close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Download - Post-Sportverein Bonn 1926 eV

EinbettenHerunterladen
Sport im Ganztag
Kooperation Sportverein und
Kindertageseinrichtung
VERANSTALTUNGSVERZEICHNIS 2015-1
Post-Sportverein Bonn 1926 e.V.
Teutonenstr. 40, 53175 Bonn
Tel. 0228 550099-33
Inklusion
Sportvereinv
Fax 0228 550099-35
info@postsportvereinbonn.de
www.postsportvereinbonn.de
2
Kindersport, Gesundheitssport, Fachsportarten
Impressum
Post-Sportverein Bonn 1926 e.V.
Geschäftsstelle:
Sitz und Gerichtsstand: Bundesstadt Bonn
Teutonenstr. 40, 53175 Bonn-Plittersdorf
Vereinsregistereintrag: AG Bonn, VR2024
Tel. 0228 550099-33, Fax: -35
Email: info@postsportvereinbonn.de
Bankverbindung:
Geschäftszeiten:
Postbank Köln (BIC: PBNKDEFF)
Mo.-Fr. 10:00-12:00 Uhr
IBAN: DE25 3701 0050 0008 6025 02
Mo.-Do. 14:00-16:00 Uhr
Verantwortlich für redaktionelle Inhalte:
Internet:
Jürgen Schütt
www.postsportvereinbonn.de
Marcel Bachem
www.tennispostsportvereinbonn.de
www.kanu-postsvbonn.de
Vereinsvorstand
Geschäftsführender Vorstand
1. Vorsitzender
2. Vorsitzender
3. Vorsitzender
Dr. med. Reinhard Strey
York-Ulrich Trommsdorff
Ingo Hellwig
Richthofenstr. 33, 53757 Sankt Augustin
Augustastr. 65, 53173 Bonn
Großenbuschstr. 38a, 53757 St. Augustin
Tel. 02241 201743
Tel. 0228 356910
1. Geschäftsführer
1. Schriftführer
Jürgen Schütt
Karl-Robert Maacks
Droste-Hülshoff-Str. 22, 53129 Bonn
Freiherr-vom-Stein-Str. 8, 53332 Bornheim
Tel. 0228 550099-34
Abteilungsleiter
Badminton
Basketball
Fitness und Gymnastik
Peter Lang
Peter Klassen
Post-SV Geschäftsführung
Augustinusstr. 33, 53132 Bonn
Tel. 0173 6020684
Teutonenstr. 40, 53175 Bonn
Tel. 0228 613430
Tel. 0228 550099-33
Kanu
Kinderturnen
Schwimmen
Helmut Krack-Haller
Post-SV Geschäftsführung
Post-SV Geschäftsführung
Am Alfterhof 4, 53125 Bonn
Teutonenstr. 40, 53175 Bonn
Teutonenstr. 40, 53175 Bonn
Tel. 0171 8358212
Tel. 0228 550099-33
Tel. 0228 550099-33
Sportschießen
Tanzen
Tennis
Dr. med. Reinhard Strey
Achim Zeumer
Dietmar Honisch
Richthofenstr. 33, 53757 Sankt Augustin
Kinkelstr. 17, 53227 Bonn
Zeppelinstr. 20, 53177 Bonn
Tel. 02241 201743
Tel. 0171 5479865
Tel. 0173 3703191
VERANSTALTUNGSVERZEICHNIS 2015-1
3
Veranstaltungsverzeichnis 2015-1
Inhaltsverzeichnis
Impressum .............................................................................................................................................................. 2
Inhaltsverzeichnis .................................................................................................................................................... 3
Fit in den Frühling ................................................................................................................................................... 4
Anfänger ab 4 Jahren: Wassergewöhnung ......................................................................................................... 7
Seepferdchen ...................................................................................................................................................... 7
Seepferdchen-Aufbaukurs .................................................................................................................................. 8
Jugendschwimmabzeichen Bronze ..................................................................................................................... 8
Jugendschwimmabzeichen Silber ....................................................................................................................... 8
Jugendschwimmabzeichen Gold ........................................................................................................................ 8
Schwimmtechniken, Schwimmstile für Jugendliche ........................................................................................... 9
Technikkurse für Erwachsene ............................................................................................................................. 9
Aqua Fitness........................................................................................................................................................ 9
Aquatreff: Freies Schwimmen für Vereinsmitglieder ....................................................................................... 10
Schwimmen Interkulturell: Kurse exklusiv für Frauen ...................................................................................... 10
Kinderturnen – Bewegungsangebote für Kinder .................................................................................................. 11
Akrobatik und Trampolin .................................................................................................................................. 12
Sport und Ernährung – Bewegungs- und Gesundheitskurse ............................................................................ 12
für übergewichtige Kinder und Jugendliche ..................................................................................................... 12
Fitnesstraining, Fitnessgymnastik und Body-Workout ..................................................................................... 13
deepWORK™.................................................................................................................................................... 13
Kombikurs Fitness und Entspannung................................................................................................................ 14
Faszien- & Functional Training.......................................................................................................................... 14
Fitness für Best Ager ......................................................................................................................................... 15
Nordic Walking Grundkurs................................................................................................................................ 15
Bewegt älter werden in Bonn: Rollator-Training .............................................................................................. 16
Senioren-Fit-Mix ............................................................................................................................................... 16
Selbstbehauptung für Frauen ........................................................................................................................... 17
MBSR: Mindful Based Stress Reduction ........................................................................................................... 17
Frauengymnastik Interkulturell ........................................................................................................................ 18
Rückengymnastik .............................................................................................................................................. 18
Extern: Theoriekurs für Sportbootführerschein ............................................................................................... 18
Fachsportarten ...................................................................................................................................................... 19
Badminton ........................................................................................................................................................ 19
Tanzen .............................................................................................................................................................. 19
Basketball ......................................................................................................................................................... 19
Kanu .................................................................................................................................................................. 20
Tennis ............................................................................................................................................................... 20
Sportschießen ................................................................................................................................................... 20
Beitragsordnung.................................................................................................................................................... 21
Teilnahmebedingungen für Kurse ......................................................................................................................... 21
Aufnahmeantrag ................................................................................................................................................... 23
Kursanmeldung ..................................................................................................................................................... 24
Post-Sportverein Bonn 1926 e.V. | Teutonenstr. 40 | 53175 Bonn
4
Kindersport, Gesundheitssport, Fachsportarten
Fit in den Frühling
Für das neue Jahr haben wir uns vorgenommen, in allen Bereichen noch besser zu werden und unseren
Mitgliedern und Kursteilnehmern wieder ein hochwertiges und vielfältiges Sportangebot zu bieten. Alle unsere Kurse und Sportgruppen werden durch qualifiziertes Personal geleitet.
Vom Anfänger bis zum Rettungsschwimmer: Kinder- und Jugendschwimmkurse
In unserem lückenlos aufeinander aufbauenden Kursprogramm begleiten qualifizierte Übungsleiter Ihre Kinder von den ersten Erfahrungen im
Wasser bis zum Jugendschwimmabzeichen Gold oder sogar bis zu den
Grundlagen des Rettungsschwimmens. Die Schwimmkurse stehen auch
externen Kursteilnehmern offen, allerdings werden Vereinsmitglieder bei der Anmeldung bevorzugt.
Breitensport für Erwachsene: Schwimmen und Fitness
Nach dem erfolgreichen Start im vergangenen Halbjahr bieten wir nun
zwei Schwimmkurse für erwachsene Wiedereinsteiger und Fortgeschrittene an. Außerdem befinden sich weiterhin zwei Aqua Fitness-Kurse in
unserem Programm.
Das Programm im Bereich Fitness + Gymnastik hält für jeden den passenden Kurs bereit. Body Workout, Rückengymnastik sowie ein Kombikurs Fitness und Entspannung
sind schon seit mehreren Jahren im Post-SV etabliert und werden neben weiteren Kursen auch fortan angeboten. Neu im Programm sind mehrere Sportangebote für Ältere
(Best Ager-Training, Rollator-Training) sowie Faszien-Training für Freizeitsportler.
Breitensport für Kinder
Die Abteilung Kinderturnen bietet breitensportliche Angebote für Kinder. In den Kinderturngruppen wird
ein besonderer Fokus auf die motorische Entwicklung Ihrer Kinder sowie die Entwicklung von Freude an der
Bewegung gelegt. Erstmals planen wir einen speziell für übergewichtige Kinder gedachten Kurs, in dem die
Teilnehmer in verschiedene Sportarten reinschnuppern können und gleichzeitig wertvolle Tipps zu einer
gesunden Ernährung erhalten.
Selbstverteidigung für Frauen
Unter qualifizierter Anleitung werden neben der technischen Seite der Selbstverteidigung auch die besonders wichtigen mentalen Aspekte sowie die juristischen Vorgaben des Notwehrrechts behandelt. Die unterrichteten Techniken und Konzepte sind speziell auf die Selbstverteidigungsbedürfnisse von Frauen zugeschnitten.
VERANSTALTUNGSVERZEICHNIS 2015-1
5
Veranstaltungsverzeichnis 2015-1
ALLES INKLUSIV – INKLUSION IM SPORTVEREIN
Inklusion stellt für den Post-SV eine Querschnittsaufgabe dar und soll in möglichst vielen Bereichen des
Vereins eingebunden werden. Unter Beteiligung aller betroffenen Personen und Institutionen sollen sukzessive die optimalen Rahmenbedingungen dafür gefunden werden, um gemeinsam Sport zu treiben.
Dabei müssen die Art und Schwere der Behinderung sowie die vorhandenen Möglichkeiten des Vereins
berücksichtigt werden, möglichst ohne Beeinträchtigung des üblichen Sportbetriebes.
Langfristiges Ziel ist die gleichberechtigte und gleichzeitige Ausübung sportlicher Aktivitäten in möglichst
vielen Gruppen und Abteilungen des Vereins. Unter fachkundiger Leitung werden seit 2013 Menschen mit
Behinderung aktiv in die Sportgruppen eingebunden. Dabei werden in jedem einzelnen Fall die Bedürfnisse
aller Beteiligten berücksichtigt und eine Win-Win-Situation erzeugt. Die Etablierung erfolgt selbstverständlich nur mit Zustimmung und in Kooperation mit den einzelnen Abteilungen und Gruppen des Vereins.
Fragen Sie in unserer Geschäftsstelle nach, welche Sportangebote inklusiv sind.
,,Integration durch Sport‘‘ / ,,Sport Interkulturell‘‘
Der Post SV-Bonn ist ein anerkannter Stützpunktverein im Bereich Integration im Sport und bietet eine
Vielzahl an Sportangeboten an - sowohl spezielle Integrationsangebote als auch aktive, gesteuerte und gezielte Einbindung in bestehende Vereinsangebote.
Maßnahmen der Integration gelten als zwingend notwendig und haben in Politik und Gesellschaft eine besondere Bedeutung bekommen. Unbestritten ist, dass der Sport ein hohes Integrationspotential hat und
deshalb eine besondere Bedeutung hinsichtlich dieser Entwicklung einnimmt: Über den Sport können Menschen in Staat und Gesellschaft eingebunden werden. Um das Potential des Sports noch besser nutzen zu
können, muss man ihn aber auch an die neuen Anforderungen anpassen.
Frauen und Mädchen sind in Sportvereinen stark unterrepräsentiert. Deshalb werden im Projekt ,,Sport
Interkulturell‘‘ Sportkurse für Frauen und Mädchen muslimischen Glaubens und mit Migrationshintergrund
angeboten. Die Interessentinnen haben die Möglichkeit, an Schwimm- und Gymnastikkursen teilzunehmen,
die aufgrund ihrer Kultur oder Religion nicht an gemischten Sportgruppen teilnehmen können oder wollen.
Beispielsweise finden die Schwimmkurse in einem Schwimmbad statt, das zu dem Zeitpunkt nur Frauen
betreten dürfen und welches von außen nicht einsehbar ist. In zahlreichen Migrantenorganisationen wird
das Projekt, mit dem Ziel Migrantinnen in den Sportverein einzubinden, in Theorie und Praxis vorgestellt.
In Fortbildungen werden Übungsleiter geschult und weitergebildet.
Kooperation von Sportverein und Kindertageseinrichtung
Die Kooperation von Sportverein und Kindertageseinrichtung kann dazu beitragen, die Möglichkeiten für
Kinder zu Bewegung, Spiel und Sport frühzeitig, entwicklungsadäquat und vielseitig zu fördern.
Post-Sportverein Bonn 1926 e.V. | Teutonenstr. 40 | 53175 Bonn
6
Kindersport, Gesundheitssport, Fachsportarten
Kooperation Schule und Verein – Sport im Ganztag
Die Entwicklung von Ganztagsangeboten an Schulen ist ein zentraler Schwerpunkt der Landesregierung
NRW. Für die Sportorganisationen ist diese Entwicklung eine zentrale Herausforderung. Zum einen bietet
diese Entwicklung die Chancen, noch mehr Kindern und Jugendlichen als bisher Sportangebote näher zu
bringen und sie auf den Weg in ein aktives und gesundes Leben mit Sport zu begleiten.
Sportvereine bieten mit ihren Angeboten sowohl Bewegungsmöglichkeiten als auch die Gelegenheit, individuelle Talente zu entdecken und zu fördern. Die Lernenden entwickeln Fairplay und Teamgeist, die Bereitschaft zu Partizipation und zur Übernahme von Verantwortung.
Seit 2007 ist der Post-SV Bonn Partner von mehreren Ganztagsschulen in Bonn. In diesen bietet der Verein
ein vielfältiges Sport- und Bewegungsangebot an. Die Sportangebote richten sich nach den Vorstellungen
und Wünschen der Schulen und werden in einem Findungsprozess zwischen dem Post-SV und der Schulen
entwickelt. Der Verein tritt aber auch aktiv mit einem entsprechenden Angebot an die Schulen heran. Art
und Umfang sowie Kooperationsformen können sehr vielfältig sein.
Sportstätten
Stadtbezirk Bad Godesberg:
EGS Bodelschwinghschule
Am Woltersweiher 10, 53175 Bonn
Bundesministerium für Umwelt
Heinrich-v.-Stephan-Str. 1, 53175 Bonn (Eingang Tiefhof)
Nicolaus-Cusanus-Gymnasium
Gotenstr. 5, 53175 Bonn
Tennisheim Post-Sportverein
Teutonenstr. 40, 53175 Bonn
Stadtbezirk Bonn:
Bertold-Brecht-Gesamtschule
Schlesienstr. 121, 53119 Bonn
Bootshaus Post-Sportverein
Gottbergstr. 5, 53117 Bonn
Frankenbad
Adolfstr. 45, 53111 Bonn
Friedrich-Ebert-Gymnasium
Ollenhauerstr. 5, 53113 Bonn
GGS Jahnschule (alt)
Herseler Str. 3, 53117 Bonn
Heinrich-Hertz-Berufskolleg
Herseler Str. 5, 53117 Bonn
KHS St. Hedwig
An der Josefshöhe 1, 53117 Bonn
Kiku-Kinderland
Sträßchensweg 3, 53113 Bonn
Ludwig-Erhard-Berufskolleg
Kölnstr. 235, 53111 Bonn
Robert-Wetzlar-Berufskolleg
Dorotheenstr. 126, 53111 Bonn
Schützenheim St. Seb. Bonn
Hohe Str. 36, 53119 Bonn
Till-Eulenspiegel-Schule
Renoisstr. 1, 53129 Bonn
Turnhalle Sternenburgstraße
Sternenburgstr. 75, 53115 Bonn
Stadtbezirk Hardtberg:
Joseph-v.-Eichendorff-Schule
Am Propsthof 102, 53121 Bonn
Nachbarschaftszentrum Brüser Berg
Fahrenheitstraße 49, 53125 Bonn
Turnhalle Schieffelingsweg
Schieffelingsweg 2, 53123 Bonn (Musikschule)
VERANSTALTUNGSVERZEICHNIS 2015-1
7
Veranstaltungsverzeichnis 2015-1
Schwimmen und Aqua Fitness
Anmeldungen: Termine und Kontaktwege: Ab dem 03.12.2014 haben ausschließlich Vereinsmitglieder die Möglichkeit, sich für die neuen Schwimmkurse anzumelden. Die Anmeldung
kann nur mit dem dafür vorgesehen Formular (siehe letzte Seite oder www.postsportvereinbonn.de/downloads) erfolgen. Mögliche Kontaktwege sind Post (Teutonenstr. 40, 53175 Bonn), Fax (0228
550099-35) und Email (info@postsportvereinbonn.de). Nichtmitglieder können sich ab dem 15.12.2014 für
die dann noch freien Plätze anmelden. Für die Kurse, die im März starten, gelten folgende Termine für die
Anmeldung: 16.02.2015 (Mitglieder), 02.03.2015 (Nichtmitglieder).
Nutzungsregeln für Schwimmhallen: Die Anwesenheit der Eltern ist möglich, allerdings haben die Übungsleiter darüber die Entscheidungsbefugnis. Auch für Begleitpersonen gilt, dass die Schwimmbäder nicht mit
Straßenkleidung betreten werden dürfen! Gestattet sind Sport- und Schwimmkleidung sowie Badeschlappen. Es gelten die Hausregeln, die vom Sport- und Bäderamt festgelegt und ausgehängt werden.
Anfänger ab 4 Jahren: Wassergewöhnung
Kursziel der Wassergewöhnung ist das spielerische Kennenlernen des Wassers und das Erlernen von Grobtechniken des Brustschwimmens. Die Kurse sind die Vorstufe zu den Seepferdchenkursen.
Kursnr.
Termin und Ort
Start/Anzahl
Kursgebühr
Kursleitung
WG 1
Mo. 18:00-19:00 Uhr
19.01.2015
Externe: 110,-€
Tim Breidbach
-ausgebucht-
Frankenbad (Lehrbecken)
12 Einheiten
Mitglieder:55,-€
WG 2
Fr. 15:30-16:30 Uhr
16.01.2015
Externe: 110,- €
-ausgebucht-
Jos.-v.-Eichendorff-Schule
12 Einheiten
Mitglieder: 55,€
WG 3
Di. 17:00-18:00 Uhr
17.03.2014
Externe: 90,-€
Jos.-v.-Eichendorff-Schule
10 Einheiten
Mitglieder: 45,-€
Uschi Gölz
Uschi Gölz
Seepferdchen
Teilnahmevoraussetzungen: ohne Brett kurz auf dem Wasser gleiten können, alleine von Beckenrand ins
Wasser springen und zumindest kurz „tauchen“ (Kopf unter Wasser) können.
Kursnr.
Termin und Ort
Start/Anzahl
Kursgebühr
Kursleitung
SP 1*
Mo. 16:00-17:00 Uhr
19.01.2015
Externe: 110,-€
Dirk Ohm
Frankenbad (Mehrzweckb.)
12 Einheiten
Mitglieder: 55,-€
Mo. 17:00-18:00 Uhr
19.01.2015
Externe: 110,-€
Frankenbad (Mehrzweckb.)
12 Einheiten
Mitglieder: 55,-€
SP 3
Fr. 16:30-17:30 Uhr
16.01.2015
Externe: 110,-€
-ausgebucht-
Jos.-v.-Eichendorff-Schule
12 Einheiten
Mitglieder: 55,-€
SP 4
Mi. 17:00-18:00 Uhr
18.03.2015
Externe: 90,- €
Jos.-v.-Eichendorff-Schule
10 Einheiten
Mitglieder: 45,-€
SP 2*
*Aufgrund der Wassertiefe gilt für die Kurse im Frankenbad eine Mindestgröße von 120 cm!
Post-Sportverein Bonn 1926 e.V. | Teutonenstr. 40 | 53175 Bonn
Dirk Ohm
Uschi Gölz
Katja Brender
8
Kindersport, Gesundheitssport, Fachsportarten
Seepferdchen-Aufbaukurs
Kursnr.
Termin und Ort
Start/Anzahl
Kursgebühr
Kursleitung
SPA 1
Fr. 17:30-18:30 Uhr
16.01.2015
Externe: 110,-€
Uschi Gölz
Jos.-v.-Eichendorff-Schule
12 Einheiten
Mitglieder: 55,-€
Mi. 18:00-19:00 Uhr
18.03.2015
Externe: 90,- €
Jos.-v.-Eichendorff-Schule
10 Einheiten
Mitglieder: 45,- €
SPA 2
Katja Brender
Jugendschwimmabzeichen Bronze
Kursnr.
Termin und Ort
Start/Anzahl
Kursgebühr
Kursleitung
JB 1
Mo. 16:00-17:00 Uhr
19.01.2015
Externe: 110,-€
Dagmar Schadow-
Frankenbad (Mehrzweckb.)
12 Einheiten
Mitglieder: 55,-€
ski
Di. 18:00-19:00 Uhr
17.03.2015
Externe: 90,- €
Uschi Gölz
Jos.-v.-Eichendorff-Schule
10 Einheiten
Mitglieder: 45,-€
Mi. 19:00-20:00 Uhr
18.03.2015
Externe: 90,- €
Jos.-v.-Eichendorff-Schule
10 Einheiten
Mitglieder: 45,-€
Do. 18:00-19:00 Uhr
12.03.2015
Externe: 90,- €
Stephanie
Jos.-v.-Eichendorff-Schule
10 Einheiten
Mitglieder: 45,-€
Schmitz
JB 2
JB 3
JB 4
Katja Brender
Jugendschwimmabzeichen Silber
Kursnr.
Termin und Ort
Start/Anzahl
Kursgebühr
Kursleitung
JS 1
Mo. 16:00-17:00 Uhr
19.01.2015
Externe: 110,-€
Tim Breidbach
Frankenbad (Sportbecken)
12 Einheiten
Mitglieder: 55,-€
Mo. 17:00-18:00 Uhr
19.01.2015
Externe: 110,-€
Frankenbad (Sportbecken)
12 Einheiten
Mitglieder: 55,-€
JS 2
Tim Breidbach
Jugendschwimmabzeichen Gold
Kursnr.
Termin und Ort
Start/Anzahl
Kursgebühr
Kursleitung
JG 1
Mo. 18:00-19:00 Uhr
19.01.2015
Externe: 110,-€
Dirk Ohm
Frankenbad (Sportbecken)
12 Einheiten
Mitglieder: 55,-€
VERANSTALTUNGSVERZEICHNIS 2015-1
9
Veranstaltungsverzeichnis 2015-1
Schwimmtechniken, Schwimmstile für Jugendliche
Inhalte SW 1: Schwimmtechniken und Schwimmstile. Teilnahmevoraussetzung ist das Silberabzeichen oder
entsprechende Schwimmfertigkeiten.
Inhalte SW 2: Technik, Ausdauer, Schwimmstile, Einblick in die Eigen- und Fremdrettung. Voraussetzung für
die Teilnahme ist das Goldabzeichen oder entsprechende Schwimmfertigkeiten.
Kursnr.
Termin und Ort
Start/Anzahl
Kursgebühr
Kursleitung
SW 1
Mo. 17:00-18:00 Uhr
19.01.2015
Externe: 110,-€
Anna Rohlinger
Frankenbad (Sportbecken)
12 Einheiten
Mitglieder: 55,-€
Mo. 18:00-19:00 Uhr
19.01.2015
Externe: 110,-€
Frankenbad (Sportbecken)
12 Einheiten
Mitglieder: 55,-€
SW 2
Anna Rohlinger
Technikkurse für Erwachsene
Dieser Kurs richtet sich an alle, die schwimmen können und unter der Leitung einer qualifizierten Trainerin
ihre Schwimmfertigkeiten sowie ihre Kondition verbessern und gleichzeitig aktiv ihre Gesundheit fördern
wollen. In diesem Rahmen werden Ihre bisherigen Schwimmtechniken innerhalb der jeweiligen Schwimmart verbessert und auch neue Schwimmarten erlernt. Außerdem erhalten Sie individuelle Trainingstipps und
Korrekturen innerhalb der Kursstunden. Für Fortgeschrittene eignet sich der Kurs ET 2 (montags 19-20 Uhr),
Neu- und Wiedereinsteiger sind im Kurs ET 1 (mittwochs 20-21 Uhr) besser aufgehoben.
Kursnr.
Termin und Ort
Start/Anzahl
Kursgebühr
Kursleitung
ET 1
Mi. 20:00-21:00 Uhr
18.03.2015
Externe: 100,- €
Katja Brender
Jos.-v.-Eichendorff-Schule
10 Einheiten
Mitglieder: 50,-€
Mo. 19:00-20:00 Uhr
19.01.2015
Externe: 120,- €
Frankenbad
12 Einheiten
Mitglieder: 60,-€
ET 2
Katja Brender
Aqua Fitness
Bei regelmäßiger Teilnahme ist ggf. eine (teilweise) Erstattung der Kursgebühr durch einige gesetzliche
Krankenkassen möglich. Bei Interesse fragen Sie dort bitte vorher nach!
Kursnr.
Termin und Ort
Start/Anzahl
Kursgebühr
Kursleitung
AF 1
Di. 19:00-20:00 Uhr
17.03.2015
Externe: 100,- €
Sandra Gräfe
Jos.-v.-Eichendorff-Schule
10 Einheiten
Mitglieder: 50,-€
Do. 19:00-20:00 Uhr
12.03.2015
Externe: 100,- €
Jos.-v.-Eichendorff-Schule
10 Einheiten
Mitglieder: 50,-€
AF 2
Post-Sportverein Bonn 1926 e.V. | Teutonenstr. 40 | 53175 Bonn
Stephanie Schmitz
10
Kindersport, Gesundheitssport, Fachsportarten
Aquatreff: Freies Schwimmen für Vereinsmitglieder
Exklusiv für Vereinsmitglieder ist im Frankenbad eine Bahn zum freien Schwimmen reserviert. Außerdem
besteht mittwochs ab 21:00 Uhr die Möglichkeit, das Lehrschwimmbecken der Joseph-v.-EichendorffSchule zu nutzen.
Kursnr.
Termin und Ort
Start/Anzahl
Kursgebühr
Ansprechpartner
AT 1
Mo. 19:00-20:00 Uhr
01.09.2014
Nur Mitglieder
Romana Sulerz
Frankenbad (Sportbecken)
Dauerangebot
Schwimmen Interkulturell: Kurse exklusiv für Frauen
Diese Kurse richten sich an Mädchen und Frauen, die aufgrund ihrer
Kultur oder Religion nicht an gemischten Sportgruppen teilnehmen
können oder wollen. Wir bieten ihnen qualifizierte Übungsleiterinnen, die die Kurse an ihre speziellen Bedürfnisse anpassen. Der
Post-SV ist ein anerkannter Stützpunktverein für Integration durch
Sport!
In unseren interkulturellen Schwimmkursen sind nur die Kursteilnehmerinnen mit der Übungsleiterin anwesend. Männliche Personen haben während dieser Zeit weder Zutritt noch Einblick! Die
Kursleitung, Frau Mona Jahangiri, ist Inhaberin des Deutschen Rettungsschwimmer-Abzeichens (DRSA) in Silber. Bei Interesse steht
Sie unter der Nummer 0160-97082904 für weitere Informationen
zur Verfügung.
Schwimmkurs für Mädchen 10-16 Jahre
Kursnr.
Termin und Ort
Start/Anzahl
Kursgebühr
Kursleitung
SI 1
Mi. 15:00-16:00 Uhr
14.01.2015
Externe: 50,- €
Mona Jahangiri
Jos.-v.-Eichendorff-Schule
10 Einheiten
Mitglieder: 25,-€
0160 97082904
Mi. 15:00-16:00 Uhr
15.04.2015
Externe: 50,- €
Mona Jahangiri
Jos.-v.-Eichendorff-Schule
10 Einheiten
Mitglieder: 25,-€
0160 97082904
SI 2
Schwimmkurs für Frauen ab 17 Jahren
Kursnr.
Termin und Ort
Start/Anzahl
Kursgebühr
Kursleitung
SI 3
Mi. 16:00-17:00 Uhr
14.01.2015
Externe: 50,- €
Mona Jahangiri
Jos.-v.-Eichendorff-Schule
10 Einheiten
Mitglieder: 25,-€
0160 97082904
Mi. 16:00-17:00 Uhr
15.04.2015
Externe: 50,- €
Mona Jahangiri
Jos.-v.-Eichendorff-Schule
10 Einheiten
Mitglieder: 25,-€
0160 97082904
SI 4
VERANSTALTUNGSVERZEICHNIS 2015-1
11
Veranstaltungsverzeichnis 2015-1
Kinderturnen – Bewegungsangebote für Kinder
Für die Teilnahme an den Kinderturnangeboten ist eine aktive Mitgliedschaft in der Abteilung
Kinderturnen erforderlich. Die Gruppen sind Dauerangebote, der Einstig ist laufend möglich.
Kostenlose Schnupperstunden können telefonischer vereinbart werden. Die Übungsleiter orientieren sich mach gesundheitsfördernden, präventiven und psychomotorischem Grundsätzen. Leistungsorientierung und sportartspezifischen Training stehen nicht im Mittelpunkt.
KINDER ZWISCHEN ZWEI UND VIER JAHREN
Kursnr.
Termin
Ort
Übungsleitung
Anmerkung
KT 01
Mo. 15:15-16:15 Uhr
Robert-Wetzlar-Schule I
Anna Minch
KT 02
Mo. 17:15-18:15 Uhr
Robert-Wetzlar-Schule I
Anna Minch
KT 03
Mi. 16:30-17:30 Uhr
Sternenburgstraße
Anna Minch
KT 04
Fr. 15:30-16:30 Uhr
Sternenburgstraße
Michael Tietz
Inklusives Angebot
KT 05
Fr. 16:30-17:15 Uhr
Sternenburgstraße
Michael Tietz
Inklusives Angebot
KT 06
Sa. 09:00-10:00 Uhr
Till-Eulenspiegel-Schule
Edda Hamacher
Inklusives Angebot
KT 07
Sa. 10:00-11:00 Uhr
Till-Eulenspiegel-Schule
Edda Hamacher
Inklusives Angebot
Anmerkung
KINDER ZWISCHEN FÜNF UND SIEBEN JAHREN
Kursnr.
Termin
Ort
Übungsleitung
KT 08
Mo. 16:15-17:15 Uhr
Robert-Wetzlar-Schule I
Anna Minch
KT 09
Di. 16:30-17:30 Uhr
Till-Eulenspiegel-Schule
Mona Jahangiri
KT 10
Fr. 17:15-18:15 Uhr
Sternenburgstraße
Michael Tietz
Inklusives Angebot
KT 11
Sa. 11:00-12:00 Uhr
Till-Eulenspiegel-Schule
Edda Hamacher
Inklusives Angebot
KT 12
Fr. 14:30-15:30 Uhr
Sternenburgstraße
Michael Tietz
Inklusives Angebot
KINDER ZWISCHEN ACHT UND ZEHN JAHREN
Kursnr.
Termin
Ort
Übungsleitung
Anmerkung
KT 13
Sa. 12:00-13:00 Uhr
Till-Eulenspiegel-Schule
Edda Hamacher
Inklusives Angebot
Sind sie Übungsleiter/in oder Trainer/in und möchten Sie (wieder) eine Sportgruppe in ihrer Sportart oder in
einer unserer Sportarten leiten? Suchen Sie eine FSJ-, BFD- oder Praktikumsstelle? Dann nehmen Sie Kontakt
zu uns auf!
Post-Sportverein Bonn 1926 e.V. | Teutonenstr. 40 | 53175 Bonn
12
Kindersport, Gesundheitssport, Fachsportarten
Akrobatik und Trampolin
Die Akrobatik-Kurse finden in der Turnhalle der Joseph-v.-Eichendorff-Schule (Am Propsthof 102, Endenich)
statt. Informationen zu Kursinhalten und freien Plätzen können bei der Übungsleitung erfragt werden (Tel.
0228 680053 oder 0177 1689205). Es besteht die Möglichkeit sich von den Übungsleitern auf eine Warteschleife setzten zu lassen.
AKROBATIK FÜR MÄDCHEN ZWISCHEN VIER UND SIEBEN JAHREN
Kursnr.
Termin
Ort
Übungsleitung
Anmerkung
DT 1
Do. 16:10-17:30 Uhr
Jos.-v.-Eichendorff-Sch.
Svetlana Krylasova
+7,50 €/Quartal
z.Zt. ausgebucht
TRAMPOLINAKROBATIK FÜR FORTGESCHRITTENE
Kursnr.
Termin
Ort
Übungsleitung
Anmerkung
DT 2
Do. 17:30-18:30 Uhr
Jos.-v.-Eichendorff-Sch.
Svetlana Krylasova
z.Zt. ausgebucht
Sport und Ernährung – Bewegungs- und Gesundheitskurse
für übergewichtige Kinder und Jugendliche
Übergewicht gehört zu den weltweit am schnellsten wachsenden Gesundheitsrisiken. In Deutschland ist
bereits jedes fünfte Kind und jeder dritte Jugendliche übergewichtig.
Eingehend auf diese besorgniserregende Entwicklung bietet der Postsportverein Bonn ein Sportprogramm
an. Dieses Sportprogramm ist ein ca. halbjähriges, ambulantes Gesundheitsprogramm für übergewichtige
und adipöse Kinder und Jugendliche im Alter von 8-10 und 11-16 Jahren (Ausnahmen sind möglich). Ziele
des Programms sind sowohl die Gewichtsreduktion als auch die langfristige Gewichtsstabilisierung. Die Kinder treffen sich regelmäßig einmal pro Woche nachmittags in einer festen Gruppe. Dabei gehören zum
Programm:
•
Ernährungslehre
•
gemeinsames Zubereiten gesunder und trotzdem leckerer Speisen
•
sinnvoller Sport zur Steigerung der Leistungsfähigkeit
•
psychosoziale Einheiten zur Stärkung von Selbstbewusstsein und Eigenverantwortung
•
Einbindung der Eltern mit regelmäßigen Elternabenden und Familiengesprächen
Informationen zu den Inhalten und die Kurspläne werden im Rahmen einer Auftaktveranstaltung besprochen. Für die Teilnahme an dem Gesamtkurs ist die Teilnahme an dieser Veranstaltung für die Kinder und
mindestens einen Elternteil/Erziehungsberechtigten verpflichtend; die endgültige Anmeldung erfolgt im
Rahmen dieses Termins. Die Auftaktveranstaltung findet am 10.01.2015 um 19:00 Uhr im Tennisheim des
Post-SV (Teutonenstr. 40, 53175 Bonn-Plittersdorf) statt. Bitte melden Sie sich telefonisch oder per Email
in der Geschäftsstelle zu diesem Termin an.
Kursnr.
Termine
Orte
Übungsleitung
Kursgebühr
SE 1
Nach Kursplan
u.a. Turnhalle KHS St.
Sarah Lalla,
Externe 150,00
Hedwig, Lehrbecken der
Katja Brender
Mitglieder 75,00
VERANSTALTUNGSVERZEICHNIS 2015-1
13
Veranstaltungsverzeichnis 2015-1
Eichendorff-Schule
Fitness und Gymnastik
- Breitensport für Erwachsene Die Abteilung Fitness und Gymnastik ist vornehmlich auf den Breiten- und Gesundheitssport ausgerichtet. Alle Angebote haben zum Ziel, dass Sie sich gesund und fit fühlen
und Ihrem Körper etwas Gutes tun. In den Abteilungen stehen Bewegung und Gesundheitsförderung einerseits, Freude an Sport und Spiel andererseits im Vordergrund. Die aktive Gesundheitsvorsorge ist ein zentrales Anliegen.
Fitnesstraining, Fitnessgymnastik und Body-Workout
Sie suchen ein forderndes Training, das Ihren Kreislauf und die Fettverbrennung in Schwung bringt? Dann
sind diese Gruppen genau das Richtige für Sie. Unter qualifizierter Anleitung haben Sie die Möglichkeit, sich
auszupowern und sowohl Ihr Herz-Kreislauf-System als auch Ihre Muskulatur zu stärken.
Diese Kurse sind für Vereinsmitglieder ohne zusätzliche Kursgebühren offen.
Kursnr.
Termin
Ort
Übungsleitung
Information
FG 1
Mo. 19:45-21:15 Uhr
Schieffelingsweg
Carola Polchau
0228 236457
FT 1
Do. 19:00-20:00 Uhr
Bodelschwinghschule
Gabriele Lehnen
0228 6196299
BW 1/
Di. 19:00-20:00 Uhr
Bundesministerium für
Jutta Vinaske
0172 5766289
BW 2
Do. 19:15-20:45 Uhr
Umwelt
deepWORK™
deepWORK™ ist athletisch, einfach, anstrengend, einzigartig und doch ganz anders als alle bekannten Programme. Dabei unterliegt deepWORK™ dem Gesetz von Yin und Yang und vereint die geistigen und körperlichen Gegensätze eines funktionellen Trainings. Ein perfektes Training!
Beim deepWORK™ wechseln sich anstrengende Ausdauersequenzen mit koordinativ anspruchsvollen, funktionellen Kraftübungen und entspannenden Atemübungen ab - eine ideale Mischung aus körperlichem Training und dem Finden des inneren Gleichgewichts. deepWORK™ ist auch für Einsteiger prima geeignet, denn
jeder trainiert in seinem eigenen Rhythmus und bestimmt sein Tempo selbst. Begleitet wird der Kurs von
Housemusik, die dabei hilft, sich fallen zu lassen und durchzuhalten. Besonders schön: Trainiert wird barfuß
- das stabilisiert die Fußgelenke, erdet und fühlt sich richtig gut an. Die Kursgebühr für Nichtmitglieder beträgt 90,00 € pro Halbjahr, Vereinsmitglieder können den Kurs kostenfrei besuchen.
optimale Fettverbrennung
körperliches Training
Entdecken innerer Stärke
Lösen von aufgestauter
Energie
Verschmelzen von Yin und Yang
im eigenen Körper
Kennenlernen persönlicher
Grenzen
Lernen von Loslassen
mentales Training
Begegnung mit Emotionen
Kursnr.
Termin
Ort
Übungsleitung
Information
DW 1
Do. 17:30-19:00 Uhr
Bodelschwinghschule
Carola Polchau
0228 236457
Post-Sportverein Bonn 1926 e.V. | Teutonenstr. 40 | 53175 Bonn
14
Kindersport, Gesundheitssport, Fachsportarten
Kombikurs Fitness und Entspannung
Fit durch Bewegung, relaxed durch Entspannung. Ziel des Kurses ist es, Stress abzubauen. Stress, Angst und
Nervosität erhöhen die Muskelspannung – diese wird durch gezieltes Üben reduziert, und Körper und Geist
entspannen sich. Der Kombikurs besteht aus zwei Teilen:
KFE 1 ist der sportliche Teil und richtet sich an alle Altersgruppen. Er umfasst ein ausgewogenes Ganzkörpertraining mit Kraft-, Beweglichkeits- und Ausdauerübungen. Der Entspannungsteil KFE 2 beinhaltet wahlweise Elemente progressiver Muskelentspannung nach Jacobsen oder des Autogenen Trainings, welches
als konzentrative Muskelentspannung zu verstehen ist.
Kursnr.
Termin
Ort
Übungsleitung
KFE 1
Mi. 18:30-19:45 Uhr
Bundesministerium für
Mirjam Millenaar
Information
Umwelt
KFE 2
Mi. 19:45-20:15 Uhr
Bundesministerium für
Mirjam Millenaar
Umwelt
Faszien- & Functional Training
Die Faszien sind das Bindegewebe, das jede Muskelfaser, jedes Muskelbündel und jedes Organ umschließt.
Sie sind die elastische Hülle (Bindegewebsschicht), die dem gesamten Körper seine anatomische Form gibt.
Sie geben uns Struktur, halten das Wasser im Körper und sorgen wie ein Schmierfilm für ein reibungsloses
Gleiten der Muskelstränge und Organe. Gestörte Faszien wirken wie Sand zwischen zwei Glasscheiben; die
Funktionalität zwischen den Muskeln bzw. den Organen ist eingeschränkt. Daraus resultieren Schmerzen.
Inhalte des Trainings: „Warm-up“ mit Blackroll® plus dynamische Dehnung, Core-Aktivierung, Mobilisation,
Gleichgewichtsschulung, Kräftigung, kurze Cardio-Einheit, „Cool-down“.
Ziele des Trainings:
Verbesserung der Bindegewebsstrukturen
Ausgleich von Dysbalancen
Schulung der Körperwahrnehmung
Schutz vor Sportverletzungen
Effektivere Muskelarbeit
Erhöhung der Flexibilität
Fettverbrennung
Für WEN geeignet?
Leistungs- und Breitensportler (wie z.
B. Läufer, Cycler, Fußballspieler, Kraftsportler), die bedingt durch einseitigen Sport schmerzhafte Verspannungen / “Verklebungen“ haben
Untrainierte mit schmerzhaften Verspannungen
Die Übungen können auch zu Hause ausgeführt werden, deshalb empfehlen wir den Kauf einer Original
Blackroll® (incl. DVD und Klappkarte mit detaillierten Übungen) zum Einführungspreis von 27,00 Euro.
Selbstverständlich kann die Blackroll® auch gemietet werden (Kosten 4,00 €/Monat, Pfand 30,00 €).
Kursnr.
Termin
Ort
Übungsleitung
FC 1
Di. 18:00-19:00
Bundesministerium
Jutta Vinaske
Uhr
für Umwelt
0172 5766289
10er Karte
20er-Karte
Extern: 50,00 € Extern: 90,00 €
VM: 35,00 €
VM: 55,00 €
VERANSTALTUNGSVERZEICHNIS 2015-1
15
Veranstaltungsverzeichnis 2015-1
Fitness für Best Ager
Es ist wichtig, dass Senioren das richtige Fitnessprogramm auswählen und sich beim Sport nicht überlasten.
„Wer umsichtig und maßvoll trainiert, hat mehr Freude“. Wir möchten Sie dabei unterstützen und bieten
Ihnen in dem Kurs „Best Ager“ an:
Krafterhaltung und/oder Kraftsteigerung
Koordination und Mobilisation der Gelenke (Beweglichkeit)
Steigerung des Selbstbewusstseins
dadurch Verminderung der Gefahr von Stürzen
Die Kursinhalte sind angelehnt an die bei uns sehr gut besuchten „Body Workout Kurse“ (Ganzkörpertraining). Für die „Best Ager“ wird hier aber eine andere Musik aufgelegt, die Übungsfolgen etwas langsamer
gestaltet und noch mehr auf die richtige Ausführung der Übungen geachtet.
Noch ein besonderer Hinweis:
Ob diese Sportart für Sie infrage kommt, sollten die „Best Ager“ möglichst vorab mit ihrem Arzt besprechen. Dazu gehört auch, dass darauf geachtet wird, das regelmäßig einzunehmende Medikamente
– wie beispielsweise Beta-Blocker, Diabetes-Medikamente u.a.m. - keine Kontraindikation für diese Art
der sportlichen Betätigung darstellen!
Kursnr.
Termin
Ort
Übungsleitung
Kursgebühr
BA 1
Bitte erfragen
Bitte erfragen
Jutta Vinaske
70,-€/Quartal o.
0172 5766289
Mitgliedschaft
Nordic Walking Grundkurs
Erleben Sie mit uns die Faszination des Nordic Walking, und lassen Sie sich durch unseren erfahrenen, lizenzierten Übungsleiter Schritt für Schritt die richtige Grundtechnik in einer Kleingruppe in zwei Kurseinheiten à 90 Minuten vermitteln. Sie müssen außer guter Laune nur entsprechende Sportbekleidung mitbringen. Kurze Informationsphasen zu den aktuellen Sport- und Gesundheitsthemen sowie Tipps und Übungen für zu Hause runden den Kurs ab. Die Nordic Walking Stöcke werden während des Kurses unentgeltlich
durch den Übungsleiter gestellt.
Kursnr.
Termin
Ort
Übungsleitung
Kursgebühr
NW 1
02./04.03.2015
Herbert-Wehner-Platz
Thomas Funk
25,00€
18:00-19:30 Uhr
(Rheinauenpark Bonn)
08./10.06.2015
Herbert-Wehner-Platz
18:00-19:30 Uhr
(Rheinauenpark Bonn)
NW 2
Post-Sportverein Bonn 1926 e.V. | Teutonenstr. 40 | 53175 Bonn
Mitgl.: 15,00€
Thomas Funk
25,00€
Mitgl.: 15,00€
16
Kindersport, Gesundheitssport, Fachsportarten
Bewegt älter werden in Bonn: Rollator-Training
Mit kleinen Schritten der Gesundheit Beine machen, denn Bewegung liegt in unserer Natur - egal wie alt
wir sind. Es ist nie zu spät, körperlich aktiv zu werden. Dabei gilt: Schon wenig hilft viel, um Herz, Muskeln
und die Durchblutung zu fördern. Getreu dem Motto „Langsam aber sicher!“ werden Tipps & Tricks zum
sicheren Umgang mit dem eigenen Rollator - wie das Überwinden von Bordsteinen und Stufen, Gehen auf
unebenen Untergründen, sicheres Hinsetzen und Aufstehen sowie sicheres Bremsen gezeigt. Selbstverständlich werden zu Beginn des Kurses die Einstellungen des eigenen Rollators überprüft. Die gemeinsame
Freude an der Bewegung und sanfte gymnastische Übungen runden den Kurs ab.
Kursnr.
Termin und Ort
Start/Anzahl
Kursgebühr
Kursleitung
RT 1
Sa. 14:00-15:00 Uhr
21.02.2015
35,- €
Thomas Funk
Till-Eulenspiegel-Schule
4 Einheiten
Mi. 15:30-16:30 Uhr
20.05.2015
25,- €
Thomas Funk
Nachbarschaftszentrum
4 Einheiten
RT 2
Brüser Berg
Senioren-Fit-Mix
Ein ganzheitliches und abwechslungsreiches Bewegungsprogramm für Senioren, die den Einstieg oder Wiedereinstieg ins Sportlerleben suchen und nette Menschen sowie die verschiedensten Arten der Bewegung
mit Gleichgesinnten, ob im Wasser, an Land oder draußen im Grünen unter kompetenter Anleitung kennenlernen wollen! Dieses Bewegungs- und Trainingsprogramm eignet sich besonders für Menschen, die es
auch mal etwas langsamer angehen lassen wollen und/oder die eine oder andere körperliche Einschränkung mitbringen. Begonnen wird mit vier Einheiten Aquafitness, es folgen vier Einheiten rückengerechte
Fitnessgymnastik und zu guter Letzt vier Einheiten Nordic Walking.
Aquafitness: Schalten Sie vom Alltag ab - durch Aqua-Fitness, eine Gymnastikform im stehtiefen oder tiefen
Wasser. Bei Spaß und guter Laune arbeiten wir mit den Eigenschaften des Wassers und stärken somit Muskulatur, Atmung, Ausdauer, Haut und Bindegewebe. Das Ganze verbunden mit Musik fördert unsere koordinativen Fähigkeiten.
Rückengerechte Fitnessgymnastik: Aufwärmen zu Musik macht Spaß und belebt. Unterschiedliche Muskeln
werden nach und nach - auch mal mit kleinen Geräten - wie z.B. Hanteln und Therabändern - trainiert und
gedehnt. Zum Abschluss der Kursstunde folgt die wohltuende Entspannung. Hier erleben Sie schrittweise
eine Verbesserung von Kraft, Koordination, Reaktionsvermögen, Gleichgewicht und Ausdauer.
Nordic Walking: Nordic Walking ist eine Ausdauersportart, bei der das schnelle Gehen durch den Einsatz
von zwei speziellen Stöcken im Rhythmus der Schritte unterstützt wird. Es kann als jüngere Variante des
Breitensport Walking angesehen werden.
Kursnr.
Termin und Ort
Start/Anzahl
Kursgebühr
Kursleitung
FM 1
Mo. 09:00-10:00 Uhr
12.01.2015
Externe: 70,- €
Ingrid
Jos.-v.-Eichendorff-Schule
12 Einheiten
Mitglieder: 25,- €
Berger-Knipp
Mo. 09:00-10:00 Uhr
13.04.2015
Externe: 70,- €
Ingrid
Jos.-v.-Eichendorff-Schule
12 Einheiten
Mitglieder: 25,- €
Berger-Knipp
FM 2
VERANSTALTUNGSVERZEICHNIS 2015-1
17
Veranstaltungsverzeichnis 2015-1
Selbstbehauptung für Frauen
Die unterrichteten Techniken basieren auf der philippinischen Kampfkunst Latosa-Escrima. Im technischen
Fokus des Trainings stehen fünf einfache Grundbewegungen, die waffenlos sowie mit Alltagsgegenständen
trainiert werden. "Keep it simple and effective" ist eine wesentliche Grundphilosophie des Latosa-Escrima.
Großer Wert wird auf die Schulung der Körpermechanik gelegt, sodass kurze und schnelle Ganzkörperbewegungen ausgeführt werden können. "Sanfte" Abwehrmittel wie z. B. Fingerhebel werden in dem Kurs
ebenso behandelt, um eine abgestufte Verteidigung entsprechend der Vorgaben des Notwehrrechts zu ermöglichen.
Kursnr.
Termin und Ort
Start/Anzahl
Kursgebühr
Kursleitung
SV 1
samstags / Uhrzeit noch offen
offen
Externe: 45,- €
Michael Waiss
Bodelschwinghschule
4 Termine
Mitglieder: 20,- €
MBSR: Mindful Based Stress Reduction
Von Stress ist heutzutage betroffen – sei es im Job oder beispielsweise bei der Bewältigung vom Spagat
zwischen Familie und Beruf. Einige fühlen sich vom Alltag überfordert. Spätestens dann wird es Zeit, etwas
dagegen zu tun. MBSR ("Mindfulness Based Stress Reduction") kann am ehesten mit Stressbewältigung
durch Achtsamkeit übersetzt werden. Dieses Anti-Stress-Programm beinhaltet meditative Übungen in Ruhe
und Bewegung. Damit wird eine größere innere Ruhe erreicht und gleichzeitig die Wahrnehmung von Gedanken, Gefühlen und Körperempfindungen vertieft. Wissenschaftlich fundierte Ansätze aus Psychologie
und Stressforschung ergänzen das Programm. Seine Wirksamkeit wurde in zahlreichen wissenschaftlichen
Studien nachgewiesen.
Birgit Köppler, akkreditierte MBSR-Trainerin, will mit dem MBSR-Kurs Menschen ansprechen, die erkrankt
sind oder unter psychosomatischen Beschwerden leiden. Darüber hinaus kann jeder teilnehmen, der einen
aktiven Beitrag zur Förderung der inneren Ausgeglichenheit und Gesundheit leisten möchte. Das Training
ist grundsätzlich für jeden geeignet - unabhängig von Alter, Beruf und Weltanschauung. Vorkenntnisse sind
nicht erforderlich.
Allerdings gibt es eine Voraussetzung: Die Teilnehmer müssen jeden Tag mindestens 45 Minuten für Übungen aufwenden. Wer mehr erfahren möchte, kann an einer kostenlosen Orientierungsveranstaltung im
Bewegungsraum des Kiku-Kinderlandes teilnehmen. Für potenzielle Teilnehmer ist diese Veranstaltung
Pflicht, sie kann aber auch auf Anfrage durch ein persönliches Vorgespräch ersetzt werden.
Kursnr.
Termin und Ort
Start/Anzahl
Kursgebühr
Kursleitung
MBSR
Mo. 18:30-21:00 Uhr
12.01.2015
Externe: 350,- €
Birgit Köppler
Kiku Kinderland
Infoveranstaltung
Mitglieder: 315,- €
Post-Sportverein Bonn 1926 e.V. | Teutonenstr. 40 | 53175 Bonn
18
Kindersport, Gesundheitssport, Fachsportarten
Frauengymnastik Interkulturell
Dieser Kurs richtet sich an Frauen, die gerne in einem geschützten Rahmen Sport
treiben möchten. Um den täglichen Pflichten in Haushalt, Familie, Beruf und Schule
gerecht zu werden, ist es wichtig, etwas für sich selbst zu tun und auf die eigene
Gesundheit zu achten.
Die Gymnastik besteht aus abwechselnden Übungen mit und ohne Musik, Bewegungseinheiten zur Stärkung des Herz-Kreislauf-Systems und der Koordination. Zur
Kräftigung der Muskulatur wird auch mit Thera-Bändern und anderen einfach zu
bedienenden Hilfsmitteln gearbeitet. Ein besonderer Fokus wird auf die Kräftigung
des Rückens und Unterstützung der Wirbelsäule gelegt und somit Rückenschmerzen aktiv entgegen gewirkt. Kinder werden in den Stundenverlauf eingebunden.
Kursnr.
Termin und Ort
Kursgebühr
Übungsleitung
Information
GI 1
Mi. 18:30-19:30 Uhr
Externe: 50,00 €
Frieda Osawe-Biser
f.osawe@web.de
Bodelschwinghschule
pro Quartal
0174 2343425
Rückengymnastik
Bei regelmäßiger Teilnahme ist eine (teilweise) Erstattung der Kursgebühr durch die gesetzlichen Krankenkassen möglich. Fragen Sie dort vorher nach!
Kursnr.
Termin
Ort
Übungsleitung
Information
RG 1
Mi. 17:15-18:15 Uhr
Bundesministerium für
Anja von Hagen
0177 8870954
Umwelt
Extern: Theoriekurs für Sportbootführerschein
Alle Informationen zu Kursbeginn und –gebühr (20% Rabatt für Mitglieder des Post-SV) erhalten Sie telefonisch bei der Kursleitung.
Kursnr.
Termin und Ort
Start/Anzahl
Kursgebühr
Kursleitung
SB
Bitte erfragen
Bitte erfragen
Bitte erfragen
Bärbel und Peter Walde
Post-SV Tennisheim
18:30-20:30 Uhr
nysw.peter.walde@gmx.de
0171 7833650
VERANSTALTUNGSVERZEICHNIS 2015-1
19
Veranstaltungsverzeichnis 2015-1
Fachsportarten
Bei allen Fachsportarten ist eine Mitgliedschaft in der entsprechenden Abteilung notwendig.
Badminton
Die Badminton-Abteilung bietet Erwachsenen zweimal wöchentlich die Möglichkeit, ihren
Sport frei auszuüben. Ein Übungsleiter steht zurzeit nicht zur Verfügung, was Anfänger bitte
beachten! Informationen erhalten Sie bei unserem Abteilungsleiter Peter Lang (0228 613430).
Termin
Ort
Ansprechpartner
Anmerkung
Mo. 18:30-22:00 Uhr
Robert-Wetzlar-Schule I
Peter Lang
0228 613430
Do. 17:30-20:00 Uhr
Ludwig-Erhard-Berufskolleg
Peter Lang
0228 613430
Tanzen
Im vereinseigenen Boothaus treffen sich jeden Montag zwischen 18:30 und 20:00 Uhr unsere
Tänzer. Aktuell sind in der Abteilung 22 Mitglieder registriert, doch "Nachwuchs" wäre uns
natürlich sehr willkommen. Erwachsene zahlen einen Zusatzbeitrag von 2 Euro pro Monat.
Informationen können beim Abteilungsleiter Achim Zeumer erfragt werden.
Auf dem Programm steht ein wöchentliches Standard- und Lateintanzsporttraining für Interessierte und
Begeisterte unter der Anleitung von Tamara Brands (Fachübungsleiterin-C). Wenn Sie gerne Tanzen und
Erlerntes behalten und verbessern möchten, kommen Sie doch zu uns, wir freuen uns auf Sie!
Termin
Ort
Übungsleitung
Mo. 18:30-22:00 Uhr
Bootshaus Post-SV
Tamara Brands
Anmerkung
Basketball
Derzeit spielt der Post-SV mit zwei Herren-Mannschaften im Spielbetrieb des Basketballkreises
Bonn. Außerdem ist donnerstags eine gemischte Freizeitmannschaft aktiv. Ansprechpartner für
die Herrenteams ist Peter Klassen, für die Freizeitteams Rüdiger Schulz.
Team
Trainingszeiten
Ort
Ansprechpartner
Anmerkung
Herren 1
Di. 18:30 Uhr
Heinrich-Hertz-Berufs-
Peter Klassen
1. Kreisliga
Do. 20:00 Uhr
kolleg
0173 6020684
Herren 2
Mo. 20:00 Uhr
Robert-Wetzlar-Schule II
Peter Klassen
2. Kreisliga
Mixed
Do. 20:00 Uhr
Heinrich-Hertz-Berufs-
Rüdiger Schulz
Freizeitteam
kolleg
0228 670565
Jahnschule
Rüdiger Schulz
Mixed
Mo. 20:00 Uhr
Post-Sportverein Bonn 1926 e.V. | Teutonenstr. 40 | 53175 Bonn
Freizeitteam
20
Kindersport, Gesundheitssport, Fachsportarten
Kanu
WANDERFAHRTEN, KLEINFLUSSFAHRTEN, WILDWASSERTOUREN, WOCHENENDKURSE, „SCHNUPPERPADDELN“ – BASISWISSEN KAJAK FAHREN – FÜR ALLE ALTERSSTUFEN (VORAUSSETZUNG: SICHER SCHWIMMEN KÖNNEN!)
Der Post-Sportverein bietet Schnupperpaddeln (Einführung in den Kanuwandersport in Theorie und Praxis) sowie Aufbaukurse für Fließgewässer in Theorie und Praxis an (Ausbau vorhandener Kenntnisse im Kanuwandersport auf Fließgewässer in der Praxis auf dem
Wildwasserkurs Hohenlimburg). Bootsmaterial und Zubehör werden bei diesen
Kursen gestellt.
Im Hinblick auf mögliche Änderungen, Aktualisierungen und Ergänzungen unseres Kursprogramms bitten wir Sie, auch die Internetseite der Kanuabteilung zu besuchen:
www.kanu-postsvbonn.de oder www.kanu-postsvbonn.de/ausbildung
Informationen erhalten Sie auch mittwochs ab 20:00 Uhr beim „Stammtisch“ im
Bootshaus!
Tennis
Mitgliedern der Tennisabteilung steht in der Sommersaison unsere Tennisanlage in Plittersdorf
(Teutonenstr.) zum freien Spielen zur Verfügung. Gastspieler können gegen eine kleine Gebühr
ebenfalls auf einem unserer drei Sandplätze spielen. Es besteht die Möglichkeit, Trainerstunden zu nehmen; hierbei hilft die Abteilungsleitung gerne weiter.
Informationen für Gastspieler bekommen Sie bei Frau Wernicke-Busch (0228 378624). Alle weiteren Informationen sind über die Abteilungshomepage (www.tennispostsportvereinbonn.de) abrufbar.
Sportschießen
Aktuell gehen rund 40 Sportschützen bei uns ihrem Sport nach und nehmen auch an den Meisterschaften des Rheinischen Schützenbundes und dessen Bezirk 10 teil. Bei Interesse können
Sie entweder mit unserem Abteilungsleiter, Dr. med. Reinhard Strey, Kontakt aufnehmen oder
einfach während der Übungszeit (sa. 14:00-16:00 Uhr, Schützenheim St. Sebastianus Schützenbruderschaft
1473 e.V., 53119 Bonn, Hohe Str. 36) vorbeikommen.
Termin
Ort
Ansprechpartner
Sa. 14:00-16:00 Uhr
Schützenhaus St. Seb. Bonn
Dr. med. Reinhard Strey
VERANSTALTUNGSVERZEICHNIS 2015-1
21
Veranstaltungsverzeichnis 2015-1
Beitragsordnung
Aus der unten stehenden Tabelle können Sie die seit dem 01.01.2013 gültige Beitragsordnung entnehmen. Alle
Beiträge sind in Euro pro Monat angegeben. Der Gesamtbeitrag ergibt sich aus dem Grundbeitrag zuzüglich der
ggf. abteilungsspezifischen Zusatzbeiträge. Die Kündigung der Mitgliedschaft ist nur zum Quartalsende möglich.
Kündigungen müssen bis zum 15. des Vormonats (Poststempel, bzw. Eingangsdatum bei Fax und Email) schriftlich
in der Geschäftsstelle vorliegen. Um den Eingang nachweisen zu können, empfehlen wir dringend eine Kündigung per Einschreiben oder die persönliche Abgabe in der Geschäftsstelle. Sie erhalten immer eine Austrittsbestätigung, wenn die Kündigung ordnungsgemäß eingegangen ist. Der Nachweis der Kündigung obliegt im Zweifels-/Streitfall stets dem Mitglied. Mitglieder der Tennisabteilung können nur zum Jahresende (31.12.) austreten.
Mitgliedsstatus
Grundbeitrag
Passives Mitglied
Jugendliche bis 18
Jugendliche bis 18 (erm.)
Geschwisterkind
Geschwisterkind (erm.)
Azubi/Student
Azubi/Student (erm.)
Familie/Zahler
Familie/Zahler (erm.)
Familienmitglied bis 18
Familienmitglied ab 18
Erwachsener
Erwachsener (erm.)
5,00 €
8,00 €
7,00 €
7,00 €
6,00 €
9,50 €
8,50 €
25,00 €
22,00 €
13,00 €
12,00 €
Zusatzbeiträge
KinderBasketball
Kanu
turnen
4,00 €
2,50 €
4,00 €
2,50 €
4,00 €
2,50 €
4,00 €
2,50 €
4,00 €
2,00 €
2,50 €
4,00 €
2,00 €
2,50 €
Badminton
1,00 €
1,00 €
1,00 €
1,00 €
1,00 €
1,00 €
Tanzen
Tennis
-
5,00 €
5,00 €
5,00 €
5,00 €
5,00 €
5,00 €
17,00 €
17,00 €
8,50 €
8,50 €
einzeln für jedes Familienmitglied
1,00 €
1,00 €
1,00 €
1,00 €
4,00 €
4,00 €
4,00 €
4,00 €
2,00 €
2,00 €
2,00 €
2,50 €
2,50 €
2,50 €
2,50 €
0,50 €
2,00 €
2,00 €
Teilnahmebedingungen für Kurse
Präambel
Diese Teilnahmebedingungen gelten ausschließlich für die aktuellen Kurse im Veranstaltungsverzeichnis des Post-Sportvereins Bonn
1926 e.V., Teutonenstr. 40, 53175 Bonn, im folgenden Post-SV Bonn genannt. Das Vertragsverhältnis kommt ausschließlich zu den
nachfolgenden Teilnahmebedingungen des Post-SV Bonn zustande.
§1
Anmeldung / Kursteilnahme / Zeiten
Die Anmeldung zu einem Kurs kann nur in Schriftform auf dem hierfür vorgesehenen Formular erfolgen. Für jeden Teilnehmer ist eine
Anmeldung auszufüllen. Unvollständig ausgefüllte oder unlesbare Anmeldungen können nicht entgegengenommen werden. Mit der
Unterschrift erkennt der bzw. die Anmeldende die Teilnahmebedingungen an.
Etwaige Gutschriften des Post-SV Bonn aus der Teilnahme an vorherigen Kursen sind der Anmeldung beizufügen. Sollte das "Kurskonto"
des Teilnehmers Zahlungsrückstände aufweisen, kann er solange für den Kurs nicht zugelassen werden, bis die Unterdeckung
ausgeglichen wurde.
Die Kursplätze werden in der Reihenfolge des Anmeldeeingangs vergeben. Platzreservierungen können nicht entgegen genommen
werden. Sind alle Plätze des Kurses bereits belegt, setzen wir die Anmeldung auf eine Warteliste. In diesem Falle, wie auch bei Zahlungsrückständen, erhält der/die Anmeldende eine schriftliche Mitteilung. Eine Teilnahme kann in diesem Fall erst nach Freiwerden
eines Kursplatzes zugesagt werden.
Eine Kursteilnahme nach Kursbeginn ist nur möglich, wenn die vom Post SV festgelegte max. Teilnehmerzahl des Kurses noch nicht
erreicht ist, der Übungsleiter dieses befürwortet und keine sonstigen Gründe gegen eine Teilnahme sprechen.
Für die Kursteilnahme (Schwimm- und Aquafitness-Kurse) erhält jeder der Teilnehmer eine Teilnahmebestätigung, die dem
Übungsleiter am ersten Kurstag vorzulegen ist. Ohne Teilnahmebestätigung ist eine Kursteilnahme nicht möglich. Erst mit dem Eingang
der Kursgebühr kann eine Aufnahme in den Kurs erfolgen.
Sollte der Kurs mangels Erreichen der veröffentlichten Mindestteilnehmerzahlen nicht zustande kommen, behält sich der Post-SV Bonn
vor, den Kurs abzusagen. In diesem Fall werden die bereits angemeldeten Teilnehmer schriftlich informiert und bereits getätigte
Zahlungen rückerstattet.
Post-Sportverein Bonn 1926 e.V. | Teutonenstr. 40 | 53175 Bonn
22
Kindersport, Gesundheitssport, Fachsportarten
Die Mindestübungszeit beträgt 45 Minuten pro Übungsstunde. Die zusätzlichen 15 Minuten sind grundsätzlich für organisatorische
Aufgaben (Anwesenheitslisten/Fragen/Informationen u. a), gemeinsames Duschen bei kleineren Kindern und für den Übergang zur
Nachfolgegruppe vorgesehen, können selbstverständlich aber auch für den Sportbetrieb genutzt werden.
§2
Rücktritt
Wir räumen den Kursteilnehmern ein Rücktrittsrecht innerhalb von 14 Tagen nach der Anmeldung zum Kurs ein. Ab dem 13. Tag vor
Kursbeginn bis zum Kursbeginn entstehen Stornokosten von 50% der Kursgebühr. Bei einer späteren Abmeldung oder Nichterscheinen
wird die gesamte Gebühr erhoben. Ein weitergehender Anspruch auf Rückerstattung kann leider nicht gewährt werden. Ein/e Ersatzteilnehmer/in wird ohne zusätzliche Kosten gerne akzeptiert. Die Ab-/Ummeldungen müssen schriftlich erfolgen.
§3
Zahlungsbedingungen
Die Kursgebühr wird 2 Wochen vor Beginn des Kurses von dem angegebenen Konto abgebucht. Bei Mahnungen behält sich der PostSV Bonn vor, bei der 1. Mahnung € 5,- und bei der 2. Mahnung € 10,- Mahngebühr zu erheben. Danach erfolgt die Zusendung eines
gerichtlichen Mahnbescheides.
Falls Sie fragen zu einer Abbuchung haben, bitten wir Sie Kontakt mit der Geschäftsstelle aufzunehmen und nicht zu stornieren!
Gutschriften des Post-SV Bonn können mit der Kursgebühr verrechnet werden. Nach Zahlungseingang erhält der Teilnehmer eine
Teilnahmebestätigung.
§4
Störungen / Kursausfall
Im Falle einer technischen Störung der Sportanlage muss der Kurs solange ausfallen, bis die Störung behoben wurde.
Sollte ein Übungsleiter ausfallen und der Post-SV Bonn kann keinen Ersatzübungsleiter stellen, muss der Kurstag ausfallen. Dieses wird
den Teilnehmern schriftlich durch Aushang an der Sportanlage mitgeteilt; eine persönliche Absage (schriftlich oder fern-/mündlich)
erfolgt nicht. Der ausgefallene Tag wird, wenn möglich, am Ende des Kurses angehängt. Sollte dies nicht möglich sein, erfolgt eine
Gutschrift über die ausgefallenen Stunden.
Sollte der Kursbetrieb durch einen oder mehrere Kursteilnehmer massiv gestört werden, behalten wir uns vor, den oder die Teilnehmer
kostenpflichtig von der weiteren Kursteilnahme auszuschließen. In diesem Fall hat der Post-SV Bonn Anspruch auf den vollen Kursbeitrag.
§5
Rückzahlung / Gutschrift
Eine Rückzahlung der anteiligen Kursgebühr kann nur erfolgen, wenn der Teilnehmer aus gesundheitlichen Gründen an dem Kurs
dauerhaft nicht mehr teilnehmen kann. Diese sind durch ein ärztliches Attest zu belegen.
Kann der Teilnehmer aus gesundheitlichen Gründen lediglich an einzelnen Kursstunden nicht teilnehmen, so kann hierfür keine Rückzahlung oder Gutschrift erfolgen. Erfolgte eine Gutschrift, weil ausgefallene Kursstunden nicht nach Kursende nachgeholt werden
konnten, kann diese mit der nächsten Kursanmeldung eingelöst werden. Eine Auszahlung der Gutschrift kann nicht erfolgen. Bei vorzeitigem Erreichen des Kurszieles (Schwimmabzeichen), ist keine Erstattung der Kursgebühr möglich. Bei vorhandenen, freien Kapazitäten kann in einen Anschlusskurs gewechselt werden.
§6
Benutzungsordnung
Der Kursteilnehmer erkennt mit der Anmeldung die jeweilige Benutzungsordnung der Sportanlagen an. Diese hängen an allen
Sportanlagen aus.
§7
Haftung
Der Post-SV Bonn übernimmt keine Haftung für Schäden oder Verluste, die mit unseren Veranstaltungen im Zusammenhang stehen.
Durch die Zahlung der Kursgebühr sind die Kursteilnehmer/-innen im Rahmen einer speziellen Versicherung unfall- und haftpflichtversichert. Vereinsmitglieder des Post-SV Bonn sind im Rahmen des Versicherungsvertrages mit der Sporthilfe e.V. versichert. Die Versicherungsbedingungen können in der Geschäftsstelle eingesehen werden
§8
Datenschutz
Die persönlichen Daten der Interessenten und Kursteilnehmer werden ausschließlich zur internen Verwendung wie Kursanmeldung
und Abrechnung in der EDV gespeichert. Die Weitergabe von persönlichen Daten an Dritte ist ausgeschlossen.
§9
Sonstiges
Für Preis und Umfang unserer Leistungen sind ausschließlich die vom Post-SV Bonn veröffentlichten Preise und Leistungsbeschreibungen maßgebend. Nebenabreden oder sonstige Abmachungen bedürfen der Schriftform. Der Post-SV Bonn übernimmt keine Garantie
für das Erreichen des angestrebten Lehrziels eines Kurses (Seepferdchen, Jugendschwimmschein Bronze, Silber, Gold usw.).
Sollte eine oder mehrere Bestimmung dieser Teilnahmebedingungen unwirksam sein, so bleibt die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen davon unberührt.
VERANSTALTUNGSVERZEICHNIS 2015-1
23
Veranstaltungsverzeichnis 2015-1
Aufnahmeantrag
Stammdaten des Aufzunehmenden
Titel:
Vorname:
Straße:
Nachname:
Nr.:
Tel. privat:
Tel. mobil:
Geburtsdatum:
Email:
PLZ/Ort:
Geschlecht:
Ich beantrage die Mitgliedschaft beim Post-Sportverein Bonn 1926 e.V. in folgenden Abteilungen (*= es gibt
Zusatzbeiträge, siehe Beitragsordnung) mit Beginn am 01.___.20___:
Badminton*
Kanu*
Sportschießen*
Basketball*
Kinderturnen*
Tanzen*
Fitness + Gymnastik
Schwimmen
Tennis*
Informationen zu Mitgliedschaft:
Ich möchte als passives Mitglied aufgenommen werden.
Ich bin Azubi/Schüler/Student, Nachweis liegt bei.
Ich habe eine Behinderung (ab 50%), Nachweis liegt bei.
Ich bin Inhaber des Bonn-Ausweises, Nachweis liegt bei.
Ich erhalte Unterstützung aus dem Bildungs- und Teilhabepaket. Unterlagen des Sozialamtes liegen bei.
Es soll eine Familienmitgliedschaft eingerichtet werden, ich bin der
Zahler.
Bei Kindern/Jugendlichen: Ein Geschwisterkind ist bereits Mitglied oder wird zeitgleich angemeldet.
Ich möchte als Familienmitglied geführt werden. Der Name des Zahlers ist: _____________________________
Informationen zur Zahlweise:
jährlich
halbjährlich
vierteljährlich
Ich habe die Satzung, die Beitragsordnung und die Teilnahmebedingungen für Kurse des Post-SV Bonn gelesen und erkenne diese an. Über
Änderungen der o. g. genannten Kontaktdaten und der u. g. Kontoverbindung informiere ich den Verein umgehend.
Ort, Datum
Unterschrift
(bei Minderjährigen: gesetzlicher Vertreter)
ERTEILUNG EINES MANDATS ZUM EINZUG VON SEPA-BASIS-LASTSCHRIFTEN
Zahlungsempfänger:
Post-Sportverein Bonn 1926 e.V., Teutonenstr. 40, 53175 Bonn
Gläubiger-Identifikationsnummer: DE61ZZZ00000722297
Mandatsreferenz wird Ihnen mitgeteilt.
Stammdaten des Kontoinhabers
Titel:
Vorname:
Straße:
Nachname:
Nr.:
Tel. privat:
Tel. mobil:
Geburtsdatum:
Email:
PLZ/Ort:
Geschlecht:
Kontonummer:
IBAN:
Kreditinstitut:
BIC:
Ich ermächtige den Post-SV Bonn Zahlungen von o.g. Konto mittels Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich mein Kreditinstitut an, auf mein Konto gezogenen
Lastschriften einzulösen. Hinweis: Ich kann innerhalb von acht Wochen ab dem Belastungsdatum die Erstattung des belasteten Betrages verlangen. Es gelten
dabei die mit meinem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen. Dieses Mandat gilt für wiederkehrende Zahlungen.
Ort, Datum
Unterschrift
Post-Sportverein Bonn 1926 e.V. | Teutonenstr. 40 | 53175 Bonn
24
Kindersport, Gesundheitssport, Fachsportarten
Kursanmeldung
Stammdaten des Kursteilnehmers
Titel:
Vorname:
Straße:
Nachname:
Nr.:
Tel. privat:
Tel. mobil:
Geburtsdatum:
Email:
PLZ/Ort:
Geschlecht:
Ich möchte mich verbindlich für den Kurs 2015-1 ___ ___ anmelden. Die Anmeldung wird
durch eine Anmeldebestätigung, die mir per Email oder per Post zugesendet wird,
abgeschlossen.
Ich habe die Teilnahmebedingungen für Kurse des Post-SV Bonn gelesen und erkenne diese
an. Über Änderungen der o. g. genannten Kontaktdaten und der u. g. Kontoverbindung informiere ich den Verein umgehend.
Ort, Datum
Unterschrift
(bei Minderjährigen: gesetzlicher Vertreter)
ERTEILUNG EINES MANDATS ZUM EINZUG VON SEPA-BASIS-LASTSCHRIFTEN
Zahlungsempfänger:
Post-Sportverein Bonn 1926 e.V., Teutonenstr. 40, 53175 Bonn
Gläubiger-Identifikationsnummer: DE61ZZZ00000722297
Mandatsreferenz wird Ihnen mitgeteilt.
Stammdaten des Kontoinhabers
Titel:
Vorname:
Straße:
Nachname:
Nr.:
Tel. privat:
Tel. mobil:
Geburtsdatum:
Email:
PLZ/Ort:
Geschlecht:
Kontonummer:
IBAN:
Kreditinstitut:
BIC:
Ich ermächtige den Post-SV Bonn, Zahlungen von o.,g. Konto mittels Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich mein Kreditinstitut an, auf mein Konto gezogenen
Lastschriften einzulösen. Hinweis: Ich kann innerhalb von acht Wochen ab dem Belastungsdatum die Erstattung des belasteten Betrages verlangen. Es gelten
dabei die mit meinem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen. Dieses Mandat gilt für einmalige Zahlungen.
Ort, Datum
Unterschrift
VERANSTALTUNGSVERZEICHNIS 2015-1
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
21
Dateigröße
1 662 KB
Tags
1/--Seiten
melden