close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Embroidery pdf free - PDF eBooks Free | Page 1

EinbettenHerunterladen
Fr 24.10. 20:00 ZWEI SPÄTZÜNDER ERFAHREN DIE WELT Lesung
Gedichte,
Poesie
und
Bilder, eingesammelt auf und neben der Panamericana: 5 Jahre und
140.000 km waren Marjorie und Jörg
Zschocke zu Gast auf dem amerikanischen Kontinent, haben auf zwei Quadratmetern gelebt, waren begeistert und
niedergeschlagen, geduldig und rastlos, allein und gemeinsam, traurig und
glücklich, spontan und nachdenklich, mutig und furchtsam. All die wunderbaren Begegnungen mit Landschaften, Kulturen und Menschen haben jeden Tag unvergessen gemacht.
Auf und abseits der Panamericana haben sie Menschen und Landschaften in Bildern eingefangen, haben für Gefühle und Stimmungen Worte gesammelt und zu Texten verdichtet:
5 Jahre und 140.000 km Zeit zum Finden und Ankommen. Eintritt frei, der Hut geht um
Sa 25.10. 20:30 TUBEKILLERS
Konzert
Tubekillers - das bedeutet Alternative Rock vom Feinsten! Der dynamische Sound der Band aus dem
Basler Raum arrangiert groovige
Psychedelic-Passagen mit knallhartem Gitarrenbrett zu eigenen
Rock-Kompositionen voller Analog-Power, die bewegt! Aus den
Bereichen Rock, Punk-Rock,
Metal und Psychedelic-Funk entsteht ein Mix der Pop-Melodien, irgendwo zwischen
Coldplay, Foo Fighters und Sonic Youth. In ihrer jetzigen Besetzung sind die
Tubekillers seit 2010 unterwegs: Shiro Uike (SHIRO) / Vocals & Guitar, Christian Isler (EASY) / Guitar, Boris Birlin (BIB) / Bass und Eric Gofinet (GO) / Drums.
Eintritt frei, der Hut geht um
So 26.10. 15:00 MEIN VELO UND ICH...
Bazar
Fahrrad-Workshop mit Daniel Mascher
Informationen siehe unter Mo, 13.10. in diesem Programmheft
Mo 27.10. 20:00 N.N.
Talking about Peace
Vortrag und Diskussion
Wie lässt sich Frieden verwirklichen? In welcher Welt wollen wir leben? Ausgehend von diesen Fragen laden wir mit der Reihe „Talking about Peace“ ein zu vier sehr unterschiedlichen
Vortragsabenden mit Akteur/innen aus Wissenschaft und Praxis. Die Veranstaltungen finden
vom 20.10. bis 10.11. immer montags um 20:00 Uhr im Nellie Nashorn statt. Der/die Referent/in für diesen Termin stand bei Drucklegung des Programms noch nicht fest, wird aber
demnächst auf unserer Homepage bekannt gegeben. Eintritt frei
Di 16.09. 19:30 Sprachen-Café
Di 28.10. 10:00 DER SCHROTTPLATZ KLINGT...
Workshop
Musikprojekt für Kinder und Jugendliche
Hat sich nicht jeder schon mal darüber gefreut, wie
schön Dinge, die wir eigentlich für ganz andere Zwecke nutzen, klingen können? Die Metallstäbe eines
Geländers, ein Spülbecken, alte Ölfässer, Blecheimer,
Dosen etc. Wir machen uns auf die Suche und stöbern
auf einem Schrottplatz nach Klanggeheimnissen mit
denen wir spielen, improvisieren und uns zusammen
eine eigene Komposition ausdenken, die wir bei einem Abschlusskonzert im Nellie Nashorn auch
aufführen. Gemeinsam mit den Projektteilnehmer/innen sorgen Michael Kiedaisch (Schlagzeuger)
und Frank Wörner (Sänger) für spannende Musik, gewagte Experimente und viele Überraschungen...
Termine: 28./29.10., jeweils 10:00 – 16:00 Uhr, 30.10., 10:00 – 12:30 Uhr. Abschlusskonzert mit dem Duo Ogloudoglou am Do, 30.10. um 20 Uhr. Teilnehmer: max.
10 Kinder ab 10 Jahren, Teilnahme kostenlos. Anmeldung über info@nellie-nashorn.de oder per Tel: 07621/166101. Das Projekt ist eine Kooperation mit dem
Netzwerk Neue Musik Baden-Württemberg e.V. und dem Schrottplatz der Dieter
Bergmann GmbH in Rheinfelden.
Di 28.10. 20:30 AndaMula
Live-Musik in der Kneipe
Musik
AndaMula steht für die besondere Kombination von klassischer Geige, südamerikanischer Gitarre und zweistimmigem Gesang. Nikita aus Deutschland (Geige, Gesang
und Singende Säge) und Luis aus Chile (Gitarre und Gesang) gründeten 2010 das Duo AndaMula während ihrer Reise in Neuseeland. Als Straßenmusiker angefangen spielten
sie auf Festivals und verschiedenen Bühnen. In ihren Kompositionen mischen sich Klangfarben und Rhythmen aus südamerikanischem Rock und chilenischer Folklore mit klassischen und keltischen Elementen. Eintritt frei, der Hut geht um
Mi 29.10. 20:00 SPIELEABEND
Die Werwölfe vom Düsterwald
Mi 17.09. 19:30 Gesprächskreis Inklusion
Sa 20.09. 11:00-17:00 Fahrrad-Aktionstag
Schon
gewusst?
Di 23.09. 20:30 Live-Musik in der Kneipe: Acoustic Affinity
Sa 27.09. 20:30 Lukas Herbertson & Band
Mo 29.09. 20:00 Spieleabend: Die Werwölfe vom Düsterwald
NELLIE NASHORN
Fr 03.10. 14:00-17:00 Kleiderbörse
N I C H T S D E S T O T R O T Z e . V.
Fr 03.10. - So 05.10.
Tumringer Straße 248
79539 Lörrach
www.nellie-nashorn.de
Hof-Festival
Di 07.10. 19:30 Sprachen-Café
Vermietung
Wir vermieten unsere
Mi 08.10. 19:30 Gesprächskreis Inklusion
Räumlichkeiten auch für
Fr/Sa 10./11.10. 20:00 Gut&Edel: Der Krüppel von Inishmaan
Tagungen, Seminare,
Sa 11.10. 13:30-16:00
Vereinssitzungen und
Mo 13.10. 19:00 Lachyoga
Feiern
Mo 13.10. 20:00 Mein Velo und ich...
Schreibwerkstatt
Di 14.10. 20:30 Live-Musik in der Kneipe: Die GoldTops
Mi 15.10. - Sa 18.10.
18. Internationaler Theatertreff
Mo 20.10. 20:00 Talking about Peace: Die Deutschen sind zurück
Catering
Di 21.10. 19:30 Sprachen-Café
Ab 10 Personen bieten
Mi 22.10. 19:30 Offenes Singen
wir Ihnen für Ihre
Do 23.10. 20:00 The Sunshine Doreen Starlets
Veranstaltung in unserem
Informationen siehe unter Mi, 29.09. in diesem Heft
Haus tagsüber auch
Seminarverpflegung an.
Do 30.10. 20:00 DUO OGLOUDOGLOU & CO.
Konzert
Abschlusskonzert von „Der Schrottplatz klingt“
Fr 24.10. 20:00 Zwei Spätzünder erfahren die Welt
Sa 25.10. 20:30 Tubekillers
So 26.10. 15:00 Mein Velo und ich...
Mo 27.10. 20:00 Talking about Peace: N.N.
Setzen Sie sich mit uns telefonisch unter
07621-166 101 in Verbindung. Wir unterbreiten
Ihnen gerne ein individuelles Angebot.
Di 28.10.- Do
30.1ß. Der Schrottplatz klingt!
Di 28.10. 20:30 Live-Musik in der Kneipe: AndaMula
Mi 29.10. 20:00 Spieleabend: Die Werwölfe vom Düsterwald
Do 30.10. 20:00 Duo Ogloudoglou & Co: Der Schrottplatz klingt
Sept | Okt 2014
Kulturzentrum
K U LT U R Z E N T R U M
Mi 01.10. 17:00 Qigong für Frauen
Mo 06.10. 20:30 Jazz-Session
Mitmachen
Unterstützt von den jugendlichen Teilnehmer/innen des Projekts „Der Schrottplatz klingt!“, sorgen
der Schlagzeuger Michael Kiedaisch und der Sänger Frank Wörner für ein spannendes Abendprogramm mit gewagten Experimenten und zahlreichen klangvollen Überraschungen. Als Duo
Ogloudoglou intepretieren die beiden neben Eigenkompositionen Musik von John Cage, Iannis
Xenakis, Bernd Asmus und anderen. Eintritt frei, keine Sitzplatzreservierung möglich.
Das Konzert findet statt in Kooperation mit dem Netzwerk Neue Musik BadenWürttemberg e.V. und dem Schrottplatz der Dieter Bergmann GmbH in Rheinfelden.
www.nellie-nashorn.de
Kulturkneipe
Büro
FAX
07621 / 12732
07621 / 166101
07621 / 166200
Email: info@nellie-nashorn.de
Sie erreichen unser Büro zu folgenden Zeiten:
Montag
14:30 – 18:00 Uhr
Dienstag
10:00 – 13:00 Uhr
Donnerstag
10:00 – 13:00 Uhr
Freitag
14:30 – 18:00 Uhr
Öffnungszeiten Kulturkneipe:
Mo – Sa 18:00 – 00:00 Uhr (warme Küche bis 22:00 Uhr), Sonntag Ruhetag
Wechselndes Angebot an warmen und kalten Speisen
WLAN-Zugang in allen Räumen: Nellie Gast / Passwort: nellienashorn
Kartenvorverkauf
Im Nellie Nashorn, in den Geschäftsstellen der BZ, der Oberbadischen und
dem Burghof. Online-Kartenbestellung unter www.nellie-nashorn.de und
www.reservix.de möglich.
Ermäßigte Karten gelten für Schüler/innen, Studierende, Auszubildende, Arbeitslose und Rentner/innen sowie Menschen mit Behinderung nach
Vorlage eines entsprechenden Nachweises. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass
wir ohne Nachweis keine Ermäßigung gewähren können.
Parken
Auf unserem Gelände gibt es keine Parkplätze. Wir bitten Sie, aus Rücksicht auf unsere Nachbarn nicht in der Flachslandstraße und der Nansenstraße zu parken. Parkmöglichkeiten gibt es beim Parkschwimmbad und bei der Gewerbeschule. Vielen Dank!
Talking about Peace
Internationaler Theatertreff
Hof-Festival
Fahrrad-Aktionstag
Liebes Publikum!
mit dem Beginn der Saison 2014 / 2015 erwartet Sie neben einigen Neuerungen im Kulturprogramm auch unsere Kneipe mit neuem Anstrich und erweitertem Angebot! Ab sofort bieten wir tagsüber wieder Seminarcatering für Gruppen ab zehn Personen an. Außerdem gibt´s
endlich den lang ersehnten Internetzugang per WLAN auf dem ganzen Gelände.
Im Kultuprogramm locken im Oktober das Hof-Festival mit der ganzen Vielfalt der Soziokultur und der 18. Internationale Theatertreff mit zehn Aufführungen von Gruppen aus dem Iran,
Georgien, Ungarn und Deutschland.
Wie wird Frieden gemacht? Und in welcher Welt wollen wir leben? Unter diesen Leitfragen
startet am 20. Oktober unsere Reihe „Talking about Peace“ im Rahmen des städtischen Kulturprojekts „100 Jahre Welt[im]Krieg“. Zum Auftakt erwartet Sie der Film „Die Deutschen sind
zurück“ - inklusive Gespräch mit dem Regisseur und der Protagonistin.
Und nun viel Vergnügen beim Entdecken weiterer Neuigkeiten und Programm-Highlights!
Di 16.09. 19:30 SPRACHEN-CAFÉ
Treff
Das Sprachen-Café im Nellie Nashorn lädt bereits seit Ende 2013 Muttersprachler/innen und
Sprachenliebhaber/innen zum ungezwungenen Austausch auf bis zu dreizehn Fremdsprachen
pro Abend ein. Quatschen, Kennenlernen und Vokabeln auffrischen in gemütlicher Kneipenatmosphäre - kommen Sie einfach dazu! An jedem Tisch wird eine andere Sprache gesprochen, immer ist jeweils mindestens ein native speaker anwesend. Aber Vorsicht: Jedes Mal sind andere
Sprachen vertreten, die auf unserer Homepage und in der Presse bekannt gegeben werden. Bei
schönem Wetter findet das Sprachen-Café im Biergarten des Nellie Nashorn statt. Eintritt frei
Mi 17.09. 19:30 GESPRÄCHSKREIS INKLUSION
Treff
Eltern des Vereins „Außer der Norm e.V.“ laden regelmäßig ins Nellie Nashorn zu Erfahrungsaustausch und Diskussion ein. Die Initiator/innen haben selbst Kinder und Jugendliche mit
Förderbedarf und setzen sich schon seit Jahren für die inklusive Beschulung ein. Ziel ist die
gegenseitige Unterstützung und die Entwicklung neuer Ideen zu Inklusion im Sinne der UNKonvention für die Rechte von Menschen mit Behinderung. Schwerpunkt am 17.9.2014:
Inklusion und Arbeitswelt. Fragen und Kontakt: Beate Engeser, beate.engeser@t-online.de.
Sa 20.09. 11:00-17:00 FAHRRAD-AKTIONSTAG
in der VHS Steinen / im Nellie Nashorn
Mitmachen
1,2,3 – mit dem Rad sind Sie dabei! Wer noch eines benötigt, kann dies ab 10:00 Uhr beim
Ordnungsamt der Gemeinde Steinen ersteigern. Ab 11:00 Uhr stehen auf dem Schulhof im
MO Schulzentrum Experten zur Verfügung, die bei der Reparatur des eigenen Fahrrades helfen. Werkzeug ist vorhanden, darf aber auch gerne mitgebracht werden. Gegen 15:00 Uhr
geht’s gemeinsam mit dem Rad von Steinen aus ins Nellie Nashorn. Hier besteht die Möglichkeit zum Austausch mit der IG Velo beim gemütlichen Ausklang im Biergarten. Gebühr
für Werkstatt & Tour: freiwilliger Beitrag nach Reparatur- bzw. Materialkosten
Di 23.09. 20:30 ACOUSTIC AFFINITY
Live-Musik in der Kneipe
Musik
Marion Mangold (Gitarre, Gesang) und Nigel Crowson (Gitarre, Gesang) covern Folk-, Rockund Bluessongs der letzten 40 Jahre und haben sich in der Region damit bereits einen Namen gemacht. Als Duo nennen sie sich „Acoustic Affinity“ und treten zum ersten Mal im Nellie
Nashorn auf. Eintritt frei, der Hut geht um
Sa 27.09. 20:30 LUKAS HERBERTSON & BAND
Support: SCHOOLMYSTAR
Konzert
Da ist einer, der von sich singt und alle berührt.
Da ist ein Junge mit Gitarre, hinter ihm eine Band
mit unzähligen anderen Instrumenten. Lukas Herbertson ist für sich und alle. Vor allem ist Lukas
Herbertson bald Student. Und genau deshalb lädt
er ein ins Nellie Nashorn zum vorerst letzten Mal
„Lukas Herbertson & Band“. Ein Abschied auf Zeit,
der gebührend gefeiert werden sollte. Als Support
spielt der befreundete Matze alias Schoolmystar. Eintritt: 5 € (nur Abendkasse)
Mo 29.09. 20:00 SPIELEABEND
Die Werwölfe vom Düsterwald
Mitmachen
Das kleine Dörfchen Düsterwald wird von Werwölfen heimgesucht. Die
Gruppe der Bürger versucht die Wölfe, die sich als Bürger getarnt haben,
zu entlarven. Dagegen versuchen die Wölfe als einzige zu überleben
und Widersacher auszuschalten. Unter den Bürgern gibt es zahlreiche
Charaktere mit besonderen Fähigkeiten und sehr eigenen Zielen… Der
Spieleabend beginnt mit einer Erklärung der Regeln und Spielabläufe.
Anfänger/innen sind genauso willkommen wie eingefleischte WerwölfeFans. Wir spielen meistens mehrere komplette Spiele pro Abend. Der
Einstieg während eines laufenden Spiels ist nicht möglich. Zur besseren Planung bitte
kurz per Email anmelden: tim.krause@nellie-nashorn.de
Mi 01.10. 17:00-18:30 QIGONG FÜR FRAUEN
Mitmachen
ausgewählte Übungen am Arbeitsplatz
Ist die chinesische Atem- und Bewegungstherapie im Arbeitsalltag nicht etwas ungewöhnlich
und zu auffällig? Nein! Mit kleinen Haltungsveränderungen kann den Belastungen am Arbeitsplatz auf angenehme Art begegnet werden. Manchmal reicht es schon, sich des Atems und
der Haltung beim Sitzen und Stehen bewusst zu werden. Einige Sitz- und Standhaltungen und
18 leicht nachzuahmende Bewegungen tragen dazu bei, das Leben der Arbeitswelt positiv
zu gestalten, die doch einen großen Teil der Lebenszeit einnimmt.Termine: Ab 1. Oktober 2014 bis 1. Juli 2015 von 17.00 bis 18.30 an jedem 1. Mittwoch des Monats
in Zusammenarbeit mit der Fachstelle für Chancengleichheit im Landkreis Lörrach. Seminargebühr: 10 € pro Einheit oder 80 € für alle 10 Einheiten. Anmeldung und Leitung: Rafaela Schmakowski, E-Mail: post@rafaela-schmakowski.de
Fr 03.10. 14:00-17:00 KLEIDERBÖRSE
Mitmachen
Der traditionelle Kleider-Flohmarkt im Hof und in allen Räumen des Nellie Nashorn! Ab
sofort nicht nur mit Frauen-, sondern ebenso mit Kinder- und Männerklamotten. Vorbeischauen lohnt sich! Wer selbst verkaufen möchte, kann sich für 15,00 € einen der
begehrten Tische sichern. Anmeldung und Reservierung ist möglich im Zeitraum von
Montag, 22. bis Freitag, 26. September per E-Mail (info@nellie-nashorn.de) oder Telefon (07621-166101) im Büro. Die Tisch-Gebühr muss spätestens bis Dienstag, 30. September in bar im Nellie Nashorn abgegeben werden, ansonsten verfällt die Reservierung.
Fr 03.10. - HOF-FESTIVAL
So 05.10. Eröffnung der Saison 2014/2015
Fest
Zum Start unserer neuen Saison 2014/2015 laden wir Sie ein zu einem Fest der Soziokultur! Drei Tage voller Kleinkunst, Mitmachangebote, kulinarischer Entdeckungen und Begegnungen für Klein und Groß erwarten Sie im Nellie Nashorn und Free Cinema. Mit dabei
sind u.a. Anne Ehmke, HISS, das Artistik-Duo circopitanga, die spanische Theatercompagnie ymedioteatro und das Clownsduo Kaspar & Gaya. Das detaillierte Programm finden Sie
auf unserer Homepage und in einem extra Programm-Flyer, der an vielen Stellen ausliegt.
Alle Programmpunkte an diesem Wochenende sind kostenlos! Wir freuen uns aber über
freiwillige Spenden. Kommen Sie vorbei und feiern Sie mit uns die Vielfalt der Soziokultur!
Mo 06.10. 20:30 JAZZ-SESSION
Musik
Einmal im Monat wird der Veranstaltungsraum im Nellie Nashorn zum Jazz-Club und
die Bühne lädt ein zum Jammen, Grooven und Improvisieren. Ein Drumset, ein Klavier und Mikros stehen bereit, Real Books in Es und B sind vorhanden und jedes Mal
sorgt ein Basistrio für eine stabile und einladende Grundlage zum Mitspielen. Zuhörer/innen sind genauso herzlich willkommen wie alle Musiker/innen, die sich selbst im
Laufe des Abends auf der Bühne einklinken möchten. Es gibt keine Sitzplatzreservierung, keine Voranmeldung, jede/r kommt und geht wann er/sie möchte. Wer Interesse
hat, bei einer kommenden Session im Basistrio zu spielen, schreibt bitte eine Email an
c.august@loerrach.de. Eintritt frei
Di 07.10. 19:30 SPRACHEN-CAFÉ
Treff
Infos siehe unter Di, 16.09. in diesem Programmheft
Mi 08.10. 19:30 GESPRÄCHSKREIS INKLUSION
Treff
Infos siehe unter Mi, 17.09. in diesem Programmheft
Fr 10.10. 20:00 THEATER GUT & EDEL
Sa 11.10.
Der Krüppel von Inishmaan
Theater
Inishmaan, eine winzige Insel vor der Westküste Irlands, im Jahr 1937: Billy, 18, von allen nur
Krüppel-Billy genannt, lebt bei seinen beiden ältlichen Tanten. Seine Eltern sind im Meer ertrunken als er noch sehr klein war. Keiner weiß, ob sie sich umgebracht haben oder ob es ein
Unfall war. Die Bevölkerung in dem Ort ist derart schrullig, dass Billy am liebsten stundenlang
Mo 20.10. 20:00 DIE DEUTSCHEN SIND ZURÜCK
Talking about Peace
auf der Wiese sitzt und den Kühen zuschaut. Am besten kommt er noch mit dem Mädchen
Bartee aus, deren Schwester Helen, ein hübscher, aber brutaler Teenager, Billys heimlicher
Schwarm ist. Irgendwann wird von Johnnypateenmike, der von Haus zu Haus geht und für
eine kleine Gabe Neuigkeiten erzählt, die Nachricht verkündet, dass auf der Nachbarinsel ein
Film gedreht werden soll. Helen, Bartee und Billy bewegen den Fischer Babbybobby dazu,
sie mit dem Boot überzusetzen. Erstaunlicherweise wird Billy als einziger für Probeaufnahmen mit nach Hollywood genommen… Autor: Martin McDonagh / Regie: Vaclav Spirit.
Eintritt: VVK 13 €, ermäßigt 5 € / AK 14 €, ermäßigt 6 €
Sa 11.10. 13:30-16:00 SCHREIBWERKSTATT
Mitmachen
15.-18.10.14
Alle, die gerne schreiben oder es lernen wollen, bekommen hier auf spielerische Weise Anregungen und Tipps für den kreativen Prozess. Vorerfahrungen sind nicht notwendig. Leitung: Ulrike Bruder, Sozialpädagogin. Nachfragen an: ub.eulenfeder@gmx.de.
Teilnahmebeitrag an das Nellie Nashorn nach freier Selbsteinschätzung.
Mo 13.10. 19:00 LACHYOGA
Mitmachen
Wir lachen nicht, weil wir glücklich sind – wir sind glücklich, weil wir lachen! Getreu dieser Philosophie leitet Dorothy Luneman-Reis seit vielen Jahren die offene Lachyoga-Gruppe im Nellie Nashorn. Interessierte sind herzlich willkommen, ein Einstieg ist zu jeder Zeit
und ohne Anmeldung möglich! Unkostenbeitrag nach eigenem Ermessen
Di 14.10. 20:30 DIE GOLDTOPS
Live-Musik in der Kneipe
Musik
Die allseits beliebten Goldtops aus Lörrach beschreiben sich selbst gern als PowerJazz-Gitarren-Duo. Freuen Sie sich auf eine Zeitreise durch die Musik von den 1930er
Jahren bis heute! Eintritt frei, der Hut geht um
Wie lässt sich Frieden verwirklichen? In welcher Welt wollen wir leben? Ausgehend von
diesen Fragen laden wir mit der Reihe „Talking about Peace“ ein zu vier sehr unterschiedlichen Vortragsabenden mit Akteur/
innen aus Wissenschaft und Praxis. Den Auftakt bildet der Film „Die Deutschen sind zurück“ von Sebastian Heinzel (D 2014 / 60
min), der ein Versöhnungsprojekt in Belarus dokumentiert. Über den Film: Seit über 15 Jahren fährt Ulrike Jaeger mit deutschen Jugendlichen in den Sommerferien nach Belarus. Gemeinsam mit gleichaltrigen Weißrussen renovieren sie baufällige Häuser älterer Menschen in
der Provinz. Sie begegnen Männern und Frauen, deren Erinnerung an den Zweiten Weltkrieg
noch sehr lebendig ist, die seither aber oft nie mehr mit Deutschen in Berührung gekommen
sind. Feinfühlig und sensibel für die wichtigen Momente zeichnet der Film diese Begegnungen
nach und folgt den Jugendlichen bei ihrer Spurensuche in einem fremden Land. Neben dem
Filmemacher Sebastian Heinzel wird auch Ulrike Jaeger anwesend sein. Im anschließenden
Publikumsgespräch wollen wir unter der Leitfrage, wie Frieden entstehen kann, weitere Einblicke in die Versöhnungsarbeit gewinnen. Eintritt frei, um Spenden wird gebeten
Di 21.10. 19:30 SPRACHEN-CAFÉ
Mo 13.10. 20:00 MEIN VELO UND ICH...
Mitmachen
Fahrrad-Workshop mit Daniel Mascher
Bring dein Velo mit, hör zu, frag nach und mach mit!
Wir haben jemanden ins Nellie eingeladen, der es
wissen muss: Daniel Mascher von der IG Velo Lörrach, gelernter Meister im Fahrradhandwerk, gibt
Pflegetipps, räumt mit Halbwahrheiten auf und hat
verblüffende Infos zu Sattel, Lenker & Sitzposition.
Denn: Man sollte sich erst gar nicht an etwas gewöhnen, das unbequem ist. Zurück nach Hause im Dunkeln, das Licht fällt aus ... Eine Tour im
Dreiländereck, das Hinterrad verliert Luft ... Steigung im Wiesental, die Schaltung knistert verdächtig ... Es ist verblüffend, was man alles selbst lösen kann! In der ersten Hälfte des Workshops
gibt es theoretische und technische Infos, in der zweiten Hälfte wird je nach Bedürfnissen der
Teilnehmer/innen praktisch geübt. Vorsicht: Reparaturen werden hier nicht gemacht!
Es geht um Selbsthilfe-Tipps und nützliches Wissen rund ums Rad! Max. 10
Teilnehmer, Anmeldung an info@nellie-nashorn.de oder per Tel: 07621/166101.
Teilnahmegebühr pro Person 8,00 €
Filmschau/
Gespräch
Treff
Infos siehe unter Di, 16.09. in diesem Programmheft
Mi 22.10. 19:30-20:30 OFFENES SINGEN
GEORGIEN, IRAN, UNGARN, DEUTSCHLAND
15.10.2014, Mittwoch
20:00 Elektra
Spielbrett Dresden
16.10.2014, Donnerstag
09:30 Benefiz-jeder rettet einen Afrikaner Theater Sulz am Neckar
15:00 Grüner Tee
tjc LT Tübingen
20:00 Cheerful Novels
Theater SKHVENI, Georgien
17.10.2014, Freitag
09:30
11:00
14:30
20:00
The Girl who was Danced to Death
Der kaukasische Kreidekreis
Wo der Pfeffer wächst
Two liters in two liters of peace
18.10.2014, Samstag
14:30 Sturm aus heiterem Himmel
19:30 Request Stop
TonArt
HTG
HTG
HTG
Janus University Theatre, Ungarn
Tempus fugit – JT RHF
Weltenbrecher, Lüneburg
ROOYAK Theatre, Iran
HTG
TonArt
HTG
HTG
Junges Theater, Lörrach
The Wild Bunch, Berlin
HTG
TonArt
Weitere Informationen zum Festival auf www.itt-loerrach.de
Während des ITT nur eingeschränktes Speiseangebot in der Nellie-Kneipe
Mitmachen
Egal ob Anfänger oder erfahrene Sängerin, ob Sie Noten lesen können oder nicht - hier
geht es um das gemeinsame Singen und Tönen ohne Leistungsdruck, ohne peinliche Momente, ohne Öffentlichkeit. Die Sängerin und Chorleiterin Abélia Nordmann hat eine bunte
Mischung von internationalen Circle-Songs, Kanons und einfachen mehrstimmigen Liedern im Gepäck und lädt alle dazu ein, die Spaß am Singen haben…
Teilnahme kostenlos, um Spende wird gebeten
Do 23.10. 20:00 THE SUNSHINE DOREEN STARLETS
Das Glück über die Zufriedenheit
Musikkabarett
Mit ihrem musikparodistischen Panorama „Das
Glück über die Zufriedenheit“ durchstöbern die
Sunshine Doreen Starlets unermüdlich die Liedund Schlagerwelt und interpretieren hemmungslos immer wieder neu. Vier Frauen und ein Piano
– schräg, grell und barfüßig. Es kommt alles auf
die Schippe: Männer, Frauen, Weltanschauungen,
Klischees und vor allem: die Starlets selbst!
Eintritt: VVK 13 €, ermäßigt 5 € / AK 14 €,
ermäßigt 6 €
Document
Kategorie
Seele and Geist
Seitenansichten
2
Dateigröße
3 413 KB
Tags
1/--Seiten
melden