close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Funkwecker Bedienungsanleitung - Beco Technic

EinbettenHerunterladen
Bedienungsanleitung
Funkwecker
Art.-No.: 0950 550
Anzeige
D
Bedeutung
Funksignal
Datum
▲ ⚫ Um die Zeit oder das Datum hochzustellen
⚫ Um zwischen 12 Stunden- und 24-Stunden-Display
auszuwählen
⚫ Um zwischen der In- und Auslandszeit auszuwählen
▼ ⚫ Um die Zeit oder das Datum runterzustellen
⚫ Um Sprache für die Wochentaganzeige auszuwählen
Internationale Zeitanzeige
PM
p.m. (nur bei der 12-Sunden-Anzeige)
AM
a.m. (nur bei der 12-Sunden-Anzeige)
Schwaches Funksignal
zz
Wiederholung der Alarmanzeige
M
Monat
Sommerzeitanzeige
Alarm 1
Zeiteinstellung
⚫ Nach Einsetzen der Batterie leuchten alle Anzeigeelemente
kurz auf. Zeit und Datum werden vorübergehend auf 1 D1 M
WE 0:00 und die Alarmzeit auf 7:00 eingestellt.
⚫ Der Wecker sucht automatisch das DCF-Zeitsignal und stellt
sich nach etwa 3-5 Minuten auf die korrekte Uhrzeit ein. Wenn
nach 5 Minuten noch keine automatische Zeiteinstellung erfolgt ist, können Sie die Uhrzeit manuell einstellen (Manuelle
Zeiteinstellung). In diesem Fall sucht der Wecker automatisch
stündlich nach dem Zeitsignal und nach erfolgreichem Empfang wird die manuell eingestellte Zeit ersetzt.
Ihr Funkwecker hat 6 leicht zu bedienende Funktionstasten:
MODE ⚫ Um die Alarmzeit1 oder Alarmzeit2 zu sehen
⚫ Um die Zeit manuell einzustellen
⚫ Um die ausländische Zeit manuell einzustellen
SET ⚫ Um die tägliche Alarmzeit1 einzustellen
⚫ Um die tägliche Alarmzeit1 zu (de-)aktivieren
SET ⚫ Um die tägliche Alarmzeit2 einzustellen
⚫ Um die tägliche Alarmzeit2 zu (de-)aktivieren
SNOOZE · LIGHT⚫ Um die Hintergrundbeleuchtung zu aktivieren
⚫ Um den Schlummermodus bei Alarm zu akti
vieren
Alarm 2
Funktionstasten
Manuelle Zeiteinstellung
⚫ Drücken und halten Sie 3 Sekunden MODE:
Die Stundenanzeige blinkt. Drücken Sie zum
Einstellen ▲ und ▼.
⚫ Drücken Sie MODE:
Die Minutenanzeige blinkt. Drücken Sie zum
Einstellen ▲ und ▼.
⚫ Drücken Sie MODE:
Die Jahresanzeige blinkt. Drücken Sie zum Einstellen ▲ und ▼.
⚫ Drücken Sie MODE:
Die Monatsanzeige blinkt. Drücken Sie zum
Einstellen ▲ und ▼.
Vertrieb durch:
BIRKENSTOCK & CO. GMBH · D-21500 Geesthacht · Germany · k +49 (0) 41 52 / 80 96 80 ·
1 / 3
+49 (0) 41 52 / 80 96 96 · www.beco-professionals.com
Änderungen, Verfügbarkeit und Preise der Produkte vorbehalten. Es gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen, u. a. nachzu­lesen unter www.beco-professionals.com. Bitte informieren Sie uns, wenn Sie unsere Werbung nicht mehr erhalten möchten.
Sitz der Gesellschaft: D-21500 Geesthacht · Amtsgericht: Lübeck HRB 314 GE · Geschäftsführer: Jürgen Birkenstock, Marek Birkenstock · USt.Id.Nr./ VAT-Number: DE 135283788 · ILN 40 22739 00000 3 · WEEE.Reg.Nr.: DE12990100
Bedienungsanleitung
Funkwecker
Einstellen von Alarm 2
⚫ Drücken Sie MODE:
Die Datumsanzeige blinkt. Drücken Sie zum
Einstellen ▲ und ▼.
⚫ Drücken und halten Sie 3 Sekunden
⚫ Drücken und halten Sie die MODE – Taste für 3 Sekunden, um
wieder zur normalen Zeit zu wechseln (erneutes Drücken und
halten der Mode-Taste für 3 Sekunden wechselt wieder zur
vorher eingestellten zweiten Zeitzone).
SET.
Drücken Sie
SET: Die Stundenanzeige
blinkt. Drücken Sie zum Einstellen ▲ und ▼.
⚫ Drücken Sie
SET: Die Minutenanzeige
blinkt. Drücken Sie zum Einstellen▲ und ▼.
⚫ Drücken Sie
SET: Die Minutenanzeige
blinkt und zeigt die aktuelle Weckwiederholzeit an.
Einstellung der Wochentagssprache
⚫ Drücken und halten Sie im normalen Betrieb 3 Sekunden ▼.
⚫ Die Sprache der Wochentage wird m Display angezeigt: Eng-
lisch (EN), deutsch (GE), italienisch (IT), französisch (FR), spanisch (SP).
⚫ Drücken Sie zum Einstellen der Schlummer-
zeit / des Weckerwiederhol-Intervals ▲ und ▼
(von 1 Minute bis zu 59 Minuten). Drücken Sie
SET: Alarm 2 ist aktiviert.
⚫ Drücken Sie zum Aktivieren / Deaktivieren des Alarm 2
⚫ Drücken Sie zum Einstellen der Sprache und ▼.
SET.
⚫ Nach 30 Sekunden ohne Tastendruck wechselt der Wecker au-
Einstellung der zweiten Zeitzone
tomatisch zur Normalzeitanzeige.
⚫ Drücken und halten Sie im normalen Betrieb 3 Sekunden ▲.
Der Wecker wechselt zur zweiten Zeitzone und auf dem Display erscheint “F”.
Alarmfunktion
⚫ Drücken Sie zum Aktivieren / Deaktivieren des Alarm ½ im nor-
⚫ Drücken und halten Sie 3 Sekunden MODE.
malen Betrieb
SET / SET.
⚫ Die Stundenanzeige blinkt. Drücken Sie zum Einstellen ▲
⚫ Wenn die Alarmzeit erreicht ist, wird das Display 3 Sekunden
⚫ Drücken Sie abschließend MODE.
⚫ Drücken Sie zum 24-stündigen Abschalten des Alarms
und ▼.
beleuchtet und das Wecksignal ertönt.
SET / SET.
⚫ Nach 30 Sekunden ohne Tastendruck wechselt der Wecker au-
tomatisch zur Normalzeitanzeige.
⚫ Drücken Sie zum kurzzeitigen Abschalten des Alarms (Weck-
Einstellen von Alarm 1
wiederholungsfunktion) SNOOZE · LIGHT. Das Wecksignal
ertönt nach der eingestellten Weckwiederholzeit erneut (die
Voreinstellung beträgt 4 Minuten).
⚫ Die Alarmanzeige blinkt
⚫ Drücken und halten Sie 3 Sekunden
SET.
Die Stundenanzeige blinkt. Drücken Sie zum
Einstellen ▲ und ▼.
⚫ Nach 4 Minuten ohne Tastendruck stoppt der Alarm automa-
tisch.
⚫ Drücken Sie
1-SET: Die Minutenanzeige
blinkt. Drücken Sie zum Einstellen ▲ und ▼.
Empfang des Funksignals DCF77
⚫ Drücken Sie
1-SET: Die Minutenanzeige
blinkt und zeigt die aktuelle Schlummerzeit
an.
Bei korrektem Empfang erscheint ein Funkturm auf dem Display.
Mögliche Störquellen für den Empfang
⚫ Drücken Sie zum Einstellen der Schlummer-
zeit / des Weckerwiederhol-Intervals ▲ und ▼
(von 1 Minute bis zu 59 Minuten). Drücken Sie
1-SET: Alarm 1 ist aktiviert.
⚫ Drücken Sie zum Aktivieren / Deaktivieren des Alarm 1
Bei extreme schlechten Empfangslagen, starken Gebäudedämpfungen (metallische Bauelemente) oder atmosphärischen Störungen kann der Einstellvorgang fehlschlagen.
1-SET.
⚫ Nach 30 Sekunden ohne Tastendruck wechselt der Wecker au-
An Störquellen im Haushalt sind neben nicht entstörten Haushaltsgeräten in erster Linie Fernsehgeräte und Personal Compu-
tomatisch zur Normalzeitanzeige.
Vertrieb durch:
BIRKENSTOCK & CO. GMBH · D-21500 Geesthacht · Germany · k +49 (0) 41 52 / 80 96 80 ·
2 / 3
+49 (0) 41 52 / 80 96 96 · www.beco-professionals.com
Änderungen, Verfügbarkeit und Preise der Produkte vorbehalten. Es gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen, u. a. nachzu­lesen unter www.beco-professionals.com. Bitte informieren Sie uns, wenn Sie unsere Werbung nicht mehr erhalten möchten.
Sitz der Gesellschaft: D-21500 Geesthacht · Amtsgericht: Lübeck HRB 314 GE · Geschäftsführer: Jürgen Birkenstock, Marek Birkenstock · USt.Id.Nr./ VAT-Number: DE 135283788 · ILN 40 22739 00000 3 · WEEE.Reg.Nr.: DE12990100
Bedienungsanleitung
Funkwecker
ter zu erwähnen. Im Interesse eines ungestörten Empfangs sollte
der Wecker nicht in direkter Nachbarschaft von möglichen Störquellen aufgestellt werden. Wenn die Uhr kein Funksignal erhält,
kann Sie manuell eingestellt werden.
Batteriestandsanzeige
Sinkt der Ladestand der Batterie unter die nötige Betriebsladung,
blinkt auf dem Display die Batteriestandswarnanzeige. Tauschen
Sie die Batterie so schnell wie möglich aus.
Hinweis!
Verbrauchte Batterien umweltgerecht entsorgen. Hierfür bestehende Sammelstellen oder Sondermüllplätze benutzen.
Vertrieb durch:
BIRKENSTOCK & CO. GMBH · D-21500 Geesthacht · Germany · k +49 (0) 41 52 / 80 96 80 ·
3 / 3
+49 (0) 41 52 / 80 96 96 · www.beco-professionals.com
Änderungen, Verfügbarkeit und Preise der Produkte vorbehalten. Es gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen, u. a. nachzu­lesen unter www.beco-professionals.com. Bitte informieren Sie uns, wenn Sie unsere Werbung nicht mehr erhalten möchten.
Sitz der Gesellschaft: D-21500 Geesthacht · Amtsgericht: Lübeck HRB 314 GE · Geschäftsführer: Jürgen Birkenstock, Marek Birkenstock · USt.Id.Nr./ VAT-Number: DE 135283788 · ILN 40 22739 00000 3 · WEEE.Reg.Nr.: DE12990100
Document
Kategorie
Automobil
Seitenansichten
37
Dateigröße
475 KB
Tags
1/--Seiten
melden