close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Bedienungsanleitung - BAUDAT GmbH & Co. KG

EinbettenHerunterladen
Bedienungsanleitung
Stationäre Ratschenschere SER 80
80-165
Inhalt
1
Technische Daten
Seite 2
2
Sicherheitshinweise
Seite 2
3
Werkzeug – Funktionsbeschreibung
Seite 3
4
Ersatzteilliste
Seite 4
5
Besondere Hinweise
Seite 4
6
Zusammenstellzeichnung SER 80
Seite 5
Anschrift:
BAUDAT GmbH & Co. KG
Alte Poststraße 20
88525 Dürmentingen
Bedienungsanleitung 15-252
1
1
Technische Daten
Stationäre Ratschenschere SER 80 – 80-165
Schnittgut
Cu-Al-Kabel bis max. Ø80 mm
Cu-Kabel max. 700 mm²
Al-Kabel max. 850 mm²
Ca. 8,9 kg
Schneidleistung
Gewicht
2
Sicherheitshinweise
Achtung:
Bitte lesen Sie alle Sicherheitshinweise vor Inbetriebnahme des Werkzeuges.
Beachten Sie die Hinweise beim Betrieb und bewahren Sie die Sicherheitshinweise
immer beim Werkzeug auf. Die Firma BAUDAT kann nicht für Schäden oder
Verletzungen haftbar gemacht werden, die auf Überlastung und unsachgemäßen
Gebrauch des Gerätes, mangelhafte Instandhaltung oder unsachgemäße Produktund Systemanwendung zurückzuführen sind. Wenden Sie sich an die Fa. BAUDAT,
falls Sie Fragen zur Produktanwendung oder zu Sicherheitsmaßnahmen haben.
1. Halten
Sie
Ihren
Arbeitsplatz
sauber
und
frei
von
behindernden
Gegenständen. Sorgen Sie immer für ausreichende Beleuchtung.
2. Tragen Sie immer geeignete Arbeitskleidung.
3. Vergewissern Sie sich, dass alle Systemkomponenten von äußeren,
schädlichen
Einwirkungen
wie
übermäßiger
Hitze,
offenem
Feuer,
beweglichen Maschinenteilen, scharfen Kanten, korrodierenden Chemikalien
und Feuchtigkeit geschützt sind.
4. Lassen Sie die Reparaturen und Wartungsarbeiten nur von dafür autorisierten
Personen ausführen. Für Arbeiten von Fremdpersonal wird von uns jegliche
Verantwortung und Haftung abgelehnt. Zudem erlischt in diesem Falle die
Gewährleistung.
5. Halten Sie Kinder, Haustiere und unbefugte Personen von Ihrem Arbeitsplatz
fern.
6. Zu schnelle Arbeitsgeschwindigkeit birgt Unfallgefahren!
7. Kabel oder Drähte nie unter Spannung schneiden!
Bedienungsanleitung 15-252
2
8. Kurz aus dem Gerät herausstehende Kabel oder Drähte vor dem
Schneidevorgang abdecken!
9. Legen Sie das Schnittgut immer gerade und nie schräg in die Schere ein.
10. Halten Sie Gliedmaßen während des Schneidvorgangs vom Schneidbereich
entfernt!
11. Um Unfälle durch Kippen der Schere zu verhindern, muss die Schere fest
installiert werden.
3
Werkzeug – Funktionsbeschreibung
Die SER 80 ist eine stationäre Schere zum Durchtrennen von Kabeln und Drähten
der in den technischen Daten definierten Stärke. Um eine einfache und effiziente
Handhabung zu gewährleisten, sollte die Schere fest installiert werden.
Die
SER
80
ist
so
konstruiert,
dass
Sie
automatisch
von
Hebel-
auf
Ratschenübersetzung umschaltet, sobald der Widerstand des Schnittguts zu groß
wird.
Bedienung:
1-Einführen des Schnittguts bei vollständig geöffneter Schneide!
2-Drücken in Pfeilrichtung bis Widerstand des Schnittguts zu groß wird.
3-Durch Pumpenbewegungen (Pfeile)
schneiden, bis Schnittgut zertrennt ist.
4-Griffrohr senkrecht zurück in Ausgangsposition bringen (Pfeilrichtung).
Bedienungsanleitung 15-252
3
4
Ersatzteilliste SER 52 – 80-165
Best.-Nr. Bezeichnung
00-002-19
00-003-19
00-006-08
00-006-23
00-014-10
00-016-02
00-017-19
00-019-06
00-028-03
00-028-10
00-030-02
00-030-05
00-031-11
00-032-12
00-032-13
80-151-01
Stück
Zylinderstift
Spannstift
Senkschraube
Senkschraube
Flachkopfschraube
Schenkelfeder
Zugfeder
Zylinderstift
Sechskantmutter
Sechskantmutter
Passscheibe
Passscheibe
Griffhülle
Zylinderschraube
Zylinderschraube
Messer
1
1
1
1
2
1
1
2
1
3
2
1
1
2
3
1
Best.-Nr.
Bezeichnung
80-151-03
80-151-04-XX
80-151-05-XX
80-151-06
80-151-08
80-151-09
80-151-10
80-151-11-XX
80-151-14
80-165-02
80-165-06
80-165-07
80-429-405
80-429-414
80-429-417
Abdeckblech
Griffteil
Raster
Schieber
Halter
Anschlag
Bolzen
Bolzen
Eladur Federelement
Messer
Führungsflansch
Aufnahmewinkel
Hauptschraube
Griffrohr
Sicherungsmutter
Stück
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
Nur Original BAUDAT-Ersatzteile verwenden!
5
Besondere Hinweise
Soweit eine andere als der in dieser Technischen Information beschriebene
Bedienung vorgesehen ist, muss der Anwender Rücksprache mit BAUDAT nehmen
und vor dem Einsatz ausdrücklich ein schriftliches Einverständnis von BAUDAT
einholen.
Sollte
dies
unterbleiben,
so
liegt
der
Einsatz
allein
im
Verantwortungsbereich des jeweiligen Anwenders.
Anwendung, Verwendung und Verarbeitung der Produkte stehen in diesem Falle
außerhalb
unserer
Kontrollmöglichkeit.
Ansprüche
aus
gegebenen
Garantieerklärungen erlöschen bei Einsatzzwecken, die in den Technischen
Informationen nicht beschrieben sind.
Diese Unterlage ist urheberrechtlich geschützt.
Bedienungsanleitung 15-252
4
6
Zusammenstellzeichnung SER 80
Bedienungsanleitung 15-252
5
Document
Kategorie
Technik
Seitenansichten
7
Dateigröße
408 KB
Tags
1/--Seiten
melden