close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Funkwecker Bedienungsanleitung - Beco Technic

EinbettenHerunterladen
Bedienungsanleitung
Funkwecker
4
radio controlled
3
2
1
UM3 1
Art.-No.: 0950 515
Inbetriebnahme
1 Legen Sie eine 1,5 V ALKALINE AA, LR 6 Batterie polrichtig
ein. Das Uhrwerk läuft automatisch auf die Stellungen 4, 8 oder
12 Uhr und geht dort auf Empfang. Nach dem Empfang des
DCF / MSF-Zeitzeichens und dessen interner Verarbeitung (max.
2 min.) geht die Uhr automatisch auf die richtige Zeit.
Während des Empfangs-Vorgangs sollten Sie die Uhr nicht an einen anderen Ort stellen. Sollte die Uhr keinen erfolgreichen Empfang haben, bleibt sie stehen und unternimmt nach 2 Stunden einen weiteren Empfangsversuch. In diesem Fall suchen Sie einen
anderen Ort. Vorab entnehmen Sie die Batterie für ca. 1 Minute
und legen sie dann erneut in das Batteriefach ein.
Weckfunktionen
Abschaltautomatik
Wird der Alarm nicht unterbrochen oder abgeschaltet, stoppt er
automatisch nach ca. 2 Minuten. Er ertönt 12 Stunden später wieder zur eingestellten Weckzeit.
Alarm ausschalten
Um den Alarm auszuschalten schieben Sie den Alarm-Ein/AusSchalter 3 nach unten.
Beleuchtung
Damit Sie das Zifferblatt Ihres Weckers auch bei Dunkelheit gut
ablesen können, drücken Sie kurz die Taste 4 oben auf dem Wecker. Die Beleuchtung bleibt für ca. 5 Sekunden eingeschaltet.
Hinweis!
Verbrauchte Batterien umweltgerecht entsorgen. Hierfür bestehende Sammelstellen oder Sondermüllplätze benutzen.
Weckzeit einstellen
Drehen Sie den Weckzeit-Einstellknopf 2 in Pfeilrichtung um die
Weckzeit einzustellen. Drehen Sie den Einstellknopf nie gegen
die Pfeilrichtung, da sonst das Werk beschädigt werden könnte.
Alarm einschalten
Schieben Sie den Alarm-Ein/Aus-Schalter 3 nach oben. Zur eingestellten Weckzeit ertönt das Alarmsignal und die Beleuchtung
wird automatisch für 5 Sekunden eingeschaltet.
Alarm unterbrechen (Weckwiederholung)
Drücken Sie die Taste 4 oben auf dem Wecker. Der Weckton
wird für ca. 4 – 5 Minuten unterbrochen und setzt danach wieder
ein. Die Weckwiederholung ist ca. 30 Minuten ab eingestellter
Weckzeit 6 x wiederholbar.
Vertrieb durch:
BIRKENSTOCK & CO. GMBH · D-21500 Geesthacht · Germany · k +49 41 52 / 80 96 80 ·
+49 41 52 / 80 96 96 · www.beco-professionals.com
Änderungen und Verfügbarkeit der Produkte vorbehalten. Es gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen, u. a. nachzu­lesen unter www.beco-professionals.com.
Sitz der Gesellschaft: D-21500 Geesthacht · Amtsgericht: Lübeck HRB 314 GE · Geschäftsführer: Jürgen Birkenstock, Marek Birkenstock · USt.Id.Nr./ VAT-Number: DE 135283788 · ILN 40 22739 00000 3 · WEEE.Reg.Nr.: DE12990100
Document
Kategorie
Technik
Seitenansichten
33
Dateigröße
391 KB
Tags
1/--Seiten
melden