close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Bedienungsanleitung PfLege- und Wickeltisch Mona - Sport-Thieme

EinbettenHerunterladen
Art. 196 5605
BEKAIIJlHOSPITEC
Pflege- und Therapiesysteme GmbH
bek\lnm 24.05.2007
Bedienungsanleitung
für
PfLege- und Wickeltisch Mona
Pflege- und Wickeltisch
150~65 EL Mona
Artikelnummer: 950100000
Pflege- und Wickeltisch
150-65 Hyd Mona
Artikelnummer: 950101000
Pflege- und Wickeltisch
150-80 El Mona
Artikelnummer: 950102000
Pflege- und Wickeltisch
150-80 Hyd Mona
Artikelnummer: 950103000
Pflege- und Wickeltisch
195-80 EL Mona
Artikelnummer: 950104000
Pflege- und Wickeltisch
195-80 Hyd Mona
Artiketnummer: 950105000
Pflege- und Wickeltisch
195-100 EL Mona
Artikelnummer: 950106000
Abbildung leigt Pflege- und WiÜeltisch
Mona, Seitengitter sind Zusatzausstattung
Pflege- und Wickeltisch
195-100 Hyd Mona
Artikelnummer: 950107000
$&<
Information
_ _zur
Inbetriebnahme I Betrieb von Medizinprodukten
~ ~ aJm
Kali eines ~Oii.ktes der BEM-~
~1iß)'-'1 SOl(llänlg doJdl
B(te
bead1Ien Sia lr,;tJeOOe l\riJe
1. B:lle lesm Sie die nti~erten
2. ~S'(j das Gerä!~fdl
Ü dffi\Ugeset'eren~
3.&le~desGerätes~lrueud1~~stJtthaft
~. ~ d\rf€<1 ru durdl focf'funen. nach den lI.( Zllil ~ \'tE-'.u-sdriftell. ~l1lt "8Iden
5. ~ 00HfJ sid'etOO~teetrisd>e K(flIrolanOO1t'n ru '11:I\ 00 BEl<.A·~oOOr'lmder BEKA'~
~ten F3dtJmen~:ß1
werden
6. ~}3JI:J)ffi. ~. ~ 000- ReDaratt1en d"J1erllU \'Oll (\(I( BEKA·J-t.Y.;fJilec 00,- \'Oll 00r BEJ(A·HIlSll!ec
iIJt:Iri'liel1m fachfimeJI ~tJ"rl werden
Be; teem::d'r8l üqilfen, WR Amaaten lXleI klJe!m.Ji"l '" lllS>'lI"erJ Geräten, "'8I:1le <ldJI \'011 der 68<A·~ 00iJ'
'M1 der BtM-Ho:;ptec aJ1ftW1en fu:tlfin1'l!l1 uge1\ilrl_der1. er'ktI j"JJ:;lle GeY.~ tCI die iiI~
~ f(l ~ G<ril bzw. li.o' Co:r~le~ ....-.m mot der ,\m6'lJl;l i1 Z!=r~ srenen.
Techn. Änderungen vorbehalten
I Änderungskennzeichen
Seite 1
BEKA-Hospile<: Pllege- und Therapiesysleme GmbH. Am Rubenmorgen 3· D-35582 Welzlar· Telefon (06 41) 9 22 20·0 • Telefax (06 41) 922 20·20
Bedienungsanleitu"9
leitung
Bedienungsan
Pflegeund
Wickeltisch Mons
Mona
Pflege- und Wickeltisch
BEKAIIIIHOSPITEC
BEKAWAHOSPITEC
PfIege- und Therapiesysleme GmbH
Dflano-
r r n r l T hI or rv !a nu ivor vqu ry ru c f o r n o
flrnhH
bEK\It"'m
2".G5.2OO7
beka/mm
24.05,2007
Sicherheitsvorkehrungen
Sicherheitsvorkehrungen
Bitte
sorgfaltig. Bitte verwenden
verwenden Sie
Sie das
das Gerät
Gerät ausschtießtich
ausschließlich für
für den
den vorgesehenen
vorgesehenen
Bitte lesen
Siedie
die Bedienungsanleitung
Bedienungsanteitung
sorgfättig.
lesenSie
Verwendungslweck.
Verwendungszweck.
"HINWEIS"versehenen Anmerkungen.
Beachten
Sie
Anmerkungen.
Beachten
die mit
mit "HINWEIS" versehenen
Sieunbedingt
unbedingtdie
Verwendungszweck
Verwendungszweck
Der
und
Mona
wird verwendet
um therapeutische
therapeutische Behandtungen
Behandlungen mit
mit dem
dem Patienten
Patienten durchzuführen.
durchzuführen.
verwendet
um
DerPflegePftegeundWickeltisch
Wickettisch
Monawird
Vorschriften
und
Normen
Vorschriften
und Normen
SoLLten
oder
Gültigkeit
oder erlangen,
erlangen, so
so sind
sind diese
diese zu
zu berücksichtigen.
berilcksichtigen.
Normen
habenoder
SotltenNormen
oderVorschriften
Vorschriften
Gü[tigkeithaben
CE-Zeichen
CE-Zeichen
Das
bezieht
für Medizinprodukte.
Medizinprodukte.
für
DasCE-Zeichen
beziehtsich
sichauf
auf die
die Richttinie
Richttinie93/4'Z/EWG
93/42/EWG
CE-Zeichen
Zeichenerklärung
Zeichenerklörung
~
M PG
MPG
CE-Zeichen
C'-Z,kh,"
Medizinproduktegesetz
Medizinproduktegesetz
für
ni.ntune
93/42jEWG
für Medizinprodukte
Medizinprodukte
93 / 42 / EWG RichUine
/\.. nur
n u rim
i m Innenbereich
Innenbereich
1=::1 einsetzbar
einsetzbar
p $chutzklasse
iI
Schutzktasse
[§]
II
Haftung
Haftungund
undGeWährleistung
Gewührleistung
X
-
ff
Kenn.ei.hnung
Kennzeichnung nach
nach ElektoG
ElektoG
Zuständig
desGerätes
Gerätes
ist nur
nurfür
fürdie
dieSicherheit
undZuverlässigkeit
Zuverlässigkeit
DerHersteller
Herstelter
desGerätes
Gerätes
Sicherheit
Der
des
ist
und
des
Zuständig wenn:
wenn:
wird.
Verwendungszweckes
eingesetzt
t\.
A.
Das
Gerät
nur
des
eingesetzt
wird.
Das
Gerät
nurim
imSinne
Sinne
desVerwendungszweckes
gefüh
rt werden.
durch
werden.
B.B. Regelmäßige
Funktionsprüfungen
durchgeführt
Regetmäßige
Funktionsprüfungen
Transportschöden
Tronsportschäden
Beachten
prüfenSie
Beschädigungen.
auf eventuelle
eventuelte
Antieferung
dieWare
Warebzw.
bzw.die
dieVerpackung
Verpackung
Bitteprüfen
Siebei
beiAntieferung
Bitte
die
auf
Beschädigungen.
Beachten Sie
Sie in
in diesem
diesem
Beschädigung
7 Tage.
versteckter
bei versteckter
Beschädigung
Zusammenhang
dieMetdefristen.
Mel.defristen,
beisichtbarer
sichtbarer
Zusammenhang
die
bei
Beschädigung
22Tage,
Tage. bei
Beschädigung
Tage.
HINWEIS
HINWEIS
Potsteranheben!
anheben!
nichtam
am Polster
Pftege-und
undWickeltische
Wickeltische
Pflegenicht
Seriennummer
Seriennummer
(sieheBilder,
Bitder,Seite
Seite4-5).
4-5).
direktam
am Rahmen
Rahmen
Monabefindet
befindetsich
sichdirekt
PfLegeWickettisches
DasTypenschild
Typenschitd
desPftegeundWickeltisches
Das
des
und
Mona
(siehe
"Beispiel 13077704751Bitte gebenSie bei Rückfragen
der Liege
die auf
auf der
kannwie
wiefolgt
fotgtaussehen
aussehen
DieSeriennummer
Seriennummer
Oie
kann
-Beispiel-- 1307110475"'.
Bitte geben Sie bei Rückfragen die
liege
abzutesende
Seriennummer
an.
abzulesende
Seriennummer
an.
..,~:~~~~m::.. RE
EL
195x80El
M0NA-Pfl.egetisch
MONA-Pflegetisch
195)(80
7307770475
- - 1307110475
-"--t'övJ'
2JOI'o!I
I..ilFn.r{
K..~,_b
Seite22
Seite
-
'ltw.nt
idH;
X.r{i..br.
50W~w
50""
6~;;'"
1I't]~!
hb*rrd.hl3s
......._'Jl"'l
1S M""""
Techn.Änderungen
Anderungen
vorbehalten
Techn.
vorbehalten
-Telelax(0641) I 222O-2O
(0641)922
Telefon
I 222O-O
Rübenmorgen
3. ().3S582
D-35582Wetzlar.
GmbH.Am
PflegeundTherapiesysteme
BEKA-Hospitec
BEKA-Hospilec
Pf1eg&uod
Therapiesysllme GmbH·
Am Rübenmorgen
3·
WelZlar· Telefon
(06 41)
2Q.(). Telefax (06 41)9 22 20-20
Bedienungsa nleitu n9
Bed'ienungsanteitung
Pflege- und
und Wickeltisch
Wickeltisch Mona
Mona
Pflege-
BEKA•
• HOSPITEC
BEKAWAHOSPITEC
PflegePflege- und
Therapiesysteme GmbH
GmbH
und Therapiesysteme
bekaImn
24.05.2007
24.05.2047
bekalnn
InhaLtsverzeich
nis
In haltsverzeichnis
Sicherheitsvorkeh
ru ngen
Sicherheitsvorkehrungen
Seite
Seite
?2
Verwendungszweck
Verwendungszweck
Seite
Seite
2
Vorschriften
und
undNormen
Normen
Vorschriften
Seite
Seite
2
Haftung
Haftungund
undGewährleistung
Gewährleistung
Seite
Seite
2
Transportschäden
Transportschäden
Seite
Seite
?
2
Inha
ltsverzeich ni5
Inhattsverzeichnis
Seite
Seite
3
Gesamtansicht
Gesamtansicht
Seite
Seite
4
Gesamtansicht
HandFußschalter
Hand-und
undFußschalter
Gesamtansicht
Akku-Einheit
24
V
Seite 5
Seite
Akku-Einheit
24
Ausführungen
Technische
Daten,
Technische
Daten,Ausfiihrungen
Seite
Seite 6
Instaltation
InstaUation
Seite
Seite
6
Inbetriebnahme/Bedienung
Inbetriebnahme/Bedienung
Seite 6
Seite
Seitengitter
Sicherheitshinweise
Sicherheitshinweise
Seitengitter
Seite
Seite
Sicherheitshinweise/Pflege
Slcherheitshi
nweise/Pflege
Seite 88
Seite
Ersatzteitliste
Serviceund
undErsatzteilliste
Service
Seite 9
Seite
EG-Konformitätserktärung
EG-Konfo
rmitätserklärung
10
Seite 10
Seite
7
Seite
Seite 3
3
Techn.
Anderungen
vorbehalten
Techn.
Änderungen
vorbehalten
.
.
(06
(0641)
41)I 2220-20
I 22
222O-0.fetelaax
D-35582
Wetzlar'Telefon
AmRQbefvnorgen
Rübenmorgen
3 D-3SS82
Therapiesysteme
GmbH Am
BEKA-Hospitec
PflegeundTherapiesysteme
BEKA-Hospitec
Pflegel.Wld
GmbH.
3·
Wetztar·
Telelon (06
41)9
2().(). Telefax (06 41) 92220-20
BedienungsanLeitu
ng
Bedienungsan
Leitung
Pflege- und
und Wickeltisch
Wicke/tisch Mono
Mona
Pflege-
BEKAIUIIHOSPITEC
BEKAw/MHOSPITEC
-f
r rrnrlr u Therapiesysleme
PfIegeGmbH
o y - L rqf
v r o rno
t g r g Pnr gi ocr
rDf r lana
v v g - - und
r rharo
I r v vfl
r rrrI rl^r
u rl] I
u
Gesamtansicht
Gesamtansicht
bOOIr'm
24.05.2007
24,05,2007
beka/mm
Bild
Bitd11
Abbildung
zeigt
und
Wickettisch Mona
Mona
Abbil.dung
zeigtPflegePflegeundWickettisch
Abrotlschuu-Seitengitter
und
Polster
für
gitter
für
Abrottschutz-Seiten undPotster
Abrollschutz-Seitengitter
gittersind
Zusatzausstattung
Abroltschutz-Seiten
sindZusatzausstattung
Abrollschutz-Seitengilter
Abrollschutz-Seitengitter
Auslöser -r
Seitengi er
TypenschHd und
Herstelleridentifikalion
N
Elektromotor
8000N
Elektromotor
8000
Designabdeckung
Oesignabdeckung
Feststeller
Lenkrolle
mitFeststeller
Lenkrolle
mit
HINWEIS
HINWEIS
hochzuklappen.
die Seitengitter
Seitengitterhochzuklappen.
Tischessind
sinddie
ZumVerfahren
desTisches
Verfahren
Zum
des
Seite44
Seite
vorbehalten
Techn.Änderungen
Anderungen
Techn.
vorbehalten
(0641)I22
(0641)99 22
20-20
22 20-0.
20-0'Telefax
Telefon
Wetzlar.TeleIon
3. D·3SS82
D-35582
AmAUbenmorgen
Rübenmorgen
Therapiesysteme
GmbH' Am
PtlegeundTherapiesysteme
BEKA-Hospitec
BEKA·Hospilec
Pflegeund
GmbH.
3·
Wetzlat·
(06 41)
TelefalC (06 41) 9
22 20-20
Bedienu
ngsanleitung
Bedienungsan
leitung
Pflegeund
Wiclrelnsch
/lfona
Pflege-und Wickeltisch
Mana
BEKAWu,HOSPITEC
BEKA
• • HOSPITEC
Pflege-und
undTherapiesysleme
TherapiesystemeGmbH
PflegeGmbH
Technische
Daten
Technische
Daten
beka/nn24,A5.2007
~2H15.2007
Technische
Doten
Technische
Daten
Breite:
Sreite:
Länge:
länge:
Höhe:
Höhe:
Elektramatar-Kenndaten
Elektromotor-Kenndaten
80,(100),(120)
80,(100).(120)
cm
cm
150,(195)
150.(195)
cm
cm
50-90
50-90
cm
cm
Stromanschtuß:
Stromanschluß:
frequenz:
Frequenz:
Stromaufnahme:
Stromaufnahme:
leistung:
Leistung:
Einschaltdauer:
Einschattdauer:
Schutzart:
Schutzart:
Gewicht
ohneVerpackung:
Verpackung: ca.
ca.120
Gewicht
ohne
120Kg
Kg
230,
Volt
n0, (24)
QQ Vott
50
Hz
50 Hz
0,8
0,8AA
8000
8000NN
99 Doppelhübe
Doppel.hübe
IP
rP66,
66,(IPX4)
(rPX4)
(Ktam
merwerte
optionate
Ausfüh
rung)
(Klammerwerte
optionale
Ausführung)
Zubehör
Pflege-und
undWicke/tisch
Wickeltisch
Zubehör
PflegeMana
Mona
pftegeFolgendes
Zubehör
istfür
fürden
denPflegeundWickeltisch
wickel.tisch
Folgendes
Zubehör
ist
und
Mona
verfügbar:
Mona
verfügbar:
Bestetlnummer
950103400
Bestellnummer
950103400
Besteltnummer
950109000
Bestellnummer 950109000
Abrol.tschutz-Seitengitter
Abrollschutz-Seitengitter
KopfteiI
mitRasterverstellung
Rasterverstetlung
Kopfteit
mit
" EL',
InstallationAusführung
Ausführung"EL"
Installatian
DiePftege·
PflegeundWitkeltische
Wickeltische
Mona
werden
in betriebsfertigem
betriebsfertigem
Die
und
Mona
werden
in
Zustand
angeliefert.
Nach
der
und
Zustand
angetiefert.
NachEntfernen
Entfernen
derVerpackung
Verpackung
und
Anschluß
"EL,'einsatzbereit
aneine
eine230
230Volt
VottStromquetle,
Stromquette,
sinddie
dieBehandlungstische
Behandl.ungstische
Anschluß
an
sind
in
-Elin Ausführung
Ruifuhrung
einsatzbereit.
Elektri scherAnschluß
AnschIul3
Elektrischer
DieSteckdose
steckdose
muss
denVorschriften
vorschriften
vDE0100
oloound
und0107
0107entsprechen.
entsprechen.
Die
muss
den
VDE
pftege-und
Inbetriebnahme/Bedienung
und Wicke/tische
wickeltischeMona
Inbetriebnahme/Bedienung
PflegeMana
AusführungEL
EL
Ausführung
In der
derAusführung
AusführungEL
EList
ist der
der PflegePfl.egeund Wickeltisch
WickettischMona
In
und
Mona mit einem
einem 230
230 V
Voder
oder 24 V
V Etektromotor
Elektromotor ausgestattet.
ausgestattet. Dieser
Dieser
Motorist
ist selbsthemmend
selbsthemmend
undsomit
somitim
Motor
und
im Fehterfatte
Fehlerfalle gegen
gegen das
das Absinken
Absinken des
des Tisches
Tisches gesichert.
gesichert. Der
Der nuf/Rbbefeht
Auf/Abbefehl des
des Hand-,
Hand-,
r.uß.schgtters
wird
pneumatisch
(Luft)
an
den
Motor
übertragen.
Diese
Signatüb*ertragung
bzw.
Fußschalters
wird
pneumatisch
(luft)
an
den
Motor
übertragen.
Diese
Signalübertragung
gewährleistet
absolute
gewährteistet
!11'
absolute
Sicherheit,da
da kein
keinStrom
Stromin
in den
den Steuerteitungen
Sicherheit.
Steuerleitungen ftießt.
fließt.
- FahrenSie den Behandtungstisch
Überprüfung
desElektromotors·
Etektromotors
Überprüfung
des
Fahren Sie den Behandlungstisch mitteLs
mittels des
des mitgelieferten
mitgelieferten HandHand- bzw.
bzw. Fußschatters
Fußschalters in
in die
die
höchste
bzw.
niedrigste
Position.
höchste bzw. niedrigste Position.
Bei der Wah[desAufsteltungsortes
Bei der
Wahl des Aufstellungsortes achten
achten Sie
Sie bitte
bitte darauf,
darauf. das
das der
der Verfahrweg
Verfahrweg weder
weder durch
durch Gegenstände
Gegenstände noch
noch durch
durch andere
andere
Dinge(z.B.
(2.8.Wandregale
Wandregate
usw.)
Dinge
usw.) eingeengt
eingeengt wird.
wird.
Ausführung
Ausführung 24
24 V
V Akku
Akku
InIn dieser
dieser Ausführung
Ausführung wird
wird der
der PfLegePflege- und
und Wickettisch
Wickeltisch Mona
Mona mittets
mittels eines
eines 24
24 Vott
Volt Akkumotors,
Akkumotors. Akkusteuerung
Akkusteuerung und
unddes
des
mitgelieferten
Handoder
Fußschatters
mitgelieferten Hand- oder Fußschalters siehe
siehe (Bitd
(Bild 5,seite
5.Seite 5),
5), in
in der
der Höhe
Höhe verstel[t.
verstellt.
Ausführung
AUSführung Hydraulik
Hydraulik
In dieserAusführung
In dieser Ausführung wird
wird der
der PftegePflege- und
und Wickettisch
Wickeltisch Mona
Mona über
über eine
eine Hydraul.ik
Hydraulikin
in der
der Höhe
Höhe verstetlt.
versteltt. Die
Die pedate
Pedalebefinden
befinden
sichjeweils mittig der Längsseite
sich jeweils mittig der längsseite des
des Tisches.
Tisches.
Tischnachoben verstellen:DasPedatmit demFußmehrmals
nach unten
unten drücken
drücken bis
bisdie
diegewünschte
gewünschteHöhe
Höheerreicht
erreichtist.
ist.
Tisch nach oben verstellen: Das Pedal mit dem fuß mehrmals nach
Tischnachunten verstetlen:Pedalmit dem Fußanhebenbis die gewünschte
Tisch nach unten verstellen: Pedal mit dem Fuß anheben bis die gewünschte Höhe
Höheerreicht
erreichtist.
ist.
Techn.
genvorbehalten
Techn.Anderun
Änderungen
vorbehalten
Seite 6
.
' Telelon
.Tetetax
9 2222ZO-o
9 2222ZO-2O
BEKA·HospiIec Pflege- und"Therapiesysteme GmbH· Am Rübeomorgen33·D-35582
D-3S582Wetzlar
Wetzlar.
TeleIon(06
(0641)
41)9
20-0.
Telefax(06
(0641)
41)9
20-20
Bedienungsa nleitu ng
Bedienungsanteitung
Pflege- und
und Wickeltisch
Wickeltisch Mona
Mona
Pftege-
BEKA•
• HOSPITEC
BEKAWu,HOSPITEC
-Iharanioqrrqforno
(lrnhH
D
- - und
ru lr n lÄu Therapiesysleme
PfIegeI Fl llaun\ Ja u
Ir rul ovruoyaLvr
I r v GmbH
vr I rvr I
Gesamtansicht
Gesamtansicht
Hand- und
und Fußschalter
Fußschalter
HandAkku-Einheit 24
24 V
Akku-Einheit
Delc.Y'IlTl24.00.2OQ7
beka/nm
24.05.20A7
Bild
Bitd33
Abbildung
zeigt
und
Abbil.dung
zeigtPflegePftegeundWickeltisch
Wickettisch
Mona
El.
Mona
Art.Nr.
Nr.950102000
EL,Art.
950102000
mit
mitZusatzausstattungen
Zusatzausstattunqen
Griffzum
~-4L_~i='~_'Griff
2um herausherausziehen des
des Akku's
Akku's
ziehen
I
-•
Akkupack c4,5
4,5
A
Akkupa
k A
.os.
getaden
AkkuvoL[ständig
AkkuentLaden
~
JT
~
...
1-4--%-- "Not"-aus
"Not"-aus
Steuerein
heit
Steuereinheit
mit
mit
Ansch
[ üs s en
Anschlüssen
Bitd44
Bild
Bitd5
Bild
Fußschatter
AbbiLdunq
HandundFußschalter
Abbildung
Handund
Abbitdung
Abbildung Akku-Einheit
Akku-Einheit 24
24 V
V
0
0
0
0
s e nke n
senken
heben
heben
Fußschalter
Fußschalter
(nurbei
230V Motor)
Motor)
bei 230
(nur
11-.
ITJ
D
DIJ
D::=3
....
.--"
Handschalter
Handschalter
(bei 230
230 V
V Motor)
Motor)
(bei
Techn.Änderungen
Anderungenvorbehalten
vorbehalten
Techn.
D
Anderungst<ennzeichen
II Ände<ung>kernUe""",
Handschalter
Handschalter
(bei 24
(bei
24 V
V Motor)
Motor)
Seite
Seite 5
5
'TeleJax
(06 4l)
Wetzlar•. Telefon
D-35582Wetllar
Am AUbervnotgeIl
Rübenmorgen33 •. 0-35582
TherapiesystemeGmbH
GmbH-' Am
BEKA-HospitecPnegePflege-und
undTherapiftsyslame
BEK.,...ioSpitec
Telefon (06
41) 99 22
22 20-0
20-0 • Telelax (06
(06 41)
41) I9 22
22 20-20
20-20
Bedienungsanleitung
Bedienungsan
BEKAKiu,HOSPITEC
BEKA
• • HOSPITEC
Pflege-und
undTherapiesyslerne
TherapiesystemeGmbH
PfIegeGmbH
leitung
Wickeitisch Monä
PflegeWickelHsch Mona
Pftege-und
und
Sicherheitshinweise
Sicherheitshinweise
Seitengitter
Seitengitter
beka/rnm
24,05.2007
!Iei'a"rml24.05.2007
Kopfteilverstellung.ü99,
Kopfteilverstellung
über die
Raster
(Zubehör
Art.
gSOtOgOOO)
eingelaltten
Rgster
(Zubehör
Art.Nr.
Nr.950109000)
lie eingebauten
Das
Kopfteil
desPflege·
PftegeundWkkeltisch
Wickel.tisch
Das
Kopfteit
des
und
Mona
Rnter
einfach
Monaläßt
täßtsich
sichüber
überdie
dieeingebauten
eingebauten
Raster
einfachverstellen.
verstetlen.
Anhebendes
desKopfteHes:
Kopfteiles:das
dasKopfteil
Kopfteilwird
Anheben
inindie
Stellung
gebracht,
wird
wirdmanuell
manuett
gewünschte
diegewünschte
Stettunggebracht,die
dieEinstetlmöglichkeit
Einstettmögtichkeit
wirddurch
durch
dieRaster
Raster
vorgegeben
bzw.begrenzt.
begrenzt.
die
vorgegeben
bzw.
Absenken
desKopfteiles:
Kopfteiles:Kopfteil
KopfteiI
Absenken
des
anheben
bis
ausrastet,
erst
jetzt kann
anheben
bisdie
dieVerstellung
Versteltung
ausrastet,
erstjetzt
kanndas
dasKopfteil
Kopfteitnach
nachunten
untenabgesenkt
abgesenkt
weroen.
werden.
HINWEIS
Kopfteit
Kopfteil
während
des Absenkens
festhalten.
*rnr.nd#ffin
kens
festhatten.
versteltung
derAbrollschutz-Seitengitter
Abrollschutz-seitengitter
gsor r oooo)
Verstellung
der
(Zubehör
Art.
(zubehör
Art.Nr.
Nr. 950110000)
Umdas
dasSeitengitter
Seitengitter
nachunten
untenzu
zuklappen
gehenSie
ktappen
Um
nach
gehen
dieser
Siewie
wiefolgt
foigtvor:
vor:Die
Dieheiden
beidenHalter
HatterNr.l
Nr.1(Bild
(Bitd1.Seite
l,Seite55 und
und Bilder
Bitderdieser
Seite)nach
nachunten
untendrücken
drücken
undSeitengitter
Seitengitter
abktappen.
Seite)
und
abklappen.
Umdas
dasSeitengitter
Seitengitter
wiederin
in die
diesenkrechte
senkrechte
Stettung
Um
wieder
Stellung
zu
bis die
zu bringen
bringenGitter
Gitternach
nachoben
obenbewegen
bewegenbis
die beiden
beidenHalter
Hatter
einrasten.
einrasten.
Bitd11
Bild
Bild
Bitd22
Abbil.dun
g zeigt
zeigt PVC·Schnapper
PVC-Sch
napper
fürSeitengitter
gitter
Seiten
Abbildung
für
Abbildung
zeigt PVC-Schnapper
PVC-Schnapper für
für Seitengitter
Seitengitter
Abbitdung
zeigt
Zum
Zum Abktappen
Abklappen der
der Seitengitter
Seitengitter ziehen
ziehen Sie
Sie beide
beide pVCPVCnachunten.DasSeitengitterkannnun abgektappt
nach unten. Das Seitengitter kann nun abgeklappt werden.
werden.
Zum
Zum Aufstetlen
Aufstellen der
derSeitengitter
Seitengitterziehen
ziehenSie
Siedas
dasGitter
Gitter
nach
nach oben.
oben. Achten
AchtenSie
Siedarauf
daraufdas
dasbeide
beidepVC-Schnapper
PVC-Schnapper
richtig
richtig an
an der
der Bodenplatte
Bodenplatteeinrasten.
einrasten.
Hinweis
Hinweis
Es
ist
unbedingt
auf
das
korrekte
Es ist unbedingt auf das korrekte Einrasten
Einrasten der
derschnapper
Schnapperzu
zu achten
achten
-- Unfallgefahr
bei
Nichtbeachtung
Unfallgefahr bei Nichtbeachtung
Wir
Wirweisen
weisen darauf
daraufhin,
hin, daß
daßdie
dieangebrachten
angebrachtenSeitengitter
Seitengitterkeine
keineFatlsicherung
Fatlsicherungim
imSinne
Sinneder
derDIN
DINEN
EN1970
1970
(Verstettbare
Betten
für
behinderte
(Verstellbare Betten für behinderteMenschen)
Menschen) sind
sindund
undden
dendarin
darinenthattenen
enthaltenenMaßen
Maßenund
undprüfkräften
Prüfkräftennicht
nicht
entsprechen.
entsprechen.
Im
Im Sinne
Sinneder
derMedizinprodukte
MedizinprodukteBetreiberverordnung
Betreiberverordnung(MPbetreibV)
(MPbetreibV)und
unddem
demMedizinproduktegesetz
MedirinproduktegesetzMpG
MPG
(Anwenden
von
Medizinprodukten)
dürfen
Patienten
niemals
(Anwenden von Medirinprodukten) dürfen Patienten niemalsohne
ohneAufsicht
Aufsichtauf
aufdem
demousihwagen
Ouschwagenbelassen
belassenwerden.
werden.
Techn.Anderungen
Techn. Änderungenvorbehalten
vorbehalten
Seite 7
Seite
GmbH'
'
g 22
.relefax
41)
(06
41)
BEKA-Hospitec PIleg&+ und Therapiesysleme GmbH·Am
AmRübenmorgen
Rlibenrnotgen3 3 D-35582
. D-35582werzlar
WetzJar' Telefon
• Telefon(06
(06
41)
9 222o-o
2().()
• Telelax
(06
41)
9 222o-2o
20-20
9 22
•
Bedienungsanleitu n9
Bedienungsanleitung
Pflege.
und
Wicke/tisch Mona
Mona
Pflese- und Wickeltisch
BEKABaHOSPITEC
BEKAX/AHOSPITEC
PflegeTherapjesysteme GmbH
GmbH
Pflege-und
und Therapiesysteme
tJeb'r-.n
241li.2007
bekalmn24.05.?007
SicherheitshinweisejPflege
5i
cherheitshi nweise/ Pflege
Sicherheitsvorkehrungen
Motor
rungen M
otor
Sicherheitsvorkeh
Der
ist mit
ausgerüstet, wetcher
welcher bei
bei Übertastung
Überlastung sel.bsttätig
selbsttätig ausschaltet.
ausschaltet. Erst
Erst nach
nach
ist
mit einem
ausgerüstet,
DerElektromotor
Etektromotor
einemÜberlastungsschutz
Übertastungsschutz
jst der
einer
Wartezeit
ist
wieder einsatzbereit.
Oie Abkühl.dauer
Abkühtdauer des
des Motors
Motors beträgt
beträgt je
je nach
nach Raumtemperatur
Raumtemperatur 15-20
15·20
Die
kurzen
Wartezeit
derMotor
Motorw'ieder
einsatzbereit.
einerkurzen
Minuten.
Ein
den Verlust
Verlust der
der Gewährleistung
Gewährleistung zur
zur Fotge.
Folge.
Minuten.
EinÖffnen
öffnendes
desMotors
Motorshat
hat den
HINWEIS
HINWEIS
Ein
des Motors
ist kein
kein Defekt
Defekt sondern
sondern dient
dient lhrer
Ihrer Sicherheit.
Sicherheit.
Aussetzen
Motors
ist
EinAussetzen
des
Hand-/Fußscha/ter
230
(pneumatische
Signa/verarbeitung)
gnalverarbeitung)
atische Si
Hand-/ Ful3sch
i n AusfÜhrung
Ausführung 2
3 0 V (pneum
alter in
Sottte
vom
zum Motor
versehentlich abgezogen
abgezogen werden,
werden, ist
ist darauf
darauf zu
zu achten,
achten, dass
dass
Motorversehentlich
Hand-/Fußschatter
zum
Sotttedie
dieVerbindungsleitung
Verbindungsteitung
vom Hand-/Fußschalter
beim
wiederaufstecken
der
Verbindungsleitung
das
Heben
bzw.
Senken
der
liege
Symbolrichtig
zum
Hand-/Fußschalter
zum
Hand-/Fußschatter
der
Liege
Symbotrichtig
das
Heben
bzw.
Senken
der Verbindungsleitung
beim w'iederaufstecken
erfolgt.
der
den Symboten
Symbolen auf
auf dem
dem Hand-/Fußschatter
Hand-/Fußschalter überein,
überein. ziehen
ziehen Sie
Sie die
die
der liege
Liegenicht
nicht mit
mit den
erfotgt.Stimmt
Stimmtdas
dasHeben/Senken
Heben/Senken
gedrehtwieder
Verbindungsleitung
noch
wieder auf.
auf. An
An der
der Unterseite
Unterseite des
des Handschalters
Handschalters ist
ist ein
ein
sie um
um 180·
180ogedreht
Verbindungsteitung
nocheinmal
einmalab
ab und
undstecken
steckensie
Magnetstreifen
angebracht.
welcher
den
an jeder
jeder betiebigen
beliebigen Stette
Stelle des
des Liegenrahmens
liegenrahmens zu
zu
Handschatter
an
esermöglicht
ermögticht
den Handschalter
Magnetstreifen
angebracht,
welcheres
Befestigen.
Befestigen.
HINWEIS
HINWEIS
Beim
des
auf
und Scherstellen
SchersteUen achten.
achten.
und
BeimAnbringen
Anbringen
desSchalters
Schalters
aufauetsch-/
Quetsch-/
Pflege
Pflege
normatemStaubtuch
Das
Mona
Staubtuch abgestaubt.
abgestaubt. Ca.
Ca. alte
alle 2 Monate
Monate sottte
sollte das
das
Pftege-und
Wickettisch
Monawird
wird mit einem
einemnormalem
DasGestell
Gestelldes
desPflegeundWickeltisch
"Gtanz"gebrachtwerden.
Gestelt
mit
auf
mit Beka-Politur
werden.
Beka-Potitur
auf-Glanz· gebracht
Gestetl
pflegeleichten,
54020geprüften
nach
Der
der
besteht
nach DIN
DIN 54020
gepriiften Kunstleder.
Kunstleder.
Bezug
bestehtaus
auseinem
einempRegeleichten.
DerBezug
derBehandlungstische
Behandtungstische
ggf. unter
eines
Verwendung
feuchtemTuch.
Tuch,ggf.
unterVerwendung
Dieser
Bezug
oder
eines handetsüblichen
handelsüblichen Feinwaschmittets
Feinwaschmittels
Dieser
Bezugkann
kannmit
mit einem
einemtrockenen
trockenen
oderfeuchtem
werden,damit
(2.8.Rei)
(Ftecken
entferntwerden.
werden(Flecken
sotttenmöglichst
mögtichst
sofortentfernt
(z.B.
werden
sollten
sofort
damit ein
ein Einziehen
Einziehen in das
das Materiat
Material
Rei)abgewischt
abgewischt
nachreinigen.
warmemWasser
Wasser
vermieden
wird).
mit
warmem
nachreinigen.
vermieden
wird).Anschließend
AnschLießend
mit sauberem.
sauberem,
(nichtnaß)
leichtesAbreiben
Tuch(nicht
sindmit
mit einem
einemalkoholfeuchten
alkoholfeuchten
Starke
Verschmutzungen
Starke
Verschmutzungen
sind
Tuch
naß) durch
durch leichtes
Abreiben zu
zu entfernen.
entfernen. FettFett- oder
oder
(2.B.Azeton)
Lösungsmittel(z.B.
Ebensodürfen
dürfenlösungsmittel
nicht eingesetzt
eingesetztwerden.
werden.Ebenso
öLhattige
Lederpftegemittel
dürfennicht
ölhaltige
LederpRegemittel
dürfen
Azeton) bzw.
bzw. Reinigungsmittel
Reinigungsmittel
nichtverwendet
verwendetwerden.
werden.
mit
Wirkung
mitscheuernder
Wirkungnicht
scheuernder
HINWEIS
HINWEIS
reinigungsbeständig.
irt nicht
ni.ttt chemisch
.t "tit.tt reinigungsbeständig.
Dieses
Produktist
Dieses
Produkt
dasSpezia[-Beka-Desinfektionsmittet.
desBezuges
Bezuges
undDesinfektion
Desinfektion
Reinigung
Wirempfehlen
zuroptimalen
optimaten
undschonenden
schonenden
empfehlen
Wir
zur
und
Reinigung
und
des
das
Sperial-Beka-OesinfektionsmitteL
Bestettnummer:
080705000
Bestellnummer:
080705000
Seite88
Seite
Anderungen
vorbehalten
Techn.Änderungen
Techn.
vorbehalten
(0641)
(0641)
41)9I 22
22 ~.
41)9I 22
Telelon
2O-O'Teletax
D-35582
Wetzlar.TeleIon
AmRübenmorgen
Rübenmorgen
3 .D·3S582
Therapiesysteme
GmbH.Am
BEKA-Hospitec
PflegeundTheraplesysteme
BEKA·Hospilec
Pllegeund
GmbH·
3·
Wetzlar.
(06
Telefax (06
22 20-20
20-20
Bedienungsanteitung
Bedienu
ngsan
[eitung
Pflegeund
Mono
Pfleoe-undWickeltisch
Wickeltisch
Mona
BEKAW|z.HOSPITEC
BEKArJlIHOSPITEC
Pflege-und
undTherapiesysteme
TherapiesystemeGmbH
PfIegeGmbH
Service
und
Service
und
Ersatzteilliste
Ersatztei[[iste
bekairnm
24,05.2007
bel<a'rmJ
24(15.2007
SicherheitstechnischeKontrolle
Sicherheitstechnische
Kontrolle
Gemäß
Medizinproduktegesetz
Gemäß
Medizinproduktegesetz
MPG
und
MPBetreibV
ist
MPG
undder
derBetreiberverordnung
Betreiberverordnung
jährticheSicherheitstechnische
MPBetreibV
isteine
einejährliche
Sicherheitstechnische
Kontrotle
durchzuführen.
Kontrolle
durchzuführen.
Oie
sind
festzuhatten. Der
nächste Priifungstermin
ist
DieErgebnisse
Ergebnisse
sindinineinem
prüfungstermin
einemPriifprotokoll
Prüfprotokotl.festzuhatten.
Deinächste
ist
miteiner
einer
Ptakette
amGerät
Gerät
anzuzeiqen.
mit
Plakette
am
anzuzeigen.
Reparatur,
Service
Reparatur,
Service
und
undErsatzteile
Ersatzteile
Beitechnischen
technischen
Probtemen
wenden
Bei
Problemen
wenden
Sie
Siesich
sichbitte
bittean:
an:
BEKAHospitec
BEKA-Hospitec
Pflegeund
PftegeundTherapiesysteml!
Therapiesystem
e GmbH
GmbH
Abt.
Abt.SeMee
Service
AmRübenmorgen
Rübenmorgen
Am
33 .. 35582
35582Weular-Dutenhofen
Wetztar-Dutenhofen
Tet.:0641-92220-13,
Tel.:
Fax
0641-92Z2O-13,
Fax0641-92220-35
O64t-92220-35
e-mait:info@beka-hospitec.de
info@beka-hospitec.de
e-mail:
.. Internet:
Internet:www.beka-hospitec.de
www.beka-hospitec.de
Ersatzteillistefür Pf/egePflege-und
undWicke/tisch
Wickeltisch
Ersotzteilliste
Mono
Mona
Bestetlnummer
6900559
Bestellnummer
6900559
Bestetlnummer
6900558
Bestellnummer
6900558
Bestetlnummer
6900555
Bestellnummer 6900555
Etektro-Motor
Matrix8000
Elektro-Motor
Matrix
8000N,
N,230
230Vott
Vott
Handschatter
pneumatisch
Handschalter
pneumatisch
(bei
V)
(beiMotor
Motor230
230V)
Fußschatter
pneumatisch
(beiMotor
Fußschalter pneumatisch (bei
230 V)
Motor230
V)
Bestetlnummer
6900558
Bestellnummer
6900558
Bestettnummer
6900558
Bestellnummer
6900558
Etektro
MotorMatrix
Matrix8000
8000N,
N, 24
24 Volt
Elektro
Motor
Akku
VottAkku
Handschatter
(beiMotor
Motor24
2aV,
Handschalter
(bei
V, Akku))
Akku»
Beste[[nummer
73e0263
Bestellnummer
7300263
Bestettnummer
6800055
Bestellnummer
6800055
Hydro-Hubaggragat
MK5,
Hub200
Hydro-Hubaggragat
MK5, Hub
200 mm
mm
Pedalgummi
für
Fußhebet
Pedalgummi
für Fußhebel
Bestettnummer
Bestellnummer
Potster
Polster 150
150 x 65
65 cm
cm
Polster
150xx 80
Polster
150
80 cm
cm
Polster
195xx 80
Polster 195
80 cm
cm
Polster
Polster 195
195 x 100
100 cm
cm
Bittebei
beider
derBestellung
Bestettung
von
Bitte
von Polsterteiten
Polsterteilen die
die Seriennummer
Seriennummer angeben.
angeben.
Bestetlnummer
7300300
Bestellnummer
7300300
Beste[[nummer
Bestellnummer 7300059
7300059
Halter
Halter für
für Seitengitter,
Seitengitter, schwarz
schwarz
Len
krolte
Lenkrolle feststellbar,
feststellbar, weiß
weiß
So[lten
SoUten Sie
Sie weitere
weitere Ersatzteile
Ersatzteile benötigen,
benötigen, so
so wenden
wenden Sie
Sie sich
sich bitte
bitte direkt
direktan
an unsere
unsereServiceabteilung.
Serviceabteilung.
Techn.Anderungen
Techn. Änderungen vorbehalten
vorbehalten
Seite 9
BEKA-HospilecPtlege- und Ther
' Am Rübenmorgen
' Terefon
.reretax
2222zo-o
8EKA-Hospilec PfIege- ood TheraplesyslemeGmbH
GmbH·
Am Aübenmorgen33._Di3s!91ryetzrar
. [).35582 Wetzlar·
Telelorl(06
(0641)
41)g 9
2().().
Telefa..(06
(06
4i41)
22 zo-2a
) 9 92220-20
BEKAw/AHOSPITEC
BEKAllrlHOSPITEC
Pflege-und
undTherapiesysteme
Pf!ege~
TherapiesystemeGmbH
GmbH
beka/mm
24.05.2007
~W)i2007
( (
EG-Konformitätserklärung
E G-Konformitätserkläru ng
1l<1..a'mnl \' 2.00
FürdasJolgelld
dasfolgendbezeichnete
bezeichnete
Erzeugnis
FÜr
Erzeugnis
pflege-und
Artikelnummer:950100000
950100000rflegeArtikelnummer:
undWickeltisch
wickeltisch150-65
150-65EL Mona
Mona
Artikelnummer:95010.1000
950101000rflegeArtikelnummer:
Pflege-und
und Wickeltisch
Wickeltisch150-65
150-65Hyd
Hyd Mona
Mona
pflegeArtikelnummer:
950102000rflege- und
Artikelnummer: 950102000
und Wickeltisch
wickeltisch 150-80
150-g0EL Mona
Mona
pflege-und
Artikelnummer:950103000
950103000rflegeArtikelnummer:
und Wickeltisch
wickeltisch150-80
150-s0Hyd Mona
Mona
pflegeArtikelnummer:950104000
950104000rflege- und
EL
Mona
Artikelnummer:
und Wickeltisch
wickeltisch 195-80
195-s0Ei Mona
Artikelnummer:950105000
950105000rflegePflege-und
Artikelnummer:
und Wickeltisch
Wickeltisch195-80
195-g0Hyd Mona
Mona
Artikelnummer:
950106000
Pflege-und
Artikelnummer: 950106000 rflegeELMona
und Wickeltisch
Wickeltisch195-100
195-100EL
Mona
Artikelnummer:
950107000
Pflegeund Wickeltiscb
Artikelnummer: 950107000 rflege- und
Mona
Wickeltisch195-100
195-100Hyd Mona
wird hiennit
hiermitbestätigt,
bestätigt,dass
dasses
esden
denAnforderungen
Anforderungender
wird
Richtlinie 93/42/EWG
rur Medizinprodukte
Medizinprodukte
der Richtlinie
93l42lEWGfür
entspricht.
entspricht.
Richtlinie 93/42/EWG
93142/EWG
Richtlinie
Diese E
rklrirung wird
rtlich f,ir den
teller/Importeur
Diese
Erklärung
wird verantwo
verantwortfichjür
den Hers
Hersteller/Importeur
BEKA-HospitecPflegeBEKA-Hospitec
pnege- und
und Therapiesysteme
Therapiesysteme GmbII
GmbH
Am
Rübenmorgen
3
Am Rübenmorgen 3
35582
35582 Wetzlar
Wetzlar
abgegeben
abgegeben durch
durch
Bernd
Bernd Kraft
Kraft
Geschäftsführer
Geschäftsführer
Wetz\ar,
den02.0
1.2007
Wctzlar. den
02.01.2007
Seite10
Techn.
Techn.Anderungen
Änderungenvorbehalten
vorbehalten
Seite 10
undTherapiesysteme
'
.
. Tetefon
BEKA-Hospilec Pflege- und TherapiesystemeGmbH
GmbH.Am
AmRübenmorgen
Aubenmorgen3J.D-35582
0·35582wetzlar
We12lar·
Telefon(06
(0641)
41)I 922
222o-0
20.(1.Teletax
• Telefa~(06
(0641)
41)I 922
222O-2O
20-2(1
Document
Kategorie
Technik
Seitenansichten
5
Dateigröße
1 776 KB
Tags
1/--Seiten
melden