close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Alkamenes. pdf free - PDF eBooks Free | Page 1

EinbettenHerunterladen
Sitzungsplanung Kantonsrat / Vorschau
Stand: 10. November 2014 / stutz
Kantonale Volksabstimmungen; Termine
Abstimmungstermin:
abschliessende Verabschiedung im Rat/
Feststellen Zustandekommen Referendum:
Termine Vorlagen
24.11.14
(8.15
und
14.30)
5128
5004a
5085a
KR 181/14
5075a
5098
5073
KR 30a/13
5120
1.12.14
(8.15)
5116a
5093a
5108
8.3.2015
14.6.2015
6.9.2015
29.11.2015
10.11.2014
2.2.2015
27.4.2015
6.7.2015
Sachgeschäft
Entgegennahmen
Wahl eines Mitglieds der KEVU
Wahl eines Mitglieds der FIKO
Wahl eines Ersatzmitglieds des Obergerichts
Wahl eines Präsidenten des Baurekursgerichts
Bericht des Regierungsrates über das Bauprogramm
der Staatsstrassen für die Jahre 2015–2017
Gesetz über Invalideneinrichtungen für erwachsene
Personen und den Transport von mobilitätsbehinderten Personen
Kantonale Volksinitiative «Keine Härtefallkommission für abgewiesene Asylsuchende und Personen
mit ungeregeltem Aufenthaltsstatus»
Vorstösse Sicherheitsdirektion
Nachmittagssitzung:
Revision des Steuergesetzes betreffend Ausgleichszinsgewährung
Gesundheitsgesetz
Umsetzung Gesetz über die ärztlichen Zusatzhonorare
Kompensation der Zürcher Bevölkerung für die seit
1996 systematisch überhöhten Krankenkassenprämien
Kompensation der Zürcher Bevölkerung für die seit
1996 systematisch überhöhten Krankenkassenprämien
Nachwahl von Mitgliedern des Schiedsgerichts in
Sozialversicherungsstreitigkeiten für die Amtsdauer
2013–2019
Vorstösse Gesundheitsdirektion
Kenntnisnahme der Jahresberichte und den Nachweis
der Einhaltung der negativen Zweckbindung der
Kirchensteuern der juristischen Personen 2013 der
Evangelisch-ref. Landeskirche, der Römischkatholischen Körperschaft und der Christkatholischen
Kirchgemeinde sowie über die Kenntnisnahme der
Jahresberichte 2013 der Israelitischen Cultusgemeinde und der Jüdischen Liberalen Gemeinde
Genehmigung des Geschäftsberichts und der Jahresrechnung der BVG- und Stiftungsaufsicht des Kantons Zürich (BVS) für das Jahr 2013
Notariatsgesetz
Vorstösse Direktion der Justiz und des Innern
8.12.14 5097a
Steuergesetz
(8.15
5124a
Festsetzung des Budgets für das Rechnungsjahr 2015
und
und die Kenntnisnahme des Konsolidierten Ent14.30)
wicklungs- und Finanzplans 2015–2018 (KEF 2015)
KR 296a/13 Kantonsreferendum gegen den Bundesbeschluss
betreffend Erbschaftssteuerabkommen zwischen
der Schweiz und Frankreich
5101
Gesetz über Controlling und Rechnungslegung
Vorstösse Finanzdirektion
Dir
Referent/in
VD
E. Guyer
E. Guyer
E. Guyer
E. Guyer
P. Dalcher
DS
H.-U. Vogt
DS
B. Steinemann
Ber.-Art
DS
GD
GD
GD
H.-U. Vogt
E. Gutmann
E. Gutmann
GD
E. Gutmann
GD
H. Läubli
FrD*
FrD*
GD
JI
W. Schoch
JI
D. Schwab
JI
JI
H.H. Raths
FD
FD
H.-U. Vogt
J.-P. Pinto
FD
H.H. Raths
FD
FD
J.-P. Pinto
RD
Antrag der Geschäftsleitung betreffend der Beratungsart:
E = Eintretensdebatte; D = Detailberatung; OD = Organisierte Debatte; RD = Reduzierte Debatte; SV = Schriftliches Verfahren; * = Redezeit 2 Minuten
Seite 1 / 2
(Fortsetzung der Beratungen vom 8.12.2014)
9.12.14
(16.30
und
19.30)
15.12.14
(8.15
5124a
und evt.
14.30)
Beschluss des Kantonsrates über die Festsetzung des
Budgets für das Rechnungsjahr 2015 und die
Kenntnisnahme des Konsolidierten Entwicklungsund Finanzplans 2015–2018 (KEF 2015)
KR 296a/13 Kantonsreferendum gegen den Bundesbeschluss
betreffend Erbschaftssteuerabkommen zwischen
der Schweiz und Frankreich
5101
Gesetz über Controlling und Rechnungslegung
Vorstösse Finanzdirektion
evt.
16.12.14
(16.30
und
19.30)
FD
J.-P. Pinto
FD
H.H. Raths
FD
FD
J.-P. Pinto
VD
BI
BI
R. Lais
R. Margreiter
R. Margreiter
BI
J.-P. Pinto
BD
J.-P. Pinto
BD
P. Dalcher
RD
(Fortsetzung der Beratungen vom 15.12.2014)
Weitere behandlungsreife Vorlagen:
5102
Einführung eines «ZVV-Abo-light»
KR 87a/13 Mittelschulen: Änderung des Aufnahmeverfahrens
KR 123a/13 Mehr Gemeindeautonomie in sonderpädagogischen
Fragen
5068a
Bewilligung eines Beitrages aus dem Lotteriefonds
zugunsten der Stiftung ResOrtho
5110
Bewilligung eines Beitrages aus dem Lotteriefonds
zugunsten des Vereins Museum Schloss Kyburg
4973
Unbefriedigendes Immobilien-Management beim
Kanton Zürich; Mietermodell statt Eigentümermodell
FrD*
FrD*
Antrag der Geschäftsleitung betreffend der Beratungsart:
E = Eintretensdebatte; D = Detailberatung; OD = Organisierte Debatte; RD = Reduzierte Debatte; SV = Schriftliches Verfahren; * = Redezeit 2 Minuten
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
7
Dateigröße
122 KB
Tags
1/--Seiten
melden