close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

+ Bedienungsanleitung Passend zu Saugfuss SF - WHD sounds

EinbettenHerunterladen
Bedienungsanleitung
Passend zu
Saugfuss SF 200 für
SOUNDWAVER +
Betrieb & Bedienung
Vielen Dank für den Kauf des Saugfusses für den SOUNDWAVER+.
Nehmen Sie sich bitte einen Moment Zeit für diese kurze technische Information.
Ausgabe des Dokuments
(Technische & optische
Änderungen vorbehalten)
13.11.2013
Sicherheitsinformationen
Bei unsachgemäßer Behandlung entfällt die Garantie!
114-500-26-002-01
Beachten Sie zusätzlich zu den Hinweisen dieser Anleitung die landesspezifischen Sicherheitsvorschriften.
Das Gerät ist nicht geeignet zum Betrieb im Außenbereich.
Aufbau
Beim Anbringen, Lösen, Festschrauben u.ä. des Saugfußes oder des SOUNDWAVER+ dürfen keine übermäßigen Kräfte ausgeübt werden.
1 … Schutzfolie
2 … Gummierung für Saugvorrichtung
3 … Feststellhebel für Saugvorrichtung
4 … Schraube (keine Funktion / ! nicht ein-/abschrauben !)
5 … Innengewinde (zum einschrauben des SOUNDWAVER+)
6 … Lasche zum Lösen des Saugfußes
- Überprüfen Sie regelmäßig, ob die Saugfläche am unteren Ende der Halterung fest mit der entsprechenden Fläche verbunden ist. Dies ist insbesondere an Orten wichtig, in denen die Außentemperatur häufig hohen Schwankungen unterliegt.
- Setzen Sie die Halterung niemals direkter Sonneneinstrahlung oder übermäßiger Hitze aus (z.B. Fenster). Bei Temperaturen von über +70°C
kann die Saugfläche der Halterung beschädigt und die Haftwirkung beeinträchtigt werden.
- Die Verwendung des Saugfußes z. B. auf empfindlichen Grundflächen (z.B. Möbel oder dünnes Glas etc.) kann durch die relativ hohe Saugwirkung, aber auch durch Unverträglichkeit mit dem Gummimaterial des Saugfußes in seltenen Fällen zu Beschädigungen der Standfläche fuhren. Für derartig verursachte Schäden übernimmt der Hersteller keinerlei Haftung.
- Verwenden Sie das Gerät nicht in staubigen oder schmutzigen Umgebungen oder bewahren Sie es dort auf und achten Sie darauf, dass die
beweglichen Teile nicht beschädigt werden.
- Bitte beachten Sie, dass unter Einwirkung mancher Möbelpolituren und Reinigungsmitteln, ein Aufweichen des Gummimaterials verursacht
werden kann, wodurch die Saugwirkung beeinträchtigt werden kann.
! Eine dauerhafte Montage kann nicht gewährleistet werden.
Der Saugfuß kann nur in Eigenverantwortung verwendet werden.
WHD übernimmt keine Haftung für Produktschäden oder sonstige Schäden, die durch die Verwendung den Saugfuß entstehen.
Montage
Demontage
- Schrauben Sie den SOUNDWAVER+ am Innengewinde (5) ein.
! Nicht das Gewinde überdrehen.
- Lösen Sie den Feststellhebel (3) mit einer Drehung gegen den
Uhrzeigersinn (nach links).
- Ziehen Sie die Schutzfolie (1) von der Gummierung (2).
! Achten Sie beim Abziehen der Schutzfolie darauf, dass Sie die
Gummierung nicht berühren (wasser-, schmutz– und fettfrei halten). Reinigen oder trocknen Sie diese bei Bedarf.
- Greifen Sie mit einer Hand an den Saugfuß und ziehen Sie vorsichtig mit der anderen Hand an der Lasche (6), damit sich der
Saugfuß löst.
! Die Schraube (4) hat keine Funktion zur Lösung der Flächenverbindung. Falls der Saugfuß Widerstand leistet, ziehen Sie bitte
stärker an der Lasche (6).
- Wählen Sie eine möglichst glatte Fläche (z.B. Glas) zur Montage
des Saugfusses.
- Reinigen Sie diese Fläche von Schmutz–, Wasser- und Fettrückständen.
- Drücken Sie den Saugfuß mit der Gummierung auf die Fläche
und drehen Sie den Feststellhebel (3) im Uhrzeigersinn (nach
rechts) bis zum Anschlag.
Dieses WHD-Produkt erfüllt die
CE-Kennzeichnungs-kriterien. Die
Konformitätserklärung kann beim
Hersteller angefordert werden.
- Nehmen Sie dann den SOUNDWAVER+ am Saugfuß ab.
! Ziehen Sie niemals am SOUNDWAVER+ um den Saugfuß abzunehmen. Die Verbindung zwischen SOUNDWAVER+ und Saugfuß könnte sich lösen und der SOUNDWAVER+ herunterfallen.
- Schrauben Sie bei Bedarf den SOUNDWAVER+ aus dem Innengewinde.
Wir nehmen am INTERSEROH-Verbund teil.
Die Gerätekomponenten können zur Entsorgung der
Kunststoff- und Metallwiederverwertung sowie dem
Recycling von Elektronikteilen zugeführt werden.
WHD - Wilhelm Huber+Söhne GmbH+Co.KG
Bismarckstr. 19
78652 Deißlingen
Tel. Zentrale 0 74 20 / 8 89-0
Fax Zentrale 0 74 20 / 8 89-51
E-Mail:
Web:
info@whd.de
www.whd.de
Manual
applicable for
Suction cup SF 200 for
SOUNDWAVER +
Operation
Thank you for buying our suction cup for the SOUNDWAVER+.
Please read this manual carefully, especially the safety and security information.
Version
(Technical and optical
modifications reserved)
13.11.2013
Safty & Security Informations
Improper handling may void warranty.
114-500-26-002-01
In addition to this guidance please comply with your own country-specific safety & security regulations.
The device is not suitable for outdoor operation.
General
When installing, loosening, tightening … etc. the suction cup or the SOUNDWAVER+ you must not generate excessive forces.
1 … Protective sheet
2 … Rubber coating (for suction)
3 … Locking lever (for suction)
4 … Screw (no functionality / ! Do not unsrew !)
5 … Internal thread (for srewing SOUNDWAVER+)
6 … Tab to release suction cup
- Check regularly that the suction cup is connected to the lower end of the bracket fixed to the corresponding surface. This is particularly important in places where the outside temperature is often subject to wide fluctuations.
- Place the bracket away from direct sunlight or excessive heat (eg windows). At temperatures above +70 ° C the suction surface of the holder
may be damaged and adhesion are impaired.
- The use of the suction cup eg on sensitive ground surfaces (eg furniture or thin glass etc.) by the relatively high suction, but also by incompatibility with the rubber material of the squeegee in rare cases lead to damage to the stand. For damage caused in the manufacturer assumes no
liability.
- Use the device in dusty, dirty areas or keep it in there and make sure that the moving parts are not damaged.
- Please note that under the influence of some furniture polishes and cleaners, a softening of the rubber material can be caused, so that the
suction can be compromised.
! A permanent installation can not be guaranteed.
The suction cup can be used only by your own responsibility.
WHD is not liable for product damage or other damage caused by use of the suction cup.
Mounting
Dismounting
- Screw SOUNDWAVER+ into the thread (5).
! Not over thighten the screw.
- Loosen the locking lever (3) with a rotation counterclockwise
(to the left).
- Peel off the protective sheet (1) from the rubber coating (2).
! When you peel off the protective sheet do not touch the rubber
coating (water, dirt and grease hold). Clean or dry if necessary.
- Grasp with one hand on the suction cup and pull gently with
your other hand on the plate (6) to dislodge the suction cup.
! The screw (4) has no function to solve the connection area.
If the suction cup resists, pull out more to the tab (6).
- Choose a smooth surface as possible (eg glass) for mounting
the suction cup.
- Clean this area from dirt, water and grease residues.
- Press the suction cup with the rubber coating on the surface
and turn the locking lever (3) clockwise (to the right) until it
stops.
This product supports all CEmarking criteria. The declaration of
conformity certificate can be obtained from WHD.
- Then remove the SOUNDWAVER+ only at the suction cup.
! Never pull the SOUNDWAVER+ to remove the suction cup.
The connection between SOUNDWAVER+ and sucker could
come loose and the SOUNDWAVER+ may fall off.
- Unscrew the SOUNDWAVER+ if neccessary.
WHD are members of the INTERSEROH association.
We participate in the dual system as well as other
industry-specific solutions. Therefore, plastic, metal
and electronic parts can all be recycled.
WHD - Wilhelm Huber+Söhne GmbH+Co.KG
Bismarckstr. 19
D-78652 Deißlingen
Tel. Zentrale +49 74 20 / 8 89-0
Fax Zentrale +49 74 20 / 8 89-51
E-Mail:
Web:
info@whd.de
www.whd.de
Document
Kategorie
Technik
Seitenansichten
13
Dateigröße
232 KB
Tags
1/--Seiten
melden