close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Anleitung - PELE Computer

EinbettenHerunterladen
Tellermate für Einsteiger
Aufbau des T-iX-Geldzählers
Anschlüsse des T-iX
Sie können den T-iX an einen Thermodrucker oder
einen PC anschließen oder mithilfe eines von
Tellermate bereitgestellten USB-Stick aktualisieren.
Kunden-Helpline
Stromanschluss
USB-A:
nur für
TellerStick
Seriell:
für
TellermateDrucker
01805-835537
Tellermate
Einsteiger
Anleitung zufür
Tellermate
T-ix
Geldauflage
X
Anschlüsse
Münzplattform des T-i
X
Aufbau des T-i -Geldzählers
USB-B:
für PC
Sie können den T-iX an einen Thermodrucker oder
einen PC anschließen oder mithilfe eines von
Tellermate bereitgestellten USB-Stick aktualisieren.
Wir hoffen das diese Anleitung
nützlich für Sie sein wird. Bei
USB-A:rufen
Seriell:
Stromweiteren
Fragen
Sie uns
nur für
für
anschluss
bitte unter 01805-835537
an
TellerStick Tellermate-
Kunden-Helpline
Kunden-Helpline
062 929 21
Stromanschluss,
Anschlüsse und
Seriennummer
00
01805-835537
Display
Bedienungstasten
Geldauflage
Drucker
Navigationstasten
Münzplattform
USB-B:
für PC
Tragegriffe
Funktionsleuchte
Wir hoffen das diese Anleitung
nützlich für Sie sein wird. Bei
weiteren Fragen rufen Sie uns
bitte unter 01805-835537 an
IS O 9
RoHS
2002 96/EC
00
1: 2
0
08
Produkt von Tellermate Limited
Display
StromUSB-A:
nur für
Bedienungs- anschluss
tasten
Pflege des T-iX TellerStick
Optionaler Akku
Stromanschluss,
Anschlüsse und
Seriennummer
Akkufachdeckel
Seriell:
für
TellermateDrucker
• Stellen Sie den T-iX auf eine ebene und stabile, Navigationstasten
Fläche.
USB-B:
Achten Sie darauf, dass weder Vibration noch Zug
für
PC
Tragegriffe
(z. B. von einer Klimaanlage oder einem Ventilator)
auf
das Gerät einwirken.
• Klappen Sie die Münzplattform zum Zählen von Geldscheinen
Funktionsleuchte
nach oben und zum Zählen von Münzen nach unten.
Optionaler Akku
• Legen
Sie lose Münzen
Zählen in Anleitung
TellerCups.
Wir
hoffen
daszumdiese
• Legen Sie Artikel vorsichtig auf den T-i , lassen
nützlich
für Sie sein wird. Bei
Sie sie nicht fallen.
weiteren
rufenAkkufachdeckel
Sie uns
Sie
• Achten Sie auf Fragen
den richtigen Zählmodus,
zählen
beispielsweise Münzrollen nicht in den TellerCup-Funktion.
bitte unter X01805-835537 an
X
IS O 9
House, Leeway Industrial Estate,
RoHS Leeway
Newport NP19 4SL Great Britain
1: 2
0
00
2002 96/EC
kl
us
i
bu vve
C rtre
A
t
D
at SH ung
en
BO :
b
Ba an OK
k
rc
od He
Le e M lix R
se
a
ge ac B de
rŠ
t E AR
C
Z
Ba OD
rc E
od
e
Tel: +49 (0)7071 365 879
Fax: +49 (0)7071 365 880
Email: sales.de@tellermate.com
www.tellermate.de
Produkt von
Tellermate Limited
08
Fi
Ex
Registriertes Unternehmen: 1522341
Version: 45/09
904820D
Registriertes Unternehmen: 1522341
45/09
PELEVersion:
Computer
steht Ihnen für
904820D
Fragen gerne zu Verfügung.
das
GerätSie
einwirken.
• Lassen
keine Gegenstände auf der Geldplattform, wenn
das Gerät
nicht
verwendet wird
(einschließlich
TellerCups).
• Klappen
Sie die
Münzplattform
zum
Zählen von Geldscheinen
nach
undkein
zumFalschgeld.
Zählen von Münzen nach unten.
erkennt
• T-iXoben
• Legen
SieSie
lose
Münzen
zum Zählen
in TellerCups.
• Laden
den
Akku (sofern
mitgeliefert)
vor der ersten
Verwendung
Stundenauf
lang
, lassen Sie ihn aus,
• Legen
Sie Artikeldrei
vorsichtig
denauf.
T-iXTauschen
Sie dazu
Siewenn
sie nicht
fallen.aufgefordert werden.
• Achten Sie auf den richtigen Zählmodus, zählen Sie
beispielsweise Münzrollen nicht in den TellerCup-Funktion.
RoHS
• Sortieren Sie das Geld vor dem Zählen; vermischen Sie nicht
2002 96/EC
Geld
unterschiedlicher Nennwerte.
1: 2
0
00
Fax: +49 (0)7071 365 880
Email: sales.de@tellermate.com
www.tellermate.de
Geld unterschiedlicher Nennwerte.
AUS,ebene
und ziehen
Sie alleFläche.
Kabel ab, bevor
• Schalten
Sie den
T-iX eine
• Stellen
Sie den
T-iX auf
und stabile,
Sie ihn
einen anderen
Platz
stellen. noch
Tragen
Sie ihn gerade,
Achten
Sieandarauf,
dass weder
Vibration
Zug
halten
ihn dabei an
deneinem
Tragegriffen
fest.auf
(z.und
B. von
einerSie
Klimaanlage
oder
Ventilator)
IS O 9
Leeway House,47
Leeway
Industrial
Estate,
Bahnhofstrasse
Tel.
062 929
21 00
NP19 4SL Great
4914Newport
Roggwil
Fax Britain
062 929 32 48
Tel: +49 (0)7071 365tellermate@pele.ch
879
www.pele.ch
• Sortieren
Sie das
Pflege
des
T-iGeld vor dem Zählen; vermischen Sie nicht
08
• Schalten Sie den T-iX AUS, und ziehen Sie alle Kabel ab, bevor
Sie ihn an einen anderen Platz stellen. Tragen Sie ihn gerade,
und halten Sie ihn dabei an den Tragegriffen fest.
•Produkt
Lassen Sie
keine
Gegenstände
auf der Geldplattform, wenn
von
Tellermate
Limited
das Gerät nicht verwendet wird (einschließlich TellerCups).
• T-iX erkennt kein Falschgeld.
• Laden Sie den Akku (sofern mitgeliefert) vor der ersten
Verwendung drei Stunden lang auf. Tauschen Sie ihn aus,
wenn Sie dazu aufgefordert werden.
Leeway House, Leeway Industrial Estate,
Newport NP19 4SL Great Britain
Display und Tasten
Zählen von Münzen
Münzen
TellerCup/Rolle
Bedienungstasten
: Beziehen sich
auf die Anzeige
auf dem Display
Ein /
Aus
Eingabe
löschen
dass „Münzen“ ausgewählt ist.
Blättern Sie mithilfe der linken Bedienungstaste auf dem
Display durch die Optionen „TellerCup“ bzw. „Rolle“.
Blättern/Navigieren
Wählen Sie mit
Einstellen von Uhrzeit
und Datum
und anschließend auf
Wenn der Artikel entfernt wird, addiert der T-iX den Betrag
je nach ausgewählter Zählfunktion automatisch zur
Zwischensumme und wechselt zum nächsten Nennwert.
um
„Einstellungen“ und „Uhrzeit und Datum festlegen“
Ganze Rollen
auszuwählen.
Wählen Sie mit der
Drücken Sie so lange auf die linke Bedienungstaste, bis
Taste „Rolle Voll“ aus.
„Rolle“ angezeigt wird.
die Zahl aus, die Sie ändern möchten.
Passen Sie Uhrzeit und Datum mithilfe der Taste
Drücken Sie auf
einen Nennwert aus.
Stellen bzw. legen Sie den TellerCup oder Rolle auf die
Geldplattform.
Wechseln Sie zum Start-Menü.
Wählen Sie mit
, und stellen Sie sicher,
Startansicht/Hauptmenü aufrufen
Zählung
beenden
Bestätigen
Drücken Sie auf
Drücken Sie auf
an.
, um die Änderungen zu speichern.
Legen Sie einzeln bis zu 5 Rollen auf die Münzplattform.
Legen Sie einzeln bis zu 5 Rollen auf die Münzplattform.
Wenn „Rolle Prüfen“ erscheint, navigieren Sie mit Hilfe
Wenn auf dem Display „Rolle prüfen“ angezeigt wird,
der
zur
letzten
Rolle
die
auf die
entfernenTaste
Sie die
letzte
Rolle,
und
führen
SieGeldauflage
den
Zählvorgang
wieDer
oben
beschrieben
durch.
platziert
wurde.
Korrekte
Betrag
wird nun angezeigt.
Auswählen von Zählfunktionen
Zählen von Geldscheinen
Dank der verschiedenen Zählfunktionen des T-iX können
Sie Geld schnellstmöglich zählen. Mit Zählfunktionen
werden Zwischensummen, die Reihenfolge der Nennwerte
und Wechselgelder bestimmt. Stellen Sie sicher, dass Sie
eine Zählfunktion auswählen, die der gewünschten
Aufgabe am ehesten entspricht.
Lose Scheine
Wechseln Sie zum Start-Menü.
Wählen Sie mit
und
eine Zählfunktion aus.
Waagenmodus
Wechseln Sie zum Start-Menü.
Blättern Sie mit
zum Menüpunkt „Waage“.
Drücken Sie auf
Sie können nun kleine Artikel, die weniger als 2kg wiegen
und kleiner als 20 cm3 sind, auf die Geldauflage legen.
Das Gewicht wird auf das Gramm genau angezeigt.
Festlegen von Wechselgeldwerten
Wechselgeldwerte helfen beim Zählen von
Kassenbeständen und sind nicht bei allen Zählfunktionen
verfügbar. Wo Wechselgeldwerte verfügbar sind:
Drücken Sie auf
, und stellen Sie sicher, dass
„Scheine“ ausgewählt ist.
Drücken Sie so lange auf die linke Bedienungstaste,
bis „Lose“ angezeigt wird.
Wählen Sie mit
einen Nennwert aus.
Legen Sie jeweils 15-20 Geldscheine auf die Geldauflage.
Gebündelte Scheine
Drücken Sie so lange auf die linke Bedienungstaste,
bis „Bündel“ angezeigt wird.
Wählen Sie mit
einen Nennwert aus.
Legen Sie einzeln bis zu 5 Bündel auf die Geldauflage.
Wenn auf dem Display „Bündel prüfen“ angezeigt wird,
entfernen Sie das letzte Bündel, öffnen Sie es, und zählen
Sie die Scheine als lose Scheine.
Zählen von Coupons
und Wertmarken
Drücken Sie auf
, um „Coupons“ oder
„Wertmarken“ auszuwählen.
Drücken Sie auf
, um einen bestimmten Coupon
oder eine bestimmte Wertmarke auszuwählen.
Drücken Sie zu Beginn eines Zählvorgangs wiederholt
auf die rechte Bedienungstaste, um einen Wert oder
„Kein Wechselgeld“ auszuwählen.
Zählen Sie Wertmarken in TellerCup
und Coupons, indem Sie jeweils
15 bis 20 Coupons auf die
Geldauflage legen.
200508-R3000
Document
Kategorie
Technik
Seitenansichten
39
Dateigröße
218 KB
Tags
1/--Seiten
melden