close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Adobe Photoshop PDF

EinbettenHerunterladen
Freizeit und Bildung im Naturfreundehaus Käte Strobel
Politisches Seminar
„Schmierige Geschäfte“Der globale Kampf um Rohstoffe und die Macht der
internationalen Konzerne
Seminarnr.
6260415
Vom 26. – 30.04. 2015
Diese Veranstaltung wird von der Paritätischen Akademie NRW in Kooperation mit dem Familien-Ferien-Zentrum
Lieberhausen e.V durchgeführt
Zwischen den globalen Mächten ist ein Machtkampf um die wertvollen Ressourcen (insbes. Öl/Gas) entstanden.
Mit welchen Strategien und Mitteln arbeiten internationale Konzerne und ihre Lobbyisten?
Welcher Machtpoker verbirgt sich hinter den globalen Mächten in dem "Hunger nach Rohstoffen"?
Welche Länder und Kontinente sind betroffen?
Eskaliert dieser Streit in den nächsten Jahren um Einfluss in der Arktis/Antarktis, in Afrika, in Zentralasien und
im Nahen und Mittleren Osten zu nehmen?
Wie kann diesen globalen Strategien entgegengewirkt werden?
Brennend aktuelle und perspektivische Fragen und Probleme im internationalen Kontext.
Die Referenten
Herr Prof. Dr. Wolfgang Saggau aus Bielefeld ist Dozent für Volkswirtschaftslehre, Ökonomie und
Politikwissenschaften.
Zum Haus
Seit über 100 Jahren stehen Naturfreundehäuser für Orte der offenen Begegnung, des nachhaltigen
Umweltschutzes und der Solidarität unter den Menschen ein. Sie bieten für Familien, Gruppen und
Einzelreisende ein umfangreiches Angebot.
Essen & Trinken
Das Restaurant bietet ein reichhaltiges, gesundes Frühstücksbuffet, täglich wechselnden
Mittagstisch und Abendbrot im regionalen, bergischen Stil.
Zimmerinformation
Die Ferienappartements verfügen über Balkon oder Terrasse, Wohnzimmer, Duschbad und jeweils
1 bis 3 Schlafzimmer.
Die Doppel und Einzelzimmer sind mit Duschbad und fast alle entweder mit Balkon oder Terrasse
ausgestattet.
Kosten
Tagesgäste: 79 € inkl. Mittagessen, Abendessen und Seminargetränken
( zzgl. Selbstkostenanteil Exkursionen )
Übernachtungsgäste im DZ o. EZ (mit Aufpreis): 140,00 € inkl. Vollverpflegung
( zzgl. Selbstkostenanteil Exkursionen)
Buchung:
Naturfreundehaus Käte Strobel
Käte-Strobel-Weg 30
51647 Gummersbach-Oberrengse
Telefon: +49 (0)27 63 / 9 10 - 0
Telefax: +49 (0)27 63 / 9 10 – 166
Email: info@ferienzentrum-lieberhausen.de
Internet: www.kaete-strobel-haus.de
Seite 1 von 2
Freizeit und Bildung im Naturfreundehaus Käte Strobel
Programm
Politisches Seminar
„Schmierige Geschäfte“Der globale Kampf um Rohstoffe und die Macht der
internationalen Konzerne
Seminarnr.
6260415
Vom 26. – 30.04. 2015
Diese Veranstaltung wird von der Paritätischen Akademie NRW in Kooperation mit dem Familien-Ferien-Zentrum
Lieberhausen e.V durchgeführt
Änderungen vorbehalten!
Bitte beachten Sie, dass dieses Seminar bei nicht erreichter Teilnehmerzahl zwei Wochen vorher abgesagt
werden kann.
Seite 2 von 2
Document
Kategorie
Reisen
Seitenansichten
10
Dateigröße
205 KB
Tags
1/--Seiten
melden