close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Bedienungsanleitung Kurzwellentherapieliege - beka hospitec

EinbettenHerunterladen
Art. Nr. 010602000
beka/mm 01.08.2008
Bedienungsanleitung Kurzwellentherapieliege
Sicherheitsvorkehrungen
Beachten Sie unbedingt die mit "HINWEIS" versehenen Anmerkungen.
Verwendungszweck
Vorschriften und Normen
Sollten Normen oder Vorschriften Gültigkeit haben oder erlangen, so sind diese zu berücksichtigen.
CE-Zeichen / Klassifizierung
Das CE-Zeichen bezieht sich auf die Richtlinie 93/42/EWG für Medizinprodukte.
Es handelt sich um ein Medizinprodukt der Klasse 1.
Haftung und Gewährleistung
Der Hersteller des Gerätes ist nur für die Sicherheit und Zuverlässigkeit des Gerätes zuständig, wenn
a. das Gerät nur im Sinne des Verwendungszweckes eingesetzt wird.
b. regelmäßige Funktionsprüfungen durchgeführt werden.
Transportschäden
Bitte prüfen Sie bei Anlieferung die Liege bzw. die Verpackung auf eventuelle Beschädigungen.
Beachten Sie in diesem Zusammenhang die Meldefristen, bei sichtbarer Beschädigung 2 Tage, bei verdeckter Beschädigung 7 Tage.
Seriennummer
Das Typenschild befindet am Holzgestell der Liege. Die Seriennummer kann wie folgt aussehen "Beispiel - 2106102788”.
Bitte geben Sie bei Rückfragen die auf dem Typenschild abzulesende Seriennummer an.
Umgebungs- und Lagertemperatur
Die Umgebungstemperatur liegt bei + 10 bis + 40 Grad Celsius.
Die Lagertemperatur darf - 30 Grad bis + 80 Grad Celsius nicht überschreiten.
Serviceadresse
BEKA Hospitec GmbH & Co. KG
Abt. Service
Am Rübenmorgen 3 · 35582 Wetzlar-Dutenhofen
Tel.: 0641-92220-13, Fax 0641-92220-35
E-Mail: service@beka-hospitec.de · Internet: info@beka-hospitec.de
Techn. Änderungen vorbehalten
Version 24.05.2006 beka/mm
Information zur Inbetriebnahme / Betrieb von Medizinprodukten
Die Kurzwellentherapieliege wird als Hilfsmittel zur Kurzwellentherapie eingesetzt. Die Liege steht in keiner direkten
Verbindung zur Anwendung.
Sehr geehrter Kunde,
Herzlichen Glückwunsch zum Kauf eines Medizinproduktes der BEKA-Hospitec. Bitte beachten Sie folgende Punkte:
1. Bitte lesen Sie die mitgelieferten Bedienungsanleitungen sorgfältig durch
2. Verwenden Sie das Gerät ausschließlich für den vorgesehenen Verwendungszweck
3. Eine Bedienung des Gerätes ist nur durch eingewiesenes Fachpersonal statthaft
4. Elektroinstallationen dürfen nur durch Fachfirmen, nach den zur Zeit gültigen VDE-Vorschriften, ausgeführt werden
5. Wartungen sowie sicherheitstechnische Kontrollen dürfen nur von der BEKA-Hospitec oder von der BEKA-Hospitec
autorisierten Fachfirmen ausgeführt werden
6. Montagen, Erweiterungen, Änderungen oder Reparaturen dürfen nur von der BEKA-Hospitec oder von der BEKA-Hospitec
autorisierten Fachfirmen ausgeführt werden
Bei technischen Eingriffen, wie Anbauten oder Änderungen an unseren Geräten, welche nicht von der BEKA-Hospitec oder
von der BEKA-Hospitec autorisierten Fachfirmen ausgeführt werden, erlischt jegliche Gewährleistung für die Änderungen
sowie für das Gerät bzw. für Gerätefunktionen welche mit der Änderung in Zusammenhang stehen.
Bitte lesen Sie die Bedienungsanleitung sorgfältig. Bitte verwenden Sie das Gerät ausschließlich für den vorgesehenen Verwendungszweck.
Seite 1
BEKA Hospitec GmbH & Co. KG . Am Rübenmorgen 3 . D-35582 Wetzlar . Telefon (06 41) 9 22 20-0 . Telefax (06 41) 9 22 20-20
beka/mm 01.08.2008
Bedienungsanleitung Kurzwellentherapieliege
Art. Nr. 010602000
Zeichenerklärung / Typenschild
CE-Zeichen
MPG Medizinproduktegesetz
93/42/EWG Richtline für Medizinprodukte
Technische Daten /
Maße:
Länge: 195 cm, Breite: 65 cm, Höhe: 75 cm, Gewicht: ca. 28 kg
Kopfteil über Raster 300 Grad anstellbar.
Kopfteilverstellung über Raster
beka/mm 12.09.02
BEKA Hospitec GmbH & Co. KG
Am Rübenmorgen 3
D-35582 Wetzlar · Tel. 0641-92220-0
E-Mail info@beka-hospitec.de · Internet www-beka-hospitec.de
Das Kopfteil der Kurzwellentherapieliege wird über die eingebauten Raster verstellt. Durch “nach oben ziehen” des Kopfteils
kann in den vorgegebenen Raststellungen verstellt werden. Soll das Kopfteil von einer Mittenstellung ganz nach unten verstellt
werden, so muss das Kopfteil bis zum oberen Anschlag gebracht (Kopfteil während der Verstellung immer festhalten) werden
und kann dann nach unten verstellt werden.
Typ:
Kurzwellentherapie-Liege
Geräte Nr.:
2106102788
Patientengewicht
135 Kg
Reinigung und Desinfektion
Zur Reinigung und Desinfektion können handelsübliche Mittel verwendet werden. Es dürfen keine aggressiven Mittel eingesetzt
werden. Die jeweiligen Angaben der Hersteller von Reinigungs- und Desinfektionsmitteln sind zu beachten.
Sicherheitstechnische Kontrolle
Ersatzteilliste Kurzwellentherapieliege
Gemäß Medizinproduktegesetz MPG und die Betreiberverordnung MPBetreiV ist eine jährliche Sicherheitstechnische Kontrolle
durchzuführen. Die Ergebnisse sind in einem Prüfprotokoll festzuhalten. Der nächste Prüfungstermin ist mit einer Plakette am
Gerät zu anzuzeigen.
Bestellnummer
Bestellnummer
Bestellnummer
Techn. Änderungen vorbehalten
Version 24.05.2006 beka/mm
010100 01
010100 02
7300070
Kopfteil 65 cm o. NS
Liegenteil 65 cm
Raster für Kopfteil
Seite 2
BEKA Hospitec GmbH & Co. KG . Am Rübenmorgen 3 . D-35582 Wetzlar . Telefon (06 41) 9 22 20-0 . Telefax (06 41) 9 22 20-20
Document
Kategorie
Technik
Seitenansichten
4
Dateigröße
292 KB
Tags
1/--Seiten
melden