close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Ausgabe April 2014 - Jobcenter Duisburg

EinbettenHerunterladen
Das jobcenter informiert
jobcenter Duisburg
stellt neue
Broschüre vor
jobcenter Duisburg
informiert über geänderte
Öffnungszeiten am Gründonnerstag
Das jobcenter Duisburg weist darauf hin,
dass alle Geschäftsstellen
am 17. April 2014 bereits um 12.30 Uhr
für den Publikumsverkehr schließen.
Die telefonische Erreichbarkeit über das Service-Center ist jedoch
wie gewohnt gegeben. Das Service-Center erreichen Sie immer
montags bis freitags in der Zeit von 8 bis 18 Uhr unter der Nummer
0203/302-1910
Mehr Rechtssicherheit für Vermieter und Hausverwaltungen
Das jobcenter Duisburg registriert zunehmend Probleme mit
Vermietern und Hausverwaltungen, die offensichtlich darauf
beruhen, dass die Rechtslage
dort nicht richtig oder nur unzreichend bekannt ist.
Dies führt dazu, dass dem jobcenter Aufgaben zugeschrieben
werden, die dieses aufgrund der
Gesetzeslage nicht erfüllen darf.
Um hier Klarheit zu schaffen, hat
das jobcenter Duisburg nun eine
Broschüre für Hausverwaltungen
und Vermieter erstellt, die
für mehr Rechtssicherheit
sorgen soll.
Es werden beispielsweise
Fragen wie: „Bin ich als Vermieter antragsberechtigt?“
oder „Was ist bei der Direktzahlung zu beachten?“ behandelt.
Die Borschüre liegt in den Geschäftsstellen aus und ist auch
im Internet unter www.jobcenter-duisburg.de>Service>Links
und Downloads zu finden
Das
jobcenter Duisburg
wünscht Ihnen
Foto: jobcenter
Informationen vom
jobcenter
alle vier Wochen neu!
Stellenbörse
Das jobcenter Duisburg hält immer eine große Zahl attraktiver Stellenangebote bereit.
Einige davon finden Sie hier:
Beruf
Imbissverkäufer/in
Call Center Agent/in
(Inbound)
Fliesenleger/in
Einsatzbereich
47169 Duisburg
Voraussetzungen
Berufserfahrung, zubereiten und
anrichten von Speisen
Duisburg
Berufserfahrung als CCA, sicherer
Umgang mit Computern und Systemen,
sehr gutes Deutsch in Wort und Schrift
Duisburg-Neumühl Berufserfahrung, körperl. Belastbarkeit,
handwerkl. Geschick, Fahrerlaubnis B
Sonstiges
TZ oder VZ
Ansprechpartner
Jobnummer 136
VZ, Schichtbetrieb
Jobnummer 674
TZ o. VZ, befristet Jobnummer 1070
auf 12 Monate, Verlängerung möglich
Kassierer/in
Duisburg oder
Kassieren, Tagesabschlüsse, Warenver- VZ,befristet auf 12 Jobnummer 1048
Getränkefiliale
Moers
räumung, Leergutannahme
Monate, Wechselschicht, TZ möglich
Betriebsschlosser/in Duisburg +
Behälter- u. Apparatebau, Blechbearbei- VZ, 35 Std./Woche Jobnummer 1318
Umgebung
tung, CNC-Kenntn., CNC-Programmierung
Interessiert?
WIG-Schweißer/in
Duisburg +
Gültige Schweißnachweise, QualitätsVZ,
Jobnummer 1314
Umgebung
sicherung Rohrinstallationen, Schweiß- 35 Std./Wo.
nahtprüfungen, Blechbearbeitung
unbefristet
Interessiert? Schicken Sie unter Angabe der Jobnummer eine schriftliche Bewerbung an:
jobcenter Duisburg - Unternehmerservice - Postfach 100155 – 47001 Duisburg.
Foto: pixelio.de/Petra Bork
frohe Osten!
Wahlhelfer gesucht
Die Stadt Duisburg sucht noch
ehrenamtliche Wahlhelfer für die
Wahlen am 25. Mai 2014 (Europa-, Kommunal- und Integrationsratswahl). Um diese Tätigkeit
auszuüben, benötigen Sie keine
besonderen Vorkenntnisse.
Wahlhelfer darf jeder werden,
der auch wahlberechtigt ist. Da
es für die Dreifach-Wahl einen gemeinsamen Wahlvorstand geben
wird, müssen die Wahlvorstandsmitglieder mindestens 18 Jahre
alt sein und die deutsche oder
eine EU-Staatsangehörigkeit besitzen. Ein Wohnsitz in Duisburg
ist keine Voraussetzung für den
freiwilligen Wahlhelfereinsatz in
einem der Duisburger Wahllokale. Zu den Aufgaben der Helfer
gehört es, sich in den Wahllokalen vor Ort um einen reibungslosen Ablauf zu kümmern. Dazu
gehören, neben der Überprüfung der Personalien und der
Ausgabe der Stimmzettel, die
anschließende Auszählung der
Stimmen und die Ermittlung der
Wahlbeteiligung.
Auch wenn Sie im Arbeitslosengeld II-Bezug stehen, dürfen Sie
Wahlhelfer werden! Das Erfrischungsgeld, das je nach Aufgabenbereich zwischen 50 und 60
Euro liegt, wird bei Kunden des
jobcenter Duisburg nicht auf die
Regelleistungen angerechnet.
Interessenten melden sich bitte unter 0203/94000 bei CallDuisburg.
Haben Sie den Antrag für Juni
schon gestellt?
Falls nicht, prüfen Sie jetzt unbedingt, wann Ihr Bewilligungszeitraum ausläuft! Denn der Antrag auf Arbeitslosengeld II wird in der
Regel für 6 Monate bewilligt.
Denken sie daran, 6 Wochen vor Ablauf des Bewilligungszeitraumes einen Folgeantrag zu stellen!
Prüfen Sie deshalb jetzt schon, ob Ihre Leistungen für den Monat
Juni bereits beantragt sind!
Hilfe beim Ausfüllen des Hartz
Tipp:
IV-Antrages jetzt in 13 Sprachen
Schon für deutsch sprechende worden. Es gibt nun auch Hilfen
Kunden ist das Ausfüllen des„An- in Arabisch, Französisch, Grietrages auf Leistungen zur Siche- chisch, Italienisch, Kroatisch,
rung des LebensPolnisch, Portugiesisch,
unterhalts
nach
Serbisch und Spanisch.
dem Zweiten Buch
Darüber hinaus können
Sozialgesetzbuch
sich
Antragstellende
(SGB II)“ nicht imdie Ausfüllhinweise in
mer einfach. Umso
den Antragsformularen
schwerer ist es für
vorlesen lassen. Dieser
Menschen, die der
Dienst steht allerdings
deutschen Sprache
derzeit nur in deutscher
nicht mächtig sind.
Sprache zur Verfügung.
Bisher gab es beDie Ausfüllhilfen finden
Foto: jobcenter
reits Ausfüllhilfen in
Sie im Internet unter
Deutsch, Englisch, Türwww.jobcenter-duisburg.
kisch und Russisch.
de>Service> Links und DownDieses Angebot ist jetzt auf ins- loads bzw. direkt auf der Startgesamt 13 Sprachen erweitert seite unter news.
Der spezielle Service für UNTERNEHMER in Duisburg
Das jobcenter bietet Ihnen kompetente und professionelle Unterstützung bei der
Deckung Ihres Personalbedarfs an!
• wir beraten und unterstützen Sie bei der Auswahl geeigneter Mitarbeiter
• wenn nötig, realisieren wir Qualifizierungen für neue Mitarbeiter oder bieten
in der Phase der Einarbeitung individuelle, finanzielle Hilfen in Form von
Eingliederungszuschüssen an
Machen Sie einen Termin! Sie erreichen den Unternehmerservice unter der
Hotline: 0203/348 348 348, Fax: 0203/34834-4009,
E-Mail: Unternehmerservice-Duisburg@jobcenter-ge.de
Neues Servicetelefon für
Hörgeschädigte
Bisher war die telefonische Abwicklung für Hörgeschädigte
über das Service-Center sehr
kompliziert. Dies führte dazu,
dass dieser Personenkreis sehr
häufig persönlich vorsprechen
musste, um seine Anliegen zu
klären. Das Service-Center, eigentlich erste Anlaufstelle für alle
Kunden – immerhin werden hier
80 - 90 % aller Anliegen direkt geklärt - war keine Alternative.
Nun bietet ein neuer Telefonservice Abhilfe! Hörgeschädigte
Kunden können über eine spezielle Software Kontakt zu einem
Dolmetscher aufnehmen, der
das Anliegen direkt für die Mitarbeiter im Service-Center des jobcenter übersetzt. Das Anliegen
kann sofort geklärt werden, eine
persönliche Vorsprache ist nicht
mehr notwendig.
Um den neuen Service nutzen zu
können, benötigt man eine Software, die man kostenlos herunterladen kann.
Eine Bedienungsanleitung und
den Link zur Software finden Sie
auf der Seite www.jobcenterduisburg.de> Service > Links und
Downloads.
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
15
Dateigröße
1 919 KB
Tags
1/--Seiten
melden