close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Infobrief Nov.-Dez.2014 - Braunschweiger AIDS-Hilfe

EinbettenHerunterladen
ZUM TITELBILD
WELT-AIDS-TAG 2014
„Neuer BuFDi“
Im letzten Infobrief haben wir Samet Yilmaz als neuen BuFDi
vorgestellt. Da er überraschend einen Studienplatz bekommen
hat, konnte er seinen Dienst bei uns nicht antreten. Wir wünschen Samet viel Erfolg. Nun freuen wir uns, Johannes Krull
als neuen BuFDi zu haben. Hier nun seine Vorstellung:
Hallo!
Mein Name ist Johannes Krull und
ich bin seit dem 6.10.2014 der neue
BuFDi in der AIDS-Hilfe. Ich bin
19 Jahre alt und wohne in Wolfenbüttel. Dadurch, dass mir der Umgang mit anderen Menschen viel
Freude bereitet ist der Platz, hier bei
euch, wie geschaffen für mich. In
meiner freien Zeit beschäftige ich
mich mit Technik und treibe Sport. Bisher gefällt es mir sehr
gut hier. Wenn ihr Fragen an mich habt, dann fragt einfach.
Wir sehen uns bestimmt.
Johannes
„Wandkalender 2015: HIV-Positive zeigen Gesicht“
15 HIV-positive Männer und Frauen aus ganz Niedersachsen
zeigen in diesem DIN A3 Kalender ihr Gesicht. Sie verlassen
damit die Anonymität und wollen ein Zeichen setzten für einen offenen Umgang mit HIV-Positiven. Entstanden ist der
Kalender in Kooperation zwischen dem PRO+ Netzwerk Positiv in Niedersachsen, mit der Bundesagentur für Arbeit und
dem Paritätischen Wohlsfahrtsverband.
Die Braunschweiger AIDS-Hilfe hat dieses Projekt nach Kräften unterstützt und wir sind stolz, dass sich auch HIV-Positive
aus unserer Region daran beteiligt haben.
Der Kalender ist zu einem Preis von 8 € direkt in der Braunschweiger AIDS-Hilfe erhältlich. Der Versand ist gegen Erstattung von Porto und Verpackung in Höhe von 5,50 € möglich.
Bestellungen nimmt Johannes Krull entgegen: mail@braunschweig.aidshilfe.de
Weitere Infos zu PRO+ finden Sie auf:
www.pro-plus-niedersachsen.de
WÜRDEST DU
JEMANDEN MIT
HIV KÜSSEN?
POSITIV
ZUSAMMEN
LEBEN.
WELT-AIDS-TAG.DE
EINE KAMPAGNE VON
Konzept & Design: dashochhaus.de, Köln
MELDUNGEN/SONSTIGES
AM 01.12. IST
WELT-AIDS-TAG!
IN PARTNERSCHAFT MIT
„Solidaritätsbärchen 2014“
WELT-AIDS-TAG 2014
POSITIV ZUSAMMEN LEBEN
Sammler und Freunde der AIDS-Hilfe haben mit Spannung
darauf gewartet. Unser Solidaritätsbärchen 2014 ist da, das in
diesem Jahr richtig schnieke mit seiner grünen Weste und der
roten Schleife aussieht. Es sorgt als „Spendensammler in besonderer Mission“ dafür, dass wir auch im nächsten Jahr unsere Arbeit
fortführen können. Sie erhalten das Bärchen gegen eine Spende
von 6 € an unseren Infoständen zum WAT und in ausgewählten
Geschäften. Weitere Informationen finden Sie auf
www.braunschweig.aidshilfe.de/Welt-Aids-Tag
KONTAKT
„Würdest Du jemanden mit HIV küssen?“
Braunschweiger AIDS-Hilfe e.V.
Diese und fünf weitere Fragen bilden den Auftakt für die neue
Kampagne zum Welt-AIDS-Tag 2014. Mit Blick auf die immer
noch vorherrschende Diskriminierung von Menschen mit HIV
spricht sie die Bevölkerung über verschiedene Plakatmotive direkt an: Was bedeutet HIV heute für Dich? Wie reagierst du,
wenn Du einen positiven Kollegen hast, zusammen mit jemanden in einer Wohngemeinschaft lebst, der infiziert ist oder Dich
in einen HIV-positiven Menschen verliebt hast?
Die Kampagne thematisiert auf diese Weise unbegründete Ängste vor einer HIV-Übertragung im Alltag. Eingängige Informationen helfen dabei, diese Ängste hinter sich zu lassen, fördern so
Respekt und Normalität im Umgang mit HIV-positiven Menschen. Es wird deutlich: HIV ist im alltäglichen Umgang nicht
entscheidend. Wir alle können unbesorgt „positiv zusammen
leben“.
Die Braunschweiger AIDS-Hilfe greift das Motto „Positiv zusammen leben“ bei ihren vielfältigen Aktionen zum WAT auf.
Doch hierfür brauchen wir Sie, liebe Leserinnen und Leser:
Bitte unterstützen Sie uns am Welt-Aids-Tag.
Durch Ihre Spende oder durch Ihre ehrenamtliche Mitarbeit.
Nur gemeinsam sind wir stark, im Kampf gegen Aids und für
Menschen mit HIV!
Jürgen Hoffmann und das Team der AIDS-Hilfe
Weitere Infos:
www.braunschweig.aidshife.de/Welt-Aids-Tag
www.welt-aids-tag.de
Eulenstraße 5
38114 Braunschweig
Telefon 05 31-58 00 30
info@braunschweig.aidshilfe.de
www.braunschweig.aidshilfe.de
www.facebook.com/Weltaidstag.Braunschweig
Sie erreichen uns
Montag, Dienstag und Donnerstag von 10–16 Uhr
Freitag 10–13 Uhr, Beratung nach Vereinbarung
ANONYME BERATUNG
INFO
Der Braunschweiger AIDS-Hilfe
Telefon 05 31-19 4 11
SPENDENKONTO
Deutsche Apotheker- und Ärztebank
BIC DAAEDEDEDDXXX
IBAN DE40 3006 0601 0004 3995 52
Spenden und Mitgliedsbeiträge sind steuerabzugsfähig.
Die Braunschweiger AIDS-Hilfe ist Mitglied bei: Deutsche
AIDS-Hilfe, Niedersächsische AIDS-Hilfe, PARITÄTISCHER
Niedersachsen, Hospizarbeit BS, Behindertenbeirat BS
Bilder: Orchester: Bundespolizeiorchester Hannover, Bärchen:
Steffen und Bach, WAT: BZgA, andere:BSAH
November /
Dezember 2014
REGELMÄSSIGE TERMINE
WIR LADEN EIN
WIR LADEN EIN
• Selbsthilfetreffen
Samstag | 08.11. | 9.45-15.45 Uhr | AIDS-Hilfe
Samstag | 22.11. | ab 22 Uhr | Meier Music Hall
Dienstag | 24.11. | 16-18 Uhr | AIDS-Hilfe
Die Selbsthilfe lädt alle positiven Männer und Frauen zu ihrem
Gruppentreffen ein. Neue Gesichter sind herzlich willkommen.
Kontakt: info@braunschweig.aidshilfe.de
• „HIV & Your Body“
HIV beeinflusst nicht nur das Leben der HIV Infizierten, sondern
auch das der Familie. Häufig wird die Infektion eines Familienmitgliedes zum Familiengeheimnis. Dies stellt für alle eine hohe
Belastung dar. Bei unseren interaktiven Workshop „HIV und
Familiengeheimnis“ wollen wir betroffenen Familien die Möglichkeiten geben, sich über Ängste auszutauschen und gemeinsam
nach Auswegen und Lösungen zu suchen. Frau Jäger (Dipl. Sozialpädagogin, Supervisorin, Coach) wird uns hierzu theoretischen
Input vermitteln und in Einzel-, Paar- und Kleingruppen aktiv
mit uns tätig sein. Die Teilnahme ist kostenlos. Für Verpflegung
ist gesorgt. Um verbindliche Anmeldung bis zum 03.11. wird gebeten. Kontakt: Kerstin Göllner 0531-58003-33
kerstin.goellner@braunschweig.aidshilfe.de
• MenDance / WomenDance
Braunschweigs größte queere Party. „SVeN - Schwule Vielfalt
erregt Niedersachsen“ hilft den BesucherInnen der Party, mit
der Aktion „Nachricht von SVeN“ eine Winterschlafbegleitung
zu finden.
• Regenbogenabendcafé
Dienstag | 11.11. | 18-21 Uhr | AIDS-Hilfe
Der Treffpunkt für Menschen mit HIV und Aids, Anghörige und
Interessierte. Nach dem Abendessen informiert uns Ulli über Vorsorgevollmacht, Betreuungsverfügung und Patientenverfügung.
Achtung: Im Dezember findet kein Abendcafé statt.
• Regenbogenfrühstück
Donnerstag | 27.11. + 19.12. | 11 Uhr | AIDS-Hilfe
Ein Langschläferfrühstück mit vielen Leckereien. Eingeladen sind
alle Interessierten.
Achtung: Wegen der Weihnachtspause findet im Dezember unser
vorweihnachtliches Frühstück bereits am 19.12. statt.
Aktuelle Informationen finden Sie auf unserer Homepage:
www.braunschweig.aidshilfe.de
Samstag | 15.11. | 14-17 Uhr | AIDS-Hilfe
• Frauenkleiderbasar
Heute können Frauen ihre gut erhalten Kleidungstücke, Schuhe, Taschen, Schmuck, etc. bei uns verkaufen oder zum Stöbern,
Kaufen, Plaudern und Kuchen essen vorbeikommen. Die Standgebühr beträgt 5 € und eine Kuchenspende. Anmeldung bis zum
12.11. Kontakt: Kerstin Göllner 0531-58003-33,
kerstin.goellner@braunschweig.aidshilfe.de
NACH VEREINBARUNG
• Rentenberatungsgespräche
Donnerstag | 18.11. + 16.12. | ab 10 Uhr | AIDS-Hilfe
Für HIV-positive und an Aids erkrankte Menschen. Eine verbindliche Anmeldung für die Einzelgespräche ist erforderlich.
Kontakt: Elke Kreis 0531-58003-32, Kerstin Göllner -33
Dienstag | 25.11. | 16-21 Uhr | C1-Cinema BS
Samstag | 29.11. | 10-14 Uhr | Peine
• Welt-Aids-Tag in Peine
Infostand, Straßensammlung und Bärchenverkauf zum WeltAids-Tag in Kooperation mit dem Gesundheitsamt Peine.
Treffpunkt: Platz vor der Jacobi-Kirche
Kontakt: Kai Zayko 0531-58003-34
Samstag | 29.11. | 10-14 Uhr | Salzgitter
• Welt-Aids-Tag in Salzgitter-Lebenstedt
Infostand, Straßensammlung und Bärchenverkauf zum WeltAids-Tag in Kooperation mit dem Gesundheitsamt Salzgitter.
Treffpunkt: City-Carree, Albert-Schweitzer Str. 1
Kontakt: Kerstin Göllner 0531-58003-33
Samstag | 29.11. | 10-14 Uhr | Wolfenbüttel
Dienstag | 11.11 | 18.30 Uhr | AIDS-Hilfe
Für HIV-positive und an Aids erkrankte Menschen. Eine Verbindliche Anmeldung für die Einzelgespräche ist erforderlich.
Kontakt: Elke Kreis 0531-58003-32
Freitag | 21.11. | 19 Uhr | Martinikirche
• Benefitzkonzert: „Jazz und Swing zum Welt-AIDS-Tag“
Das Bundespolizeiorchester Hannover und die beiden Solokünstlerinnen Britta Rex (Gesang) und Dorothea Gehrke (Geige) treten auf zu Gunsten des niedersächsichen Netzwerks „Aids, Kinder
und Familie“. Weitere Infos finden Sie auf:
www.braunschweig.aidshilfe.de
Montag | 01.12. | 11-17 Uhr | Kohlmarkt BS
• Welt-Aids-Tag in Braunschweig
Infostand, Straßensammlung, Bärchenverkauf, Fotoaktion und
Tombola zum Welt-Aids-Tag in der Braunschweiger Innenstadt. Treffpunkt: Kohlmarkt, gegenüber Esprit.
Kontakt: Jürgen Hoffmann 0531-58003-31
• Kinoaktion zum Welt-Aids-Tag
Präventionsaktion mit Glücksrad und Aids-Quiz in Kooperation
mit dem Gesundheitsamt im C1-Cinema, Lange Str. 60 in BS.
Kontakt: Kerstin Göllner 0531-58003-33
• Welt-Aids-Tag in Wolfenbüttel
Infostand, Straßensammlung und Bärchenverkauf zum WeltAids-Tag in Kooperation mit dem Gesundheitsamt Wolfenbüttel. Treffpunkt: Lange-Herzog-St., Ecke Okerstr. (gegenüber
Blume 2000)
Kontakt: Jürgen Hoffmann 0531-58003-31
• Sozialberatungsgespräche
WIR LADEN EIN
Sonntag | 30.12. | 15–18 Uhr | Onkel Emma
• Café am Sonntag zum Welt-Aids-Tag
Zum Welt-Aids-Tag gestaltet unser SVeN-Team das Café am
Sonntag im Onkel Emma, Echternstr. 9. Die Verkaufserlöse des
selbstgebackenen Kuchens gehen an die AIDS-Hilfe.
Kuchenspenden sind herzlich willkommen. Für eine bessere
Planung melden Sie diese bitte vorher bei Kai an.
Kontakt: Kai Zayko 0531-58003-34
Samstag | 13.12. | 10-15 Uhr | AIDS-Hilfe
• Feel-Good Training
Die moderne Stressforschung hat herausgefunden: „Wer gelassener ist, lebt gesünder, sowohl körperlich als auch seelisch“.
Wir möchten euch zu einem Glücks- und Zufriedenheitstraining einladen. Frau Sonja Föster (Dipl. Sozialpädagogin) wird
uns als Trainerin mit theoretischen Grundkenntnissen und
praktischen Übung durch das spannende Seminar leiten.
Die Teilnahme ist kostenlos aber verbindlich. Für Verpflegung
ist gesorgt. Anmeldung bis zum 09.12 bei Kerstin.
Kontakt: Kerstin Göllner 0531-58003-33,
kerstin.goellner@braunschweig.aidshilfe.de
Samstag | 13.12. | 20 Uhr | Onkel Emma
• Weihnachtsmännerabend
Jetzt wird‘s gemütlich: Bei plüschiger Weihnachtsdeko, heißem
Glühwein und leckeren Keksen findet im Onkel Emma, Echternstr. 9, unser Weihnachtsmännerabend statt. Von und mit
dem SVeN-Team, Men only!
Vom 24.12.2014 bis zum 02.01.2015 hat die Braunschweiger AIDS-Hilfe geschlossen. Wir wünschen allen LeserInnen ein friedliches Weihnachtsfest und ein gesundes neues
Jahr!
Document
Kategorie
Reisen
Seitenansichten
2
Dateigröße
240 KB
Tags
1/--Seiten
melden