close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Auszug aus der Bedienungsanleitung Parkpalette PQ

EinbettenHerunterladen
Hermann-Krum-Str. 2 • D-88319 Aitrach • Tel. 075 65-508-0 • Fax 075 65-59 24
Auszug aus der Bedienungsanleitung
Parkpalette PQ
Lesen Sie vor der ersten Nutzung die Bedienungsanleitung (Sach-Nr. 929.06.690). Beachten Sie insbesondere
die Sicherheitshinweise. Weitere mitgeltende Dokumente: Wartungsplan (Sach-Nr. 929.06.790) und Anleitung
Hand-Betrieb (Sach-Nr. 929.07.100).
– Verlassen Sie den Verschiebebereich der
Paletten umgehend.
Allgemeine Hinweise
Wenn Sie auf den Parkpaletten einen nicht
vereinbarten Fahrzeugtyp parken, erlischt
Ihre Nutzungsberechtigung.
– Befahren Sie die Paletten nur mit serienmäßigen
und betriebssicheren Fahrzeugen.
– Rechtsgelenkte Fahrzeuge können nicht auf den
Paletten parken.
– Stellen Sie keine Zweiräder, Fahrzeugteile,
Gegenstände oder defekte Fahrzeuge auf die
Palette.
– Pflegehinweise: Siehe Bedienungsanleitung.
Zugelassene PKW-Maße
Maße in mm.
Paletten verschieben
Zum Ein-/Ausparken müssen gegebenfalls Paletten
verschoben werden.
Achtung Quetschgefahr!
Beachten Sie die Sicherheitshinweise.
– Drücken Sie im Notfall sofort den NOT-AUS
Taster. Nach Entriegeln des gedrückten NOTAUS Tasters kann der Verschiebevorgang
fortgesetzt werden.
Je nach Größe der Anlage gibt es unterschiedliche
Bedienpulte.
max. 2 000 kg
13˚
15˚
TNO
12˚
5000
Einzelheiten zu Bauart, zulässiger Stellplatzbelastung
und max. PKW-Abmessungen entnehmen Sie der
Bedienungsanleitung.
Sicherheitsvorschriften
– Schalten Sie die Garagenbeleuchtung ein.
Verletzungsgefahr! – Quetschgefahr
zwischen den Paletten. Gefahrenbereich
nicht betreten oder befahren solange die
Warnleuchten blinken.
– Halten Sie Personen und Tiere vom
Verschiebebereich der Paletten fern.
A
S
AU
B
C
Verschieben Sie die Paletten wie folgt:
Einreihige Anlage mit max. 3 Paletten
A Drücken Sie die entsprechende Bedientaste.
Wenn Sie die Bedientaste loslassen, bleiben
die Paletten stehen.
Anlagen mit mehr als 3 Paletten
B Drücken Sie auf Ihre Stellplatznummer.
C Geben Sie Ihre Stellplatznummer ein und
drücken Sie die Taste „Start“ (#).
Einparken
Beschädigungsgefahr!
Befahren Sie die Paletten nur mit
serienmäßigen Fahrzeugen.
Bei Anlagen mit mehreren Paletten kann
der Verschiebebereich mehrere Paletten
umfassen.
– Lassen Sie Mitfahrer und Haustiere auf der
Palette nicht ein- oder aussteigen.
– Be- oder entladen Sie Ihr Fahrzeug nicht auf der
Palette.
– Verrichten Sie auf der Palette keine Reparaturen.
– Parken Sie Ihr Fahrzeug stets nur auf einer, nicht
auf zwei Paletten gleichtzeitig.
– Fahren Sie langsam zu Ihrem Stellplatz.
– Fahren Sie langsam vorwärts auf Ihre Palette,
bis die Vorderräder den Radanschlag
berühren.
Beschädigungsgefahr!
Gerade, nicht schräg einparken!
Vorderradanschlag nicht überfahren!
Bei Störungen sofort anrufen
– den zuständigen Hauswart
– oder den Wartungsdienst der Fa. KLAUS,
Tel. (07565)508-31 und 508-36 oder 508-0.
Verletzungsgefahr!
Unterlassen Sie selbständige Arbeiten!
Im Notfall roten NOT-AUS Taster drücken
– Drücken Sie sofort den roten NOT-AUS Taster.
– Rufen Sie wenn Gefahr in Verzug ist oder bei
unmittelbarer Gefährdung von Personen
• den polizeilichen Notdienst
• oder die Feuerwehr.
– Ziehen Sie die Feststellbremse an, legen Sie
den ersten Gang ein. Stellen Sie bei
Fahrzeugen mit Schaltautomatik den Hebel in
Stellung „P“.
Ein- und Ausparken
Die Paletten können nicht überfahren werden.
Die Paletten dürfen nur mit serienmäßigen
Fahrzeugen befahren werden.
tiefergelegte Fahrzeuge und Spoiler können
beschädigt werden.
– Be- und entladen Sie Ihr Fahrzeug nicht auf einer
Palette oder im Verschiebebereich.
– Verlassen Sie den Verschiebebereich.
Ausparken
– Beachten Sie die Sicherheitshinweise.
Hand-Betrieb bei Stromausfall
Bei Stromausfall kann die Parkpalette von mehreren
Personen verschoben werden.
Beachten Sie zuvor die Anleitung „Hand-Betrieb“
am Schaltschrank.
11/98, Edition 1.5, Sach-Nr. 929.03.550, © KLAUS, Aitrach
Realisierung: Aerolog, München
Document
Kategorie
Reisen
Seitenansichten
19
Dateigröße
67 KB
Tags
1/--Seiten
melden