close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

D D Installations - und Bedienungsanleitung PHC Adapterkabel für

EinbettenHerunterladen
Postfach 1727 - 58467 Lüdenscheid - Tel.: +49 / 2351 / 185-0 - Fax: +49 / 2351 / 27666 - www.peha.de
Postfach 1727 - 58467 Lüdenscheid - Tel.: +49 / 2351 / 185-0 - Fax: +49 / 2351 / 27666 - www.peha.de
D
D
Installations - und Bedienungsanleitung
PHC Adapterkabel für den PHC Bus
Installations - und Bedienungsanleitung
PHC Adapterkabel für den PHC Bus
Art.Nr.: 940 AK Bus
Art.Nr.: 940 AK Bus
Beschreibung des PHC Adapterkabels
Beschreibung des PHC Adapterkabels
Allgemeine Funktionen
Allgemeine Funktionen
Das PHC Adapterkabel dient als Verbindung zwischen den Modularbuchsen
der PHC Module und einem JY(ST) 2x2x0,8 mm Installationskabel. Es
ermöglicht z.B.die Weiterführung des PHC-Buses zu Unterputzverteilungen.
Das PHC Adapterkabel dient als Verbindung zwischen den Modularbuchsen
der PHC Module und einem JY(ST) 2x2x0,8 mm Installationskabel. Es
ermöglicht z.B.die Weiterführung des PHC-Buses zu Unterputzverteilungen.
Aufbau
Aufbau
Ansicht auf die Schraubklemme
Ansicht auf die Schraubklemme
4
3
2
1
4
30 cm
3
2
1
30 cm
Ansicht auf die Kontakte
Rastfeder auf der Unterseite
Ansicht auf die Kontakte
Rastfeder auf der Unterseite
Belegung der Schraubklemmen
Belegung der Schraubklemmen
Schraubklemme
Adapterkabel
Klemme 1
Klemme 2
Klemme 3
Klemme 4
PHC Bus
Schraubklemme
Adapterkabel
Klemme 1
Klemme 2
Klemme 3
Klemme 4
0V
B
A
+ 24 V
PHC Bus
0V
B
A
+ 24 V
Verbindungskabel
Verbindungskabel
Als Verbindungskabel sollte der Typ JY(ST) 2x2x0,8 mm
gewählt werden.
Als Verbindungskabel sollte der Typ JY(ST) 2x2x0,8 mm
gewählt werden.
Bei längeren Verbindungen empfiehlt sich die Verwendung vom
Typ JY(ST) 3x2x0,8mm, um jeweils ein Adernpaar für die
Versorgungsspannungen +24 V und 0 V benutzen zu können.
Bei längeren Verbindungen empfiehlt sich die Verwendung vom
Typ JY(ST) 3x2x0,8mm, um jeweils ein Adernpaar für die
Versorgungsspannungen +24 V und 0 V benutzen zu können.
Sicherheitsempfehlungen
Sicherheitsempfehlungen
Im Falle einer Trennung des Verbindungskabels ist darauf zu achten,
dass die obige Belegung genau eingehalten wird !
Im Falle einer Trennung des Verbindungskabels ist darauf zu achten,
dass die obige Belegung genau eingehalten wird !
Eine Verpolung kann zum kompletten Ausfall der Anlage führen !
Eine Verpolung kann zum kompletten Ausfall der Anlage führen !
940-AK-BUS_Rev01_030227.pdf
1/1
940-AK-BUS_Rev01_030227.pdf
1/1
Document
Kategorie
Technik
Seitenansichten
7
Dateigröße
98 KB
Tags
1/--Seiten
melden