close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Leseprobe zum Titel: Handelsblatt (20.03.2015)

EinbettenHerunterladen
Mitgliederbrief Oktober 2014
Baden, 22.Oktober 2014
Liebe Mitglieder
Am 26. Oktober endet die Sommerzeit; in der Nacht werden die Uhren um eine Stunde
zurückgestellt. Bis Ende März gilt dann wieder die Mitteleuropäische Zeit (MEZ). Sie
entspricht ungefähr dem natürlichen Lauf der Sonne bei unserer geografischen Länge – das
heisst, das Tagesgestirn erreicht seinen höchsten Stand tatsächlich um die Mittagsstunde
und nicht erst eine Stunde später wie zur Sommerzeit. (Quelle: NZZ)
Begrüssen wir doch das kommende Winterhalbjahr mit weiteren Aktivitäten!
Senioren-Arena am 20. November 2014
von 14.30 – 17.00 Uhr im Saal Restaurant Roter Turm, Rathausgasse 5, 5400 Baden
Zeit im Alter - Umgang mit einem kostbaren Gut
Einleitendes Referat Lucia. Vieli – Hardegger, Dr. phil., Alters- und Generationenfragen
Anschliessend Podiumsdiskussion unter der Leitung von Klara Obermüller, Dr. phil., Dr.h.c.
Teilnehmer: Linda Briendl, lic. phil., Psychotherapeutin / Lehranalytikerin
Diana Schramek, Leiterin Fachstelle Alter Kanton Aargau
Werner Ebling, ref. Pfarrer
Niklaus Gerber, lic. oec., Mitglied Vorstand SSRB
Am Schluss Diskussionsmöglichkeit und Apéro.
Beachten Sie bitte den beiliegenden Flyer.
Adventführung am 1. Dezember 2014 in Schaffhausen
Auf diesem speziellen Stadtrundgang (nur Altstadtgebiet) lassen wir uns vom
weihnächtlichen Charme der Stadt Schaffhausen verzaubern und erleben die Munotstadt mit
ihren prachtvollen Häusern, Ecken und Gassen in einer ganz besonderen Atmosphäre. Die
Führung regt alle unsere Sinne an – seien es die Düfte von Gewürzen, Mandarinen und
Weihnachtsgebäck, das Flackern der Kerzen im Abendlicht oder die sanften Töne in der
St.-Anna-Kapelle im Klosterbezirk Museum zu Allerheiligen. Lassen wir uns überraschen und
festlich einstimmen.
Anmeldeschluss: 15. November 2014
Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem beiliegenden Flyer.
Leisten auch Sie Freiwilligenarbeit?
Senioren und Seniorinnen leisten viel Freiwilligenarbeit! Sie betreuen Enkel, pflegen
Angehörige, begleiten die Nachbarn beim Einkaufen, sind in Vorständen von Vereinen, etc.
etc., alles ohne finanzielle Entschädigung! Wir möchten diesen Einsatz für die Gemeinschaft
mit einem Bericht in den Medien sichtbar machen. Dazu brauchen wir aber Ihre Mithilfe.
Wir haben einen Fragebogen ausgearbeitet, den Sie im Anhang finden. Damit möchten wir
das Ausmass unseres ehrenamtlichen Engagements erheben. Je mehr ausgefüllte
Seniorenrat Region Baden | info@srrb.ch | www.srrb.ch
Präsidentin: Ruth Blum | Pilgerstr. 33 | 5405Baden-Dättwil | Tel. 056 493 29 56 | Mail ruthblum@bluewin.ch
Fragebogen wir auswerten können, desto aussagekräftiger wird das Resultat unserer
Erhebung. Wir bitten Sie daher, uns diesen Fragebogen ausgefüllt zu retournieren, auch
wenn Sie keine Freiwilligenarbeit leisten. Unter den eingesandten Fragebogen verlosen wir
3 x Fr. 50.- REKA-Gutscheine. Herzlichen Dank im Voraus für Ihre Unterstützung unseres
Vorhabens durch das Retournieren des Fragebogens.
Umfrage über Themen für Veranstaltungen
41 Mitglieder haben sich an unserer Umfrage beteiligt. Am meisten Interesse fanden die
Themen Reisen im Alter (27), Vorkehrungen für den Todesfall im Bereich Finanzen (24) und
Sicherheit im Internet (21). Am wenigsten gewünscht wurde das Thema Sucht im Alter.
Ergänzend erhielten wir eine ganze Anzahl eigener Ideen; was uns besonders freut. Wir
werden das Resultat dieser Umfrage in der Planung der Veranstaltungen für das nächste und
übernächste Jahr berücksichtigen.
Für die vorgeschlagenen Gruppen interessieren sich ebenfalls einige Mitglieder, und es
wurden zusätzlich weitere Gruppierungen vorgeschlagen, so z.B. ein Spielnachmittag oder
eine aussenpolitische Diskussionsgruppe. Wir werden mit den Personen, die sich für eine
solche Gruppe interessieren, direkt Kontakt aufnehmen und freuen uns, wenn so die eine
oder andere aktive Gesprächsgruppe entsteht.
Träff Wettingen
Am 4. September fand der Träff Wettingen zum vorläufig letzten Mal statt. Die Leiterin,
Marianne Boner, zieht ins Ausland. Wir haben leider niemanden gefunden der bereit gewesen
wäre den Träff zu betreuen. Ausserdem waren einige Veranstaltungen in letzter Zeit nur
schlecht besucht. Aus diesen Gründen werden in nächster Zeit keine Träffs mehr in Wettingen
stattfinden. Wir bedauern dies, und werden versuchen, mit einem neuen Konzept in Wettingen
wieder eine Gelegenheit zu schaffen um sich zu treffen. Vielleicht haben Sie eine Idee? Für
Vorschläge sind wir dankbar.
Wir wünschen Marianne Boner alles Gute für Ihre Zukunft in Marokko, und danken ihr für ihren
Einsatz für den Träff Wettingen.
Mit freundlichen Grüssen
Ruth Blum
Präsidentin
Verena Gobeli
Vorstand Kommunikation
Beilagen
Flyer Senioren-Arena
Flyer Exkursion Schaffhausen
Fragebogen Freiwilligenarbeit
Seniorenrat Region Baden | info@srrb.ch | www.srrb.ch2
Präsidentin: Ruth Blum | Pilgerstr. 33 | 5405 Baden-Dättwil | Tel. 056 493 29 56 | Mail ruthblum@bluewin.ch
Document
Kategorie
Reisen
Seitenansichten
3
Dateigröße
100 KB
Tags
1/--Seiten
melden