close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Laser · Wasserwaagen · Maßstäbe · Bandmaße · Richtscheite

EinbettenHerunterladen
...setzt Maßstäbe
2011
Laser  Wasserwaagen  Maßstäbe  Bandmaße  Richtscheite  Zubehör
Jeder muss messen.
Beruflich, privat. Tag für Tag. Das wohl
bekannteste Messgerät ist der Gelenk­
maßstab. Er wurde 1865 von den Ullrich­
Brüdern erfunden. 1886 verband man
die einzelnen Messlatten mit einrasten­
den Federgelenken. Diese Erfindung
macht sich auch heute noch Tag für
Tag nützlich. 1889 gründete die Familie
Ullrich ein Unternehmen, das heute
STABILA heißt und weltweit für Quali­
täts­Messwerkzeuge bekannt ist.
Sauberes Messen ist
eine Frage der Technik.
Erfahrene Handwerker wissen:
Die Qualität der Messungen entscheidet
über die Qualität der Arbeit. Deshalb
ist das Messen bei allen Projekten der
häufigste Arbeitsschritt. Das stellt hohe
Anforderungen an das Messwerkzeug.
1. Es muss präzise messen. Nur dann hat
man ein exaktes Ergebnis. 2. Es muss
robust sein. Damit es den harten Arbeits­
alltag klaglos übersteht. 3. Es muss
zuverlässig sein. Und zwar viele Jahre
lang. 4. Es muss leicht zu bedienen sein.
Unter allen Einsatz­ und Witterungs­
bedingungen. Vier entscheidende
Eigenschaften, die jedes STABILA­Mess­
werkzeug erfüllt. Also beste Vorausset­
zungen für eine erfolgreiche Arbeit.
STABILA 2–3
6–9
Laser-Messgeräte
Wegweiser zum passenden Laser
10
Die unterschiedlichen Laserfunktionen
11
Laser-Wasserwaagen
Type 80 LMX­P+L
12–13
Punkt-Laser
Type LA­4P
14–15
Linien-Laser
Type LAX 50
16–17
Type LAX 200
18–19
Rotations-Laser
Type LAPR 150
20–21
Type LAR 100
22–23
Type LAR 200
24–25
Type LAR 250
26–27
Receiver REC 300 Digital
28–29
Die Kombi­Sets:
Allround, Outdoor, Universal, LAPR 150
30–31
Entfernungsmesser
LD 300 | LD 400
32–33
LD 500
34–35
Übersicht der Funktionen
36–37
Optisches Nivellier
OLS 26
38–41
Zubehör | Nivellierlatten | Stative
STABILA-Laser-Messgeräte 4–5
Wegweiser zum passenden Laser:
Wo? Was? Womit?
Tiefbau/Rohrleitungsbau
Rundum horizontal nivellieren, Neigung
Arbeitsbereich bis 350 m
 24
 Rotations-Laser LAR 250
Rundum horizontal nivellieren
Arbeitsbereich bis 550 m
 Rotations-Laser LAR 200
 22
Straßenbau/
Garten- und Landschaftsbau
Rundum horizontal und vertikal nivellieren,
Neigung
Arbeitsbereich bis 350 m
 24
 Rotations-Laser LAR 250
Rundum horizontal nivellieren
Arbeitsbereich bis 550 m
 Rotations-Laser LAR 200
 22
Stahlbetonbau
Rundum horizontal und vertikal nivellieren,
Neigung, loten, fluchten, 90°-Winkel
Arbeitsbereich bis 350 m
 24
 Rotations-Laser LAR 250
Rundum horizontal nivellieren, loten
Arbeitsbereich bis 550 m
 Rotations-Laser LAR 200
 22
Maurerarbeiten
Rundum horizontal nivellieren
Arbeitsbereich bis 550 m
 Rotations-Laser LAR 200
 22
Rundum horizontal und vertikal nivellieren,
90°-Winkel
Arbeitsbereich bis 350 m
 24
 Rotations-Laser LAR 250
Fliesenarbeiten
Zimmererarbeiten / Holzbau
Rundum horizontal und vertikal nivellieren
Reichweite sichtbare Linie bis 20 m/Reichweite
mit Zusatz­Receiver REC 210 Line bis 250 m
 16
 Kreuzlinien-Laser LAX 200
 Receiver REC 210 Line
 38
Rundum horizontal und vertikal nivellieren
Reichweite sichtbare Linie bis 20 m/Reichweite
mit Zusatz­Receiver REC 210 Line bis 250 m
 16
 Kreuzlinien-Laser LAX 200
 Receiver REC 210 Line
 38
Rundum horizontal nivellieren, loten
Arbeitsbereich bis 550 m
 Rotations-Laser LAR 200
Rundum horizontal und vertikal nivellieren,
90°-Winkel
Arbeitsbereich bis 180 m
 18
 Rotations-Laser LAPR 150
 22
Fensterbau
Boden-und Estricharbeiten
Rundum horizontal und vertikal nivellieren,
Neigung, loten
Arbeitsbereich bis 300 m
 20
 Rotations-Laser LAR 100
Rundum horizontal nivellieren
Arbeitsbereich bis 550 m
 Rotations-Laser LAR 200
Rundum horizontal und vertikal nivellieren, loten
Arbeitsbereich bis 180 m
 Rotations-Laser LAPR 150
 18
Rundum horizontal und vertikal nivellieren
Reichweite sichtbare Linie bis 20 m/Reichweite
mit Zusatz­Receiver REC 210 Line bis 250 m
 16
 Kreuzlinien-Laser LAX 200
 Receiver REC 210 Line
 38
Rundum horizontal und vertikal nivellieren
Reichweite sichtbare Linie bis 20 m/Reichweite
mit Zusatz­Receiver REC 210 Line bis 250 m
 16
 Kreuzlinien-Laser LAX 200
 Receiver REC 210 Line
 38
 22
STABILA-Laser-Messgeräte 6–7
Wegweiser zum passenden Laser: Wo? Was? Womit?
Metallbau
Rundum horizontal und vertikal
nivellieren, 90°-Winkel, loten
Arbeitsbereich bis 300 m
 Rotations-Laser LAR 100  20
90°-Winkel, loten, fluchten
Arbeitsbereich bis 60 m
 4-Punkt-Laser LA-4P
Innenausbau / Trockenbau
Schreiner-/Tischlerarbeiten
Rundum horizontal und vertikal
nivellieren, loten
Arbeitsbereich bis 180 m
 Rotations-Laser LAPR 150  18
Rundum horizontal und vertikal
nivellieren, Neigung, loten
Arbeitsbereich bis 350 m
 Rotations-Laser LAR 250  24
Rundum horizontal und vertikal
nivellieren
Reichweite sichtbare Linie bis 20 m/
Reichweite mit Zusatz­Receiver REC
210 Line bis 250 m
 Kreuzlinien-Laser LAX 200  16
 Receiver REC 210 Line
 38
90°-Winkel, loten, fluchten
Arbeitsbereich bis 60 m
 4-Punkt-Laser LA-4P
 12
Rundum horizontal und vertikal
nivellieren
Reichweite sichtbare Linie bis 20 m/
Reichweite mit Zusatz­Receiver REC
210 Line bis 250 m
 Kreuzlinien-Laser LAX 200  16
 Receiver REC 210 Line
 38
Rundum horizontal und vertikal
nivellieren, 90°-Winkel, loten
Arbeitsbereich bis 300 m
 Rotations-Laser LAR 100  20
 12
Rundum horizontal und vertikal
nivellieren, Schrägen ausmessen
Reichweite sichtbare Linie bis 20 m/
Reichweite mit Zusatz­Receiver REC
210 Line bis 250 m
 Kreuzlinien-Laser LAX 200  16
 Receiver REC 210 Line
 38
Montagearbeiten
Rundum horizontal und vertikal
nivellieren, Neigung, loten
Arbeitsbereich bis 350 m
 Rotations-Laser LAR 250  24
Rundum horizontal und vertikal
nivellieren, Neigung, loten
Arbeitsbereich bis 300 m
 Rotations-Laser LAR 100  20
Elektroinstallation
Rundum horizontal und vertikal nivellieren,
loten
Arbeitsbereich bis 180 m
 18
 Rotations-Laser LAPR 150
Rundum horizontal und vertikal nivellieren
Reichweite sichtbare Linie bis 20 m/Reichweite
mit Zusatz­Receiver REC 210 Line bis 250 m
 16
 Kreuzlinien-Laser LAX 200
 Receiver REC 210 Line
 38
Installations- und Sanitärbereich
Rundum horizontal und vertikal nivellieren
Reichweite sichtbare Linie bis 20 m/Reichweite
mit Zusatz­Receiver REC 210 Line bis 250 m
 16
 Kreuzlinien-Laser LAX 200
 Receiver REC 210 Line
 38
Sicherheitshinweis:
Das von uns verwendete doppelte
Sicherheitssystem trägt dafür
Sorge, dass die Laserleistung
unserer Systeme die Laserklasse 2
(unter 1 Milliwatt) nicht über­
schreitet. Außerdem verhindert
der natürliche Lidschlussreflex
das Eintreten des Laserstrahls
ins Auge. Bei Menschen mit
fehlendem oder langsamerem
Lidschlussreflex leistet dies die
reflexartige Kopfabwendung. Den­
noch sollte der direkte Blick in
den Laser unbedingt vermieden
werden!
Rundum horizontal und vertikal nivellieren,
Neigung, loten
Arbeitsbereich bis 300 m
 20
 Rotations-Laser LAR 100
Rundum horizontal und vertikal nivellieren,
loten
Arbeitsbereich bis 180 m
 18
 Rotations-Laser LAPR 150
STABILA-Laser-Messgeräte 8–9
Die unterschiedlichen Laserfunktionen
Punktfunktion
Laserstrahl wird auf der anvisierten
Fläche als Punkt sichtbar.
Lotfunktion
Überträgt einen definierten Punkt
vom Boden an die Decke.
Punktfunktion mit
90° Pentaprisma
Laserstrahl tritt im Winkel von 90°
zum waagerechten Strahl aus.
Rotationsfunktion
horizontal
Laserstrahl dreht sich waagerecht um
360° um seine senkrechte Achse.
Linienfunktion
horizontal
Laser überträgt waagerechte
Linie auf die Wand.
Rotationsfunktion
vertikal
Laserstrahl dreht sich senkrecht um
360° um seine waagerechte Achse.
Linienfunktion
vertikal
Laser projiziert senkrechte Linie
auf Boden, Wand und Decke.
Neigungsfunktion
Bedarfsgerechte Neigung der
Nivellierebene.
Type 80 LMX-P+L Komplett-Set
mit Linienfunktion
Profi-Laser-Wasserwaage:
• Horizontal-Libelle mit 5-fach
höherer Empfindlichkeit
gegenüber normalen Wasser­
waagen­Libellen für höchste
Präzision. • Mit StrahlteilerPentaprisma für rechte
Winkel, senkrechtes Fluchten,
Zwischenwände usw. • Mit
der zusätzlichen Linien­
funktion für müheloses Tape­
zieren – auch an Schrägen.
einzigartig:
patentiertes
Peil-System
Zwei Laser in einem Gerät!
Laserfunktionen
Lieferumfang: Laser­Wasserwaage Type 80 LMX­P+L, 40 cm,
mit Punkt­ und Linienmodus, mit höchster Lichtstärke.
Inklusive patentiertem Peil­System und massivem Nivellier­
untersatz, Strahlteiler­Pentaprisma, Zielplatte mit Maßstab
und Laser­Sichtbrille. Im bruchsicheren Kunststoffkoffer.
Laser­ Leistung
Laser­
klasse
Wellenlänge
2
‹ 1 mW
635 nm
Nivellier­
genauigkeit
Genauigkeit
Vertikal­Libelle
± 0,25 mm/m ± 0,5 mm/m
Arbeits­
bereich
80 m
Betriebsdauer
Batterien
Art. Nr.
ca. 12–16 Std. 14140/0
STABILA-Laser-Messgeräte 10–11
Klein, kompakt, Einhandbedienung –
in der Leistung und im Bedienungs­
komfort ein ganz Großer. Der selbst­
nivellierende 4­Punkt­Laser STABILA
LA­4P ist blitzschnell einsatzbereit
und misst lasergenau. Serienmäßig
4-Punkt-Laser LA-4P
Laserfunktionen
mit Wandhalterung und Mehrzweck­
plattform. Das erweitert sein Einsatz­
spektrum enorm. Ideal für Innenaus­
bau, Trockenbau, Holzbau, Zimmer­
arbeiten, Stahlkonstruktionen,
Installationsarbeiten und vieles mehr.
LA-4P
Lieferumfang: 4­Punkt­Laser LA­4P, Mehrzweckplattform, Wandhalterung und 2 Zielplatten.
Im stabilen Tragekoffer.
Die serienmäßige Mehrzweckplattform hat einen schwenkbaren
Träger, auf dem der LA­4P angedockt wird. Sie kann angeschraubt
und angebunden werden – Seltenerd­Magnete sorgen für festen
Sitz auf Stahl und Eisen.
Laser­
klasse
Leistung
Laser­
Wellen­
länge
Selbst­
nivellierbereich
(horizontal)
Genauigkeit
Laserstrahl
horizontal
Genauigkeit
Laserstrahl
90°­Winkel
Genauigkeit
Lotstrahl
nach oben
Genauigkeit
Lotstrahl
nach unten
Arbeitsbereich
Art. Nr.
2
‹ 1 mW
635 nm
ca. ± 4°
± 0,2 mm/m
± 0,2 mm/m
± 0,3 mm/m
± 2,0 mm/m
60 m
16145/3
STABILA-Laser-Messgeräte 12–13
Hoch flexibel einsetzbar –
Teil 1.
Einschalten – fertig: In Sekun­
denschnelle projiziert der
STABILA LAX 50 eine horizon­
tale und über Kreuz eine
vertikale Linie – beide perfekt
automatisch einnivelliert.
Fit für alle Arbeiten im Innen­
bereich. Das Ergebnis: Lange,
gut sichtbare, exakt im rechten
Winkel zueinander stehende
horizontale und vertikale
Laserlinien. Sie erleichtern
alle Ausrichtarbeiten. Beim
Einbau von Möbeln, beim
Fliesenlegen, Tapezieren
und bei Installationsarbeiten.
Ausmessen ohne einen ein­
zigen Bleistiftstrich. Das nennt
man sauberes Arbeiten.
Selbstnivellierender Kreuzlinien-Laser
Type LAX 50 inkl. Stativ-Teleskopstangen-Kombination
Laserfunktionen
Lieferumfang: Kreuzlinien­Laser Type LAX 50 inkl.
Stativ­Teleskopstangen­Kombination.
Laser­ Leistung
Laser­
klasse
Wellenlänge
2
‹ 1 mW
635 nm
Nivellier­
genauigkeit
± 0,5 mm/m
Reichweite
Betriebsdauer
sichtbare Linie
Batterien
10 m
30 Std.
Art. Nr.
16789/9
LAX 50
Hoch flexibel einsetzbar –
Teil 2.
Der Clou: Die Stativ­Teleskop­
stangen­Kombination. Stativ­
beine abschrauben und zur
Teleskopstange zusammen­
schrauben – den LAX 50 an
die Stange docken – messen.
Das Stativ deckt einen Ar­
beitsbereich von 0,6–1 m
ab, die Teleskopstange von
max. 2,75 m. Setzt man
den LAX 50 auf den Boden,
beträgt die Arbeitshöhe 7 cm.
Seine Vielseitigkeit macht
den STABILA LAX 50 zum fixen
Partner für alle Fälle.
max.
2,75 m
Präzise im Ein­Mann­Verfahren arbeiten – schnell den Standort
wechseln: Durch die clevere Stativ­Teleskopstangen­Kombination
wird der Kreuzlinien­Laser LAX 50 zum genialen Allround­Laser.
STABILA-Laser-Messgeräte 14–15
• Ideal für den Innenbereich:
Gehäuse im U­Griff um 360°
schwenkbar. Der komplette
Raum kann abgefahren wer­
den. • Selbstnivellierende,
gestochen scharfe, lange
Laserlinien. • Arretierstellung:
Ermöglicht das Anzeichnen
von schrägen Verläufen.
• Gepulste Linien für Außenanwendungen: Mit Linien­
Receiver REC 210 Line Arbeits­
bereich bis 250 m. • Leichte
Positionierung: Auf dem
Boden, auf Stativ, mit Selten­
erd­Magneten und V­Nut an
Metall und an der Wandhal­
terung. • Perfekter Schutz der
Messeinheit: Automatische
Pendelarretierung. In der
Parkstellung Optikvollschutz.
Schützt optimal vor Staub.
• Robust: STABILA Anti-SchockSystem mit stoßabsorbieren­
dem Softgrip­Mantel. Schützt
das Gehäuse auch an Ecken
und Kanten optimal.
LAX 200
Kreuzlinien-Laser Type LAX 200
Laserfunktionen
Lieferumfang w Basis-Set: Kreuzlinien­Laser Type LAX 200,
Gürteltasche.
Lieferumfang LAX 200 Komplett-Set: Kreuzlinien­Laser Type LAX 200,
Gürteltasche, Receiver REC 210 Line, Drehteller, Wandhalterung, Laser­
Sichtbrille, Zielplatte, Hartschalenkoffer.
Laser­ Leistung
Laser­
Selbstnivellierbereich
klasse
Wellenlänge
horizontal
2
‹ 1 mW
635 nm
ca. ± 4,5°
* Im Innenbereich unter typischen Arbeitsbedingungen.
Nivellier­
genauigkeit
Linien­
geradheit
± 0,3 mm/m ± 0,2 mm/m
Reichweite sichtbare Reichweite mit
Kreuzlinie
Receiver
20 m*
bis 250 m
Batterien
inklusive
Art. Nr.
Basis­Set
3 x AA 1,5 V 17282/4
Art. Nr.
Komplett­Set
17283/1
Innovative Technik für Fliesenleger, Trocken­
bauer, Schreiner, Elektriker, Installateure,
Stahlbauer, Maurer und Zimmerer.
Linien-Receiver REC
210 Line im Komplett-Set
enthalten.
Parkstellung: Optimaler Schutz
der Optik vor Staub und Kratzern
durch 180°­Drehung im U­Griff.
V­Nut und Seltenerd­Magnet –
5 x stärker als übliche Ferrit­Ma­
gnete: Optimaler Halt an Metall­
stangen.
Arretierstellung auf Knopfdruck.
Empfehlenswertes optionales Zubehör:
Stativ­Neigungskeil Type NKL. Weitere
Informationen auf der Seite 41.
STABILA-Laser-Messgeräte 16–17
Selbstnivellierender Pendel-Rotations-Laser
Type LAPR 150: Schnell, vielseitig, unkompliziert.
LAPR 150
Laserfunktionen
Lieferumfang: Rotations­Laser Type LAPR 150 mit Punkt­ und Linienmodus, Laser­Sichtbrille,
Zielplatte, Receiver. Stabiler Tragekoffer mit Stauraum für Ersatzbatterien.
Laser­ Leistung
Laser­
klasse
Wellenlänge
2
‹ 1 mW
635 nm
Nivellier­
genauigkeit
horizontal
Nivellier­
genauigkeit
vertikal
± 0,2 mm/m
± 0,3 mm/m
Arbeitsbereich Betriebsdauer
Receiver*
Batterien
180 m
Art. Nr.
ca. 80 Std. 17658/7
* bei 21 °C, unter optimalen atmosphärischen Bedingungen
Wechsel von der Hori­ Batterie­Schublade:
zontal­ in die Vertikal­ Leichter Wechsel auch
position: Die komplette direkt auf dem Stativ.
Prismeneinheit wird im
Führungskanal um 90°
präzise geschwenkt.
Der Nachfolger des Allrounders LAPR
100: Optimierte Technik, verbesserte
Handhabung, mehr Leistung. • Keine
Wartezeit: Schnelle Selbstnivellierung
durch baustellengerechte Pendel­
Technologie. Nivelliert sich viel
schneller ein als ein motorgetriebener
Rotations-Laser. • Großer Arbeitsbereich: 180 m mit Receiver. • Die
wichtigsten Laserfunktionen in einem
Gerät vereint: Rotation horizontal
und vertikal, dreistufiger Scan, Lot,
90°-Winkel. • Pendel durch Zwangsarretierung beim Transport geschützt.
• In allen Positionen geschützt durch
stabilen Metallbügel und stoßabsor­
bierenden Softgrip-Mantel. • Ideal
für Trockenbauer, Innenausbauer,
Zimmerer, Elektriker, Metallbauer,
Estrichbauer, Schreiner. • Lange
Betriebsdauer: ca. 80 Stunden. • IP 54.
NEU
Direkt perfekt starten: LAPR 150-Set
Weitere Informationen auf den Seiten 28–29.
STABILA-Laser-Messgeräte 18–19
LAR 100
Selbstnivellierender,
automatischer Rotations-Laser
LAR 100
± 5°
Laserfunktionen Komplett-Set
Lieferumfang: LAR 100, Fernbedienung, Receiver mit Halterung,
Laser­Sichtbrille, Zielplatte mit Maßstab, Koffer.
Laser­ Leistung
Laser­
klasse
Wellenlänge
2
‹ 1 mW
635 nm
Nivellier­
genauigkeit
Arbeitsbereich Betriebsdauer
Receiver*
Batterien
± 0,1 mm/m
300 m
Art. Nr.
ca. 120 Std. 15993/1
* bei 21 °C, unter optimalen atmosphärischen Bedingungen
• Schnelles, präzises Arbeiten
durch Selbstnivellierung.
• Horizontale und vertikale
Aufstellung auf Stativ, Nivellier­
konsole oder Boden usw.
• Motorisch gesteuerte
Nivellierautomatik für höhere
Genauigkeit. • Kontrollierte
Neigungsmodus: Die
Nivellierebene des STABILA
LAR 100 kann mit der Fernbe­
dienung in einer Richtung um
5° geneigt werden.
Neigungseinstellung um eine
• Robuste Schutzbügel und
Achse von ±5°. • Permanente
Gummimanschetten.
Nachnivellierung – Vibrations­ • Komfortable Fernbedienung.
einflüsse werden ausgeglichen.
STABILA-Laser-Messgeräte 20–21
1. 550 m Arbeitsbereich mit
Receiver REC 300 Digital.
2. Einfache Bedienung –
ein Schalter.
3. Extrem robust durch
STABILA­Protector­System.
4. Wasser­ und staubdicht
nach IP 65.
5. Baggertauglich.
Ideal für Tiefbau, Rohrleitungs­
bau, Straßenbau, GaLabau
und Maurerarbeiten.
LAR 200
Selbstnivellierender horizontaler
Rotations-Laser Type LAR 200
mit Receiver REC 300 Digital
Laserfunktionen
Lieferumfang: Horizontal­Rotations­Laser Type LAR 200 und
Receiver mit Halterung im stabilen Hartschalenkoffer.
Laser­
klasse
Leistung
Laser­
Wellen­
länge
Selbst­
nivellierbereich
(horizontal)
Genauigkeit
Laserstrahl
horizontal
Arbeitsbereich
Receiver*
2
‹ 1 mW
650 nm
ca. ± 5°
± 0,1 mm/m
Ø 550 m
Batterien
(inklusive)
2 x D 1,5 V 17062/2
* bei 21 °C, unter optimalen atmosphärischen Bedingungen
Die Vierer-Testkette beweist: Extrem robust.
1. Fall­Test
2. Wasser­Test
3. Hitze­Test
Art. Nr.
4. Staub­Test
Neue Receiver-Technik
Receiver REC 300 Digital:
Weitere Informationen auf den
Seiten 26–27.
Extrem robust: Kein Problem, wenn
der LAR 200 samt Stativ umgestoßen
wird: Aufrichten, einschalten, weiter
messen. Das zum Patent angemeldete
STABILA­Protector­System federt harte
Stöße ab. Wasser- und staubdicht
nach IP 65. Das sagt alles. Natürlich
ist er auch hitze­ und kältebeständig.
Einfache Bedienung: Ein Schalter –
ein Knopfdruck – eine Funktion –
zuverlässige Selbstnivellierung.
550 m Arbeitsbereich: Im Zu­
sammenspiel mit dem serien­
mäßigen Receiver REC 300 Digital
das Top­Team für Großbaustellen.
Baggertauglich: Der LAR 200 ist
kompatibel zu handelsüblichen
Maschinensteuerungen.
ø 550 m Arbeitsbereich
STABILA-Laser-Messgeräte 22–23
350 m Arbeitsbereich plus
8 Laserfunktionen plus
extreme Robustheit durch
das zum Patent angemeldete
STABILA­Protector­System.
8 Funktionen heißt: Punkt,
Punkt mit 90°, Linie horizontal,
Linie vertikal, Lot, Rotation
horizontal, Rotation vertikal,
Neigung (siehe Seite 10). Für
die großen Projekte. Für den
harten Alltag. Für Innenausbau,
Trockenbau, Hochbau,
Mauerwerksbau, Beton­
und Schalungsbau.
Wasser­ und staubdicht
nach IP 65.
8 Funktionen in einem: Selbstnivellierender RotationsLaser Type LAR 250 mit Receiver REC 300 Digital
LAR 250
Laserfunktionen
Lieferumfang: Rotations­Laser Type LAR 250, Fernbedienung, Receiver mit Halterung, 90°­Winkel­
schiene, Laser­Sichtbrille, Zielplatte, im stabilen Hartschalenkoffer.
Laser­
klasse
Leistung
Laser­
Wellen­
länge
Selbst­
nivellierbereich
(horizontal)
Genauigkeit
Laserstrahl
horizontal
Arbeitsbereich
Receiver*
2
‹ 1 mW
635 nm
ca. ± 5°
± 0,1 mm/m
Ø 350 m
Batterien
(inklusive)
2 x D 1,5 V 17106/3
* bei 21 °C, unter optimalen atmosphärischen Bedingungen
Die Vierer-Testkette beweist: Extrem robust.
1. Fall­Test
2. Wasser­Test
3. Hitze­Test
Art. Nr.
4. Staub­Test
± 5°
Neigungsmodus: Die Nivellier­
ebene des STABILA LAR 250 kann
mit der Fernbedienung in einer
Richtung um 5° geneigt werden.
Receiver REC 300 Digital:
Weitere Informationen auf den Seiten 26–27.
Dazu brauchen Sie den LAR 250 mit
Fernbedienung, einen Zollstock und
den Receiver REC 300 Digital.
Praxis-Tipp:
Bequemes Anlegen
paralleler Ebenen.
2
A
4
Vertikal nivellieren: Vom
Stativ aus mit Hilfe des im
Lieferumfang enthaltenen
Metallbügels oder direkt
auf dem Untergrund.
1
1
Abstände A und B von der Wand
parallel einmessen.
2
Laser über dem Markierungspunkt
A positionieren. Ausrichten des
Lasers in der vertikalen Ebene.
3
Receiver auf Punkt B positionieren.
4
Punkt A und B verbinden: Vertikale
Ebene mit der Fernbedienung in
Richtung Receiver drehen.
B
3
1
STABILA-Laser-Messgeräte 24–25
Mit diesem Digital­Receiver
können Sie die Millimeter­
Referenzabweichung direkt
als Zahl im Display ablesen.
Großer Empfangsbereich:
8­Höhen­cm. Denkbar
schnellste und exakte Höhen­
korrektur durch baustellen­
gerechte digitale Messtechnik!
Der Receiver REC 300 Digital
kann gemeinsam mit den
meisten handelsüblichen
Rotations-Lasern eingesetzt
werden. Bestell-Informationen
auf Seite 38.
Die Vorzüge des neuen Receivers REC 300 Digital
Libelle
Akustischer
Signalaustritt
Leicht ablesbare
Digitalanzeige
Zahlen­Anzeige der
Referenzabweichung
in mm
Anzeige Genauig­
keitsstufe
Abgestufte Entfernungs­
Symbole
Betriebstemperatur
–20 °C – +60°C
Ein/Aus
Wahl Genauig­
keitsstufe
Auf­Linie­Markierung
100 mm hohes Laser­
empfangsfenster
Wahl Lautstärke
Wahl Maßeinheit
Stoßschutz mit
griffiger Riffelung
Receiver REC 300 Digital: Intelligenter
messen – effizienter arbeiten.
Zahlen-Anzeige der Referenzabweichung in mm.
Sie können direkt in Zahlen die Abweichung zur Refe­
renzhöhe ablesen: mm­genau. Dadurch korrigieren
Sie z. B. Sprieße­Einstellungen und Betonhöhen viel
schneller und präziser. Kein umständliches Verstellen
des Receivers an der Messlatte.
Äußerst praktisch: das Doppel­Display.
+ 34 mm
LAR 200/ LAR 250
Wasser­ und staubdicht nach IP 67.
LAR 250
+ 5 mm
– 12 mm
Komfortable Messtechnik. Abgestufte Symbole zeigen
an, in welchem Abstand Sie sich von der Referenzhöhe
befinden und ob Sie zu hoch oder zu tief sind. Zwei
Empfindlichkeitsstufen erleichtern die Einrichtung
auf großer und kurzer Distanz. Wenn Sie zusätzlich
die akustische Signalanzeige einschalten, können
Sie zwischen zwei Lautstärken wählen.
Horizontal nivellieren
Vertikal nivellieren
STABILA-Laser-Messgeräte 26–27
Die Kombi-Sets
•
•
•
•
•
•
Rotations-Laser
Receiver
Nivellierlatte
Baustativ
Hartschalenkoffer
und mehr …
STABILA hat für Einsteiger und
Aufsteiger vier verschiedene
Kombi­Sets zusammengestellt:
• Allround-Set LAR 250
• Outdoor-Set LAR 200
• Universal-Set LAR 100
• LAPR 150-Set
Die Kombi­Sets bieten für
jeden Einsatzzweck die opti­
male Ausstattung in original
STABILA­Qualität. Die Vorteile
liegen auf der Hand: Komplett
kaufen, bequem transportie­
ren, perfekt ausgerüstet mit
der Arbeit starten.
Seite
Seite
Universal-Set LAR 100
Seite
• Selbstnivellierender
Rotations­Laser
Type LAR 250
24
• Selbstnivellierender
horizontaler Rotations­
Laser Type LAR 200
22
• Selbstnivellierender
automatischer Rotations­
Laser Type LAR 100
20
• Selbstnivellierender
Pendel­Rotations­Laser
Type LAPR 150
• Receiver Type REC 300
Digital mit Halterung
26
• Receiver Type REC 300
Digital mit Halterung
26
• Fernbedienung
20
• Receiver mit Halterung
18
• Fernbedienung
24
• Nivellierlatte Type NL
39
• Receiver mit Halterung
20
• Nivellierlatte Type NL
39
• 90°-Winkelschiene
24
• Type BST-S Baustativ
mit Spreizstopp,
Schnellverschluss und
Tragegurt
40
• Nivellierlatte Type NL
39
40
• Type BST-S Baustativ mit
Spreizstopp, Schnell­
verschluss und Tragegurt
40
• Type BST-K-L Baustativ
mit Kurbelsäule und
Spreizstopp
• Type LB Laser-Sichtbrille
38
• Type LB Laser-Sichtbrille
38
• Zielplatte
38
38
• Stabiler Tragekoffer
mit Stauraum für
Ersatzbatterien
Allround-Set LAR 250
Seite
Outdoor-Set LAR 200
• Nivellierlatte Type NL
39
• Type BST-K-L Baustativ
mit Kurbelsäule und
Spreizstopp
40
• Type LB Laser-Sichtbrille
38
• Type ZP-M Zielplatte mit
Maßstab
• Zielplatte
38
• Hartschalenkoffer
• Hartschalenkoffer
LAPR 150-Set
18
• Hartschalenkoffer
Art. Nr.
17203/9
Art. Nr.
17063/9
Art. Nr.
15321/2
Art. Nr.
17704/1
STABILA-Laser-Messgeräte 28–29
Der ideale STABILA Laser­
Entfernungsmesser für alle,
die häufig im Innenbereich
Maß anlegen wollen:
• Beleuchtetes Display
• Große Ziffern
• Messgenauigkeit typisch
± 2 mm
• Handlich
• Alle Grundfunktionen
• Schutzklasse IP 40
Laser-Entfernungsmesser LD 300
Lieferumfang: Laser­Entfernungsmesser Type LD 300, Gürteltasche, 2 x AAA Batterien.
Laser­ Leistung
Laser­
klasse
Wellenlänge
2
‹ 1 mW
635 nm
Genauigkeit
typisch
± 2 mm
5 Funktionen – Übersicht auf Seite 34–35
LD 300
bis 30 m messen
Gürteltasche für bequemen
Transport.
Reichweite
Betriebsdauer
Batterien
Batterien
inklusive
0,1–30 m bis zu 3.000 2 x AAA
Messungen
Art. Nr.
17264/0
Sie messen häufiger als häufig?
Brauchen mehr Reichweite?
Dann ist der LD 400 Ihr Laser­
Entfernungsmesser:
• Umfangreiches Funktionspaket
inklusive Absteckfunktion
• Historienspeicher (die letzten
10 Werte)
• Beleuchtetes Display
• Messgenauigkeit typisch
± 1,5 mm
• Sein Profi-Extra:
Der ausklappbare
Anschlagwinkel
• Schutzklasse IP 54
(Regen/Staub)
LD 400
bis 60 m messen
Laser-Entfernungsmesser LD 400
Lieferumfang: Laser­Entfernungsmesser Type LD 400, Gürteltasche,
2 x AAA Batterien, mit Handschlaufe.
Laser­ Leistung
Laser­
klasse
Wellenlänge
2
‹ 1 mW
635 nm
Genauigkeit
typisch
± 1,5 mm
Reichweite
Betriebsdauer Batterien
Batterien
inklusive
Art. Nr.
0,05–60 m bis zu 5.000 2 x AAA 17263/3
Messungen
11 Funktionen – Übersicht auf Seite 34–35
Metall­Anschlagwinkel
90°­Position: Messung
inklusive Gehäuselänge
aus Ecken heraus.
Eigene Taste für
Absteckfunktion.
Gürteltasche für bequemen
Transport.
STABILA-Laser-Messgeräte 30–31
Sie wollen innen wie außen
präzise über große Entfer­
nungen messen? Brauchen
extreme messtechnische
Flexibilität? Dann ist der
LD 500 Ihr Qualitätspartner:
• Farbiger digitaler Zielsucher mit eingebauter
Kamera – großes Display –
anpassbare Helligkeit –
4­fach Zoom
• Komfortable Bedienung:
Jede wichtige Funktion hat
eine eigene Taste
• Integrierte Neigungsmes­
sung bis ± 45°
• Eine Messgenauigkeit,
wie sie Profis schätzen:
± 1,0 mm
• Schutzklasse IP 54
(Regen/Staub)
LD 500
bis 200 m messen
LaserEntfernungsmesser
LD 500
Lieferumfang: Laser­Entfernungsmesser
Type LD 500, steckbare Zieltafel, Gürteltasche,
2 x AA Batterien, mit Handschlaufe.
Laser­
klasse
Leistung
Laser­
Wellenlänge
Genauigkeit
typisch
2
‹ 1 mW
635 nm
± 1,0 mm
Reichweite
Betriebsdauer Batterien
Batterien
inklusive
0,05–200 m bis zu 5.000 2 x AA
Messungen
Art. Nr.
17416/3
Umfangreiches Funktionspaket – Übersicht
auf Seite 34–35
Gürteltasche für bequemen
Transport.
Digitale Zielerfassung durch eingebaute Kamera mit Fadenkreuz.
Farbiges, kontraststarkes Display.
Gewinde zur sicheren Be­
festigung auf Fotostativ.
Optionales Zubehör: Das
Fotostativ Type FS (Art. Nr.
14925/3).
Der LD 500 und seine
Kamera-Funktion:
• Die eingebaute
Zieloptik erfasst auf
große Entfernung
Ihr Messziel
• Über die große Display-Ansicht
können Sie den LD 500 sauber
ausrichten
• Mit dem farbigen digitalen Ziel­
sucher richten Sie den Laser exakt
auf den Zielpunkt aus
• Über den 4-fach Zoom vergrößern
oder verkleinern Sie die Ansicht
• Die Display-Helligkeit können Sie
dem Umgebungslicht anpassen
Weitere Highlights des LD 500:
• Bei einigen Funktionen
(Pythagoras, Fläche, Volumen,
Dreiecks­Flächenmessung) lassen
sich nach Durchführung der
Berechnung Zusatzinformationen
abrufen. Mit einem weiteren
Tastendruck erhalten Sie z. B.
Umfang, Wand­ und Decken­
fläche, Trapezfläche, Neigungs­
winkel, Raumwinkel, Dreiecks­
umfang usw.
• Kalkulator für die Bearbeitung
der Messwerte
• Konstantenspeicher
• Historienspeicher der letzten
20 Werte
Robustes, schlagfestes
Gehäuse mit stoßabsorbierendem
Softgrip­Mantel.
Ausklappbarer Anschlag­
winkel: automatische
Referenzumschaltung.
STABILA-Laser-Messgeräte 32–33
Laser-Entfernungsmesser: Übersicht der Funktionen
1) Längenmessung.
2) Flächenmessung.
3) Volumenmessung.
4) Dauermessung.
1)
2)
3)
5) Kettenmaße ermitteln.
LD 300 400 500
LD 300 400 500
LD 300 400 500
6)
7)
8)
LD 300 400 500
LD
6) Pythagoras­Funktion 1:
Bestimmung einer Strecke
mit zwei Hilfsmessungen.
7) Pythagoras­Funktion 2:
Bestimmung einer Strecke
mit drei Hilfsmessungen.
8) Pythagoras­Funktion 3:
Bestimmung einer Teilstrecke
mit drei Hilfsmessungen
(z. B. Fensterhöhen).
9) Mit der minimalen Dauer­
messung wird die kürzeste
Entfernung zwischen zwei
Punkten festgestellt
(Minimum­Tracking).
–
400 500
LD
–
–
500
3
2
1
a
11)
LD
12)
–
400 500
LD
a
–
400 500
13)
LD
–
–
500
a
d
4)
5)
LD 300 400 500
LD
–
10) Dauermessung, um z. B. das
maximale Diagonalmaß zu ermitteln
(Maximum­Tracking).
b
11) Selbstauslöserfunktion (Timer):
z. B. für das verwacklungsfreie Messen
vom Stativ.
c
400 500
12) Abstände abstecken.
13) Trapezmessung: Ermöglicht das
Ausmessen schräger, nicht direkt zu­
gänglicher Strecken.
14) Neigungsmessung: Der Neigungs­
sensor misst Neigungen zwischen ±45°.
9)
10)
LD 300 400 500
LD
–
15) Dreiecks­Flächenmessung: Berechnet
die Fläche eines Dreiecks durch die
Messung der Dreiecksschenkel.
400 500
±45°
a
b
c
14)
LD
15)
–
–
500
LD
–
–
500
STABILA-Laser-Messgeräte 34–35
Optisches Nivellier OLS 26
Lieferumfang: Optisches Nivellier OLS 26, zwei Meter langer Geo­Maßstab, Lot inkl.
Schnur, Regenschutz, Justierwerkzeuge im stabilen Hartschalenkoffer.
Vergröße­
rung
Standard­
abweichung
Fernrohrbild
Objektiv­
öffnung
Kürzeste
Zielweite
Sehfelddurch­
messer auf 100 m
Multiplikations­
konstante
26-fach
< 2 mm/km
aufrecht
38 mm
ca. 1 m
2,1 m
100
Additions­
konstante
Kompensator­
genauigkeit
Höhengenauigkeit bei
Einzelmessung
Dosenlibelle
Horizontal­
kreis
Auflösung
Art. Nr.
0
0,5"
1 mm/10 m
8'/2 mm
Teilung
Grad
1°
17862/8
Zuverlässiges Ablesen und
Übertragen von Höhenmaßen.
26­fache Vergrößerung im
optischen System. Robustes
Gehäuse. Grifffreundlicher,
stoßabsorbierender Softgrip­
Mantel. Solider Schutz der
Optik auch im vorderen
Bereich. Leicht zugängliche
Fokussier­ und Einstell­
schrauben. Reichhaltiger
Lieferumfang. Schutzklasse
IP 54. Batterieunabhängig.
OLS 26
Empfohlenes Zubehör:
Nivellierlatte T-NL – siehe
Seite 38
NEU
Der STABILA Geo­Maßstab:
Zwei Meter lang. Eine Seite Geo­
Skalierung, eine Seite klassische
Maßstab­Einteilung.
STABILA-Laser-Messgeräte 36–37
Zubehör
Rotations-, Linien- und Punkt-Laser
Type ZP-M
Zielplatte mit Maßstab
Die beschichtete Platte
mit optimaler Reflex­
wirkung für bequemes
Arbeiten auch bei
Tageslicht und großen
Distanzen.
Nivellierlatten
Type LB
Laser-Sichtbrille
Erhöht die Sichtbar­
keit des Laserstrahls
um 50 %.
Art. Nr. 07470/8
Art. Nr. 07428/9
T-NL Eloxierte Aluminium­
Nivellierlatte. Alle STABILA
Laserempfänger und Receiver
können angedockt werden.
Auch für optische Nivelliere
geeignet. Ausziehbar bis
400 cm, Fernsichtskala mit
E­Teilung, Rückseite mit
cm­Teilung.
Art. Nr. 14406/7
Type REC 210 Line
Für STABILA­Linienlaser mit modulierter
Linie: Type LA­2PL, Type LAX 200.
Art. Nr. 16851/3
Type REC 300 Digital
Referenzabweichung in mm direkt im
Display ablesbar. Denkbar schnellste
Höhenkorrektur. Kann gemeinsam mit
den meisten handelsüblichen Rotations­
Lasern eingesetzt werden.
Art. Nr. 16957/2
Nivellierlatten
NL Eloxierte Aluminium­Nivellierlatte.
Für alle STABILA Laserempfänger und
Receiver. Ausziehbar bis 240 cm, Skala
in mm­Teilung, ± 50­cm­Teilung. Mit
Einstellschlitten für optimale Ables­
barkeit und schnelle, problemlose
Höhenermittlung.
Art. Nr. 07468/5
Rotations­Laser, Receiver, Fernbedienung und Nivellier­
latte sind ein unschlagbares Team. Damit kann eine
Person auf großer Distanz schnell und sicher nivellieren.
Besonders einfach wird die Arbeit mit der STABILA­
Nivellierlatte NL:
1. Die Null­Marke der NL auf den Laserstrahl ausrichten.
2. Durch Verschieben des Receivers auf der Nivellierlatte
wird der Empfänger am neuen Messpunkt wieder auf
Laserstrahlhöhe gebracht.
3. Auf der NL­Skala kann jetzt die ±­Höhendifferenz
abgelesen werden.
STABILA-Laser-Messgeräte 38–39
Stative
Das Stativ ist eines der wichtigsten
Zusatzinstrumente beim Arbeiten
mit Lasergeräten. Mit Hilfe eines
Stativs und dem aufgesetzten Laser­
gerät hat man die Möglichkeit –
abhängig von der Art und Bauhöhe
des Stativs – nahezu alle Höhen von
ca. 50 cm bis 285 cm waagerecht
auszunivellieren. Moderne Stative
werden aus Aluminium gefertigt und
sind somit sehr leicht, gleichzeitig
aber auch sehr stabil. Die ver­
schiedenen Konstruktionen der
Beinauszugs­Arretierung erlauben
auch eine schnelle Ausrichtung des
Stativs bei unebenem Untergrund.
Type BST-S
Baustativ mit Spreizstopp, Schnellverschluss und Tragegurt
Höhe: ca. 160 cm
Gewicht: 4,5 kg
Art. Nr.
07498/2
Type BST-K-L
Baustativ mit Kurbelsäule und Spreizstopp
Höhe: ca. 220 cm
Gewicht: 6,5 kg
Art. Nr.
14040/3
Type BST-K-XL
Baustativ mit Kurbelsäule und Spreizstopp
Höhe: ca. 285 cm
Gewicht: 7 kg
Art. Nr.
16842/1
Type SB Stativbügel
Für die bodennahe Auf­
stellung von Rotations­
Lasern. Montage an der
Verlängerungsstange des
BST­K­XL in Aufbewah­
rungsposition. Höhen­
verstellung über den
Kurbelmechanismus.
Art. Nr.
16843/8
Type NKL Neigungskeil
Einfache Handhabung,
robuste Konstruktion.
Skalierung in Grad und
Prozent. 5/8˝­Gewinde.
Art. Nr.
16782/0
Type NK 100 Nivellierkonsole
Ideal beim Innenausbau:
Höhenverstellbare Nivellier­
konsole (Wandhalterung)
für Rotations­Laser. Wird an
Profilschiene oder Nagel ge­
hängt. Einsatzspektrum:
Decken abhängen, Estrich
legen usw.
Art. Nr.
15971/9
STABILA-Laser-Messgeräte 40–41
44–47 Die Bauteile der klassischen Wasserwaage
Wasserwaagen
48–49 Type 70 | Type 70 T | Type 70 P-2-2 | Type 80 E
50–51 Type 80 A | Type 80 AM
52–53 Type 81 S | Type 81 S REM |
Type 81 SV REM W45 | Type 81 SV REM W360
54–55 Type 82 S | Type 83 S
56–57 Type 96 | Type 96-2-M | Type 196-2
58–59 Type 196-2 LED | Type 80 A electronic
60–61 Type 196-2 electronic IP 65 |
Type 196-2-M electronic IP 65
Wasserwaagen
62–63 Type 106 TM | Type 106 T
64–65 Pocket PRO Magnetic | Pocket Magnetic |
Pocket Basic
Spezial-Wasserwaagen
66–67 Elektriker-Wasserwaage Type 70 electric |
Pocket Electric
68–69 Sanitär-Wasserwaage Type 80 M Installation
70–71 Markier-Wasserwaage Type 70 MAS |
Maurer-Wasserwaage Type 96-2 K | Type 196-2 K
STABILA-Wasserwaagen 42–43
Woran erkennt man eine
gute Wasserwaage?
Die STABILA-Wasserwaage
Type 196-2 vereint alle diese
Vorteile in perfekter Art und
Weise.
1. Hohe Messgenauigkeit.
2. Dauerhafte Messsicherheit.
3. Gute Ablesbarkeit.
4. Baustellengerechte Ausführung.
5. Optimale Handhabung.
Gute Einsehbarkeit von Libelle
und Luftblase: Blickwinkel zur
Horizontallibelle bis zu 300°.
Eine Horizontal- und zwei
Vertikal-Libellen. Messgenauigkeit in Normallage und bei
Überkopfmessung 0,5 mm/m.
Langzeitpräzision durch stabilen Libellenblockhalter
mit eingegossener Libelle.
Abnehmbare
Endkappen.
Patentierte Antirutsch-Stopper.
e
10 JahTrIE
GARAN
Libellenblock aus Acrylglas.
Eingelegte, korrosionsfreie Ablesringe. Keine Blasenablenkung durch statische Aufladung oder mechanische
Beeinflussung.
Fluoreszierende Libellenflüssigkeit mit hoher Beständigkeit gegen UV-Strahlung.
Zwei plangefräste
Messflächen:
Die Wasserwaage ist in
jeder Lage einsetzbar.
>0,5 mm/m
STABILA
>1 mm/m
Handelsüblich
Fernost
Extra steifes, pulverbeschichtetes
Alu-Rechteckprofil.
Durchgrifföffnungen für
festen, sicheren Halt.
STABILA-Wasserwaagen sind äußerst temperaturbeständig. Exaktes Ablesen von –20°C bis +40°C.
STABILA-Wasserwaagen 44–45
Die verschiedenen Libellenarten
Horizontal-Libelle
Waagerechte Messungen
Vertikal-Libelle
Senkrechte Messungen
Winkel-Libelle Variable
Neigungsermittlung
45°-Winkel-Libelle
Feste Neigungsermittlung
Sechsring-Libelle
Schnelle Gefälleablesung
Die Aluminium-Wasserwaagenprofile
Das Profil stellt eine Verlängerung der Libelle dar. Darum
muss es aus dauerhaftem
und verzugsfreiem Material
gearbeitet werden. Dieses
Material verbindet hohen
Gebrauchswert, geringes Gewicht und beste Handhabung.
Glattes Rechteckprofil
Klassische Form für alle
Anwendungen, bis mittlere Beanspruchungen.
Rechteckprofil mit Rippen
zur Verstärkung des Profils
und zur besseren Handhabung.
T-Gussprofil
Sehr stabiles Alugussprofil mit einer Messfläche.
Extrastarkes Doppel-TGussprofil
Äußerst belastbares Doppel-T-Profil aus Aluguss
mit Durchgrifföchern und
zwei Messflächen.
Beschichtete Messfläche
Gefräste Messfläche
Messfläche mit Plättchen:
Unebenheiten auf Holz und
Mauerwerk werden überbrückt.
Die Messflächen
Die Messflächen von Wasserwaagen können unterschiedlich
beschaffen sein. In den meisten
Fällen ist der gesamte Wasserwaagen-Körper, also auch die
Messfläche, pulverbeschichtet,
lackiert oder eloxiert. Es gibt
auch Wasserwaagen, bei denen
nach der Oberflächenbeschichtung die Messfläche in einem
zusätzlichen Arbeitsgang plangefräst wird.
Wichtig ist in jedem Fall eine
absolut ebene Oberflächen-Beschaffenheit. Darum kann nicht
jede Seite einer Wasserwaage
als Messfläche dienen.
1
Die Endkappen
Um die Messflächen sicher zu
schützen, werden Endkappen
aus schlagfestem Kunststoff
dauerhaft fest eingesetzt.
Um eine gute Absorption
von Stößen zu erzielen, muss
die Überstandshöhe zum
Hohlprofil der Wasserwaage
ausreichend bemessen sein.
STABILA bietet darüber hinaus
Endkappen mit praktischen
Zusatzfunktionen an.
2
1 Standard-Endkappen:
Stoß- und schlagfest.
Gefräste Messfläche mit extra
starkem Seltenerd-Magnet-System –
optimal für Stahlbauarbeiten.
3
2 Endkappen mit patentiertem
Antirutsch-Stopper: Fester Sitz
auch beim Anlegen mit nur einer
Hand. Bequemes Anzeichnen.
Mehr Sicherheit.
3 Abnehmbare Endkappen:
Anzeichnen bis in die Ecken –
Anlegen an schmalen Kanten.
Gefräste Messfläche mit V-Nut
und Seltenerd-Magneten: Für
extra starken Halt auf Rohren
und anderen Stahlbauteilen.
4 Stoßdämpfende Endkappen:
Zweikomponenten-Materialmix
sorgt beim Aufprall für eine
wirkungsvolle Energieabsorption.
4
STABILA-Wasserwaagen 46–47
Type 70
Die klassische Wasserwaage mit glatten Seitenflächen, elektrostatischer
Pulverbeschichtung,
einer Vertikal-Libelle und
einer Horizontal-Libelle.
Das ideale AllroundMessgerät für Haushalt,
Heim- und Handwerker.
Leichtmetall-Rechteckprofil mit 1 Vertikal-Libelle und 1 HorizontalLibelle. Messgenauigkeit: in Normallage 0,029° = 0,5 mm/m.
Länge
30 cm
40 cm
50 cm
60 cm
80 cm
100 cm
120 cm
150 cm
180 cm
200 cm
Art. Nr. 02281/5 02282/2 02283/9 02284/6 02286/0 02288/4 02289/1 02290/7 02291/4 02292/1
Auch als Type 70 M mit Magneten und als Type 70 W mit Winkelmesser lieferbar.
Leichtmetall-Rechteckprofil mit 1
Horizontal-Libelle und 1 Vertikal-Libelle.
Messgenauigkeit: in Normallage
0,029° = 0,5 mm/m.
Länge
25 cm
Art. Nr. 02199/3
Auch als Type 70 TM mit Magneten und
Type 70 TMW mit Magneten und Winkelmesser lieferbar.
Type 70 T
Mit nur 25 cm Länge so
handlich, dass man sie immer
leicht bei sich tragen kann.
In dem starken LeichtmetallRechteckprofil sind die Horizontal- und die Vertikal-Libelle
sicher aufgehoben.
Type 70 P-2-2
Lange Wasserwaage auf Basis
Type 70, jedoch zusätzlich mit
zwei Plättchen auf der Profilunterseite und zwei HorizontalLibellen. Die Plättchen überbrücken Unebenheiten – z. B.
auf verworfenen Balken. Das
macht sie zur idealen Wasserwaage für Arbeiten in den
Bereichen Holzständer-Konstruktionen, Fertigteilwände,
Bauelemente, Betonfertigteile,
Systemschalungen usw. Die
beiden seitlich versetzten Horizontal-Libellen ermöglichen
eine schnelle Ablesbarkeit
aus jeder Position.
Leichtmetall-Rechteckprofil mit 2 Vertikal-Libellen und
2 Horizontal-Libellen. Messgenauigkeit: in Normallage
0,029° = 0,5 mm/m.
Länge
150 cm
180 cm
200 cm
Art. Nr. 02420/8 02421/5 02422/2
Type 80 E
Leichtmetall-Rechteckprofil mit 1 Vertikal-Libelle und 1 Horizontal-Libelle,
eloxalfarben. Messgenauigkeit: in Normallage 0,029° = 0,5 mm/m.
Type
Länge
30 cm
40 cm
50 cm
60 cm
80 cm
90 cm
100 cm
120 cm
150 cm
180 cm
200 cm
80 E Art. Nr. 02431/4 02432/1 02433/8 02434/5 02435/2 02439/0 02436/9 02437/6 02440/6 02441/3 02442/0
80 E-2 Art. Nr.
—
02402/4 02403/1 02404/8 02405/5 02409/3 02406/2 02407/9 02410/9 02411/6 02413/0
Auch als 80 E-2 mit 2 Vertikal-Libellen lieferbar.
Die klassische Wasserwaage
mit glatten Seitenflächen, einer
Vertikal- und einer HorizontalLibelle, jedoch mit eloxalfarbener elektrostatischer
Pulverbeschichtung.
STABILA-Wasserwaagen 48–49
Type 80 A
Mit dieser Wasserwaage
können Sie die Waagerechte der Fläche über
Ihrem Kopf prüfen. Drehen Sie die Wasserwaage
hierzu mit der HorizontalLibelle nach unten. In
dieser so genannten
„Umschlag-Position“
können Sie ebenso von
unten ablesen.
Leichtmetall-Rechteckprofil mit gefräster Messfläche (bis 120 cm),
1 Vertikal-Libelle und 1 Horizontal-Libelle. Messgenauigkeit: in Normallage
0,029° = 0,5 mm/m, Überkopfmessung 0,043° = 0,75 mm/m.
Type
Länge
30 cm
40 cm
50 cm
60 cm
80 cm
80 A Art. Nr. 16047/0 16048/7 16049/4 16050/0 16051/7
80 A-2 Art. Nr.
—
16054/8
—
90 cm
—
100 cm
120 cm
16052/4 16053/1
150 cm
180 cm
200 cm
—
—
—
16055/5 16056/2 16057/9 16058/6 16059/3 16060/9 16061/6 16062/3
Auch als 80 A-2 mit 2 Vertikal-Libellen lieferbar.
Normallage und Überkopfmessung
Nur Wasserwaagen, deren Libellen für
die Überkopfmessung geeignet sind,
zeigen in dieser Position zuverlässige
Messungen an.
Type 80 AM
Wasserwaage wie Type 80 A –
zusätzlich mit extra starkem
Seltenerd-Magnet-System
in der gefrästen Messfläche.
Seltenerd-Magnete haben
gegenüber herkömmlichen
Ferrit-Magneten eine 5fach
höhere Haftkraft. Kein Verrutschen mehr. Sie haben beim
Ausrichten von Pfosten und
Trägern aus Metall immer
freie Hände. Auch für Überkopfmessungen geeignet.
Das gerippte LeichtmetallRechteckprofil sorgt für
sicheren Halt beim Nutzen
von Arbeitshandschuhen.
Leichtmetall-Rechteckprofil mit gefräster Messfläche (bis 120 cm),
1 Vertikal-Libelle und 1 Horizontal-Libelle, 2 oder 4 Seltenerd-MagnetSysteme je nach Länge. Messgenauigkeit: in Normallage 0,029° =
0,5 mm/m, Überkopfmessung 0,043° = 0,75 mm/m.
Länge
40 cm
60 cm
80 cm
100 cm
120 cm
150 cm
180 cm
200 cm
Magnete
2
2
2
2
2
4
4
4
Art. Nr. 16063/0 16064/7 16065/4 16066/1 16067/8 16068/5 16069/2 16070/8
Seltenerd-Magnete: 5 x stärker
als übliche Ferrit-Magnete.
STABILA-Wasserwaagen 50–51
Type 81 S
Schon die markante Form
dieser Wasserwaage zeigt,
dass es sich hierbei um
eine besondere Type handelt: Sie ist aus Leichtmetall-Druckguss und
beansprucht durch ihre
schmale und abgeschrägte
Form kaum Platz. Das
Messen über Kopf meistert
sie ebenso problemlos wie
harte Stöße.
Leichtmetall-Druckgussprofil mit gefräster Messfläche, 1 Vertikal-Libelle und
1 Horizontal-Libelle. Messgenauigkeit:
in Normallage 0,029° = 0,5 mm/m,
Überkopfmessung 0,043° = 0,75 mm/m.
Länge
25 cm
25 cm*
40 cm
50 cm
60 cm
80 cm
100 cm
Art. Nr. 02500/7 02501/4 02502/1 02503/8 02504/5 02505/2 02506/9
Auch als Type 81 SM mit Magneten lieferbar.
*mit Gürteltasche
Type 81 S REM
Seltenerd-Magnete:
5 x stärker als übliche
Ferrit-Magnete.
Länge
25 cm
25 cm*
Art. Nr. 15348/9 17832/1
*mit Gürteltasche
Leichtmetall-Druckgussprofil mit gefräster Messfläche,
1 Vertikal-Libelle und 1 Horizontal-Libelle, 2 SeltenerdMagneten. Messgenauigkeit: in Normallage 0,029° =
0,5 mm/m, Überkopfmessung 0,043° = 0,75 mm/m.
Griffiges Leichtmetallgehäuse
in besonders schlanker Form –
enorm stabil. Gefräste Messfläche. Sicherer Halt durch
extra starke Seltenerd-Magnete. Für Überkopfmessung
geeignet.
Type 81 SV
REM W45
Länge
25 cm*
Art. Nr. 16672/4
*mit Gürteltasche
Extra starker Halt auf Rohren
und anderen Stahlbauteilen durch
gefräste Messfläche mit V-Nut
und Seltenerd-Magneten.
Type 81 SV
REM W360
Identisch mit Type 81 SV REM
W45 – statt 45°-Winkel-Libelle
eine um 360° drehbare
Winkel-Libelle mit Skalierung.
Leichtmetall-Druckgussprofil mit gefräster Messfläche,
1 Vertikal-Libelle und 1 Horizontal-Libelle, 45°-Libelle
und 1 Seltenerd-Magnet. Messgenauigkeit: in Normallage 0,029° = 0,5 mm/m, Überkopfmessung 0,043° =
0,75 mm/m.
Gefräste Messfläche mit
V-Nut und Seltenerd-Magneten:
Für extra starken Halt auf Rohren und anderen Stahlbauteilen. Sechsring-Libelle für 1 %
und 2 % Gefälle. Feststehende
45°-Winkel-Libelle zum direkten
Prüfen von Streben und 45°Rohrleitungen. Extrastarkes
Aluminium-Druckgussprofil
für höchste Beanspruchungen.
Vorteile über Vorteile auf sage
und schreibe 25 cm Länge.
Auf diese Wasserwaage haben
viele Schlosser, Stahlbauer,
Rohrleitungsbauer, Gerüstbauer
und Installateure gewartet.
Leichtmetall-Druckgussprofil mit gefräster Messfläche, 1 Vertikal-Libelle
und 1 Horizontal-Libelle, drehbarer 360°-Libelle und 1 Seltenerd-Magnet.
Messgenauigkeit: in Normallage 0,029° = 0,5 mm/m, Überkopfmessung
0,043° = 0,75 mm/m.
Länge
25 cm*
Art. Nr. 16670/0
*mit Gürteltasche
STABILA-Wasserwaagen 52–53
Type 82 S
Pflegeleicht und super
stabil: Der ideale Arbeitspartner für Maurer und
Betonbauer.
• Die Spezial-Beschichtung
schützt vor Verschmutzung
und Mörtel. Auch die Acrylglasblock-Libellen können
leicht gereinigt werden.
• Extrastarkes und doch
schlankes AluminiumDruckgussprofil.
• Abriebfeste Skala mit
cm-Maßangabe.
• Große Grifföffnungen –
leichte Handhabung.
Leichtmetall-Druckgussprofil mit 2 gefrästen Messflächen und 1 Durchgrifföffnung
(Länge 80 cm mit 2 Durchgrifföffnungen), 1 Vertikal-Libelle und 1 Horizontal-Libelle.
Abriebfeste Skala mit cm-Maßangabe. Messgenauigkeit: in Normallage 0,029° = 0,5 mm/m.
Länge
40 cm
50 cm
60 cm
80 cm
Art. Nr. 02593/9 02594/6 02595/3 02596/0
Abriebfeste Skala mit cm-Maßangabe.
Spezial-Beschichtung: Schützt vor Verschmutzung und Mörtel.
Type 83 S
Diese robuste und durch
ihre großen Grifföffnungen
sehr bequem zu handhabende Wasserwaage ist
aus Leichtmetall-Druckguss
mit zwei gefrästen Messflächen gearbeitet. Und
besonders praktisch: Die
Horizontal-Libelle lässt sich
von allen vier Seiten ablesen, die beiden VertikalLibellen von drei Seiten.
In Normalposition oder
über Kopf.
Leichtmetall-Druckgussprofil mit 2 gefrästen Messflächen, mit 1 von 4 Seiten
ablesbaren Horizontal-Libelle und 2 von 3 Seiten ablesbaren Vertikal-Libellen.
Messgenauigkeit: in Normallage 0,029° = 0,5 mm/m, Überkopfmessung
0,029° = 0,5 mm/m.
Länge
40 cm
60 cm
80 cm
100 cm
Art. Nr. 02542/7 02544/1 02545/8 02546/5
Die Vertikal-Libelle der Type 83 S
lässt sich von 3 Seiten ablesen.
STABILA-Wasserwaagen 54–55
Type 96
Extra starkes LeichtmetallRechteckprofil mit Griffrillen
und neuartigen abnehmbaren Endkappen aus zwei
Materialkomponenten. Die
abnehmbaren Endkappen
sind zusätzlich noch mit
den bewährten patentierten
Antirutsch-Stoppern ausgestattet.
Leichtmetall-Rechteckprofil mit abnehmbaren Endkappen und 2 gefrästen
Messflächen, 1 Vertikal-Libelle und 1 Horizontal-Libelle. Messgenauigkeit:
in Normallage 0,029° = 0,5 mm/m, Überkopfmessung 0,043° = 0,75 mm/m.
Type
96
Länge
40 cm
61 cm
80 cm
100 cm
Art. Nr. 15238/3 15239/0 15240/6 15241/3
122 cm
183 cm
200 cm
244 cm
—
—
—
—
96-2 Art. Nr. 15225/3 15226/0 15227/7 15228/4 15229/1 15230/7 15231/4 15232/1
Auch als Type 96-2 mit 2 Vertikal-Libellen lieferbar.
Type 96-2-M
Leichtmetall-Rechteckprofil mit abnehmbaren Endkappen und 2 gefrästen
Messflächen (bis 120 cm), 2 Vertikal-Libellen und 1 Horizontal-Libelle, 2 oder
4 Seltenerd-Magnet-Systeme je nach Länge. Messgenauigkeit: in Normallage
0,029° = 0,5 mm/m, Überkopfmessung 0,043° = 0,75 mm/m.
Länge
40 cm
61 cm
80 cm
100 cm
122 cm
183 cm
200 cm
Magnete
2
2
2
2
2
4
4
Art. Nr.
15852/1 15853/8 15854/5 15855/2 15856/9 15857/6 15858/3
Seltenerd-Magnete:
5 x stärker als übliche
Ferrit-Magnete.
Durch die beiden gefrästen
Messflächen können Sie die
96-2-M in jeder Lage einsetzen. „M“ bedeutet Magnete.
Und zwar die extra starken
Seltenerd-Magnete. Die
96-2-M sitzt damit auch bei
Überkopfmessungen wie
festgeklebt am Stahl.
Type 196-2
Leichtmetall-Rechteckprofil mit 2 Durchgrifföffnungen, mit abnehmbaren
Endkappen und 2 gefrästen Messflächen (bis 120 cm), 2 Vertikal-Libellen
und 1 Horizontal-Libelle. Messgenauigkeit: in Normallage 0,029° = 0,5 mm/m,
Überkopfmessung 0,029° = 0,5 mm/m.
Länge
61 cm
80 cm
100 cm
122 cm
183 cm
200 cm
Art. Nr. 15233/8 15234/5 15235/2 15236/9 15237/6 17209/1
Extra starkes LeichtmetallRechteckprofil mit Griffrillen
und neuartigen abnehmbaren
Endkappen aus zwei Materialkomponenten, jedoch mit
2 zusätzlichen Durchgrifföffnungen in aufwendiger 2-Komponententechnik für sicheren,
festen Halt in der Hand.
STABILA-Wasserwaagen 56–57
Type 196-2 LED:
Beleuchtete
Libellen.
• Hochleistungs-Wasserwaage
mit zwei integrierten LEDLichtquellen. • Intensive,
gleichmäßige Ausleuchtung
von Horizontal- und VertikalLibelle. • Jede Libelle separat
schaltbar. • Robuste und baustellengerechte Lichttechnik.
Länge
61 cm
122 cm
Art. Nr. 17392/0
17393/7
Starkes Leichtmetall-Rechteckprofil mit Rippen. 2 gefräste Messflächen.
Durchgrifföffnung: 1 bei 60 cm, 2 bei 120 cm. Abnehmbare Endkappen.
1 beleuchtete Horizontal- und 1 beleuchtete Vertikal-Libelle. Zusätzliche
zweite Vertikal-Libelle. Messgenauigkeit: in Normallage 0,029° = 0,5 mm/m,
Überkopfmessung 0,029° = 0,5 mm/m.
Fliegender Wechsel: Batterie-Austauschpack mit
2 LED-Einheiten – schneller Beleuchtungswechsel
am Arbeitsplatz. Optionales Zubehör (Art.-Nr.
17450/7). Kann auch als starke Mini-Taschenlampe
genutzt werden.
• 5 h Betriebsdauer.
• Bequemer Knopfzellentausch in der BatterieEinheit. • Leichte Säuberung mit feuchtem Tuch.
Wer einmal mit beleuchteten Libellen
in Dunkelheit, Dämmerung, Staub
oder im eigenen Schatten gearbeitet
hat, will nie wieder darauf verzichten.
chtete
Beleuellen.
b
i
L
ale
Optimarkeit.
b
s
e
l
b
A
Type 80 A
electronic
Die akustische Neigungsführung macht Arbeiten im Ein-Mann-Verfahren schnell, sicher und komfortabel.
• Die Elektronik-Wasserwaage
im Werkzeugtaschen-Format.
• Akustische Neigungsführung
mit drei verschiedenen Signaltönen. Sie richten aus, ohne auf
die Libelle zu schauen. • Übersichtliches Digital-Display –
Anzeige dreht sich bei Überkopfmessung. • ReferenzwinkelModus: Ein Winkelmaß übernehmen, speichern und auf die
anderen Bauteile übertragen.
Übersichtliches Front-Display.
Akustische Neigungsführung.
Länge
30 cm
Art. Nr. 17323/4
Leichtmetall-Rechteckprofil, 1 Horizontal-Libelle. Messgenauigkeit der
Libelle: in Normallage 0,029° = 0,5 mm/m, Überkopfmessung 0,043° =
0,75 mm/m. Genauigkeit der elektronischen Neigungsmessung: bei 0°
und 90° = ± 0,05°, von 1° bis 89° = ± 0,2°. Verfügbare Maßeinheiten:
Grad, Prozent, mm/m und in/ft.
STABILA-Wasserwaagen 58–59
Type 196-2
electronic IP 65
Nachfolger des Bestsellers Type
196-2 electronic. Noch schneller,
noch besser, noch widerstandsfähiger. • Komplett abwaschbar.
Staub- und wassergeschützt gemäß
IP 65. • Zwei in jeder Einsatzsituation
optimal ablesbare Digitaldisplays –
auf Knopfdruck beleuchtet. • Verzögerungsfreie Messwertermittlung. • Akustische Zielführung mit
drei verschiedenen Signaltönen.
• Tastatursperre. • Warnung beim
Kippen der Wasserwaage in der
zweiten Achse. • Anzeige-Modi:
°, %, mm/m, ft/in – dezimal und
als Bruch. Im Grad-Modus zwischen
Fein- und Grobanzeige (0,05°/0,1°)
wählbar. • Äußerst robust. Stoßdämpfende Endkappen. • Rund 150
Stunden Betriebsdauer.
Starkes Leichtmetall-Rechteckprofil mit Rippen. 2 gefräste Messflächen,
1 Horizontal-Libelle und 2 Vertikal-Libellen, 1 Durchgrifföffnung. Inklusive
einer hochwertigen Transporttasche. Messgenauigkeit der Libellen: in
Normallage 0,029° = 0,5 mm/m, Überkopfmessung 0,029° = 0,5 mm/m.
Genauigkeit der elektronischen Neigungsmessung: bei 0° und 90° =
± 0,05°, von 1° bis 89° = ± 0,2°.
Länge
40 cm
61 cm
80 cm
100 cm
122 cm
183 cm*
Art. Nr. 17705/8 17670/9 17671/6 17672/3 17673/0 17706/5
NEU
*ohne Transporttasche
Staub- und wassergeschützt
gemäß IP 65.
Type 196-2-M
electronic IP 65
Länge
61 cm
Magnete
2
183 cm*
4
Art. Nr.
17677/8
17707/2
Baugleich mit der ElektronikWasserwaage – entscheidendes
Plus sind die SeltenerdMagnete in der Messfläche.
Die Innovation für alle, die
Stahlteile ausrichten müssen.
Akustische Neigungsführung
und zwei digitale Anzeigen
machen selbst die ganz schweren Arbeiten spürbar leichter.
*ohne Transporttasche
Beide Digitaldisplays auf Knopfdruck Komplett abwaschbar. Staub- und
beleuchtet: Ideal für Arbeiten in der wassergeschützt gemäß IP 65.
Dämmerung und im Körperschatten.
Seltenerd-Magnete: 5 x stärker
als übliche Ferrit-Magnete.
Sicheres, schnelles, bequemes Messen in allen Situationen:
Dank beleuchteter Displays und akustischer Zielführung.
STABILA-Wasserwaagen 60–61
Type 106 TM/106 T:
Die Superlangen.
• Äußerst stabile Konstruktion. Verstärktes Profil. Noch verwindungssteifer als der Vorgänger. • Komplett
abgedichtetes Teleskopsystem.
3-Kammer-Aluprofil schützt die Ausschiebemechanik. • Starke Klemmexzenter gewährleisten eine hohe
Messgenauigkeit. • In jeder Position
vertikales Messen auf Augenhöhe.
• Durchgrifföffnungen in aufwendiger 2-Komponententechnik. Für
festen, sicheren Halt beim Messen
und beim Transport. • Aufgedruckte
Längenskala.
• 7 Seltenerd-Magnete in der oberen
Messfläche. 5x stärker als übliche FerritMagnete. • Enorme Haftkraft auch unter
Stahlträgern. Problemloses Einrichten der
Bauteile bei Überkopfmessung.
Die Bauform wurde patentiert.
Leichtmetall-Rechteckprofil mit 2 VertikalLibellen und 1 Horizontal-Libelle, mit 7
Seltenerd-Magnet-Systemen. Messgenauigkeit: in Normallage 0,029° = 0,5 mm/m,
ausgezogen in Normallage 0,057° = 1,0
mm/m, Überkopfmessung (in geschlossenem Zustand) 0,043° = 0,75 mm/m.
Länge
186–318 cm 216–379 cm
Magnete
7
7
Art. Nr.
17710/2
17711/9
Type 106 TM
Hat statt Plättchen
die superstarken
Seltenerd-Magnete:
Der ideale Messpartner im Stahlbau.
Type 106 T
Zwei Messflächen. Die obere besteht aus zwei zwei Abstandshalter gesteckt werden. Sie ermögPlättchen. Sie überbrücken Unebenheiten von lichen Messungen auf besonders unebenen UnterHolz und Mauerwerk. Auf die Plättchen können gründen und über Verlattungen hinweg.
4,2 cm
Leichtmetall-Rechteckprofil mit
2 Vertikal-Libellen und 1 Horizontal-Libelle. Messgenauigkeit: in
Normallage 0,029° = 0,5 mm/m,
ausgezogen in Normallage 0,057°
= 1,0 mm/m, Überkopfmessung
(in geschlossenem Zustand)
0,043° = 0,75 mm/m.
Länge 183–315 cm 213–376 cm
Art. Nr.
17708/9
17709/6
Die Abstandshalter werden
auf die Plättchen der oberen
Messfläche gesteckt. Einmal
drehen – fester Sitz.
STABILA-Wasserwaagen 62–63
Profi-Qualität im
Miniformat
Schnell kontrolliert – sofort korrigiert: Mit der STABILA-Taschenwasserwaage bleibt auf der Baustelle
immer alles schön in der Geraden.
Für das Ausrichten von Elementen
und Einbauten, für unzugängliche
Stellen. Für alle, die es immer und
überall ganz genau nehmen.
Boden-Messfläche. 1 Horizontal-Libelle.
Messgenauigkeit: in Normallage
± 1 mm/m.
Pocket Basic
Pocket Magnetic
NEU
Kunststoff-Miniformat-Wasserwaage für Horizontalmessungen. Ideal für alle, die schnell
Elemente und Bauteile ausrichten müssen.
Kunststoff-Miniformat-Wasserwaage mit extra
starkem Seltenerd-Magnet für Horizontalmessungen. Freie Hände beim Ausrichten und
Justieren von Metallobjekten.
Länge
Breite
Höhe
Art. Nr.
Länge
Breite
Höhe
Art. Nr.
7 cm
2 cm
4 cm
17773/7
7 cm
2 cm
4 cm
17774/4
Pocket Electric
Mehr Informationen auf
Seite 67.
NEU
Pocket PRO Magnetic
Professionelle Miniformat-Wasserwaage – ideal für jeden anspruchsvollen Handwerker. Robustes
Alukern-Gehäuse. Rechtwinkliger
Aluminiumrahmen mit zwei präzise
gefrästen Messflächen: Seitlich und
am Boden. Zusätzlich sauber gezogene V-Nut. Diese professionelle
Ausstattung ermöglicht Messungen
auf flachen und runden Oberflächen. Die Trowalisierung des
Aluminiumrahmens (aufgeraut und
gehärtet) sorgt für dauerhaften
Schutz der Pocket-Messflächen. An
Boden- und Seiten-Messfläche je
ein extra starker Seltenerd-Magnet.
Freie Hände beim Ausrichten von
Metallobjekten. Die vertikale Messfläche steht in einem Winkel von
90 Grad zur horizontalen Messfläche. Das ermöglicht Vertikalmessungen mit der Horizontallibelle!
Stabiler Gürtelclip inklusive.
NEU
STABILA-Tipp für vertikale Messungen:
Die Abbildung zeigt die neue Pocket PRO
Magnetic mit V-Nut. Durch den rechtwinkligen
Aluminiumrahmen und die Magnet-Ausstattung
können mit der Horizontallibelle auch Vertikalmessungen durchgeführt werden.
Länge
Breite
Höhe
Art. Nr.
7 cm
2 cm
4 cm
17768/3
STABILA-Wasserwaagen 64–65
Spezial-Wasserwaagen
Endlich eine Wasserwaage speziell
für Elektrik- und Installationsarbeiten. Die STABILA-Lösung: Markierlöcher in genormten Abständen und
jedes Loch sitzt perfekt! Denn jetzt
können Sie Lot oder Waage und den
Lochabstand von Steckdosen und
Schaltern in einem einzigen Arbeitsgang einmessen und anzeichnen.
Das spart nachweislich Zeit und
Geld. Einerseits entfallen Kopfrechnen und das umständliche Hantieren
mit mehreren Messwerkzeugen –
andererseits erspart man sich Nachbesserungen mit dem Gipsbecher.
Der Kombinationsabstand der
Bohrlöcher beträgt 71 mm nach
DIN 49075.
Elektriker-Wasserwaage Type 70 electric
Höhe Arbeitsplatten-Steckdosen 1150 mm
Höhe Schalter 1050 mm
Meterriss-Markierung
Leichtmetall-Rechteckprofil mit Markierlöchern, Endkappen mit beidseitigen
Antirutsch-Stoppern, 1 Horizontal-Libelle
und 1 Vertikal-Libelle. Messgenauigkeit:
in Normallage 0,029° = 0,5 mm/m.
Länge
43 cm
120 cm
Art. Nr. 16135/4 16136/1
Achtung: Länderspezifischen
Installations-Standard beachten.
Höhe Steckdosen
300 mm
Pocket Electric
NEU
91 mm 71 mm 71 mm 71 mm 71 mm 100 mm
71 mm 71 mm
Kunststoff-Miniformat-Wasserwaage mit Elektriker-Spezialausstattung: Absolut schnelles und
sicheres horizontales Ausrichten
von UP-Schaltern und -Steckdosen.
Extra starker Seltenerd-Magnet. Die
Pocket Electric am Rand des Schalter- oder Steckdosen-Einsatzes aufsetzen – die Wasserwaage richtet
sich an der Sockelmessfläche wie
von selbst aus.
Boden-Messfläche. 1 HorizontalLibelle. Messgenauigkeit:
in Normallage ± 1 mm/m.
Länge
Breite
Höhe
Art. Nr.
7 cm
2 cm
4 cm
17775/1
Clever: Die Aussparung für die
Schraubendreher-Führung.
So kann das Einbauteil mit der aufgesetzten Wasserwaage sofort bequem
justiert werden. Durch die zusätzliche
Bodenmessfläche wird die Pocket
Electric nicht nur für Elektriker zur nützlichen Immer-am-Mann-Wasserwaage.
STABILA-Spezial-Wasserwaagen 66–67
Spezial-Wasserwaagen
• Installationspunkte direkt vom Profil aus übertragen: Auf dem Gehäuse
sind alle gängigen Installationsmaße
aufgedruckt. Ausgehend vom Meterriss werden die Bohrlochmarkierungen
für Waschbeckenhalter und Ventile
übertragen. Stichmaße können mit
Hilfe der Einkerbungen angezeichnet
werden. Auf der Profil-Oberseite befindet sich eine mittig zentrierte Zentimeter-Skala. • Sechsring-Libelle:
Für das Anlegen von 1 % und 2 %
Gefälle. • Durchgehender Steg über
der Horizontal-Libelle: Anreißen der
Stichmaße in einem Rutsch. Achse
und Libelle immer im Blick. • Endkappen mit beidseitigen AntirutschStoppern: Sicherer Halt in allen
Lagen. • Extra starke SeltenerdMagnete: Vereinfachen das Ausrichten
von GIS-Modulen.
Achtung: Länderspezifischen
Installations-Standard beachten.
Type 80 M Installation
Leichtmetall-Rechteckprofil mit Installationsmaßen, Endkappen mit beidseitigen
Antirutsch-Stoppern, 1 Horizontal-Libelle und 1 Vertikal-Libelle. Messgenauigkeit:
in Normallage 0,029° = 0,5 mm/m, Überkopfmessung 0,043° = 0,75 mm/m.
Länge
60 cm
100 cm
Art. Nr.
16881/0
16882/7
Type 80 M Installation:
Die Wasserwaage, die jedem Installateur die Arbeit erleichtert.
Auf dem Gehäuse sind alle gängigen
Installationsmaße aufgedruckt:
Ausrichten, markieren, bohren.
Nur Wasserwaagen, deren Libellen für die
Überkopfmessung geeignet sind, zeigen in
dieser Position zuverlässige Messungen an.
Aufsicht
1
Vorderseite
2
1
1
4
1
1
1
1
3
2
1
1
5
3
3
Messfläche
6
Endkappen
5
7
1
Einkerbungen für die Stichmaßübertragung.
2
Aufgedruckte, mittig zentrierte Zentimeter-Skala.
3
Alle gängigen Installationsmaße aufgedruckt. Identisch mit
Stichmaß-Einkerbungen auf der Oberseite.
4
Bequemer Anzeichnen: Durchgehender Libellensteg.
5
Sechsring-Libelle für das Anlegen von 1 % und 2 % Gefälle.
6
Extra starke Seltenerd-Magnete halten auch auf kleinen
Metalloberflächen.
7
An beiden Enden patentierte Antirutsch-Stopper.
STABILA-Spezial-Wasserwaagen 68–69
Spezial-Wasserwaagen
Die richtigen Abstände für
die Bohrlöcher markieren,
während Sie die Wasserwaage in der Waagerechten
oder Senkrechten halten?
Kein Problem mit der MarkierWasserwaage von STABILA:
Mit Hilfe der Markierschieber
auf der Maßskala übertragen
Sie die Abstände und zeichnen sie an. Regale, Bilder
und alles andere, was gerade
hängen soll, ist so schnell
und sicher angebracht.
Markier-Wasserwaage Type 70 MAS
Leichtmetall-Rechteckprofil, elektrostatisch beschichtet,
2 Markierschieber aus Kunststoff, 2 aufgedruckte
Zentimeterskalen. Messgenauigkeit: in Normallage
0,029° = 0,5 mm/ m.
Senkrecht und waagerecht
In Reihe markieren
Länge
80 cm
Art. Nr. 14111/0
Markieren – Bohren –
Aufhängen
1 gefräste Messfläche (bis 120 cm). Mit 2 VertikalLibellen und 1 Horizontal-Libelle. Messgenauigkeit:
in Normallage 0,029° = 0,5 mm/m, Überkopfmessung
0,043° = 0,75 mm/m.
Länge
80 cm
100 cm
122 cm
Art. Nr. 16403/4 16404/1 16405/8
MaurerWasserwaage
Type 96-2 K
Patentierter Klopfschutz: Abweichungen direkt mit leichten
Schlägen der Kelle korrigieren.
Kein Werkzeugwechsel. Zur
Mitte versetzte Vertikal-Libelle
erleichtert das Ablesen. Reinigungsfreundlich durch SpezialBeschichtung und angefastes
Libellengehäuse.
Type 196-2 K
Zusätzlich 2 Durchgrifföffnungen in aufwendiger
2-Komponententechnik
für sicheren, festen Halt
bei der Arbeit.
1 gefräste Messfläche (bis 120 cm). Mit 2 VertikalLibellen und 1 Horizontal-Libelle. Messgenauigkeit:
in Normallage 0,029° = 0,5 mm/m, Überkopfmessung 0,029° = 0,5 mm/m.
Länge
122 cm
Art. Nr. 16406/5
STABILA-Spezial-Wasserwaagen 70–71
74–75
76–78
79
Maßstäbe und
Bandmaße
Qualitäts-Merkmale bei
Gliedermaßstäben
Holz-Gliedermaßstäbe
Serie 900 | Serie 600 | Serie 607 N-S
Kunststoff-Gliedermaßstäbe
Serie 1000
80–81
Qualitäts-Merkmale bei Bandmaßen
82–83
84–85
Taschenbandmaße
Type BM 20 | Type BM 30
Type BM 30 W | Type BMT
86–88
Kapselbandmaße
Type architect | Serie BM 50
89
Rahmenbandmaße
Serie 42
STABILA-Maßstäbe
STABILA
72–73–
Material und
Beschichtung
Beim Ausgangsmaterial für
Holz-Gliedermaßstäbe ist es
für eine optimale Bruchfestigkeit ausschlaggebend, gut
abgelagerte und ausgesuchte
Hölzer mit einer hohen Elastizität zu verwenden. Bei
Kunststoff-Gliedermaßstäben
erreicht man höchste Haltbarkeitswerte durch eine im
Kunststoff mitverarbeitete
Glasfaserverstärkung.
Die Beschichtung der HolzGliedermaßstäbe muss allen
Widrigkeiten im Einsatz
trotzen. Hier wird ein Schutz
gegen Feuchtigkeit, Sonne
und mechanischen Abrieb
gefordert. Nur so kann
dauerhaft eine gute Ablesbarkeit der Skala sichergestellt werden.
1
Seine Qualität ist erkennbar an:
1
2
STABILA verwendet bei Holz-Gliedermaßstäben aus alter Tradition
nur ausgesuchtes hochwertiges
Buchenholz. Das macht die Maßstäbe besonders standfest.
Die umweltfreundliche
Lackierung nach hauseigener
Rezeptur bewirkt unübertroffene Wetter- und Abriebfestigkeit.
2
Der Glieder-Aufdruck
Einen Qualitätsmaßstab erkennt man bereits
an dem Aufdruck auf seinem Anfangsglied.
Achten Sie auf vier wichtige Hinweise: 1. die
Nennlänge, 2. die Genauigkeitsklasse des
Maßstabs, die in römischen Ziffern angegeben wird, 3. die EG-Baumusterprüfbescheinigung, 4. die CE- und Metrologiekennzeichnung. Und nicht zuletzt auf den Namen des
Herstellers, also die Marke, die Herkunft und
Konstruktion bestätigt. Die Maßskala, als
wichtigste Komponente, muss ein klares und
deutliches Druckbild und einen deutlichen
Unterschied zwischen Einer- und Zehnerzahlen
aufweisen. Eine doppelte Millimeter-Skala
(am oberen und unteren Rand) erhöht den Gebrauchswert der Maßstäbe.
3
Aufbau eines Gelenkes mit
verdecktem Niet
hochfeste StahlblechGelenke mit Seitenlaschen
hochwertig verarbeiteter
Maßstabkopf
3
Die Gelenke
STABILA verwendet überwiegend Gelenke aus hochfestem
Federstahl, die exaktes Einrasten und dauerhafte Federung gewährleisten. Krallen und Begrenzungsnocken sorgen für starken Halt und sichern dadurch die Genauigkeit.
Die besondere Konstruktion macht die Gelenke leichtgängig und langlebig. Bei einigen Modellen werden glasfaserverstärkte Gelenke von hoher Haltbarkeit eingesetzt.
Gelenkplatten
aus hochfestem
Stahlblech mit
eingelegter,
gehärteter Stahlfeder und verdecktem Niet.
Gelenkplatten
aus gehärtetem
Stahlblech mit
integrierter
Feder.
gehärtete Stahlfeder
Gelenkplatten
aus verstärktem
Kunststoff mit
einrastenden
Nocken für
wartungsfreien
Gebrauch.
Buchenholzlatten
Gelenkplatten
aus Stahlblech
mit seitlich
sichtbarem
Gelenksitz und
offenem Niet.
STABILA-Maßstäbe 74–75
Die ca. 2,8 mm starken Buchenholz-Glieder sind durch federnde Gelenkplatten verbunden.
Die Köpfe sind rot lackiert.
Die schwarze Maßeinteilung
mit den roten Zehnern ist sauber und gleichmäßig gedruckt.
Ein besonders preisgünstiger
STABILA-Maßstab. Mit CEund Metrologiekennzeichnung
sowie EG-Baumusterprüfbescheinigung. Genauigkeitsklasse III.
Holz-Gliedermaßstäbe
Serie 900
Type
Länge
Breite
Glieder
Farbe
Einteilung
Art. Nr.
917
907
907 N
1907
2m
2m
2m
2m
16 mm
16 mm
16 mm
16 mm
10
10
10
10
Weiß/Gelb
Gelb
natur
Weiß
cm/mm
cm/mm
cm/mm
cm/mm
01624/1
01604/3
01614/2
01634/0
Unter den hochfesten Gelenkplatten sind Stahlfedern
eingebaut. Die Nieten sind
verdeckt. Die Glieder 3 mm
stark und unübertroffen
wetter- und abriebfest. Die
Köpfe sind rot lackiert. Die
schwarze Maßeinteilung mit
den roten Zehnern ist sauber
und gleichmäßig gedruckt.
Mit CE- und Metrologiekennzeichnung sowie EG-Baumusterprüfbescheinigung.
Genauigkeitsklasse III.
Holz-Gliedermaßstäbe
Serie 600
Type
Länge
Breite
Glieder
Farbe
Einteilung
Art. Nr.
617
617 W
617/11
607
1607
1607
607 N
601
601 N
2m
2m
3m
2m
2m
2m
2m
1m
1m
16 mm
16 mm
16 mm
16 mm
16 mm
16 mm
16 mm
16 mm
16 mm
10
10
15
10
10
10
10
5
5
Weiß / Gelb
Weiß / Gelb
Weiß / Gelb
Hellgelb
Weiß
Weiß
natur
Hellgelb
natur
cm / mm
cm / mm
cm / mm
cm / mm
cm / mm
cm / inch
cm / mm
cm / mm
cm / inch
01128/4
01124/6
01231/1
01104/8
01134/5
01133/8
01114/7
01204/5
01206/9
STABILA-Maßstäbe 76–77
Die eleganten schlanken
Gliedermaßstäbe vom
Erfinder des Gelenkmaßstabs. 2,4 mm dünne Latten
aus hochwertigem Weißbuchenholz. Verdeckte Niete
und gehärtete Stahlfedern.
Die umweltfreundliche
Tauchlackierung gibt der
Skala einen unübertroffen
witterungsbeständigen
Schutz. Mit CE- und
Metrologiekennzeichnung sowie EG-Baumusterprüfbescheinigung.
Holz-Gliedermaßstäbe
Serie 607 N-S
Type
Länge
Breite
Glieder
Farbe
Einteilung
Art. Nr.
607 N-S
607 N-S
607 N-S
601 N-S
2m
2m
2m
1m
16 mm
16 mm
16 mm
16 mm
10
10
12
6
natur
natur
natur
natur
cm / mm
cm / inch
cm/ mm
cm / mm
17872/7
17909/0
17875/8
17870/3
Kunststoff-Gliedermaßstäbe Serie 1000
Type
Länge
Breite
Glieder
Farbe
Einteilung
1007
1004
2m
1m
16 mm
13 mm
10
10
Weiß
Weiß
cm/mm 01001/0
cm/mm 01004/1
Die äußerst haltbaren Gelenke
mit Stahlfedern können auch
im rechten Winkel eingerastet
werden. Die doppelte Millimeter-Skala ist tiefgeprägt.
Die Zehner-Zahlen sind rot
hervorgehoben. Die ausge-
Art. Nr.
klappten Glieder ergeben eine
durchgehend gerade Kante.
So ist der Maßstab gleich als
Lineal für eine durchgezogene
Anreißlinie zu verwenden.
Genauigkeitsklasse III.
STABILA-Maßstäbe 78–79
Das Einzigartige an Bandmaßen ist, dass sie bei
kompakter Bauweise ein
Maß von bis zu 100 m Länge
besitzen. Für verschiedene
Anwendungen und unterschiedliche Messdistanzen
gibt es die passenden Arten
von Bandmaßen.
Taschenbandmaße: universell einsetzbar, klein, leicht
am Gürtel oder in der Tasche
zu tragen und für Messungen
bis ca. 10 m ideal.
Kapselbandmaße: für Messungen von Distanzen bis
zu 30 m. Beispielsweise für
den Einsatz auf dem Bau, im
Innenausbau und beim Sport.
Rahmenbandmaße: für
Messdistanzen bis 50 m,
wie sie z. B. im Straßenund Landschaftsbau üblich
sind. Auf Anfrage sind auch
Längen bis 100 m lieferbar.
Alles über Bandmaße
Qualitäts-Merkmale bei
Bandmaßen sind:
3. Bandanfänge
Spezielle Anfangshaken für
unterschiedliche Einsatzgebiete: Klapphaken, Senklote,
Ösen, Ringe usw., am Maß
oder außerhalb angebracht.
4. Gehäuse Zum Schutz und
zur sicheren Handhabung
dauerhaft stabil, sicher und
1. Genauigkeit Bei Qualitätsgriffgünstig. Unterschiedliche
bandmaßen aufgedruckt am
Materialien kommen zum EinBandanfang: Nennlänge, EGsatz: Meist ABS-Kunststoffe
Baumusterprüfbescheinigung,
für Kapsel oder Rahmen. Es
CE- und MetrologiekennzeichEin STABILA-Patent bei Tagibt aber auch noch einzelne
nung, Genauigkeitsklasse,
schenbandmaßen: der einzige Bandmaßgehäuse und RahHersteller-Marke.
Haken, der nicht abrutscht.
men aus Metall. Die mechaEin Spikes-Haken, der durch
nischen Teile von Rahmen2. Bandbeschaffenheit
seine Vielzahl von Saphiren
bandmaßen fertigt man aus
• Bei Taschenbandmaßen wichtig: ganz von alleine hält.
Stahl, Aluminium oder hochStandfestigkeit des Auszuges,
wertigen Kunststoffen. Bei
darum Stahlbänder mit konNormalausführungen der
guten Taschenbandmaßen
kaver Wölbung. WiderstandsBandanfänge: Beim Kapselwird mittlerweile oft die Grifffähige Beschichtung zum
bandmaß Zugring. Beim Rah- zone mit einem weichen
Schutz der Maßskalen vor
menbandmaß besonders gro- Gummiüberzug versehen.
Abrieb durch Schmutzpartikel. ßer Zugring mit Kerben für die
Lotmessung. Abweichende
• Kapsel- und RahmenbandBandanfänge sind lieferbar.
maße: Stahl-, Polyamid- oder
Glasfaserbänder. Stahlbandmaße unterliegen größeren
temperaturabhängigen Längenveränderungen, benötigen aber
für genaue Messungen weniger
Zugkräfte als Glasfaserbandmaße. Ausstattung und Material
sollen Sicherheit gegen Abrieb
und Bandbruch bieten.
5. Nützliche Zusatzfunktionen
sorgen für eine Steigerung des
Gebrauchswertes, z. B. Puffer
am Bandeinlauf, Bandeinlaufbremse, Bandfeststellbremse,
verschiedene Anfangshaken.
Die Taschenbandmaße von
STABILA verfügen fast ausnahmslos über den patentierten Spikes-Haken, der ein
Abrutschen an glatten Flächen
verhindert.
STABILA-Bandmaße 80–81
Taschenbandmaß Type BM 20
Bruchsichere Kunststoffkapsel. Gewölbtes, polyamidbeschichtetes weißes Stahlband
(hohe Abriebfestigkeit). Verschiebbarer Anfangshaken. Automatischer Bandrücklauf.
Stopper zum Abbremsen und Fixieren des Bandrücklaufs. Verstärkung des Bandanfangs
(ab 5 m). Puffer am Bandeinlauf. Cm- und mm-Einteilung. Rote Zehnerzahlen. Mit CEund Metrologiekennzeichnung sowie EG-Baumusterprüfbescheinigung. Genauigkeitsklasse II. Gürtelclip.
Länge
2m
3m
5m
Breite 13 mm
13 mm
19 mm
Art. Nr. 16444/7 16445/4 16446/1
3 m / 10 ft
13 mm
16447/8
5 m /16 ft
19 mm
16448/5
Der patentierte STABILAHaken: Spikes an der Innenfläche halten ihn fest. Auch
beim Messen größerer Längen ist eine zweite Person
zum Festhalten nicht erforderlich. Durch den Puffer
am Bandeinlauf wird das
Material geschont. Verstärkung des Bandanfangs
ab 5 m. Alle metrischen
Versionen dieses Typs sind
gegen Mehrpreis auch
geeicht erhältlich.
Taschenbandmaß Type BM 30
Länge
2m
3m
5m
8m
Breite 13 mm
13 mm
19 mm 25 mm
Art. Nr. 16449/2 16450/8 16451/5 16452/2
Bruchsichere Kunststoffkapsel. Gewölbtes, polyamidbeschichtetes
gelbes Stahlband (hohe Abriebfestigkeit). Verschiebbarer Anfangshaken
mit patentiertem Spikes-Haken. Automatischer Bandrücklauf. Stopper
zum Abbremsen und Fixieren des Bandrücklaufs. Verstärkung des Bandanfangs (ab 5 m). Puffer am Bandeinlauf. Cm- und mm-Einteilung.
Rote Zehnerzahlen. Mit CE- und Metrologiekennzeichnung sowie EGBaumusterprüfbescheinigung. Genauigkeitsklasse II. Gürtelclip.
3 m/ 10 ft
13 mm
16453/9
5 m/16 ft 8 m / 27 ft
19 mm
25 mm
16454/6 16455/3
STABILA-Bandmaße 82–83
Taschenbandmaß
Type BM 30 W
Wie Taschenbandmaß Type
BM 30, jedoch mit Sichtfenster
für die Direktablesung von
Innenmaßen.
Bruchsichere Kunststoffkapsel mit Sichtfenster für Innenmessungen. Gewölbtes, polyamidbeschichtetes gelbes Stahlband (hohe Abriebfestigkeit). Verschiebbarer Anfangshaken
mit patentiertem Spikes-Haken. Automatischer Bandrücklauf.
Stopper zum Abbremsen und Fixieren des Bandrücklaufs.
Puffer am Bandeinlauf. Cm- und mm-Einteilung. Rote Zehnerzahlen. Mit CE- und Metrologiekennzeichnung sowie EG-Baumusterprüfbescheinigung. Genauigkeitsklasse II. Gürtelclip.
Länge
3m
3 m/ 10 ft
Breite
16 mm
16 mm
Art. Nr. 16456/0 16457/7
Taschenbandmaß Type BMT
Das Bandmaß der neuesten
Generation aus hochstabilem
Kunststoff mit aufgebrachtem Gripgummi. Greifflächen
für sichere Handhabung und
Unempfindlichkeit bei jedem
Einsatz. Zusätzlich ist im
Gehäuse neben der Feststellbremse eine Bandrücklaufbremse integriert. Der
schwarze Anfangshaken ist
ein echter STABILA-SpikesHaken und kann dadurch
nicht abrutschen. Eine neuartige Bandbeschichtung
sorgt für höchste Abriebfestigkeit des gelben Bandes.
Bruchsichere Kunststoffkapsel mit Gripgummi. Gewölbtes, polyamidbeschichtetes gelbes Stahlband (hohe
Abriebfestigkeit). Verschiebbarer Anfangshaken mit patentiertem Spikes-Haken. Automatischer Bandrücklauf. Stopper zum Abbremsen und Fixieren des Bandrücklaufs. Zusätzliche Bandrücklaufbremse zum feinfühligen Steuern des Bandrücklaufs. Verstärkung des Bandanfangs (ab 5 m). Gummipuffer am Bandeinlauf.
Cm- und mm-Einteilung. Rote Zehnerzahlen. Mit CE- und Metrologiekennzeichnung sowie EG-Baumusterprüfbescheinigung. Genauigkeitsklasse II. Gürtelclip.
Länge
3m
5m
5m
8m
10 m 3 m/10 ft 5 m / 16 ft 8 m / 27 ft 10 m / 32 ft
Breite 16 mm 19 mm 25 mm 25 mm 30,2 mm 16 mm
19 mm
25 mm
30,2 mm
Art. Nr. 14769/3 14770/9 15217/8 14771/6 14772/3 14774/7 14775/4 14776/1
14777/8
STABILA-Bandmaße 84–85
Kapselbandmaß Type architect
Weißlackiertes Stahlband, cm- und
mm-Einteilung, rote Zehnerzahlen.
Äußerst haltbare Polyamid-Kapsel.
Länge
10 m
15 m
Breite 10 mm 10 mm
Art. Nr. 10642/3 10656/0
Das kleinste 15-m Bandmaß.
Die nur 75 mm im Durchmesser große leichte PolyamidKapsel ist äußerst haltbar.
Mit einer vernickelten Sprungkurbel. Ein wertvolles Messgerät mit einem Hauch von
Exklusivität.
STABILA-Bandmaße 86–87
Der Universalhaken:
• Spezieller Haken mit patentierter Spikesbeschichtung.
Verbessert ganz erheblich
die Abrutschsicherheit.
• Neue Nagelöse für eine
schnell lösbare Fixierung.
So wird präzises Messen
noch schneller und einfacher.
Die Kurbeltrommel:
• Optimales Handling durch
versenkbare Kurbeltrommel –
zum Patent angemeldet.
Das Gehäuse:
• Schlagfestes Nylongehäuse.
• In allen Positionen anschlagfähig.
Erfüllt die neue, für ganz
Europa gültige MIDRichtlinie. Mit CE- und
Metrologiekennzeichnung
sowie EG-Baumusterprüfbescheinigung.
Kapselbandmaß Type BM 50
Glasfaser-Messband (G), Standard-Maßeinteilung Glasfaser-Messbänder: cm / – = einseitiges Maß in cm, der
erste Meter in mm.
Polyamid-beschichtete Stahl-Messbänder (P), Standard
Maßeinteilung für alle Stahl-Messbänder: mm / – = einseitig durchgehende mm-Einteilung.
Weißlackierte Stahl-Messbänder (W), Standard-Maßeinteilung für alle Stahl-Messbänder: mm / – = einseitig
durchgehende mm-Einteilung.
Länge
Breite
Art. Nr. (G)
Art. Nr. (P)
Art. Nr. (W)
10 m
20 m
30 m
13 mm
13 mm
13 mm
17214/5 17215/2 17216/9
17217/6 17218/3 17219/0
17220/6 17221/3 17222/0
Rahmenbandmaß Type 42
Glasfaser-Messband (G), StandardMaßeinteilung für Glasfaser-Messbänder: cm / – = einseitiges Maß in
cm, der erste Meter in mm.
Länge
30 m
50 m
Breite 13 mm 13 mm
Art. Nr. 10589/1 10596/9
Polyamid-beschichtete Stahl-Messbänder (P), Standard-Maßeinteilung für alle Stahl-Messbänder:
mm / – = einseitig durchgehende
mm-Einteilung.
Länge
20 m
30 m
50 m
Breite 13 mm 13 mm 13 mm
Art. Nr. 11154/0 11166/3 11178/6
Der Rahmen aus schlag- und
bruchfestem Polyamid mit
Verstärkungsrippen auf den
Innenseiten ist sehr robust.
Der geriffelte Revolvergriff
erleichtert das Festhalten
und Spannen des Messbandes. Gute Bandführung
durch breite Arme in bewährter Y-Form. Spezielle
Kunststoff-Führung, damit
Glasfaser-Messbänder nicht
zwischen Rollen und Rahmen
festklemmen und die Kanten
der Stahl-Messbänder gegen
Abrieb geschützt sind. Großer,
robuster Zugring mit Kerben
für Senklotmessung.
Weißlackierte Stahl-Messbänder (W),
Standard-Maßeinteilung für alle
Stahl-Messbänder: mm/– = einseitig durchgehende mm-Einteilung.
Länge
30 m
50 m
100 m
Breite 13 mm 13 mm 13 mm
Art. Nr. 10706/2 10711/6 10721/5
STABILA-Bandmaße 88–89
92
Alles über Richtscheite, Abziehlatten
und Kartätschen
93
94
Richtscheite Type AL | Type AL 1L
Type AL 2L | Type AL 2L-2G
95
Abziehlatte
Type TRK
95
Kartätsche
Type HAK
Richtscheite
STABILA-Richtscheite 90–91
Alles über Richtscheite, Abziehlatten und Kartätschen
Richtscheite, Abziehlatten und
Kartätschen sind einfache,
aber sehr effektive Werkzeuge,
mit deren Hilfe sich große,
ebene Flächen erstellen lassen.
Um zu gewährleisten, dass
diese Werkzeuge über eine
lange Lebensdauer verfügen
und ebenso lange genau
arbeiten, fertigt man sie aus
gezogenen Aluminiumprofilen.
Die Unterscheidung der einzelnen Kategorien ergibt sich
aus dem Einsatzgebiet, das
wiederum die Form des Profilquerschnittes bestimmt.
• Profilformen, die zur
Herstellung einer fertigen
Oberfläche dienen, sind
Kartätschen.
• Profile zum Abziehen von
Material sind Abziehlatten.
• Rechteckige Aluprofile,
die zum Prüfen der Ebenheit von Flächen dienen,
sind Richtscheite.
Die Arbeit mit Richtscheiten
wird deutlich erleichtert,
wenn sie mit zusätzlichen
Komponenten ausgestattet
sind. In erster Linie handelt
es sich hierbei um Horizontalund Vertikal-Libellen. Für ein
besseres Handling werden
oftmals auch Durchgreiflöcher im Profil integriert.
Für schnelle und gute Arbeitsergebnisse werden diese
Produkte in unterschiedlichen
Längen angeboten, da man
so die Möglichkeit hat, die
Werkzeuglänge auf die Bearbeitungsfläche abzustimmen.
Die Qualität bei Richtscheiten erkennen Sie an folgenden Merkmalen:
1
2
1 Material | 2 Ausstattung | 3 Profilform
2
2
3
Auf jeden Fall sollte man, wie bei
allen Werkzeugen, auf das Markenzeichen achten. Bei einer guten
Marke gehen Sie sicher, ein Werkzeug guter Qualität zu erhalten.
Richtscheite Type AL
Gute Ergebnisse beim Benutzen von Richtscheiten
erreicht man mit dem durchbiegefesten, stabilen Aluminiumhohlprofil der Type AL.
Leichtmetall-Rechteckprofil mit Kunststoff-Endkappen.
Profilquerschnitt: 18 x 100 mm.
Länge
1,0 m
1,2 m
1,5 m
1,8 m
2,0 m
2,5 m
3,0 m
4,0 m
Art. Nr. 07815/7 07814/0 07805/8 07813/3 07801/0 07816/4 07806/5 07817/1
Wie Type AL, jedoch mit
einer Horizontal-Libelle.
Richtscheite Type AL 1L
Type AL 1L: Setzen
von Fensterbänken.
Type AL: Abziehen
von grobem Material.
Leichtmetall-Rechteckprofil mit Kunststoff-Endkappen und 1 HorizontalLibelle. Profilquerschnitt: 18 x 100 mm.
Länge
1,5 m
2,0 m
2,5 m
3,0 m
Art. Nr. 07819/5 07807/2 07820/1 07800/3
STABILA-Richtscheite 92–93
Wie Type AL, jedoch mit
einer Horizontal-Libelle
und einer Vertikal-Libelle.
Richtscheite Type AL 2L
Leichtmetall-Rechteckprofil mit Kunststoff-Endkappen, 1 HorizontalLibelle und 1 Vertikal-Libelle. Profilquerschnitt: 18 x 100 mm.
Länge
1,0 m
1,5 m
1,8 m
2,0 m
2,5 m
3,0 m
Art. Nr. 07821/8 07822/5 07823/2 07824/9 07825/6 07826/3
Type AL 2L-2G:
Ausgleichen von Estrichmaterial.
Type AL 2L: Prüfen
der Ständerkante.
Wie Type AL, jedoch mit einer
Horizontal-Libelle und einer
Vertikal-Libelle und zwei
Grifföffnungen.
Richtscheite Type AL 2L-2G
Leichtmetall-Rechteckprofil mit Kunststoff-Endkappen, 1 Horizontal-Libelle, 1 VertikalLibelle und 2 Grifföffnungen. Profilquerschnitt: 18 x 100 mm.
Länge
2,0 m
2,5 m
3,0 m
4,0 m
Art. Nr. 07802/7 07832/4 07803/4 07833/1
Trapezförmige Abziehlatte
mit einer Griffrille im Profil.
Ideal für saubere Arbeitsergebnisse am Bau.
Abziehlatte Type TRK
Leichtmetall-Trapez-Profil mit Kunststoffendkappen.
Profilquerschnitt: 18 x 97 mm.
Länge
1,0 m
1,2 m
1,5 m
1,8 m
2,0 m
Art. Nr. 07829/4 07830/0 07808/9 07831/7 07809/6
Type TRK: Abziehen von Unterputzen.
Kartätsche Type HAK
Sauberes Oberflächenfinish
mit dem exakt gearbeiteten
H-Profil der Kartätsche der
Type HAK.
Leichtmetall-H-Profil. Profilquerschnitt: 27 x 112 mm.
Länge
1,0 m
1,2 m
1,5 m
1,8 m
2,0 m
Art. Nr. 07827/0 07810/2 07811/9 07812/6 07828/7
Type HAK:
Glätten von Putzoberflächen.
STABILA-Richtscheite 94–95
D 16793 03/11 50.000
,
www.stabila.de
Änderungen in Farbe, Technik und Ausstattung vorbehalten.
STABILA Messgeräte
Gustav Ullrich GmbH
Landauer Str. 45
76855 Annweiler
Germany
) 0049-(0)6346-309-0
0049-(0)6346-309-480
* info@stabila.de
Document
Kategorie
Automobil
Seitenansichten
28
Dateigröße
17 089 KB
Tags
1/--Seiten
melden