close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Ferienprogramm - Landkreis Coburg

EinbettenHerunterladen
JU G E N D, FA M I L I E U N D S E N I O R E N
Ferienprogramm
Winter 2014/2015
© duwitt / PIXELIO
Bad Rodach
Dörfles-Esbach
Ebersdorf
Grub a.Forst
Itzgrund
Lautertal
Meeder
Seßlach
Sonnefeld
Weidhausen
Weitramsdorf
Jetzt
3 % Zinsensichern!
p. a.*
Giro1 –
das kostenlose Girokonto
für Kinder und Jugendliche.
 Sparkasse
Coburg - Lichtenfels
Im Laufe der Zeit ändern sich die Ansprüche an ein Konto. Erst ist es ein Ansparkonto, später braucht
man es zum Beispiel für das erste selbst verdiente Geld und das Überweisen der Handyrechnung.
Giro1 passt sich an – es wächst mit! Und bleibt selbstverständlich kostenlos. *Prima Zins: Bis zu einem
Betrag von 1.000 Euro gibt es sagenhafte 3 % Zinsen! Wenn’s um Geld geht – Sparkasse.
2
Vorwort
Liebe Kinder und Jugendliche,
liebe Eltern,
Das Ferienprogramm für die Weihnachtsferien 2014 und die Winterferien 2015 ist
da! Viele Städte und Gemeinden des Landkreises Coburg sowie die Kommunale
Jugendarbeit bieten wieder eine bunte Palette an Angeboten für Groß und Klein.
Kreative Kurse wie Kräuteröl selbst herstellen oder Weihnachtsausflüge nach
München (hier sind auch ganze Familien herzlich willkommen), zum Badespaß
nach Herzogenaurach oder ins Jugendmuseum nach Nürnberg zum Schokoladenaschen sind genau das richtige in der kalten Jahreszeit. Und wer sich auch im
Winter etwas bewegen möchte, der meldet sich zum großen Wintersporttag in
Oberhof, zum Badminton- und Bowlingturnier oder zum Schlittschuhlaufen an.
Alle Feinschmeckerinnen und Feinschmecker sowie Kunst- und Kulturbegeisterte
finden ebenfalls das Passende. Kinder verwandeln sich in Pizzabäcker oder gestalten einen leckeren und reichhaltigen Brunch. Ein unterirdischer Besuch in Bamberg, in den Katakomben unter der Stadt, bietet spannende Einblicke und lässt uns
die Stadt mal ganz anders erleben.
Das Programm verspricht abwechslungsreiche Ferien für alle und ist in den Rathäusern und bei den Jugendpflegern der Städte und Gemeinden sowie im Landrassamt Coburg erhältlich. Internetnutzer finden das Programm auch auf der Seite
www.landkreis-coburg.de unter dem Suchbegriff Ferienprogramm.
Frohe Weihnachten und ein glückliches Neues Jahr
wünscht herzlichst
Michael Busch
Landrat
Ein ganz besonderer Dank gilt unseren Werbepartnern und den Kommunen im
Landkreis, die uns seit Jahren unterstützen und damit den Kindern und Jugendlichen diese attraktiven und lebendigen Ferienerlebnisse ermöglichen!
3
Gut und günstig versichert
Geschäftsstelle Coburg
Telefon 0800 2 153153*
Mo.–Fr. 8.00–20.00 Uhr
Callenberger Straße 29, 96448 Coburg
oder im Internet unter www.HUK.de
Ob für Ihr Auto, Ihr Zuhause oder für
mehr Rente – die HUK-COBURG
bietet Ihnen:
TOP-Tarife
TOP-Leistungen
TOP-Service
*Kostenlos aus deutschen Telefonnetzen.
Überzeugen Sie sich selbst!
Wir beraten Sie gerne.
4
Inhaltsverzeichnis
Seite
Grußwort Landrat..................................................................................................3
Anmeldeformular................................................................................................. 6
Ansprechpartner....................................................................................................7
Kreisjugendring Coburg.................................................................................... 10
Stadt Bad Rodach......................................................................................... 11 - 13
Gemeinde Dörfles-Esbach............................................................................... 14
Evangelische Jugend Ebersdorf.......................................................................15
Gemeinde Grub am Forst/Niederfüllbach...........................................16 - 17
Gemeinde Itzgrund.................................................................................... 18 - 19
Gemeinde Lautertal................................................................................... 20 - 21
Gemeinde Meeder...................................................................................... 22 - 23
Stadt Seßlach............................................................................................... 24 - 25
Gemeinde Sonnefeld.........................................................................................26
Gemeinde Weidhausen............................................................................. 27 - 29
Gemeinde Weitramsdorf...........................................................................30 - 31
Freizeitplan........................................................................................................... 32
Die Familien-Card................................................................................................33
Spielkistenverleih............................................................................................... 34
5
Anmeldung
Name: ____________________________ Vorname: ____________________
Anschrift: ________________________________________________________
Geb.- Datum: __________________
Telefon (Erreichbarkeit in Notfällen) _______________________________________
Sonstiges (Krankheiten, Medikamente etc): __________________________________
Ich melde mich für folgende Veranstaltung/en an:
Veranstaltung/ Termin: _____________________________________________
Veranstaltung/ Termin: _____________________________________________
Veranstaltung/ Termin: _____________________________________________
Allgemeine Geschäftsbedingungen:
1.
2.
3.
4.
5.
6.
7.
8.
9.
Der Versicherungsschutz liegt nur bei vorliegender schriftlicher Anmeldung vor und beginnt
mit der Übernahme durch das pädagogische Personal und endet mit Rückkehr am vereinbarten
Treffpunkt.
Gesundheitliche Einschränkungen, Allergien und Medikamenteneinnahme sind unbedingt auf
der Einverständniserklärung anzugeben.
Versichertenkarte und Impfpass sollten mitgeführt werden.
Bei unentschuldigtem Fernbleiben und kurzfristigen Absagen, behalten wir uns vor den
Teilnehmerbetrag in Rechnung zu stellen.
Wir behalten uns vor Teilnehmer aus laufenden Aktionen auszuschließen, wenn diese dem
reibungslosen Ablauf der Aktion gefährden, z.B. durch unangemessenes Verhalten. Die Kosten
für die Rückfahrt müssen vom Teilnehmer getragen werden.
Den Anweisungen der Betreuer ist Folge zu leisten.
Falls Teilnehmer bei Fahrten einen Kindersitz benötigen, muss dieser mit zum Treffpunkt
gebracht werden. (Verleih bei der KOJA möglich)
Falls Aktionen aufgrund von höherer Gewalt abgebrochen werden oder ausfallen, besteht kein
Anspruch auf eine Rückerstattung der Teilnahmegebühren.
Fotografische Aufnahmen von Teilnehmern werden bei Veröffentlichungen genutzt.
Gemäß ihrem Entwicklungsstand dürfen sich Teilnehmer bei Aktionen selbstständig und
unbeaufsichtigt bewegen.
Mit den allgemeinen Geschäftsbedingungen bin ich einverstanden.
___________
Datum
_______________________________________
Unterschrift
(bei Minderjährigen der/des Erziehungsberechtigten)
6
7
Kreisjugendring
Coburg
Herr de Rooij
Jugendpflege
Sonnefeld
Jugendpflege
Untersiemau
Jugendpflege Grub a.
Forst /
Niederfüllbach
Jugendpflege
Weidhausen
Jugendpflege
Weitramsdorf
Frau C. Müller
Herr Herrmann
Frau Somorowsky
Herr Weinbrecht
Frau Marr
Herr Adner
Herr Pechauf
Frau Kemmerzehl
Frau Sommer
Frau Förster
Frau Faber
Frau Höhn (Ejott)
Frau Mielich
Frau Kunze
Fr. Darwisch u. Fr.
Brückner
Jugendpflege Fr. Sippel
Herr Wohl
Frau Hoffmann
Frau Zietz
Frau Seemann
Ansprechpartner
für Anmeldungen
Frau Müller
Jugendpflege Seßlach
Jugendpflege
Neustadt b. Cbg.
Jugendpflege
Rödental
Jugendpflege
Lautertal
Jugendpflege Meeder
Jugendpflege
Dörfles-Esbach
Jugendpflege
Ebersdorf
Gemeinde
Großheirath
Jugendpflege
Itzgrund
Jugendpflege
Bad Rodach
Jugendpflege Ahorn
Kommunale
Jugendarbeit
Landratsamt Coburg
Organisation
Rathaus, Hauptstr. 2
96279 Weidhausen
Rathaus
Ummerstadter Str. 11
96479 Weitramsdorf
Hohe Wart 31
96472 Rödental
Rathaus, Marktplatz 97/98
96145 Seßlach
Rathaus, Schafberg 2
96242 Sonnefeld
Rathaus, Bahnhofstr. 2
96253 Untersiemau
Rathaus, Coburger Str. 23
96271 Grub am Forst
Rathaus, Frankenstr. 3
96486 Lautertal
Rathaus, Bahnhofstr. 1
96484 Meeder
Am Schützenplatz 1
96465 Neustadt
Rathaus, Bürgerplatz 1
96472 Rödental
Rathaus, Rosenauer Str. 12
96487 Dörfles-Esbach
Rathaus, Raiffeisenstr. 1
96237 Ebersdorf
Rathaus, Schulstr. 34
96269 Großheirath
Rathausstr. 4
96274 Itzgrund
09563/1420
Fax 09563/3280
09561 83520 Rathaus
09561-319952 (Juz)
09562 983233
09560 9220-0
09560 922023
09565 6166-0
09562 4006-0
09569 9225-21
09563 96-669
09568 8918870
09566 9223-15
09533 919037
Fax 09533 9226-10
0170/1064189
09561 8620-39
09562 385-212
09562 2680
09565 61510
09561 2333-0
09564 922230
Fax 09564 9222-25
09561/514-166
09561 200900
09561 514-168
Fax 09561 514-89168
Lauterer Str. 60
96450 Coburg
Hauptstr. 40 und
Finkenauer Str.27
96482 Ahorn
Markt 1
96476 Bad Rodach
Telefon
Adresse
info@kjr-coburg.de
www.kjr-coburg.de
entsprechend Gemeindeöffnungszeiten
janine.somorowsky@weidhausen.de
f.herrmann@weitramsdorf.de
Mi
10:00-12:00 + 16:00-18:00 Uhr
Fr
10:00-12:00 Uhr
Domaene-rt@gmx.de
Mo - Fr
08:00 - 12:00 Uhr
jugendpflege@sesslach.de
entsprechend Gemeindeöffnungszeiten
jugendpflege@sonnefeld.de
entsprechend Gemeindeöffnungszeiten
sabine.marr@untersiemau.de
etsprechend Gemeindeöffnungszeiten
jugendpflege@grub-am-forst.de
Mo-Fr
07:30-12:00 Uhr
Mo + Di
13:30-16:00 Uhr
Do
13:30-17:30 Uhr
info@koja.de
Mo u. Di
10:00-12:00 Uhr
Do
15:00-18:00 Uhr
foerderkreis-ahorn@t-online.de
entsprechend Öffnungszeiten
Stadtverwaltung
jugendpflege@bad-rodach.de
entsprechend Gemeindeöffnungszeiten
jugendpflege@doerfles-esbach.de
faberd@ebersdorf.de
hoehn@ejott.de
entsprechend Gemeindeöffnungszeiten
info@grossheirath.de
entsprechend Gemeindeöffnungszeiten
info@itzgrund.de
jugendpflege-itzgrund@gmx.de
Do
16:45 - 17:30 Uhr
michael.wohl@gemeindelautertal.de
entsprechend Gemeindeöffnungszeiten
Jugendpflege-meeder@gmx.de
jugendpflege@neustadt-bei-coburg.de
Sprechzeiten und E-Mail
Ansprechpartner
Spiel, Sport, FitneSS
SportlAnD MACHt SpASS, Fit UnD GeSUnD!
Fitnessstudio
rückenkonzept
Squash
Bowling
Badminton
tennis
Abnehmkonzept
AUS FreUDe An Der BeweGUnG
rufen Sie uns an oder besuchen Sie uns Tel. 0 95 61 / 6 80 15
Ziegelei 10, 96487 Dörfles-esbach, www.sportland-coburg.de
Finden Sie uns auf
facebook
8
PS 4 - TURNIER
mit 48 Teilnehmern
17. JANUAR 2015
Beginn 15:00 Uhr
Gemeindezentrum
Am Lindlein 1
96237 Ebersdorf b.Coburg
VO
G
N
U
G
I
D
N
Ü
K
N
A
R
Informationen & Anmeldung:
www.jugend-macht-coburg.de
9
K r e i s j u g e n dring Coburg
KREISJUGENDRING Coburg
Hohe Wart 31, 96472 Rödental
Tel. 09563 1420, Fax 09563 3280
info@kjr-coburg.de / www.kjr-coburg.de
Teilnehmer: Jugendliche und junge
Erwachsene im Alter von 14 bis 26 Jahren
Kosten: vorauss. 250,00 € (An- und
Abreise, Übernachtung, Halbpension,
Eintritte, Betreuung)
Termin: 06.04.2015 bis 10.04.2015
Grüne Insel Irland
Der Kreisjugendring Coburg führt vom
06.04.2015 bis 10.04.2015
eine Entdeckungsreise für Jugendliche
nach Irland durch.
Die Tour führt uns nach Dublin, Galway
und Doolin, dem Zentrum traditioneller
irischer Musik. Geplant ist auch der Besuch
der Cliffs of Moher. Zudem werden wir uns
in der grünen Landschaft Irlands auf die
Suche nach den Leprechauns, kleinen
mystischen Wesen mit grüner Kleidung
und roten Haaren machen, die zusammen
mit dem Kleeblatt das Wahrzeichen
Irlands sind. Die Teilnehmer werden im
Verlauf der Reise viel über die Geschichte
und Kultur Irlands kennenlernen und sich
davon überzeugen können, dass Irland zu
Recht den Beinamen „Grüne Insel“ trägt.
Betreuung: in Auslandsreisen erfahrenes
u. kompetentes Team d. Kreisjugendrings
(alle Jugendleiter)
Teilnehmerzahl begrenzt Anmeldungen werden nach dem
Eingangsdatum berücksichtigt!
Anmeldungen bitte an den Kreisjugendring
Coburg, Hohe Wart 31, 96472 Rödental,
Telefon 09563 1420 oder per eMail an
info@kjr-coburg.de
10
Bad Rodach
Jugendpflege BAD RODACH
Eva Hoffmann, Markt 1 , 96476 Bad Rodach
Tel. 09564 922230, Fax. 09564 922225
Jugendpflege@bad-rodach.de
Christbaumkugeln selbst gemacht
Auf geht’s in die Winter- und
Weihnachtsferien. Für euch haben wir
wieder verschiedene Angebote und
Fahrten organisiert. Bitte meldet euch
rechtzeitig an, da es für einige Aktionen
nur begrenzte Plätze gibt.
Termin: So., 14.12.2014
Zeit: ab 13 Uhr
Alter: ohne Altersbegrenzung
Kosten: nach Verbrauch
Ort: Jugendzentrum Bad Rodach
Kinderfilmtreff
An der „Fränkischen Weihnacht“ ist das
Jugendzentrum für euch geöffnet. An
diesem Tag kannst du Christbaumkugeln
selbst bemalen. Keine Anmeldung
erforderlich.
Termin: Do., 11.12.2014
Zeit: 15:00 – 16:45 Uhr
Alter: ab 6 J.
Kosten: 1 €
Ort: Gerold-Strobel-Halle (Stadthalle)
Bad Rodach
Großer Weihnachtsausflug nach
München - Bavaria Filmstudios
Das völlig unverfrorene Abenteuer „Die
Eiskönigin" erzählt die Geschichte der
Königstöchter Elsa und Anna. Elsa
verwandelt unwillkürlich Dinge und
Menschen in Schnee und Eis! Am Tag von
Elsas Krönung löst ein Streit eine
Katastrophe aus. Das ganze Land versinkt
im tiefsten Winter. Elsa flieht. Doch Anna
versucht gemeinsam mit Eishändler
Kristoff, Rentier Sven und Schneemann
Olaf, ihre Schwester und das Königreich zu
retten.
Für Ferienkinder u. auch ganze Familien
Termin: Mo., 29.12.2014
Zeit: 8:00 – 21:30 Uhr
Veranstalter: Jugendpflege Itzgrund
Kosten: 45,- € für Kinder, 50,- € für Erw.
Ein Tagesausflug in die BAVARIAFilmstudios nach München – ein Ausflug
der ganz besonderen Art. Genießt einen
völlig stressfreien Ferien-Familienausflug
zum super Preis – wir bekommen eine
Gruppenermäßigung. Einfach von uns
planen lassen, einsteigen und ab geht’s in
die Welt der Filme. Wir machen die große
Filmstadt-Führung, besichtigen das
Bullyversum und gehen dort ins 4D-Kino.
Wichtig: Es können sich einzelne Kinder
oder auch ganze Familien anmelden.
11
B a d Ro d a c h
Jugendpflege BAD RODACH
Eva Hoffmann, Markt 1 , 96476 Bad Rodach
Tel. 09564 922230, Fax. 09564 922225
Jugendpflege@bad-rodach.de
Go-Kart Action in Marktzeuln
Menge neuer Erfindungen verbringt. Er
angelt Fische zum Essen und versorgt
seine Hühnerschar. Manchmal überkommt
Pettersson aber die Einsamkeit. Eines
Tages schenkt ihm seine Nachbarin Beda
Andersson einen kleinen Kater. Pettersson
gibt ihm den Namen „Findus“. Das Glück
ist perfekt als der Kater zu sprechen
beginnt.
Termin: Mo., 29.12.2014
Zeit: ca.: 15:00 – 19:00 Uhr
Alter: ab 10 J.
Kosten: 15 €
Ort: Marktzeuln
Treffpunkt: Haltestelle Bayernhalle
Veranstalter: Jugendpflege Bad Rodach
Einmal wie Sebastian Vettel um die Wette
rasen?! Bei einem Rennen könnt ihr euch
testen und sehen, wer wirklich Benzin im
Blut hat und wer nur seine Reifen verheizt!
Achtung!
Achtung!
Einmaliges Angebot zu diesem Preis, dazu
gibt es noch ein Schnitzel und Salat
inklusive! Mindestkörpergröße 1,35 m.
© Annett B. / PIXELIO
Jugendtreff für Groß und Klein
Rosenmontagsparty
Termin: Di., 30.12.2014 und
Fr., 02.01.2015
Zeit:
16:00 – 21:00 Uhr
Termin: Mo., 16.02.2015
Zeit: 9:00 – 15:00 Uhr
Alter: ab 6 Jahre Kosten: 4 €
Ort: Mittagsbetreuung der Grund- und
Mittelschule Bad Rodach
Veranstalter: Jugendpflege und
Mittagsbetreuung der Schule
Kinderfilmtreff
Die 5. Jahreszeit ist angebrochen und
gemeinsam wollen wir mit euch mit Spiel
und Musik einen schönen unterhaltsamen
Tag verbringen. Dafür braucht ihr, wenn
möglich, nur noch ein Faschingskostüm.
Ob Fee, Pirat oder Feuerwehrmann zieht
alles an. Wer möchte kann in der
Nachmittagsbetreuung geschminkt
werden. Ein super leckeres Buffet sorgt
dafür, dass keiner hungern muss.
Termin: Do., 29.01.2015
Zeit: 15:00 – 16:45 Uhr
Alter: ab 6 J.
Kosten: 1 €
Ort: Gerold-Strobel-Halle (Stadthalle)
Bad Rodach
Das Abenteuer von „Pettersson und
Findus“ erzählt die Geschichte von
Pettersson der alleine in seinem
schwedischen Holzhaus lebt und seine
Tage mit Holzhacken und natürlich jeder
12
Bad Rodach
Jugendpflege BAD RODACH
Eva Hoffmann, Markt 1 , 96476 Bad Rodach
Tel. 09564 922230, Fax. 09564 922225
Jugendpflege@bad-rodach.de
My Style – coole T-Shirts
Kino- und Spiele- Nacht nonstop
Termin: Di., 17.02.2015
Zeit: 9:00 – 15:00 Uhr
Alter: ab 6 Jahren
Kosten: 4 €
Ort: Mittagsbetreuung der Grund- und
Mittelschule Bad Rodach
Veranstalter: Jugendpflege und
Mittagsbetreuung der Grund- und
Mittelschule Bad Rodach
Termin: Do.,19.02. – Fr.,20.02.2015
Zeit: Do., 15:00 – Fr.,10:00 Uhr
Alter: ab 10 Jahren
Kosten: 8 €
Treffpunkt: Jugendzentrum Bad Rodach
Veranstalter: Jugendpflege und
Mittagsbetreuung der Grund- und
Mittelschule Bad Rodach
Heute wird im Jugendzentrum
übernachtet. Was gespielt und geguckt
wird bestimmt ihr, also Lieblingsspiele und
–filme nicht vergessen! Zur Stärkung gibt’s
ordentlich selbst gekochtes Essen und
auch die ein oder andere abendliche
Überraschung darf nicht fehlen.
An diesem Tag werden wir gemeinsam
eure T – Shirts mit Glitzer und super
modischem Druck in Shirts à la High
Society verwandeln.
Laubsäge & Co
Termin: Mi., 18.02.2015
Zeit: 9:00 – 15:00 Uhr
Alter: ab 6 Jahren
Kosten: 4 €
Ort: Mittagsbetreuung der Grund- und
Mittelschule Bad Rodach
Veranstalter: Jugendpflege und
Mittagsbetreuung der Grund- und
Mittelschule Bad Rodach
Heute werden wir erste tolle
Frühjahrsdekoration mit der Laubsäge
aussägen und dann bemalen.
© Andrea Kuessner / PIXELIO
13
D ö r f l e s - E s bach
Jugendpflege DÖRFLES-ESBACH
Rosenauer Str. 12, 96487 Dörfles-Esbach
Tel. 09561 2333 22 oder 0176 53443787
Mail: jugendpflege@doerfles-esbach.de
Veranstalter: Jugendpflegen
Dörfles/Wdh.
Anmeldungen bitte schriftlich per
E-Mail oder direkt das
Anmeldeformular im Rathaus
abgeben.
Besondere Öffnungszeiten der Treffs
Treffs
in den Ferien (feiertags geschlossen):
dienstags: 15:00 – 18:00 Uhr im
„Rathaustreff“
donnerstags: 14:30 – 19:00 Uhr im
„ZAP“
Zuerst führen
wir euch heute
ordentlich aufs
Glatteis. Im
Eisstadion des
Sonnebades in
Sonneberg habt ihr die Gelegenheit
herauszufinden, wer die schönsten
Pirouetten dreht und auf den Kufen die
schnellsten Kurven fährt. Aber auch wer
noch nie auf dem Eis war, ist hier genau
richtig und das ganz ohne die Gefahr, ins
Eis einzubrechen. Im Anschluss daran
stürzen wir uns ganz entspannt in die
Fluten des Freizeitbades und lassen es uns
zwischen Riesenrutsche und
Wasserfontänen gut gehen.
NUR FÜR SCHWIMMER!!!
Der Anmeldezeitraum für die
Winter-/Faschingsferien ist erst ab
dem 12.01.2015 möglich.
Alle Anmeldungen, die davor eintreffen,
werden nicht berücksichtigt!
Turniertag im Sportland
Termin:
Mo., 16.02.2015
Zeit:
8:00 – 16:00 Uhr
Alter: ab 8 Jahren
Kosten: 10,- €
Ort: Dörfles-Esbach
Veranstalter: Jugendpflegen DörflesEsbach, Seßlach, GrubF. u. Nfb.
Heute findet im Sportland ein
Kombiturnier statt. Ihr müsst euer Können
in Badminton und Bowling beweisen. Für
den Gesamtsieger gibt es tolle Preise zu
gewinnen. Für Verpflegung ist auch
gesorgt!
Pizzabäcker
Termin:
Fr., 20.02.2015
Zeit:
9:30 – 15:30 Uhr
Alter: ab 6 J.
Kosten: 4,- €
Ort: Niederfüllbach
Veranstalter: Jugendpflegen DörflesEsbach und Grub/Niederfüllbach
„Wir wollen Pizza!!!“ und in Niederfüllbach
gibt es einen Backverein. Also tun wir uns
zusammen und werden heute selber
super-leckere Pizzas backen und natürlich
auch vernaschen. Ihr wollt wissen wie das
geht? Da müsst ihr euch schon anmelden.
Rauf aufs Eis und dann rein in die
Fluten!
Termin: Mi., 18.02.2015
Zeit: 8:30 – 17:00 Uhr Alter: ab 8 J.
Kosten: 6,- € Ort: Sonneberg
Wir wünschen allen Kindern, Jugendlichen
und Eltern eine schöne Ferienzeit.
14
Evang. Jugend Ebersdorf
Evang. Jugend EBERSDORF
Denise Höhn, Am Lindlein 1, 96237 Ebersdorf
Tel. 09562 2680, Mail: hoehn@ejott.de
Am 31.03. 2015
Achtung bereits um 14:00 Uhr!!!
Rico, Oskar und die Tieferschatten
WEIHNACHTSPAUSE
Liebe Kinder, Eltern und Leser,
in den Weihnachtsferien findet kein
Ferienprogramm statt. Auch wir gönnen
uns ein paar freie Tage und wünschen
allen eine besinnliche Weihnachtszeit und
ein frohes Fest.
Informationen zu den Faschingsferien gibt
es dann Mitte Januar im Ebersdorfer
Ferienprogrammheft sowie im
Wochenblatt!
Alle Angebote finden im Evang.
Gemeindezentrum mit Denise Höhn statt.
Ihr habt Lust dabei zu sein? Dann
informiert euch am besten telefonisch!
Jugendtreff im EGZ
MO: School´s-Out-Treff 13 – 17 Uhr
DI: Jugendtreff 16 – 18 Uhr
MI: Jugendtreff 18 – 20 Uhr
FR: Late-Night-Jugendtreff 16 – 22 Uhr
Termine und weitere Infos gibt es bei
Diakon Bastian Schober (2/409194)
Koch Kids
Zeit: dienstags, 16 – 18 Uhr (Gr. 1)
Zeit: donnerstags, 16 – 18 Uhr (Gr. 2)
Kosten: 1 Euro Alter: ab 6 Jahren
Was: Kochen, Backen, neue Leckereien
entdecken
Jugenddisco “Christmas-Party”
Wann: 12.12.2014, von 19 bis 22 Uhr
Wo: Jugendtreff im EGZ
Wer: Jugendliche ab 12 Jahren
Kosten: 1 €
Kids Treff
Zeit: mittwochs, 14:00 – 16:30Uhr
Bitte Termine beachten!
Kosten: keine/ je nach Angebot
Alter: Kinder ab 6 Jahren
Was: Spielen, Basteln, Freunde treffen,
Musik hören, quatschen…
JUGENDFREIZEIT 2015
nach SÜDFRANKREICH
Wann: 25.08. – 05.09. 2015
Wer: Jugendliche, ca. 14 – 17 Jahre
Wohin: Argeles-sur-Mer/Südfrankreich
Kosten: 340 € für TN aus Ebersdorf, 370 €
für TN aus LK Coburg, im Preis inklusive:
An- und Abreise im modernen Reisebus,
Übernachtung in Steilwandzelten mit
Holzboden u. Betten, tägl. Frühstück,
Lunchpaket, Abendessen, Getränke
(Wasser), Betreuung, Material,
Tagesausflug Barcelona, Water-TrekkingTour Pyrenäen. Wir reisen mit JugendreiseVeranstalter VOYAGE – Gruppenreisen.
Veranstalter: Evangelische Jugend und
Evang. Jugendsozialarbeit Ebersdorf
Leitung: Denise Höhn u. Bastian Schober.
Infos im EGZ oder telefonisch bei Bastian
Schober (Tel. 09562-409194)
Mädchengruppe
„Glamour Queens“
Zeit: freitags, 14:00 – 16:00 Uhr
Kosten: je nach Programm
Alter: ab 10 Jahren
Was: Entscheiden wir als Gruppe (z.B.
Fotoshooting, Nägel lackieren, Frisuren
kreieren, Backen…)
Kino für Kinder im EGZ
dienstags, 16 Uhr, Eintritt: 1 €
16.12. Die Eiskönigen
30.02. Pettersson und Findus
03.03. Drachen zähmen leicht gemacht 2
15
G r u b a . F. / Niederfüllbach
Jugendpflege GRUB AM FORST / NIEDERFÜLLBACH
Thomas Weinbrecht
Coburger Str. 23, 96271 Grub am Forst
Tel. 09560 9220-23 oder Mail: jugendpflege@grub-am-forst.de
Weihnachtsferien
Passend zur Winterzeit, wollen wir am
heutigen Vormittag, im Jugendmuseum
der Stadt Nürnberg, die Welt der
Schokolade entdecken und unsere eigenen
Köstlichkeiten herstellen. Am Nachmittag
geht es weiter in die Eis-Arena zum
Schlittschuhlaufen.
Also schnell anmelden, die Plätze sind
begrenzt!!!
Anmeldung:
Um Ihr Kind anzumelden, erreichen Sie
mich werktags von 09:30 - 12:00 Uhr
unter der Telefonnummer
09560/9220-23 oder per Mail an:
jugendpflege@grub-am-forst.de
Um allen Kindern die Teilnahme am
Ferienprogramm zu ermöglichen, ist bei
Bedarf und mit vorheriger Absprache eine
Frühbetreuung ab 07:30 Uhr im Rathaus
möglich.
Winterferien
Atlantis- der mystische Badespaß
Badminton,- und Bowlingturnier
Termin: Fr. 02.01.2015
Zeit: ca. 09:00 – 17:00 Uhr
Alter: ab 8 Jahre
Kosten: 12 €
Ort: Herzogenaurach
Termin: Mo.16.02.2015
Zeit: ca. 9:00 – 16:00 Uhr
Alter: ab 8 Jahre
Kosten: 10 €
Ort: Dörfles-Esbach
Ein Besuch im Freizeitbad Atlantis bietet
euch viele Möglichkeiten, das Element
Wasser zu erleben (Strömungskanal,
Regenhöhle, Wasserspielplatz, usw.). Eine
besondere Attraktion ist die Riesenrutsche
„Black Hole“. Wie der Name schon sagt,
findet dieses Rutscherlebnis in völliger
Dunkelheit statt und ist somit nicht für
Angsthasen geeignet.
Nur für Schwimmer!!!
Heute findet im Sportland ein
Kombiturnier statt. Ihr müsst euer Können
in Badminton und Bowling beweisen. Für
den Gesamtsieger gibt es tolle Preise zu
gewinnen. Für Verpflegung ist auch
gesorgt!!
Die drei
Fragezeichen
Termin: Mi.18.01.2015
Zeit: ca. 9:00-16:00 Uhr
Alter: ab 6 Jahre
Kosten: 5 €
Ort: Haus der Begegnung, Grub a. Forst
Naschen ist erlaubt!!!
Termin: Mo. 05.01.2015
Zeit: ca. 9:00 – 17:00 Uhr
Alter: ab 6 Jahre Kosten: 10 €
Ort: Nürnberg
16
Grub a.F. / Niederfüllbach
Jugendpflege GRUB AM FORST / NIEDERFÜLLBACH
Thomas Weinbrecht
Coburger Str. 23, 96271 Grub am Forst
Tel. 09560 9220-23 oder Mail: jugendpflege@grub-am-forst.de
Detektive und Spürnasen aufgepasst!!
Heute werden wir den ganzen Tag knifflige
Rätsel lösen, Geheimschriften entziffern
und mysteriöse Codes knacken. Also
meldet euch schnell an, um zu beweisen,
was für helle Köpfchen ihr seid.
Für Verpflegung ist gesorgt!!!
Der große Wintersporttag
Termin: Do. 19.02.2015
Zeit: 09:00 – 17:00 Uhr
Alter: ab 6 Jahre
Kosten: 10 €
Ort: Oberhof
Oberhof hat einiges zu bieten. Vor allem im
Bereich Wintersport gibt es viel zu sehen.
Wir werden gemeinsam die große
Skischanze, die Bobbahn und das
Biathlonstadion anschauen. Oft ist es
möglich, die bekannten Thüringer
Wintersportler oder den Nachwuchs beim
Training zu beobachten. Im Anschluss
werden wir beim Rodeln und Snowtubing
selbst aktiv. Bitte eigenen Schlitten oder
Rutschteller mitbringen!!!
Die Pizzabäcker kommen
Termin:
Fr. 20.02.2015
Zeit:
ca. 10:00 – 15:00 Uhr
Alter: ab 6 Jahre
Kosten: 3 €
Ort:
Backhaus Niederfüllbach
„Wir wollen Pizza!!!“ und in
Niederfüllbach gibt es einen Backverein.
Also tun wir uns zusammen und werden
heute selber super-leckere Pizzen backen
und natürlich auch vernaschen. Wie das
geht? Da müsst ihr euch schon
anmelden!!!
Das Team der
wünscht allen eine schöne
Weihnachtszeit und einen guten
Rutsch ins neue Jahr.
17
Itzgrund
Jugendpflege ITZGRUND
Tanja Katharina Sippel
Rathausstr. 4, 96274 Itzgrund, Tel. 0179 1064189
oder 09533 919037 Mail: jugendpflege-itzgrund@gmx.de
Großer Weihnachtsausflug nach
München - Bavaria Filmstudios
Faschingsferien 16.-20.02.1015
Für Ferienkinder u. auch ganze Familien
Termin: Mo, 29.12.2014
Zeit: 8:00 – 21:30 Uhr
Treffpunkt: Grundschule Bodelstadt
Kosten: 45,- € für Kinder, 50,- € für Erw.
Auf vielfachen Wunsch fahren wir in
diesem Jahr in die Bavaria Filmstudios
nach München. Ein Tagesausflug der ganz
besonderen Art wartet dort auf uns.
Genießt einen völlig stressfreien FerienFamilienausflug zum super Preis – wir
bekommen eine Gruppenermäßigung.
Einfach von uns planen lassen, einsteigen
und ab geht’s in die Welt der Filme. Wir
machen die große Filmstadt-Führung,
besichtigen das Bullyversum und gehen
dort ins 4D-Kino.
Wichtig: Es können sich einzelne Kinder
oder auch ganze Familien anmelden.
Rosenmontagsparty
Termin: Mo, 16.02.2015
Zeit:7:30-12:30 (5,-€) oder
7:30-16:30 (10,-€)
Kosten: 5,-€ oder 10,-€
Ort: Villa Kunterbunt i.d. Grundschule in
Bodelstadt
Helau und Halligalli in der
Ferienbetreuung.
Kommt verkleidet – wir schminken Euch
gerne noch, wenn Ihr das möchtet. Wir
machen an diesem Ferientag Spiele in der
Turnhalle und unsere ganz eigene
Faschingsparty. An diesem Tag ist das
Mittagessen und Wasser/Tee inklusive.
Kino für Kinder in Bodelstadt
Ort: Villa Kunterbunt/Grundschule in
Bodelstadt
Zeit: 15.00 Uhr
Eintritt: 1,-€
Termine und Filme:
Faschings-Brunch
Termin: Die, 17.02.2015
Zeit: 7:30 – 12:30 Uhr
Kosten: 6,- €
Ort: Villa Kunterbunt /Grundschule
Bodelstadt
Di, 09.12.2014 - Die Eiskönigin
Di, 27.01.2015 - Petterson und Findus
Di, 24.02.2015 - Drachenzähmen leicht
gemacht 2
An diesem halben Ferientag machen wir
gemeinsam mit den Kindern einen
leckeren und reichhaltigen Brunch mit
lustigen und kunterbunten Leckereien.
Bitte kommt hungrig. Der Ferientag endet
um 12:30Uhr.
Di, 24.03.2015 - Rico, Oskar und die
Tieferschatten
18
Itzgrund
Jugendpflege ITZGRUND
Tanja Katharina Sippel
Rathausstr. 4, 96274 Itzgrund, Tel. 0179 1064189
oder 09533 919037 Mail: jugendpflege-itzgrund@gmx.de
Ausflug in Bamberg´s Unterwelt –
auf geht’s in die Katakomben
Ort: Villa Kunterbunt in der Grundschule
in Bodelstadt
Termin: Mi, 18.02.2015
Zeit: 9:00 – 16:37 Uhr
Treffpunkt: Bushaltestelle Kindergarten
Lahm
Kosten: 16,-€
Ort: Bamberg Katakomben-Tour
An diesem Tag bekommen wir wieder
Besuch von Frau Lydia Fuchs. Mit ihr
gemeinsam wollen wir Kräuteröle und
Kräuteressig herstellen. Zuvor müssen wir
allerdings noch in der Natur auf die Suche
gehen.
An diesem Tag ist das Mittagessen und
Wasser/Tee inklusive.
An diesem Tag wird’s spannend. Wir
machen uns auf in die Unterwelt
Bambergs und erkunden die ehemaligen
Stollen oder auch Katakomben genannt
und erfahren alles Wissenswerte dazu.
Wichtig mitzubringen
* Pro Person ist eine
Taschenlampe mitzubringen
*Festes Schuhwerk ist zwingend
erforderlich
* Warme Kleidung wird
empfohlen
© Christiane Fengler / PIXELIO
Kräuter-Tag
in der Villa Kunterbunt
Inhouse-Tag
Termin: Fr, 20.02.2015
Zeit: 7:30 – 12:30
Kosten: 5,-€
Am Freitag lassen wir die Ferien ruhig
ausklingen. Genießt die Villa Kunterbunt
bei Spiel und Spaß. Der Ferientag geht bis
12:30Uhr.
© bay twinlili / PIXELIO
Termin: Do, 19.02.2015
Zeit: 7:30 – 16:30 Uhr
Kosten: 12,-€
19
Lautertal
Jugendpflege LAUTERTAL
Michael Wohl, Frankenstraße 3, 96486 Lautertal
09561 862039, michael.wohl@gemeindelautertal.de
Süßer die Kugeln nie fliegen ein Weihnachtsmärchen von
und für Kinder
völliger Dunkelheit statt und ist somit
nichts für Angsthasen. Natürlich gibt es
auch Ruhewiesen, auf denen ihr nach einer
aufregenden Rutschpartie Kraft tanken
könnt für neue Abenteuer.
Nur für Schwimmer!!!
Termin: Sonntag, 21.12.2014
Zeit: 15.00 Uhr
Alter: 0 – 99 Jahre
Kosten: keine
Ort: Kulturhalle des TSV Unterlauter
Veranstalter: Theatergruppe des TSV
Unterlauter
Haie und Experimente
Termin: Dienstag, 30.12.2014
Zeit: 09.15 – 15.30 Uhr
Alter: ab 7 Jahren Kosten: 10 €
Ort: Zella - Mehlis
Veranstalter: Jugendpflege Lautertal
Die Kinder der Theatergruppe des TSV
Unterlauter werden euch heute mit ihrem
Weihnachtsmärchen auf Weihnachten
einstimmen. Mitzubringen sind gute
Laune, Mama und Papa, Oma und Opa! Im
Anschluss an die Theatervorführung
beginnt wieder der „Weihnachtliche
Markt“ des TSV Unterlauter. Tee, Glühwein,
Lebkuchen und Plätzchen warten auf
euch!
In der Explorata-Mitmachwelt können
große und kleine Entdecker den
Geheimnissen physikalischer Phänomene
auf die Spur kommen. Auf 750 m² warten
zahlreiche Exponate aus der
Naturwissenschaft darauf, ausprobiert
und begriffen zu werden und das im
wahrsten Sinne des Wortes, denn
Mitmachen und Anfassen ist dort
ausdrücklich erwünscht. Kann man in
einem Spiegel fliegen? Kann man mit
einem Paukenschlag eine Kerze löschen?
Kann ein Schatten gefrieren? Bevor wir
diese und viele weitere Fragen klären,
statten wir dem bekannten
Meeresaquarium einen Besuch ab.
Erlebnisbad Atlantis
Termin: Montag, 29.12.2014
Zeit: 08.30 – 15.30 Uhr
Alter: ab 8 Jahren
Kosten: 12 €
Ort: Herzogenaurach
Veranstalter: Jugendpflegen Lautertal
und Weitramsdorf
Treffpunkt: Rathaus Lautertal
Ein Besuch im Freizeitbad Atlantis bietet
euch viele verschiedene Möglichkeiten das
Element Wasser zu nutzen. Vom großen
Schwimmbecken über einen
Strömungskanal und eine Regenhöhle
erwartet euch zusätzlich eine 126 m lange
Riesenrutsche. Eine besondere Attraktion
ist die Rutsche „Black Hole“. Wie der Name
schon sagt, findet dieses Rutscherlebnis in
20
Lautertal
Jugendpflege LAUTERTAL
Michael Wohl, Frankenstraße 3, 96486 Lautertal
09561 862039, michael.wohl@gemeindelautertal.de
Naschen ist erlaubt!!!
Termin: Montag, 05.01.2015
Zeit: 9.00 – 17.00 Uhr
Alter: ab 8 Jahre Kosten: 10 €
Ort: Nürnberg
Veranstalter: Jugendpflegen Lautertal
und Grub am Forst
Vorankündigung
Sommerferienprogramm 2015
***************************************
Abenteuer Natur Kultur –
Auf Entdeckungsreise in Sachsen
Termin: Sonntag,23.08.2015 bis
Freitag, 28.08.2015
Alter: 9 - 15 Jahre
Kosten: 180 €
Ort: Weißwasser (Niederschlesische
Oberlausitz)
Veranstalter: Jugendpflegen Lautertal
und Weitramsdorf
Passend zur Winterzeit wollen wir am
heutigen Vormittag im Jugendmuseum der
Stadt Nürnberg die Welt der Schokolade
entdecken und unsere eigenen
Köstlichkeiten herstellen. Am Nachmittag
geht es weiter in die Eis-Arena. Dort habt
ihr die Gelegenheit, eure überflüssigen
Kalorien beim Schlittschuhlaufen gleich
wieder loszuwerden.
Lust auf Urlaub mit euren Freunden? Den
könnt ihr bei uns haben. Sechs Tage lang
gehen wir auf Entdeckungstour im
östlichsten Zipfel von Sachsen. Begleitet
uns in eine gemütliche Bungalow Siedlung im Grünen, paddelt mit uns auf
der Neiße, genießt einen interessanten
Besuch im Weltkulturerbe-Park
Bad Muskau, erlebt einen spannenden Tag
auf einem Abenteuerspielplatz, entdeckt
gemeinsam mit uns die gigantischen
Weiten des Tagebaus Boxberg. Natürlich
gibt es auch einen Badetag im Jahnbad.
Abends werden wir unterhaltsame
Stunden am Lagerfeuer verbringen.
Na, Lust mitzukommen? Wir freuen uns
auf euch!
Kino für Kinder:
Petterson und Findus
Termin: 15.01.2015
Zeit: 16.00 Uhr
Kosten: 1,00 €
Ort: Mittelschule Lautertal
Veranstalter: Jugendpflege Lautertal
und KOJA
Vergnügliche Ferien,
frohe Weihnachten und
ein schönes neues Jahr 2015
wünschen euch
Katrin und Michael
von der
Weitere Informationen findet ihr unter
www.station-weisswasser.de.
Anmeldeschluss für die
Sommerfreizeit: 30. April 2015
21
Meeder
Jugendpflege MEEDER
Annemarie Kemmerzehl, Bahnhofstr. 1, 96484 Meeder
Tel. 09566 92231 15 oder 01578 3922335
Mail: annemarie.kemmerzehl@gemeinde-meeder.de
Faschingsspiele kommen nicht zu kurz.
Nach einer kleinen Mittags-Stärkung (im
Preis enthalten) fahren wir mit der
Faschingsvereinigung nach Seßlach, denn
da werden wir an einem großen
Karnevalsumzug teilnehmen!
WEIHNACHTSFERIEN
Wissenschaft und Winterspaß
Termin: Mo., 05.01.2015
Zeit: 9:15 – 15:15 Uhr
Alter: ab 8 Jahren Kosten: 10,- €
Ort: Zella-Mehlis/Siegmundsburg
Veranstalter: Jugendpflegen Seßlach und
Meeder
Badespaß im Palm Beach
Jede Menge Experimente und MitmachStationen zum Ausprobieren warten auf
dich in der „Explorata“. Danach gibt’s
Action im Schnee: Wenn das Wetter
mitspielt, wollen wir die SnowtubingAnlage unsicher machen. Dabei rast man
mit Gummireifen den Schneehang
herunter. Aber auch mit dem eigenen
Schlitten kannst du im Thüringer Wald den
Berg hinab sausen, wenn bei uns im
„Flachland“ gerade kein Schnee liegt.
Anmeldung bis spätestens 22.12.14
möglich!
FASCHINGSFERIEN
Bunter Faschingsdienstag
Termin:
Mi., 18.02.2015
Zeit: 8:15 ca. 16:00 Uhr
Alter: ab 10 J.
Kosten: 18,- €
Ort: Nürnberg
Veranstalter: Jugendpflegen
Meeder und Seßlach
Da die Nachfrage im Herbst so groß war,
fahren wir gleich nochmal in‘ s Palm
Beach, diesmal aber mit Kids ab 10 Jahren.
Was euch erwartet? Jede Menge Rutschen
mit und ohne Reifen, Wellenbad,
Sprungturm und vieles mehr. Schnell
anmelden, denn die Plätze sind begrenzt!
NUR FÜR SCHWIMMER.
Muffin-Alarm
Termin:
Di., 17.02.2015
Zeit: 9:30 ca.16:30 Uhr
Alter: ab 6 J.
Kosten: 5,- €
Ort: Meeder/Seßlach
Veranstalter: Jugendpflege u.
Faschingsvereinigung Meeder
Termin: Do., 19.02.2015
Zeit: 15:00 – 18:00 Uhr
Alter: ab 6 Jahren
Kosten: 2,- €
Ort: Meeder
Veranstalter: Jugendpflege Meeder
Wer hat Lust auf Muffins? Wir backen im
Treff unsere eigenen, die jeder nach
Wunsch verzieren und dann natürlich
essen oder mit nach Hause nehmen darf.
Auch Tischkicker, Airhockey oder
Tischtennis spielen im Treff ist
selbstverständlich möglich.
Zur Narrenzeit kommst du in deinem
Faschingskostüm verkleidet zum Treff in
Meeder. Dort kannst du dich noch
entsprechend schminken lassen.
22
Meeder
Jugendpflege MEEDER
Annemarie Kemmerzehl, Bahnhofstr. 1, 96484 Meeder
Tel. 09566 92231 15 oder 01578 3922335
Mail: annemarie.kemmerzehl@gemeinde-meeder.de
In Großwalbur:
Kindertreff ab 15 Uhr
Jugendtreff ab 18 Uhr
Jeden 2. Freitag (ungerade Kalenderwoche)
im Jugendraum im Gemeindehaus,
Pfarrgasse 2 (Kellergeschoss)
Auf die Kufen, fertig, los!
In Meeder:
Termin: Fr., 20.02.2015
Zeit: 9:30 – 13:45 Uhr
Alter: ab 6 Jahren
Kosten: 5,- €
Ort: Sonneberg
Veranstalter: Jugendpflege Meeder
Kindertreff ab 15 Uhr
Jugendtreff ab 18 Uhr
Jeden Donnerstag in der alten
Grundschule, Schulstraße 9
(Dachgeschoss)
In der Sonneberger Eishalle führen wir
euch aufs Glatteis. Bist du schon Profi im
Piruetten drehen? Heute kannst du auf
jeden Fall üben. Aber auch Anfänger
können hier ihre ersten Versuche im
Schlittschuhlaufen machen. Wer keine
eigenen Schlittschuhe hat, kann sie für 2 €
auch ausleihen. (Bei der Anmeldung bitte
Größe angeben!)
Bitte aktuelle Aushänge vor Ort
beachten!
************************************
Kinderkino-Termine 2015
(keine Anmeldung erforderlich)
Freitag, 09. Januar:
Pettersson und Findus (FSK 0 J.)
Schneereiche Ferien wünscht dir
Jugendpflegerin Annemarie
Freitag, 06. Februar:
Drachenzähmen leicht gemacht (FSK 6 J)
Und wenn gerade keine Ferien sind?
Freitag, 06. März:
Rico, Oskar und die Tieferschatten (FSK 0 J.)
Auch während der Schulzeit kommt ihr bei
uns nicht zu kurz!
Kindertreffs (ab 6 Jahren) und
Jugendtreffs (ab 12 Jahren)
mit Kicker, Wii, Airhockey und vielem mehr
warten nur auf eine Eroberung durch dich
und deine Freunde!
23
Spielstelle: Lernwerkstatt Frieden,
Meeder
Beginn: 15:00 Uhr
Einlass: ab 14:30 Uhr
Eintritt: 1 €
(Mit FamilienCard erhalten Eltern freien
Eintritt)
Seßlach
Jugendpflege SESSLACH
Silas Adner, Marktplatz 98, 96145 Seßlach
Tel.: 09569 922521, Mobil: 0170 6394983 Fax: 09569 980808,
E-Mail: jugendpflege@sesslach.de
Anmeldungen
Bitte schriftlich an die Stadt Seßlach – Jugendpflege – Marktplatz 98, 96145 Seßlach,
per Fax 09569 9808-08 oder per E-Mail an jugendpflege@sesslach.de
Alle Kinder/Jugendlichen, die einen Platz beim Programm ergattern, werden
schriftlich benachrichtigt.
Seßlacher Kinderferienparadies
In den Weihnachtsferien gibt es kein Kinderferienparadies.
In den Faschingsferien bietet die Jugendpflege Seßlach eine Ferienbetreuung – all
inklusive an. Näheres erfragen Sie bei der Jugendpflege unter der o. g.
Telefonnummer. Verträge gibt es im Rathaus der Stadt Seßlach und in der
Nachmittagsbetreuung, sowie unter www. sesslach.de
Kinderferienparadies
Jede Menge Experimente und MitmachStationen zum Ausprobieren warten auf
dich in der „Explorata“. Danach gibt’s
Action im Schnee: Wenn das Wetter
mitspielt, wollen wir die SnowtubingAnlage unsicher machen. Dabei rast man
mit Gummireifen den Schneehang
herunter. Aber auch mit dem eigenen
Schlitten kannst du im Thüringer Wald den
Berg hinab sausen, wenn bei uns im
„Flachland“ gerade kein Schnee liegt.
Termin: täglich vom 16.-20.02.2015
Zeit: Mo-Do 7:00 – 16:30 Uhr, Fr -14:00 Uhr
Alter: ab 6 Jahren
Kosten: 35 € pro Woche bzw. 8 € p. Tag
Treffpunkt: Nachmittagsbetreuung
Veranstalter: Namibe / Ferienparadies
Seßlach
Das Kinderferienparadies ist die allinklusive Betreuung der Namibe in den
Ferien. Jeden Tag gibt es Frühstück,
Mittagessen und jede Menge Zeit zum
gemeinsamen spielen. Ein abwechslungsreiches Programm – mal mit der
Jugendpflege zusammen, mal separat – ist
auch inklusive.
Badminton- und Bowlingturnier
Termin: Montag, 16.02.2015
Zeit: 8:45 – 16:15 Uhr
Alter: ab 8 Jahren
Kosten: 10 €
Treffpunkt:
Parkplatz Volksschule
Veranstalter: Jugendpflegen Grub/Forst,
Niederfüllbach und Seßlach
Wissenschaft und Winterspaß
Termin: Montag, 05.01.2015
Zeit: 09:00 – 15:30 Uhr
Alter: ab 8 Jahren Kosten: 10 €
Treffpunkt: Parkplatz Volksschule
Veranstalter: Jugendpflegen Meeder u.
Seßlach
Heute findet im Sportland ein Kombiturnier statt. Ihr müsst euer Können in
Badminton und Bowling beweisen. Für den
Gesamtsieger gibt es tolle Preise zu
gewinnen. Verpflegung ist inklusive!
24
Seßlach
Jugendpflege SESSLACH
Silas Adner, Marktplatz 98, 96145 Seßlach
Tel.: 09569 922521, Mobil: 0170 6394983 Fax: 09569 980808,
E-Mail: jugendpflege@sesslach.de
Badespaß im Palm Beach
Holiday on Ice
Termin: Mittwoch, 18.02.2015
Zeit: 8:30 - 15:45 Uhr
Alter: ab 10 Jahren Kosten: 18 €
Treffpunkt: Parkplatz Volksschule
Veranstalter: Jugendpf.Meeder+Seßlach
Termin: Freitag, 20.02.2015
Zeit: 9:45 – 14:00 Uhr
Alter: ab 6 Jahren Kosten: 5 €
Treffpunkt: Parkplatz Volksschule
Veranstalter: Kinderferienparadies,
Jugendpflegen Meeder und Seßlach
Genug vom kalten Winter? Wir testen 4
Stunden Sommer im Palm Beach… Jede
Menge Rutschen im Future World Space
Center, tropisches Wellenbad,
Sprungturm, Solarwiese, Außenbecken
und vieles mehr. NUR FÜR SCHWIMMER
Wintersporttag in Oberhof
In der Eishalle Sonneberg könnt ihr auf
euren Schlittschuhen über die Eisbahn
flitzen und das ohne die Gefahr, ins Eis zu
brechen. Also packt eure Schlittschuhe ein
und bringt viele Freunde mit, denn gerade
in der kalten Jahreszeit findet ihr auf
schnellen Kufen viel Spaß und Bewegung.
Auch wer keine Schlittschuhe hat, muss
nicht zuhause bleiben: Schlittschuhe
können für 2 € in der Eishalle ausgeliehen
werden.
Kino für Kinder
Termin: Donnerstag, 19.02.2015
Zeit: ca. 8:45 – 16:45 Uhr
Alter: ab 6 Jahren Kosten: 10 €
Treffpunkt: Parkplatz Volksschule
Veranstalter: Jugendpflegen Grub a.
Forst, Niederfüllbach, Weidhausen und
Seßlach
Oberhof hat einiges zu bieten. Vor allem im
Bereich Wintersport gibt es viel zu sehen.
Wir werden gemeinsam die große
Skischanze, die Bobbahn und das
Biathlonstadion anschauen. Oft ist es
möglich, die bekannten Thüringer
Wintersportler oder den Nachwuchs beim
Training zu beobachten. Im Anschluss
werden wir beim Rodeln und Snowtubing
selbst aktiv. Bitte eigenen Schlitten
oder Rutschteller mitbringen!!!
In der Zeit von Oktober bis März kommt
auch in diesem Jahr überall im Landkreis
das Kino zu den Kindern. Nach Seßlach
immer montags um 15 Uhr in den
Kultursaal:
26.01. Petterson und Findus
23.02. Drachzähmen leicht gemacht 2
23.03. Rico, Oskar und die Tieferschatten
Eintritt: 1 Euro
25
Sonnefeld
Jugendpflege SONNEFELD
Björn de Rooij, Schafberg 2, 96242 Sonnefeld,
Tel.: 09562 4006-0
jugendpflege@sonnefeld.de
Treffpunkt: Abfahrtszeiten /-orte werden
noch schriftlich bekannt gegeben (Brief)
Jugendtreff im Bürgerzentrum LateNight
bis 24:00 Uhr
Oberhof hat einiges zu bieten. Vor allem im
Bereich Wintersport gibt es viel zu sehen.
Wir werden uns die Skisprungschanze, das
Biathlonstadion und die Bobbahn
anschauen. Mit etwas Glück, können wir
auch einige Sportler beim Training
beobachten. Danach gehen wir noch
Snow-Tuben und Rodeln. Bei schlechtem
Wetter besuchen wir die ExplorataMitmachwelt. Hier könnt ihr die etwa 80
Experimentier-Stationen selbst
ausprobieren.
Termin: jeden Dienstag
Zeit: 17:00 – 24:00 Uhr
Alter: ab 12 Jahre
Eislaufen und Baden in Sonneberg
Termin: Fr., 02.01.2015
Zeit: ca. 9.00 – 17.00 Uhr
Alter: ab 8 Jahre*
Kosten: 6 €
Ort: Sonnebad in Sonneberg
Treffpunkt: Abfahrtszeiten /-orte werden
noch schriftlich bekannt gegeben (Brief)
Kinder und Jugendliche aus den Ortsteilen
werden auch dort abgeholt.
Die Eishalle Sonneberg bietet euch viel
Platz, um auf euren Schlittschuhen über
die Eisbahn zu flitzen und das ohne die
Gefahr ins Eis einzubrechen. Also packt
eure Schlittschuhe ein und bringt eure
Freunde mit. Falls ihr keine Schlittschuhe
besitzt, könnt ihr für 2 Euro welche in der
Eishalle ausleihen. Anschließend gehen wir
dann noch für 2 Stunden ins Freizeitbad,
wo wir uns etwas aufwärmen wollen.
*Nur für Schwimmer!!!
Termine unseres Kinderfilmtreffs:
Dienstag, 13.01.2015 15.00-17.00 Uhr
Dienstag, 10.02.2015 15.00-17.00 Uhr
Dienstag, 10.03.2015 15.00-17.00 Uhr
Kinder und Jugendliche aus den Ortsteilen
werden auch dort abgeholt.
Faschingsferien 2015
Rodeln, Snow-Tuben, Oberhof
Das Programm für die Faschingsferien
(16. – 20. Februar) wird Ende Januar im
Sonnefelder Wochenblatt veröffentlicht,
sowie an der Mittelschule Sonnefeld
verteilt.
Termin: Mo., 05.01.2015
Zeit: ca. 9:00 – 17:00 Uhr
Alter: ab 6 Jahre
Kosten: 5 €
Ort: Thüringer Wald
26
Weidhausen
Jugendpflege WEIDHAUSEN
Janine Somorowsky, Hauptstr. 2, 96479 Weidhausen
Tel. 09562 9832-33, Mobil: 0173 8985729
Mail: janine.somorowsky@weidhausen.de
Anmeldung:
Anmeldungen bitte schriftlich per E-Mail
oder direkt das Anmeldeformular im
Rathaus abgeben. Die Anmeldung für die
Winterferien ist erst ab dem 12. Januar
2015 möglich! Alle Anmeldungen, die davor
eintreffen, werden nicht berücksichtigt!
Was passiert bei einem Notruf? Was
müssen die Sanitäter beachten? Wie sieht
ein Krankenwagen von innen aus? Heute
besuchen wir die Einsatzzentrale des
Bayrischen Rotkreuz in
Ebersdorf. Dort erfahren wir,
was passiert, wenn dort ein
Notruf von einem Menschen
in Not eingeht und dürfen
uns die Leitzentrale
anschauen. Außerdem
dürfen wir einen Krankenwagen aus der
Nähe anschauen. Danach werden wir nach
Burgkunstadt fahren und einen
Minigolfwettbewerb veranstalten.
Kinderkino – Pettersson und
Findus
Termin: Dienstag, 20.01.2015
Zeit: 15:00 – ca. 17:00 Uhr
Alter: ab 6 Jahre
Kosten: 1,-Euro
Ort: Ev. Gemeindehaus Weidhausen
Pettersson lebt allein in seinem
schwedischen Holzhaus und verbringt
seine Tage mit Holzhacken und natürlich
jeder Menge neuer Erfindungen. Er angelt
Fische zum Essen und versorgt seine
Hühnerschar. Manchmal überkommt
Pettersson aber die Einsamkeit. Eines
Tages schenkt ihm seine Nachbarin Beda
Andersson einen kleinen Kater. Pettersson
gibt ihm den Namen „Findus“. Das Glück
ist perfekt, als der kleine Kater zu sprechen
beginnt.
Kinderkino – Drachenzähmen
leicht gemacht 2
Termin: Dienstag, 17.02.2015
Zeit: 15:00 – ca. 17:00 Uhr
Alter: ab 6 Jahre
Kosten: 1,-Euro
Ort: Ev. Gemeindehaus Weidhausen
Die Wikinger der Insel Berk haben sich mit
den wilden Drachen angefreundet. Astrid,
Roztbakke und der Rest der Clique
verbringen ihre Freizeit mit dem neuen
Lieblingssport der Inselbewohner: dem
Drachenrennen. Nur der junge Wikinger
Hicks geht lieber auf Erkundungsflügen die
weite Welt erforschen – natürlich auf dem
Rachen von Drachen Ohnezahn. Dabei
trifft der Häuptlingssohn nicht nur seine
totgeglaubte Mutter, sondern entdeckt
auch eine geheime Eishöhle. In der sind
hunderte, bislang unbekannte wilde
Drachenarten zuhause – und mysteriöse
Drachenreiter.
Das Jugendzentrum bleibt vom 09.12.2104
bis einschließlich 06.01.2015 wegen
Urlaub geschlossen. In dieser Zeit entfallen
die Kinder- und Jugendtreffs!
Mit Blaulicht und Sirene
Termin: Montag, 16.02.2015
Zeit: ca. 09:00 bis 17:00 Uhr
Alter: ab 6 Jahre
Kosten: 5,- Euro
Ort: Ebersdorf und Burgkunstadt
Veranstalter: Jugendpflege Weidhausen
27
We i d h a u s en
Jugendpflege WEIDHAUSEN
Janine Somorowsky, Hauptstr. 2, 96479 Weidhausen
Tel. 09562 9832-33, Mobil: 0173 8985729
Mail: janine.somorowsky@weidhausen.de
Der Jugendtreff
stürzen wir uns ganz entspannt in die
Fluten des Freizeitbades und lassen es uns
zwischen Riesenrutsche und
Wasserfontänen gut gehen.
NUR FÜR SCHWIMMER!!!
…findet trotzdem statt, am Dienstag, den
17.02.2015 von 17.00 bis 21.00 Uhr.
Alter: ab 13 Jahren
Kosten: Getränke -,50 €
Hier kannst du dich mit Freunden treffen,
Kickerchampion werden, dich im Billard
oder Dart üben, im Internet surfen oder
einfach nur Musik hören und chillen.
Der große Wintersporttag
Termin: Donnerstag, 19.02.2015
Zeit: ca. 09:00 – 17:00 Uhr
Alter: ab 6 Jahre
Kosten: 10,- Euro
Ort: Oberhof
Veranstalter: Jugendpflege
Grub/Niederfüllbach und Weidhausen
Treffpunkt: Ev. Gemeindehaus
Weidhausen
Oberhof hat einiges zu bieten. Vor allem im
Bereich Wintersport gibt es viel zu sehen.
Wir werden gemeinsam die große
Skischanze, die Bobbahn und das
Biathlonstadion anschauen. Mit ein
bisschen Glück können wir vielleicht sogar
bekannte Wintersportler oder den
Nachwuchs beim Training beobachten.
Im Anschluss werden wir beim Rodeln und
Snowtubing selbst aktiv.
Bitte eigenen Schlitten oder
Rutschteller mitbringen!!!
Rauf aufs Eis und rein in die Fluten!
Termin: Mittwoch, 18.02.2015
Zeit: ca. 8:30 bis 17:00 Uhr
Alter: ab 8 Jahre
Kosten: 6,- Euro
Ort: Sonneberg
Veranstalter: Jugendpflegen DörflesEsbach und Weidhausen
Treffpunkt: Ev. Gemeindehaus
Weidhausen
Zuerst führen wir euch heute ordentlich
aufs Glatteis. Im Eisstadion des Sonnebads
in Sonneberg habt ihr die Gelegenheit
herauszufinden, wer die schönsten
Pirouetten dreht und auf den Kufen die
schnellsten Kurven fährt. Aber auch wer
noch nie auf dem Eis war, ist hier genau
richtig und das ganz ohne die Gefahr, ins
Eis einzubrechen. Im Anschluss daran
28
Weidhausen
Jugendpflege WEIDHAUSEN
Janine Somorowsky, Hauptstr. 2, 96479 Weidhausen
Tel. 09562 9832-33, Mobil: 0173 8985729
Mail: janine.somorowsky@weidhausen.de
Spiel- und Filmenacht im JUZ
Der Kinder- und Jugendtreff muss leider
am 19.02.2015 aufgrund des
Ferienprogramms ausfallen.
Termin: Fr., 20.02. bis Sa., 21.02.2015
Zeit: 19:00 – 10:00 Uhr
Alter: ab 10 Jahre
Kosten: 4,- Euro
Ort: JUZ Weidhausen
Veranstalter:
Jugendpflege
Weidhausen
Eine schöne Weihnachtszeit und einen
guten Rutsch ins neue Jahr wünscht
euch Janine
Packt eure Lieblingsfilme und –spiele ein,
es ist mal wieder Zeit für eine JUZ Übernachtung!
Was gespielt und geguckt wird bestimmt
ihr, für leckeres Essen ist gesorgt…
Kinderkino – Rico, Oskar und die
Tieferschatten
Termin: Dienstag, 17.03.2015
Zeit: 15:00 – ca. 17:00 Uhr
Alter: ab 6 Jahre
Kosten: 1,-Euro
Ort: Ev. Gemeindehaus Weidhausen
© anschi / PIXELIO
Der „tiefenbegabte“ Rico lernt den
hochbegabten Jungen Oskar kennen und
freundet sich mit ihm an. Doch dann
verschwindet Oskar. Rico kennt aber nicht
einmal seine Adresse oder seinen
Nachnamen. Oskar wurde das nächste
Entführungsopfer von „Mister 2000“, der
in Berlin schon viele Kinder entführt hat.
Rico macht sich daran, seinen Freund zu
finden und Mister 2000 auf die Spur zu
kommen.
29
We i t r a m s dorf
Jugendpflege WEITRAMSDORF
Florian Herrmann, Ummerstadter Str. 11, 96479 Weitramsdorf
Anmeldung unter Telefon 09561 8352 0
Erlebnisbad Atlantis
auf die Spur kommen. Auf 750 m² warten
zahlreiche Exponate aus der
Naturwissenschaft darauf, ausprobiert
und begriffen zu werden und das im
wahrsten Sinne des Wortes, denn
Mitmachen und Anfassen ist dort
ausdrücklich erwünscht.
Termin: Mo., 29.12.2014
Zeit: 08.30 – 15.30 Uhr
Alter: ab 8 Jahre, nur für Schwimmer!
Kosten: 12,00 €
Ort: Herzogenaurach
Veranstalter: Jugendpflegen Lautertal
und Weitramsdorf
Treffpunkt: Jugendtreff Weidach und
Rathaus Weitramsdorf
Anmeldung: bis 19.12.2014 unter
09561/83520
„Die Neugier steht immer an erster Stelle eines
Problems, das gelöst werden will.“
Galileo Galilei
Ein Besuch im Freizeitbad Atlantis bietet
euch viele verschiedene Möglichkeiten das
Element Wasser zu nutzen. Vom großen
Schwimmbecken, über einen
Strömungskanal bis zur Regenhöhle
erwartet euch zusätzlich eine 126 m lange
Riesenrutsche. Eine besondere Attraktion
ist die Rutsche „Black Hole“. Wie der Name
schon sagt findet dieses Rutscherlebnis in
völliger Dunkelheit statt und ist somit
nichts für Angsthasen. Nur f. Schwimmer!!!
© H. HrabanRamm / PIXELIO
Kann man in einem Spiegel fliegen? Kann
man mit einem Paukenschlag eine Kerze
löschen? Kann ein Schatten gefrieren?
Bevor wir diese und viele weitere Fragen
klären, statten wir dem bekannten
Meeresaquarium einen Besuch ab.
Haie und Experimente
Termin: Di., 30.12.2014
Zeit: 09.00 – 15.45 Uhr
Alter: ab 7 Jahren
Kosten: 10 €
Ort: Zella - Mehlis
Veranstalter: Jugendpflegen Lautertal
und Weitramsdorf
Treffpunkt: Jugendtreff Weidach und
Rathaus Weitramsdorf
Anmeldung: bis 19.12.2014 unter
09561/83520
Erholsame Ferien und ein wunderschönes
Weihnachtsfest wünscht die Jugendpflege
Weitramsdorf
In der Explorata-Mitmachwelt können
große und kleine Entdecker den
Geheimnissen physikalischer Phänomene
30
Weitramsdorf
Jugendpflege WEITRAMSDORF
Florian Herrmann, Ummerstadter Str. 11, 96479 Weitramsdorf
Anmeldung unter Telefon 09561 8352 0
Vorankündigung
Sommerferienprogramm 2015
***************************************
Abenteuer Natur Kultur Auf Entdeckungsreise in Sachsen
Termin: Sonntag, 23.08.2015 bis
Freitag, 28.08.2015
Alter: 9 - 15 Jahre
Kosten: 180 €
Ort: Weißwasser
(Niederschlesische Oberlausitz)
Veranstalter: Jugendpflegen Lautertal
und Weitramsdorf
© S. Hofschläger / PIXELIO
Lust auf Urlaub mit euren Freunden? Den
könnt ihr bei uns haben. Sechs Tage lang
gehen wir auf Entdeckungstour im
östlichsten Zipfel von Sachsen. Begleitet
uns in eine gemütliche Bungalow Siedlung im Grünen, paddelt mit uns auf
der Neiße, genießt einen interessanten
Besuch im Weltkulturerbe-Park
Bad Muskau, erlebt einen spannenden Tag
auf einem Abenteuerspielplatz, entdeckt
gemeinsam mit uns die gigantischen
Weiten des Tagebaus Boxberg. Natürlich
gibt es auch einen Badetag im Jahnbad.
Abends werden wir unterhaltsame
Stunden am Lagerfeuer verbringen. Na,
Lust mitzukommen? Wir freuen uns auf
euch!
© Muskauer Park / PIXELIO
Weitere Informationen findet ihr
unter www.station-weisswasser.de.
© NH 1977 / PIXELIO
Anmeldeschluss für die
Sommerfreizeit: 30. April 2015!
31
F r e i z e i t p l a n 2015
32
Kommunale Jugendarbeit
zusammen mit dem Verein
Kanu- u. Outdoorsport
Kommunale Jugendarbeit
Zusammen mit dem Verein
KAOS – Kanu- und
Outdoorsport
2 Kajak-Pfingstfreizeit in Coburg –
Cortendorf mit Paddeln auf der Itz
und dem Main
3 Kajak-Zelt-Freizeit an der Saale
14-26
Alter
Ca.250,00
Kosten
Euro
8 – 11
45,00
10.08.201513.08.2015
12 - 15
80,00
Sommerferien 2015
26.05.201528.05.2015
Pfingstferien 2015
06.04.201510.04.2015
Wann
Kommunale Jugendarbeit, Anmeldung unter Tel. 09561/514-168 oder
Mail: info@koja.de
Fragen zur Freizeit an die Leiterin Frau Schäfer, Tel. 09561/90545 oder
an die Kreisjugendpflegerin Frau Zietz, Tel. 09561/514-166
Kommunale Jugendarbeit, Anmeldung Mail: info@koja.de
Fragen zur Freizeit an die Leiterin Frau Schäfer, Tel. 09561/90545 oder
an die Kreisjugendpflegerin Frau Zietz, Tel. 09561/514-166
Kreisjugendring Coburg, Hohe Wart 31, 96472 Rödental, Tel. 095631420, Mail: info@kjr-coburg.de
Anmeldung / Info
Impressum:
Herausgeber:
Druck:
Stadt- und Kreisjugendring Coburg sowie Kommunale Jugendarbeit der Stadt und des Landkreises Coburg
Eigendruck des Landratsamtes Coburg,
Stand: 17.11.2014
Die Angebote der Sportvereine sind sehr unterschiedlich. Für Kinder- und Jugendliche werden verschiedene Freizeiten, Fahrten, Abenteuerfreizeiten etc. zu
unterschiedlichen Kosten angeboten.
Bitte fragen Sie den Vorsitzenden oder Jugendleiter aus dem in Ihrer Umgebung ansässigen Sportverein nach der jeweiligen Planung.
Weiterer Ansprechpartner : Jürgen Rückert; Bayer. Sportjugend, Kreis Coburg, Meisenweg 1, 96253 Untersiemau, Tel. 09565/1783, Fax 09565/6686.
Aktivitäten der Sportvereine im BLSV-Kreis Coburg
Hinweis: Für alle angeführten Freizeit-Maßnahmen ist eine einkommensabhängige, individuelle Bezuschussung von Teilnehmern möglich.
Auskünfte/Zuschussanträge/Richtlinien erhalten Sie:
für Teilnehmer, die in der Stadt Coburg wohnhaft sind: Kommunale Jugendarbeit der Stadt Coburg, Steingasse 18 Tel. 09561/89-1515;
Für Teilnehmer, die im Landkreis Coburg wohnhaft sind: Kommunale Jugendarbeit des Landkreises Coburg, Lauterer Str. 60, Tel. 09561/514-168
Für 2015 wurden dem Landratsamt Coburg Kommunale Jugendarbeit bis Redaktionsschluss keine weiteren Freizeitmaßnahmen gemeldet.
Der nächste Freizeitplan erscheint Anfang März 2015 im Osterferienprogramm der Kommunalen Jugendarbeit.
Kreisjugendring Coburg
Wer
1 Entdeckungsreise Irland – die
grüne Insel
Was und Wo
Hinweis: Die aufgeführten Maßnahmen des Freizeitplanes sind für alle Kinder und Jugendlichen der Region Coburg ohne Einschränkungen zugängig
F r e i ze i t p l an
Die Familien-Card
Die Familien-Card
Wir für hier! Wir bewegen Familien.
99 kostenlos
99 bürgerfreundlich
99 viele9Vorteile9genießen
99 Zeit9der9Familie9schenken
99 einheimische9Unternehmen9stärken
250 starke Partner - für starke Familien!
Für9alle9Familien9und9Großeltern9im9Landkreis9Coburg.
www.diefamiliencard.de
33
S p i e l k i s t e nverleih
SPIELKISTENVERLEIH
© sjhuls / Fotolia.com
SPIELKISTE
Spiel & Spaß für die ganze Familie
• FüralleFamilienimLandkreisCoburg
• Gemeinschaftsspiele
fürdraußen
FAMILIENBÜRO
• KostenloserVerleih
• 30€Kaution
• Fürmaximal2Tage
• AbholenundBringen nachAbsprache
Service & Info
Landratsamt Coburg
Lauterer Straße 60
96450 Coburg
Telefon 09561 514-451
www.landkreis-coburg.de
34
Hallo Frau Ehrlicher,
diese Seite ist für Ihre Werbung
S+G Druck!
35
Alle Eltern bitten wir, ihre Kinder zum Veranstaltungs- bzw. Abfahrtsort zu
bringen und dort auch wieder nach Veranstaltungsende abzuholen.
Der Versicherungsschutz beginnt und endet bei Tagesfahrten am Abfahrtsbzw. Rückkunftsort.
Die individuelle Bezuschussung von Teilnehmern bei Kinder- und Jugendfreizeiten ist selbstverständlich möglich!
Informationen und Anträge gibt es bei der Kommunalen Jugendarbeit.
Die Bezuschussung über das Bildungs- und Teilhabepaket ist grundsätzlich
möglich. Informationen und Anträge erhalten SGB II-Empfänger im Jobcenter / Wohngeld- und Kinderzuschlagempfänger im Landratsamt Coburg,
Frau Simon, Tel. 09561 514-215 und Herr Hüttner, Tel. 09561 514-216 und in den
Städte- und Gemeindeverwaltungen des Landkreises.
Kommunale Jugendarbeit
Landkreis Coburg
Anmeldung: Marion Müller
Lauterer Straße 60
96450 Coburg
Telefon: 09561 514 - 168
Fax: 09561 514 - 89168
E-Mail: info@koja.de
Viel Vergnügen!
Das Team der Kommunalen Jugendarbeit
des Landkreises Coburg
Kreisjugendpflegerin
Anja Zietz
Impressum
Herausgeber und Redaktion
Landratsamt Coburg
Lauterer Straße 60, 96450 Coburg
Satz
Marion Müller
Layout
Christine Chimienti - Landratsamt Coburg - IuK
Druck
S+G Druck, 96482 Ahorn-Triebsdorf
Document
Kategorie
Reisen
Seitenansichten
40
Dateigröße
14 377 KB
Tags
1/--Seiten
melden