close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

FANTEC SB-200BT Handbuch

EinbettenHerunterladen
Fantec Bluetooth Soundbar
Model: Fantec SB-200BT
Handbuch Deutsch
Technische Daten:
- Abmessung (B x H x T): 340 x 110 x 110 mm
- Ausgangsleistung: 24Watt (2 x 12 Watt) RMS
- Bluetooth Version: V2.1 + EDR
- Bluetooth Reichweite: bis zu 10 Meter
- Netzteil: Eingang 100-240V 50/60HZ,
Ausgang 12V 2A
1
Source
Mit der Source Taste kann das Audioquelle zwischen
AUX IN oder Bluetooth gewechselt werden.
Volume
Drehen Sie den Knopf nach links oder rechts um die
Lautstärke der Soundbar zu ändern.
Treble
Drücken Sie einmal auf den Knopf um die Höhen der
Soundbar zu verändern.
2
Bass
Standby
Drücken zweimal auf den Knopf um den Bass der
Soundbar verändern.
Wenn Sie den Knopf länger als 3Sek. gedrückt halten,
geht die Soundbar in den Standby Modus. Durch erneuten
drücken des Drehknopfes können Sie die Soundbar
wieder einschalten.
3
Mit dieser Taste können Sie im Bluetooth Modus ein Lied
zurückspringen.*
4
Mit dieser Taste können Sie im Bluetooth Modus das Lied
anhalten und wieder starten.*
5
Mit dieser Taste können Sie im Bluetooth Modus ein Lied
vorspringen.*
6
7
LED
AUX IN
 Blaue LED schnell blinkend > Die Soundbar ist nicht per
Bluetooth mit einem Endgerät verbunden.
 Blaue LED langsam blinkend > Die Soundbar ist mit
einem Gerät per Bluetooth verbunden.
 Rote LED > Die Soundbar befindet sich im AUX IN
Modus.
 Rote LED blinkend > Die Soundbar befindet sich im
Standby-Modus.
Anschluss für 3,5mm Klinkenkabel. Zum verbinden von
z.B. PC, Notebook, DVD Player, MP3 Player, Handy,
Smartphone, Tablet PC
8
Kopfhöreranschluss
9
Netzteil Anschluss (12V 2A)
10
Netzschalter
*Diese Taste lässt sich nur bedienen, wenn Ihr Endgerät. z.B.
ein Smartphone, Bluetooth 2.1 unterstützt.
Inbetriebnahme:
Stecken Sie das Netzteil in die Steckdose und den Netzteilstecker in die
Netzteilbuchse (Nummer 9). Schalten Sie die Soundbar ein, indem Sie den
Powerknopf auf der Rückseite drücken (Nummer 10).
AUX IN Modus:
Mit der Source Taste (Nummer 1), können Sie die Quelle auswählen. Leuchtet die
LED rot, dann befindet sich die Soundbar im AUX IN Modus. Stecken Sie das AUX
IN Kabel in die AUX IN Buchse (Nummer 7) und die andere Seite des Kabels z.B. in
Ihren MP3 Player.
Bluetooth Modus:
Mit der Source Taste (Nummer 1), können Sie die Quelle auswählen. Blinkt die LED
schnell in blau, dann befindet sich die Soundbar im Pairing- bzw. Kupplungs- Modus
und versucht sich mit einem Bluetooth-Endgerät zu verbinden.
Nun können Sie die Soundbar z.B. mit Ihrem PC, Notebook, Smartphone oder
Tablet-PC verbinden. Wichtig: das Endgerät muss mindestens mit dem Bluetooth
Standard 2.0 ausgestattet sein. Zum verbinden öffnen Sie in Ihrem Endgerät die
Bluetooth Einstellungen und suchen Sie dann die verfügabren Gerate.
Die Soundbar finden Sie unter dem Namen “FANTEC audio”. Wenn Sie z.B. mit
Ihrem Smartphone das Gerät “Fantec audio” gefunden haben, verbinden Sie sich mit
der Soundbar. Bei manchen Engeräten, wird ein Kennwort oder Passkey verlangt,
dieses lautet “0000”. (Mehr Informationen zur Bluetooth Verbindung, finden Sie im
Handbuch ihres Endgerätes.)
Sobald das Endgerät mit der Soundbar verbunden ist, blinkt die LED an der
Soundbar nur noch langsam.
Wenn Ihr Endgerät mit Bluetooth v.2.1 ausgestattet ist, können Sie die Play / Pause
bzw. Lied weiter / zurück Taste (Nummer 3-5) an Ihrer Soundbar benutzen. So
können Sie Ihre Musik, direkt an der Soundbar bedienen.
Wichtig: Es kann immer nur ein Gerät, mit der Soundbar per Bluetooth verbunden
werden. Wenn Sie ein neues Endgerät, mit der Soundbar verbinden wollen, müssen
Sie zuerst die Verbindung des alten Endgerätes trennen, damit das neue Endgerät
eine Verbindung aufbauen kann.
Lautstärkenregler:
Mit dem Lautstärkeregler können Sie die Lautstärke minimieren und maximieren.
Zusätzlich können Sie die Höhen und Tiefen mit dem Lautstärkenregler anpassen.
Sofern Sie einmal auf den Lautstärkeregler drücken, können Sie Höhen regeln.
Wenn Sie zweimal auf den Lautstärkeregler drücken, können Sie den Bass regeln.
Kopfhöreranschluss:
Sie können an die Soundbar auch einen Kopfhörer anschließen. Stecken Sie dazu
den 3,5mm Klinkenanschluss in die Buchse auf der Rückseite (Nummer 9).
Standby / Ausschalten:
Es gibt 2 Möglichkeiten das Gerät abzuschalten. Zu Einen den Standby- Modus,
dazu drücken Sie den Lautstärkeregler länger als 3 Sekunden, zum anderen können
Sie die Soundbar über den Netzschalter auf der Rückseite (Nummer 10) komplett
abschalten.
Warnungen:
Benutzungshinweis
Versuchen Sie nicht Hard- oder Software des Gerätes zu verändern, da dieses zum
Erlöschen des Garantieanspruches führt. Beim Einsatz der Soundbar sollte die
Umgebungstemperatur zwischen +5° C und + 35° C liegen.
Stromversorgung
Die Netzspannung der Soundbar beträgt DC 12V.
Wenn Sie die Soundbar benutzen, schließen Sie bitte das mitgelieferte AC Netzteil
an den dafür vorgesehenen Stromanschluss an. Um einen elektrischen Schlag zu
vermeiden, ziehen Sie das Netzteil aus der Steckdose bevor Sie es reinigen.
Schließen Sie niemals das Netzteil an die Soundbar an, wenn es sich in einer
feuchten oder staubigen Umgebung befindet. Benutzen Sie immer das original
mitgelieferte Netzteil.
Funkstörungen
Wenn Sie nicht besonders abgeschirmt sind, werden fast alle elektrischen Geräte
durch Funkstörungen beeinflusst. Unter bestimmten Umständen könnte Ihre
Soundbar gestört werden.
Reparatur
Wenn es ein Problem mit der Soundbar geben sollte, sollten Sie es zu einer
zertifizierten Reparaturwerkstatt bringen und Spezialisten die Reparatur durchführen
lassen. Führen Sie die Reparatur niemals selbst durch. Sie könnten die Soundbar
beschädigen und sich selbst gefährden.
Entsorgung der Soundbar.
Wenn Sie sich von ihrer Soundbar trennen wollen, stellen Sie bitte sicher, dass das
Gerät ordnungsgemäß entsorgt wird. In einigen Ländern gelten Verordnungen für die
Entsorgung elektrischer Geräte. Bitte beachten Sie die lokale Gesetzgebung
Weiteres
Wenn Sie die Soundbar benutzen, lassen Sie diese nicht mit Wasser oder anderen
Flüssigkeiten in Berührung kommen. Wenn aus Versehen doch einmal Wasser an
die Soundbar spritzen sollte, benutzen Sie bitte ein trockenes Tuch um die Spritzer
aufzunehmen. Elektronische Geräte sind empfindlich. Vermeiden Sie
Erschütterungen und Stöße, besonders, wenn das Gerät in Betrieb ist. Drücken Sie
die Knöpfe nicht mit Gewalt und halten Sie es von magnetischen Feldern fern.
Lassen Sie die Soundbar nicht mit Wasser oder anderen Flüssigkeiten in Kontakt
kommen. Versuchen Sie nicht ihn zu reparieren und verändern Sie nicht das Design
der Soundbar. Sollte die Soundbar dabei beschädigt werden, verlieren Sie Ihren
Garantieanspruch. Während statischer Entladungen und in starken magnetischen
Feldern, wird das Gerät nicht ordnungsgemäß funktionieren. Trennen Sie dann das
Gerät für einige Zeit vom Stromnetz und versuchen Sie es danach erneut in Betrieb
zunehmen.
Homepage: http://www.fantec.de
Forum:
http://www.fantec-forum.de
eMail:
Service@fantec.de
Document
Kategorie
Technik
Seitenansichten
1
Dateigröße
247 KB
Tags
1/--Seiten
melden