close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Bedienungsanleitung (deutsch) [PDF] - Videosystems

EinbettenHerunterladen
TT101
Zweidrahtsender
Bedienungsanleitung
Vielen Dank für den Kauf dieses Gerätes. Lesen Sie bitte diese Bedienungsanleitung
sorgfältig durch, bevor Sie das Gerät benutzen. Nur so können Sie das Gerät richtig
bedienen. Bewahren Sie die Bedienungsanleitung für den späteren Gebrauch an
einem sicheren Ort auf.
TT 101 Zweidrahtsender
Einführung
Inhaltsverzeichnis:
Verpackungsinhalt
1 TT 101 Sender
1 Bedienungshandbuch
Einführung..................................................................................................................................2
Verpackungsinhalt .....................................................................................................................2
Inhalt dieses Bedienungshandbuches .......................................................................................2
Typographische Symbole ..........................................................................................................2
Sicherheitsbestimmungen..........................................................................................................3
Betriebseigenschaften auf den Datenschildern .........................................................................3
Installation..................................................................................................................................3
Öffnen der Verpackung..............................................................................................................3
Überprüfung der Betriebseigenschaften ....................................................................................3
Einleitung ...................................................................................................................................4
Merkmale ...................................................................................................................................4
Blockdiagramm ..........................................................................................................................4
Arbeitsweise...............................................................................................................................4
Kontrollanzeigen und Anschlüsse..............................................................................................4
Anschlüsse.................................................................................................................................4
Einstellungsanweisung ..............................................................................................................5
Außenansicht .............................................................................................................................5
Technische Daten ......................................................................................................................5
Bei der Lieferung der Produkte sind der einwandfreie Zustand der Verpackung
sowie auch das Vorhandensein von Beschädigungen durch Fall oder
Abnützungen zu prüfen. Sollte die Verpackung beschädigt sein, dann ist der
Lieferant sofort zu kontaktieren. Kontrollieren Sie, dass der Inhalt mit der oben
angeführten Materialliste übereinstimmt.
Inhalt dieses Bedienungshandbuches
In diesem Handbuch ist der TT 101 Sender beschrieben sowie die jeweiligen
Vorgangsweisen zur Installation, Konfiguration und Verwendung. Es ist
notwendig, das Handbuch und insbesondere das Kapitel in Bezug auf die
Sicherheitsbestimmungen vor der Installation und Verwendung des Senders
und Empfängers aufmerksam zu lesen.
Typographische Symbole
Im vorliegenden Handbuch werden verschiedene graphische Symbole
verwendet, deren Bedeutung hier in der Folge angeführt ist:
Gefahr von elektrischer Entladung; vor der Durchführung von
Arbeitsschritten, die Spannung, sofern nicht ausdrücklich anders
angegeben, unterbrechen.
Der Arbeitsschritt ist für das korrekte Funktionieren des Systems sehr
wichtig: die angegebene Vorgangsweise ist aufmerksam zu lesen
und entsprechend den vorgesehenen Modalitäten auszuführen.
Beschreibung der Systemeigenschaften: es empfiehlt sich, diese
aufmerksam durchzulesen, um die folgenden Phasen zu verstehen.
-2-
TT 101 Zweidrahtsender
Bei der Installation ist zu kontrollieren, ob die Eigenschaften der Versorgung des
Empfängers den geforderten entsprechen. Die Verwendung ungeeigneter
Geräte kann die Sicherheit des Personals und der Anlage gefährden.
Sicherheitsbestimmungen
l
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
Der TT 101 Sender und die Empfänger TR101 und TRR101
entsprechen den bei Erscheinen des vorliegenden Handbuches
gültigen Vorschriften in Bezug auf die elektrische Sicherheit, die
elektromagnetische Kompatibilität und die allgemeinen
Anforderungen. Man möchte den Anwendern (Installationstechniker
und Operator) durch einige Hinweise maximale Sicherheit bei der
Anwendung garantieren:
Installation
Die Installationsphase darf nur von technischem Fachpersonal
durchgeführt werden.
An eine Versorgungsleitung anschließen, die den Angaben auf den
Datenschildern entspricht (siehe Folgekapitel Betriebseigenschaften auf den
Datenschildern)
Vor dem Verschieben des Gerätes oder der Durchführung von technischen
Arbeiten am Gerät, den Stromstecker herausziehen.
Keine Spannungskabel verwenden, die Abnützungen und
Alterungserscheinungen aufweisen, da diese eine große Gefahr für die
Anwender darstellen.
Die Installation des Gerätes (und der gesamten Anlage zu der es zählt) muss
von entsprechend geschultem Personal durchgeführt werden.
Das Gerät darf nur von technischem Fachpersonal geöffnet werden. Durch die
Verletzung des Gerätes verfällt die Garantie.
Das Gerät darf bei Vorhandensein entflammbarer Substanzen nicht verwendet
werden.
Die Verwendung des Gerätes ist Kindern und Unbefugten untersagt.
Sich vergewissern, da8 das Gerät stabil und zuverlässig befestigt ist.
Das Gerät ist erst dann deaktiviert, wenn der Stromstecker ausgesteckt ist und
die Anschlusskabel zu anderen Vorrichtungen entfernt werden.
Sich für den technischen Kundendienst ausschließlich an autorisiertes
Fachpersonal wenden.
Das vorliegende Handbuch ist zum Nachschlagen gut aufzubewahren.
Öffnen der Verpackung
Wenn die Verpackung keine offensichtlichen Fehler ( Fall oder Abnützungen )
aufweist, ist die Kontrolle des Materials mit der unter dem Kapitel Einleitung,
Verpackungsinhalt mitgelieferten Liste vorzunehmen. Die
Verpackungsmaterialien bestehen zur Gänze aus recylebarem Material. Es ist
die Aufgabe des Installationstechnikers, das Verpackungsmaterial entsprechend
den Modalitäten der Mülltrennung oder entsprechend den, im jeweiligen
Einsatzland gültigen Vorschriften, zu entsorgen.
Überprüfung der Betriebseigenschaften
l
Betriebseigenschaften auf den Datenschildern
Am TT 101 Sender sind zwei Schilder angebracht, die der
CE Kennung entsprechen.
Das erste Schild enthält:
•
•
•
Identifikationscode des Modells ( Barcode Extended 3/9)
Stromspannung (Volt)
Verbrauch (Watt)
Das zweite Schild gibt die Seriennummer des Modells an (Barcode Extended 3/9)
-3-
Vor der Installation ist zu kontrollieren, ob das Material den
gewünschten Eigenschaften entspricht, indem die Etiketten mit
den Betriebseigenschaften laut Beschreibung unter dem
Kapitel Betriebseigenschaften auf den Datenschildern
geprüft werden. Es dürfen keinesfalls Änderungen oder in
diesem Handbuch nicht vorgesehene Anschlüsse
vorgenommen werden: die Verwendung ungeeigneter Geräte
kann zu großer Gefahr für die Sicherheit des Personals und der
Anlage führen.
TT 101 Zweidrahtsender
Einleitung
Kontrollanzeigen und Anschlüsse
Der Zweidraht-Sender TT 101 wird dann eingesetzt, wenn das Videosignal über
Fernmeldeleitungen übertragen werden soll. Das asymmetrische Signal, das aus
der Videokamera kommt, wird symmetriert und entsprechend der Postnorm
umgeformt, so dass es über Fernmeldeleitungen bis zu einer Länge von 1,5 km
ohne Zwischenverstärker übertragen werden kann. Am Ende formt ein Empfänger
das Videosignal entsprechend asymmetrisch um.
Merkmale
•
•
•
•
•
•
•
kleine Abmessungen
einfache Anschlüsse
AC/DC Stromversorgung
geringer Stromverbrauch
Überspannungsschutz
duale Ausgangsimpedanz
Pre-Emphasis +10 dB/5 MHz
Blockdiagramm
Arbeitsweise
Die Eingangsstufe ermöglicht die Einstellung der Eingangsimpedanz und –
symmetrie. Der Eingang ist abgeschlossen mit 75 Ohm. Die Klemmung wird mit
dem Potentiometer TP1 eingestellt. Die nächste Stufe definiert die Pre-Emphasis.
Durch die Symmetrie-Stufe werden die zwei Signale um 180°-Phasen verschoben
und stehen an den Punkten A und B an.
1. AC/DC Stromversorgung
4. J1
Stromversorgungs
Pre-Emphasis Brücke
2. TP1
5.Twisted-Pair Ausgang
Klemmenjustier-Trimmer
Twisted-Pair Block-Anschluss
3. Video-Ausgang
6. J2
Videoeingangs
Ausgangsimpedanz-Brücke
Anschlüsse
•
•
-4-
Überprüfen Sie ob die Stromversorgung ausgeschaltet ist, bevor Sie
andere Geräte anschließen.
Lesen Sie bitte vor dem Anschluss das Bedienungshandbuch der
anzuschließenden Geräte.
TT 101 Zweidrahtsender
Außenansicht
Technische Daten
Videoeingang:
Videoausgang:
Ausgangsimpedanz:
Frequenzbereich:
Pre-Emphasis:
Stromversorgung:
Stromversorgungsschutz:
Gehäuse:
Abmessungen:
Schutz:
Einstellungsanweisung
1.
2.
Stellen Sie den Schalter J1 auf 0 dB.
Stellen Sie den Schalter J2 auf die korrekte Position ein (125 Ohm für PE oder
Paper, 90 Ohm für PVC-Kabel- siehe Tabelle 1)
3. Verbinden Sie die Stromversorgungseinheit (AC oder DC) mit K3.
4. Verbinden Sie den Video-Test-Generator (1Vpp/75 Ohm) mit K1.
5. Schalten Sie die Stromversorgung ein.
6. Schalten Sie den Video-Test-Generator ein.
7. Kontrollieren Sie den positiven Videopegel zwischen A und 
8. Kontrollieren Sie den negativen Videopegel zwischen B und 
9. Schalten Sie die Stromversorgungseinheit aus.
10. Schalten Sie den Video-Test-Generator aus.
11. Schließen Sie das Fernmeldekabel an K2 an.
12. Schließen Sie die Videokamera an K1 an.
Bemerkung: Stellen Sie nicht den Trimmer TP1 ein.
-5-
1 Vpp. 75
2x2 Vpp
125 /90 (J2)
30 Hz-5 MHz (-0,5dB)
+10dB, 5 MHz (J1)
24 V, AC/DC, 100 mA max.
Varistor
ABS
106(W) x 55,5 (H) x 100(D) mm
IP-65 (VDE)
Document
Kategorie
Technik
Seitenansichten
3
Dateigröße
217 KB
Tags
1/--Seiten
melden