close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Gottesdienstordnung vom 20.12.14 - 11.01.15 - St. Ludwig Ansbach

EinbettenHerunterladen
16.00 Kindersegnung
St. Ludwig
Samstag, 20. Dez.
15.30 Beichtgelegenheit bei Kaplan Christian Körber
19.00 Eucharistiefeier
für die Sterbenden
Samstag, 27. Dez.
15.30 Beichtgelegenheit
17.00 Eucharistiefeier
Hl. Johannes, Apostel
entfällt
der amerikanischen Gemeinde
Sonntag, 21. Dez.
4. Adventssonntag
08.30 Eucharistiefeier
für die Pfarrgemeinde
Sonntag, 28. Dez.
Fest der Heiligen Familie
10.00 Eucharistiefeier
für  Helene Malucy u. Angeh.
für  Oskar Heumann
08.30 Eucharistiefeier
für die Pfarrgemeinde
10.00 Eucharistiefeier
für  Adelgunde Buchalla
für  Adelheid Bollrich
19.00 Eucharistiefeier
für  Georg Steinacker u.
Fam. Fischer
DER BESONDERE GOTTESDIENST „Adventliche Saitenmusik“
Pfaffengreuther Saitenmusik, Ltg.: Gertraud Borkner
Montag, 22. Dez.
16.00 Rosenkranz
16.00 Wortgottesfeier
für den Frieden in der Welt
Casa Reha
Dienstag, 23. Dez.
Hl. Johannes v. Krakau
15.30 ökum. WeihnachtsGD im Altenheim St. Ludwig
16.00 Eucharistiefeier
für die Sterbenden
Mittwoch, 24. Dez.
Heiligabend
10.00 Weihnachtl. GD
Vitalis Wohnpark
15.00 Weihnachtl. GD
für Familien mit Kleinkindern
mit Krippenspiel
16.30 Weihnachtl. GD
für Familien mit Schulkindern
mit Krippenspiel
17.45 Musik zur Einstimmung
18.00 Christmette
besonders für Senioren
mit Musik für Orgel und Panflöte,
nach Meinung
Dank Familie Weihmann
für Leb. u. Verst. d. Fam.
Götzfried u. Angeh.
Mittwoch, 7. Jan.
Hl. Valentin
08.30 Eucharistiefeier
für  Dr. Elmar Schuegraf
Donnerstag, 8. Jan.
Hl. Severin
Altenheim St. Ludwig
nach Meinung
Montag, 29. Dez.
5. Tag der Weihnachtsoktav
Freitag, 9. Jan.
16.00 Rosenkranz
für die Sterbenden
15.30 Beichtgelegenheit bei Pfarrer Hans Kern
Dienstag, 30. Dez.
6. Tag der Weihnachtsoktav
16.00 Eucharistiefeier
16.00 Eucharistiefeier
für die Sterbenden
für  Alfons Simutis
Samstag, 10. Jan.
Mittwoch, 31. Dez.
7. Tag der Weihnachtsoktav
Silvester
15.30 Beichtgelegenheit bei Pfarrer Hans Kern
Sonntag, 11. Jan.
1. So. i. J. Taufe des Herrn
10.00 Gottesdienst
Vitalis Wohnpark
08.30 Eucharistiefeier
für die Pfarrgemeinde
17.00 Eucharistiefeier
zum Jahresschluss
mit Musik für Orgel Trompete
für  Angeh. Richter u. Bodenmüller
10.00 Eucharistiefeier
für  Mutter Maria Müller
u. Gertrud Hampicke
Donnerstag, 1. Jan.
Neujahr – Hochfest Maria
Kollekte f. Max.-Kolbe-Stiftung
10.00 Eucharistiefeier
zum Jahresbeginn
für die Pfarrgemeinde
Freitag, 2. Jan.
Hl. Basilius, Herz-Jesu-Freitag
für  Eltern Roth u.
Dr. Johannes Roth
10.00 Kleinkindergottesdienst: Wir beginnen den Gottesdienst
in der Kirche zusammen mit der Pfarrgemeinde und gehen
dann gemeinsam zum Kindergottesdienst ins Pfarrzentrum.
19.00 Eucharistiefeier
nach Meinung
Unsere Filialen
Lehrberg Heilig Kreuz: So. 21. Dez. 10.00 E, 17.00
15.30 Beichtgelegenheit bei Kaplan Christian Körber
Adventskonzert mit der Musikgruppe „Musica Contraste“,
Ansbach; Heiligabend Mi. 24. Dez. 16.30 FamGD mit Krippenspiel, 18.00 Christmette mit Orgel und Instrumentalmusik; 2. Weihnachtsfeiertag Fr. 26. Dez. 8.30 Uhr FestGD;
So. 28. Dez. 10.00 WGF; Silvester Mi. 31. Dez. 17.00 E
zum Jahresschluss; So. 4. Jan. 2015 10.00 E mit Aussendung der Sternsinger; Dreikönig Di. 6. Jan. 10.00 E; So. 11.
Jan. 10.00 WGF
Meinhardswinden U. Lb. Frau: So. 21. Dez. 10.00 E;
13.30 Aussendung der Sternsinger
23.00 Christmette
16.00 Eucharistiefeier
zum Dank
anschl. eucharist. Anbetung
Samstag, 3. Jan.
Heiligster Name Jesu
10.00 Festgottesdienst für Leb. u. Verst. d. Fam. Götzfried
u. Angeh.
mit Kirchenchor und Streichorchester
Sonntag, 4. Jan.
2. Sonntag nach Weihnachten
08.30 Eucharistiefeier
für die Pfarrgemeinde
10.00 Eucharistiefeier
für  Rudolf Rohr
19.00 Eucharistiefeier
nach Meinung
für  Josef Weber u. Alois Werner
19.00 Eucharistiefeier
nach Meinung
Montag, 5. Jan.
Hl. Johannes Nepomuk
Freitag, 26. Dez
Hl. Stephanus, erster Märtyrer
16.00 Rosenkranz
um ein gutes neues Jahr
08.30 Eucharistiefeier
für die Pfarrgemeinde
19.00 Eucharistiefeier
z. Abschluss der Sternsinger-Aktion
für  Eltern Josef u. Maria Buckel
10.00 Festgottesdienst für  Helga Uebelhör z. 1. Todestag
mit Musik für Orgel und Trompete
für die Pfarrgemeinde
10.00 Eucharistiefeier
19.00 Eucharistiefeier
15.30 Beichtgelegenheit bei Kaplan Christian Körber
Donnerstag, 25. Dez.
08.30 Eucharistiefeier
10.00 Wortgottesfeier
22.30 Musik zur Einstimmung
für die Pfarrgemeinde
mit Musik für Orgel und Trompete
Hochfest d. Geburt des Herrn
Kollekte Adveniat
Krippenopfer der Kinder
Dienstag, 6. Jan.
Fest Erscheinung d. Herrn
Afrikatag Kollekte f. d. Katechetenausbildung (Missio)
Hl. Abend Mi. 24. Dez. 16.00 gemeins. Kindermette in der
Christuskirche, 21.45 adventl. Einstimmung, 22.00 Christmette; 1. Weihnachtsfeiertag Do. 25. Dez. 10.00 FestGD;
2. Weihnachtsfeiertag Fr. 26. Dez. 8.30 Uhr E; So. 28. Dez.
10.00 Kindersegnung anschl. E; Silvester Mi. 31. Dez.
18.00 VAM zu Neujahr mit Jahresschluss; Sa. 3. Jan. 2015
18.00 VAM; Dreikönig Di. 6. Jan. 10.00 E; So. 11. Jan. 8.30
E; Do. 15. Jan. 18.00 E; Sa. 17. Jan. 18.00 VAM
Kapelle am Bezirksklinikum: So. 21. Dez. 10.00
WGF; Heiligabend Mi. 24. Dez. 15.00 ökum. Krippenfeier;
2. Weihnachtsfeiertag Fr. 26. Dez. 10.00 FestGD;
So. 28. Dez. 10.00 WGF; Silvester Mi. 31. Dez. 15.00 ökum.
JahresschlussGD; So. 4. Jan. 2015 10.00 WGF; Dreikönig
Di. 6. Jan. 15.00 ökum. KrippenGD; So. 11. Jan. 10.00 E
Altenheim St. Ludwig: Di. 23. Dez. ökum. WeihnachtsGD; Do. 8. Jan. 10.00 WGF
Rangauklinik Strüth: Mi. 24. Dez.18.00 WGF; Fr. 9. Jan.
18.00 E
Veranstaltungen
Alle Veranstaltungen finden, soweit nichts anderes
angegeben ist, im Pfarrzentrum St. Ludwig statt.
Mittwoch, 31. Dez.
19.30
Silvesterfeier der Kolpingsfamilie
Mittwoch, 7. Jan.
18.30
19.30
Vorbereitungstreffen zum Weltgebetstag der
Frauen
Gebetskreis
Freitag, 9. Jan.
17.00-19.00 Kommunionkleiderbasar, Angebot und Verkauf
müssen von den Interessierten selbst übernommen
werden.
Wir teilen Ihnen mit:
Verstorben sind aus unserer Gemeinde:
Dr. Helmut Schreitter (85), Ioannis Ioannidis (57), Walter
Endisch (93), Elisabeth Werner (87), Pauline Bubolz (90),
Friederike Rudolf (91), Waltraud v. Stachelski (84), Waltraud
Eckstein (80), Rosa Papenfuß (90)
Der Herr schenke ihnen sein ewiges Leben.

Samstag, 3. Jan. 2015, Busfahrt zur Ewigen Anbetung nach Obertrubach mit Lichterprozession und
anschl. Einkehr im Gasthaus. Anmeldung und Information über das Pfarramt Virnsberg, Tel. 09809/304; Abfahrt 13.00 in Christ-König; Unkostenbeitrag für Busfahrt: 15,00 €
Am Samstag, 20. Dez., 17.30 Uhr wird in Christ-König das
Friedenslicht von Bethlehem an die Pfarreien des Dekanats übergeben. Ab Sonntag, 21. Dez. kann das Friedenslicht
in Empfang genommen werden. Kerzen à 2 € im Pfarrbüro.
Informationsnachmittag zum Weltgebetstag 2015
sabeth
Burkard.
Bahamas „Begreift ihr meine Liebe?“am Freitag, 16. Jan. 2015 von 17.00-20.00 Uhr im
Pfarrzentrum St. Ludwig. Leitung: Pfarrerin EliKüfeldt u. Gemeindereferentin Elisabeth Jonen-
Kleine Jahresstatistik 2014
(23.12.2013 – 19.12.2014)
St. Ludwig, Ansbach
mit Filialen Lehrberg und Meinhardswinden
Zahlen sind nicht alles, vor allem in der Seelsorge. Hier zählt
der Mensch. Dennoch ist für Sie vielleicht ein kleiner Einblick
in unsere Statistik interessant. Sie ist für uns auch Grund, allen am Ende des Jahres ein aufrichtiges „Vergelt’s Gott“ zu
sagen, die durch ihr Mittun, ihr Mitbeten, ihren Gottesdienstbesuch und ihr finanzielles Opfer das Leben der Gemeinde
mittragen und mithelfen, dass wir unseren christlichen Auftrag als Kirche erfüllen können.
Hans Kern, Pfarrer
Taufen
41
Vorjahr: (57)
Erstkommunion
43
(42)
Firmung
33
(52)
Hochzeiten
17
(29)
Krankensalbungen
28
(38)
Weihnachten beim Namen nennen
122
(111)
An Weihnachten ist der Weihnachtsmann geboren, hieß
es vor einigen Jahren in einer Umfrage. Viele, die Weihnachten feiern, wissen nicht mehr (genau), was sie feiern.
Darüber die Nase zu rümpfen, hilft niemandem. Was hilft,
ist das Geschehen beim Namen zu nennen. Behutsam
und fröhlich zu erzählen, was uns allen geschenkt wurde.
Noch besser: So zu leben, dass andere neugierig werden
und fragen, was uns so gelassen leben lässt. Also: Weihnachten mit dem eigenen Leben buchstabieren.
Beerdigungen
Kirchen-wieder-eintritte
2
(2)
72
(51)
Gottesdienstbesucher 1.HJ. 547
(623)
(Zählsonntage)
(527)
Kirchenaustritte
2.HJ
621
Sonderkollekten St. Ludwig
Adveniat 2013
Sternsinger incl. Lbg., Mhw.
8.951,51 €
28.617,83 €
Caritas Frühjahr
5.474,47 €
Caritas Herbst
6.452,80 €
Misereor
2.074,95 €
Renovabis
1.400,72 €
Weltmission
1.171,56 €
Flüchtlinge
1.040,76 €
Mittlerer Osten
1.102,37 €
Sonstige Sonderkollekten
2.665,02 €
Wir wünschen Ihnen und Ihren Angehörigen ein frohes
Weihnachtsfest und ein glückliches, gesundes und
gesegnetes neues Jahr 2015!
Pfarrer Hans Kern
Kaplan Christian Körber
Gemeindereferentin
Elisabeth Jonen-Burkard
Gemeindereferentin
Ulrike Stengl
Pastoralreferent Edgar Schlusche
______________
In den Weihnachtsferien ist das Pfarrbüro vom 23.12.14 bis
02.01.15 nur vormittags von 9.00-11.00 Uhr geöffnet!
An Heiligabend Mi. 24. und Silvester Mi. 31. Dez.
ist das Pfarrbüro ganztags geschlossen!
Gottesdienstordnung
vom 20. Dez. 2014 – 11. Jan. 2015
(3 Wochen!)
Document
Kategorie
Seele and Geist
Seitenansichten
10
Dateigröße
303 KB
Tags
1/--Seiten
melden