close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Anleitung - 2 Way Autoalarmanlage Artikel 75801

EinbettenHerunterladen
Anleitung - 2 Way Autoalarmanlage Artikel 75801
Inhalt
Einbauprobleme und ihre Ursachen
Beseitigung / Ursache
Problem
Einleitung zur Funktion der Fernbedienung
Funkfernbedienungsanleitung
.1
Systemfunktionbeschreibung
. 2~9
System Einbau
.10
Vorkehrungen für den Einbau
.11
Schaltplan der Haupteinheit
.12
Arten der Zentrallverriegelungen
.13
Kabelplan der Zentralverriegelung
.14
Daten der Alarmanalge
.15
Einbauprobleme und ihre Ursachen
.16
1.Lautsprecher ertönt permanent und kann nicht per
Fernbedienung ausgeschaltet werden nach Einbau der
Haupteinheit.
1A. Batterie des Handsenders überprüfen
Verkabelung der Alarmanlage überprüfen
2.Nach dem Entschärfen ertönt die Sirene für 10 sec.
Nach erneutem Entschärfen ändert sich nichts am
Zustand der Anlage.
3.Die Alarmanlage geht ohne Grund bei einem geparkten
Wagen an, wenn ein Wagen vorbeifährt
2A. Überprüfen Sie die Einstellung des Erschütterungssensors
4. Kein Sirenenton bei Alarm
4A. Verkabelung zum Lautsprecher kontrollieren
Lautsprecher überprüfen
5. Wenn die Fernbedienung betätigt wird, leuchten die
Blinker nicht auf.
6. Wenn die Fernbedienung betätigt wird, leuchten die
Blinker auf, aber sind nicht kontrollierbar.
7. Die Zentralverriegelung reagiert nicht richtig per
Fernbedienung
3A. Kontrollieren Sie die Einstellung des Schocksensors
5A. Die Autobatterie könnte entladen sein
Die Verkabelung der Alarmzentrale kontrollieren
Die Sicherungen der Blinker kontrollieren
6A. Batterie des Handsenders überprüfen
7A. Verkabelung der Alarmanlage überprüfen
Sicherung der Zentralverriegelung kontrollieren
16
Daten der Alarmanlage
A. Zentrale
Erklärung der Zeichen der Fernbedienung
Beschreibung über LCD Symbole und deren Bedeutung
Blinkerausgang 10A, Sirene 3A Zentralverriegelung 10A
Stromversorgung DC 12Volt ㊣ 2Volt
Permanenterstromverbrauch 12mA ohne Sensoren, die 5mA benötigen
Monitor Verbrauch 15mA
Vibration sensor current 1mA
Work frequency4
£º
5
4
z~
H
M
0
3
B. Fernbedienung
Vibration
Erfolgreicher
Motorstart
Tür geöffnet
Stiller Alarm
Warnblinker
Empfang über
die Antenne
Aufgeschlossen
Verschlossen
Datenübertragung
Uhr
Erschütterung
Stromversorgung 1.5Volt
Permanenterstromverbrauch 50uA
Batterietyp 1.5Volt Micro AAA
Frequenz 430MHz ~ 450MHz
Erfolgreiche
Programmierung
Codesystem Keeloq Code Hopping
Passwordgruppe 10 ℅ 8.9 18 Gruppen
Motor startet
15
A
Vormittags AM
Batterieanzeige
CALL
P
Anruf
Nachmittag
Kofferraum
geöffnet
Fernbedienungsanleitung
Zentrallverriegelungsanschlussplan
Sirene & Licht Alarmanlage geschärft / Autosuche
Alarmanlage entschärfen
Mute & Schärfen der Alarmanlage
Sirene & Licht Autosuche
Immer
schliessen
Verbindungs
punkt
Immer
offen
Immer
schliessen
Verbindungs
punkt
Vibration An / Aus
Immer
offen
Zeiteinstellung (hier am Beispiel der Einstellung von Anfangsuhrzeit
AM 12:00 zu PM 10:30)
A
Weiss
Gelb
Weiss
Gelb
Blinkend
Blinkend
Weiss/schwarz
weiss/schwarz
Öffnen Signal
Gelb/schwarz
+12 Volt
1. positiv gesteuert
orange
Weiss
Gelb
Orange/
schwarz
Weiss/
schwarz
gelb/
schwarz
Schliess
Signal
(-) 12V
Öffnen
Signal
(-) 12V
2. Masse gesteuert
Blinkend
Drücken Sie
diesen Knopf
für Minuten
Low battery warning
Wenn die Batterie der Fernbedienung schwach ist, sieht man ※ .
Die Fernbedienung wird einen langen Ton abgeben und später einen
kurzen.(Bitte nur ※ AAA,1.5Volt Alkaline Batterien verwenden).
1
+12 Volt
Orange/schwarz
P
Drücken Sie
diesen Knopf
für die Stunde
Schliess Signal
Orange/schwarz
Gelb/schwarz
orange
Zeiteinstellung
ist jetzt erst
möglich
orange
Innerer Schaltplan vom Relais
P
Drücken
Sie
8 sec.
Orange
Dü[cken Sie
diesen Knopf
zum Speichern
der Uhrzeit
(-) 12 Volt
Weiss
Gelb
Orange/
schwarz
Weiss/
schwarz
gelb/
schwarz
MOTOR
+12Volt
(-)
12 Volt
+ 12Volt
3. Positiv und masse
gesteuerte Anlagen
orange
Weiss
Gelb
(AUDI) (Mercedes)100
Grün/blau
Farbe der ZV Kabel
1.Grünes Kabel mit blauem Streifen
(das Hauptkabel)
2.Braun(Masse Kabel)
3.Rotes Kabel mit blauer Farbe
(Plus Kabel)
1
Steuergerät der
Orange/
Autotür
2
pneumatischen
schwarz
auf/zu
3
ZV im Auto
Weiss/
schwarz
+12Volt
gelb/
schwarz
Erklärung: Wenn es in ein solches Auto eingebaut wird,
muss die Steuerzeit auf 4 Sekunden eingestellt werden.
(Die Zeit sollte auf die ZV abgestimmt werden.)
14
Arten der Zentrallverriegelung
Systemfunktionserklärung
Sirene & Licht beim Schärfen der Anlage
Arten der Zentralverriegelung
A. Wenn man keine Zentralverriegelung im Auto hat , sollte man überlegen, ob
man eine Zentralverriegelung installiert, um die Alarmanlage voll nutzen zu können.
Normalerweise haben aber alle neueren Autos eine Zentralverriegelung.
B. Falls eine Zentralverriegelung verbaut ist, die nur von der Fahrertüre geöffnet werden
kann, sollten andere oder zusätzliche Stellmotoren verbaut werden.
Dies kann bei Fahrzeugen von:
Ford, Mitsubishi, Mazda und Nissan vorkommen.
C. Bei Anlagen mit originalen Zentralverriegelungssteuergeräten, ist der Kabelstrang
meistens unter dem Fahrersitz zu finden. Diese Kabel steuern auch die anderen Türen.
Stellen Sie fest, ob Masse oder negative Steuerung vorliegt! Und lesen Sie Seite 14 für
den richtigen Anschluss. Dies passt bei Honda, Toyota, Renault, Opel, VW und GM.
Taste
drücken
Türen
schließen
Sirene ertönt
Türen werden
verschloßen
Blinker leuchten
einmal auf
Wegfahrsperre wird aktiviert, und der Wagen ist gesichert und verschlossen.
Blinkt
Wenn Signale vom Fahrzeug empfangen werden, zeigt es der Handsender an.
blinkt ㄛ und piept einmal, die Blinker leuchten zweimal auf.
1. Bei leichtem Schlag leuchten die Blinker auf, der Alarm ertönt für 25 ㊣ 5
Sekunden, die Fernbedienung piept und das Bild eines Schlags wird
angezeigt. Nachts geht die Beleuchtung zusätzlich in Abständen an.
(Kein Geräusch, wenn Vibrationsalarm eingestellt ist)
2. Wenn die Autotüre geöffnet wird, blinken die Blinker & die Sirene ertönt für 25 ㊣ 5
Sekunden. Der Pager ertönt schnell hintereinander für 30 Sekunden, nachts
blinkt das Licht zusätzlich. (Kein Geräusch wenn Vibrationsalarm eingestellt ist)
13
2
Systemfunktionserklärung
Einstellungen der Alarmanlage
Zentralverriegelung - Einstellungen
Alarmanlage entschärfen
Öffnen Sie die Haupteinheit vorsichtig. Sie sehen auf der Platine einen Jumper.
Wenn der Jumper nicht eingesteckt ist: ist die Schaltzeit vier Sekunden, passend für
pneumatische Zentralverriegelungen.
Wenn der Jumper eingesteckt ist: beträgt die Schaltzeit etwa 0.5 Sekunden, passend
für normale Zentrallverriegelungen.
Im Inneren der Haupteinheit
auf der Platine zu finden
Blinker leuchten
einmal auf
Türen werden
geöffnet
Automatisches Wiederschärfen
Erschütterungssensor - Einstellung
Empfindlichkeitsregler
Erschütterungssensor wie folgt einstellen:
Im Uhrzeigersinn: Empfindlichkeit nimmt zu
Gegen Uhrzeigersinn: Empfindlichkeit nimmt ab
11
Sirene ertönt
Wenn Signale vom Fahrzeug empfangen werden, zeigt der Handsender
blinkend, und piept einmal, die Blinker leuchten einmal auf,
nachts geht auch die Beleuchtung des Pagers für 2 Sekunden an.
Jumper eingesteckt: 0.5 Sekunden Schaltzeit
Jumper ausgesteckt: 4.0 Sekunden Schaltzeit
Hau p t ei nh e it
Taste Drücken
System will quit anti-theft status.einmal
LED
Nach drücken
der Taste
Wird die Türe nicht
innerhalb von 30 sec.
Geöffnet
Blinker leuchten
einmal auf
Sirene ertönt
einmal
Türen werden
verschlossen
Wegfahrsperre wird aktiviert, und der Wagen ist gesichert und verschlossen.
Sensor
Wenn Signale vom Fahrzeug empfangen werden, zeigt der Handsender
blinkend und piept einmal, nachts blinkt das Licht des
Pagers für 2 Sekunden.
4
Systemfunktionserklärung
Einbau der Alarmanlage
Montage der Bauteile
Suchen des Autos mit Sirene & Licht
Drücken Sie diese Taste
umind den Suchmodus Türen verschließen
sich
zu gelangen
Blinker leuchten
drei mal auf
Sirene ertönt für
zwei Sekunden
Die Sirene ist bei MUTE Alarm leise bzw. Ohne Funktion.
Pager piept und
※ blinkt
Die Haupteinheit sollte hinter dem Tacho untergebracht sein, siehe dazu auch Skizze.
Der Ort sollte VOR demVerkabeln gesucht werden. Die Haupteinheit sollte sorgfältig
befestigt werden. Die Kabel werden zuerst im Auto verbaut und angeschlossen und
einem Funktionstest unterzogen, bevor sie in die Haupteinheit eingesteckt werden.
Wenn alles OK ist und die Anlage fehlerfrei läuft, baut man das Amaturenbrett wieder
zusammen und ist dann mit dem Einbau fertig. Bei allen Arbeiten an der Bordelektrik
empfiehlt es sich, die Batterie abzuklemmen!
Anti-Hijacking
Haupteinheit
bester Einbauort
5-10cm
Antennenposition 5-10cm
Beim Fahren
Drücken Sie
diese Taste
Motor geht nach
20 Sekunden aus
Drücke
Blinker leuchten
auf
Sirene ertönt
laut
Drücken Sie diese
Taste nachmals
Blinker leuchten
langsam
diesen Knopf um Anti/Hijacking Modus zu verlassen.
5
Haupteinheit
Die Antenne sollte auf der Frontscheibe zB angebracht werden. Dabei ist zu beachten,
dass das Kabel nicht geknickt oder verknotet wird! Dies beeinträchtigt den Empfang und
kann die Empfängerreichweite vom Pager und der Haupteinheit beträchtlich verringern.
10
Systemfunktionserklärung
Systemfunktionserklärung
Memoryfunktion
Autotürüberwachung
Egal wie lange keine Batterie eingebaut war, einfach eine neue Batterie einbauen
und die Alarmanlage wird wieder so arbeiten wie vor dem Batteriewechsel!
Löschen & Eingabe des Passwortes / Pagers
Drücken Sie die Lerntaste auf der Haupteinheit,und die LED beginnt zu leuchten.
Taste erst loslassen, wenn LED ausgegangen ist (Dauer ca. 8 Sekunden). Dann sind
die Pager aus der Alarmanlagenhaupteinheit gelöscht .
Nach dem Löschen der Pager, drücken Sie die Lerntaste nochmals, und die LED wird
einmal blinken und die Pager können neu eingelesen werden.
Dann drücken Sie eine beliebige Taste des Pagers außer
und die LED wird
einmal blinken, und das Password des Pagers ist dann in der Anlage gespeichert.
Der Pager kann nun mit der Anlage arbeiten!
ACHTUNG ! Die Anlagen werden vom Hersteller mit 2 einprogrammierten Pagern
geliefert! Diese Option sollte NUR gewählt werden, wenn ein Pager verloren wurde,
um den verlorenen aus der Anlage zu löschen und für den Finder wertlos zu
machen.
9
Normaler Zustand
Öffnen der Autotür
Blinker leuchten
für 15 Sekunden
Fahren
Öffnen der Autotür
Blinker leuchten
permanent
Wenn die Autotür nicht richtig geschlossen ist, oder zum Aussteigen geöffnet ist, leuchten die
Blinker permanent, bis die Türe richtig geschlossen wurde.
Zentralverriegelung automatisch schließen
Während der Fahrt drücken Sie
oder
um die Tür zu öffnen oder zu verschliessen, die
Alarmanlage ist dabei aus! Nach dem Schliessen der Tür und 15 Sekunden Fahrt und Tritt
auf die Fußbremse, werden die Türen verschlossen! Automatischer Anti-Hijacking Schutz !
Wenn man anhält, den Wagen wieder startet, schließt die Zentalverriegelung wieder ab.
6
Systemfunktionserklärung
Haupteinheit - Schaltplan
+
ㄜ
Batterie
DC+12 V
R
Braun
Blinker
Braun
L
P3
Rot
+12V
Gelb
Lila
Gelb
P7
Bremslichtschalter
Orange
Blau
Weiß
Bremslicht
+12V
Blau
Status
Anzeige
12
ON
ON
T
Notfallknopf
AR
P2
ST
C
Türkontakt negativ
gesteuert
Password - Lerntaste
3
Zündspule
Weiß/schwarz
Orange
Weiß
Gelb
Gelb/schwarz
Optionㄘ
Hii
H
2.Wenn die Autotüre geöffnet wird, piept der Pager schnell ※ für 30
Sekunden. Nachts leuchtet der Pager in kurzen Abständen.
(Kein Geräusch wenn Vibrationsalarm eingestellt ist)
Kofferraum
Dunkel rot
Pink
Lo
1.Bei leichtem Schlag leuchten die Blinker auf für 30 ㊣ 5 Sekunden.
Nachts leuchtet das Licht des Pagers in kurzen Abständen.
(Kein Geräusch, wenn Vibrationsalarm eingestellt ist)
Rot/schwarz
ㄜ +
Relais
Gelb
Wenn Signale vom Fahrzeug empfangen werden, zeigt es der Handsender an
blinkt, und piept einmal, die Blinker leuchten zweimal auf.
Schwarz
OFF A C
Blinkt
Empfindlichkeit am Drehknopf
Gegen Uhrzeigersinn schwächer
Im Uhrzeigersinn empfindlicher
Wegfahrsperre wird aktiviert, und der Wagen ist gesichert und verschlossen.
Orange/schwarz
Blinker leuchten
einmal auf
Sirene
Vibrationsensor
Tür verschlossen
P12
Knopf
drücken
Haupteinheit
Autotüre
schließen
Hochfrequenz Antenne
Wenn eingesteckt ist 0.5 Sekunden
Schaltzeit für ZV Ansteuerung;
Wenn ausgesteckt,4 Sekunden,
passend für Pneumatische ZV;
Der Jumper befindet sich im inneren.
NO
C
NC
No1
C1
Nc1
Zentralverriegelung (Seite 14)
Stiller Alarm
Zündschloß
Systemfunktionserklärung
Kofferraumöffnen
Systemfunktionserklärung
Vibrationsalarm & Kollision
Nach dem Entschärfen der Anlage ertönt die Sirene einmal, d.h. der SchockSensor meldet einen Zwischenfall der im geschärften Zustand war.
Drücken Sie
Kofferraum öffnet
Entschärfen OHNE Handsender
Wenn Signale vom Fahrzeug empfangen werden, zeigt es der Pager.
Blinkend, und mit zweimaligen piepen, nachts blinkt die Beleuchtung
des Pagers für zwei Sekunden.
Schärfen der Anlage und Selbstschärfen der Anlage
Wenn Sie vergessen haben, die Anlage zu schärfen nach dem Anhalten und Aussteigen, die Sirene ertönt nach 30 Sekunden zweimal. Wenn die Anlage bis dahin
nicht geschärft wurde, schärft sie sich automatisch selber, ohne die Türen zu verschließen.
7
Wenn die Anlage nicht entschärft werden kann, weil die Batterie des Pagers leer
ist, oder der Pager verloren oder beschädigt ist, drücken Sie den Notfallknopf,
der versteckt angebracht sein sollte (siehe Schaltplan).
Betreten Sie das Auto und schalten die Zündung ein, dabei halten Sie den
Notfallknopf für über eine Sekunde gedrückt.
Statusanzeige
Wenn die Anlage geschärft ist, blinkt die LED schnell zweimal, ist die Anlage
ausgelöst worden, blinkt die LED dreimal schnell bei jeder Sequenz.
8
Document
Kategorie
Technik
Seitenansichten
8
Dateigröße
206 KB
Tags
1/--Seiten
melden