close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Funk-Kompakt-Wärmezähler compact IV - Techem

EinbettenHerunterladen
DATENBLATT
Wärmezähler
Funk-Kompakt-Wärmezähler
compact IV
Wärmeverbrauch für größere Durchflussmengen exakt messen und Auslesen per
Funk mit dem Kompakt-Wärmezähler compact IV.
Produktbeschreibung
Der Kompaktwärmezähler ist Rechenwerk, Volumenmessteil und Temperaturfühler in
einem. Die Drehung des Flügelrades wird mit einem speziell entwickelten
elektromechanischen Schnittstellenwandler erfasst, über den das Rechenwerk direkt mit
dem Volumensensor verbunden ist.
In Verbindung mit dem Mehrstrahlprinzip wird so eine hohe Messgenauigkeit und
Messstabilität sowie die Fließrichtungserkennung erreicht. Die hochauflösende Sensorik
ermöglicht die softwaregestützte Regulierung der Hydraulik (Linearisierung der
Durchflusskennlinie).
Das stichtagsprogrammierbare Rechenwerk hat 12 Anzeigefunktionen wie z.B. Energie,
Stichtag, Stand Energie zum Stichtag, Durchfluss, Vor- und Rücklauftemperatur,
Temperaturdifferenz, Leistung, Volumen sowie zyklischer Selbsttest und DiagnoseAnzeigen für Durchflussrichtung und Temperaturfühlereinbau.
Funk-Wärmezähler compact IV data III
Der Messkapsel-Wärmezähler compact IV data III überträgt die Verbrauchsdaten per Funk,
der direkte Zugang zum Montageort für die Ablesung ist nicht erforderlich.
Wärmezähler compact IV vario S
Der elektronische Messkapsel-Wärmezähler compact V vario S verfügt über ein integriertes
Funkmodul, das nachträglich aktiviert werden kann und somit jederzeit die Umstellung auf
eine Ablesung per Funk ermöglicht.
Leistungsmerkmale
•
•
•
•
•
•
Hohe Messgenauigkeit und Messstabilität durch Mehrstrahlzählertechnik
Durchflussrichtungserkennung durch spezielle Durchfluss-Sensorik
LC-Anzeige für schnellen Zugriff auf die abrechnungsrelevanten Zählerinformationen
Optische Schnittstelle: standardmäßig integriert, zum Ablesen und für Servicezwecke
Einbaukontrolle und Inbetriebnahme-Unterstützung durch Diagnose-Anzeigen
Einfache und sichere Montage durch kompakte Bauweise mit fest angeschlossenem
Rechenwerk und Temperaturfühler
• Vorlauftemperaturfühler 6 m lang, Rücklauffühler 1,5 m
Funk-Wärmezähler compact IV data III
• Übertragung der Ablesedaten per Funk aus der Nutzeinheit heraus
• Anwesenheit des Nutzers bei der Ablesung nicht notwendig
• Übertragung der Monatsmitten- u. Monatsendwerte; Zwischenablesung vor Ort entfällt
• Sichere Datenübertragung durch Verschlüsselung und CRC-Verfahren
Wärmezähler compact IV vario S
• Zukunftssicher, da das Gerät jederzeit auf Funk aufgerüstet werden kann
Nenndurchfluss Qn: (m³/h)
3,5
6,0
10,0
Nennweite DN:
25
25
40
Durchfluss bei 100 mbar Druckverlust: (m³/h)
2,2
3,8
6,3
B
B
B
Trenngrenze Qt: (l/h)
280
480
800
Kleinster Durchfluss Qmin (l/h)
70
120
200
Anlauf (l/h): ca.
35
60
10
5 bis 90
0,03
•
Durchfluss Q (m³/h)
Druckverlustkurve WZM und WZM S/F
Technische Daten Rechenwerk und Temperaturfühler
Temperaturbereich: (°C)
1 bis 140
Temperaturdifferenz: (K)
3 bis 120
Verbrauchsberechnung:
ab 0,25 K
Umgebungstemperatur:
5 bis 55 °C
Umgebungsbedingungen:
entspr. DIN EN 1434, Klasse C
Stromversorgung:
Langzeit Lithium-Batterie
Gehäuseschutz:
IP 54
Technische Daten Funk
Funkdatenübertragung
Verbrauchsdaten von 12 Monatsmittenund Monatsendwerten, Stichtagswert und
Statusinformationen
Betriebsfrequenz
868,95 MHz
Sendeleistung
3 ...10 mW
CE-Konformität
nach Richtlinie 1999/5EG
WZM S/F Einbau Steig-/Fallrohr
Abmessungen Kompakt-Wärmezähler
WZM
Nenndurchfluss (Qn) qp:
WZM S/F
(m³/h)
3,5/6
10
3,5/6
Nennweite:
(DN)
25
40
25
40
L:
(mm)
260
300
135
150
L1:
(mm)
378
438
253
288
B:
(mm)
146
185
H:
(mm)
110
125
161
130
h:
(mm)
45
55
Anschluss Zähler AGZ
Anschluss rohrseitig AGR
10
G1¼B
G2B
G1¼B
G2B
R1
R1½
R1
R1½
WZM Einbau waagrecht
Techem Messtechnik Ges.m.b.H.
Zentrale: St. Bartlmä 2a • A-6020 Innsbruck • www.techem.at
Telefon: (+ 43-512) 53 49-0 • Telefax: (+ 43-512) 53 49 774 • E-Mail: service@techem.at
12,00
0,01
8,00
G2B
10,00
G1¼B
5,50
6,30
G1¼B
3,80
4,50
16
2,60
3,00
16
1,80
2,00
0,02
16
0,60
Anschlussgewinde AGZ:
0,05
1,20
1,40
Nenndruck PN (bar)
Qn 10
0,10
1,00
Betriebstemperatur Volumenmessteil: (°C)
Qn 6,0
0,15
Druckverlust p (bar)
Metrologische Klasse (waagerecht/senkrecht):
Qn 3,5
0,25
Irrtum und technische Änderungen vorbehalten • 84235 (25.04.2008) • D40113
Technische Daten Grundzähler
Document
Kategorie
Technik
Seitenansichten
18
Dateigröße
1 408 KB
Tags
1/--Seiten
melden