close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Merkblatt Nr. 16, 06.07.2010 - Bevölkerungsschutz

EinbettenHerunterladen
Bundesamt für Bevölkerungsschutz
Infrastruktur
Fachbereich Material
MERKBLATT NR. 16
inkl. ANHÄNGE 1 UND 2
Zu den Richtlinien betreffend die Instandhaltung und die Entsorgung von Zivilschutzmaterial
Ausgabe
FUNKMATERIAL POLYCOM FÜR DEN ZIVILSCHUTZ
Ind
Datum
a
01.01.04
b
06.04.04
c
25.02.08
d
30.10.09
e
06.07.10
Freigabe
Vis Änderungen
Tru Erstausgabe
Et
"Unterhalt" ersetzt durch "Instandhaltung"
Tru Titelblatt, Ziff 3, Ziff 6
Tz Integration der neuen Generation von Geräten
Tz Neue Artikel im Anhang 2
Datum: 06.07.2010
Visum: Kb
Bearbeitung
BABS: P. Tschanz
Tel
Fax
16
031 322 50 31
031 324 87 79
Index
e
THM Register 04.03
1/56
Ident-Nr./Vers. 10011964359/01
MS ID/Vers.
10011/02
Aktenzeichen
631-76
Merkblatt Nr. 16 Funkmaterial POLYCOM für den Zivilschutz
Verteiler
Das Merkblatt wird nur noch im Internet unter der entsprechenden Rubrik mit dem
Änderungsdatum publiziert. Die regelmässige Aktualisierung obliegt dem Besitzer
des "Technischen Handbuch Material" in Eigenverantwortung.
Die aktuelle Version findet sich auf der Internet -Hompage des BABS:
www.bevoelkerungsschutz.ch
Dokumente
Unterlagen Material
Inhaltsverzeichnis
1.
2.
3.
4.
Grundlagen ........................................................................................................ 3
Ziel ...................................................................................................................... 3
Geltungsbereich ................................................................................................ 3
Allgemeine Bestimmungen ............................................................................... 3
4.1.
4.2.
4.3.
4.4.
Instandhaltung allgemein ..................................................................................... 3
Periodische Massnahmen.................................................................................... 3
Massnahmen bei Release-Wechsel..................................................................... 3
Reparaturen ........................................................................................................ 4
5.
6.
Entsorgung ........................................................................................................ 4
Verteiler .............................................................................................................. 4
2/56
Ident-Nr./Vers. 10011964359/01
MS ID/Vers.
10011/02
Aktenzeichen
631-76
Merkblatt Nr. 16 Funkmaterial POLYCOM für den Zivilschutz
1. Grundlagen
Als Grundlagen dienen die Weisungen des Bundesamtes für Bevölkerungsschutz (BABS).
Die Kantone (Eigentümer) sind für die Durchführung der Instandhaltungsmassnahmen verantwortlich. Die Funkgeräte werden im unprogrammierten Zustand ausgeliefert. Die Gewährleistung (Garantie) beginnt ab Auslieferung an das BABS und beträgt 18 Monate, in der Regel verbleiben damit rund 16 Monate Gewährleistung ab Erhalt beim Kanton. Die Funkgeräte
sind möglichst rasch in Betrieb zu nehmen, damit allfällige Mängel festgestellt werden können.
2. Ziel
Das Funkmaterial POLYCOM umfasst eine grössere Anzahl von Artikeln. Einige davon, insbesondere Akkus und Funkgeräte müssen regelmässig gewartet werden. Betrieb und Instandhaltung stützen sich dabei auf Angaben des Herstellers und dessen Bedienungsanleitungen. Alle Bedienungsanleitungen werden dem Material beigelegt. Das Ziel ist es, eine
hohe Einsatzbereitschaft und Zuverlässigkeit bei vertretbaren Kosten zu erreichen. Dieses
Merkblatt soll alle Angaben enthalten, die für die Sicherstellung der Instandhaltung notwendig sind. Es soll Massnahmen nennen sowie Adressen für Reparaturen oder für die Beschaffung von Ersatzteilen enthalten.
3. Geltungsbereich
Dieses Merkblatt gilt für das Funkmaterial POLYCOM für den Zivilschutz. Es umfasst den
Anhang 1 „Sortiment Handfunkgeräte ZS 03 mit Zubehör“ und den Anhang 2 " Sortiment
Handfunkgeräte ZS 09 mit Zubehör“. Später können noch weitere Anhänge dazukommen.
4. Allgemeine Bestimmungen
4.1. Instandhaltung allgemein
Grundsätzlich richtet sich die Instandhaltung nach den Konzepten der Kantone analog zu
den Funkgeräten POLYCOM der Partnerorganisationen, wie z.B. der kantonalen Polizeien.
4.2. Periodische Massnahmen
Es betrifft dies die Handfunkgeräte:

Wartung der Akkus (Geräte- und Ersatzakku)

Programmierung des Handfunkgerätes mit einem TMK-Schlüssel und Einbuchung in
ein Funknetz POLYCOM

Wenn erforderlich Software-Update der Handfunkgeräte, gemäss Angaben des Release-Management POLYCOM oder des Teilnetzbetreibers
4.3. Massnahmen bei Release-Wechsel
Erfolgt ein Release-Wechsel des Funknetzes POLYCOM, in welchem die Handfunkgeräte
betrieben werden, so müssen in der Regel alle Funkgeräte im Netz neu registriert werden.
3/56
Ident-Nr./Vers. 10011964359/01
MS ID/Vers.
10011/02
Aktenzeichen
631-76
Merkblatt Nr. 16 Funkmaterial POLYCOM für den Zivilschutz
Diese Registrierung erfolgt an einer Netzleitstelle durch den Netzbetreiber. In der Regel
müssen die Funkgeräte dazu vor Ort vorhanden sein.
4.4. Reparaturen
Reparaturen werden grundsätzlich analog zu den Partnerorganisationen entsprechend dem
Konzept der Kantone durchgeführt. Adressen sind soweit bekannt im Anhang beim jeweiligen Artikel angegeben. Ebenso sind Adressen für die Beschaffung von Ersatzteilen oder den
Ersatz im Anhang vermerkt.
5. Entsorgung
Die Entsorgung der Handfunkgeräte wird grundsätzlich analog zu den Partnerorganisationen
entsprechend dem Konzept der Kantone durchgeführt. Bei den anderen Artikeln werden keine besonderen Anforderungen gestellt.
6. Verteiler
Bei der Auslieferung wird dieses Merkblatt mit Anhang jedem „Koffer für Sortimente Handfunkgeräte“ in 1 Exemplar beigefügt. Dieses Merkblatt mit Anhang wird ebenfalls auf die Internet-Site des BABS abgelegt und steht dort zur Verfügung. Aktualisierungen werden in den
Dokumenten im Internet abgelegt.
http://www.bevoelkerungsschutz.ch
4/56
Ident-Nr./Vers. 10011964359/01
MS ID/Vers.
10011/02
Aktenzeichen
631-76
ANHANG 1 zu Merkblatt Nr. 16
Sortiment Handfunkgeräte ZS 03 mit Zubehör
ANHANG 1
ZU MERKBLATT NR. 16
Ausgabe
SORTIMENT HANDFUNKGERÄTE ZS 03
MIT ZUBEHÖR
Ind
Datum
a
01.01.04
b
01.03.04
c
06.04.04
d
25.02.08
e
Freigabe
Vis
Tru
Tru
Et
Tru
Änderungen
Bearbeitung
Erstausgabe
BABS: P. Tschanz
Seiten 7, 8 Fotos
"Unterhalt" ersetzt durch "Instandhaltung"
Titelseite, Seiten 6 und 7
Datum: 04.02.2010
Visum: Kb
Tel
Fax
031 322 50 31
031 324 87 79
16 - 1
Index
d
5/56
Ident-Nr./Vers. 10011964359/01
MS ID/Vers.
10011/02
Aktenzeichen
631-76
ANHANG 1 zu Merkblatt Nr. 16
Sortiment Handfunkgeräte ZS 03 mit Zubehör
Benennung und Abbildung
Koffer für 2-4 Sortimente
Handfunkgeräte ZS 03
ALN
SAP-Nr.
A-Nummer armasuisse
(ehem. GR)
601-7020
2527.6583
A 12.0017
Ersatzteile:
keine
Reparaturen:
im Rahmen der örtlichen ZSO
Ersatz:
armasuisse
Abteilung GE 64
Fachbereich 642
Wankdorfstrasse 2
CH-3003 Bern BE
Tel. +41 31 324 63 53 (Sekretariat GE)
Fax + 41 31 324 61 37 (Sekretariat GE)
6/56
Ident-Nr./Vers. 10011964359/01
MS ID/Vers.
10011/02
Aktenzeichen
631-76
ANHANG 1 zu Merkblatt Nr. 16
Sortiment Handfunkgeräte ZS 03 mit Zubehör
Benennung und Abbildung
Handfunkgerät „Smart“, kompl.
mit Geräteakku und –Antenne
ALN
SAP-Nr.
Art.-Nr. Lieferant
601-7001
2524.9442
S–PRP C20 S G2
Ersatzteile:
Nur durch Reparaturstelle RUAG (siehe unten) auszuwechseln (z.B. Drehknöpfe, Geräteantenne usw.)
Period. Kontrollen: Innerhalb von 4 Jahren nach der ersten Anmeldung im
Funknetz (bei Geräten für den Zivilschutz) muss der
TMK-Schlüssel des Gerätes erneuert werden. Dazu
muss jedes Gerät auf einer TPS (Terminal Programmier
Station) mit einem TMK Schlüssel geladen werden. Läuft
diese Frist ungenutzt ab, so kann das Gerät nicht mehr
betrieben werden, auf der Anzeige erscheint die Meldung „STÖRUNG 13“. Die Programmierung auf einer
TPS findet in der Regel beim Netzbetreiber des Kantons
statt.
Pflege:
Das Gerät ist stets sauber zu halten, um unnötige Störungen zu vermeiden. Dies betrifft insbesondere den Zubehörstecker.
Reparaturen:
RUAG Electronics
Centre de réparation POLYCOM
Les Glariers
Case postale 335
CH-1860 Aigle VD
Tel. +41 24 468 91 11
Fax +41 24 468 91 00
Kontrollen:
RUAG Electronics
siehe obenstehend
7/56
Ident-Nr./Vers. 10011964359/01
MS ID/Vers.
10011/02
Aktenzeichen
631-76
ANHANG 1 zu Merkblatt Nr. 16
Sortiment Handfunkgeräte ZS 03 mit Zubehör
Benennung und Abbildung
Ersatzakku zu
Handfunkgerät „Smart“
Ersatzteile:
ALN
SAP-Nr.
Art.-Nr. Lieferant
601-7005
2524.9445
S–PRO C20
EN B1 G2
keine
Period. Kontrollen: keine
Pflege:
Der Akku (Geräteakku und Ersatzakku) ist stets sauber
zu halten, um unnötige Störungen zu vermeiden. Dies
betrifft insbesondere die elektrischen Kontakte.
Auffrischung:
Während des Betriebs ist es möglich, dass durch unvollständige Lade-/ Entladezyklen die maximale Akkukapazität nicht mehr erreicht wird. Damit diese wiederhergestellt ist, wird empfohlen, nach 25 Lade-/ Entladezyklen
einen Auffrischzyklus (Refresh) durchzuführen. Siehe
dazu die entsprechende Anleitung zum Mehrfachladegerät. Ein Auffrischzyklus wird ebenfalls alle 6 Monate
empfohlen, wenn innerhalb dieser Zeit die 25 Lade-/
Entladezyklen nicht erreicht worden sind.
Lagerung:
Die vollständige Entladung eines Akkus während einer
Langzeitlagerung kann zu einer Umpolung führen und
den Akku unbrauchbar machen. Um dies zu vermeiden,
ist eine regelmässige Aufladung des Akkus durchzuführen.
Ladeintervall:
alle 12 Monate bei Lagertemperaturen zwischen –20°C
und +35°C,
alle 6 Monate bei Lagertemperaturen zwischen –20°
und –35°C oder zwischen +30°C und +40°C
Unzulässige
8/56
Ident-Nr./Vers. 10011964359/01
MS ID/Vers.
10011/02
Aktenzeichen
631-76
ANHANG 1 zu Merkblatt Nr. 16
Sortiment Handfunkgeräte ZS 03 mit Zubehör
Lagerung:
Akku
2
4
Eine Lagerung unter –40°C oder über +40°C ist nicht
zulässig. Bei einer Lagerung über 50°C sind Beschädigungen nicht umkehrbar (irreversibel).
Langzeitlagerung: Soll der Akku über längere Zeit (mehr als 6 Monate) gelagert werden, so kann dies durch Setzen in den Standby-Modus ausgeführt werden. Dazu müssen kurzzeitig
die Kontakte 2 und 4 am Akku kurzgeschlossen werden.
Beim ersten Aufladen im Mehrfachladegerät wird durch
das Laden der Standby-Modus aufgehoben und die
normale Betriebsbereitschaft des Akkus hergestellt.
Reparaturen:
RUAG Electronics
Les Glariers
Case postale 335
CH-1860 Aigle VD
Tel. +41 24 468 91 11
Fax +41 24 468 91 00
Kontrollen:
RUAG Electronics
siehe obenstehend
Drahtbrücke
9/56
Ident-Nr./Vers. 10011964359/01
MS ID/Vers.
10011/02
Aktenzeichen
631-76
ANHANG 1 zu Merkblatt Nr. 16
Sortiment Handfunkgeräte ZS 03 mit Zubehör
Benennung und Abbildung
ALN
SAP-Nr.
Art.-Nr. Lieferant
Ersatzakku zu
Handfunkgerät „Smart“ - Typ 2100 mAh
601-1865
2544.4125
S–PRO C20
EN B2
Ersatzteile:
keine
Period. Kontrollen: keine
Pflege:
Der Akku (Geräteakku und Ersatzakku) ist stets sauber
zu halten, um unnötige Störungen zu vermeiden. Dies
betrifft insbesondere die elektrischen Kontakte.
Auffrischung:
Während des Betriebs ist es möglich, dass durch unvollständige Lade-/ Entladezyklen die maximale Akkukapazität nicht mehr erreicht wird. Damit diese wiederhergestellt ist, wird empfohlen, nach 25 Lade-/ Entladezyklen
einen Auffrischzyklus (Refresh) durchzuführen. Siehe
dazu die entsprechende Anleitung zum Mehrfachladegerät. Ein Auffrischzyklus wird ebenfalls alle 6 Monate
empfohlen, wenn innerhalb dieser Zeit die 25 Lade-/
Entladezyklen nicht erreicht worden sind.
Lagerung:
Die vollständige Entladung eines Akkus während einer
Langzeitlagerung kann zu einer Umpolung führen und
den Akku unbrauchbar machen. Um dies zu vermeiden,
ist eine regelmässige Aufladung des Akkus durchzuführen.
Ladeintervall:
alle 12 Monate bei Lagertemperaturen zwischen –20°C
und +35°C,
alle 6 Monate bei Lagertemperaturen zwischen –20°
und –35°C oder zwischen +30°C und +40°C
Unzulässige
10/56
Ident-Nr./Vers. 10011964359/01
MS ID/Vers.
10011/02
Aktenzeichen
631-76
ANHANG 1 zu Merkblatt Nr. 16
Sortiment Handfunkgeräte ZS 03 mit Zubehör
Lagerung:
Akku
2
4
Eine Lagerung unter –40°C oder über +40°C ist nicht
zulässig. Bei einer Lagerung über 50°C sind Beschädigungen nicht umkehrbar (irreversibel).
Langzeitlagerung: Soll der Akku über längere Zeit (mehr als 6 Monate) gelagert werden, so kann dies durch Setzen in den Standby-Modus ausgeführt werden. Dazu müssen kurzzeitig
die Kontakte 2 und 4 am Akku kurzgeschlossen werden.
Beim ersten Aufladen im Mehrfachladegerät wird durch
das Laden der Standby-Modus aufgehoben und die
normale Betriebsbereitschaft des Akkus hergestellt.
Reparaturen:
RUAG Electronics
Les Glariers
Case postale 335
CH-1860 Aigle VD
Tel. +41 24 468 91 11
Fax +41 24 468 91 00
Kontrollen:
RUAG Electronics
siehe obenstehend
Drahtbrücke
11/56
Ident-Nr./Vers. 10011964359/01
MS ID/Vers.
10011/02
Aktenzeichen
631-76
ANHANG 1 zu Merkblatt Nr. 16
Sortiment Handfunkgeräte ZS 03 mit Zubehör
Benennung und Abbildung
ALN
SAP-Nr.
Art.-Nr. Lieferant
Funkgeräteadapter zu Handfunkgerät „Smart“
Typ CT FUGA HF G02
601-7006
2524.9446
0982343
Ersatzteile:
keine
Reparaturen:
Ceotronics AG
Hör- & Sprechsysteme
Grundstrasse 16
CH-6343 Rotkreuz ZG
Tel. +41 41 790 58 38
Fax +41 41 790 58 39
Ersatz:
Ceotronics AG
siehe obenstehend
Pflege:
Der Funkgeräteadapter ist stets sauber zu halten, um
unnötige Störungen zu vermeiden. Dies betrifft insbesondere die elektrischen Kontakte.
12/56
Ident-Nr./Vers. 10011964359/01
MS ID/Vers.
10011/02
Aktenzeichen
631-76
ANHANG 1 zu Merkblatt Nr. 16
Sortiment Handfunkgeräte ZS 03 mit Zubehör
Benennung und Abbildung
ALN
SAP-Nr.
Art.-Nr. Lieferant
Abdeckkappe für 12-Pin-Kupplung
zu Funkgeräteadapter
601-7027
2527.8882
6096025
Ersatzteile:
keine, Einzelne beim BABS in Reserve
Ersatz:
Ceotronics AG
Hör- & Sprechsysteme
Grundstrasse 16
CH-6343 Rotkreuz ZG
Tel. +41 41 790 58 38
Fax +41 41 790 58 39
13/56
Ident-Nr./Vers. 10011964359/01
MS ID/Vers.
10011/02
Aktenzeichen
631-76
ANHANG 1 zu Merkblatt Nr. 16
Sortiment Handfunkgeräte ZS 03 mit Zubehör
Benennung und Abbildung
ALN
SAP-Nr.
Art.-Nr. Lieferant
Abdeckkappe für HF-Anschluss
zu Funkgeräteadapter
601-7028
2527.8883
6096026
Ersatzteile:
keine, einzelne beim BABS in Reserve
Ersatz:
Ceotronics AG
Hör- & Sprechsysteme
Grundstrasse 16
CH-6343 Rotkreuz ZG
Tel. +41 41 790 58 38
Fax +41 41 790 58 39
14/56
Ident-Nr./Vers. 10011964359/01
MS ID/Vers.
10011/02
Aktenzeichen
631-76
ANHANG 1 zu Merkblatt Nr. 16
Sortiment Handfunkgeräte ZS 03 mit Zubehör
Benennung und Abbildung
ALN
SAP-Nr.
Art.-Nr. Lieferant
Monofon zu
Handfunkgerät „Smart“
601-7007
2524.9447
0960455
Ersatzteile:
keine
Reparaturen:
Ceotronics AG
Hör- & Sprechsysteme
Grundstrasse 16
CH-6343 Rotkreuz ZG
Tel. +41 41 790 58 38
Fax +41 41 790 58 39
Ersatz:
Ceotronics AG
siehe obenstehend
15/56
Ident-Nr./Vers. 10011964359/01
MS ID/Vers.
10011/02
Aktenzeichen
631-76
ANHANG 1 zu Merkblatt Nr. 16
Sortiment Handfunkgeräte ZS 03 mit Zubehör
Benennung und Abbildung
ALN
SAP-Nr.
A-Nummer armasuisse (GR) od. Art.-Nr.
Lieferant
Tragsystem zu Handfunkgerät „Smart“, kompl.
601-7010
2524.9450
A 16.2124
Ersatzteile:
keine
Reparaturen:
im Rahmen der örtlichen ZSO
Ersatz:
armasuisse
Abteilung GE 64
Fachbereich 642
Wankdorfstrasse 2
CH-3003 Bern BE
Tel. +41 31 324 63 53 (Sekretariat GE)
Fax +41 31 324 61 37 (Sekretariat GE)
16/56
Ident-Nr./Vers. 10011964359/01
MS ID/Vers.
10011/02
Aktenzeichen
631-76
ANHANG 1 zu Merkblatt Nr. 16
Sortiment Handfunkgeräte ZS 03 mit Zubehör
Benennung und Abbildung
ALN
SAP-Nr.
A-Nummer armasuisse (ehem. GR)
Etui zu Tragsystem
601-7016
2524.9454
A 16.2107
Ersatzteile:
keine
Reparaturen:
im Rahmen der örtlichen ZSO
Ersatz:
armasuisse
Abteilung GE 64
Fachbereich 642
Wankdorfstrasse 2
CH-3003 Bern BE
Tel. +41 31 324 63 53 (Sekretariat GE)
Fax +41 31 324 61 37 (Sekretariat GE)
17/56
Ident-Nr./Vers. 10011964359/01
MS ID/Vers.
10011/02
Aktenzeichen
631-76
ANHANG 1 zu Merkblatt Nr. 16
Sortiment Handfunkgeräte ZS 03 mit Zubehör
Benennung und Abbildung
ALN
SAP-Nr.
A-Nummer armasuisse (ehem. GR)
3-Punkt-Traggurt zu Tragsystem
601-7017
2524.9455
A 16.2109
Ersatzteile:
keine
Reparaturen:
im Rahmen der örtlichen ZSO
Ersatz:
armasuisse
Abteilung GE 64
Fachbereich 642
Wankdorfstrasse 2
CH-3003 Bern BE
Tel. +41 31 324 63 53 (Sekretariat GE)
Fax +41 31 324 61 37 (Sekretariat GE)
18/56
Ident-Nr./Vers. 10011964359/01
MS ID/Vers.
10011/02
Aktenzeichen
631-76
ANHANG 1 zu Merkblatt Nr. 16
Sortiment Handfunkgeräte ZS 03 mit Zubehör
Benennung und Abbildung
ALN
SAP-Nr.
A-Nummer armasuisse (ehem. GR)
Grundplatte zu Tragsystem
601-7018
2524.9457
A 16.2108
Ersatzteile:
keine
Reparaturen:
im Rahmen der örtlichen ZSO
Ersatz:
armasuisse
Abteilung GE 64
Fachbereich 642
Wankdorfstrasse 2
CH-3003 Bern BE
Tel. +41 31 324 63 53 (Sekretariat GE)
Fax +41 31 324 61 37 (Sekretariat GE)
19/56
Ident-Nr./Vers. 10011964359/01
MS ID/Vers.
10011/02
Aktenzeichen
631-76
ANHANG 1 zu Merkblatt Nr. 16
Sortiment Handfunkgeräte ZS 03 mit Zubehör
Benennung und Abbildung
ALN
SAP-Nr.
A-Nummer armasuisse (ehem. GR)
Gurttragschlaufe zu Tragsystem
Handfunkgerät „Smart“
601-7019
2524.9458
A 16.2095
Ersatzteile:
keine
Reparaturen:
im Rahmen der örtlichen ZSO
Ersatz:
armasuisse
Abteilung GE 64
Fachbereich 642
Wankdorfstrasse 2
CH-3003 Bern BE
Tel. +41 31 324 63 53 (Sekretariat GE)
Fax +41 31 324 61 37 (Sekretariat GE)
20/56
Ident-Nr./Vers. 10011964359/01
MS ID/Vers.
10011/02
Aktenzeichen
631-76
ANHANG 1 zu Merkblatt Nr. 16
Sortiment Handfunkgeräte ZS 03 mit Zubehör
Benennung und Abbildung
ALN
SAP-Nr.
Art.-Nr. Lieferant
Bedienungsanleitung ‚D’ zu Handfunkgerät
“Smart“, Format A5
601-7003
2524.9443
A 1025-X211D901-02-0019
Ersatz:
Siemens Schweiz AG
Civil and National Security
Abt. ICSP-Sekretariat
Freilagerstr. 40
CH-8047 Zürich ZH
Tel. +41 58 558 61 97
Fax +41 58 558 53 90
Preis:
auf Anfrage (Siemens Schweiz AG)
21/56
Ident-Nr./Vers. 10011964359/01
MS ID/Vers.
10011/02
Aktenzeichen
631-76
ANHANG 1 zu Merkblatt Nr. 16
Sortiment Handfunkgeräte ZS 03 mit Zubehör
Benennung und Abbildung
ALN
SAP-Nr.
Art.-Nr. Lieferant
Memo ‚D’ zu Handfunkgerät „Smart“
Format A7, Halbkarton
601-7004
2524.9444
A 1025-X213D901-02-0019
Ersatz:
Siemens Schweiz AG
Civil and National Security
Abt. ICSP-Sekretariat
Freilagerstr. 40
CH-8047 Zürich ZH
Tel. +41 58 558 61 97
Fax +41 58 558 53 90
Preis:
auf Anfrage (Siemens Schweiz AG)
22/56
Ident-Nr./Vers. 10011964359/01
MS ID/Vers.
10011/02
Aktenzeichen
631-76
ANHANG 1 zu Merkblatt Nr. 16
Sortiment Handfunkgeräte ZS 03 mit Zubehör
Benennung und Abbildung
ALN
SAP-Nr.
Art.-Nr. Lieferant
Bedienungsanleitung ‚F’ zu Handfunkgerät
“Smart“, Format A5
601-7008
2524.9448
A 1025-X211D901-02-7719
Ersatz:
Siemens Schweiz AG
Civil and National Security
Abt. ICSP-Sekretariat
Freilagerstr. 40
CH-8047 Zürich ZH
Tel. +41 585 58 61 97
Fax +41 585 58 53 90
Preis:
auf Anfrage (Siemens Schweiz AG)
23/56
Ident-Nr./Vers. 10011964359/01
MS ID/Vers.
10011/02
Aktenzeichen
631-76
ANHANG 1 zu Merkblatt Nr. 16
Sortiment Handfunkgeräte ZS 03 mit Zubehör
Benennung und Abbildung
ALN
SAP-Nr.
Art.-Nr. Lieferant
Memo ‚F’ zu Handfunkgerät „Smart“
Format A7, Halbkarton
601-7009
2524.9449
A 1025-X213D901-02-7719
Ersatz:
Siemens Schweiz AG
Civil and National Security
Abt. ICSP-Sekretariat
Freilagerstr. 40
CH-8047 Zürich ZH
Tel. +41 585 58 61 97
Fax +41 585 58 53 90
Preis:
auf Anfrage (Siemens Schweiz AG)
24/56
Ident-Nr./Vers. 10011964359/01
MS ID/Vers.
10011/02
Aktenzeichen
631-76
ANHANG 1 zu Merkblatt Nr. 16
Sortiment Handfunkgeräte ZS 03 mit Zubehör
Benennung und Abbildung
ALN
SAP-Nr.
Art.-Nr. Lieferant
Bedienungsanleitung ‚I’ zu Handfunkgerät
“Smart“, Format A5
601-7021
2527.6581
A 1025-X211D901-02-7219
Ersatz:
Siemens Schweiz AG
Civil and National Security
Abt. ICSP-Sekretariat
Freilagerstr. 40
CH-8047 Zürich ZH
Tel. +41 585 58 61 97
Fax +41 585 58 53 90
Preis:
auf Anfrage (Siemens Schweiz AG)
25/56
Ident-Nr./Vers. 10011964359/01
MS ID/Vers.
10011/02
Aktenzeichen
631-76
ANHANG 1 zu Merkblatt Nr. 16
Sortiment Handfunkgeräte ZS 03 mit Zubehör
Benennung und Abbildung
ALN
SAP-Nr.
Art.-Nr. Lieferant
Memo ‚I’ zu Handfunkgerät „Smart“
Format A7, Halbkarton
601-7022
2527.6582
A 1025-X213D901-02-7219
Ersatz:
Siemens Schweiz AG
Civil and National Security
Abt. ICSP-Sekretariat
Freilagerstr. 40
8047 Zürich ZH
Tel. +41 585 58 61 97
Fax +41 585 58 53 90
Preis:
auf Anfrage (Siemens Schweiz AG)
26/56
Ident-Nr./Vers. 10011964359/01
MS ID/Vers.
10011/02
Aktenzeichen
631-76
ANHANG 1 zu Merkblatt Nr. 16
Sortiment Handfunkgeräte ZS 03 mit Zubehör
Benennung und Abbildung
ALN
SAP-Nr.
Art.-Nr. Lieferant
Bedienungsanleitung D/F/I zu
Funkgeräteadapter
601-7026
2527.8801
Keine Artikel-Nr.
Ersatz:
Ceotronics AG
Hör- & Sprechsysteme
Grundstrasse 16
CH-6343 Rotkreuz ZG
Tel. +41 41 790 58 38
Fax +41 41 790 58 39
Preis:
kostenlos (Ceotronics AG)
27/56
Ident-Nr./Vers. 10011964359/01
MS ID/Vers.
10011/02
Aktenzeichen
631-76
ANHANG 1 zu Merkblatt Nr. 16
Sortiment Handfunkgeräte ZS 03 mit Zubehör
Benennung und Abbildung
ALN
SAP-Nr.
Art.-Nr. Lieferant
Bedienungsanleitung D/F/I zu
Monofon
601-7025
2527.8800
Keine Artikel-Nr.
Ersatz:
Ceotronics AG
Hör-& Sprechsysteme
Grundstrasse 16
CH-6343 Rotkreuz ZG
Tel. +41 41 790 58 38
Fax +41 41 790 58 39
Preis:
kostenlos (Ceotronics AG)
28/56
Ident-Nr./Vers. 10011964359/01
MS ID/Vers.
10011/02
Aktenzeichen
631-76
ANHANG 1 zu Merkblatt Nr. 16
Sortiment Handfunkgeräte ZS 03 mit Zubehör
Benennung und Abbildung
ALN
SAP-Nr.
Art.-Nr. Lieferant
Mehrfachladegerät für Sortimente
Handfunkgeräte ZS 03
601-7012
2524.9451
S-PRO C20
EN CPA G2
Ersatzteile:
keine
Reparaturen:
RUAG Electronics
Centre de réparation POLYCOM
Les Glariers
Case postale 335
CH-1860 Aigle VD
Tel. +41 24 468 91 11
Fax +41 24 468 91 00
Kontrollen:
RUAG Electronics
siehe obenstehend
Period. Kontrollen: keine
29/56
Ident-Nr./Vers. 10011964359/01
MS ID/Vers.
10011/02
Aktenzeichen
631-76
ANHANG 1 zu Merkblatt Nr. 16
Sortiment Handfunkgeräte ZS 03 mit Zubehör
Benennung und Abbildung
ALN
SAP-Nr.
Art.-Nr. Lieferant
Installationsanleitung d/f
zu Mehrfachladegerät
601-7013
2524.9452
A 1025-X340A901-01-7531
Ersatz:
Siemens Schweiz AG
Civil and National Security
Abt. ICSP-Sekretariat
Freilagerstr. 40
CH-8047 Zürich ZH
Tel. +41 585 58 61 97
Fax +41 585 58 53 90
Preis:
auf Anfrage (Siemens Schweiz AG)
30/56
Ident-Nr./Vers. 10011964359/01
MS ID/Vers.
10011/02
Aktenzeichen
631-76
ANHANG 2 zu Merkblatt Nr. 16
Sortiment Handfunkgeräte ZS 09 mit Zubehör
ANHANG 2
ZU MERKBLATT NR. 16
Ausgabe
SORTIMENT HANDFUNKGERÄTE ZS 09
MIT ZUBEHÖR
Ind
Datum
a
30.10.09
b
06.07.10
c
d
e
Freigabe
Vis
Tz
Tz
Änderungen
Bearbeitung
Erstausgabe
BABS: P. Tschanz
Neue Artikel
Tel
Fax
Datum: 06.07.2010
031 322 50 31
031 324 87 79
16 - 2
Visum: Kb
Index
b
31/56
Ident-Nr./Vers. 10011964359/01
MS ID/Vers.
10011/02
Aktenzeichen
631-76
ANHANG 2 zu Merkblatt Nr. 16
Sortiment Handfunkgeräte ZS 09 mit Zubehör
Benennung und Abbildung
SAP-Nr.
Koffer für 1-4 Sortimente
Handfunkgeräte ZS 09
A-Nummer armasuisse
2552.0468
Ersatzteile:
keine
Reparaturen:
im Rahmen der örtlichen ZSO
Ersatz:
Lanz Anliker AG
Allmendstrasse 148
4938 Rohrbach
Tel. 062 957 90 19
32/56
Ident-Nr./Vers. 10011964359/01
MS ID/Vers.
10011/02
Aktenzeichen
631-76
ANHANG 2 zu Merkblatt Nr. 16
Sortiment Handfunkgeräte ZS 09 mit Zubehör
Benennung und Abbildung
Handfunkgerät TPH700, mit Geräteakku
SAP-Nr.
Art.-Nr. Lieferant
2548.7265
S-PRO C20 TPH700- *
Sicherheitshinweise:
Die Sicherheitshinweise der Endgeräte müssen minuziös gemäss beiliegender Bedienungsanleitung "Handfunkgerät Typ TPH700", Punkt 1.1 befolgt werden.
Ersatzteile:
Nur durch Reparaturstelle RUAG (siehe unten) auszuwechseln (z.B. Drehknöpfe, Geräteantenne usw.)
Wartung:
Die Anweisungen in der Bedienungsanleitung "Handfunkgerät Typ TPH700", Kapitel 16, sind zu befolgen.
Pflege:
Das Gerät ist stets sauber zu halten, um unnötige Störungen zu vermeiden. Dies betrifft insbesondere den
Zubehörstecker.
Reparaturen:
RUAG Electronics AG
Reparaturzentrum POLYCOM
Chemin Pré-Yonnet 2
Case postale 135
CH-1860 Aigle VD
Tel. +41 24 468 91 11
Fax +41 24 468 91 00
Kontrollen:
RUAG Electronics AG
siehe obenstehend
Sprachcodes:
*
D = Deutsch
F = Französisch
I = Italienisch
z.B. S-PRO C20 TPH700 D
33/56
Ident-Nr./Vers. 10011964359/01
MS ID/Vers.
10011/02
Aktenzeichen
631-76
ANHANG 2 zu Merkblatt Nr. 16
Sortiment Handfunkgeräte ZS 09 mit Zubehör
Benennung und Abbildung
Ersatzakku Li-lon TPH700
SAP-Nr.
Art.-Nr. Lieferant
2548.7268
S-PRO C700 EN
Ersatzteile:
keine
Periodische Kontrollen:
keine
Inbetriebnahme:
Nach Erhalt der Sortimente ZS 09 müssen die Akkus,
inkl. Ersatzakkus gemäss Bedienungsanleitung "Handfunkgerät Typ TPH700" sofort in Betrieb genommen
werden.
Sicherheitshinweise:
Die Sicherheitshinweise der Akkus müssen minuziös
gemäss beiliegender Bedienungsanleitung "Handfunkgerät Typ TPH700", Punkt 1.2 befolgt werden. Bei unsachgemässer Handhabung der Akkus können diese
Schaden nehmen!
Lagerung und
Ladeintervall:
Den Anweisungen in der Bedienungsanleitung "Handfunkgerät Typ TPH700 bezüglich Lagerung und Ladeintervall ist Folge zu leisten.
Reparaturen:
RUAG Electronics AG
Reparaturzentrum POLYCOM
Chemin Pré-Yonnet 2
Case postale 135
CH-1860 Aigle VD
Tel. +41 24 468 91 11
Fax +41 24 468 91 00
Kontrollen:
RUAG Electronics AG
siehe obenstehend
34/56
Ident-Nr./Vers. 10011964359/01
MS ID/Vers.
10011/02
Aktenzeichen
631-76
ANHANG 2 zu Merkblatt Nr. 16
Sortiment Handfunkgeräte ZS 09 mit Zubehör
Benennung und Abbildung
SAP-Nr.
Art.-Nr. Lieferant
Funkgeräteadapter 'CT FUGA TPH700'
2552.0580
09 82 352
Ersatzteile:
keine
Reparaturen:
Ceotronics AG
Audio, Video, Data Communication
Grundstrasse 16
CH-6343 Rotkreuz ZG
Tel. 041 790 58 38
Fax 041 790 58 39
e-mail info@ceotronics.ch
oder aber
RUAG Electronics AG
Reparaturzentrum POLYCOM
Chemin Pré-Yonnet 2
Case postale 135
CH-1860 Aigle VD
Tel. +41 24 468 91 11
Fax +41 24 468 91 00
Ersatz:
Ceotronics AG
siehe obenstehend
Pflege:
Der Funkgeräteadapter ist stets sauber zu halten, um
unnötige Störungen zu vermeiden. Dies betrifft insbesondere die elektrischen Kontakte.
35/56
Ident-Nr./Vers. 10011964359/01
MS ID/Vers.
10011/02
Aktenzeichen
631-76
ANHANG 2 zu Merkblatt Nr. 16
Sortiment Handfunkgeräte ZS 09 mit Zubehör
Benennung und Abbildung
SAP-Nr.
Art.-Nr. Lieferant
Handmonofon TPH700
2548.7272
S-PRO C700 AA SM
Ersatzteile:
keine
Reparaturen:
keine
Ersatz:
Siemens Schweiz AG
Civil and National Security
Freilagerstrasse 40
CH-8047 Zürich
Tel. +41 (0)58 558 4849
Fax +41 (0)58 558 3816
e-mail s-pro.ch@siemens.com
36/56
Ident-Nr./Vers. 10011964359/01
MS ID/Vers.
10011/02
Aktenzeichen
631-76
ANHANG 2 zu Merkblatt Nr. 16
Sortiment Handfunkgeräte ZS 09 mit Zubehör
Benennung und Abbildung
SAP-Nr.
Tragsystem zu Handfunkgerät 'TPH700', kompl
2552.1037
Ersatzteile:
keine
Reparaturen:
im Rahmen der örtlichen ZSO
Ersatz:
Karlen Sattlerei und Handels GmbH
Leischi
Ch-3923 Törbel VS
Tel. 027 952 11 13
e-mail info@karlenswiss.ch
37/56
Ident-Nr./Vers. 10011964359/01
MS ID/Vers.
10011/02
Aktenzeichen
631-76
ANHANG 2 zu Merkblatt Nr. 16
Sortiment Handfunkgeräte ZS 09 mit Zubehör
Benennung und Abbildung
SAP-Nr.
Tragsystem reduziert zu 'TPH700', kompl
2556.0788
Ersatzteile:
keine
Reparaturen:
im Rahmen der örtlichen ZSO
Ersatz:
 3-Punkt-Traggurt:
Karlen Sattlerei und Handels GmbH
Leischi
Ch-3923 Törbel VS
Tel. 027 952 11 13>
e-mail info@karlenswiss.ch
 Ledertasche „Light“ TPH700, kompl:
Ceotronics AG
Audio, Video, Data Communication
Grundstrasse 16
CH-6343 Rotkreuz ZG
Tel. 041 790 58 38
Fax 041 790 58 39
e-mail info@ceotronics.ch
oder aber
RUAG Electronics AG
Reparaturzentrum POLYCOM
Chemin Pré-Yonnet 2
Case postale 135
CH-1860 Aigle VD
Tel. +41 24 468 91 11
Fax +41 24 468 91 00
38/56
Ident-Nr./Vers. 10011964359/01
MS ID/Vers.
10011/02
Aktenzeichen
631-76
ANHANG 2 zu Merkblatt Nr. 16
Sortiment Handfunkgeräte ZS 09 mit Zubehör
Benennung und Abbildung
SAP-Nr.
Kunststoffetui TPH700 'Cordura'
2552.1022
Ersatzteile:
keine
Reparaturen:
im Rahmen der örtlichen ZSO
Ersatz:
Karlen Sattlerei und Handels GmbH
Leischi
Ch-3923 Törbel VS
Tel. 027 952 11 13
e-mail info@karlenswiss.ch
39/56
Ident-Nr./Vers. 10011964359/01
MS ID/Vers.
10011/02
Aktenzeichen
631-76
ANHANG 2 zu Merkblatt Nr. 16
Sortiment Handfunkgeräte ZS 09 mit Zubehör
Benennung und Abbildung
SAP-Nr.
Art.-Nr. Lieferant
Ledertasche „Light“ TPH700, kompl
2553.8638
4035074
Ersatzteile:
keine
Reparaturen:
im Rahmen der örtlichen ZSO
Ersatz:
Ceotronics AG
Audio, Video, Data Communication
Grundstrasse 16
CH-6343 Rotkreuz ZG
Tel. 041 790 58 38
Fax 041 790 58 39
e-mail info@ceotronics.ch
oder aber
RUAG Electronics AG
Reparaturzentrum POLYCOM
Chemin Pré-Yonnet 2
Case postale 135
CH-1860 Aigle VD
Tel. +41 24 468 91 11
Fax +41 24 468 91 00
40/56
Ident-Nr./Vers. 10011964359/01
MS ID/Vers.
10011/02
Aktenzeichen
631-76
ANHANG 2 zu Merkblatt Nr. 16
Sortiment Handfunkgeräte ZS 09 mit Zubehör
Benennung und Abbildung
SAP-Nr.
Art.-Nr. Lieferant
Ledertasche „Light“ TPH700, ohne Gurtschlaufe
2555.9864
4035082
Ersatzteile:
keine
Reparaturen:
im Rahmen der örtlichen ZSO
Ersatz:
Ceotronics AG
Audio, Video, Data Communication
Grundstrasse 16
CH-6343 Rotkreuz ZG
Tel. 041 790 58 38
Fax 041 790 58 39
e-mail info@ceotronics.ch
oder aber
RUAG Electronics AG
Reparaturzentrum POLYCOM
Chemin Pré-Yonnet 2
Case postale 135
CH-1860 Aigle VD
Tel. +41 24 468 91 11
Fax +41 24 468 91 00
41/56
Ident-Nr./Vers. 10011964359/01
MS ID/Vers.
10011/02
Aktenzeichen
631-76
ANHANG 2 zu Merkblatt Nr. 16
Sortiment Handfunkgeräte ZS 09 mit Zubehör
Benennung und Abbildung
SAP-Nr.
Art.-Nr. Lieferant
Gurtschlaufe zu Ledertasche „Light“ TPH700
2555.9866
4035083
Ersatzteile:
keine
Reparaturen:
im Rahmen der örtlichen ZSO
Ersatz:
Ceotronics AG
Audio, Video, Data Communication
Grundstrasse 16
CH-6343 Rotkreuz ZG
Tel. 041 790 58 38
Fax 041 790 58 39
e-mail info@ceotronics.ch
oder aber
RUAG Electronics AG
Reparaturzentrum POLYCOM
Chemin Pré-Yonnet 2
Case postale 135
CH-1860 Aigle VD
Tel. +41 24 468 91 11
Fax +41 24 468 91 00
42/56
Ident-Nr./Vers. 10011964359/01
MS ID/Vers.
10011/02
Aktenzeichen
631-76
ANHANG 2 zu Merkblatt Nr. 16
Sortiment Handfunkgeräte ZS 09 mit Zubehör
Benennung und Abbildung
SAP-Nr.
3-Punkt-Traggurt zu Tragsystem
2524.9455
A 16.2109
Ersatzteile:
keine
Reparaturen:
im Rahmen der örtlichen ZSO
Ersatz:
Karlen Sattlerei und Handels GmbH
Leischi
Ch-3923 Törbel VS
Tel. 027 952 11 13
e-mail info@karlenswiss.ch
43/56
Ident-Nr./Vers. 10011964359/01
MS ID/Vers.
10011/02
Aktenzeichen
631-76
ANHANG 2 zu Merkblatt Nr. 16
Sortiment Handfunkgeräte ZS 09 mit Zubehör
Benennung und Abbildung
SAP-Nr.
Grundplatte zu 'TPH700'
2552.1036
Ersatzteile:
keine
Reparaturen:
im Rahmen der örtlichen ZSO
Ersatz:
Karlen Sattlerei und Handels GmbH
Leischi
Ch-3923 Törbel VS
Tel. 027 952 11 13
e-mail info@karlenswiss.ch
44/56
Ident-Nr./Vers. 10011964359/01
MS ID/Vers.
10011/02
Aktenzeichen
631-76
ANHANG 2 zu Merkblatt Nr. 16
Sortiment Handfunkgeräte ZS 09 mit Zubehör
Benennung und Abbildung
SAP-Nr.
Art.-Nr. Lieferant
Gurthalter TPH700
2548.7282
S-PRO C700 GHT
Ersatzteile:
keine
Reparaturen:
Siemens Schweiz AG
Civil and National Security
Freilagerstrasse 40
CH-8047 Zürich
Tel. +41 (0)58 558 4849
Fax +41 (0)58 558 3816
e-mail s-pro.ch@siemens.com
Ersatz:
Siemens Schweiz AG
siehe obenstehend
45/56
Ident-Nr./Vers. 10011964359/01
MS ID/Vers.
10011/02
Aktenzeichen
631-76
ANHANG 2 zu Merkblatt Nr. 16
Sortiment Handfunkgeräte ZS 09 mit Zubehör
Benennung und Abbildung
SAP-Nr.
Art.-Nr. Lieferant
Mehrfachladegerät für 6 Handfunkgeräte TPH700
2548.7270
S-PRO C700 DCG6
Ersatzteile:
keine
Reparaturen:
RUAG Electronics AG
Reparaturzentrum POLYCOM
Chemin Pré-Yonnet 2
Case postale 135
CH-1860 Aigle VD
Tel. +41 24 468 91 11
Fax +41 24 468 91 00
Kontrollen:
RUAG Electronics AG
siehe obenstehend
Period. Kontrollen:
keine
46/56
Ident-Nr./Vers. 10011964359/01
MS ID/Vers.
10011/02
Aktenzeichen
631-76
ANHANG 2 zu Merkblatt Nr. 16
Sortiment Handfunkgeräte ZS 09 mit Zubehör
Benennung und Abbildung
SAP-Nr.
Art.-Nr. Lieferant
Bedienungsanleitung A5 TPH700, d
2548.7267
A1025-X201-G901-0x-0019
Ersatz:
Siemens Schweiz AG
Civil and National Security
Freilagerstrasse 40
CH-8047 Zürich
Tel. +41 (0)58 558 4849
Fax +41 (0)58 558 3816
e-mail s-pro.ch@siemens.com
Preis:
auf Anfrage (Siemens Schweiz AG)
47/56
Ident-Nr./Vers. 10011964359/01
MS ID/Vers.
10011/02
Aktenzeichen
631-76
ANHANG 2 zu Merkblatt Nr. 16
Sortiment Handfunkgeräte ZS 09 mit Zubehör
Benennung und Abbildung
SAP-Nr.
Art.-Nr. Lieferant
Bedienungsanleitung A5 TPH700, f
2548.7266
A1025-X201-G901-0x-7719
Ersatz:
Siemens Schweiz AG
Civil and National Security
Freilagerstrasse 40
CH-8047 Zürich
Tel. +41 (0)58 558 4849
Fax +41 (0)58 558 3816
e-mail s-pro.ch@siemens.com
Preis:
auf Anfrage (Siemens Schweiz AG)
48/56
Ident-Nr./Vers. 10011964359/01
MS ID/Vers.
10011/02
Aktenzeichen
631-76
ANHANG 2 zu Merkblatt Nr. 16
Sortiment Handfunkgeräte ZS 09 mit Zubehör
Benennung und Abbildung
SAP-Nr.
Art.-Nr. Lieferant
Bedienungsanleitung A5 TPH700, i
2553.6990
A 1025-X201-G901-0x-7219
Ersatz:
Siemens Schweiz AG
Civil and National Security
Freilagerstrasse 40
CH-8047 Zürich
Tel. +41 (0)58 558 4849
Fax +41 (0)58 558 3816
e-mail s-pro.ch@siemens.com
Preis:
auf Anfrage (Siemens Schweiz AG)
49/56
Ident-Nr./Vers. 10011964359/01
MS ID/Vers.
10011/02
Aktenzeichen
631-76
ANHANG 2 zu Merkblatt Nr. 16
Sortiment Handfunkgeräte ZS 09 mit Zubehör
Benennung und Abbildung
SAP-Nr.
Art.-Nr. Lieferant
Kurzbedienungsanleitung zu TPH 700, d
2552.0457
A1025-X202-G901-0x-0019
Ersatz:
Siemens Schweiz AG
Civil and National Security
Freilagerstrasse 40
CH-8047 Zürich
Tel. +41 (0)58 558 4849
Fax +41 (0)58 558 3816
e-mail s-pro.ch@siemens.com
Preis:
auf Anfrage (Siemens Schweiz AG)
50/56
Ident-Nr./Vers. 10011964359/01
MS ID/Vers.
10011/02
Aktenzeichen
631-76
ANHANG 2 zu Merkblatt Nr. 16
Sortiment Handfunkgeräte ZS 09 mit Zubehör
Benennung und Abbildung
SAP-Nr.
Art.-Nr. Lieferant
Kurzbedienungsanleitung zu TPH 700, f
2552.0459
A1025-X202-G901-0x-7719
Ersatz:
Siemens Schweiz AG
Civil and National Security
Freilagerstrasse 40
CH-8047 Zürich
Tel. +41 (0)58 558 4849
Fax +41 (0)58 558 3816
e-mail s-pro.ch@siemens.com
Preis:
auf Anfrage (Siemens Schweiz AG)
51/56
Ident-Nr./Vers. 10011964359/01
MS ID/Vers.
10011/02
Aktenzeichen
631-76
ANHANG 2 zu Merkblatt Nr. 16
Sortiment Handfunkgeräte ZS 09 mit Zubehör
Benennung und Abbildung
SAP-Nr.
Art.-Nr. Lieferant
Kurzbedienungsanleitung zu TPH 700, i
2554.7263
A1025-X202-G901-0x-7219
Ersatz:
Siemens Schweiz AG
Civil and National Security
Freilagerstrasse 40
CH-8047 Zürich
Tel. +41 (0)58 558 4849
Fax +41 (0)58 558 3816
e-mail s-pro.ch@siemens.com
Preis:
auf Anfrage (Siemens Schweiz AG)
52/56
Ident-Nr./Vers. 10011964359/01
MS ID/Vers.
10011/02
Aktenzeichen
631-76
ANHANG 2 zu Merkblatt Nr. 16
Sortiment Handfunkgeräte ZS 09 mit Zubehör
Benennung und Abbildung
SAP-Nr.
Bedienungsanleitung d zu
Funkgeräteadapter
2553.7002
Ersatz:
Art.-Nr. Lieferant
Ceotronics AG
Audio, Video, Data Communication
Grundstrasse 16
CH-6343 Rotkreuz ZG
Tel. 041 790 58 38
Fax 041 790 58 39
e-mail info@ceotronics.ch
oder aber
RUAG Electronics AG
Reparaturzentrum POLYCOM
Chemin Pré-Yonnet 2
Case postale 135
CH-1860 Aigle VD
Tel. +41 24 468 91 11
Fax +41 24 468 91 00
Preis:
auf Anfrage (Ceotronics AG)
53/56
Ident-Nr./Vers. 10011964359/01
MS ID/Vers.
10011/02
Aktenzeichen
631-76
ANHANG 2 zu Merkblatt Nr. 16
Sortiment Handfunkgeräte ZS 09 mit Zubehör
Benennung und Abbildung
SAP-Nr.
Bedienungsanleitung zu
Lederetui, d,f,i
2556.0789
Ersatz:
Art.-Nr. Lieferant
Ceotronics AG
Audio, Video, Data Communication
Grundstrasse 16
CH-6343 Rotkreuz ZG
Tel. 041 790 58 38
Fax 041 790 58 39
e-mail info@ceotronics.ch
oder aber
RUAG Electronics AG
Reparaturzentrum POLYCOM
Chemin Pré-Yonnet 2
Case postale 135
CH-1860 Aigle VD
Tel. +41 24 468 91 11
Fax +41 24 468 91 00
Preis:
auf Anfrage (Ceotronics AG)
54/56
Ident-Nr./Vers. 10011964359/01
MS ID/Vers.
10011/02
Aktenzeichen
631-76
ANHANG 2 zu Merkblatt Nr. 16
Sortiment Handfunkgeräte ZS 09 mit Zubehör
Benennung und Abbildung
SAP-Nr.
Art.-Nr. Lieferant
Infoblatt d, f, i, Hinweis zu Akkus, TPH700
2555.4780
A 1025-X351-Z.999-01 3E18
Ersatz:
Siemens Schweiz AG
Civil and National Security
Freilagerstrasse 40
CH-8047 Zürich
Tel. +41 (0)58 558 4849
Fax +41 (0)58 558 3816
e-mail s-pro.ch@siemens.com
Preis:
auf Anfrage (Siemens Schweiz AG)
55/56
Ident-Nr./Vers. 10011964359/01
MS ID/Vers.
10011/02
Aktenzeichen
631-76
ANHANG 2 zu Merkblatt Nr. 16
Sortiment Handfunkgeräte ZS 09 mit Zubehör
Benennung und Abbildung
SAP-Nr.
Art.-Nr. Lieferant
Installationsanleitung d/f
zu Mehrfachladegerät
2553.6987
A 1025-X354-Z999-01-6731
Ersatz:
Siemens Schweiz AG
Civil and National Security
Freilagerstrasse 40
CH-8047 Zürich
Tel. +41 (0)58 558 4849
Fax +41 (0)58 558 3816
e-mail s-pro.ch@siemens.com
Preis:
auf Anfrage (Siemens Schweiz AG)
56/56
Ident-Nr./Vers. 10011964359/01
MS ID/Vers.
10011/02
Aktenzeichen
631-76
Document
Kategorie
Technik
Seitenansichten
11
Dateigröße
2 797 KB
Tags
1/--Seiten
melden