close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Benutzung Ihres Sound Blaster EVO Zx

EinbettenHerunterladen
Herzlichen Glückwunsch!
Vielen Dank, dass Sie sich für das Sound Blaster EVO Zx Entertainment-Headset entschieden haben.
Das Evo Zx ist ein Headset mit modernster Klangverarbeitung für unterwegs! Mit dem integrierten
SBAxx-1-Chip erfüllt der Evo Zx den Bedarf mobiler Verbraucher für eine nachträgliche Verbesserung
komprimierter Audiodaten aus Online-Quellen.
Besonders wichtig: die Wireless-Funktion. Durch das Verfahren der NFC-Kopplung wird die Kopplung
Ihres Smart-Gerätes mit dem EVO Zx über Bluetooth zum Kinderspiel. Letztlich gewährt Ihnen das
Zweifach-Mikrofonarray mit Beamforming kristallklare Kommunikation in jeder Umgebung.
Paketinhalt
Zum Lieferumfang des Sound Blaster EVO Zx gehören folgende Artikel:
l
l
l
l
l
Sound Blaster EVO Zx
Micro-USB-auf-USB-Kabel – Länge: 1,8 m (5.91 ft)
4-poliges Analogkabel – Länge: 1,2 m (3.94ft)
Reise-Etui
Quick Start-Broschüre
Mindestsystemanforderungen
l
l
l
l
Intel Core™2 Duo-Prozessor mit 2,2 GHz, AMD Athlon 64x2 Dual Core oder gleichwertiger Prozessor
Microsoft® Windows® 8 64-Bit oder 32-Bit, Windows 7 64-Bit oder 32-Bit, Windows Vista 64-Bit
oder 32-Bit; Macintosh OS 10.5.8 und höher
1 GB RAM
Aktiver USB-2.0/3.0-Anschluss
Für Sound Blaster Central
l
l
iOS Version 5.0 und höher
Android Version 2.2 und höher
Hinweis:
Aufgrund von Softwareänderungen ändert sich die empfohlene Systemausstattung für Software
und Anwendungen möglicherweise in Zukunft.
Herzlichen Glückwunsch! 1
Weitere Hilfe
Aktuelle Nachrichten und Produktinformationen zu Sound Blaster finden Sie unter
www.soundblaster.com. Außerdem finden Sie auf der Website Informationen zu Einkauf, technischer
Unterstützung und den neuesten Software-Updates.
Als Alternative empfehlen wir das Installieren der mobilen App „Sound Blaster Central“. Weitere
Informationen zu Sound Blaster und Ihrem Produkt finden Sie auf der Seite „Ressourcen“.
Verwenden von Creative Software AutoUpdate
Das Auffinden, Herunterladen und Installieren von Creative-Produkten ist durch das neue web-basierte
Creative Software AutoUpdate-System noch einfacher und schneller geworden.
Wenn Sie über das Internet eine Verbindung mit Creative Software AutoUpdate herstellen, wird von
der Website Ihre Computerkonfiguration analysiert, um das verwendete Betriebssystem, die Sprache
und die mit Ihrem System verbundenen Creative-Produkte festzustellen.
Nach Abschluss der Analyse erhalten Sie eine Liste relevanter Software-Aktualisierungen, in der nur
die angeschlossenen Produkte berücksichtigt werden. Die entsprechenden Dateien können dann
abgerufen und installiert werden.
Weitere Informationen zu Creative Software AutoUpdate finden Sie unter
www.soundblaster.com/support.
Hinweis:
Bei der erstmaligen Nutzung von Creative Software AutoUpdate werden Sie u. U. aufgefordert,
das Herunterladen einer für die Systemanalyse erforderlichen Browserkomponente zu
autorisieren. Achten Sie darauf, dass der Inhalt von Creative Labs, Inc. signiert ist, und klicken
Sie dann auf Ja.
Achten Sie darauf, dass Ihre Creative-Produkte auf demselben Computer installiert sind, auf
dem auch Creative Software AutoUpdate ausgeführt wird.
Herzlichen Glückwunsch! 2
Übersicht
1
2
3
5
4
7
6
OR
1-
Lautstärkeregelung
2-
Taste „Nächster
Titel“ / „Vorwärts“
3-
Taste „Vorheriger
Titel“ / „Zurück“
4-
Taste & SBX EIN /
AUS
5-
Multifunktionstaste
/ NFC Bereich
6-
4-polige Analogbuchse
7-
MicroUSBAnschluss
Übersicht 3
Flexible Anschlussoptionen
Smart-Geräte über Bluetooth verbinden
4-poliges Analogkabel zu Ihren Smart-Geräten
USB -Kabel zu Ihrem PC/Mac
Splitter-Kabel* zur Audiokarte
* Kabel nicht im Lieferumfang
Übersicht 4
Benutzung Ihres Sound Blaster EVO Zx
Ihr Headset lässt sich in vier einfachen Schritten einrichten:
1. Headset aufladen
2. Mobile App/Software installieren
3. Headset mit Ihren NFC/BT Geräten koppeln ODER
4. Headset mit Ihrem Computer/Mobilgerät verbinden
Schritt 1: Headset aufladen
Wir empfehlen, das Headset etwa 8 Stunden lang aufzuladen, bevor Sie es erstmalig verwenden.
Schließen Sie das Headset mithilfe des MicroUSB-auf-USB-Kabels an einen Computer an oder über
einen separat erhältlichen Adapter an das Stromnetz. Die LED blinkt während des Ladevorgangs rot.
Benutzung des Headsets während des Ladevorgangs
Während der darauffolgenden Ladevorgänge können Sie Ihr Headset gleichzeitig benutzen. Die LED
leuchtet beim Ladevorgang rot und kehrt bei vollem Ladezustand zum letzten Zustand zurück.
Der Ladezustand der Batterie lässt sich auch über die Batterieanzeige am oberen rechten Rand der
Sound Blaster EVO Systemsteuerung prüfen. Details zum Einsatz dieser Software finden Sie unter
Benutzung der Software.
Hinweis:
Der Warnton bei niedrigem Batteriestand ertönt etwa 15 Minuten vor der vollständigen
Abschaltung des Headsets.
Benutzung Ihres Sound Blaster EVO Zx 5
Schritt 2: Mobile App/Software installieren
Mobile App „Sound Blaster Central“
Sound Blaster EVO Zx wird mit einer erstaunlichen App geliefert: mit Sound Blaster Central für iOS
und Android OS passen Sie die Audioumgebung Ihren Wünschen an und haben alle
Steuermöglichkeiten im Griff. Sound Blaster Central steht als Download im Apple App Store oder dem
Google Play Store zur Verfügung.
Benutzung Ihres Sound Blaster EVO Zx 6
Sound Blaster EVO Systemsteuerung
Ihr Headset ist jetzt betriebsbereit. Allerdings können Sie Klang und Sprachklarheit mit einem
optionalen Software-Paket weiterhin verbessern, das Sie für PC oder Mac herunterladen und
installieren können. Wir empfehlen Ihnen, diese Software herunterzuladen, um die Funktionen des
Headsets vollständig zu nutzen.
Hinweis:
Achten Sie darauf, dass das Headset eingeschaltet und mit dem Computer verbunden ist, bevor
Sie die Software herunterladen und installieren.
Für Windows
1. Öffnen Sie in einem Standard-Webbrowser die Seite www.soundblaster.com/downloads/EVOZx/
und suchen Sie dort nach dem Downloadpaket für Windows Ihres Produkts.
2. Laden Sie dieses Paket auf Ihre Festplatte herunter.
3. Suchen Sie das heruntergeladene Paket und starten Sie es.
4. Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm, um den Installationsvorgang abzuschließen.
5. Starten Sie den Computer bei einer entsprechenden Aufforderung neu.
6. Starten Sie die Anwendung durch Klicken auf Start > Programme oder Alle Programme >
Creative > Sound Blaster EVO > Sound Blaster EVO Systemsteuerung.
Für Mac
1. Öffnen Sie in einem Webbrowser die Seite www.soundblaster.com/downloads/EVOZx/ und
suchen Sie dort nach dem Downloadpaket für Mac OS Ihres Produkts.
2. Laden Sie dieses Paket auf Ihre Festplatte herunter.
3. Doppelklicken Sie auf die heruntergeladene Datei, um sie zu entpacken.
4. Doppelklicken Sie auf die entpackte DMG-Datei.
5. Doppelklicken Sie auf das Symbol Installieren und befolgen Sie die nachfolgenden Anweisungen am Bildschirm, um die Installation abzuschließen.
6. Starten Sie die Sound Blaster EVO Systemsteuerung im Ordner Anwendungen >
Creative > Sound Blaster EVO.
Weitere Einzelheiten zu dieser Software und ihren Funktionen finden Sie unter Benutzen der
Software.
Benutzung Ihres Sound Blaster EVO Zx 7
Schritt 3: Headset mit Ihren NFC/BTGeräten koppeln
NFC Kopplung
Bringen Sie das NFC-fähige Gerät in die Nähe (20 mm) des NFC-Bereichs / der Multifunktionstaste.
Die LED leuchtet für etwa 3 Sekunden blau und ein Dreiklang signalisiert die erfolgte Kopplung. Sie
können jetzt über das Gerät Musik abspielen und hervorragend realistischen Klang sowie mit Sound
Blaster Central atemberaubende 3D-Surround-Effekte erleben.
Sollten Sie die Kopplung der Geräte aufheben wollen, berühren Sie das Headset einfach erneut mit
dem NFC-Gerät.
C
NF
Hinweis:
Das Headset ist betriebsbereit, wenn das Gerät anzeigt: „Sound Blaster EVO Zx wurde
verbunden“.
Benutzung Ihres Sound Blaster EVO Zx 8
Manuelle Kopplung
Schritt (i) Aktivieren Sie den Kopplungsmodus am Headset.
Schalten Sie das Headset ein. Wenn das Headset bisher nicht mit anderen Geräten gekoppelt wurde,
wird es in einen Bluetooth-Modus versetzt, in dem es für andere Geräte sichtbar ist. Andernfalls wird
es automatisch mit den bisher gekoppelten Geräten verbunden.
Der Bluetooth-Modus, in dem das Gerät für andere Geräte sichtbar ist, bleibt für 60 Sekunden nach
dem Einschalten des Headsets aktiv. Um Bluetooth erneut zu aktivieren, drücken Sie erneut 5
Sekunden lang die Multifunktionstaste. Die LED blinkt für etwa 60 Sekunden langsam blau, während
auf eine Verbindung gewartet wird.
Schritt (ii) Aktivieren des Kopplungsmodus am Gerät
Aktivieren Sie Bluetooth auf Ihrem Smart-Gerät. Wählen Sie aus der Liste erkannter Bluetooth-Geräte
den Eintrag „SB Evo ZX“.
Benutzung Ihres Sound Blaster EVO Zx 9
Devices
Ziisound D5
ZK-S9
Sound Blaster Evo Zx
Devices
Ziisound D5
ZK-S9
Sound Blaster Evo Zx
Hinweis:
Die Bluetooth-Kopplung zwischen Geräten kann vom jeweiligen Modell abhängen. Schlagen Sie
in der Anleitung Ihres Gerätes nach, wie Sie die Geräte koppeln.
Schritt (iii): Kopplungsvorgang
Wenn das Headset mit dem Bluetooth-Gerät gekoppelt wurde, leuchtet die LED 3 Sekunden lang blau
und ein Dreiklang ertönt, um die erfolgte Kopplung zu signalisieren, bevor der vorherige (Standard-)
Zustand wieder hergestellt wird.
Koppeln mehrerer Geräte
Das EVO Zx kann mit bis zu zwei Geräten gleichzeitig gekoppelt werden! Wiederholen Sie zur Kopplung
des zweiten Gerätes die Schritte (i) bis (iii) unter Manuelle Kopplung.
Falls der Benutzer das Headset mit einem dritten Smart-Gerät koppeln möchte, muss eines oder beide
der aktuell gekoppelten Geräte zuvor entkoppelt werden.
Hinweis:
Nur jeweils ein Gerät kann Musik übertragen. Das zuletzt gekoppelte Smart-Gerät erhält
Vorrang über das jeweils andere Gerät.
Bei einem ankommenden Telefongespräch hat der Anruf Vorrang vor der Musikwiedergabe - die
Musik wird ausgeblendet und der Klingelton wird hörbar.
Benutzung Ihres Sound Blaster EVO Zx 10
Schritt 4: Headset mit Ihrem Computer/Mobilgerät verbinden
Anschluss an einen Computer (USB-Digitalmodus)
Schließen Sie Ihr Headset mithilfe des MicroUSB-auf-USB-Kabels an einen Computer an. Schalten Sie
das Gerät ein, indem Sie die Taste SBX EIN/AUS drücken. Die LED leuchtet rot, sobald das Headset
richtig angeschlossen wurde. Erleben Sie die Kraft von Sound Blaster beim Spielen und Telefonieren,
auf PC und Mac.
Hinweis:
Die Anpassung der Profileinstellungen über die Sound Blaster Evo Systemsteuerung ist nur im
USB-Digitalmodus verfügbar. Einzelheiten hierzu finden Sie unter Benutzung der Software.
Einrichten des Standard-Audiogerätes (NUR Mac OS)
1. Wechseln Sie zu Systemeinstellungen und klicken Sie auf Sound.
2. Wählen Sie Sound Blaster EVO Zx sowohl auf der Registerkarte Ausgang als auch auf der Registerkarte Eingang.
Benutzung Ihres Sound Blaster EVO Zx 11
Anschließen an ein Mobilgerät (4-poliger Analogmodus)
Wenn Ihr Headset keinen Strom mehr hat, schließen Sie es einfach über das 4-polige Analogkabel an
ein mobiles Gerät an. Genießen Sie die Kraft des Sound Blaster EVO Zx Entertainment-Headsets auch
unterwegs mit mobilen Smart-Geräten wie iPhones, Android-Telefonen und Tablets.
Hinweis:
Nur das Mikrofon und die Multifunktionstaste funktionieren im 4-poligen Analogmodus.
Das Headset funktioniert in diesem Modus, ohne Batteriestrom zu verbrauchen.
Benutzung Ihres Sound Blaster EVO Zx 12
Benutzung
Schalten Sie das Headset ein
Drücken Sie die Taste & SBX EIN/AUS am Headset 2 Sekunden lang, um es einzuschalten. Erneutes
Drücken der Taste & SBX EIN/AUS für zwei Sekunden schaltet das Gerät im eingeschalteten
Zustand aus.
Falls Ihr Headset zuvor bereits mit einem Bluetooth-fähigen Gerät gekoppelt wurde, sucht es nach
dem Einschalten automatisch nach diesem Gerät. Dies verschafft Ihnen den Komfort, sich im Umkreis
von 10 Metern (33 ft) von Ihrem Bluetooth-Gerät zu bewegen. Während auf eine Verbindung gewartet
wird, blinkt die LED langsam blau.
Eine manuelle Kopplung ist standardmäßig nicht erforderlich. Sollten Sie das Headset manuell koppeln
müssen, beispielsweise wenn Sie ein neues Bluetooth-Gerät verwenden möchten oder ein
Verbindungsfehler auftritt, lesen Sie bitte die Anleitung unter Manuelle Kopplung.
Hinweis:
Wenn innerhalb von 60 Sekunden keine Kopplung erfolgt, wird der Bluetooth-Kopplungsmodus
deaktiviert.
Das Headset wird nach 15 Minuten ohne Aktivität automatisch abgeschaltet, um Batterieladung
zu sparen.
Benutzung Ihres Sound Blaster EVO Zx 13
SBX-Effekt ein- oder ausschalten
Nach dem Einschalten des Gerätes ist der SBX-Effekt standardmäßig aktiviert und die grüne LED neben
der Taste SBX EIN/AUS leuchtet auf. Um den Effekt auszuschalten, drücken Sie einfach kurz die
Taste SBX EIN/AUS.
Um das gewünschte SBX Profil - z. B. Musik - auszuwählen, starten Sie die Sound Blaster
EVO Systemsteuerung. Einzelheiten hierzu finden Sie unter Benutzung der Software.
Tragen des Headsets
Justieren Sie das Stirnband, so dass das Headset leicht am Kopf anliegt. Nur leicht anziehen.
Benutzung Ihres Sound Blaster EVO Zx 14
Lautstärkeregelung
Die Lautstärkeregelung an der Hörmuschel des Headsets kann zur
Anpassung der Headset-Lautstärke auf einen angenehmen Wert
verwendet werden. Die Lautstärke lässt sich auch softwaregesteuert
bzw. über die integrierte Lautstärkeeinstellung des Computers
anpassen.
ACHTUNG:
Hören Sie nicht über längere Zeit hinweg laute Audioaufnahmen mit
dem Headset, um Gehörschäden zu vermeiden.
Zurücksetzen des Headsets auf werkseitige Einstellungen
Schalten Sie das Headset aus. Halten Sie die Multifunktionstaste gedrückt und drücken dann
gleichzeitig etwa 1 Sekunde lang die Taste & SBX EIN/AUS, um die Bluetooth-Kopplungen, SBX Pro
Studio, CrystalVoice sowie die Lautstärkepegel auf die Anfangswerte zurückzusetzen. Das Headset
kehrt dann in den Einschaltmodus zurück und ist bereit für neue Bluetooth-Kopplungen.
Benutzung Ihres Sound Blaster EVO Zx 15
Nutzungsbeispiele
Musik oder Videos abspielen
Verbinden Sie Ihr Sound Blaster EVO Zx kabellos mit mobilen Unterhaltungsgeräten wie Handys und
Tablets, um den Klang von Sound Blaster auch mobil genießen zu können! Als Alternative können Sie
es auch über USB mit Ihrem Computer verbinden, um die legendäre Klangqualität von Sound Blaster
zu genießen.
Die Funktion SBX Dialog Plus bringt Filmdialoge mit maximaler Verständlichkeit zur Geltung, während
SBX Bass die Niederfrequenz-Töne erweitert und dafür sorgt für eine dramatische Verbesserung des
Klangerlebnisses. SBX Surround erweitert die Wiedergabe Ihrer Filme oder Musik, indem die Funktion
virtuelle Lautsprecher um Sie herum sowie über und unter Ihnen erzeugt, und sie somit voll in die
Klangwelt mit einbezogen werden.
1. Musikwiedergabe starten oder pausieren
Tippen Sie kurz auf die Multifunktionstaste, um die Wiedergabe zu starten, und noch einmal, um sie
zu pausieren. Tippen Sie noch einmal auf dieselbe Taste, um die Wiedergabe fortzusetzen.
2. Schneller Vorlauf oder nächster Titel
Drücken Sie einmal kurz die Taste Nächster Titel / Vorwärts, um einen Titel zu überspringen.
Drücken Sie die Taste wiederholt, um weitere Titel zu überspringen.
Halten Sie die Taste Nächster Titel / Vorwärts gedrückt, um den schnellen Vorlauf zu aktivieren.
3. Rücklauf oder vorheriger Titel
Drücken Sie einmal kurz die Taste Vorheriger Titel / Zurück, um zum vorherigen Titel zu wechseln.
Drücken Sie die Taste wiederholt, um weitere davor liegende Titel zu überspringen.
Halten Sie die Taste Vorheriger Titel / Zurück gedrückt, um den Rücklauf zu aktivieren.
4. Lautstärke regeln
Beim Musikhören können Sie den Lautstärkeregler anpassen, um die Musiklautstärke zu erhöhen oder
zu verringern.
Hinweis: Steht im 4-poligen Analogmodus nicht zur Verfügung.
Benutzung Ihres Sound Blaster EVO Zx 16
Anrufe beantworten und beenden
Wenn das Headset eingeschaltet ist, wechselt es in den Standby-Modus und wartet passiv auf Anrufe.
Nach der Beendigung eines Anrufs mit Ihrem Mobiltelefon kehrt das Headset in den Standby-Modus
zurück bzw. setzt die Musikwiedergabe fort.
Answer
Decline
Die CrystalVoice-Technik wird automatisch aktiviert. Die Funktion „Voice Focus“ sorgt für eine klare
Aufnahme Ihrer Stimme, während Noise Reduction unerwünschte Hintergrundgeräusche an beiden
Endpunkten des Gesprächs beseitigt. Sie können Ihre Stimme mithilfe von Voice FX auch mit
speziellen Effekten verfremden!
1. Beantworten oder Beenden eines Anrufs
Wenn ein Anruf Ihres Mobilgerätes eingeht, während Sie Musik hören, wird die Musik wird langsam
ausgeblendet und der Klingelton wird hörbar.
Tippen Sie auf die Multifunktionstaste, um den Anruf anzunehmen, und tippen Sie erneut auf diese
Taste, um ihn zu beenden. Nach Beendigung des Gesprächs wird die Musikwiedergabe fortgesetzt.
Falls das Headset an einen Computer angeschlossen ist, klicken Sie auf die am Computer-Bildschirm
angezeigte Schaltfläche „Anruf beantworten“, um ein Voice-Gespräch zu führen.
2. Wahlwiederholung
Drücken Sie zweimal kurz die Multifunktionstaste, um die zuletzt angerufene Nummer erneut zu
wählen.
Hinweis: Diese Funktion ist möglicherweise von Ihrem Telefon abhängig und steht im USBDigitalmodus nicht zur Verfügung.
3. Voice-Befehl aktivieren
Um einen Voice-Befehl (z. B. Siri) zu aktivieren, halten Sie die Multifunktionstaste etwa 3 Sekunden
lang gedrückt, um die Funktion auszulösen.
Hinweis: Diese Funktion ist möglicherweise von Ihrem Telefon abhängig und steht im USBDigitalmodus nicht zur Verfügung.
4. Lautstärke regeln
Beim Musikhören können Sie den Lautstärkeregler anpassen, um die Musiklautstärke zu erhöhen oder
zu verringern.
Hinweis: Steht im 4-poligen Analogmodus nicht zur Verfügung.
Benutzung Ihres Sound Blaster EVO Zx 17
Benutzung Ihres Sound Blaster EVO Zx 18
Benutzung der Software
Für Sound Blaster EVO Zx wurde eine spezielle Software entwickelt, die bei der Nutzung des Produkts
für zusätzliche Verbesserungen beim Klang sowie bei der Ein- und Ausgabe von Sprache sorgt. Das
Software-Paket unterstützt eine Reihe von Betriebssystemen, einschließlich:
l
l
l
l
Windows 8, Windows 7, Windows Vista
Mac OS X 10.5.8 oder höher
iOS v5 oder höher
Android v2.2 oder höher
Wir empfehlen, die Software auf Ihren Computer herunterzuladen und zu installieren, um alle Vorzüge
Ihres Headsets zu nutzen. Das Software-Paket enthält folgende Anwendungen:
Für Windows,
l
l
l
l
l
l
l
Sound Blaster EVO Systemsteuerung
Creative Software AutoUpdate
Produktregistrierung
Creative Systeminformationen
Creative ALchemy
Host OpenAL
Creative-Treiber
Für Mac OS,
l
l
l
l
Sound Blaster EVO Systemsteuerung
Produktregistrierung
Creative-Deinstallationsprogramm
Creative-Treiber
Für iOS und Android,
l
Sound Blaster Central
Hinweis:
Einige Anwendungen sind nur für bestimmte Betriebssysteme verfügbar. Weitere Informationen
zu den einzelnen Anwendungen finden Sie in der jeweiligen Onlinehilfe.
Benutzung der Software 19
Starten Sie die Sound Blaster EVO Systemsteuerung.
Diese Software enthält eine Reihe von Konfigurationsmöglichkeiten zur Steuerung grundlegender
Produktfunktionen, sowie mehrere Konfigurationsmöglichkeiten zur softwaregesteuerten
Verbesserung der Produktleistung. Klicken Sie auf die Menüeinträge, um die verfügbaren
Konfigurationen anzuzeigen.
Benutzung der Software 20
Verwenden der Sound Blaster EVO Systemsteuerung
Der Rest des Kapitels erläutert die Benutzung der Sound Blaster EVO Systemsteuerung zur Anzeige
und Anpassung der verschiedenenen Funktionen des Sound Blaster EVO Zx. Die nachstehenden
Beispiele und Screenshots verwenden Windows als Beispiel. Die Benutzerschnittstelle für andere
Betriebssysteme kann sich geringfügig davon unterscheiden.
Verwalten Ihrer Profile
Die Sound Blaster EVO Systemsteuerung enthält bereits eine Reihe vorkonfigurierter Profile für
unterschiedliche Einsatzbereiche, beispielsweise:
l
l
l
Musik
Filme
Spiele
Gehen Sie wie folgt vor, um ein Profil zu aktivieren:
1. Klicken Sie auf das Menü SBX-Profile, um den Bildschirm SBX-Profile aufzurufen.
2. Wählen Sie das gewünschte Profil im Bildschirm aus.
Gehen Sie wie folgt vor, um das aktive Profil zu ändern oder zu speichern:
1. Klicken Sie auf die Schaltfläche Bearbeiten, um das ausgewählte Profil zu ändern.
2. Navigieren Sie durch die verschiedenen anderen Menüoptionen der Sound Blaster EVO Systemsteuerung und nehmen Sie dort die gewünschten Änderungen vor.
Benutzung der Software 21
Festlegen der allgemeinen Einstellungen
Sie können die Spracheinstellungen verändern oder die Einstellungen auf die
Standardwerte zurücksetzen.
Klicken Sie in der rechten oberen Ecke der Oberfläche auf
eine Option aus der Liste.
Das Batteriesymbol
und wählen Sie
zeigt den Ladezustand der Headset-Batterie an.
Benutzung der Software 22
Klangliche Erweiterungen – SBX Pro Studio
Wechseln Sie zum Konfigurieren von SBX Pro Studio zum Bildschirm SBX-Profile und wählen Sie dort
ein Profil aus. Klicken Sie anschließend auf Bearbeiten, um den Bildschirm SBX Pro Studio
aufzurufen. Standardmäßig ist der SBX-Effekt aktiviert. Die Effekte lassen sich auf diesem Bildschirm
anpassen.
1. Klicken Sie auf das Kontrollkästchen neben einem oder mehreren Erweiterungen, um diese zu
aktivieren.
2. Die Intensitäten der Erweiterungen lassen sich individuell anpassen.
3. Klicken Sie auf
, um ein Beispielvideo abzuspielen, mit dem Sie Ihre Konfiguration testen
können.
4. Nehmen Sie anschließend erneute Anpassungen vor.
5. Klicken Sie auf Speichern, um die angepassten Einstellungen zu speichern, oder auf Zurücksetzen, um die Standardeinstellungen wiederherzustellen.
SBX Pro Studio enthält eine Reihe von Erweiterungen für Filme und Spiele und läutet damit die nächste
Stufe Ihres Spielerlebnisses ein. Hierzu gehören:
l
l
l
SBX Surround - bietet Ihnen eine Immersionssteuerung, mit der Sie den natürlichen Eindruck
von Audiotiefe und Raumempfinden durch das Erzeugen virtueller Surroundklang-Kanäle
erweitern können. Stereo- oder Mehrkanalinhalte scheinen aus allen Richtungen zu kommen,
während Stimmen weiterhin zentriert im Vordergrund platziert sind und deren Balance und
Timbre bewahrt bleiben.
SBX Crystalizer - stellt den natürlichen Dynamikbereich wieder her, der beim Komprimieren
der Musik (z. B. MP3) verloren geht. Dadurch hört sich die Musik so gut an, wie sie vom Künstler
beabsichtigt wurde, und sorgt für eine zusätzliche realistische Ebene in Filmen und Spielen.
SBX Bass – füllt die fehlenden niederfrequenten Töne auf und verschafft durch die Bassanhebung ein besseres Klangerlebnis. Durch diese Funktion muss niemand mehr einen Mangel
an Bässen seines Lautsprechersystems hinnehmen, da die SBX Bass Technik auch ohne Subwoofer für ein wesentlich verbessertes Klangerlebnis sorgt. Benutzung der Software 23
l
l
SBX Smart Volume - misst automatisch und kontinuierlich die Wiedergabelautstärke und kompensiert durch geeignete Verstärkung oder Abschwächung abrupte Lautstärkeänderungen, beispielsweise beim Übergang zwischen Songs.
SBX Dialog Plus - verbessert die Stimmenwiedergabe in Filmen für klarere Dialoge, damit
Dialoge für den Hörer nicht im restlichen Soundtrack und störenden Umgebungsgeräuschen
untergehen.
Benutzung der Software 24
Erweiterte Mikrofonsteuerung – CrystalVoice™
Klicken Sie zum Konfigurieren der CrystalVoice-Einstellungen auf die links befindliche Menüoption
CrystalVoice.
1. Wählen Sie ein Aufnahmegerät und passen Sie die Mikrofonlautstärke mithilfe des Schiebereglers an.
2. Klicken Sie auf das Kontrollkästchen neben einem oder mehreren Erweiterungen, um diese zu
aktivieren.
3. Klicken Sie auf Test und sprechen Sie in Ihr Mikrofon, um Ihre Stimme mit der ausgewählten
Voreinstellung zu hören. Nehmen Sie anschließend erneute Anpassungen vor.
CrystalVoice-Erweiterungen tragen dazu bei, dass Sie von allen Gesprächsteilnehmern, beispielsweise
in Konferenzen, deutlich gehört werden. Die Erweiterungen entfernen Hintergrundverzerrungen und
Rauschen und verhindern undeutliche Kommunikation bei Online-Chats und Gaming. Folgende
unterschiedlichen Erweiterungen sind enthalten:
l
l
l
l
CrystalVoice FX™ - erlaubt eine Verfremdung der Stimme mit verschiedenen Effekten, um
den Ton einer Stimme zu optimieren, interessante Akzente zu erzeugen oder einem Sprecher
sogar die Stimme einer ganz anderen Person zu geben.
CrystalVoice Noise Reduction - Der Sprecher ist trotz Hintergrundgeräuschen deutlich hörbar, die Umgebung wird laufend überwacht und unerwünschte Geräusche werden ausgeblendet,
die das Gespräch stören.
CrystalVoice Focus - unterdrückt Geräusche außerhalb eines Bereichs, in dem sich der
Sprecher befindet, so dass dieser erstaunlich klar gehört wird. Mehrere Mikrofone werden
genutzt, um die Stimme des Sprechers zu fokussieren, zu verbessern und Geräusche außerhalb
des Bereichs auszublenden.
CrystalVoice Incoming Call Noise Reduction - entfernt Echos und verbessert die Verständlichkeit des Gesprächspartners. Echos sind ein häufiges Problem bei der Sprachkommunikation und haben negativen Einfluss auf die Verständlichkeit des Gesprächs.
Hinweis:
Benutzung der Software 25
Die Funktionen CrystalVoice Focus und CrystalVoice Incoming Call Noise Reduction sind
jederzeit jeweils automatisch aktiviert.
Benutzung der Software 26
Equalizer-Einstellungen
Die Equalizer ermöglichen es Ihnen, bestimmte Tonfrequenzen zu filtern und so den Klang der
Audioausgabe zu beeinflussen. Die Sound Blaster EVO Systemsteuerung ist bereits mit einer Reihe von
Equalizer-Voreinstellungen ausgestattet, anhand derer Sie leicht verschiedene Klänge auswählen
können. Equalizer-Voreinstellungen lassen sich auch manuell anpassen oder hinzufügen.
Wechseln Sie zum Konfigurieren der Equalizer-Einstellungen zum Bildschirm SBX Profil und wählen
Sie ein Profil. Klicken Sie auf Bearbeiten und anschließend auf Equalizer. Gehen Sie wie folgt vor,
um Equalizer-Voreinstellungen anzuwenden oder anzupassen:
1.
2.
3.
4.
Aktivieren Sie das Kontrollkästchen EQ, um die Nutzung des Equalizers zu aktivieren.
Wählen Sie aus dem Dropdown-Menü die gewünschte Voreinstellung.
Passen Sie die vertikalen Schieberegler an, um die gewünschte Intensität einzustellen.
Klicken Sie auf Speichern, um die vorgenommenen Änderungen unter der aktuellen Voreinstellung oder einer neuen Voreinstellung zu speichern.
Sie können benutzerdefinierte Equalizer-Voreinstellungen auch löschen, indem Sie die betreffende
Voreinstellung aus dem Dropdown-Menü auswählen und auf Löschen klicken.
Hinweis:
Alle Standard-Equalizer-Voreinstellungen können nicht gelöscht werden.
Benutzung der Software 27
Kopfhörer-Einstellungen
Die Sound Blaster EVO Systemsteuerung ermöglicht Ihnen Klanggenuss mit virtuellem 7.1-KanalSurroundklang über Ihr EVO Zx.
Hinweis:
Klicken Sie auf Test, um die Audiowiedergabe mit der ausgewählten Konfiguration zu hören.
Benutzung der Software 28
Mixer-Einstellungen
Ein Mixer ist auch über die Software verfügbar, mit der Sie die Lautstärkepegel einzelner Ausgänge
oder Kanäle einschließlich Mikrofon, Kopfhörer usw. anpassen können. Klicken Sie hierzu einfach auf
die Option Mixer im Menü und passen Sie die Lautstärke mithilfe der Schieberegler an.
Benutzung der Software 29
Wiedergabe von Spielen
Ihr Headset ist mit modernsten Audiotechniken und -Softwarebestandteilen ausgestattet, um die
Audioleistung von Spielen zu verbessern. SBX Pro Studio läutet die nächste Stufe Ihres
Spielerlebnisses ein – hören Sie Spieldetails heraus, die Ihnen bisher verborgen blieben! Weitere
Details zu den verschiedenen SBX Pro Studio Effekten und ihrer Einrichtung finden Sie unter
Klangliche Erweiterungen – SBX Pro Studio.
Wiederherstellen von Audioeffekten in Spielen mit Creative ALchemy
Beim Spielen von DirectSound® 3D Spielen auf Windows 8, Windows 7 und Windows Vista verlieren
viele Spiele aufgrund der veränderten Audioarchitektur ihre Präsenz- und Umgebungseffekte.
Um diese Effekte wiederherzustellen und ganz in die Audiowelt eintauchen zu können, befolgen Sie
folgende Schritte:
Aktivieren des Spiels in Creative ALchemy
1. Klicken Sie auf Start > Programme oder Alle Programme > Creative > ALchemy
> Creative ALchemy. Das Spiel sollte automatisch erkannt und in der linken Spalte angezeigt
werden.
2. Wählen Sie das Spiel aus und klicken Sie auf >>, um den Eintrag in die rechte Spalte zu verschieben.
3. Schließen Sie die Anwendung.
Beim Starten des Spiels sollten Sie die Originaleffekte hören.
Hinweis:
Falls das Spiel nicht erkannt wird, gehen Sie wie folgt vor:
- Wechseln Sie zu dem Ordner, in den das Spiel installiert wurde.
- Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Startdatei des Spiels und wählen Sie Als
Administrator ausführen.
- Beenden Sie die Anwendung und starten Sie Creative ALchemy erneut. Das Spiel sollte jetzt in
der linken Spalte angezeigt werden.
Benutzung der Software 30
Allgemeine technische Daten
Anschlussmöglichkeiten
l
l
l
l
3,50 mm (1/8") 4-polige Buchse zum Anschließen mobiler Geräte
Micro USB Anschluss zum Aufladen und Anschließen an Computer.
Bluetooth
NFC
Technische Daten
l
l
l
l
l
l
l
l
l
l
Bluetooth-Version: Bluetooth 2.1 + EDR (Enhanced Data Rate)
Bluetooth-Betriebsfrequenz: 2402 - 2.480 MHz
Bluetooth-Betriebsbereich: Bis zu 10 Meters / 33 ft
(Direkte Sichtlinie. Wände und Gegenstände können die Gerätereichweite beeinflussen.)
Unterstützte Bluetooth-Profile:
l A2DP (Wireless-Stereo Bluetooth)
l AVRCP (Bluetooth-Fernsteuerung)
l HSP (Headset-Profil)
l HFP (Freisprechprofil)
Unterstütztes Audio-Codec: AAC, SBC, aptX
Betriebstemperatur: 0 bis 45
Anzahl HF-Kanäle: 79
Ausgangsleistung des HF-Senders: 0 dBm (typisch)
Lithium-Ionen-Batterie: 3.7 V 1500 mAh (5.55 Wh)
USB-Eingang: 5 V
500 mA
SBX Pro Studio Technik
l
l
l
l
l
SBX Surround
SBX Crystalizer
SBX Bass
SBX Smart Volume
SBX Dialog Plus
CrystalVoice Technik
l
l
l
l
CrystalVoice
CrystalVoice
CrystalVoice
CrystalVoice
FX
Noise Reduction
Focus
Incoming Call Noise Reduction
Allgemeine technische Daten 31
Problemlösung
Was bedeuten die verschiedenen LED -Anzeigen?
Das Sound Blaster EVO Zx Headset ist mit LEDs ausgestattet, mit denen die Betriebszustände des
Gerätes angezeigt werden. Die einzelnen LEDs sowie ihre möglichen Zustände sind mit den
zugehörigen Erläuterungen in der nachstehenden Tabelle aufgeführt:
Vorgang
LED
Status
Rotes Dauerlicht
(mit Begrüßungsklang)
Headset ist eingeschaltet
Aus
(mit Ausschaltklang)
Headset ist ausgeschaltet
Langsames rotes Blinklicht
Headset-Batterie wird
geladen
Stromversorgung Ein / Aus
Batterie wird geladen
(Headset-Zustand ist AUS)
Aus
Batterie wird geladen
(Headset-Zustand ist EIN)
Headset-Kopplung
Headset entkoppeln
Batterieladevorgang beendet
Rotes Dauerlicht
Headset-Batterie wird
geladen
LED kehrt zum letzten
Zustand zurück
Batterieladevorgang
beendet
Langsames blaues Blinklicht
(60 Sekunden)
Headset sucht nach
Bluetooth-fähigen Geräten
Blaues Dauerlicht (3
Sekunden) kehrt dann zum
letzten Zustand zurück
Headset wurde erfolgreich
gekoppelt
Langsames blaues Blinklicht
Headset ist entkoppelt
Der interne Audiochipsatz ist mit Sound Blaster EVO Zx offensichtlich nicht kompatibel.
Achten Sie darauf, dass das Sound Blaster EVO Zx Headset am USB-Anschluss korrekt eingesteckt ist.
Keine Audioausgabe über die Kopfhörer.
Überprüfen Sie Folgendes:
l
l
l
l
Das Headset und Bluetooth sind auf Ihrem Gerät eingeschaltet.
Der Ladezustand des Headsets ist ausreichend.
Die Lautstärkeeinstellungen in der Sound Blaster EVO Zx Systemsteuerung und im System sind
korrekt eingestellt und nicht stummgeschaltet.
Es liegt kein Hardwarekonflikt zwischen dem Headset und einem Peripheriegerät vor.
Problemlösung 32
l
Das Headset wurde als Standard-Audiogerät ausgewählt. Achten Sie darauf, dass ein eventuell
vorhandenes analoges Headset getrennt wurde.
Es kommt bei der Audiowiedergabe zu Clipping/Verzerrungen.
Überprüfen Sie Folgendes:
l
l
l
Ihr Computersystem sollte im Hochleistungsmodus ausgeführt werden. Möglicherweise müssen
eingestellte Energiesparfunktionen deaktiviert werden.
Die Musikquelle ist möglicherweise verzerrt. Achten Sie darauf, dass die abgespielte Musik
keine Verzerrungen aufweist.
Achten Sie darauf, dass der Software-Grafikequalizer oder Klangbearbeitungseffekte in Mediaplayern von Drittherstellern deaktiviert sind.
Einige Funktionen sind beim Spielen bestimmter Spiele deaktiviert.
Bei Spielen, die DirectSound3D oder OpenAL-Sound-Module verwenden, werden bestimmte
Audiofunktionen automatisch deaktiviert. Damit soll einer Verzerrung der speziellen Klangkulisse des
Spiels vergebeugt werden. Diese Funktionen werden nach Beendigung des Spiels automatisch
wiederhergestellt.
Elektrische Störungen mit anderen Wireless-Geräten treten auf.
Verfahren Sie wie folgt:
l
l
l
l
l
Stellen Sie den Kanal Ihres Wireless-LAN-Routers auf Auto, 1 oder 11. Eine Anleitung hierzu
finden Sie in der Dokumentation Ihres Routers.
Stellen Sie Ihr Bluetooth-Gerät in größerer Distanz zu anderen Wireless-Funkgeräten (beispielsweise Wireless-Routern) auf.
Stellen Sie Ihr Bluetooth-Gerät nicht in der Nähe metallischer Oberflächen auf.
Sie sollten während des Musikhörens über Wireless keine größeren Dateitransfers über das
drahtlose Internet oder die Bluetooth-Verbindung durchführen. Als Alternative können Sie auch
den Gebrauch des Headsets während intensiver Dateitransfers aussetzen.
Trennen Sie vorhandene Bluetooth-Geräte.
An mein Headset wird keine Musik übertragen.
Überprüfen Sie Folgendes:
l
l
l
l
Ihr Bluetooth-Gerät und das Headset sind eingeschaltet.
Ihr Bluetooth-Gerät und das Headset sind miteinander gekoppelt.
Bei einem Android-Telefon starten Sie „Bluetooth-Einstellung“ und klicken Sie auf den Gerätenamen des Headsets. Achten Sie darauf, dass unter „Profil“ sowohl „Anruf-Audio“ als auch
„Media-Audio“ aktiviert sind.
Achten Sie darauf, dass das Headset auf Mobiltelefonen oder Tablets als Standard-Bluetooth-Ausgabegerät eingerichtet wurde.
Probleme bei der NFC-Kopplung.
Verfahren Sie wie folgt:
l
l
Prüfen Sie zunächst, ob das Gerät NFC-fähig ist.
Achten Sie darauf, dass die NFC-Funktion Ihres Mobilgerätes aktiviert wurde.
Problemlösung 33
l
l
Achten Sie darauf, dass auf dem Gerät die neueste Version des Android-Betriebssystems installiert ist. Ältere Android-Versionen können möglicherweise die Kopplung mit dem Audiogerät
nicht durchführen.
Prüfen Sie, ob bereits zwei Geräte mit dem Headset verbunden sind. Wählen Sie in diesem Fall
eines der beiden Geräte aus, das abgeschaltet wird.
Problemlösung 34
Zusätzliche Hinweise für Windows-Anwender
Falls das Headset über ein 4-poliges Kabel an ein PC / Notebook oder eine Sound Blaster Audiokarte
angeschlossen werden soll, empfehlen wir für besten Klang den Einsatz einer separat (online)
erhältlichen Y-Weiche. Hinweis: Schalten Sie den SBX-Effekt am Headset aus, solange es an eine
Sound Blaster Audiokarte angeschlossen ist.
Im Allgemeinen ermöglicht Ihnen ein 4-poliger Stereokabelsatz den Anschluss des Headsets an ihr
iPhone / Android-Telefon / Tablet. Dennoch haben bestimmte Telefone / Tablets 4-polige Buchsen mit
unterschiedlicher Belegung und mit diesen Geräten ist eine Nutzung des Kabels nicht vorgesehen,
wenn die Konfiguration von folgender Zeichnung abweicht:
(c) Microphone
(d) Ground
(a) Audio Left
(b) Audio Right
Falls Sie Ihr Headset an einen MP3-Player anschließen möchten, müssen Sie die Konfiguration seiner
4-poligen Buchse auf Kompatibilität prüfen.
Problemlösung 35
Tipps für iPhone-Benutzer
Wenn Ihr iPhone während eines Gesprächs mit dem EVO Zx gekoppelt ist, können Sie als Audioquelle
entweder den EVO Zx oder Ihr Telefon auswählen und können somit über das gewünschte Gerät oder
Headset sprechen. Hinweis: Standardmäßig ist das ausgewählte Gerät Ihr iPhone.
a. Zum Wechseln der Audioquelle tippen Sie am Bildschirm auf das Symbol „Audioquelle“.
b. Tippen Sie dann auf das gewünschte Gerät, z. B. „SB EVO Zx“.
Problemlösung 36
Sicherheitsinformationen
Lesen Sie die folgenden Hinweise, um Ihr Produkt sicher anzuwenden und die Risiken von elektrischen
Schlägen, Kurzschlüssen, Beschädigungen, Bränden, Gehörschäden oder anderen Gefahren zu
reduzieren. Unsachgemäße Handhabung kann zum Erlöschen der Gewährleistung Ihres Produktes
führen. Weitere Informationen sind in der Garantieerklärung enthalten, die dem Produkt beiliegt.
l
l
l
l
l
l
Nehmen Sie das Gerät nicht auseinander und versuchen Sie nicht, es selbst zu reparieren.
Lassen Sie alle Reparaturen von autorisierten Servicetechnikern ausführen.
Setzen Sie das Produkt nicht Temperaturen unter 0°C oder über 45 aus.
Das Produkt darf nicht durchbohrt, zerdrückt oder in Brand gesteckt werden.
Bewahren Sie das Produkt oder die Batterie nicht in der Nähe stark magnetischer Gegenstände
auf.
Setzen Sie das Produkt keiner übermäßigen Kraft- oder Aufpralleinwirkung aus.
Setzen Sie das Produkt nicht Wasser oder Feuchtigkeit aus.
Auch wenn Ihr Produkt feuchtigkeitsbeständig ist, darf es nicht in Wasser getaucht oder Regen
ausgesetzt werden.
Bluetooth verbunden
l
l
l
Die Kurzwellensignale von Wireless-Geräten können die Funktion anderer elektronischer oder
medizinischer Geräte stören.
Schalten Sie das Gerät in verbotenen Bereichen aus. Verwenden Sie das Gerät nicht in
Krankenhäusern, Flugzeugen, Tankstellen, in der Nähe automatischer Tore, automatischer
Feuermelder oder anderer automatisch gesteuerter Geräte.
Das Gerät mindestens 20 cm entfernt von Herzschrittmachern und anderen medizinischen
Geräten halten. Radiowellen können die Funktion von Herzschrittmachern und anderen
medizinischen Geräten beeinträchtigen.
Eingebauter Akku
l
l
l
Versuchen Sie nicht, den eingebauten Akku zu entfernen.
Das Produkt muss entsprechend den örtlich geltenden Umweltgesetzen entsorgt werden. Wenn
Sie den Akku ersetzen möchten, wenden Sie sich mit dem Produkt an Ihre regionale SupportNiederlassung. Service-Informationen zum Produkt finden Sie unter www.creative.com.
Das Gerät keiner übermäßigen Hitze wie Sonnenstrahlung, Feuer oder Ähnlichem aussetzen.
VORSICHT: Explosionsgefahr beim Ersetzen des Akkus durch falschen Ersatztyp.
Kopfhörer
l
l
l
Wenn sich ein leitendes Gerät wie, wie z. B. Ohrhörer, in der Nähe eines Röhrenfernsehers oder
Röhrenmonitors befindet, kann das letztere Gerät eine elektrostatische Entladung aussenden.
Diese elektrostatische Ladung kann wie ein statischer Schlag empfunden werden Obgleich dieser
elektrostatische Schlag normalerweise harmlos ist, sollten Sie engen Kontakt mit
Kathodenstrahlgeräten vermeiden, wenn Sie Ohrhörer verwenden.
Hören Sie nicht auf längere Zeit Audioprogramme mit hoher Lautstärke mit Ihren Kopfhörern
oder Ohrhörern, da dies Gehörschäden zur Folge haben kann. Benutzer in den USA finden
weitere Informationen unter www.hei.org.
Verwenden Sie Ihr Audiogerät nicht mit hoher Lautstärke, wenn Sie Auto fahren, Radfahren oder
die Straße überqueren, besonders bei hohem Verkehrsaufkommen oder in Situationen, wo durch
dessen Verwendung die Sicherheit auf der Straße nicht mehr gewährleistet ist. Es wird
empfohlen, dieses Gerät unterwegs vorsichtig zu benutzen.
Sicherheitsinformationen 37
Vermeiden von Gehörschäden
Der Gebrauch des Kopfhörers bei hoher Lautstärke kann zu bleibenden Hörschäden führen. Stellen Sie
die Lautstärke auf einen sicheren Wert ein. Es kann eine Gewöhnung an höhere Lautstärkewerte
erfolgen: die Lautstärke wird dann als normal empfunden, obwohl bereits eine gehörschädigende
Wirkung erfolgt. Hören Sie bei Klingelgeräuschen oder dumpfer Hörwahrnehmung von Gesprächen das
Hören ein und lassen Sie Ihr Gehör prüfen. Je höher die Lautstärke, umso weniger Zeit ist erforderlich,
bevor Ihr Gehör geschädigt wird. Gehörexperten empfehlen folgende Schutzmaßnahmen:
l
l
l
Begrenzen Sie die Zeitspanne, während derer Sie den Kopfhörer bei hoher Lautstärke
verwenden.
Vermeiden Sie es, die Lautstärke zu erhöhen, um Umgebungsgeräusche auszublenden.
Verringern Sie die Lautstärke, wenn Sie der Unterhaltung nebenstehender Personen nicht mehr
folgen können.
Sicherheitsinformationen 38
IMPORTANT — A LIRE AVEC ATTENTION
Ecouter de manière prolongée, à un très haut volume sonore de la musique (au dessus de 80
decibels), aumoyen d'un casque ou d'écouteurs, peut entraîner une détérioration irreversible et
définitive de vos facultés auditives. L’usage répété et habituel d’un casque ou d’écouteurs à un niveau
de volume sonoretrop élevé peut donner l'impression à l'utilisateur que le volume sonore émis par
l’appareil n'est pas suffisant. L’utilisateur sera tenté d’augmenter, petit à petit, son réglage habituel,
risquant ainsi d'atteindre un niveau dangereux pour ses oreilles. Afin de protéger votre santé, et vos
oreilles, veillez à maintenir le volume de la sortie casque de votre appareil à un niveau adapté et à
interrompre son utilisation régulièrement et particulièrement si des symptômes, comme des troubles
de l'ouïe, se manifestent.
N'utilisez pas le casque ou les écouteurs pendant la conduite d'une voiture, d'une bicyclette ou de tout
autre véhicule motorisé, afin d'éviter tout accident de le circulation. En outre, il est interdit dans
certains pays d'utiliser un casque ou des écouteurs en conduisant. Il peut être également dangereux
d'écouter à volume élevé tout en marchant, spécialement aux passages piétons. Soyez toujours
extrêment prudent et cessez d'utiliser cet appareil dans les situations présentant des risques
d'accident.
Evitez d'utiliser le casque ou les écouteurs à volume élevé. Les médecins spécialistes de l'audition
déconseillent une écoute continue à volume trop élevé. Si vous percevez un sifflement dans les
oreilles, réduisez le volume ou cessez l'écoute.
Maintenez un volume d'écoute modéré. Vous pourrez ainsi entendre les sons extérieurs et être attentif
aux gens qui vous entourent.
Votre produit Creative accompagné des écouteurs fournis, est conforme à la règlementation française
concernant les baladeurs musicaux (Arrêté du 24 Juillet 1998). Les caractéristiques techniques de ces
écouteurs se trouvent dans le manuel en ligne et/ou sur le site internet de Creative. Si vous choisissez
d'utiliser un autre casque ou d'autres écouteurs, veuillez vous assurer au préalable que leurs
caractéristiques techniques soient les mêmes.
срок эксплуатационнoй долговечности
В соответствии с законодательством Российской Федерации компания Creative устанавливает
для данного товара срок службы 2 года. Указанный срок – это период времени, в течение
которого компания Creative гарантирует возможность использования продукции в соответствии с
ее назначением. Кроме того, во время этого срока компания Creative гарантирует:
(i) безопасность товара, (ii) возможность выполнения его ремонта и получения технической
поддержки, (iii) поставку запасных частей. Однако установление срока службы не означает
автоматического бесплатного предоставления технической поддержки и обслуживания. Эти
виды услуг предоставляются бесплатно только в течение гарантийного периода в соответствии с
гарантийными обязательствами.
Sicherheitsinformationen 39
Rechtsvorschriften
Notice for the USA
FCC Part 15: This equipment has been tested and found to comply with the limits for a Class B digital
device, pursuant to Part 15 of the FCC Rules. These limits are designed to provide reasonable
protection against harmful interference in a residential installation. This equipment generates, uses
and can radiate radio frequency energy and, if no installed and used in accordance with instructions,
may cause harmful interference to radio communications. However, there is no guarantee that
interference will not occur in a particular installation. If this equipment does cause harmful
interference to radio or television reception, which can be determined by turning the equipment off
and on, the user is encouraged to try to correct the interference by one or more of the following
measures:
l
Reorient or relocate the receiving antenna.
l
Increase the separation between the equipment and receiver.
l
Connect the equipment to an outlet on a circuit different from that to which the receiver is
connected.
Consult the dealer or an experienced radio/TV technician for help.
This device complies with part 15 of the FCC Rules. Operation is subjected to the following two
conditions:
l
1. This device may not cause harmful interference, and
2. This device must accept any interference received, including interference that may cause
undesired operation.
CAUTION: To comply with the limits of the Class B digital device, pursuant to Part 15 of the FCC
Rules, this device must be installed with computer equipment certified to comply with Class B limits.
All cables used to connect to the computer and peripherals must be shielded and grounded. Operation
with non-certified computers or non-shielded cables may result in interference to radio or television
reception.
MODIFICATION: Any changes or modifications not expressly approved by the grantee of this device
could void the user's authority to operate the device.
Federal Communication Commission (FCC) Radiation Exposure
Statement
Power is so low that no RF exposure calculation is needed.
Rechtsvorschriften 40
Notice for Canada
This Class B digital apparatus complies with Canadian ICES-003 and RSS-210.
Cet appareil numérique de la classe B est conforme aux normes canadiennes NMB-003 et CNR-210.
This device complies with Industry Canada licence-exempt RSS standard.
Operation is subjected to the following two conditions:
1. This device may not cause harmful interference, and
2. This device must accept any interference received, including interference that may cause
undesired operation.
Cet appareil est conforme avec Industrie Canada RSS standard exempts de licence.
Son fonctionnement est soumis aux deux conditions suivantes :
1. Le matérial ne peut étre source D’interférences et
2. Doit accepter toutes les interférences reques, Y compris celles pouvant provoquer un
fonctionnement indésireable.
CANADIAN CLASS B STATEMENT: This digital device does not exceed the Class B limits for radio
noise emissions from digital apparatus as set out in the interference-causing equipment statement
entitled "Digital Apparatus", ICES-003 of the Department of Communications.
Cet appareil numerique respecte les limites de bruits radioelectriques applicables aux appareils
numeriques de Class B prescrites dans la norme sur le materiel brouilleur. “Appareils Numeriques,”
NMB-003 edictee par le ministre des Communications.
MODIFICATION: Any changes or modifications not expressly approved by the grantee of this device
could void the user's authority to operate the device.
Toute modification non approuvé explicitement par le fournisseur de licence de l’appareil peut
entraîner l’annulation du droit de l’utilisateur à utiliser l’appareil.
Rechtsvorschriften 41
European Compliance
This product conforms to the following:
EMC Directive 2004/108/EC.
RoHS Directive 2011/65/EU.
Mains operated products for the European market comply with Low Voltage
Directive 2006/95/EC and Commission Regulation(s) Implementing Directive
(2009/125/EC).
Communication/RF wireless products for the European market comply with R&TTE
Directive 1999/5/EC.
CAUTION: To comply with the Europe CE requirement, this device must be installed with CE certified
computer equipment which meet with Class B limits.
All cables used to connect this device must be shielded, grounded and no longer than 3m in length.
Operation with non-certified computers or incorrect cables may result in interference to other devices
or undesired effects to the product.
MODIFICATION: Any changes or modifications not expressly approved by Creative Technology
Limited or one of its affiliated companies could void the user's warranty and guarantee rights.
European Compliance
Ce produit est conforme aux normes suivantes :
Directive 2004/108/CE sur les émissions électromagnétiques.
Directive RoHS 2011/65/UE.
Les produits secteur pour le marché européen sont conformes à la Directive sur la faible tension
2006/95/CE et à la réglementation de la Commission exécutant la Directive 2009/125/CE.
Les produits de communication/sans fil RF destinés au marché européen sont conformes à la directive
R&TTE 1999/5/CE.
ATTENTION : pour respecter les critères CE d'Europe, cet appareil doit être installé avec du matériel
informatique certifié CE respectant les limites de la classe B. Tous les câbles utilisés pour connecter
cet appareil doivent être blindés, reliés à la terre et ne pas faire plus de 3 m de long. L'utilisation
d'ordinateurs non certifiés ou de câbles inappropriés peut entraîner des interférences avec d'autres
appareils ou des effets indésirables sur le produit.
MODIFICATION : toute modification non approuvée explicitement par Creative Technology Limited
ou l'une de ses sociétés affiliées peut entraîner l'annulation de la garantie et des droits de garantie de
l'utilisateur.
Conformità alle normative europee
Questo prodotto è conforme alla seguente normativa:
Direttiva EMC 2004/108/CE.
Rechtsvorschriften 42
Direttiva RoHS 2011/65/UE.
I prodotti che funzionano con corrente di rete per il mercato europeo sono conformi alla direttiva
bassa tensione 2006/95/CE e alla direttiva di implementazione nelle normative europee 2009/125/CE.
I prodotti di comunicazione/wireless RF per il mercato europeo sono conformi alla Direttiva R&TTE
1999/5/CE.
ATTENZIONE: ai fini della conformità con i requisiti del marchio CE europeo, il dispositivo deve
essere installato in un computer certificato CE conforme ai limiti di Classe B. Tutti i cavi usati per
collegare il dispositivo devono essere schermati, dotati di idonea messa a terra e avere una lunghezza
massima di 3 metri. L'uso del dispositivo con computer non certificati o cavi non idonei può provocare
interferenze ad altri dispositivi nonché danneggiare il prodotto stesso.
MODIFICHE: eventuali modifiche o alterazioni non espressamente approvate da Creative Technology
Limited o dalle sue società controllate possono rendere nulli la garanzia e il diritto dell'utente a
utilizzare il prodotto.
Einhaltung der europäischen Bestimmungen
Dieses Produkt erfüllt die folgenden Bestimmungen:
EMC-Richtlinie 2004/108/EG.
RoHS-richtlinie 2011/65/EU.
Netzbetriebene Produkte für den europäischen Markt erfüllen die Niederspannungsverordnung
2006/95/EG und der Commission Regulation(s) Implementing-Verordnung 2009/125/EG.
Drahtlose Kommunikationsgeräte/Funksender und -empfänger für den europäischen Markt erfüllen die
R&TTE-Richtlinie 1999/5/EG.
ACHTUNG: Um die Anforderungen der europäischen CE-Norm zu erfüllen, muss dieses Produkt an
einem CE-geprüften Computer der Klasse B angeschlossen werden.Alle Verbindungskabel zu diesem
Gerät müssen abgeschirmt und geerdet sein und dürfen nicht länger als 3 m sein. Der Betrieb mit nicht
zertifizierten Computern oder nicht ordnungsgemäßen Kabeln kann zu Störungen anderer Geräte oder
unerwünschten Auswirkungen auf das Produkt führen.
MODIFIZIERUNG: Jegliche Änderung oder Modifizierung des Produkts, die nicht ausdrücklich von
Creative Technology Limited oder einer der zugehörigen Firmen genehmigt worden ist, kann für den
Benutzer zum Erlöschen der Garantie und der Gewährleistungsrechte führen.
Homologación para Europa
Este producto cumple:
la Directiva de compatibilidad electromagnética 2004/108/CE.
Directiva RoHS 2011/65/UE.
Los productos funcionando con corriente electrica cumplen con la Directiva 2006/95/CE de baja tensión
y con la implementación de los requisitos de la Comisión para la directiva 2009/125/CE.
Los productos inalámbricos de comunicación o frecuencias de radio para el mercado europeo cumplen
la Directiva 1999/5/CE de equipos de radio y terminales de telecomunicaciones.
Rechtsvorschriften 43
ATENCIÓN: para cumplir con los requisitos de Homologación para Europa, este dispositivo debe
instalarse con un equipo informático con certificación CE que cumpla los límites de la Clase B. Todos
los cables utilizados para conectar este dispositivo deben estar protegidos, conectados a tierra y no
tener más de 3 m de longitud. El funcionamiento del dispositivo con equipos no certificados o cables
incorrectos podría provocar interferencias a otros dispositivos o efectos no deseados al producto.
MODIFICACIÓN: los cambios o modificaciones no aprobados expresamente por Creative Technology
Limited o una de sus empresas afiliadas podrían invalidar la garantía del usuario y los derechos de la
garantía.
Europese naleving
Dit product voldoet aan de volgende voorschriften:
EMC-richtlijn 2004/108/EG.
RoHS-richtlijn 2011/65/EU.
Electrische producten voor de Europese markt voldoen aan de Laagspanningsrichtlijn 2006/95/EG en
EC and Verordening(en) voor uitvoering van Richtlijn 2009/125/EG.
Communicatie- of draadloze RF-producten voor de Europese markt voldoen aan de richtlijn R&TTE
1999/5/EG.
LET OP: Om te voldoen aan de Europese CE-norm, moet dit apparaat zijn geïnstalleerd in
computerapparatuur die CE-gecertificeerd is voor de Klasse B-limieten. Alle kabels die worden
gebruikt om dit apparaat aan te sluiten, moeten zijn afgeschermd en geaard, en mogen niet langer
dan 3 meter zijn. Gebruik met niet-gecertificeerde computers of incorrecte kabels kan leiden tot
interferentie van andere apparaten of ongewenste effecten op het product.
AANPASSING: Alle wijzigingen of modificaties die niet uitdrukkelijk zijn goedgekeurd door Creative
Technology Limited of een van de gelieerde maatschappijen, kunnen ertoe leiden dat de rechten van
de gebruiker met betrekking tot garantie en vrijwaring vervallen.
Conformidade Europeia
Este produto está em conformidade com a seguinte regulamentação:
Directiva EMC 2004/108/EC.
Directiva RoHS 2011/65/UE.
Os produtos com ligação à rede destinados ao mercado europeu estão em conformidade com a
directiva de baixa voltagem 2006/95/CE. Directiva de Implementação do(s) Regulamento(s) da
Comissão 2009/125/CE.
Os produtos de comunicação/radiofrequência sem fios destinados ao mercado europeu estão em
conformidade com a directiva R&TTE 1999/5/CE.
ATENÇÃO: De modo a cumprir com os requisitos da marca CE Europeia, este dispsotivo deve ser
instalado com equipamento informático com certificação CE que cumpra com os limites de Classe B
limits. Todos os cabos usados para ligar este dispositivo devem ser blindados, ligados à terra e não
devem exceder os 3m de comprimento. O funcioanemnto com computadores não certificados ou cabos
Rechtsvorschriften 44
incorrectos pode resultar em interferências em outros dispositivos ou provocar efeitos indesejados no
produto.
MODIFICAÇÃO: Quaisquer alterações ou modificações que não sejam expressamente aprovadas
pela Creative Technology Limited ou por uma das suas afiliadas, pode anular a garantia do utilizador e
os direitos inerentes à mesma.
Europeisk efterlevnad
Denna produkt uppfyller följande:
EMC-direktivet 2004/108/EC.
RoHS Direktivet 2011/65/EU.
Produkter för den europeiska marknaden som drivs via elnätet uppfyller Lågspänningsdirektivet
2006/95/EC och Kommissionens regleringsimplementeringsdirektiv 2009/125/EG.
Trådlösa kommunikations/RF-produkter för den europeiska marknaden uppfyller R&TTE-direktivet
1999/5/EC.
VARNING: För att uppfylla CE-kraven i Europa måste denna produkt installeras med CE-certifierad
datorutrustning som uppfyller gränsvärdena för klass B. Alla kablar som används för anslutning av
denna produkt måste vara avskärmade, jordade och får inte vara längre än 3 m. Användning med icke
certifierade datorer eller felaktiga kablar kan leda till interferens på annan utrustning eller oönskade
effekter på produkten.
MODIFIERING: Alla förändringar och modifieringar som inte är uttryckligen tillåtna av Creative
Technology limited eller något av dess filialföretag kan göra användarens garanti och
garantirättigheter ogiltiga.
Europeisk samsvar
Dette produktet er i samsvar med følgende:
EMC-direktivet 2004/108/EC.
RoHS-Direktivet 2011/65/EU.
Elektriske produkter til det europeiske markedet er i samsvar med Lavspenningsdirektivet 2006/95/EC
og Økodesigndirektivet 2009/125/EC.
Kommunikasjon/RF trådløse produkter til det europeiske markedet er i samsvar med R&TTEdirektivet 1999/5/EC.
ADVARSEL: For å overholde det europeiske CE-kravet må denne enheten installeres med CEsertifisert datautstyr som tilfredsstiller klasse B-grensene. Alle kabler som kobles til enheten må
være skjermet, jordet og ikke lenger enn 3 m i lengde. Bruk av ikke-sertifiserte datamaskiner eller
feil kabler kan føre til forstyrrelse av andre enheter eller uønsket effekt på produktet.
MODIFIKASJON: Eventuelle endringer eller modifikasjoner som ikke uttrykkelig er godkjent av
Creative Technology Limited eller et av dets tilknyttede selskaper, kan ugyldiggjøre garantien eller
garantirettighetene.
Rechtsvorschriften 45
Overholdelse af Europæiske regler og standarder
Dette produkt overholder følgende:
EMC-direktivet 2004/108/EC.
RoHS-Direktivet 2011/65/EU.
Produkter til det Europæiske marked, skal ovberholde Lavspændingsdirektivet 2006/95/EC og
Kommissionens forordninger for implementering af direktivet 2009/125/EF.
Kommunikations- / RF-trådløse produkter til det Europæiske overholder R&TTE-direktivet 1999/5/EC.
ADVARSEL: For at overholde Europe CE-kravet, skal denne enheden installeres med CE-certificeret
computerudstyr, der opfylder klasse B-grænserne. Alle kabler der anvendes til at tilslutte enheden
skal være skærmede, jordforbundne og ikke længere end 3 m lange. Drift med ikke-certificerede
computere og ukorrekte kabler kan medføre interferens for andre enheder eller uønskede effekter på
produktet.
MODIFIKATION: Enhver ændring eller modifikation, der ikke er udtrykkeligt godkendt af Creative
Technology Limited eller et associerede selskab, vil gøre brugerens garanti og garanterede rettigheder
ugyldig.
Eurooppalainen yhdenmukaisuus
Tämä tuote täyttää seuraavat tuotemääritykset:
TEMC-direktiivin 2004/108/EC.
RoHS-direktiivin 2011/65/EU.
Euroopan markkinoiden verkkovirtaa käyttävät tuotteet ovat matalajännitedirektiivin 2006/95/EY
mukaisia. Euroopan parlamentin ja neuvoston ohjaava direktiivi 2009/125/EY.
Euroopan markkinoiden tietoliikenne- ja langattomat radiotaajuustuotteet noudattavat R&TTEdirektiiviä 1999/5/EY.
VAROITUS: Jotta tämä laite noudattaisi Euroopan CE-vaatimuksia , tämä laite on asennettava CEsertifioituun tietokoneeseen, joka noudattaa luokan B rajoituksia. Kaikki tämän laitteen liittämiseen
käytetyt kaapelit tulee suojata ja maadoittaa eivätkä ne saa olla 3 m pidempiä. Luokan rajoituksia
noudattamattoman tietokoneen tai vääränlaisten kaapeleiden käyttäminen voi aiheuttaa häiriöitä
muihin laitteisiin tai haitata itse laitteen toimintaa.
MUOKKAUKSET: Muutokset tai muokkaukset, joita Creative Technology Limited tai sen tytäryhtiöt
eivät nimenomaisesti ole hyväksyneet, voivat mitätöidä tuotteelle annetun takuun.
Evropská shoda
Tento výrobek splňuje následující směrnice:
Směrnice EMC 2004/108/EC.
Směrnice RoHS 2011/65/EU.
Rechtsvorschriften 46
Výrobky napájené z elektrické zásuvky pro evropský trh splňují směrnici o nízkém napětí 2006/95/EC
a směrnici komise 2009/125/EC o zavádění předpisů.
Komunikační / vysokofrekvenční bezdrátové výrobky pro evropský trh splňují směrnici R&TTE
1999/5/EC.
UPOZORNĚNÍ: Aby toto zařízení splňovalo evropský požadavek CE, musí být nainstalováno s
počítačovým vybavením s certifikátem CE, které splňuje limity pro zařízení třídy B. Veškeré kabely
používané pro připojení tohoto zařízení musí být stíněné, uzemněné a nesmí být delší než 3 metry. Při
používání s necertifikovanými počítači nebo nesprávnými kabely může dojít k rušení jiných zařízení
nebo k nežádoucím vlivům na produkt.
ÚPRAVY: Jakékoli změny nebo úpravy, které nebyly vysloveně schváleny společností Creative
Technology Limited nebo některou z jejích dceřiných společností, mohou způsobit propadnutí záruky
uživatele a záručních práv.
Zgodność z przepisami europejskimi
Urządzenie jest zgodne z
dyrektywą EMC 2004/108/EC.
Dyrektywa RoHS 2011/65/UE.
Urządzenia zasilane z sieci elektrycznej przeznaczone na rynek europejski muszą być zgodne z
dyrektywą dotyczącą urządzeń niskonapięciowych 2006/95/EC oraz z dyrektywą wdrażającą komisji
regulacyjnej 2009/125/WE.
Urządzenia komunikacyjne / bezprzewodowe wykorzystujące transmisję radiową przeznaczone na
rynek europejski spełniają warunki dyrektywy RTTE 1999/5/EC.
UWAGA: Aby uzyskać zgodność z wymogami europejskiej normy CE urządzenie musi być
zainstalowane wraz ze sprzętem komputerowym mającym certyfikat CE z ograniczeniami klasy B.
Wszystkie przewody używane do podłączania niniejszego urządzenia muszą być ekranowane,
uziemione i nie dłuższe niż 3 metry. Użytkowanie z komputerami nie posiadającymi certyfikatów lub
wykorzystanie niewłaściwych przewodów może powodować zakłócenia pracy innych urządzeń lub
opisywanego urządzenia.
MODYFIKACJE: Dokonanie jakichkolwiek zmian lub modyfikacji, na które firma Creative Technology
Limited lub spółki z nią stowarzyszone nie udzielają wyraźnej zgody, może doprowadzić do
unieważnienia praw gwarancji i rękojmi użytkownika.
Соответствие европейским нормам
Данное изделие соответствует следующим стандартам:
EMC Директива 2004/108/EC.
RoHS директива 2011/65/EU.
Продукция с питанием от сети, поставляемая на европейский рынок, соответствует Директиве
по низковольтному оборудованию 2006/95/EC и Имплементирующей директиве постановления (й) комиссии 2009/125/EC.
Rechtsvorschriften 47
Коммуникационное/радио- беспроводное оборудование, поставляемое на европейский рынок,
соответствует Директиве по оконечному радио- и телекоммуникационному оборудованию
1999/5/EC.
ВНИМАНИЕ! Для обеспечения соответствия европейским требованиям CE, это устройство
должно устанавливаться с компьютерным оборудованием, сертифицированным по стандарту CE
и удовлетворяющим нормам класса B. Все кабели, используемые для подключения данного
устройства, должны быть экранированы, заземлены и иметь длину не более 3 м. Работа с
несертифицированными компьютерами или неподходящими кабелями может привести к
возникновению помех другим устройствам или негативному влиянию на работу самого изделия.
ИЗМЕНЕНИЯ КОНСТРУКЦИИЛюбые изменения конструкции, на которые не было получено
прямое разрешение компании Creative Technology Limited или ее дочерней компании, может
привести к аннуляции гарантии и связанных с нею прав.
Európai megfelelőség
Ez a termék megfelel a következőknek:
2004/108/EGK sz., az elektromágneses összeférhetőségre. 2011/65/EU, RoHS.
Az Európa területére szánt hálózati termékek megfelelnek az alacsony feszültségre vonatkozó
2006/95/EC irányelvnek.
Az irányelvet 2009/125/EK végrehajtó bizottsági rendeletek.
Az Európa területére szánt, távközlési, illetve rádiófrekvenciás vezeték nélküli termékek megfelelnek
a rádióés távközlő végberendezésekre vonatkozó 1999/5/EK irányelvnek.
FIGYELEM!: Az európai CE követelmények teljesítéséhez ezt a készüléket a B kategóriájú értékeknek
megfelelő, CE minősítésű számítógéppel együtt kell telepíteni. A készülék csatlakoztatására használt
valamennyi kábelnek árnyékoltnak és földeltnek kell lennie, továbbá hosszúsága nem haladhatja meg
a 3 métert. A nem hitelesített számítógépekkel vagy helytelen kábelekkel való használat más
készülékek zavarását vagy a termék nem kívánatos befolyásolását okozhatja.
MÓDOSÍTÁS: Minden módosítás vagy változtatás, amit kifejezetten nem hagyott jóvá a Creative
Technology Limited vagy valamelyik leányvállalata, érvénytelenítheti a készülék garanciáját és
felhasználó garanciális jogait.
Ευρωπαϊκή συμμόρφωση
Το παρόν προϊόν συμμορφώνεται με τα παρακάτω:
Οδηγία ΗΜΣ 2004/108/EΚ.
Οδηγία RoHS 2011/65/EE.
Τα προϊόντα που λειτουργούν με ρεύμα για την ευρωπαϊκή αγορά συμμορφώνονται με την Οδηγία περί
χαμηλής τάσης 2006/95/EΚ και τους κανονισμούς της επιτροπής που υλοποιούν την οδηγία
2009/125/EK.
Τα ασύρματα προϊόντα επικοινωνιών / RF για την ευρωπαϊκή αγορά συμμορφώνονται με την οδηγία
R&TTE 1999/5/EK.
Rechtsvorschriften 48
ΠΡΟΣΟΧΗ: Για τη συμμόρφωση με τις απαιτήσεις του ευρωπαϊκού CE, αυτή η συσκευή θα πρέπει να
εγκατασταθεί σε εξοπλισμό υπολογιστή με πιστοποίηση CE ο οποίος πληροί τα όρια της κατηγορίας Β.
Όλα τα καλώδια που χρησιμοποιούνται για τη σύνδεση της συσκευής θα πρέπει να είναι θωρακισμένα,
γειωμένα και να μην υπερβαίνουν σε μήκος τα 3μ. Η λειτουργία με μη πιστοποιημένους υπολογιστές ή
λάθος καλώδια μπορεί να οδηγήσει σε παρεμβολές με άλλες συσκευές ή ανεπιθύμητες επιδράσεις στο
προϊόν.
ΤΡΟΠΟΠΟΙΗΣΗ: Οι όποιες αλλαγές ή τροποποιήσεις που δεν έχουν εγκριθεί ρητά από την Creative
Technology Limited ή κάποια από τις θυγατρικές της ενδέχεται να ακυρώσουν την εγγύηση του χρήστη
και τα δικαιώματα που απορρέουν από αυτήν
Europos Sąjungos atitiktis
Šis gaminys atitinka šiuos reikalavimus:
„Elektromagnetinės atitikties“ („EMC“) direktyva 2004/108/EC.
RoHS direktyva 2011/65/ES.
Produktai, kurie veikia maitinami iš elektros tinklo, skirti Europos rinkai, atitinka Žemos įtampos
direktyvą 2006/95/EB.
Komisijos reglamentas(-ai) dėl Direktyvos 2009/125/EB įgyvendinimo.
Europos Sąjungos rinkai skirti ryšių / radijo dažnių bevieliai gaminiai atitinka 1999/5/EB direktyvą
„Dėl radijo ryšio įrenginių ir telekomunikacijų galinių įrenginių bei abipusio jų atitikties pripažinimo“.
ATSARGIAI: Tam, kad šis prietaisas atitiktų Europos Sąjungos „CE“ reikalavimus, jis turi būti įdiegtas
į „CE“ sertifikuotą kompiuterinę įrangą, atitinkančią „B“ klasės ribas. Visi su šiuo prietaisu naudojami
laidai turi būti ekranuoti, įžeminti ir neviršyti 3 m ilgio. Nesertifikuotų kompiuterių ar netinkamų laidų
naudojimas gali tapti trikdžių kitiems prietaisams arba nepageidaujamų šio gaminio veikimo
pasekmių priežastimi.
MODIFIKAVIMAS: Bet kokie pakeitimai ar modifikavimai neturint aiškiai patvirtinto „Creative
Technology Limited“ ar vienos iš su ja susijusių bendrovių leidimo gali panaikinti vartotojo garantiją ir
garantijos teises.
Europeisk överensstämmelse
Denna produkt uppfyller följande:
EMC-direktivet 2004/108/EC.
RoHS-direktivet 2011/65/EU.
Produkter som ansluts till elnätet och som är avsedda för den europeiska marknaden uppfyller
lågspänningsdirektivet 2006/95/EC.
Nariadenia komisie, ktorými sa vykonáva smernica 2009/125/ES.
Trådlösa kommunikationsprodukter/RF-produkter för den europeiska marknaden uppfyller R&TTEdirektivet 1999/5/EC.
VARNING!: För att överensstämma med de europeiska CE-kraven måste denna enhet installeras
tillsammans med CE-godkänd utrustning som uppfyller Klass B-gränserna. Alla kablar som används
Rechtsvorschriften 49
vid anslutning av denna enhet måste vara skärmade och jordade samt inte vara längre än 3m.
Användning tillsammans med icke-godkända datorer eller felaktiga kablar kan orsaka störningar i
andra enheter eller oönskade effekter i denna produkt.
ÄNDRING: Varje ändring eller modifiering som inte uttryckligen godkänts av Creative Technology
Limited eller ett av dess dotterbolag kan göra att användarens garanti eller garantirättigheter upphör
att gälla.
Avrupa Uyumu
Bu ürün aşağıdakilere uygundur:
2004/108/EC EMC (Elektromanyetik Uyumluluk) Yönetmeliği.
2011/65/EC RoHS (Tehlikeli Maddelerin Kısıtlanması) Yönetmeliği
Avrupa piyasasına yönelik, elektrik şebekesi tarafından çalıştırılan ürünler 2009/125/EC Düşük Voltaj
Yönetmeliği ve Komisyon Düzenlemelerini Uygulama Yönetmeliğine (2005/32/EC) uygundur.
Avrupa piyasasına yönelik İletişim / RF kablosuz ürünleri R ve TTE Yönetmeliği 1999/5/EC ile
uyumludur.
DİKKAT: Avrupa CE gereksinimleriyle uyumlu olması için bu cihazın, B Sınıfı sınırlarına uygun olan CE
sertifikalı bilgisayar donanımları ile birlikte kurulması gerekir. Bu cihazı bağlamak için kullanılan tüm
kabloların koruyuculu ve topraklanmış olması ve 3 metreden uzun olmaması gerekir. Sertifikalı
olmayan bilgisayarlarla veya yanlış kablolarla birlikte kullanılması, diğer cihazların düzgün
çalışmamasına veya üründe istenmeyen etkiler görülmesine neden olabilir.
DEĞİŞİKLİKLER: Creative Technology Limited veya bağlı şirketlerinden biri tarafından açıkça
onaylanmamış tüm değişiklikler kullanıcının garanti ve teminat haklarını geçersiz kılabilir.
Rechtsvorschriften 50
Ukraine RoHS Statement
Обладнання відповідає вимогам Технічного регламенту щодо обмеження використання деяких
небезпечних речовин в електричному та електронному обладнанні, затвердженого постановою
Кабінету Міністрів України від 3 грудня 2008 № 1057
Notice for Singapore
Complies with
IDA Standard
DB00148
Notice for Korea
B급 기 기
(가 정 용 방 송 통 신 기 자 재 )
이 기 기 는 가 정 용 (B급 ) 전 자 파 적 합 기 기 로 서 주 로 가 정 에 서 사 용 하 는 것 을 목 적 으 로 하
며 ,모 든 지 역 에 서 사 용 할 수 있 습 니 다 .
Notice for Japan
Recycling Rechargeable Battery
Li-ion
Lithium rechargeable battery is a resource that can be recycled.
l
l
For recycling of embedded lithium rechargeable batteries inside Creative products, please do
not attempt to remove the battery from the device. For recycling information and instruction,
please go to Creative Media KK customer support at http://jp.creative.com/support/contact/
For recycling of replaceable (removable_ lithium rechargeable batteries:
l
l
l
It is recommended to remove the rechargeable batteries when t hey are fully
discharged.
Precaution needs to be taken on metal parts of the battery by covering them with
isolation materials such as scotch tape.
Refer to the homepage of JBRC for information on recycling and recovery of
rechargeable batteries and supporting shops. (http://www.jbrc.com/).
Rechtsvorschriften 51
Vietnam RoHS Statement
This product is in compliance with Circular 30/2011/TTBCT of the Ministry of Trade of the Socialist
Republic of Vietnam (“Circular”), it does not contain the following substances in concentration greater
than the Maximum Limit value as specified in the Circular.
Substance
Maximum Limit (ppm) 1, 2
l
lead
1000
l
mercury
1000
l
cadmium
100
l
hexavalent chromium
1000
l
polybrominated biphenyls (PBB)
1000
polybrominated diphenyl ethers
(PBDE)
1000
l
1 Maximum Limit does not apply to applications exempted from the Circular.
2 Maximum Limit refers to concentration by weight in homogeneous materials.
Rechtsvorschriften 52
Lizenz und Copyright
Die in diesem Dokument enthaltenen Informationen können ohne vorherige Ankündigung geändert
werden und stellen keine Verpflichtung seitens Creative Technology Ltd. dar. Ohne schriftliche
Erlaubnis von Creative Technology Ltd. darf kein Teil dieses Handbuches für irgendwelche Zwecke
vervielfältigt oder übertragen werden, unabhängig davon, auf welche Art und Weise oder mit welchen
Mitteln (elektronisch oder mechanisch) dies geschieht.
© 2013 Creative Technology Ltd. Alle Rechte vorbehalten. Creative, das Creative-Logo, CrystalVoice,
Sound Blaster, das Sound Blaster-Logo, EVO, Creative ALchemy, SBX Pro Studio und das SBX-Logo
sind in den USA und/oder anderen Ländern eingetragene Marken oder Marken von Creative Technology
Ltd. Die Bluetooth®-Wortmarke und -Logos sind eingetragene Marken von Bluetooth SIG, Inc. und
jegliche Verwendung dieser Marken durch Creative Technology Ltd erfolgt unter Lizenz. apt-X ist eine
eingetragene Marke von APT Licensing Ltd. Android ist eine Marke von Google Inc. Windows
und Windows Vista sind eingetragene Marken von Microsoft Corporation. iPad, iPhone, iPod und Mac
OS sind eingetragene Marken von Apple Inc. Alle anderen Marken sind Eigentum der jeweiligen
Inhaber. Änderungen der Spezifikationen vorbehalten. Die Verwendung dieses Produkts unterliegt
einer beschränkten Hardwaregarantie. Die Produkte können in ihrer Ausführung geringfügig von den
Abbildungen abweichen. Die Software für dieses Produkt darf nicht separat von der Hardware
verwendet werden. Vor der Verwendung der Software müssen Sie den Geschäftsbedingungen der
Lizenzvereinbarung für Endkunden zustimmen.
Version 1.0
Mai 2013
Lizenz und Copyright 53
Document
Kategorie
Internet
Seitenansichten
13
Dateigröße
13 669 KB
Tags
1/--Seiten
melden