close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Download Bedienungsanleitung GY 040-1.70 - Kuhse Elektromagnete

EinbettenHerunterladen
Bedienungsanleitung
Hubmagnet GY 040-1.70 (Kuhse)
SOL-AV15/AV18 (Schmersal)
_____________________________________________________________________________________________________
1.
1.1.
1.2.
1.3.
1.4.
1.5.
1.6.
1.7.
2.
2.1.
2.2.
2.3.
3.
3.1.
3.2.
4.
4.1.
5.
5.1.
5.2.
6.
6.1.
6.2.
Zu diesem Dokument ...............................................................................................2
Funktion .....................................................................................................................2
Zielgruppe: autorisiertes Fachpersonal ......................................................................2
Verwendete Symbolik.................................................................................................2
Bestimmungsgemäßer Gebrauch...............................................................................2
Allgemeine Sicherheitshinweise .................................................................................2
Warnung vor Fehlgebrauch........................................................................................3
Haftungsausschluss ...................................................................................................3
Produktbeschreibung ..............................................................................................3
Typschlüssel ..............................................................................................................3
Bestimmung und Gebrauch........................................................................................3
Technische Daten ......................................................................................................3
Montage ....................................................................................................................4
Allgemeine Montagehinweise.....................................................................................4
Abmessungen ............................................................................................................4
4. Elektrischer Anschluss.......................................................................................4
Allgemeine Hinweise zum elektrischen Anschluss .....................................................4
Inbetriebnahme und Wartung..................................................................................5
Funktionsprüfung........................................................................................................5
Wartung......................................................................................................................5
Demontage und Entsorgung ...................................................................................5
Demontage.................................................................................................................5
Entsorgung .................................................................................................................5
Alfred Kuhse GmbH
An der Kleinbahn 39,21423 Winsen
Telefon: +49(0)4171-798-0
Telefax; +49(0)4171-798-117
E-mail: kuhse@kuhse.de
http://www.kuhse.de
Technische Änderungen vorbehalten
Stand: 10/2012
Bedienungsanleitung_GY040-1.70_de.doc
1
Hubmagnet GY 040-1.70 (Kuhse)
SOL-AV15/AV18 (Schmersal)
1.
Zu diesem Dokument
1.1.
Funktion
Die vorliegende Betriebsanleitung liefert die erforderlichen Informationen für die Montage, die Inbetriebnahme, den sicheren Betrieb sowie die Demontage des Hubmagneten. Die Betriebsanleitung ist stets in einem leserlichen Zustand und zugänglich aufzubewahren.
1.2.
Zielgruppe: autorisiertes Fachpersonal
Sämtliche in dieser Betriebsanleitung beschriebenen Handhabungen dürfen nur durch ausgebildetes und vom Anlagenbetreiber
autorisiertes Fachpersonal durchgeführt werden.
Installieren und nehmen Sie das Gerät nur dann in Betrieb, wenn Sie die Betriebsanleitung gelesen und verstanden haben und
Sie mit den geltenden Vorschriften über Arbeitssicherheit und Unfallverhütung vertraut sind.
Auswahl und Einbau der Geräte sowie ihre steuerungstechnische Einbindung sind an eine qualifizierte Kenntnis der einschlägigen Gesetze und normativen Anforderungen durch den Aufzughersteller geknüpft.
1.3.
Verwendete Symbolik
Information, Tipp, Hinweis:
Dieses Symbol kennzeichnet hilfreiche Zusatzinformationen.
Vorsicht: Bei Nichtbeachten dieses Warnhinweises können Störungen oder Fehlfunktionen die Folge sein.
Warnung: Bei Nichtbeachten dieses Warnhinweises kann ein Personenschaden und/oder ein Schaden an der
Maschine die Folge sein.
1.4.
Bestimmungsgemäßer Gebrauch
Das Gerät darf ausschließlich entsprechend der folgenden Ausführungen oder für durch den Hersteller zugelassene Anwendungen eingesetzt werden. Detaillierte Angaben zum Einsatzbereich finden Sie im Kapitel „Produktbeschreibung“.
1.5.
Allgemeine Sicherheitshinweise
Die Sicherheitshinweise der Betriebsanleitung sowie landesspezifische Installations-, Sicherheits- und Unfallverhütungsvorschriften sind zu beachten.
Weitere technische Informationen entnehmen Sie bitte den Schmersal Katalogen bzw. dem Online-Katalog im
Internet unter www.schmersal.net.
Alle Angaben ohne Gewähr. Änderungen, die dem technischen Fortschritt dienen, vorbehalten.
Restrisiken sind bei Beachtung der Hinweise zur Sicherheit sowie der Anweisungen bezüglich Montage, Inbetriebnahme, Betrieb und Wartung nicht bekannt.
Alfred Kuhse GmbH
An der Kleinbahn 39,21423 Winsen
2
Telefon: +49(0)4171-798-0
Telefax; +49(0)4171-798-117
E-mail: kuhse@kuhse.de
http://www.kuhse.de
Technische Änderungen vorbehalten
Stand: 10/2012
Bedienungsanleitung_GY040-1.70_de.doc
Bedienungsanleitung
1.6.
Warnung vor Fehlgebrauch
Bei nicht sachgerechter oder nicht bestimmungsgemäßer Verwendung oder Manipulationen können durch den Einsatz des Hubmagneten Gefahren für Personen oder Schäden an Maschinen- bzw. Anlagenteilen nicht ausgeschlossen werden.
1.7.
Haftungsausschluss
Für Schäden und Betriebsstörungen, die durch Montagefehler oder Nichtbeachtung dieser Betriebsanleitung entstehen, wird
keine Haftung übernommen. Für Schäden, die aus der Verwendung von nicht durch den Hersteller freigegebenen Ersatz- oder
Zubehörteilen resultieren, ist jede weitere Haftung des Herstellers ausgeschlossen.
Jegliche eigenmächtige Reparaturen, Umbauten und Veränderungen sind aus Sicherheitsgründen nicht gestattet und schließen
eine Haftung des Herstellers für daraus resultierende Schäden aus.
2.
Produktbeschreibung
2.1.
Typschlüssel
Diese Betriebsanleitung ist gültig für folgende Typen:
GY 040-1.70 (Kuhse)
SOL-AV15/AV18 (Schmersal)
2.2.
Bestimmung und Gebrauch
Der Hubmagnet GY 040-1.70 bzw. SOL-AV15/AV18 dient zur elektrischen Betätigung der Aufzugstürverriegelungen AV15 und
AV18. Das Gerät wurde gefertigt und geprüft nach DIN VDE 0580 und entspricht in Aufbau und Funktion den Anforderungen
der Aufzugsrichtlinie 95/16/EG.
2.3.
Technische Daten
Vorschriften:
DIN VDE 0580
Betriebsspannung Ue:
24 VDC
Schutzart:
IP20 nach EN 60529
Betriebstemperatur:
0 °C … +40 °C
Lager- und Transporttemperatur:
−20 °C … +70 °C
Relative Luftfeuchte:
≤ 90 % ohne Betauung
Ausführung des elektrischen Anschlusses:
Gerätesteckvorrichtung nach DIN EN 175301-803,
2-polig., PG9
Polarität:
Anschluss 1: +24 VDC; Anschluss 2: 0 VDC
Einschaltdauer ED:
5/100 %
Übererregungsstrom:
3,2 A
Haltestrom:
0,9 A
Hub:
20 mm
Anfangskraft:
22 N
Haltekraft:
34 N
Mechanische Lebensdauer:
> 2 Millionen Schaltspiele
Gewicht:
910 g
Alfred Kuhse GmbH
An der Kleinbahn 39,21423 Winsen
Telefon: +49(0)4171-798-0
Telefax; +49(0)4171-798-117
E-mail: kuhse@kuhse.de
http://www.kuhse.de
Technische Änderungen vorbehalten
Stand: 10/2012
Bedienungsanleitung_GY040-1.70_de.doc
3
Hubmagnet GY 040-1.70 (Kuhse)
SOL-AV15/AV18 (Schmersal)
3.
Montage
3.1.
Allgemeine Montagehinweise
Der Hubmagnet wird mit dem mitgelieferten Montagewinkel in Reihe hinter die AV-Türverriegelung an die Wand bzw. in die Aufzugtüre montiert. Bei Bedarf kann der Montagewinkel abgeschraubt und entgegengesetzt montiert werden, um die Montage an
Türverriegelungen mit anderer Betätigungsrichtung zu ermöglichen. Die Gewindebohrungen hierfür sind vorgesehen, beim
Magnetgehäuse eine max. Einschraubtiefe von 5 mm beachten. Die Montagelage ist beliebig.
Radiale Kräfte auf den Anker sind zu vermeiden, da erhöhte Reibungskräfte die Funktion und die Lebensdauer der Lager beeinflussen.
Der Hubmagnet wird über die am Anker integrierte Kupplung direkt an die AV-Türverriegelung angeflanscht. Zur Feineinstellung
kann die Kupplung heraus geschraubt werden, um den Abstand Hubmagnet / Türverriegelung einzustellen.
Der Hubmagnet muss gegen mechanische Beschädigung geschützt sein. Die Lagerbuchsen des Ankers dürfen nicht gefettet oder geölt werden.
3.2.
Abmessungen
Alle Maße in mm
4.
4. Elektrischer Anschluss
4.1.
Allgemeine Hinweise zum elektrischen Anschluss
Der elektrische Anschluss darf nur im spannungslosen Zustand und von autorisiertem Fachpersonal durchgeführt
werden.
Der Hubmagnet darf nur an die auf dem Typenschild angegebene Spannungsart und an den angegebenen Spannungswert angeschlossen werden. Eine entsprechende Vorsicherung über das dreifache des Nennstromes ist vorzusehen.Stromführende
Teile des Hubmagneten dürfen nicht mit Wasser in Berührung kommen. Freie Draht- oder Kabelenden oder Steckverbindungen
dürfen nicht mechanisch belastet werden.
Alfred Kuhse GmbH
An der Kleinbahn 39,21423 Winsen
4
Telefon: +49(0)4171-798-0
Telefax; +49(0)4171-798-117
E-mail: kuhse@kuhse.de
http://www.kuhse.de
Technische Änderungen vorbehalten
Stand: 10/2012
Bedienungsanleitung_GY040-1.70_de.doc
Bedienungsanleitung
5.
Inbetriebnahme und Wartung
5.1.
Funktionsprüfung
Das Gerät ist hinsichtlich seiner Funktion zu testen. Hierbei ist vorab Folgendes zu gewährleisten:
1. Fester Sitz des Hubmagneten
2. _Unversehrtheit der elektrischen Zuleitungen sowie des Magnetkörpers (Ummantelung)
3. Hubmagnet auf Beschädigungen überprüfen
5.2.
Wartung
In regelmäßigen Abständen empfehlen wir eine Sicht- und Funktionsprüfung mit folgenden Schritten:
1. Fester Sitz des Hubmagneten
2. Der Hubmagnet darf nicht geölt/gefettet werden.
3. _Unversehrtheit der elektrischen Zuleitungen sowie des Magnetkörpers (Ummantelung)
4. Überprüfung des Lagerspiels der Zug-Druckstange
5. Entfernen von Schmutz
Beschädigte oder defekte Geräte sind auszutauschen.
6.
Demontage und Entsorgung
6.1.
Demontage
Das Gerät ist nur in spannungslosem Zustand zu demontieren.
6.2.
Entsorgung
Das Gerät ist entsprechend der nationalen Vorschriften und Gesetze fachgerecht zu entsorgen.
Alfred Kuhse GmbH
An der Kleinbahn 39,21423 Winsen
Telefon: +49(0)4171-798-0
Telefax; +49(0)4171-798-117
E-mail: kuhse@kuhse.de
http://www.kuhse.de
Technische Änderungen vorbehalten
Stand: 10/2012
Bedienungsanleitung_GY040-1.70_de.doc
5
Document
Kategorie
Technik
Seitenansichten
5
Dateigröße
151 KB
Tags
1/--Seiten
melden