close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Alles erledigt? Alles erledigt? Hast du laut gelacht? - Lehrerservice.at

EinbettenHerunterladen
LUX Jänner 2015, Seite 5: Silvesterkracher
Lies dieses Gedicht für dich. Danach lies es jemandem vor.
Name des Zuhörers/der Zuhörerin: _______________________________
Was ist deine Meinung zu Feuerwerk und Krachern zu Silvester?
__________________________________________________________________________________
__________________________________________________________________________________
Alles erledigt?
LUX Jänner 2015, Seite 6/7: Ich bin Malala
Stell dir vor, du könntest mit Malala ein Interview führen.
Welche drei Fragen würdest du ihr stellen?
____________________________________________________________________
____________________________________________________________________
____________________________________________________________________
Alles erledigt?
LUX Jänner 2015, Letzte Seite: Lachen ist gesund!
Lies die Witze! Über welchen Witz musst du am lautesten lachen?
Kreuze ihn an und erzähle ihn gleich jemandem weiter!
O Kelvin macht eine Prüfung …
O Das Pferd im Zoo …
O Die Direktorin geht …
O Zwei Fliegen gehen …
O Wie nennt man einen braunen Bären? …
O Treffen sich zwei Eisbären …
O Eine Kuh sagt zu einem Polizisten …
www.lehrerservice.at
Hast du laut gelacht?
Eine Leserallye zur Zeitschrift LUX / Kleines Volk, Ausgabe Jänner 2015, Blatt 1 von 4
Redaktion: Romana Fitz © JUNGÖSTERREICH Zeitschriftenverlag, Innsbruck
LUX Jänner 2015, Seite 8/9: Alles Müll!
Warum ist Müll so ein großes Problem? ______________________________________________________
______________________________________________________________________________________
Warum ist es wichtig, Müll zu trennen? ______________________________________________________
______________________________________________________________________________________
Überlege dir verschiedene Dinge aus dem Abfall und ordne richtig ein:
Biomüll
Altpapier
Altglas
Plastikmüll
Metall
Restmüll
Was bedeutet Recycling?
_____________________________________________________________________________________
Wie kannst du Müll vermeiden? ___________________________________________________________
______________________________________________________________________________________
______________________________________________________________________________________
Alles erledigt?
www.lehrerservice.at
Eine Leserallye zur Zeitschrift LUX / Kleines Volk, Ausgabe Jänner 2015, Blatt 2 von 4
Redaktion: Romana Fitz © JUNGÖSTERREICH Zeitschriftenverlag, Innsbruck
LUX Jänner 2015, Seite 14/15: Der Puma in der Grube
1. Was hatte der Puma übersehen?
£ den Jäger
£ die Falle
2. Welches Tier ging weiter ohne zu helfen?
£ die Ratte
£ der Hirsch
3. Welches Tier kam vorbei, als der Hunger schon sehr groß war?
£ ein Hirsch
£ eine Ratte
4. Was verspricht der Puma?
£ Ich werde dir jeden Wunsch erfüllen."
”
£ Ich werde dir und deinen Nachkommen nichts mehr antun."
”
5. Womit konnte der Puma gerettet werden?
£ mit einer Schlingpflanze
£ mit einer Leiter
6. Welches Tier kam der Ratte zu Hilfe?
£ der Hirsch
£ eine Spinne
Warum wollte der Hirsch dem Puma nicht helfen?
_____________________________________________________________________________________
_____________________________________________________________________________________
Was sollte der Puma aus dieser Geschichte lernen?
_____________________________________________________________________________________
_____________________________________________________________________________________
Alles erledigt?
www.lehrerservice.at
Eine Leserallye zur Zeitschrift LUX / Kleines Volk, Ausgabe Jänner 2015, Blatt 3 von 4
Redaktion: Romana Fitz © JUNGÖSTERREICH Zeitschriftenverlag, Innsbruck
LUX Jänner 2015, Poster: Leiser Jäger
Bild vom Puma
Mein Name: ______________________________________
Noch weitere Namen: ___________________________________________________________________
Aussehen: ____________________________________________________________________________
Mein Lebensraum: _____________________________________________________________________
Meine Nahrung: _______________________________________________________________________
Das schmeckt mir gar nicht: ________________________________________________________
So viele Jungen kann ich bekommen: ______________________________
So trage ich meine Jungen: ______________________________________________________________
Das mache ich, wenn ich in meinem Versteck gestört werde: ___________________________________
So kommen meine Jungen auf die Welt: ____________________________
Die erste Nahrung meiner Jungen: ________________________________
Damit tarnen sich meine Jungen: _________________________________________________________
Das machen meine Jungen bei meinem Warnlaut: ___________________________________________
Alles erledigt?
www.lehrerservice.at
Eine Leserallye zur Zeitschrift LUX / Kleines Volk, Ausgabe Jänner 2015, Blatt 4 von 4
Redaktion: Romana Fitz © JUNGÖSTERREICH Zeitschriftenverlag, Innsbruck
Document
Kategorie
Seele and Geist
Seitenansichten
5
Dateigröße
278 KB
Tags
1/--Seiten
melden