close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Kappa 310/320/322/330/350 - Thonauer

EinbettenHerunterladen
Kappa 310/320/322/330/350
Ablängen und Abisolieren
THE WAY TO MAKE IT | PERFECT
Grosse Kraft, hohe Stückzahlleistung und eine fortschrittliche Sensorik zeichnen die Kappa Schneid- und Abisolierautomaten aus.
Die einfache und intuitive Bedienung machen den Einsatz der Maschinen sehr
effizient.
Anwendungsbereich
Alle Maschinentypen der Kappa Produktefamilie
überzeugen durch ein sehr breites Verarbeitungsspektrum. Mit der flexiblen Bedienung und Steuerung lassen sich auch schwierig zu verarbeitende
Materialien einfach und schnell einrichten. Das
Umrüsten auf neue Kabel geschieht werkzeuglos
und dadurch sehr schnell.
Sensorik
Mit der automatischen Leitungsdurchmesser- und
Querschnittserkennung sind neue Kabelmaterialien
auf Knopfdruck eingerichtet und parametriert. Dieses
einzigartige Messprinzip minimiert das bisher zeitintensive Einrichten auf ein absolutes Minimum. Zudem gehören Anschnittverluste dank der optischen
Kabelüberwachung der Vergangenheit an. Derselbe
Sensor überprüft während der Produktion kontinuierlich die Verarbeitung. Kabelende aber auch Austransportfehler werden somit frühstmöglich erkannt.
Benutzerfreundlich und flexibel
Die intuitive Touch-Screen Bedienersoftware
‚TopTouch’ ist mit einer Benutzerführung ausgestattet. Somit sind alle Kappas äusserst einfach zu
bedienen.
Peripherie und Schnittstellen
Die Einbindung von Peripheriegeräten wie Kabelzuführ-, Bedruckungs- oder Ablagesystemen ist
standardisiert und einfach. Je nach Maschinentyp
können bis zu sechs Peripheriegeräte angesteuert
werden. Alle Geräte verfügen über eine USB-Schnittstelle für:
• Produkt und Kabeldatenimport als CSV-Datei
• Datensicherung
• Software Upgrade
Lasersensorik Für Kabelüberwachung

TopWin Kappa
TopWin Kappa erweitert die Möglichkeiten und Funktionen der Kappa Schneid- und Abisolierautomaten.
Die PC basierte Steuerungssoftware erlaubt Inkjet
Bedruckungen, die Produktion von Sequenzen oder
die Abarbeitung von Stücklisten. Das Laden neuer
Produkte erfolgt direkt ab Produktionsliste, eine Tagesproduktion wird via lokaler Auftragsliste geladen
– und dies bei laufender Produktion.
Vernetzung
Optional lässt sich TopWin Kappa über die
WPCS - Schnittstelle in ein Netzwerk einbinden.
Dies ermöglicht beispielsweise eine einfache Anbindung ins bestehende Kundennetzwerk. Durch die
Produktionsleitstand-Software (KomaxCAO) ist eine
zentrale Datenverwaltung, Produktionssteuerung und
Produktionsüberwachung möglich.
Kappa 310
Die Kappa 310 ist eine sehr kompakte und preiswerte Hochgeschwindigkeitsmaschine. Die per TopWin
vernetzbare Maschine ist ausgelegt für die prozesssichere Verarbeitung von feinsten Querschnitten von
0.02mm2 bis 6mm2. Sämtliche Prozessparameter
wie auch Anpressdrücke werden abgespeichert.
Mit dem Basis I/O Interface Kit zum Inkjet ims 295
können einfache Kabelbedruckungen ausgeführt
werden.
Kappa 310
Kappa 320
Die Maschine zeichnet sich durch zahlreiche Optionen und einen kraftvollen Messerkopf aus. Kabelquerschnitte von 0.05mm2 bis zu 10mm2 gehören
zum Verarbeitungsspektrum der Kappa 320. Ab
diesem Maschinentyp kann der Inkjetdrucker via
dem Basis I/O Interface oder über die komfortable
TopWin-Software angesteuert werden.
Kappa 320

Kappa 322
Eine flexible Schneid- und Abisoliermaschine für die
Verarbeitung von Mehrfachinnenleiter, Flachbandkabel und Einzelleiter von 0.05–16mm2.
• Eine Abzugsstarke Motorisierung mit wählbarem Rollen- oder Bandantrieb bieten optimale Kraft-
übertragung selbst für heikle Isolationsmaterialien
• eine Messereinheit mit Schnellverschluss für
komfortables und schnelles Umrüsten
• sowie ein raffiniertes Vereinzelungsprinzip für die Verarbeitung von Innenleiterkabel bis 3×2.5mm2
sind die Key Features der Kappa 322.
Kappa 322

Kappa 330
Für die Verarbeitung von Kabelmaterialien bis
35mm2, mehrpolige Kabel bis 16mm Aussendurchmesser oder Flachbandkabel bis zu einer Breite von
40mm. Je nach Kundenanforderungen kommen
ein Bandantrieb oder verschiedene Antriebsrollen
zum Einsatz. Dies macht diesen Maschinentyp zum
Allrounder der Kappa Produktefamilie.
Kappa 330

Kappa 350
Das Kraftpaket mit Doppelmesserprinzip für die
Verarbeitung von Rundleitern bis 120mm2 und einem
maximalen Aussendurchmesser von 35mm. Für den
Kabeltransport stehen wahlweise ein Bandantrieb
oder verschiedene Antriebsrollen zur Verfügung. Eine
umschaltbare Druckeinheit passt den Anpressdruck
der Antriebseinheit dem Verarbeitungsschritt an.
Eine ausgereifte Sensorik sorgt für die Eliminierung
von Anschnittverlusten. Diese fallen bei diesem oberen Querschnittsbereich besonders ins Gewicht.
Kappa 350 Mit integriertem Produktionstisch

Ihr Gewinn
•Breiter Verarbeitungsbereich mit Optionenund Lösungsvielfalt
•Innovative Sensorik als Einrichthilfe und
Prozessüberwachung
•Intuitive, flexible und einfache Touch-Screen
Bedienung
•Einfache Anbindung von Vor- und
Nachschaltgeräten
•TopWin für Anbindung von Inkjet, Stücklistenproduktion und Vernetzungslösungen
Seite 2: 40mm (1.57in.)
Seite 2: 40mm (1.57in.)
300VA
2 (4)
Standard
<70dBA
Einfachrollen
Optional
110/230VAC ±10% 50/60Hz
300VA
IOCS Schnittstellen (erweiterbar)
USB/Ethernet
Geräuschpegel
Antriebssystem
Produktionstisch
Elektrischer Anschluss
*
34kg (75lb)
Seite 2: 50mm (1.97in.)
Seite 1: 180mm (7.09in.)
4.0m/s (157.5in./s)
Optional 40mm (1.6in.)
±(0.2%+1mm (0.04in.))
Repetiergenauigkeit
16mm (0.63in.)
AWG24–AWG2
0.22–35mm2
Kappa 330
Seite 2: 150mm (5.9in.)
Seite 1: 290mm (11.42in.)
4.8m/s (189in./s)
–
±(0.2%+1mm (0.04in.))
Repetiergenauigkeit
35mm (1.38in.)
AWG14–AWG5/0
2.5–120mm2
Kappa 350
48kg (93lb)
650×380×470mm
(25.6×15×18.5in.)
5–8 bar (73 –116psi)
300VA
110/230VAC ±10% 50/60Hz
ca.55kg (157.4lb)
650×380×540mm
(25.6×15×21.2in.)
5–8 bar (73 –116psi)
520VA
110/230VAC ±10% 50/60Hz
Optional
Bandantrieb
Optional
Doppelrollen oder
Bandantrieb
<70dBA
Standard
3 (6)
Optional (extern)
Optional
–
Standard
Standard
Doppelrollen oder
<70dBA
Standard
2 (4)
Optional (extern)
Optional
Optional (mech. Schalter)
–
Optional
ca.270kg (723.4lb)
1090×1425×890mm
(42.9×56.1×35in.)
5–8 bar (73 –116psi)
50/60Hz 1.2kVA
110/230VAC ±10%
Standard
rollen
Bandantrieb oder Doppel-
<70dBA
Standard
3 (6)
Optional (extern)
Standard
–
Standard
Standard
Programmierbar (Keine Einschränkungen bezüglich Anzahl und Länge)
Seite 2: 90mm (3.51in.)
Seite 1: 100mm (3.94in.)
4.0m/s (157.5in./s)
Optional 12mm (0.47in.)
±(0.2%+1mm (0.04in.))
Repetiergenauigkeit
12mm (0.47in.)
AWG30–AWG5
0.05–16mm2
Kappa 322
Auf den Kappa Generationen lassen sich viele Leitungen ausserhalb des angegebenen Querschnittsbereichs verarbeiten. Bei extrem harten, zähen Leitungen kann es vorkommen, dass auch innerhalb des Querschnittsbereich Verarbeitungen nicht möglich sind. Im Zweifelsfalle fertigen wir gerne Muster Ihrer Kabel.
25kg (55lb)
Gewicht
Messerreinigung
510×380×470mm
(20×15×18.5in.)
Messerreinigung
465×385×460mm
(18.3×15.2×18.1in.)
Optional für
Optional
Einfachrollen
<70dBA
Standard
2 (4)
Optional (extern)
Optional für
Abmessungen (B×H×T)
Pneumatischer Anschluss
110/230VAC ±10% 50/60Hz
Optional (intern)
Richteinheit
Optional
–
Längenmesssystem
–
Optional
–
Optional
Optional
–
Kabelendüberwachung
(Stau-, End- und Schlupfüberwachung, Nullschnittoptimierung, Aussendurchmessermessung)
Kabelüberwachung (Cable detector)
(Automatische Schnitttiefenerkennung)
Optional
–
Seite 1: 999.9mm (39.37in.) | Seite 2: 999.9mm (39.37in.)
Mehrfachabzug
Anzahl und Länge
Seite 1: 999.9mm (39.37in.) | Seite 2: 999.9mm (39.37in.)
Halbabzug
Automatischer Leiterdurchmessersensor (Conductor detector)
Zwischenausisolieren
Seite 1: 100mm (3.94in.)
Seite 1: 100mm (3.94in.)
max. Abisolierlängen
4.0m/s (157.5in./s)
4.0m/s (157.5in./s)
max. Kabeltransportgeschwindigkeit
Vollabzug
1mm–800000mm (0.039in.–874.9yd.)
Kabellängenbereich
Optional 12mm (0.47in.)
Optional 8mm (0.32in.)
±(0.2%+1mm (0.04in.))
±(0.2%+1mm (0.04in.))
Flachkabelverarbeitung
Repetiergenauigkeit
Repetiergenauigkeit
10mm (0.4in.)
10mm (0.4in.)
Längengenauigkeit
0.05–10mm2
AWG30–AWG7
AWG34–AWG10
Kappa 320
0.02–6mm2
Kappa 310
max. Aussendurchmesser
Kabelquerschnitt Litzenleiter*
Technische Daten
Made in Switzerland
Verarbeitungsbeispiele
Kappa 310
Kappa 320
Kappa 322
Kappa 330
Kappa 350
Änderungen vorbehalten /gu
Ablängen
Abisolieren mit Vollabzug
Abisolieren mit Halbabzug
Abisolieren in mehreren Schritten
0306029 Version 3 Zwischenausisolieren /
Zwischenschlitzen
Mehradrige Kabel
Innenleiter Verarbeitung
CS. Kappa 310–350
Doppelmantel- / Koaxund Triaxkabel
Flachkabel
/ Stanzen
Vorgezogene Litzen schneiden /
Exaktschnitt
Heissprägebedrucken
Kappa 310
Tintenstrahlbedrucken
Kappa 320
Wickeln / Abbinden
Sequenz/Stücklisten
Kabeleinzug (Rollen/Band)
Kabelablagesystem
Prefeeder / Abroller
Mehr Informationen
Losgrössentrennung
über unser Produkt:
Sensorik:Conductor
Cabledetector
1
0
1
1
0
1
1
0
1
1
0
1
Kabellängenkorrektur
Vernetzung
KomaxCAO
KomaxCAO
KomaxCAO
KomaxCAO
www.komaxwire.com
Komax Wire ist eine
Division der Komax
Holding AG, Schweiz.
THE WAY TO MAKE IT
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
3
Dateigröße
1 906 KB
Tags
1/--Seiten
melden