close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Komplettes PDF - Mittelhessen.de

EinbettenHerunterladen
Wir wünschen allen
FROHE WEIHNACHTEN
Unsere Angebote
Do.18.12.–Mi.24.12.
Di. 24.12. 8:00–15:00, Mi./Do. 25./26.12. 14:00–22:00, Sa. 8:00 –24:00 Uhr | So. 8:30 –24:00 Uhr
Paprikalyoner ............ 100 g 0,65 Mettwurst ............ k g 7,49 Fleischkäse ......... 100 g 0,65
Do Gegrillte Knochen 4,70
Fr Haxe
4,30
Linsensuppe
Sa
3,60
So 1/2 Hähnchen
Mo HackfleischgemüseDi Seelachsfilet
Portion
mit Tsatsiki + Baguette
mit Pommes
Portion
mit Kraut + Brot
pfanne mit Kartoffeln
Portion
mit Gemüse + Kartoffeln
mit Würstchen + Brot
Besuchen Sie uns in Aßlar
Portion
4,40
Portion
Mi
Currywurst
mit Pommes
Portion
3,10
4,50
Portion
4,90
ACHTUNG: Geänderte Feiertags-Öffnungszeiten
Vorbestellungen: 06441 85832
Neu · Neu Automatenspiele Neu · Neu
Spielhalle NauborN
38. Jahrgang, Nr. 51 · Wetzlar · 18. Dezember 2014
Sonder thema in dieser
Woche:
• WeihnachtsGlückwünsche
„Dezwischegebabbelt“: Haben
Sie schon alle Weihnachtsgeschenke beisammen? Dann
schalten Sie den Action-Modus einfach mal aus und entspannen an den Feiertagen.
Industriestraße 2 · Wetzlar-Nauborn (Industriegebiet)
GuSSöFeN
LDA-Autotest: Heute nehmen
wir den Jeep Wrangler Rubicon 2.8 CRD unter die Lupe,
einen hartgesottenen, ehrlichen Offroader mit besten
Geländequalitäten.
Allesbrenneröfen
Pelletöfen
Schornsteine
% (0 64 73) 41 23 90
Lukas, Kapitel 2, Vers 1-20
So steht es in der Bibel:
Das Weihnachtsevangelium
Schade!
Leider keine
Weiße Weihnacht
Nass, aber nicht allzu kalt
Die gute Nachricht wird Freunde der „Weißen Weihnacht“ nicht
trösten: Mit Tagestemperaturen bis
11 Grad wird es zum Wochenende
hin mild. Der Dezember bleibt weiterhin zu warm.
Obwohl es Anfang nächster Woche wieder etwas kühler wird, ist
mit Schnee leider definitiv nicht zu
rechnen.
Dafür sollte man stets den Regenschirm parat halten. Die Schauer-Wahrscheinlichkeit ist ziemlich
hoch.
Daran wird sich auch zum Wochenbeginn wenig ändern.
Wegen der Weihnachtsfeiertage
Der LDA kommt
erst am Sonntag
Wegen der Weihnachtsfeiertage
erscheint der nächste LDA erst
am Sonntag, dem 28. Dezember.
Redaktions- und Anzeigenschluss für diese Ausgabe ist bereits am morgigen Freitag (19.
Dezember) um 12 Uhr. Der erste
LDA in 2015 erscheint dann am
Donnerstag, dem 8. Januar.
Lindenweg 16 · 35638 Leun
www.kohlhauer-schornsteine.de
EINHAUS
Weihnachten
1.Feiertag
„So eilten sie hin und fanden beide, Maria und
Joseph, dazu das Kind in der Krippe liegen . . . “ 80er-Jahre-Party
Am Mittwoch ist Heiligabend.
Und da LED-Lichter und HighTech-Geschenke heute oft den
wahren Sinn des Weihnachtsfests
verdrängen, liefert der LDA hier das
„Original“ zum Vorlesen unterm
Weihnachtsbaum: Das Weihnachtsevangelium (Lukas, Kapitel
2, Vers 1-20).
„In jenen Tagen erließ Kaiser
Augustus den Befehl, alle Bewohner des Reiches in Steuerlisten einzutragen. Dies geschah zum
ersten Mal. Damals war Cyrenius
Statthalter in Syrien.
Da ging jeder in seine Stadt, um
sich eintragen zu lassen. So zog
auch Joseph von der Stadt Nazareth in Galiläa hinauf nach Judäa
in die Stadt Davids, die Bethlehem
heißt, denn er war aus dem Hause
und Geschlecht Davids.
Er wollte sich eintragen lassen
mit Maria, seiner Frau, die ein Kind
erwartete. Als sie dort waren, gebar Maria ihren Sohn, den Erstgeborenen. Sie wickelte ihn in Windeln und legte ihn in eine Krippe,
weil in der Herberge kein Platz für
sie war. In jener Gegend lagerten
Hirten auf freiem Feld und hielten
Nachtwache bei ihrer Herde. Da trat
der Engel zu ihnen, und der Glanz
des Herrn umstrahlte sie.
Sie fürchteten sich sehr, der Engel aber sagte zu ihnen: Fürchtet
euch nicht, denn ich verkünde euch
eine große Freude, die allem Volk
zuteil werden soll: Heute ist euch
2. Feiertag
Dark WAVE
von 22 bis 3 Uhr
asslar - werdorf
Radio
in Wetzlar.
Das
Wo einst ein Stall stand, erinnert heute die Geburtskicche in Bethlehem
an die Ankunft Christi auf Erden.
(Foto: M. Helmich / pixelio.de)
in der Stadt Davids der Heiland geboren; er ist der Messias, der Herr.
Und das soll euch als Zeichen
dienen: Ihr werdet das Kind, in
Windeln gewickelt, finden, wie es
in der Krippe liegt. Und alsbald war
bei dem Engel die Menge der
himmlischen Heerscharen, die lobten Gott und sprachen: Ehre sei Gott
in der Höhe und Friede auf Erden
und den Menschen ein Wohlgefallen!
Und als die Engel von ihnen gen
Himmel fuhren, sprachen die Hirten untereinander: Kommt, wir
wollen nach Bethlehem gehen und
die Geschichte sehen, die da ge-
schehen ist, die uns der Herr kundgetan hat. So eilten sie hin und fanden beide, Maria und Joseph, dazu
das Kind in der Krippe liegen.
www.erfpop.de
Als sie es sahen, berichteten sie,
was ihnen von diesem Kind gesagt
worden war. Und alle, die es hörten, wunderten sich über die Worte der Hirten.
Maria aber behielt alle diese
Worte in ihrem Herzen. Die Hirten kehrten wieder um, priesen und
lobten Gott für alles, was sie gehört und gesehen hatten, denn alles war so gewesen, wie es ihnen
gesagt worden war.“
%
%
RÄUMUNGS
%
%
VOM 11.12.2014
BIS ZUM 10.01.2015
Der LDA wünscht allen Lesern und Werbepartnern ein frohes Weihnachtsfest
VERKAUF
%
Über 20.000 Markenartikel
bis wegen Lagerumbau
g
a
t
s
m
Sa
öffnet !
e
g
r
stark reduziert!
h
U
20
%
Irrtümer und Druckfehler vorbehalten.
Sport- und Modehaus Kaps KG
Noch sechs Mal schlafen, dann kommt das Christkind. Ein echtes Christkind ist auch unser „Titelmädchen“. An Heiligabend vor genau einem
Jahr kam die kleine Mira im Krankenhaus Ehringshausen zur Welt und machte ihren Eltern damit wohl das schönste Weihnachtsgeschenk, das
man sich wünschen kann. Das gesamte LDA-Team wünscht der Kleinen und ihrer Familie einen glücklichen ersten Geburtstag unterm Weihnachtsbaum sowie allen Lesern und Werbepartnern frohe, friedliche und vor allem stressfreie Feiertage.
(Foto: Foto-Atelier Schramm, Sinn, www.foto-schramm.de)
P
Kostenlose
Parkplätze
direkt am Haus!
Solms - Oberbiel
Altenberger Straße 3
Tel.: 0 64 41- 50 19 - 0
Mo.- Fr. 10 - 20 Uhr
Adventssamstage bis 20 Uhr geöffnet
www.sporthaus-kaps.de
Pinnwand
Donnerstag, 18. Dezember 2014
Frohe Weihnachten und ein gesundes,
neues Jahr wünscht Ihnen
Morgen auf dem Altenberg bei Oberbiel
Advent im Kloster
Oberwetz
WZ-Nauborn
W e t z l a r ( r e d ) . Der Weihnachtsball des Wetzlarer SchwarzRot-Tanzclubs findet am Freitag,
dem 26. Dezember, ab 20 Uhr in
der Stadthalle statt.
Wetzlarer Straße 17
8,99
6 x 1,0 l
zzgl. € 2,40 Pfand
€
1 Liter = € 1,08
6,49
Apfelwein oder
üb
Apfelsaft klar/tr
T
2 x 12 x 1,0 l PE
zzgl. € 6,60 Pfand
€
1 Liter = € 0,29
k
elpac
Dopp
Natur · Medium
· Spritzig
6,99
l
20/24 x 0,50/0,33 nd
Pfa
zzgl. € 3,10/3,42 ,51 €
1 Liter = € 1,20/1
Sorten
verschiedene
Doppelpack
Alle Preise sind Abholpreise. Abgabe nur in haushaltsüblichen Mengen. Solange der Vorrat reicht. Für Druckfehler keine Haftung.
12 x 1,0 l PET
zzgl. € 3,30 Pfand
1 Liter = € 0,75
11,99
2 x 12 x 1,00 l
zzgl. € 6,60 Pfand
€
1 Liter = € 0,37
ium
Wasser, Med
Still
8,88
20 x 0,5 l
zzgl. € 3,10 Pfand
1 Liter = € 1,50
Sorten
verschiedene
14,99
24 x 0,33 l
zzgl. € 3,42 Pfand
1 Liter = € 1,77
13,99
Evgeny Vinokurov und Christina Luft, Weltmeisterschaftsfinalisten in der Kür der Lateintänze,
bescheren mit der Präsentation ihrer Kür zum Thema „Der Glöckner von Notre-Dame“ dem Weihnachtsball eine besonders glanzvolle Note. Erst vor wenigen WoS o l m s - O b e r b i e l ( l r ) . Zum „Advent im Kloster“ lädt die Kö- chen erreichten sie damit in China
nigsberger Diakonie für den morgigen Freitag (19. Dezember) von 17 die Runde der letzten Sieben.
bis 20 Uhr ein. Dazu ist der Innenhof des Prämonstratenserklosters stimChristina Luft verkörpert ausmungsvoll geschmückt. Die Besucher erwarten Weihnachtslieder, Gedichte und Geschichten rund um den großen Weihnachtsbaum – alles drucksstark und wie für sie geim Freien. Dazu gibt es Bratwurst, Glühwein und Kinderpunsch sowie schaffen die schöne Zigeunerin EsWeihnachtsgebäck. Der Eintritt ist frei.
(Foto: Rühl) meralda, während Evgeny Vinokurov sie mit fesselnden Tanzfiguren und rasanten Spindrehungen
für sich gewinnt.
In Niedergirmes
Volker Schmidt und Ellen Jonas, dreimalige Standardweltmeister der Senioren, rissen bei
vergangenen Auftritten bei Weihdas Publikum regelMit Abendessen im Tafelladen und Christmette in der Christuskirche nachtsbällen
recht zu Begeisterungsstürmen hin
und wollen auch diesmal als frischW e t z l a r - N i e d e r g i r m e s unter anderem der Baum ge- gebackene
Standardkür-Vize( w ü ). Die evangelische Kir- schmückt, abendgegessen, gesun- meister eine sehenswerte Show abchengemeinde Niedergirmes lädt gen und beschert wird.
liefern.
für den Heiligabend am Mittwoch,
Für 22 Uhr lädt die Gemeinde
Bevor die Weltklassetänzer die
dem 24. Dezember, dazu ein,
zur Christmette in die Christus- Stadthalle zum Kochen bringen,
Weihnachten gemeinsam zu feikirche ein. Der Abend endet gegen kommen die jüngeren Tänzer des
ern. Gerichtet ist diese Einladung
24 Uhr.
Schwarz-Rot-Clubs in den Gean alle Menschen, die nicht alleine
Ein Heimfahrdienst ist einge- nuss, ihr Können aufs Parkett zu
feiern möchten.
Beginn ist um 17 Uhr im Ta- richtet. Anmeldungen sind unter zaubern.
Heiligabend gemeinsam feiern
felladens in der Wiesenstraße 4, wo Tel. (06441) 32879 möglich.
Am 26. Dezember in Wetzlar
Weihnachtsgottesdienste im Dom
Wir suchen ab sofort eine/n
FA H R E R / I N
für Pizza-Service
ab 17.00 Uhr
Wir suchen zur Verstärkung unseres
Teams in Wetzlar eine/n
freundliche/n Verkäufer/in
auf Teilzeitbasis (LStKarte)
Gewi-Textil
Tel. 06171-637411
in der Gemeinde Ehringshausen
auf 450-Euro-Basis
W e t z l a r ( w v ). Auch in diesem Jahr werden die Weihnachtsgottesdienste am zweiten Feiertag am Freitag, dem 26. Dezember, im Wetzlarer Dom musikalisch mitgestaltet. Der Gottesdienst der Katholiken beginnt bereits um 9 Uhr. Dabei führt der Domchor (Foto) neben Weihnachtsmotetten die bekannte „Pastoralmesse für Chor, Solisten und Orchester“ von Anton Diabelli auf. Die Leitung hat Domkantor Horst
Christll. Um 11 beginnt der Gottesdienst der Evangelischen. Hier bestimmt traditionsgemäß der Leipziger Thomaskontor Johann Sebastian
Bach das musikalische Geschehen. Seine Kantate Nr. 110 „Unser Mund
sei voll Lachen“ wird von der Kantorei Wetzlar, Solisten und dem Wetzlarer Bach-Collogium aufgeführt. Die Leitung hat Domkantor Dietrich
Bräutigam.
(Foto: Volkmar)
Am Heiligabend in St. Bonifatius in Wetzlar
Kinder laden zum Krippenspiel ein
Döner-Grill-Pizzeria Jaima
Am Bahnhof 4
35630 Ehringshausen
Tel. 0172/4496980
Elektroinstallateur gesucht
wären sie in ihrem unternehmen so ziemlich alleine
Alle Jahre wieder kommt das Christuskind
Weihnachten ist der Deutschen liebstes Fest
W e t z l a r ( w v ) . Ob in Grönland, Brasilien oder in der heimischen Region – die Botschaft von
der Geburt Jesu und damit die
Menschwerdung Gottes im Stall
von Bethlehem geht auch in diesem Jahr wieder um die ganze Welt.
Dann feiern nicht nur über zwei
Milliarden Christen Weihnachten,
auch in vielen nichtchristlichen
Ländern ist das „Fest der Liebe“
zu einer festen Einrichtung geworden, mit dem sich viele alte und
neue Bräuche verbinden.
Feiertag in den Katakomben
Als kirchlicher Feiertag ist der
25. Dezember seit dem Jahr 336 belegt. In den römischen Katakomben, den unterirdischen Versammlungsräumen und Begräbnisstätten der ersten Christen zur
Zeit der Verfolgung, sind auf den
Steinsärgen Zeichnungen zu sehen, die das Jesuskind mit einem
Engel zeigen. Daneben Ochs und
Esel. Aber erst ab dem 16. Jahrhundert wird Weihnachten als Familienfest mit dem gegenseitigen
Beschenken gefeiert.
Entsprechend dem julianischen
Kalender, also rund zwei Wochen
später, am 7. Januar 2015 (Erscheinung des Herrn), feiern auch
die orthodoxen Christen in Russland und Griechenland das Weihnachtsfest. Nicht ohne das traditionsreiche Brauchtum, das sich um
das Fest der Feste rankt.
Weihnachten ist ein Fest, das in
unserer Gesellschaft tief verwurzelt ist, obwohl 35 Prozent der
Deutschen zu den christlichen Kirchen keinen Bezug haben, und über
zwanzig Prozent den Grund des
Festes nicht genau kennen. Und
dennoch feiern laut einer Umfrage
über 90 Prozent der Deutschen die
Festtage, davon 80 Prozent im Kreis
ihrer Familie – und bei 35 Prozent
gehört der Kirchgang dazu.
Wir bieten Ihnen
• gute Bezahlung
• Stellung von Arbeitskleidung
• ein eingearbeitetes Team
ohne stellenmarkt
Weihnachtsball des Schwarz-Rot- weise zuvor schon in den Gruppen
Clubs das Programm aus den ei- „Undercover“ und „Déjà vu“ das
genen Reihen gestaltet wird. Zum Publikum begeistern konnten.
Glück kann der Tanzclub hi8er aus
Musikalisch begleitet die „Mandem Vollen schöpfen.
hattan Showband“ mit Sängerin
Außer den klassischen Stan- Billie Wilson das Publikum auf dem
dard- und Lateinamerikanischen Parkett. Eintrittskarten gibt´s für 18
Tänzen bietet er die neue Jazz- und Euro bei Ursula Feht unter Tel.
Modern Dance-Formation „Infi- (06441) 23666 sowie per Mail an
Es ist Tradition, dass beim nity“ auf, deren Mitglieder teil- info@src-wetzlar.de.
Feiern auch ohne Glauben
Wenn Sie
• eine abgeschlossene Ausbildung im Elektrohandwerk haben
• gerne selbständig Baustellen leiten möchten
• Spaß am eigenverantwortlichen Arbeiten haben, dann
sollten Sie nicht zögern, sich zu bewerben.
Bitte senden Sie die üblichen Bewerbungsunterlagen
an folgende Adresse:
info@seeger-elektro.de
Fa. Seeger Elektroinstallationen
Falkenecksweg 36 · 35619 Braunfels
Volker Schmidt und Ellen Jonas zeigen am 26. Dezember einmal mehr eine Kostprobe ihres Könnens.
(Foto: Dieter Schädrich )
Krippe, Christbaum und Geschenke gehören dazu
Aktionszeitraum
vom 18. 12. bis 31. 12. 2014
Stellenangebote
Weihnachtsball des Schwarz-Rot-Clubs
Am 2. Weihnachtstag ab 20 Uhr in der Stadthalle
Am Köhlerberg 3
AKTUELL
In Wetzlar
Die Kehrseite des Fests
W e t z l a r ( k m c ). In der katholischen Kirche St. Bonifatius in der
Wetzlarer Wohnstadt führen am Heiligabend (24. Dezember) Kinder im
Alter zwischen fünf und zwölf Jahren das Krippenspiel „Auf dem Weg
nach Betlehem“ auf. Beginn ist um 16 Uhr. Mit selbst gebauten Requisiten, tollen Kostümen und modernen Liedern gestalten die Kinder die
Kinderchristmette. Nicht nur mit dem Lied „Auf, in den Stall nach Betlehem“ wollen die Kinder mit den Besuchern in die Atmosphäre der Weihnachtsgeschichte eintauchen.
(Foto: Karen Mirbach)
Weihnachten - auch das Fest der
Gefühle, Sehnsüchte und Erwartungen, Zufriedenheit und Geborgenheit in der Familie und Frieden
auf Erden. Aber von wegen „Heilige Nacht“: Viele haben gradezu
Angst vor dem Fest. Vor Konfrontation und Streit in der Familie.
Die Angst vor der Einsamkeit,
sie wird in diesen Tagen, wohl am
schmerzlichsten
empfunden. Besonders alte und
allein
stehende
Menschen geraten
schon in der Vorweihnachtszeit in
helle Panik, wenn
sie an das Fest der
Liebe im Familienkreis denken.
Die Kinder sind
aus dem Haus, ein
Partner fehlt oder
Familienangehörige sind verstorben.
Dabei
spielt
auch die Finanzlage eine wichtige
Rolle. Viele der
Alleinstehenden
gaben an, aus
Kostengründen in Die Weihnachtskrippe im Wetzlarer Dom ist in jediesem Jahr auf dem Jahr für Besucher ein besonderer Anzieeine größere Rei- hungspunkt.
(Foto: Volkmar)
se zu ihren Kinder oder nahen
schichte darzustellen. Damit wollAngehörigen ver-zichten zu müs- te man den Menschen, die weder
sen.
schreiben noch lesen konnten die
Weihnachtsbotschaft verständlich
machen. Ein Brauch, der bei den
Bäume und Krippen
evangelischen Christen bis weit ins
Wie die Geschenke, ist auch der 20. Jahrhundert unbekannt war,
mit Kerzen geschmückte Lichter- denn Martin Luther hatte den Probaum ein zentrales Element der fa- testanten eine bildliche Darstelmiliären Weihnacht. Bis ins 18. lung Gottes verboten.
Jahrhundert war er in FürstenhöIn der heutigen Zeit findet man
fen zu finden, dann in der bürgerlichen Oberschicht. Beim Klein- in vielen katholischen und evanbürgertum wurde er nicht zuletzt gelischen Kirchen große Krippen
dadurch populär, dass der preußi- vor. Teilweise werden bei Gottessche König im Krieg 1870/71 ge- diensten auch lebende Krippen aufgen Frankreich Weihnachtsbäume gebaut - oder Krippenspiele darin den Unterständen und Lazaret- geboten. Auch in vielen Wohnunten aufstellen ließ. Heute spielt der gen werden in der VorweihBaum bei 70 Prozent der Deut- nachtszeit und zum Christfest
schen im Zeremoniell der häusli- Krippen aufgestellt. Vor allem für
chen Weihnacht die zentrale Rol- Kinder bieten diese die Möglichkeit, die Weihnachtsgeschichte
le.
Heute gehört die Weihnachts- besser begreifen zu können.
krippe, mit der das Wunder der Geburt Jesu veranschaulicht wird, in
vielen Familien und Kirchen zum Solidarität mit den Armen
Christfest. Der heilige Franz von
Aber auch die SolidaritätsaktiAssisi gilt als Vater der Weih- onen der beiden großen Kirchen
nachtskrippe. Im Jahr 1223 hat er „Adveniat“ und „Brot für die Welt“
im Ort Greccio in Italien die erste für die Bedürftigen in der Dritten
Feier mit einer Krippe und leben- Welt gehört zum „Fest der Liebe“.
den Tieren abgehalten.
In über 50 Jahren haben die BunNach den frühchristlichen und desbürger über sechs Milliarden
mittelalterlichen Darstellungen der Euro gespendet. „Wenn der unGeburt Jesus entwickelte sich im sichtbare Gott in Jesus ein menschLaufe der Jahrhunderte die Ge- liches Gesicht bekommt, dürfe die
burtskrippe im eigentlichen Sinn: Solidarität nicht an Staatsgrenzen
Nämlich der Brauch, in den Kir- enden“ betonte der Münchner Karchen durch lebendig wirkende Fi- dinal Friedrich Wetter zum Sinn der
guren Szenen der Weihnachtsge- Hilfsaktion.
Pinnwand
Donnerstag, 18. Dezember 2014
In Niedergirmes
Ferienkino
Nicht immer gestaltet sich das „Fest der Liebe“fröhlich und friedlich
Adrenalin statt Endorphine
unter dem Weihnachtsbaum
Der Countdown läuft: In einer
Woche ist Weihnachten! Eigentlich eine Zeit des Innehaltens und
zur Ruhekommens. In der Praxis
verkehrt sich dieses Ideal allerdings oft ins Gegenteil. Von der
defekten Lichterkette für den
Weihnachtsbaum über den misslungenen Festbraten bis hin zum
kurzfristig angekündigten Besuch der Schwiegermutter gibt es
so einiges, was uns das „Oh, du
Fröhliche“ im Halse stecken
bleiben lassen kann.
Insofern bietet das „Fest der
Liebe“ eine prima Gelegenheit,
den Umgang mit Stresssituationen zu trainieren. Gefällt der Gemahlin das Geschenk? Kommt die
Tochter diesmal pünktlich zum
Abendessen? Pinkelt der Dackel
der Erbtante wieder auf den Teppich? Den Adrenalinpegel im
Griff zu behalten, fällt schon angesichts der Probleme im Vorhersagebereich schwer.
Auch, wer sich ob der noch zu
erwartenden Unwägbarkeiten vor
den Zweitfernseher in den Keller
flüchtet, wird wohl kaum in Weihnachtsstimmung kommen. Abgesehen vom obligatorischen
„Urbi et Orbi“ des Papstes gestalten sich die Nachrichten
ebenfalls wenig festlich.
Selbst der beruhigende Spaziergang durch die weihnachtlich beleuchteten Straßen dürfte
in diesem Jahr ins sprichwörtliche Wasser fallen: Die Meteorologen sagen uns statt zarten
„Schneeflöckchen,
Weißröck-
Herborn
chen“ reichlich dicke Regentropfen und ruppigen Westwind
voraus.
Zurück zu Hause helfen dann
eventuell eine Tasse Tee - vielleicht mit einem ordentlichen
Schluck Rum - und ein gutes Buch,
die Endorphine doch noch aus der
Reserve zu locken. Wie wär´s mit
einem Gedichtband von Joseph
Freiherr von Eichendorff. Darin
findet man sein fast schon vergessenes Weihnachtsgedicht aus
dem 19.Jahrhundert, dass auch
heute noch zum Träumen einlädt:
„Markt und Straßen stehn verlassen,
Still erleuchtet jedes Haus,
Sinnend geh’ ich durch die Gassen,
Alles sieht so festlich aus.
An den Fenstern haben Frauen
Buntes Spielzeug fromm geschmückt,
Tausend Kindlein stehn und schauen,
Sind so wunderstill beglückt.
Und ich wandre aus den Mauern
Bis hinaus in’s freie Feld,
Hehres Glänzen, heil’ges Schauern!
Wie so weit und still die Welt!
H e r b o r n (klk). Die Stunde der
Wahrheit naht: Am Sonntag (21.
Dezember) ab 18 Uhr findet auf dem
Marktplatz die Schlussverlosung
des „Herborner Weihnachtsspiels
2014“ statt. Musikalisch begleiten
die Bläser des Herbornseelbacher
Musikvereins das spannende Ziehen der Gewinnerlose.
BERATUNG bei STRESS und BURN-OUT
Ulrike Seiler-Puchmelter
Ausgebildete Stress- und Burn-out-Beraterin
Seminarleiterin Muskelentspannung nach Jacobson
35578 Wetzlar, Steinbühlstraße 15 B
Termine unter: (01 51) 14 91 43 77
Gott erleben? Wir beten
für Sie! Jeden Mittwoch.
20 bis 22 Uhr auf UKW 90.0
www.erfpop.de
In Kölschhausen
Adventskonzert
Am Sonntag in der Kirche
EhringshausenK ö l s c h h a u s e n ( r e d ). In der
Kölschhäuser Kirche findet am
Sonntag (21. Dezember) ab 18 Uhr
ein Adventskonzert statt.
Mit von der Partie sind unter anderem der Weihnachts-Projektchor und der CVJM-Posaunenchor.
W e t z l a r ( w v ) . Das traditionelle Konzert zum Jahresausklang im
Wetzlarer Dom wird von dem Leipziger Starensemble „Percussion und
Posaunen“ am Dienstag, dem 30. Dezember, ab 19.30 Uhr gestaltet. Zu
Gehör kommen „Barockes und Jazziges“. Veranstaltet wird das Konzert von der evangelischen und der katholischen Kirchengemeinde. Die
musikalische Bandbreite der Posaunisten und des Schlagzeugers reichen von Thomas Morley über Johann Sebastian Bach bis zum Habanera aus der Oper Carmen. Joachim Gelsdorf, der musikalische Leiter
des international renommierten Ensembles, führt mit Geschichten und
Anekdoten im schönsten Sächsisch durchs Programm. Karten gibt´s für
zwölf Euro ab sofort in der Schnitzlerschen Buchhandlung in der Weißadlergasse 5.
(Foto: privat)
Am Samstag im Wetzlarer Dom
Letzte Matinee im Advent
W e t z l a r ( w v ). Am Samstag (20. Dezember) endet die Reihe der Matineen im Advent im
Wetzlarer Dom mit Domkantor
Horst Christill an der Domorgel
und dem „Jungen Ökumenische
Chor“. Zu Gehör kommen bekannte Werke zum Advent. Beginnt ist um 11 Uhr. Der Eintritt
ist frei,
(Foto: Volkmar)
In diesem Sinne wünschen wir
Ihnen, liebe Leser, ein frohes und
friedliches Weihnachtsfest.
Ihre LDA-Redaktion
Am Samstag in Büblingshausen
Perspektive
Strategie
Unterstützung
Barockes und Jazziges
Wetzlar-Niedergirmes
( w ü ). Zum Winterferienbeginn
am morgigen Freitag (19. Dezember) lädt das Niedergirmeser
Projekt „Zeit mit Kindern“ zum Ferienfilm ein.
Gezeigt wird von 11.30 bis 14
Uhr im Nachbarschaftszentrum der
Film „Ich – Einfach unverbesserlich“.
Der Eintritt kostet inklusive Pizzaimbiss und Getränk einen Euro.
Erwachsene in Begleitung ihrer
Kinder haben freien Eintritt.
Sterne hoch die Kreise schlingen,
Aus des Schnees Einsamkeit
Steigt’s wie wunderbares Singen –
O du gnadenreiche Zeit!“
Weihnachtsspiel- Jahresabschluss
Schlussverlosung des Sportvereins
Sonntag auf dem Marktplatz
Morgen im Nachbarschaftszentrum
Jahresabschlusskonzert am 30. Dezember im Wetzlarer Dom
Am Samstag und Sonntag in Braunfels
Adventskonzert im Haus Höhenblick
W e t z l a r (red). Der RSV Büblingshausen feiert am Samstag
(20. Dezember) ab 20 Uhr in der
,,Siedlerklause´´ in Büblingshausen zusammen mit Freunden und
Gästen den Jahresabschluss.
Für Stimmung sorgt die Mundartgruppe ,,Bousseldande’’. Nach
Ehrungen und Tombola spielt die
,,Victoria-Combo’’ zum Tanz auf.
Der Eintritt kostet 7,50 Euro.
SCHNÄPPCHEN
CENTER
30%
Rabatt zusätzlich auf bereits stark
reduzierte Damen-, Kinder- und
Herren-Oberbekleidung.*
An Heiligabend im Braunfelser Schloss
Warten aufs Christkind
B r a u n f e l s ( l r ). Zu einem Konzert in der Vorweihnachtszeit lädt
der Chor der Braunfelser Höhenblick-Gemeinde (Foto) für Samstag (20.
Dezember) um 19.30 Uhr in das Haus Höhenblick in der Friederike-Fliedner-Straße 9 ein. Am Sonntag (21. Dezember) ab 16 Uhr wird das Konzert wiederholt. Der Chor und Instrumentalisten präsentierten festliche
Adventsmusik. Ergänzt wird das Programm durch Lesungen. Der Eintritt ist frei. Platzreservierungen sind unter Tel. (06442) 9621880 oder
Mail an braunfels@emk.de möglich.
(Foto: Rühl)
*Ausgenommen Herren-Jeans
www.karstadt.de
Gießen Schnäppchen-Center, Rodheimer Straße 116 • Mo – Fr von 10 – 19 Uhr • Sa von 9 – 18 Uhr
Karstadt Warenhaus GmbH | Theodor-Althoff-Straße 2 | 45133 Essen
0613 WP0000
Volpertshausen, Weidenhausen, Vollnkirchen
Ann-Julie Perschel ist
neue Jugendreferentin
Einführung am Sonntag
B r a u n f e l s ( r e d ) . Wer sich die Zeit des Wartens aufs Christkind
verkürzen möchte, ist am Heiligabend (24. Dezember) im Braunfelser
Schloss bestens aufgehoben. „Zur Krippe, her kommet in Bethlehems
Stall...“. Diese Liedzeile ist bei der weihnachtlichen Erlebnisführung
wörtlich zu nehmen. Den Kindern wird unterwegs der Sinn des Weihnachtsfests auf lebhafte Weise näher gebracht. Auch alles rund um das
Thema Weihnachten, Geschichte und Brauchtum kommt nicht zu kurz.
Der Weg führt zuerst über den Schlosshof zum Weihnachtsbaum. Nach
dem anschließenden „Aufstieg“ zum Rittersaal wird die mittelalterliche
Umgebung erkundet. Dabei erfahren die Teilnehmer auch, wie die Ritter Weihnachten feierten. In einem festlich geschmückten Raum hören
die Kinder die biblische Weihnachtsgeschichte. Schließlich führt ein Hirte die Gäste zur Krippe in der Schlosskirche, wo ein strahlender Engel )Foto) die Kinder begrüßt. Die Führungen dauern rund eine Stunde und kosten für Kinder ab drei Jahren vier. Euro und für Erwachsene sechs Euro. Beginn ist um 13.30, 14.30, 15.30 und 16.30 Uhr. Anmeldungen werden bis zum morgigen Freitag (19. Dezember) unter Tel. (06442) 5002
oder Mail an info@schloss-braunfels.de entgegengenommen. Am 1. und
2. Weihnachtsfeiertag sowie am Neujahrstag finden reguläre Schlossführungen jeweils ab 13, 14, 15 und 16 Uhr statt. Weitere Infos gibt´s unter www.schloss-braunfels.de. (Foto: Fürstliche Rentkammer Braunfels)
Hüttenberg-Volp e r t s h a u s e n ( l r ) . Ann-Julie
Perschel (Foto) ist neue Jugendreferentin in den evangelischen
Kirchengemeinden Volpertshausen-Weidenhausen und Vollnkirchen. Am Sonntag, (21. Dezember) ab 11 Uhr wird sie im Gottesdienst in der Kirche in Volpertshausen feierlich eingeführt.
Mitgestaltet wird der Gottesdienst vom Projektchor der vier
pfarramtlich verbundenen Kirchengemeinden.
(Foto: Rühl)
Von: Robert Beck
An: E.ON
Betreff: Zuverlässige grüne Energie
Sonnen- und Windenergie
auf Knopfdruck. Habt Ihr
dafür auch ‘ne Lösung?
Hallo Herr Beck, die haben wir:
intelligente Steuerungs- und
Speichersysteme.
Die natürlichen Schwankungen von Sonnenund Windenergie sind eine der größten
Herausforderungen für unsere Energiezukunft. Doch wir haben bereits eine Lösung:
intelligente Steuerungs- und Speichersysteme. Auf Pellworm können wir damit
Erneuerbare Energie so intelligent erzeugen,
speichern und verteilen, dass immer genug
für alle da ist. Diese Innovationskraft setzen
wir auch für unsere Geschäftskunden ein.
So bleibt Energie sicher, umweltfreundlich
und wirtschaftlich – und Sie können sich
ganz auf Ihren Erfolg konzentrieren.
eon.de/geschaeftskunden
Ihr Energieversorger
für die Region Lahn-Dill.
Nah, bewährt und
immer fair!
Szene
Donnerstag, 18. Dezember 2014
Am Samstag in Wetzlar
In Weilburg
„The Oldies“ auf der „Kleinen Bühne“
In Braunfels
Norman Hartnett Weihnachts-Special
Am Samstag im „Irish Pub“
mit „Prime Time“
W e i l b u r g ( r e d ) . Norman
Hartnett Live ist am Samstag ( 20.
Dezember) in Clancy´s Irish Pub
im Aktivhotel Lindenhof angesagt. Spielbeginn ist um 20 Uhr, der
Pub ist ab 18 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist frei.
Norman Hartnett kommt ursprünglich aus Cork in Irland. Mit
5 Jahren hat er begonnen Klavierunterricht zu nehmen, brachte sich
selbst das Gitarrespielen bei und
gründete mit 16 seine erste eigene
Band.
Seit 1991 spielt er in Clubs, Pubs,
Hotels und auch in Ski-Resorts wie
Gstaad und St. Moritz. Sein Repertoire reicht von traditionellem
W e t z l a r ( r e d ). Zu den obligatorischen Chor- und Flötenkon- und modernem Irish Folk über Pop,
zerten am vierten Adventswochenende gibt es eine Alternative: Auf der Oldies, Blues und Jazz bis hin zu
„Kleinen Bühne“ in der Wetzlarer Lahnstraße 27 geben am Samstag den aktuellen Charts.
(20. Dezember) „The Oldies“ ein Stelldichein. Die Kultband rockt ab
21.30 Uhr. Der Eintritt kostet vier Euro.
(Foto: privat)
Am 26. Dezember im Bistro am Schloss
B r a u n f e l s ( r e d ). Für Freitag, den 26. Dezember, lädt die Initiative „Braunfels live“ im Rahmen des diesjährigen WeihnachtsSpecials zu einem Konzert mit
„Prime Time“ - das sind Frank Maessig und Voltaio Moretto, von der
Wetzlarer Kultband „The Oldies”
- ein.
Auf dem Programm im „Bistro
am Schloss steht eine Zeitreise
durch die Sechziger, Siebziger und
Achtziger.
Die beiden Vollblut-Musiker
spielen Klassiker unter anderem
von CCR, den Rolling Stones, Bob
Seeger, Cream und den Beatles.
Los geht´s um 21 Uhr. Der Eintritt kostet fünf Euro.
Am Samstag in Solms
Am 27. Dezember auf der „Kleinen Bühne“ in Wetzlar
Bernd Schöne singt Peter Maffay
Wetzlar
( r e d ).
Das letzte Konzert des
Jahres auf der „Kleinen
Bühne“ in der Wetzlarer
Lahnstraße 27 bestreitet
der Chef selbst. Am
Samstag, dem 27. Dezember, singt Bernd
Schöne sein nunmehr 18.
Benefizkonzert für die
Peter-Maffay-Stiftung.
Auf die Ohren gibt´s aus
gegebenen Anlass ausschließlich Lieder von
Peter Maffay. Beginn ist
um 21.30 Uhr. Der Eintritt kostet vier Euro.
(Foto: privat)
„1968“ im „Rock´n´Ride“
S o l m s ( r e d ) . Die Deutschrock-Band „1968“ (Foto) spielt am
Samstag (20. Dezember) in der Solmser Musikkneipe „Rock´n´Ride“ in
der Bahnhofsallee 23. Die fünf Musiker bieten ausschließlich eigene Songs
und haben auch ihren neuen Longplayer „Zerrissen“ mit im Gepäck. Angetrieben von zwei beißsenden Gitarren geht die Band in ihren mit jeder Menge schwarzem Humor gefüllten Texten immer dahin wo es weh,
aber auch unendlich gut tut. Zodel (Gitarre, Bass, Gesang), Michael Krüger (Gitarre), Blacky (Gitarre), Stan Freund (Schlagzeug) und Gerald
Schneider (Gesang) rocken ab 21 Uhr.
(Foto: privat)
DIE REX KINOS
Karl Kellner Ring 17 • Tel. (06441) 47494
www.kinopolis.de/we
Programm vom 18.12. bis 24.12.2014
Nachts im Museum: Das geheimnisvolle Grabmal
Do-Di 18:15, 20:45 + Fr/Sa 23:15 +
So 11:15, 14:45 + Mi 12:30
Neu/ab 6 J.
Der kleine Drache Kokosnuss
Do-Di 14:15, 16:15 + So 12:00 + Mi 11:00
türk. OmU: Çakallarla Dans 3 – Sifir Sikinti
Fr/Sa 23:15
Neu/o.A.
Neu/ab 6 J.
3D HFR: Der Hobbit: Die Schlacht der Fünf Heere
Do-Di 16:30, 20:00 + Mi 12:00
2.Wo/ab 12 J.
3D: Der Hobbit: Die Schlacht der Fünf Heere
Fr/Sa 22:45
2.Wo/ab 12 J.
Die Tribute von Panem – Mockingjay Teil 1
Do-So/Di 20:00
5.Wo/ab 12 J.
Paddington
Do-Di 14:00, 17:15 + Mi 13:00
3.Wo/o.A.
Die Pinguine aus Madagascar
Do-Sa/Mo/Di 14:45 + So 12:00
4.Wo/o.A.
Sneak Preview
Mo 20:30
KJ
DER FAMILIENPREIS
Eltern zahlen in Begleitung ihrer Kinder bis einschließlich 11 Jaren in
allen Vorstellungen vor 19.00 Uhr mit der FSK 0 bzw. 6 den
Kinderpreis, ggf. zzgl. Zuschläge. Ausgenommen Sonderveranstaltungen.
Gültig für 3D Digital-Vorstellungen nur an Sonn- und Feiertagen.
Eisenbahnfreunde suchen...
Modelleisenbahn & Modellfahrzeuge.
Bitte alles anbieten von klein bis groß
(alle Spuren).  01 51 - 70 80 05 77
Szenische Lesung mit Musik und Film zum Thema „Zivilcourage“, Rock, Pop und Party
Volles Programm im Wetzlarer „Franzis“
W e t z l a r (tho). Im Wetzlarer
Kulturzentrum „Franzis“ präsentiert am heutigen Donnerstag (18.
Dezember) die Produktionsgemeinschaft Dorothea Baltzer und
Studio Theater Stuttgart „In der
Mitte des Netzes – Helmuth James
von Moltke“.
Die Produktionsgemeinschaft,
bestehend aus Robert Atzlinger
(Schauspiel), Dorothea Baltzer
(Schauspiel und Organisation),
Ekkehard Schobert (Querflöte und
Komposition) und Hans Peter
Schöpflin (Technik) vereint die
Freude am Experiment mit ausdrucksstarkem Theater.
Durch die persönliche Begegnung mit Nachkommen von Helmuth von Moltke und Bernd von
Haeften kam es zu der Beschäftigung mit dem Briefwechsel zwischen „Pim“ (Freya) und ihrem
„Jäm“ (Helmuth James), den Prozessakten und anderen Dokumenten. Heraus kam ein Stück, das
den Weg nachzeichnet von einem
großen Netz von Menschen, die im
Kreisauer Kreis über ein Deutschland nach Hitler als sozialen
Rechtsstaat in einem demokratischen Europa debattieren - zu der
Einsamkeit im Netz eines Regimes, das im Blutrausch alles, was
sich ihm entgegenstellt, umbringt.
„ Wir werden gehenkt, weil wir
zusammen
gedacht
haben,“
schreibt Moltke. Was bedeutet Zivilcourage? Wie kann man zwischen Druck und Gegendruck seinen Überzeugungen treu bleiben,
seinem Gewissen folgen, Mensch
bleiben?
In einer szenischen Lesung als
Collage aus Texten, Flötenmusik
und einem eingeblendeten Film
kreist das Stück um diese Frage und
begleitet Helmuth James von Molt-
Mit eigenen Songs aus den Bereichen Pop und Rock heizen die Jungs
„Port London“ am Samstag den „Franzis“-Besuchern ein.
(Foto: privat)
ke auf seinem Weg. Eine große Liebesgeschichte, die innere Freiheit
und Gelassenheit angesichts des
Todes rühren an.
Veranstalter ist der Arbeitskreis Frieden im Kirchenkreis
Braunfels.
Beginn ist um 20 Uhr.
Der Eintritt kostet zehn Euro, ermäßigt sechs Euro.
Weiter geht's am Samstag (20.
Dezember) mit Port London. Den
Support übernimmt Campaign Like Clockwork.
Port London ist eine 2006 gegründete Pop/Rock-Band aus
Wetzlar.
Die vier Jungs komponieren
sämtliche Songs selbst und haben
über die Jahre einen bandspezifischen Sound entwickelt. Mit Support-Shows für Künstler wie Sunrise Avenue, Silbermond, The
Baseballs, Laith al-Deen, Auftritten auf den großen Festival-
bühnen Deutschlands und insgesamt über 150 gespielten Konzerten im Rücken startete Port London im Frühjahr 2014 eine eigene Club-Tour. Auf die Aufnahme
in den Bandpool der Popakademie Mannheim folgte die Produktion des Debüt-Albums der
hoffnungsvollen Nachwuchsband.
Campaign Like Clockwork liefern wild schillernde und engeriegeladene Rockmusik.
Konzertbeginn ist um 21 Uhr.
Der Eintritt kostet sieben Euro.
Zu einer Drum 'n' Bass-Party lädt
das „Franzis“ für Samstag, den 27.
Dezember, ein.
Für Stimmung sorgen Lash DJ,
DJ Snyda, DJ Grazy, DJ Red Rasta, Knock-O MC, MC Nbass und
MC MP.
Beginn ist um 23 Uhr.
Der Eintritt kostet vor 24 Uhr
drei Euro, danach fünf Euro.
Morgen am Wetzlarer Eisenmarkt
Yngve im „Binding“
W e t z l a r ( r e d ). Am morgigen Freitag (19. Dezember) macht Yngve (Foto) im Rahmen seiner Solotour Station in „Conny`s Binding am Eisenmarkt“ in
Wetzlar. Beginn ist um 21 Uhr. Der Eintritt ist frei. Der
Frontman der Londoner Band „Yngve & The Innocent“ spielt sowohl Songs aus seinem letzten Album „The
Sadness Of Remembering“, seinem Debütalbum „Tell
Men This“ sowie auch neue Songs und einige lieb gewonnene Coverversionen. Die Wurzeln des in Irland aufgewachsenen Kaiserslauterer liegen im akustischen
Folk-Blues in der Tradition von Bob Dylan und Tom
Waits(Foto: privat)
Morgen in Wetzlar
„The Rigbys“
spielen im Irish
W e t z l a r ( r e d ) . Am morgigen Freitag (19. Dezember) ab 21
Uhr spielen „The Rigbys“ (Foto)
bei freiem Eintritt im Wetzlarer
Irish-Inn in der Brückenstraße. Die
Band aus Gießen um den englischen Frontmann Ian „The Baron” Rimmer bieten mitsingbare
und tanzbare Musik von Rockabilly und Country über Blues und
Balladen bis hin zu Raggae-Riffs
und Funk-Einlagen. (Foto: privat)
02.01.2015 / 19:30 Uhr / Wetzlar / Stadthalle
Tickets in Wetzlar: Zeitungsgruppe Lahn-Dill, Elsa Brandström-Str. 18
und bei allen bekannten VVK-Stellen.
Tickets & Infos: www.star-concerts.de
In Ballersbach
Blues und
Soulkonzert
Am 27. Dezember “
Mittenaar-Ballersbach
(red). Zu einer Blues- und Soulparty mit der im heimischen Raum
bekannten Band „Secret Tip“ lädt
für Samstag, den 27. Dezember das
Restaurant Berghof in Ballersbach in der Bergstraße 4 ein.
Die Zuhörer dürfen sich auf viel
Blues und Soul, die ausdrucksstarken Stimmen von Mella ClaasArends und Tino Schol sowie die
improvisationsfreudige
Begleitband freuen.
Zum Repertoire von Secret Tip
gehören Titel von Susan Tedeschi,
Amy Winehouse, John Mayer, John
Scofield und zahlreichen weiteren
bekannten und unbekannten Größen des amerikanischen Blues und
Soul.
Zur Band gehören Mella Claas-
Konzertbeginn ist um 21 Uhr.
Arends (Gesang), Tino Schol-SaDer Eintritt beträgt sieben Euxophon (Gesang), Holger Lisy (Gitarre), Steffen Runzheimer (Pia- ro.
Infos zur Band unter www.seno), Jürgen Garotti (Bass) und
cret-tip.de.
Benjamin Klein (Schlagzeug).
Pinnwand
Donnerstag, 18. Dezember 2014
In Kubach
Am Montag in der Wetzlarer Stadthalle
In Griedelbach
Christmas-Rock
„Hänsel und Gretel“ sinfonisch
Am Samstag in der Kirche
Am Samstag im Kubacher Hof mit „Och Joh . . .“
Familienkonzert mit dem Jungen Sinfonie-Orchester
W e t z l a r ( r e d ) . Märchenhaft weihnachtlich wird es beim
Familienkonzert des Jungen Sinfonie-Orchesters Wetzlar am Montag (22. Dezember) ab 18 Uhr in
der Wetzlarer Stadthalle.
Auf dem Programm stehen Auszüge der Märchenoper „Hänsel und
Gretel“ von Engelbert Humperdinck, die die Junge Sinfonie zusammen mit Sängern der Musik-
hochschule Frankfurt und dem
Kinderchor
der
Grundschule
Schotten aufführt.
Kinder ab acht Jahren sowie Erwachsene sind eingeladen, den beiden Geschwistern in den Wald zu
folgen, Sandmännchen und Hexe
zu treffen und vom Pfefferkuchenhaus zu probieren.
Die Leitung des Konzerts hat
Oliver Blüthgen. Der Eintritt ist frei.
Am Montag im Wetzlarer Hallenbad
Chorkonzert
Schwimmtraining mit Videoanalyse
Waldsolms-Griedelb a c h ( h o ). Die Chorgemeinschaft „Germania“ Griedelbach
veranstaltet am Samstag (20. Dezember) ab 17 Uhr in der Dorfkirche ein weihnachtliches Konzert. Neben weihnachtlicher Chormusik kommen auch traditionelle
und internationale Advents- und
Weihnachtslieder zu Gehör.
Unterstützt wird die Chorgemeinschaft vom Waldsolmser Jugendchor „Get Together“.
Am 2. Januar ab 19.30 Uhr in der Stadthalle in Wetzlar In Weidenhausen
Weilburg-Kubach
( r e d ) . „Och Joh. . .“ (Foto) rockt
am Samstag (20. Dezember) in der
Kubacher Gaststätte „Kubacher
Hof“.
Gespielt wird ein breites Spektrum von Rock-Klassikern und ver-
träumten Balladen bis hin zu eigenen Songs.
Mit von der Partie beim „Christmas Rock“ sind „Magic Mushrooms“ und „Rockhouse 58“.
Beginn ist um 20 Uhr.
(Foto: Berger)
Operette „Die Fledermaus“
Am Heiligabend ab 23 Uhr
in der alten Kirche
Hüttenberg-Weidenh a u s e n ( l r ). Festliche Trompetenmusik erklingt am Mittwoch,
dem 24. Dezember (Heiligabend),
ab 23 Uhr in der alten Kirche in
Weidenhausen (Rheinfelser Straße).
Dutenhofener Chor singt im Frankfurter HR-Sendesaal
Weihnachtskonzerte mit
der „Camerata vocale“
W e t z l a r - D u t e n h o f e n ( r e d ) . Der Chor „Camerata vocale“
Dutenhofen (Foto) wirkt mit in den hr4-Weihnachtskonzerten. Die Sänger beteiligten sich an dem zweistündigen Programm mit sechs weihnachtlichen Liedern. Die Weihnachtskonzerte im Sendesaal des Hessischen Rundfunks in Frankfurt wurden bereits aufgezeichnet. Die Zuhörer erwarten abwechslungsreiche Stunden mit vielen traditionellen Weihnachtsmelodien, in kleinen Formationen gespielt und mit großem Orchester. Die Konzerte werden am Sonntag, dem 21. Dezember, ab 15
Uhr und am Heiligen Abend (24. Dezember) ab 20 Uhr auf hr4 gesendet.
(Foto: privat)
Führungen am Wochenende in Wetzlar
Wohnkultur und Goethes Lotte
Festliche
Trompetenmusik
In der Christvesper spielt der
durch die Original Münchholzhäuser Blaskapelle und die Mittelhessen-Musikanten
bekannte
Trompeter Daniel Hammer gemeinsam mit Julia Szelag an der
W e t z l a r ( r e d ). Für Montag (22. Dezember) bieten die Wetzlarer
Orgel und Pfarrer Joachim GruW e t z l a r (red). Am Freitag, dem 2. Januar, gastiert die Johann- bert am Klavier.
DLRG-Rettungsschwimmer ein videounterstütztes Schwimmtraining an.
Strauß-Operette Wien mit „Die Fledermaus“ ab 19.30 Uhr in der StadtUnter der Leitung von Stephanie Behrendt werden ab 19 Uhr im Halhalle Wetzlar. Spannend und frivol, lustig und auch manchmal bitter –
Unter dem Motto „In Christus lenbad „Europa“ die Schwimmfertigkeiten der Teilnehmer in verschiedie Abwechslung ist es, neben der Musik natürlich, die „Die Fleder- liegen verborgen alle Schätze der denen Schwimmstilen mit mehreren Kameras über und unter Wasser
maus“ so erfolgreich gemacht hat. „Die Fledermaus“ gilt als eine der be- Weisheit und Erkenntnis“ werden auf Video aufgezeichnet. Das Ergebnis wird anschließend gemeinsam
rühmtesten Operetten von Johann Strauß und als Höhepunkt der „Gol- die schönsten Weihnachtslieder zu analysiert. Anmeldungen sind unter Tel. (06443) 589383 möglich.
denen Operettenära“. Hervorragende Darsteller in prächtigen Kostü- Gehör gebracht.
(Foto: privat)
men, ein beeindruckendes Bühnenbild und eine unterhaltsame Inszenierung, versprechen dem Publikum einen unvergesslichen Abend mit
Wiener Flair. Hochkarätige junge Gesangssolisten, Orchester und Chor
ANZEIGE
der Johann-Strauß-Operette Wien – insgesamt über 45 Mitwirkende präsentieren die temperamentvolle Geschichte um den Notar Falke alias
„Die Fledermaus“, Gabriel von Eisenstein und dessen Frau Rosalinde
sowie deren Liebhaber, den Opernsänger Alfred, auf dem Ball des rus- Versicherte profitieren weiter von attraktiven Leistungen und besonderem Service
sischen Prinzen Orlowsky mit viel Spielfreude und Charme. Regie führt
Von Preis, Leistungen und Service glei- ven Leistungen, die weit über das gesetz- Kassen gut und gerne 300 Euro kosten
Charlotte Leitner (Staatsoper Wien), die musikalische Leitung überchermaßen
profitieren: Dieses Ziel hat liche Maß hinausgehen. Dazu gehören können. Kurzum: Wertvolle Leistungen für
nimmt Bettina Schmitt. Karten gibt's im Vorverkauf ab 40,60 Euro (ggf. zuzüglich Gebühren) unter anderem im Wetzlarer Pressehaus (Elsa- sich die Knappschaft für ihre Versicherten ge- etwa die komplette Kostenübernahme für jedes Alter und jede Lebenssituation.
Bei Fragen rund um den Zusatzbeitrag
Brandström-Straße 17), auf www.star-concerts.de und über die Ticket- setzt. Dieses Versprechen hält die Kranken- künstliche Befruchtung sowie Vorsorgehotline (01 80) 60 50 400.
(Foto: Veranstalter) kasse auch 2015. Deshalb hat die Knapp- maßnahmen für Kinder, Jugendliche und helfen die Mitarbeiter der Knappschaft
schaft ihren Zusatzbeitragssatz, der von Erwachsene, aber auch Bonusprogramme unter der kostenfreien Service-Nummer
allen gesetzlichen Krankenkassen ab 1. Ja- und die kostenlosen Reiseschutzimpfun- 0800 7241633 von montags bis freitags
nuar 2015 erhoben wird, auf nur 0,8 Pro- gen, die sonst für Mitglieder anderer von 8 bis 19 Uhr gern weiter.
DLRG Wetzlar
zent festgelegt. Kunden vieler anderer
Kassen müssen mehr zahlen. „Versicherte
der Knappschaft profitieren also von der
Neuregelung. Sie zahlen weniger als VerIn den Winterferien vom 20. Dezember bis 11. Januar
sicherte vieler anderer Krankenkassen“,
W e t z l a r ( r e d ). Mit den dem 12. Januar. Das Erwachse- betont Bettina am Orde, Geschäftsführerin
Schulferien geht auch das Ju- nentraining mit allen Gruppen am der Knappschaft. Zum Hintergrund: Die
gendtraining der Wetzlarer DLRG- Montag- und Freitagabend läuft Krankenkasse hat in den vergangenen
Rettungsschwimmer mit allen weiter, soweit das Hallenbad „Eu- Jahren gut gewirtschaftet und eine solide
Haushaltspolitik betrieben. Früher durften
Gruppen in die Winterpause.
ropa“ geöffnet ist.
Das letzte Jugendtraining findet
Nähere Infos gibt´s unter Tel. nur Bergleute der Knappschaft beitreten,
seit sieben Jahren dürfen alle gesetzlich
am Freitag, dem 19. Dezember, (06441) 921621 und unter
Versicherten Mitglied werden. Und diese
statt, das erste startet am Montag, www.dlrg-wetzlar.de.
Entscheidung haben seit 2007 rund
600.000 Versicherte getroffen.
Bei der Knappschaft profitieren die
Am 24. Januar in Aßlar
Versicherten dabei auch weiterhin vom besonderen Kundenservice und den attrakti-
Beitrag bei der Krankenkasse Knappschaft sinkt
Winterpause der Rettungsschwimmer
Musical-Moments in der Stadthalle
HAUSHALTSWAREN DROGERIE WERKZEUGE TEXTILIEN LEBENSMITTEL PFLANZEN
Liebe Kunden,
je Kg nur
Bauernschinken
Holzbriketts
oder Schwarzwälder10 kg 100464
wir bedanken uns für
98
Schinken
Ihre Treue & wünschen
Gültig nur vom
148207/138988
Ihnen frohe Festtage u.
29.- 31.12.14
Große
einen guten Rutsch in
1kg = 0.19
Auswahl an
das Jahr 2015!!!
statt
5.
W e t z l a r ( r e d ) . Auch für dieses Wochenende bietet die Wetzlarer Tourist-Information zwei Führungen an. Für Samstag (20. Dezember) steht ein Besuch der Sammlung Lemmers-Danforth im Palais Papius in der Kornblumengasse 1 auf dem Programm. Die Führung durch
die s Zusammenstellung europäischer Wohnkultur aus Renaissance und
Barock beginn um 14:30 Uhr. Gemeinsam mit Bernadette Basel unternehmen die Teilnehmer eine Zeitreise in die Welt des 16. bis 18. Jahrhunderts. Sehr kostbares Mobiliar, Kunsthandwerk, Gemälde und Tapisserien werden hier präsentiert erläutert. Karten gibt´s für sechs Euro.
Party-Artikeln
2.99
zu Knaller-Preisen
eingetroffen!
Preiskracher!
Feuerwerksverkauf: 29.-31.12.14
Gültig ab dem 18.12.14
erk für
Große Auswahl an Feuerw
Groß und Klein vorrätig!
erwerk,
Tolles Jugend- und Kinderfeu
te
sowie viele weitere Angebo
Echte
n!
ale
Fili
n
ere
in uns
ACHTUNG:
Sonderposten!
A ß l a r ( r e d ) . Das seit Jahren erfolgreiche Gesangs-Trio „Musical Moments“ veranstaltet sein Saisonauftaktkonzert am Samstag, dem
24. Januar, ab 20 Uhr in der Stadthalle Aßlar unter dem Motto „The very best of musicals“. Zu erleben gibt es zwei Stunden lang Szenen und Melodien von mehr als einem Dutzend weltbekannter Erfolgsstücke. Die Palette reicht vom „Tanz der Vampire“ imd „Sister Act“ über „Tarzan“
und „König der Löwen“ bis hin zu „Mamma Mia“ und „Das Phantom
der Oper“. Tickets gibt´s für 13,50 Euro unter Tel. (06442) 23666 und
per Mail an joyful.voices.@web.de.
(Foto: privat)
Wer sehen möchte, wie Charlotte Buff lebte, hat dazu am Sonntag
(21. Dezember) ab 15 Uhr bei einer Führung im Lottehaus in der Lottestraße 8-10 Gelegenheit. Gisela von Schneidemessr zeigt den Ort, wo
die junge Wetzlarerin wohnte, welche Goethe in seinem Roman „Die Leiden des jungen Werther“ verewigt hat. Teilweise mit Originalmobiliar
der Familie Buff eingerichtet, erhalten die Besucher einen Eindruck vom
Leben einer Familie im 18. Jahrhundert. Die Teilnahme kostet ebenfalls sechs Euro.
Karten für beide Führungen gibt es im Vorfeld in der Tourist-Information am Domplatz 8 unter Tel. (06441) 99-7755 oder Mail an tourist-info@wetzlar.de.
(Foto: Stadt Wetzlar)
Am Sonntag in Wetzlar
Weihnachtsspiel in der Magdalenenkirche
W e t z l a r ( l r ) . „Kommst du
mit?“: So lautet der Titel eines
Weihnachtsstücks, das Mitglieder
der Evangelischen Jugend am
Sonntag (21. Dezember) ab 18 Uhr
in der Wetzlarer Magdalenenkirche (Magdalenenhäuser Weg 17 a)
aufführen. Das Stück von Detlef
Schreiber erzählt die Geschichte
eines jungen Engels, der eine Rede halten soll über die „Freude, die
Gott den Menschen an Weihnachen schenkt“.
Der Eintritt ist frei.
Alles nur
solange
der Vorrat
reicht!
Nordmanntanne
Höhe: ca. 100 - 150 cm
148511
Gültig ab
22.12.14
Pyro Cracker,
10.99
Höhe: ca.
160 - 250 cm
129985
14.99
320 Stück
103191
3.49
Moonraker
100 Schuss, Effekthöhe ca.
25 Meter
155997
5.-
1.89
Juwel
21-tlg. Sortiment, Steighöhe ca. 80 - 90 Meter
149184
15.-
Achtung:
ern
Verkauf von Feuerwerkskörp
ren!
nur an Personen ab 18 Jah
Großes Familiensortiment „Super
Star“ 120 Effekte
150560
6.50
Spaß für die ganze
Familie! Große effektstarke Raketen, Leucht-,
Sprüh- & Soundeffekte,
Knallartikel & Feuerwerk
für Kinder!
iten:
Achtung Sonderöffnungsze
13
Heiligabend, 24.12: bis Uhr
Silvester, 31.12: bis 14 Uhr
www.facebook.com/RLFundgrubeLeisslerGmbH
www.rl-fundgrube.de
Fundgrube
SONDERPOSTENMÄRKTE
Gießen-Linden
Sonderpostenmarkt: Rudolf-Diesel-Str. 11 • Tel.: 0 64 03 - 88 37
Gartencenter: Siemensstr. 19 • Tel.: 0 64 03 - 77 86 18
Mo.-Fr.: 8 - 19 Uhr • Samstag: 8 - 16 Uhr
Preisirrtümer vorbehalten. Keine Haftung bei Druckfehlern. RL-Fundgrube Leißler GmbH, Otto-Hahn-Str. 1, 64579 Gernsheim/Rhein
Pinnwand
Donnerstag, 18. Dezember 2014
HEUTE
FINDEN
SIE IM
LDA
www.lahn-dill-anzeiger.de
UNSEREN
AKTUELLEN
PROSPEKT
DILLENBURG
Herwigstraße 1-3, Mo-Fr 9-20 Uhr · Sa 9-19 Uhr
WETZLAR
Alte Straße 5, Mo-Fr 9-20 Uhr · Sa 9-20 Uhr
. . . die Basis für Ihren Erfolg!
In Münchholzhausen
Weihnachtsbäume
zum Selbstschlagen
Am Samstag ab 14 Uhr
der Lahn-Dill-Anzeiger wird am
25. Dezember 2014 aufgrund des Feiertages
nicht erscheinen.
Der Erscheinungstermin 1. Januar 2015
wird auf Sonntag, 28. Dezember vorgezogen.
Anzeigenschluss:
Freitag, 19. Dezember 2014, 12 Uhr
Ihre Ansprechpartnerin
Frau Halm (0 64 41) 95 92 77 · Fax (0 64 41) 7 28 74
m.halm@mittelhessen.de
In Wetzlar
„Immer wieder sonntags“
Kostenlos an alle Haushalte
Stefan Mross präsentiert seine Show mit vielen Stars
Wetzlar-Münchholzh a u s e n ( r e d ). Die Revierförsterei Wetzlar bietet am Samstag (20. Dezember) zwischen 14
und 16 Uhr in Münchholzhausen
Weihnachtsbäume zum Selbstschlagen an. Es stehen Fichten und
Blaufichten zur Verfügung. Fichten werden für zehn Euro und Blaufichten zu zwölf Euro je laufendem Meter verkauft. Treffpunkt ist
der Pendlerparkplatz an der A 45Abfahrt Wetzlar-Süd.
In Wetzlar
In Wetzlar und Limburg
Goethes Werther
auf der Bühne
W e t z l a r ( r e d ). Eine Führung durch die Ausstellung „Goethes Werther auf der Bühne“ im
Wetzlarer Stadt- und Industriemuseum in der Lottestraße 8-10
findet am Freitag, dem 26. Dezember, ab 17 Uhr statt.
Die Teilnahme kostet inklusive
Eintritt sechs Euro.
W e t z l a r (red). Stefan Mross, der sympathische Bayer der selbst zwischenzeitlich zu einer Art „Volksgut” geworden ist, gastiert mit seiner erfolgreichen Show „Immer wieder sonntags” am Freitag, dem 20. März,
ab 19.30 Uhr in der Stadthalle Wetzlar. Als Gäste begrüßt Stefan Mross
mit Anita & Alexandra Hofmann (Foto) das wohl beste und schönste
was Volksmusik zu bieten hat, die Schweizer Grand Prix Siegerin Geraldine Olivier. Dabei ist auch die Gruppe Wolkenfrei und auch Maria Levin gibt ihr Debüt. Ebenfalls wieder mit von der Partie ist Ulknudel
Frau Wäber als die bekannteste Landfrau Deutschlands. . Natürlich begeistert Stefan Mross mit seinen neuesten Hits und sorgt mit seiner Trompete für reichlich Stimmung. Karten gibt's ab sofort unter anderem im
Wetzlarer Pressehaus, Elsa-Brandström-Straße 18, Tel. (06441) 959138.
(Foto: Veranstalter)
In Wetzlar
Zwischen den Jahren auf dem Altenberg bei Oberbiel
Führung durch die Ausstellung
Ab dem kommenden Jahren
W e t z l a r ( r e d ) . Die Wetzlarer Hundehalter erhalten zum
Jahresende neue Hundesteuermarken. Die 2010 ausgegebenen
roten Marken verlieren damit ihre
Gültigkeit, es sind nur noch die
neuen schwarzen Marken am Halsband mitzuführen.
Dies dient nicht nur Kontrollzwecken, sondern erleichtert auch
die Ermittlung der Besitzer von
entlaufenen Tieren.
Weiterhin plant die Stadtverwaltung im kommenden Jahr eine
Hundebestandsaufnahme.
Dadurch sollen nicht gemeldete Hunde ermittelt werden.
mit dem RMV-Weihnachtsticket.
1 Mal zahlen. 3 Tage fahren.
RMV-Tages- und Gruppentageskarte vom 24. bis 26.12. einmal lösen
und im gesamten Zeitraum für beliebig viele Fahrten nutzen.
Die beste Verbindung: www.rmv.de
Frohe W
e
wünsch ihnachten
t Ihnen
der
Rhein-M
Verkehrs ainverbund
In den Ferien ins BiZ gehen
W e t z l a r / L i m b u r g ( r e d ). Die Agentur für Arbeit LimburgWetzlar weist darauf hin, dass die Berufsinformationszentren in Limburg und Wetzlar während der gesamten Ferien geöffnet sind. Die Berufsberater empfehlen, einen der Ferientage zu nutzen, um sich gezielt
über Ausbildungsberufe, Studiengänge oder noch offene Ausbildungsstellen zu informieren. Speziell Schulabgänger des nächsten Jahres sowie deren Eltern sollten die Gelegenheit nutzen und sich Informationen
über die bevorstehende Berufswahl verschaffen. Auch wer sich für Weiterbildung interessiert oder beruflich verändern möchte, findet im BiZ
vielfältige Informationen über Weiterbildungsmöglichkeiten oder Alternativen zur bisherigen Berufstätigkeit. Bildschirmarbeitsplätze mit Zugang zur Jobbörse der Arbeitsagentur und anderen Internetangeboten
runden das Onlineangebot ab. Zudem stehen Mitarbeiter bereit, um FraS o l m s - O b e r b i e l ( l r ). Zwischen den Jahren vom 27. bis 30. De- gen zu beantworten.
(Foto: Agentur für Arbeit Limburg-Wetzlar)
zember lockt das Team vom Kloster Altenberg bei Oberbiel Wanderer,
Spaziergänger und Ausflügler zum Grenzgängerschmaus in die mittelalterliche Anlage. Im urigen Anbiete des alten Kreuzganges wird deftige Hausmannskost gereicht. Glühwein, Punsch und der ein oder andere
Muntermacher runden das stimmige Angebot ab. Tischreservierungen In Wetzlar, Niedergirmes und Aßlar In Nauborn
sind unter Tel. (06441) 206123 oder Mail an info@koenigsbergerdiakonie.de möglich.
(Foto: Rühl)
In Wetzlar
Lesung im Advent Abschlussfeier der
im Heimatmuseum „Lahngruß“-Sänger
Familie auf ganzer Linie –
auch individuell straßenbezogen
über den elektronischen Müllabfuhrkalender auf der Internetseite
der
Stadtreinigung
unter
www.stadtreinigung-wetzlar.de
ausgedruckt werden.
Wer keinen Abfallkalender erhalten hat, kann sein Exemplar ab
dem 22. Dezember an der Infotheke im Neuen Rathaus, in den
Stadtteilbüros sowie beim Wertstoffhof der Stadtreinigung Wetzlar im Dillfeld abholen.
Nähere Infos gibt´s unter Tel.
(06441( 99-7008.
Grenzgängerschmaus im Kloster
In Solms
Ein Ticket für alle drei Weihnachtsfeiertage.
Verteilung des Abfallkalenders
W e t z l a r ( r e d ) . Der neue
Abfall- und Umweltkalender der
Stadt Wetzlar wird derzeit an alle
Haushalte im Stadtgebiet verteilt.
Die Broschüre im DIN A 5-Format enthält Informationen zum
Thema Abfallentsorgung. Einem
heraustrennbaren Abfuhrplan können alle Abfuhrtermine für 2015
entnommen werden. Bei der Gelbe-Sack-Abfuhr kommt es in der
ersten Jahreshälfte zu mehrfachen
Verschiebungen zum gewohnten
Abfuhrtag.
Alle Termine können ab Januar
Neue, schwarze
Hundesteuermarken
Sehr geehrte Inserenten,
Am 20. März ab 19.30 Uhr in der Wetzlarer Stadthalle
Heute ab 19 Uhr
Am Samstag im Schützengarten
S o l m s ( b k l ). Die evangelische Kirchengemeinde Burgsolms
und das Heimatmuseum Solms laden zu einer adventlichen Lesung
ein. Am heutigen Donnerstag (18.
Dezember) werden ab 19 Uhr im
Solmser Heimatmuseum in der
Bahnhofsallee 26a Weihnachtslieder gesungen und weihnachtliche Geschichten gelesen. Dazu gibt
es Glühwein und Kekse.
Außerdem kann die Erzgebirgsausstellung mit Schnitzereien
und Schwibbögen besichtigt werden.
W e t z l a r ( r e d ). Die Jahresabschlussfeier des Wetzlarer Sängerchors „Lahngruß“ findet am
Samstag (20. Dezember) ab 17.30
Uhr in der Gaststätte Schützengarten in der Schützenstraße 4 statt.
Auf dem Programm stehen
Chorgesang, eine musikalische
Überraschung und eine Tombola.
Außerdem hat der Nikolaus sein
Kommen zugesagt.
Nach dem offiziellen Teil ist
Tanz mit der Gruppe „Midnight
Dance“ angesagt.
Der Eintritt ist frei.
Öffnungszeiten
der Tafelläden
Umleitung der
Buslinie 14
W e t z l a r / A ß l a r ( w ü ) . Die
Läden der Wetzlarer Tafel „Mahlzeit“ haben bis einschließlich
Dienstag (23. Dezember) sowie am
Montag, dem 29., und am Dienstag, dem 30. Dezember, geöffnet.
Am 23. und 30. Dezember hat
auch die Tafelausgabe in Aßlar geöffnet.
Geschlossen sind die Tafelläden
vom 24. bis einschließlich 28. Dezember sowie vom 31. Dezember
bis einschließlich 4. Januar. Ab dem
5. Januar ist dann wieder wie gewohnt geöffnet.
Die Läden befinden sich in der
Wetzlarer Bahnhofstraße 7, in Niedergirmes im Nachbarschaftszentrum in der Wiesenstraße 4 sowie in Aßlar in der Oberstraße 8a.
Weitere Infos gibt´s unter Tel.
(06441) 3090629.
W e t z l a r - N a u b o r n ( r e d ).
Wegen der Baumaßnahmen in der
Bergstraße in Nauborn muss der
Fahrtweg der Buslinie 14 (Busbahnhof-Nauborn) vorübergehend
nochmals geändert werden, da sich
die bisherige Umleitungsstrecke
wegen zahlreicher Engstellen als
nicht praktikabel erwiesen hat.
Ab sofort fährt die Linie 14 den
Bereich
Westerwaldstraße/Zum
Hundsrücken bis einschließlich Januar 2015 nicht mehr an. Dies betrifft die Haltestellen in der Industriestraße, Westerwaldstraße,
Zum Hundsrücken und in der Bergstraße.
Der Bus fährt dafür von Wetzlar kommend wieder die Haltestellen in der Wetzlarer Straße an.
Wegen der Bauarbeiten
Am Samstag in Burg
Am Samstag in der Aßlarer Stadthalle
Weihnachtskonzert
Weihnachtstheater für Kinder
H e r b o r n - B u r g (klk). Der
Burger Gesangverein „New Generation“ lädt ein zum Weihnachtskonzert am Samstag (20.
Dezember): Ab 17 Uhr (Einlass
16.30 Uhr) sind der Kinderchor
„DoReMi“ und der Jugendchor „Da
Capo“ unter der Leitung von Sandra Sauerwald sowie der Erwachsenenchor „New Generation“ zu
hören, der seit September dieses
Jahres von Nicolai Benner geleitet
wird.
Karten für das Weihnachtskonzert kosten im Vorverkauf fünf Euro für Erwachsene und drei Euro
für Kinder im Alter zwischen vier
und elf Jahren. An der Abendkasse wird jeweils ein Euro mehr fällig. Die Tickets gibt es bei der Bäckerei Weber in Burg und bei der
Buchhandlung Baumann in Herborn..
Die Besucher im Bürgerhaus
Burg können sich zunächst auf einen weltlichen Teil freuen, in dem
der Erwachsenenchor beispielsweise das Lied „Küss mich, halt
mich, lieb mich“ von Ela Endlich
präsentiert, aber auch Stücke wie
„Livin on a prayer“.
Der Jugendchor „Da Capo“ singt
unter anderem „All of me“ von John
Legend oder aber auch „Just give
me a reason“ von Pink, wobei hier
die Solisten Laura Reif und LisaMarie Bombe zum Einsatz kommen. Die Jüngsten lassen Titel wie
„Oakie Doakie“ oder aber auch
„Kleine Europäer“ von Rolf Zuckowski hören.
Im weihnachtlichen Teil wird
„New Generation“ eine neue „Jingle Bells“-Version vorstellen.
Außerdem singt der Chor das
traditionelle Lied „Leise rieselt der
Schnee“, während „Da Capo“ sich
für „When Christmas comes to
town“ aus dem Film „Polarexpress“ sowie „Christmas Time“ von
Jon Bon Jovi entschieden hat.
Der Kinderchor „DoReMi“ singt
mit „Oh Wei-Wei- Weihnachten ist
bald da“ eine lustige Geschichte
über den Weihnachtsmann, der sich
ein Bein gebrochen hat. Außerdem wünschen die Kleinsten musikalisch „Merry Christmas“.
A ß l a r ( r e d ) . Die Stadt Aßlar lädt für Samstag (20. Dezember)
um 15 Uhr zum Kinderweihnachtstheater mit dem Wittener Kinder- und
Jugendtheater in die Stadthalle ein. Die Story: Am Heiligen Abend ziehen Pettersson und Findus hinaus in den Wald, um sich ihren Weihnachtsbaum auszusuchen. Dabei verstaucht sich Pettersson den Fuß.
Nicht mal auftreten kann er und für das Weihnachtsfest ist noch nichts vorbereitet. Das wird wohl das traurigste Weihnachten aller Zeiten. Wie
sich das Blatt mit Hilfe von Freunden und Nachbarn noch wendet, davon können sich die Besucher selbst überzeugen. Eintrittskarten kosten
für Erwachsene sieben und für Kinder fünf Euro. Sie sind an der Information im Aßlarer Rathaus erhältlich.
(Foto: privat)
Alle guten Wünsche
für geruhsame Festtage
und ein gesundes neues Jahr.
Ein
und frohes
Wei
ei
DER n ge
hna
s
u
SER
n
chts
d
VIC
e
Herm
s
Kund
E
fest
n
a
endi
e
3561 nnste
u
e
n
e
i
4
st
s Ja
Tele Aßlar ner Str
prom zwische
aße
Tele fon (0 6
n
2
hr
p
9
d
t und
en F
4 41
fax
)9
(0
.ep- 64 41) 9 8 58-0
eckh
8
ardt 58-58
.de
e
zuve
rläss iertagen
ig au
w
sgef ird
ührt
.
www
Froh
eW
eihn
acht
en
wün und ei
n
scht
Ihne gesund
n Ih es ne
ues
r
(0 6
We
und
tzla
rer
SH
4 41
OP
) 39
Mo
Jahr
Hel
5
Tha
i-M
assa
ge A
hail
änd
i sch
Au
to
St
ha
ar
us
k i
B
m
Aut
M
W/
oris
S
Atte
Se erv
iert
356 nbac e Vert r v i c i c e
rag
19 B hstr
Te
sw e
a
ra
ße
le
erk
sta
Tele fon (0 unfels 2
tt
6
f
a
4
x (0
ww
42)
w.b
64 4 93
mw
2) 9 45-0
-se
rvic 3 45-2
0
e-m
aur
er.d
e
t
ßlar
★
Ein
sow frohe
ie a s We
wün
scht
l
ihn
Ihne les
ach
n
Rap
Ihr T Gut
t
e
eam
id R
f
ürs sfest
von
eise
Tel.
neu
(0 6
n
4 41
E-M
e Ja
)98
ail
De
:
hr
Noc rapid-reisen3 50 · Fax (0PARTner für Ih
Sch h keine @derpart.de64 41) 98 3re5Reise
aue
35
n Si Gesch
e do enk
ch m idee
al b ? –
ei u
ns r
ei
r
Ein
froh
es W
e
wün ine g
sche
ute F eihnac
n wi
htsfe
r all
a
unse hrt i
st
n
Ges ren K
chäf und s neu und
tsfre en,
e Ja
Aut
und
oha
hr
e
n
und
us H
kann
elm einr
ten.
i
c
L
Tele 3557 oh-Str h K
8
r
a
fon
(0 6 Wetzl ße 10 ion
4 41 ar
) 97
57 7
0
Wilh
Be
Ein
und frohe
e
sW
★ wünsch in g
eihn
e
t all
en K sun
des achts
und
en,
★ Wir
i
fest
hab hre M Freun neu
e
en a argit den
s
u
★ ★ gesm Sam Wolf nd Be Jah ★
kan
chlo sta
nte r
„
g,
s
Das
Lädc
hen“
sen
27.
.
12.,
356
★
1
★
4A
Tele ßlar
–
fon
01 5 Haup
2/25 tstra
63 0 ße 15
4 59
★
n!
W
uns ir wüns
eren che
ein Kund n
fro
We
en
und ihnachhes
ei
ts
neu n gesunfest
es J
ahr. des
n
Zat
Hei
lou
356
zun
k
14 A
g&
Bad al
Tel. ßlar · H
8 13
e
98 · lenens
tra
Fax
8 73 ße 21
56
eM
ass
age
-
10%
W
Gut eihna
sche
c
Sc h
ine htsrab
u
erhä
att
Tele lstraße
l
www fon (0 52, 3
561 tlich
644
.tha
4A
1)
Welln
iess k massage4- 4 55 87ß4lar
ass
ann s
o ein lar.de
fach
sein!
– SA
T–
Inh. Haustec
Mich
h
ael K nik
eine
r
nnte
mu
us
Stra
ße
Tele 1 · 35
fon 586
(0 6 Wet
4 41 zlar
) 3 2 -He
1 50 rma
nns
tein
- Tr
adit
ione
lle T
H iFi
E
und in froh
ein esW
wün
gesu eih
sch
t all
nde nach
en K
s ne tsfe
und
en,
ues st
Freu
nde
Jah
n un
dB
r
eka
02 1
deha
TV –
★
n
★
Alle guten Wünsche
für geruhsame Festtage
und ein gesundes neues Jahr.
ten
h
c
a
eihn
es
W
d
e
n
h
u
Fro d ein ges
15
0
2
un
r
Jah
n,
e
d
n
u
K
n
e
l
l
en
t
a
n
t
n
h
a
sc
wün und Bek
E
n
e
IC r
d
V
n
ER
iefe
Freu
rvic
e
Frohe
de
2 15 g
T
om
ten
0
ist v nuar 2 ekann
t
t
a
b
Ja
st
n
erk h 4.
r de
re W ließlic st unte
e
s
n
Un insch
tdie
e
n No
e
d
n
iche
erre
e
i
(S
...
e
ein nd
n
e
Ihn szeit u
n
che nacht hr!
s
n
wü Weih ues Ja
r
i
W
ete tes ne
n
g
e
u
ges ein g
wir
n
e
h
ünscnd ein
w
n
undeachten u O O
K
n
Alle e Weihn 2015 O O
froh kliches O
glüc
O O O O
ren
Her emann
e
i
D
ein
G. H
☎hütte
s
rg
Geo
O
O
O
lar,
3
Wetz
8
7
21 6
5
5
8
e
3
7
d
,
/
.
1
er
25
O eimer EckutofitpartnFax 0 64 4
,
a
h
.
0
s
Hörn .citypkw/ 78 21 6
www0 64 41
Tel.
HG
O
l
e
d
n
a
h
w
k
p
.
City
US
HA
TO
AU
SC
in K
Pr
un
ÜH stigen ervice
T
➤ ün
S
g
suhat
i
a
➤D
ms
OO
un
8 Le
3
6
35
80 · 0
–
78
14t!
raße ) 9 22 de
t
S
mm
o
r
.
3
k
e
e
r
r
7
l
r
zla
64
obi
r He
Wet on: (0 autom
nse
u
,
n
f
ehe
Tele .keller
elt g
w
W
ww
der
e
Mad
und
n
e
t
h
nac uren
Weih
at
ar
9
rep
g
u
3 3 rgsol
ng
e
2
u
z
r
z
ah
rt
set
/ 9211, Bu
➤ F ller A stand
2
4
a
llin
64 traße
nfa
0
U
ns
➤
b
ohfza-Meist2er· 356407 6W0 85) 98tärke
t
u
4a0hre A K graben · Fax ( sere S
0
n
J
3
n
e
Tief ) 98 21
st u r 2014 bis
i
m
n)
5
u
e
8
Z
e
n.
mer
rvic
0 60
emb hlosse onnum
(
e
z
.
l
S
e
Te
3. D esc
elef
nn
ahr!
J
s
e
u
es ne U zu en
t
u
g
ein
eis
dA
K
- S aus K
N
l
A
lms
SS
us K etrieb aldso 21 40
NI
l Se
Ope
s
s
b
ie
rie
p
t
Serbe
o
t eist
u
Afz-M
H
ID
NE
fr
eu
n
ic
dl
h
d
un
m
sy
ER
th
pa
is c
h
orea
ice
Serv
en, htsfest
d
n
Ku ihnac
n
e
r
se es We
n
u
all n froh Jahr
n
e
sch nten ei neues
n
ü
w
n
Wir d Beka esundes
un d ein g
n
e
d
n
n
u
u
e
r
F
urg
eilb -13
W
1
78
2 93
– 35 4 71-9
0
5
6
.de
x0
aße
r Str 21 – Fa eilburg
e
t
r
nkfu -92 93 rtner-w
Fra
1
7
pa
4
06
uto
w.a
Tel.
w
w
und r
s
e
et e Ihre
n
g
e
ges Kreis
n
i
n e fest im nd
e
n
Ih chts nde u
n
e
14.
ch eihna Freu das
0
s
2
n
in
W
wü
nd
für
Wir nliches ilien u n uns trauen
in
Fam danke te Ver
bes
hr
be rach
e Ja
d
n
me
geb
kom s!!
n
s
a
e
d
ht
eg
auf ighlig
t
g
z
t
H
et
en
its j vielen
ere
s
sb
der
n un beson
e
u
fre
mit
Wir
-0
09
bH
22
9
m
G
N!
641
er lhesse . Tel. 0 13
d
i
1
n
1
e
e
e
tt
hof 21 - 6
Mi
ten
hn
Sc . 1 in lar-Du . 0 64
s
etz
nr
urg
au rtner. 35582 W39 Marb
h
. 350
to { pa shof)
Aur M{zd bus Handel MR Nord)
ih
lo
he G
hr t
usfa
(A
(Nä
94
30
28- straße
e
ß
r
tra ffölle
er S
A
ßen
Gie
Alle guten Wünsche
für geruhsame Festtage
und ein gesundes neues Jahr.
O
en sfest N
h
c
s
wünihnacht 015
r
i
W We hr 2
hes tes Ja
P
o
r
f
ein ein gu
ar
O und
etzl
el
chs
lwe
Ö
ung
en •
tion ndsetz lagen
k
e
n
Insp allinsta
asa
f
tog
en •
n
u
g
U
A
a
•
w
en •
AU
cht
rau TÜH •
nlag
b
a
e
a
d G ifen •
Klim
- un
Re
ng •
u
d
Neu
s
n
er u
mes
R ä d eugver
rz
Fah
76 W
355
,
8
sen
ße
hau
Stra 0 44 hrings
n
i
3 3 630 E
ste
ech 41)
y-Bn (0 64 e 5, 35 36 18
l
l
i
W efo
raß ) 83
Tel striest 64 43
u
0
(
d
In efon
Tel
O
O
O
O
O
st,
O
O
sfe
O
cht
a
n
O Weih tage n Start
O
e
r
s
l
l
e
e
i
o
O
froh e Fe
ngv
Ein pannt chwu
O
O ön
s
s
ent einen hr. O
16
ch
a
/3 14
kes
und eue J
O
4 42
n
6
0
a
ax
n
D
89, F
ins
hes n.
2/68
c
4
i
l
4
e
z
06
Tel.
her
trau
fels,
n
u
Ein hr Ver
a
Br
I
5619
2a, 3
für
.
r
t
S
h-
O
O
O
K
r
ne
t
r
Pa
&
hr
o
R
edric
-Fri
aiser
of r das
H
r
e
fü
r
a
äste ir
l
G
s
d
As alle Freunudeenuvnerbindeenihwnach.tsfest
Inh.
s
liari
ake
M
.
Fam
n
ra
sW
hr
ank a ene Vert ein frohe neues Ja
D
ies
es
ür
dem
n
net
Mit isher erw ünsche f rfolgreich
sse geöff
o
l
e
b
h
r
W
s
e
sc
n
Uh
d ge .30
beste n gesund
e
r
ben , ab 17
e
a
hr
s
i
g
i
l
n
un und e
ßlar .30 U hr
Hei losse
4–
14 A is 23 0 U
h
6
201 gesc
23.0
, 35 .30 b
s
12.
ße 1 nd 17 .30 bis
a
24. Mittag
t
rt-S Uhr u nd 17 76
u
0
15 –
Ebe
9
. 20
ich- is 14.0 30 Uhr - 89 7 f.de
r
1
d
.
1
Frie 1.30 b is 14. 64 41 rerho
b
0
1
la
von 11.30 nd Fax w.ass
n
w
g
lich
u
Täg stag vo Tel. rnet: w Ruheta
e
t
m
n
i
n
a
I
e
S
K
nden
u
e
r
ftsf
ä
h
c
es en
G
,
n
de ekannt und
n
u
n K und B achten !
e
l
l
A
eihn es Jahr
W
u
e
froh gutes ne
tein
nns
ma
n
2
r
i
e
g
e
e
H
A
NVK
CE
A
I
H ER
LEKFZ-S
ter
Die
Leh
an
er
eist
fz-M
K
·
ka
er W zlar
Neu 86 Wet . Helm 99
a
355 ahrt F 1) 3 50
f
Ein (0 64 4
Tel.
Fundgrube
Donnerstag, 18. Dezember 2014
Stickkreis, Besinnliches, Bücherei, Baumverkauf, Kultur
Stellenmarkt
Termine in Sinn
Stellenangebote
Fahrer/in gesucht.
✎✞✟✌✠✏✆
✠✝✆
✂✄☎✆✝✞✟ ✠✡ ☛☞✌✆ ☎✡✍
✑☞✌✒☎✝✝✄✆✓☎✡✔✕
✁
✖✗✘✙✚
✛✛✜✘✢✣✢✢
Stellengesuche
Liebevolle, erfahrene Frau, ✁✂✄☎✆✝✞✟
✆✠✡☛✝✞☞✌✍ ✏✂☎✡✂✄☎ ✑✒☎✂✡✂✍ ✏✂✁✓✡✔☎☞✌✂ ✕✂✖✟
✆✝✞✂✖✍ ✗✘✙✠✂☎✂✖☎✚ ✛✜ ✢☎✁✚✣✤☛✌✚ ✥✦✧★✟
✦✩✥✛✩★✦ ✘✁✚ ✥✦✧✩✟★✪★✛✧✛★✧
Haushaltsauflösung + Entrümpelung
– GUT UND GÜNSTIG! –
Rufen Sie an: 01 62/7 74 40 29
Gelernter
Fliesenleger,
☞✡✟✌✍✎✡✟✍✂✞✟✌✄☎
✎✌✏✞✑
✁✂✄☎✆✝✞✟✠☎✡
✒✟✓✡✠✑
✂✌✍
✔✕✖
☞✂✎✠✎✗ ✖✘✕✙✚✙✛✕✘✘✜✕✢
Fliesenleger übernimmt Fliesenarbeiten, „von privat“. ✁ ✂✄☎✂✆✝✝✞✟✠✡✞
Immobilien
Immobilienverkauf
Wohn- und Geschäftshaus ✁✂ ☎✆✝✞✆
✟✠✡☛☞✂✌✡✍✎ ✏✑ ✒☞✓✔✡✑✕☞✂✖ ✗✘✙ ✚✡✛☞✜
✢☞✑✌✡✑✜ ✣✓✤✥✌☞✏✑✛ ✦✦✧✦★★✞✜ ✆✩ ✟☞✪☞✓✌☞✜ ✫
✬✘✎✂✑✂✛☞✂✜ ✭✆ ✮✡✓✔✙✠✖✜ ✎✘✍✎✪☞✓✥✁✛☞
✯✡✑✪☞✁✤☞✜ ✛☞✙✕✠☞✛✥ ✤✘✠✒☞✂✥☞ ✰✁☞✥☞✓✜ ✣✓☛✛✡✤
✦✭✱✜✫ ✔✬✲ ✳✴✭✡✵✜ ✶✯ ✦✖✭✝✝✖✝✝✝ ✖ ✷✂✕✘
✝✦✞✭✧ ✱✞✫✱✝✱✭
Einfamilienhäuser Verkauf
2-Fam.-Haus ✁✂✄ ✆✂✝✆✞ ✟✞✆✂✆✝ ✠✡☛✝☞✝✌✍ ✎
✏✑✒✍ ✏✓✍ ✔✕✖ ✗✘ ✁✙✍ ✂✝ ✚✆✁✛✝✜✆✝✢✣✆✤✜✕ ✥☞
✦✆✞✧✖✍ ✚✞☞✝✜★✄✖ ✔✕✖ ✩✘✘ ✁✙✍ ✪✞✆✂★ ✙✩✫✘✘ ✖
✘✬✩✙✭✬✮✯✰✯✩✰
Gewerberäume
Schöner
Laden,
Wetzlar-Altstadt,
✂✄☎✆✝✞✆✟✠✡☛✞✟☞ ✌☛✍ ✎✏✄✑✒✏✆✟☞ ✓ ✔✕✖✏✄✑✟✞✗✘
✙✟✠☞ ✕✏✚ ✛✜ ✢✣ ✤✟✠✥✏✄✑✗✑✒✝✕✖✟ ✦ ✓✧ ✢✣
★✟✩✟✞✠✝✄✣✟ ✣✚ ✖✪✗✙✚ ✫✟✒✒✟✠✆✟✬✭✒✩✟☞ ✏✩
✮✚✓✚✮✧ ✡✄ ✯✟✠✣✚ ✁ ✰✱✰✲✧✳✜✱✮
Immobilienankauf
S i n n (mit) Der Stickkreis der
Sinner Landfrauen trifft sich am
Freitag (19. Dezember) ab 14 Uhr
im Rathaus, kleiner Saal. Neben
stricken, häkeln oder sticken
kommt bei dem vorweihnachtlichen Treffen auch die Geselligkeit
nicht zu kurz.
Auch am 4. Adventsonntag (21.
Dezember), lädt der Sinner Förderkreis unter dem Motto „Ein Moment im Advent“ ein. Ein Abend
mit Weihnachtsgeschichten, vorgetragen von Rotraud Ludwig
(Sinn) und musikalischer Bekleidung von Robin Triesch (Ballersbach) mit steirischer Harmonika ist
geplant. Die besinnliche Stunde
findet ab 17 Uhr in die Mahnmalkapelle, Ballersbacher Weg), statt.
Wie das Team der Sinner Gemeindebücherei mitteilt können
Besucher am Donnerstag (18. Dezember) letztmals in diesem Jahr
Bücher ausleihen. Die Öffnungszeit ist von 16 bis 18 Uhr.
Nach einer kurzen Winterpause
sind die Besucher ab Dienstag, dem
27. Januar, 15 wieder willkommen. Der nächste Vorlesenachmittag im Rahmen des Lesestart-
programms „Lesespaß von Anfang an“ ist für 6. Februar geplant.
Die Kirchengemeinde Edingen/Greifenstein und der CVJM
Edingen führen eine Weihnachtsbaum-Verkaufs-Aktion in Sinn
durch. Bis 23. Dezember, solange
der Vorrat reicht, findet die Aktion mitten in Sinn auf dem Autogelände Kilic, neben der Gaststätte „Tasso´s statt. Gegen eine kleine Spende gibt es unter anderem
Waffeln, Kaffee, Glühwein und
Kinderpunsch. Der Erlös ist zugunsten „Celebrate Hope Ministries“ in Uganda bestimmt.
Zu einem kulturellen Ausklang
der Weihnachtsfeiertage lädt die
Freie evangelische Gemeinde Sinn
„Unterwegs“ für den 26. Dezember in ihr Domizil, ehemaliges Bürgerzentrum, ein. Die jungen Laienschauspieler aus Sinn und der
Umgebung wollen mit ihrem Stück
„Eins“, das von der Gruppe entworfen, geschrieben und inszeniert ist, die Zuschauer mitnehmen
in ein Wechselbad der Gefühle. Die
Veranstaltung beginnt um 18 Uhr,
Einlaß ist ab 17.30 Uhr und der Eintritt beträgt fünf Euro.
Am 8. März
Aktionen zum
Weltfrauentag
Anmeldung bis 20. Dezember
Wetzlar/Dillenburg
( r e d ) . Am 8. März 2015 ist Weltfrauentag. Zu diesem Anlass werden auch im Lahn-Dill-Kreis regelmäßig besondere Veranstaltungen und Aktionen angeboten.
Das Frauenbüro des Lahn-DillKreises wird im Februar 2015 ein
Programm rund um den Weltfrauentag herausgeben.
Hierin werden eigene Veranstaltungen sowie die von Kooperationspartnerinnen und weiteren
Akteuren aufgenommen und beworben, die im Kreisgebiet stattfinden.
Das Programm wird frauenspezifische Veranstaltungen für den
Zeitraum 6. März bis einschließlich 15. März 2015 enthalten.
Wer Aktionen plant, kann diese
noch bis zum zum 20. Dezember
an das Frauenbüro des Lahn-DillKreises melden.
Aktionsaufruf und Meldebogen
sind unter www.lahn-dill-kreis.de
auf der Seite „Aktuelles“ zu finden.
Für Haushalte mit geringem Einkommen in Wetzlar
Kostenloser Stromsparcheck
W e t z l a r ( r e d ) . Die bundesweite Aktion „Stromspar-Check
Plus“ findet im Dezember auch im
gesamten Lahn-Dill-Kreis statt.
Haushalte mit niedrigem Einkommen können im Rahmen der
Aktion einen 150-Euro-Gutschein
für den Kauf eines energieeffizienten A+++ Kühlgerätes erhalten.
Hierfür muss das neue Gerät mehr
als 200 Kilowattstunden pro Jahr
gegenüber dem mindestens zehn
Jahre alten Gerät einsparen, dass
zudem auch fachgerecht entsorgt
werden muss. Die vom Caritas-
verband Wetzlar/Lahn-Dill-Eder
im Lahn-Dill-Kreis durchgeführte
Aktion wird auch von der GWAB
unterstützt. Sie hat ihr Sortiment um
zwei verschiedene A+++-Kühlgeräte erweitert.
Der Kühlgerätetausch ist Teil des
Checks, bei dem Stromsparhelfer
den Energie- und Wasserverbrauch der Haushalte vor Ort ermitteln und analysieren. Bei einem zweiten Besuch werden die jeweils notwendigen Energiesparartikel wie Energiesparlampen,
schaltbare Steckerleisten und
Durchflussbegrenzer mit einem
Wert von durchschnittlich 70 Euro
eingebaut. Zudem geben die
Stromsparhelfer – selbst ehemalige Langzeitarbeitslose – Tipps zur
Nutzung sowie zum energieeffizienten Verhalten im Alltag.
Das gesamte Angebot ist kostenlos. Haushalt die an der Aktion
teilnehmen sparen durchschnittlich 138 Euro an Energie- und Wasserkosten pro Jahr.
Weitere Informationen gibt´s
unter Tel. (06441 4453573 und unter www.stromspar-check.de.
Vermietungen verschiedene
Ein-Zimmer-App. ✁✂✄☎✆✝✞☎✟✠ ☛☞✌✄✆✆✂✍☞
✎✏✏✟ ✑✒☎☎✆✝✞☎✄✂✍✁✠ ✓☎✔ ✕✂✍✄✂✖✗✒✘✖✙✖✚✠
✛✂✗✂✄☎✔ ✜✙✔✢✘✞✓✣ ✆✄✁ ✤✓✔✢✘✆✓✔✢✘✄✖✂✖✓✖☞
✔✢✘☎✟✠ ✥✙✆ ✦✧✟✦✧✟✧★ ✩✍✂✄✠ ✄✖ ✎✔✔☎✓✍☞✤✂✍✣✒✍✩✠
✪✄✂✁✂ ✫ ✬✭ ✫ ✭✁✟ ✦✧★✧☞★✮✧✦✮★✦✦
Wieseck, ✁✂✄☎✆✄✝✂☎✞✂✟✠ ☛☞✌✞✍☞✎✏✝✍ ✑✞✟
✒✓✔✏✂✠ ✕✆✖✠ ✕✆✗✘✙✚✠ ✆☎ ✛✙✜✙✢✟ ✣✄ ✤✂✢✑✞✂✟✂✚
✑✞✟
✒✜✎☞✧✆✄✛✍
✥✄✦☎✙✖✂✚✏✣✝✍✠
★✩✪☛✫✬✪✭✮★✯✯
3. und 4. Januar, Oberbiel: Der Benefizverkauf mit „Kunst und Krempel“ im Kloster Altenberg in 26 Räumen des Torhauses geht am Samstag von 10 bis 16 Uhr sowie am Sonntag von 14 bis 16 Uhr über die Bühne. Der
Erlösistauchweiterhin bestimmt zurErhaltungdes TorhausesimKloster.
Der LAHN-DILL-ANZEIGER verlost fünfmal zwei Karten
Konzert „One Night of Queen“
Am 13. Januar in Siegen
S i e g e n (red). Am 13. Januar
kann man in der Siegener Siegerlandhalle etwas ganz Besonderes
erleben: Wenn Gary Mullen und
seine Band The Works anfangen zu
spielen, hat das Publikum das Gefühl ein echtes Queen Konzert mitzuerleben. Mit ihrer Rockshow
ONE NIGHT OF QUEEN hauchen sie Hits wie We Will Rock
You, Don´t Stop Me Now und We
Are The Champions neues Leben
ein.
Das Publikum erwartet ein zweistündiges, energiegeladenes Rockkonzert. Sänger Gary Mullen sagt
selbst: „Die Zuschauer erwartet der
größte Spaß, den man haben kann,
ohne vorher seine Klamotten auszuziehen. Sie können nach Herzenslust tanzen, mitsingen, Luftgitarre spielen und so richtig abrocken“.
Sänger Gary Mullen liefert dabei eine Show wie sie von Freddie
Mercury erwartet wird. Seine
Stimme ist der von Mercury zum
Verwechseln ähnlich und auch seine Bühnenperformance steht der
des Originals in nichts nach.
Auch die Band sorgt für das richtige Queen-Gefühl. Alle Mitglieder, allen voran Gitarrist David
Brockett, sind Musiker, die voller
Herzblut bei der Sache sind. In ih-
Gary Mullen und seine Band The Works.
ren Fähigkeiten stehen sie der fantastischen Stimme von Gary Mullen in nichts nach und so garantieren sie einen einzigartigen, originalen Queen-Sound.
Karten für die Rockshow ONE
NIGHT OF QUEEN sind erhältlich bei der Siegerlandhalle, Koblenzer Straße 151, Tel.. (0271)
2330727; Konzertkasse Siegener
Zeitung, Obergraben 39, Tel.
(0271) 5940-350; EuroTicketStore
Weidenau, Musicbox Dillenburg,
sowie bei allen bekannten CTS-
Vorverkaufsstellen.
Der LDA verlost in dieser Woche fünf mal zwei Karten für das
Top-Event. An der Verlosung nehmen alle Leser teil, die eine frankierte Postkarte mit dem Stichwort
„Queen““ an folgende Adresse
senden:
LAHN-DILL-ANZEIGER, Elsa-Brandström-Straße 18,
35578 Wetzlar.
Einsendeschluss ist am Montag,
dem 5. Januar. Die Gewinner werden in der LDA-Ausgabe vom 8.
Januar bekannt gegeben.
Der LAHN-DILL-ANZEIGER hat in dieser Woche dreimal fünf Musik-CDs verlost
Mit „Universal Music“ durch die kalten Tage
Für beste musikalische Unterhaltung sorgen unter anderem Jonas Kaufmann, Annie
Lennox, Max Raabe & Palast Orchester, Viva Voce & Latvian Voices sowie „I love Disney“
Mit einer umfangreichen Palette
an neuen CD-Produktionen versüßt das Label „Universal Music“
Musikfreunden den Winter.
Zu den aktuellen Neuproduktionen zählen unter anderem CDs von
Jonas Kaufmann, Annie Lennox,
Max Raabe & Palast Orchester, Vi-
va Voce & Latvian Voices sowie
Gewonnen haben Erwin Scheid
„I love Disney“ mit verschiedenen (Waldsolms), Bärbel Bastian (HerInterpreten.
born) und Iris Jähn (Hüttenberg).
Anlässlich der NeuveröffentliHerzlichen Glückwunsch!
chungen hat der LDA in dieser Woche dreimal ein CD-Musikpaket
Die CDs sind bereits auf dem
verlost - bestehend aus jeweils fünf
Weg zu den Gewinnern.
CDs.
Entrümpelung
mit Sachwertanrechnung
schnell und zuverlässig zu günstigen Festpreisen
Telefon: 0 64 41 / 95 23 00
Angelgewässer ✁✂✄☎☎ ✝ ✞✟ ✠✡☛ ☞✌✡☛✡✟
✍✠✡☛ ✎✏ ✑✡☛✒✓✔✕✖✡✟ ✗ ✘✙✚✄✛✜✙✄✢✛✘
Mietgesuche/Pachtgesuche
Mietgesuche verschiedene
Ich suche dringend eine Lagerhalle ✁✂
☎✂✆ ☎✝ ✞✟✠✡☛☞✌ ✍✟✌☎✝ ✡☎✌ ✎✁✟✠✟✏ ✑✁✟
✡✗✏
✍☞✛
✒✌✓✔✟
✕✖☛☛
✘✙✚✛✜✚✚✢✝
✣✟✂✏ ✚✘✤✥✦✥✧★✤✘✘✩✘
Kapitalmarkt
Bargeld bis 2.500,- ✁✂✄ ✆✝✝✞✟ ✠✡☛✞
☞✠✄✌✠✍✎✞☛✟ ✠✡☛✞ ✏✑☛✌✠✒✒✞☛✍☛✓✔✡✕✞✑✍✖ ✗✘✙✘✙✚✛✜✜✘✢✣✗ ✤ ✗✢✥✦✚✧✜✧✗✗✗✗ ✕✕✕★✩✪
✔✠✒✪✒✞✫✑✓★✫✞
Bekanntschaften
Er, 62, ledig, 1,86, schlank, NR,
✂✄☎✆✝✞✟
✠✡☛✟☎☞☛✆✝✞✡✌✟
✍✎✟
✡✟✟☛✡✏✟✎✑☞☛✒
✆☞✓✔✆✟✔☞✂✕ ✖☛✡✗✕ ✘✗✆✝✞☛✕ ✔✎✟✟☞ ✍✎✟ ✙☎✆✝✞☛✎✌✟
✗☎✚ ✖✛✟✛✕ ✜☞✎☎☞ ✠✢✕ ✁✣✤✥✥✦✧★✥
Gesamtauflage
mit MAZ-Verlag:
430 024
Exemplare;
Auflage Wetzlar/
Weilburg: 82 582
Exemplare;
Ausgabe
Dillenburg:
51 228
Exemplare.
34
Fundgrube
Donnerstag, 18. Dezember 2014
Sammler sucht ✁✂✄✂☎✆✝✂✞✟✠✡ ☞✝✌✡✍✎
✏✝✑✒✍✌✡✍✎ ✓✡✄✁✡✎ ✔✂✟✑✡✄✠✕✒✖✡✍✎ ✏✍✂✗✘✝✁✙
☎✡✂✄✡✎ ✚✘✄✟✠✡✎ ✛✆✖✡✄✎ ✜✂✄✂☎✆✝✗✘☎✘✞ ✒✞✢✣ ✤✘✍
✥✦✥✧ ✙ ✥★✩✪ ✫✛✕✁✁✡✄✬✡✍✡✠✁✂✬✒✍✬ ✗✣ ☞✝✌✡✍
✭✮✚ ✤✘✝✠✣✯✣ ✰✁✕✂✄✱ ✡✖✡✍✙✡✁✕✡✄✲☎✙
✘✍✄✂✍✡✣✌✡ ✘✌✣ ✪✩✥✥✳ ✴✦✵★✩✩✦
Verkäufe
Verkäufe
Achtung Info ✁✂✄✄☎✆✝ ✟✠✡☛☞ ✌✆☎✍✆
✎✆✏☎✑✡☛✆✝ ✒✝☞✓ ✔✕✖✆✟✡☛✄✠✡✗✓ ✘☛✝✆✙✓ ✚✑✙✙
✠✙✖ ✛✆✟☞✆✡✗✓ ✜✕☎✖✟✡☛✄✠✡✗✓ ✍✂☛☎✆ ✢✂✝ ✠✙✖
✣✂✑✝✓ ✟✆☛✝ ✟✆✝✑✤✟ ✥✕✙ ✌✝✑✥✂☞ ✦✧★✩★✪✫✬✭✭✬✮✭
✂✠✡☛ ✯✕✡☛✆✙✆✙✖✆
Hohe Belohnung! ✁✂✄✄✂☎✆✝✞✂✄ ✁✠☎✡☛ ☞✌
✍✎ ✏✄✝✑☛ ✞✍✒✓✔✄✕☛ ✒✂✆✆✖✄✔✠☎✂ ✗✖✕✂✘✍✒✂☎
✙✗✠✏✂☎☛ ✚✍✒☎✔✠✕✂☛ ✛✄✠✞✜☛ ✛✂✘☎✂✢☛ ✓✠✄✡✂ ✘☎
✛✂✆✆☎✒✔✠✞✂☎✣✤✄✝☎✒✔✠✞✂☎ ✏✂✞✂✒✂☎✥ ✦✞ ✧★☎☎✜✂
✞✘✍✒ ✠✎ ✡✘✂ ✞✂✘✜ ✩ ✪✔✒✄✂☎ ✫✂✄✎✘✞✞✜✂ ✬✚✝✭✘✂✮
✒✔☎✡✂✆☎✥ ✁✔✖✂☎ ✚✘✂ ✡✘✂✞✂☎ ✁✠☎✡ ✔✠✍✒
✏✂✞✂✒✂☎✯ ✰✂✆✥ ✌✱✲✲✳ ✴✌✵✵☞✲✶ ✣ ✓✘✄ ✄✠✭✂☎
✞✝✭✝✄✜ ✕✠✄✷✍✧✥
von
✁✂✄☎✆✆☎✝✞☎✟✠✡☛✟☎✟
✚✜
✣✆☎✖☛✞✤✝☎✆✥☎✚✦
✁✂✄✄☎
✝✞✟✠✡☎☛☞✌✍
✎☞✟✠✏☎✑ ☞✌✒✄✓ ✔☎✄✕✌✖☎☛✑ ✗✘ ✞✏✙✚☎✌✑ ✌☎✙✑
☞✛✜☛✕✢✌✓✑ ✣✤✠☎ ✥☞✦ ✘✧★✑✩ ✟✛✑ ✗✪✪✑✫✬✓
✪✗✭✗✫✩✮✯✩✭✗✯
Computergesteuerter
Märklin, Roco,
✁✂✄☎✆✝✞✝✂
✠✝✡☛✝✂✞☞✄✌ ✍☞✂✎✏ ✑✞✒✡✎✓✒✡✄✝✂ ✆☞✞ ✓✔✆✞✕✖
✗✡✎✝✘✙✂✌ ✚✂✝☞✓✝ ✛✜✖ ✢✣✤✢✥✦ ✣✧✢✧★
Kuchenarbeitsplatten
– 100 Dekore ab Lager! –
Fa. Graulich · auf den lüppen 11
herborn-hörbach · tel. 02772/53964
www.worktops.de
Kaufe alte Fahrräder,
✍✎✏✠✡☎✡✝
✑☎✆✒✓☎✔✕✝
✁✂✂✄☎ ✁☎✝ ✞✟✠ ✡✄✂☛✄✠☞
✁☎✝
✞✟✠
✚✟✘✄✢
✕✜✗✠✧✟✂✘☞
☛✜✗✂✄ ✎✜☎ ✞✟☎ ★☎✝ ✩✪✫✬✫✢✭✮✯✯✮✰✯ ✜✏✱✲
Bekleidung
Fahrräder
Erbitte Hilfe v. Fahrradmechaniker ✂✄
☎✆✝✞✟✠✡☛☞✌✡✍✌ ✎✏ ✑ ☎✒✆✟✓✔✆✌✕✌✓ ✖✌✗✟✍✟☛
✔✄✍✘ ✙✍✌✄✠✚✓✘ ✖✛✒✜✍✄✢✘ ✁ ✣✤✥✥✥☛✤✦✧
Garten/Landwirtschaft
Suche Brennholz!
✍✄✂☞☞✎✠✆✏
☞✑✡✎
✁✂✄ ✆✝✂✞✂✄✟ ✟✄✠✡☛✂☞✂✌
✒✓✔✕✖✗
✘✂✄✙✚
✠✏☛✑
✒✄✡✠✎✓✍☞✎✆ ✍✔☛☞ ✕✠✖✠✗✏✆ ✘✔ ✗✍✔✖✠✎ ✙✠✡✔☛☞✏
Suche alles von deutschen Soldaten
bis ✂✄☎✆✝ ✞✟✠✡☛ ☞✟✌✍☛ ✎✍☛✌✏☛✝ ✁ ✑✒☎☎✂✓
✒✔✕✄☎
✁✂✄☎✆✝✞✟✠✟✡☛✠☞✌✍ ✏✑✏✒☛✍
✓✏✒☛✍ ✔✝☛✕☎✆✝☛✕☎✖✍ ✗✘✙☞✞✚✍ ✛✝☛☞✌✠✞✝✟✠✄✞✖
✠☞✂✖ ✜✢✣✤✥ ✢✜✦✧★✢✢
Suche Trödel,
An den Weihnachtsfeiertagen,
✮ ✷ Silvester und Neujahr ✷✮
✷
✷
ist das Tierheim Wetzlar geschlossen!
Wir wünschen allen Gönnern, ✷
Tierfreunden und Mitgliedern
✷
ein schönes Weihnachtsfest ✷
✷
und ein gesundes neues Jahr. ✷
✛✟✑✆✆
✙✝✟
✁✂✝✜✂✗ ✘✂✄☛✚ ✢✂✣ ✤✣☞✜✥✑✆✆✂☞ ✞✦✄ ✓✗✧ ★ ✣☞✜
✩✓✗✧ ★✚ ✪✩✕✪✫✬✬✖✖✕✩✒✔
30 to. Spalter „Posch“, ✁✂ ☎✆✝✞✂✟✠✡
☛☞✌✌✍ ✡ ✎✏✑✟✒✒✝✏✑✓✔✠ ✟✒✆✕✒✖✞✓✗ ✘✓✞ ✎✞✖✒✆✒✖✡
✑✙✠✖☞ ✚✒✖✝✞✒✔✔✛✂✖ ✔✓✟✜✝ ✆✟✠ ✖✒✏✑✞✝
✍✁✢✢✣✤✥✦✤✥✧✤ ★✠✒✖ ✍✁✢✩✣✤☛✩✍✍✁✢
Suche Heumaschinen, ✁✂✄☎✆✝✞✟✠✡✠☛
✌✍✎✠✡✎✏✡✑✒✂✆✡☛ ✓✎✔✑✑✡✎ ✔✠✕ ✖✗✠✏✡✎✆✘✎✡✔✡✎☛
☎✔✝✞ ✕✡✙✡✚✘✛ ✜✢✣✤✥ ✤✦✤✦✢✤✧✢
✮✷
✷
Das Team vom
✷
✷
Tierheim Wetzlar
Magdalenenhäuser Weg 34 · Tel. 06441/22451
Mi. und Fr. bis So. von 14.30–17 Uhr geöffnet!
Katzenberatung: Mi u. Sa. von 14.30 bis 16.30 Uhr
Weitere Infos unter www.tierheim-wetzlar.de
Solo ist ein ca.
1,5-jähriger
Pointerrüde.
Er ist 55 cm
groß, wiegt
21 kg. Er ist
ein sehr lieber
und absolut
verträglicher
Hund,
der
wunderbar in eine nette sportliche Familie
passt. Kinder und andere Hunde sind für ihn
kein Problem, er lebt auch bei uns mit einem
Rüden zusammen. Er liebt lange Spaziergänge,
ist verschmust und unkompliziert. Tierheim Dillenburg, Besuchszeiten: Montag bis Freitag von
16 bis 18 Uhr, Sonntag von 14.30 bis 17.30
Uhr. Infos auch unter Telefon-Nr. 02771/32222.
Wegen Umzug Wohnungsauflösung,
✁✂✂✄☎ ☎✄✝✞ ✟✠✡ ✄✞✝✁✂✡✄☛☞ ✌✍✠✎✝✟✁✞☛✏ ✑✒✓✒✔☞
✕✄✖✟✄☞ ✗✄✘✄✞☞ ✔✙✚ ✛ ✜☎☎✡✖☎✎✝ ✢✏ ✣ ✤✡✥✝✂✄☛
✔✙✚ ☞ ✦✍✢✧✂✏ ★✁✞✘✄✞✍✕✄ ✢✏ ✤✧✖✄✟✄✂ ✔✓✚ ☞
✩✖✡✞✖☛✄ ✠✏ ✪✍✢✢✍✘✄ ✫✄✬✄✖✂☎ ✭✚ ✏ ✚✣✮✓✔✯
✰✱✓✮✔
Bauen & Wohnen
✠✡✝✁✂☎ ✪✟✂ ✫★✁✝☎✁✦✁✝✩✘✏✂✟✦✁✝✚ ✬✝✆✏✠✭✙ ✮✯✰✱✛✩✲✛✳✰✚ ✴✴✴✙★✝☞✁★✖✩✬✏✂✟✦✁✝✙☎✆
Nordsee/Dornumersiel,
✎✟✏✡✆☛
✑✒✓✟
✔✟✟✏
✜✏✟✢✡✟☛ ✎✏✂✡✜✟✁✙✆
✕
✁✂✄☎✆ ✞✟✠✡☛ ☞✌✍
✖✗✘✟✡✙✏✗✚✘☛
✞✟✄✠
✡☛☞✆✠✌✠✍
✎✏✑✒☛✄☎✑✟☛✓✔✠✌
✁✂✄☎✆✄
☛✔✕✎✖✠✔✠✄✍
✗✠✌✒✌✘✖✒ ✑✆✙✟ ✓✠✆☎✠✌ ✄✆✙✟✒ ✏✆✒ ✏✠✆✄✠✄ ✔✠✆☎✠✄
✚☛✑✑✒✑✛✜✁✂✄☎✆✄✄✠✄✍ ✆✑✒ ✗✞✄ ✢✠✔✎✌✒ ☛✄ ✒☛✎✔✍
✆✑✒ ✖✎✒ ✑✞✕✆☛✓✆✑✆✠✌✒✍ ✏✆✒ ✣☛✒✕✠✄ ✗✠✌✒✌✘✖✓✆✙✟✍
✤✆✌☎
✡✢✪✁✟✆✘✟
Griechenland: FeWo, ✁✂✄☎✆✝ ✟✠ ✡☎☎✄ ✂☛
☞✌✟✍✆✂✁✂✆✂✎ ✏✑✄ ✒✓✔ ✕☎✄✖✗☛☎☛✎ ✟✘ ✙✚✛✜✟✢✣
✤☎✝✄☎✥✥☛✢ ✦✗✄ ✧✄✝✣ ★✒✩✩✪✛✔✙★✚
✫✫✫✣✏☎✫✗✓✆✟✍✟✂✝✬✂✖✣✁☎
Unterricht
Einzelnachhilfe zu Hause
Für alle Fächer, Klassen u. Orte
Über 150 erfahrene Nachhilfekräfte
(06441) 2090 935
(02771) 265 116
www.abacus-nachhilfe.de
Einzelnachhilfe zu Hause - Intensiv
und erfolgreich, keine Anmeldegebühren, keine Fahrtkosten, keine
Mindestlaufzeit. Alle Fächer, alle
Klassen www.lernbarometer.de 08005895514 kostenfrei
Kantor M. H. Poths
Chorleiterkurse
Beginn nach den Ferien
W e t z l a r ( r e d ) . Chorleiterkurse bietet Kantor Michael Harry
Poths an. Die Kurse sollen nach den
Weihnachtsferien starten. Grundkenntnisse im Notenlesen sowie im
Spielen eines Harmonieinstrumentes, vorzugsweise Klavier,
sollten vorhanden sein. Termine
und Kursorte werden noch festgelegt.
Anmeldungen werden bis 9. Januar unter Tel. (06441) 42672 oder
www.kantor-poths.de
entgegen
genommen.
✄✎✌
☛✓✑
✥✆✄✕✠✓✟✎✄☎
✗✠✌✏✆✒✒✠✓✒✛
✓✔✡✕✖✗✄☞✘✙✚ ✛✆✗✚ ✜✢✣✜✤ ✣✥✦✦✧★✩
TV, SAT, Video, HiFi
Flach-TV,
✓✆✔✕✄☎✌
✂✄☎✄✆✝✞✟✠✄✆✡☛✞☞✌
✖✑☞
✓✝✆✝☎☞✑✄✌
✍✄✆✎✏✡✑✄✒✄☎✄
✝✠
✗✘✙✌✚✛
✁ ✙✜✢✢✣✤✣✥✜✗✦
Ankauf
Suche gebrauchte ✁✂✄☎✆✝✞✟✠✡☛✄✟ ✌✍
✎✂✟✏✑ ✏✡☛ ✒☎✆✓✞✔✔✄✠✕☛✡✂✠✑ ✖✂✓✗☛✘✟✍✑ ✂✙
✌✘✚✘✟✝✞✟✠✡☛✄✟ ✡✠ ✛✡☎✆✘✝✘✗☛✘✓✓✑ ✛✡☎✆✘ ✟✄✗☛✡✍
✕✞✓✑ ✞✓☛✚✘✄☛✗☎✆✑ ✜✠☛✡✕✘ ✢✣✤✘✓ ✂✚✘✟ ✕✂✏✥✓✙
✦✞✄✗✆✞✓☛✙ ✧★✩✧✩✪✫✬✭✫★✮ ✂✙ ✧✯★✧✪✮✮✩✬★✰✩
Aufgepasst! ✁✂✄☎✆✝✂✄ ✟✄☎✠✡☛✡☞✌✡✍✎ ✠✏☞
✑✂✒✂✓ ✟✂✔✕✖ ✟✏✄✕✂✔✔✡☞✖ ✁✗✘✓✍✗✌✖ ✙✂✚✚☎✗✘✂✖
✛✘✄✂☞✖ ✜✢☞✕✂☞ ✍☞✒ ✣☎✔✒✂✄✤ ✥✍✠✂✄✔✤ ✦ ✧✡☎✄
★✩✪✫✬✭✮✯✰✫✪✮✭
Suche Sammeltassen,
✁✂✄☎✆✝✞✞✟ ✡✝☛☞✞☎✄✞✌
✍☞✂✟ ✎✂✏✍✝✑✒✌✓✡✝☎✔✕☞✑✖✕✂☞✑ ✗✝✖✔✕ ✒☞☛☞✘✆☞✙
☎✚✛✄☞ ✜✄☞✂✘✂✢✣☞✤ ✥✦✧★✌✩✥✪✫✬✥✪✭
Stadt Wetzlar
ner Projektreise, die der gemeinnützige Verein „Lebendige Kommunikation“ in Kooperation mit
dem Fuldaer Wissenschaftsinstitut
„Center for Profs“vom 27. März bis
Bildschöne, Retriver-Welpen, beide
12. April 2015 anbietet. EinzelEltern vorzeigbar, in Liebhaberhände
abzugeben. ✁ 06441/447279 od. reisende Frauen, Familien und Paa0160/95898459 von 14-18 Uhr
re sollen in Kenia ein ganz andeQuater Horse/Haflingermix, ✁ ✁✄☎✆✝✞ res Leben kennenlernen. Darüber
hinaus, erleben sie, wie das Pro✟✠✡☛☞ ✌☞✍ ✌✎✠✏✞ ✑✝ ✒✝✞ ✓✎✔ ✕✠✡ ✖✏✍ ✗✘✏✙ ✒
☎✚✛✞ ✙☞✜✎✙☞✏✞ ✒✡☞✘✢ ✁✣✤✥ ✥✦✥✛✛✄ ✣✦✤✧✧✧ ✎✝
jekt das Leben der kenianischen
✥✁✤✧✄ ✧✥✤✁✣☎✥✧
Gastgeberinnen nachhaltig verLuchstauben blau, ✁✂✄☎✆✄✝✞✄✟✠ ☛☞☛ ✌✝✞ bessert. Die Mit-Reisenden leben
✍☞✍ ✆✎✏✌✁✂✄☎✟✂✑✒✓✌✔✔✕✠ ✖✗✘✙✕✟✎✚✠ ✛✜✂✄✑✂
bei ihren Gastgeberinnen, schlafen
✗✖✚ ✢✚ ✖✒✓✏✜✣✠ ✢✑✑✎✏✜✚ ✤✥✦✦✧☞★★✧✩✥ ✪✞✚
in typisch afrikanischen Lehmho✤✧✫☛☞★✍★☛✫✬★
mes und teilen den Lebensalltag ihJunge Kätzchen, ✁✂✄☎✆✝✞✆✟✝ ✄✝✡ ✆✝✂☛
☞✄✞✌✂✍ ✎✄✞✏☛ ✄✝✡ ✑✒✝✓✔✒✒✞✟✓✍ ✕✄✝✡✆ ✓✆☛ rer Gastgeberinnen. Den Gastge☞✖✔✝✂ ✏✄ ✗✆✎✒✄✘✆✝✙ ✚✛✜✢✣ ✤✜✥✦✧✧✤
berinnen ermöglicht das EinkomMain Coon Babys ✁✁ ✄☎✆✝✞✟✠ ✡✞☛✟✡☞✌✌☛✍✠ men aus dem Mit-Reiseprojekt, ei✞✟✎✏✑✡✒✎✠ ✌✑✆✝✞✟ ✟✞✑✞✟ ✓☎✌✞✟✔✕✕✟✞✡✠ ✖✗✘ gene, soziö-ökonomisch nachhal✘✁✙✚✛✜✗✖✢✜✗✙
tige Projekte zu realisieren.
Verkaufe Puten, Gänse ✁✂✄ ✆✂✝✞✂ ✟✁✠
Weitere Infos gibt es unter Tel.
✡☛✞☞✌✟✂✄✍✟✌✝✁✂✎✏
✑✒✓✔✕✖ ✗✘✒✓ ✙✄✞☛ (0661) 64125 oder im Internet un✑✗✚✒✖✛✛✛✜✛✓✓✜
ter
www.mit-reiseprojekt-kenia.de.
Hochwertiger Island ✁✂✄☎✆✄✝✞✟✟✄✠✡ ☞✞✌
✍✎✏✏✄☎✡ ✑✒✄☎ ✓✞✏✏✄☎✡ ✏✔✟ ✕✞✖✆✄☎✝✗✘✞✙✚
☎✞✗✛✄✡ ✂✜☎ ✢✣✣
✤✥ ✞✙✦✧★✄✙✄✖
✣✩✪✒✫✬✭✮✣✭✑✑
Öffnungszeiten
Landesgeld für
über die Feiertage Geh- und Radweg
0 64 41-9 59 98
gender Firmen bei:
1) Aldi
2) Media Markt
3) SPD
4) Expert Klein
5) Neufeld UG
6) Naturkost schwarz
7) Bollmann
8) My Extra Braunfels
9) Herkules
10) Weihnacht Haiger
Zusatzkonzert am 28. Dezember in Beilstein
Black Soul Tenors
Ehemalige Ulmtalbahn-Trasse
W e t z l a r ( r e d ) . Die Wetzlarer Stadtverwaltung im Neuen
Rathaus bleibt am Mittwoch, dem
24. Dezember (Heiligabend), und
am Freitag, dem 2. Januar, für den
Publikumsverkehr geschlossen.
Das Stadtbüro im Erdgeschoss
hat in der Weihnachtswoche am
Montag und Dienstag (22. und 23.
Dezember) sowie in der darauffolgenden Woche am Montag und
Dienstag, dem 29. und 30. Dezember, von 7.30 bis 18 Uhr geöffnet.
Die Stadtbibliothek am Domplatz bleibt am Samstag, dem 27.
Dezember, geschlossen.
Das Standesamt im Alten Rathaus hat am Samstag, dem 27. Dezember, und am Freitag, dem 2. Januar, jeweils von 9 bis 12 Uhr einen Notdienst zur Beurkundung
von Geburten und Sterbefällen eingerichtet.
Das Stadt- und Industriemuseum, das Lottehaus, das Reichskammergerichtsmuseum,
die
Sammlung Dr. Irmgard von Lemmers-Danforth im Palais Papius und
das Jerusalemhaus bleiben am Heiligabend und am ersten Weihnachtsfeiertag (24. und 25. Dezember) sowie an Silvester und
Neujahr (31. Dezember und 1. Januar) geschlossen. Am Freitag, dem
26. Dezember, und „zwischen den
Jahren“ sind die Museen geöffnet.
Die städtische Kompostierungsanlage ist von Montag, dem
22. Dezember, bis einschließlich
Montag, dem 5. Januar, geschlossen.
Bereits realisiert ist der 4,6 Kilometer lange Abschnitt des Radund Gehweges, der vom Outdoorzentrum Lahntal über Allendorf und Ulm nach Holzhausen
führt. Am bisherigen Ausbau hat
sich das Land Hessen mit rund 1,5
Millionen Euro beteiligt und damit
über die Hälfte der Gesamtkosten
übernommen. In einem zukünftigen weiteren Bauabschnitt soll die
Lücke zwischen der Ulmtalsperre
und Holzhausen geschlossen werden.
Greifenstein-Beilstein
(red). Die Eintrittskarten für das
Black Soul Tenors Konzert im
Landgasthaus Hui Wäller in Beilstein (Schlossstraße 7) waren bereits nach zehn Tagen ausverkauft.
Deshalb gibt es am Sonntag, dem
28. Dezember, ab 18 Uhr ein Zusatzkonzert.
Die Sänger Carl Ellis, Dennis
LeGree und Regi Jennings haben
alle unter anderem die legendäre
Rolle des Papa, der alten Dampflok beim Musical Starlight Ex-
Lahn-Dill-Kreis
Arborn
„Flucht und
Vertreibung“
Skihütte am
Knoten öffnet
Lahn-Dill-Kreis
G r e i f e n s t e i n (red). Mit rund
900 000 Euro unterstützt das Land
Hessen die Gemeinde Greifenstein
beim weiteren Ausbau des Rad- und
Gehweges auf der Trasse der stillgelegten Ulmtalbahn zwischen
Leun-Biskirchen und Greifenstein-Beilstein. Dies teilt Wirtschafts- und Verkehrsminister Tarek Al-Wazir in Wiesbaden mit.
Das Land trägt damit über 60 Prozent der Gesamtkosten von knapp
1,45 Millionen Euro.
Auf der 2,9 Kilometer langen
Teilstrecke von Beilstein bis zur
Ulmtalsperre entsteht ein Rad- und
Gehweg mit einer 2,50 Meter breiten Asphaltdecke. Außerdem werden zwei der insgesamt 21 Brücken der ehemaligen Bahnstrecke
saniert.
Die Arbeiten beginnen voraussichtlich im Juni und sollen Ende Die Black Soul Tenors treten noch einmal am 28. Dezember auf.
(Foto: Gabriel Kirchner)
2015 abgeschlossen sein.
press gespielt.
Jetzt geben sie gemeinsam ein
Konzert zusammen mit ihrem Pianisten Martin Drazek.
Gospel-, Soul- und Musicalfans
kommen bei diesem Konzert auf
ihre Kosten.
Die Möglichkeit der Online-Ticketreservierung gibt es auf der Internetseite:
www.landhaus-huiwaeller.de. Telefonische Reservierung der Eintrittskarten sind unter (02779) 5100550 möglich.
Kulturdenkmäler online
Einblick in die Vergangenheit
Ab 28. Dezember
Alle relevanten Daten können abgerufen werden
Wetzlar/Dillenburg
( r e d ) . Die vom Lahn-Dill-Kreis
herausgegebene Publikation „Dokumentation über die Vertreibung,
Aufnahme und Eingliederung der
Heimatvertriebenen und Flüchtlinge im Lahn-Dill-Kreis“ bietet
interessante Einblicke in die Vergangenheit.
Wetzlar/Dillenburg
( r e d ) . D ie Kulturdenkmäler und
Gesamtanlagen des Lahn-DillKreises sind jetzt über das Internet-Informationssystem des Landesamtes für Denkmalpflege Hessen, „DenkXweb“, abrufbar.
„DenkXweb“
(gesprochen:
Denkmalweb) ist ein digitales Auskunfts- und Recherchesystem, das
die im Rahmen der Denkmalinventarisation ermittelten Daten mit
Geoinformationen verbindet. Das
System ist öffentlich zugänglich
und erlaubt die detaillierte räumliche Einordnung von Lage und
Ausdehnung eines Kulturdenkmals oder einer Gesamtanlage und
gibt Auskunft über die Bedeutung
der ausgewiesenen Denkmäler.
Wetzlar, Karl-Kellner-Ring 51
Montag bis Freitag 7.30 bis 12.30
Uhr, Donnerstag 13.30 bis 18 Uhr;
Dillenburg, Kreishaus III, Wilhelmstraße 20, Montag bis Freitag
7.30 bis 12.30 Uhr.
Greifenstein-Arborn
(red). Am Samstag, dem 28. Dezember, öffnet die Skihütte am
Knoten in Greifenstein Arborn ab
11 Uhr.
Bei ausreichender Schneelage
gibt es kostenlose Liftbenutzung.
Für das leibliche Wohl ist ausreichend gesorgt.
Ab Januar startet man dann in
die klassische Wintersaison. Da ist
die Skihütte Samstags ab 13 Uhr
(nur bei Schnee) aber jeden Sonntag ab 11 Uhr geöffnet.
Liftbetrieb natürlich nur bei ausreichender Schneelage.
Einzelheiten unter www.skiclub-nizza.de.
Es lädt ein der Skiclub Nizza.
In Niedergirmes
FeG Sinn „Unterwegs“
Stadtbibliothek Wetzlar
In Wetzlar
Das Buch ist bei den Kreiskassen zum Preis von 15 Euro erhältlich:
Am 26. Dezember
W e t z l a r ( r e d ). Die Wetzlarer Stadtbibliothek ändert zum 1.
Januar ihre Gebührenordnung. Damit entfallen die Leihgebühren für
DVDs und Konsolenspiele. Sie
kosten bisher einen Euro pro Woche.
Allerdings erhöhen sich die
Säumnisgebühren bei Überschreiten der Leihfrist. So werden bei der
ersten schriftlichen Mahnung für
ein Medium 4,10 Euro fällig (bisher 1,50 Euro).
Die Bibliothek weist darauf hin,
dass die Medien persönlich, telefonisch oder online problemlos
verlängert werden können.
Rund um die Uhr besteht die
Möglichkeit, Bücher und DVDs in
den Rückgabecontainer an der
Rückseite des Gebäudes einzuwerfen.
Film-Club Sinn
Wetzlar/Dillenburg
Am Samstag in Wetzlar
S i n n (red). Grenzgänger und
andere Wetterfeste lädt der FilmClub Sinn zum ersten „Sinner Winterglühen“ für Samstag, den 27.
Dezember, ein. Zwischen 11 und
17 Uhr wollen die Filmemacher das
Jahr bei heißen Getränken mit und
ohne Alkohol und Bratwürstchen
beschließen.
Ort des Geschehens ist der Eingang zum Stippachtal (Schieferhalde).
Beratung für
Tafelladen ist geöffnet
Wetzlar
( w ü ). „Einen
ältere Menschen Samstag
im Advent“: Unter dieZum Jahreswechsel geschlossen sem Motto öffnet der Tafelladen in
Wetzlar/Dillenburg
(red). Die Beratungsstelle für ältere Menschen und Angehörige im
Lahn-Dill-Kreis ist vom 29. Dezember bis 2. Januar geschlossen.
Ab dem 5. Januar wie gewohnt
Montag und Dienstag von 9 bis 12
Uhr und Donnerstag von 14 bis 17
Uhr unter folgenden Telefonnummern: (01803) 427271 in Wetzlar
oder (01803) 427272 in Dillenburg.
Das System bietet im Lahn-DillKreis bisher Zugriff auf die Städte
und Gemeinden Aßlar, Bischoffen, Braunfels, Ehringshausen,
Hohenahr, Hüttenberg, Lahnau,
Leun, Schöffengrund, Solms und
Waldsolms.
Ab 1. Januar
S i n n (red). Seit sechs Jahren
wird in der der Freien evangelischen Gemeinde Sinn „Unterwegs“ ein Theater zu Weihnachten von der Theatergruppe der Gemeinde aufgeführt.
Die Aufführung findet am zweiten Weihnachtstag, dem 26. Dezember, ab 18 Uhr statt. Der Eintritt beträgt fünf Euro an der
Abendkasse im ehemaligen Bürgerzentrum in der Hofstraße 5.
„Eins“ handelt von einer Gruppe junger Leute, die sich in einer
Skihütte in den Bergen zusammenfinden. Im Wechsel von Rückblicken und Gegenwart wird der
Zuschauer in Momentaufnahmen
entführt, die er sich so zusammensetzen muss..
Weitere Infos gibt´s unter
www.sinn-unterwegs.de.
Am 27. Dezember
Mit „DenkXweb“ als digitalem
Medium können auch Veränderungen dokumentiert werden, so
dass alle relevanten Daten jederzeit überarbeitet und abgerufen
werden können. Dies schafft ein
hohes Maß an Planungssicherheit
für die betroffenen Städte und Gemeinden, Architekten und Denkmaleigentümer.
DVDs und Games Hans Ulrich Müller ist
kostenlos leihen neuer Berufsschulpfarrer
Wetzlar-Niedergirnes
( r e d ) . Der Mittagstisch „Gesegnete Mahlzeit“, dessen Besucher sich täglich um 12 Uhr in der
Christuskirche in Niedergirmes
zum gemeinsamen Mittagessen
treffen, hat noch bis einschließlich
Freitag (19. Dezember) geöffnet.
Durch Renovierungsarbeiten in
der Christuskirche ändern sich danach die Öffnungszeit und der Ort.
Am Montag, dem 22., und am
Dienstag, dem 23. Dezember, sowie am Montag, dem 29., und am
Dienstag, dem 30. Dezember, lädt
der Mittagstisch für 12 Uhr zum
Eintopfessen im Tafelladen gegenüber in der Wiesenstraße 4 ein.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Ein Fahrdienst für Gehbehinderte kann unter Tel. (06441)
32879 geordert werden.
Der Mittagstisch öffnet im Neuen Jahr am Dienstag, dem 6. Januar, zu den gewohnten Zeiten.
Beilagenhinweis Erstes „Sinner
Einem Teil unserer heutigen
Winterglühen“
Ausgabe liegen Prospekte fol-
Bitte beachten Sie unsere
neue Telefonnummer
für private Kleinanzeigen
Greifenstein
Urlaub ganz anders Gesegnete Mahlzeit Theater zu
F u l d a ( r e d ) . „Urlaub ein- zwischen den Jahren
Weihnachten
mal ganz anders!“ ist das Motto ei-
✦✧★★✩✜✩✪✫✬ ✭✚
Heizöl, ✁✂✄☎✆ ✞✆✟✠✡✆✟✠☛☞✌✆ ☎✍✎ ✏✎✑✒✂✠
✛✂✚✘✟✏✌
✣✤☞✣✥✦☞✥☞✥✧ ★★★✆✓✗✩✡✌
„As Friends to Kenia“
Old Englische Bulldogge 2 J.,
Sonstiges
Spanien, Pfingsten, Sommer, Herbst
✁✂ ☎✆✝ ✞✟✠✡✁ ☛☞✁✂✌✁ ✍✎☞✏✌✁✂✡✆✑ ✒✓✔✕ ✖✏✠ ✗
✮
Möbel & Hausrat
www.parkett-diessner.de
Reisen/Erholung
Plattensee Ferienhaus ✁✂✄☎✆✝ ✟✠ ✡☎☎☛
✟☞✌✍ ✠✂✝ ✎✏✏✑☛ ✒✂☎✄☎ ✏✆✓
✔✕✖✔✕✗✘✙✖✚
✛✛✛✓✝✂✑✑☎✠✓✁☎
✷
Verschiedene ✁✂✄☎✆✝✞✟✂✄ ✡☛☞✟✌ ✍✎
✏✂✑✒✂✄☎ ☎✍ ✓✂✔✕✖✍✗✂✞✘ ✙✖☎✍ ✚✟✔✛☛✕✕✄✂✛✙✍✞✜
✢✣✣✤✣✥✤✦✦✧★✩ ✪✫ ✦✣ ✬☞✔ ✭✮✯✌✰✔✱✘ ✖✆ ✏✡
✖✑ ✦✢ ✬☞✔ ✯✙✎ ✢✦✲✳✥✣✣✩★✦✲✲
Regenwasser - Zisterne preisgünstig.
Fa. Elias ✁ ✂✄☎✆✝✞ ✟✠ ✡✆ ☛✆
✘✆✝✠✙✚ ✛ ✜✌✢☞✁✣✤✏✙✚ ☎✏✝✆✥✡ ✁✦ ✧✆✆✝ ★✙ ✜✁✂☎✩
✞✟✠✄✡☛☞✌✍✎✎
Tiermarkt
✞✄☎✌✍✂✎✏ ✑✄✌✝✄✒✓✄ ✔✏ ✕✍✠✠☞ ✖✗☎✄✠ ✔✏ ✘✄✙✏
✜✂✂✄☎
✁✂✄☎✆
✁✂✄✄☎✆✝ ✟✄☎✠✡☛☞✌
✖☞✔✍✏☞✄✗✍☞✔✘✄✙✍✔✡✕
✚✛✜✚✢✣✤✚✥✜✤✥
Antiquitäten/Raritäten
✚✛✠☛✄✠☞
✁✂✄☎✆✆✡✚✧✂✞✜
Aufgepasst! ✁✂✄☎✆✝✂✄ ✟✄☎✠✡☛✡☞✌✡✍✎ ✠✏☞
✑✂✒✂✓ ✟✂✔✕✖ ✟✏✄✕✂✔✔✡☞✖ ✁✗✘✓✍✗✌✖ ✙✂✚✚☎✗✘✂✖
✛✘✄✂☞✖ ✜✢☞✕✂☞ ✍☞✒ ✣☎✔✒✂✄✤ ✥✍✠✂✄✔✤ ✦ ✧✡☎✄
★✩✪✫✬✭✮✯✰✫✪✮✭
✔✚✛✚☛✚ ✜✢✣✤✜✥ ✦✤✧★✜✩✜
✖✗☎✄✠☞
Verschiedenes
✡✆✆☎✌
★✩✪✪✫✬✩✭✪✮✬✯ ✌✚✰☎ ✥✚✌✱✖✓✜
Aus Gaststätte ✁ ✄☎✆✝✞✟✆✠✡☛☞✌✍ ✎✍✏✑ ✒
✆✓✟✆✍ ✎ ✔✌✕✠✖✌✠✞✟✆✠✗☛☞ ✎✍✏✑ ✒ ✆✓✟✆✍
✔✌✕✠✖✌✠✘✠✙✆✌ ✚✑✑ ✝✍ ✛✙✕✞✖✘✜✒✡✆✌✠✍ ✢✓☛
✣✠✖✢✗✘✤ ✘✌✝✤ ✑✎✚✥✑✦ ✚✧✎✧✑✁★
✌✒✗✣✔✒✓☞✤✟✂✘✥✦✍✂✎✄☎✌✒✗✣✔✒✓☞
Entlaufen/Entflogen
✍✌✎✏☎✟ ✑✁✒✌✓✆✝✟✔ ✕✆☎✝✞✖☛✗✡✟✟✔ ✘✌✝✙ ✚✞✛✜✢
Raumspartreppe,
Sammler sucht!
✍✎☎✏✡✞✎✞✟ ✑✒✓✑✓✔✓✒✕✖ ✗✘✞✙ ✑✚✕✛✔✚✜✖✜✕✒✚
Sammlerin sucht ✁✂✄☎✆✝✝✞✟✠ ☛✂☞✆✌
✍✎✏✑✒✎✓✠ ✔✕✝✖✆✄✖✆✍✗✆✎✓✠ ✘✆✙✙✕✎✏✆✠ ✚✄✕✍✗✞✝✝✌
✝✆✒✎✏✗✆✄✠ ☛✒✍✕✓✕✟✍✗✄✒✑✆✟✗✆✠ ✛✏✄✆✟✠ ✜✟✢✆✝✞✣
✔✆✄✕✤✍✆
✜✖✥✕✎✓✝✒✟✢
✢✞✄✞✟✗✕✆✄✗✣
✦✧★✩✦★✪✪✫✫✧★
Ankauf
16.00
Mehrere handzahme ✁✂✄☎✆✝✞✟ ✡☛✟☞✄✌✡
1,3 Maran-Hühner ✁✂ ☎✆✝✞ ✆✟✞✟✝✠✞✞✟✡
Suche älteres Rennrad, ✁✂✄☎✆ ✞✟✠✆✡☛
☞✡✌ ✍✆✎✎✆✡✎✟✌✏ ✑✒✂✓✟ ✂✌✔ ✒✂✓✟✎✂✕✕✆✎✏
✍✂✖✗✘✎✟✁✠✙✗✆✎✏ ✚✛☛✒✙✗✆✎✏ ✛✜✎✂✠✆✎✢✆☞✘✆✎
☞✔ ✣✤✄☛✚✡✗✙✡✘✆✎✔ ✜✆✕✔ ✥✑✦✧✥★ ✦✩✑✩✥✪✫
Auweg 16
Gebe zur Zucht ✂✄☎ ✆✂✝ ✞✟✠✟✄ ✡☛✟☞✠✌
✍✎☞✄✟✏✟✑☎✟☞
✎✍✓
✂✄☎
✡☛✟☞✠☛✟✑✒✂✝✟☞
✁✔✕✖✔✗✖✕ ✔✘ ✙✖✕ ✚☎✓ ✔✙✖✖✕✗✙✛ ✜✢ ✛✣
de Wetzlarer Bahnhofstraße 7 am
Samstag (20. Dezember) von 11 bis
16 Uhr.
Auf die Kunden warten neben
Stollen und Kaffee auch Weihnachtslieder zum Mitsingen.
Parallel dazu hat der Kleiderladen geöffnet, in dem Kleidung gegen eine Spende ausgesucht werden kann. Derzeit sind neuwertige
Jacken und Jacketts im Angebot.
Nähere Infos gibt´s unter Tel.
(06441) 3090629.
W e t z l a r ( b k l ) . Hans Ulrich Müller (Foto) wird neuer Pfarrer an der Theodor-Heuss-Schule
und an der Käthe-Kollwitz-Schule
in Wetzlar. Der 53-jährige Schulund Gemeindepfarrer aus Lötzbeuren bei Traben-Trarbach wurde von den beiden Kreissynodalvorständen der evangelischen Kirchenkreise Braunfels und Wetzlar
in dieses Amt gewählt.
Er tritt seine Vollzeitstelle am 1.
Februar 2015 an.
„Als Kernaufgabe sehe ich es an,
für die jungen Menschen auf einer
wichtigen Etappe ihres Lebens Begleiter zu sein, dabei die Inhalte des
christlichen Glaubens ins Spiel zu
bringen, eigenes Urteilen zu bedenken und über Maßstäbe des
Handelns nachzudenken“, sagt der
Theologe in Bezug auf sein neues
Arbeitsfeld.
Hans Ulrich Müller ist verheiratet mit der Physiotherapeutin Beate Müller. Die beiden haben zwei
Söhne und eine Tochter.
(Foto: privat)
Fundgrube
Donnerstag, 18. Dezember 2014
Kraftfahrzeuge
Suche 1 Mitsubishi ✁✂✄☎✆✝✂✞✟✠✂✆✡
☞✌✍✎✏✑✡ ✒✟✆✡ ✓✏✔ ✕✌✖✗✡ ✘✙✖✚✌✡ ✛✏✔✜✟✆✝ ✏✗
✎✖ ✔✑✌✂✄✂✆ ✎✂✌✆✂ ✢✙✄✄✂✡ ✟✏✍✣ ✖✌✜ ✤✍✣☎✝✂✆✗
✥✦✧✥★✩✦✥✪✫✬✭✭
Audi
Suche 1 Audi,
✍✎✏✑✒✓✞✡
✢✝✑✝✣✜
✔✄
✁✂✄☎
✏✂✓✞
✝✞☎
✝✞☎
✕✖✒✗✡
✟✝✄✠✂✡
✒✎✘✙
✑✕✗☎
✤✕✑✣✂✕✠✕✏✘✙✒✞✕✓☎
☛☞✌✡
✚✓✛✒✗✗✜✡
✄✂✑
✥✦✧✥★✩
✪✦✫✫✬✭✥
Achtung! Suche 1 Audi
✁✂✄☎✄✆
✞✟
✠✄✡☛✂✡✄☞✌ ✍✎✏✑ ✒✟ ✑✞✑✄☞ ✓✒✔✕✄✂☎✖✎✡✗✌ ✘✂✖✖✄
✍✆✆✄☎
✍✡✘✂✄✖✄✡✌
Suche Golf, Passat, ✁✂✄☎✄✆✝ ✟✠✡✟☛ ☞✌✆
✍☎✎☞✄✏✝ ✑✎✒✓✒✔ ✌✕✖ ✗✒✆✘✎✆✒☎✝ ✙✌✚✛✎ ✌✕✖
✜✎✚✖✝ ✚✎✏ ✌✕✖ ✌✂✆✒ ✟✢✣✝ ✄✤✥✂ ✚✖ ☞✎✒✔✒✆ ✦✚✖
✧★✠✧✩✡✪✪★✫✧✧✬
Nissan
Suche 1 Audi von ✁✂✄☎✆✝✞ ✠✄✡☛✡☞ ✌✍✎
✏✡✑✒✎✞ ✓✌✔✕✄ ✌✍✎ ✖✄✔✎ ✆✗✘✙ ✔✄✝ ✚✑✛✆☞☞✜✞
✢✌✝✌✂☛✘✙✆✍✡✑
✌✍✎
☛✌✑☛✝✎
✢✣✑✤✡☞✎
✥✦✧★✩✪★✧✫✫ ✌✍✎ ✥★✫✬✩✦✫✭✬✮✯✦ ✆✗✘✙ ✆✕✡✑✍☛
✗✎ ✰✱
✍✎✏✑
☞✄✙✍☞✍✖✎☞✘✄✚✟
Ihre
Vertrags-
Werkstatt im Lahn-Dill-Kreis
über 30 Jahre Erfahrung
Autohaus K. Kiefer
Suche Nissan von privat,
✛✜✢✗
✍✑✌✕✑
Suche Audi von priv., ✁✂✄ ✁✆ ✝✞✟ ✁✠✄ ✡☛
☞✌✟ ✍✎✏✑✎✄ ✒✝✓☛✔ ✝✟ ✕✔✓✟✄ ✖✔✗✘✗✙ ✝✟ ☞✗✚✛✟✄
✓✟ ✝✟ ✝✜✟ ✢✣✤✄ ✡✥✦✜ ✧✗★✟☛✗✞✟ ✝✟ ✩✔✗✙✗ ✪✓✟
✑✠✆✑✂✫ ✎✎✠✬✑✑✍
Suche 1 Nissan,
✁✂✄☎✆ ✂✞✟
✁✂✄☎✆ ✞✟✄✠✂✆ ✡☛☞✆ ✌✍✎✆
✒✄
☛✍✑✥
✗✛☛✘✆
✄✂✤
✦✑✥✙✕✗☞☎
Polo 6N2 1,0i,
✁✂✄☎✆✝✞ ✠✡☎✆✝✞ ☛☞✆✡✝ ☞✌
✤✥✦✧★✩✪✫✫✩✫✫✦☞✌
Suche 1 Opel,
✤✍✎✓☎
✍☎
✗✄
☛✍✖✦
✔✥☛✛✆
✄✂✓
Winterreifen mit Stahlfelgen ✁✂✄ ✆✝✞✟✠
✡☛✄☞✌✍ ✎✏✑✒✓✔ ✕✎✖✍ ✗✘ ✙✔✍✠✚✍ ✛✜✢✠
✣✞✝✤✥✜✦✄✤✧✞✄ ★✢✦ ✩✪✫ ☛✬✪✞ ✭✌✥✬✄✢✪✪✞ ✗✘
✑✔✍✠✚✮ ✔✯✰✰✖✠✑✙✎✎
✁✂✄☎✆✂ ✞✟ ✠✞✆✡✂ ✠☛ ☞✟
Altfahrzeuge
Unfallwagen
Suche 1 Renault,
✁✂✄☎✆✂✝ ✟✠☎✡☛☛✝ ☞✌✆☛✝
✟✏✙✍✄✆✒✚✎☎✡✓
✖☛✖✄✘
✛✜✢✣✤✥✦✧✧✥✧✧✢
☛✓
☛✘✜
✓✑✔✕✁✎
Vertragshändler
Wetzlar • Tel. 06441/975770 u. 309280
Mazda
http.//krion.skoda-auto.de
http.//krion.kiapartner.de
Suche Mazda Fahrzeug ✁✂✄ ✆✝✞✁✟✠ ✡☛☞✠
✌✍✎✞✄✏✑✒ ✂✓✟ ✡✞✔☛✑✆✠ ✕✞✖ ✂✓✟ ✂✗✄✎ ✘✙✚✠
✛✑✔✗ ✕✞✖ ✁✞✎✍✎✄ ☛✕ ✂✓✟ ✜✢✄✣✎✍✄✟ ✖✎✍✟ ✤✥✦✦✧★
✩✤✤✥✦✪✥
✁✂✄☎✆ ✞✟✄✠✂✆ ✡☛☞✆ ✌✍✎✆
✏✂✑✒✍✓ ✟✔☎ ✕✖✗✘☞✔✖✙☛✚✖☞✆ ✛✍✎✜☛☞✔ ✍☎ ✒✄
✄✂✜
✣✑✢✘✔✖☞☎
✤✥✦✤✧★✥✤✩✪✫✬✬
Suche 1 Mazda,
✍✎✏✑
✒✂✓
✑✞✑✄✠
✁✂✄☎✄✆ ✞✟✄✠
✔✒✕✖✄✂☎✓✎☛✗✌
Achtung! ✁✂✄☎✆ ✞ ✁✟✠✡☛ ☞✌✍✌ ✎☛✏✑☛ ✠✡✌
✒✄✓☛✔✑☛ ✕✑✓ ✠✡✌ ✠☎✖✆ ✗✘✙✚ ☛✂✄☎ ✕✑✓ ✔✑✆✛
✟✕✚ ☛✂✄☎ ☛✏✆✖✡✜ ✂✌ ☛✕ ✢✣✌ ✤✞✥✤✦✧★✩✪✩✩★★
✠✡✌ ✤✥✫✞✦✪✧✬✤★✫✤
Suche Skoda Octavia
✍✍✎✍✏✡ ✑✁✒✟✠ ✁✂✌ ✓✠✒✌✡ ✔✠✄✕✄✖ ✁✂✌ ☛✄✗✘✌✡
✒✠✙ ✁✂✌ ✁✚✗✄ ✛✜✢✡ ✞✣✤✚ ✒✠✙ ✥✦✗✧✄✖✡ ★✗✩✞✖✖
✁✂✌ ✪✠✄✖✄✗ ✫✒✌ ✙✄✖✌ ✍✬✭✭✮✯ ✰✍✍✬✭✱✬
Suzuki
✡✄☛☞✂☛✄✠✌
✘✂✓✓✄
✁✂✄☎ ✝✞✟✠✞✡ ✞✟ ☛☞✌
✍✆✆✄☎
✍☛✘✂✄✓✄☛✙ ✚✛✜✚✢✣✤✥✦✥✥✤✤ ✞✟✙ ✚✜✧✛✢✣✜✜✛✜✜✚
Suche 1 Suzuki ✁✂✄☎✆✝ ✟✂✠✡☛✡☞ ✌☛✡☎✍
✟✂✠✡☛✡✝ ✎✡✄✏☛✡✂✝ ✑✒☎✂✓ ✄✂✠☞✔✕☎✖ ✗✘✟✝ ✡✏✙✕
✄✂✠ ✚✛☎✒✖✜✢
✣✤✥✦☞✦✧★✩✥✥✧✣ ✔✍✢
✣✦✪✤☞✧✣✥✥✩✣✫✤ ✡✏✙✕ ✡✬✖☎✍✓ ✏✢ ✡✄ ✭✮
Mercedes
Suche 1 Mercedes
✁✂ ☎✆✝✁✂✞ ✟✠✞ ✡✠ ☛✂ ☞✠
Toyota
✌✍✂✞ ✎✝✏✑✏✍ ☛✂ ✒✏✓✔✝✓✏✆✞ ✌☛✕✖✝ ☛✂ ✗✝✕✂✞ ✕✂
☛✘✂ ☛✙✓✏ ✚✛✜✞ ✢✣✤✙ ✕✂ ✥✦✓✧✏✍ ☛✂ ✁✝✏✍ ★✕✂
✁✂✂✄ ✆✝✞✄✂✂✄✟
✠✡☛☞✝✌✍✄ ✎✏✑✟ ✁✒✓✌ ✠✡☛ ✔✄✕✂✖ ✗✓✌✘✞✄✍✟ ✁✒✓✌
✁✙✄✍✞✚ ✒✖ ✛✜✖ ✢✣✤✥☞✥✦✧★✤✤✦✢ ✝✞✖ ✢✥✩✣☞
✦✢✤✤★✢✪✣
1
Mercedes,
Achtung ! Suche
✁ ✄☎✆✝☎✞☎✟ ✠✡✡☎ ✄☛✞☞✌
✠✍✝✎ ✏✑✒✠✡✡✓ ☛☞ ✄☛✔☛✆✟✝✎☞✌ ✕✖☎✟☎✡ ☛☞ ✗☎✑✘☞✌
✠✍✝✎
✠✙☎✑✞✟
☛☞
✚✛
✜✢✣✁✤✥✢✜✥✜✥✦✧
☛☞
✏✑✒✡✓✡✔✄✕✖✡✌
✣✒✤✏✛✥✌✡
✝✢☞✠
✣✤✥☎
✚✛✔✛☛☛✕
✞✟✄✜✢☎
✫✬✭✮✏
✞✌✍ ✕✣ ✵✶
Suche 1 Toyota Lim.,
✁✂✄☎✆✝ ✟✠✡✝ ☛☞✌✝
✍✆✎✏☞✑ ✂✒✓ ✔✕✖✗✡✒✕✘✠✙✕✡✝ ✚☞✌✛✠✡✒ ☞✓ ✏✄
✡✆✎✜✛
✘✆✎✜✛✆✙✝
✠☞✎✜
✄✆✛
✢✎✜✗✒✕✡✓
Suche 1 Toyota, ✁✂✄✂☎☎✆✝ ✁✆✄✟✠✆✝ ✡☛✆✄☎☞☛✝
✌✍☞✠✎✟✎✝ ✏✟✑✠✟✑ ✂✒ ✓✌✔ ✕ ✖✟✆✑☞✝ ✗✟☛ ✂✒
✂✘✠☞ ✙✚✔✝ ✂✒ ✗✒ ✍✟☞☎☞✠ ✛✜ ✂✒ ✜✢✠✣☞☎ ✙☞☎✒
✤✥✕✕✦✧ ★✤✤✥✕✩✥
Suche 1 Toyota,
✑✡✌☎
✒✓✔✓☛☛✎☎
✁✂✄☎ ✝✞✟☎ ✠✡☛☞✌✍✡✄✎✏
✒✎✔✕✌✎☎
✖✗✎✔☛✡✗☎
✘✙✡✌✟✕✟
✓✚
✁✕✛✌✕✛☎ ✜✎✌✍✛✔✞✕✟✡✔☎ ✢✘✣✤☎ ✎✞✛✥ ✎✦✡✌✍✟ ✞✚
✧★✚ ✩✪✫✬✭✮✯✰✰✮✰✰✫ ✓✚ ✩✬✤✪✭✫✱✲✩✮✤✩
VW
✁✂✄☎ ✝✞☎ ✟✠✡☛☞✞✠✌
✍✎✏✠☞✑ ✁✒✓✓✑ ✁✔✓✓✑ ✕✖✎✗✠ ✘☎✑ ✙✎✚✠✛✝✜✙✂☞✂☞✑
✝☎
✠✡☛☞✌✍✡✎
✦✧★☎ ✕✞✩✥ ✣✒✤ ✪☞✌✖✡☛✜
Suche 1 Mercedes, ✁✂✂✄ ✆✝✞✄✂✂✄✟ ✠✡☛✟
☞✌✍✎✏ ✌✏ ✑✒ ✍✓✔✞ ✔✓✕✖✎ ✗✓✕✖✎✓✘✟ ✁✌✕✖ ✒✓✎
✙✔✚✁✂✂✛✟ ✆✝✎✝✜✛ ✝✞✏ ✢✄✎✜✓✄✣✄✍✕✖✁✞✄✔✏
✤✥✦✤✧★ ✩✥✪✪✫✬✤
✄☎
✝✞✟☎
✮✯✰✱✭✭✯✫ ✛✍✜ ✫✮✲✬✏ ✯✫✭✭✱✫✳✬ ✕✞✩✥ ✕✴✡✌✍✟
✣✤✥✣✦✧✤✣★✩✪✫✫
Suche 1 Mitsubishi
✁✂✄☎
✗✘✙✡✌✟✒✟☎
✜✁✢✜✤✥★✧✦✧✧★★
Mitsubishi
✓✦✧★✜✩✦✓✩✪✩✫
✝☎
✓★✦✓✜✩✒✪✬✪✪✒✒
✝✍☞
✁✂✄☎✆✝✞✟
✡☛☞
✞☞✓✂✔✔✕✝✖✒✄✗✘✍✟✎✝✖
✙✝✔✗☞✘✝✚✂✟✝☞✏
✢✝☞✆✍☞✝☎✏
✥✗☞✟✝✔
✧☞✓✂✔✔✖✒✄✂✘✝☞✏
✚✍✝
✂✞✒✄
✝✍☞
✣✍✔☛✤✝✎✝☎
✄☛✄✝
✥☛✎☛☎✦✏ ✢✔✝✒✄✦
✤✍✎
☛✘✝☎
☛✄☞✝
✫✬✭✮✯✰✮✭✱✱ ☛✘✜ ✫✮✱✲✯✬✱✳✲✴✵✬
Alt-KFZ
✏✑☛☞✎✒✟✑✓✔✑✆
Suche 1 Toyota
✌✆✡✒
Achtung! ✁✂✄☎✆ ✆✞✟ ✠✆✡✄✆☛✆☞ ✌✍✟ ✎✡✞✌✏✑✒
✓✂✄☎ ✔✞✑ ✕✟✖✏✗✗✘ ✍☛✆✡ ✠✍✑✍✡☞✄☎✏☛✆✟✙
✚✞✆☞✆✗ ✍✒ ✛✆✟✜✞✟✆✡✙ ✛✏✡✜✏☎✗✆✡✒ ✢✣✤✥✦✧✥✤★★
✝✍☞
✝✍☞
✁✂✄☎✆ ✞✟✄✠✂✆ ✡☛☞✆ ✌✍✎✆
✩✏✍✂ ✪✫✬✬✭✮ ✯✪✪✫✬✰✫
Suche
☛✘✜
✖☛☞✖✎✍✟✝
★✩✪✜
Autohaus
H. Krion e. K.
✖✍✁✎
✂✞✒✄
✖✝✍☞✏
✁✂✄☎✆✝✞✟
☛✘✝☎
Skoda
✑✂☞☞
Lupo 1,0i, ✁✂ ☎✆✝✆✞✞✞✟ ✠✡☛✝☞✌ ✍✝✆✞☎✎✟
☎✍✏ ✠✑✒✟ ✓✔✕✖✗✘✙✟ ✚✛✘✜✢✟ ☞✣✚✟ ✁✤✘✢ ✥✟
☎✦☎✧✞ ✦ ✞☎✏✆✝ ✥✥✆✍☎✏✎
Kontakte
✕✂✖✗
✍✒
✟☎
✘✔✙✚☞✛✔✜☛✢✔☞✆
✏✣✡✆ ✤✍✎✓☛☞✛ ✍☎ ✗✄ ✔✢☛✙✆ ☛✍✖✥ ✄✂✓ ✦✖✥✚✧
✛✔☞☎ ★✑✑✔✂✖✥✠☛✑ ☛✍✖✥
☛✠✔☞✛✎ ✍☞✛
☛✄
✩★
✏✔✙☎ ✪✫✬✬✭✮ ✫✫✯✯✰✱
✁✂✄☎
✑✌✒✓☛✔✌✄✕☎
✖✕✗✘✙✕
✤✜✙✓✔✌☛☎
✡✞✜✙
✝✞✟☎
✚✛✠☎
✠✡☛☎
✡✞✜✙
✡✥✌☛✔✟
✁☞✌✍✌✎✏
✖✕
✞✕
✢✌✣✒✕
✦✧✕
★✩✪✫✗✫✬✭✮✪✪✬★ ✘✕ ★✫✯✩✗✮✯✬★✫✭✰✩
✴
✴
✴
März
S 06 Happyhour
41 / 87 im
78
07 24
www.heavens-Garden.de
Tol. Paare, weibl. + männl. Singles im
Treff
28
0152-29 01 69 08 • www.treff28giessen.de
Hanau! Wir sind an Weihnachten da!
FKK Atlanta -t t ttOderstraße 10 • fkk-atlanta.de
24.12. ab 20 Uhrt
25.12. ab 17 Uhr
26.12. ab 11 Uhr NUR am 24.+25. Eintritt 35 € (inkl. 15 € Handtuchgebühr)
06181-3040677
Immer 5 nette lustige Frauen!
Versteckter Parkplatz,
Hauptstr. 4, 56472 Hof, Tel. 0 26 61/9 80 99 85
Unsere Internetseite:
www.apartmentclub-No4.com
Studio Edem
www.siegenladies.de
Erotische Massagen
Tel: 0 27 74 / 9 24 94 22 • Dietzhölztal-Ewersbach
Für den Corinna · 37 J.
reifen PRIVAT 0176 /74917248
Herrn! Komme auch diskret zu Dir nach Hause
NeueröffNuNg
Happy Moments:
Wellness und Body-to-Body-Massagen
Mit interessanten Eröffnungsangeboten
und attraktiven Damen. Kollegin gesucht!
– Freuen Sie sich auf sinnliche Momente –
Solms-Niederbiel Gewerbegebiet, direkt
an der B49 mit diskreter Parkmöglichkeit.
Telefon 01 74 / 6 13 79 10
15 € Handtuchgeb.
 0800 - 662 456 314
✴
✴
he en
o
r
ht✴
✴F
c
a
ihn✴ ✴✴
e
W✴ ✴
Mo.–Fr. 10–20 Uhr ∙ Sa. 11–18 Uhr
Mo.-Fr. 10-14 Uhr Brunch-Party
So., Mo. u. Do. ab 16 Uhr Strapsparty
Fr. + Sa. ab 20 Uhr Open-End-Party
25.12.14, 26.12.14 + 1.1.15 ab 16 Uhr
Silvesterparty ab 20 Uhr
Yeah, yeah, yesterday
Dreiundzwanzig Jahre, und
nichts für die Unsterblichkeit getan! So lässt Schiller voller Sturm
und Drang seinen Don Carlos ausrufen. Doch wer kann das in diesem Alter schon von sich behaupten? Aber ja, da gibt es welche. Sogar vier: John, Paul, George und
Ringo.
„Beatles total“: Jean-Michel
Guesdon und Philippe Margotin
erzählen im Delius Klasing Verlag
die Geschichten hinter den Songs,
bis 1970. Und damit die Geschichte einer Band, ohne die die
Musik des letzten halben Jahrhunderts undenkbar wäre.
1960 hatten sie ihren ersten Auftritt in Hamburg. Ein Jahr darauf
erschien (noch mit Pete Best am
Schlagzeug) „My Bonnie“ von
„Tony Sheridan & The Beat Brothers“. Warum nicht „Beatles“?
Weil das unanständig klang. Das
Buch verrät mehr. Hunderte Aufnahmen folgten, zunächst meist
Coverversionen, dann eigene
Kompositionen, die von „Love me
do“ bis „Let it be“ immer anspruchsvoller wurden.
Song für Song werden die Komponisten genannt (Harrison/Lennon bei der allerersten LP), die
Mitwirkenden − regelmäßig dabei: George Martin, der „5. Beatle“ −, der Aufnahmeort, die Anzahl der Takes, die Abmischung
plus ein Special für Beatlemaniacs. Und dazu je weils die Vorgeschichte.
Das führt unweigerlich zu den
Frauen: Jane Asher, Patty Boyd,
Cynthia Lennon, Yoko Ono und die
wunderschöne Michelle Philipps
(von „Mamas & Papas“), die zu
der wunderschönen Ballade „Michelle“ inspirierte.
Andere Anregungen gingen von
Ravi Shankar aus, vom Yogi Maharishi Mahesh, von Bob Dylan,
Donovan - und von LSD.
Dazu gibt es reichlich Fotos von
John, Paul, George und Ringo, von
ihren Familien, von Auftritten und
Filmsets, von Flirts und Feiern.
John tanzt mit Helen Shapiro,
George mit seiner Mutter. Und immer neue Überraschungen: Bei der
letzten erschienenen Single „Let it
be“ wirkt am Saxofon der früh verstorbene Rolling Stone Brian Jones mit.
Zwei Register (Songs und Personen) helfen, den Überblick zu
wahren. All you need is love. And
this book!
Erschienen ist das gewichtige,
672-seitige Werk im Format 21 mal
27 Zentimeter inklusive drei Postern (ISBN 978-3-7688-3881-8) im
Verlag Delius Klasing. Der Pres:s
49,90 Euro.
Klaus Brill: „Im Osten geht die Sonne auf“
Eine Woche vor Weihnachten
schwinden die Hoffnungen auf
Schnee zum Fest. Zwar wechselt
sich milde Luft aus Südwesten rasch
mit etwas kühleren Winden aus
Nordwesten ab. Frostiges Wetter
Suche japan./ ✁✂✄☎✆✝✞ ✠✡✂☛✄☎✝ ✡☞✝ ☞☛✌✍✎
hingegen ist nicht in Sicht
✏✑✒☛✏ ✓✄✒✂✆☛✌✔✕ ✖☛✗✘☎☞☛✙✄✔☛☎ ✚✛✜✑✠✌✢✣ ✡☞✝
✤✌✍✆✁✄✒✂✆☛✌✔✕ ✥✜✍ ✌☎☞ ✡✒☎☛ ✦✧★✕ ✄✌✑✒ ✥✜✍
Die kalte Winterluft hat sich weit
✩☛✔✗✝ ✪✑✒✘☞☛☎✕ ✫✜✍✍☛ ✄✗✗☛✏ ✄☎✫✜☛✍☛☎✝ ✬✌✑✒
nach
Skandinavien und Russland
✄✫☛☎☞✏ ✌☎☞ ✄✥ ✭✮✝ ✯✰✱✲✞ ✲✳✴✵✱✱✳✯ ✡☞✝
zurückgezogen. So herrscht in
✯✲✶✰✞ ✳✯✱✱✵✯✷✰
Suche 1 Gebrauchtwagen u. 1 Gelän- Deutschland mildes Wetter und die
dewagen, Marke egal, auch Unfallwag., Temperaturen klettern weiter.
bitte alles anbieten, auch hohe km-Leis.,
„In diesen Tagen erreicht
mit od. ohne TÜV, Diesel od. Benziner.
Deutschland
mit viel Regen ein
✁ ✂✄☎✂✄✆✝✞✟✞✠✝☎
✡☛☞✌
✂✍✎✍✆✟✄✂✟✂✟✂✍
neuer Schwall milder Luft. Dann
✏✑✒✓✔ ✑✕☞✖☛✗ ✒✘ ✙✚✛ ✜✘ ✢✌✣✜✘
steigen die Temperaturen sogar auf
zweistellige Werte und erreichen
Wir zahlen bis zu 200,– € Donnerstag und Freitag vielerorts
COOS RECYCLING zwischen 10 und 15 Grad“, weiß
Tel. 0 27 32/59 63 34 · 01 71/2 75 05 37 Matthias Habel, Pressesprecher bei
WetterOnline. „Der viele Regen
1 Gebrauchtwagen/ Geländewagen wird dann bis in die höchsten La✁✂✄☎✆ ✞✄☎ ✟✆✂✠✡ ☛✡ ☞✌✍✡ ✎✆✏✁✠✆✑✑✆✏✒ ✌✂✄☎ ☎☛☎✆
✓✔✕✖✆✞✁✠✂✗✘✡ ✙✞✠ ☛✡ ☛☎✗✆ ✚✛✜✒ ✢✞✆✁✆✑ ☛✡ gen des Berglands die noch vor✣✆✗✤✞✗✆✏ ✌✂✄☎ ✌✥✆✗✟✁ ☛✡ ✌✔ ✦✧ handene dünne Schneedecke rasch
★✩✪★✫✬✭✮✯✮✮✭✭ ☛✡ ★✪✰✩✫✯✬✱★✭✰★
wegspülen“, ergänzt der MeteoSuche 1 Gebrauchtwagen ✁✂ ☎✆✝✞✟✠✆✡ rologe.
☛☞✌✆✟✍ ✎☞✏✑✆ ✆✌☞✝✍ ☞✁✒✓ ✓✔✓✆ ✑✕✡✖✆✗✘✙✁✟✌✂
Zwar wird es am vierten Ad✎✗✙ ✔✂ ✔✓✟✆ ✚✛✜✍ ✢✗✆✘✆✝ ✔✂ ✣✆✟✤✗✟✆✏✍ ☞✁✒✓
ventswochenende dann wieder
✥✦✆✟✠✘ ✔✂ ☞✕ ✧★✍ ✦✗✙✙✆ ☞✝✝✆✘ ☞✟✦✗✆✙✆✟✂
kühler und in den Mittelgebirgen
✩✪✫✩✪✬✭✮✯✮✰✭✫ ✔✂ ✩✱✲✱✬✯✪✩✯✩✯✩✱
kann es erneut schneien. Doch
Suche 1 PKW,
pünktlich zur Weihnachtswoche
setzt sich wieder mildere Luft
durch. Matthias Habel kann daher
keine Hoffnung machen: „Im
Alt-KFZ-Ankauf! Flachland sinken die Chancen auf
weiße Weihnachten gegen Null und
inkl. Verwert.-Nachweis und Abholung,
Ersatzteilverkauf, Unfallwagen-Ankauf
auch im Bergland sind die AusFa. Heuel, 02739/89770 sichten für Wintersport-Fans nicht
Suche von Privat ✁✂✄ ✆✝✞✟✠✁✡☛ ☞✂✌ ✍✎✏✏✏ sehr vielversprechend.“
Eine minimale Chance jedoch
✑✒✎ ✓✍✏ ✔✕✖✗ ☛✁✘✙✚✁☛✛ ✑✒✎ ✖✂✛ ✕✚✎ ✜✢✞✝✒✁✄
✑✒✎ ✣✤✄☛✁✚✎ ✥✂✛✛✁ ✝✚✚✁✌ ✝✄☞✂✁✛✁✄✎ ✔✁✚✎ ✏✓✍✦✍✧ bleibt: „Da sich warme und kalte
✏✦★✩★✪✩
Luft derzeit sehr schnell in
Achtung ! 1 Auto ✁✂✄☎✆ ✞✄☎✟ ✠✞✆✁✆✡ ☛☞ Deutschland abwechseln, könnte es
✌✆✍✎✞✍✆✏✟ ✑✞✒ ☛☞ ☛☎✍✆ ✓✔✕✟ ☎☛☎✆ ✖✑✟ ✗✂✄☎
an den Feiertagen vielleicht doch
✗✘✆✍✙✁ ✂✍✙ ✗✑ ✚✛ ✜✢✣✤✥✦✧★★✦★★✣ ☛☞
noch für eine weiße Überraschung
✜✤✩✢✥✣✪✫✜✦✩✜
reichen“, mutmaßt Habel.
Suche 1 Pkw,
Aktuelle Infos gibt es auf den
Wetterportalen wie wetteronline.de. Dort informieren die WetSuche 1 Bus, Pkw ✁✂ ☎✆✝✞✟✠✡☛☛✟☞✌ terexperten tagesaktuell über die
✍✎✏☛✏✠ ✁✂ ✑✏☞✞✂✒ ✡✟✓✔ ✕✎✖ ✔✁✔✏✗ ✆✕✘ Chancen auf Schnee zu den Fest☎✏✎☛✖✟☞✌✒ ✡✟✓✔ ✡✙✏☞✚☛ ✟✂ ✡✕ ✛✜✂
tagen.
✢✣✤✢✥✦✧★✩★★✧✧ ✁✂ ✢✤✪✣✥✦✤✢✦✢✦✩★
✛✍✝✖✝✔
✛✣★✜✤✩✣✛✩✧✩✪
✦✧✠ ★✩✪✫✬✭✩★✭★✭✮✯ ✑✠ ★✫✮✩✬✰✱✯✯✰✯✯✮
☛✍✑✢
Ankauf
Suche 1 gebrauchtes
✌☎✍✡✂✎✏
So 12-18 h offen!
✏✑✒✑✞✁✎
✙✂✑✢✜✂✚✆
Weiße Weihnacht?
Fehlanzeige!
Verkauf von Gebrauchtteilen
✍✠✡✎☎✠✝ ✏✄✡✠☎✄✝ ✑✆✄✒✄✌ ☛✓ ✔✄☎✕✓✝ ✠✎✂✖ ✗✓
✡✄✔✟✍✔✄☎✎ ✤☞✣✞✠ ✄✥✁✂✎ ✁☞✘✚ ✁✗✄✔✕✣ ☞✠ ✁✙
☞✂✑✢✜
Herdorf – Tel. (0 27 44) 87 87
Daelim-/TGB-Roller-/Quads-Vertragshändler
Zertifizierter Altautoverwertungsbetrieb
Renault
☛☞✗✁☎☞ ✄✞✘✠ ✙✍✞ ✑✠ ✑✚✔✄ ✏✛✜✎ ✢✍✄✣✄✂ ✑✠
✎✂☞✔
Suche Motorräder – zahle bar!
35625 Hüttenberg
☎ 0 64 03/7 17 02
✩✛✟ ✔✒✪✔✫✬ ✭✭✒✮✔✔✑
Achtung! Suche 1 Geländewagen ✁✂✂✄☎
Suche 1 Mazda
Gebraucht-Motorrad An- und Verkauf
✂✍✎✍✆✟✄✂✟✂✟✂✍
✁✂✂✄☎ ✝☎✞ ✟✠✞✡☛☞✌✄
✍✎✏✑ ✁✒✓☞ ✟✠✞ ✔✄✕✂✠✓☞✄✌ ✖✓☞✗✘✄✌✙ ✚✖✒✛✒✜✠✑
✢✠✞✣✒✤✠✣☞✠✑ ✍☛✥☛✞✁✑ ✦☛✌✘✁✑ ✧✠✁✑ ✦✥✒✌✘✁✠✑
★✠✣✣✁✌✑ ✩✪✄✂✑ ✫☛☎✘✑ ✬✁✠☞✁✞✣✒✑ ✭✣✒✛✒✑
✖✣✁✌✕✥☛✌✕✑ ✖✒✤✁☎✒✮✑ ✁✒✓☞ ✁✤✄✌✘✣ ✒✌✘ ✯✰✙
✱✲✳✴✡✴✵✶✷✳✳✵✱ ☛✘✙ ✱✴✸✲✡✷✸✵✱✴✶✹✲
☛☞✟☞✌✍✎
Jean-Michel Guesdon / Philippe Margotin: „Beatles total“
Motorräder
Ankäufe Kfz
✧✖✦✜✙✔☞☎
✌✆☎☞✟☛ ✂✍ ✎✏✟ ✑✒✓✔✑☛ ✕☎✖✡✖✗ ✞✟ ✎✖✘✙✟☛ ✚✞✛✍☎
Suche Geländewagen
✟✠✡✠
Suche alte Mofas und Mopeds✁ ✄☎✆✝✞✟
✠✝✠✡✞✠☛ ☞☛✝✌ ☛✝✡✝✍✎✁ ✏✝✌✠✝ ✑✞☎✆ ✒✌✓✑✎✔✎✝✕✖✝✁
✗✘✙✗✚✛✙✗✜✙✛✢ ✣✁✄☎✆✤✕☛✎
Milde Luft bringt Regen
Kfz-Zubehör
✁✂✄☎✆ ✞✟✄✠✂✆ ✡☛☞✆ ✌✍✎✆
Suche Opel Astra,
✏✑✒✓✔ ✑✕☞✖☛✗ ✒✘ ✙✚✛ ✜✘ ✢✌✣✜✘
✝☎✞
✘✄✆✟
✁✂✄☎ ✝✞✞✞✟ ✠✡☛☞✌✍ ✎✏✑✟
✞✟ ✜☎✛✟☛ ✛✟ ✞✟ ✞✢✘✖ ✣✤✥☛ ✛✟ ✦✧✘★✖✗ ✞✟ ☞☎✖✗
✡☛☞✌
✂✍
✗✑✘✟
✏✑☛☞✎✒✟✑✓✔✑✆ ✕✂✖✗ ✘✒ ✟✙☎ ✚✔✛✜☞✙✔✢☎✆ ✏✣✡✆
★✩✪★✫✬✭✩✮✮✯✰★
✁✂✄☎✂✄✆✝✞✟✞✠✝☎
✂✏✒✕
Kaufe Wohnmobile & Wohnwagen03944-36160 Fa.www.wm-aw.de
✍✝✎✏✆✝✞ ✑✏☎ ☞✌ ☞✒✓✂ ✔✕✁✞ ✖✏✂✡✂✗ ☞✌ ✘✂✓✙✏✚
Geländewagen,
Toyota, Honda,
od. ohne TÜV,
Zustand egal.
✂✍
Wohnmobile
✤✧✬✥★✦✭✮✤✩✬✤
Achtung!!! Suche 1
aller Art, z.B. Suzuki,
Kia, Subaru, etc. mit
Diesel od. Benziner.
✘✍
✤✥✦✧★✩✪✫✫✩✫✫✦
✕✆✆✄✑
✙✚✛✜✢ ✣✤✥✥✣✥✥✛ ✞✟ ✙✜✦✚✢ ✧✜✙✧✙✧✛✥
Achtung! ✁✂✄☎✆ ✆✞✟✆✟ ✠✡☛ ☞✂✄☎ ✌✞✍
✎✟✏☞✑✑✒ ✓✔✆✕ ✖✓✍✓✕✗✄☎☞✔✆✟☛ ☞✂✄☎ ✘✞✆✗✆✑ ✓✔✙
✚✆✟✛✞✟✆✕☛ ✚☞✕✛☞☎✑✆✕✙ ✜✢✣✤✥✦✤✣✧✧
✧★✩✧✪✫
✁✂✄☎✆✂✝ ✟✠✆☎✡✂✝ ☛☞✌✆✂✝
✍✎✏✑✎✝ ✍✎✆☞✂ ✍✝ ✒✆✎✓✌✠✆✂✝ ☛✔☎✕✂✝ ✟✎✓✖
✌✠✆✠✗✝ ✘☎✙✚✛✜✝ ✢✠✙✌✆✂✝ ✣✏✠✔✂✝ ✏☎✌✤✎✥✓✠
✦✧✢✝ ✂✛✙✥ ✏☎✌ ✟★✓✔✠✕✩ ✪✫✬✭✤✭✮✯✰✬✬✮✪ ✎✱✩
✪✭✲✫✤✮✪✬✬✰✪✳✫ ✂✛✙✥ ✂✑✠✓✱☞ ✛✩ ✂✏ ✴✵
✓✂✆✞ ✝✛✄✒ ✑✌ ✜✢✓✣✂✗✓
Geländewagen
✖✕✒✗✔✒✕✑✆
✁✂✄☎✄✆ ✞✟ ✠✄✡☛✟☞ ✌✂✍✟☞
✒✄✆✓✡✏✄✑✔✕✖✄✡
✩✟ ✒☎✒✪✞ ☎ ✞✒✫✝☞ ✩✩✝✓✒✫✬
Suche 1 Opel
Suche 1 Opel
Fiesta 1,3i, ✁✂ ☎✆✆✆✝ ✞✟✠✡☛☞ ✌✍✎✝ ✏✑✒
✞✓✔✝ ✕ ✖✗✘✙ ✚✛✜✢✍✗✝ ✣✍✗✤✥✝ ☛✦✣✝ ✁✎✗✥ ✧✝
✏✙✏✆✆ ✙ ✆✏★☎✡ ✧✧☎✑✏★✩
✂✍
✑✕✌✍✢✕✣✍
✞✏✄✑
✒✓✔ ✠✕✖✟ ✓ ✗✘✙☎ ✚✛✜✢✣✘✤✟ ✥✏✘✦✂✟ ✌✧✥✟ ★✑✘✂
✬★✭✭✮✯✧
Opel
Ford
✓✔✕✠✕✄
✟☞✜✏
1 Auto suche ich
✠✎☎
✏✂✑✒ ✓✔ ✟✕☎ ✖✗✘✙☞✕✗✚☛✛✗☞✆ ✜✢✡✆ ✣✍✎✤☎ ✍☎
BMW
Suche 1 BMW, ✁✂✄✂ ✆✝✞✟ ✠✝✞✟ ✡✝✞ ☛✂
☞✝✌✍✎✏✝✑✒✓✝✎ ☛✏✂ ☛✔✎✝ ✕✖✗✟ ✒✘✙✔ ✚✛✜
✔☛✔✝✞ ✢✚✣✤✝✛✥✜✘✎✓✂ ✦✧✡★✩✆✪✫✫✆✫✫✡ ☛✏✂
✦★✬✧✩✡✭✠✦✆✬✦
✁✂✄☎✆ ✞✟✠✠✟✡✆ ☛☞✌✂✆ ✞✂✄✂ ✂✍
✤✧✬✥★✦✭✮✤✩✬✤
✣✆✑✞✑✌✛✜✤☎✛✜✟
✖✜✄
Suche 1 VW,
✙✚✛✆
✠✡☛ ☞✌✍✟✎ ✏✆✑✒✑✓ ✂✞✟ ✔✑✕✖✆✕✑✌✎ ✄✆☞ ✂✞✟ ✂✗✕✑
✘✙✚✎
Suche 1 VW, ✁✂✄☎✆✝✂✞✟✠ ☛☎✄☞✂✠ ✌✍✞✠
✎✆✝ ☎✏ ✑✂✒✓ ✔✕✠ ✖✗✍✞✝✕☎✗✘✟✗✠ ✖✙✌✠ ✚✆✝✘✏
✆✏✓✄ ✝✂✞✛ ✞✂✒✜✘ ✢✂✒✜✘✂✣✠ ✍✆✒✜ ✄✂✘ ✤✒✜✥✛✟✞✏
✦✧★✦✩✪✫✧✬✬✭✮✦
✎✏✟✑✟✒✆
35647 Waldsolms-Kraftsolms
Tel. 0 60 85 / 98 21-30
✥✦✠✥✧✡ ★★✠✠✠★✧
✛✜✢✣✤✥✦✧✧✥✧✧✢ ✞✟ ✛✣★✜✤✩✣✛✩✧✩✪
Suche VW Pkw, ✁✂✄☎✆✝✞ ✠✡☛☞✌✍ ✎☛☞☛✍
✎✂✞✞✂✏✍ ✑✒✂✓✂✄✔ ✕✖✏☎☛✒✄✗ ✘✙✁✚ ✛✝✜✒
✂✢✗✄✣✞ ✝✚ ✂✕ ✤✥✚ ✦✧★✩☎✩✪✫✬★★✪✦ ☛✚
✦✩✭✧☎✬✭✪✦✩✫✮✧
✴
Öffnungszeiten:
24.12. ab 18.00 Uhr geschlossen!
25.12. bis 30.12. wieder geöffnet!
Ab 2.1. 2015, 18.00 Uhr, erwarten
Sie außerdem NEUE MÄDELS!
Angebote
TEAM
ELA
von 30 bis 99 €
0160/6953148 · www.hessenladies.de
☎
Polen ist das neue Italien
25 Jahre nach der Wende von
1989 berichtet der SZ-Korrespondent Klaus Brill in seinem neuen Buch „Im Osten geht die Sonne
auf“ über das neue Gesicht Mitteleuropas. Es ist sowohl ein politisches Buch als auch ein Reisebuch.
Unser Bild von Polen, Tschechien, der Slowakei und anderen
Ländern Mitteleuropas ist noch immer geprägt von überholten Klischees. 25 Jahre nach dem Zusammenbruch des Kommunismus
hat dieser Teil des Kontinents aber
sein Gesicht erheblich verändert.
Überall sind die Zeichen eines vehementen Aufbruchs zu sehen.
So wie einst die Provence oder
die Toskana auf die Deutschen ihre besondere Anziehungskraft aus-
übten, so werden jetzt Prag und
Krakau oder die masurischen Seen
und die Kurische Nehrung zum
Sehnsuchtsziel der Kulturtouristen
aus dem Westen. Polen ist das neue
Italien.
Charmant und kenntnisreich erzählt Brill von den radikalen Veränderungen, den Kollateralschäden des Umbruchs und dem mühsamen Aufbau einer demokratischen Bürgergesellschaft nach
Jahrzehnten der Unterdrückung.
Zudem analysiert er das politische
Erbe von Politikern wie Václav Havel und legt dar, was aus Sicht der
neuen Demokratien gegen die United States of Europe spricht.
Wer Lust verspürt, das neue Mitteleuropa näher kennenzulernen,
der erhält mit diesem Buch eine gut
verständliche und unterhaltsame
Einführung und Vertiefung.
Zu haben ist das 224-seitige Taschenbuch (ISBN 978-3-86497194-5)aus der Süddeutschen Zeitung Edition für 14,90 Euro.
Der Varta-Führer 2015
Die besten Hotels und Restaurants
Der Varta-Führer 2015 ist da!
Auf über 1512 Seiten empfiehlt und
bewertet der renommierte Hotelund Restaurantführer, der erstmals 1957 erschien, 4357 Hotels
und 2147 Restaurants in 2349 Orten deutschlandweit.
Bis heute ist der gedruckte Varta-Führer der meistverkaufte unabhängige Hotel- und Restaurantführer in Deutschland. Abgedeckt wird die gesamte facettenreiche Hotel- und GastronomieLandschaft Deutschlands: von
Budget-, über edle Boutique-Hotels bis hin zu Luxusdomizilen.
Unter den Gastronomie-Empfehlungen finden sich Landgasthöfe, Cafés, Bars, Weinstuben,
Brauereigaststätten, aber auch
Restaurants der Spitzengastronomie. Insgesamt 6504 Häuser nahmen die kritischen Experten unter
die Lupe und vergaben die be-
kannten Varta-Diamanten.
Mit der Höchstbewertung –
nämlich 5 Varta-Diamanten – sind
insgesamt 26 Hotels und 13 Restaurants ausgezeichnet worden.
Hotels, die mit 5 Diamanten gekürt werden, gelten in jeder Hinsicht als erstklassig und richtungsweisend für die Hotellerie.
967 Varta-Tipps wurden in den
Kategorien Küche, Service und
Ambiente vergeben, das sind 197
mehr als im Vorjahr. Zusätzlich
sind 2349 Städte und Gemeinden
mit ausführlichen Ortsinformationen sowie 131 Cityplänen enthalten.
Für alle Tablet-User wird der
Varta-Führer 2015 auch wieder als
E-Book angeboten.
Das ePub-Format bietet viele
praktische
Zusatzinformationen
und Direkt-Verlinkungen zu den
Hotels und Restaurants sowie eine
Volltextsuche.
Erhältlich ist die gedruckte Version des Varta-Führers 2015 (ISBN
978-3-8297-3537-7) für 29,90 Euro im Buchhandel.
„Das Goldene Buch der Fußball Weltmeisterschaft“
Fußball-Highlights auf einen Blick
Im Maracana, dem berühmtesten Stadion der Welt, gewann die
deutsche Nationalmannschaft ihren vierten Weltmeistertitel.
Das Maracana ist ein historischer Ort. 64 Jahre zuvor fand dort
schon einmal ein entscheidendes
WM-Spiel statt - und endete für
Gastgeber Brasilien mit einer Niederlage, die eine ganze Nation in
tiefe Depression stürzte.
Geschichten wie diese finden sich
in einem 448 Seiten starken Buch,
mit dem die hochkarätige Historie
der Fußball-Weltmeisterschaft in
angemessenem Ambiente gewürdigt wird.
Es ist ein drei Kilo schwerer
Band, in edlem Outfit und goldfarbenem Umschlag.
Hochkarätig ist auch die Autoren-Riege, die von den Verlagslektoren Bernd-M. Beyer und Dietrich Schulze-Marmeling für das
Buch gewonnen wurde.
Namhafte Journalisten von der
„Zeit“, der „Süddeutschen“, „Kicker“ oder „11 Freunde“ kommentieren alle 20 WM-Turniere und
dabei besonders jene Ereignisse,
die sich Millionen Fans ins kollektive Gedächtnis gebrannt haben wie „Das Wunder von Bern“,
das berühmte „Wembley-Tor“ und
Maradonas „Hand Gottes“.
Besonders gelungen ist die Auswahl der rund 700 Fotos, die sowohl legendäre Szenen zeigen, darüber hinaus jedoch originelle Einblicke jenseits des optischen Mainstreams bieten:
Witzige Szenen finden sich neben aufschlussreichen und legendäre Tore stehen neben seltenen
Sammlungen von WM-Bällen, Eintrittskarten und Plakaten.
Auf diese Art verewigt das aufwendig gestaltete Buch internationale und unvergessliche Fußballgeschichte in einer Attraktivi-
tät, wie sie bisher selten erreicht
wurde.
„Das Goldene Buch der Fußball Weltmeisterschaft“ (ISBN:
978-3-7307-0159-1) ist im Verlag
Die Werkstatt erschienen und für
29,90 Euro im Buchhandel erhältlich.
Automarkt
Donnerstag, 18. Dezember 2014
VW Passat und Passat Variant
Die achte Generation
Neue Motoren, neue Assistenz- und Infotainmentsysteme
Jeep Wrangler Rubicon 2.8 CRD
Der Boss im Gelände
Gelände-Ikone für Anspruchsvolle und Freaks
Form follows Function: Jeep Wrangler Rubicon 2.8 CRD.
leistungswillige
Turbodiesel,
sondern auch der
hohe
Schwerpunkt und die
wulstigen Reifen
limitieren allerdings nicht nur
den
Komfort,
sondern auch den
Fahrkomfort.
Bei hohen Geschwindigkeiten
gesellen
sich
aufgrund
der
fehlenden Aerodynamik kräftige
Windgeräusche zum sonoren
Diesel(Fotos: E. Brandhoff) sound hinzu.
nen Regensensor, Tempomat und Robuster Turbodiesel
eine Zentralverriegelung mit FernSatte 147 kW/200 PS generiert
bedienung.
Außerdem ist das Lenkrad mit der Turbodiesel aus üppigen 2,8 Lidiversen Bedienelementen für tern Hubraum. So richtig zur EntBordcomputer und Audio-Anlage faltung kommen Leistung und das
bestückt, eine Klimaautomatik üppige Drehmoment von 460 Nm
sorgt für angenehme Temperatu- (zwischen 1600 und 2600 u/min)
ren. Das Lenkrad und der Fahrer- allerdings naturgemäß vor allem im
Gelände.
sitz sind höhenverstellbar.
Die Straßenwerte mit einem
Das Fahrzeuginformationscenter unter anderem mit Kompass, Spurt von 0 auf 100 in 10,7 SeTemperaturanzeige und Reise- kunden und einer Höchstgerechner informiert über wichtige schwindigkeit von 169 km/h zeichFunktionen. Eine Start-Stopp-Au- nen den Rubicon zwar nicht unbetomatik fehlt bei der 2.8-Liter-Die- dingt als Top-Sportler aus, sind aber
für einen Zweiselversion mit
tonner
auch
Automatikgenicht
gerade
triebe, dafür gibt
übel. Wer es mit
es eine nützlihohen
Geche
Berganschwindigkeifahrhilfe sowie
ten darauf aneinen Bergablegt, landet beim
fahrassistenten.
Verbrauch auf
Eine positive
100 Kilometern
Mogelpackung
Akrobatischer Einstieg.
entsprechend
also, die innen
weit hinter der
weit
mehr
auch nach der Übernahme durch Komfort bietet
10-Liter-Marden Fiat-Konzern.
ke.
als es die rustiKlar, dass heutzutage auch bei kale Optik erDie weit auseinem reinen Geländespezialisten kennen
gestellten Radlässt.
die grundsätzlichen aktuellen Trotz aller bekästen und der
Technik-Zutaten nicht fehlen dür- tonten und nur Aufgeräumtes Cockpit.
gewaltige vorfen. Schon die Basisversion ver- mit spärlichen
dere Stoßfänger
Alu-Applikationen aufgelockerten sind zwar Handicaps beim HandFunktionalität finden vier Insassen ling, aber mit einem Wendekreis
im Jeep Rubicon großzügige Platz- von 10,4 Metern halten sich die
Probleme in Grenzen. Immerhin hat
verhältnisse vor.
man durch die hohe Sitzposition einen guten Überblick über das VerEinstieg für Sportler
kehrsgeschehen.
Dafür müssen sie allerdings beim
Einsteigen mehr oder weniger Im Gelände zu Hause
sportliche Übungen ableisten. Vor
Zu Hause ist der Jeep Wrangler
allem die Fondinsassen müssen sich
beim Zweitürer trotz „Easy Entry“ Rubicon allerdings dort, wo Otto
regelrecht auf die Rücksitze win- Normalverbraucher selten bis nie
den. Auf der Rückbank angekom- unterwegs ist. Im schwierigen Gemen, finden sie zum Trost recht lände setzt er dank seiner Gelänkomfortable Sitze vor, auf denen deuntersetzung, die mit der Fünfman auch lange Reisen wohlbe- Stufen-Automatik gut harmoniert,
Kurzer Kofferraum.
Maßstäbe.
halten
absolAuf der Stravieren kann.
fügt über das komplette Sicherße
ist
der
Die kann man
heitspaket mit umfangreichem übrigens auch
Wrangler übliAirbag-System, den elektroni- im - fast - komcherweise mit
schen Standard-Assistenten wie promisslosen
Heckantrieb
ABS mit Bremsassistent, dem Offroad-Purisunterwegs. Im
elektronischen
Stabilitätspro- ten unternehGelände wird
gramm ESP, Antischlupfregelung men, wenn man
das
„Rock
(ASR) und Wank- und Überroll- sich
track“-Allradgepäckschutz (ERM).
system zugetechnisch entschaltet,
das
sprechend ein- Opulenter Turbodiesel.
nicht nur die
schränkt, denn
Aktuelle Technik
der Kofferraum des inklusive Re- Sperrung der zwei AchsdifferenAber auch auf der Komfortseite servereifen an der Hecktür im- ziale, sondern auch die elektronigeht es überraschend großzügig zu. merhin 4,22 Meter langen (Breite sche Entkopplung des FrontstabiDie Außenspiegel sind elektrisch 1,87, Höhe 1,80 Meter) Offroaders lisators erlaubt.
Die Folge: Durch die hohe Achseinstell- und beheizbar, es gibt fasst gerade mal 142 Liter, bei umverschränkung bleiben auf fast jeelektrische Fensteröffner, eine au- geklappten Rücksitzlehnen 430.
Nicht nur der knurrige, aber auch dem Terrain alle vier Räder auf dem
tomatische Fahrlichtschaltung, eiBoden, man hat nie das Gefühl, kurz
vor dem Kippen zu stehen. Im
schwierigen Gelände ist der
Wrangler Rubicon der Boss.
Fazit: Der Jeep Wrangler Rubicon 2.8 CRD benötigt keine Individualisierungspakete. Er ist der
Individualist auf vier Rädern
schlechthin.
Ein vernünftiges Auto ist der Jeep
Wrangler 2.8 CRD allerdings nur
für Leute, die seine unschlagbaren
Geländeeigenschaften
beruflich
oder für ein entsprechendes Hobby
nutzen können. Für 37 900 Euro
darf man allerdings auch einiges erwarten.
Winfried Brandhoff
Mächtiger Aufbau, viel Platz im Radkasten.
W e t z l a r / F r a n k f u r t . Ein
grundehrlicher Typ: Der Jeep
Wrangler 2.8 CRD hält, was er verspricht. Kantig, rein auf Zweckmäßigkeit ausgerichtet und mehr
oder weniger unberührt von irgendwelchen Cw-Wert-Ambitionen präsentiert sich die US-Ikone
W o l f s b u r g ( m o t ) . Der
neue Passat und der neue Passat
Variant stehen jetzt bei den deutschen Volkswagen-Partnern bereit.
Die achte Generation des Bestsellers kommt mit sparsameren Motoren, weniger Gewicht und verbesserten Assistenz-, Infotainment- und
Komfortsystemen. Die Preise starten ab 25.875 Euro für die Limousine und 26.950 Euro für den Variant.
Die achte Generation des erfolgreichsten europäischen Geschäftswagens beeindruckt durch elegantes Design, es halten zahlreiche Innovationen Einzug: Neben neuen,
verbrauchsoptimierten Motoren
finden sich Besonderheiten wie das
digitale Kombiinstrument „Active
Info Display“ und Assistenzsysteme
wie Emergency Assist (Fahrzeugstopp im Notfall), Trailer Assist
(assistiertes Rangieren mit Anhänger) und der Stauassistent neu im
Angebot.
Der Passat wird zunächst mit
zwei TSI-Motoren angeboten. Ausgerüstet mit ACT-Technologie (Zylinderabschaltung) verbraucht zum
Beispiel das 1.4 TSI Aggregat (110
kW / 150 PS)1 lediglich 4,9 l/100 km
(Variant 5,1 l/100 km).
Bei den Dieselmotoren hat der
Kunde vorerst die Auswahl zwischen vier Leistungsstufen. Sein
Debüt gibt der neue Bi-Turbo-TDI,
ein besonders leistungsstarkes 240
PS Aggregat mit 500 Newtonmeter
Drehmoment2.
Für die souveräne Kraftübertragung sorgen bei dieser Variante serienmäßig der 4Motion-Allradantrieb sowie ein 7-Gang-DSG-Ge-
triebe. Alle Aggregate erfüllen
durchgängig die Euro 6-Abgasnorm und sind mit einem StartStopp-System plus Rekuperationsmodus ausgestattet.
Preis: ab 25 375 Euro.
(Foto: VW)
charakteristischen umgreifenden
Heckklappe im Detail nachgeschärft. Dominierende horizontale
Linien unterstreichen an der Front
und am Heck die Breite und machen den Q3 ausdrucksstark im Design.
Bei den neu gezeichneten
Scheinwerfern ist die Xenon-plusTechnologie mit LED-Tagfahrlicht
jetzt Serie. Die Liste der optionalen
Asistenz-Systeme ist umfangreich.
Preis: ab 29 900 Euro.
(Foto: Audi)
Audi Q3
Erfolgstyp noch besser
Weniger Verbrauch, mehr Leistung
I n g o l s t a d t ( m o t ) . Die
neuen Modelle Audi Q3 und RS Q3
sind nicht nur in ihrem Design aufgefrischt, sondern warten mit einer
Vielzahl an technischen Neuheiten
auf.
Die drei TFSI- und drei TDI-clean-Diesel-Vierzylinder präsentieren sich mit gesteigerter Leistung
bei gleichzeitig geringerem Verbrauch: der CO2-Ausstoß ist bis zu
17 Prozent gesunken. Sie haben 1,4
und 2,0 Liter Hubraum und ihre
Leistung reicht von 88 kW (120 PS)
bis 162 kW (220 PS).
Alle Aggregate sind turbo-aufgeladene Direkteinspritzer und
halten die Limits der Abgasnorm
Euro 6 ein.
Zu Verbrauchs- und CO2-Reduzierung trägt unter anderem die
Audi cylinder on demand Technologie bei. Der 1.4 TFSI COD sowie
der 2.0 TDI tragen dank ihrer Effizienz das „Audi ultra“-Badge.
Das Fahrwerk vereint agiles
Handling mit souveräner Sicherheit, der Komfort ist durch umfangreichen Feinschliff noch höher
geworden. Mit Audi drive select
kann der Fahrer wichtige TechnikBausteine auf seine persönlichen
Vorlieben einstellen, darunter auch
die optionalen adaptiven Dämpfer.
Die Audi-Designer haben die
Coupé-hafte Linienführung mit der
ADAC Stauprognose 19. bis 21. Dezember
Die Wintersaison beginnt
Citroën C4 Picasso
Führend im Van-Segment
K ö l n ( r e d ) . Der neue CitMehr als 100.000 Verkäufe wurroën (Grand) C4 Picasso ist in Eu- den seit Anfang dieses Jahres reWeihnachtsferien in allen Bundesländern außer Bayern ropa führend im Van-Segment.
gistriert.
Seit der Markteinführung im
In Deutschland entfallen seit
Ab jetzt beginnt die Winter• A 7 Hamburg – Kassel – Würz- vergangenen Jahr konnten 160.000 Markteinführung mehr als 10.700
stausaison. Die ruhige Zeit auf den burg – Füssen
Exemplare des Kompaktvans ver- Zulassungen auf den Citroën
Autobahnen ist vorbei. Am kom(Grand) C4 Picasso.
• A 8 Karlsruhe – Stuttgart – kauft werden.
menden Wochenende beginnen – München – Salzburg
außer in Bayern – in allen Bun• A 9 Berlin – Nürnberg – Mündesländern die Weihnachtsferien.
chen
Obwohl die ganz langen Staus
• A 81 Stuttgart – Singen
noch ausbleiben werden, erwartet
• A 93 Inntaldreieck – Kufstein
der ADAC für den Freitagnach• A 95 München – GarmischWENN SIE WEIHNACHTEN
mittag und den Samstag starkes Partenkirchen.
NICHT NUR PLÄTZCHEN
Verkehrsaufkommen in den BalIn Österreich, der Schweiz, ItaWOLLEN,
SONDERN PLATZ.
lungsräumen und auf den Fern- lien und Frankreich beginnen ebenDER
NEUE
NISSAN PULSAR.
straßen. Da es die meisten Urlau- falls die Ferien. In Österreich müsber in die Alpen oder Mittelgebir- sen Reisende vor allem auf West-,
ge zieht, werden vor allem fol- Tauern-, Inntal- und Brennerautogende Strecken belastet sein:
bahn sowie auf der Arlberg• Großräume Hamburg, Berlin, Schnellstraße und der FernpassKöln und München
Route längere Fahrtzeiten einpla• A 1 Köln – Dortmund – Bre- nen.
men
In Italien gilt das für die Bren• A 2 Dortmund – Hannover – nerstrecke und in der Schweiz für
Berlin
die Gotthard- und San-Bernardi• A 3 Köln – Frankfurt – Nürn- no-Route sowie für die A 1 St. Galberg
len –Zürich – Bern.
• A 5 Frankfurt – Karlsruhe – BaÜber die aktuelle Verkehrslage
sel
können sich Reisende jederzeit im
WIR WÜNSCHEN IHNEN EIN WUNDERSCHÖNES
• A 6 Mannheim – Heilbronn – Internet unter www.adac.de/maps
WEIHNACHTSFEST UND EIN GUTES NEUES JAHR.
Nürnberg
informieren.
Audi A7 Sportback h-tron quattro
Brennstoffzellen-Sportler
500 Kilometer emissionsfrei mit Allrad-Antrieb
Jung, gut und günstig !
Frohe Weihnachten und ein
❆ ❄ gutes neues Jahr! ❆ ❄
❄
❆
(vom 27.12. bis 3.1. 2015 geschlossen)
❆
Opel Corsa 1.2, EZ 2/13, 63 kW,
32.875 km, Klima, RCD, MP3, AUX, met.
❄
Nissan Micra 1.2, EZ 7/14, 66 kW, 100 km
Klima, RCD, ESP, AUX, met.
❆
❆
8.990,- €*
*
❆ 9.999,- €
13.990,- €*
❆
❄
❄
Hyundai ix20 1.4, EZ 6/14, 66 kW, 170 km,
Klimaautom., ABS, ESP, Alarmanlage, met.
* Fragen Sie uns nach Ihrem individuellen Finanzierungsangebot!
❆
Nissan-Service-Partner:
I n g o l s t a d t ( m o t ) . Er legt
mit einer Tankfüllung mehr als 500
Kilometer zurück – und aus dem
Auspuff kommen nur ein paar
Tropfen Wasser:
Der A7 Sportback h-tron quattro nutzt einen starken, sportlichen Elektroantrieb mit einer
Brennstoffzelle als Energielieferanten, kombiniert mit einer Hybridbatterie und einem zusätzlichen
Elektromotor im Heck.
Seine Antriebsauslegung macht
den emissionsfreien und 170 Ki-
lowatt starken Audi A7 Sportback
h-tron quattro zum echten quattro
– ein Novum bei Brennstoffzellenautos. Vorder- und Hinterachse
sind dabei nicht mechanisch verbunden.
Als e quattro verfügt der A7
Sportback h-tron quattro über eine voll elektronische Steuerung der
Momentenverteilung. In 7,9 Sekunden spurtet der Bennstoffzellen-Sportler von 0 auf 100 km/h und
erreicht 180 km/h Spitze.
(Foto: Audi)
Autohaus Friedrich
Bahnhofsallee 18 • 35606 Solms
Telefon: 06442-927100
nissan-friedrich-solms@t-online.de
(Jes. 41,9)
40 Jahre
NISSAN
Partner
zertifizierter
rieb
Verwerterbet
erordnung
ov
ut
ta
Al
r
de
Ankauf und Abholung von Schrott-, Altfahrzeugen und Unfallwagen, Verkauf von Gebrauchtteilen
Langgöns • Telefon 0 64 03/32 63
%
%
RÄUMUNGS
%
%
%
%
VERKAUF
%% %
BIS ZU
10.01.2
Über 20.000 Markenartikel
M
015
%% %
stark reduziert, wegen Lagerumbau! Nur solange der Vorrat reicht!
„Transport“
Ski/Snowboardhelm
Herren Sweatpants in grau
oder schwarz
*Strichpreise=ehem. unverb. Preisempfehlung d. Herstellers; Änderungen, Irrtümer und Druckfehler vorbehalten, alle Angebote freibleibend und nur solange der Vorrat reicht.
129,99 €*
44,99 €*
59,99 €
19,99 €
„Viron 10“
Sportlicher Herrenskischuh
Damen Ski/Snowwboardjacke
299,99 €*
Fleecejac für Damen
Fleecejacke
und Herren
159,99 €*
199,99 €
99,99 €
69,99 €*
Herren Ski/Snowboardjacke
199,99 €*
99,99 €
39,99 €
„CTR3“
Crosstrainer
1099,99 €*
849,99 €
MODE
SPECIAL
„Mercer“
Herren Jeans
„RTM 77“
Allmountaincarver
inkl. Bindung
549,99 €*
399,99 €
„Essenza Viola“
Ladycarver
449,99 €*
299,99 €
99,99 €*
49,99 €
Ski/SnowboardSki/Sno
socke für Damen
soc
und Herr
Herren
12,99 €*
6,99 €
Kaps Forum Wetzlar GmbH & Co. KG
„Sentry“
y“
Ski- und
Snowboar
wboardbrille inkl.
Wechselgla
selglas
84,99 €*
„Paragon 508“
Laufband, klappbar, Lauffläche
150 cm x 50 cm
1699,99 €*
1299,99 €
39,99 €
Sport- und Modehaus Kaps KG
Am Forum 1 · 35576 Wetzlar
Altenberger Str. 3 · 35606 Solms-Oberbiel
Tel. 06441 3834810
Tel. 06441 50190
Mo. bis Sa. 10 - 20 Uhr
Mo. bis Fr. 10 - 20 Uhr · Sa. 10 - 18 Uhr
Adventssamstage bis 22 Uhr geöffnet
Adventssamstage bis 20 Uhr geöffnet
www.Sporthaus-Kaps.de
Document
Kategorie
Reisen
Seitenansichten
52
Dateigröße
8 235 KB
Tags
1/--Seiten
melden