close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Color CCTV Video Monitor SM-10004 Bedienungsanleitung

EinbettenHerunterladen
SM-10004
Color CCTV Video Monitor
SM-10004
Bedienungsanleitung
SM-10004
Wichtige Sicherheitshinweise
1. Lesen Sie die komplette Gebrauchsanweisung sorgfältig durch.
2. Bewahren Sie diese für späteren Gebrauch sorgfältig auf.
3. Ziehen Sie den Stecker des Monitors vor Reinigung des Geräts aus der Steckdose. Verwenden Sie weder
flüssige oder Sprühreiniger. Reinigen Sie den Monitor nur mit einem feuchten Tuch.
4. Um Schäden zu vermeiden verwenden Sie keine Zusätze, die nicht vom Hersteller des Monitors empfohlen
werden.
5. Nutzen Sie den Monitor nicht in der Nähe von Wasser, z. B. Badewannen, Waschbecken, Küchenspülen
oder Waschmaschinen, in nassen Umgebungen wie z. B. Schwimmbecken etc.
6. Stellen Sie den Monitor nicht auf instabile Wagen, Ständer oder Tische. Der Monitor könnte herunterfallen
und Kindern oder Erwachsenen schwerwiegende Verletzungen zufügen, sowie schwere Schäden am Gerät
zur Folge haben.
7. Schlitze und Öffnungen am Gehäuse und auf der Unter- oder Rückseite des Geräts dienen der Belüftung
und sind zur Sicherstellung der ordnungsgemäßen Funktion des Monitors und als Schutz vor Überhitzung
unbedingt erforderlich. Diese Öffnungen dürfen nicht blockiert oder verdeckt werden. Daher sollte keine
Benutzung auf Bett, Sofa, Teppich oder ähnlichen Unterlagen erfolgen. Der Monitor sollte niemals über oder
neben einer Heizung oder einem Wärmespeicher stehen. Er sollte ferner nicht in einem Einbauschrank
montiert werden, es sei denn, eine ordnungsgemäße Belüftung ist gewährleistet.
8. Dieser Monitor sollte ausschließlich an eine Energiequelle gemäß Typenschild angeschlossen werden.
Wenn Sie unsicher sind, mit welcher Stromstärke Ihr Haus versorgt wird, kontaktieren Sie bitten Ihren
Fachhändler oder den örtlichen Energieversorger.
9. Dieser Monitor enthält einen 3-adrigen Erdungsstecker. Dieser Stecker enthält einen dritten (Erdungs-)
Anschlussstift. Daher passt er nur in eine entsprechende Steckdose. Es handelt sich hierbei um ein
Sicherheitsmerkmal. Wenn es Ihnen nicht möglich ist, den Stecker in die Steckdose zu stecken,
kontaktieren Sie bitte einen Elektriker zwecks Austausch der veralteten Steckdose. Nur so entsprechen Sie
dem Zweck eines geerdeten Steckers.
10. Vermeiden Sie jede Belastung des Kabels. Verlegen Sie das Kabel so, das niemand darauf treten oder
darüber stolpern kann.
11. Befolgen Sie alle auf dem Monitor angebrachten Anweisungen und Warnungen.
12. Zur zusätzlichen Sicherheit ziehen Sie den Netzstecker aus der Steckdose, falls Sie das Gerät längere Zeit
nicht benutzen oder im Fall eines Gewitters. Diese Vorsichtsmaßnahme schützt den Monitor und/oder den
Computer vor Schäden durch Blitzeinschlag oder Spannungsstößen.
13. Überlastung von Steckdosen und Verlängerungskabel kann zu Bränden oder Stromschlägen führen.
2
SM-10004
14. Schieben Sie niemals irgendwelche Gegenstände in die Gehäuseöffnungen. Diese könnten gefährliche
Spannungspunkte treffen und zu Bränden oder Stromschlägen führen. Sprühen Sie keinerlei Flüssigkeiten
auf den Monitor.
15. Versuchen Sie nicht, Reparaturen am Monitor vorzunehmen, indem Sie das Gehäuse öffnen oder
abnehmen. Dies kann Sie gefährlichen Spannungen oder anderen Gefährdungen aussetzen. Lassen Sie
alle Wartungen und Reparaturen ausschließlich von qualifiziertem Fachpersonal durchführen.
16. Entfernen Sie den Stecker aus der Steckdose und ziehen Sie in folgenden Fällen einen qualifizierten
Techniker hinzu:
a. Wenn Stromkabel oder Stecker Beschädigungen oder Abnutzung zeigen.
b. Wenn Flüssigkeit in den Monitor getropft ist.
c. Wenn der Monitor Regen oder Wasser ausgesetzt wurde.
d. Wenn der Monitor trotz Vorgehen gemäß Bedienungsanleitung nicht normal arbeitet. Nehmen Sie nur solche
Anpassungen vor, die laut Bedienungsanleitung vorgenommen werden dürfen. Die unsachgemäße Anpassung
anderer Funktionen kann zu Beschädigungen führen und oftmals umfangreiche Arbeiten qualifizierter Techniker zur
Folge haben, um den normalen Arbeitsablauf wiederherzustellen.
e. Wenn der Monitor heruntergefallen oder das Gehäuse beschädigt ist.
f. Wenn die gewohnte Arbeitsleistung nachhaltig abnimmt ist dies ein Hinweis darauf, das eine technische
Überprüfung notwendig ist.
17. Falls Ersatzteile benötigt werden, stellen Sie sicher das der Techniker nur vom Hersteller autorisierte Teile
verwendet, deren Eigenschaften mit denen der Originalteile identisch sind. Die Verwendung nicht
autorisierter Teile kann Brände, Stromschläge oder andere Risiken zur Folge haben.
Nach Beendigung jeder Wartung oder Reparatur sollte der Techniker eine
routinemäßige Sicherheitsprüfung durchführen. Diese dient der
Überprüfung der einwandfreien Arbeitsweise.
HINWEIS für die EUROPÄISCHE UNION
Produkte, die das CE-Zeichen tragen, entsprechen sowohl der EMC Richtlinie (89/336/EEC) als auch der
Niederspannungsrichtlinie (73/23/EEC), herausgegeben durch die Europäische Gemeinschaft.
Die Erfüllung dieser Richtlinien schließt die Übereinstimmung mit den folgenden europäischen Normen ein (in
Klammern die entsprechenden internationalen Standards):
EN55022 (CISPR 22) – Elektromagnetische Strahlung
EN55024 – Sicherheitstest für ITE-Produkte
EN60950 (IEC950) – Produktsicherheit
EN61000-3-2 (IEC555-2) – Wellen in Hochspannungsleitungen
3
SM-10004
WARNUNG: Aus Sicherheitsgründen sind Hochspannungsadapter nur durch vom Hersteller empfohlene Modelle zu
ersetzen.
Im Falle eines fehlenden oder beschädigten Teils kontaktieren Sie bitte Ihren Fachhändler. Heben Sie den Karton
und die Verpackung für einen eventuellen Transport oder zur Aufbewahrung gut auf.
14/15/17/19/21 ZOLL MONITOR
Bedienungstasten
1.
Power ON/OFF Taste
Monitor EIN / AUS -schalten.
2.
LED Lampen
Zeigen Monitor-Videoeingang Status
Es gibt 3 LED Lampen, je für: A, B und Y/C Kanal; LED A leuchtet wenn das
Videosignal durch Eingang A kommt.
3.
“S” ; VIDEO(A, B, Y/Cå Videosignaleingang Auswahl A, B, Y/C.
“M”; MENU - Zeigt Menüfunktionen an: Kontrast, Helligkeit, Schärfe, Farbe,
Farbton, Automatische Sequenz, Weiß Ausgleich, Abtastkontrolle, Zurücksetzen,
Ausgang.
4.
“E” ; ENTER
Menüauswahl und Bestätigung.
5.
6.
“▲” ; UP
“▼” ; DOWN
Menüauswahl nach OBEN.
Menüauswahl nach UNTEN.
※
Lautstärke Kontrolle: "OBEN" oder "UNTEN" .
Monitor RÜCKSEITE
1. Stromanschluß.
AC 96 ~ 256V, 50/ 60Hz
2. CVBS Video EINGANG / AUSGANG.
Es gibt 2 Gruppen (4Stck.) BNC Buchsen/Stecker (2Stck. für Eingang und 2Stck.
für Ausgang); akzeptable Standard ist CVBS 1Vs-s.
3. Audio Signal Eingang/ Ausgang.
Es gibt 2 Gruppen (4Stck.) RCA Buchsen/Stecker (2Stck. für Eingang und 2Stck.
für Ausgang); akzeptable Standard ist 1Vs-s.
4. S-Video Eingang/ Ausgang.
Es gibt eine Gruppe (2Stck.) mini-din-4pin Anschluss (1Stck für
1Stck für Ausgang); akzeptables Audio-Signal ist 1Vs-s
OSD FUNKTION
Eingang und
AUTO SEQ.: Start in automatische
Sequenz Funktion, beim Tastendruck
wird die automatische Sequenz gestoppt.
*Anmerkung*
1. für Menüausgang drucken Sie "OBEN" oder "UNTEN" Taste , wählen Sie "EXIT" und drücken Sie
"ENTER" Taste.
2. Um ins Menü zu kommen drücken Sie die "MENU" Taste, danach mit Tasten "OBEN" oder "UNTEN"
bewegen Sie sich im "MENU" , für Auswahl tätigen Sie "ENTER" Taste , mit "OBEN" oder "UNTEN" Tasten
4
SM-10004
können Sie Wert-Änderung tätigen. Mit "ENTER" speichern Sie die ausgewählte Änderung.
Wählen Sie "EXIT" im Menü und drücken Sie "ENTER" für Ausgang.
※ Kontrast, Helligkeit, Schärfe, Farbe, Farbton, Automatische Sequenz, Weiß Ausgleich, Abtastkontrolle,
Zurücksetzen, Ausgang.
※ Volumen können Sie kontrollieren mit "OBEN" oder "UNTEN" Tasten an der Monitor-Vorderseite.
SPEZIFIKATIONEN
Allgemein
GEhäuse
14”
14” H
Metall mit Plastik-Frontseite
15”
17”
21”
N.G. / G.G. (kg)
Dimensionen (B x T x H)
m/m
14 / 15 ㎏
362x318x376
20 / 21 ㎏
400x362x364
24 / 25 ㎏
475x420x414
26 / 27 ㎏
500x490x445
Tasten
EIN/ AUS
SELEKTION: A / B / Y/C
(S-Video)Ein-Ausgang
MENU
ENTER
“▲” OBEN
“▼” UNTEN
Electrical
Spannungseingang
Stromverbrauch(MAX.)
Eingangs Signal
Sub-carrier Frequenz
NTSC
PAL
Eingangs Impedance
Band Breite
Video Gain
Auflösung
Linear
Horizontal
Vertical
Video-System
NTSC
PAL
Anschlüße
Y/C (Ein /Ausgang) – 4
pin DIN
Video (Ein/Ausgang)
Audio (option)
Audio (Ein/Ausgang)
Audio Eingangs-Signal
Audio Verstärker
Arbeitstemperatur
Feuchtigkeitsumgebung
14 / 15 ㎏
362x318x376
Mechanische- Drucktaste
Soft-Taste
Soft-Taste
Soft-Taste
Soft-Taste
Soft-Taste
96~256 VAC 50Hz/ 60Hz
70 W
70 W
75 W
85 W
Composite Signal(CVBS): 1VP-P / Y/C Signal(S-Video): 1VP-P
3.579545MHz ±400Hz
4.433619MHz ±400Hz
75 ohms or high(Auto-termination)
6MHz(-3dB)
30dB
500 TV Line
700 TV Line
700 TV Line
0 %(MAX.)
10 %(MAX.)
525 TVL / Frame
625 TVL / Frame
Mini-DIN-4PIN : Eingang x1, Ausgang x1; 1Vs-s
BNC : Eingang x2, Ausgang x2; 1Vs-s
RCA jack: Eingang x2, Ausgang x2; 1Vs-s
1Vs-s
1W / 8 ohm
-10 to 55°C ( 50 to 130°F )
0% to 90% (Nich kondensierend)
5
700 TV Line
90 W
500 TV Line
Document
Kategorie
Technik
Seitenansichten
1
Dateigröße
390 KB
Tags
1/--Seiten
melden