close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Massabnahme- und Montageblatt Innenjalousien 16mm, 25mm

EinbettenHerunterladen
Version 01-09-2014
Massabnahme- und Montageblatt
Kunde - BV:
Datum
Montageuntergrund
.W=weiss
.B=braun
bei Kurbel
.W=weiss
.B=braun
.G=grau
Blendenfarbe
bei ISOLINE
Farbe AW18
(std. = RAL9016)
Steuerungskomponenten
1
1
verfügbare Längen der Bedienungseinheiten
INIS DC Jalousie
(Stückzahl eintragen / UP,
1 AP)
Centralis IB - Zentraltaster
(Stückzahl eintragen / UP, AP)
Power 1,1 DC
(Stückzahl eintragen)
Centralis DC IB - Jalousie Motorsteuergerät
(Stückzahl eintragen / UP, AP)
Power 1,5 DC Smoove RTS
(Stückzahl eintragen)
Centralis RTS - Funk-Wandsender
(Stückzahl eintragen)
Power 2,7 DC Gruppennetzteil (bis 6 Antriebe) - AP
(Stückzahl eintragen)
Chronis IB - Programm-Zeitschaltuhr
(Stückzahl eintragen / UP, AP / Helligkeitssensor 1m, 2m oder 4m)
Power 2,5 DC - RTS Gruppenfunkstr. - AP bis 6 Antriebe
(Stückzahl eintragen)
Chronis RTS - Programm-Funk-Zeitschaltuhr
(Stückzahl eintragen / Helligkeitssensor 1m, 2m oder 4m)
GPS 1020 Gruppensteuerung (bis 11 Antriebe) - AP
(Stückzahl eintragen)
Telis 1 Modulis - Einkanal-Funkhandsender
(Stückzahl eintragen / PU..Pure,SI..Silver)
Telis 4 Modulis - Vierkanal-Funkhandsender
(Stückzahl eintragen / PU..Pure,SI..Silver)
Blatt
von
Ji 16 25 35 05 09
Achtung!
Neue Norm
EN 13120:2009+A1:2014
für Kindersicherheit
bei Schnur- und Kettenzug
beachten!
400mm I 500mm I 600mm I 800mm I 1000mm I 1200mm I 1400mm I 1600mm
Länge der Wendestäbe bei Schnurzugjalousien (SZV)
350mm I 500mm I 750mm I
1000mm I 1250mm I 1550mm
Länge der Wendestäbe bei Schnurzugjalousien
mit Durchführung (SZD)
300mm I 400mm I 500mm I 700mm
900mm I 1080mm I 1330 I 1500mm
Für Angaben (Auftraggeber, Adresse, Preise, etc.) ist das Formblatt Auftrag/Order zu verwenden!
JI Massabnahmeblatt
Zusatzbemerkungen
einfache Länge der Kugelkette
bei FAX-Übertragungsfehler der OriginalBestellung bitte unbedingt ankreuzen!
19.08.2014
Skizze
bei SZD
Beton / Mauer
Innenbeschläge
Metall
Farbe
Lamellen Nr.
Farbe
Holz
Höhe total
Abspannung
Ausführung Economy
(Aufgzugsband)
nur bei 25mm Innenjalousie
AKLamelle
Träger
.AS = Abspannschuh
.AW = Abspannwi. 33/30
.AW18 = Abspannwi. 18/13
.KAW = Klemm-Klebe-AW
bei
ISOLINE
verfügbare Längen
siehe unten
Kettenspanner (Std. / Feder)
bei
IF & ISO
einfache Länge
Wendestab
Kurbel
Endlos-Kette
Montagehöhe [mm]
Type
.KZ-I
.M-I
.M-I-RTS
Durchführungstiefe (nur bei SZD)
Position
Stück
Fertighöhe
in mm
Farbe
Maßabnahme von LINKS nach RECHTS(von innen gesehen)
Bauteil/Top
Fertigbreite
in mm
Bedienungseinheiten
Bedienungsseite
von innen gesehen (SZ/KZ/K)
.K
.K-Ü
.M
.M-RTS
.SZD
.SZV
.KZV
.KZS
Ausführung
.HEK = Hängetr. extra kurz
.HK = Hängeträger kurz
.HL = Hängeträger lang
.KLT = Klemm-Klebeträger
.SV = Schwenkträger vert.
.SH = Schwenkträger hor.
Maßabnahme
Antrieb
Kunststoff
Innenjalousien 16mm, 25mm, bzw. 35mm
Version 01-09-2014
Erläuterungen zu den Anforderungen der
EN13120:2009+A1:2014 - Kindersicherheit
Welche Produkte sind betroffen?
•
•
•
•
Die Norm betrifft alle Produkte, welche mit umlaufenden (Endloskette/Schnurzug) ausgeführt sind.
Bei den HELLA Innenjalousien betrifft es die IF16, IF25 und IF35 mit Schnur- und Kettenzugantrieb.
Die Norm gilt nicht für Insektenschutzgitter und Jalousien in geschlossenen Verglasungen ohne Bedienungsdurchführungen.
Die Norm gilt nicht für Produkte, die vor dem Datum der Bekanntgabe dieser Norm (01.09.2014) bestellt wurden.
Die Norm fordert im Wesentlichen zwei Dinge:
•
•
Die Endloskette muss mit einer Spannvorrichtung ausgestattet werden Umlaufketten sowie Schnüre dürfen nicht lose
herabhängen, da durch die Schlaufenbildung die Gefahr des Strangulierens droht!)
Der Abstand der Schlaufe von der Endloskette bis zum Fußboden muss mindestens 1,5m betragen.
Bedienlänge bei Schnurzug mit Wendestab (SZV und SZD)
Bedienlänge bei Kettenzug (KZS, KZV und Isoline)
Die Schnurlänge ist unter Beachtung der Kindersicherheit
Die Länge der Kugelkette ist unter Beachtung der
Kindersicherheit anzugeben. Die Mindesthöhe vom Fußboden
bis Schnurschlaufe muss mind. 1.500 mm sein.
anzugeben. Die Mindesthöhe vom Fußboden bis Schlaufe muss
mind. 1.500 mm sein.
Angabe der Montagehöhe
Die Montagehöhe ist zwingend anzugeben! Eine
Nichtbeachtung hat zur Folge, dass die Anlage
nicht montiert wird, da die Norm EN
13120:2009+A1:2014 nicht eingehalten wird!
Spannvorrichtungen
Kettenhalter Standard
IF16/25/35 KZS, KZV, Isoline
Farbe: transparent
Artikel-Nr.: 00320219_TRANS
Kettenhalter mit Feder
Legende
(optional - Mehrpreis)
1 Bedienlänge
IF 16/25/35 KZS, KZV, Isoline
2 Schnur/Kette
Farbe: weiß/grau/braun
3 Spannvorrichtung
Artikel-Nr.: 003202U5
4 Montagehöhe
Aufkleber/Etiketten zur Kindersicherheit
Dieses Etikett wird an der Jalousie angebracht!
Schnurhalter
IF16/25/35 SZV, SZD
WARNUNG
● Kinder, insbesondere Kleinkinder, können sich in den Schlaufen von
Schnüren bzw. Ketten und innen befindlichen Schnüren zum Betätigen der
Anlagen verfangen und strangulieren. Es besteht die Gefahr, dass sie sich
Schnüre, bzw. Ketten um den Hals wickeln. Um dies zu vermeiden, halten
Sie die Schnüre bzw. Ketten aus der Reichweite von Kindern.
● Betten und Einrichtungsgegenstände sollten sich nicht in der Nähe der
Schnüre bzw Ketten befinden.
● Beachten Sie vor Gebrauch auch die Sicherheits- und Bedienhinweise in
der Montage- und Bedienungsanleitung
Ji 16 25 35 05 09
Farbe: transparent
2 Stück
Artikel-Nr.: 00320221_TRANS
Die Spannvorrichtungen müssen bei Montage durch HELLA
fixiert werden! Ansonsten darf das Produkt nicht an den
Erläuterungen Kindersicherheit
19.08.2014
Document
Kategorie
Automobil
Seitenansichten
28
Dateigröße
190 KB
Tags
1/--Seiten
melden