close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

JAROLIFT Trennrelais KN-2 (UP) oder KN-5 (Hutschiene), Art.-Nr

EinbettenHerunterladen
JAROLIFT Trennrelais KN-2 (UP) oder KN-5 (Hutschiene),
Art.-Nr.: 10505 UP oder 10508 Hutschiene,
Zentral- und Einzelbedienung mit Schalter, Taster oder
Timern; Einstellmöglichkeit für Motorlaufzeit und automatische Schließfunktion, zusätzliche Jalousiefunktion
Art. 10505
UP-Ausführung
JAROLIFT Trennrelais KN-2
Art. 10508
Hutschienen-Ausführung
JAROLIFT Trennrelais KN-5
Einbau- und
Bedienungsanleitung
JAROLIFT Trennrelais KN-2 (UP) oder KN-5 (Hutschiene),
Art.-Nr.: 10505 UP oder 10508 Hutschiene,
Zentral- und Einzelbedienung mit Schalter, Taster oder
Timern; Einstellmöglichkeit für Motorlaufzeit und automatische Schließfunktion, zusätzliche Jalousiefunktion
Einbau- und
Bedienungsanleitung
JAROLIFT Trennrelais KN-2 (UP) oder KN-5 (Hutschiene),
Art.-Nr.: 10505 UP oder 10508 Hutschiene,
Zentral- und Einzelbedienung mit Schalter, Taster oder
Timern; Einstellmöglichkeit für Motorlaufzeit und automatische Schließfunktion, zusätzliche Jalousiefunktion
Anschlussbeispiel: 331500 in Gruppen und
Zentralsteuerungen
Einbau- und
Bedienungsanleitung
JAROLIFT Trennrelais KN-2 (UP) oder KN-5 (Hutschiene),
Art.-Nr.: 10505 UP oder 10508 Hutschiene,
Zentral- und Einzelbedienung mit Schalter, Taster oder
Timern; Einstellmöglichkeit für Motorlaufzeit und automatische Schließfunktion, zusätzliche Jalousiefunktion
Anschlussbeispiel: 331500 in Gruppen und
Zentralsteuerungen
Einbau- und
Bedienungsanleitung
JAROLIFT Trennrelais KN-2 (UP) oder KN-5 (Hutschiene),
Art.-Nr.: 10505 UP oder 10508 Hutschiene,
Zentral- und Einzelbedienung mit Schalter, Taster oder
Timern; Einstellmöglichkeit für Motorlaufzeit und automatische Schließfunktion, zusätzliche Jalousiefunktion
Einbau- und
Bedienungsanleitung
Anschlussbeispiel: 331500 Zentralsteuerung mit Hand- oder
Automatikbetrieb
Wichtige Sicherheitshinweise
Der elektrische Anschluss darf nur durch eine zugelassene Elektro-Fachkraft nach den in dieser Anleitung gezeigten Anschlussplänen erfolgen. Beachten
Sie die VDE-Vorschriften, insbesondere in Feuchträumen. Die VDE-Vorschriften enthalten zwingende Schutzmaßnahmen. Bei Nichtbeachtung besteht
Lebensgefahr! Die Montage- und Anschlussarbeiten müssen zwingend im spannungslosen Zustand durchgeführt werden; dafür müssen die Zuleitungen
allpolig vom Netz getrennt und gegen Wiedereinschalten gesichert werden. Die Trennung vom Netz hat mit Schaltgeräten zu erfolgen, die einen
Schaltkontaktabstand von mind. 3mm garantieren.
Stellen Sie sicher, dass sich im Fahrbereich der Rollläden keine Personen aufhalten und nichts den Lauf der Behänge blockieren kann. Diese
Bedienungsanleitung ist zu beachten, Bestandteil des Gerätes und unserer Garantiebedingungen.
JAROLIFT Trennrelais KN-2 (UP) oder KN-5 (Hutschiene),
Art.-Nr.: 10505 UP oder 10508 Hutschiene,
Zentral- und Einzelbedienung mit Schalter, Taster oder
Timern; Einstellmöglichkeit für Motorlaufzeit und automatische Schließfunktion, zusätzliche Jalousiefunktion
331500 Funktionsdiagramme:
Einbau- und
Bedienungsanleitung
Document
Kategorie
Technik
Seitenansichten
1
Dateigröße
969 KB
Tags
1/--Seiten
melden