close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Lay (Page 1) - Musica Vivendi

EinbettenHerunterladen
Programmheft
Stadthaus Laatzen
Oktober - Dezember 2014
Überblick
Regelmäßige Beratungsangebote
Allgemein
Initiative für Arbeit
Sozialpsychiatrische Beratung
Initiativkreis Menschen mit Behinderung
Lokale Agenda 21
Interkulturelle Sprechstunde
Verbraucherzentrale Energieberatung
Rentenberatung
Dienstag
14:00 – 16:00 Uhr
Mittwoch
09:00 – 11:00 Uhr
Montag
16:30 – 18:30 Uhr
1. + 3. Mi./Monat
15:00 – 17:00 Uhr
Freitag
15:00 – 17:00 Uhr
Do. nach Vereinbarung (0177–707 85 74)
Sa. nach Vereinbarung (0511–82 36 752)
Für Seniorinnen und Senioren
Seniorenbeirat Sprechstunde
Besuchsdienst
Handwerkerdienst
Mittwoch
10:00 – 12:00 Uhr
Mo. nach Vereinbarung (0511 – 8205 5402)
telefonische Auftragsannahme (0511 – 8205 5404)
Regelmäßige offene Angebote
Allgemein
DGhK - Austausch
DGhK - Spiele - Nachmittag
Briefmarkensammlerverein - Tauschtag
PC - Café
Frauentreff der Kulturen
Themenabend Lokale Agenda 21
Mutter - Kind - Gruppe
Tauschring in Laatzen
Englischgruppe
2. Montag im Monat
3. Samstag im Monat
3. Samstag im Monat
1. Montag im Monat
1. Samstag im Monat
letzter Do. im Monat
Freitag
1. Montag im Monat
Donnerstag
20:00 – 22:00 Uhr
10:00 – 14:00 Uhr
14:00 – 17:00 Uhr
15:00 – 17:00 Uhr
10:00 – 14:00 Uhr
18:30 – 20:00 Uhr
08:30 – 11:00 Uhr
18:30 – 20,00 Uhr
16:30 – 18:30 Uhr
Dienstag
Dienstag + Mittwoch
erster Fr. im Monat
letzter Fr. im Monat
2. Montag im Monat
3. Do. im Monat
Mittwoch
3. Freitag im Monat
13:30 – 14:30 Uhr
14:30 – 17:30 Uhr
18:00 – 21:00 Uhr
17:30 – 19:30 Uhr
12:30 – 17:00 Uhr
13:00 – 17:00 Uhr
14:00 – 16:00 Uhr
13:00 – 16:00 Uhr
Für Seniorinnen und Senioren
AWO Sitz-Gymnastik
AWO offener Seniorentreff
AWO Spiel- und Klönabend
SoVD Spiel- und Klönabend
SoVD Klönnachmittag
DRK OV Grasdorf/Laatzen Mitte
Chr. Seniorenbund
Seniorenunion - offene Gruppe
Veranstaltungen
Oktober
11.10.
14.10.
15.10.
22.10.
27.10.
31.10.
10:00 Uhr
15:00 Uhr
16:30 Uhr
18:30 Uhr
18:00 Uhr
17:00 Uhr
Selbstverteidigung für Frauen
Erzählcafé mit Charly Neumann
„Entspannung im Abenteuerland“ für Kinder (8 Termine)
Vortrag: „Pubertät und Hochbegabung“
„Prüfungsstress? Nein danke!“ (8 Termine)
Gemeinsames musizieren macht Freude – neues Angebot!
November
10.11.
11.11.
20.11.
22.11.
28.11
15:00 Uhr
15:00 Uhr
19:00 Uhr
10:00 Uhr
15:00 Uhr
FrauenGesundheitsForum
Erzählcafé mit der A-Capella Gruppe 4Klang
Entspannungsevent
Frauenflohmarkt
Weihnachtsmarkt
Dezember
06.12.
09.12.
11.12.
17:00 Uhr
15:00 Uhr
15:00 Uhr
Frauentreff der Kulturen
Erzählcafé mit dem Märchenerzähler Prestino
Überraschungsfilm
Samstag, 11. Oktober 2014
10:00 – 17:00 Uhr
Selbstverteidigung für Frauen
Gleichstellungsbüro
Im Rahmen dieses Kurses werden Strategien vermittelt und effektive
Techniken gezeigt, die es Frauen ermöglicht sich im Ernstfall zu
wehren.
Kosten: 15 €
Kursleitung: Gudrun Zinke, Leine-VHS
Informationen: Gleichstellungsbüro Telefon: 0511-8205 1902 oder
TeamGleichstellung@laatzen.de
Dienstag, 14. Oktober 2014
15:00 – 17:00 Uhr
Erzählcafé
Zu Gast ist Charly Neumann
Auf vielfachen Wunsch kommt heute
Charly Neumann noch einmal nach
Laatzen ins Erzählcafé. Nicht allein mit
seinen Liedern, sondern auch mit seiner
Persönlichkeit wird er sicherlich wieder
für eine gute Stimmung sorgen.
Charly Neumann im Erzählcafé
Wie immer können Sie Kaffee und ein Stück Kuchen für fünf Euro erhalten.
Anmeldung unter Telefon 0511 – 8205 5401 oder E-Mail: Stadthaus@laatzen.de
Mittwoch, 15. Oktober 2014
16:30 – 17:30 Uhr
Entspannung im Abenteuerland
Gabi Ratsch
Nach dem Motto: „Entspannte Kinder werden die Möglichkeit haben
mit ihren Kräften Berge zu versetzen“ bietet Gabi Ratsch einen
Entspannungskurs für Kinder von 5 bis 12 Jahren an.
Klar ist für Gabi Ratsch, dass kein Kind als „ADHS-Kind“, als
„Zappelphillip“ oder als „Kind mit Konzentrationsstörungen“ auf die
Welt kommt. Erlebnisse wie Schulstress, Überforderung oder
Verlustängste können Gründe für Verhaltensänderungen sein.
Entspannung in der Gruppe unterstützt ihr Kind auf dem Weg zu
mehr Selbstbewusstsein.
Nach der Zusammensetzung der Gruppe, je nach Befindlichkeit und
den Wünschen der Kinder gestaltet Gabi Ratsch die
Entspannungszeit. Sie arbeitet mit Elementen des Autogenen
Trainings, der progressiven Muskelentspannung, Traumreisen und
der bildhaften Meditation.
Der Kurs wird von der Krankenkasse gefördert.
Kursumfang: 8 x 60 Minuten
Kosten: 60 €
Anmeldung ab 15. September: G. Ratsch, Telefon: 0511- 21925082
Mittwoch, 22. Oktober 2014
18:30 – 21:00 Uhr
Vortrag: „Pubertät und Hochbegabung“
Deutsche Gesellschaft für das hochbegabte Kind
Pubertierende Jugendliche müssen mit vielen Problemen in ihrer
Entwicklung und ihrer Umwelt fertig werden. Viele Faktoren sind ihnen
dabei unabänderlich vorgegeben, wie zum Beispiel ihre Stellung in der
Geschwisterreihe und ihr individuelles Begabungsprofil. Außerdem ist
heute die Zeit des Erwachsenwerdens und der eigenen
Verantwortung sehr weit hinausgeschoben. Welche Faktoren in
dieser oft schwierigen Zeitspanne sollen wir als unabänderlich
hinnehmen und wie können wir den Jugendlichen bei den notwendigen
Entwicklungsschritten hilfreich zur Seite stehen? Was sind die
Besonderheiten, wenn hochbegabte Kinder in die pubertäre
Reifungszeit eintreten? Warum scheinen die so häufigen
Schulprobleme der Kinder in dieser Zeit bei Hochbegabung verschärft
aufzutreten? Was können die Eltern und auch die Schule leisten, um
den Betroffenen eine förderliche Umgebung anzubieten, die ihnen zu
einem selbstbestimmten und verantwortungsvollen Handeln verhilft
und nicht Verhaltensauffälligkeiten Vorschub leistet? Diesen Fragen
wird Frau Dr. med. Beate Lubbe, Fachärztin für Allgemeinmedizin, mit
den Praxisschwerpunkten Hochbegabung, Wahrnehmung,
Lernstörung und Verhaltensstörung im Rahmen des Vortrages
nachgegangen.
Wir freuen uns über vorherige Anmeldungen unter
0511-8665346 oder Laatzen@dghk-nds-hb.de
Montag, 27. Oktober 2014
18:00 – 19:30 Uhr
Prüfungsstress? Nein danke!
Elvira Thiele
Mit progressiver Muskelretaxation wird eine Entspannungstechnik
erlernt, die helfen kann, den Alltag in Schule und Studium gelassener
zu leben. Diese Methode der Muskelentspannung wurde von dem
schwedischen Arzt Edmund Jocobson entwickelt. Er unterrichtete
diese Tiefenentspannung an der Harvad-Universität/USA.
Die Kursleiterin Elvira Thiele ist Dpil. Sozialpädagogin und Ausbilderin
für Autogenes Training und Progressive Muskelentspannung. Sie
arbeitete über lange Jahre an der Schule und führte Kurse mit
Schülerinnen und Schülern, aber auch mit Erwachsenen durch.
Der Kurs wird von der Krankenkasse mit mindestens 80% gefördert.
Kursumfang: 8 x 90 Minuten
Info´s zu Kosten und Anmeldung: E. Thiele, Telefon: 0511-98243626
oder unter E-Mail: elvira.thiele@namolus.de
Freitag, 31. Oktober 2014
17:00 – 18:00 Uhr
Gemeinsam musizieren macht Freude
Elvira Thiele (Akkordeon, Keyboard, Blockflöte, Gitarre, Zither)
Wer möchte in netter Runde sein Instrument wieder zum Klingen
bringen? Einfach Musik machen! Mal sehen, was daraus wird!
Informationen bei: Elvira Thiele, Telefon: 0511 – 98243626 oder
unter E-Mail: elvira.thiele@namolus.de
Montag, 10. November 2014
17:30 – 19:00 Uhr
Vortrag: „Ein bunter Sarg, ja geht denn das?“
FrauenGesundheitsForum
Jeder Tod ist plötzlich und unerwartet, auch wenn das Lebensende
absehbar war. Kann ich mich vorbereiten? Was tun im Trauerfall?
An diesem Abend stellt die Bestatterin Silke Ahrens dar, was getan
werden kann und was getan werden muss. Grundlage ist das
Niedersächsische Bestattungsrecht.
Themen des heutigenn Abend:
o
o
o
o
o
o
Hausaufbahrung und Abschiednahme
Bestattungspflichten und Rechte
verschiedene Bestattungsarten
kirchliche und nichtkirchliche Möglichkeiten des Abschieds
regionale Angebote an Grabformen
Kosten und Vorsorgeregelungen
Neben Informationen stehen die Fragen der Teilnehmerinnen im
Mittelpunkt.
Dienstag, 11. November 2014
15:00 – 17:00 Uhr
Erzählcafé
zu Gast: die A-Capella Gruppe 4Klang
Die A-Capella Gruppe 4Klang singt seit
mehreren Jahren in dieser Besetzung
zusammen. Martin Lackner (Bass),
Thomas Praß (Tenor), Ute Vesper (Alt)
und Dörte Riechers (Sopran)
präsentieren ein vielfältiges
Programm gefüllt mit Liedern aus
aller Welt. Besungen wird das Leben
an und für sich, mit allen Themen,
die es bietet - und dies mit Kompositionen unterschiedlichster
zeitlicher Wurzeln. Die Themen ähneln sich immer wieder. Wie
kurzweilig und vielfältig die musikalische Umsetzung gestaltet sein
kann zeigt 4Klang in ihrem diesjährigen Programm.
Wie immer können Sie Kaffee und ein Stück Kuchen für fünf Euro erhalten.
Anmeldung unter Telefon 0511 – 8205 5401 oder E-Mail: Stadthaus@laatzen.de
Donnerstag, 20. November 2014
19:00 – 20:30 Uhr
Entspannungsevent: „Ruheinsel für den Alltag“
Gabi Ratsch
In entspannter und lustiger Runde werden Ihnen von der
Sozialpädagogin, Psychologische Beraterin, Burnout- und
Depressionsberaterin, Entspannungstrainerin und Kinesiologin Gabi
Ratsch verschiedene Entspannungstechniken vermittelt und es wird
erklärt, warum die Alltagsentspannung so wichtig ist!
Lernen Sie die Entspannungsmethode kennen, die Ihnen hilft dem
Alltag mit all seinen stressigen und nervigen Zügen zu entfliehen.
Durch Autogenes Training zum Beispiel eröffnet sich Ihnen bei
regelmäßiger Übung eine Möglichkeit, sich wieder auf Ihre innere
Mitte zu zentrieren.
Kommen Sie an diesem Abend wieder bei und in sich an. Lernen Sie,
die schönen Dinge des alltäglichen Lebens wieder zu sehen und zu
fühlen. Genießen Sie die Übungszeit in diesem Event und Sie werden
nach einigen Wiederholungen der Übungen an diesem Abend die
ersten Erfolge spüren. Sie werden sich ruhiger, gelassener und auch
zufriedener wahrnehmen.
Lassen Sie die Übungen zu einem Ritual in Ihrem Leben werden.
Nehmen Sie sich täglich die Zeit für einen Übungsdurchlauf und die
ersten inneren und äußeren Veränderungen werden Ihr Lebensgefühl
positiver verändern.
Samstag, 22. November 2014
10:00 – 15:00 Uhr
FrauenFlohmarkt
Gleichstellungsbüro
Dein Schrank platzt aus allen Nähten und im Keller stapeln sich die
Kartons? Dann komm zum exklusiven FrauenFlohmarkt. Es darf alles
verkauft und natürlich gekauft werden. Ob Klamotten, Schuhe,
Accesoires etc., gebraucht oder neu bis hin zu Selbstgemachtem.
Und damit Mama in Ruhe verkaufen oder einkaufen kann, ist für
Kinderbetreuung gesorgt. Wer eine kleine Shopping-Pause braucht,
bekommt für kleines Geld leckeren Kuchen und Kaffee.
Freitag, 28. November 2014
15:00 – 18:00 Uhr
Weihnachtsmarkt
Einstimmung auf die Adventszeit
Die Adventszeit beginnt an diesem
Wochenende –wieder einmal schneller als
erwartet! Zur Einstimmung auf diese schöne,
besinnliche Zeit laden das Stadthaus und das
Stadtteilbüro zu einem Weihnachtsmarkt ein.
Vielleicht finden Sie schon die ersten
Weihnachtsgeschenke an einem der Kunstgewerbestände oder Sie genießen den
Nachmittag bei kleinen Köstlichkeiten. Für die
Kinder wird es Aktionen geben und vielleicht
schaut ja sogar der Weihnachtsmann schon
einmal vorbei?
Der Weihnachtsmarkt wird in und um das
Stadthaus herum stattfinden
Samstag, 06. Dezember 2014
17:00 – 21:00 Uhr
Frauentreff der Kulturen
Weihnachtsfeier
Der Frauentreff der Kulturen trifft sich heute zur Weihnachtsfeier
erst um 17:00 Uhr.
Alle Frauen sind herzlich eingeladen mit ihren Kindern und einem
Beitrag zum Buffet vorbei zu kommen, um gemeinsam zu frühstücken.
Für die kostenlose Kinderbetreuung stehen Räume der Kita am
Marktplatz im Stadthaus zur Verfügung.
Dienstag, 09. Dezember 2014
15:00 – 17:00 Uhr
Erzählcafé
mit dem Märchenerzähler Prestino
Passend zur Weihnachtszeit wird uns der Märchenerzähler Prestino
in die Welt der Geschichten entführen.
In gemütlicher Atmosphäre können Sie auch heute Kaffee und ein
Stück Kuchen für fünf Euro erhalten.
Anmeldung unter Telefon 0511 – 8205 5401 oder E-Mail: Stadthaus@laatzen.de
Donnerstag, 11. Dezember 2014
15:00 Uhr
Überraschungsfilm
Stadtbücherei
Lassen Sie sich wie immer von dem heute gezeigten Film
überraschen. Der Eintritt ist frei. Eine Pause von circa 20 Minuten ist
eingeplant.
Aufgrund der immer guten Nachfrage der Filmvorführungsreihe,
werden Platzreservierungen erbeten unter Telefonnummer 0511
8205-4010/-4000 oder E-Mail: Eva-Maria.Allert@laatzen.de
Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
Stadthaus Laatzen
Marktplatz 2
30880 Laatzen
Telefon (0511) 8205 5401
E-Mail stadthaus@laatzen.de
www.stadthaus.laatzen.de
Document
Kategorie
Reisen
Seitenansichten
13
Dateigröße
471 KB
Tags
1/--Seiten
melden