close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Maximat VK C 310479 - 2007-08-17.fm

EinbettenHerunterladen
ASV Stübbe GmbH & Co. KG • Hollwieser Straße 5 • D-32602 Vlotho • Fon +49 (0) 57 33 - 7 99-0 • Fax +49 (0) 57 33 - 7 99-2 00 • www.asv-stuebbe.de • contact@asv-stuebbe.de
Maximat VK C
Compact Überfüllsicherung mit integriertem Messumformer
und DIBt Zulassung
ACHTUNG
Sicherheitshinweise
9
• Montage, Inbetriebnahme und Wartung darf nur
durch Fachpersonal ausgeführt werden! Die gültigen
europäischen und nationalen Vorschriften für die Errichtung von Elektroanlagen sind zu beachten.
• Gerät nur an die in den technischen Daten und auf
dem Typschild angegebene Versorgungsspannung
anschließen!
• Bei Montage/Wartung spannungsfrei schalten!
• Gerät nur unter den in der Bedienungsanleitung definierten Bedingungen betreiben!
Funktionsbeschreibung
Die Compact-Überfüllsicherung MAXIMAT VK C... dient
als Standgrenzschalter von Überfüllsicherungen für
ortsfeste Behälter zum Lagern von nichtbrennbaren
wassergefährdenden Flüssigkeiten.
Sie ist mit drei unterschiedlichen Ausgangskreisen ausgerüstet:
• binärer Ausgang zur Ansteuerung eines Koppelrelais
oder eines dig. Eingangs einer SPS
• Stromausgang 0 ... 20 mA geeignet zur Ansteuerung eines Analog-Eingabe-Kanals z.B. einer Speicher-Programmierbaren Steuerung (SPS).
• selbstüberwachender Messkreis in Verbindung mit
dem Messumformer MAXIMAT SHR C.. in Zweileiterschaltung
HINWEIS
Der Standaufnehmer MAXIMAT VK C.. darf nur in Flüssigkeiten mit einer Dichte >0,7g/cm³ eingesetzt werden.
9
Geeignet auch für Öle und Emulsionen und andere
elektrisch-nicht-leitende Flüssigkeiten.
Das Medium darf nicht zum Verharzen oder Verklebenneigen.
310479 – 2007/08/17
Technische Daten
Versorgungsspannung
•
24 V DC ± 10 %; Netzgerät mit Strombegrenzung
oder Sicherung 250 mA empfohlen
Anschlussleistung
•
ca. 3 W
Umgebungstemperatur
•
-20 ...+60 °C
Behälterdruck
•
atmosphärisch (0,8 ... 1,1 bar)
Anschlusskopf
•
Schutzart IP 65, PBT, glasfaserverstärkt
Klemmen
•
•
IP 20, Schraubanschluss
Leitungsquerschnitt max. 2,5 mm2
Ausgänge
•
•
•
Binär-Ausgang: +DO/-DO max. 30 mA bei 24 V DC
Stromausgang: +AO/- AO 0 ... 20 mA
Ausgang für Messumformer Maximat SHR C..
DIP-Schalter
Betriebsart
binärer Ausgang
Stromausgang/SPS
Maximat SHR C
DIP 1
ON
OFF
OFF*)
DIP 2
ON
OFF
OFF*)
DIP 3
ON
OFF0
OFF*)
DIP 4
OFF
OFF
OFF*)
*) Werkseinstellung
HINWEIS
Vor dem Zuschalten der Versorgungsspannung unbedingt die DIP-Schaltereinstellung uberprufen!!!
9
1
LED (grun) auf der Anschlussplatine:
• Betrieb = LED leuchtet
• Alarm/Storung = LED aus
Ist der Ansprechpunkt eingestellt, werden die Fixierschrauben angezogen und verplombt.
Da bei der wiederkehrenden Prüfung die Plombe nicht
geöffnet wird, ist das Maß L immer fixiert, d. h. es ist
kein neuer Abgleich notwendig.
CE-Kennzeichen
Elektrischer Anschluss
Entsprechend der Niederspannungs-Richtlinie
(73/23/EWG) und EMV-Richtlinie (89/336/EWG) und
• EN 50 082-2:1995
• EN 55 011 (Klasse A):1998
Maximat VK C:
binärer Ausgang an Koppelkreis oder SPS
Kontaktabfragespannung
DIBT-Zulassung
24 VDC
Spannungsversorgung
Zulassungs-Nr.: Z-65.13-294 fur Uberfullsicherungen
und Leckagesonden nach WHG §19
alternativ
DigitalEingabeKanal
SPS
HINWEIS
Die beiliegende „Allgemeine bauaufsichtliche Zulassung
Z-65.11-355" ist Bestandteil der Bedienungsanleitung;
deren Bestimmungen sind zu beachten!
9
Einstellhinweise
Die Einbaulänge L bestimmt den Ansprechpunkt des
Standaufnehmers.
Diese Maße werden wie folgt bestimmt:
H = Behälterhöhe
A = Ansprechhöhe
B = Stutzen
E = Eintauchtiefe gemäß Diagramm
S = Ansprechpunkt
L=H-A+B+E+3
S=L-E-3
Optokoppler
abgeschirmtes Kabel
DIP-Schalter
Standaufnehmer
MAXIMAT VK C
Koppelrelais
24 VDC
30 mA max.
Signal-Logik
•
Überfüllalarm = +DO - -DO = offen
•
kein Überfüllalarm =+DO - -DO = geschlossen
Maximat VK C:
Eintauchtiefe des Schwimmers (mm)
Stromausgang an Analog-Eingang SPS
Spannungsversorgung
Analog
EingabeKanal
z. B. SPS
Optokoppler
abgeschirmtes Kabel
Dichte der Flüssigkeit (g/cm3)
9
Das Führungsrohr der verstellbaren Standaufnehmer
wird 50 mm länger als das Maß L geliefert, so dass die
Standaufnehmer bei der Montage an die Ansprechhöhe
A angepasst werden können.
Dadurch kann das Maß L nachjustiert werden.
2
DIP-Schalter
Schirmung
empfohlen
Konfiguration
EingabeKanal
0 ... 20 mA
Standaufnehmer
Maximat VK C
310479 – 2007/08/17
ASV Stübbe GmbH & Co. KG • Hollwieser Straße 5 • D-32602 Vlotho • Fon +49 (0) 57 33 - 7 99-0 • Fax +49 (0) 57 33 - 7 99-2 00 • www.asv-stuebbe.de • contact@asv-stuebbe.de
Signalisierung
ASV Stübbe GmbH & Co. KG • Hollwieser Straße 5 • D-32602 Vlotho • Fon +49 (0) 57 33 - 7 99-0 • Fax +49 (0) 57 33 - 7 99-2 00 • www.asv-stuebbe.de • contact@asv-stuebbe.de
Auswert-Logik
•
•
•
Gutzustand: Imess > 4 mA ... < 20 mA
Füllalarm: Imess < 4 mA
Defekt:
Imess < 4 mA ... > 20 mA
Abmessungen
Ident-Nummer
Gehäuse
PP
PE
Spannung
24 V DC
24 V DC
Ident-Nr.
136904
136901
Technische Änderungen vorbehalten
310479 – 2007/08/17
3
ASV Stübbe GmbH & Co. KG • Hollwieser Straße 5 • D-32602 Vlotho • Fon +49 (0) 57 33 - 7 99-0 • Fax +49 (0) 57 33 - 7 99-2 00 • www.asv-stuebbe.de • contact@asv-stuebbe.de
310479 – 2007/08/17
4
Document
Kategorie
Technik
Seitenansichten
7
Dateigröße
194 KB
Tags
1/--Seiten
melden