close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Bedienungsanleitung für ASH2 - funkkiste.de

EinbettenHerunterladen
funkkiste.de
Bedienungsanleitung
ASH2-IC
Abstimmhelfer
für ICOM®
Transceiver
ASH2 - der neue Abstimmhelfer ist universell
einsetzbar. Mit nur einem einzigen Tastendruck
am Transceiver lassen sich Tuner oder PA
abstimmen. Mit ASH2 reduziert der TRX die
Sendeleistungen, stellt für 2-15 Sekunden einen
CW Träger und kehrt danach automatisch wieder
auf die ursprüngliche Betriebsart und
Leistungsstufe zurück.
•
•
2 - 15 Sekunden Tunezeit einstellbar
Universell für alle Tuner und PAs
geeignet
Funktioniert mit allen ICOM® TRX mit die mit
einer 4-poligen Tunerbuchse ausgestattet sind
z.B.: IC-706, IC-718, IC-746, IC-756 PRO I II III, IC7000, IC-7200, IC-7400 und vielen anderen.
*AT-001061*
Herzlichen Glückwunsch zum Kauf des Abstimmhelfers. ASH2 ist die Weiterentwicklung der bewährten ASH1 Serie und bietet eine
frei einstellbare Abstimmzeit. Über ein Poti lässt sich eine Zeitspanne zwischen zwei und fünfzehn Sekunden vorwählen die dann
präzise zum Abstimmen von Tunern oder PAs zur Verfügung steht. Auch der neue ASH2 ist ein solides, professionell aufgebautes
Produkt das vielen Funkamateuren und Profis gleichermaßen Freude bereiten wird.
Jeder Abstimmhelfer wird einzeln elektronisch geprüft, Fertigung und Entwicklung sind echtes
Made in Germany !
Mit nur noch einem Tastendruck am Funkgerät gelingt künftig das Abstimmen des Tuners oder der Endstufe. Es ist nicht mehr
notwendig eine Vielzahl von TRX Einstellungen vorzunehmen, weder vor noch nach dem Tunen.
ASH2 funktioniert mit allen ICOM® Transceivern die für den Betrieb des ICOM® AH-3 oder AH-4 mit einer 4-poligen Tunerbuchse
ausgestattet sind z.B.:
IC-706, IC-718, IC-746, IC-756 PRO I II III, IC-7000, IC-7200, IC-7400 und viele andere.
Bitte beachten:
Bei Geräten mit UHF/VHF Bereich gibt es auf diesen Bändern keine Tuner Funktion. Bei einigen TRX wird stattdessen beim Drücken
der TUNER/CALL-Taste auf den C-Kanal gewechselt. Siehe dazu auch die Betriebsanleitung des Gerätes.
Mit installiertem ASH2 verhält sich der TRX so, als ob ein ICOM® Tuner angeschlossen wäre. Durch einen Druck auf die TUNE Taste
am Gerät reduziert der TRX die Leistung und sendet ein 10 Watt CW Signal und kehrt danach wieder auf die ursprünglich
eingestellte Betriebsart und Leistungsstufe zurück. So lassen sich Endstufe oder Tuner sehr einfach und bequem einstellen, die
Gefahr durch einen falschen Tastendruck etwas zu beschädigen oder das QSO zu verlieren wird viel geringer.
Mit typischen 11 mA nimmt ASH2 nur sehr wenig Strom auf und ist damit ideal für den Portabel Betrieb.
Installation
Die Installation des ASH2 ist sehr einfach und es wird dazu keinerlei Werkzeug benötigt: TRX ausschalten und die Buchse für den AH
Tuner suchen, im Zweifelsfall ICOM® Dokumentation zu Rate ziehen. ASH2 einstecken und TRX einschalten. Falls die Menüs "A-Tune
Start" und "PTT-Tune" vorhanden sind, müssen beide auf "off" stehen. Weitere Einstellungen am TRX sind nicht notwendig.
AH4 Buchse am Beispiel
eines IC-756 Pro II
Allgemeine Inbetriebnahme
Schalten Sie Ihren Transceiver und ggf. Ihren Automatik Tuner oder Ihre Endstufe ein. Wählen Sie die gewünschten Frequenz und
drücken Sie nun einmal kurz die TUNER/CALL-Taste um den Abstimmvorgang zu beginnen.
Die TUNER/CALL-LED am TRX beginnt zu blinken und der Sender erzeugt für einige Sekunden ein ca. 10 Watt starkes CW Signal.
Während dieser Zeit können Sie an Ihrem Tuner / Endstufe die Antennen-Anpassung vornehmen. Ein Automatik Tuner hat genügend
Zeit um das SWR zu optimieren. Nach Ablauf der Zeit kehrt der Transceiver wieder automatisch auf die ursprüngliche Betriebsart
und Leistungsstufe zurück.
Automatische Antennentuner speichern zuvor gefundene Werte ab und verkürzen somit die Abstimmzeit. Durch einen weiteren
Druck der TUNER/CALL-Taste kann der Abstimmvorgang vorzeitig abgebrochen werden.
Die Standard Abstimmzeit des ASH2 beträgt 10 Sekunden. Am Präzisions-Poti des ASH2 lässt sich diese zwischen zwei und fünfzehn
Sekunden stufenlos einstellen, jede Umdrehung entspricht dabei ca. 0,5 Sekunden. Der TRX muss dazu nicht ausgeschaltet werden,
auch der Abstimmhelfer kann in der Buchse verbleiben. Zum Einstellen empfehlen wir unseren Abgleichstift, Art.Nr. AT-001640.
Technische Daten
Maße (LBH) und Gewicht
55 mm
33 mm
18 mm
Leistungsaufnahme
Min.
Typ.
Max.
8 mA
11 mA
16 mA
12 g
Der nachfolgende Schaltplan steht unter
www.funkiste.de in verschiedenen Formaten zum
kostenlosen Download bereit.
funkkiste.de
zwomi
UG (haftungsbeschränkt)
RoHs
DE-67574 Osthofen
WEEE-Reg.-Nr. DE59397665
Im Interesse unserer Umwelt und um die verwendeten Rohstoffe möglichst vollständig zu recyclen, ist der Verbraucher
aufgefordert, defekte Geräte zu den öffentlichen Sammelstellen für Elektroschrott zu bringen. Das Zeichen der durchgestrichenen Mülltonne bedeutet, dass dieses Produkt an einer Sammelstelle für Elektronikschrott entsorgt werden muss.
EG - Konformitätserklärung
gemäß der EG-Niederspannungserklärungs-Richtlinie 2006/95/EG gemäß Anhang IIIB vom 12.12.2006
Hiermit erklären wir, dass das nachstehend bezeichnete Produkt in seiner Konzeption und Bauart sowie in der von uns in Verkehr
gebrachten Ausführungen den grundlegenden Sicherheits- und Gesundheitsanforderungen der EG-Richtlinie Niederspannung
entspricht. Bei einer mit uns nicht abgestimmten Änderung des Produktes verliert diese Erklärung ihre Gültigkeit.
Hersteller:
zwomi UG (haftungsbeschränkt)
Wilhelm - Leuschner - Straße 33
D-67574 Osthofen
Beschreibung des elektrischen Betriebsmittels:
Funktion : Hilfsmittel zum Betrieb mit ICOM® Funkgeräten
Typ
: Abstimmhelfer ASH2
Es wir die Übereinstimmung mit weiteren, ebenfalls für das Produkt geltenden Richtlinien/Bestimmungen erklärt:
EMV Richtlinie (2004/108/EG) vom 15.12.2004
RoHS Richtlinie (2002/95/EG) vom 27.01.2003
Jahreszahl der CE-Kennzeichenvergabe:
10
Osthofen, 10.09.2010
Änderungen von Farbe und Form sowie Änderungen die dem technischen Fortschritt dienen, behalten wir uns vor. Das
Urheberrecht für Artikel, Fotos und Texte aus dieser Dokumentation liegt bei zwomi UG. Die Reproduktion oder
Modifikation (ganz oder teilweise) ist ohne schriftliche Genehmigung von zwomi UG untersagt. Unter dieses Verbot
fällt insbesondere die gewerbliche Vervielfältigung per Kopie oder Nachbau. Ausgenommen hiervon sind
Funkamateure, diese dürfen den Abstimmhelfer für persönliche Zwecke nachbauen oder modifizieren.
Alle Markennamen, Warenzeichen und eingetragenen Warenzeichen, sind Eigentum Ihrer rechtmäßigen Eigentümer.
Sie dienen hier der Beschreibung bzw. der Identifikation der jeweiligen Firmen und Produkte.
Bedienungsanleitung ASH2-IC, Ausgabe 1.7
Document
Kategorie
Technik
Seitenansichten
10
Dateigröße
712 KB
Tags
1/--Seiten
melden