close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Katalog online ansehen - AsVIVA

EinbettenHerunterladen
KATALOG 2013 / 14
PROGRAMM ÜBERSICHT
2
INHALTSVERZEICHNIS
3
EINLEITUNG
02 CROSSTRAINER 4
C2/C8
5
C18
6
C5
7
C10
8
C11
9
C19
10
C20
11
C21
12
C16
13
C17
14 -15
ÜBERSICHT CROSSTRAINER
03 ERGOMETER
16
H4
17
H5
18
H6
19
H14
20
H15
21
H12
22
H13
23
H14
24 - 25
ÜBERSICHT ERGOMETER
04 INDOORCYCLE
26
S2
27
S4
28
S5
29
30
S7
31
S8
32
S9
33
S10
34
ÜBERSICHT INDOORCYCLE
05 ROWER
35
RA1/RA2
36
RA6
37
RA7
38
RA8
39
RA9
40
RA10
41
RA11
42
ÜBERSICHT ROWER
06 VIBRAPLATE
V1
V7
V4
V5
V6
ÜBERSICHT VIBRAPLATTE
07 STEPPER
ST1/ ST3
ST2
08 MULTIGYM
MG3/MG2
43
44
45
46
47
48
49
50
51
52
53
09 BAUCHTRAINER
54
A2/A3
10 HANTELBÄNKE
55
MS1
56
MB1
11 TREADMILL
57
T11
58
T5
59
T12
60
T13
12 RECUMBENTBIKE
61
R6
13 MASSAGESESSEL
62
MC1
63
MC2
14 ELLIPSENTRAINER
64
E2
15 ELEKTRO-BIKES / FAHRRÄDER
65
B11
66
B7
67
B8
68
B9
69
B10
16 Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)
70-71
AGBs/ Liefer- und Zahlungsbedingungen
Lifestyle for you
daher schnell und einfach auf
unterschiedliche Körpergrößen
und -konstitutionen einstellbar
sein. Dazu gehören z. B. geringe
Abstände der Pedale bei
Fahrradergometern oder die
smooth-Technik der Crosstrainer,
sowie höhenverstellbare Lenker
oder horizontale und vertikale
Satteleinstellungen. So werden
Qualität an erster Stelle
Fehlbelastungen der Wirbelsäule
AsVIVA unterscheidet die Qualität
oder der Gelenke vermieden.
der Trainingsgeräte an drei
Neue ergonomische Erkenntnisbestimmten Merkmalen:
Ergonomie
• Perfekte und solide Mechanik Gute Fitnessgeräte zeichnen sich se aus der Sportwissenschaft
• Die neueste elektronische dadurch aus, dass sie einen größt- und der Biomechanik fließen
Hard- und Software, sowie möglichennatürlichenBewegungs- ständig in die Herstellung von
AsVIVA-Trainingsgeräten mit ein.
Kompatibilität
ablauf gewährleisten. Die vom
• OptimaleergonomischeBewe- Gerät vorgegebene
gungsführung
Trainingsposition und Mechanik
spielen dabei eine wesentliche
Rolle. Heimfitnessgeräte müssen
AsVIVA ist eine innovative Marke
auf dem größten Fitness-Markt
nach den USA, der EU. Unsere
Produkte werden in zertifizierten
Produktionsstätten nach neuesten ergonomischen Erkenntnissen, sowie nach hohen Qualitätsstandards hergestellt.
Mechanik
Folgende Eigenschaften werden
von den mechanischen Bauteilen
beeinflusst: Stabilität, Haltbarkeit
und Laufeigenschaften.
AsVIVA wählt für jeden Gerätetyp spezielle Lagerungs- und Antriebstechniken. Diese sind auf
die besonderen Anforderungen
und die jeweilige Zielgruppe zugeschnitten sind.
3
02 CROSS
Bezeichnung C2
Maximale Gewichtsbelastung 100 kg
Prüfzeichen / Approbation GS
Gewicht 29 kg
Aufstellmaße ( L x B x H ) 92 x 51 x 151 cm
Widerstandsprinzip Widerstandsband
Belastungsbandbreite Stufenlose
Mikro-Widerstandsregulierung
Antriebssystem Kettenantrieb
•Vorwärts-/Rückwärtsmodus •Transportrollen
•Abnehmbare Armstangen / platzsparend
COMPUTERFUNKTIONEN
•Stromversorgung (Display): Batterien
•Einfache 3 Tastenbedienung •Pulsmessung •Zeitmessung •Entfernungsmessung •Kalorienverbrauch •Scan - Funktion •Automatik Ein/Aus
CROSS- UND HEIMTRAINER in einem Gerät
Bezeichnung C8
Maximale Gewichtsbelastung 100 kg
Prüfzeichen / Approbation GS
Gewicht 34 kg
Aufstellmaße ( L x B x H ) 92 x 51 x 151 cm
Gewichte 2x 1kg und 2x 1,5 kg
Widerstandsprinzip Widerstandsband
Belastungsbandbreite Stufenlose
Mikro-Widerstandsregulierung
Antriebssystem Kettenantrieb
•Vorwärts-/Rückwärtsmodus •Transportrollen
•Abnehmbare Armstangen / platzsparend
COMPUTERFUNKTIONEN
•Stromversorgung (Display): Batterien
•Einfache 3 Tastenbedienung •Pulsmessung •Zeitmessung •Entfernungsmessung •Kalorienverbrauch
•Scan - Funktion •Automatik Ein/Aus
TRAINER
Bezeichnung C18
Maximale Gewichtsbelastung 120 kg
Belastungsbandbreite 8 stufige manuelle
Widerstandsregulierung
Gewicht 39 kg
Schwungmasse ca .15 kg
Aufstellmaße ( L x B x H ) 127 x 62 x 126 cm
Stromversorgung (Display) Batterien
Widerstandsprinzip
Wartungsfreier und leiser
Permanentmagnet
Antriebssystem Wartungsfreier Rillenriemen
•2 in 1 Cross- und Heimtrainer!
•Vorwärts-/Rückwärtsmodus •Verstellbare Pedale
•Horizontal und vertikal verstellbarer Sattel
•Transportrollen
COMPUTERFUNKTIONEN
•Stromversorgung (Display): Batterien
•Einfache Bedienung •Handpulsmessung •Zeitmessung •Entfernungsmessung •Kalorienverbrauch
•Scan - Funktion •Automatik Ein/Aus
5
02 CROSS
ERGO
Bezeichnung C5
Maximale Gewichtsbelastung 120 kg
Schwungmasse 15 kg
Schwungscheibe ca. 10 kg
Gewicht 40 kg
Aufstellmaße ( L x B x H ) 127 x 62 x173 cm
Stromversorgung Netzbetrieb
Widerstandsprinzip
Wartungsfreier und leiser
Permanentmagnet
Antriebssystem Wartungsfreier Rillenriemen
•Belastungssteuerung computergesteuert •Vorwärts-/Rückwärtsmodus •Transportrollen
•Große, rutschfeste Trittplatten
COMPUTERFUNKTIONEN
Computer Multifunktionscomputer mit
gleichzeitiger Anzeige aller Funktionen
Stromversorgung (Display) Netzteil
Computer Funktionen 16 Trainingsprogramme
Leistungsbandbreite 30 - 300 Watt
Belastungsbandbreite
10 Stufen
•Intervallprogramme
•Zeitmessung
•Ziel- Pulstraining
•Geschwindigkeit
•Permanentanzeige
•Kalorienverbrauch
•Trainingsdistanz
•Handpulsmessung
TRAINER
METER
Bezeichnung Maximale Gewichtsbelastung Schwungmasse Schwungscheibe Prüfzeichen / Approbation Gewicht Aufstellmaße ( L x B x H ) Belastungsregelung Stromversorgung Widerstandsprinzip Antriebssystem C10
150 kg
20 kg
10 kg
GS
51 kg
160 x 82 x 163 cm
Drehzahlunabhängig
Netzbetrieb
EMS = Induktion
Wartungsfreier Rillenriemen
•Vorwärts-/Rückwärtsmodus •Absolut leiser und angenehmer Lauf
•Semi-Professioneller Einsatz
•Transportrollen
•Verstellbare Pedalstangen
COMPUTERFUNKTIONEN
Computer Multifunktionscomputer mit
gleichzeitiger Anzeige aller Funktionen
Stromversorgung (Display) Netzteil
Computer Funktionen 24 Trainingsprogramme
Leistungsbandbreite 20 - 400 Watt
Belastungsbandbreite
20 Stufen
Individuelle Programme 4
Herz-Frequenz-Programme 5
•Intervallprogramme
•Zeitmessung
•Fitness Kontrolle
•Geschwindigkeit
•Körperfettmessung
•Trittfrequenz •BMI / BMR Bestimmung •Kalorienverbrauch
•Zielpulstraining •Handpulsmessung
•Trainingsdistanz
•Pulsempfänger
•Permanentanzeige
7
02 CROSS
ERGO
Bezeichnung Maximale Gewichtsbelastung
Schwungmasse Schwungscheibe Prüfzeichen / Approbation
Stromversorgung Belastungsregelung Widerstandsprinzip Antriebssystem Gewicht Aufstellmaße ( L x B x H ) C11
150 kg
20 kg
10 kg
GS
Netzbetrieb
Drehzahlabhängig
Wartungsfreier und leiser
Permanentmagnet
Wartungsfreier Rillenriemen
47 kg
162 x 70 x 169 cm
•Vorwärts-/Rückwärtsmodus •Semi-Professioneller Einsatz
•Transportrollen
•Verstellbare Pedalstangen
COMPUTERFUNKTIONEN
Computer Multifunktionscomputer mit
gleichzeitiger Anzeige aller Funktionen
Stromversorgung (Display) Netzteil
Computer Funktionen 24 Trainingsprogramme
Leistungsbandbreite 30 - 300 Watt
Belastungsbandbreite
10 Stufen
Individuelle Programme 4
Herz-Frequenz-Programme 5
•Intervallprogramme
•Zeitmessung
•Fitness Kontrolle
•Geschwindigkeit
•Körperfettmessung
•Trittfrequenz •BMI / BMR Bestimmung •Kalorienverbrauch
•Zielpulstraining •Pulsempfänger
•Trainingsdistanz
•Permanentanzeige
•Handpulsmessung
TRAINER
METER
Bezeichnung C19
Maximale Gewichtsbelastung 130 kg
Schwungmasse 20 kg
Schwungscheibe 10 kg
Stromversorgung Netzbetrieb
Belastungsregelung Drehzahlabhängig
Widerstandsprinzip Wartungsfreier und leiser
Permanentmagnet
Antriebssystem Wartungsfreier Rillenriemen
Gewicht 49 kg
Aufstellmaße ( L x B x H ) 149 x 66 x 156 cm
•Vorwärts-/Rückwärtsmodus •Präzisionskugellager
•Semi-Professioneller Einsatz
•Transportrollen
•Verstellbare Pedalstangen
•3-Achsen System
COMPUTERFUNKTIONEN
Computer Multifunktionscomputer mit
gleichzeitiger Anzeige aller Funktionen
Stromversorgung (Display) Netzteil
Computer Funktionen 12 Trainingsprogramme
Leistungsbandbereite 10 - 350 Watt
Belastungsbandbreite
35 Stufen
Individuelle Programme 4
Herz-Frequenz-Programme 4
•Intervallprogramme
•Zeitmessung
•Fitness Kontrolle
•Geschwindigkeit
•Körperfettmessung
•Trittfrequenz •BMI / BMR Bestimmung •Kalorienverbrauch
•Zielpulstraining •Pulsempfänger
•Trainingsdistanz
•Permanentanzeige
•Handpulsmessung
9
02 CROSS
ERGO
Bezeichnung C20
Maximale Gewichtsbelastung 110 kg
Schwungmasse 15 kg
Schwungscheibe 10 kg
Gewicht 35 kg
Aufstellmaße ( L x B x H ) 130 x 67 x 162 cm
Widerstandsprinzip Wartungsfreier und leiser
Permanentmagnet
Antriebssystem Wartungsfreier Rillenriemen
•Transportrollen
•Präzisionskugellager
COMPUTERFUNKTIONEN
Computer Stromversorgung (Display) Computer Funktionen Multifunktionscomputer
Batterien
16 Trainingsprogramme
•Intervallprogramme
•Zeitmessung
•Fitness Kontrolle
•Geschwindigkeit
•Körperfettmessung
•Trittfrequenz •Zielpulstraining •Handpulsmessung
•Trainingsdistanz
•Permanentanzeige
TRAINER
METER
Bezeichnung C21
Maximale Gewichtsbelastung 120 kg
Schwungmasse 15 kg
Schwungscheibe 10 kg
Gewicht 40 kg
Aufstellmaße ( L x B x H ) 103 x 54 x 153 cm
Widerstandsprinzip Wartungsfreier und leiser
Permanentmagnet
Widerstandseinstellung
Computergesteuert
Antriebssystem Wartungsfreier Rillenriemen
Belastungsregelung Drehzahlabhängig
Besonderheit Pedale in 3 Positionen verstellbar
•Transportrollen
•Vorwärts-/Rückwärtsmodus
• Pedale in 3 Positionen verstellbar
• Trinkflasche
COMPUTERFUNKTIONEN
Computer
Multifunktionscomputer
Computer Multifunktionscomputermit
mit
gleichzeitiger
gleichzeitigerAnzeige
Anzeigealler
allerFunktionen
FunktioStromversorgung
(Display) Netzteil
nen
Computer
Funktionen
12
Trainingsprogramme
Stromversorgung
(Display)
Netzteil
Leistungsbandbereite
30
300 Watt
Computer Funktionen 16-Trainingsprogramme
Belastungsbandbreite
10
Stufen
Leistungsbandbereite 30 - 300 Watt
Individuelle
44
IndividuelleProgramme
Programme
Herz-Frequenz-Programme
45
Herz-Frequenz-Programme •Permanentanzeige
•Intervallprogramme
•Fitness
•FitnessKontrolle
Kontrolle
•Zeitmessung
•Zeitmessung
•Geschwindigkeit
•Geschwindigkeit
•Zielpulstraining •Handpulsmessung
•Trainingsdistanz
•Permanentanzeige
•Handpulsmessung
•Körperfettmessung
•Trainingsdistanz
•BMI / BMR Bestimmung •Trittfrequenz
•Trittfrequenz
•Kalorienverbrauch
•Kalorienverbrauch
11
02 CROSS
ERGO
Bezeichnung C16
Maximale Gewichtsbelastung 100 kg
Schwungmasse 15 kg
Schwungscheibe 10 kg
Gewicht 33,5 kg
Aufstellmaße ( L x B x H ) 109 x 56 x 162 cm
Widerstandsprinzip Wartungsfreier und leiser
Permanentmagnet
Widerstandseinstellung
Manuell
Antriebssystem Wartungsfreier Rillenriemen
Belastungsregelung drehzahlabhängig
•Transportrollen
•Vorwärts-/Rückwärtsmodus
•Optimale Kombination: geringer Platzverbrauch & angenehmes Training
COMPUTERFUNKTIONEN
Computer Multifunktionscomputer mit
gleichzeitiger Anzeige aller Funktionen
Stromversorgung (Display) Batterien
Belastungsbandbreite
8 Stufen
•Trainingsdistanz
•Zeitmessung
•Handpulsmessung
•Geschwindigkeit
•Permanentanzeige •Kalorienverbrauch
TRAINER
METER
Bezeichnung C17
Maximale Gewichtsbelastung 120 kg
Schwungmasse 15 kg
Schwungscheibe 10 kg
Gewicht 40 kg
Aufstellmaße ( L x B x H ) 125 x 64 x 157 cm
Widerstandsprinzip Wartungsfreier und leiser
Permanentmagnet
Widerstandseinstellung
Computergesteuert
Antriebssystem Wartungsfreier Rillenriemen
Belastungsregelung drehzahlabhängig
•Transportrollen
•Präzisionskugellager
•Vorwärts-/Rückwärtsmodus
•Optimale Kombination: geringer Platzverbrauch & angenehmes Training
COMPUTERFUNKTIONEN
Computer
Multifunktionscomputer
Computer Multifunktionscomputermit
mit
gleichzeitiger
gleichzeitigerAnzeige
Anzeigealler
allerFunktionen
FunktioStromversorgung
(Display) Netzteil
nen
Computer
Funktionen
21
vollautomatische Belastungssteue
Stromversorgung
(Display)
Netzteil
rungs-Programme
Computer Funktionen 16 Trainingsprogramme
Leistungsbandbreite
30
Leistungsbandbereite
30--300
300Watt
Watt
Belastungsbandbreite
10
Stufen
Individuelle Programme 4
Individuelle
Programme 45
Herz-Frequenz-Programme
Herz-Frequenz-Programme 4 (55%, 75%, 90% und Ziel H.R.)
Watt-Kontroll-Programm
1
•Intervallprogramme
Body-Fat-Programm
1 •Zeitmessung
•Fitness Kontrolle
•Geschwindigkeit
•Körperfettmessung
•Intervallprogramme
•BMI / BMR
Bestimmung •Fitness
Kontrolle
•Trittfrequenz •Zeitmessung
•Kalorienverbrauch
•Geschwindigkeit
•Zielpulstraining •Körperfettmessung
•Trainingsdistanz
•BMI
/ BMR Bestimmung •Handpulsmessung
•Trittfrequenz
•Permanentanzeige
•Kalorienverbrauch
•Zielpulstraining •Handpulsmessung
•Trainingsdistanz
•Permanentanzeige
13
02 CROSS
ALLE CROSSTRAINER
Max. zulässiges Körpergewicht
C2
C8
C18
C5
C10
100 kg
100 kg
120 kg
120 kg
150 kg
GS
GS
ca.10 kg
ca. 10 kg
ca. 15 kg
ca. 15 kg
Besonderheit
TECHNISCHE EIGENSCHAFTEN Prüfzeichen / Approbation
Schwungmasse
GS
ca. 20 kg
Schwungscheibe
5 kg
5 kg
10 kg
10 kg
15 kg
Gewicht
29 kg
38 kg
39 kg
40 kg
47 kg
92 x 51 x 151 cm
92 x 51 x 151 cm
127 x 62 x 126 cm
Aufstellmaße ( L x B x H )
Gewichte
Stormversorgung (Display)
Bremssystem
Belastungsregelung
162 x 70 x 169 cm
2x 1kg und 2x 1,5 kg
Batterien
Batterien
Batterien
Widerstandsband
Widerstandsband
Widerstandsband
Widerstandsband
EMS = Induktion
Stufenlose MikroWiderstandsregulierung
Stufenlose MikroWiderstandsregulierung
Stufenlose MikroWiderstandsregulierung
Drehzahlunabhängig
Drehzahlunabhängig
8
8
Belastungsprofile
Transportrollen
Antriebssystem
127 x 62 x 173 cm
Netzbetrieb
Netzbetrieb
•
•
Kettenantrieb
Kettenantrieb
Wartungsfreier
Rillenriemen
Wartungsfreier
Rillenriemen
Wartungsfreier
Rillenriemen
•
•
•
••
•
•
•
Multifunktionscomputer mit gleichzeitiger Anzeige aller
Funktionen
Multifunktionscomputer
mit gleichzeitiger Anzeige aller Funktionen
16 Vollautomatische
Belastungssteuerung
24 Vollautomatische
Belastungssteuerung
Trinkflasche
Vorwärts-/ Rückwärtsmodus
Präzisionskugellager
Computer
Multifunktionscomputer
mit gleichzeitiger Anzeige aller Funktionen
Multifunktionscomputer
mit gleichzeitiger Anzeige aller Funktionen
Multifunktionscomputer mit gleichzeitiger
Anzeige aller Funktionen
Computer Funktionen
COMPUTERFUNKTIONEN Zeit/ Distanz / Geschw./Trittfrequez/
Kalorienverbrauch
•
•
•
•
•
Stromversorgung
Batterien
Batterien
Batterien
Netzteil
Netzteil
Automatik Ein/Aus
•
•
•
•
•
Scan - Funktion
•
•
•
Manuell
Manuell
Manuell
Computergesteuert
Computergesteuert
•
•
30 - 300 Watt
20 - 400 Watt
Widerstandprinzip
Pulsunter/-obergrenze einstellbar
Individuelle Programme
4
Leistungsbandbreite
Pulsgesteuerte Trainingsprogramme
5
Intervallprogramme
•
•
Fitness Kontrolle
•
•
Körperfettmessung
•
•
BMI / BMR Bestimmung
•
•
Zielpulstraining
•
•
Trainingsdistanz
•
•
•
•
•
Zeitmessung
•
•
•
•
•
Geschwindigkeit
•
•
•
Trittfrequenz
Handpulsmessung
•
•
•
Eingebauter Pulsempfänger
Permanentanzeige
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
TRAINER
IM ÜBERBLICK
C11
C19
C20
C21
C16
C17
150 kg
130 kg
120 kg
120 kg
100 kg
120 kg
GS
GS
ca. 10 kg
ca. 20 kg
GS
ca. 20 kg
ca. 20 kg
ca. 15 kg
ca. 15 kg
15 kg
15 kg
10 kg
10 kg
8 kg
10 kg
51 kg
49 kg
41,7 kg
40 kg
33,5 kg
40 kg
170,5 x 63 x 161 cm
149 x 66 x 156 cm
113 x 54 x 162 cm
103 x 54 x 153 cm
Netzbetrieb
Netzbetrieb
Netzbetrieb
Netzbetrieb
Wartungsfreier und
leiser Permanentmagnet
Wartungsfreier und
leiser Permanentmagnet
Wartungsfreier und
leiser Permanentmagnet
Wartungsfreier und
leiser Permanentmagnet
Wartungsfreier und
leiser Permanentmagnet
Wartungsfreier und
leiser Permanentmagnet
Drehzahlabhängig
Drehzahlabhängig
Drehzahlabhängig
Drehzahlabhängig
Drehzahlunabhängig
Drehzahlabhängig
8
34
8
12
8
8
109 x 56 x162 cm
Batterien
125 x 64 x 157 cm
Netzbetrieb
•
•
•
•
•
•
Wartungsfreier
Rillenriemen
Wartungsfreier
Rillenriemen
Wartungsfreier
Rillenriemen
Wartungsfreier
Rillenriemen
Wartungsfreier
Rillenriemen
Wartungsfreier
Rillenriemen
•
•
•
•
••
•
•
•
•
•
•
•
Multifunktionscomputer
mit gleichzeitiger Anzeige aller Funktionen
Multifunktionscomputer
mit gleichzeitiger Anzeige
aller Funktionen
Multifunktionscomputer
mit gleichzeitiger Anzeige
aller Funktionen
Multifunktionscomputer
mit gleichzeitiger Anzeige aller Funktionen
Multifunktionscomputer
mit gleichzeitiger Anzeige aller Funktionen
Multifunktionscomputer mit
gleichzeitiger Anzeige aller
Funktionen
24 Vollautomatische
Belastungssteuerung
12 Vollautomatische
Belastungssteuerung
16 Vollautomatische Belastungssteuerung
12 Vollautomatische
Belastungssteuerung
8 manuelle Belastungssteuerungsprogramme
21 Vollautomatische Belastungssteuerung
•
•
•
•
•
Netzteil
Netzteil
Netzteil
Netzteil
Batterien
Netzteil
•
•
•
•
•
•
Computergesteuert
Computergesteuert
Computergesteuert
Computergesteuert
Manuell
Computergesteuert
•
•
•
•
•
•
•
•
4
4
4
4
4
30 - 300 Watt
10 - 350 Watt
30 - 300 Watt
30 - 300 Watt
30 - 300 Watt
5
4
4
4
4
•
4
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
15
03 HEIMTRAINER
Bezeichnung H4
Maximale Gewichtsbelastung 120 kg
Sattel PU Gepolstert
Gewicht 25 kg
Aufstellmaße ( L x B x H ) 129 x 52 x 148 cm
Widerstandsprinzip Wartungsfreier und leiser
Permanentmagnet
Antriebssystem Wartungsfreier Rillenriemen
•Transportrollen •Vorwärts- Rückwärtsmodus
•Verstellbarer Lenker (Neigung)
•Verstellbarer Sattel (Horizontal / vertikal / Neigung)
COMPUTERFUNKTIONEN
Computer Multifunktionscomputer mit
gleichzeitiger Anzeige aller Funktionen
Stromversorgung (Display) Netzteil
Computerfunktionen
16 Programme
•Zeitmessung
•Scan - Funktion •Geschwindigkeit
•Automatik Ein/Aus
•Trittfrequenz •Permanentanzeige
•Kalorienverbrauch
•Zielpulstraining
•Handpulsmessung
•Watt (30 - 300)
•Trainingsdistanz
ERGOMETER
Bezeichnung H5
Maximale Gewichtsbelastung 150 kg
Prüfzeichen / Approbation GS / CE
Sattel PU Gepolstert
Schwungmasse 15 kg
Schwungscheibe 10 kg
Gewicht 34 kg
Aufstellmaße ( L x B x H ) 115 x 51 x 139 cm
Stromversorgung 220 V Netzteil
Widerstandsprinzip Wartungsfreier und leiser
Permanentmagnet
Antriebssystem Wartungsfreier Rillenriemen
Belastungsregelung drehzahlabhängig
•Präzisionskugellager •Verstellbarer Lenker •Komfortsattel •Verstellbarer Lenker (Neigung)
•Verstellbarer Sattel (Horizontal / vertikal / Neigung) COMPUTERFUNKTIONEN
Computer Multifunktionscomputer mit
gleichzeitiger Anzeige aller Funktionen
Stromversorgung (Display) Netzteil
Computer Funktionen 24 Trainingsprogramme
Leistungsbandbreite 30 - 300 Watt
Belastungsbandbreite
10 Stufen
Individuelle Programme 4
Herz-Frequenz-Programme 5
•Intervallprogramme
•Zeitmessung
•Fitness Kontrolle
•Geschwindigkeit
•Körperfettmessung
•Trittfrequenz •BMI / BMR Bestimmung •Kalorienverbrauch
•Zielpulstraining •Handpulsmessung
17
03 ERGO
Bezeichnung H6
Maximale Gewichtsbelastung 150 kg
Prüfzeichen / Approbation GS
Sattel PU Gepolstert
Schwungmasse 15 kg
Schwungscheibe 10 kg
Gewicht 38 kg
Belastungsregelung Drehzahlunabhängig
Aufstellmaße ( L x B x H ) 115 x 51 x 139 cm
Stromversorgung 220 V Netzteil
Widerstandsprinzip EMS = Induktion
Antriebssystem Wartungsfreier Rillenriemen
Verstellbarer Lenker Horizontal / Vertikal / Neigung
•Präzisionskugellager •Komfortsattel •Niedriger Einstieg
•Verstellbarer Lenker (Neigung)
COMPUTERFUNKTIONEN
Computer Multifunktionscomputer mit
gleichzeitiger Anzeige aller Funktionen
Stromversorgung (Display) Netzteil
Computer Funktionen 24 Trainingsprogramme
Leistungsbandbreite 30 - 300 Watt
Belastungsbandbreite
10 Stufen
Individuelle Programme 4
Herz-Frequenz-Programme 5
•Intervallprogramme
•Zeitmessung
•Fitness Kontrolle
•Geschwindigkeit
•Körperfettmessung
•Trittfrequenz •BMI / BMR Bestimmung •Kalorienverbrauch
•Zielpulstraining •Handpulsmessung
•Trainingsdistanz
•Pulsempfänger
•Permanentanzeige
METER
Bezeichnung H14
Maximale Gewichtsbelastung 100 kg
Sattel PU Gepolstert
Schwungscheibe Ca. 2 kg
Stromversorgung Batterien
Widerstandsprinzip Wartungsfreier und leiser
Permanentmagnet
Antriebssystem Wartungsfreier Rillenriemen
Gewicht 15 kg
Aufstellmaße ( L x B x H ) 88 x 46 x 113 cm
Faltmaße (l x B x H)
48 x 46 x 132 cm
•Komfortsattel •Niedriger Einstieg
•Platzsparend
•Verstellbarer Lenker (Neigung)
•Verstellbarer Sattel (vertikal) COMPUTERFUNKTIONEN
Computer Multifunktionscomputer mit
gleichzeitiger Anzeige aller Funktionen
Stromversorgung (Display) Batterien
Computer Funktionen 8 Trainingsprogramme
•Trainingsdistanz
•Zeitmessung
•Pulstraining
•Geschwindigkeit
•ODO
•Trittfrequenz •Handpulsmessung
•Kalorienverbrauch
19
03 ERGO
Bezeichnung H15
Maximale Gewichtsbelastung 110 kg
Sattel PU Gepolstert
Schwungscheibe 8 kg
Stromversorgung Batterien
Widerstandsprinzip Wartungsfreier und leiser
Permanentmagnet
Antriebssystem Wartungsfreier Rillenriemen
Gewicht 30 kg
Aufstellmaße ( L x B x H ) 82 x 41 x 124 cm
Verstellbarer Sattel horizontal
•Komfortsattel •Niedriger Einstieg
•Verstellbarer Lenker (Neigung)
•Verstellbarer Sattel (Horizontal / vertikal / Neigung) COMPUTERFUNKTIONEN
Computer Standardcomputer mit
gleichzeitiger Anzeige aller Funktionen
Computerfunktionen
12 Programme
Stromversorgung (Display) Batterien
•Zeitmessung
•Geschwindigkeit
•Handpulsmessung
•Kalorienverbrauch
•Trainingsdistanz
•Einfache Tastenbedienung
METER
Bezeichnung H12
Maximale Gewichtsbelastung 120 kg
Sattel PU Gepolstert
Schwungscheibe 10 kg
Stromversorgung 220 V Netzteil
Widerstandsprinzip Wartungsfreier und leiser
Permanentmagnet
Antriebssystem Wartungsfreier Rillenriemen
Gewicht 27 kg
Aufstellmaße ( L x B x H ) 85 x 51 x 143 cm
•Präzisionskugellager •Komfortsattel •Niedriger Einstieg
•Verstellbarer Lenker (Neigung)
•Verstellbarer Sattel (Horizontal / vertikal / Neigung) COMPUTERFUNKTIONEN
Computer
Multifunktionscomputer
Computer Multifunktionscomputermit
mit
gleichzeitiger
gleichzeitigerAnzeige
Anzeigealler
allerFunktionen
FunktioStromversorgung
(Display) Netzteil
nen
Computer
Funktionen
21
vollautomatische Belastungssteue
Stromversorgung
(Display)
Netzteil
rungs-Programme
Computer Funktionen 16 Trainingsprogramme
Leistungsbandbreite
30
Leistungsbandbereite
30--300
300Watt
Watt
Belastungsbandbreite
10
Stufen
Individuelle Programme 4
Individuelle
Programme 45
Herz-Frequenz-Programme
Herz-Frequenz-Programme 4 (55%, 75%, 90% und Ziel H.R.)
Watt-Kontroll-Programm
1
•Intervallprogramme
Body-Fat-Programm
1 •Zeitmessung
•Fitness Kontrolle
•Geschwindigkeit
•Körperfettmessung
•Intervallprogramme
•BMI / BMR
Bestimmung •Fitness
Kontrolle
•Trittfrequenz •Zeitmessung
•Kalorienverbrauch
•Geschwindigkeit
•Zielpulstraining •Körperfettmessung
•Trainingsdistanz
•BMI
/ BMR Bestimmung •Handpulsmessung
•Trittfrequenz
•Permanentanzeige
•Kalorienverbrauch
•Zielpulstraining •Handpulsmessung
•Trainingsdistanz
•Permanentanzeige
21
03 ERGO
Bezeichnung H13
Maximale Gewichtsbelastung 120 kg
Sattel PU Gepolstert
Schwungscheibe 10 kg
Stromversorgung Netzteil
Widerstandsprinzip Wartungsfreier und leiser
Permanentmagnet
Antriebssystem Wartungsfreier Rillenriemen
Belastungsregelung drehzahlabhängig
Gewicht 38 kg
Aufstellmaße ( L x B x H ) 102 x 53 x 137 cm
•Präzisionskugellager •Komfortsattel •Verstellbarer Sattel (Horizontal / vertikal / Neigung)
•Transportrollen COMPUTERFUNKTIONEN
Computer Multifunktionscomputer mit
Computer Multifunktionscomputer mit
gleichzeitiger Anzeige aller Funktionen
gleichzeitiger Anzeige aller FunktioStromversorgung (Display) Netzteil
nen
Computer Funktionen 12 vollautomatische Belastungssteue
Stromversorgung (Display) Netzteil
rungs-Programme
Computer Funktionen 16 Trainingsprogramme
Leistungsbandbreite 10 - 350 Watt
Leistungsbandbereite 30 - 300 Watt
Belastungsbandbreite
35 Stufen
Individuelle Programme 4
Individuelle Programme 4
Herz-Frequenz-Programme 5
Herz-Frequenz-Programme 4
Watt-Kontroll-Programm
1
•Intervallprogramme
Body-Fat-Programm
1 •Zeitmessung
•Fitness Kontrolle
•Geschwindigkeit
•Intervallprogramme
•Körperfettmessung
•Zeitmessung
•Trittfrequenz •Fitness
Kontrolle
•BMI / BMR
Bestimmung •Geschwindigkeit
•Kalorienverbrauch
•Körperfettmessung
•Zielpulstraining •int.
Pulsempfänger
•Handpulsmessung
•BMI
/ BMR Bestimmung •Trainingsdistanz
•Kalorienverbrauch
•Permanentanzeige
•Zielpulstraining •Handpulsmessung
•Trainingsdistanz
•Permanentanzeige
METER
Bezeichnung H11
Maximale Gewichtsbelastung 100 kg
Sattel PU Gepolstert
Schwungmasse 15 kg
Schwungscheibe 10 kg
Stromversorgung 220 V Netzteil
Widerstandsprinzip Wartungsfreier und leiser
Permanentmagnet
Antriebssystem Wartungsfreier Rillenriemen
Belastungsregelung drehzahlabhängig
Gewicht 29 kg
Aufstellmaße ( L x B x H ) 85 x 53,5 x 140 cm
•Präzisionskugellager •Komfortsattel •Niedriger Einstieg
•Verstellbarer Lenker (Neigung)
•Verstellbarer Sattel (Horizontal / vertikal / Neigung) COMPUTERFUNKTIONEN
Computer
Multifunktionscomputer
Computer Multifunktionscomputermit
mit
gleichzeitiger
gleichzeitigerAnzeige
Anzeigealler
allerFunktionen
FunktioStromversorgung
(Display) Netzteil
nen
Computer
Funktionen
21
vollautomatische Belastungssteue
Stromversorgung
(Display)
Netzteil
rungs-Programme
Computer Funktionen 16 Trainingsprogramme
Leistungsbandbreite
30
Leistungsbandbereite
30--300
300Watt
Watt
Belastungsbandbreite
10
Stufen
Individuelle Programme 4
Individuelle
Programme 45
Herz-Frequenz-Programme
Herz-Frequenz-Programme 4 (55%, 75%, 90% und Ziel H.R.)
Watt-Kontroll-Programm
1
•Intervallprogramme
Body-Fat-Programm
1 •Zeitmessung
•Fitness Kontrolle
•Geschwindigkeit
•Körperfettmessung
•Intervallprogramme
•BMI / BMR
Bestimmung •Fitness
Kontrolle
•Trittfrequenz •Zeitmessung
•Kalorienverbrauch
•Geschwindigkeit
•Zielpulstraining •Körperfettmessung
•Trainingsdistanz
•BMI
/ BMR Bestimmung •Handpulsmessung
•Trittfrequenz
•Permanentanzeige
•Kalorienverbrauch
•Zielpulstraining •Handpulsmessung
•Trainingsdistanz
•Permanentanzeige
23
03 ERGO
ALLE ERGOMETER
Max. zulässiges Körpergewicht
H4
H5
H6
120 kg
150 kg
150 kg
Besonderheit
EMS - Induktion
TECHNISCHE EIGENSCHAFTEN Prüfzeichen / Approbation
GS
GS
Schwungscheibe
10 kg
10 kg
10 kg
Gewicht
25 kg
34 kg
38 kg
129 x 52 x 148 cm
114,5 x 51 x 138,5 cm
114,5 x 51 x 138,5 cm
•
•
•
Aufstellmaße ( L x B x H )
Transportrollen
Stormversorgung (Display)
Bremssystem
Belastungsregelung
Belastungsprofile
Antriebssystem
Netzbetrieb
Netzbetrieb
Netzbetrieb
Wartungsfreier und
leiser Permanentmagnet
Wartungsfreier und
leiser Permanentmagnet
EMS = Induktion
Drehzahlabhängig
Drehzahlabhängig
Drehzahlunabhängig
8
10
10
Wartungsfreier
Rilleriemen
Wartungsfreier
Rilleriemen
Wartungsfreier
Rilleriemen
•
•
•
Trinkflasche
Rückwärtsmodus
Präzisionskugellager
Computer
Multifunktionscomputer mit gleichzeitiger Anzeige aller Funktionen
Multifunktionscomputer mit gleichzeitiger Anzeige aller Funktionen
Multifunktionscomputer
mit gleichzeitiger Anzeige aller Funktionen
16 Vollautomatischer Belastungssteuerung
24 Vollautomatischer Belastungssteuerung
24 Vollautomatischer
Belastungssteuerung
•
•
•
Stromversorgung
Netzteil
Netzteil
Netzteil
Automatik Ein/Aus
•
•
•
Computer Funktionen
Zeit/ Distanz / Geschw./Trittfrequez/ Kalorienverbrauch
COMPUTERFUNKTIONEN •
Permanentanzeige
•
•
•
Widerstandprinzip
Computergesteuert
Computergesteuert
Computergesteuert
Pulsunter/-obergrenze einstellbar
•
•
•
Fast- Start
•
•
•
Einstellbare Trainingsvorgaben
•
Individuelle Programme
Leistungsbandbreite
30 - 300 Watt
Pulsgesteuerte Trainingsprogramme
•
•
4
4
30 - 300 Watt
30 - 300 Watt
5
5
Intervallprogramme
•
•
•
Fitness Kontrolle
•
•
•
Körperfettmessung
•
•
•
BMI / BMR Bestimmung
•
•
•
Zielpulstraining
•
•
•
Handpulsmessung
•
•
•
Integrierter Pulsempfänger
•
•
•
Brustgurt
METER
IM ÜBERBLICK
H14
H15
H12
H13
H11
120 kg
110 kg
150 kg
110 kg
120 kg
TECHNISCHE EIGENSCHAFTEN GS
10 kg
12 kg
10 kg
31 kg
31 kg
34 kg
30 kg
29 kg
91 x 51 x 129 cm
78 x 51 x 136 cm
114,5 x 51 x 138,5 cm
82 x 41 x 124 cm
85 x 53,5 x 140 cm
•
•
•
•
•
Batterien
Batterien
Netzbetrieb
Batterien
Netzbetrieb
Wartungsfreier und
leiser Permanentmagnet
Wartungsfreier und
leiser Permanentmagnet
Wartungsfreier und
leiser Permanentmagnet
Wartungsfreier und
leiser Permanentmagnet
Wartungsfreier und
leiser Permanentmagnet
Drehzahlabhängig
Drehzahlabhängig
Drehzahlabhängig
Drehzahlunabhängig
Drehzahlabhängig
8
12
16
34
10
Wartungsfreier
Rilleriemen
Wartungsfreier
Rilleriemen
Wartungsfreier
Rilleriemen
Wartungsfreier
Rilleriemen
Wartungsfreier
Rilleriemen
•
•
•
•
•
•
COMPUTERFUNKTIONEN Multifunktionscomputer mit
gleichzeitiger Anzeige aller
Funktionen
Multifunktionscomputer mit
gleichzeitiger Anzeige aller
Funktionen
Multifunktionscomputer mit
gleichzeitiger Anzeige aller Funktionen
Multifunktionscomputer
mit gleichzeitiger Anzeige aller Funktionen
Multifunktionscomputer
mit gleichzeitiger Anzeige aller Funktionen
12 Programme
24 Vollautomatischer Belastungssteuerung
12 Programme
21 Vollautomatischer
Belastungssteuerung
•
•
•
•
•
Batterien
Batterien
Netzteil
Batterien
Netzteil
•
•
•
•
•
•
•
•
•
Manuell
Manuell
Computergesteuert
Manuell
Computergesteuert
•
•
•
•
•
•
•
•
4
4
30 - 300 Watt
ca. 300 Watt
30 - 300 Watt
5
4
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
25
04 INDOOR
Bezeichnung S2
Maximale Gewichtsbelastung 120 kg
Schwungmasse 18 kg
Verstellbarer Sattel Horizontal / vertikal / Neigung
Verstellbarer Lenker Horizontal / vertikal
Belastungsbandbreite Stufenlos, manuell
Gewicht 45 kg
Aufstellmaße ( L x B x H ) 113 x 50 x 122 cm
Widerstandsprinzip Filzbremsbacken
Antriebssystem Kette
AntriebstypStarrlauf
•Transportrollen •Trinkflasche •Rennsportsattel COMPUTERFUNKTIONEN
•Stromversorgung (Display): Batterien
•Einfache 1 Tastenbedienung •Entfernungsmessung •Pulsmessung •Zeitmessung •Kalorienverbrauch •Scan - Funktion •Automatik Ein/Aus CYCLE
Bezeichnung S4
Maximale Gewichtsbelastung 120 kg
Schwungmasse 18 kg
Besonderheit große Schwungscheibe, modernes, funktionelles Design, verstellbarer Sattel
Verstellbarer Sattel Horizontal / vertikal / Neigung
Verstellbarer Lenker Horizontal
Belastungsbandbreite Stufenlos, manuell
Belastungsregelung drehzahlabhängig
Gewicht 37 kg
Aufstellmaße ( L x B x H ) 124 x 50 x 121 cm
Widerstandsprinzip Filzbremsbacken
Antriebssystem Kette
AntriebstypStarrlauf
•Transportrollen •Präzisionskugellager COMPUTERFUNKTIONEN
•Stromversorgung (Display): Batterien
•Einfache 1 Tastenbedienung •Handpulsmessung •Geschwindigkeit •Zeitmessung •Entfernungsmessung •Kalorienverbrauch •Scan - Funktion •Automatik Ein/Aus 27
04 INDOOR
Bezeichnung S5
Maximale Gewichtsbelastung 120 kg
Schwungmasse 22 kg
Besonderheit Ausbalanciert
Verstellbarer Sattel Horizontal / vertikal / Neigung
Verstellbarer Lenker Horizontal
Belastungsbandbreite Stufenlos , manuell
Belastungsregelung drehzahlabhängig
Gewicht 48 kg
Aufstellmaße ( L x B x H ) 116 x 50 x 113 cm
Widerstandsprinzip Filzbremsbacken
Antriebssystem Kette
AntriebstypStarrlauf
•Transportrollen •Präzisionskugellager •Trinkflasche •Rennsportsattel
•Federung COMPUTERFUNKTIONEN
•Stromversorgung (Display): Batterien
•Einfache 3 Tastenbedienung •Handpulsmessung •Geschwindigkeit •Zeitmessung •Entfernungsmessung •Kalorienverbrauch •Scan - Funktion •Automatik Ein/Aus •Pulsempfänger CYCLE
29
04 INDOOR
Bezeichnung S7
Maximale Gewichtsbelastung 120 kg
Schwungmasse 22 kg
Besonderheit Dynamisch ausbalanciert
Verstellbarer Sattel Horizontal / vertikal / Neigung
Verstellbarer Lenker Horizontal
Belastungsbandbreite Stufenlos, manuell
Gewicht 48 kg
Aufstellmaße ( L x B x H ) 128 x 51 x 118 cm
Widerstandsprinzip Filzbremsbacken
Antriebssystem Rillenriemen
AntriebstypStarrlauf
•Transportrollen •Präzisionskugellager •Trinkflasche •Rennsportsattel COMPUTERFUNKTIONEN
•Stromversorgung (Display): Batterien
•Einfache 3 Tastenbedienung •Handpulsmessung •Geschwindigkeit •Zeitmessung •Entfernungsmessung •Kalorienverbrauch •Scan - Funktion •Automatik Ein/Aus •Pulsempfänger CYCLE
Bezeichnung S8
Maximale Gewichtsbelastung 150 kg
Schwungmasse 22 kg
Besonderheit sehr robuste Verarbeitung
Verstellbarer Sattel Horizontal / vertikal / Neigung
Verstellbarer Lenker Horizontal
Belastungsbandbreite Stufenlos, manuell
Belastungsregelung drehzahlabhängig
Gewicht 65 kg
Aufstellmaße ( L x B x H ) 130 x 52 x 111
Widerstandsprinzip Filzbremsbacken
Antriebssystem Kette
AntriebstypStarrlauf
•Extrem stabile Verarbeitung
•Für den semi-professionellen Einsatz geeignet
•Transportrollen •Industrie - 2Z Kugellager •Starrlauf für real Indoorcycle •Rennsportsattel
COMPUTERFUNKTIONEN (Computer optional)
•Stromversorgung (Display): Batterien
•Einfache 2 Tastenbedienung •Geschwindigkeit •Zeitmessung •Entfernungsmessung •Herzfrequenz
•Kalorienverbrauch •Scan - Funktion •Automatik Ein/Aus •Pulsempfänger 31
04 INDOOR
Bezeichnung S9
Maximale Gewichtsbelastung 150 kg
Schwungmasse 22 kg
Besonderheit sehr robuste Verarbeitungt
Verstellbarer Sattel Horizontal / vertikal / Neigung
Verstellbarer Lenker Horizontal
Belastungsbandbreite Stufenlos, manuell
Belastungsregelung drehzahlabhängig
Gewicht 50 kg
Aufstellmaße ( L x B x H ) 130 x 52 x 111 cm
Widerstandsprinzip Filzbremsbacken
Antriebssystem Rillenriemen
AntriebstypStarrlauf
•Extrem stabile Verarbeitung
•Für den semi-professionellen Einsatz geeignet
•Transportrollen •Industrie - 2Z Kugellager •Starrlauf für real Indoorcycle •Rennsportsattel
COMPUTERFUNKTIONEN (Computer optional)
•Stromversorgung (Display): Batterien
•Einfache 2 Tastenbedienung •Geschwindigkeit
•Zeitmessung •Entfernungsmessung •Herzfrequenz
•Kalorienverbrauch •Scan - Funktion •Automatik Ein/Aus •Pulsempfänger CYCLE
Bezeichnung S10
Maximale Gewichtsbelastung 125 kg
Schwungmasse 20 kg
Besonderheit Dynamisch ausbalanciert
Verstellbarer Sattel Horizontal / vertikal / Neigung
Verstellbarer Lenker Horizontal
Belastungsbandbreite Stufenlos, manuell
Gewicht 58 kg
Aufstellmaße ( L x B x H ) 113 x 54 x 120 cm
Widerstandsprinzip Filzbremsbacken
Antriebssystem Wartungsfreier Rillernriemen
AntriebstypStarrlauf
•Extrem stabile Verarbeitung
•Für den semi-professionellen Einsatz geeignet
•Transportrollen •Industrie - 2Z Kugellager •Starrlauf für real Indoorcycle •Rennsportsattel
COMPUTERFUNKTIONEN
•Stromversorgung (Display): Batterien
•Einfache 3 Tastenbedienung •Handpulsmessung •Geschwindigkeit •Zeitmessung •Entfernungsmessung •Kalorienverbrauch •Scan - Funktion •Automatik Ein/Aus •Pulsempfänger 33
TECHNISCHE EIGENSCHAFTEN COMPUTERFUNKTIONEN Kette
Batterien
Stromversorgung
(Display)
•
•
•
Kalorienverbrauch
Scan - Funktion
Automatik Ein/Aus
Trinkflasche
•
•
•
Entfernungsmessung
Herzfrequenzmessung
•
•
Geschwindigkeit
•
•
•
•
•
•
•
Zeitmessung
•
•
•
Batterien
•
•
•
Stufenlos Manuell
•
Handpulsmessung
Pulsempfänger
•
•
Rennsportsattel
Einfache Tastenbedienung
•
•
Präzisionskugellager
Stufenlos Manuell
•
Filzbremsbacken
Kette
Filzbremsbacken
124 x 50 x 121 cm
37 kg
Horizontal
Horizontal / vertikal /
Neigung
18 kg
Ausbalanciert
120 kg
S4
113 x 50 x 122 cm
Transportrollen
Freilauf
Belastungsbandbreite
Starrlauf für real
Inkorrekte
Widerstandsprinzip
Antriebssystem
Aufstellmaße ( L x B
xH)
45 kg
Horizontal
Verstellbarer Lenker
Gewicht
Horizontal / vertikal /
Neigung
18 kg
GS
Ausbalanciert
120 kg
Verstellbarer Sattel
Schwungmasse
Prüfzeichen / Approbation
Besonderheit
Max. zulässiges Körpergewicht
S2
•
•
•
•
•
•
•
•
•
Batterien
•
•
•
Stufenlos Manuell
•
Filzbremsbacken
Kette
116 x 50 x 113 cm
45 kg
Horizontal
Horizontal / vertikal /
Neigung
22 kg
Ausbalanciert
120 kg
S5
•
•
•
•
•
•
•
•
•
Batterien
•
•
•
Stufenlos Manuell
•
Filzbremsbacken
Rillenriemen
128 x 51 x 118 cm
44 kg
Horizontal
Horizontal / vertikal /
Neigung
22 kg
Dynamisch
ausbalanciert
120 kg
S7
•
•
•
•
•
•
•
•
•
Batterien
•
•
•
Stufenlos Manuell
•
Filzbremsbacken
Kette
130 x 51 x 118 cm
65 kg
Horizontal
Horizontal / vertikal /
Neigung
22 kg
Dynamisch
ausbalanciert
120 kg
S8
•
•
•
•
•
•
•
Batterien
•
•
•
Stufenlos Manuell
•
Filzbremsbacken
Rillenriemen
130 x 52 x 111 cm
70 kg
Horizontal
Horizontal / vertikal /
Neigung
22 kg
Dynamisch
ausbalanciert
150 kg
S9
•
•
•
•
•
•
•
Batterien
•
•
•
Stufenlos Manuell
•
Filzbremsbacken
Rillenriemen
130 x 52 x 111 cm
53 kg
Horizontal
Horizontal / vertikal /
Neigung
20 kg
Dynamisch
ausbalanciert
150 kg
S10
04 INDOORCYCLE
ALLE INDOOCYCLE IM ÜBERBLICK
05 RUDERGERÄTE
Bezeichnung RA1
Maximale Gewichtsbelastung 100 kg
Sattel PU Gepolstert
Schwungmasse Hydraulisch bis 50 kg
Zugkraft
Besonderheit klein und handlich, schnell und flexibel!
Gewicht 18 kg
Aufstellmaße ( L x B x H ) 126 x 128 x 20 cm
Widerstandsprinzip Wartungsfreies und leises Hydrauliksystem
•Verstellbarer Hydraulikzylinder
Bezeichnung RA2
Maximale Gewichtsbelastung 150 kg
Belastungsbandbreite Manuell 8 Stufen
Schwungmasse 10 kg
Sattel PU-gepolstert und
kugelgelagert
Besonderheit zusammenfaltbar / Zwei Computer
Gewicht 40 kg
Aufstellmaße ( L x B x H ) 205 x 51 x 60 cm
(Zusammenklappbar
auf ca. 60 cm Breite)
Widerstandsprinzip Wartungsfreier und leiser Permanentmagnet
Antriebssystem Wartungsfreier Bandzug
COMPUTERFUNKTIONEN
•Stromversorgung (Display): Batterien
•Einfache Tastenbedienung •Zeitmessung •Entfernungsmessung •Kalorienverbrauch •Scan - Funktion •Automatik Ein/Aus COMPUTERFUNKTIONEN
•Stromversorgung (Display): Batterien
•Handpulsmessung •Einfache Tastenbedienung •Zeitmessung •Entfernungsmessung •Kalorienverbrauch •Scan - Funktion •Automatik Ein/Aus 35
05 RUDERGERÄTE
Bezeichnung RA6
Maximale Gewichtsbelastung 115 kg
Belastungsbandbreite Elektronisch
Schwungmasse 10 kg
Sattel PU Gepolstert und
kugelgelagert
Gewicht 45 kg
Aufstellmaße ( L x B x H ) 192 x 63 x 67 cm
Faltmaße ( L x B x H ) 50 x 63 x 151 cm
Widerstandsprinzip Wartungsfreier und leiser Permanentmagnet
Besonderheit Revolution 2 in 1 Gerät
•Revolutionär: Rudergerät und Liegeergometer in einem
•Semi-professioneller Einsatz
•Alle beweglichen Teile sind kugelgelagert •Faltbar / platzsparend
•Transportrollen COMPUTERFUNKTIONEN
Stromversorgung (Display) Netzteil
Programme 6 mit 8 Stufen
Manuell 1
•Zeitmessung •Entfernungsmessung •Kalorienverbrauch •Scan - Funktion •Handpulsmessung
•Pulsempfänger •Automatik Ein/Aus ERGOMETER
Bezeichnung RA7
Maximale Gewichtsbelastung 130 kg
Belastungsbandbreite Elektronisch
Schwungmasse 10 kg
Sattel PU-gepolstert und
kugelgelagert
Gewicht 41 kg
Aufstellmaße ( L x B x H ) 205 x 51 x 64 cm
Faltmaße ( L x B x H ) 90 x 51 x 122 cm
Widerstandsprinzip Wartungsfreier und leiser Permanentmagnet
•HRC Programme
•Faltbar / platzsparend
•Alle beweglichen Teile sind kugelgelagert
•Semi-professioneller Einsatz
•Transportrollen
COMPUTERFUNKTIONEN
Stromversorgung (Display) Netzteil
Programme 8
Benutzerprogramme 4
•Zeitmessung •Entfernungsmessung •Kalorienverbrauch •Pulsgesteuerte Programme
•Brustgurt inklusive •Pulsempfänger •Automatik Ein/Aus 37
05 RUDERGERÄTE
Bezeichnung RA8
Maximale Gewichtsbelastung 120 kg
Belastungsbandbreite Manuell
Schwungmasse 10 kg
Sattel PU-gepolstert und
kugelgelagert
Belastungsregelung drehzahlabhängig
Gewicht 30 kg
Aufstellmaße ( L x B x H ) 192 x 60 x 49 cm
Faltmaße ( L x B x H ) 76 x 60 x 128 cm
Widerstandsprinzip Wartungsfreier und leiser Permanentmagnet
•Faltbar / platzsparend
•Alle beweglichen Teile sind kugelgelagert
•Semi-professioneller Einsatz
•Transportrollen
COMPUTERFUNKTIONEN
Stromversorgung (Display) Batterien
•Zeitmessung •Entfernungsmessung •Kalorienverbrauch •Pulsempfänger •Scan-Funktion
•Ruderschläge
•Automatik Ein/Aus ERGOMETER
Bezeichnung RA9
Maximale Gewichtsbelastung 100 kg
Belastungsbandbreite Manuell
Sattel PU-gepolstert und
kugelgelagert
Gewicht 17 kg
Aufstellmaße ( L x B x H ) 145 x 170 x 75 (cm)
Widerstandsprinzip Hydraulikzylinder bis 50 kg Zugkraft
Leistung einstellbar in
6 Stufen
•klein, handlich, schhnell und flexibel
COMPUTERFUNKTIONEN
Stromversorgung(Display) Batterien
•Zeitmessung •Entfernungsmessung •Kalorienverbrauch •Automatik Ein/Aus 39
05 RUDERGERÄTE
Bezeichnung RA10
Maximale Gewichtsbelastung 120 kg
Belastungsbandbreite Elektronisch
Schwungmasse 10 kg
Sattel PU-gepolstert und
kugelgelagert
Gewicht 34 kg
Aufstellmaße ( L x B x H ) 192 x 60 x 49 cm
Faltmaße ( L x B x H ) 76 x 60 x 128 cm
Widerstandsprinzip Wartungsfreier und leiser Permanentmagnet, Fächerbremssystem
Besonderheitgenaue
Belastungsdosierung
•HRC Programme
•Faltbar / platzsparend
•Alle beweglichen Teile sind kugelgelagert
•Semi-professioneller Einsatz
•Transportrollen
COMPUTERFUNKTIONEN
Stromversorgung (Display) Netzteil
Programme 12
•Zeitmessung •Entfernungsmessung •Kalorienverbrauch •Pulsgesteuerte Programme
•Pulsempfänger •Automatik Ein/Aus
•Intervallprogramme
•Permanentanzeige
•Zielpulstraining
•Geschwindigkeit
•Quick START
•Pulse Recovery
ERGOMETER
Bezeichnung RA11
Maximale Gewichtsbelastung 110 kg
Belastungsbandbreite Manuell
Schwungmasse 8 kg
Sattel PU-gepolstert und
kugelgelagert
Gewicht 30 kg
Aufstellmaße ( L x B x H ) 190 x 51 x 79 cm
Faltmaße ( L x B x H ) 95 x 51 x 121 cm
Widerstandsprinzip Wartungsfreier und leiser Permanentmagnet
Belastungsbandbreite
8 Stufen
•Faltbar / platzsparend
•Alle beweglichen Teile sind kugelgelagert
•Semi-professioneller Einsatz
•Transportrollen
COMPUTERFUNKTIONEN
Stromversorgung (Display) Batterien
Programme 8
•Zeitmessung •Entfernungsmessung •Kalorienverbrauch •Pulsgesteuerte Programme
•Pulsempfänger •Automatik Ein/Aus
•Ruderschläge
41
TECHNISCHE EIGENSCHAFTEN COMPUTERFUNKTIONEN Stufenlos Manuell
•
•
Belastungsbandbreite
Verstellbarer Hydraulikzylinder
Kugellagergeführt
•
•
•
Kalorienverbrauch
Scan - Funktion
Automatik Ein/Aus
Brustgurt
Pulsempfänger
Handpulsmessung
•
Entfernungsmessung
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
Zeitmessung
•
•
•
4
•
1
8
•
1
6 mit 8 Stufen
Schnellstart
•
8 Stufen
Netzteil
•
•
•
Benutzerprogramme
Manuell
Programme
Netzteil
Batterien
Stromversorgung
(Display)
•
•
•
•
Elektronisch
•
•
•
•
•
•
8
Batterien
•
•
Manuell
•
•
•
•
•
•
Batterien
•
•
Stufenlos Manuell
Wartungsfreies und
leises Hydrauliksystem
Wartungsfreies
und leises Hydrauliksystem
Wartungsfreier
und leiser
Permanentmagnet
Wartungsfreier
und leiser
Permanentmagnet
Elektronisch
143 x 37 x 23 (cm)
24 kg
PU-gepolstert und
kugelgelagert
100 kg
RA9
143 x 37 x 23
(cm)
24 kg
10 kg
PU-gepolstert
und
kugelgelagert
100 kg
RA8
205 x 51 x 64
(cm)
41 kg
Wartungsfreier
Seilzug
10 kg
PU-gepolstert
und
kugelgelagert
130 kg
RA7
192 x 63 x 67 (cm)
45 kg
•
Manuell 8 Stufen
Wartungsfreier
und leiser
Permanentmagnet
225 x 51 x 50
(cm)
40 kg
Wartungsfreier
Seilzug
10 kg
PU-gepolstert
und
kugelgelagert
130 kg
RA6
Transportrollen
Batterien
Wartungsfreies
und leises Hydrauliksystem
Widerstandsprinzip
Faltbar
126 x 128 x 20
(cm)
18 kg
Aufstellmaße ( L x B
xH)
Gewicht
Wartungsfreier
Riemen
Hydraulisch bis
50 kg Zugkraft
Antriebssystem
PU-gepolstert
und
kugelgelagert
150 kg
10 kg
PU-gepolstert
und
kugelgelagert
100 kg
RA2
Schwungmasse
Sattel
Maximale Gewichtsbelastung
RA1
10 kg
10 kg
Manuell
Elektronisch
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
8
Batterien
Netzteil
12 Stufen
•
•
•
•
•
Wartungsfreier
und leiser
Permanentmagnet
Wartungsfreier
und leiser
Permanentmagnet
•
190 x 51 x 79 (cm)
30 kg
192 x 60 x 49 (cm)
34 kg
Wartungsfreier
Seilzug
PU-gepolstert und
kugelgelagert
PU-gepolstert und
kugelgelagert
Wartungsfreier
Seilzug
110 kg
RA11
120 kg
RA10
05 RUDERGERÄTE
ALLE ROWER IM ÜBERBLICK
06 VIBRAPLATE
Bezeichnung V1
Maximale Gewichtsbelastung 150 kg
Leistung 300 W
Frequenz 2 - 36 Hz
Motor Markenmotor
Geschwindigkeit 36 Stufen verstellbar
Amplitude 1 - 13 mm
Zeiteinstellung 10 bis 60 min
Schwingungstyp Vertikal
Dämpfung Vibrationsdämpfer für
gelenkschonendes Training
Gehäuse Fiberglas
Gewicht ca. 36 kg
Trainingsfläche ( L x B ) 67 x 65 cm
Aufstellmaße ( L x B x H ) 67 x 65 x 140 cm
COMPUTERFUNKTIONEN
Stromversorgung Automatik Programme 220 V
3
•Manuelle Bedienung •Zeitmessung •Frequenzzahl •Automatik Ein/Aus 43
06 VIBRA
Bezeichnung V7
Maximale Gewichtsbelastung 150 kg
Leistung 500 W
Frequenzbereich 15 - 60 HZ
Frequenz Abstimmung 1 Hz ansteigend
Zeiteinstellung 30 - 180 s
Amplitude
Low / High
Schwingungstyp Vertikal
Motor Marken AC Motor
Dämpfung Ziehharmonika Gummipuffer
Gehäuse Fiberglas
Gewicht 70 kg
Trainingsfläche ( L x B ) 75 x 50 cm
Aufstellmaße ( L x B x H ) 85 x 85 x 160 cm
Besonderheitschnurloses Fernbedienungss
ystem, große Vibrationsfläche: 75 x 50 cm
COMPUTERFUNKTIONEN
Stromversorgung Computer 220 V
2 LCD Computer
Automatik Programme Manuelle Programme 8
3
•Zeitmessung
•Amplitude •Beschleunigung •Übungsposition •Frequenzzahl PLATE
45
06 VIBRA
Bezeichnung V4
Maximale Gewichtsbelastung 180 kg
Leistung 2x 400 W
Frequenzbereich 15-60 HZ
Frequenz Abstimmung 1 Hz ansteigend
Amplitude 0,7 - 3,0 mm
Zeiteinstellung 30 - 180s
Beschleunigung 0,5 - 8g
Schwingung Low / High
Schwingungstyp Vertikal
Dämpfung Doppelte Vibrationsdämpfer
Gehäuse Fiberglas
Gewicht 115 kg
Trainingsfläche ( L x B ) 59 x 59 cm
Aufstellmaße ( L x B x H ) 114 x 78 x 157 cm
Besonderheit geräuscharmer
AC-Hochleistungsmotor
COMPUTERFUNKTIONEN
Stromversorgung Computer 220 V
2 LCD Computer
Automatik Programme Manuelle Programme 4x6
3
•Zeitmessung •Amplitude •Beschleunigung •Übungsposition •Frequenzzahl PLATE
Bezeichnung V5
Maximale Gewichtsbelastung 120 kg
Leistung 2 x 300 W
Frequenzbereich 25 - 50 HZ
Frequenz Abstimmung 2 Hz ansteigend
Zeiteinstellung 1 - 15 min
Schwingung Low / High
Schwingungstyp Vertikal
Dämpfung Doppelte Vibrationsdämpfer
Gehäuse Fiberglas
Gewicht 42 kg
Aufstellmaße ( L x B x H ) 75 x 75 x 135 cm
Besonderheit:
Duales Motorsystem - Schwingungs- und Rotationsvibration
COMPUTERFUNKTIONEN
Stromversorgung Computer 220 V
2 LCD Computer
Automatik Programme 3
•Zeitmessung •Frequenzzahl
•Permanentanzeige
•Kalorienverbrauch
47
06 VIBRAPLATE
Bezeichnung V6
Maximale Gewichtsbelastung 120 kg
Leistung 500 W
Frequenzbereich 15 - 60 HZ
Frequenz Abstimmung 1 Hz ansteigend
Zeiteinstellung 30 - 180 s
Amplitude
Low / High
Schwingungstyp Vertikal
Motor Marken AC Motor
Dämpfung Ziehharmonika Gummipuffer
Gehäuse Fiberglas
Gewicht 70 kg
Trainingsfläche ( L x B ) 75 x 50 cm
Aufstellmaße ( L x B x H ) 85 x 85 x 160 cm
Besonderheitschnurloses Fernbedienungss
ystem, große Vibrationsfläche: 75 x 50 cm
COMPUTERFUNKTIONEN
Stromversorgung Computer 220 V
2 LCD Computer
Automatik Programme Manuelle Programme 8
3
•Zeitmessung
•Amplitude •Beschleunigung •Übungsposition •Frequenzzahl 06 VIBRAPLATE
ALLE VIBRAPLATTEN IM ÜBERBLICK
TECHNISCHE EIGENSCHAFTEN Maximale Gewichtsbelastung
V4
V5
V6
V7
150 kg
180 kg
120 kg
120 kg
120 kg
Leistung
300 W
2x300W
2x400W
500W
500W
Frequenz
2 - 36 Hz
in 2 Hz Stufen
25-50 HZ
(1 Hz ansteigend)
25-60 HZ
(2 Hz ansteigend)
15-60 HZ
(1 Hz ansteigend)
15-60 HZ
(1 Hz ansteigend)
DC
AC
AC
AC
AC
0,5 - 8g
0,5 - 8g
0,5 - 8g
0,5 - 8g
1 - 13 mm
0,7 - 3,0 mm
0,7 - 3,0 mm
0,7 - 3,0 mm
0,7 - 3,0 mm
10 bis 60 min
30 - 180s
1 - 15 min
30 - 180s
30 - 180s
Low / High
Low / High
Low / High
Low / High
Vertikal
Vertikal
Vertikal
Vertikal
Marken AC Motor
Marken AC Motor
Vibrationsdämpfer für
gelenkschonendes
Training
Doppelte
Vibrationsdämpfer
Doppelte
Vibrationsdämpfer
Ziehharmonika
Gummipuffer
Ziehharmonika
Gummipuffer
Fiberglas
Fiberglas
Fiberglas
Fiberglas
Fiberglas
Motor Geschwindigkeit
36 Stufen verstellbar
Beschleunigung
Amplitude
Zeiteinstellung
Schwingung
Schwingungstyp
Motor Dämpfung
Gehäuse
Gewicht
Vertikal
Markenmotor
ca. 36 kg
115 kg
42 kg
70 kg
70 kg
67 x 65 cm
59 x 59 cm
59 x 59 cm
75 x 75 cm
75 x 75 cm
67 x 65 x 140 cm
114 x 78 x 157 cm
75 x 75 x 135 cm
85 x 85 x 160 cm
85 x 85 x 160 cm
220 V
220 V
220 V
220 V
220 V
Automatik Programme
3
4x6
3
8
8
Manuelle Programme
•
3
•
3
3
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
Trainingsfläche ( L x B )
Aufstellmaße ( L x B x H )
Stromversorgung
COMPUTERFUNKTIONEN V1
Schnelltasten zu Frequenzwahl
Zeitmessung
•
Schnelltasten zur Zeitwahl
Anzeige der Beschleunigung
Anzeige der Amplitude
Anzahl Computer
2
•
•
•
•
2
2
2
2
Frequenzanzeige
•
•
•
•
•
Übungsposition
•
•
•
•
•
49
07 STEPPER
Bezeichnung Maximale Gewichtsbelastung Gewicht Aufstellmaße
ST1
100 kg
10 kg
50 x 56 x 28 cm
•Beintraining •Hüfttraining •Potraining
COMPUTERFUNKTIONEN
•Stromversorgung (Display): Batterien
•Einfache 1 Tastenbedienung •Anzahl Steps •Zeitmessung •Kalorienverbrauch Bezeichnung Maximale Gewichtsbelastung Gewicht Aufstellmaße ( L x B x H ) •Beintraining •Hüfttraining •Potraining ST3
100 kg
15 kg
95 x 92 x 150 cm
COMPUTERFUNKTIONEN
Stromversorgung Batterien
•Puls •Steigung •Schritte •Zeitmessung •Handpulsmessung
•Verstellbarer Hydraulikzylinder
07 STEPPER
Bezeichnung Maximale Gewichtsbelastung Bewegungssystem „Pedale“ Gewicht Aufstellmaße ( L x B x H ) ST2
130 kg
Kettenantrieb
69 kg
95 x 92 x 150 cm
•Cardio -Training
•Training wie im Studio
•Beintraining •Hüfttraining •Potraining COMPUTERFUNKTIONEN
Stromversorgung Automatik Programme Manuelle Programme
Individuelle Programme
Herzfrequenz Programm Netzteil
12
1
5
1
•Höhenzähler •Puls •Steigung •Schritte •Zeitmessung •Stufenmessung •Handpulsmessung 51
08 MULTIGYM
Bezeichnung Max. Körpergewicht Max. Zuggewicht Gewichtsblock Aufstellmaße ( L x B x H ) MG3
120 kg
66 kg
66 kg
140 x 106 x 208 cm
•Butterfly •Bankdrücken •Bauchtraining •Schulter vorne und hinten •Latissimus sitzend •Nackenziehen •Beinbeuger stehend •Beinstrecker sitzend •Oberschenkel •Rücken •Brust •Trizeps •Bizeps
Bezeichnung MG2
Max. Körpergewicht 120 kg
Max. Zuggewicht 100 kg
Gewichtsblock 50 kg durch POWER BOOST Steigerung bis 100 kg
Gewicht 104 kg
Aufstellmaße ( L x B x H ) 185 x 165 x 208 cm
•Butterfly •Bankdrücken •Bauchtraining •Schulter vorne und hinten •Latissimus sitzend •Nackenziehen •Beinbeuger stehend •Beinstrecker sitzend •Oberschenkel •Rücken •Brust •Trizeps •Bizeps
53
09 BAUCH TRAINER
Bezeichnung A2
Hanteln 2 x 1,5 kg
Zugseile2 x Zugseil
Aufstellmaße ( L x B x H ) 128 x 56 x 78 cm
•Rückentraining •Bauchmuskeltraining •Höhenverstellung
•Gewichte inklusive
Bezeichnung Aufstellmaße ( L x B x H ) •Rückentraining
•Bauchmuskeltraining
•Unterlegmatte
A3
135 x 58 x 84 cm
10 HANTELBÄNKE
Bezeichnung Max. Körpergewicht Max. Zuggewicht Eigengewicht Aufstellmaße ( L x B x H ) Lochstich
MS1
150 kg
100 kg
169 kg
175 x 198 x 210 cm
50 mm
•Butterfly •Bankdrücken •Schrägbankdrücken
•Bauchtraining •Schulter vorne und hinten •Latissimus sitzend •Nackenziehen •Beinbeuger stehend •Beinstrecker sitzend •Oberschenkel •Rücken •Brust •Trizeps •Bizeps •Abgebildetes Zubehör inklusive
55
10 HANTELBÄNKE
Bezeichnung MB1
Max. Körpergewicht 120 kg
Aufstellmaße ( L x B x H ) 226 x 165 x 155 cm
Gewicht 71 kg
Lochstich50 mm
•Bankdrücken •Schrägbankdrücken •Beinbizeps •Beinquatrizeps •Beincurl •Langhantelablage •Gewichtsablage •Trizeps •Bizeps 11 TREADMILL
Bezeichnung Maximale Gewichtsbelastung Motorleistung Geschwindigkeit Gewicht Aufstellmaße ( L x B x H ) Gefaltet
( L x B x H ) Lauffläche ( L x B )
Antriebssystem T11
135 kg
2,25 PS Dauerleistung
1 - 20 km/h
65 kg
ca. 174 x 73 x 140 cm
ca. 80 x 73 x 174 cm
128 x 42 cm
Wartungsfreier Rillenriemen
•Transportrollen •Hochleistungsmotor •Präzisionskugellager
•Lautsprecher •MP3 Anschluss •One-touch incline Tasten •One-touch speed Tasten
COMPUTERFUNKTIONEN
Computer beleuchtete, blaue LCD Anzeige
Computer Funktionen 12 Automatikprogramme und 3 indivi-
duelle Programme
•Geschwindigkeit
•Quickstart- Funktion •Fitness Kontrolle •Trainingsdistanz •Zeitmessung •Geschwindigkeit •Kalorienverbrauch •Handpulsmessung
57
11 TREADMILL
Bezeichnung T5
Maximale Gewichtsbelastung 180 kg
Motorleistung 6 PS Spitzenleistung /
3 PS Dauerleistung
(Lesson® Markenmotor)
Steigung 1 - 20 %
Geschwindigkeit 1 - 22 km/h
Gewicht 103 kg
Aufstellmaße ( L x B x H ) ca. 200 x 82 x 142cm
Gefaltet
( L x B x H ) ca. 90 x 82 x 170 cm
Lauffläche ( L x B ) 149 x 51 cm
Antriebssystem Wartungsfreier Rillenriemen
•Transportrollen •Hochleistungsmotor •Präzisionskugellager •Lautsprecher •MP3 Anschluss COMPUTERFUNKTIONEN
8“ Colourful High Brightness LCD Display
5 vorprogrammierte Profile x 10 Levels
Gesamtzahl der Profile 54
Manuell 1
Herzfrequenzprogramm 1
Benutzerdefiniert 2
•Geschwindigkeit, Steigung •Zielvorgabe •Fitness Kontrolle •Trainingsdistanz •Zeitmessung •Geschwindigkeit •Kalorienverbrauch •Warm up, Cool down •Pers. Daten programmierbar •Handpulsmessung •Pulsempfänger •Brustgurt
11 TREADMILL
Bezeichnung Maximale Gewichtsbelastung Motorleistung Steigung Geschwindigkeit Gewicht Aufstellmaße ( L x B x H ) Gefaltet ( L x B x H)
Lauffläche ( L x B ) Antriebssystem T12
135 kg
2,5 PS Dauerleistung
1 - 20 %
1 - 20 km/h
65 kg
ca. 192 x 77 x 129 cm
ca. 82 x 129 x 192 cm
130 x 47 cm
Wartungsfreier Rillenriemen
•Transportrollen •Präzisionskugellager •Lautsprecher •MP3 Anschluss
•Faltbar COMPUTERFUNKTIONEN
LCD Display
99 Automatikprogramme und 3 individuelle
Programme
•Geschwindigkeit, Steigung •Trainingsdistanz •Zeitmessung •Geschwindigkeit •Kalorienverbrauch •Handpulsmessung 59
11 TREADMILL
Bezeichnung Maximale Gewichtsbelastung Motorleistung Steigung Geschwindigkeit Gewicht Aufstellmaße ( L x B x H ) Gefaltet
( L x B x H ) Antriebssystem T13
180 kg
3,25 PS Dauerleistung
0 - 22 %
1 - 22 km/h
90 kg
ca. 186 x 87 x 150 cm
ca. 90 x 87 x 186 cm
Wartungsfreier Rillenriemen
•Transportrollen •Hochleistungsmotor •Präzisionskugellager •Lautsprecher •MP3 Anschluss
•Faltbar COMPUTERFUNKTIONEN
LCD Display
99 Automatikprogramme und 3 individuelle
Programme
•Geschwindigkeit, Steigung •Zielvorgabe •Fitness Kontrolle •Trainingsdistanz •Zeitmessung •Geschwindigkeit •Kalorienverbrauch •Handpulsmessung 12 RECUMBENTBIKE
Bezeichnung R6
Maximale Gewichtsbelastung 150 kg
Schwungmasse 20 kg
Schwungscheibe10 kg
Sattel PU-gepolstert
Gewicht 41 kg
Aufstellmaße ( L x B x H ) 139 x 73 x 110 cm
Stromversorgung (Display) Netzteil
Widerstandsprinzip
Wartungsfreier und leiser Permanentmagnet
Antriebssystem Wartungsfreier Rillenriemen
•Präzisionskugellager •Transportrollen
•Bequemer Sitz
•Einfacher Einrastmechanismus
COMPUTERFUNKTIONEN
Computer Multifunktionscomputer mit
gleichzeitiger Anzeige aller Funktionen
Stromversorgung (Display) Netzteil
Computer Funktionen 24 Trainingsprogramme
Leistungsbandbereite 30 - 300 Watt
Individuelle Programme 4
Herz-Frequenz-Programme 5
•Intervallprogramme
•Zeitmessung
•Fitness Kontrolle
•Geschwindigkeit
•Körperfettmessung
•Trittfrequenz •BMI / BMR Bestimmung •Kalorienverbrauch
•Zielpulstraining •Handpulsmessung
•Trainingsdistanz
•Pulsempfänger
•Permanentanzeige
61
13 MASSAGE
Bezeichnung MC1
Betriebsspannung AC 100V - 120V oder
AC 220V - 240V
Leistung 130 W
MaterialStrapazierfähiges Kunstleder
Auto. VerstellungRückenteil
Fußteil
MassageartenKnetmassage Fingerdruckmassage Schwingmassage
Vibration
Luftmassage
Massagezonen Kopf/ Nacken
Rücken
Taille
COMPUTERFUNKTIONEN
Geschwindigkeit verstellbarin3Stufen
Massagezone wählbar in 3 Zonen
Zeiteinstellung wählbar in 5 min. Stufen
•Einfache übersichtliche Bedienung
•Automatische Programme
•Manuelles fahren der Massageeinheit
SESSEL
Bezeichnung MC2
Betriebsspannung AC 100V - 120V oder
AC 220V - 240V
Leistung 180 W
MaterialStrapazierfähiges Kunstleder
Auto. VerstellungRückenteil
Fußteil
MassageartenKnetmassage Finderdruckmassage Schwingmassage
Vibration
Luftmassage
Massagezonen Kopf/ Nacken
Rücken
Taille
Fußmassage
WärmemassageRücken
Füße
COMPUTERFUNKTIONEN
Geschwindigkeit verstellbar in 13 Stufen
Massagezone wählbar in 6 Zonen
Zeiteinstellung frei wählbar
•Automatische Programme für jeden Massagewunsch
•Manuelles fahren der Massageeinheit
63
14 ELLIPSENTRAINER
Bezeichnung E2
Maximale Gewichtsbelastung 180 kg
Belastungsbandbreite Elektronisch
Schwungmasse 20 kg
Schwungscheibe15 kg
Gewicht 80 kg
Aufstellmaße ( L x B x H ) 168 x 73 x 170 cm
Widerstandsprinzip Wartungsfreier und leiser Permanentmagnet
•Präzisionskugellager
•Semi-professioneller Einsatz
•Alle beweglichen Teile sind kugelgelagert •Cardiotraining
•Transportrollen COMPUTERFUNKTIONEN
Micro LED Display
12 vorprogrammierte Profile
Gesamtzahl der Profile 12
Manuell 4
Herz-Frequenz-Programem1
•Geschwindigkeit
•Zielvorgabe •Fitness Kontrolle •Trainingsdistanz •Zeitmessung •Geschwindigkeit •Kalorienverbrauch •Handpulsmessung
•Herz-Frequenz-Programme
• Integrierter Pulsempfänger
15 ELEKTRO-BIKES
Bezeichnung B11
Maximale Gewichtsbelastung 100 kg
MotorHinterradmotor
Motordaten250W
Batterie
36V 8AH Lithium Mangan Batterie
Batteriegewicht
ca. 4 kg
Gewicht
ca. 25 kg inkl. Batterie (Aluminium)
Bremsen
vorne / hinten V-Brake
Besonderheit
Anfahrhilfe mit einer Geschwindigkeit von 6 km/h
Radgröße28 Zoll
RahmenAluminium
LadestromAC 220V-240V
Ladedauer
3-6h
SattelKomfortsattel
Schaltung7-Gang Shimano
Präzisionskettenschaltung
Max. Reichweit
ca. 70 km
FekgenAlu-Hohlkammerfelden
65
15 ELEKTRO
Bezeichnung B7
Maximale Gewichtsbelastung 100 kg
MotorHinterradmotor
Motordaten250W
Batterie
36V 8AH Lithium Mangan Batterie
Batteriegewicht
ca. 4 kg
Gewicht
ca. 23 kg inkl. Batterie (Aluminium)
Bremsen
vorne / hinten V-Brake
Besonderheit
Anfahrhilfe mit einer Geschwindigkeit von 6 km/h
weitere Besonderheit
klappbar - platzsparend und leicht zu transportieren
Radgröße20 Zoll
RahmenAluminium
LadestromAC 220V-240V
Ladedauer
3-6h
SattelKomfortsattel
Schaltung6-Gang Shimano
Präzisionskettenschaltung
Max. Reichweit
ca. 70 km
FekgenAlu-Hohlkammerfelden
FAHRRÄDER
Bezeichnung B8
Maximale Gewichtsbelastung 100 kg
MotorHinterradmotor
Motordaten250W
Batterie
36V 8AH Lithium Mangan Batterie
Batteriegewicht
ca. 4 kg
Gewicht
ca. 25 kg inkl. Batterie (Aluminium)
Bremsen
vorne / hinten V-Brake
Besonderheit
Anfahrhilfe mit einer Geschwindigkeit von 6 km/h
Radgröße26 Zoll
RahmenAluminium
LadestromAC 220V-240V
Ladedauer
3-6h
SattelKomfortsattel
Schaltung7-Gang Shimano
Präzisionskettenschaltung
Max. Reichweit
ca. 70 km
FekgenAlu-Hohlkammerfelden
67
15 ELEKTRO
Bezeichnung B9
Maximale Gewichtsbelastung 120 kg
MotorHinterradmotor
Motordaten250W
Batterie
36V 10AH LiFePo4 Batterie
Batteriegewicht
ca. 4 kg
Zulassungsofort straßenverkehrstaug
lich (Strahler und Leuchten)
Gewicht
ca. 25 kg inkl. Batterie (Aluminium)
Bremsen
vorne / hinten V-Brake
Besonderheit
Anfahrhilfe mit einer Ge
schwindigkeit von 6 km/h
Radgröße26 Zoll
RahmeAluminium
LadestromAC 220V-240V
Ladedauer
3-6h
SattelKomfortsattel
Schaltung7-Gang Shimano
Präzisionskettenschaltung
Max. Reichweit
ca. 70 km
FekgenAlu-Hohlkammerfelden
FAHRRÄDER
Bezeichnung B10
Maximale Gewichtsbelastung 120 kg
MotorHinterradmotor
Motordaten250W
Batterie
36V 10AH LiFePo4 Batterie
Batteriegewicht
ca. 4 kg
Zulassungsofort straßenverkehrstaug
lich (Strahler und Leuchten)
Gewicht
ca. 25 kg inkl. Batterie (Aluminium)
Bremsen
vorne / hinten Scheiben-
bremsen
Besonderheit
Anfahrhilfe mit einer Ge
schwindigkeit von 6 km/h
Radgröße26 Zoll
RahmeAluminium
LadestromAC 220V-240V
Ladedauer
3-6h
SattelKomfortsattel
Schaltung7-Gang Shimano
Präzisionskettenschaltung
Max. Reichweit
ca. 70 km
FekgenAlu-Hohlkammerfelden
69
16 Allgemeine Geschäfts1. Grundlegende Bestimmungen und Geltungsbereich
1.1. Die nachstehenden Verkaufsbedingungen gelten für Geschäftsbeziehung zwischen Herrn Fuat Aslan (im Folgenden „AsVIVA“ ) und
dem Kunden in seiner Eigenschaft als Unternehmer. Als Unternehmer
ist dabei jede natürliche oder juristische Person oder eine rechtsfähige
Personengesellschaft anzusehen, die bei Abschluss eines Rechtsgeschäfts in Ausübung ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen
Tätigkeit handelt.
1.2. Die Beziehungen zwischen den Vertragsparteien regeln sich nach
dem in der Bundesrepublik Deutschland geltenden Recht.
1.3. Die Bestimmungen des Übereinkommens der Vereinten Nationen
über Verträge über den internationalen
Warenkauf (= UN-Kaufrecht) finden keine Anwendung.
1.4 Änderungen jeder Art sowie mündliche Nebenabreden sind nur
gültig, wenn Sie von uns schriftlich anerkannt wurden, anders lautende
Bedingung sind unwirksam, auch wenn diese nicht ausdrücklich von
uns widersprochen wurden, Sie gelten nur, wenn Sie von uns im Einzellfall bestätigt wurden.
2. Vertragsschluss auf dem Online-Marktplatz sowie Bestellung aus dem
Katalog
2.1. Der Vertrag kommt unter den in den Ziff. 2.2 bis 2.4 dieser Vorschrift
genannten Voraussetzungen zustande.
2.2. Sämtliche Angebote sind freibleibend - d.h. die innerhalb des
Online-Shops und im Katalog aufgeführten Produkte und Leistungen
stellen keine AsVIVA bindenden Angebote dar; es handelt sich vielmehr
um die Aufforderung an den Unternehmer, ein verbindliches Angebot
zu unterbreiten. Mit der Bestellung erklärt der Unternehmer verbindlich
sein Vertragsangebot. Den Zugang dieser Bestellung wird AsVIVA dem
Verbraucher gegenüber unverzüglich bestätigen. Insoweit handelt es
sich jedoch nicht um die Annahme der Bestellung; diese kann aber mit
der Annahmeerklärung verbunden werden.
2.3. Das Vertragsangebot des Unternehmers kann innerhalb von drei
Werktagen nach dessen Eingang von AsVIVA angenommen werden.
Die Annahme kann entweder durch ausdrückliche Mitteilung oder mit
Auslieferung der Ware erklärt werden.
2.4. Ein Beschaffungsrisiko übernimmt AsVIVA nicht. Der Vertragsschluss
erfolgt daher unter dem Vorbehalt, im Falle nicht richtiger oder nicht
ordnungsgemäßer Selbstbelieferung durch Zulieferer, nicht oder nur
teilweise zu leisten. Die Verantwortlichkeit von AsVIVA für Vorsatz oder
Fahrlässigkeit bleibt hiervon unberührt. Im Fall der Nichtverfügbarkeit
oder der nur teilweisen Verfügbarkeit der Leistung wird AsVIVA den
Kunden unverzüglich informieren; im Fall des Rücktritts wird die Gegenleistung unverzüglich an den Kunden zurückerstattet.
3. Preise, Liefer- und Versandkosten, Zahlungsbedingungen
3.1. Die von AsVIVA in den Angeboten angeführten Preise verstehen
sich als Nettopreise und ab Lager, d.h. sie beinhalten keine zusätzlichen
Preisbestandteile einschließlich etwaig anfallender Steuern. Bei grenzüberschreitenden Lieferungen können weitere Steuern (z.B. im Falle
eines innergemeinschaftlichen Erwerbs und/oder Abgaben (z.B. Zölle)
vom Kunden zu zahlen sein.
3.2. Die anfallenden Versand- und Versicherungskosten sind nicht im
Kaufpreis enthalten. Deren Betrag richtet sich nach dem jeweiligen
konkreten Angebot und den darin gemachten Angaben zum Versand
und wird gesondert in Rechnung gestellt.
3.3. Dem Kunden stehen die im jeweiligen konkreten Angebot genannten Zahlungsmöglichkeiten zur Verfügung, u.a. Banküberweisung sowie
per Rechnung. Soweit nicht etwas anderes vereinbart worden ist, ist der
Kunde im Hinblick auf die Zahlung des Kaufpreises zzgl. etwaig anfallender Liefer- und Versandkosten vorleistungspflichtig. Eine Lieferung auf
Rechnung erfolgt nur nach ausdrücklicher Vereinbarung mit AsVIVA.
3.4. Der Kunde hat spätestens 14 Tage nach Erhalt der Zahlungsaufforderung den Kaufpreis zzgl. etwaiger Liefer- und Versandkosten zu zahlen. Nach erfolglosem Ablauf des Fälligkeitsdatums kommt der Kunde
ohne weitere Erklärung seitens AsVIVA in Zahlungsverzug.
4. Liefer- und Versandbedingungen, Gefahrübergang
4.1. Der Versand der Ware erfolgt ( bei Zahlungswunsch Vorkasse ) nach
Eingang des vollständigen Kaufpreises zuzüglich etwaiger Liefer- und
Versandkosten bei AsVIVA.
4.2. Teillieferungen sind zulässig, soweit diese dem Kunden zumutbar
sind.
4.3. Der Kunde versichert, bei seiner Bestellung die richtige und vollständige Lieferanschrift hinterlegt zu haben. Sollte es aufgrund fehlerhafter
Adressdaten zu zusätzlichen Kosten bei der Versendung kommen - etwa
erneut anfallende Versandkosten oder Kosten für Rücklastschriften -, so
hat der Kunde diese zu ersetzen.
4.4. Die Gefahr des zufälligen Untergangs und der zufälligen Verschlechterung der Ware geht beim Versendungskauf auf den Unternehmer
über, sobald die Sendung an die für den Transport ausführende Person
übergeben worden ist. Der Übergabe steht es gleich, wenn der Unternehmer sich im Annahmeverzug befindet.
5. Eigentumsvorbehalt
5.1. AsVIVA behält sich das Eigentum an verkauften Sachen bis zur
vollständigen Begleichung aller Forderungen aus einer laufenden Geschäftsbeziehung vor (Vorbehaltsware).
5.2. Während des Eigentumsvorbehalts ist der Kunde verpflichtet, die
Vorbehaltsware pfleglich zu behandeln, einen Zugriff Dritter auf die
Vorbehaltsware - z.B. im Falle einer Pfändung - sowie etwaige Beschädigungen oder die Vernichtung dieser unverzüglich mitzuteilen und alle
Auskünfte und Unterlagen zur Verfügung zu stellen, die zur Wahrung
der Rechte von AsVIVA erforderlich sind, ferner Vollstreckungsbeamte
bzw. Dritte auf das fremde Eigentum hinzuweisen sowie einen Besitzwechsel der Ware und den eigenen Wohnsitzwechsel unverzüglich
anzuzeigen.
6. Aufrechnung, Zurückbehaltungsrecht
6.1. Der Kunde kann nur mit solchen Forderungen aufrechnen, die
unbestritten oder rechtskräftig festgestellt sind.
6.2. Zur Ausübung des Zurückbehaltungsrechts ist der Kunde nur
befugt, wenn sein Gegenanspruch aus demselben Vertragsverhältnis
entstammt.
7. Gewährleistungsbestimmungen
7.1. Gewährleistung gewährt AsVIVA nach Maßgabe der folgenden
Absätze. AsVIVA gibt grundsätzlich keine eigenen Garantien. Die bloße
Präsentation der Artikel im Online-Shop ist als reine Leistungsbeschreibung anzusehen. Garantieerklärungen Dritter, insbesondere Herstellergarantien, bleiben hiervon unberührt.
7.2. Etwaige Anfragen und / oder Beanstandungen jeglicher Art sind
über die diesen Vertragsbedingungen vorangestellten Kontaktdaten
zu richten, telefonisch werktags von 9.00 - 17.00 Uhr, per e-Mail an
service@asviva.de.
7.3. Bei Schäden, die durch unsachgemäße Behandlung oder Verwendung der Ware durch den Kunden entstanden sind, besteht keine Gewährleistung. Gleiches gilt für einen sogenannten gewollten Verschleiß.
Gebrauchte Sachen können alterstypische Abnutzungs- und Verschleißerscheinungen aufweisen.
7.4. Der Kunde ist generell nicht berechtigt, vorliegende Mängel selbst
oder durch Dritte ohne vorherige und ausdrückliche Zustimmung von
AsVIVA beseitigen zu lassen (Selbstvornahme).
7.5. Der Kunde hat innerhalb von 2 Wochen ab Empfang der Ware
offensichtliche Mängel der Ware schriftlich oder in Textform gegenüber
AsVIVA anzuzeigen, andernfalls sind Gewährleistungsansprüche ausgeschlossen. Zur Wahrung der Frist genügt die rechtzeitige Absendung
der Mängelanzeige.
7.6. Bei neuen Sachen beträgt die Verjährungsfrist für die Rechte des Unternehmers 1 Jahr ab Ablieferung der Ware. Beim Verkauf gebrauchter
Sachen sind Ansprüche und Rechte des Unternehmers wegen Mängeln
ausgeschlossen; dies gilt auch für Mängel, die nach Vertragsschluss aber
vor Gefahrübergang entstanden sind. Die mit diesen Fristen verbundene Verjährungserleichterungen gelten nicht, soweit AsVIVA nach Ziff. 9
dieser AGB haftet oder es um das dingliche Recht eines Dritten geht,
bedingungen
aufgrund dessen die Herausgabe des Liefergegenstandes verlangt
werden kann.
7.7 Zur Erhebung von Gewährleistungsansprüchen sind unsere unmittelbaren Abnehmer und die mit uns in laufender Geschäftsbeziehung
stehenden Händler berechtigt. Soweit solche von Verbrauchern angemeldet werden erfolgt die Abwicklung über den Händler. Artikel für die
ein Gewährleistungsanspruch erhoben wird, müssen frankiert an unsere
Anlieferanschrift eingesendet werden, bei Wunsch können wir dies
auch über unseren Dienstleiter in Rechnung durchführen. Rücksendung
erfolgt auf Gefahr und Kosten des Unternehmers.
8. Transportschäden
8.1. Die vom Transportunternehmen angelieferte Ware ist sofort nach
Empfang im Beisein des Zustellers auf ihre Vollständigkeit und Unversehrtheit hin zu überprüfen.
8.2. Sofern offensichtliche Schäden festzustellen sind, sind diese dem
Transportunternehmen sofort anzuzeigen. In diesem Fall verpflichtet
sich der Kunde, diese Schäden auf den jeweiligen Versandpapieren zu
vermerken und vom Zusteller quittieren zu lassen; die Verpackung ist
aufzubewahren.
8.3. Bei teilweisem Verlust oder der Beschädigung der Ware, die im
verpackten Zustand nicht erkennbar war, hat der Kunde dies AsVIVA
innerhalb von 5 Tagen nach Ablieferung oder aber zumindest binnen 7
Tagen nach Ablieferung dem Transportunternehmen anzuzeigen, um so
zu gewähren, dass etwaige Ansprüche gegenüber dem Transportunternehmen rechtzeitig geltend gemacht werden.
8.4. Der Kunde wird AsVIVA nach besten Kräften unterstützen, soweit
diese Ansprüche gegenüber dem betreffenden Transportunternehmen
bzw. einer Transportversicherung geltend macht.
8.5. Etwaige Rechte und Ansprüche des Kunden - insbesondere die
gesetzlichen Rechte des Käufers bei Mängeln an der Kaufsache - bleiben
von Ziff. 8 dieser AGB unberührt.
9. Haftung
9.1. Nach zwingenden gesetzlichen Vorschriften, wie etwa dem Produkthaftungsgesetz, ferner nach den gesetzlichen Bestimmungen für Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit,
die auf einer fahrlässigen oder vorsätzlichen Pflichtverletzung beruhen
sowie für sonstige Schäden, die auf einer grob fahrlässigen oder vorsätzlichen Pflichtverletzung sowie Arglist beruhen, haftet AsVIVA uneinge-
•
•
•
•
•
•
•
9.2. Für Schäden, die durch einfache oder leichte Fahrlässigkeit verursacht werden, haftet AsVIVA, soweit diese Fahrlässigkeit die Verletzung
solche Vertragspflichten betrifft, deren Einhaltung für die Erreichung
des Vertragszwecks von besonderer Bedeutung ist (Kardinalpflichten).
Dabei beschränkt sich die Haftung auf den vertragstypischen, vorhersehbaren Durchschnittsschaden.
9.3. Bei einfacher sowie leichter Fahrlässigkeit haftet AsVIVA nicht, wenn
unwesentliche Vertragspflichten verletzt werden.
9.4. Im Übrigen ist die Haftung - ohne Rücksicht auf die Rechtsnatur des
geltend gemachten Anspruchs - ausgeschlossen.
10. Urheber- und Kennzeichenrecht
10.1 Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte
der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte
zu beachten, von ihm selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb
des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten
Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten
der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen
Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht
durch Rechte Dritter geschützt sind! Das Copyright für veröffentlichte,
vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten.
Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht
gestattet.
11. Gerichtsstand
Für den Fall, dass der Unternehmer keinen allgemeinen Gerichtstand
in Deutschland hat, oder Wohnsitz oder gewöhnlicher Aufenthalt im
Zeitpunkt der Klageerhebung nicht bekannt sind, ist ausschließlicher
Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus diesem Vertrag der Geschäftssitz
von AsVIVA. Die Befugnis, das Gericht an einem anderen gesetzlichen
Gerichtsstand anzurufen, bleibt hiervon unberührt.
Liefer- und Zahlungskonditionen
Ab einem Bestellwert von €1500.- (netto) Versandkostenfreie Lieferung innerhalb BRD.
Lagerüberhänge in der Originalverpackung und ohne Beschädigung werden innerhalb von 6 Monaten zu EK-Preisen ab Lager AsVIVA zurückgenommen.
Sofort Kundendienst, 24h per e-Mail oder 9:00 – 17:00 per Tel.
Alle Ersatzteile werden kostenfrei innerhalb der Gewährleistung nachgeliefert.
Versandbeschädigungen von AsVIVA zum Kunden werden unkompliziert durch Ersatz des Gerätes oder Austausch der beschädigten Teile oder sogar durch „Auszahlung eine Bar-Entschädigung“ reguliert.
Umfangreiche Produktbeschreibungen, sowie umfangreiches Bildmaterial.
Zahlung erfolgt wenn nicht anders schriftlich bestätigt gemäß folgenden Bedingungen:
7 Tage 3% Skonto, 14 Tage netto
71
Dieser Katalog dient allgemeinen
Informationszwecken und wir behalten uns das Recht vor, jederzeit
das Design oder die Spezifikation
von Produkten zu ändern. Die Aussagen in diesem Katalog sind unverbindlich. Mit diesem Katalog werden
weder ausdrücklich noch schriftlich
Garantien abgegeben oder Eigenschaftszusagen gemacht, es werden
keine Aussagen über die Gebrauchstauglichkeit für bestimmte Zwecke
gemacht. Es bestehen Farbunterschiede zwischen Produkt und Abbildung.
AsVIVA
Inh. Fuat Aslan
Kölner Straße 144
41539 Dormagen
Fon +492133-892334
Fax +49911-30844-23331
AsVIVA im Internet:
www.asviva.de
E-Mail: info@asviva.de
Copyright © 2013 AsVIVA
Document
Kategorie
Automobil
Seitenansichten
12
Dateigröße
2 046 KB
Tags
1/--Seiten
melden