close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

FAHRRADKOMPONENTEN - Thalinger Lange

EinbettenHerunterladen
2013
FAHRRADKOMPONENTEN
HÄNDLERKATALOG
English(GB)
I N H A LT
Einführung
Das Programm 2012/2013 -------------------------------------------------------------------- 3
SHIMANO SPORTMARKETING ---------------------------------------------------- 4-5
Neue Produkte
--------------------------------------------------------------------------------------------
6-14
Neue SHIMANO-Technologie – das Original / 15-22
MTB / 23
XTR ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- 28-33
SAINT --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- 34-35
DEORE XT --------------------------------------------------------------------------------------------------------- 36-41
SLX ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- 42-45
ZEE ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- 46-47
DEORE ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- 48-51
29er-Antrieb --------------------------------------------------------------------------------------------------------- 52
DXR ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- 53
Komponenten ohne Gruppeneinbindung --------- 54-61
ALIVIO ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------ 62-65
ACERA/ALTUS --------------------------------------------------------------------------------------------- 66-69
Tourney --------------------------------------------------------------------------------------------------------------- 70-73
CI-DECK/Fahrradcomputer ---------------------------------------------------------------- 74
Trekking / 75
DEORE XT (für Trekking) ------------------------------------------------------------ 76-79
DEORE LX --------------------------------------------------------------------------------------------------------- 80-83
DEORE (für Trekking) ---------------------------------------------------------------------- 84-86
City Touring / Komfort / 87
ALFINE ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------ 88-90
ALFINE Di2 -------------------------------------------------------------------------------------------------------------- 91
Nexus INTER-8 -------------------------------------------------------------------------------------------- 92-93
Nexus INTER-7 -------------------------------------------------------------------------------------------- 93-94
Nexus INTER-5 ---------------------------------------------------------------------------------------------------- 95
Nexus INTER-3 ---------------------------------------------------------------------------------------------------- 96
Nexus ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- 97
NEXAVE T300 ------------------------------------------------------------------------------------------------------ 97
Nabendynamos ------------------------------------------------------------------------------------- 98-101
capreo ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------ 102
Rennrad / 103
DURA-ACE ------------------------------------------------------------------------------------------------- 106-109
Gruppe DURA-ACE 9070 ------------------------------------------------------- 110-111
ULTEGRA ----------------------------------------------------------------------------------------------------- 112-115
ULTEGRA 6770-Serie ------------------------------------------------------------------- 116-117
SHIMANO 105 -------------------------------------------------------------------------------------- 118-121
Tiagra -------------------------------------------------------------------------------------------------------------- 122-123
SORA ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------- 124-125
SHIMANO 2300 ----------------------------------------------------------------------------------- 126-127
Cyclocross --------------------------------------------------------------------------------------------------- 128-129
Tourney A070 -------------------------------------------------------------------------------------------------- 130
SHIMANO A050 -------------------------------------------------------------------------------------------- 131
Rennrad-Komponenten ohne
Gruppeneinbindung ---------------------------------------------------------- 132-135
Fitnessrad-Komponenten ----------------------------------------------------- 136-137
Sport-Nabendynamos --------------------------------------------------------------------------- 138
Tandem -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- 138
DURA-ACE TRACK ------------------------------------------------------------------------------------- 139
Laufradsätze / 140-152
Eyewear / 208-214
SHIMANO-Technologie – das Original / 153-178
Spezifikationen / 215-265
SPD-Schuhe & -Pedale / 179-199
Abstufung / 266-274
Radsportbekleidung / 200-207
2
Das Programm 2012/2013
MOUNTAINBIKES
29er-Antrieb
TREKKING-FAHRRÄDER
STADT-TOURING- / KOMFORT-BIKES
RENNRÄDER
SHIMANO2300
SHIMANO A050
FitnessradKomponenten
Cyclocross
Tandem
SONSTIGES
Laufradsätze
SPD-Schuhe & -Pedale
Radsportbekleidung
3
SHIMANO SPORTMARKETING
Gesponserte Rennradteams 2012
Team SKY
Euskaltel
4
Française des Jeux
RadioShack NISSAN TREK
ORICA-GreenEDGE
Rabobank
Argos-SHIMANO
5
2013 NEUE PRODUKTE
Die dritte Generation der SAINT – die Serie
M820 – wurde nach der Designphilosophie
„Pure Gravity“ mit einem klaren
Schwerpunkt auf maximale Geschwindigkeit
beim Downhill entwickelt. SAINT profitiert
von einer hochmodernen Ice-Tech
Bremsscheibe mit Kühlrippen, um eine
bessere Wärmeverteilung und optimale
Stabilität bei anspruchsvollen
Bremsbedingungen zu unterstützen.
6
MTB/TREKKING-KOMPONENTEN
Die neue Gruppe SLX entwickelt das
Kernkonzept von SHIMANOs legendären
Komponentengruppen XTR und DEORE XT
weiter und unterstützt eine große Vielfalt
von MTB Reifen- und Federungsvarianten.
SLX verwendet die Dyna-Sys-Technologie, die
effizientes Treten auf langen Touren fördert.
Die neuen ZEE Komponenten von SHIMANO
sind für Gravity-Einsteiger konzipiert, die von
der SAINT Technologie profitieren möchten.
Die extrem robuste Kurbelgarnitur und die
geräuschlose kurze Schwinge der Shadow+
Schaltwerke bieten kompromisslose
Performance für Freeride und Downhill.
Die neuen DEORE LX Komponenten bieten
genug Flexibilität, um vielfältigste TrekkingStile zu bedienen. DEORE LX vereint
zahlreiche Highend-Technologien von
SHIMANO und spricht Freizeitfahrer an, die
ein hochwertiges Bike ohne Schnickschnack
wollen. Zu den Höhepunkten der neuen Serie
gehören eine optische Ganganzeige sowie
V-BRAKE- und Scheibenbremssysteme.
7
2013 NEUE PRODUKTE
Die richtige Wahl für Ihren
persönlichen Fahrstil. DEORE XT für
Trekking
SL-T780
ĚPräzise optische Ganganzeige für die
Trekking-Option der DEORE XT
ĚKlare OGD-Aktualisierung (Optische
Ganganzeige mit neuem, präzisem
Laufwerk)
Ě<Die gleichen Funktionen wie DEORE XT
MTB>
Stabiles 10-fach-MTB-System,
ergonomische Hebelform aus AL, INSTANT
RELEASE, 2-WAY RELEASE, MULTI-RELEASE
Kurbelgarnitur
Sanftes, präzises Schalten mit
Hyperdrive-Technologie
FC-M371
ĚMit Hyperdrive kompatible 9-fachKurbelgarnitur
ĚGroße Auswahl an Kettenkasten-Optionen.
Stiftposition mit besserem Abstand vom
Kettengehäuse
ĚGroße Auswahl 44-32-22Z / 48-36-26Z,
Schwarz und Silber, mit Kettenschutz,
ohne Kettenschutz
Scheibenbremsen
Leichte Montage bzw. Justierung
ĚSchnelle, einfache Montage und Wartung
One-Way- und Trichterentlüftung
ĚGeänderte Position des Entlüftungsnippels
für einfachere Wartung BL-M395 / BR-M395
ĚCENTER LOCK Bremsscheibe
SM-RT54: 10 % leichter als SM-RT53
SM-RT30: 180-mm-Version hinzugefügt
Ě6-Loch-Bremsscheibe. Zuverlässig und
einfach, Lockerungsschutzplatte
SM-RT66 / SM-RT56
8
MTB/TREKKING-KOMPONENTEN
Schalt-/Bremshebel
Ergonomischere Form mit
verbesserter Optik
Ě9-fach-Version sowohl für ST-EF51 als
auch ST-EF51-A erhältlich
ĚAblesen der Schaltposition mit einem
Blick
ĚSchnellerer Einbau für vormontierte
Schellen-Befestigungsschraube
ST-EF51 ST-EF51-A: Optisch für Trekking-/
Hybrid-Räder geeignet
Ě8-fach-Schalt-/Bremshebel ST-EF40
Für Einsteiger konzipiert
RD-M280
ĚSHIMANO 8-fach-Schaltwerk
ĚSchnellere Montage mit innerer InbusKabelbefestigungsschraube
ĚRobust und wartungsarm
Design und Farbe wirken sehr
attraktiv am Fahrrad
SL-RS36/SL-RS45/SL-RS47
Ě6-fach SIS Indexschaltung hinten
ĚGS/SS-Version, Direktmontage,
Halterungsausführung für
standardmäßiges/umgekehrtes
Ausfallende erhältlich
ĚDoppelfeder-Konstruktion
Ě11Z-Rolle: lange Lebensdauer und
geringere Geräuschentwicklung
RD-TY21
Leichte Betätigung, hervorragende
Ergonomie
ĚPlanetengetriebe für einfache Betätigung
ĚLeichtes Schalten dank REVOSHIFT-Schalter
ĚBestätigung der Schaltposition mit der
optischen Ganganzeige
ĚKleiner Griff (SL-RS36)
9
2013 NEUE PRODUKTE
Das CI-DECK verfügt über individuelle
Einstellmöglichkeiten. Es bietet verschiedene
Kombinationen: Fahrradcomputer,
Gangwechselanzeiger, Kompass und
Trittfrequenzanzeige mit 2- oder 3-LochHalterung. Und das in der Mitte des Lenkers
platzierte Central Information Deck
ermöglicht einfaches und schnelles Ablesen
von Geschwindigkeit und Schaltposition.
Mit dem CI-DECK im attraktiven Design
macht das Aufrüsten Spaß: eine Aufwertung
für jedes Kinderfahrrad.
Laufrad
Neues Design gewährleistet
kontinuierliche Zuverlässigkeit
WH-MT66/MT66-29/MT68
Ě29er-Version für das Gefühl einer direkten
Kraftübertragung auf den Boden
ĚLimettengrüne und einfarbige
Felgenmotivaufkleber erhältlich
ĚSHIMANO Dichtung für Tubeless-System
– Mit UST Tubeless-Reifen kompatibel
Für ein besseres Fahrerlebnis.
SHIMANO CLICK'R, das als der ideale Partner für
die Schuhserie SHIMANO CT entwickelt wurde, ist
ein neues Pedalkonzept für Neulinge beim
Einstieg in Pedale mit Bindungen. Verglichen mit
konventionellen flachen Pedalen bieten Pedale
mit Bindungen ein wesentlich effizienteres System
für die Kraftübertragung von den Beinen zum
Fahrrad. Mit SHIMANO CLICK'R Pedalen fahren Sie
weiter, schneller und länger, ohne so stark zu
ermüden. Nicht nur das: Sie profitieren außerdem
von mehr Stabilität und besserer Radkontrolle.
Steigen Sie um und "klicken" Sie ein.
10
MTB/TREKKING-KOMPONENTEN
CITY-TOURING-KOMPONENTEN
ALFINE ist SHIMANOs hochwertige
Komponentengruppe für urbane, sportliche
Fahrräder. Jetzt ist ALFINE noch
leichtgängiger: durch müheloses Schalten auf
Knopfdruck mit der speziell an die
Nabenschaltung angepassten Di2Technologie. ALFINE ist vielseitig genug, um
alternativ auf einem Cross-Bike oder einem
Rennrad eingebaut zu werden. Optional
stehen eine 11-fach- oder 8-fachNabenschaltung zur Verfügung.
Komponenten für noch
komfortableres Radfahren
Neuer RAPIDFIRE Plus Schaltgriff
für Inter-7
Ě2-WAY-RELEASE
ĚKompatibilität mit Low-Normal
ĚFarbe: Piano Black / Silber
SL-7S50
Frisch, modern, technisch ausgefeilt
Neuer Revoshift für Inter-8/7
ĚSauberer Zugverlauf unter dem
Bremshebel
ĚSymmetrisches Design für E-BikeAusführung
ĚFarbe: Schwarz für 8S30 / 7S30
Silber für SL-8S30-A
INTER-5
NEXUS INTER-5 ist eine 5-fach-Nabenschaltung,
die für gemütliche Stadtfahrten konzipiert ist.
Die neu entwickelte Nabe arbeitet leise und
bietet gleichzeitig einen im Vergleich zur
3-Gang-Version um 206% erweiterten
Schaltbereich. NEXUS INTER-5 sorgt für
Vielseitigkeit und Auswahl bei Stadtfahrten.
Diese Nabenschaltung ist mit einem
Nabenkörper aus Aluminium oder Stahl, den
Schaltsystemen REVOSHIFT oder Rapid Fire und
mit Rollenbremssystem oder V-BRAKEBremssystem erhältlich.
11
2013 NEUE PRODUKTE
9000 Serie
9070 Serie
DURA-ACE blickt auf eine eindrucksvolle Geschichte
zurück und kann sich als innovativste
Fahrradkomponentengruppe aller Zeiten
bezeichnen. Diese neueste Version unserer TopKomponentengruppe für Rennräder wurde rundum
komplett neu entwickelt. Zu den Höhepunkten
gehören ein neues Innenzugdesign, ein
überarbeitetes Kettenblatt, eine robuste 4-ArmKurbelgarnitur und das neue Bremssystem SLR-EV.
Abgerundet wird dies von einem neuen, im
Renneinsatz perfektionierten 11-fach-Antrieb,
der präzise abgestimmt werden kann, um
Übersetzungen zu ermöglichen, die optimale
Trittfrequenz und Leistungsausgabe in allen
Rennbedingungen unterstützen.
12
RENNRAD-KOMPONENTEN
10-fach-Rennrad-Schaltwerk, zusätzliche
Spezifikation für breite Übersetzung
RD-4601-GS / SS (bis 32/30 Zähne),
RD-5701-GS / SS (bis 32/30 Zähne),
RD-6700-A-GS / SS (bis 30 Zähne)
SORA ist mit SHIMANOs STI Dual Control
Schalt-/Bremshebel ausgestattet, der Schalten
und Bremsen über einen einzigen Hebel
ermöglicht – Sie brauchen den Lenker also
nicht loslassen. Eine große Vielfalt von
Abstufungen bietet optimale Übersetzungen
für eine ruhigere Fahrt.
Gleichbleibend gute und präzise
Schaltleistung
ĚDual-Control-Hebel (Betätigung im
2300-Stil) für 7-fach-Schaltung
ĚGriffweite über Schraube einstellbar
ĚRD-A070 mit kleinstem Ritzel 11Z und
größtem Ritzel 28Z kompatibel
ĚFC-A070: 50-34Z; 8- und 7-fach-kompatibel
13
2013 NEUE PRODUKTE
Pedal mit geringerer
Federhärte
Rennradpedal für Freizeitfahrer
PD-R540-LA
ĚVersion des PD-R540 mit geringerer
Federhärte
ĚFür entspannte Freizeitfahrer
Ě2 Farben: Schwarz und Weiß
RennradScheibenbremse
Hohe Leistung bei jedem Wetter
BR-CX75/BR-R515
ĚBremskraft gegenüber aktuellem
R505-Modell um 30 % höher
ĚKompaktes Aussehen, 20 % flacheres Profil
bewahrt die mechanische Scheibenbremse
vor Schäden CX75 / R515 VS R505
V-BRAKE Rennrad
Rennrad- und StraßenradBremssystem
Kompakte V-BRAKE
BR-R573/BR-R463/BR-R353
ĚKompakte Bogengröße von 990 mm für
hervorragende Bremsleistung
ĚGebogene Form für Abstand zum Reifen
ĚKompaktes Design
ĚMit Rennrad-Bremshebel für Flachlenker/
Trekking-Bikes kompatibel
14
RENNRAD-KOMPONENTEN
NEUE SHIMANOTECHNOLOGIE –
DAS ORIGINAL
Wir bei SHIMANO betrachten das Fahrrad als Gesamtsystem, wenn wir immer wieder Komponenten mit
neuen Funktionen entwickeln oder die Leistung bestehender Komponenten steigern.
In unserem Streben, neue technologische Maßstäbe zu setzen, haben wir immer wieder einzigartige
Funktionstechnik entwickelt, die anfänglich die Grenzen des Möglichen zu überschreiten schien. Die Entwicklung
beruhte jedoch auf der Analyse der Psychologie des Radfahrers, darunter auch die von Profis im Rennstress. Aktuell
wendet sich SHIMANO weiteren zukunftsgerichteten Entwicklungsthemen zu, zum Beispiel Produkten, die noch
bedienfreundlicher, ergonomischer und umweltfreundlicher sind.
15
Kühltechnik für konstante Leistung
ICE-TECH TECHNOLOGIE-Konzept
Informationen über Bremskraft und Fading
Ice-Tech Bremsscheibe
Bremskraft
SHIMANO hat Bremsscheiben und Bremsbeläge mit ICE-TECH
TECHNOLOGIE eingeführt, um eine Kühltechnologie für
gleichbleibend hohe Bremsleistung zu schaffen. Die Bremsscheibe
hat eine dreischichtige Sandwich-Struktur aus Edelstahl außen
und Aluminium im Kern. Sie strahlt Wärme besser ab und
reduziert die Oberflächentemperatur um 100°C. Zudem weisen
die Bremsbeläge Kühlrippen auf. Die niedrigere Temperatur sorgt
für weniger Geräusche, weniger Fading und geringeren
Verschleiß des Bremsbelags.
Herkömmliche Bremsscheibe
Zeit
Abstrahlungseffekte der Bremsscheibe mit
ICE-TECH Technologie
Ice-Tech Bremsbelag
450
Kühlrippen aus
Aluminium
Mit den optional erhältlichen Belägen mit
Kühlrippen und zweischichtiger
Trägerplatte (Kühlrippen aus Aluminium
mit Edelstahl) lassen sich die
Abstrahlungseigenschaften noch
zusätzlich optimieren.
Herkömmliche Bremsscheibe
400
350
300
250
Bremsscheibe
Belag
100
50
Zeit
Lebensdauer des Kunststoff-Bremsbelags mit
herkömmlicher und mit Ice-Tech Bremsscheibe
Ice-Tech Bremsscheibe
SM-RT98
*KunststoffBremsbelag
Ice-Tech Bremsleitung
Der lange Banjo-Anschluss an der Bremsleitung SM-BH90-SBLS
senkt die Temperatur an einer wichtigen Position, an der
Wärme vom Bremssattel auf die Bremsleitung übertragen wird.
Verschleißvolumen (g)
Edelstahl
Ice-Tech
Bremsscheibe
SM-RT97
16
Lebensdauer des Kunststoff-Bremsbelags mit
und ohne Kühlrippen
Herkömmliche Bremsscheibe
Verschleißvolumen (g)
Ice-Tech Bremsscheiben und Ice-Tech
Bremsbeläge senken die beim Bremsen
entstehenden Temperaturen beträchtlich.
Dies verringert wiederum Fading, was eine
konstante hohe Leistung selbst bei langen
Downhill-Strecken gewährleistet. Dies
führt außerdem zu einer längeren
Lebensdauer des Bremsbelags und
wesentlich leiseren Bremsvorgängen.
150
RT_Temp. (°C)
Aluminium
Ice-Tech Bremsscheibe
200
Ohne
Kühlrippen
Mit Kühlrippen
*KunststoffBremsbelag
Keramikkolben mit ICE-TECH Technologie
XTR-, SAINT-, XT-, SLX- und ZEE-Bremssättel sind mit OversizeKeramikkolben kombiniert, um leichtes Gewicht, hohe
Steifigkeit und optimierte Wärmeableitung zu erreichen.
Oversize-Kolben übertragen Hydraulikleistung direkt auf
den Bremsbelag. Ein Keramikmaterial wird verwendet, um
Wärmeübertragung zu vermeiden und für konstante, sichere
Bremsleistung zu sorgen. Dadurch wird eine effiziente
Bremskraftübertragung ohne Verluste sichergestellt.
SM-RT99 Bremsscheibe FREEZA
+20%
400
Ice-Tech Bremsscheibe
-50 ˚C
WIND
Bremsscheibe mit Kühlrippen mit ICE-TECHNOLOGY
Edelstahl
Aluminium
Edelstahl
Abstrahlungseffekte der Ice-Tech
Bremsscheibe mit Kühlrippen
WIND
Bremskraft
Standfestigkeit
350
NEUE TECHNOLOGIE
Mit SHIMANOs ICE-TECH Technologie wurde die ultimative verkleidete Bremsscheibe entwickelt, bei der Aluminiumrippen für
bessere Wärmekontrolle zum Einsatz kommen. Dank einer größeren Oberfläche für die Wärmeverteilung erreicht die
Bremsscheibe eine Temperaturverminderung um 50 °C. Dies wiederum erzeugt eine 20-prozentige Steigerung der
Standfestigkeit und eine um 20 % verlängerte Lebensdauer des Bremsbelags.
Ice-Tech Bremsscheibe
Zeit
Ice-Tech
Bremsscheibe
Ice-Tech Bremsscheibe mit
Kühlrippen
300
Ice-Tech Bremsscheibe mit Kühlrippen
RT_Temp. (˚C)
Verschleißverhältnis des Bremsbelags
Verschleißvolumen (g)
-20%
Zeit
*Ergebnisse unseres Testverfahrens
(Kunststoffbelag)
*Ergebnisse unseres Testverfahrens
(Kunststoffbelag)
SHIMANO SHADOW+ Schaltwerk
Herkömmliches Schaltwerk
Weniger Ablenkung
EIN
Geräuscharmer Antrieb
Schaltwerk-Stabilisator vermindert
Schlagen der Kette
Stabilisator
Ein-/Aus-Schalter
AUS
Einfache Lösung, um
das Abspringen der
Kette zu verhindern
RD-M985
Kettenstabilisatorsystem
Leichter und effizienter als
Kettenvorrichtungen mit Rollen
Federkraft
Stabilisatorreibung
Federkraft + Stabilisatorreibung
= Hohe Kettenspannung
Modulare SHIMANO Kettenführung
Gewinnen Sie in allen Arten von Gravity-Rennen! Die modulare Kettenführung von SHIMANO ist robust und effizient. Der
Fahrer kann je nach Kurs und Verwendung eine, zwei oder keine Kettenschutzführun montieren. Die Kettenführung verfügt
über einen minimalen Schlagschutz zum Schutz der Ketten und des Kettenrings vor Stößen. Und dank des austauschbaren
Schalldämpfers gibt es weniger Ablenkung durch Geräusche, so dass Sie sich besser auf die Fahrt konzentrieren können.
Darüber hinaus gewährleistet die modulare Kettenführung von SHIMANO einen extrem stabilen und geräuscharmen Antrieb
mit dem SHIMANO Shadow+ Schaltwerk.
0 Kettenschutz
1 Kettenschutz
2 Kettenschutz
Kettenführung
Modulare SHIMANO Kettenführung
Obere Führung
Effizient
& ruhig
Austauschbarer
Schalldämpfer
4x Rennen
Geräuschlos
Leicht
Schwenkführung
DH-Rennen/
Bikepark
Felsige
Downhillstrecken
Robust
Auf den Fahrer abstimmbares, modulares System
17
Anschlag
Tubeless-kompatible Felge
Der Schaltwerk-Anschlag verbessert
die Fahrerkonzentration durch
Dämpfen der Schaltwerkgeräusche
in anspruchsvollen Bedingungen.
Dieser robuste PolyurethanAnschlag verhindert das
Aufschlagen der Kette, indem Stöße
zwischen dem B-Link und der B-SetSchraube des Schaltwerks absorbiert
werden.
Mit SHIMANOs Tubeless-Dichtungssystem entwickelte
Felgen kombinieren einen Felgen-Wulst-Abschnitt mit
UST*-Profil für Tubeless-Reifen und ein spezielles
Dichtungsband mit Kappen für Felgenbohrungen und
Dichtungsmittel. Sie erhalten dadurch die überlegene
Dichtungsleistung von UST sowie ein einfaches und
zuverlässiges Bandprofil.
ĚFelgen-Wulst-Abschnitt für
Tubeless-Reifen bewahrt
UST*-Profil
ĚEinfaches Bandprofil
Anschlag
Weniger
Aufschlaggeräusche
*UST ist ein eingetragenes Warenzeichen der
Salomon S.A.S.
Direct Mount Schaltwerk
Mit einer neuen Montageoption für
SHIMANO Shadow Schaltwerke sind
Hinterräder leichter auszubauen. Die neue
Direktmontagefunktion ist für eine große
Auswahl moderner Rahmen mit großen
Kettenstreben konzipiert, insbesondere
Mountainbikes mit SteckachsenAusfallenden der Größe 142 mm x 12 mm.
Standardaufnahme Direktmontage Standardaufnahme Direktmontage
ĚErmöglicht eine flexible
Rahmenkonstruktion
ĚKeine speziellen
Werkzeuganforderungen
(Befestigungsschraube M10x1, ohne E-Clip)
ĚLeichter einzubauendes Hinterrad
Umwerfer mit breiterem Freiraum
In letzter Zeit sind eine Vielzahl von Rahmenformen entwickelt
worden. Bei einigen dieser Rahmen ist jedoch wegen des
Platzbedarfs von Reifen bzw. Federungstechnik eine
kollisionsfreie Montage des Umwerfers problematisch.
Neue LeitblechKonstruktion nur mit
Top-Pull
Direktmontage, Top-PullKabelzugverlauf und die
besondere Form des Umwerfers
selbst sorgen für mehr Platz für
Federung und Reifen.
Schnellspanner-Version
E-Thru-Version
Neues Leitblechdesign für mehr Abstand
zur Kette
Indem die neuen Down-Swing-Umwerfer mehr Abstand
zwischen Kette und dem inneren Leitblech bieten, eignen sie
sich hervorragend für 29er-Rahmen und HR-Federung.
Zugverlauf nur Top-Pull.
Mehr Abstand zwischen
Kette und innerem Leitblech
Kabelzugführung
mit Kabelzugführung
Bisher
Dual-Pull-Version
Neues System
ohne Kabelzugführung
Für mehr Abstand
zum Reifen
Top-Pull-Version
Neue
LeitblechKonstruktion
nur mit
Top-Pull
Neuer Schaltzugverlauf
D-Version
3x10
2x10
Down-Swing
Sauberer Verlauf der Züge bei
Störungsproblemen mit Reifen
und größerer Federhub sowie
mehr vertikaler Seitenabstand
vom Reifen durch abgeschrägtes
Design links.
3x10
2x10
3x10
2x10
18
Neuer
Schaltzugverlauf
D-Version
Für mehr
Abstand
zur Kette
Neues
LeitblechDesign
DURA-ACE 11-fach-System
Einer der Höhepunkte der neu weiterentwickelten DURA-ACE ist die im Renneinsatz
perfektionierte Antriebsübersetzung. Die neue 11-fach-Schaltung ist leicht und robust
und bietet einen breiten Einstellbereich. Sie kann präzise eingestellt werden, um optimal
auf den individuellen Fahrstil jedes Fahrer abgestimmt zu werden.
+1,85 mm
Die HG-EV-Kassette dient der „Rider Tunded“-Abstufung und dem TrittfrequenzManagement. So steht stets die passende 11-fach-Übersetzung bereit. Sie können die
breitere oder die engere Abstufungen wählen, um dem jeweiligen Einsatzzweck zu
entsprechen. Mit der HG-EV-Kassette erhalten Sie ein 11-fach-System ohne Kompromisse
hinsichtlich Robustheit sowie verbesserte Schaltvorgänge.
Die HG-EV-Kette ist eine leistungsstarke und einsatzbereite Kette. Die Kette CN-9000
verbessert aufgrund einer speziellen PTFE-Beschichtung die Verschleißbeständigkeit
gegenüber der CN-7901 um 40%.
HG
10-fach
Optimaler 11-fach-Antrieb
Erhöhte Beständigkeit der Kette
ĚGewichtsersparnis
Dank neuer Oberflächenbehandlung 40-prozentige
Verbesserung der Verschleißbeständigkeit
(verglichen mit CN-7901)
Dank einer neuen Oberflächenbehandlung
Leichter als 10-fach-Ritzel CS-7900 (11-25Z)
ĚBreite Übersetzung
NEUE TECHNOLOGIE
HG-EV
11-fach
Minimale Toleranzen Nicht laufrichtungsgebundenes Design
Größerer Übersetzungsbereich als 10-fach.
Gleiche Steifigkeit wie 10-fach-Kette
ĚLanglebigkeit
CN-9000
Gleiche Ritzelbreite wie 10-fach
5,62 mm
5,88 mm
CN-7901
DURA-ACE 4-Arm-Kurbelgarnitur
Pedalkraft [kgt]
Umfangreiche Untersuchungen der Pedalkraftwirkung auf
die Kurbelgarnitur führten SHIMANOs Ingenieure zur
Entwicklung der bisher steifsten und leichtesten
Kurbelgarnitur. Die beeindruckende neue VierarmKurbelgarnitur FC-9000 ist ein hervorragendes Beispiel
von effizienter Kraftübertragung.
Die 4-Arm-Kurbelgarnitur bewahrt eine hohe Steifigkeit und
reduziert das Gewicht.
200
150
100
50
0
0
45
90
135
Kurbelarmwinkel [GRAD]
180
Neuer Innenzug
Die neuen Innenzüge verbessern die Leistung von SHIMANOs neuen DURA-ACE
Brems- und Schaltsystemen. Das Geheimnis liegt in einer neuen
Polymerbeschichtung, die die Reibung verringert. Bei Einsatz mit dem RD-9000
reduziert dieser Zug den Kraftaufwand beim Schalten um beeindruckende
47 % im Vergleich mit dem vorherigen Zug.
Innenzug
Geringerer Schiebewiderstand für leichtere und schnelle Schaltung und
Bremsbetätigung
Neues Material
Polymer
Neue DURA-ACE 9000
RD-7900
-40%
mit demselben aktuellen Schaltzug
mit neuem Schaltzug
TOP-10 10-8
Hub
Insgesamt
-47%
9-8
8-7
7-6
6-5
5-4
4-3
mit neuem Bremszug
+36%
+10%
10% durch Bremssattel
26% mehr durch
neuen Bremszug
RD-9000
Gangstufe
BR-7900
BR-9000
Bremskraft
Aktuelles PTFE mit dem
gleichen, aktuellen
Schaltzug
Kraftaufwand beim Schalten
Last
Schaltzug
Spannungsmessungen
3-2
2-LOW
Angewendete Hebelkraft
19
BR-7900
SLR-EV
SLR-EV ist ein brandneues SLR mit
symmetrischer Dual-PivotSeitenzugbremse. Ein neues
Kurzarm-Bremsendesign verwendet
zwei Lager und eine Rolle, um eine
größere Effizienz im Gelenkbereich
zu erreichen und überlegene
Dosierung und Kraft beim Bremsen
zu bieten. Zusammen mit dem
neuen Bremszug BC-9000 bieten die
neuen Bremszangen 20 % mehr
Bremskraft als SHIMANOs
vorheriges Bremsenmodell. Und wir
bieten Versionen mit symmetrischem
2-Achsen-Bremssattel sowie
Versionen für Gabelmontage und
Kettenstrebenmontage
(BR-9010-F/R) an.
39
mm
39mm
Bremsen
Kurzer Arm verringert
die Reibung im
Gelenkbereich
ĚBesseres Ansprechverhalten
ĚHocheffizient
BR-9000
Ideal für Aero-Rennräder
Brandneues SLR mit
symmetrischem 2-AchsenBremssattel und
Gabelbefestigung
22mm
22
mm
Konstruktion mit 2
Lagern und 1 Rolle
ĚBessere Effizienz im
Bremsen
Gelenkbereich
Extrabreiter Flansch
OptBal-Speichensystem
SHIMANOs neuer, extrabreiter Nabenflansch vergrößert die
Triangulierungsbasis zwischen den beiden Nabenflanschen
und der Felge und maximiert dadurch die Seitensteifigkeit.
Mit einem reduzierten Speichenwinkel auf der
Kassettenseite bietet dieses Design erhöhte
Seitensteifigkeit und eine einheitlichere Speichenspannung
links und rechts. Mit diesem Flansch ausgestattete
Laufräder sorgen für überragende Torsions- und
Seitensteifigkeit und bieten bessere Effizienz bei der
Kraftübertragung.
Instabilität
Das neue HR-Speichensystem OptBal verwendet 21 Speichen: 14 rechts und 7
links. Die Kassettenbreite in den heutigen Laufrädern verursacht eine
unausgewogene Spannung in herkömmlichen 1:1-Speichensystemen. Diese
Unausgewogenheit wird durch die neue 11fach-Kassette noch intensiviert,
die nahezu die doppelte Spannung auf die Speichen rechts ausübt. Im
Allgemeinen neigen Speichen mit hoher und niedriger Spannung dazu zu
brechen bzw. sich zu lösen. Eine unausgewogene Spannung wirkt sich auf
die Lebensdauer und Stärke aus. Die OptBal-Konstruktion gleicht die
Speichenspannung aus und verbessert dadurch die Radsteifigkeit sowie die
Stärke für ein robusteres Laufrad.
2:1-Speichen-System
Serie 7900
Stabilität
Gleiche Proportion
Asymmetrische
Felge
1x
Kraft
2x
Kraft
1x
Kraft
1x
Kraft
1x
Kraft
Breiterer Flansch
Breiterer Flansch +
asymmetrische Felge
Kein breiterer
Flansch + keine
asymmetrische Felge
D2-Felgendesign
Die aerodynamische Leistung wird durch die Windrichtung beeinflusst. Bei der Entwicklung der neuen D2-Felge haben SHIMANO-Ingenieure sowohl
Gegen- als auch Seitenwind berücksichtigt, um eine optimale Leistung in realistischen Fahrbedingungen zu erreichen. Umfangreiche
Prototypentests, im Windkanal und auf der Straße, ergaben, dass eine breite Felgenform mit einem hohen Profil am besten in einer großen Vielzahl
von Bedingungen abschneidet. Bei Gierwinkeln zwischen 0 und 15 Grad reduziert das neue SHIMANO-Felgenprofil D2 den Luftwiderstand besser als
alle anderen aerodynamischen Felgen. Die neue Felgenkonstruktion fördert außerdem die laterale Radsteifigkeit und bietet mehr vertikale
Nachgiebigkeit für bessere Kontrolle, mehr Komfort und optimierte Beständigkeit auf der Straße.
Klingenförmige Felge
Andere aerodynamische Felge
Klingenförmige Felge von SHIMANO
Andere
Klingenförmige
blasenförmige SHIMANO Felge Effektiv bei Seitenwind
Felge
Andere
Wind
Wind
Wind
Watt
Wind
Ruhiger Luftstrom
Der geringere Abstand zwischen dem
Reifen und der Felge verbessert den
Luftstrom
Wind
Wind
Weniger Luftwiderstand
SHIMANO
0
5
Lenkungsverlust.
Erhöhter
Widerstand
10
15
Anströmwinkel (Grad)
20
20
Lenkungsverlust.
Erhöhter
Widerstand
Lenkungsverlust.
Erhöhter
Widerstand
Aufgefüllter
Abstand
Felge mit Abstand
7900-C50
WH-9000-C50/C75
WH-9000-C50/C75
E-Tube
NEUE TECHNOLOGIE
Die E-Tube-Plattform bietet optimale Flexibilität. E-Tube
übermittelt interaktive Signale und versorgt alle Teile durch „Plug
& Play“-Anschlüsse mit Strom. E-Tube ist korrosions-, dehnungsund frostbeständig und gewährleistet geringen
Wartungsaufwand. SM-PCE1 stellt die Verbindung zwischen PC
und Komponenten her, um die Firmware zu aktualisieren. Digitale
Geräte bleiben durch Aktualisieren der Firmware auf dem
neuesten Stand und bieten eine bessere Funktion.
52 mm
4 mm längere Achse
56 mm
2 mm
2 mm
2 mm
2 mm
SHIMANOs optionale verlängerte Achse
sorgt für 4 mm zusätzlichen Abstand
zwischen Kurbel und Fußposition. Dadurch
können Fahrer mit breiteren Hüften die
richtige Bein- und Fußausrichtung auf den
Pedalen beibehalten.
Einstellbarer Fußpositionsbereich
50-54 mm (Standard)
54-58 mm (+4 mm)
Insgesamt 50-58 mm
Abstand von Kurbel zur Fußposition
50
51
52
53
54
55
56
58
57
PD-9000 Standard
PD Mitte: 52 mm
PD-9000 Standard
PD 9000 +4 mm
PD-9000 +4 mm
PD Mitte: 56 mm
SHIMANO CLICK'R
SHIMANO CLICK‘R ist ein neues Pedalkonzept, das für Neulinge beim Einstieg in Pedale mit Bindungen konzipiert ist. Verglichen
mit konventionellen flachen Pedalen bieten Pedale mit Bindungen ein wesentlich effizienteres System für die Kraftübertragung
von den Beinen zum Fahrrad. Mit SHIMANO CLICK‘R Pedalen fahren Sie weiter, schneller und länger, ohne so stark zu ermüden.
Nicht nur das: Sie profitieren außerdem von mehr Stabilität und besserer Fahrradkontrolle. Steigen Sie um und „klicken“ Sie ein.
Ě Leichtere Federwirkung für leichteres
Ein- und Aussteigen
Einstiegskraft > 60 % geringer als SPD
Ausstiegskraft > 50 % geringer als SPD
(minimale Federposition)
250
Ě Schwenkkäfig für einfacheren Einstieg
Ě Verhindert unbeabsichtigtes Lösen
Ě Ausstiegswinkel
200
AUSSTIEG
300
SPD
SPD
250
150
100
CLICK'R
OUT-Kraft (N)
IN-Kraft (N)
SPD: 13° CLICK'R: 8,5°
Kleinerer Auslösewinkel für schnellen
Ausstieg
EINSTIEG
200
150
100
50
50
0
0
CLICK'R
SH-CT70
PD-T700
8,5°
21
NABENSCHALTUNGS-Technologie
Alfine Technologie
Scheibenbremsen
Eine neue Welt des Alfine 11-fach-Systems
Schrägverzahnung
Komfortables Fahrgefühl
Ölschmierung
Höhere Fahreffizienz
Komfortables Fahrgefühl
Wartungsarm
Lange Lebensdauer
Nadellager
Höhere Antriebseffizienz
Lange Lebensdauer
Wartungsarm
Rollenkupplung
Geräuscharme Fahrt, ganz komfortabel
Schnelle Fahrleistung
Breiter Übersetzungsbereich
Schaltkraftservo
Unterstützung für unterschiedlichstes Terrain
Zurückgelegte Distanz pro Kurbelumdrehung (700C)
(Meter)
(Meter)
53×13Z
9
9
8
53×15Z 8
7
7
6
6
5
5
4
3
4
24×23Z
3
24×20Z
2
2
1
1
1
2
3
SG-S700
4
5
6
7
8
9
45Z-Kettenblatt
23Z-Ritzel
Entfaltung 409 %
10 11
1
2
3
4
5
6
7
45Z-Kettenblatt
SG-S501 20Z-Ritzel
8
Das linke Diagramm zeigt die
zurückgelegte Distanz pro
Kurbelumdrehung.
Beim Vergleich mit der
Kettenblatt-/Ritzelkombination,
die das Schaltwerksystem bietet,
ermöglicht der 1. Gang des SG-S700
denselben Gang wie 24 Zähne für
Kettenblatt und 23 Zähne für
Ritzel.
11. Gang des SG-S700 bietet
denselben Gang wie 53 Zähne für
Kettenblatt und 13 Zähne für
Ritzel. Dadurch wird insgesamt ein
breiter Bereich abgedeckt.
Beim SHIMANO-Schaltservo wird zum
Herunterschalten Pedalkraft genutzt. Daher
lässt sich schnell und präzise mit geringem
Kraftaufwand herunterschalten.
Zylinder
Sperrklinke
Unterstützende
Sperrklinke
Entfaltung 306 %
Labyrinth Seal Structure
NEXUS Technologie
Low maintenance
Longer durability
Rust resistant
Komponenten, die für noch komfortableres Radfahren
entwickelt wurden.
Rollenkupplung
Geräuscharme Fahrt. Sehr komfortabel,
schnelles Eingreifen
Schnelle Fahrleistung
(Meter)
Zurückgelegte Distanz pro Kurbelumdrehung (700C)
7.00
3
6.00
186%
Eine breite Übersetzungsspanne – mit einer
Übersetzung von 206 % zwischen niedrigstem und
höchstem Gang – und enge Schaltschritte machen
die NEXUS INTER-5 zur perfekten Nabe für
entspannte Fahrten in der Stadt. Kombiniert mit
einem optionalen Rapidfire oder Revo Schalter
bietet sie eine unkomplizierte Plattform für kurze
Pendelstrecken oder Fahrten zum Einkaufen oder
in den Park.
5.00
4.00
5
4
2
3
2
(Gänge)
1
206%
NEXUS INTER-5
2
3
1
4
1
3.00
5
2.00
* Standard für den japanischen Markt
1.00
0.00
22
Inter-3
Inter-5
VR:33Z x
HR:14Z
VR:33Z x
HR:16Z
Engere
Schaltschritte
sorgen für
hohen Komfort.
MOUNTAINBIKE
Viel Spaß und Leistung im Gelände
Wer einen Pfad abseits der Zivilisation entlangdüst, muss sich darauf verlassen können, dass sein Material
mitspielt.
Wir bauen unsere Komponenten so, dass sie genau das tun, was der Fahrer von ihnen erwartet, und zwar sofort.
SHIMANO-Komponenten bilden eine zuverlässige und effiziente Schnittstelle zwischen Fahrer und Bike.
Wir erreichen dies mit Präzisions-Schaltsystemen, die sich mühelos bedienen lassen, sowie durch Bremssysteme
mit linearem Ansprechverhalten und hoher, bestens zu dosierender Leistung.
Die problemlose Bedienung und Funktion der Komponenten entlastet den Fahrer, sodass dieser sich voll auf seine
Hauptaufgabe konzentrieren kann - das Fahren.
Übersicht der Fahrstile
Bei der Entwicklung unserer MTB-Komponenten legen wir je
nach Einsatzzweck großen Wert auf Belastbarkeit, Lebensdauer,
Kompatibilität und ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. SLX
zum Beispiel wurde als „All-Mountain“- bzw. „Cross-Country“Gruppe konzipiert. Ihre Robustheit und Belastbarkeit
unterscheiden sich deutlich von denen der SAINT.
Daher kann nicht jede Komponente der SLX als Ersatz für die
entsprechenden SAINT Komponenten oder für den FreerideEinsatz verwendet werden.
Wir bitten unsere Einzelhandelspartner, im Verkaufsgespräch
die Wünsche und Bedürfnisse des Kunden abzufragen und
ihm nur die entsprechenden Komponenten anzubieten.
Einsatzgebiet
XC Race
Fahrrad-Typ
Einsatzgebiet
Cross-Country/
Marathon
Bahn
Fahrrad-Typ
Einsatzgebiet
Gelände
Ein weiterer wichtiger Punkt ist die Kombination
von Komponenten.
Neben dem bestimmungsgemäßen Produkteinsatz ist die
Frage des Komponenten-Mix von größter Bedeutung für
sicheres und problemloses Fahren.
Um maximale Funktionsleistung erbringen zu können, wird
bei SHIMANO jedes Produkt sorgfältig auf seinen
Einsatzzweck abgestimmt. Bei der Kombination von
Komponenten unterschiedlicher Kategorien kann das Ergebnis
unbefriedigend sein, auch wenn es sich ausschließlich um
SHIMANO-Produkte handelt. * (*Siehe MTBKombinationstabelle S. 271 - S. 274)
Bahn
Bahn
Fahrrad-Typ
All-Mountain/
Enduro
Einsatzgebiet
Bahn
Fahrrad-Typ
Einsatzgebiet
Freeride
Bahn
Fahrrad-Typ
Einsatzgebiet
WARNUNG
Verwenden Sie in anspruchsvollem Gelände kein
Fahrrad mit City-Bike- oder für den Freizeiteinsatz
vorgesehenen MTB-Komponenten.
Die Komponenten der Gruppen ALIVIO, ACERA und ALTUS
wurden nicht für den anspruchsvollen MTB-Einsatz
konstruiert. Sie setzen sich deutlich von den High-End-MTBKomponenten wie DEORE und SAINT ab.
So kann beispielsweise der Einsatz eines mit ALIVIO- oder
ACERA-Komponenten ausgestatteten Fahrrads auf einer
anspruchsvollen Strecke zur Beschädigung des Rades und
möglicherweise zu Verletzungen führen.
Darüber hinaus ist Tourney eine Komponenten-Gruppe im
MTB-Look, die für Stadtfahrten auf befestigten Straßen
konzipiert ist. Wir gehen davon aus, dass Ihnen
Produktniveau und beabsichtigter Einsatzzweck der einzelnen
Komponentengruppen bekannt sind und Sie Ihren Kunden
Anleitungen zum sicheren Fahren geben.
24
Downhill
Bahn
Fahrrad-Typ
Einsatzgebiet
Trekking
Bahn
Fahrrad-Typ
Einsatzgebiet
Freizeit-MTB
Bahn
Fahrrad-Typ
Einsatzgebiet
City
Bahn
Fahrrad-Typ
Für Wettkampf und Höchstleistung
Kriterium, Point-to-Point, olympischer Wettkampf
Superleichtes Hardtail, hübsche duale 4-Zoll-Federung
für anspruchsvollen Fahrstil und Marathoneinsatz
Race
MOUNTAINBIKE
XC
Cross-Country und Marathon
Beliebiger Untergrund, geringe Sprunghöhen
XTR
DEORE
XT
Hardtail, leichte duale 4- bis 5-Zoll-Federung
Schmale Wege, Bergpfade, raues Gelände
DEORE
SLX
MTB Trail
Gelände
Gelände
Gemäßigte duale 5- bis 6-Zoll-Federung mit guter
Antritteffizienz
Alpencross, Enduro
Raues Gelände, anspruchsvolle Bergstrecken, lange,
kurvenreiche Routen
Stabile duale 6- bis 7-Zoll-Federung mit hervorragendem Abrollen,
steifes Achsensystem für hohe Steifigkeit des Rahmens
Gravity und technische Strecken, North Shore, Dirt
Jump 4-Cross
Observed Trial Stair, Drop-off und Hindernissprünge
ZEE
Robuste duale 7- bis 8-Zoll-Federung für steile
Abhänge und Gravity-Gelände
Extremer Downhill-Wettkampf
SAINT
Downhill-Rennstrecke, steile und steinige Abschnitte
Aggressive duale Federung mit mehr als 8 Zoll für
perfekte Bike-Kontrolle
Reisen, Freizeit, Pendeln
Straße, glatte, nicht asphaltierte Wege
DEORE
XT
DEORE
LX
Trekking
Trekking
DEORE
Trekking
Cross-Country, Trekking, Komfort
Freizeit, Sport
Einfaches Gelände mit holperigem Untergrund
Federung mit kurzen Wegen oder ungefedertes
Fahrrad
ALIVIO
ACERA
ALTUS
Freizeit, Stadt
Tourney
Asphaltierte, städtische Straßen
Fahrrad im MTB-Look
25
Die neue XTR wurde nach dem Konzept „Rider Tuned“
entwickelt, mit dem dank modernster Bauteilentwicklung
genau auf die individuellen Anforderungen und den jeweiligen
Fahrstil der einzelnen Mountainbikefahrer eingegangen
werden soll. Die XTR setzt neue Maßstäbe für alle CrossCountry-Rennfahrer und Geländefahrer.
“Gravity Pur””
Die
e Wahll der Weltmeisterr!
Die
e neue
e DH-- Rennwaffe!
Mit se
eine
er une
erreichte
en Robustheit, Stabilittät
ä und
d Ergo
onomie
e
gibt SAIN
NT Ihn
nen die volle Kontrolle überr Ih
hr Bike
e. Mit de
er
für de
en leiden
nschaftliichen
ch Downhill-Renn
nfahrer entwicckelten
n
SAINT
T können
n Sie auff WM-Niveau beschle
eunigen und
abbre
emsen. Wenn Sie
e bei extremen Down
nhil
i l-Fahr
hrrten Ihre
e
Konzen
ntration
n verbessse
ern und kanalisiere
en wo
w llen
n, sind
d diies
die rich
htigen Kompon
nenten für Sie.
26
Die richtige Wahl für Ihren
persönlichen Fahrstil
Das Programm der DEORE XT erweitert
sich um die zusätzlichen Optionen, die
die Dyna-Sys 10-fach-Schaltung bietet.
Dyna-Sys bedeutet nicht nur 10-fachSchaltung für das Mountainbike, sondern
auch dynamische Kraftübertragung und
ein aktuelles System mit optimierter
Stabilität.
"Bis an die Grenzen gehen"
Bis an die Grenzen gehen. ZEE bietet eine felsenfeste
Plattform, um einen aggressiven Fahrstil auf
bergigem Gelände zu unterstützen. Dies ist die
Komponentengruppe, mit der Sie Ihren Rhythmus
finden und selbst mit den rauesten Downhill-Fahrten
fertig werden können. Wenn Sie ein Neuling bei
Gravity sind, ist ZEE der perfekte Ausgangspunkt.
Fahren Sie, wo Sie wollen, wie Sie
wollen
Mit der auf den Fahrer abgestimmten SLX können Sie
auf nahezu jedem Terrain so fahren, wie Sie es wollen.
Der Dyna-Sys-Antrieb bietet eine intuitive Abstufung
für optimale Energieübertragung. Wie rau, steinig oder
schlammig das Gelände auch ist, Sie profitieren von
optimaler Stabilität. SLX ermöglicht es Ihnen und Ihrem
Fahrrad, eins mit dem Trail zu werden.
Leistungsstarke Dyna-Sys 10-fachund 9-fach-Komponenten für echten
Fahrspaß
27
FC-M980
FC-M980
HOLLOWTECH II Kurbelgarnitur (3x10-fach)
Ě Großer 3x10-Übersetzungsumfang für sämtliche
denkbaren Bedingungen
Ě Mittleres Kettenblatt aus robustem Titan-/
Carbon-Verbund
Ě Minimierter Kraftverlust durch verringerte
Kettenspannung
Ě Kurbelarmlängen: 165 mm, 170 mm, 175 mm,
180 mm
Ě Enge Abstufung: 42-32-24Z
Ě Gewicht: 770 g (175 mm)
FC-M980
FC-M980/M985
HOLLOWTECH II Kurbelgarnitur (2x10-fach)
Ě Aus dem Rennbereich abgeleitete 2x10-Kurbel
für spezifische Bedingungen
Ě Enger stehende Pedale (M985)
Ě DUAL-SPIKE-Technologie
Ě HG-X Kette und spezifisch geformte
Kettenglieder
Ě Kurbelarmlängen: 165 mm, 170 mm, 175 mm,
180 mm (M980) 170 mm, 172,5 mm, 175 mm,
180 mm (M985)
Ě Enge Abstufungen: 38-26Z (M980),
40-28Z/42-30Z/44-30Z (M985)
Ě Gewicht: 735 g (FC-M980, 175 mm)
720 g (FC-M985, 42-30Z, 175 mm)
FC-M985
SM-BB90-A Innenlager
SM-BB90-A
28
BEDEUTENDE VORTEILE
Ě SHIMANOs System der nächsten Generation – Dyna-Sys, 10-fach-Schaltung für das MTB
Ě Innovation bei der Wärmeabfuhr – Ice-Technologies
Ě Für optimale Schaltfunktion vorn wie hinten – HG-X-Kette
MOUNTAINBIKE
FD-M980/M980-E
TOP SWING Umwerfer (3x10-fach)
FD-M980
FD-M981/M981-D
DOWN SWING Umwerfer (3x10-fach)
FD-M985/M985-E/M985-E2
TOP SWING Umwerfer (2x10-fach)
FD-M986/M986-D
DOWN SWING Umwerfer (2x10-fach)
FD-M981
FD-M985-E2
FD-M986-D
Ě Mehr Optionen für MTB
Ě Einfache Montage durch besseren Zugang zu
den Schrauben
Ě Version für Innenlagermontage
(M980-E/M-985-E)
Ě Version für Direktmontage für mehr Freiraum
bei der Gestaltung des Rahmens
(M981-D/M-986-D)
Ě Gewichtsersparnis durch hohle Gelenkbolzen
(M980/M981/M985/M986)
Ě Ohne Innenlagerplatten-Option (M985-E)
Ě Direktmontage, nur ohne Innenlagerplatte
(M985-E2)
Ě Neue Leitblech-Konstruktion nur mit Top-Pull
(M981/M986)
Ě Für 40/42/44Z (M985/M985-E/M985-E2)
Ě Für 38/40Z (M985-E2)
Ě Gewicht:
125 g (FD-M980), 142 g (FD-M980-E, ohne
Innenlagerplatte)
148 g (FD-M981), 143 g (FD-M981-D)
135 g (FD-M985), 155 g (FD-M985-E)
125 g (FD-M985-E2), 127 g (FD-M986)
122 g (FD-M986-D)
3/2x10-FACH
NEU SL-M980-A(R)
NEU SL-M980-A-I(R)
(I-Spec-Version)
NEU
NEU
NEU
NEU
RD-M981-SGS
RD-M981-GS
RD-M986-SGS
RD-M986-GS
CS-M980
Center-Lock-Aufnahme
3-fach
NEU SL-M980-A(L)
NEU SL-M980-A-I(L)
TOP SWING
FD-M980
(I-Spec-Version) FD-M980-E
DOWN SWING
FD-M981
FD-M981-D
FC-M980
SM-BB90-A
SM-BB91-41A
2-fach
NEU SL-M980-A(L)
NEU SL-M980-A-I(L)
(I-SpecVersion)
TOP SWING
FD-M985
FD-M985-E
DOWN SWING
FD-M986
FD-M986-D
FC-M985
SM-BB90-A
SM-BB91-41A
TOP SWING
DOWN SWING
FD-M986
FD-M985
FD-M985-E2 FD-M986-D
FC-M980
SM-BB90-A
SM-BB91-41A
CN-M980
OT-SP41
Hydraulische
Bremsscheibe
Scheibenbremsen für Center Lock
<für XC>
SM-RT98
BL-M985
BR-M985
SM-BH90-SB
Nabe
FH-M985
HB-M985
FH-M988
HB-M988
Hydraulische
Scheibenbremsen
E-Thru-Steckachse Komplettlaufrad
hinten
<21C-Felge für Trail>
SM-AX75
WH-M988-R12
WH-M988-R
WH-M988-F15
<für Trail>
BL-M988
BR-M985
SM-BH90-SB
Komplettlaufrad
<19C-Felge für XC>
<für XC>
PD-M980
<für Trail>
WH-M985-R
WH-M985-F
WH-M985-F15
PD-M985
29
SL-M980-A
RAPIDFIRE Plus Schalthebel (2/3x10-fach)
SL-M980-A-I
RAPIDFIRE Plus Schalthebel (I-Spec) (2/3-10-fach)
SL-M980-A
Ě Definierte Index-Schaltung
Leichtgängiges Schalten, aber dennoch kernig
Ě INSTANT-RELEASE, MULTI-RELEASE und 2-WAYRELEASE
Schnelle, anpassungsfähige Bedienung
Ě Ausgezeichnete haptische Ergonomie
Effizienter Input, leicht erreichbare Hebel,
rutschhemmende Oberflächenform
Ě Mode-Converter (2-fach/3-fach) für 2-fach- bzw.
3-fach-Kurbelgarnituren
Bei 2-fach fällt der Schalthub kürzer aus als bei
3-fach
Ě Integratives Montagesystem für Brems- und
Schalthebel (SL-M980-A-I)
Vereinheitlicht die Schelle für ein aufgeräumtes
Erscheinungsbild und Gewichtersparnis
(-10 g / Fahrrad)
Ě Mehrfach-Lagerung
Leichtgängig und mühelos.
SL-M980-A-I
SM-SL98-A Integrationseinheit für SL-M980
Ě SL-M980-A (Schelle) wird I-Spec-kompatibel,
indem sie durch SM-SL98-A ersetzt wird.
Kompatibles Modelle:
BL-M988/M985/M780/T785/M666/M596
RD-M981-GS
RD-M981-GS/SGS
SHIMANO Shadow Schaltwerk (10-fach)
Ě Shadow Design
Flach bauend, um das Risiko von Kollisionen
zu reduzieren
Ě Kompakter Käfig
Ě Neues System-Design
Präzises, müheloses Schalten, optimiert für
die neue 10-fach-MTB-Schaltung Dyna-Sys an
modernen MTBs (voll gefedert, mit
durchgehender Zughülle)
Ě Optimiert für die neue Abstufung: 42-32-24Z
Kürzere Schwinge (SGS, 41Z) reduziert das
Durchhängen der Kette und vergrößert die
Bodenfreiheit
Ě Schaltrollen mit gedichtetem Lager
Weniger Reibung im Schaltrollenlager bedeutet
geringeren Kraftverlust
Ě Gesamtkapazität: 35Z (GS), 41Z (SGS)
Ě Gewicht: 179 g (GS), 181 g (SGS)
Ě Direktmontage möglich
RD-M986-GS/SGS
RD-M981-SGS
RD-M986-GS
SHIMANO Shadow+ Schaltwerk (10-fach)
Ě Geräuscharmer Antrieb
Schaltwerk-Stabilisator
Ě Leichtgewichtige und einfache Lösung, um ein
Abspringen der Kette zu verhindern
Geringeres Durchhängen der Kette
Ě SHIMANO Shadow+ Schaltwerk
Ě Gesamtkapazität: 35Z (GS), 41Z (SGS)
Ě Gewicht: 211 g (GS), 213 g (SGS)
Ě Direktmontage möglich
30
RD-M986-SGS
CS-M980 HG-Kassettenzahnkranz (10-fach)
CS-M980
MOUNTAINBIKE
Ě Optimiertes Zahnprofil für HG-X Kette und
Shadow-Schaltwerk
Präzise Positionierung, sauberes, konsistentes
Schalten
Ě Dreiteilige Trägersternstruktur
Präzise Ausrichtung, absolute Steifigkeit,
optimiert für dynamisches Pedalieren
Ě 5 Ritzel aus Titan
Ein ausgewogener Verbund von
Widerstandsfähigkeit, Zuverlässigkeit und
geringem Gewicht
Ě Abstufungen: 11-34Z, 11-36Z
Ě Gewicht: 255 g (11-34Z)
CN-M980 Superschmale HG-X Kette (10-fach)
Ě Neue Dyna-Sys 10-fach-Kette
Ě Schmutzabweisendes Design
Ě Laufrichtungsgebunden
Weitere Evolution der Schaltfunktion
Ě Gewichtsersparnis durch hohle Bolzen
Ě Gewicht: 259 g (114 Glieder)
Ě Standardmäßiger Kettennietstift
CN-M980
WH-M985-F/M985-F15/M985-R
WH-M988-F15/M988-R/M988-R12
WH-M985-F/M985-R
Ě Extrem leichte Scandium 19C Tubeless-Felge
(M985-F/M985-F15/M985-R)
Ě Extrem leichte Tubeless-Felge Scandium 21C
(M988-F15/M988-R/M988-R12)
Ě 14-mm-Aluminiumachse mit Schnellspanner
(M985-F/M985-R)
Ě Steife 15-mm-E-Thru-Steckachse (M985-F15/
M988-F15)
Ě 24 ausgewogen verteilte Speichen für höhere
Seitensteifigkeit
Ě Steife 12-mm-E-Thru-Steckachse (M988-R12)
Ě Neuer Kassettennabenkörper aus Titan –
schneller Kraftschluss für perfekte Traktion
(M988-F15/M988-R/M988-R12)
Ě Dank des CENTER-LOCK-Befestigungssystems
lässt sich die Bremsscheibe schnell und
problemlos montieren bzw. abnehmen
Ě Geringes Gewicht und hohe Belastbarkeit durch
Hybridkonus, integriert mit Aluminiumgehäuse
und Stahl-Kugellaufflächen (M985-F/M985-F15/
M985-R)
Ě Konuslager mit doppelter, hochwertiger
Schleifdichtung
Ě Geeignet für Tubeless- und Drahtreifen
Ě Titan-Freilaufkörper mit schnellem Kraftschluss
(36/360)
Ě Gewicht: 679 g (WH-M985-F), 679 g (WH-M985-F15)
807 g (WH-M985-R), 759 g (WH-M988-F15)
889 g (WH-M988-R), 937 g (WH-M988-R12)
WH-M988-F15/M988-R
31
BL-M985
Hydraulischer Scheibenbremshebel für XC-Rennen
BR-M985 Hydraulischer Scheibenbremssattel
SM-BH90-SB Bremsleitung
SM-MA90 Aufnahmeadapter
Ě Integrierter, zylindrischer Bremsflüssigkeitsbehälter,
geteilte Schelle
Kompakt, leicht und einfach zu warten
Ě 13 mm breiter Bremsgriff mit ergonomischem Gelenk
Effiziente Bedienung, leichtgängig, rutschhemmende
Oberflächenstruktur
Ě Oversize-Keramikkolben
Optimiertes leichtes Gewicht, verbesserte Steifigkeit
und Isolierung
Ě One-Way-Entlüftung, sorgt für verbesserten Ölfluss
Ě Druckstabile Bremsleitung (verglichen mit SAINT
SM-BH80)
Ě Bremsbelag mit Aluminium-/Titanträgerplatte
Ě Für I-Spec geeignet
Ě Gewicht: 162 g (BL-M985), 190 g (BR-M985, VR&HR,
Kunststoff-Bremsbelag)
Ě Leichter Aufnahmeadapter
BL-M985
BR-M985
BL-M988
Trail-Bremshebel für Hydraulik-Scheibenbremse
BR-M985 Hydraulischer Scheibenbremssattel
SM-BH90-SB Bremsleitung
SM-MA90 Aufnahmeadapter
Ě SERVO-WAVE-Technik
Schnelleres Ansprechen und 25 % mehr Leistung –
weniger Leerweg für offensiveres Fahren
Ě Leerweg und Griffweite einstellbar
Stufenlose, mühelose Verstellung der Hebelstellung
innerhalb eines großzügigen Bereiches
Ě Besonders breiter (14 mm) kurzer Bremsgriff mit
ergonomischem Gelenk
Ě Ice-Tech-Bremsbeläge: F01A Kunststoff, F03C Metall
Konstante Bremskraft auch bei Dauerbremsung in
technisch anspruchsvollen Abfahrten
Ě Für I-Spec geeignet
Ě Gewicht: 195 g (BL-M985), 220 g (BR-M985, VR&HR,
Kunststoff-Bremsbelag/Ice-Tech)
BL-M988
BR-M985
F01A Kunststoffbremsbelag
F03C Metallbremsbelag
Ě Ice-Tech: Bremsbelag mit Kühlrippen
G01A Kunststoffbremsbelag
G03Ti Metallbremsbelag
Ě Geringes Gewicht durch optimierte Formgebung der
Trägerplatte
SM-RT98
Bremsscheibe für CENTER-LOCK-Montage
Ě Ice-Tech-Bremsscheibe: Kühltechnik für konstante
Leistung
Ě Sandwichverbund aus Edelstahl mit Aluminium
Ě kern
Ě Selbstreinigende Formgebung der Bremsscheibe
Kein erhöhter Verschleiß von Scheibe oder Belag durch
Schmutz
Ě Sandwichstruktur für Festigkeit und geringes Gewicht
Ě Bremsscheibenoptionen:
Gesamtdurchmesser
Befestigung
140 mm 160 mm 180 mm 203 mm
CENTER-LOCKSM-RT98SS* SM-RT98S SM-RT98M SM-RT98L
Bremsscheibenaufnahme
*Nur für HR
Ě Gewicht: 126 g (160 mm)
SM-RT98
32
Ě
Ě
Ě
Ě
Hybridkonus (HB-M985: rechts, FH-M985: links)
Konuslager mit doppelter, hochwertiger Schleifdichtung
Schneller Kraftschluss für bessere Kraftübertragung
Hochfeste, aber leichte 14-mm-Schnellspannachse aus
Aluminium
Ě Kassettennabentechnik für schnellen Eingriff des
Freilaufs
Ě CENTER-LOCK-Bremsscheibenaufnahme
Ě Gewicht: 140 g (HB-M985), 261 g (FH-M985) 52 g
(Schnellspanner, VR), 60 g (Schnellspanner, HR)
HB-M985
MOUNTAINBIKE
HB-M985 VR-Nabe für XC-Rennen
FH-M985 Kassettennabe für XC-Rennen
FH-M985
HB-M988
Trail-Vorderradnabe mit 15-mm-Steckachse
FH-M988
Gelände-Kassettennabe mit Steckachse 12 x 142 mm
Ě Neuer Kassettennabenkörper aus Titan – schneller
Kraftschluss für perfekte Traktion
Ě Konuslager mit doppelter, hochwertiger Schleifdichtung
Ě CENTER-LOCK-Bremsscheibenaufnahme
Ě Gewicht: 160 g (HB-M988), 312 g (FH-M988)
HB-M988
FH-M988
PD-M980
SPD-Pedal for XC-Rennen
Ě Neue, selbstreinigende Formgebung
Ovale Form des Achsgehäuses. Schlankere, leichtere
Achseinheit, versetzte Bindungen
Ě Effiziente Kraftumsetzung
Vergrößerte Aufstandfläche (um 270 % größere
Kontaktfläche zwischen Schuh und Pedal als beim M970)
Ě Neue, flach bauende und Gewicht sparende Form
(15 g leichter als M970)
Ě Unverändert robuste, verlässliche SPD-Funktionstechnik
Ě Gewicht: 310 g (ohne Platten)
PD-M980
PD-M985
PD-M985
SPD-Pedal für Trail
Ě Stabile Plattform
Vergrößerte Aufstandfläche (um 158 % größere
Kontaktfläche zwischen Schuh und Pedal als beim M980)
Ě Integrierter Pedalkäfig
Schutz der Bindung
Ě Intensivere Selbstreinigungswirkung
Ovale Form des Achsgehäuses.
Ě Gewicht: 398 g (ohne Platten)
33
FC-M820/M825
HOLLOWTECH II Kurbelgarnitur (1x10-fach)
Ě
Ě
Ě
Ě
Stärkste HOLLOWTECH II Kurbelgarnitur
Stärkste Stahlachse in unserem Sortiment
Stahl-Pedaleinsatz
Leichtere 4-Arm-Konstruktion & Ritzel
34Z/36Z/38Z
Ě Vielseitige Spezifikationen
FC-M820 68/73 mm Innenlager
FC-M825 83 mm Innenlager
Mit Press-Fit-Innenlager kompatibel
Ě Gewicht: 919 g (FC-M820 36Z mit Innenlager,
ohne Raumschutz 170 mm)
931 g (FC-M825 36Z mit Innenlager,
ohne Raumschutz 170 mm)
FC-M820
SM-CR82
SM-CD50 Modulare Shimano Kettenführung
Ě
Ě
Ě
Ě
Ě
Schalldämpfer auf unterer Führung.
Minimaler Leichtmetall-Schlagschutz
Schmutzabweisendes Design
Halterung: SCG03 oder SCG05
Gewicht: 147 g (mit einer Kettenvorrichtung)
SM-CR82
SM-CD50
Kettenblatt
Ě Kettenblatt 34/36/38Z
SM-BB80
SM-BB80 Innenlager
SM-BB71-41A/C Einpress-Innenlager
Ě Für FC-M825, FC-M645 (SM-BB71-41C)
SM-BB71-41C
SL-M820/M820-I
RAPIDFIRE Plus Schalthebel (10-Gang)
Ě Weniger Kraftaufwand durch längeren Hebel
Ě Reibungsarmes Mehrfach-Lager
Ě In DH-Rennen erprobte rutschhemmende
Ergonomie
Ě Definierte Index-Schaltung
Ě INSTANT-RELEASE, MULTI-RELEASE, 2-WAY-RELEASE
Ě I-Spec verfügbar (SL-M820-I)
Ě MTB 10-fach nur rechts
Ě Gewicht: 123 g (SL-M820 Rechts)
114 g (SL-M820-I Rechts)
SL-M820
RD-M820
SL-M820-I
SHIMANO Shadow+ Schaltwerk (10-fach)
Ě SHIMANO Shadow+ Schaltwerk.
Reibungsdämpfer zur Vermeidung von
Kettenschlag oder Abspringen
Ě MTB 10-fach-System unempfindlich gegenüber
Zugverschmutzung
Ě Geräuschloser Anschlag
Ě Robuster Super-Wide-Link
Ě Flaches Design
Ě Kompatibel für enge Abstufung
Ě Mode-Converter
Ě Gesamtkapazität: 25Z
Ě Gewicht: 280 g (ohne Mode-Converter)
PD-MX80 Flachpedal
Ě
Ě
Ě
Ě
Breitere (+3 mm), flachere (-8,5 mm) Plattform
Neuartige austauschbare Stifte
Bewährte Achssteifigkeit
Konkave Plattform für Komfort auf langen
Fahrten und Pedaliereffizienz
Ě Zielgewicht: 500 g (Paar)
RD-M820
PD-MX80
34
BL-M820
BEDEUTENDE VORTEILE
Ě Superstabiler und leiser Antrieb mit SHIMANO Shadow+
Schaltwerk und Anschlag
Ě Gleichmäßige, leistungsstarke und effiziente Bremse
Ě Moderne Ice-Tech Technologie Bremsscheibe mit Kühlrippen
Bremshebel für Hydraulik-Scheibenbremsen
Ě Ergonomischer, rutschhemmender Hebel
Ě Leichter, kurzer Servo-Wave-Hebel
Ě Einstellbarer Druckpunkt und werkzeuglose
Griffweitenverstellung
Ě Für I-Spec geeignet
BR-M820 Hydraulischer Scheibenbremssattel
SM-BH90-SBLS Bremsleitung
Ě Ice-Tech Wärmeabfuhr
Ě Leistungsstarke Bremsleitung
Ě Langer Banjo-Anschluss, kurzer Bolzen
(zur Wärmeabgabe)
MOUNTAINBIKE
Ě Ice-Tech Wärmeabfuhr
Ě Leistungsstarker 4-Keramikkolben-Bremssattel
Ě Einfache, saubere Entlüftung
Bremssattel für One-Way-Entlüftung, Werkzeug
für Trichterentlüftung
Ě Belag: H01A Kunststoff / H03C Metall
BL-M820
SM-RT99
Bremsscheibe für CENTER-LOCK-
Montage
Ě Ice-Tech Wärmeabfuhr (Verkleideter Rotor mit
Lamellen, bessere Wärmeabgabe als bei der RT98)
Ě CENTER-LOCK-Bremsscheibenaufnahme
Ě Scheibenmaß: 203 mm
HB-M820 VR-Nabe für Scheibenbremse
(20-mm-Steckachse, Einbaubreite 110 mm)
BR-M820
SM-BH90-SBLS
Ě
Ě
Ě
Ě
Leichte Lagerkonstruktion
Kontermutter mit Lockerungsschutz
Hochwertige Dichtung
Konuslager
Einstellbares Schrägkugellager
Ě CENTER-LOCK-Bremsscheibenaufnahme
Ě Gewicht: 216 g (ohne Sicherungsring)
FH-M820 Kassettennabe für Scheibenbremse
SM-RT99
(10/12-mm-Steckachse, Einbaubreite 135 mm)
FH-M825 Kassettennabe für Scheibenbremse
(12-mm-Steckachse, Einbaubreite 150 mm)
FH-M828 Kassettennabe für Scheibenbremse
(12-mm-Steckachse, Einbaubreite 142 mm)
Ě Hochwertige Dichtung
Ě Konuslager
Einstellbares Schrägkugellager
Ě Schnelles Ansprechen
Ě CENTER-LOCK-Bremsscheibenaufnahme
Ě Gewicht: 333 g (FH-M820, 12-mm-Steckachse
ohne Sicherungsring)
340 g (FH-M828, ohne Sicherungsring)
336 g (FH-M828, ohne Sicherungsring)
HB-M820
FH-M825
ALL NEW 10-FACH
SL-M820-I
(Ispec)
SL-M820
RD-M820-SS
CS-6700
CS-M771-10
FC-M820
FC-M825
SM-BB80
SM-BB71-41A
SM-BB71-41C
SM-CD50
Hydraulische
Scheibenbremsen
BL-M820
BR-M820
SM-BH90-SBLS
SM-MA
Bremsscheibe für
Center Lock
SM-RT99
SM-RT81
Für Center-LockBremsscheibe
HB-M820
FH-M820
FH-M825
FH-M828
CN-HG94
OT-SP41S
PD-M647
PD-MX80
35
FC-M780
FC-M780
HOLLOWTECH II Kurbelgarnitur (3x10-fach)
Ě Bessere Schaltleistung
Ě Enge Abstufung: 42-32-24Z
Ě Großer 3x10-Übersetzungsumfang für sämtliche
denkbaren Bedingungen
Ě Mittleres Kettenblatt aus Stahl-/Carbon-Verbund
Ě Kurbelarmlängen: 165 mm, 170 mm, 175 mm,
180 mm
Ě Engerer Q-Faktor
Ě HG-X Kette und spezifisch geformte Zähne
Ě Gewicht: 860 g (42-24Z, 175 mm, mit Innenlager)
Ě Farboptionen: Schwarz, Silber
FC-M785
FC-M785
HOLLOWTECH II Kurbelgarnitur (2x10-fach)
Ě
Ě
Ě
Ě
Ě
Ě
Ě
Ě
Ě
Ě
2 Abstufungen für XC und Trail (40-28Z, 38-26Z)
Gute Abstufung für Anstiege (38-24Z)
Bessere Schaltleistung
Enge Abstufung: 40-28Z, 38-26Z, 38-24Z
2x10-fach-Kurbel für spezifische Bedingungen
Kurbelarmlängen: 165 mm, 170 mm, 175 mm,
180 mm
Engerer Q-Faktor
HG-X Kette und spezifisch geformte Zähne
Gewicht: 810 g (38-26Z, 175 mm, mit Innenlager)
Farboptionen: Schwarz, Silber
FC-M785
36
BEDEUTENDE VORTEILE
Ě Das SHIMANO Shadow Schaltwerk mit extraflachem Profil ermöglicht aggressiveres Fahren
Ě Das SERVO WAVE Scheibenbremssystem trägt zu einer deutlich höheren Bremsleistung bei
FD-M780/M780-E
TOP SWING Umwerfer (3x10-fach)
Ě Mit Innenlagerplatten-Option (FD-M780-E)
Ě Gewicht: 153 g (FD-M780), 160 g (FD-M780-E)
Ě Robuste Schaltleistung für HR-Federung
Ě Einfache Montage durch besseren Zugang zu
den Schrauben
Ě Direkte Montage (FD-M781-D)
Ě Gewicht: 153 g (FD-M781), 148 g (FD-M781-D)
Ě Farboptionen: Schwarz, Silber
FD-M780
MOUNTAINBIKE
FD-M781/M781-D
DOWN SWING Umwerfer (3x10-fach)
FD-M781
FD-M785/M785-E2
TOP SWING Umwerfer (2x10-fach)
Ě Direkte Montage (FD-M785-E2)
Ě Gewicht: 136 g (FD-M785), 131 g (FD-M785-E2)
FD-M786/M786-D
DOWN SWING Umwerfer (2x10-fach)
FD-M785
Ě Robuste Schaltleistung für HR-Federung
Ě Einfache Montage durch besseren Zugang zu
den Schrauben
Ě Direkte Montage (FD-M786-D)
Ě Gewicht: 154 g (FD-M786), 142 g (FD-M786-D)
Ě Farboptionen: Schwarz, Silber
FD-M786-D
3/2x10-FACH
SL-M780-(R)
SL-M781-I(R)
(I-Spec-Version)
NEU
NEU
NEU
NEU
RD-M781-SGS
RD-M781-GS
RD-M786-SGS
RD-M786-GS
CS-M771-10
Center-Lock-Aufnahme
3-fach
SL-M780(L)
SL-M780-I(L)
(I-SpecVersion)
TOP SWING
FD-M780
FD-M780-E
DOWN SWING
FD-M781
FD-M781-D
FC-M780
SM-BB70
SM-BB71-41A
2-fach
SL-M780(L)
SL-M780-I(L)
(I-SpecVersion)
TOP SWING
FD-M785
FD-M785-E2
DOWN SWING
FD-M786
FD-M786-D
FC-M785
SM-BB70
SM-BB71-41A
CN-HG94
OT-SP41
Hydraulische
Scheibenbremsen
BL-M785
BR-M785
SM-BH90-SB
Bremsscheibe
für Center Lock
SM-RT81
SM-RT79
Nabe
FH-M785
HB-M785
FH-M788
HB-M788
Komplettlaufrad
<19C-Felge für XC>
WH-M785-R
WH-M785-F
WH-M785-F15
<für XC>
PD-M780
<für Trail>
PD-M785
<21C-Felge für Trail>
WH-M788-R12
WH-M788-R
WH-M788-F15
<29er für XC>
NEU WH-785-F-29
NEU WH-785-F15-29
NEU WH-785-R-29
37
RD-M781-GS/SGS
SHIMANO Shadow Schaltwerk (10-fach)
Ě Hervorragende Schaltleistung
Breiter & robuster Einstellbereich
Ě Modernes Konzept
Flaches Profil; kürzerer Käfig
Ě Breite Kompatibilität der KassettenzahnkranzVariationen
Ě Gesamtkapazität: 35Z (GS), 43Z (SGS)
Ě Gewicht: 230 g (GS), 234 g (SGS)
Ě Farboptionen: Schwarz, Silber
Ě Direktmontage möglich
RD-M781-SGS
RD-M786-GS/SGS
SHIMANO Shadow+ Schaltwerk (10-fach)
Ě Hervorragende Schaltleistung
Breiter & robuster Einstellbereich
Ě Modernes Konzept
Flaches Profil; kürzerer Käfig
Ě Breite Kompatibilität der KassettenzahnkranzVariationen
Ě Gesamtkapazität: 35Z (GS), 43Z (SGS)
Ě Gewicht: 249 g (GS), 253 g (SGS)
Ě Farboptionen: Schwarz, Silber
Ě Direktmontage möglich
RD-M786-SGS
SL-M780
RAPIDFIRE Plus Schalthebel (2/3x10-fach)
SL-M780-I
RAPIDFIRE Plus Schalthebel (2/3x10-fach) (I-Spec)
Ě Definierte Index-Schaltung
Leichtgängiges Schalten, aber dennoch kernig
Ě INSTANT-RELEASE, MULTI-RELEASE und 2-WAYRELEASE
Präzise und konstante Leistung
Ě Ergonomisch geformter Hebel
Effiziente Eingaben und schneller Zugang
Ě Mode-Converter (2-fach/3-fach) für 2-fach- bzw.
3-fach-Kurbelgarnituren
Bei 2-fach fällt der Schalthub kürzer aus als bei
3-fach
Ě Integriertes Bremshebeldesign für I-SpecSchalthebel (SL-M980-I/780-I, SL-M980/780 mit
SM-SL78)
Ě Integriertes Befestigungssystem von Brems- &
Schalthebel für Federungssteuerhebel, I-Spec
(SL-M780-I)
Ě Gewicht: 255 g (SL-M780), 227 g (SL-M780-I)
SL-M780
SL-M780-I
SM-SL78 Integrationseinheit für SL-M780
Ě Durch Austausch des oberen Gehäuses gegen die
SM-SL78 wird der Schalthebel SL-M780 I-Speckompatibel
Kompatible Modelle:
BL-M988/M985/M780/T785/M666/M596
SM-SL78
38
PD-M780 SPD-Pedal für XC
PD-M785 SPD-Pedal für Trail
MOUNTAINBIKE
Ě Schmutzabweisende Konstruktion
Asymmetrische Bindung
Ě Effiziente Kraftumsetzung
5-Mal größerer Kontaktbereich zwischen Schuh
und Pedal gegenüber PD-M770
Ě Leichtes Gewicht der Hohlachse
Ě Gewicht: 343 g (Paar)
Ě Stabile Plattform
8,5-Mal größerer Kontaktbereich zwischen Schuh
und Pedal gegenüber PD-M770
Ě Integrierter Pedalkäfig
Sorgt für Stabilität, wenn der Schuh nicht in die
Bindung eingerastet ist
Ě Leichtes Gewicht der Hohlachse
Ě Gewicht: 408 g (Paar)
PD-M785
PD-M780
WH-M785-F/M785-F15/M785-R
WH-M788-F15/M788-R/M788-R12
WH-M785-F-29/F15-29/R-29
WH-M785-F
WH-M788-F15
WH-M785-F-29
Ě Leichtes, 19 mm breites UST-TubelessFelgenprofil für XC-Fahrten (M785-F/M785-F15/
M785-R)
Ě Leichtes, 21 mm breites UST-TubelessFelgenprofil für Trail-Fahrten (M788-F15/M788-R/
M788-R12)
Ě 24 ausgewogen verteilte Speichen für höhere
Seitensteifigkeit (M788-F15/M788-R/M788-R12)
Ě Noch geringeres Gewicht bei der gleichen
Steifigkeit gegenüber dem vorherigen
XT-Laufrad (M785-F/M785-F15/M785-R)
Ě 9-mm-Aluminiumachse mit Schnellspanner (M785-F)
Ě Steife 15-mm-E-Thru-Steckachse
(M785-F15/M785-F15-29/M788-F15)
Ě Steife 12-mm-E-Thru-Steckachse (M788-R12)
Ě Center Lock-Bremsscheibenaufnahmen
(M788-F15/M788-R/M788-R12)
Ě Für bessere Schmutz- und Wasserresistenz
entwickelt
Ě Freilaufkörper (36/360 Grad) mit schnellem
Kraftschluss für perfekte Traktion
Ě Center Lock-Bremsscheibenaufnahmen für
einfachen und schnellen Einbau
(M785-F/M785-F15/M785-R)
Ě Konuslager mit hochwertiger Dichtung
Ě Mit UST-Tubeless und Drahtreifen kompatibel
(M785-F/M785-F15/M785-R/M788-F15/M788-R/
M788-R12)
Ě UST Tubeless-Felge (M785-F-29/F15-29/R-29)
Ě Gewicht:
710 g (WH-M785-F), 710 g (WH-M785-F15)
915 g (WH-M785-R), 775 g (WH-M788-F15)
980 g (WH-M788-R), 1020 g (WH-M788-R12)
WH-M788-R
39
CS-M771-10 HG-Kassettenzahnkranz (10-fach)
Ě Dyna-Sys 10-fach-Ritzel
Ě Optimiertes Zahnprofil für HG-X Kette und Shadow RD
Präzise Positionierung, sauberes, konsistentes
Schalten
Ě 6 Ritzel auf Spider (3+3-Aufbau)
Präzise Ausrichtung, absolute Steifigkeit,
optimiert für dynamisches Pedalieren
Ě Sicherungsring aus Aluminium
Ě Abstufungen: 11-32Z, 11-34Z, 11-36Z
Ě Gewicht: 323 g (11-34Z)
CS-M771-10
CN-HG94 Superschmale HG-X Kette (10-fach)
Ě Dyna-Sys 10-fach-Kette
Ě Schmutzabweisendes Design
Ě Laufrichtungsgebunden
Weitere Evolution der Schaltfunktion
Ě Standardmäßiger Kettennietstift
Ě Gewicht: 273 g (114 Glieder)
CN-HG94
HB/FH-M785
Nabensatz für Scheibenbremse
HB-M785
Ě Hybridkonus, integriert mit Aluminiumgehäuse
und Stahlkugelkäfig
Ě Konuslager mit doppelter, hochwertiger
Schleifdichtung
Ě CENTER-LOCK-Bremsscheibenaufnahme für
einfachen Einbau und Wartung
Ě Schneller Kraftschluss für bessere
Kraftübertragung
Ě Hochwertige Doppel-Schleifdichtung
Ě 9-mm-Schnellspannachse
Ě Einbaubreite 135 mm (FH-M785)
Ě Gewicht: 330 g (FH-M785), 166 g (HB-M785)
Ě Farboptionen: Schwarz, Silber
FH-M785
HB/FH-M788 Nabensatz für Scheibenbremse
SM-AX75 12-mm-Steckachse hinten
Ě Hohe Festigkeit durch die steife E-ThruSteckachstechnik
Ě Konuslager mit doppelter, hochwertiger
Schleifdichtung
Ě CENTER-LOCK-Bremsscheibenaufnahme für
schnellen Einbau und einfache Wartung
Ě Schneller Kraftschluss für bessere
Kraftübertragung
Ě Dichtung für bessere Schmutz- und
Wasserresistenz
Ě 15-mm-E-Thru-Steckachse (HB-M788)
Ě 12-mm-E-Thru-Steckachse, Einbaubreite 142 mm
(FH-M788)
Ě Gewicht: 357 g (FH-M788), 170 g (HB-M788)
98 g (SM-AX75)
Ě Farboptionen: Schwarz, Silber
40
HB-M788
FH-M788
SM-AX75
BL-M785
Bremshebel für hydraulische Scheibenbremse
Ě SERVO-WAVE-Technik mit neuer
Kurzhubcharakteristik
Schnelleres Ansprechen und 25 % mehr Leistung
– weniger Leerweg für offensiveres Fahren
Ě Griffweiten- und Druckpunkteinstellung
Ě Integriertes Bremshebeldesign für I-SpecSchalthebel (SL-M980-I/780-I, SL-M980/780 mit
SM-SL78)
Ě 2-Finger-Bremshebel
Ě Gewicht: 231 g
Ě Farboptionen: Schwarz, Silber
BL-M785
Ě
Ě
Ě
Ě
Ě
Ě
Ě
Ě
BR-M785
MOUNTAINBIKE
BR-M785 Hydraulischer Scheibenbremssattel
SM-BH-90 Bremsleitung
BL-M785
Hitzebeständig/leichte Einstellung
125 % Leistung (verglichen mit M975)
Bremssattel für One-Way-Entlüftung
Ein gegenläufiges Kolbenpaar
Hohe Bremsleistung bei minimalistischer
Konstruktion. Die gegenläufigen Kolben
reduzieren Vibrationen
Optional Ice-Tech-Bremsbelag
Gewicht: 131 g (BR-M785)
Farboptionen: Silber, Schwarz
Ice-Tech-Bremsbeläge: F01A Kunststoff/F03C
Metall
Leichtgewichtiger Bremsbelag: G01A Kunststoff/
G03S Metall
SM-RT81 Bremsscheibe für CENTER-LOCK-Montage
SM-RT86 Bremsscheibe für 6-Loch-Befestigung
BR-M785
Ě Ice-Tech-Bremsscheibe: Kühltechnik für
konstante Leistung
Ě Sandwichverbund aus Edelstahl außen mit Kern
aus Aluminium
Ě Selbstreinigende Formgebung der Bremsscheibe
Ě Leicht/wärmebeständig
Weniger Fading, geräuschärmer und längere
Lebensdauer des Belags
Ě CENTER-LOCK-Bremsscheibe für einfachen
Einbau und Wartung (SM-RT81)
Ě 6-Loch-Bremsscheibe (SM-RT86)
Gesamtdurchmesser
Befestigung
160 mm
180 mm
203 mm
CENTER-LOCKSM-RT81S SM-RT81M SM-RT81L
Bremsscheibenaufnahme
6-Loch
SM-RT86S SM-RT86M SM-RT86L
SM-RT81
Ě Gewicht: 149 g (SM-RT81, 180 mm),
155 g (SM-RT86, 180 mm)
SM-RT86
41
SL-M670
SL-M670
SL-M670/SL-M670-I
RAPIDFIRE Plus Schalthebel (2/3x10-fach)
Ě
Ě
Ě
Ě
Verbesserte Ergonomie für den Fahrer
Leichtes und einfaches schalten für den Fahrer
I-Spec verfügbar (SL-M670-I)
Position der kompakten, optischen Ganganzeige
(OGD) leicht sichtbar
Ě 3x/2x Mode-Converter
Ě Gewicht: 265 g (SL-M670 Paar)
236 g (SL-M670-I Paar)
SL-M670-I
SL-M670-I
RD-M675-SGS/GS
SHIMANO Shadow+ Schaltwerk (10-fach)
Ě Neues Kettenführungssystem
Ě Gleichbleibend gute Schaltleistung mit
weniger Kettengeräusch für ein angenehmeres
Fahrgefühl
Ě Optionale Direktmontage
Ě Gesamtkapazität: 43Z (GS), 35Z (SGS)
Ě Gewicht: 311 g (SGS), 306 g (GS)
Ě Direktmontage möglich
RD-M675-SGS
RD-M670-SGS/GS
SHIMANO Shadow Schaltwerk (10-fach)
Ě Weniger Schäden durch Schläge gegen die
Kettenstrebe
Ě Weniger Kettenverschleiß
Ě Einfacher Hinterradeinbau, stabile Schaltleistung
hinten
Ě Flaches Stoßschutzdesign
Ě Optionale Direktmontage
Ě Gesamtkapazität: 43Z (GS), 35Z (SGS)
Ě Gewicht: 281 g (SGS), 278 g (GS)
Ě Direktmontage möglich
42
RD-M670-SGS
BEDEUTENDE VORTEILE
Ě Neuer DOWN SWING Umwerfer
für mehr Abstand zwischen
Reifen und Kette
Ě Kettenführungskonzept mit
optionaler Direktmontage
FD-M670-B
Ě Große Auswahl von Übersetzungen,
insbesondere für 29er (FC-M675)
MOUNTAINBIKE
FD-M671-B
FD-M670-B/M670-E
TOP SWING Umwerfer (3x10-fach)
FD-M671-B/M671-D
DOWN SWING Umwerfer (3x10-fach)
FD-M675-B/M675-E2
TOP SWING Umwerfer (2x10-fach)
FD-M676-B/FD-M676-D
DOWN SWING Umwerfer (2x10-fach)
Ě Sauberer Zugverlauf ohne Störungsprobleme am
Reifen (FD-M671-D, FD-M676-D)
Ě Höherer Hub der Federung und mehr vertikaler
Reifenabstand durch abgeschrägtes Design links
(FD-M671-B, FD-M671-D, FD-M676-B, FD-M676-D)
Ě Neue Leitblech-Konstruktion nur mit Top-Pull
CS-HG81-10 HG-Kassettenzahnkranz (10-fach)
CS-HG81-10
Ě Optimiertes Zahnprofil für HG-X Kette und
SHIMANO Shadow-Schaltwerk
Ě 3 Ritzel auf Spider
Ě Abstufungen: 11-32Z, 11-34Z, 11-36Z
Ě Gewicht: 351 g (11-34Z)
CN-HG74 Superschmale HG-X Kette (10-fach)
Ě Neue 10-fach-Kette, optimiert für Einsatz am
Mountainbike
Ě Laufrichtungsgebunden
Weitere Evolution der Schaltfunktion
Ě Gewicht: 273 g (114 Glieder)
CN-HG74
ALL NEW
3/2x10-FACH
SL-M670(R)
SL-M670-I(R)
(I-Spec-Version)
RD-M670-SGS
RD-M670-GS
RD-M675-SGS
RD-M675-GS
CS-HG81-10
3-fach
SL-M670(L)
SL-M670-I(L)
(I-SpecVersion)
TOP SWING
FD-M670-B
FD-M670-E
DOWN SWING
FD-M671-B
FD-M671-D
FC-M670
FC-M552
SM-BB70
SM-BB71-41A
2-fach
SL-M670(L)
SL-M670-I(L)
(I-SpecVersion)
TOP SWING
FD-M675-B
FD-M675-E2
DOWN SWING
FD-M676-B
FD-M676-D
FC-M675
SM-BB70
SM-BB71-41A
Hydraulische
Scheibenbremsen
BL-M675
BR-M675
SM-BH90-SB
SM-MA
Bremsscheibe
für Center Lock
SM-RT67
Für Center-LockBremsscheiben
HB-M675
FH-M675
HB-M678
FH-M678
SM-AX65
Center-LockMontage
CN-HG74
OT-SP41S
<für XC>
PD-M540
<19C-Felge für XC>
WH-MT66-R/F/F15
WH-MT55-R/F/F15
<21C-Felge für Trail>
<für Trail>
PD-M545
PD-M530
WH-MT68-F15/R/R12
<29er für XC>
WH-MT66-F-29/
F15-29/R-29/R12-29
WH-MT55-F-29/
F15-29/R-29
43
FC-M670
FC-M670
HOLLOWTECH II Kurbelgarnitur (3x10-fach)
FC-M675
FC-M675
HOLLOWTECH II Kurbelgarnitur (2x10-fach)
Ě Im Design an XTR und XT angelehnt
Ě Leichter bergauf durch 24Z, selbst mit großer
und schwerer 29er-Reifengröße
Ě Nicht mit Dyna-Sys erhältlich (38-24Z)
Ě Gewicht: 905 g (FC-M670 42-32-24Z)
865 g (FC-M675 40-28Z)
850 g (FC-M675 38-26Z)
840 g (FC-M675 38-24Z)
FC-M675
44
BL-M675
Bremshebel für Hydraulik-Scheibenbremsen
Ě SERVO-WAVE-Technik mit neuer
Kurzhubcharakteristik
Schnelleres Ansprechen und 25 % mehr Leistung
– weniger Leerweg für offensiveres Fahren
Ě Griffweiten- und Druckpunkteinstellung
Ě Integriertes Bremshebeldesign für I-Spec
Schalthebel
BR-M675
BL-M675
BR-M675
Hydraulischer Scheibenbremssattel
MOUNTAINBIKE
Ě Ice-Tech Technologie
Ě Leistungsstarker 2-Keramikkolben-Bremssattel
Ě Einfache, saubere Entlüftung
Bremssattel für One-Way-Entlüftung.
Werkzeug für Trichterentlüftung
Ě Ice-Tech-Bremsbeläge: F01A Kunststoff/G03C
Metall
Leichtgewichtiger Bremsbelag: G01S Kunststoff/
F03C Metall
SM-RT67
SM-RT67
Bremsscheibe für CENTER-LOCK-Montage
Ě Selbstreinigende Formgebung der Bremsscheibe
Ě CENTER-LOCK-Bremsscheibe für einfachen
Einbau und problemlose Wartung
Ě Scheibenmaß: 203, 180, 160 mm
HB-M675
VR-Nabe für Scheibenbremse (Einbaubreite 100 mm)
FH-M675
Kassettennabe für Scheibenbremse (Einbaubreite 135 mm)
Ě Robust für weniger Wartungsaufwand
Schrägkugellager mit Fettmantel
Ě Stabiles Handling
Ultimative Kombination aus Steifigkeit und
Gewicht
Ě Schnelles Ansprechen (FH-M675)
Ě Schnelle und einfache Betätigung
Ě Gewicht: 189 g (HB-M675)
384 g (FH-M675)
HB-M675
FH-M675
HB-M678
VR-Nabe für Scheibenbremse
(15 mm E-Thru-Steckachse, Einbaubreite 100 mm)
FH-M678
Kassettennabe für Scheibenbremse
(12 mm E-Thru-Steckachse, Einbaubreite 142 mm)
Ě Robust für weniger Wartungsaufwand
Schrägkugellager mit Fettmantel
Ě Stabiles Handling
Ultimative Kombination aus Steifigkeit und
Gewicht
Ě Gewicht: 190 g (HB-M678)
424 g (FH-M678)
HB-M678
FH-M678
SM-AX65 E-Thru-Steckachse
Ě Einbaubreite 142 mm (12 mm-E-Thru-Steckachse)
SM-AX65
45
SL-M640
SL-M640
RAPIDFIRE Plus Schalthebel (10-Gang)
Ě In DH-Rennen erprobte rutschhemmende
Ergonomie
Ě 2-WAY-RELEASE
Ě Gewicht: 127 g
RD-M640
SHIMANO Shadow+ Schaltwerk (10-fach)
Ě SHIMANO Shadow+ Schaltwerk mit kurzem
Käfig
Ě Stabiles 10-fach-MTB-System
Ě Flaches Design
Ě Enge Abstufung
Ě 2 Spezifikationen verfügbar. Kein ModeConverter
Großer Umfang für Freeride >11-32Z
Enge Abstufung für DH <11-28Z
Ě Schaltwerkoption für Direktmontage
Ě Gesamtkapazität: 25Z
Ě Gewicht: 250 g
RD-M640
BL-M640
Bremshebel für Hydraulik-Scheibenbremsen
Ě
Ě
Ě
Ě
Ě
Kurzer SERVO WAVE Hebel
Ergonomischer, rutschhemmender Hebel
Griffweitenverstellung
Hochsteifes Design
für I-Spec geeignet
BR-M640
BR-M640 Hydraulischer Scheibenbremssattel
Ě Leistungsstarker 4-Keramikkolben-Bremssattel
Ě Hochsteifes Design
Ě Einfache, saubere Entlüftung
Bremssattel für One-Way-Entlüftung.
Werkzeug für Trichterentlüftung
Ě Ice-Tech-Bremsbelag (Option):
H01A Kunststoff/H03C Metall
Leichtgewichtiger Bremsbelag: D0IS Kunststoff/
D02S Metall
BL-M640
SM-RT67
Bremsscheibe für CENTER-LOCK-Montage
Ě Selbstreinigende Formgebung der Bremsscheibe
Ě CENTER-LOCK-Bremsscheibe für einfachen
Einbau und Wartung
Ě Scheibenmaß: 203, 180, 160 mm
SM-RT67
46
BEDEUTENDE VORTEILE
Ě Starke, robuste Kurbelgarnitur
unterstützt einen aggressiven Fahrstil
Ě Stabiler und geräuscharmer
Betrieb mit SHIMANO Shadow+
und kurzem Käfig
Ě Leistungsstarke, leicht zu
konfigurierende Scheibenbremse
Ě Starker, dickwandiger, 2-teiliger Kurbelarm
Ě Belastbare Stahlachse
Ě Unterschiedliche Ausstattungsoptionen
FC-M640 68/73 mm Innenlager
FC-M645 83 mm Innenlager
Mit Press-Fit-Innenlager kompatibel
Ě 36Z (34/38Z optional)
Ě Gewicht: 906 g
(FC-M640 36Z mit Innenlager,
ohne Raumschutz 170 mm)
938 g (FC-M645 36Z mit Innenlager, ohne
Raumschutz 170 mm)
FC-M640
MOUNTAINBIKE
FC-M640/M645 Kurbelgarnitur (1x10-fach)
HB-M640 VR-Nabe für Scheibenbremse
(20-mm-Steckachse, Einbaubreite 110 mm)
Ě Hochwertige Dichtung
Ě Konuslager
Schleifdichtung.
Einstellbares Lager
Ě CENTER-LOCK-Bremsscheibenaufnahme
Ě Gewicht: 228 g (ohne Sicherungsring)
HB-M640
FH-M640 Kassettennabe für Scheibenbremse
(10/12 mm E-Thru-Steckachse, Einbaubreite 135 mm)
FH-M645 Kassettennabe für Scheibenbremse
(12 mm E-Thru-Steckachse, Einbaubreite 150 mm)
FH-M648 Kassettennabe für Scheibenbremse
(12 mm E-Thru-Steckachse, Einbaubreite 142 mm)
Ě Hochwertige Dichtung
Ě Konuslager
Schleifdichtung.
Einstellbares Lager
Ě Schnelles Ansprechen
Ě CENTER-LOCK-Bremsscheibenaufnahme
Ě Gewicht:
350 g (FH-M640, 12 mm E-Thru-Steckachse ohne
Sicherungsring)
363 g (FH-M645, ohne Sicherungsring)
357 g (FH-M648, ohne Sicherungsring)
FH-M640
ALL NEW
SL-M640
10-FACH
RD-M640-SS
CS-5700
CS-HG81-10
FC-M640
FC-M645
SM-BB51
SM-BB71-41A
SM-BB71-41C
Hydraulische
Scheibenbremsen
BL-M640
BR-M640
SM-BH90-SBS
SM-MA
Bremsscheibe
für Center Lock
SM-RT67
Für Center-LockBremsscheibe
HB-M640
FH-M640
FH-M645
FH-M648
CN-HG74
OT-SP41S
PD-M647
PD-M545
47
FC-M590-10
FC-M590-10
Kurbelgarnitur (3x10-fach)
Ě
Ě
Ě
Ě
2-teilige Konstruktion für präzise Kettenführung
Kurbelarmlänge: 170 mm, 175 mm
Enge Abstufung: 42-32-24Z
Mittleres Kettenblatt aus Verbundmaterial für
längere Lebensdauer, verbesserte Schaltfunktion
und runderen Tritt.
Ě Farbe: Galaxy Black
SM-BB51
SM-BB51 Innenlager
FC-M590
FC-M590 Kurbelgarnitur (3x9-fach)
Ě 2-teilige Konstruktion für präzise Kettenführung
Ě Hochfester Kurbelarm. Hervorragende
Schaltleistung
Ě Hyperdrive-System
Ě SG-X-Kettenblätter mit großem Kettenblatt aus
Aluminium
Ě Kurbelarmlängen: 170 mm, 175 mm
Ě Abstufung der Kettenblätter:
44-32-22Z, 48-36-26Z
Ě Farboptionen: Galaxy Black, Silber
FC-M522 OCTALINK Kurbelgarnitur (3x10-fach)
BB-ES25
Ě
Ě
Ě
Ě
2-teilige Konstruktion für präzise Kettenführung
Enge Abstufung: 42-32-24Z
HG-X Kette und spezifisch geformte Zähne
Mittleres Kettenblatt aus Verbundmaterial für
längere Lebensdauer, verbesserte Schaltfunktion
und runderen Tritt.
Ě Kettenlinie: 50 mm
Ě Farboptionen: Schwarz, Silber
FC-M522
BB-ES25 OCTALINK-Innenlager
FD-M590-10
TOP SWING Umwerfer (3x10-fach)
FD-M591-10
FD-M591-10
DOWN SWING Umwerfer (3x10-fach)
Ě Leicht zugängige Klemmung. Hervorragende
Schaltleistung
Ě Breites Parallelogramm für schnelleres Schalten
und höhere Lebensdauer
Ě Dual Pull mit Universal-Schelle
Ě Größere Reifenfreiheit
Ě Gesamtkapazität: 18Z
48
FD-M590-10
BEDEUTENDE VORTEILE
SL-M591
Ě Top-Leistung: Moderne Technologie
für optimale Beherrschung des
Bikes
Ě Robust: Bewährte Technik für
Langlebigkeit und Zuverlässigkeit
Ě Neues Design: Jetzt in Galaxy Black
Ě Dyna-Sys 10-fach-Antrieb
Ě 2-WAY-RELEASE für unterschiedliche Fahrstile
und verschiedene Fahrpositionen
Ě Ergonomische Hebelform für präzise
Schaltposition
Ě Optische Ganganzeige
Ě Farbe: Galaxy Black
MOUNTAINBIKE
SL-M591 RAPIDFIRE Plus Schalthebel (3x10-fach)
SL-M590 RAPIDFIRE Plus Schalthebel (3x9-fach)
SL-M590
Ě 2-WAY-RELEASE für unterschiedliche Fahrstile
und verschiedene Fahrpositionen
Ě Optimierte Hebelform für präzise
Schaltvorgänge
Ě Positiver Index
Verbessertes Feedback für den Fahrer
Ě 4-mm-Befestigungsschraube zur einfachen
Montage
Ě Optische Ganganzeige
Ě Farbe: Galaxy Black
RD-M592-SGS
RD-M593-SGS
Top-Normal-Schaltwerk (10-fach)
RD-M592-SGS
SHIMANO Shadow Schaltwerk (9-fach)
Ě Shadow-Schaltwerk. Flaches Profil und TopNormal-Ausführung für aggressiveren Fahrstil
Ě Direkter Zugverlauf beugt Verfangen vor.
Optimal für den MTB-Einsatz
Ě Stärkere Rückstellfeder für ein kernigeres
Schaltgefühl
Ě Spezifisch für MTB-Kassettenzahnkränze:
Größtes Ritzel min. 32Z
Ě Gesamtkapazität: 45Z (RD-M592), 43Z (RD-M593)
Ě Farbe: Galaxy Black
RD-M593-SGS
3x10-FACH
SL-M591
RD-M593-SGS
CS-HG62-10
TOP SWING
FD-M590-10
FC-M590-10
SM-BB51
FC-M522
BB-ES25
DOWN SWING
FD-M591-10
Hydraulische
Scheibenbremsen
BL-M596
(I-Spec-Version)
BR-M596
NEU
SM-BH90-SS
Bremsscheibe
für Center Lock
SM-RT64
Bremsscheibe für
6-Loch-Aufnahme
SM-RT66
V-BRAKE
BL-M590
BR-M590
HB-M595
FH-M595
HB-M590
FH-M590
CN-HG54
OT-SP41
WH-MT15-F/R
PD-M530
PD-M424
PD-M520
PD-M505
PD-M324
49
HB-M595
FH-M595
HB-M595 VR-Nabe für Scheibenbremsen
FH-M595 Kassettennabe für Scheibenbremsen
Ě Leichterer Freilaufkörper
Freilaufkörper mit Kerbe
Ě Konuslager
Einstellbare Schrägkugellager. Lange
Lebensdauer. Leichte Wartung.
Problemlos nachzustellen.
Ě CENTER-LOCK-Bremsscheibenaufnahme
Leichtere und schnellere Montage der
Bremsscheibe.
Einfache Wartung
Ě Farboptionen: Schwarz, Silber
HB-M590
HB-M590 VR-Nabe für V-BRAKE
FH-M590 Kassettennabe für V-BRAKE
Ě Labyrinth-Dichtung
Ě Konuslager
Siehe Seite 88
Ě Farboptionen: Schwarz, Silber
FH-M590
CS-HG62-10 HG-Kassettenzahnkranz (10-fach)
Ě Verstärktes Zahnprofil für HG-X Kette und
Shadow Schaltwerk
Ě Optimale Abstufung ist erhältlich
Abstufung: 11-36Z, 11-34Z
CS-HG62-10
CN-HG54 Superschmale HG-X Kette (10-fach)
Ě Schmutzabweisendes Design
Ě Laufrichtungsgebunden
Weitere Evolution der Schaltfunktion
CN-HG54
50
BL-M596
Bremshebel für Hydraulik-Scheibenbremsen
BL-M596
BR-M596
Ě SERVO-WAVE-Technik mit neuer
Kurzhubcharakteristik
Ě Optimiert für 20 % mehr Bremskraft (als das
Modell BR-M585) mit SERVO WAVE
Ě Integriertes Befestigungssystem von
Brems- & Schalthebel für I-Spec-Schalthebel
(SL-M980-I/780-I, SL-M980/780 mit SM-SL98/78)
Ě Optimierte Leitungsführung für bessere Optik
Ě Trichterentlüftung für einfachen Einbau und
Wartung
Ě Design mit SHIMANO-Logo ebenfalls erhältlich
Hydraulischer Scheibenbremssattel
Bremsscheibe für CENTER-LOCK-Montage
SM-BH90-SS Bremsleitung
Ě
Ě
Ě
Ě
Ě
Ě
Ě
MOUNTAINBIKE
BR-M596
SM-RT64
114 % Leistung (verglichen mit M975)
Bremssattel für One-Way-Entlüftung
Ein gegenläufiges Kolbenpaar
Sehr steifer Bremssattel für bessere Entlüftung
Optionen für Kunststoff- und Metallbeläge
Design mit SHIMANO-Logo ebenfalls erhältlich
Farboptionen: Galaxy Black (BR-M596), Schwarz,
Weiß (SM-BH90)
SM-RT64
SM-RT66 Bremsscheibe für 6-Loch-Befestigung
Ě
Ě
Ě
Ě
Leichtes und schlankes Design
Schmutzabweisendes Design
Neue Platte zum Festziehen
Zuverlässige und einfache Platte mit
Lockerungsschutz
Ě Mit Metallbelag kompatibel
Ě 160 mm, 180 mm, 203 mm
BL-M590 Bremshebel
SM-RT66
BL-M590
Ě 2-Finger-Bremshebel
Breiterer Hebel für mehr Komfort und Kontrolle
Ě Griffweiteneinstellung mit
Innensechskantschlüssel
Ě Geräuscharme Hebelrückführung durch
integrierten Anschlag
Ě Präzise Gelenkkonstruktion
Ě Glattes und konsistentes Gefühl des Hebelgangs
Ě 4-mm-Befestigungsschraube zur einfachen
Montage
BR-M590
SM-PM70
BR-M590 V-BRAKE
SM-PM70 POWER MODULATOR
Ě
Ě
Ě
Ě
V-BRAKE mit 107-mm-Bogen
S70C Cartridge-Bremsschuhe
Optimierte Gummimanschetten
Farboptionen: Galaxy Black, Silber
51
29er-Antrieb
CS-HG61-9
CS-HG61-9 HG-Kassettenzahnkranz (9-fach)
Ě HYPERGLIDE Zahnkranztechnik
Optimierte Kettenführung besonders beim
Herunterschalten.
Schnelles, präzises Schalten ohne Schaltruck oder
Durchrutschen der Kette.
Ě 12-36Z-Kassette bietet niedrigere Übersetzungen
12/14/16/18/21/24/28/32/36Z
Ě Geeignet für alle 9-fach-Shadow Schaltwerke
(SAINT / XT / SLX / DEORE)
HB-M629
HB-M629 VR-Nabe für Scheibenbremse
FH-M629 Kassettennabe für Scheibenbremse
HB-M529 VR-Nabe für Scheibenbremsen
FH-M529 Kassettennabe für Scheibenbremsen
Ě Speziell entwickelt für hohe Drehmomente und
kleine Übersetzungen
Ě Freilauf mit Mikrorasterung: 11,25°
(HB/FH-M629)
Ě Labyrinth-Dichtung
Ě Konuslager
Ě Geringes Gewicht
FH-M529: 7 g leichter im Vergleich zu FH-M525
Ě Innen liegender Fettmantel für lange Haltbarkeit
Ě CENTER-LOCK-Bremsscheibenaufnahme
(HB/FH-M629)
6-Loch-Bremsscheibenaufnahme (HB/FH-M529)
Ě Speichenlochung: 32-Loch
FH-M629
HB-M529
FH-M529
RD-M972
RD-M772
RD-M662
RD-M592
CN-7701
CN-HG93
CN-HG73
CN-HG53
CS-HG61-9
Center Lock
HB-M629
FH-M629
6-Loch
HB-M529
FH-M529
52
SHIMANO DXR: Spitzentechnik
und Topdesign fürs BMX-Rennen.
BR-MX70
Ausgelegt für die Bedürfnisse der OlympiaKandidaten von morgen. Genau richtig für die
Tricks im Parcours.
CS-MX66 Ritzel
Ě Einzelritzel: 14/15/16/18Z
Ě Kettenmaß: 1/2 x 3/32
BR-MX70 V-BRAKE
MOUNTAINBIKE
CS-MX66
Ě Nur HR-Bremse
Ě Kaltgeschmiedeter Bremsarm
Ě Cartridge-Bremsschuhe
FC-MX71
FC-MX71 HOLLOWTECH II Kurbelgarnitur
Ě HOLLOWTECH II Design mit neuem Trägerstern
Ě Eine Kurbelgarnitur, die leicht, dabei aber fest
und robust gebaut ist
Ě Enger stehende Pedale ermöglichen rundes
Pedalieren.
Ě Ein Verstärkungseinsatz für das Pedalgewinde
ist nicht erforderlich
Ě Kurbelarmlängen: 165 mm, 170 mm, 175 mm, 180 mm
Ě Kettenblatt-Optionen: 34/38/41/42/43/44/46Z
Ě Kettenlinie: 44 mm
Ě Mit 68 mm Innenlagergehäuse kompatibel
Ě Kettenmaß: 1/2 x 3/32
SM-CR80-A
FH-MX71
SM-CR80-A Kettenblatt
Ě Kettenblatt-Optionen: 34/38/41/42/43/44/46Z
HB-MX71 Vorderradnabe
FH-MX71 Kassettennabe
HB-MX71
Ě Freilauf mit schnellem Kraftschluss und Pop-KillEffekt
Ě Superleichter Gang für effizientes Rollen
Ě Belastbarere Stahlachse
Ě Speichenlochung: 32-/36-Loch
BL-MX70
BL-MX70 Bremshebel
Ě Erprobte Performance des Super Linear
Response Systems von SHIMANO
Ě 2-Finger-Bremshebel
FC-MX71
SM-CR80-A
BL-MX70
BR-MX70
HB-MX71
FH-MX71
CS-MX66
PD-M647
PD-M545
PD-M424
NEU PD-MX80
KETTENMASS: 1/2 x 3/32
53
Komponenten ohne
Gruppeneinbindung
SM-BB51
FC-M552 Kurbelgarnitur (3x10-fach)
Ě
Ě
Ě
Ě
Ě
Ě
Ě
2-teilige Konstruktion für präzise Kettenführung
Enge Abstufung: 42-32-24Z
HG-X Kette und spezifisch geformte Zähne
Weit außen stehende Lager
DUAL SIS kompatibel
Kettenlinie: 50 mm
Farboptionen: Schwarz, Silber
FC-M552
SM-BB51 Innenlager
FC-T551
FC-T551 Kurbelgarnitur (3x10-fach)
Ě
Ě
Ě
Ě
Ě
Ě
Ě
Ě
Ě
2-teilige Konstruktion für präzise Kettenführung
HG-X Kette und spezifisch geformte Zähne
Weit außen stehende Lager
Kompatibel mit Kettenkasten
Mittleres Kettenblatt aus Verbundmaterial für längere
Lebensdauer, verbesserte Schaltfunktion und runderen Tritt.
Einfaches und robustes Design
Integrierte Optik des Kettenschutzes 2-teilige, steife
Kurbelkonstruktion
Vielseitige Spezifikationen
48-36-26Z, 44-32-24Z
Kettenlinie: 50 mm
Farboptionen: Schwarz, Silber
SM-BB51
FC-T551
SM-BB51 Innenlager
FC-M522
FC-M522
OCTALINK Kurbelgarnitur (3x10-fach)
Ě Enge Abstufung: 42-32-24Z
Ě HG-X Kette und spezifisch geformte Zähne
Ě Mittleres Kettenblatt aus Verbundmaterial für
längere Lebensdauer, verbesserte Schaltfunktion
und runderen Tritt
Ě Kettenlinie: 50 mm
Ě Farboptionen: Schwarz, Silber
BB-ES25 OCTALINK-Innenlager
FC-M522
FC-M543-LK/SK Kurbelgarnitur (3x9-fach)
Ě
Ě
Ě
Ě
Ě
Ě
Ě
Ě
2-teilige Konstruktion für präzise Kettenführung
Hyperdrive SG-X-Kettenblätter
DUAL SIS kompatibel
Weit außen stehende Lager
Großes und mittleres Kettenblatt aus Alu
Spezielles Design des großen Kettenblatts
Kettenlinie: 50 mm
Farboptionen: Schwarz, Silber
SM-BB50
SM-BB51 Innenlager
Einpressversion optional erhältlich (FC-M543-LK/SK)
54
FC-M543
BB-ES25
FC-M542 Kurbelgarnitur (3x9-fach)
FC-M542
SM-BB50
Ě
Ě
Ě
Ě
Ě
Ě
Ě
Ě
Ě
2-teilige Konstruktion für präzise Kettenführung
Enge Abstufung: 44-32-22Z
Hyperdrive SG-X-Kettenblätter
DUAL SIS kompatibel
Weit außen stehende Lager
Großes und mittleres Kettenblatt aus Alu
Spezielles Design des großen Kettenblatts
Kettenlinie: 50 mm
Farboptionen: Schwarz, Silber
SM-BB51 Innenlager
Einpressversion optional erhältlich (FC-M542-L/S)
HOLLOWTECH Kurbelgarnitur (3x9-fach)
Ě
Ě
Ě
Ě
Ě
Ě
FC-M521
OCTALINK Technologie
Enge Abstufung: 48-32-22Z, 48-36-26Z
Hyperdrive SG-X-Kettenblätter
DUAL SIS kompatibel
Kettenlinie: 50 mm
Farboptionen: Schwarz, Silber
MOUNTAINBIKE
FC-M521
BB-ES25-AK
BB-ES25-AK OCTALINK-Innenlager
FC-M431-8
FC-M431-8 Kurbelgarnitur m. OCTALINK
Innenlageraufnahme (3x9-fach)
FC-M430-8 Kurbelgarnitur m. OCTALINK
Innenlageraufnahme (3x9-fach)
BB-ES25
FC-M431 Kurbelgarnitur m. VierkantInnenlageraufnahme (3x9-fach)
FC-M430 Kurbelgarnitur m. VierkantInnenlageraufnahme (3x9-fach)
FC-M371
FC-M371
Ě OCTALINK-Konstruktion (FC-M431-8, FC-M430-8)
Ě Enge Abstufungen:
44-32-22Z (FC-M430-8, FC-M430)
44-32-22Z, 48-36-26Z (FC-M431-8, FC-M431)
Ě Hyperdrive SG-X-Kettenblätter
Ě Kettenlinie: 50 mm
Ě Farboptionen: Schwarz, Silber
BB-ES25 OCTALINK-Innenlager
BB-UN26 Kompakt-Innenlager
NEU
FC-M371 Kurbelgarnitur (3x9-fach)
FC-M171-A
Ě *URèH $XVZDKO DQ 2SWLRQHQ ==
Ě 0LW .HWWHQVFKXW] RKQH .HWWHQVFKXW]
Ě )DUERSWLRQHQ 6FKZDU] 6LOEHU
BB-UN26-K
FC-M171/M171-A Kurbelgarnitur mit
Vierkant-Innenlageraufnahme (3x8/7/6-fach)
Ě
Ě
Ě
Ě
Kurbelarmlängen: 170, 175 mm
Stiftposition für mehr Abstand zum Kettenkasten
Hervorragende Schaltleistung
Zusätzlicher Schutz/Kettenschutz für
verschiedenste Bikes
Ě Verschiedene Optionen (48-38-28Z)
Ě Kettenlinie: 47,5 mm
FC-M171
BB-UN26-K Kompaktinnenlager
55
Komponenten ohne
Gruppeneinbindung
BR-M575
BR-M575
Hydraulische
Scheibenbremsen
BR-M575 Scheibenbremssattel (SHIMANO-Logo)
BL-M575 Scheibenbremshebel (SHIMANO-Logo)
SM-RT76 Bremsscheibe für 6-Loch-Befestigung
SM-RT64 Bremsscheibe für CENTER-LOCK-Montage
SM-BH59 Bremsleitung
Ě Ein gegenläufiges Kolbenpaar
Der kompakte Bremssattel arbeitet mit
gegenläufigen Kolben, die Vibrationen
verhindern. Die Bremse arbeitet ruhig und
kraftvoll.
Ě Hohe, präzise dosierbare Bremskraft
Scheibenbremsen liefern hohe, gut zu dosierende
Bremskraft. Fading tritt in vermindertem Maße
und Felgenverschleiß gar nicht auf.
Ě Hebel beidseitig verwendbar (Flip Flop)
Ě Offene Schelle
Ě Optionen für Kunststoff-/Metallbeläge
Ě Griffweiteneinstellung
Ě CENTER-LOCK-Bremsscheibenaufnahme
Ě Farboptionen: Schwarz, Weiß (BR-M575/
BL-M575/SM-BH59)
Ě Bremsscheiben:
Gesamtdurchmesser
Befestigung
6-Loch
160 mm
180 mm
BL-M575
BL-M575
SM-RT76
SM-RT64
203 mm
SM-RT76 SM-RT76M SM-RT76L
CENTER-LOCKSM-RT64 SM-RT64M SM-RT64L
Bremsscheibenaufnahme
SM-RT66
Bremsscheibe für 6-Loch-Befestigung
Ě Zuverlässige und einfache Platte mit
Lockerungsschutz
Ě Mit Metallbelag kompatibel
Ě 160 mm, 180 mm, 203 mm
SM-RT66
SM-RT30
Bremsscheibe für CENTER-LOCK-Montage
Ě Leichte Montage bzw. Justierung
Ě Schnellmontagefunktion
CENTER LOCK
Ě Nur für Kunststoff-Beläge entwickelt
Ě 160 mm, 180 mm
56
SM-RT30
BR-M446
BR-M446
Hydraulische
Scheibenbremsen
BR-M446
BL-M505
Ě Ein gegenläufiges Kolbenpaar (BR-M446)
Ě Gleiche Bremsleistung wie M445 (BR-M446)
(105 % verglichen mit M975)
Ě One-Way-Entlüftung (BR-M446)
Ě Offene Schelle mit Gelenk (BL-M505)
Ě Aufgeräumtes Erscheinungsbild im Bereich der
Bremshebel – Hydraulikleitung und Schaltzug
sind zusammengefasst. (BL-M505/BL-M445)
Ě Saubere Entlüftung mit Trichter (BL-M445)
Ě Niedrig bauender Bremsflüssigkeitsbehälter mit
Entlüftungsöffnung (BL-M445)
Ě Griffweiteneinstellung
Ě Farboptionen: Schwarz, Silber, Weiß
(BR-M446/BL-M505/M445)
Schwarz, Weiß (SM-BH59)
BL-M505
BL-M505
MOUNTAINBIKE
BR-M446 Scheibenbremssattel (SHIMANO-Logo)
BL-M505 Scheibenbremshebel (SHIMANO-Logo)
BL-M445 Scheibenbremshebel (SHIMANO-Logo)
SM-BH59 Bremsleitung
BL-M445
BL-M445
BL-M445
SM-RT56 Bremsscheibe für 6-Loch-Befestigung
Ě Schnellerer Einbau – Neue Konstruktion mit
Anziehplatte für einfache und schnelle
Konfiguration
Ě 180 mm, 160 mm
SM-RT54
SM-RT56
Bremsscheibe für CENTER-LOCK-Montage
Ě CENTER LOCK für eine schnellere Montage
Ě Etwa 10 % leichter als SM-RT53
Ě 160 mm, 180 mm
SM-RT54
57
Komponenten ohne
Gruppeneinbindung
BL-T445
Hydraulische
Scheibenbremsen
BL-T445 Bremshebel für Scheibenbremse
BL-T445
Ě Dreifinger-Bremshebel für hydraulische
Scheibenbremse
Ě Verlauf von Schaltzug und Bremsleitung optimal
abgestimmt
Ě Saubere Entlüftung mit Trichter
Ě Farboptionen: Schwarz, Silber, Weiß
BL-T445
NEU
BL-M395
BR-M395
Bremshebel für Hydraulik-Scheibenbremsen
Ě Schnelle, einfache Montage und Wartung
Ě Stahlhebel
Ě Farboptionen: Schwarz, Weiß
BL-M395
BR-M395 Hydraulischer Scheibenbremssattel
Ě Schnelle, einfache Montage und Wartung
Ě Neue Position des Entlüftungsnippels für
einfache Wartung
Ě Farboptionen: Schwarz, Weiß
BR-M395
BL-M395
Brems-/Schalthebel
ST-EF65-9R2/9R4 (9-fach)
ST-EF65-8R2/8R4 (8-fach)
ST-EF65-7R2/7R4 (7-fach)
ST-EF65-L2/L4 (3-Fach)
RAPIDFIRE Plus Schalt-/Bremshebel
Ě Präzise/konstante Schaltung. Leicht zu bedienende,
ergonomische Schalt-/Bremshebelform
Ě Gut ablesbare optische Ganganzeige zur einfachen
Bestätigung der Gangposition mit Ziffern
Ě Bestes Gleichgewicht zwischen Schalt-/
Bremshebel-Kabelzugverlauf. Geräuschloser
Anschlag
Ě MEGA-9 (ST-EF65-9)
Ě Schnellmontagesystem
Vormontierte Schellen-Befestigungsschraube
Ě Farboptionen: Schwarz, Silber
ST-EF65-9R4
ST-EF65-9R2
NEU
ST-EF40-8R EZ FIRE Plus Schalt-/Bremshebel
ST-EF40-8R
Ě SHIMANO-Logo
Ě Ablesen der Schaltposition mit einem Blick auf OGD
ST-M310-8R2
ST-M310-8R2/8R4 (8-fach)
ST-M310-L2/L4 (3-fach)
RAPIDFIRE Plus Schalt-/Bremshebel
Ě Bestes Verhältnis von Schalt- und Bremshebel
Ě Vormontierte Schellen-Befestigungsschraube
Ě Farboptionen: Schwarz, Silber
58
ST-M310-8R4
Mechanische
Scheibenbremsen
BL-M421
Ě Beidseitige Einstellmöglichkeit des
Bremsbelagspiels (BR-M495)
Ě Leichte Montage bzw. Justierung
Ě Zugeinsteller
Ě Kompakte Bremssattel-Konstruktion
Ě Hohe, präzise dosierbare Bremskraft
Ě Weniger Spiel (BL-M421)
Ě Nur für Kunststoff-Bremsbelag
Ě Wärmebehandelte Scheibe für CENTER LOCK
(SM-RT54)
Ě Farboptionen: Schwarz, Silber (BL-M421)
MOUNTAINBIKE
BR-M495
BR-M495 Scheibenbremssattel
BL-M421 Bremshebel
SM-RT54 Bremsscheibe für CENTER-LOCK-Montage
SM-RT56 Bremsscheibe für 6-Loch-Befestigung
BR-M375
BR-M375
BR-M375 Bremssattel für Scheibenbremse
Ě Schnellmontage
Werkzeuggröße für Belagjustierung auf
5-mm-Inbusschlüssel vereinheitlicht
Ě Leichte Bremsbetätigung für angenehme/lange
Fahrten
Ě Aufgeräumter Zugverlauf kombiniert mit
Kettenstreben- und Sattelstrebenaufnahme
Ě Bremskraft wie bei BR-M416A
Ě Scheibenbremsenleistung bei geringerem
Budget
Ě 20 % mehr Belagabstand
Ě Farboptionen: Schwarz, Silber
BR-M416A
BR-M416A
SM-RT56
BR-M416A Scheibenbremssattel
BL-M421 Bremshebel
SM-RT54 Bremsscheibe für CENTER-LOCK-Montage
SM-RT56 Bremsscheibe für 6-Loch-Befestigung
Ě
Ě
Ě
Ě
Ě
Leichte Montage bzw. Justierung
Zugeinsteller
Kompakte Bremssattel-Konstruktion
Hohe, präzise dosierbare Bremskraft
Saubere Zugverlegung sowohl bei Montage an
Ketten- wie auch Sattelstrebe
Ě Nur für Kunststoff-Bremsbelag
Ě Wärmebehandelte Scheibe für CENTER LOCK
(SM-RT54)
Ě Farboptionen: Schwarz, Silber
(BR-M416A, BL-M421)
SM-RT54
59
Komponenten ohne
Gruppeneinbindung
HB-M525
HB-M525 VR-Nabe für Scheibenbremsen
FH-M525 Kassettennabe für Scheibenbremsen
Ě 6-Loch-Bremsscheibenaufnahme
Ě Doppel-Schleifdichtung
Ě Superpolierte Lagerlaufflächen
Extrem ebene Laufflächen für präzisen,
reibungsarmen Lagergang.
Ě Leichtmetall-Schnellspanner
Ě Schnellspannhebel und -mutter bestehen aus
gewichtsparendem Leichtmetall.
Ě Farboptionen: Schwarz, Silber
FH-M525
HB-M475
HB-M475 VR-Nabe für Scheibenbremsen
FH-M475 Kassettennabe für Scheibenbremsen
Ě
Ě
Ě
Ě
Ě
FH-M475
6-Loch-Bremsscheibenaufnahme
Schleifdichtung
Kassettennaben-Technik
Konuslager
Farboptionen: Schwarz, Silber
HB-RM35
HB-RM35 VR-Nabe für Scheibenbremse
FH-RM35 Kassettennabe für Scheibenbremsen
FH-RM35
Ě Einstellbares Lagersystem (Konuslager)
Ě Schnelle Bremsscheibenmontage mit
CENTER LOCK
FH-RM30 Kassettennabe
Ě Schnellspanner-Version und Mutternversion sind
verfügbar
Ě Farboptionen: Schwarz, Silber
FH-RM30
Fortbestehende Produkte
HB-M756 VR-Nabe für Scheibenbremse
FH-M756 Kassettennabe für Scheibenbremsen
Ě 9-und 8-fach-kompatibel
Ě 6-Loch-Version
Ě Farboptionen: Schwarz, Silber
SM-RT66
Gesamtdurchmesser
Befestigung
6-Loch
60
Bremsscheibe für 6-Loch-Befestigung
Ě Bremsscheiben:
160 mm
180 mm
203 mm
SM-RT66S SM-RT66M SM-RT66L
CS-HG20-9 HG-Kassettenzahnkranz (9-fach)
CS-HG20-9
CS-HG41-8
MOUNTAINBIKE
Ě Präzise und konstante Schaltleistung
Ě Breitere Abstufung für dem Fahrstil gemäße
Gangwahl
Ě 11-32Z, 11-34Z
CS-HG41-8/31-8
HG-Kassettenzahnkranz (8-fach)
CS-HG41-7
HG-Kassettenzahnkranz (7-fach)
Ě
Ě
Ě
Ě
HYPERGLIDE
Schnelle Montage
Flaches 13Z-Ritzel bei niedrigeren Gängen fest
Geringeres Gewicht
(verglichen mit HG-40-8I/30-8I/30-7I)
Größeres Ritzelfenster für geringeres Gewicht
Ě Vielfältige Abstufungen
CS-HG31-8
CS-HG20-7 HG-Kassettenzahnkranz (7-fach)
CS-HG41-7
Ě
Ě
Ě
Ě
Ě
Präzise und konstante Schaltleistung
HYPERGLIDE
Gewichtsersparnis
Zuverlässigeres Freilauf-System
Zusätzliche Ritzel 12-28Z, 12-32Z
CS-HG20-7
61
SL-M430
IDFK
MEGA-9-Schaltung für ein noch breiteres
MTB-Marktsegment. Neues Design und neue
Funktionstechnik für sportliche MTB-Fahrer.
SL-M430 RAPIDFIRE Plus Schalthebel (3x9-fach)
Ě 2-WAY-RELEASE
Ě (UJRQRPLVFKJHIRUPWHU+HEHO
Ě /²QJHUHUQHXJHVWDOWHWHU+HEHOPLWRSWLPLHUWHP
*ULIISXQNW
Ě 6HKUJXWZDKUQHKPEDUHRSWLVFKH*DQJDQ]HLJH
VLW]WPPKÜKHUDOVEHLELVKHULJHU9HUVLRQ
Ě .RPSOHWWQHXJHVWDOWHWHU/HQNHUEHUHLFK
Ě )DUEH6FKZDU]
ST-M430
ST-M430
ST-M430 RAPIDFIRE Plus Schalt-/Bremshebelsatz
(3x9-fach)
Ě 2-WAY-RELEASE
Ě (UJRQRPLVFKJHIRUPWHU+HEHO
Ě /²QJHUHUQHXJHVWDOWHWHU+HEHOPLWRSWLPLHUWHU
*ULIISRVLWLRQIðUYHUVFKLHGHQH)DKUVWLOHXQG
HLQIDFKHQ=XJULIIDXIGHQ+DXSWKHEHO
Ě 6HKUJXWZDKUQHKPEDUHRSWLVFKH*DQJDQ]HLJH
VLW]WPPKÜKHUDOVEHLELVKHULJHU9HUVLRQ
Ě .RPSOHWWQHXJHVWDOWHWHU/HQNHUEHUHLFKIðU
HOHJDQWH=XJIðKUXQJ
Ě *HU²XVFKORVHU$QVFKODJ
Ě )DUERSWLRQHQ6FKZDU]6LOEHU
FC-M430-8
FC-M430/M431
Kurbelgarnitur (3x9-fach) (BB-UN26)
FC-M430-8/M431-8 OCTALINK
Kurbelgarnitur (3x9-fach) (BB-ES25)
Ě +\SHUGULYH6\VWHP
Ě 6WLIWSRVLWLRQIðUPHKU$EVWDQG]XP
.HWWHQNDVWHQ
Ě )ðU.HWWHQNDVWHQJHHLJQHW00
Ě .XUEHODUPO²QJHQPPPP
Ě )&00=
)&00==
Ě )DUERSWLRQHQ6FKZDU]6LOEHU
FC-M431
%%(6
%%81 Kompakt-Innenlager
%%(6 OCTALINK-Innenlager
%%81
Ě ([WUHPUXQGHU/DXI
RD-M430-SGS Top-Normal-Schaltwerk (9-fach)
Ě 3DQWRJUDSK'RSSHOVHUYR
Ě :LGH/LQN$XVIðKUXQJIðUKÜKHUH6WHLILJNHLW
XQGSU²]LVH6FKDOWYRUJ²QJH
Ě *HZLFKWVSDUHQGJOHLFKWHUDOV5'0
Ě 6FKPDOHUEDXHQGPPZHQLJHUDOVELVKHULJHV
5'0
Ě .RPSDNWH=6FKDOWUROOHQPLWYHUVHQNWHQ
$FKVNÜSIHQ
Ě *HVDPWNDSD]LW²W=
Ě )DUERSWLRQHQ6FKZDU]6LOEHU
62
RD-M430-SGS
RD-M430-SGS
BEDEUTENDE VORTEILE
)'0
Ě 0(*$6FKDOWXQJ
Ě +\SHUGULYH6\VWHPIðURSWLPDOH
6FKDOWIXQNWLRQGHV8PZHUIHUV
FD-M430 TOP SWING Umwerfer (3x9-fach)
FD-M431 DOWN SWING Umwerfer (3x9-fach)
)'0
MOUNTAINBIKE
FD-M431-3
Ě +\SHUGULYH6\VWHP
Ě %UHLWHV3DUDOOHORJUDPPIðUVFKQHOOHUHV6FKDOWHQ
XQGKÜKHUH/HEHQVGDXHU
Ě 2SWLPLHUWH/HLWEOHFKH
Ě 0HKU$EVWDQG]XP6FKXW]EOHFK5HLIHQ
FD-M430: -3 mm gegenüber aktuellem FD-M412
FD-M431: -2,9 mm gegenüber aktuellem FD-M413
Ě *HVDPWNDSD]LW²W=
Ě 0RGHOORSWLRQHQ)'0Ń
)'0Ń
)'0Ń
)'0Ń
&6+* HG-Kassettenzahnkranz (9-fach)
Ě +<3(5*/,'(=DKQNUDQ]WHFKQLN
Schnelles, präzises Schalten ohne Schaltruck oder
Durchrutschen der Kette
Ě $EVWXIXQJHQ==
&1+*
&1+* Superschmale HG-Kette (9-fach)
&6+*
Ě 0LQLPDOH7ROHUDQ]HQ
+%0 VR-Nabe für Scheibenbremsen
)+0 Kassettennabe für Scheibenbremsen
Ě &(17(5/2&.%UHPVVFKHLEHQDXIQDKPH
Ě .RQXVODJHU
Ě 1RFKOHLFKWHUHU/DXIGXUFK(UKÜKXQJGHU
.XJHODQ]DKOGHV/DJHUV+%0
Ě /HLFKWPHWDOO6FKQHOOVSDQQHU
Ě 'LHKRFKZHUWLJH'LFKWXQJK²OW6FKPXW]IHUQ
XQGVRUJWVRIðU]XYHUO²VVLJH/DQJOHELJNHLW
Ě )DUERSWLRQHQ6FKZDU]6LOEHU
+%0
)+0
[IDFK
ST-M430
SL-M430
&6+*
RD-M430-SGS
TOP SWING
FD-M430-3
)'0
FC-M430
FC-M431
%%81
DOWN SWING
FD-M431-3
)'0
FC-M430-8
FC-M431-8
%%(6
V-BRAKE
BL-M421
BR-M432
SM-PM40
Hydraulische
Bremsscheibe für
Scheibenbremsen Center Lock
NEU 6057
%/0
%50
Mechanische
Scheibenbremsen
BL-M421
%50$
+%0
)+0
Für Center-LockBremsscheibe
+%0
)+0
:+07
&1+*
OT-SP40
PD-M424
3'0
3'0
PD-M324
63
IDFK
ST-M410
RAPIDFIRE Plus Schalt-/Bremshebelsatz (3x8-fach)
SL-M410 RAPIDFIRE Plus Schalthebel (3x8-fach)
ST-M410
Ě %UHLWHRSWLVFKH*DQJDQ]HLJH
Ě *ULIIZHLWHQHLQVWHOOXQJ
Ě )DUERSWLRQHQ6FKZDU]6LOEHU670
ST-M410
SL-M410
FD-M412 TOP SWING Umwerfer (3x8/7-fach)
)'0(
TOP SWING-Umwerfer (3x8/7-fach) (für Innenlagermontage)
Ě +\SHUGULYH6\VWHP
Ě %UHLWHV3DUDOOHORJUDPPIðUVFKQHOOHUHV6FKDOWHQ
XQGKÜKHUH/HEHQVGDXHU
Ě 'XDO3XOOPLW8QLYHUVDO6FKHOOH
Ě .RPSDWLELOLW²WPLWJURèHP.HWWHQEODWWE]Z
=YHUHLQIDFKWGLH%HVWDQGVSIOHJH)'0
Ě 0RGLIL]LHUWHV/HLWEOHFKHQGHIðUPHKU3ODW]IðU
GHQ5HLIHQ)'0VLHKH6HLWH
Ě *HVDPWNDSD]LW²W=
Ě 0RGHOORSWLRQHQ)'0Ĭ
)'0Ĭ
)'0(Ń
FD-M410-E
FD-M412
RD-M410-SGS
Top-Normal-Schaltwerk (8/7-fach)
Ě
Ě
Ě
Ě
Ě
$GYDQFHG/LJKW$FWLRQ
=5ROOH
5HLEXQJVPLQLPLHUWH*HOHQNEXFKVHQ
*HVDPWNDSD]LW²W=
)DUERSWLRQHQ6FKZDU]6LOEHU
RD-M410-SGS
BL-M421 Bremshebel
RD-M410-SGS
Ě :HQLJHU6SLHO
Ě +RKH%UHPVNUDIWPLWKHUYRUUDJHQGHU
'RVLHUEDUNHLW
Ě )DUERSWLRQHQ6FKZDU]6LOEHU
BL-M421
&6+* HG-Kassettenzahnkranz (8-fach)
Ě $EVWXIXQJHQ===
&6+*
64
BEDEUTENDE VORTEILE
Ě 0LWWHONODVVH07%.RPSRQHQWHQ
PLWRSWLPDOHP3UHLV/HLVWXQJV
9HUK²OWQLV
Ě +\SHUGULYH6\VWHPIðURSWLPDOH
6FKDOWIXQNWLRQGHV8PZHUIHUV
FC-M410-8
OCTALINK Kurbelgarnitur (3x8/7-fach)
FC-M410 Kurbelgarnitur (3x8/7-fach)
FC-M411 Kurbelgarnitur (mit Kettenkasten
kompatibel) (3x8/7-fach)
Ě
Ě
Ě
Ě
Ě
Ě
Ě
Ě
+\SHUGULYH6*;.HWWHQEO²WWHU
'8$/6,6NRPSDWLEHO
.DOWJHVFKPLHGHWH.XUEHOQ
.XUEHODUPO²QJHQPPPP
.HWWHQOLQLHPP
2SWLRQDOPLW.HWWHQVFKXW]
$XVZHFKVHOEDUH.HWWHQEO²WWHU
)&00===
)&0====
Ě )DUERSWLRQHQ6FKZDU]6LOEHU
MOUNTAINBIKE
FC-M410-8
FC-M411
%%81
%%81 Kompakt-Innenlager
%%(6 OCTALINK-Innenlager
%%(6
Ě ([WUHPUXQGHU/DXI
Ě 2&7$/,1.9LHO]DKQYHUELQGXQJ]ZLVFKHQ
,QQHQODJHUDFKVHXQG.XUEHO%%(6
Ě 2YHUVL]H,QQHQODJHUDFKVH%%(6
[IDFK
&6+*
RD-M410-SGS
ST-M410
SL-M410
FD-M412
FD-M410-E*
)'0(HUIRUGHUWVSH]LHOOH
,QQHQODJHU6FKOLW]HDQGHUUHFKWHQ
6HLWHGHU,QQHQODJHUPXIIH
,QIRUPLHUHQ6LHVLFKLP7HFKQLVFKHQ
,QIRUPDWLRQV+DQGEXFK
FC-M410-8
%%(6
FC-M410
FC-M411
%%81
V-BRAKE
BL-M421
BR-M432
SM-PM40
Hydraulische
Bremsscheibe
Scheibenbremsen für Center Lock
NEU 6057
%/0
%50
Mechanische
Scheibenbremsen
BL-M421
%50$
+%0
)+0
Für Center-LockBremsscheibe
+%0
)+0
:+07
&1+*
&1+*
OT-SP40
PD-M424
3'0
3'0
PD-M324
65
IDFK
3HUIHNWH.RQWUROOH$FHUD
Die Komponentengruppe Acera steht für drei Eigenschaften:
Exaktheit, Präzision und Optik. Diese Gruppe ermöglicht
exaktes Schalten mit weniger Verlust an Pedalkraft. Sie bietet
eine hohe Bremskraft und ausgezeichnete Bremswirkung
für präzise Kontrolle über die Geschwindigkeit sowie eine
attraktive Optik mit schlankem Profil.
FC-M391
FC-M391 Kurbelgarnitur (3x9-fach)
FC-M391-8 Kurbelgarnitur (3x9-fach)
Ě *ODWWHOHLFKWJ²QJLJH6FKDOWOHLVWXQJPLW
+\SHUGULYH7HFKQRORJLH
Ě +RKH6WHLILJNHLWHLQIDFKH0RQWDJH
OCTALINK (FC-M391-8)
Ě 9LHOVHLWLJH6SH]LILNDWLRQHQ
Optional 44/48Z Optional mit Kettenschutz
Ě ==
Ě )DUERSWLRQHQ6FKZDU]6LOEHU
FC-M391-8
%%81 Kompakt-Innenlager
%%(6 OCTALINK-Innenlager
Ě ([WUHPUXQGHU/DXI
Ě 2&7$/,1.9LHO]DKQYHUELQGXQJ]ZLVFKHQ
,QQHQODJHUDFKVHXQG.XUEHO%%(6
Ě 2YHUVL]H,QQHQODJHUDFKVH%%(6
FD-M390 TOP SWING Umwerfer (3x9-fach)
Ě *HULQJH%HW²WLJXQJVNUDIWIðUODQJH7RXUHQ
Wide-Link-Design, HYPERDRIVE
Ě 0HKU$EVWDQG]XP6FKXW]EOHFK5HLIHQ
Ě (LQH6SH]LILNDWLRQIðUYHUVFKLHGHQH
)DKUUDGUDKPHQ
Passend für verschiedene Übersetzungen
(44Z/48Z)
%%(6
%%81
FD-M390
RD-M390 Schaltwerk (9-fach)
Ě 9HUVHQNWH$FKVNÜSIH
Ě )OðVVLJHVOHLFKWJ²QJLJHV6FKDOWHQ
Ě :LGH/LQN'HVLJQIðU%HODVWEDUNHLWXQGSU²]LVHV
6FKDOWHQ
Ě 9LHOVHLWLJH6SH]LILNDWLRQHQ
Passend für verschiedene Übersetzungen (28-34Z)
Ě /RZ3URILOH'HVLJQ
Ě )DUERSWLRQHQ6FKZDU]6LOEHU
RD-M390
RD-M390
670
RAPIDFIRE Plus Schalt-/Bremshebel (3x9-fach)
6/0 RAPIDFIRE Plus Schalthebel (3x9-fach)
Ě )OðVVLJHVOHLFKWJ²QJLJHV6FKDOWHQ
Ergonomisch geformter Hebel
Ě *XWDEOHVEDUHRSWLVFKH*DQJDQ]HLJH]XU
HLQIDFKHQ%HVW²WLJXQJGHU*DQJSRVLWLRQ
Ě %HVWHV*OHLFKJHZLFKW]ZLVFKHQ6FKDOWXQG
%UHPV]XJYHUODXI
Ě *HU²XVFKORVHU$QVFKODJ670
Ě )DUERSWLRQHQ6FKZDU]6LOEHU670
ST-M390
66
SL-M390
BEDEUTENDE VORTEILE
Ě +\SHUGULYH6\VWHPIðURSWLPDOH
6FKDOWIXQNWLRQGHV8PZHUIHUV
Ě 9LHOH9DULDQWHQIðUMHGHQ=ZHFN
BR-M432 V-BRAKE
BR-M422 V-BRAKE
BL-M421
MOUNTAINBIKE
BR-M422
BR-M422
Ě PP$UPHELHWHQPHKU3ODW]IðUGDV
6FKXW]EOHFK
Ě 2SWLPLHUWH*XPPLPDQVFKHWWHQ
Sichere Befestigung am Zugführungsrohr
Ě +RKH%UHPVNUDIWPLWKHUYRUUDJHQGHU
'RVLHUEDUNHLW
Ě &DUWULGJH%UHPVEHODJWU²JHU%50
Ě )DUERSWLRQHQ6FKZDU]6LOEHU
BL-M421 Bremshebel
Ě +RKH%UHPVNUDIWPLWKHUYRUUDJHQGHU
'RVLHUEDUNHLW
Ě )DUERSWLRQHQ6FKZDU]6LOEHU
&6+* HG-Kassettenzahnkranz (9-fach)
BL-M421
&6+*
Ě +<3(5*/,'(=DKQNUDQ]WHFKQLN
Schnelles, präzises Schalten ohne Schaltruck oder
Durchrutschen der Kette
Ě $EVWXIXQJHQ==
+%50 VR-Nabe für Scheibenbremsen
)+50 Kassettennabe für Scheibenbremsen
+%50
Ě +RFKZHUWLJH'LFKWXQJIðUO²QJHUH/HEHQVGDXHU
YHUKLQGHUW6FKPXW]HLQWULWW
Ě (LQVWHOOEDUHV/DJHUV\VWHP.RQXVODJHU
Ě =ZHL6FKQHOOVSDQQHUO²QJHQ
Ě )DUERSWLRQHQ6FKZDU]6LOEHU
)+50
+%50 VR-Nabe für Scheibenbremsen
)+50 Kassettennabe für Scheibenbremsen
Ě +RFKZHUWLJH'LFKWXQJIðUO²QJHUH/HEHQVGDXHU
Ě (LQVWHOOEDUHV/DJHUV\VWHP.RQXVODJHU
Ě &(17(5/2&.6\VWHP
+%50
)+50
[)$&+
&6+*
RD-M390-SGS
ST-M390
SL-M390
FD-M390-3
)'0
FC-M391
FC-M391-8
%%81
%%(6
V-BRAKE
BL-M421
BR-M422
SM-PM40
Hydraulische
Bremsscheibe für
Scheibenbremsen
Center Lock
NEU %/0
NEU 6057
NEU %50
Mechanische Scheibenbremsen
BL-M421
%50$
+%50
)+50
+%50
)+50
:+07
&1+*
OT-SP40
PD-M424
3'0
3'0
3'0
PD-M324
67
IDFK
)&0
)&0 Kurbelgarnitur (BB-UN26) (3x8/7-fach)
FC-M311 Kurbelgarnitur (BB-UN26) (3x8/7-fach)
)&0
OCTALINK Kurbelgarnitur (BB-ES25) (3x8/7-fach)
FC-M311-8
OCTALINK Kurbelgarnitur (BB-ES25) (3x8/7-fach)
FC-M311-8
Ě
Ě
Ě
Ě
Ě
Ě
+<3(5'5,9(6*;.HWWHQEO²WWHU
,QWHJULHUWHV.HWWHQVFKXW]GHVLJQ
.HWWHQOLQLHPP
$XVZHFKVHOEDUH.HWWHQEO²WWHU)&00
.RPSDWLEHOPLW.HWWHQNDVWHQ
)&0==
)&0=
Ě )DUERSWLRQHQ6FKZDU]6LOEHU
670
RAPIDFIRE Plus Schalt-/Bremshebelsatz (3x8-fach)
6/0 RAPIDFIRE Plus Schalthebel (3x8-fach)
SL-M310 RAPIDFIRE Plus Schalthebel (3x8/7-fach)
Ě
Ě
Ě
Ě
)OðVVLJHVOHLFKWJ²QJLJHV6FKDOWHQ
(UJRQRPLVFKJHIRUPWHU+HEHO
)LQJHU%UHPVKHEHO670
6DXEHUH=XJIðKUXQJEHL(LQVDW]PLW%UHPVKHEHOQ
%/0006/0
Ě (LQIDFKDE]XOHVHQGHRSWLVFKH*DQJDQ]HLJH
Ě )DUERSWLRQHQ6FKZDU]6LOEHU670
670
6/0
67()5/
EZ FIRE Plus Schalt-/Bremshebelsatz (8-fach)
Ě
Ě
Ě
Ě
(UJRQRPLVFKH+HEHOIRUPXQGOHLFKWHV*HZLFKW
2SWLVFKH*DQJDQ]HLJH
)LQJHU%UHPVKHEHO
)DUERSWLRQHQ6FKZDU]6LOEHU
SL-M310
67()
67()$5/
EZ FIRE Plus Schalt-/Bremshebelsatz (8-fach)
67()$
Ě (UJRQRPLVFKH+HEHOIRUPXQGOHLFKWHV*HZLFKW
Ě $EOHVHQGHU6FKDOWSRVLWLRQPLWHLQHP%OLFN
Ě 6FKQHOOHUHU(LQEDXIðUYRUPRQWLHUWH6FKHOOHQ
%HIHVWLJXQJVVFKUDXEH
Ě )LQJHU%UHPVKHEHO
Ě )DUERSWLRQHQ6FKZDU]6LOEHU
&1+* HG-Kette
Ě +*.HWWHQIðUSU²]LVH6,6'8$/6,6,QGH[VFKDOWIXQNWLRQ
68
&1+*
NEU
RD-M280 Schaltwerk (8/7-fach)
Ě 6FKQHOOHUH0RQWDJHPLWLQQHUHU,QEXV
.DEHOEHIHVWLJXQJVVFKUDXEH
Ě 5REXVWXQGZDUWXQJVDUP
Ě *HVDPWNDSD]LW²W=
RD-M280
5'0 Top-Normal-Schaltwerk (8/7-fach)
RD-M310 Top-Normal-Schaltwerk (8/7-fach)
MOUNTAINBIKE
5'0
RD-M310
Ě :LGH/LQN$XVIðKUXQJIðUKÜKHUH6WHLILJNHLWXQGSU²]LVH
6FKDOWYRUJ²QJH
Ě $GYDQFHG/LJKW$FWLRQ
Ě =6FKDOWUROOHQ5'0
Ě 0HJD3XOOH\6FKDOWUROOHQ5'0
Die übergroßen 15Z-Spann- bzw. 13Z-Führungsrollen
reduzieren Geräusch und Verschleiß.
Ě 60$57&$*(6FKDOWVFKZLQJH5'0
Ě *HVDPWNDSD]LW²W=
Ě )DUERSWLRQHQ6FKZDU]6LOEHU
)'0 TOP SWING Umwerfer (3x8/7-fach)
Ě
Ě
Ě
Ě
+<3(5'5,9(6\VWHP
:LGH/LQN'HVLJQ
'XDO3XOOPLW8QLYHUVDO6FKHOOH
.RPSDWLEHOPLWJUÜèWHP%ODWWPLW=XQG=
9HUULQJHUXQJGHU/DJHUKDOWXQJ
Ě )ðU.HWWHQOLQLHPP
Ě 0HKU$EVWDQG]XP6FKXW]EOHFK5HLIHQ
)'0
FD-M310 TOP SWING Umwerfer (3x8/7-fach)
FD-M311 DOWN SWING Umwerfer (3x8/7-fach)
Ě .RPSDWLEHOPLWJUÜèWHP%ODWWPLW=XQG=
9HUULQJHUXQJGHU/DJHUKDOWXQJ
Ě )ðU.HWWHQOLQLHPP
Ě %UHLWHV3DUDOOHORJUDPPIðUVFKQHOOHUHV6FKDOWHQXQGKÜKHUH
/HEHQVGDXHU
Ě 1HXSRVLWLRQLHUWHV,QQHQOHLWEOHFKIðUSUREOHPORVHUH
6FKXW]EOHFKPRQWDJH)'0
Ě 0RGLIL]LHUWHV/HLWEOHFKHQGHIðUJUÜèHUHQ'XUFKODXI
Ě 0RGHOORSWLRQHQ)'0Ĭ)'0Ĭ
)'0Ĭ)'0Ĭ
FD-M311
FD-M190A
FD-M190 TOP SWING Umwerfer (3x8/7-fach)
FD-M190A TOP SWING Umwerfer (3x8/7-fach)
FD-M191 TOP SWING Umwerfer (3x8/7-fach)
Ě .RPSDWLEHOPLW=)'00$.RPSDWLEHO
PLW=)'0
Ě 'XDO3XOOPLW8QLYHUVDO6FKHOOH
Ě )ðU.HWWHQOLQLHPP
Ě 0RGHOORSWLRQHQ)'0Ĭ)'0$Ĭ
)'0Ĭ)'0Ĭ
&6+*
&6+*
&6+* HG-Kassettenzahnkranz (8-fach)
6LHKH6HLWH
V-BRAKE
BR-M422
SM-PM40
ĸ)$&+
NEU RD-M280
670
5'06*6
67()5
RD-M310
67()/
67()5
67()/
NEU 67()$5
NEU 67()$/
6/0
BL-M421
TOP SWING
)'0
FD-M310
DOWN SWING
FD-M311
)&0
FC-M311
%%81
)&0
FC-M311-8
%%(6
+%50
)+50
Mechanische Scheibenbremsen
%50
+%50
NEU SM-RT30
)+50
&6+*
&6+*
&1+*
&1+*
OT-SP40
PD-M424
3'0
3'0
PD-M324
69
5'7; Schaltwerk (7/6-fach)
5'7; Schaltwerk (7/6-fach)
5'7; Schaltwerk (7/6-fach)
Ě IDFK6,6,QGH[VFKDOWXQJKLQWHQ
Ě 6FKU²JSDQWRJUDSK
Präzise, zuverlässige Schaltfunktion
Ě 1HXH=6FKDOWUROOHQ
Ě 5HFKWHU3DUDOOHORJUDPPNÜUSHUDXV$OXPLQLXP
Hochwertige Optik (RD-TX75)
Ě 6FKDOW]XJ8POHQNUROOH
Light-Action-Funktion für geringen Kraftaufwand beim
Schalten (RD-TX75/TX55)
Ě .RPSDWLEHOPLW0(*$5$1*(
Ě 0HJD6FKDOWUROOHQ
Attraktive Optik, lange Lebensdauer und geringere
Geräuschentwicklung
Ě 5HJXOLHUEDUH6SDQQXQJGHU%)HGHUHUPÜJOLFKWHLQIDFKH
(LQVWHOOXQJ
Ě .RPSDWLEHOPLWNOHLQVWHP5LW]HOPLW=
5'7;
5'7;
5'7;
5'7=
RD-FT30 Schaltwerk (7/6-fach)
Ě .XU]HU.²ILJ
Der kürzeste Käfig aller SHIMANO-Schaltwerke.
Ideal für Falträder.
Für Laufräder ab Laufraddurchmesser 16"
*Nur für Einfach-Kettenblatt
Ě IDFK6,6,QGH[VFKDOWXQJKLQWHQ
Ě 6FKDOW]XJ8POHQNUROOH
Leichtgängige Schaltfunktion
Ě .RPSDWLEHOPLWNOHLQVWHP5LW]HOPLW=
RD-FT30
5'7= Schaltwerk (6-fach)
Ě IDFK6,6,QGH[VFKDOWXQJKLQWHQ
Ě 6FKU²JSDQWRJUDSK
Präzise, zuverlässige Schaltfunktion
NEU
RD-TY21-SS
RD-TY21-GS
RD-TY21-SS/GS Schaltwerk (6-fach)
Ě IDFK6,6,QGH[VFKDOWXQJKLQWHQ
Ě *6669HUVLRQ'LUHNWPRQWDJH+DOWHUXQJVDXVIðKUXQJ
IðUVWDQGDUGP²èLJHVXPJHNHKUWHV$XVIDOOHQGHHUK²OWOLFK
Ě 'RSSHOIHGHU.RQVWUXNWLRQ
Ě =5ROOHODQJH/HEHQVGDXHUXQGJHULQJHUH
*HU²XVFKHQWZLFNOXQJ
Ě *HVDPWNDSD]LW²W=66=*6
Ě )DUERSWLRQHQ6FKZDU]6LOEHU
FC-M131
FC-M131 Kurbelgarnitur (3x8/7/9-fach)
Ě
Ě
Ě
Ě
Ě
IDFK
.XUEHODUPO²QJHPP
.HWWHQOLQLHPP
2SWLRQDOPLW.HWWHQVFKXW]
$EVWXIXQJGHU.HWWHQEO²WWHU==
%%81 Kompakt-Innenlager
Ě *HGLFKWHWHV.RPSDNW/DJHU
%%81
70
0)7=0)7=0)7=
0)7=0)7=0)7=
Freilaufzahnkranz
0)7=
&6+* HG-Kassettenzahnkranz (7-fach)
&6+*
Siehe Seite 61
IDFK
MEGA
RANGE
-
-
Abstufung HG/UG
MF-TZ31-CP
X
12-28Z
12-32Z
14-34Z
MF-TZ31
MF-TZ21-CP
MF-TZ21
MF-TZ07
X
-
14-34Z
14-28Z
14-28Z
14-28Z
CS-HG20-7
0)7=
Kettenschutzscheiben
-
HG
X
X
X
X
X
MOUNTAINBIKE
Modell-Nr.
IDFK
0)7=&3
Modell-Nr.
MF-TZ30-CP
MF-TZ30
MF-TZ20-CP
MF-TZ20
MF-TZ06
Kettenschutzscheiben
X
MEGA
RANGE
Abstufung HG/UG
X
14-34Z
-
X
14-34Z
X
X
X
-
14-28Z
X
-
-
14-28Z
X
-
-
14-28Z
X
0)7=&3
=LQGH[WDXJOLFK
)'7; TOP SWING Umwerfer
)'7;
=LQGH[WDXJOLFK
)'7; TOP SWING Umwerfer
FD-TY10 DOWN SWING Umwerfer
)'7;
=IðU)ULNWLRQ
)'7; TOP SWING Umwerfer
)'7= DOWN SWING Umwerfer
FD-TY10
=IðU)ULNWLRQ
)'7; TOP SWING Umwerfer
)'7= DOWN SWING Umwerfer
)'7=
Ě 'XDO3XOO=XJDQVFKODJ)'7;7;
Zwei alternative Zuganschlagpositionen ermöglichen
die Verwendung des Umwerfers mit ober- und
unterrohrgeführtem Zug.
Ě 0XOWL&ODPS)'7;7;
Ermöglicht es, denselben Umwerfer an Rohre mit 28,6 mm,
31,8 mm oder 34,9 mm Durchmesser zu montieren (die zwei
kleineren Größen verwenden Adapter).
Ě '8$/6,6PLW,QGH[VFKDOWXQJYRUQH)'7;7;7<
)'7=
&1+*
&1+* HG-Kette
&18* UG-Kette
Ě +*8*.HWWHQIðUSU²]LVH6,6'8$/6,6
,QGH[VFKDOWIXQNWLRQ
71
ST-EF40
'8$/6,6[*DQJ6FKDOWKHEHO
67()5/ EZ FIRE Plus Schaltgriff
6/565/ REVOSHIFT Schaltgriff
6/7;5/ Daumenschalter Plus
Ě 3UREOHPORVHV6FKDOWHQ*ULIIZHLWHQHLQVWHOOXQJ
67()
Ě (LQIDFKH*DQJZHFKVHOGXUFK5(926+,)76FKDOWJULII
6/56565656
Ě 2SWLVFKH*DQJDQ]HLJH
Bei sämtlichen Tourney-Schaltgriffen lässt sich der
eingelegte Gang durch einen Blick auf die Ganganzeige
erkennen
Ě .RPSDWLEHOPLW&,'(&.*DQJDQ]HLJH6/5656
5656
6/7;/1
6/7;/1
[*DQJ6FKDOWKHEHO6,6KLQWHQ
6/565/1
REVOSHIFT Schalthebel (links ohne SIS-Funktion)
6/7;5/1
Daumenschalter Plus (links ohne SIS-Funktion)
6/7;5/1
6/7;5
Daumenschalter Plus (links ohne SIS-Funktion)
6/7=5/1
Daumenschalter (links ohne SIS-Funktion)
6/56/
'8$/6,6[*DQJ6FKDOWKHEHO
67()5/ EZ FIRE Plus Schaltgriff
6/565/ REVOSHIFT Schaltgriff
6/7;5
[[*DQJ6FKDOKHEHO6,6KLQWHQ
6/565/1
REVOSHIFT Schalthebel (links ohne SIS-Funktion)
6/7=/1
6/7;5/1
Daumenschalter Plus (links ohne SIS-Funktion)
6/7=5/1
Daumenschalter (links ohne SIS-Funktion)
6/7=5
6/56 REVOSHIFT Schaltung (3x8/7/6-fach)
6/56 REVOSHIFT Schaltung (3x8/7-fach)
Ě 3ODQHWHQJHWULHEHIðUHLQIDFKH%HW²WLJXQJ
Ě /HLFKWYHUVW²QGOLFKH%HW²WLJXQJLQVEHVRQGHUHIðU
(LQVWHLJHU
Ě $EOHVHQGHU6FKDOWSRVLWLRQPLWHLQHP%OLFNDXIGLH
*DQJDQ]HLJH
6/565
6/56 REVOSHIFT Schaltung (3x7/6-fach)
Ě 3ODQHWHQJHWULHEHIðUHLQIDFKH%HW²WLJXQJ
Ě 2SWLPLHUWHU*ULIIGXUFKPHVVHUOHLFKWHU6FKDOWYRUJDQJ
IðUNOHLQHUH+²QGHJHHLJQHWHWZDOHLFKWHUH
%HW²WLJXQJJHJHQðEHU6/56
Ě RGHU*DQJ/HLFKWHU*DQJZHFKVHOPLW5(926+,)7
6FKDOWXQJ
Ě 2SWLVFKH*DQJDQ]HLJH
Ě .RPSDWLEHOPLW&,'(&.*DQJDQ]HLJH
Ě 5HFKWVIDFK/LQNV)ULNWLRQ6,6
72
6/565
6/565
+%,0 Vorderradnabe
+%,0
Ě 951DEHIðU/DXIUDGJUÜèHDENRPSDWLEHOPLW
5ROOHQEUHPVH%5,0))
Ě 32:(502'8/$725%ORFNLHUVFKXW]V\VWHP
Mit Rollenbremsen kompatible VR-Naben verfügen über
eine integrierte Rutschkupplung (POWER MODULATOR),
die zu hohe Bremskräfte ausgleicht.
5+,0
5+,0 HR-Nabe, Stahl
%5,05)
MOUNTAINBIKE
Ě +51DEHIðU6FKUDXENUDQ]NRPSDWLEHOPLW5ROOHQEUHPVH
%5,0))
Ě (LQEDXEUHLWHPPIDFKPPIDFK
%5,05) Rollenbremse für HR-Nabe
%5,0)) Rollenbremse für VR-Nabe
Ě 'HU9RUWHLOLVWGHUJHJHQðEHUHLQHU9%5$.(ZHVHQWOLFK
JHULQJHUH:DUWXQJVDXIZDQGNHLQ=HQWULHUHQNHLQ
(LQVWHOOHQGHU%UHPVVFKXKH
Ě $XFKEHL1²VVHvolle Bremsleistung
Ě 1DKH]XJHU²XVFKORV
%5,0))
72851(<6SH]LILNDWLRQHQ
$EVWXIXQJ
6FKDOWZHUN
5'7;
TOURNEY
DUAL-SIS,QGH[VFKDOWXQJ
IDFKYRUQ
IDFKKLQWHQ
Ě 7/6-fach SIS Indexschaltung
Ě Max. Differenz vorn: 20Z
Ě Gesamtkapazität: 43Z
Ě Max. Zähnezahl größtes Ritzel: 34Z
Ě Min. Zähnezahl größtes Ritzel: 28Z
Ě Kleinstes Ritzel: 11Z
Ě Rechter Parallelogrammkörper aus
Aluminium
Ě Zugumlenkrolle
5'7;
TOURNEY
DUAL-SIS,QGH[VFKDOWXQJ
IDFKYRUQ
IDFKKLQWHQ
Ě 7/6-fach SIS Indexschaltung
Ě Max. Differenz vorn: 20Z
Ě Gesamtkapazität: 43Z
Ě Max. Zähnezahl größtes Ritzel: 34Z
Ě Min. Zähnezahl größtes Ritzel: 28Z
Ě Kleinstes Ritzel: 11Z
Ě Zugumlenkrolle
5'7;
Ě 7/6-fach SIS Indexschaltung
Ě Max. Differenz vorn: 20Z
Ě Gesamtkapazität: 43Z
Ě Max. Zähnezahl größtes Ritzel: 34Z
Ě Min. Zähnezahl größtes Ritzel: 28Z
Ě Kleinstes Ritzel: 11Z
RD-FT30
TOURNEY
[IDFK
6FKDOWXQJ6,6QXU
KLQWHQ
Ě 7/6-fach SIS Indexschaltung
Ě Nur für Einfach-Kettenblatt vorne
Ě Gesamtkapazität: 17Z
Ě Max. Zähnezahl größtes Ritzel: 28Z
Ě Min. Zähnezahl größtes Ritzel: 28Z
Ě Kleinstes Ritzel: 11Z
5'7=
[IDFK
6FKDOWXQJ6,6QXU
KLQWHQ
Ě 6-fach-SIS-Indexschaltung
Ě Max. Differenz vorn: 20Z
Ě Gesamtkapazität: 34Z
Ě Max. Zähnezahl größtes Ritzel: 28Z
Ě Min. Zähnezahl größtes Ritzel: 28Z
Ě Kleinstes Ritzel: 14Z
6FKDOWKHEHO
'8$/6,6,QGH[VFKDOWXQJYRUQ
KLQWHQ=
'8$/6,6,QGH[VFKDOWXQJYRUQ
KLQWHQIDFK
)'7;TOP SWING Dual Pull Umwerfer,
67()5/ EZ FIRE Plus-Schalthebel
6/565/ REVOSHIFT Schaltgriff
6/565/ REVOSHIFT Schaltgriff
6/565/ REVOSHIFT Schaltgriff
6/565/ REVOSHIFT Schaltgriff
6/7;5/ Daumenschalter Plus
Multi-Adapter-Schelle
Ě 7/6-fach
Ě Größtes Kettenblatt: 48Z
Ě Gesamtkapazität: 20Z
Ě Geeignete Differenz zwischen großem und
mittlerem Kettenblatt: 10Z
'8$/6,6,QGH[VFKDOWXQJYRUQ
KLQWHQ=
'8$/6,6,QGH[VFKDOWXQJYRUQ
KLQWHQIDFK
)'7;TOP SWING Dual Pull Umwerfer,
67()5/ EZ FIRE Plus-Schalthebel
6/565/ REVOSHIFT Schaltgriff
6/565/ REVOSHIFT Schaltgriff
6/565/ REVOSHIFT Schaltgriff
6/565/ REVOSHIFT Schaltgriff
6/7;5/ Daumenschalter Plus
Multi-Adapter-Schelle
)'7< DOWN SWING Umwerfer
Ě 7/6-fach
Ě Größtes Kettenblatt: 42Z
Ě Gesamtkapazität: 18Z
Ě Geeignete Differenz zwischen großem und
mittlerem Kettenblatt: 8Z
,QGH[6FKDOWXQJKLQWHQ=
IDFK6,6,QGH[VFKDOWXQJKLQWHQ
)'7;TOP SWING Dual Pull Umwerfer,
6/565
REVOSHIFT Schaltgriff
6/565
REVOSHIFT Schaltgriff
6/565/1 REVOSHIFT Schaltgriff
6/565/1 REVOSHIFT Schaltgriff
6/7;5/1 Daumenschalter Plus
6/7;5/1 REVOSHIFT Schaltgriff
6/7=5/1 Daumenschalter
Multi-Adapter-Schelle
)'7= DOWN SWING Umwerfer
Ě 7/6-fach
Ě Größtes Kettenblatt: 48Z
RD-TY21
Ě 6-fach-SIS-Indexschaltung
Ě Maximaldifferenz vorn: 13Z(SS), 20Z(GS)
Ě Gesamtkapazität: 28Z(SS), 34Z(GS)
Ě Max. Zähnezahl größtes Ritzel: 28Z
Ě Min. Zähnezahl größtes Ritzel: 28Z
Ě Kleinstes Ritzel: 14Z
TOURNEY
8PZHUIHU
Ě Gesamtkapazität: 20Z
Ě Geeignete Differenz zwischen großem und
mittlerem Blatt: 10Z
,QGH[6FKDOWXQJKLQWHQ=
IDFK,QGH[VFKDOWXQJKLQWHQ
)'7; TOP SWING Dual Pull Umwerfer,
6/565
REVOSHIFT Schaltgriff
6/565/1 REVOSHIFT Schaltgriff
6/565/1 REVOSHIFT Schaltgriff
6/7;5/1 Daumenschalter Plus
6/7;5/1 Daumenschalter Plus
6/7=5/1 Daumenschalter
Multi-Adapter-Schelle
)'7= DOWN SWING Umwerfer
Ě 7/6-fach
Ě Größtes Kettenblatt: 42Z
Ě Gesamtkapazität: 18Z
Ě Geeignete Differenz zwischen großem und
mittlerem Blatt: 8Z
73
CI-DECK/
)DKUUDGFRPSXWHU
Der CI-DECK verfügt über individuelle
Einstellmöglichkeiten. Er bietet verschiedene
Kombinationen: Fahrradcomputer,
Gangwechselanzeiger, Kompass und
Trittfrequenzanzeige mit 2- oder 3-LochHalterung. Und das in der Mitte des Lenkers
platzierte Central Information Deck ermöglicht
einfaches und schnelles Ablesen von
Geschwindigkeit und Schaltposition.
Mit dem CI-DECK im attraktiven Design macht
das Aufrüsten Spaß: eine Aufwertung für jedes
Kinderfahrrad.
CI-DECK
9HUVFKLHGHQH&,'(&..RPELQDWLRQHQ
&,'(&.
/RFK+DOWHUXQJ
607;
6&7;
,'7;55 Ganganzeige (7/6-fach)
Ě /HLFKWDEOHVEDUH*DQJDQ]HLJH
Ě 3UREOHPORVH0RQWDJH
Ě (PSIRKOHQH/HQNHUJUÜèH ø ĘPP
,'7;/& Abdeckung links
607; Halterung (3-Loch)
607;
(Richtung lässt sich nach
dem Entnehmen aus der
Halterung ablesen)
,'7;
607;
607; Halterung (2-Loch)
607; Trittfrequenzanzeige (für 3-Loch-Halterung)
607; Trittfrequenzanzeige (für 2-Loch-Halterung)
&,'(&.
/RFK+DOWHUXQJ
607;
607; Kompass
Ě $QDORJ.RPSDVV
,'7;
,'7;/&
)DKUUDGFRPSXWHU
607;
6&7; Fahrradcomputer
Ě
Ě
Ě
Ě
*URèH$Q]HLJH]LIIHUQ
$QDORJHGLJLWDOH'RSSHOGLVSOD\V
7DFKRPHWHU8KU
0LW6LPSOH[.DEHONOHPPHXQG
.DEHOO²QJHQHLQVWHOOHU
9HUVFKLHGHQH&,'(&..RPELQDWLRQHQ6SDèEHLP$XIUðVWHQ
6&7; Gangwechselanzeige
Ě $QDORJ²KQOLFKH7ULWWIUHTXHQ]$Q]HLJH
Ě 0LW6LPSOH[.DEHONOHPPHXQG
.DEHOO²QJHQHLQVWHOOHU
6&7;
Gangwechselanzeige
6&7;
,'7;/&
,'7;
607;
,'7;
607;
74
TREKKING
Sportliche Freizeitfahrten am Wochenende: Ein Trekking-Bike ist der beste Partner
für Fitness und einen aktiven Lebensstil. Egal, wo es mit dem Fahrrad hingehen
soll, die Hauptsache ist, fit und gesund zu bleiben und dabei Spaß zu haben.
SHIMANO hat eine Reihe von Trekking-Fahrradbauteilen mit rennerprobter
Technologie für hohe Leistung und stressfreie Betätigung entwickelt.
Damit kann jetzt jeder von der neuesten Technologie für Antriebe und hydraulische Scheibenbremssysteme sowie
von speziell für Trekking-Bikes entwickelten, intuitiven und benutzerfreundlichen Features profitieren.
Schnell oder langsam, auf kurzen oder langen Touren – wo soll es hingehen?
)ðU7UHNNLQJ
FC-T780
FC-T780
HOLLOWTECH II Kurbelgarnitur (3x10-fach)
FC-T781
HOLLOWTECH II Kurbelgarnitur (3x10-fach)
Ě
Ě
Ě
Ě
Ě
Ě
%HVVHUH6FKDOWOHLVWXQJ
+ÜKHUH$QWULHEVHIIL]LHQ]
5XQGHU7ULWW
,QWHJULHUWHV.HWWHQVFKXW]GHVLJQ
2SWLPLHUWHU4)DNWRU)&7
9DULDQWHQ
)&7==PLW.HWWHQVFKXW]
)&7==RKQH.HWWHQVFKXW]
Ě )DUERSWLRQHQ6FKZDU]6LOEHU
FC-T780
FD-T780-3 Umwerfer (3x10-fach)
FD-T780-6 Umwerfer (3x10-fach)
FD-T781-3 Umwerfer (3x10-fach)
Ě +HUYRUUDJHQGH6FKDOWOHLVWXQJ
48-36-26Z/44-32-24Z
Ě 5REXVWH6FKDOWOHLVWXQJIðU+5)HGHUXQJ
Ě 9DULDQWHQ)'7
6LW]URKUZLQNHOĬ
)'7
6LW]URKUZLQNHOĬ
Ě )DUERSWLRQHQ6FKZDU]6LOEHU)'7
FD-T780-3
FD-T781-3
FD-T781-3
76
BEDEUTENDE VORTEILE
Ě (IIL]LHQWHUIDFK$QWULHE
XQG1DEHQG\QDPRV
Ě 5REXVWHVIDFK6FKDOWXQG
%UHPVV\VWHP
5'76*6
Ě +RFKZHUWLJHV'HVLJQXQG
YHUVFKLHGHQH
$XVVWDWWXQJVRSWLRQHQ
5'76*6
5'76*6
Top-Normal-Schaltwerk (10-fach)
&60
75(..,1*%,.(
Ě +HUYRUUDJHQGH6FKDOWOHLVWXQJ
Breiter & robuster Einstellbereich
Ě 1HXH'RSSHOVHUYR.RQVWUXNWLRQ
Verbessert die Einstellbarkeit und ist wetter- und
verschmutzungsresistent
Ě +RFKHIIL]LHQWHU$QWULHE
Weniger Widerstand & geräuschärmer
Ě /HLFKWJ²QJLJH%HW²WLJXQJ
Enger gestufte Übersetzungen im mittleren
Gangbereich für Beibehaltung der richtigen
Trittfrequenz
Ě %UHLWH.RPSDWLELOLW²WGHU.DVVHWWHQ]DKQNUDQ]
9DULDQWHQ
Ě *HHLJQHWIðU=&6
Ě )DUERSWLRQHQ6FKZDU]6LOEHU
&60 HG-Kassettenzahnkranz (10-fach)
Ě %HLEHKDOWXQJGHV=DKQSURILOVIðU+*;.HWWH
Ě $EVWXIXQJHQ=J=J
6/7
6/7
RAPIDFIRE Plus Schalthebel (3x10-fach)
Ě .ODUH2*'$NWXDOLVLHUXQJ2SWLVFKH
*DQJDQ]HLJHPLWQHXHPSU²]LVHP/DXIZHUN
Ě 6WDELOHVIDFK07%6\VWHP
Ergonomische Form des Aluminiumhebels
INSTANT RELEASE
2-WAY-RELEASE
MULTI-RELEASE
Hydraulische
Scheibenbremsen
ĸ)$&+
BL-T785
%50
60%+6%
7UHNNLQJ6SH]LILNDWLRQ
NEU 6/75
5'76*6
&60
6/0,/
(I-Spec-Version)
TOP SWING
FD-T780-3
FD-T780-6
FC-T780
FC-T781
60%%
60%%$
6057
Für Center-Lock-Bremsscheibe
+%0
)+0
HB-T708
6057
6/0,5
(I-Spec-Version)
NEU 6/7/
Bremsscheibe für
Center Lock
&1+*
2763
V-BRAKE
BL-T780
6030
BR-T780
FH-T780
HB-T780
DH-T780
DH-T785
DH-3D80
DH-T708
60$;
3'7
NEU 3'7
3'0
3'$
DOWN SWING
FD-T781-3
77
HB-T780
)ðU7UHNNLQJ
+%7)+7 Nabensatz für V-BRAKE
FH-T780
Ě 1DEHQVDW]IðU9%5$.(
Ě /DJHUV\VWHPPLWODQJHU/HEHQVGDXHU
Ě /HLFKWHVXQGKRFKZHUWLJHVJHGLFKWHWHV
.RQXVODJHU
Ě )DUERSWLRQHQ6FKZDU]6LOEHU
'+77 Nabendynamo
Ě *HULQJHUHV*HZLFKWGXUFKGLH9HUZHQGXQJYRQ
$OXPLQLXP6SXOHXQG$FKVH
Ě (UIðOOWGLH$QIRUGHUXQJHQGHU6W9=2
Ě 6WURPHU]HXJXQJGXUFK3HGDOEHZHJXQJ
Ě (LQVDW]PLW6FKHLEHQEUHPVH'+7
Ě 9:
Ě )DUERSWLRQHQ6FKZDU]6LOEHU
DH-T785
DH-T780
HB-T708
8-mm-E-Thru-Steckachse für Vordernabe mit
Scheibenbremse
HB-T708
DH-T708
Nabendynamo mit 8-mm-E-Thru-Steckachse
60$; 8-mm-E-Thru-Steckachse mit Mutter
TL-HB16 Wartungswerkzeug
Ě /DE\ULQWK'LFKWXQJ
Zuverlässige und hocheffektive Dichtungen
verlängern die Lebensdauer bei jeder Witterung.
Ě .RQXVODJHU
Einstellbare Schrägkugellager. Lange
Lebensdauer. Leichte Wartung. Problemlos
nachzustellen.
Ě &(17(5/2&.%UHPVVFKHLEHQDXIQDKPH
Die Bremsscheibenbefestigung per Sicherungsring
ermöglicht leichtere und schnellere Montage der
Bremsscheibe. Einfache Wartung
Ě 2SWLPDOH)HVWLJNHLWEHLPLQLPDOHP*HZLFKW
Ě 6SHLFKHQORFKXQJ/RFK
Ě 9:'+7
DH-T708
TL-HB16
60$;
3'7 SPD-Pedal
Ě +RFKZHUWLJHYLHOVHLWLJH:HJH3ODWWIRUP
63')/$7
Ě (LQVWHOOEDUH$XVOÜVHK²UWH
Ě (LQVFKOLHèOLFK&OHDWIðU0HKUIDFKDXVVWLHJ
3'7
63'%LQGXQJ
78
3ODWWIRUP
BL-T780
BL-T780 Bremshebel
BR-T780 V-BRAKE
Ě
Ě
Ě
Ě
Ě
/HLFKWJ²QJLJHXQGJODWWH%HW²WLJXQJ
IðU,6SHFJHHLJQHW
5LFKWXQJGHU=XJKðOOHHQWVSULFKW6/7
)LQJHU%UHPVKHEHO
)DUERSWLRQHQ6FKZDU]6LOEHU
BL-T780
BL-T785
Bremshebel für hydraulische Scheibenbremse
%50 Hydraulischer Scheibenbremssattel
6057
BR-T780
Bremsscheibe für CENTER-LOCK-Montage
75(..,1*%,.(
BR-T780
Ě PHKU/HLVWXQJJHJHQðEHU0
Ě 0RGXOLHUXQJ%UHPVKHEHO%5/HLWXQJDOV
*HVDPWV\VWHPNRQ]LSLHUW%HODJDEVWDQG
6WHLILJNHLW
Ě +LW]HEHVW²QGLJNHLW
Ice-Tech Technologie
Ě (LQIDFKH(LQVWHOOXQJ
Ě *ULIIZHLWHQYHUVWHOOXQJRKQH:HUN]HXJ
Ě %UHPVVDWWHOIðU2QH:D\(QWOðIWXQJ
Ě ,FH7HFK%UHPVVFKHLEH.ðKOWHFKQLNIðU
NRQVWDQWH/HLVWXQJ
Ě 6DQGZLFKYHUEXQGDXV(GHOVWDKODXèHQPLW.HUQ
DXV$OXPLQLXP
Ě &(17(5/2&.%UHPVVFKHLEHIðUHLQIDFKHQ
(LQEDXXQGSUREOHPORVH:DUWXQJ6057
Ě )DUERSWLRQHQ6FKZDU]6LOEHU%/7
%50
BL-T785
BL-T785
%50
6057
%50
79
+RFKZHUWLJHV0XOWLWDOHQW
Deore LX ist eine vielseitige Auswahl von
Spitzenkomponenten, die das Gefühl von
Qualität, Luxus und Komfort vermitteln.
Deore LX eignet sich gleichermaßen für
eine Wochenendtour über Land oder eine
6/7
energiegeladene Fahrt in den Hügeln.
6/7
6/7 RAPIDFIRE Plus Schalthebel (3x10-fach)
Ě 6WDELOHVIDFK07%6\VWHP
Ě .ODUHV2*'2SWLVFKH*DQJDQ]HLJHPLWQHXHP
SU²]LVHP/DXIZHUN
Ě (UJRQRPLVFKJHIRUPWHU+HEHO
Ě 0ðKHORVH+HEHOEHW²WLJXQJ
Ě :$<5(/($6(
Ě *HZLFKWJ3DDU
Ě )DUERSWLRQHQ6FKZDU]6LOEHU
5'76*6
5'76*6 Schaltwerk (10-fach)
Ě *OHLFKEOHLEHQGKRKH/HLVWXQJPLW07%IDFK
Ě $XI7UHNNLQJHLQJHVWHOOWHU)HGHUGUXFNSXQNWIðU
OHLFKWH%HW²WLJXQJ
Ě 3DQWRJUDSK'RSSHOVHUYRIðUUHLEXQJVORVHV
6FKDOWHQ
Ě 0LWHQJHU$EVWXIXQJNRPSDWLEHOĘIðU
SUREOHPORVH7ULWWIUHTXHQ]NRQWUROOH
Ě $XVZDKOYHUVFKLHGHQHU.DVVHWWHQNRPELQDWLRQHQ
===
Ě *HVDPWNDSD]LW²W=
Ě *HZLFKWJ
Ě )DUERSWLRQHQ6FKZDU]6LOEHU
5'76*6
FD-T670-3
)'77
TOP SWING Umwerfer (3x10-fach)
FD-T670-3
FD-T671-3
DOWN SWING Umwerfer (3x10-fach)
Ě
Ě
Ě
Ě
07%IDFK6FKDOWOHLVWXQJ
)ODFKH.RQVWUXNWLRQ
0LW==NRPSDWLEHO
9DULDWLRQHQ)'7Ĭ7Ĭ
)'7Ĭ
Ě )DUERSWLRQHQ6FKZDU]6LOEHU
FD-T671-3
FD-T671-3
80
BEDEUTENDE VORTEILE
Ě /HLFKWJ²QJLJH%HW²WLJXQJ
Ě *OHLFKEOHLEHQGJXWH6FKDOW
XQG%UHPVOHLVWXQJ
Ě +RFKZHUWLJHV'HVLJQXQG
DWWUDNWLYH)DUEJHEXQJ
FC-T671
HOLLOWTECH II Kurbelgarnitur (3x10-fach)
(OR[LHUWHV7RQ'HVLJQPDWWJO²Q]HQG
&DS)UHH'HVLJQ
07%IDFK6FKDOWOHLVWXQJ
6WHLIXQGOHLFKW+2//2:7(&+,,
$EVWXIXQJ=PLW.HWWHQVFKXW]
=PLW.HWWHQVFKXW]
Ě *HZLFKWJ=J=
Ě )DUERSWLRQHQ6FKZDU]6LOEHU
FC-T671
75(..,1*%,.(
Ě
Ě
Ě
Ě
Ě
FC-T671
ALL NEW ĸ)$&+
Hydraulische
Scheibenbremsen
Bremsscheibe für
Center Lock
6057
&6+*
&6
BL-T675
BR-T675
60%+66
FC-T671
60%%
60%%$
BL-T670
6030
7UHNNLQJ6SH]LILNDWLRQ
6/75
6/0,5
(I-Spec-Version)
5'76*6
6/7/
6/0,/
(I-SpecVersion)
TOP SWING
FD-T670-3
FD-T670-6
V-BRAKE
BR-T670
Für Center-Lock-Bremsscheiben
HB-T675
FH-T675
DH-T675
HB-T670
FH-T670
'+71
'+71
&1+*
3'$
3'7
3'0
DOWN SWING
FD-T671-3
81
HB-T670
HB-T670 VR-Nabe für V-BRAKE
FH-T670 Kassettennabe für V-BRAKE
Ě +RFKHIIHNWLYH$EGLFKWXQJ
Ě .RQXVODJHU
Einstellbare Schrägkugellager
Ě *HZLFKWJ+%7J)+7
Ě )DUERSWLRQHQ6FKZDU]6LOEHU
HB-T670
FH-T670
FH-T670
HB-T675 VR-Nabe für Scheibenbremse
FH-T675 Kassettennabe für Scheibenbremse
Ě +RFKHIIHNWLYH$EGLFKWXQJ
Ě .RQXVODJHU
Einstellbare Schrägkugellager
Ě &(17(5/2&.%UHPVVFKHLEHQDXIQDKPH
Ě *HZLFKWJ+%7J)+7
Ě )DUERSWLRQHQ6FKZDU]6LOEHU
HB-T675
HB-T675
FH-T675
FH-T675
82
DH-T670 Nabendynamo
DH-T675 Nabendynamo für Scheibenbremse
Ě (IIL]LHQWH6WURPHU]HXJXQJ::
Ě +RFKHIIHNWLYH$EGLFKWXQJ
Ě .RQXVODJHU
Einstellbare Schrägkugellager
Ě %UHPVW\SHQ
Für V-BRAKE (T670 2,4 W/3,0 W)
Für Scheibenbremse (nur T675 3,0 W)
CENTER-LOCK-Bremsscheibenaufnahme
Ě *HZLFKWJ'+7J'+7
Ě )DUERSWLRQHQ6FKZDU]6LOEHU
DH-T670
DH-T675
BL-T675
Bremshebel für hydraulische Scheibenbremse
BR-T675
BR-T675 Hydraulischer Scheibenbremssattel
Ě =XYHUO²VVLJHV+\GUDXOLNV\VWHP
Ě $XVJH]HLFKQHWH.RPELQDWLRQDXV%UHPVOHLVWXQJ
XQG$QVSUHFKYHUKDOWHQ
Ě (LQIDFKHVDXEHUH(QWOðIWXQJ
Bremssattel für One-Way-Entlüftung
Ě .XQVWKDU]%UHPVEHODJ
Ě )DUERSWLRQHQ6FKZDU]6LOEHU
6057
BL-T675
75(..,1*%,.(
Ě =XYHUO²VVLJHV+\GUDXOLNV\VWHP
Ě (UJRQRPLVFKHU)LQJHU+HEHO
Ě $XVJH]HLFKQHWH.RPELQDWLRQDXV%UHPVOHLVWXQJ
XQG$QVSUHFKYHUKDOWHQ
Ě (LQIDFKHVDXEHUH(QWOðIWXQJ
Werkzeug für Trichterentlüftung
Ě )ðU,6SHFJHHLJQHW
Ě .XQVWKDU]%UHPVEHODJ
Ě )DUERSWLRQHQ6FKZDU]6LOEHU
BR-T675
6057
6057
Bremsscheibe für CENTER-LOCK-Montage
BL-T675
Ě &(17(5/2&.IðUHLQHVFKQHOOHUH0RQWDJH
Ě (WZDOHLFKWHUDOV6057
Ě PPPPHUK²OWOLFK
BR-T670 V-BRAKE
BR-T670
BR-T670
Ě +RFKZHUWLJHV'HVLJQ
Ě *HZLFKWJ
Ě )DUERSWLRQHQ6FKZDU]6LOEHU
BL-T670 Bremshebel
Ě
Ě
Ě
Ě
Ě
Ě
BL-T670
+RFKZHUWLJHV'HVLJQ
(UJRQRPLVFKHU)LQJHU+HEHO
,QQHQOLHJHQGHU$QVFKODJ
IðU,6SHFJHHLJQHW
*HZLFKWJ
)DUERSWLRQHQ6FKZDU]6LOEHU
BL-T670
83
)&0
)ðU7UHNNLQJ
Hochleistungskomponenten für komfortableres
Trekking.
Das Designkonzept vereint Leichtigkeit,
Kompaktheit und Zuverlässigkeit.
)&0 Kurbelgarnitur (3x9-fach)
Ě WHLOLJH.RQVWUXNWLRQIðUSU²]LVH.HWWHQIðKUXQJ
Ě =.XUEHOJDUQLWXUPLWQHXHP
.HWWHQVFKXW]GHVLJQ
Ě .XUEHODUPO²QJHQPPPP
Ě $EVWXIXQJGHU.HWWHQEO²WWHU==
Ě .RPSDWLEHOPLW.HWWHQNDVWHQ
Ě )DUERSWLRQHQ*DOD[\%ODFN6LOEHU
60%%
60%% Innenlager
)'0 TOP SWING Umwerfer (3x9-fach)
)'0 DOWN SWING Umwerfer (3x9-fach)
Ě
Ě
Ě
Ě
Ě
Ě
)&0
/HLFKW]XJ²QJOLFKH.OHPPXQJ
:LGH/LQN'HVLJQ
'XDO3XOOPLW8QLYHUVDO6FKHOOH
+\SHUGULYH6\VWHP
*HVDPWNDSD]LW²W=
6LW]ZLQNHOĬ
)'0
)'0 TOP SWING Umwerfer (3x9-fach)
)'0 DOWN SWING Umwerfer (3x9-fach)
Ě
Ě
Ě
Ě
Ě
Ě
/HLFKW]XJ²QJOLFKH.OHPPXQJ
:LGH/LQN'HVLJQ7236:,1*
'XDO3XOOPLW8QLYHUVDO6FKHOOH
+\SHUGULYH6\VWHP
*HVDPWNDSD]LW²W=
6LW]ZLQNHOĬ
)'0
5'06*6 Top-Normal-Schaltwerk (9-fach)
Ě 3DQWRJUDSK'RSSHOVHUYR
Ě 9LHOVHLWLJHLQVHW]EDU6WUDèH*HO²QGH
Geeignet für größtes Ritzel mit 28-34Z
Ě *HVDPWNDSD]LW²W=
Ě )DUERSWLRQHQ*DOD[\%ODFN6LOEHU
84
5'06*6
5'06*6
BEDEUTENDE VORTEILE
Ě 5XQGH6DFKH=XYHUO²VVLJH
7HFKQLNXQGNODUHVHOHJDQWHV
'HVLJQ
&6+*
Ě 5LGH/LJKW6LHKWOHLFKWDXVXQG
LVWHVDXFK
Ě 5REXVW%HZ²KUWH7HFKQLNIðU
/DQJOHELJNHLWXQG=XYHUO²VVLJNHLW
&6+* HG-Kassettenzahnkranz (9-fach)
+%0
+%0VR-Nabe für V-BRAKE
)+0 Kassettennabe für V-BRAKE
Ě
Ě
Ě
Ě
75(..,1*%,.(
Ě +<3(5*/,'(=DKQNUDQ]WHFKQLN
Ě 7UHNNLQJXQG'RZQKLOO$QZHQGXQJHQ
Ě $EVWXIXQJHQ===
/HLFKWHUHU)UHLODXINÜUSHU
=XYHUO²VVLJHXQGKRFKHIIHNWLYH'LFKWXQJHQ
.RQXVODJHU
)DUERSWLRQHQ6FKZDU]6LOEHU
)+0
+%0 VR-Nabe für Scheibenbremse
)+0 Kassettennabe für Scheibenbremse
Ě /HLFKWHUHU)UHLODXINÜUSHU
Freilaufkörper mit Kerbe
Ě .RQXVODJHU
Einstellbare Schrägkugellager. Lange
Lebensdauer. Leichte Wartung. Problemlos
nachzustellen
Ě &(17(5/2&.%UHPVVFKHLEHQDXIQDKPH
Leichtere und schnellere Montage der Bremsscheibe.
Einfache Wartung
Ě )DUERSWLRQHQ6FKZDU]6LOEHU
+%0
)+0
[)$&+
Hydraulische Scheibenbremse (Serie mit Center-Lock-Befestigung)
7UHNNLQJ+\EULG6SH]LILNDWLRQ
%50
6057
60%+66
Mit Scheibenbremsen
+%0
)+0
DH-3D35
%/0
6/0
Mit V-BRAKE
670
6/0
%/0
%/0
5'06*6
TOP SWING
)'0
)'0
DOWN SWING
)&0
60%%
&6+*
V-BRAKE
%50
6030
+%0
)+0
'+1
&1+*
2763
:+07
NEU 3'7
3'0
)'0
)'0
85
)ðU7UHNNLQJ
670
%/0
670 RAPIDFIRE Plus Schalt-/Bremshebel
Ě ,QWHJULHUWH6FKDOW%UHPVKHEHOIXQNWLRQ
Ě :$<5(/($6(
Ě 1XPHULVFKHRSWLVFKH*DQJDQ]HLJH
40 % größere Anzeige als ST-M510.
Zum Fahrer hin angewinkelt.
Ě )LQJHU%UHPVKHEHO
Optimierter, sich verjüngender Hebel, der sich
bequem fassen lässt
Ě *HU²XVFKDUPH+HEHOUðFNIðKUXQJ
Ě =XU9HUZHQGXQJPLW32:(502'8/$725
YRUJHVHKHQ6030
%50
%50
%/0 Bremshebel
Ě )LQJHU%UHPVKHEHO
Ě *HU²XVFKDUPH+HEHOUðFNIðKUXQJ
Ě 3U²]LVH*HOHQNNRQVWUXNWLRQIðUJHVFKPHLGLJH
XQGJOHLFKP²èLJH+HEHOZLUNXQJ
Ě =XU9HUZHQGXQJPLW32:(502'8/$725
YRUJHVHKHQ6030
6030
%50 V-BRAKE
Ě
Ě
Ě
Ě
9%5$.(PLWPP%RJHQ
6&&DUWULGJH%UHPVVFKXKH
2SWLPLHUWH*XPPLPDQVFKHWWHQ
)DUERSWLRQHQ*DOD[LH6FKZDU]6LOEHU
%50
%/0
%/0%50
605760%+66
Ě 6(592:$9(IðUKRKH/HLVWXQJXQGJURèHQ
%HODJDEVWDQG
Ě %UHPVVDWWHOIðU2QH:D\(QWOðIWXQJ
Ě (LQJHJHQO²XILJHV.ROEHQSDDU%50
Ě 6HKUVWHLIHU%UHPVVDWWHOIðUEHVVHUH(QWOðIWXQJ
Hohe Bremsleistung bei minimalistischer Konstruktion.
Die gegenläufigen Kolben reduzieren Vibrationen.
Trichterentlüftung für einfachen Einbau und
problemlose Wartung
Ě 2SWLRQHQIðU.XQVWVWRIIXQG0HWDOOEHO²JH
Ě 'HVLJQPLW6+,0$12/RJRHEHQIDOOVHUK²OWOLFK
Siehe Seite 51
6057
6/0%/0
6/0
Siehe Seite 49, 51
%/0
86
KOMFORT/CITY/
TOURING
Komponenten für noch komfortableres Radfahren
Mit innovativen Komponenten, die die Beherrschung des Rades vereinfachen und das Fahren bequemer
machen, entwickelt SHIMANO das Komfortradkonzept stetig weiter.
Das mit Komfortkomponenten von SHIMANO ausgestattete Fahrrad lässt sich einfacher fahren, sodass speziell
auch Wenig- und Freizeitfahrer sowie Neueinsteiger mehr Spaß am Radeln haben.
Größeres Vertrauen in sich und sein Material verschafft dem Fahrer ein entspannteres Fahrgefühl.
Für sportlich-elegantes
Radfahren
ALFINE: für stilvolles Radeln in der Stadt. Eine
hochwertige Komponentengruppe für den
anspruchsvollen urbanen Radfahrer. Neben
ausgezeichneter Fertigungsqualität bietet
ALFINE Feinheit, Vielseitigkeit und mühelose
SG-S700
CS-S500
Betätigung. Ob in einer 8-Gang- oder 11-GangKonfiguration: ALFINE sorgt für eine klare Optik
und eine breite Übersetzungsspanne – eine
hervorragende Ergänzung zu jedem Rahmen.
SG-S700
Nabenschaltung, kompatibel mit Scheibenbremsen
(11-fach)
SG-S501
Ě
Ě
Ě
Ě
Ě
Breitere Übersetzungen bei weniger Gewicht
Entfaltung: 409 % (8-fach: 306 %)
Neue Getriebetechnik für leichten Lauf
Hohe Lebensdauer durch Ölschmierung
Sportive Bedienung – gleiche Schaltrichtung wie
bei Top-Normal-Schaltwerk
Ě Gewicht: 1.665 g (8-fach: 1,680 g)
Ě Farboptionen: Piano Black, Silber
CS-S500 Ritzel
Ě Spezielle Ein-Ritzel-Technik mit Kettenspanner
Ě Das optimierte Zahnprofil beugt dem
Abspringen der Kette vor
Ě 18Z, 20Z lieferbar
SG-S501
Nabenschaltung, kompatibel mit Scheibenbremsen
(8-fach)
Ě
Ě
Ě
Ě
Ě
Ě
Hocheffizient
Klemmrollenfreilauf mit Doppeleingriff
Entfaltung: 306 %
Low-Normal-Struktur
Gewicht: 1.680 g
Farboptionen: Piano Black, Silber
FC-S500
FC-S500
2-teilige Kurbelgarnitur mit Kettenschutz (45Z, 39Z)
FC-S400
OCTALINK Kurbelgarnitur mit Kettenschutz (BB-ES25)
Ě Kettenblatt: 45Z, 39Z
Ě Integrierter Kettenschutz (einfach oder
doppelseitig)
Ě Legendäres SHIMANO Cap-Free-Design (FC-S500)
Ě Wegen der auf 9-fach-Systeme ausgelegten
Kettenblätter nur mit superschmaler Kette
CN-HG73/53 verwenden
Ě Farboptionen: Piano Black, Silber
88
FC-S400
BEDEUTENDE VORTEILE
Ě Für Komfort-/City-/Touring-Räder
Ě Hocheffiziente 11- oder 8-GangNabenschaltung
SL-S700
Ě Mehrgangschaltung
INSTANT-RELEASE, MULTI-RELEASE und
2-WAY-RELEASE
Ě Identische Schaltrichtung wie bei Schaltwerk
Ě Farboptionen: Piano Black, Silber
SL-S503
SL-S503
SL-S503 RAPIDFIRE Plus Schalthebel (8-Gang)
Ě 2-WAY-RELEASE
Ě Kompatibilität mit Low-Normal
Ě Farboptionen: Piano Black, Silber
KOMFORT- / STADT-TOURING-BIKE
SL-S700 RAPIDFIRE Plus Schalthebel (11-Gang)
CT-S500
CT-S500 Kettenspanner
CT-S510
Kettenspanner (feste Ausführung mit Umlenkrolle)
Ě Für vertikale Ausfallenden
CT-S510
Getriebenaben mit 11 oder 8 Gängen
11-FACH
SG-S700
SM-S700
SL-S700
SM-8S31
NEU SL-S503
8-FACH
SG-S501
Bremsscheibe für
Hydraulische
Scheibenbremsen Center Lock
BL-S700
SM-RT81-S
BR-S700
SM-BH90-SB
Einsatz mit vertikalen Ausfallenden
CT-S500
CS-S500
CT-S510
SM-GEAR
FC-S500
FC-S400
BB-ES25
FC-S500
FC-S400
BB-ES25
CN-HG73
DH-S700
DH-S501
HB-R505
PD-A530
CN-HG50
Einsatz mit horizontalen Ausfallenden
SM-GEAR
FC-S500
FC-S400
BB-ES25
CN-HG50
89
BL-S700
BL-S700
Hydraulischer 3-Finger-Bremshebel für
Scheibenbremse
Ě Ergonomischer längerer Hebel für einfache
Kontrolle bei trockenen wie nassen
Bedingungen
Ě Hervorragende Bremsleistung
Ě Problemlose Integration mit ALFINE Schalthebel
Ě Farboptionen: Piano Black, Silber
BR-S700 Hydraulischer Scheibenbremssattel
BR-S700
Ě 15 % mehr Leistung gegenüber M975
Ě Mit Ice-Tech-Bremsbelag kompatibel
Ě Farboptionen: Piano Black, Silber
BR-S700
SM-RT81
CENTER-LOCK-Bremsscheibenaufnahme
SM-RT81
DH-S700 Nabendynamo
Ě 6 V/1,5 W
Ě Für Einsatz mit Scheibenbremsen
(CENTER-LOCK-System)
Ě Für Schnellspanner
Ě Farboptionen: Piano Black, Silber
DH-S700
* Die lokalen Vorschriften des Auslieferorts prüfen
DH-S700
DH-S501 Nabendynamo
Ě
Ě
Ě
Ě
6 V/3,0 W
Verwendung mit CENTER-LOCK-Scheibenbremsen
Farboptionen: Piano Black, Silber
Entspricht der STVZO
DH-S501
CN-HG73 Superschmale HG-Kette (9-fach)
CN-HG53 Superschmale HG-Kette (9-fach)
Ě Superschmale Konstruktion
Ě Minimale Toleranzen
90
DH-S501
CN-HG53
SG-S705
Nabenschaltung, kompatibel mit Scheibenbremsen
(11-fach)
SG-S505
Nabenschaltung, kompatibel mit Scheibenbremsen
(8-fach)
SG-S705
Ě
Ě
Ě
Ě
Ě
Ě
Ě
SG-S505
SM-S705 Kleinteilesatz
MU-S705
MU-S705 Motoreinheit
SW-S705 Elektrischer Schalter
Ě Leichter Zugang zur Schaltung
Ě Kompatibler Bremshebel: BL-S700
Ě Kompatible Nabenschaltung: SG-S705, SG-S505
SW-S705
ST-S705-R Dual-Control-Schalt-/Bremshebel
KOMFORT- / STADT-TOURING-BIKE
Nabenschaltung für elektronische Di2-Version
Breitere Übersetzungen bei weniger Gewicht
Entfaltung: 409 % (8-fach: 306 %)
Geräuschloser Freilauf
Schaltkraftservo
Höhere Lebensdauer durch Ölschmierung
Sportive Bedienung – gleiche Schaltrichtung wie
bei Top-Normal-Schaltwerk
Ě Gewicht: 1.665 g (8-fach: 1.680 g)
Ě Farboptionen: Piano Black, Silber
Ě STI-Ausführung für Inter-11 und Inter-8
Ě Griffweiteneinstellung
Ě NEUES SUPER SLR System
BL-S705-L Bremshebel
ST-S705-R
Ě Griffweiteneinstellung
Ě NEUES SUPER SLR System
SC-S705 Info-Anzeige
Ě
Ě
Ě
Ě
Anzeige der Gangstellung
Akkuladestand
Hintergrundbeleuchtung
LED-Display
Elektrischer Stromanschluss: E-Tube
Ě Ladeanschluss für SM-BTR2
BL-S705-L
SC-S705
Elektronische Ausführung Getriebenabe mit 11 oder 8 Gängen
NEU
NEU
NEU
NEU
SG-S705
SG-S505
SM-S705
MU-S705
Flacher Lenker
NEU SW-S705
Hydraulische
Scheibenbremsen
BL-S700 SM-BH90-SB
BR-S700
Bremsscheibe Extern
für Center Lock SM-BTR1
SM-BMR2-L/S/I
SM-RT81-S
SM-JC40
EW-SD50
Rennrad-Ausführung
NEU ST-S705-R
NEU BL-S705-L
Mechanische
Scheibenbremsen
NEU BR-CX75
SM-CB70
NEU SC-S705
Einsatz mit vertikalen Ausfallenden
SM-EWC2
SM-BCR1
SM-BCC1
CT-S500
CS-S500
FC-S500
FC-S400
BB-ES25
FC-S500
FC-S400
BB-ES25
CN-HG73
DH-S700
DH-S501
HB-R505
PD-A530
CN-HG50
CT-S510
Integriert
NEU SM-BTR2 NEU SM-BCR2
SM-JC41
Einsatz mit horizontalen Ausfallenden
EW-SD50-I
FC-S500 CN-HG50
FC-S400
BB-ES25
91
INTER-8
Standard der
Nabenschalttechnik
SG-8R36
Das Nexus-8-Gang-System bietet Funktion,
Qualität und Design auf hohem Niveau.
Auf funktionellem Gebiet liegt der erzielte
Fortschritt unter anderem in der Integration von
SHIMANOs einzigartiger Schaltservotechnik, die
Schalten mit geringstem Aufwand ermöglicht.
SG-8R36 Premium-Version für Rollenbremse (8-fach)
SG-8R31
SG-8C31
Standard-Version für Rollenbremse (8-fach)
SG-8R36-VS Premium-Version für V-BRAKE (8-fach)
SG-8R31-VS
Standard-Version für V-BRAKE (8-fach)
ST-8S20
SG-8C31 Version für Rücktrittbremse (8-fach)
Ě Inter-8C (SG-8C31): 60% mehr Bremskraft im
Vergleich zu Inter-7C
Ě Neue, effektivere Dichtung
Ě Die Nadellagerung bewirkt höhere Lebensdauer
und ist leichtgängiger (SG-8R36)
Ě Farboptionen: Silber, Weiß (SG-8R36)
60 % höhere Leistung als bei der INTER-7
Erfüllt den DIN Plusund den CEN-Standard
Verzögerung
BL-IM65
SB-8S20
Gangstufe
ST-8S20
Schalthebel mit 3-Finger-Bremshebel (8-fach)
BL-IM65 3-Finger-Bremshebel (rechts, links)
SB-8S20 Schalthebel mit 4-Finger-Bremshebel (8-fach)
BL-IM60 4-Finger-Bremshebel (links für SB-8S20)
BL-IM60
Ě Schnelles, leichtes Schalten
In Kombination mit der Schaltservotechnik lässt
sich schnell und leicht schalten, auch unter hoher
Last.
Ě Leicht ablesbare Ganganzeige
SL-8S30
SL-8S30/8S30-A
REVOSHIFT Schalthebel (8-fach)
Ě Sauberer Kabelzugverlauf unter dem Bremshebel
Ě Symmetrisches Design für E-Bike-Ausführung
Ě Farboptionen: Schwarz (SL-8S30)
Silber, Weiß (SL-8S30-A)
92
SL-8S30-A
BR-IM86-F
BR-IM81-F
BEDEUTENDE VORTEILE
Ě Mechanismus zur Unterstützung
und Erleichterung des
Schaltvorgangs durch Pedalkraft
Ě Zuverlässig gedichtet
Ě Robuste Auslegung für lange
Lebensdauer
BR-IM86-F Rollenbremse (Vorderrad) für
Verwendung der Scheibenbremsenaufnahme
BR-IM80-R
Ě Kühlscheibenmaß: 180 mm
Ě Höhere Wärmeableitung
BR-IM81-R
BR-IM45-F
Ě Kühlscheibenmaß: 180mm (IM81), 150mm (IM80),
140mm (IM55), 122mm (IM45)
Ě Höhere Wärmeableitung
KOMFORT- / STADT-TOURING-BIKE
BR-IM55-F
BR-IM81-F/R Rollen-Nabenbremse
BR-IM80-F/R Rollen-Nabenbremse
BR-IM55-F/R Rollen-Nabenbremse
BR-IM45-F/R Rollen-Nabenbremse
BR-IM45-R
BR-IM55-R
INTER-8
mit Rollenbremse.
SG-8R36
SG-8R31
SG-8C31
SG-8R36-VS
SG-8R31-VS
SM-8S31
BL-IM65
BL-IM60
BR-IM81-R
BR-IM80-R
ST-8S20
SB-8S20
für V-BRAKE
NEU SL-8S30
NEU SL-8S30-A
BR-IM86-F
BR-IM85-F
BR-IM81-F
BR-IM80-F
BR-M432
BR-M422
SM-PM40
DH-3R35(NT)
DH-3R35(QR)
DH-2R35-E(NT)
HB-IM70
FC-NX75
BB-UN26
DH-3N20(NT)
DH-3N30(QR)
DH-2N35-E(NT)
DH-2N35-E(QR)
PD-M324
PD-A530
CN-NX10
CN-NX01
HP-NX10
SG-7R50
SG-7R50 Inter-7 Getriebenabe
Linke Staubkappe für
Einsatz ohne
Rollenbremse
SG-7C30
Ě Nabenschaltung
Schalten auch ohne zu treten. Es kann jederzeit
geschaltet werden: im Stillstand, während des
Tretens oder im Freilauf.
Ě Rollenbremsaufnahme
Die bowdenzugbetätigte Rollenbremse bremst
bei jedem Wetter gleich zuverlässig.
Ě Schaltruckdämpfer
Sorgt für ruckfreiere Gangwechsel beim Schalten
unter Last.
SG-7C30 Inter-7 Getriebenabe
Ě Innen geschmierte Nabe für Version mit
Rücktrittbremse
Ě Integrierter Rücktritt
Durch den Rücktritt wird kein Bremszug zum
Hinterrad benötigt.
93
SL-7S50 RAPIDFIRE Plus Schalthebel (7-Gang)
Ě 2-WAY-RELEASE
Ě Kompatibilität mit Low-Normal
Ě Farboptionen: Schwarz, Silber
SL-7S50
SL-7S30/7S30-A REVOSHIFT Schalthebel (7-fach)
Ě Sauberer Kabelzugverlauf unter dem
Bremshebel
Ě Symmetrisches Design für E-Bike-Ausführung
Ě Farbe: Schwarz (SL-7S30)
Silber (SL-7S30-A)
SL-7S20 REVOSHIFT Schalthebel (7-fach)
SL-7S30
SL-7S20
Ě Drehschalttechnik
Der leichtgängige Mechanismus wird ohne
Umgreifen und mit der ganzen Hand, nicht nur
der Kraft eines Fingers, bedient.
Ě Direkte Anwahl jedes Ganges
Es ist nicht erforderlich, nacheinander durch
sämtliche Schaltstufen zu schalten. Der Griff
kann in einem Zug bis zum gewünschten Gang
gedreht werden.
SB-7S45
REVOSHIFT Schaltgriff mit integriertem Bremsgriff
(7-fach)
Ě Drehschalttechnik
Der leichtgängige Mechanismus wird ohne
Umgreifen und mit der ganzen Hand, nicht nur
der Kraft eines Fingers, bedient.
Ě Optische Ganganzeige
Ě Direkte Anwahl jedes Ganges
Es ist nicht erforderlich, nacheinander durch
sämtliche Schaltstufen zu schalten. Der Griff
kann in einem Zug bis zum gewünschten Gang
gedreht werden.
Ě Zwei wählbare Anschlagpunkte für den
Bremszug
Ermöglicht mit dem Bremshebel wahlweise
Rollenbremsen, Cantileverbremsen oder
V-BRAKES mit POWER MODULATOR
Blockierschutz zu verwenden.
SB-7S45
BL-IM45 Linker Bremshebel für SB-7S45
BL-IM45
Ě Zwei wählbare Anschlagpunkte für den
Bremszug
Ermöglicht mit dem Bremshebel wahlweise
Rollenbremsen, Cantileverbremsen oder
V-BRAKES mit POWER MODULATOR
Blockierschutz zu verwenden.
INTER-7
mit Rollenbremse.
Kleinteile
SG-7R50
SM-7R45
BL-IM45
BL-IM65
SB-7S45
NEU SL-7S30
SL-7S20
NEU SL-7S50
MIT RÜCKTRITTBREMSE
SG-7C30
SM-7C25
BL-IM65
NEU SL-7S30
SL-7S20
NEU SL-7S50
94
BR-IM81-R
BR-IM80-R
BR-IM55-R
BR-IM45-R
BR-IM86-F
BR-IM85-F
BR-IM81-F
BR-IM80-F
BR-IM55-F
BR-IM45-F
BR-M432
BR-M422
SM-PM40
DH-3R35(NT)
DH-3R35(QR)
DH-2R35(NT)
HB-IM70
HB-IM40
DH-3N20(NT)
DH-3N30(QR)
DH-2N35-E(NT)
DH-2N35-E(QR)
FC-NX75
BB-UN26
CN-NX10
CN-NX01
HP-NX10
2.0
206%
Gesamtumfang
Inter-3
Inter-5
Inter-7
Inter-8
1.5
1.36(15T)
148%
1.0 Gesamtumfang
1.00(20T)
1.00(20T)
0.75(27T)
0.73(27T)
0.5
0.63(32T)
0.53(38T)
2.
1.
TIPP
0.74(27T)
0.64(31T)
1.16(17T)
0.84(24T)
0.75(27T)
3.
1.61(12T)
1.55(13T)
1.34(15T)
0.99(20T)
0.85(24T)
4.
1.15(17T)
1.00(20T)
1.34(15T)
1.22(16T)
1.55(13T)
1.42(14T)
244%
Gesamtumfang
6.
5.
307%
Gesamtumfang
Inter-7, Inter-5 und Inter-3:
Großer
Übersetzungsumfang
Die Tabelle links zeigt die relative
Übersetzung bei Verwendung eines
20Z-Ritzels. Die in Klammern
stehenden Zahlen geben die diesen
Übersetzungen entsprechenden
Ritzelgrößen einer Kettenschaltung an.
7.
VORSICHT
Die Nabe ist im Ausfallende mit Hilfe einer Sicherungsscheibe gegen Verdrehen zu sichern.
SG-5R30
SG-5R35
Ě Engere Abstufungen mit Gesamtentfaltung von
206 %
Ě Reibungslos (ohne Sperrklinkengeräusch) (außer
freie Drehung im 4./5. Gang)
Ě Low-Normal
Ě SG-5R35-VS/5R30-VS für V-BRAKE
Ě Farboptionen: Schwarz, Silber (SG-5R35)
Silber (SG-5R30)
KOMFORT- / STADT-TOURING-BIKE
SG-5R35 Nabenkörper: Alu
SG-5R30 Nabenkörper: Stahl
SL-5S30
SL-5S30/5S30-A
REVOSHIFT Schalthebel (5-Gang)
Ě Optische Ganganzeige
Ě Max. Schaltzahl: 4
Ě Farboptionen: Schwarz, Weiß, Silber
SL-5S50 RAPIDFIRE Plus Schalthebel (5-Gang)
SL-5S30-A
Ě Optische Ganganzeige
Ě Max. Schaltzahl: 1
Ě Farboptionen: Schwarz, Silber
SL-5S50
INTER-5
NEU
NEU
NEU
NEU
SG-5R30
SG-5R35
SG-5R30-VS
SG-5R35-VS
NEU SM-5S30
BL-IM65
NEU SL-5S30
NEU SL-5S50
BR-IM55-F
BR-IM45-F
BR-IM55-R
BR-IM45-R
DH-3R35(NT)
DH-3R35(QR)
DH-2R35-E(NT)
HB-IM70
HB-IM40
FC-NX75
BB-UN26
PD-M324
PD-A530
CN-NX10
CN-NX01
HP-NX10
95
SG-3R40 Inter-3 Getriebenabe
SG-3R45 Premium-Version Inter-3 Dreigangschaltnabe
Ě Nabenschaltung
Schalten auch ohne zu treten. Es kann jederzeit
geschaltet werden: im Stillstand, während des
Tretens oder im Freilauf.
Ě Integrierte Rollenbremse (SG-3R40)
Die bowdenzugbetätigte Rollenbremse bremst
bei jedem Wetter gleich zuverlässig.
Ě Schaltruckdämpfer
Sorgt für ruckfreiere Gangwechsel beim Schalten
unter Last.
Ě Schaltkraftservo
Ě Nabenkörper: Alu (SG-3R45)
Linke Staubkappe für
Einsatz ohne
Rollenbremse
SG-3R40
SG-3R45
SG-3C41 Inter-3 Getriebenabe
Ě Innen geschmierte Nabe für Version mit
Rücktrittbremse
Ě Integrierter Rücktritt
Durch den Rücktritt wird kein Bremszug zum
Hinterrad benötigt.
Ě Schaltkraftservo
SG-3D55 Nabenschaltung (3-fach)
Ě
Ě
Ě
Ě
SG-3D55
Nabenschaltung für Version mit Scheibenbremse
Schaltkraftservo
Nabenkörper: Alu
Center-Lock-Bremsscheibenaufnahme
SG-3C41
SL-3S41E REVOSHIFT Schalthebel (3-fach)
SL-3S42E REVOSHIFT Schalthebel (3-fach)
SL-3S35E REVOSHIFT Schalthebel (3-fach)
SL-3S41E
Ě Drehschalttechnik
Der leichtgängige Mechanismus wird ohne
Umgreifen und mit der ganzen Hand, nicht nur
der Kraft eines Fingers, bedient.
Ě Optische Ganganzeige
Ě Direkte Anwahl jedes Ganges
Es ist nicht erforderlich, nacheinander durch
sämtliche Schaltstufen zu schalten. Der Griff
kann in einem Zug bis zum gewünschten Gang
gedreht werden.
Ě 2 Grifflängen: SL-3S41E (kurz)
SL-3S42E (lang)
SL-3S35E
INTER-3
MIT ROLLENBREMSE.
SG-3R40
SM-3R40
SG-3R40
Kleinteile
SM-3R40
Staubkappensatz links
SG-3C41
SM-3C41
SG-3D55
SM-3D55
BL-IM65
SL-3S42E
SL-3S41E
SL-3S35E
BL-IM65
SL-3S42E
SL-3S41E
SL-3S35E
BR-IM55-R
BR-IM45-R
BR-IM55-F
BR-IM45-F
DH-3R35(NT)
DH-3R35(QR)
DH-2R35(NT)
FÜR V-BRAKE
BR-M432
BR-M422
SM-PM40
DH-3N20(NT)
DH-3N30(QR)
DH-2N35-E(NT)
DH-2N35-E(QR)
FÜR SCHEIBENBREMSEN
BR-M375
SM-RT30
96
HB-RM66
DH-3D35
FC-NX75
BB-UN26
CN-NX10
CN-NX01
HP-NX10
FC-NX75
FC-NX75 Kurbelgarnitur
Ě Kurbelgarnitur mit glatter Oberfläche
Ě Format: 33/38Z, Stahl
CN-NX10 Kette
Ě Korrosionsschutz
Längere Lebensdauer durch Korrosionsschutz.
HP-NX10 NEXUS Steuerlagerarretierung
HP-NX10
Ě Arretierungsfunktion
Die Arretierungsmechanik ersetzt die oberen
Steuersatzkomponenten. Durch die Arretierung
der Gabel steht das geparkte Rad sicherer.
CN-NX10
T300 Exklusives Design für komfortables Radfahren
FH-RM30-7
FD-T301
HB-RM70
CN-HG50
FD-M190
RD-M310
BR-M422
FC-M171
SM-PM60
ST-T300-S
BB-UN26
97
Nabendynamos
Die Nabendynamos sind nicht nur leicht und
kompakt, sondern haben auch einen höheren
Wirkungsgrad als jemals zuvor.
DH-3N30
DH-3N30 (QR) für V-BRAKE
DH-3N20 (NT) für V-BRAKE
DH-2N35 (QR/NT) für V-BRAKE
DH-3D35 (QR) für Scheibenbremsen
DH-3D30 (QR/NT) für Scheibenbremsen
DH-2D30 (QR/NT) für Scheibenbremsen
DH-3R35 (QR/NT) für Rollenbremse
DH-2R35-E (NT) für Rollenbremse
Ě Keine Batterien erforderlich
Sicherere Nachtfahrt durch helle Beleuchtung
ohne teure und lästige Batterien
Ě Geringerer Rollwiderstand
Ě Gewichtsersparnis
Die Naben sind erheblich leichter als
konventionelle Modelle. Ferner verleiht ihnen
ihre schlankere Silhouette eine attraktivere
Optik
Ě Steckverbindungen
Der mit Steckverbindungen versehene
Kabelbaum ermöglicht schnelles, problemloses
Verdrahten
Ě Schleifdichtung
Schleifdichtungen steigern die Wasserdichtigkeit
Ě Kompatibel mit Bremsscheibenmontage
(DH-3D35/3D30/2D30)
Ě Kompatibel mit Rollenbremse
(DH-3R35/2R35-E)
Ě Anschluss für Stromausgang
E2 TYPE (Doppelanschluss)
3,0w
DH-3N20
3,0w
DH-2N35(NT)
2,4w
DH-3D35
3,0w
Scheibenbremse
DH-3D30(QR)
3.0w
DH-2D30
2,4w
Scheibenbremse
DH-2R35-E
2,4w
Rollenbremse
DH-3R35
3,0w
98
Rollenbremse
Scheibenbremse
Sport-Nabendynamos
DH-S700
DH-S700
1,5w
1,5w
Scheibenbremse
1,5w
DH-2N80E
Scheibenbremse
3,0w
DH-3N80/DH-2N80E/DH-3N72/
DH-2N72/DH-3D72
Ě
Ě
Ě
Ě
Ě
Leicht: 490 g (DH-3N80/2N80E)
Einbaubreite 100 mm
Ökonomisch und ökologisch
Hochwertige Dichtungen (wie bei ULTEGRA)
Lagerlaufqualität auf ULTEGRA-Niveau, mit
super-polierten Kugellaufflächen
Ě DH-3D72 für CENTER LOCK
Ě Speichenlochung: 32-/36-Loch
Ě Schnellspanner
3,0w
2,4w
DH-3D72
DH-2N72
DH-1D70 (QR) für Scheibenbremsen
DH-1N70 (QR) für Scheibenbremsen
Ě SHIMANO-Logo
Ě 6 V/1,5 W
Ě CENTER LOCK Bremsscheibenaufnahme
(DH-1D70)
Ě Für Schnellspanner
Ě Farbe: Silber
Ě Gewicht: 428 g (1D70), 425 g (1N70)
Ě Nicht STVZO-zugelassen
DH-3N72
DH-3N80
Scheibenbremse
6 V/1,5 W
Leichter Lauf
Gewichtsersparnis
Kompakt
CENTER-LOCK-Bremsscheibenaufnahme
Für Schnellspanner
Farboptionen: Piano Black, Silber
Gewicht: 428 g
Nicht STVZO-zugelassen
KOMFORT- / STADT-TOURING-BIKE
1,5w
DH-S700 (QR) für Scheibenbremsen
Ě
Ě
Ě
Ě
Ě
Ě
Ě
Ě
Ě
DH-1D70
DH-1N70
Scheibenbremse
3,0w
Scheibenbremse
2,4w
Anschlüsse im Überblick
Anschlusstyp
J1
J2
E2
LP
DH
J1: Aktueller japanischer Marktstandard (Kabel für eine Lampe)
J2: Kompatibel mit Einfach-/Doppelkabelsystemen
E2: Entspricht dem aktuellen europäischen Standard-Anschluss von
SHIMANO für zwei Lampen
99
Komplettes Sortiment für eine Vielzahl von Anwendungen
V-BRAKE
Standard
QR
Rollenbremse
Scheibenbremsen
QR Vollachse
QR Vollachse
DH-3R35
ĚLaufradgröße
646–716 mm
DH-3N30
ĚLaufradgröße 16"-28"
Laufradgröße 400-716 mm
Vollachse
DH-3D30
Ě6-LochBremsscheibenaufnahme
ĚLaufradgröße 16"-28"
Laufradgröße 400-716 mm
* BR-IM80-F/IM55-F/
IM45-F
QR
DH-3N20
3,0 W
ĚLaufradgröße 16"-28"
Laufradgröße 400-716 mm
DH-3D35
Ě6-LochBremsscheibenaufnahme
ĚLaufradgröße 26"-28"
Laufradgröße 646-716 mm
QR
DH-F703
ĚCapreo-Logo
ĚLaufradgröße 16"-20"
Laufradgröße 400-536 mm
QR
DH-F703-S
ĚSHIMANO-Logo
ĚLaufradgröße 16"-20"
Laufradgröße 400-536 mm
QR Vollachse
QR Vollachse
Vollachse
DH-2R35-E
DH-2N35
DH-2D30
ĚLaufradgröße 16"-28"
Laufradgröße 400-716 mm
Ě6-LochBremsscheibenaufnahme
ĚLaufradgröße 16"-28"
Laufradgröße 400-716 mm
QR
2,4 W
DH-F702
ĚLaufradgröße 16"-20"
Laufradgröße 400-536 mm
QR
DH-F702-S
ĚLaufradgröße 16"-20"
Laufradgröße 400-536 mm
* Empfohlene Rollenbremse
100
ĚLaufradgröße 26"-28"
Laufradgröße 646-716 mm
V-BRAKE
Sport
QR
DH-T780
ĚLaufradgröße 26"-28"
Laufradgröße 646-716 mm
QR
QR
QR
DH-T785
ĚCENTER-LOCKBremsscheibenaufnahme
ĚLaufradgröße 26"-28"
ĚCENTER-LOCKLaufradgröße 646-716 mm
Bremsscheibenaufnahme
ĚLaufradgröße 26"-28"
Laufradgröße 646-716 mm QR
DH-S501
QR
DH-3D72
ĚLaufradgröße 26"-28"
Laufradgröße 646-716 mm
ĚCENTER-LOCKBremsscheibenaufnahme
ĚLaufradgröße 26"-28"
Laufradgröße 646-716 mm
3,0 W
QR
DH-T675
DH-3N72
ĚCENTER-LOCKBremsscheibenaufnahme
ĚLaufradgröße 26"-28"
Laufradgröße 646-716 mm
ĚLaufradgröße 26"-28"
Laufradgröße 646-716 mm
QR
DH-3D80
QR
DH-T708
DH-T670-3N
ĚLaufradgröße 26"-28"
Laufradgröße 646-716 mm
Rollenbremse
ĚCENTER-LOCKBremsscheibenaufnahme
ĚLaufradgröße 26"-28"
Laufradgröße 646-716 mm
KOMFORT- / STADT-TOURING-BIKE
DH-3N80
Scheibenbremsen
Ě8-mm-E-Thru-Steckachse
ĚCENTER-LOCKBremsscheibenaufnahme
ĚLaufradgröße 26"-28"
Laufradgröße 646-716 mm
QR
DH-2N80E
ĚLaufradgröße 26"-28"
Laufradgröße 646-716 mm
QR
2,4 W
DH-2N72
ĚLaufradgröße 26"-28"
Laufradgröße 646-716 mm
QR
DH-T670-2N
ĚLaufradgröße 26"-28"
Laufradgröße 646-716 mm
QR
QR
DH-S700
ĚLaufradgröße 20"-28"
Laufradgröße 492-716 mm
1,5 W
DH-1N70
ĚLaufradgröße 20"-28"
Laufradgröße 492-716 mm
QR
DH-1D70
ĚLaufradgröße 20"-28"
Laufradgröße 492-716 mm
101
RD-F800-SS
Optimierte Qualität,
gesteigerte Leistung
BR-F800
RD-F800-SS/GS
SHIMANO Shadow Schaltwerk (9-fach)
Ě Flach bauend, mit Top-Normal-Technik
Ě Kompakte Bauweise
Ě Für sportliche Fahrräder mit kleinen Laufrädern besser
geeignet
Ě Gesamtkapazität: 17Z
RD-F800-GS
BR-F800 V-BRAKE
BL-F800
Ě 107-mm-Arme
Ě Geringeres Spiel am Gelenk
Ě Kurze Cartridge-Beläge, damit die Bremse problemlos
passt
SL-F800
SL-F800 RAPIDFIRE Plus Schalthebel (9-fach)
Ě
Ě
Ě
Ě
Leichtgängige Schaltung
Optimierter Hebel für geschmeidiges Schalten
2-WAY-RELEASE
Einfach abzulesende optische Ganganzeige
HB-F700
BL-F800 Bremshebel
Ě Geräuscharme Hebelrückführung
Innenliegender Anschlag
Ě 2-Finger-Bremshebel.
DH-F703
FH-F700
DH-F703/F703-S Nabendynamo (6 V/3,0 W)
DH-F702/F702-S Nabendynamo (6 V/2,4 W)
Ě
Ě
Ě
Ě
Für Fahrräder mit kleinen Laufrädern entwickelt
Einbaubreite 74 mm
Radiale Speichung möglich
SHIMANO-Logo (DH-F703-S/F702-S)
CS-HG70-S
CN-HG53
HB-F700 Vorderradnabe
FH-F700 Kassettennabe
Ě Speichenlochung: 24-/32-/36-Loch
Ě Nur für CS-HG70-S (FH-F700)
CS-HG70-S HG-Kassettenzahnkranz (9-fach)
Ě Geringes Gewicht durch kleinstes Ritzel mit nur
9 Zähnen (9-26Z)
Ě Nur für FH-F700
FC-F800
FC-F800 Kurbelgarnitur (9-fach) (BB-UN26)
Ě Kettenblatt: 45Z (1-fach-Kettenblatt)
Ě Doppelter Kettenschutz verhindert Abspringen
Ě Kompatibel mit 9-fach-Schaltung
9-FACH
SL-F800
TIPP
RD-F800-SS
FC-F800
BB-UN26
BL-F800
BR-F800
HB-F700
FH-F700
DH-F703
DH-F702
CS-HG70-S
TL-HG09
CN-HG53
OT-SP41
VORSICHT
Die Komponentengruppe Capreo F800 ist für Falträder mit kleinen Laufrädern vorgesehen. Bei Verwendung in
Verbindung mit Laufrädern mit einer Größe von mehr als 20 Zoll bzw. auf unbefestigten Wegen oder im Gelände
können Beschädigungen bzw. Verformungen auftreten.
102
RENNRAD
Bewährt – vor Ihrer Haustür ebenso wie auf den großen
Rennstrecken dieser Welt
Wir entwickeln unsere Komponenten unter Einbeziehung der neuesten
ergonomischen Erkenntnisse,
damit sich der Fahrer voll auf das Fahren konzentrieren kann
und nicht von der Bedienung der Technik seiner Rennmaschine abgelenkt wird.
Mit unseren STI Dual Control-Hebeln können Sie beispielsweise schnell und
präzise schalten, ohne umgreifen zu müssen.
Unsere Seitenzugbremsen mit Dual-Pivot-Technik sprechen
schneller an als konventionelle Modelle, sind leistungsfähiger und lassen sich besser dosieren.
Und dann gibt es unsere Kurbeltechnologie HOLLOWTECH II,
die das Gewicht senkt und gleichzeitig die Steifigkeit erhöht.
Die elektronische DURA-ACE Gruppe
mit Di2-Technologie ergänzt die mechanische DURA-ACE 9000 Gruppe.
Die elektronische DURA-ACE 9070 Gruppe basiert auf neuesten Technologien,
die dem Fahrer ein revolutionäres Fahrerlebnis bietet.
Für höchste Erwartungen
Die neue DURA-ACE ist SHIMANOs
leichteste, ergonomischste und
präziseste Komponentengruppe
aller Zeiten. Sie bietet nicht nur
feinste mechanische Leistung,
sondern dient auch als Chassis
für unser revolutionäres digitales
Di2-Schaltsystem. Der zusätzliche
11. Gang und zahlreiche andere
Verbesserungen ermöglichen eine
wahrhaft dominante Leistung. Mit
DURA-ACE fahren Sie Siege ein.
Spirit of the sport
ULTEGRA, ausgestattet mit patentierter und
top-aktueller SHIMANO-Technologie, wurde speziell
für den ambitionierten Straßenrennsport entwickelt.
Dual-Control-Hebel, das große Kettenblatt mit
HOLLOWGLIDE Technologie und die neuartige
Konstruktion sorgen für eine zukunftsweisende
Schaltleistung.
104
Sport und Fitness. Ihre Farbe,
Ihre Leidenschaft.
Die neue SHIMANO 105 bietet viele der
technologischen Neuerungen, die bereits ihre
"großen Geschwister" auszeichnen.
Eine zweckorientierte, zuverlässige und robuste
Komponentengruppe mit hervorragender Funktion.
In attraktiver Optik mit den Farboptionen
Lodestar-Black und Sterling-Silber.
Moderne Funktionstechnik für
Sport- und Fitness-Fahrer
Die TIAGRA beruht auf der Technologie der TopGruppen, hat aber ihre eigene, unverwechselbare
Identität. Ihr schlankes Design und die verbesserte
Ergonomie werden durch eine neues Leistungsniveau
ergänzt.
"Leben in der Stadt, Leben mit SORA"
Die neue SORA-Komponentengruppe ist Ihr
idealer Partner für das Leben in der Stadt. Sie ist
für stressfreies Pendeln, mittellange Touren und
sportliche Wochenendfahrten konzipiert. Sehen Sie
SORA als eines der Dinge, die Sie immer dabei haben
– wie Ihre Kamera, Ihr Portmonnaie oder Ihr Handy.
105
ST-9000
Dual-Control-Brems-/Schalthebel (2x11-fach)
Ě Mehr Kontrolle für verschiedenste Fahrstile.
Bremsgriff mit geringerem Volumen, bessere
Kontrolle in der Bremsgriff-Position
Ě SLR-EV
Leistungsstarkes und gut dosierbares
Bremssystem
Ě Bremshebel aus Carbon
Ě Neuer Innenzug von SHIMANO
Geringerer Schiebewiederstand für leichtere und
schnelle Schaltung und Bremsbetätigung
Ě Innenverlegte Züge
Kleine interne mechanische Einheit
Leichteres Lenken, aufgeräumterer Lenker
Ě Definierte Index-Schaltung
Mühelos mit eindeutigem Eingreifen
Ě Griffweiteneinstellung
Ě Gewicht: 365g
SL-BSR1
ST-9000
SL-BSR1 Lenkerend-Schalthebel
Ě Für 2-fach-Kettenblatt
Ě 11-fach-Lenkerend-Indexschaltung
in hochwertiger Präzisionstechnik
Ě Gewicht: 153g
FD-9000
RD-9000 Schaltwerk (11-fach)
RD-9000
Ě Neu entwickeltes System mit neuem
Federmechanismus
Ě Neu entwickelt: leichter, kürzer und
gleichmäßiger
Ě Carbon-Käfig
Ě Wide-Link-Design zur Reduzierung der
Auslenkung beim Schalten
Die höhere Steifigkeit erhält länger die
präzise Schaltfunktion
Ě Max.-Differenz vorn: 16Z
Ě Größtes Ritzel: max. 28Z
Ě Gesamtkapazität: 33Z
Ě Gewicht: 158g
FD-9000 Umwerfer (2x11-fach)
Ě Mühelose Schaltfunktion beim Umwerfer der
neuesten Generation
Optimale Federspannung sorgt für federleichtes
Herunterschalten
Ě Stützschraube behält die korrekte Position selbst
bei starkem Antreten
Ě Kapazität: 16Z
Ě Gewicht: 76g (FD-9000-B), 66g (FD-9000-F)
CS-9000
CS-9000 HG-Kassettenzahnkranz (11-fach)
Ě 11-fach-HG-EV-Kassettenzahnkranz
Ě Im Renneinsatz perfektionierte Schaltoptionen
mit 11-fach-Schaltung
Breitere Abstufung: 11-23Z/11-25Z, 12-25Z,
11-28Z, 12-28Z
Ě Leichter als CS-7900 10-fach-Ritzel (11-25Z)
Ě Gewicht: 166g (11-23Z)
CN-9000 Superschmale HG-Kette (11-fach)
Ě
Ě Durch eine neue Oberflächenbehandlung (PTFESpezialbeschichtung) 20-prozentige
Verbesserung der Verschleißbeständigkeit
Ě Gewicht: 243g (114 Glieder)
106
CN-9000
BEDEUTENDE VORTEILE
Ě Neuer 11-fach-Antrieb ermöglicht präzise, von Profis getestete Schaltvorgänge
Ě Neu entwickelte Kurbelgarnitur mit einer 4-Arm-Konstruktion
Ě Neues Innenzugsystem verringert den Gleitwiderstand
Ě Effektiveres Bremsen mit neuem SLR-EV Bremssystem
FC-9000
HOLLOWTECH II Kurbelgarnitur (2x11-fach)
Ě Optimale Kraftübertragung
Geringeres Gewicht, hohe Effizienz
Kombiniert mit dem neuen
Kettenführungsdesign, um das Abspringen der
Kette zu vermeiden
Ě Vierarm-Konstruktion
Für hohe Steifigkeit und geringeres Gewicht
Ě HOLLOWGLIDE
Ě 110 mm Lochkreisdurchmesser
Ě 50-34T/53-39T/54-42T/55-42T/
52-36T/52-38T (Neue Abstufung)
Ě Gewicht: 683 g (53-39Z, mit Innenlager)
683 g (50-34Z, mit Innenlager)
RENNRAD
FC-9000
SM-BB9000 Innenlager
SM-BB92-41BPress-Fit-Innenlager
Ě Innenlager mit kleinen Lagern für geringes
Gewicht
Ě Neue Dichtungskonstruktion
Ě Gewicht: 65 g (SM-BB9000)
54 g (SM-BB92-41B)
SM-BB9000
ALL NEW 2x11-FACH
ST-9000
SL-BSR1
RD-9000-SS
CS-9000
FD-9000-B
FD-9000-F
FC-9000
SM-BB9000
SM-BB92-41B
CN-9000
OT-SP41
SM-CA70
BR-9000
Direct
Mount
BR-9010-F
BR-9010-R
SM-CB90
HB-9000
FH-9000
WH-9000-C75-TU
WH-9000-C50-TU/CL
WH-9000-C35-TU/CL
WH-9000-C24-TL/CL
CP-W020 (10-fach)
CP-W024 (10-fach)
CP-WH23
CP-W184
PD-9000
BC-9000
107
BR-9000 Dual-Pivot-Seitenzugbremse
Ě SLR-EV (Brandneues SLR mit symmetrischer
Dual-Pivot-Seitenzugbremse)
Ě Überlegene Dosierbarkeit und Kraft für
Bremsvorgänge
Ě Neues Bremszugsystem
Ě Gewicht: 297g (Paar)
BR-9000
BC-9000 Bremszug
Ě Neues Bremszugsystem
Ě Neue Polymerbeschichtung für geringere
Reibung
BR-9010 Bremssattel für Direktmontage
Ě SLR-EV (Brandneues SLR mit symmetrischer
Dual-Pivot-Seitenzugbremse)
Vorderrad: Direkte Gabelhalterung
Hinterrad: Direkte Kettenstrebenhalterung
Ě 11 mm flacheres Bremssatteldesign sorgt für
aerodynamische Form (vorn)
Ě Gewicht: 157g (vorn), 150g (hinten)
BR-9010
SM-CB90 Bremszugeinstellung
Ě Bremszugeinstellung mit Schnellspanner (für
Direktmontage)
SM-CB90
108
HB-9000 Vorderradnabe
FH-9000 Kassettennabe
Ě Gewicht: 120 g (HB-9000), 247 g (FH-9000)
HB-9000
PD-9000 SPD-SL-Pedal
Ě
Ě
Ě
Ě
4 mm längere Achse zusätzlich erhältlich
Einschließlich SM-SH12 (vorne mittig drehend)
Steigerung der Tritteffizienz
Gewicht: 248 g
FH-9000
PD-9000
RENNRAD
WH-9000-C35-CL
WH-9000-C24-TL/CL
WH-9000-C35-TU/CL
WH-9000-C50-TU/CL
WH-9000-C75-TU
Ě OptBal-Speichensystem (C75/C50/C35)
Ě D2-Felgendesign (24 mm Felgenbreite) (C75/C50)
Ě Breitere Nabenflanschkonstruktion
(C75/C50/C35/C24)
Ě Versetzte Felge (C35/C24)
Ě Bewahrt laterale Steifigkeit. Für 11-fach-Systeme
(C35-TU/C35-CL/C24-TL/C24-CL)
Ě Gewicht: 678g (C75-TU, VR), 867g (C75-TU, HR)
641g (C50-TU, VR), 808g (C50-TU, HR)
752g (C50-CL, VR), 920g (C50-CL, HR)
647g (C35-TU, VR), 715g (C35-TU, HR)
662g (C35-CL, VR), 826g (C35-CL, HR)
630g (C24-TL, VR), 824g (C24-TL, HR)
570g (C24-CL, VR), 794g (C24-CL, HR)
WH-9000-C75-TU
109
9070 Serie
ST-9070
Neue Präzisionsmaßstäbe: Di2
Die elektronische DURA-ACE Gruppe mit
Di2-Technologie ergänzt die mechanische
DURA-ACE 9000 Gruppe. Die elektronische
DURA-ACE 9070 Gruppe basiert auf neuesten
Technologien, die dem Fahrer ein revolutionäres
Fahrerlebnis bieten. Nach Entwicklungsarbeit durch
Hunderte von Ingenieuren und ausgedehnter
Erprobung auf der Pro Tour ist die DURA-ACE mit
Di2 verfügbar und sorgt in der Welt des Radsports
für Furore.
ST-9070
Dual-Control-Brems-/Schalthebel (2x11-fach)
Ě Effizientes Design für geringeres Gewicht und eine
saubere Optik
Ě Schalterbetätigung
Ě Ergonomische Form
Ě Griffweiteneinstellung
Ě Carbon-Bremshebel
Ě Kompatibel mit dem neuen FLIGHT DECK
Fahrradcomputer
Ě Breiterer Betriebsbereich
Ě Programmierbare Multi-Shift-Funktion
Ě Gewicht: 237g
ST-9071
ST-9071
Dual Control Brems-/Schalthebel (TT/Triathlon)
SW-R610
Ě Direkter Zugriff
Der Schaltvorgang kann mit den Händen am
Bremshebel ausgelöst werden. Ermöglicht das
Schalten aus mehreren Positionen und beim Bremsen
Ě Carbon-Hebel
Ě Griffweiteneinstellung
SW-R610 Sprinter-Schalter (Fernbedienung)
Ě Schnelles Schalten hinten in Unterlenker-Position
Rechter Schalter – Herunterschalten der Kassette
Linker Schalter – Hochschalten der Kassette
Ě Beliebige Positionierung auf dem Lenker
Ě Gewicht: 10 g (Rechts und links)
FD-9070 Umwerfer (2x11-fach)
FD-9070
Ě Schnelleres und geschmeidigeres Schalten vorn
Ě Programmiertes, automatisches Nachtrimmen
Für gute Ausrichtung und ruhigen Betrieb
Ě Stützschraube behält die korrekte Position selbst bei
starkem Antreten
Ě Zähnezahl größter Gang: 50-56Z
Ě Gesamtkapazität: 16Z
Ě Gewicht: 114g
RD-9070 Schaltwerk (11-fach)
Ě Programmierbare Betätigung
Ě Carbon-Käfig
Ě Schutzfunktion (Sicherung)
Die innere Struktur ist gegen starke Stöße geschützt
Ě Wide-Link-Design zur Reduzierung der Auslenkung
beim Schalten
Die höhere Steifigkeit erhält länger die präzise
Schaltfunktion
Ě Größtes Ritzel: max. 28Z
Ě Max.-Differenz vorn: 16Z
Ě Gesamtkapazität: 33Z
Ě Gewicht: 217g
RD-9070
SM-EW90-A
110
BEDEUTENDE VORTEILE
Ě E-Tube-Plattform für optimale Flexibilität
Ě Kompakteres Design & geringeres Gewicht
Ě "Plug & play"-Zubehöroptionen (Aufrüstung)
Ě Vollständig programmierbare Schaltanordnung
SW-9071 TT/Zeitfahrschalter (Fernbedienung)
Ě Neues Ein-Tasten-Design
Ě Gewicht: 60 g (Rechts und links)
SW-9071
SM-EW90-A/F Anschlussstelle für den Cockpit-Bereich
Ě Junction-A für den Cockpit-Bereich (SM-EW90-A)
Ě Junction-A für den Cockpit-Bereich mit Drahtlosgerät
(SM-EW90-F)
Ě 3 Anschlüsse (SM-EW90-A), 5 Anschlüsse (SM-EW90-F)
Ě Gewicht: 10 g (SM-EW90-A), 12 g (SM-EW90-F)
SM-BTR2 Batterie
Ě Integrierte Batterie
Ě Gewicht: 50g
SC-R770
SC-R770 Fahrradcomputer
Ě
Ě
Ě
Ě
Ě
Ě
Ě
Allgemeine Informationen
Fernbedienung von ST erhältlich
Anzeige der Gangstellung
Touchpanel-Bedienoberfläche
Individuell angepasstes Display
Mit ANT+-Sensor kompatibel (Geschwindigkeit/
Trittfrequenz, HF)
Informationen zu Di2
Einstellungsanzeige
Di2-Batterieladestand-Informationen
Programmierung der Multi-Shift-Funktion
Funktionseinstellung
Einfache Systemdiagnose
11/10-fach-Systemeinstellung
RENNRAD
Ě
Ě
Ě
Ě
Ě
Ě
ALL NEW 2x11-FACH
ST-9070
TT/TRIVersion
SW-9071
SW-R671
SW-R600
RD-9070-SS
Externe Kabelführung
Um den Cockpit-Bereich
SW-R610
SM-EW90-A
SM-EW90-F
ST-9071
CS-9000
SM-EW90-F
FD-9070-F
SM-AD90
EW-SD50
SC-R770
SM-SCH1
SM-SCS1
FC-9000
SM-BB9000
SM-BB92-41B
CN-9000
EW-SD50
EW-SD50-I
SM-EWC2
BR-9000
Direct
Mount
BR-9010-F
BR-9010-R
SM-CB90
SM-JC40 SM-BTR1
SM-BCR1
SM-BMR2-L/S/I SM-BCC1
SM-BA01
Integrierte Kabelführung
SM-JC41 SM-BTR2
SM-BCR2
HB-9000
FH-9000
CP-W020 (10-fach)
CP-W024 (10-fach)
CP-WH23
CP-W184
WH-9000-C75-TU
WH-9000-C50-TU/CL
WH-9000-C35-TU/CL
WH-9000-C24-TL/CL
PD-9000
BC-9000
111
FC-6700 Kurbelgarnitur mit integriertem
Innenlager (2x10-fach)
FC-6703 Kurbelgarnitur mit integriertem
Innenlager (3x10-fach)
FC-6750 Kurbelgarnitur mit integriertem
Innenlager (2x10-fach, kompakt)
Ebenfalls lieferbar: Innenlager-Lagerschalen
(SM-BB6700)
Ě HOLLOWTECH II Kurbelgarnitur
Perfekte Ausgewogenheit zwischen Festigkeit
und geringem Gewicht
Ě Sehr leichtgängig
Geringstes Lagerspiel für glatteren Lauf
Ě Hyperdrive SG-X-Kettenblätter
Ě Großes Kettenblatt mit HOLLOWGLIDE Technologie
(Konstruktion mit hohlem Kettenblatt).
Gewichtssparend und belastbar
Ě Neues Zahndesign für weichere Schaltvorgänge
Optimierte Kettenblattform zur Vermeidung von
unerwünschtem Kettenkontakt, wenn die Kette
sich jeweils auf dem kleinsten Ritzel und dem
kleinsten Kettenblatt befindet
Ě FC-6700: 53-39Z/52-39Z
FC-6703: 52-39-30Z
FC-6750: 50-34Z
Ě Kurbelarmlängen: 165 mm, 170 mm,
172,5 mm, 175 mm
Ě Gewicht:
790 g (FC-6700, 53-39Z, 170 mm integriertes Innenlager)
892 g (FC-6703, 170 mm integriertes Innenlager)
788 g (FC-6750, 170 mm integriertes Innenlager)
Ě Farboptionen: Glossy Grey, Silber
FC-6700
Hinweis:
FC-6700/6750 2-fach-Kurbelgarnitur: Einsatz mit CN-6701
FC-6703 3-fach-Kurbelgarnitur: Einsatz mit CN-6600
SM-BB6700 Innenlager
FC-6703
SM-BB6700
FC-6750-G
112
BEDEUTENDE VORTEILE
Ě ULTEGRA kombiniert rennerprobte Technologie mit ergonomischer Perfektion.
Ě Perfekte Symbiose von höchster Festigkeit und minimalem Gewicht, zum Beispiel die HOLLOWTECH II
Kurbelgarnitur mit hohlem äußeren HOLLOWGLIDE-Kettenblatt.
RD-6700-A-SS/GS Schaltwerk (10-fach)
Ě
Ě
Ě
Ě
Mit 30Z kompatibel
Gesamtkapazität: 34Z (SS), 40Z (GS)
Gewicht: 189 g (SS), 199 g (GS)
Farboptionen: Glossy Grey, Silber
RD-6700-A-GS
FD-6700 Umwerfer (2x10-fach)
FD-6703 Umwerfer (3x10-fach)
RD-6700-A-SS-G
Ě Kompatibel mit SG-X-Kettenblättern
Ě Breiter äußerer/innerer Parallelogrammkörper
Ě Optimale Federspannung
Eine um 10 % geringere Federspannung als beim
FD-6600 sorgt für superleichtes Herunterschalten
und glatten Schalthebelgang
Ě Weiches Schalten unter hoher Last in jeder
Schaltwerkposition
Ě Kapazität: 16Z (FD-6700), 22Z (FD-6703)
Ě Gewicht: 89 g (FD-6700-F), 104 g (FD-6700-B)
114 g (FD-6703-F), 131 g (FD-6703-B)
Ě Farboptionen: Glossy Grey, Silber
FD-6700
ST-6700
Dual-Control-Brems-/Schalthebel (2x10-fach)
RENNRAD
FD-6703
ST-6703 Dual Control-Brems-/Schalthebel (3-fach)
Ě Innenverlegte Züge
Leichteres Lenken, aufgeräumterer Lenker
Ě Besserer Zugang zum Bremshebel von oben
Geschmeidiger Bremsvorgang und bessere
Kontrolle für verschiedenste Fahrbedingungen
Ě Griffweitenjustierung mit Distanzstücken
Distanzstücke in zwei Größen ermöglichen eine
Verringerung der Griffweite um 6,5 mm oder 13
mm, um je nach der Größe der Hand maximalen
Komfort zu gewährleisten. Einfach zu bedienen
für kleinere Hände
Ě Bremshebel aus Carbon
Ě Kompatibel mit dem neuen FLIGHT DECK
Fahrradcomputer
Ě Gewicht: 447 g (ST-6700, Paar),
234 g (ST-6703, vorn)
ST-6700
ST-6703
2/3x10-fach
2×10-FACH
ST-6700(R)
ST-6700(L)
NEU
RD-6700-A-SS
FD-6700-B
FD-6700-F
FC-6700
FC-6750
SM-BB6700
SM-BB71-41B
CN-6701
FD-6703-B
FD-6703-F
FC-6703
SM-BB6700
SM-BB71-41B
CN-6600
3×10-FACH
ST-6700(R)
ST-6703(L)
NEU
RD-6700-A-GS
SC-7900
SM-HR79
SM-SC79
SM-DL79
BR-6700
BC-1051
CS-6700
OT-SP41
SM-CA50
HB-6700
FH-6700
CP-FH05
CP-FH06
CP-FH35
CP-FH31
CP-FH45
CP-FH46
WH-6700
WH-RS80-C50
WH-RS80-C24
CP-WH23
PD-6700
113
CS-6700 HG-Kassettenzahnkranz (10-fach)
Ě Ritzelträger aus Aluminium und Sicherungsring
aus Leichtmetall zur Reduzierung des
Kraftaufwands beim Schalten
Ě Verbesserte Schaltfunktion durch großzügigere
Schalttoleranzen
Ě Optimiertes Ritzel-Design für präzises Schalten
Ě Abstufungen: 11, 12, 13, 14, 15, 16, 17, 19, 21, 23Z
12, 13, 14, 15, 16, 17, 18, 19, 21, 23Z
12, 13, 14, 15, 16, 17, 19, 21, 23, 25Z
11, 12, 13, 14, 15, 17, 19, 21, 23, 25Z
11, 12, 13, 14, 15, 17, 19, 21, 24, 28Z
Ě Gewicht: 209 g (11-23Z)
CS-6700
CN-6701 Superschmale HG-Kette (10-fach)
Einsatz mit FC-6700/6750 2-fachKurbelgarnituren
Ě Neu gestaltete Außenlaschen
Sorgen für geschmeidiges Schalten und weniger
Kettenklemmung vorne
Ě Neu geformte Innenlaschen für weicheres
Schalten hinten
Weniger Belastung beim Schalten und Fahren.
Geschmeidiges Schalten auch unter hoher Last
Ě Geringes Gewicht durch perforierte Trägerplatte
Ě Verbessere Einpresskonstruktion für stabiles
Schalten
Ě Gewicht: 267 g (114 Glieder)
CN-6701
CN-6600 Superschmale HG-Kette (10-fach)
Einsatz mit FC-6703 3-fach-Kurbelgarnitur
BR-6700 Dual-Pivot-Seitenzugbremse
Ě NEUES SUPER SLR Design
Optimierte Platzierung des Bremsarmgelenks für
schnelles lineares Ansprechen
Ě Flach bauender Zuganschlag
Verbesserte Zugführung für verringerte Reibung,
besonders bei abfallenden Rahmen. Optimiertes
ergonomisches Bremssystem für mehr Kontrolle
und Bremskraft
Ě Bremsschuh mit neuer Belagmischung
100 % mehr Bremsleistung bei Nässe
Ě Rückstellfeder mit einstellbarer Spannung
Einstellbare Federspannung für gleichmäßigen
Hebeldruck
Ě Einstellbarer Winkel der Bremsbeläge
Ě Gewicht: 317 g
Ě Farboptionen: Glossy Grey, Silber
BR-6700-G
BR-6700
114
HB-6700 Vorderradnabe
FH-6700 Kassettennabe
HB-6700
Ě Labyrinth- und Schleifdichtung
Hochleistungs-Dichtungen. Die
Labyrinthdichtung verlängert die Haltbarkeit bei
allen Witterungsbedingungen
Ě Konuslager
Lange Lebensdauer. Leichte Wartung. Problemlos
nachzustellen
Ě Für 10-/9-/8-fach
Ě Weicherer Lauf
Super-polierte Lagerlaufflächen sorgen für
höchste Präzision sowie leichten Gang und
erhöhte Lebensdauer
Ě Innen liegender Fettmantel
Ě Gewicht: 156 g (HB-6700), 59 g (VR-Schnellspanner)
354 g (FH-6700), 64 g (HR-Schnellspanner)
FH-6700
PD-6700 SPD-SL-Pedal
PD-6700-C SPD-SL Pedal
PD-6700-G
PD-6700-C
Ě Neue ULTEGRA-Optik
Ě Inkl. SM-SH11-Platten (flexibel), SM-SH10Platten (fest) als Option
Ě Pedale: 314 g, Platten: 70 g
Ě Gehäuse aus Carbon-Verbundstoff (PD-6700-C)
Ě Gewicht: 314 g (PD-6700), 260 g (PD-6700-C)
Ě Farboptionen: Glossy Grey, Silber (PD-6700)
RENNRAD
WH-6700
WH-6700 Laufradsatz
Ě Fahrqualität:
Glatt, ruhig und komfortabel. Phänomenale
Haftung bei Kurvenfahrten mit Tubeless-Reifen
Ě Rennradlaufräder für Tubeless- oder Drahtreifen
Ě Extrem schmale, extrudierte Leichtmetallfelge
Ě Der extra breite Nabenflansch und die
asymmetrische HR-Felge sorgen für maximale
Steifigkeit und optimierte Kraftübertragung
Ě Radiale bzw. zweifach gekreuzte
Speichenanordnung für optimierte
Torsionssteifigkeit und höhere Lebensdauer der
Speichen
Ě Hochwertige Konuslager in bewährter SHIMANO
Qualität
Ě Hinterachse aus Leichtmetall mit hochwertiger
SHIMANO Kassettennabe
Ě Verschleißanzeige ermöglicht rechtzeitiges
Ersetzen der Felge
Ě Gewicht: 1652 g (Paar)
Ě Farboptionen: Glossy Grey, Silber
115
6770 Serie
Im Profi-Radsport erprobte
digitale Technologie
Die elektronischen Rennradkomponenten der
ULTEGRA 6770-Serie wurden für stressfreie
Fahrten entwickelt. Die Technologie der
ULTEGRA 6770 Di2 verwendet das Di2-Konzept
zusammen mit SEIS (SHIMANO Electronic
Intelligence System), das sich bei der DURA-ACE
in den World Tour Rennen bestens bewährt hat.
ST-6770
ST-6770 Dual-Control-Brems-/Schalthebel (2x10-fach)
Ě Schalterbetätigung mit optimierter
Kontaktfläche
Ě Gewohnte Bedienung wie bei der mechanischen
Version
Ě Intuitive Betätigung, ähnlich wie bei der
mechanischen ULTEGRA
Ě Ergonomisch geformter Griff
Ě Mechanismus zur Griffweitenjustierung für
individuell einstellbare Schalt-/Bremsposition
Ě NEUES SUPER SLR Design
SW-R671 Triathlon-Schalter (Fernbedienung)
Ě Aktuelles 2-Tasten-Design
Ě Gewicht: 95 g
SW-R671
SW-R600 Satelliten-Schalter (Fernbedienung)
(Kletter-Schalter)
Ě Verschiedene Positionierungsmöglichkeiten sind
für die Schalteinheit möglich, die nahe der Mitte
des Lenkers oben montiert werden kann
Ě Gewicht: 30 g
SW-R600
FD-6770 Umwerfer (2x10-fach)
Ě Programmierte Bewegung (einschließlich
automatischer Nachjustierung)
Ě Schnelleres und geschmeidigeres Schalten vorn
Ě Stützschraube behält die korrekte Position selbst
bei starkem Antreten
FD-6770
116
BEDEUTENDE VORTEILE
Ě Extrem leichte Betätigung dank Di2-Technologie
Ě Digitaler Betrieb reduziert die Wahrscheinlichkeit
menschlicher Fehler und bietet kontinuierliche Belastbarkeit
Ě Ergonomische Kontrolle auf höchstem Niveau mit
Di2-Technologie
RD-6770 Schaltwerk (10-fach)
Ě Programmierte automatische Betätigung
Ě Schutzfunktion schützt die innere Struktur vor
starken Stößen
Ě Für große Übersetzungsbreiten geeignet
(auch für 11-28Z)
Ě Größtes Ritzel: max. 28Z
Ě Optimale Ergonomie trägt zu mehr Lenkkontrolle bei
Ě Die Auto-Trim-Funktion gestaltet das Fahren noch einfacher
Ě Das System kann zur Wartung und Diagnose direkt an den
PC angeschlossen werden
SM-BMR2-L/-S/-I Batteriehalter
SM-BTR1 Batterie
Ě Einfaches Herausnehmen und Einsetzen zum
Laden
Ě Einfache Montage
Ě Hochleistungs-Lithium-Ionen-Akku (7,4 V)
Ě Extreme Zuverlässigkeit
RD-6770
SM-EW67-A-E Verbindungskabel
Ě Ausgezeichnete Zuverlässigkeit
Ě Wasserfest
Ě Vereinfachte Kabelführung und einsteckbarer,
wasserdichter Anschluss
EW-SD50 Stromkabel
SM-BMR2
EW-SD50
SM-BTR1
RENNRAD
Ě Neu entwickeltes dünnes Elektronikkabel und
Anschluss: überträgt interaktive Signale und
versorgt alle Teile mit Strom
Ě Wasserdichter Stecker
Ě Länge: 250~1400 mm
SM-PCE1 Computeranwendung
Ě
Ě
Ě
Ě
Firmware-Updates
Automatisches Diagnoseprogramm auf dem PC
Änderung des Schaltbetriebs aller Schalter
SM-PCR1 muss von der SHIMANO Website
heruntergeladen werden
SM-PCE1
2x10-FACH
Externe Kabelführung
SM-JC40
TT/TRI-Version
ST-6770
SM-EW67-A-E
EW-SD50
EW-SD50-I
SM-EWC2
NEU SW-R671
RD-6770-SS
SM-BTR1
NEU SM-BMR2-L/S/I
SW-R600
Integrierte Kabelführung
SM-JC41
CS-6700
FD-6770-F
SM-AD67
FC-6700
FC-6750
SM-BB6700
SM-BB71-41B
SM-BCR1
SM-BCC1
SM-BA01
NEU SM-BTR2
NEU SM-BCR2
CN-6701
BR-6700
BC-1051
WH-6700
CP-WH23
HB-6700
FH-6700
CP-FH05
CP-FH06
CP-FH35
CP-FH31
PD-6700-C
117
FC-5700 Kurbelgarnitur mit integriertem
Innenlager (2x10-fach)
FC-5703 Kurbelgarnitur mit integriertem
Innenlager (3x10-fach)
FC-5750 Kurbelgarnitur mit integriertem
Innenlager (2x10-fach, kompakt)
Ebenfalls lieferbar: Innenlager-Einheit (SMBB5700)
Ě HOLLOWTECH II Kurbelgarnitur
Perfekte Ausgewogenheit zwischen Festigkeit
und geringem Gewicht
Ě Hyperdrive SG-X-Kettenblätter
Ě DUAL SIS mit Indexschaltung vorne
Überlegene Schaltfunktion vorn
Ě Größerer Übersetzungsumfang
Verringertes Schleifen der Kette bei ‚Klein-Klein‘Übersetzung
Ě FC-5700: 52-39Z, 53-39Z
FC-5703: 50-39-30Z
FC-5750: 50-34Z
Ě Kurbelarmlängen: 165 mm, 170 mm,
172,5 mm, 175 mm
Ě Gewicht: 855 g (175 mm, 53-39Z)
Ě Farboptionen: Lodestar Black, Silber
FC-5700
Hinweis:
Auf der Zweifach-Kurbelgarnitur
FC-5700/5750 ist die Kette CN-5701 zu fahren.
Die Dreifach-Kurbelgarnitur FC-5703
erfordert die Kette CN-5600.
SM-BB5700 Innenlager
FC-5703
SM-BB5700
FC-5750
118
BEDEUTENDE VORTEILE
Ě Technologische Neuerungen der neuen DURA-ACE und ULTEGRA
Ě Die HOLLOWTECH II Kurbelgarnitur sorgt für effizientes Pedalieren und schnellere Schaltvorgänge vorn
RD-5701-SS/GS Schaltwerk (10-fach)
Ě Mit 32Z-Kassetten und KompaktKurbelgarnituren kompatibel
Ě Mit FC5703 (3-fach) kompatibel
Ě Gesamtkapazität: 34Z (SS), 40Z (GS) (3-fach vorn),
37Z (GS) (2-fach vorn)
Ě Gewicht: 230 g (SS), 240 g (GS)
Ě Farboptionen: Lodestar Black, Silber
RD-5701-SS
RD-5701-GS
RENNRAD
FD-5700 Umwerfer (2x10-fach)
FD-5703 Umwerfer (3x10-fach)
Ě
Ě
Ě
Ě
Geschmeidige Gangwechsel
DUAL SIS mit Indexschaltung vorne
Innerer Parallelogrammkörper mit breitem Profil
Optimierte Formgebung der Leitbleche
Weiches Schalten unter hoher Last in jeder
Schaltwerkposition
Ě Kapazität: 16Z (FD-5700), 20Z (FD-5703)
Ě Gewicht: 105 g (FD-5700-L-B), 89 g (FD-5700-L-F)
132 g (FD-5703-L-B), 114 g (FD-5703-L-F)
Ě Farboptionen: Lodestar Black, Silber
FD-5703
FD-5700
2/3x10-fach
2×10-FACH
ST-5700(R)
ST-5700(L)
NEU RD-5701-SS
NEU RD-5701-GS
FD-5700-B
FD-5700-F
FC-5700
FC-5750
SM-BB5700
CN-5701
FC-5703
SM-BB5700
CN-5600
BC-1051
3×10-FACH
ST-5700(R)
ST-5703(L)
NEU RD-5701-GS
FD-5703-B
FD-5703-F
BR-5700
NEU BR-R573
CS-5700
CS-HG81-10
OT-SP41
SM-CA50
HB-5700
FH-5700
CP-FH05
CP-FH06
CP-FH31
CP-FH35
CP-FH45
CP-FH46
DH-3N80
DH-3N72
DH-2N80
DH-2N72
WH-RS30-A
WH-RS20-A
WH-RS10-A
CP-WH23
PD-5700
PD-A530
PD-A520
119
ST-5700 Dual Control-Brems-/Schalthebel
(für 2-fachblatt)
ST-5703 Dual Control-Brems-/Schalthebel
(für 3-fachblatt)
Ě Ergonomisch geformter Griff
Ě Neues Super SLR Design
Ě Innenverlegte Züge
Leichteres Lenken, aufgeräumterer Lenker
Ě Neue Positionierung des Bremshebelgelenks
Ergonomisches Bremssystem für besseren
Zugang zum Bremshebel von oben dank dichter
stehenden Gelenks. Bessere Dosierbarkeit der
Bremse bei unterschiedlichen Fahrpositionen
Ě Griffweitenjustierung mit Distanzstücken
Distanzstücke in zwei Größen ermöglichen eine
Verringerung der Griffweite um 5 mm oder
10 mm, um je nach der Größe der Hand
maximalen Komfort zu gewährleisten
Ě Gewicht: 490 g (ST-5700, Paar),
507 g (ST-5703, Paar)
Ě Farboptionen: Lodestar Black, Silber
ST-5703
ST-5700
BR-5700
BR-5700 Dual-Pivot-Seitenzugbremse
Ě Neues Super SLR Design
Optimierte Platzierung des Bremsarmgelenks für
schnelles lineares Ansprechen
Ě Bremsschuh mit neuer Belagmischung
Höhere Bremswirkung auch bei Nässe
Ě Optimierte Ergonomie des Bremssystems
Bessere Dosierbarkeit, höhere Bremswirkung
Ě Einstellbarer Winkel der Bremsbeläge
Ě Kompatibel mit BR-7900/6700
Ě Gewicht: 358 g
Ě Farboptionen: Lodestar Black, Silber
BR-5700
120
HB-5700 Vorderradnabe
FH-5700 Kassettennabe
Ě Labyrinth- und Schleifdichtung
Hochleistungsdichtungen und deren
Labyrinthanordnung erhöhen die Resistenz
gegen Witterungseinflüsse
Ě Konuslager
Lange Lebensdauer. Leichte Wartung.
Problemlos nachzustellen
Ě Weicherer Lauf
Super-polierte Lagerlaufflächen sorgen für
höchste Präzision sowie leichten Gang und
erhöhte Lebensdauer
Ě Innen liegender Fettmantel für lange
Serviceintervalle
Ě Für 10-/9-/8-fach
Ě Gewicht: 158 g (HB-5700-L), 353 g (FH-5700-L)
Ě Farboptionen: Lodestar Black, Silber
HB-5700
FH-5700
CS-5700 HG-Kassettenzahnkranz (10-fach)
CS-5700
RENNRAD
Ě Neues Design
Stabil und besser schaltend; optimiertes
Schaltgefühl
Ě Gewicht sparender Leichtmetall-Ritzelträger
Ě Abstufungen:
11, 12, 13, 14, 15, 17, 19, 21, 23, 25Z
11, 12, 13, 14, 15, 17, 19, 21, 24, 28Z
12, 13, 14, 15, 16, 17, 19, 21, 23, 25Z
12, 13, 14, 15, 16, 17, 19, 21, 24, 27Z
Ě Gewicht: 245 g (11-25Z)
CN-5701 Superschmale HG-Kette (10-fach)
Einsatz mit FC-5700/5750 2-fach-Kurbelgarnituren
Ě Überarbeitete Innen- und Außenlaschen
Vollflächiger Eingriff der Zähne für optimierte
Kraftübertragung und Schaltfunktion unter Last
Ě Neu gestaltete Außenlaschen
Sorgen für geschmeidiges Schalten und
geringere Kettenklemmung vorne
Ě Neu geformte Innenlaschen für weicheres
Schalten hinten
Ě Gewicht: 267 g (114 Glieder)
CN-5600 Superschmale HG-Kette für 10-fach
Einsatz mit FC-5703 3-fach-Kurbelgarnitur
Ě Gewicht: 280 g (116 Glieder)
CN-5701
PD-5700 SPD-SL-Pedal
Ě Die neue Optik der SHIMANO 105
Ě Inkl. SM-SH11-Platten (flexibel), SM-SH10Platten (fest) als Option
Ě Pedale: 322 g, Platten: 70 g
Ě Farboptionen: Lodestar Black, Silber
PD-5700
PD-5700
121
ST-4600
ST-4600 Dual Control-Brems-/Schalthebel (2-fach)
ST-4603 Dual Control-Brems-/Schalthebel (3-fach)
Ě
Ě
Ě
Ě
Außen liegende Schaltzugführung für effizientes Schalten
Integrierte optische Ganganzeige
Für Leichtgängigkeit & präzise Bremskontrolle
Einfache Betätigung für kleine Hände
Ergonomische und schlanke Griffform.
Griffweitenjustierung mit Distanzstücken (7,5, 14 mm)
Ě Integrierte Zugeinstellung
Ě Neues SHIMANO Super-SLR
Ě Zwei Distanzstückgrößen ermöglichen um 7,5 mm oder
14 mm schmalere Hebelgriffweite
FC-4600
FC-4600 Kurbelgarnitur (2-fach)
FC-4650 Kurbelgarnitur (2-fach, kompakt)
FC-4603 Kurbelgarnitur (3-fachblatt)
SM-BB4600 Innenlagerschalen
Ě
Ě
Ě
Ě
FC-4603
2-Piece Kurbelgarnitur mit integriertem Innenlager
Hyperdrive SG-X-Kettenblätter
Eloxiert
FC-4600: 52-39Z
FC-4650: 50-34Z
FC-4603: 50-39-30Z
FD-4600 Umwerfer (2-fach)
FD-4603 Umwerfer (3-fach)
SM-BB4600
Ě 10-fach-kompatibel, Wide-Link-Design
Ě Geringere Stoßübertragung für Kurbelgarnitur mit
3-fach-Kettenblatt
Kapazität: 16Z (FD-4600), 20Z(FD-4603)
FD-4603
RD-4601-SS/GS Schaltwerk (10-fach)
Ě Mit Kurbelgarnitur FC-4603 (3-fach) kompatibel
Ě Größtes Ritzel: max. 30Z (GS, 2-fach-Kettenblatt)
30Z (GS, 3-fach-Kettenblatt)
32Z (GS, 2-fach-Kettenblatt)
Ě Gesamtkapazität: 34Z (SS), 40Z (GS) (3-fach vorn),
37Z (GS) (2-fach vorn)
Ě Gewicht: 266 g (SS), 275 g (GS)
RD-4601-SS
RD-4601-GS
122
BEDEUTENDE VORTEILE
Ě Große Übersetzungsbreiten und
10-fach-Kassette
CN-4601
Ě Ergonomische Dual-ControlSchalt-/Bremshebel
Ě Integrierte optische Ganganzeige/
Zugeinstellung
Ě 2-Piece Kurbelgarnitur mit Hyperdrive
SG-X-Kettenblättern
CN-4601 Superschmale HG-Kette (2x10-fach)
CN-5600 Superschmale HG-Kette (3x10-fach)
Ě 10-fach-kompatibel. Neu geformte Außenlaschen.
Superschmale 10-fach-HG-Kette. Nicht mit 9-fachSystem kompatibel
CS-4600
CS-4600 HG-Kassettenzahnkranz (10-fach)
SL-4603
BR-4600
Ě Breite Übersetzungsspanne und 10-fach für die richtige
Übersetzung für Einsteiger
Ě Abstufung
11-25Z: 11,12,13,14,15,17,19,21,23,25Z
12-28Z: 12,13,14,15,17,19,21,23,25,28Z
12-30Z: 12,13,14,15,17,19,21,24,27,30Z
(CP-FH45/46 erhältlich)
SL-4600 RAPIDFIRE Plus Schalthebel (2-fach)
SL-4603 RAPIDFIRE Plus Schalthebel (3-fach)
BL-4600
BR-4600 Dual-Pivot-Seitenzugbremse
RENNRAD
Ě RAPIDFIRE Plus Schalthebel. Gut ablesbare optische
Ganganzeige
Ě Integriertes Design mit Bremshebel
Ě Mit standardmäßigem Umwerfer kompatibel
Ě Schnellspanner-Version
Ě Einfaches Justierungssystem
Einstellbarer Winkel der Bremsbeläge
Ě Neues SHIMANO Super-SLR
BL-4600 Bremshebel
HB-4600
Ě Neues SHIMANO Super-SLR
Ě Integrierte Designkombination mit SL-4600/4603
HB-4600 Vorderradnabe
FH-4600 Kassettennabe
Ě Leichtgängig und geräuscharm
Interne Fetthülse für längere Lebensdauer KonuslagerVerlaufrichtung
FH-4600
2/3x10-fach
2×10-FACH
ST-4600(R)
ST-4600(L)
NEU RD-4601-SS
NEU RD-4601-GS
FD-4600-B
FD-4600-F
FC-4600
FC-4650
FC-R565
SM-BB4600
CN-4601
NEU RD-4601-GS
FD-4603-B
FD-4603-F
FC-4603
FC-R563
SM-BB4600
CN-5600
3×10-FACH
ST-4600(R)
ST-4603(L)
BR-4600 CS-4600
CS-HG81-10
BC-1051
NEU BR-R463
OT-SP41
SM-CA50
HB-4600
FH-4600
CP-FH35
CP-FH31
CP-FH45
CP-FH46
CP-FH05
CP-FH06
DH-3N80
DH-3N72
DH-2N80
DH-2N72
WH-RS30-A
WH-RS20-A
WH-RS10-A
CP-WH23
NEU PD-R540-LA
PD-R540
PD-A530
PD-A520
WH-R501
WH-R501-A
CP-FH06
CP-FH31
123
ST-3500
ST-3500 Dual-Control-Brems-/Schalthebel (2x9-fach)
ST-3503 Dual-Control-Brems-/Schalthebel (3x9-fach)
ST-3503
Ě SHIMANO STI (Dual-Control-Hebel) ohne
Daumen-Schaltfunktion
SL-3500 RAPIDFIRE Plus Schalthebel (2x9-fach)
SL-3503 RAPIDFIRE Plus Schalthebel (3x9-fach)
Ě Mit standardmäßigem 9-fach-Umwerfer
kompatibel
SL-3503
SL-3500
FD-3500-B/F Umwerfer (2x9-fach)
FD-3503-B/F Umwerfer (3x9-fach)
Ě Mit Kassettenzahnkränzen mit breiter Abstufung
kompatibel
FD-3500-F
FD-3503-B
FC-3550
FC-3550 Kurbelgarnitur (2x9-fach)
FC-3503 Kurbelgarnitur (3x9-fach)
Ě Neue kompakte Abstufung: 46-34Z (FC-3550)
Ě Andere Abstufungen: 50-34Z (FC-3550)
50-39-30Z (FC-3503)
FC-3503
124
BEDEUTENDE VORTEILE
Ě SHIMANO STI (Dual-Control-Hebel)
für leichtes Schalten und Bremsen
Ě Schaltsystemversionen für flachen
Lenker
RD-3500-SS
Ě Breite Abstufungen für optimale
Übersetzungen
RD-3500-GS
RD-3500-SS/GS Schaltwerk (9-fach)
Ě Mit Kassettenzahnkränzen mit breiter Abstufung
kompatibel
Ě Gesamtkapazität: 37Z (SS), 41Z (GS)
CS-HG50-9
CS-HG50-9 HG-Kassettenzahnkranz (9-fach)
Ě Abstufung: 11-25Z, 11-30Z, 11-32Z,
12-25Z, 13-25Z, 14-25Z
Ě Zusätzliche Abstufung 30, 32Z für größtes Ritzel
BL-3500
BL-3500 Bremshebel
Ě Flachlenker-Version für den Einsatz auf Stadt- und
Trekking-Rädern
Ě Neues SHIMANO Super Linear Respons System
BL-3500
Ě Neues SHIMANO Super Linear Response System
RENNRAD
BR-3500 Dual-Pivot-Seitenzugbremse
HB-3500
HB-3500 Vorderradnabe
FH-3500 Kassettennabe
BR-3500
Ě Neue Schleifdichtung (dieselbe Konstruktion wie
FH-4600)
Ě Drehmoment der Nabenkörperverzahnung um
30 % verbessert gegenüber FH-2200
FH-3500
ALL NEW 2/3x9-FACH
2×9-FACH
ST-3500(R)
ST-3500(L)
Für Rennräder
RD-3500-SS
CS-HG50-9
FD-3500-B
FD-3500-F
Für flachen Lenker (2-fach)
SL-3500(R) BL-3500(R)
BL-3500(L)
SL-3500(L)
FC-3550
FC-R350
SM-BB4600
RD-3500-GS
Für flachen Lenker (3-fach)
SL-3500(R) BL-3500(R)
BL-3500(L)
SL-3503(L)
BR-3500
BR-R451
Für Trekking-Räder
Kompakte V-BRAKE
BR-R353
3x9-FACH
ST-3500(R)
ST-3503(L)
CN-HG53
OT-SP41
SM-CA50
CS-HG50-9
FD-3503-B
FD-3503-F
FC-3503
SM-BB4600
HB-3500
FH-3500
CP-FH05
CP-FH06
CP-FH31
CP-FH35
CP-FH45
CP-FH46
WH-R501-30
WH-R501-A
WH-R501
PD-R540-LA
PD-R540
PD-A530
PD-A520
Mechanische Scheibenbremsen
<für mechanische
BR-R515 SM-RT64
Scheibenbremsen>
HB-R505
Für Cyclocross
FH-R505
BR-CX50
125
SHIMANO 2300
Damit noch mehr Menschen Spaß
am Straßenrad haben können
Die Komponenten der 2300 eignen sich ideal
für Fitnessräder mit geradem Lenker. Diese
Komponenten tragen das SHIMANO-Logo.
ST-2300
ST-2300 Dual-Control-Brems-/Schalthebel (2x8-fach)
ST-2303 Dual-Control-Brems-/Schalthebel (3x8-fach)
ST-2303
Ě Betätigung im SORA-Stil
Ě Griffweitenjustierung mit Distanzstücken
Distanzstücke in zwei Größen ermöglichen eine
Verringerung der Griffweite um 7,5 mm oder
14 mm, um je nach der Größe der Hand
maximalen Komfort zu gewährleisten.
Einfach zu bedienen für kleinere Hände
Ě Neues Griffdesign mit integrierter optischer
Ganganzeige
Ě Leichtgängige Indexschaltung
RD-2300 Schaltwerk (2/3x8-fach)
Ě SIS Indexschaltung hinten
Ě Wide-Link-Design
Ě Gesamtkapazität: 35Z
FD-2300
RD-2300
FD-2300 Umwerfer (2x8-fach)
FD-2303 Umwerfer (3x8-fach)
Ě DUAL SIS mit Indexschaltung vorne
Ě Kompatibel mit SG-X-Kettenblättern
Ě Kapazität: 16Z (FD-2300), 22Z (FD-2303)
FD-2303
HB-2200
HB-2200 Vorderradnabe
FH-2200 Kassettennabe
Ě
Ě
Ě
Ě
Wasserdichtes Design garantiert Langlebigkeit
Alu-Schnellspanner
Speichenlochung: 36- /32-Loch
Farboptionen: Schwarz, Silber
FH-2200
126
BEDEUTENDE VORTEILE
Ě 8-fach-STI-Schalthebel
Ě Kombinationen für flachen
Lenker erhältlich
FC-2300
FC-2350
RENNRAD
FC-2300 Kurbelgarnitur (2x8-fach)
FC-2350 Kurbelgarnitur (2x8-fach, kompakt)
FC-2303 Kurbelgarnitur (3x8-fach)
Ě SG-X Kettenblätter für optimale Schaltfunktion
vorn
Ě Für 8-fach-Kette
Ě FC-2300: 52-39Z
FC-2350: 50-34Z
FC-2303: 52-42-30Z
Ě Kurbelarmlängen: 170 mm,
175 mm (165 mm auf Anforderung)
Ě Farboptionen: Schwarz, Silber
FC-2303
2/3x8-FACH
2x8-FACH
ST-2300
RD-2300
FD-2300
FC-2300
FC-2350
3x8-FACH
ST-2300(R)
ST-2303(L)
BB-UN26
BR-3400
BC-1051
CS-HG50-8
CN-HG50
CN-HG40
OT-SP40
SM-CA50
HB-2200
FH-2200
WH-R501
RD-2300
FD-2303
NEU PD-R540-LA
PD-R540
PD-A520
FC-2303
127
&\FORFURVV
BEDEUTENDE VORTEILE
Ě 2SWLPDOHV¤EHUVHW]XQJVVSHNWUXP
Ě 3U²]LVH6FKDOWOHLVWXQJDXFKEHL
VFKODPPLJHQ%HGLQJXQJHQ
Ě 6FKPXW]DEZHLVHQGHV'HVLJQ
FC-CX70
Ě /HLFKWGDKHURSWLPDOIðU
7UDJHSDVVDJHQ
FC-CX70 Kurbelgarnitur (2x10-fach)
FC-CX50 Kurbelgarnitur (2x10-fach)
Ě
Ě
Ě
Ě
+2//2:7(&+,,)&&;8/7(*5$4XDOLW²W
3LHFH.XUEHOJDUQLWXU)&&;
+\SHUGULYH6*;.HWWHQEO²WWHU
1HXHV=DKQGHVLJQIðUZHLFKHUH6FKDOWYRUJ²QJH
Ritzel mit breiter Teilung.
Kein Kettenschleifen
Ě $EVWXIXQJGHU.HWWHQEO²WWHU=
Ě *HZLFKW
J)&&;PPPLW,QQHQODJHU
J)&&;PPPLW,QQHQODJHU
Ě )DUERSWLRQHQ6FKZDU]6LOEHU)&&;
FC-CX50
FC-CX50
128
)'&;)7 Anlötsockelversion,
Top-Pull-Umwerfer (2x10-fach)
)'&;%7 Schellenversion,
Top-Pull-Umwerfer (2x10-fach)
)'&;)'Anlötsockelversion,
)'&;%7
Down-Pull-Umwerfer (2x10-fach)
)'&;%' Schellenversion,
Down-Pull-Umwerfer (2x10-fach)
Ě 7RS3XOORGHU'RZQ3XOO=XJYHUODXIIðUEHVWH
/HLVWXQJ
Ě 6SH]LHOOIðU&\FORFURVVHQWZLFNHOWH
.HWWHQIðKUXQJ
Ě 0LWDNWXHOOHQ6+,0$12IDFK
6FKDOW%UHPVKHEHOQNRPSDWLEHO
Ě 676767
Ě 9HUODXIQDFKREHQE]ZQDFKXQWHQHUK²OWOLFK
)'&;)'
%5&;
%5&;&; Cantileverbremse
Ě (UZHLWHUWHU)UHLUDXP
Ě 6FKPDOHUHV3URILOIðUOHLFKWHUHV7UDJHQ
Ě /HLVWXQJVVWDUNH%UHPVH
Neue Super SLR-Bremsleistung
Ě 5HQQUDG%UHPVEHODJ
Cartridge-Bremshalter für CX70.
Mit Bremsbelag für Carbon-Laufräder
kompatibel (BR-CX70)
Ě =XJHLQVWHOOXQJ60&%
Ě *HZLFKWJ%5&;
J%5&;
%5&;
5(115$'
60&%
Ě %UHPV]XJHLQVWHOOXQJ
%5&; Mechanische Scheibenbremse
Ě .RPSDNWHV'HVLJQ
Ě IODFKHUH.RQVWUXNWLRQEHZDKUWGLH
PHFKDQLVFKH6FKHLEHQEUHPVHYRU6FK²GHQ
&;5YHUJOLFKHQPLW5
Ě *HZLFKWJ
%5&;
&\FORFURVV
ULTEGRA Serie
675
67/
NEU 5'$66
NEU 5'$*6
Schellenversion
)'&;%
FC-CX70
60%%
60%%%
&6
&1
Anlötsockelversion
)'&;)
Cantileverbremse
%5&;
+% CP-FH02 &3)+
60&%
)+ &3)+ &3)+
%&
Scheibenbremsen
+%0 &3)+
60&% 6057
FH-M785 &3)+
NEU %5&; 6057
105/Tiagra Serie
675
675
67/
67/
NEU 5'66
NEU 5'66
Schellenversion
)'&;%
Anlötsockelversion
)'&;)
FC-CX50
60%%
60%%
&6
&6
&1
&1
Cantileverbremse
%5&;
+% CP-FH02
60&%
)+ &3)+
%&
Scheibenbremsen
NEU %5&; 6057
+%0
60&% 6057
FH-M785
&3)+
&3)+
:+*
:+56$
:+
&3:+
NEU :+56
:+5
:+56& :+5$
:+56$& :+5
:+56$
&3)+
NEU :+56
&3)+
:+*
:+
:+56&
:+56$&
:+56$
:+56$
&3:+
:+5
:+5$
:+5
&3)+
&3)+
3'0
3'0
&3)+
&3)+
129
*UXSSH
67$ Dual-Control-Brems-/Schalthebel (2x7-fach)
Ě 'XDO&RQWURO+HEHO%HW²WLJXQJLP6WLOIðU
IDFK6FKDOWXQJ
Ě *ULIIZHLWHðEHU6FKUDXEHHLQVWHOOEDU
67$
)'$
)'$ Umwerfer (2x7-fach)
Ě 0LW=.HWWHQEODWWNRPSDWLEHO
Ě '8$/6,6PLW,QGH[VFKDOWXQJYRUQH
Ě .RPSDWLEHOPLW6*;.HWWHQEO²WWHUQ
5'$ Schaltwerk (7-fach)
5'$
Ě 0LWNOHLQVWHP5LW]HO=XQGJUÜèWHP
5LW]HO=NRPSDWLEHO
Ě *HVDPWNDSD]LW²W=
Ě 60$57&$*(=
)&$ Kurbelgarnitur (2x8/7-fach)
Ě =
Ě XQGIDFKNRPSDWLEHO
)&$
ALL NEW
67$
130
[)$&+
5'$
)'$
)&$
%%81
&6+*
&6+*
0)7=
0)+*
&1+*
&18*
6+,0$12$
6/$/1
6/$ Schalthebel (2x7-fach/Friktion)
Ě /HQNHUPRQWDJH
6/$5
6/6<$
6/6<$ Schalthebel (2x7-/6-fach/Friktion)
Ě 8QWHUURKU9RUEDXPRQWDJH
)'$ Umwerfer (2x7-fach)
5(115$'
Ě IðUIDFK.HWWHQEODWW
)'$
5'$
5'$ Schaltwerk (7-fach)
Ě IDFK
Ě *UÜèWHV5LW]HO=
Ě .OHLQVWHV5LW]HO=
[)$&+
6/$/1
6/$5
6/6<$
NEU 5'$
5'$
)'$
0)7=
0)+*
&1+*
&18*
131
5HQQUDG.RPSRQHQWHQ
RKQH*UXSSHQHLQELQGXQJ
)&5
60%%
+RFKZHUWLJH5HQQUDG.RPSRQHQWHQ
ĘEDVLHUHQGDXI6+,0$12VJURèHU
(UIDKUXQJ
.XUEHOJDUQLWXUHQIðUIDFK
)&5
60%%
)&5 Kurbelgarnitur (2x10-fach)
)&5 Kurbelgarnitur (3x10-fach)
(EHQIDOOVOLHIHUEDU,QQHQODJHU/DJHUVFKDOH
60%%
Ě WHLOLJH.XUEHOJDUQLWXUPLW,QWHJUDWLRQGHV
,QQHQODJHUV
Hyperdrive SG-X-Kettenblätter
Ě 3DVVHQGHV'HVLJQIðUMHGHQ5DKPHQ
Eloxierte Oberfläche mit SHIMANO Logo
Ě $EVWXIXQJGHU.HWWHQEO²WWHU
=)&5=)&5
Ě .XUEHODUPO²QJHQ
PPPPPPPP
Ě )DUERSWLRQHQ6FKZDU]6LOEHU
)&5
.XUEHOJDUQLWXUHQIðUIDFK
)&5 OCTALINK Kurbelgarnitur (3x9-fach)
Ě )ðUIDFK+*.HWWH
Ě +\SHUGULYH6*;.HWWHQEO²WWHU
Ě 2&7$/,1.7HFKQRORJLH
Verwindungsarmer, steifer Verbund von Kurbel
und Innenlager. Der Fahrer tritt runder und
effizienter
Ě =
Ě .HWWHQOLQLHPP
Ě .XUEHODUPO²QJHQPPPP
%%(6 OCTALINK-Innenlager
)&5
%%(6
)&5 Kurbelgarnitur (2x9-fach)
Ě +ÜKHUH*DQJVWXIHIðUGDVJURèH.HWWHQEODWW
Ě $EVWXIXQJ=
Ě 3LHFH.XUEHOJDUQLWXUPLWLQWHJULHUWHP
,QQHQODJHU
Ě +\SHUGULYH6*;.HWWHQEO²WWHU
)&5
%%(6
)&5 OCTALINK Kurbelgarnitur (2x9-fach)
Ě +\SHUGULYH6*;.HWWHQEO²WWHU
Ě *HULQJHV*HZLFKWXQGUHLEXQJVORVHV6FKDOWHQ
IðU.RPIRUW
Ě *HHLJQHWH¤EHUVHW]XQJ=
Ě %%(6
Ě .XUEHODUPO²QJHQPPPP
Ě )DUERSWLRQHQ6FKZDU]6LOEHU
132
)&5
%%(6
675 Dual-Control-Brems-/Schalthebel (2/3x8-fach)
675
Ě 'XDO&RQWURO%UHPV6FKDOWKHEHO6XSHU6/5
Ě (LQKHLWOLFKHV(UVFKHLQXQJVELOG
Durch die Formintegration der Distanzstücke
wird die Gesamtoptik nicht gestört.
Ě .RPSDWLEHOPLW'RSSHOXQG'UHLIDFKEO²WWHUQ
6/5 Unterrohrschalthebel (8-fach)
Ě IDFKNRPSDWLEHO
Ě 6FKDOW]XJKðOOH2763
6/5
%/5 Bremshebel
%/5 Bremshebel
Ě $HURG\QDPLVFKH)RUPJHEXQJGHV+HEHOV
Ě 6XSHU6/56\VWHP
Ě .RPSDWLEHOPLWV²PWOLFKHQ
'XDO3LYRW6HLWHQ]XJEUHPVHQ
%/5
%/5
Ě
Ě
Ě
Ě
6WDELOH3HUIRUPDQFH
%UHLWH¤EHUVHW]XQJVVSDQQH7IðUIDFK
(IIL]LHQWHU$QWULHEPLWHLQIDFKHU:DUWXQJ
*XWHV$QVSUHFKYHUKDOWHQIðUYHUVFKLHGHQH
)DKUVWLOH
5(115$'
&6+* HG-Kassettenritzel (9-fach)
&6+*
)+5 Kassettennabe
+%5 Vorderradnabe
Ě &(17(5/2&.%UHPVVFKHLEHQDXIQDKPH
Ě (LQEDXEUHLWHPP)+5
PP+%5
Ě )ðUIDFK
Ě ,QQHQOLHJHQGHU)HWWPDQWHO)+5
Ě 25LQJ+%5
)+5
+%5
60&$ Zugeinstellung
Ě (LQVWHOOXQJGLUHNWDP=XJ
Ě 3DVVHQGIðUYHUVFKLHGHQH5DKPHQW\SHQ
60&$
60&$
133
5HQQUDG.RPSRQHQWHQ
RKQH*UXSSHQHLQELQGXQJ
)HOJHQEUHPVHQ
%55
%55
%55 Dual-Pivot-Seitenzugbremse
Ě 'RSSHOJHOHQNWHFKQLN
Verbessertes Ansprechen der Bremse durch die
größeren Hebelverhältnisse der kompakten
Doppelgelenk-Bremsarme
Ě &DUWULGJH%UHPVEHODJWU²JHU
Ě 1HXHV6XSHU6/56\VWHP
Ě 6FKHQNHOO²QJHPP
%55
%55 Dual-Pivot-Seitenzugbremse
Ě )ðU/HLFKWJ²QJLJNHLWSU²]LVH%UHPVOHLVWXQJ
Neues SHIMANO Super SLR-System
Einstellbarer Winkel der Bremsbeläge
Ě &DUWULGJH%UHPVEHO²JH
Ě 5REXVWHU6FKQHOOVSDQQHU
Ě (OR[LHUW
Bogengröße: 39-49 mm
Ě )DUERSWLRQHQ6FKZDU]6LOEHU
%55
%55
%55 Dual-Pivot-Seitenzugbremse
Ě )ðU/HLFKWJ²QJLJNHLWSU²]LVH%UHPVOHLVWXQJ
Neues SHIMANO Super SLR-System.
Einstellbarer Winkel der Bremsbeläge
Ě 6FKQHOOVSDQQHUEUHLWHUH‘IIQXQJ
Ě 6FKHQNHOO²QJHPP
Ě )DUERSWLRQHQ6FKZDU]6LOEHU
%55
%55
9%5$.(
1(8
%55 V-BRAKE
%55 V-BRAKE
%55 V-BRAKE
%55
Ě .RPSDNWH%RJHQJUÜèHYRQPPIðU
KHUYRUUDJHQGH%UHPVOHLVWXQJ
Ě *HERJHQH)RUPIðU$EVWDQG]XP5HLIHQ
Ě .RPSDNWHV'HVLJQ
Ě 0LW5HQQUDG%UHPVKHEHOIðU
)LWQHVV7UHNNLQJ%LNHVNRPSDWLEHO
Ě )DUERSWLRQHQ6FKZDU]6LOEHU
%55%55
%55
%55
134
0HFKDQLVFKH
6FKHLEHQEUHPVHQ
%55
1(8
%55 Mechanische Scheibenbremse
Ě .RPSDNWHV'HVLJQ
Ě IODFKHUH.RQVWUXNWLRQEHZDKUWGLH
PHFKDQLVFKH6FKHLEHQEUHPVHYRU6FK²GHQ
&;5YHUJOLFKHQPLW5
Ě *HZLFKWJ
Ě )DUERSWLRQHQ6FKZDU]6LOEHU
%55
6057
5(115$'
6057 Bremsscheibe für 6-Loch-Befestigung
Ě
Ě
Ě
Ě
/HLFKWHVXQGVFKODQNHV'HVLJQ
6FKPXW]DEZHLVHQGHV'HVLJQ
3UREOHPORVHV-XVWLHUHQ
=XYHUO²VVLJHXQGHLQIDFKH3ODWWHPLW
/RFNHUXQJVVFKXW]
Ě 0LW0HWDOOEHODJNRPSDWLEHO
Ě PPPPPP
6057
Bremsscheibe für CENTER-LOCK-Montage
Ě 0LW0HWDOOEHODJNRPSDWLEHO
Ě PPPPPP
6057
135
6/5
)LWQHVVELNH
.RPSRQHQWHQ
IDFK
6/5 RAPIDFIRE Plus Schalthebel (3x10-fach)
6/5 RAPIDFIRE Plus Schalthebel (2x10-fach)
Ě 0LWQRUPDOHP5HQQUDG8PZHUIHUNRPSDWLEHO
Ě 08/7,5(/($6(
Bis zu 2 Schaltstufen auf einmal schalten
Ě ,167$175(/($6(
Schnelle und präzise Schaltvorgänge
Ě :$<5(/($6(
Auslösung mit Daumen oder Zeigefinger
Ě )DUERSWLRQHQ6FKZDU]6LOEHU
6/5
%/5
%/5 Bremshebel
Ě ,QWHJULHUWH.RQVWUXNWLRQPLW6FKDOWKHEHO
Kompakt und leicht zu warten
Ě %HVVHUH%UHPVGRVLHUXQJIXQNWLRQ
Neues Super SLR: Optimierte Platzierung des
Bremsarmgelenks für schnelles lineares Ansprechen
Ě *UÜèHUH%UHPVHQDXVZDKO
Kompatibel mit V-BRAKE-, Cantilever- und
mechanischer Scheibenbremse
Ě )DUERSWLRQHQ6FKZDU]6LOEHU
%/5
.RPELQDWLRQVPÜJOLFKNHLWHQYRQ6FKDOWKHEHO8PZHUIHU.XUEHOJDUQLWXUXQG.HWWH
)'
)'
[IDFK
6\VWHP
ULTEGRA
105
Tiagra
6/5
6//
)&
)&*
)&
)&*
FC-5700
FC-5750
)&
)&
)&5
&1
&1
&1
)'
)'&;
FC-CX70
FC-CX50
)'
[IDFK
6\VWHP
ULTEGRA
105
Tiagra
136
6/5
6//
)'
)'
)&
)&*
)&
)&
)&5
&1
&1
&1
IDFK
6/5
6/5 RAPIDFIRE Plus Schalthebel (2/3x8-fach)
(Linker Hebel SL-R441)
Ě )DUERSWLRQHQ6FKZDU]6LOEHU
)'5$ Umwerfer (2x8-fach)
(Einsatz mit Schalthebel SL-R441/ST-R221 und
2-fach-Kettenblatt)
)'5$ Umwerfer (3x8-fach)
)'5$
)'5$
(Einsatz mit Schalthebel SL-R441/ST-R225 und
3-fach-Kettenblatt)
Ě %UHLWH*HOHQNEDVLV
Ě .RPSDWLEHOPLW6*;.HWWHQEO²WWHUQ
Ě '8$/6,6PLW,QGH[VFKDOWXQJYRUQH
Ě )DUERSWLRQHQ6FKZDU]6LOEHU
675
EZ FIRE Schalt-/Bremshebel (2x8-fach) (4-Finger)
675 EZ FIRE Schalt-/Bremshebel (3-fach)
Ě .RPSDWLEHOPLW9%5$.(6HLWHQ]XJ&DQWLOHYHU
XQG6FKHLEHQEUHPVHQ
Ě 675/LQNVIDFKUHFKWVIDFK
6756FKDOWKHEHOOLQNVIðUIDFK%ODWW
Ě )DUERSWLRQHQ6FKZDU]6LOEHU
675
5(115$'
675
675
.RPELQDWLRQVPÜJOLFKNHLWHQYRQ
6FKDOWKHEHOXQG8PZHUIHU
[IDFK6\VWHP
6/5
675
)'5$
[IDFK6\VWHP
675
)'5$
675IðUKLQWHQYHUZHQGHQ
.RPSDWLELOLW²W)'5$)ðU)&
)'5$)ðU)&
+LQZHLV'HU6FKDOWKHEHO6/5PXVVPLWGHQ8PZHUIHUPRGHOOHQ)'5$RGHU
)'5$NRPELQLHUWZHUGHQ
137
6SRUW
1DEHQG\QDPRV
'LHSUD[LVJHUHFKWH
%HOHXFKWXQJVWHFKQLNIðU
VSRUWOLFKH)DKUU²GHU
'+'
'+1
'+1(
Der Sport-Nabendynamo ist die praktische
Beleuchtungslösung für Sport- und
Trekkingräder.
Unbestritten ist Dynamobeleuchtung, soweit
nicht ohnehin vorgeschrieben, im Betrieb
'+1
günstiger und umweltfreundlicher als ein
'+1
batteriebetriebenes System.
'+' (6 V / 3,0 W, für Scheibenbremse)
'+1 (6 V / 3,0 W)
'+1( (6 V / 2,4 W)
'+1 (6 V / 3,0 W)
'+1 (6 V / 2,4 W)
'+' (6 V / 3,0 W, für Scheibenbremse)
'+'
)&5
Ě
Ě
Ě
Ě
Ě
*HULQJHV*HZLFKWJ'+11(
(LQEDXEUHLWHPP
‘NRQRPLVFKXQGÜNRORJLVFK
+RFKZHUWLJH'LFKWXQJHQZLHEHL8/7(*5$
/DJHUODXITXDOLW²WDXI8/7(*5$1LYHDXPLW
VXSHUSROLHUWHQ.XJHOODXIIO²FKHQ
Ě '+'IðU&(17(5/2&.
Ě 6SHLFKHQORFKXQJ/RFK
Ě 6&+1(//63$11(5
7DQGHP
)&5 Kurbelgarnitur (3x10-fach)
)&5 Kurbelgarnitur (einfach)
Ě +2//2:7(&+,,
Ě +2//2:*/,'()&5
Ě )&5=IðU1LFKWOHQNHQGHQ
)&5=IðU/HQNHQGHQ
)&5
8/7(*5$6HULH
60%%
)&5
67
NEU 5'$*6
)'
%5
)&5
138
&1
&6
2763
60&$
60&$
+%
)+
&3)+
&3)+
CP-FH05
&3)+
&3)+
&3)+
+%)
+%)
+%5
Naben
+%
Modell-Nr.
Gewicht
+%
313 g HR (Niederflansch,
298 g HR (mit
mit Sicherungsring), 241g
Sicherungsring), 203 g VR
VR (Niederflansch)
100 mm (vorne),
120 mm (HR)
Einbaumaß
100 mm (vorne),
120 mm (HR)
Speichenlochung
28-/32-/36-Loch
36H
Speichenloch-Ø
2,4 mm
2,4 mm
9 mm (vorne), 10 mm (HR)
Achsdurchmesser 9 mm (vorne), 10 mm (HR)
Material/
Finish
+%5
Nabenkörper: geschmiedetes,
eloxiertes Aluminium
Nabenkörper: PolycarbonatKunststoffverbundwerkstoff
Nabenkörper:
geschmiedetes,
eloxiertes Aluminium
66
Ritzel
66
Modell-Nr.
Gewicht
Kettenbreite
Zähne
Material
Anmerkung
1/2" x 1/8", 1/2" x 3/32"
13Z, 14Z, 15Z, 16Z
CrMo-Stahl
BC 1,37 x 24 TPI
5(115$'
(Ritzel 1/2" x 1/8") 31 g (13Z), 38 g (14Z),
44 g (15Z), 53 g (16Z)
)&
Kurbelgarnitur Modell-Nr.
)&
Kettenblatt
Gewicht
505 g (170 mm o. Kettenblatt)
Kurbellänge
165/167,5/170/172,5/175 mm
Pedalgewinde
BC 9/16" x 20 TPI
Material/Finish
Aluminium, hohlgeschmiedet/eloxiert
Kettenbreite
1/2" x 1/8", 1/2" x 3/32"
Zähne
Material/Finish
Gewicht
Innenlager
Modell-Nr.
Gewicht
Gehäusebreite
Achslänge
Achsaufnahme
45Z-55Z
Aluminium, vernickelt
82 g (46Z,1/2"x1/8")
%%
%%7\S1-6
173 g
244 g
68 / 70 mm
68 mm
109,5 mm
Vielzahnprofil
%%
7\S1-6
+3
%%
139
SHIMANO
LAUFRADSÄTZE
Präzision: Lager, die halten – unter allen Bedingungen
Für erhöhte Leistungsfähigkeit unter realen Bedingungen verwendet SHIMANO
ausschließlich Konuslager.
Diese haben den Vorteil, auch seitlich einwirkenden Kräften standzuhalten.
Die hochwertigen Kugelläufe werden bei DURA-ACE äußerst präzise
geschliffen – und zusätzlich per Laser vermessen, um bestmögliche Passung zu erzielen.
Festigkeit: Die asymmetrische Felge erhöht
die Belastbarkeit des Hinterrades
Die Asymmetrie der Hinterradfelge ermöglicht einen flacheren Winkel der antriebsseitigen Speichen und dadurch
gleichmäßigere Vorspannung der Speichen. Damit wird das Laufrad stabiler.
Qualität, Stabilität und geringes Gewicht
Es steht außer Frage, dass SHIMANO Laufräder für Kunden baut, für die Leistung
absolut oben an steht. Für jedes DURA-ACE Laufrad übernehmen wir drei Jahre Gewährleistung.
Rennrad-Laufradsätze
Laufradkonzepte
Zwei neue Designkonzepte, BLADE und ACCELERATION, verbessern die Aerodynamik und
Gesamteffizienz der neuen Laufräder DURA-ACE 9000.
Triathlon & Time Trial
Straßenrennen
BLADE
ACCELERATION
Das BLADE-Konzept, SHIMANOs erstes intensives
Entwicklungsprojekt für ein aerodynamisch überlegenes Laufrad,
führte zu einem neuen, auf Geschwindigkeit ausgelegten
Felgenprofil. Das Felgenprofil D2 ist das Ergebnis extensiver
Windkanaltests und Rückmeldungen von professionellen
Zeitfahrern und Triathleten.
SHIMANOs Laufradkonzept ACCELERATION folgt den
ursprünglichen Richtlinien von DURA-ACE hinsichtlich der
Bereitstellung eines hocheffizienten Antriebssystems für Rennräder
im Allgemeinen und den Einsatz in Straßenrennen im Speziellen.
Die neuen, extrem leichten Felgenkonstruktionen führen zu
weniger Trägheit bei unveränderter Steifigkeit und Festigkeit für
schnelle Beschleunigung und hohe Geschwindigkeit.
NEU
Für den leistungsorientierten Triathleten &
Straßenrennfahrer
WH-9000-C75-TU
Carbonfelge für Schlauchreifen
LAUFRAD-SÄTZE
Ě Das Felgendesign D2 optimiert die Aerodynamik und Stabilität
Ě Das Speichensystem OptBal sorgt für bessere
Radsteifigkeit und Belastbarkeit
Ě Unterhalb des Felgenbetts angebrachte Speichennippel
verbessern die Aerodynamik und betonen die schnittige Optik
Ě Ein extrabreiter Nabenflansch maximiert die laterale
Steifigkeit
Ě Von SHIMANO selbst entwickeltes Carbonkonstruktionsverfahren
Ě Hochfester, leichter Freilaufkörper aus Titan
Ě Einfache „Digital Click“-Einstellung des Konuslagers für
eine einfache Lagereinstellung
Ě Konuslager sowie Oversize-Achsen aus Leichtmetall
A7075 in bewährter SHIMANO Qualität
141
NEU
Für den leistungsorientierten Triathleten &
Straßenrennfahrer
WH-9000-C50-TU
Carbonfelge für Schlauchreifen
Ě Das Felgendesign D2 optimiert die Aerodynamik und Stabilität
Ě Das Speichensystem OptBal sorgt für bessere Radsteifigkeit und
Belastbarkeit
Ě Unterhalb des Felgenbetts angebrachte Speichennippel verbessern
die Aerodynamik und betonen die schnittige Optik
Ě Ein extrabreiter Nabenflansch maximiert die laterale Steifigkeit
Ě Von SHIMANO selbst entwickeltes Carbonkonstruktionsverfahren
Ě Hochfester, leichter Freilaufkörper aus Titan
Ě Einfache „Digital Click“-Einstellung des Konuslagers für eine
einfache Lagereinstellung
Ě Konuslager sowie Oversize-Achsen aus Leichtmetall A7075 in
bewährter SHIMANO Qualität
NEU
Aerodynamische Leistung mit der Praktikabilität
eines Drahtreifens
WH-9000-C50-CL
Carbonfelge für Drahtreifen
Ě Das Felgendesign D2 optimiert die Aerodynamik und Stabilität
Ě Das Speichensystem OptBal sorgt für bessere Radsteifigkeit und
Belastbarkeit
Ě Nippel unterhalb des Felgenbetts verbessern die Aerodynamik
und betonen die schnittige Optik
Ě Ein extrabreiter Nabenflansch maximiert die laterale Steifigkeit
Ě Von SHIMANO selbst entwickeltes Carbonkonstruktionsverfahren
Ě Hochfester, leichter Freilaufkörper aus Titan
Ě Einfache "Digital Click"-Einstellung des Konuslagers für eine
ruhige Drehleistung
Ě Konuslager sowie Oversize-Achsen aus Leichtmetall A7075 in
bewährter SHIMANO Qualität
WH-9000-C50-TU
142
WH9000-C50-CL
WH-9000-C35-TU
WH-9000-C35-CL
NEU
NEU
LAUFRAD-SÄTZE
Die Pro-Tour-Wahl für den Renneinsatz
WH-9000-C35-TU
Carbonfelge für Schlauchreifen
Ě Das Speichensystem OptBal sorgt für bessere Radsteifigkeit
und Belastbarkeit
Ě Ein extrabreiter Nabenflansch maximiert die Steifigkeit
Ě Die 315 g leichte HR-Felge unterstützt die Beschleunigungsleistung
Ě Von SHIMANO selbst entwickeltes Carbonkonstruktionsverfahren
Ě Hochfester, leichter Freilaufkörper aus Titan
Ě Einfache „Digital Click“-Einstellung des Konuslagers für eine
einfache Lagereinstellung
Ě Konuslager sowie Oversize-Achsen aus Leichtmetall A7075 in
bewährter SHIMANO Qualität
Ein extrem vielseitiges Laufrad: Zuverlässigkeit im
täglichen Einsatz und Höchstleistung im Rennen
WH-9000-C35-CL
Carbonfelge für Drahtreifen
Ě Das Speichensystem OptBal sorgt für bessere Radsteifigkeit und
Belastbarkeit
Ě Ein extrabreiter Nabenflansch maximiert die Steifigkeit
Ě Von SHIMANO selbst entwickeltes Carbon-/LeichtmetallKonstruktionsverfahren
Ě Hochfester, leichter Freilaufkörper aus Titan
Ě Einfache „Digital Click“-Einstellung des Konuslagers für eine
einfache Lagereinstellung
Ě Konuslager sowie Oversize-Achsen aus Leichtmetall A7075 in
bewährter SHIMANO Qualität
143
NEU
WH-9000-C24-TL
WH-9000-C24-CL
NEU
Extrem leichte Drahtreifenfelge aus CarbonLeichtmetallverbund mit erstaunlichem
Beschleunigungsvermögen
WH-9000-C24-CL
Beeindruckendes Beschleunigungsvermögen
durch innovative Technologie
WH-9000-C24-TL
Carbonfelge für Tubeless-Drahtreifen
Ě Von SHIMANO selbst entwickelte Carbon-/
Leichtmetall-Tubeless-Konstruktion mit folgenden Fahreigenschaften:
– Flüssig, ruhig und komfortabel
– Hervorragender Grip bei Kurvenfahrt
Ě Der breite Nabenflansch mit der asymmetrischen HR-Felge sorgt
für maximale Steifigkeit und optimierte Kraftübertragung
Ě Speichen mit tangentialer Zweifachkreuzung bzw.
Radialspeichung optimieren die Torsionsteifigkeit
Ě Patentierte, extrem schmale, extrudierte Felge mit T-NutVerstärkung
Ě Hochfester, leichter Freilaufkörper aus Titan
Ě Einfache „Digital Click“-Einstellung des Konuslagers für eine
einfache Lagereinstellung
Ě Konuslager sowie Oversize-Achsen aus Leichtmetall A7075 in
bewährter SHIMANO Qualität
Carbonfelge für Drahtreifen
Ě Felgen mit einem Durchschnittsgewicht von 384 g erzeugen
ein unglaubliches Ansprechverhalten bei Beschleunigung
Ě Der breite Nabenflansch mit der asymmetrischen HR-Felge sorgt
für maximale Steifigkeit und optimierte Kraftübertragung
Ě Speichen mit tangentialer Zweifachkreuzung bzw.
Radialspeichung optimieren die Torsionsteifigkeit
Ě Von SHIMANO selbst entwickelte Carbon-/LeichtmetallVerbundmaterialkonstruktion
Ě Hochfester und leichter Freilaufkörper aus Titan
Ě Einfache „Digital Click“-Einstellung des Konuslagers für eine
einfache Lagereinstellung
Ě Konuslager sowie Oversize-Achsen aus Leichtmetall A7075 in
bewährter SHIMANO Qualität
Renntechnologie für den täglichen Einsatz
WH-6700
Tubeless Laufrad
Ě Fahreigenschaften:
– Flüssig, ruhig und komfortabel
– Hervorragender Grip bei Kurvenfahrt mit Tubeless-Reifen
Ě Hervorragender Grip bei Kurvenfahrt mit Tubeless-Reifen
Ě Geeignet für Tubeless- und Drahtreifen
Ě Patentierte, extrem schmale, extrudierte Felge mit T-NutVerstärkung
Ě Der breite Nabenflansch mit der asymmetrischen HR-Felge sorgt
für maximale Steifigkeit und optimierte Kraftübertragung
Ě Speichen mit tangentialer Zweifachkreuzung bzw.
Radialspeichung optimieren die Torsionsteifigkeit
Ě SHIMANO Konuslager
Ě Verschleißanzeige ermöglicht rechtzeitiges Ersetzen der Felge
WH-6700 (Glossy Grey)
WH-6700 (Schwarz)
144
NEU
Steife, aerodynamische und robuste
Drahtreifenfelge für vielseitigen Einsatz
WH-RS80-A-C50-CL
Carbonfelge für Drahtreifen
Ě Allround-Talent für Triathlon, Cyclocross und den täglichen
Trainingseinsatz
Ě Von SHIMANO selbst entwickeltes Carbon-/LeichtmetallKonstruktionsverfahren
Ě Die doppelt endverstärkten Speichen senken das Gewicht
und optimieren die Aerodynamik
Ě Speichen mit tangentialer Zweifachkreuzung bzw.
Radialspeichung optimieren die Torsionsteifigkeit
Ě SHIMANO Konuslager
Ě Verschleißanzeige ermöglicht rechtzeitiges Ersetzen der Felge
Extrem leichte Drahtreifenfelge aus CarbonLeichtmetallverbund für den täglichen Einsatz
WH-RS80-A-C24
Carbonfelge für Drahtreifen
NEU
LAUFRAD-SÄTZE
Ě Felgen mit einem Durchschnittsgewicht von 392 g erzeugen
ein unglaubliches Ansprechverhalten beim Beschleunigen
Ě Von SHIMANO selbst entwickeltes Carbon-/LeichtmetallKonstruktionsverfahren
Ě Der breite Nabenflansch und die asymmetrische HR-Felge sorgen
für maximale Steifigkeit und optimierte Kraftübertragung
Ě Die doppelt endverstärkten Speichen senken das Gewicht
und optimieren die Aerodynamik
Ě Speichen mit tangentialer Zweifachkreuzung bzw.
Radialspeichung optimieren die Torsionsteifigkeit
Ě SHIMANO Konuslager
Ě Verschleißanzeige ermöglicht rechtzeitiges Ersetzen der Felge
Renntechnologie für den täglichen Einsatz
WH-RS61-TL
Tubeless-Drahtreifen
Ě Von SHIMANO selbst entwickelte Tubeless-Felgenkonstruktion
für Rennräder mit folgenden Fahreigenschaften:
– Flüssig, ruhig und komfortabel
– Phänomenaler Halt in Kurven mit Tubeless-Hervorragender
Grip bei Kurvenfahrt mit Tubeless-Reifen
Ě Der breite Nabenflansch mit der asymmetrischen HR-Felge sorgt
für maximale Steifigkeit und optimierte Kraftübertragung
Ě Speichen mit tangentialer Zweifachkreuzung bzw.
Radialspeichung optimieren die Torsionsteifigkeit
Ě SHIMANO Konuslager
Ě Verschleißanzeige ermöglicht rechtzeitiges Ersetzen der Felge
Ě 11- und 10-fach-kompatibel
145
Leichtmetall-Laufräder mit 30-mm-Profil für den
täglichen Einsatz
WH-RS30-A
Ě Steifes, robustes Laufrad für das tägliche Training
Ě 30-mm-Felgenprofil für hohes Dauertempo und schnellen Fahrstil
Ě Der breite Nabenflansch und die asymmetrische HR-Felge sorgen
für maximale Steifigkeit und optimierte Kraftübertragung
Ě Radialspeichung bzw. Zweifachkreuzung zur Erhöhung von
Torsionssteifigkeit und Lebensdauer der Speichen
Ě SHIMANO Konuslager
Ě Verschleißanzeige ermöglicht rechtzeitiges Ersetzen der Felge
WH-RS30-A (Schwarz)
WH-RS30-A (Weiß)
WH-RS30-A (Silber & Schwarz)
High-End-Technologie für jedermann
NEU
WH-RS21-CL
Ě Zuverlässige, 11fach-kompatible Laufräder für den täglichen
Einsatz
Ě Der breite Nabenflansch mit der asymmetrischen HR-Felge sorgt
für maximale Steifigkeit und optimierte Kraftübertragung
Ě Radialspeichung bzw. Zweifachkreuzung zur Erhöhung von
Torsionssteifigkeit und Lebensdauer der Speichen
Ě Einfache Wartung und höhere Lebensdauer durch einstellbare
Lager
Ě SHIMANO Konuslager
Ě Verschleißanzeige ermöglicht rechtzeitiges Ersetzen der Felge
Ě 11- und 10-fach-kompatibel
WH-RS21-CL (Schwarz)
WH-RS21-CL (Silber)
146
WH-RS21-CL (Weiß)
WH-R501-30 (Schwarz)
WH-RS10-A (Schwarz)
High-End-Technologie für jedermann
WH-RS10-A
Ě Robuste, rennerprobte Konstruktion
Ě Der breite Nabenflansch und die asymmetrische HR-Felge
sorgen für maximale Steifigkeit und optimierte
Kraftübertragung
Ě Radialspeichung bzw. Zweifachkreuzung zur Erhöhung von
Torsionssteifigkeit und Lebensdauer der Speichen
Ě Einfache Wartung und höhere Lebensdauer durch einstellbare
Lager
Ě SHIMANO Konuslager
Ě Verschleißanzeige ermöglicht rechtzeitiges Ersetzen der Felge
WH-R501-30 (Silber)
LAUFRAD-SÄTZE
WH-RS10-A (Silber)
Robuste und zuverlässige Laufräder in
SHIMANO-Qualität
WH-R501-30 WH-R501/R501-A
Ě
Ě
Ě
Ě
Ě
Ě
Ě
Ě
Ě
Selbst produzierte Felgen, Naben und Speichen
20 radiale Speichen vorn und 24 gekreuzte Speichen hinten
SHIMANO Konuslager
Für 10-/9-/8-fach
30-mm-Felgenprofil bei WH-R501-30 (in Schwarz und Silber
erhältlich)
24-mm-Felgenprofil bei WH-R501/R501-A (in Schwarz erhältlich)
Aero-Speichen bei WH-R501-A, WH-R501-30
Runde Speichen bei WH-R501
Verschleißanzeige ermöglicht rechtzeitiges Ersetzen der Felge
147
MTB-Laufradsätze
Die neuen MTB-Laufräder, die auf SHIMANOs höchste Leistungsstandards
ausgelegt sind, bieten speziell entwickelte Materialien,
Fertigungsverfahren und Einspeichungen für minimales Gewicht und
maximale Stärke. Die neuen, von erfahrenen Trail-Fahrern entwickelten
und getesteten SHIMANO MTB-Laufräder, einschließlich der 29er-Modelle,
sind auf Geschwindigkeit und lange Lebensdauer ausgelegt.
WH-M988-R12
12-mm-E-ThruSteckachse
SM-AX75 12 mm
E-Thru-Steckachse hinten
Hohe Festigkeit durch die
steife E-Thru-Steckachstechnik
26,4 mm
WH-M988-R
21C
WH-M988-F15
(26”)
Trail-Laufräder für einen aggressiven Fahrstil
WH-M988-F15
WH-M988-R/R12
Ě Superleichte, robuste 26,4-mm-Scandium-Felge (21C)
Ě Patentierte, extrem schmale, extrudierte Felge mit T-Nut-Verstärkung
Ě Der Titan-Freilauf mit schnellem, doppeltem Eingriff optimiert die
Traktion
Ě Speichen mit tangentialer Zweifachkreuzung bzw. Radialspeichung
optimieren die Torsionsteifigkeit
Ě UST-Tubeless-kompatibel
Ě Die steife 12-mm-E-Thru-Steckachse hinten optimiert die
Kassetten- und Disc-Präzision
Ě Steife 15-mm-E-Thru-Steckachse vorne minimiert das Verwinden
der Federung
Ě Center-Lock ist ein schnelles, einfaches, leichtes und effektives
System für die Bremsscheibenaufnahme
Ě Konuslager mit hochwertiger, doppelter Schleifdichtung
WH-M988-R12
148
23,3 mm
19C
WH-M985-R
WH-M985-F15
15-mm-E-ThruSteckachse
WH-M985-F
(26” & 29”)
Für Geschwindigkeit und Robustheit konzipierte
XC-Laufräder
WH-M985-F/F15
WH-M985-R
WH-M985-F15
LAUFRAD-SÄTZE
Ě Superleichte, robuste 23,3-mm-Scandium-Felge (19C)
Ě Patentierte, extrem schmale, extrudierte Felge mit T-Nut-Verstärkung
Ě Der Titan-Freilauf mit schnellem, doppeltem Eingriff optimiert die
Traktion
Ě Speichen mit tangentialer Zweifachkreuzung bzw. Radialspeichung
optimieren die Torsionsteifigkeit
Ě UST-Tubeless-kompatibel
Ě Leichte, robuste Hybrid-Nabenkugellager aus Leichtmetall/Stahl
Ě Steife 15-mm-E-Thru-Steckachse vorne minimiert das Verwinden
der Federung
Ě Center-Lock ist ein schnelles, einfaches, leichtes und effektives
System für die Bremsscheibenaufnahme
Ě Konuslager mit hochwertiger, doppelter Schleifdichtung
149
(26” & 29”)
Trail-Laufräder für Enduro und All-Mountain
WH-M788-F15
WH-M788-R/R12
Ě Robustes und starkes, 25,8 mm breites Felgenprofil (21C)
Ě Patentierte, extrem schmale, extrudierte Felge mit T-Nut-Verstärkung
Ě Der Freilauf mit schnellem, doppeltem Eingriff optimiert die
Traktion
Ě Speichen mit tangentialer Zweifachkreuzung bzw. Radialspeichung
optimieren die Torsionsteifigkeit
Ě UST-Tubeless-kompatibel
Ě Die steife 12-mm-E-Thru-Steckachse hinten optimiert die
Kassetten- und Disc-Präzision
Ě Steife 15-mm-E-Thru-Steckachse vorne minimiert das Verwinden
der Federung
Ě Center-Lock ist ein schnelles, einfaches, leichtes und effektives
System für die Bremsscheibenaufnahme
Ě Konuslager mit hochwertiger, doppelter Schleifdichtung
SM-AX75 12 mm
E-Thru-Steckachse hinten
Hohe Festigkeit durch die steife
E-Thru-Steckachstechnik
WH-M788-R12
WH-M788-R12
12-mm-E-Thru-Steckachse
25,8 mm
21C
WH-M788-R
WH-M788-F15
NEU
29er
(26” & 29”)
XC-Laufräder optimiert für Robustheit, geringes
Gewicht, Zuverlässigkeit und kompromisslos hohe
Geschwindigkeit
WH-M785-F15
15-mm-E-ThruSteckachse
WH-M785-F/F-29/F15/F15-29
WH-M785-R/R-29
Ě Leichtes und starkes, 23,4 mm breites Felgenprofil (19C)
Ě Patentierte, extrem schmale, extrudierte Felge mit T-Nut-Verstärkung
Ě Der Freilauf mit schnellem, doppeltem Eingriff optimiert die
Traktion
Ě Speichen mit tangentialer Zweifachkreuzung bzw. Radialspeichung
optimieren die Torsionsteifigkeit
Ě UST-Tubeless-kompatibel
Ě Steife 15-mm-E-Thru-Steckachse vorne minimiert das Verwinden
der Federung
Ě Center-Lock ist ein schnelles, einfaches, leichtes und effektives
System für die Bremsscheibenaufnahme
Ě Konuslager mit hochwertiger, doppelter Schleifdichtung
WH-M785-F15-29
WH-M785-F15
23,4 mm
19C
150
WH-M785-R
WH-M785-F
NEU
(26” & 29”)
Für anspruchsvollste Trails konzipiert
WH-MT68-F15
WH-MT68-R/R12
Ě
Ě
Ě
Ě
Ě
Ě
25,8 mm
Ě
Ě
SM-AX65 12 mm
E-Thru-Steckachse hinten
Hohe Festigkeit durch die
steife E-Thru-Steckachstechnik
Ě
Tubeless-System mit von SHIMANO entwickelter Dichtung
25,8 mm breites Felgenprofil (21C)
UST-Tubeless-kompatibel
Der Freilauf mit schnellem, doppeltem Eingriff optimiert die
Traktion
Speichen mit tangentialer Zweifachkreuzung bzw. Radialspeichung
optimieren die Torsionsteifigkeit
Die steife 12-mm-E-Thru-Steckachse hinten optimiert die
Kassetten- und Disc-Präzision
Steife 15-mm-E-Thru-Steckachse vorne minimiert das Verwinden
der Federung
Center-Lock ist ein schnelles, einfaches, leichtes und effektives
System für die Bremsscheibenaufnahme
Konuslager mit hochwertiger, doppelter Schleifdichtung
21C
NEU
29er
(26” & 29”)
UST-Kompatibilität für vielseitige Cross-CountryFahrten
WH-MT66-F/F-29/F15/F15-29
WH-MT66-R/R-29/R12-29
Ě
Ě
Ě
Ě
Ě
Tubeless-System mit von SHIMANO entwickelter Dichtung
24,6 mm breites Felgenprofil (19C)
UST-Tubeless-kompatibel
Der Freilauf mit schnellem, doppeltem Eingriff optimiert die
Traktion
Speichen mit tangentialer Zweifachkreuzung bzw. Radialspeichung
optimieren die Torsionsteifigkeit
Die steife 12-mm-E-Thru-Steckachse hinten optimiert die
Kassetten- und Disc-Präzision
Steife 15-mm-E-Thru-Steckachse vorne minimiert das Verwinden
der Federung
Center-Lock ist ein schnelles, einfaches, leichtes und effektives
System für die Bremsscheibenaufnahme
Konuslager mit hochwertiger, doppelter Schleifdichtung
LAUFRAD-SÄTZE
Ě
Ě
Ě
Ě
SM-AX65 12 mm
E-Thru-Steckachse hinten
Hohe Festigkeit durch die
steife E-Thru-Steckachstechnik
24,6 mm
19C
151
29er
WH-MT55 (Schwarz)
WH-MT15 (Schwarz)
WH-MT55 (Weiß)
WH-MT55
15-mm-E-ThruSteckachse
WH-MT15 (Weiß)
24,6 mm
24,6 mm
19C
19C
(26”)
Für sichere, zuverlässige Trail-Ganztagestouren
optimiert
(26” & 29”)
Hochwertige, robuste Geländelaufräder
WH-MT55F/F15/WH-MT55-R/WH-MT55-F/
F15-29/WH-MT55-R-29
WH-MT15-F/WH-MT15-R
Ě 24,6 mm breites Felgenprofil (19C)
Ě Selbst produzierte Felgen, Naben und Speichen
Ě Speichen mit tangentialer Zweifachkreuzung bzw. Radialspeichung
optimieren die Torsionsteifigkeit
Ě Mit UST-Tubeless und Drahtreifen kompatibel
Ě Steife 15-mm-E-Thru-Steckachse vorne minimiert das Verwinden
der Federung
Ě Center-Lock ist ein schnelles, einfaches, leichtes und effektives
System für die Bremsscheibenaufnahme
Ě Konuslager mit hochwertiger, doppelter Schleifdichtung
SM-RTAD10
SM-RTAD05
Ě
Ě
Ě
Ě
Längere Lebensdauer durch Präzisionsmontage von Hand
Selbst produzierte Felgen, Naben und Speichen
Konuslager mit hochwertiger, doppelter Schleifdichtung
Center-Lock ist ein schnelles, einfaches, leichtes und effektives
System für die Bremsscheibenaufnahme
Scheibenbremsen-Adapter
Scheibenbremsen-Adapter
Ě Verwenden Sie diese Adapter zur Befestigung der 6-Loch-Bremsscheibe an
Naben mit CENTER LOCK-Montage
Ě Kann nicht mit der 6-Loch-Bremsscheibe verwendet werden, die mit einem
Aluminiumadapter eingebaut ist (SM-RT86/76)
Ě Gewicht: 49,5 g (SM-RTAD10), 60,1 g (SM-RTAD05)
SM-RTAD10
NEU
SM-RTAD05
152
SHIMANO-Technologie – das
Original
Anschlag
154
Rücktrittbremse
Konuslager
154
155
154
E-ThruSteckachse
Dual-PivotSeitenzugbremse
Direct-MountSchaltwerk
155
155
156
156
156
Extrabreiter
Flansch
4 mm längere
Pedalachse
VierkolbenBremssattel
Freier Hub
Schaltkraftservo
157
158
158
158
158
159
159
159
159-160
160
160
161
161
161-162
162
162
Innen
liegender
Fettmantel
Labyrinth- und
Schleifdichtung
164
165
165
165
167
167
167
Griffweiteneinstellung
REVOSHIFT
Schaltgriff
162
163
164
Einteilig
geschmiedeter
Bremssattel
164
Neuer
Innenzug
165
165
165
166
166
Optische
Ganganzeige
POWER
MODULATOR
Blockierschutz
POWER
MODULATOR
Blockierschutzeinheit
Press-Fit
Innenlager
Schnelles
Ansprechen
167
168
168
168
169
169
169
170
RennradScheibenbremse
Rollenbremse
170
170
171
171
172
172
172
173
Winkeleinstellung
173
173
Top-Normal
TOP SWING
Umwerfer
175
176
173
176
174
176
174
176
174
175
175
SchaltzugFührungsrolle
Umwerfer mit
breiterem
Freiraum
Wide Link
177
177
177
Anschlag
–
Rücktrittbremse
Anschlag
Rücktrittbremse
Der Schaltwerk-Anschlag verbessert die
Fahrerkonzentration durch Dämpfen der
Schaltwerkgeräusche unter anspruchsvollen Bedingungen.
Dieser robuste Kunststoff-Anschlag verhindert das
Aufschlagen der Kette, indem Stöße zwischen dem B-Link
und der B-Set-Schraube des Schaltwerks absorbiert
werden.
Die Nexus Rücktrittbremse wird durch Rückwärtstreten
betätigt, genau wie bei einer herkömmlichen
Rücktrittbremse. Das Einmalige daran ist jedoch, dass die
Bremskräfte, die die integrierte Nexus Rücktrittbremse
direkt auf das Laufrad überträgt, unabhängig von der
Schaltmechanik der Nabe sind.
Ebenso ist die Bremskraft unabhängig vom eingelegten
Gang und daher stets gleich. Dies macht das Fahren
komfortabler und sicherer. Bei der INTER-7 bzw. INTER-3
erfüllen die Bremskräfte die DIN-Norm.
Die Bremskraft der Inter-8C liegt sogar noch um 60 %
höher als bei Inter-7C.
Im Einsatz bei: SAINT
Anschlag
Weniger
Aufschlaggeräusche
Im Einsatz bei: Nexus INTER-8/Nexus INTER-7/Nexus
INTER-3
CEN-Standard bestätigt durch SMP
(Svensk Maskinprovning AB)
Gleich hohe Bremswirkung in jedem Gang
60% höhere Leistung als bei der INTER-7
CENTER-LOCK-System
Center-Lock-Bremsscheibenaufnahme. Dieses System der
Montage mittels Sicherungsring ermöglicht eine schnelle
Montage und Demontage der Bremsscheibe und spart
damit Servicekosten. Außerdem sorgt der sichere Sitz auf
dem Vielzahnprofil für höhere Präzision und Festigkeit,
wodurch die Wirksamkeit der Bremse erhöht wird.
Verzögerung
(m/s2)
Inter-8
Inter-7
Gangstufe
Gleich hohe Bremswirkung bei jeder Gangstellung
Ritzel
Nabenkörper
Bremsbelag
Sicherungsringss
XTR
Bremsrolle
BremsscheibenVielzahnprofil
Bremsscheibe
154
Bremsnocke
Aktivator
Konuslager
–
Schaltwerk für Direktmontage
Konuslager
Konuslager sind belastbarer als gedichtete
Industriekompaktlager, da Konuslager axiale wie
radiale Kräfte gleich effektiv aufnehmen
können und dadurch extrem leicht laufen und
lange halten. Konuslager sind außerdem leichter
zu warten, einzustellen und auszutauschen.
Vergleich der Lastverteilung
ST-5700
Richtung der
einwirkenden Kraft
Lastverteilung
Industrielager
Konuslager
ST-9000
Direct-MountSchaltwerke
Mit einer neuen Montageoption für SHIMANO Shadow
Schaltwerke sind Hinterräder leichter auszubauen. Die
neue Direktmontagefunktion ist für eine große Auswahl
moderner Rahmen mit großen Kettenstreben konzipiert,
insbesondere Mountainbikes mit SteckachsenAusfallenden der Größe 142 mm x 12 mm.
Im Einsatz bei: XTR/DEORE XT/SLX
Standardaufnahme
E-Thru-Version
Standardaufnahme
Direct-Mount
TECHNOLOGIE
DCL steht für Dual Control Lever. Er verfügt über Brems- und
Schaltfunktionen und ermöglicht einfache Betätigung.
Die verbesserte Ergonomie ist für den hohen Standard
wahrscheinlich noch wichtiger, als zusätzliche
Getriebeübersetzungen. Die Technik der neuen Schalthebel
bringt die Stabilität unserer MTB-Technologie mit und
arbeitet so präzise und leichtgängig, dass es möglich wird,
vorn wie hinten mit nur einem Finger zu schalten.
Das ist ein Highlight bei Shimanos „Totaler Integration“.
Um es zu glauben, muss man es einfach selbst erfahren.
Direct-Mount
Dual-Control-Schalt-/Bremshebel mit neuer
Struktur
Die Dual-Control-Schalt-/Bremshebel von DURA-ACE,
ULTEGRA und 105 wurden neu konstruiert und weisen
jetzt zum Beispiel ein gewichtsreduziertes Gelenk an der
Innenseite der Schaltmechanik sowie Integration des
Schaltzuges für leichteres Lenken auf.
Die extrem kompakten und hochpräzise gefertigten Einzelteile
ergeben im Zusammenspiel eine unerreichte Schaltgeschwindigkeit.
Im Einsatz bei: DURA-ACE/ULTEGRA/105/Tiagra/
SORA/2300/Tourney A070
Schnellspanner-Version
ĚErmöglicht eine flexible Rahmenkonstruktion
ĚKeine speziellen Werkzeuganforderungen
(Befestigungsschraube M10x1, ohne E-Clip)
ĚLeichter einzubauendes Hinterrad
155
Doppelservo
–
Doppelgelenk-Seitenzug
Andere
blasenförmige
Felge
Klingenförmige
SHIMANO Felge
Wind
Durch den SHIMANO Pantograph-Doppelservomechanismus
verläuft das Schaltwerk in einer optimalen Bahn.
Die Führungsrolle wird den Zahnkränzen bei der
Bewegung nach vorne und nach hinten in ganz geringem
Abstand nachgeführt und optimiert damit jeden
Schaltvorgang. Die perfekte Nachführung trägt zu den
äußerst präzisen SIS Schaltvorgängen bei.
Wind
Lenkungsverlust
Erhöhter
Widerstand
Klingenförmige Felge
Die Leitrolle des Schaltwerks
steht in allen Gangstufen
gleichermaßen optimal zum
Ritzel.
Effektiv bei Seitenwind
Wind
Ruhiger Luftstrom
Der geringere Abstand
zwischen dem Reifen und der
Felge verbessert den
Luftstrom
Wind
Lenkungsverlust,
erhöhter
Widerstand
Wind
Wind
Lenkungsverlust,
erhöhter
Widerstand
Aufgefüllter
Abstand
7900-C50
WH-9000-C50/C75
Die aerodynamische Leistung wird durch die Windrichtung
beeinflusst. Bei der Entwicklung der neuen D2-Felge haben
SHIMANO-Ingenieure sowohl Gegen- als auch Seitenwind
berücksichtigt, um eine optimale Leistung in realistischen
Fahrbedingungen zu erreichen. Umfangreiche
Prototypentests, im Windkanal und auf der Straße, ergaben,
dass eine breite Felgenform mit einem hohen Profil am besten
in einer großen Vielzahl von Bedingungen abschneidet. Bei
Gierwinkeln zwischen 0 und 15 Grad reduziert das neue
SHIMANO-Felgenprofil D2 den Luftwiderstand besser als alle
anderen aerodynamischen Felgen. Die neue
Felgenkonstruktion fördert außerdem die laterale
Radsteifigkeit und bietet mehr vertikale Nachgiebigkeit für
bessere Kontrolle, mehr Komfort und optimierte
Beständigkeit auf der Straße.
Die Dual-Pivot-Technik führt zu gewichtssparenden,
kompakten und robusten Bremsen. DoppelgelenkSeitenzugbremsen haben beachtliche Fortschritte
hinsichtlich geringer Toleranzen, maximaler
Verwindungssteifigkeit und hoher Belastbarkeit gemacht.
Sie sprechen präzise und verzögerungsfrei an und die
Lebensdauer ist deutlich länger. Weiterhin weisen die
Bremsbeläge eine um 100 % erhöhte Haltbarkeit auf,
damit dem Fahrer die hohe Leistung der Bremsen länger
erhalten bleibt.
Im Einsatz bei: ULTEGRA/105/Tiagra/SORA
Im Einsatz bei: DURA-ACE C75/C50
Andere aerodynamische Felge
Klingenförmige Felge von SHIMANO
Watt
Andere
Weniger Luftwiderstand
SHIMANO
5
10
Anströmwinkel (Grad)
156
WH-9000-C50/C75
Dual-PivotSeitenzugbremse
D2-Felge
0
Felge mit
Abstand
15
20
BR-6700
Dyna-Sys
Bemerkenswert stabil
Dyna-Sys
SHIMANOs 10-fach-MTB-Schaltung der
nächsten Generation
Dyna-Sys ist SHIMANOs neue Schalttechnologie für das
Mountainbike. Diese revolutionäre Technologie arbeitet
mit einer 10-fach-Kassette. Eine weiteres Highlight des
neuen Systems ist der komplett überarbeitete
Antriebsstrang, der dem Fahrer handfeste Vorteile bietet.
ĚEs geht nicht nur um eine zusätzliche Gangstufe.
ĚEs geht um enger gestufte Schaltstufen, die weicher
schalten und die Kraftübertragung optimieren.
ĚEs geht um optimalere Gangkombinationen,
die Kraftverlust und Verschleiß minimieren.
ĚEs geht vor allem um Leistung: Dyna-Sys bietet jeder Art
von Fahrer einfach einen höher belastbaren Antriebsstrang!
Systemimmanente Effizienz
Der größere Umfang der 11-36Z 10-fach-HG-Kassette
ermöglicht dem Fahrer vorne länger auf dem
meistgenutzten Kettenblatt zu bleiben, dem 32er.
Traditionell musste sich der Fahrer mit einer 3-fachGarnitur daran gewöhnen, hinten zwei bis drei
Ausgleichsschaltungen vorzunehmen, wenn er vorne auf
den 22er „Rettungsring“ ging. Bei Dyna-Sys genügt eine
einzige Schaltstufe zur Kompensation, und sie fällt
weniger oft an. Das Schalten verläuft glatter und
intuitiver dank der CloseStep-Abstufung – 42-32-24. Die
Rückkehr vom 24Z-Blatt auf das mittlere Kettenblatt ist
einfacher und intuitiver zu bewerkstelligen. Und das mit
42 Zähnen etwas kleinere große Kettenblatt ist ebenfalls
leichter zu erreichen und zu treten. Als Folge wird es
häufiger benutzt. Dyna-Sys-Technologie sorgt für nahtlose
Schaltvorgänge. Der Fahrer tritt konsistent rund und
effizient. Traktion und Schwung bleiben stets
gewährleistet.
Die komplett neue, asymmetrische Kette, speziell für
Mountainbikes, sorgt für flüssigere Schaltvorgänge,
geringeres Gewicht und eine optimierte Funktionsleistung
des Gesamtsystems. Die CloseStep-Abstufung reduziert
die Sprünge zwischen den Schaltstufen, ermöglicht einen
effizienteren Lauf der Kette und senkt die Gefahr, dass
die Kette beim Schalten in rauem Gelände abspringt.
Die effizientere Verlegung des Zuges und ein kürzeres
Schaltwerk machen das System schmutzunempfindlicher,
resistenter gegen Schwingungen durch
Bodenunebenheiten sowie gegen Verlust von
Treteffizienz durch Bewegungen der Federung.
Das Compact Cage Schaltwerk sowie das reduzierte
Format des großen Kettenblattes ermöglichen ein
Verkürzen der Kette. Sie läuft leiser und ruhiger. Die neue
Long-Arm-Struktur des Schaltwerks erhöht den
mechanischen Vorteil der Advanced Light Action
Schaltung.
Die Dyna-Sys CloseStep Kurbelgarnitur basiert auf einem
mittleren Kettenblatt mit 32 Zähnen. Sie erhöht
insgesamt die Effizienz der Kraftübertragung
ĚDas 32Z-Kettenblatt ist das effizienteste und am häufigsten
im Gelände zum Einsatz kommende Kettenblattformat
ĚDie Dyna-Sys-Technologie minimiert die Veränderung des
Kettenwinkels in Relation zum Hauptgelenk der meisten
Fully-Rahmen. Kette und Federung beeinflussen sich daher
gegenseitig weniger
Federung:
Position des
Gelenkes
42Z
Minimiert
24Z
Beim Treten an steilen Anstiegen...
Kassette
Bisher
36
24
32
32
34
22
TECHNOLOGIE
32Z
Kettenblatt
30
32
Kassette
Kettenblatt
26
Die Kombination von größerem Übersetzungsumfang mit den
CloseStep-Kettenblättern minimiert Änderungen der Trittfrequenz
sowie Kraftverluste beim Pedalieren. Die Effizienz der
Kraftübertragung steigt.
157
E-Thru-Steckachse
–
4 mm längere Pedalachse
E-Thru-Steckachse
Das werkzeuglose Steckachsensystem optimiert die
Festigkeit und Lastverteilung und sorgt durch den
zuverlässigen internen Nockenmechanismus und das neue
Befestigungsverfahren für problemlose Funktion. Das
15-mm-Steckachssystem ist 15 % beständiger gegen
Torsionskräfte und 25 % beständiger gegen quer
einwirkende Scherkräfte als ein herkömmliches 9-mmVorderachssystem mit Schnellspanner. Die unverändert
hohe Festigkeit steht in einem optimalen Verhältnis zum
Gewicht. Das E-Thru-Achsnabensystem minimiert ein
Verwinden der Federung und ist dabei leicht genug auch
für scharfe Kurven bei hohem Tempo.
Alternativ verfügbar sind ein 8-mm-Steckachssystem für
Trekking-/ATB-Naben bzw. Nabendynamos sowie für das
Hinterrad ein 12-mm-Steckachssystem.
Extrabreiter
Flansch
SHIMANOs neuer, extrabreiter Nabenflansch vergrößert die
Triangulierungsbasis zwischen den beiden Nabenflanschen
und der Felge und maximiert dadurch die Seitensteifigkeit.
Mit einem reduzierten Speichenwinkel auf der
Kassettenseite bietet dieses Design erhöhte Seitensteifigkeit
und eine einheitlichere Speichenspannung links und rechts.
Mit diesem Flansch ausgestattete Laufräder sorgen für
überragende Torsions- und Seitensteifigkeit und bieten
bessere Effizienz bei der Kraftübertragung.
Im Einsatz bei: DURA-ACE/RS61/RS21
Stabilität
Instabilität
Asymmetrische
Felge
Im Einsatz bei: XTR/DEORE XT/SLX/ZEE
Breiterer
Flansch
HB-M988
FH-M988
Kein breiterer
Flansch + keine
asymmetrische
Felge
Breiterer Flansch
+ asymmetrische
Felge
4 mm längere
Pedalachse
E-Tube
Die E-Tube-Plattform bietet optimale Flexibilität. E-Tube
übermittelt interaktive Signale und versorgt alle Teile
durch „Plug & Play“-Anschlüsse mit Strom. E-Tube ist
korrosions-, dehnungs- und frostbeständig und
gewährleistet geringen Wartungsaufwand. Des Weiteren
stellt SM-PCE1 die Verbindung zwischen PC und
Komponenten her, um die Firmware zu aktualisieren.
Digitale Geräte bleiben durch Aktualisieren der Firmware
auf dem neuesten Stand und bieten eine bessere
Funktion.
SHIMANOs optionale verlängerte Pedalachse sorgt für 4
mm zusätzlichen Abstand zwischen Kurbel und Fußposition.
Dadurch können Fahrer mit breiteren Hüften die richtige
Bein- und Fußausrichtung auf den Pedalen beibehalten.
Im Einsatz bei: PD-9000
52 mm
56 mm
2 mm
2 mm
2 mm
2 mm
Im Einsatz bei: DURA-ACE Di2/ULTEGRA Di2/ALFINE Di2
PD-9000 Standard
PD Mitte: 52 mm
PD-9000 +4 mm
PD Mitte: 56 mm
Einstellbarer Fußpositionsbereich
50-54 mm (Standard)
54-58 mm (+4 mm)
Insgesamt 50-58 mm
Abstand von Kurbel zur Fußposition
50
PD-9000 Standard
PD9000 +4 mm
158
51
52
53
54
55
56
57
58
Vier Kolben-Bremssattel HG-Ritzel
–
Vier
Kolben-Bremssattel
Schaltkraftservo
Das Scheibenbremssystem weist einen
Bremssattel mit
gegenläufigen
Doppelkolben auf.
Die vorderen Kolben
haben dabei einen
anderen Durchmesser
als die hinteren. Das
System verwendet
eine Technik für die
Kraftübertragung,
bei der die kleinen
Kolben die einlaufende Scheibe und
die kräftigeren,
größeren Kolben die
auslaufende Scheibe
fassen. Dadurch wird
ein Flattern der
Bremsscheibe reduziert und die Bremse deutlich leiser.
Der Vierkolben-Bremssattel vergrößert die Kontaktfläche
mit der Bremsscheibe, während seine Größe kompakt
bleibt. Die Position der Beläge ist exakt darauf
abgestimmt, den Druck zu stabilisieren. Zudem werden
in Kombination mit dem SERVO WAVE Bremshebel
unglaubliche 50 % mehr Bremskraft erzielt als mit dem
Vorgängermodell. Das fortschrittliche SAINT/ZEE
Scheibenbremssystem lässt sich den Bremsgewohnheiten
des Fahrers anpassen und erzeugt eine gleichmäßige,
hervorragend dosierbare Bremskraft.
Beim SHIMANO Schaltservo wird zum Herunterschalten
Pedalkraft genutzt. Daher kann man schnell und präzise
mit geringem Kraftaufwand herunterschalten. Für das
automatische Schaltsystem ist der Schaltservo von
entscheidender Bedeutung. Dadurch sinken die
erforderlichen Schaltkräfte so weit, dass ein kleiner
Gleichstrommotor mit geringem Drehmoment den
Schaltvorgang bewirken kann. Der Strombedarf wird
reduziert, das System leichter und kompakter.
Im Einsatz bei: ALFINE/Nexus INTER-8/Nexus INTER-3
Schaltkraftaufwand sinkt um 40 %
Schaltklinke
Zylinder
Pedalkraft wirkt
unterstützend gegen den
Schaltzylinder, um dessen
Gegenkraft zu überwinden
und den Gang zu wechseln.
Gegenkraft
Pedalkraft liefert Druck
zur Unterstützung des
Schaltvorgangs
Schaltkraft
Antriebskraft
Im Einsatz bei: SAINT/ZEE
Freier
Hub
HG-Kassettenzahnkränze
Im Einsatz bei: XTR/SAINT/DEORE XT/SLX/ALFINE
Die speziell geformten HYPERGLIDE-Ritzel weisen
spezielle Zahnprofile sowie gezielt positionierte
Steighilfen auf, die die Kettenführung beim Schalten
optimieren. Dies ermöglicht eine schnelle, präzise
Indexschaltfunktion.
Die für die 10-fach-Schaltung am Mountainbike entwickelte
HG-Kassette wurde umfangreichen Optimierungsmaßnahmen
unterzogen, um eine supereffiziente Schaltfunktion zu
erzielen. Weiterhin wurde bei der XTR ein dreiteiliger Spider
aus Aluminium für die Ritzel eingeführt. Die fünf größten
Ritzel bestehen aus Titan. Beide Maßnahmen senken das
Gewicht und erhöhen die Festigkeit. (2-piece Spider für Ritzel
bei DEORE XT, einteiliger Spider bei SLX)
Beginn des Kettenübergangs
Bremsscheibe
Kontaktpunkt
der Beläge an
der Scheibe
Schraube zum Einstellen
des Druckpunkts
TECHNOLOGIE
Das optimale Bremsgefühl unterscheidet sich von Fahrer
zu Fahrer.
Die SERVO WAVE Technik sorgt für ein schnelleres Ansprechen
der Bremse. Außerdem erhöht sich die Bremskraft um 20 %.
Der Druckpunkt des Hebels ist einstellbar.
Mit dieser Technik lässt sich die Bremse viel punktgenauer
entsprechend der Absichten des Fahrers dosieren. Die
individuelle Wahl der Griffweite und des Druckpunkts
ermöglicht die optimale Anpassung der Bremse an
unterschiedliche Fahrer.
Beginn des Kettenübergangs
Kettenübergang
abgeschlossen
Kettenübergang
abgeschlossen
Bremsbelag Schleifdichtung
HG-Zahnkränze
Führen die Kette
unmittelbar, direkt und
ohne Aufreiten auf das
nächste Ritzel.
Konventionelle Ritzel
Bei konventionellen
Ritzeln reitet die Kette
erst auf den Zahnspitzen
auf, bevor sie sich auf
das Ritzel setzt.
159
HYPERGLIDE
–
HG-X-Kette
Neu gestaltete Kette
Die neu entwickelte Kette ist ein Kernstück der Gruppe
ULTEGRA 6700, einem neuen, hoch präzisen
Komponentensystem.
Das Gewicht der Kette CN-6701, einer innovativen
Konstruktion höchster Präzision, wurde durch Perforation
der Außenlaschen und den Einsatz von Hohlnieten
gesenkt.
Die neu gestalteten Laschen sorgen für optimierten
Kontakt zu den Zähnen und ermöglichen flüssige
Schaltvorgänge – auch unter hoher Last. Zusätzlich bietet
die neue Kette eine höhere Tritteffizienz.
Um eine optimale Schaltleistung zu erzielen, verfügt diese
Kette über eine spezifische Laufrichtung. Die Seiten sind
entsprechend gekennzeichnet, um sicherzustellen, dass
die CN-6701 korrekt montiert wird.
HG-X Kette
Weitere Evolution der Schaltfunktion
Die laufrichtungsgebundene 10-fach HG-X Kette speziell
für Mountainbikes schaltet flüssiger, spart Gewicht und
erhöht insgesamt die Systemleistung.
HG-X-Kette mit Laufrichtungsbindung: Die äußere Seite
ist für das Schalten vorn optimiert, die innere für hinten.
Im Einsatz bei: XTR/DEORE XT/SLX/DEORE
Im Einsatz bei: ULTEGRA/105/TIAGRA
Außen (rechte Seite)
Innen (linke Seite)
Äußere Teile
Hinten
Innere Teile
Lauf
richt
ung
Die Seite mit der Markierung (siehe Abbildung) ist die äußere
(rechte) Seite.
Vorne
HG-EV
Die HG-EV-Kassette dient der auf den Fahrer
abgestimmten Abstufung und dem TrittfrequenzManagement. Wir bieten die optimale Übersetzung für
11-fach-Schaltsysteme. Sie können breitere oder engere
Abstufungen wählen, um den jeweiligen Anforderungen
zu entsprechen. Mit der HG-EV-Kassette erhalten Sie ein
11-fach-Schaltsystem ohne Kompromisse hinsichtlich
Robustheit sowie verbesserte HYPERGLIDE-Schaltfunktion.
Die HG-EV-Kette ist eine leistungsstarke, einsatzbereite
Kette. Die Kette CN-9000 verbessert die
Verschleißbeständigkeit um 40 % gegenüber CN-7901
aufgrund einer speziellen PTFE-Beschichtung.
Außenseite
Innenseite
Spezielle 10-fach-Kette für MTB
ĚEntworfen für die Einsatzbedingungen am MTB: Hohes
Drehmoment beim Pedalieren, hohes Verschmutzungsrisiko.
ĚRobust: Die gewichtsparenden Durchbrüche der
Außenlaschen sind ausgefüllt.
ĚSelbstreinigend: Konsistente Schaltfunktion auch im
Schlamm.
HG-EV
11-fach
* Die HG-X Kette ist nicht mit anderen, für Rennrad
ausgelegten 10-fach-Schaltungen kompatibel.
+1,85 mm
Außen (rechte Seite)
Innen (linke Seite)
HG
10-fach
CN-9000
5,62 mm
5,88 mm
CN-7901
160
Die Seite mit der Markierung (siehe Abbildung) ist die äußere
(rechte) Seite.
HOLLOWGLIDE
–
HOLLOWTECH II
HOLLOWTECH II
Technologie
HOLLOWGLIDE
Hohles großes Kettenblatt
Die extrem steife Hohlstruktur reduziert das Gewicht bei
gleicher Festigkeit. Bessere Kraftübertragung und
schnelleres, präziseres Schalten vorn.
Im Einsatz bei: DURA-ACE/ULTEGRA
HOLLOWTECH-Kurbel
Hohlgeschmiedete Kurbeln
Das Konzept der HOLLOWTECH II Technologie wurde auf
die Fertigung einer optimierten Kurbelgarnitur
ausgerichtet, die den Kraftaufwand des Fahrers für den
Antrieb minimiert. Die hohe Steifigkeit der Kurbelgarnitur
gewährleistet die Effizienz der Kraftübertragung beim
Treten, während ihr geringes Gewicht insbesondere bei
längeren Strecken den Fahrer entlastet. Die Entwicklung
der Kurbelgarnitur erfolgte im Hinblick auf ein optimales
Verhältnis zwischen Steifigkeit und geringem Gewicht.
Die HOLLOWTECH Technologie ermöglicht extrem leichte,
hohle Kurbelarme, die unter Einsatz der exklusiven
Schmiedetechnologie von SHIMANO hergestellt werden, um
eine maximale Steifigkeit zu erhalten. Zusätzlich ist bei der
HOLLOWTECH II Garnitur die rechte Kurbel fest mit der Achse
des Innenlagers verbunden, wodurch eine optimale
Ausgewogenheit zwischen höchster Steifigkeit und
geringstem Gewicht erzielt wird. Das außen gelagerte
Innenlager bietet eine
bessere Gewichtsverteilung und mehr
Stabilität, was für eine
effizientere Kraftübertragung sorgt.
Bei der Entwicklung der
HOLLOWTECH II
Kurbelgarnitur wurde
Wert auf ein optimales
Verhältnis zwischen
Steifigkeit und
Rotationseffizienz sowie
geringem Gewicht und
attraktiver Optik gelegt.
Achse und Lager mit 24 mm Durchmesser
Warum kommen bei der HOLLOWTECH II Kurbelgarnitur
eine Achse und ein Innenlager mit 24 mm Durchmesser
zum Einsatz? Der Durchmesser der Innenlagerachse und
des Lagers war bei der Entwicklung ein wichtiger Faktor,
da sich die Innenlagerachse erheblich auf Steifigkeit,
Stabilität, Gewicht und Rotationseffizienz auswirkt.
Rotationseffizienz
TECHNOLOGIE
Leichte Kurbeln reduzieren das Gesamtgewicht des Rades
und vor allem die für die Beschleunigung entscheidende
rotierende Masse.
Die Herausforderung besteht darin, das Gewicht der
Kurbel zu senken, ohne Stabilität und Belastbarkeit zu
beeinträchtigen.
SHIMANOs hochmoderne Schmiedetechnologie bietet mit
der HOLLOWTECH Kurbel eine ideale Lösung.
Genau wie ein hochwertiges Rahmenrohr ist die
Hohlarmkurbel bei sehr geringem Gewicht enorm stabil
und belastbar.
Perfekte Ausgewogenheit zwischen
Steifigkeit, Stabilität, Gewicht und
Rotationseffizienz
Biegesteifigkeit/Bruch
Torsionsfestigkeit/
Bruch
A
AI
SEC.A-AI
Gewicht der Achse/Lager
B
BI
C
CI
SEC.B-BI
Hohlprofil
SEC.C-CI
Achsen mit größerem Durchmesser besitzen
eine geringere Biege- und
Verwindungsfestigkeit
Achsen mit größerem Durchmesser bieten den Vorteil
einer höheren Steifigkeit. Sie brechen jedoch eher, wenn
sie Biege- oder Torsionskräften ausgesetzt werden.
161
HOLLOWTECH II
–
ICE-TECH TECHNOLOGIE
HOLLOWTECH II
Technologie
Hyperdrive-System
Worauf es ankommt, ist die
Gesamtausgewogenheit der Kurbelgarnitur
Im Hinblick auf die gesamte Kurbelgarnitur ist ein
optimales Verhältnis zwischen der Festigkeit der
Kurbelarme, der Steifigkeit der Achse, der Lagerposition
und weiteren Merkmalen sehr wichtig. Bei der
Entwicklung der Kurbelgarnitur wurde die
Gesamtausgewogenheit aller einzelnen Elemente sorgsam
berücksichtigt, um maximale Stabilität zu gewährleisten.
Äußeres Lager
Bei den meisten 68-mmTretlagergehäusen kann die
HOLLOWTECH II mit 24-mm-Achse so
eingebaut werden, dass das Lager
außerhalb des Rahmens sitzt, um eine
bessere Gewichtsverteilung und
höhere Stabilität zu erzielen.
HOLLOWTECH II
Technologie
82 mm
Systemintegration von SG-X-Kettenblättern,
HG-Kette und Umwerfern mit breiter
Gelenkbasis
Die aufeinander abgestimmten Komponenten optimieren
die Kettenführung und sorgen für präzise, zuverlässige
Umwerferschaltfunktion, die besonders in
anspruchsvollem Gelände wichtig sind.
Hauptstifte (mittleres auf
großes Kettenblatt)
Hilfsstifte (mittleres auf großes
Kettenblatt)
Steighilfen (kleines auf
mittleres Kettenblatt)
53,8 mm
FC-7701
BB-7700
Hochwertige Präzisionsdichtungen
Die HOLLOWTECH II Garnitur verfügt darüber hinaus über
hochwertige Präzisionsdichtungen im Lagerbereich, um
die Haltbarkeit zu verlängern und die ausgezeichnete
Rotationseffizienz langfristig zu erhalten.
Dichtung
Befestigungssystem für die Integration von Schalt- und
Bremshebel. Es sorgt für eine aufgeräumte Optik, mehr
Platz für den Lenkerbereich und leichtes Gewicht.
Im Einsatz bei: Bremshebel: XTR/SAINT/DEORE XT/SLX/
ZEE/DEORE LX/DEORE
Schalthebel: XTR/SAINT/DEORE XT/SLX/DEORE LX
Die Achse und die Lager mit 24-mmDurchmesser sorgen für eine optimale
Ausgewogenheit der Kurbelgarnitur
Nachdem wir uns gründlich mit diesen Problemen befasst
hatten, entschieden wir uns, im Hinblick auf eine optimale
Ausgewogenheit, für die HOLLOWTECH II Kurbelgarnitur
eine Achse und Lager mit 24-mm-Durchmesser zu verwenden.
Wir untersuchten die gesamte Kurbelgarnitur,
einschließlich der Kurbelarme und Kettenblätter, um das
optimale Verhältnis zwischen Steifigkeit, geringem
Gewicht und Rotationseffizienz zu ermitteln. Im Ergebnis
sorgt die HOLLOWTECH II Kurbelgarnitur für eine
optimale Übertragung der Antriebskraft auf das Fahrrad.
Die HOLLOWTECH II ist ganz einfach das ausgereifteste
Kurbelgarniturkonzept am Markt.
Im Einsatz bei: XTR/SAINT/DEORE XT/SLX/DEORE LX/DXR/
DURA-ACE/ULTEGRA/105
DURA-ACE
FC-9000
XTR
FC-M980
ICE-TECH
TECHNOLOGIE
Fading der Bremse bei längerer ununterbrochener
Betätigung, zum Beispiel in der Abfahrt, beeinträchtigt
die Bremsleistung. SHIMANO hat Bremsscheiben und
Bremsbeläge mit ICE-TECH TECHNOLOGIE eingeführt, um
eine Kühltechnologie für gleichbleibend hohe
Bremsleistung zu schaffen. Die Bremsscheibe hat eine
dreischichtige Sandwich-Struktur aus Edelstahl außen um
einen Kern aus Aluminium. Sie strahlt Wärme besser ab
und reduziert zum Beispiel eine Oberflächentemperatur
von 400°C auf 300°C. Außerdem weisen die Bremsbeläge
Kühlrippen auf. Die Konstruktion der Scheibe in
Verbindung mit den Kühlrippen bewirkt eine längere
Standzeit des Belages, weniger Bremsgeräusch, weniger
Fading und ein geringeres Gewicht.
Im Einsatz bei: XTR/SAINT/DEORE XT/SLX
162
ICE-TECH TECHNOLOGIE Instant-Release
–
Bremsbelag mit ICE-TECH TECHNOLOGIE
Kühlrippen
aus
Aluminium
Bremsscheibe
Belag
Bremsscheibe mit ICE-TECH TECHNOLOGIE
Ice-Tech Bremsscheiben und
Aluminium
Ice-Tech Bremsbeläge senken
die beim Bremsen
entstehenden Temperaturen
beträchtlich.
Dies verringert wiederum
Fading, was eine konstante
hohe Leistung selbst bei langen
Edelstahl
Downhill-Strecken
gewährleistet. Dies führt
außerdem zu einer längeren
Lebensdauer des Bremsbelags
und wesentlich leiseren
Bremsvorgängen.
Bremsleitung mit
ICE-TECH
TECHNOLOGIE
Der Banjo-Anschluss
der Bremsleitung
SM-BH90-SBLS senkt
die Temperatur an
einer wichtigen
Position, an der Wärme
vom Bremssattel auf
die Bremsleitung
übertragen wird.
Keramikkolben mit
ICE-TECH
TECHNOLOGIE
XTR-, SAINT-, XT-, SLX- und
ZEE-Bremssättel sind mit
Oversize-Keramikkolben
kombiniert, um leichtes
Gewicht, hohe Steifigkeit und
optimierte Wärmeableitung
zu erreichen.
Oversize-Kolben übertragen Hydraulikleistung direkt auf den
Bremsbelag. Ein Keramikmaterial wird verwendet, um
Wärmeübertragung zu vermeiden und für konstante, sichere
Bremsleistung zu sorgen. Dadurch wird eine effiziente
Bremskraftübertragung ohne Verluste bereitgestellt.
Edelstahl
Aluminium
Bremskraft
Bremsscheibe mit ICE-TECH
TECHNOLOGIE
Herkömmliche Bremsscheibe
Zeit
450
Herkömmliche Bremsscheibe
400
Edelstahl
Mit SHIMANOs ICE-TECH
TECHNOLOGIE wurde die ultimative
Bremsscheibe entwickelt, bei der
Aluminiumrippen für bessere
Wärmekontrolle zum Einsatz
kommen. Dank einer größeren
Oberfläche für die Wärmeverteilung
erreicht die Bremsscheibe eine
Temperaturverminderung um 50° C.
Dies wiederum erzeugt eine
20-prozentige Steigerung der
Bremskraftdauer und eine um 20 %
verlängerte Lebensdauer des
Bremsbelags.
350
Instant-Release
300
250
Bremsscheibe mit ICETECH TECHNOLOGIE
200
RT_Temp. (°C)
150
100
50
Zeit
Lebensdauer des
Kunststoff-Bremsbelags
mit und ohne Kühlrippen
Herkömmliche
Bremsscheibe
Ice-Tech
Bremsscheibe
SM-RT97
SM-RT98
*KunststoffBremsbelag
Der Instant-Release-Schaltvorgang ersetzt den zweistufigen
Klick- und Freigabevorgang. Beim Instant-Release wird der
Zug sofort bei Betätigung des Hebels freigegeben und so
der schnellstmögliche Gangwechsel erreicht. Unabhängig
davon, ob ein Gangwechsel nach oben mit einem TopNormal-Schaltwerk oder ein Gangwechsel nach unten mit
einem Low-Normal-Schaltwerk erfolgen soll – ein schnellerer
Schaltvorgang ist immer ein besserer Schaltvorgang.
Im Einsatz bei: XTR/SAINT/DEORE XT/ALFINE/R780
Die Feder wird
unmittelbar bei
Betätigung des
Hebels freigegeben.
Verschleißvolumen (g)
Verschleißvolumen (g)
Lebensdauer des KunststoffBremsbelags mit herkömmlicher
und mit Ice-Tech Bremsscheibe
TECHNOLOGIE
Abstrahlungseffekte der Ice-Tech Bremsscheibe
SM-RT99 Ultimative IceTech Bremsscheibe
WIND
Informationen über Bremskraft und Fading
WIND
Mit den optional
erhältlichen Belägen
mit Kühlrippen und
zweischichtiger
Trägerplatte
(Kühlrippen aus
Aluminium mit
Edelstahl) lassen sich
die Abstrahlungseigenschaften noch
zusätzlich optimieren.
Ohne
Kühlrippen
Mit Kühlrippen
*KunststoffBremsbelag
163
Inter-8
–
Innen liegender Fettmantel
Breiter Übersetzungsbereich
Unterstützung für unterschiedlichstes Terrain
Die INTER-8-Nabe hat den Gesamtübersetzungsumfang
auf 307 % erweitert. Bei der INTER-7 beträgt dieser Wert
244 %. Die Schaltstufen der INTER-8 liegen darüber
hinaus dichter beieinander, sodass eine komfortable,
effiziente Trittfrequenz eingehalten werden kann.
In der Tat eine Getriebenabe, die sämtliche Einsatzzwecke
abdeckt.
Zurückgelegte Distanz pro Kurbelumdrehung (700C)
(Meter)
9
53×15Z
8
7
6
6
5
5
4
4
24×23Z
3
24×20Z
2
2
1
INTER-7
INTER-8
2,0
1,5
0,74 (27Z)
0,63 (32Z)
0,5
0,64 (31Z)
0,84 (24Z)
0,75 (27Z)
0,99 (20Z)
307 %
Gesamtumfang
1,22 (16Z)
1,00 (20Z)
0,85 (24Z)
0,53 (38Z)
1.
2.
3.
4.
5.
3
4
5
6
7
8
45Z-Kettenblatt
23Z-Ritzel
Entfaltung: 409 %
9
10 11
1
2
SG-S501
3
4
5
6
7
8
45Z-Kettenblatt
20Z-Ritzel
Entfaltung: 307 %
1,42 (14Z)
1,15 (17Z)
244 %
Gesam-
2
1,61 (12Z)
1,34 (15Z)
1,0 tumfang
1
1
SG-S700
1,55 (13Z)
6.
7.
8.
Das obige Diagramm zeigt die zurückgelegte Distanz pro
Kurbelumdrehung.
Beim Vergleich mit der Kettenblatt-/Ritzelkombination,
die das Schaltwerksystem bietet, ermöglicht der 1. Gang des
SG-S700 denselben Gang wie 24 Zähne für Kettenblatt und
23 Zähne für Ritzel.
Der 11. Gang des SG-S700 bietet dieselbe Übersetzung wie 53
Zähne für Kettenblatt und 13 Zähne für Ritzel. Dadurch wird
insgesamt ein breiter Bereich abgedeckt.
Die obige Tabelle zeigt die relativen Übersetzungen der
Getriebenaben Inter-7 bzw. Inter-8 bei Verwendung eines
20-Zähne-Ritzels.
Die in Klammern stehenden Zahlen geben die diesen
Übersetzungen entsprechenden Ritzelgrößen einer
Kettenschaltung an.
Innen liegender
Fettmantel
Eine neue Welt: das Alfine 11-fach-System
Schrägverzahnung
Glattes und
komfortables
Fahrgefühl
Die Naben weisen innen liegende O-Ringe bzw.
Fetthülsen auf, die die Schmierung erhalten und damit
die Lebensdauer der Nabe erhöhen.
Scheibenbremsen
Nadellager
Antriebseffizienz, lange
Lebensdauer,
wartungsarm
Rennrad-Nabe
Innen
liegender
Fettmantel
Rollenkupplung
komfortabel, schnelles
Eingreifen
O-Ring
164
8
7
3
Im Einsatz bei: ALFINE/Nexus INTER-8
(Meter)
53×13Z
9
Labyrinth- & Schleifdichtung
Multi-Release
MEGARANGE
Schaltung
Labyrinth- und
Schleifdichtung
Speziell geformte Dichtungen in der Nabe schützen deren
Mechanik vor Schmutz und Nässe; die Nabe erfordert
weniger Wartung und hält länger.
Auch unter ungünstigen Umweltbedingungen bleibt die
Original-Funktionsleistung der Nabe über noch längere
Zeiträume erhalten.
–
Der MEGARANGE 34Z-Kranz
mit seiner superniedrigen
Übersetzung ermöglicht
es, auch die steilsten
Berge locker
hochzufahren.
MF-TZ31
14-34Z
Einteilig geschmiedeter Bremssattel
Labyrinth- und Schleifdichtung (Rennrad)
Zur Maximierung der Steifigkeit werden die einteiligen
SHIMANO Bremssättel aus einem einzigen
kaltgeschmiedeten Metallblock gefertigt. Dieser einteilige
Bremssattel mit seiner perfekten Balance aus Steifigkeit
und Gewicht ist eine Komponente unseres Linear
Response Hydraulikbremssystems. Linear Response
bedeutet gleichermaßen hohe Bremskraft und
hervorragende Dosierbarkeit.
Im Einsatz bei: XTR
Mega-9-Schaltung
Die 9-fach-Kassette ermöglicht eine enge Abstufung der
Schaltstufen auch bei großem Gesamtübersetzungsumfang.
Bei früheren Schaltsystemen erfolgte der Gangwechsel in
die eine Richtung jeweils schneller als in die andere. Die
Wahl von Top-Normal oder Low-Normal bedeutete immer,
dass man Schaltgeschwindigkeit in einer Richtung
zugunsten der anderen Richtung opfern musste.
Mit Multi-Release lassen sich jetzt mit einer
Hebelbetätigung zwei Schaltstufen wechseln. Ergebnis:
Der schnellstmögliche Gangwechsel in beide Richtungen,
unabhängig von der Art des eingesetzten Schaltwerks.
TECHNOLOGIE
Multi-Release
Im Einsatz bei: XTR/SAINT/DEORE XT/ALFINE/R780
Haupthebel nach oben
drücken
Bei diesem Bremssystem bleiben hohe
Verzögerungsleistung und gute Dosierbarkeit auch bei
Nässe erhalten. Hierfür sorgt der besonders
nässetaugliche M-Bremsbelag.
Betätigung des Freigabehebels
165
Neuer Innenzug
–
OCTALINK
Neuer
Innenzug
Neues Super SLR
Die neuen Innenzüge verbessern die Leistung von
SHIMANOs neuen DURA-ACE Brems- und Schaltsystemen.
Das Geheimnis liegt in einer neuen Polymerbeschichtung,
die die Reibung verringert. Bei Einsatz mit dem RD-9000
reduziert dieser Zug den Kraftaufwand beim Schalten um
beeindruckende 47 % im Vergleich mit dem vorherigen Zug.
SLR steht für SHIMANO Linear Response. Die neue Super
SLR Technologie beruht auf einer leichtgängigeren
Funktion von Bremszange, Hebel und Zug und optimiert
das Ansprechen der Bremse sowie die Dosierbarkeit.
SLR ist der entscheidende Faktor dafür, dass SHIMANOs
Doppelgelenkbremsen stärker bremsen können als
konventionelle Seitenzugbremsen.
Im Einsatz bei: ULTEGRA/105/TIAGRA/SORA
Innenzug
Neues Material: Polymer
Geringerer Schiebewiderstand für leichte
und schnelle Schalt- und Bremsbetätigung
Schaltzug Spannungsmessungen
Zughülle mit
Innenbeschichtung
Last
PTFESchaltzug
Neuer DURA-ACE 9000
Schaltzug
BR-6700
ST-6700
Hub
Kraftaufwand beim Schalten
Das SLR System senkt Reibungsverluste in Hebel, Zug und
Bremse.
RD-7900
Insgesamt
-47 %
-40%
mit demselben aktuellen Schaltzug
RD-9000
mit neuem Schaltzug
TOP-10 10-8
9-8
8-7
7-6
6-5
5-4
4-3
3-2
2-LOW
Gangstufe
BR-7900
Bremskraft
BR-9000
mit neuem Bremszug
+36 %
+10 %
10% durch
Bremssattel
26% mehr durch
neuen Bremszug
Angewendete Hebelkraft
166
OCTALINK
Innenlageraufnahme
Im Vergleich mit der Kraftübertragung von OCTALINK mit
herkömmlicher viereckig konifizierter Spindel steigert die
8-Zahn-Kontaktfläche von OCTALINK, die das Innenlager
und die Kurbelgarnitur verbindet, die Belastbarkeit und
Steifigkeit der gesamten Baugruppe.
One-Way-Entlüftung
–
OptBalSpeichensystem
One-Way-Entlüftung
One-Way-Entlüftung wurde entwickelt, um schnell und
problemlos verhindern zu können, dass sich Luft im
Hydrauliksystem befindet. Wir haben den Leitungsweg
der Bremsflüssigkeit im gesamten System optimiert, um
zu vermeiden, dass sich Luftblasen im System festsetzen
können.
Der Leitungsweg der Bremsflüssigkeit in nur einer
Richtung ermöglicht zusammen mit dem Trichter zum
Einfüllen des Mineralöls sauberes, problemloses Entlüften.
Im Einsatz bei: XTR/SAINT/DEORE XT/SLX/ZEE/DEORE LX/
DEORE/ALFINE
Optische Ganganzeige
Das neue HR-Speichensystem OptBal verwendet 21 Speichen:
14 rechts und 7 links. Die Kassettenbreite in den heutigen Laufrädern
verursacht eine unausgewogene Spannung in herkömmlichen
1:1-Speichensystemen. Diese Unausgewogenheit wird durch die neue
11fach-Kassette noch intensiviert, die nahezu die doppelte Spannung
auf die Speichen rechts ausübt. Im Allgemeinen neigen Speichen mit
hoher und niedriger Spannung dazu zu brechen bzw. sich zu lösen.
Eine unausgewogene Spannung wirkt sich auf die Lebensdauer und
Stärke aus. Die OptBal-Konstruktion gleicht die Speichenspannung
aus und verbessert dadurch die Radsteifigkeit sowie die Stärke für ein
robusteres Laufrad.
Im Einsatz bei: WH-9000-C75/C50/C35
LEITUNGSANSCHLUSS
LEITUNGSANSCHLUSS
ENTLÜFTUNGSNIPPEL
Serie 7900
OptBal-Speichensystem
Doppelte
Kraft
Einfache
Kraft
Einfache
Kraft
Einfache
Kraft
Einfache
Kraft
ENTLÜFTUNGSNIPPEL
Herkömmliches
System
BR-M975
One-Way-Entlüftung
BR-M985
Ausgewogene Proportion
BR-M395 einfache Einrichtung und
Einstellung
ĚSchnelle, einfache Montage und Wartung
ĚOne-Way- und Trichterentlüftung
Optische
Ganganzeige
3 mm Inbus
Entlüftungsschraube
7-mm-Steckschlüssel
Entlüftungsnippel
Entlüftungssockel
am Bremssattel
Die optische Ganganzeige zeigt dem Fahrer den
eingelegten Gang an. Der Fahrer sieht, wie viele
Schaltstufen er jeweils nach oben und unten noch zur
Verfügung hat, und kann daher bewusster schalten.
TECHNOLOGIE
ĚNeue Position des Entlüftungsnippels für einfache
Wartung
Schlauch von
Spritze
BR-M446
Schlauch
von Spritze
BR-M395
167
POWER MODULATOR
–
Einpress-Innenlager
Bremsleistungsvergleich
POWER MODULATOR
Blockierschutz
SM-PM50
Regelbereich
SM-PM40:7 mm
SM-PM50:6 mm
SM-PM60:12 mm
Das in die Nabe integrierte POWER MODULATOR
Blockierschutzsystem kompensiert abrupte
Bremshebelbetätigung und sorgt für problemlose,
konstante Dosierbarkeit der Bremse.
Dieses System nimmt speziell dem Anfänger die Angst vor
zu starker Bremsleistung der Vorderradbremse.
SM-PM70
SM-PM40
SM-PM60
Bremskraft
Im Einsatz bei: Vorderrad-Rollenbremsen
ohne
Blockierschutz
Zugweg am Bremshebel
Solange keine oder nur
normale Bremskraft
eingeleitet wird, verbindet
die Lamellenkupplung
Bremsaufnahme und
Nabe.
Die
Bremskraft
ist geringer
als der
Rutschpunkt
der
Lamellenkupplung.
Die
Bremskraft
übersteigt
den
Haltepunkt
der Lamellenkupplung.
Nabe und
Bremsaufnahme
rotieren als
Einheit.
: Lamellenkupplung öffnet
Bei zu starker Betätigung
der Bremse öffnet die
Kupplung; der
Nabenkörper kann sich in
Relation zur
Bremsaufnahme drehen.
Die Lamellenkupplung öffnet.
Die
Bremsaufnahme
bleibt stehen.
Der Nabenkörper
kann sich unabhängig von der
Bremsaufnahme
drehen.
POWER MODULATOR
Blockierschutzeinheit
Freizeit- bzw. Gelegenheitsfahrer können dank der
POWER MODULATOR Einheit wirkungsvoll, aber dosiert
bremsen.
* SM-PM40: Für V-BRAKE (MTB)
SM-PM50: Für mechanische Scheibenbremse (City-Rad)
SM-PM60: Für V-BRAKE (City-Rad)
SM-PM70: Für V-BRAKE (Trekking-Rad)
VORSICHT
ĚDer POWER MODULATOR erleichtert die Dosierung der
Bremskraft. Dies wird innerhalb eines bestimmten,
konstanten Bremskraftbereichs durch eine Verlängerung
des Zugweges am Bremshebel erreicht. Sobald der
effektive Arbeitsbereich des Bremskraftbegrenzers
überschritten wird, verhalten sich der Bremshebelweg und
die Bremse wieder wie normale Scheibenbremsen
(gefühlvolles, aber kräftiges Ansprechen). In diesem Fall
kann die Bremswirkung höher als beabsichtigt ausfallen
und das Laufrad möglicherweise blockieren. Daher sollte
sich der Fahrer mit der Funktion des Bremskraftbegrenzers
vertraut machen und diesen zunächst unter sicheren
Bedingungen testen.
Der POWER MODULATOR hat keine ABS-Funktion, die das
Blockieren des Laufrads verhindert.
EinpressInnenlager
Um die Bedürfnisse des
Verbrauchers bestmöglich zu
berücksichtigen, hat SHIMANO
Innenlager für Einpressmontage
entwickelt. Auch hierbei ist
unser Ziel maximal effizientes
Pedalieren. Die Innenlagerachse
wird von den breit stehenden
Lagern stabil geführt. Basis ist
die HOLLOWTECH II Technologie, die für hocheffiziente
Kraftumsetzung steht.
Im Einsatz bei: sämtlichen HOLLOWTECH II
Kurbelgarnituren und bei sämtlichen 2-Piece
Kurbelgarnituren
SM-BB92-41A(MTB)/41B(Rennrad)
SM-PM40
SM-PM50
<Breiteres Innenlagergehäuse>
Innenlager mit
Gewinde
SM-PM60
SM-PM70
68 mm (Rennrad)
68/73 mm (MTB)
EinpressInnenlager
V-BRAKE
168
Mechanische
Scheibenbremsen
86,5 mm (Rennrad)
89,5/92 mm (MTB)
Schnelles Ansprechen
–
Griffweiteneinstellung
Schnelles
Ansprechen
Die Rennrad-Hinterräder und HR-Naben von SHIMANO
sind mit 18/16 Kerben für schnellen Kraftschluss
ausgestattet.
Gegenüber Straßenrennen gibt es bei MTB XC-Strecken
viele enge Kurven und steile Anstiege, wo ein schnelles
Ansprechen absolut entscheidend ist.
SHIMANO hat die HR-Naben seiner hochentwickelten
MTB-Naben und Laufräder verbessert und sie mit 18/16
Kerben sowie zwei Sperrklinken ausgestattet, um den
Kraftschluss zu verdoppeln und die Traktion zu optimieren.
Seit 1985 wird RAPIDFIRE Plus von Mountainbikern
eingesetzt. Noch immer ist RAPIDFIRE Plus die erste Wahl
verschiedenster Fahrergruppen, angefangen von CrossCountry-Rennfahrern bis zu Freeridern und Downhillern.
RAPIDFIRE Plus eignet sich für schnelles Schalten. Der
Fahrer kann mit einem Schalthub um bis zu drei
Gangstufen zurückschalten. Sämtliche neuen RAPIDFIRE
Plus Schalthebel, von XTR bis Deore LX, sind mit 2-WayRelease (Freigabe in zwei Richtungen) ausgestattet. Dies
bedeutet, dass Schaltzug durch Ziehen mit dem Zeigefinger
oder Drücken mit dem Daumen freigegeben wird.
Im Einsatz bei: XTR/SAINT/DEORE XT/SLX/FH-M629
DEORE LX/WH-MT75/MT68/MT66
Im Einsatz bei: ALFINE/capreo/XTR/SAINT/DEORE XT/SLX/
DEORE LX/DEORE/ALIVIO/ACERA/ALTUS
Pedalhub 20°: 18 Kerben
Rennrad-FH/Laufräder
Innenseite
Pedalhub 10° (XTR, SAINT, DEORE XT): 18 Kerben
11,25° (SLX, FH-M629): 16 Kerben
Dieser Schalthebel kann wahlweise an der innen oder außen
liegenden Seite des Bremshebels montiert werden.
MTB-FH/Laufräder
Schnelles Ansprechen
Griffweiteneinstellung
TECHNOLOGIE
Der Bremshebel ist mit einer Griffweitenverstellung
ausgestattet. Damit passt sich der Hebel den persönlichen
Vorlieben des Fahrers bzw. dessen Fahrstil an.
10°
(11.25° SLX/FH-M629)
Pedalhub 20°
10°
(11.25° SLX/FH-M629)
169
REVOSHIFT Schalter
–
Rollenbremse
REVOSHIFT
Schaltgriff
Rollenbremse
Bei REVOSHIFT Schaltgriffen ist zum Schalten nicht mehr
nötig, als sie zwischen Daumen und Zeigefinger zu
drehen. Der Lenker bleibt fest im Griff.
Leichtes, problemloses Schalten ist besonders für
Gelegenheitsfahrer und Kinder wichtig.
Die Allwetter-Rollenbremsen von SHIMANO arbeiten mit
einem präzisen Rollen- und Nockenmechanismus, der für
eine hohe, gut dosierbare Bremsleistung sorgt. Große,
scheibenförmige Kühlkörper führen die beim Bremsen
entstehende Wärme ab. Damit beugen sie Fading vor.
Außerdem hält die Schmierung länger. Dichtkanäle
wehren Nässe und Schmutz ab und sorgen für
zuverlässiges, sicheres Bremsen unter trockenen wie
feuchten Bedingungen.
Im Einsatz bei: Nexus INTER-8/7/5/3/Tourney
Im Einsatz bei: Nexus/Tourney
Mehrzweck-Rollenbremse
Dank seiner Stufung lässt sich der Griff
unabhängig von der Größe der Hand sicher
bedienen.
Die Einführung des V-förmigen Bremsbelags sowie die
Vergrößerung des Kühlkörpers bringen das
Bremsleistungsniveau mehr in die Nähe dessen
mechanischer Scheibenbremsen. Der V-förmige
Bremsbelag erhöht die Bremsleistung, während der
große, wirkungsvollere Kühlkörper dafür sorgt, dass Sie
länger und härter ohne Fading bremsen können. Durch
diese Verbesserungen eignet sich die Rollenbremse jetzt
für eine noch größere Zahl von Fahrradmodellen.
Im Einsatz bei: BR-IM85-F/IM80/IM75-F/IM70/IM55/IM45
Trommel
Bremsbelag
Bremsbelag
Bremsbelag
Rollen
RennradScheibenbremse
Um unterschiedliche Ansprüche abzudecken, die an
Rennräder gestellt werden, muss die Technologie breit
gefächert sein. Hierzu gehört unser Scheibenbremssystem
für Rennräder, das spezifische Bedürfnisse erfüllt. Bei der
BR-CX75/R515 handelt es sich um mechanische
Scheibenbremsen, die kompatibel mit RennradBremshebeln sind.
14% schmalere Bauform
Die kompakt wirkende, 14%
schmalere Bauform bewahrt die
mechanische Scheibenbremse vor
Schäden
(VS R505)
14% schmalere
Bauform
BR-CX75
170
BR-R505
BR-CX75/R515
Nocken
Beim Betätigen der
Bremse drehen sich
Nockenscheibe und
Rolle.
Rollen
Rollen
Der Bremsbelag wird
Der Bremsbelag liegt an
durch die sich drehende der Trommel an und
Rolle gegen die
verzögert diese.
Bremstrommel gedrückt.
SEIS
–
SERVO WAVE Betätigung
SEIS SHIMANO Electronic
Intelligent System
Bei der DURA-ACE 9070 und ULTEGRA 6770 sowie der
ALFINE Gruppe kommt ein technologisch innovatives,
computerisiertes Schaltsystem auf Basis des Di2-Konzepts
mit der neuen Produktbezeichnung SEIS (SHIMANO
Electronic Intelligent System) zum Einsatz.
Die innovative Schalttechnologie des SEIS basiert
weiterhin auf dem SHIMANO Index System (SIS), dessen
überragende Schaltleistung sich über viele Jahre bewährt
hat. Der Hauptunterschied zwischen den Systemen
besteht darin, dass der Schaltvorgang nicht mehr
mechanisch, sondern elektronisch ausgeführt wird.
Dieses elektronische Schaltsystem wurde in den
vergangenen Jahren von mehreren professionellen
Radsportlern unter allen denkbaren Bedingungen
ausgiebig getestet, z. B. bei Regen, Schlamm, extremer
Kälte, auf Kopfsteinpflaster und auch bei Kombination
dieser Faktoren.
Der Schaltvorgang erfolgt durch einfachen Tastendruck.
Zum Schalten ist kein Kraftaufwand erforderlich, was
deutliche Vorteile bringt, da der Fahrer den Lenker stets
fest im Griff hat und sich auf das Fahren konzentrieren
kann, ohne durch das Schalten abgelenkt zu werden.
Das Schaltsystem ermöglicht präzises und müheloses
Schalten in allen Situationen, auch mit kalten Händen
oder wenn sich der Fahrer vollständig verausgabt hat. Die
Schaltleistung kann außerdem nicht mehr durch
verschmutzte oder gedehnte Züge beeinträchtigt werden,
da das Schaltsignal elektronisch übertragen wird. Die
Bedientasten arbeiten ähnlich wie mechanische DualControl-Hebel, sodass die Gewöhnung an das neue System
leicht fällt.
Der SERVO WAVE Bremshebel nimmt am Anfang seiner
Bewegung viel Bremsweg auf, sodass die Beläge mit
geringem Hebelweg an die Bremsscheibe geführt werden
können.
Nach Anliegen des Bremsbelags nimmt der
Kraftübersetzungsfaktor rasch zu. Der größere Teil des
Hebelweges steht damit noch zur Verfügung, um die
Bremskraft zu erhöhen und gezielter zu dosieren.
Im Einsatz bei: XTR/SAINT/DEORE XT/SLX/ZEE/DEORE LX/
DEORE
Servo Wave
KONTAKTPUNKT
Standard
Hebelausgaberate
Im Einsatz bei: DURA-ACE Di2/ULTEGRA Di2/ALFINE Di2
Hebelhub
TECHNOLOGIE
171
SHIMANO CLICK'R
–
SHIMANO SHADOW+ Schaltwerk
SHIMANO CLICK'R
SHIMANO CLICK‘R ist ein neues Pedalkonzept, das für Neulinge
beim Einstieg in Pedale mit Bindungen konzipiert ist.
Verglichen mit konventionellen flachen Pedalen bieten Pedale
mit Bindungen ein wesentlich effizienteres System für die
Kraftübertragung von den Beinen zum Fahrrad. Mit SHIMANO
CLICK‘R Pedalen fahren Sie weiter, schneller und länger, ohne
so stark zu ermüden. Nicht nur das: Sie profitieren außerdem
von mehr Stabilität und besserer Fahrradkontrolle. Steigen Sie
um und „klicken“ Sie ein.
RD-M981
Flache Bauform (höchste Schaltstufe)
Im Einsatz bei: PD-T700/T400
Konventionell
Shadow Schaltwerk
ĚLeichtere Federwirkung für
leichteres Ein- und Aussteigen
Einstiegskraft > 60 % geringer als SPD
Ausstiegskraft > 50 % geringer als SPD
(minimale Federposition)
ĚSchwenkkäfig für einfacheren Einstieg
ĚVerhindert unbeabsichtigtes Lösen
ĚAusstiegswinkel
SPD: 13° CLICK'R: 8,5°
Kleinerer Ausstiegswinkel für
schnellen Ausstieg
8,5°
33 mm
45 mm
-12 mm
EINSTIEG
250
250
150
100
CLICK'R
OUT-Kraft (N)
IN-Kraft (N)
200
AUSSTIEG
300
SPD
SHIMANO SHADOW+
Schaltwerk
SPD
200
150
100
50
50
0
0
CLICK'R
Weniger Ablenkung
Geräuscharmer Antrieb
Schaltwerk-Stabilisator vermindert Schlagen der Kette
Einfache Lösung, um Abspringen der Kette zu
verhindern
Leichter und effizienter als Kettenvorrichtungen mit
Rollen
Im Einsatz bei: XTR/SAINT/DEORE XT/SLX/ZEE
ON
PD-T700
SH-CT70
Stabilisator
Ein-/AusSchalter
AB
Federkraft
Stabilisatorreibung
SHIMANO SHADOW
SCHALTWERK
Mit seiner ausgefeilten Technologie eignet sich das
SHIMANO SHADOW Schaltwerk speziell auch für einen
aggressiveren Fahrstil. Das extrem minimierte Profil bringt
eine Reihe von Fortschritten mit sich. Wegen seiner
flachen Bauform und der auf Einfach-Vorspannung
beruhenden Konstruktion schlägt das Schaltwerk auch
unter rauesten Bedingungen nicht an die Kettenstrebe.
Die Schaltung arbeitet sauber und geräuscharm.
Im Einsatz bei: XTR/DEORE XT/SLX/DEORE/capreo
172
Kettenstabilisatorsystem
Federkraft + Stabilisatorreibung
= Hohe Kettenspannung
Herkömmliches Schaltwerk
RD-M986
SMCD
Modulare SHIMANO
Kettenführung
Gewinnen Sie in allen Arten von Gravity-Rennen!
Die modulare Kettenführung von SHIMANO ist robust und
effizient. Der Fahrer kann je nach Kurs und Verwendung eine,
zwei oder keine Kettenschutzvorrichtung wählen. Die
Kettenführung verfügt über einen Schlagschutz zum Schutz
der Ketten und des Kettenblatts vor Stößen. Und dank des
austauschbaren Schalldämpfers gibt es weniger Ablenkung
durch Geräusche, so dass Sie sich besser auf die Fahrt
konzentrieren können. Darüber hinaus gewährleistet die
modulare Kettenführung von SHIMANO einen extrem stabilen
und geräuscharmen Antrieb mit dem Schaltwerk SHIMANO
Shadow+ Schaltwerk.
-------
SLR-EV
SIS Indexschaltsystem hinten
Das SHIMANO-Indexschaltsystem setzt sich zusammen aus
dem Schalthebel mit Rasterfunktion sowie einem
reibungsminimierten SIS Schaltzug, der das leichtgängige
Schaltwerk ansteuert.
DUAL SIS Schaltung
mit Indexfunktion
vorn und hinten
Die SIS Indexfunktion des hinteren Schaltsystems wurde
auf das vordere übertragen. Das Schalten vorn wird durch
das Indexsystem einfacher und bequemer.
Im Einsatz bei: SAINT
SLR-EV
SM-CD50
Kettenführung
Modulare SHIMANO Kettenführung
Obere
Führung
Effizient &
ruhig
SLR-EV ist ein brandneues SLR mit symmetrischer DualPivot-Seitenzugbremse. Ein neues KurzarmBremsendesign verwendet zwei Lager und eine Rolle, um
eine größere Effizienz im Gelenkbereich zu erreichen und
überlegene Dosierung und Kraft beim Bremsen zu bieten.
Zusammen mit dem neuen Bremszug BC-9000 bieten die
neuen Bremszangen 36% mehr Bremskraft als SHIMANOs
vorheriges Bremsenmodell. Und wir bieten Versionen mit
symmetrischem 2-Achsen-Bremssattel sowie Versionen für
Gabelmontage und
Kettenstrebenmontage
(BR-9010-F/R)
Im Einsatz bei: DURA-ACE
Ideal für Aero-Rennräder
Austauschbarer
Schalldämpfer
Geräuschlos
TECHNOLOGIE
Schwenkführung
Brandneues SLR mit
symmetrischem 2-AchsenBremssattel und
Gabelbefestigung
BR-7900
Keine
Kettenschutzvorrichtung
Keine
Kettenschutzvorrichtung
Keine
Kettenschutzvorrichtung
39 mm
Bremsen
BR-9000
Kurzer Arm verringert
die Reibung im
Gelenkbereich
4x Rennen
DH-Rennen/
Bikepark
Ě Besseres
Ansprechverhalten
Ě Hocheffizient
Felsige Downhills
22 mm
Leicht
Robust
Bremsen
Auf den Fahrer abstimmbares, modulares
System
Konstruktion mit 2
Lagern und 1 Rolle
Ě Bessere Effizienz im
Gelenkbereich
173
SMART CAGE
–
SPD
SHIMANO PEDALING
DYNAMICS
Die 13Z- bzw. 15Z-Schaltrollen ermöglichen eine kürzere
Schaltschwinge, die trotzdem mit MEGARANGE, einem
großen Übersetzungsumfang und 34Z-Ritzel, kompatibel
ist.
Eine SMARTCAGE
Schaltschwinge ist nicht
nur optisch
ansprechender, sondern
bietet auch den Vorteil
größerer Bodenfreiheit.
Im Einsatz bei:
ALTUS/2300/Tourney
RD-M310
Bei der OT-SP41 ist die äußere Hülle auf der gesamten
Länge mit einem speziellen Silikonschmierstoff
vorgeschmiert, um schnelle, präzise Schaltvorgänge zu
ermöglichen.
Die OT-SP41 senkt Reibungsverluste des Innenzuges auf ein
absolutes Minimum, damit die Schaltung schnell anspricht
und mühelos zu bedienen ist. Der Fahrer wird durch den
Wegfall von Schaltverzögerungen und hohem Kraftaufwand
beim Schalten entlastet, besonders in Gelände, das häufiges
Schalten erfordert bzw. auf der Langstrecke.
Die Zughülle ist in acht verschiedenen Farbtönen
erhältlich, um möglichst viele Wünsche abzudecken.
OT-SP40
OT-SP41
Silikonfett
8 Farboptionen
Für hochwertige Komponenten wie XTR, ULTEGRA und 105
wird das Innere des Zuges mit PTFE (Teflon) beschichtet,
damit Reibungsverluste minimiert werden und das Schalten
flüssig verläuft.
174
Im Sattel und zu Fuß
SPD ist ein System, das immer Leistung bringt – egal, ob
Sie im Sattel sitzen oder anderweitig unterwegs sind. Mit
einer großen Auswahl an Schuh- und Pedalstilen wird das
Treten effizienter, und die eingelassene Schuhplatte sorgt
für bequemeres Gehen. Mit dem SPD-System können Sie
effizienter, stabiler und bequemer in die Pedale treten.
Bequemes Laufgefühl
SHIMANO entwickelte SPD, um die Anforderungen der
expandierenden Lifestyle-Gruppe der Mountainbiker zu
erfüllen. Durch Weglassen der Haken und Riemen und
durch die Integration von Pedal und Schuhsohle zu einer
gemeinsamen Komponente für die Kraftübertragung
veränderte SHIMANO die Fahrradwelt. Zugute kam dies
nicht nur der Kraftübertragung, sondern auch der
Kontrolle des Fahrers über sein Rad in zunehmend mehr
auf Artistik ausgerichteten Radsportdisziplinen.
Mittlerweile gibt es nicht mehr den einen, universalen
MTB-Stil, und dementsprechend gibt es auch nicht mehr
nur ein einziges SPD-Pedal. Die Landschaft ist vielseitig:
von schnellen XC-Rennen bis zu steilen, steinigen, nassen,
wurzelreichen und schlammigen Gelände-Fahrten. Die
SHIMANO SPD-Pedale halten mit. Die Schuh-Pedal-Designs
entwickeln sich weiter, um die Anforderungen Ihres
persönlichen Fahrstils zu erfüllen, bieten jedoch weiterhin
die bewährte Sicherheit, Verlässlichkeit und schiere
Dauerhaltbarkeit im Gelände. System-Engineering.
Von Profis getestet. Sie haben die Wahl.
SPD SL
SHIMANO PEDALING
DYNAMICS SL
Profi-Equipment für Sie
Ursprünglich entwickelt für die Anforderungen des
Pro-Tour-Bereiches an optimale Kraft und Ausdauer,
wurde die SPD-SL-Technologie bei sehr vielen Anwendern
beliebt – von Wettkampffahrern jeden Niveaus bis zu
Sport-, Vereins- und Freizeitfahrern. SPD-SL ist ein Pedal-/
Schuhsystem für Rennräder, das von SHIMANO
konsequent unter dem Gesichtspunkt optimaler
Kraftübertragung entwickelt worden ist. Für Profis
wichtig: Die besonders breite, tief stehende Platte verteilt
den Druck gleichmäßiger über eine größere Oberfläche
und bringt die Kraft effizient auf das Pedal, auch bei
Extremlast. Keine Verluste durch Spiel, keine Verluste
durch Verwindung oder mangelhaft aufeinander
abgestimmte Schuhe und Pedale. Ein essentieller Vorteil,
der Rennen entscheidet. Dieselbe Energieeffizienz, die
Profis auf das Treppchen hilft, bereichert auch das
Fahrerlebnis in anderen Radsportkategorien. Mehr
Ausdauer auf der Langstrecke. Mehr Komfort und mehr
Spaß! System-Engineering. Von Profis getestet. Sie haben
die Wahl.
–
Top Normal
Winkeleinstellung
Optimales Ansprechen der Bremse erfordert leichtes
Anstellen der Bremsschuhe nach innen (ungefähr 0,5 mm).
Das Justieren des Anstellwinkels wird durch die
Radiusscheibe auf dem Befestigungsbolzen des Belages
erheblich vereinfacht.
Im Einsatz bei: DURA-ACE/ULTEGRA/105/Tiagra/SORA
Effiziente Kraftübertragung
SPD-SL ist die speziell für Rennräder konzipierte
Weiterentwicklung des Systems. Diese Pedalplattform
wurde spezifisch für die Anforderung von WeltklasseStraßenrennfahrern entwickelt. Das Ergebnis ist eine
nahtlose Schnittstelle zwischen Pedal und Schuhplatte
für eine wirksamere Kraftübertragung unter den bei
Wettbewerbsbedingungen auftretenden extremen
Pedallasten.
Radiusscheibe
TopNormal
TECHNOLOGIE
Top-Normal-Schaltwerke sind traditionell unter
Federdruck stehende Schaltwerke. Anwender von
RAPIDFIRE Plus Schalthebeln bevorzugen eher die kürzere
Reaktionszeit von Top-Normal-Schaltwerken, da sie mehr
Schaltstufen schneller herunterschalten. Fahrer, für die
Reaktionsschnelligkeit oberste Priorität hat, schätzen
außerdem das Herunterschalten mit dem Daumen.
Schnelles Schalten:
Herunterschalten mit dem
Daumen. Der
Schaltvorgang kann
schnell abgeschlossen
werden.
175
TOP SWING Umwerfer
–
2-Way-Release
TOP SWING
Umwerfer
Da der Gelenkpunkt höher sitzt und die
Parallelogrammkörper kürzer ausfallen, ergibt sich eine
höhere Steifigkeit und damit eine schnelle Schaltfunktion
mit geringsten Bedienkräften.
2-Piece
Kurbelkonstruktion
Integration von Kurbelarm und Innenlager
Erhöhte Steifigkeit bei weniger Gewicht.
Die Achslager stehen weiter auseinander
Die Steifigkeit erhöht sich, und die Kraft des Fahrers wird
wirkungsvoll übertragen.
Präzisionslager
Geringer Wartungsaufwand und vereinfachte Montage.
Feder
Tubeless-kompatible
Felge
Mit SHIMANOs Tubeless-Dichtungssystem entwickelte
Felgen kombinieren einen Felgen-Wulst-Abschnitt mit
UST*-Profil für Tubeless-Reifen und ein spezielles
Dichtungsband mit Kappen für Felgenbohrungen und
Dichtungsmittel. Sie erhalten dadurch die überlegene
Dichtungsleistung von UST sowie ein einfaches und
zuverlässiges Bandprofil.
Im Einsatz bei: WH-MT66/MT68
ĚFelgen-Wulst-Abschnitt für
Tubeless-Reifen bewahrt
UST*-Profil
2-Way-Release
Der Auslösehebel eines RAPIDFIRE Plus Schalthebels wird
wie der Abzug einer Pistole in Richtung Griff gezogen.
Der Freigabehebel der neuen RAPIDFIRE Plus Schalthebel
von ALIVIO bis XTR lässt sich auf die gleiche Weise
betätigen. Mit ihm kann zudem jedoch wahlweise auch
per Daumendruck geschaltet werden.
Im Einsatz bei: ALFINE/capreo/XTR/SAINT/DEORE XT/SLX/
DEORE LX/DEORE/ALIVIO
Drücken
ĚEinfaches Bandprofil
Ziehen
*UST ist ein eingetragenes
Warenzeichen der Salomon S.A.S.
176
2-Way- und MultiRelease-Schalttechnik
ermöglicht es, durch
ein einzelnes
Drücken oder Ziehen
gleich zwei
Schaltstufen weiter
zu schalten (XTR).
Schaltzug-Führungsrolle Wide Link
–
Neues Leitblechdesign für mehr Abstand zur
Kette
SchaltzugFührungsrolle
Bei den Tourney-Schaltwerken läuft der Schaltzug über
eine Führungsrolle, die die Reibungsverluste minimiert.
Die Schaltung reagiert schneller und der Kraftaufwand
sinkt.
Indem die neuen Down-Swing-Umwerfer mehr Abstand
zwischen Kette und dem inneren Leitblech bieten, eignen
sie sich hervorragend für 29er-Rahmen und HR-Federung.
Zugverlauf nur Top-Pull.
Mehr Abstand zwischen
Kette und innerem Leitblech
Im Einsatz bei: Tourney
Bisher
Neues System
Für mehr Abstand
zum Reifen
Für mehr
Abstand
zur Kette
Neue
Neues
Neuer
LeitblechKonstruktion Schaltzugverlauf LeitblechD-Version
nur mit
Design
Top-Pull
RD-TX75
3x10
2x10
In letzter Zeit sind eine Vielzahl von Rahmenformen
entwickelt worden. Bei einigen dieser Rahmen ist jedoch
wegen des Platzbedarfs von Reifen bzw.
Federungstechnik eine kollisionsfreie Montage des
Umwerfers problematisch.
Direktmontage, Top-PullKabelzugverlauf und die
besondere Form des
Umwerfers selbst sorgen für
mehr Platz für Federung und
Reifen.
3x10
2x10
3x10
2x10
Kabelzugführung
Wide Link
mit
Kabelzugführung
Dual-Pull-Version
ohne Kabelzugführung
Top-Pull-Version
Durch den größeren Abstand der Lagerpunkte erhöhen
sich Steifigkeit und Stabilität. Speziell bei DURA-ACE,
ULTEGRA und 105 wurden der innere sowie der rechte
Parallelogrammkörper im Interesse höherer Festigkeit
breiter gestaltet. Verwindung wird unterbunden, sodass
Schaltvorgänge knackiger, exakter und flüssiger erfolgen
– sogar beim Hochschalten im Wiegetritt.
TECHNOLOGIE
Neue LeitblechKonstruktion nur mit
Top-Pull
Down-Swing
Umwerfer mit
breiterem Freiraum
Neuer Schaltzugverlauf
D-Version
Sauberer Verlauf der Züge
bei Störungsproblemen mit
Reifen und größerer
Federhub sowie mehr
vertikaler Seitenabstand vom
Reifen durch abgeschrägtes
Gestängedesign links.
FD-9000 äußerer
Parallelogrammkörper
RD-9000 äußerer
Parallelogrammkörper
177
Bremsleistung für jede Form des Radfahrens
–SHIMANOs Bremssystemkonzept
Wählen Sie das Bremssystem aus, das sich für den vorgesehenen Zweck eignet
und dem Können Ihres Kunden entspricht!
SHIMANO bietet verschiedene Bremssysteme an, passend für alle Einsatzbereiche und
Erfahrungsstufen. Wir empfehlen, dass Sie Ihre Kunden bei der Auswahl des geeigneten
SHIMANO-Bremssystems ausführlich beraten. Für höchstes Fahrvergnügen und Sicherheit ist
es wichtig, ein SHIMANO-Bremssystem zu wählen, das dem Können des Fahrers und dem
vorgesehenen Zweck entspricht. SHIMANO bietet für jede Zielgruppe und jeden Fahrradtyp
das optimale Bremssystem an. Die Bremsleistung kann in Abhängigkeit vom Fahrergewicht bzw.
der Handgröße variieren, sodass eine sorgfältige Auswahl unerlässlich ist.
SHIMANOs Entwicklung von Bremssystemen
Die von SHIMANO entwickelten Bremssysteme zeichnen sich durch hohe und schnell ansprechende
Bremskraft für den Einsatz erfahrener Rennradfahrer und Mountainbiker aus. Gleichzeitig bietet
SHIMANO Bremssysteme für Freizeitfahrer an, die eine bequeme Handhabung vorziehen. Dieses
System eignet sich eher für weniger erfahrene Fahrer, die ihre Räder generell aus Spaß am
Radfahren und zur Freizeitgestaltung fahren. Es ist wichtig, dass Sie Ihre Kunden bei der Auswahl
eines SHIMANO-Bremssystems, das ihrem Können und dem vorgesehenen Zweck entspricht,
sorgfältig beraten.
Hydraulische
Scheibenbremsen
POWER MODULATOR
(SM-PM70) und V-BRAKE
Rollenbremse mit
POWER MODULATOR
Sportliches Bremssystem für erfahrene Radfahrer
SHIMANO hat ein linear ansprechendes Bremssystem entwickelt, das dem erfahrenen Radfahrer
eine stärkere Bremskraft bietet. Das SHIMANO M SYSTEM mit allwettertauglichen Bremsbelägen
kommt bei der SHIMANO V-BRAKE zum Einsatz, die eine hohe, aber kontrollierbare und
konstante Bremskraft liefert und speziell für MTBs konzipiert wurde. Dieses System bietet sowohl
bei Trockenheit als auch bei Nässe eine herausragende Bremsleistung.
SHIMANOs einfach anzuwendendes Bremssystem für den wenig erfahrenen und
den Freizeit-Radfahrer
Für den Einsteiger und Freizeit-Radfahrer bietet SHIMANO ein leicht bedienbares Bremssystem an,
das in den Vorderradbremsen den POWER MODULATOR enthält. Dieses System beinhaltet einen
leicht zu bedienenden Vier-Finger-Bremshebel, V-BRAKE, mechanische Scheibenbremsen und eine
Rollenbremse. Durch die Reduzierung zu hoher Bremskräfte ermöglicht der POWER MODULATOR
eine gute Bremskontrolle.
Unterschiedliche Bremsleistung entsprechend den unterschiedlichen
Radfahrbedingungen
Die sichere Bedienung des Fahrrads liegt in der Verantwortung des Fahrers. Dazu gehört es, die
Bremsleistung entsprechend dem Einsatzzweck und dem fahrerischen Können zu wählen. Sie sollten
Ihre Kunden daher bei der Auswahl eines passenden Shimano-Bremssystems umfassend beraten.
178
GRÖSSENTABELLE MÄNNER
GRÖSSENTABELLE FRAUEN
SPD-SCHUHE
& -PEDALE
SPD steht für SHIMANO Pedaling Dynamics.
Dies ist ein integriertes Schuh- und Pedalsystem,
das die Vorteile eines Pedalsystems beim
Fahren mit dem Komfort vereint, nach dem
Fahren sicher und bequem gehen zu können.
Es gibt zwei Arten von SPD-Systemen.
Das Standard-SPD-System kommt im Gelände, im Alltag und im
Tourenbereich zum Einsatz. Das SPD-SL-System wird auf der Straße gefahren.
Das neue SPD-SL-System wurde speziell auf die Bedürfnisse von Rennradprofis abgestimmt.
EFFIZIENTE
KRAFTÜBERTRAGUNG
VON DEN PROFIS FÜR SIE
SHIMANOs Pedaltechnologie mit flachem Profil, die ursprünglich für die
von Profi-Fahrern geforderte optimale Leistung und Dauerhaltbarkeit
entwickelt wurde, wurde seitdem von unterschiedlichsten Radfahrern
verwendet, einschließlich Sport-, Vereins- und Freizeitfahrern sowie
Rennfahrern auf allen Niveaus. SPD-SL ist ein Pedal-/Schuhsystem für
Rennräder, das von SHIMANO konsequent unter dem Gesichtspunkt
optimaler Kraftübertragung entwickelt wurde. Für Profis wichtig: Die
besonders breite, tief stehende Platte verteilt den Druck gleichmäßiger über
eine größere Oberfläche und bringt die Kraft effizient auf das Pedal, auch
bei Extremlast. Keine Verluste durch Spiel, keine Verluste durch Verwindung
oder mangelhaft aufeinander abgestimmte Schuhe und Pedale. Ein
essentieller Vorteil, der Rennen entscheidet. Dieselbe Energieeffizienz, die
Profis auf das Treppchen hilft, bereichert auch das Fahrerlebnis in anderen
Radsportkategorien. Mehr Ausdauer auf der Langstrecke. Mehr Komfort
und damit auch mehr Spaß. System-Engineering. Von Profis getestet.
SPD-SL ist die speziell für
Straßenfahrten konzipierte
Weiterentwicklung des Systems. Diese
Pedalplattform wurde spezifisch für
die Anforderung von WeltklasseStraßenrennfahrern entwickelt.
Die nahtlose Schnittstelle zwischen
Pedal und Schuhplatte sorgt für eine
wirksamere Kraftübertragung unter
den bei Wettbewerbsbedingungen
auftretenden extremen Pedallasten.
STRASSENRENNEN
SH-R320 Pro-Tour Racing Custom-Fit
N E U
Fokus auf die Pedaliereffizienz: „Power to the Pedal“
SH-R320L
SH-R320W
Schwarz/Blau
Weiß
OBERMATERIAL
∙ Thermoplastische Custom-Fit Technologie
∙ Rovenica® Kunstleder aus ultrafeinen Fasern. Weich, leicht
und bequem, hervorragende Elastizität mit hervorragender
Rückverformung, überlegene Haltbarkeit und hohe
Abriebfestigkeit
∙ Offenes Netzgewebe für optimale Atmungsaktivität
∙ Rutschhemmendes Futter im Fersenbereich, silikonverklebt
∙ Flacher, präzise einstellbarer Ratschenverschluss und zwei
Klettverschlüsse
∙ Die carbonverstärkte, ergonomische Fersenkappe erhöht die
Stabilität und den Fersenhalt für effizientes Fahren
∙ Custom-Fit Innensohle mit einstellbarem Gewölbekeil sorgt
für Abstützung des Fußgewölbes zur Optimierung der
Fersenstabilisierung
12
(GRÖSSE 40)
CUSTOM FIT
CUSTOM FIT
HOLLOW
CHANNEL
SYNTHETIC
ERGONOMIC
HEEL CUP
AIR INTAKE
CARBON
OFF SET
STRAPS
AROMA
LEISTEN
∙ SHIMANO Dynalast hält den Fuß in der idealen, ergonomischen
Position für einen effizienten Pedalhub
SOHLE
∙ Sohle mit SHIMANO Dynalast-Technologie
∙ Leichte, ultrasteife Hohlkammer-Sohle aus CarbonfaserVerbundgewebe mit verstellbarer Plattenbefestigung
∙ Auch in breiter Ausführung erhältlich
∙ Ideal für Einsatz met Dura-Ace PD-9000
180
SH-R320L
470 g
WIDER CLEAT
ADJUSTMENT
SH-R320W
Größen: 39-48
Auch in breiter
Ausführung erhältlich
SH-R241
Elite Racing Custom-Fit
Bewährte Rennleistung mit einer perfekten, anatomischen Passform
SH-R241B
SH-R241L
Schwarz/Blau
Schwarz/Silber
OBERMATERIAL
∙ Thermoplastische Custom-Fit Technologie
∙ Geschmeidiges Premium-Kunstleder aus Mikrofaser und mehrlagiges
Netzgewebe für maximale Feuchtigkeitskontrolle
∙ Flacher, präzise einstellbarer Ratschenverschluss und zwei Klettverschlüsse
∙ Das rutschhemmende, mit Metallfasern durchwirkte Futter im Fersenbereich
verhindert ein Hochrutschen der Ferse
∙ Thermoplastische Innensohlen stützen den Fuß und bieten festen Halt
11
541 g
SH-R241B
(GRÖSSE 40)
LEISTEN
∙ Geschwungene, anatomische Leistenform für präzisen Custom-Fit Sitz
CUSTOM FIT
CUSTOM FIT
HOLLOW
CHANNEL
SYNTHETIC
MONOCOQUE
CHASSIS
AIR INTAKE
CARBON
OFF SET
STRAPS
AROMA
HEEL
STABILIZER
SOHLE
∙ Leichte, ultrasteife Hohlkammersohle aus Carbonfaser-Verbundgewebe
∙ Auch in breiter Ausführung erhältlich
∙ Ideal für Einsatz mit Ultegra-Pedal PD-6700-C
SH-R170 Voll ausgestatteter, leichter Performance-Schuh
SH-R241L
Größen: 39-48
Ab Größe 41 auch
in breiter Ausführung
erhältlich
N E U
Für hohe Pedaliereffizienz: „Power to the Pedal“
SH-R170W
SH-R170L
Weiß
Schwarz
OBERMATERIAL
∙ Weiches, dehnungsresistentes Synthetikmaterial
∙ Offenes Maschengewebe für optimale Atmungsaktivität
∙ Flacher, präzise einstellbarer Ratschenverschluss und zwei
Klettverschlüsse
∙ Innensohlen mit verbessertem Profil und dualer Dichte für
biomechanische Abstützung
10
SH-R170W
500 g
(GRÖSSE 40)
LEISTEN
∙ SHIMANO Dynalast hält den Fuß in der idealen, ergonomischen
Position für einen effizienten Pedalhub
SYNTHETIC
AIR INTAKE
CARBON
OFF SET
STRAPS
SOHLE
∙ Sohle mit SHIMANO Dynalast-Technologie
∙ Leichte Carbonfaser-Verbundsohle mit einstellbarer Plattenbefestigung
∙ Auch in breiter Ausführung erhältlich
∙ Ideal für Einsatz mit ULTEGRA PD-6700
SH-R107
Klassische Performance
WIDER CLEAT
ADJUSTMENT
SH-R170L
Größen: 38-50
Von Größe 41-48
auch in breiter
Ausführung erhältlich
N E U
Volle SPD-SL-Funktionsleistung. Perfekt für Vereins- und Freizeitfahrer
SH-R107L
SH-R107W
Schwarz
Weiß
OBERMATERIAL
∙ Robustes, dehnresistentes Kunstleder und Netzgewebe
∙ Flacher, präzise einstellbarer Ratschenverschluss und zwei
asymmetrische Klettverschlüsse für genaue Anpassung der Passform
∙ Ein gut sitzender, robuster, atmungsaktiver Schuh, der für
hervorragende Kraftübertragung auf das Pedal und Komfort für den
Fahrer sorgt
SH-R107L
LEISTEN
7
∙ SHIMANO Dynalast hält den Fuß in der idealen, ergonomischen
Position für einen effizienten Pedalhub
493 g
SOHLE
(GRÖSSE 40)
SYNTHETIC
OFF SET
STRAPS
AIR INTAKE
CARBON
PLATE
SH-R107W
Größe: 38 - 50
WIDER CLEAT
ADJUSTMENT
RENNSPORT
SH-R088 Vereins- und Freizeitfahrten
N E U
Voll ausgestatteter Schuh, perfekt für Vereins- oder Freizeitfahrer
SH-R088L
SH-R088W
Schwarz
Weiß
OBERMATERIAL
∙ Robustes, dehnresistentes Kunstleder und Netzgewebe
∙ Präzise einstellbarer Ratschenverschluss und zwei asymmetrische
Klettverschlüsse für genaue Anpassung der Passform
∙ Ein gut sitzender, robuster, atmungsaktiver Schuh, der für
hervorragende Kraftübertragung auf das Pedal und Komfort für den
Fahrer sorgt
LEISTEN
6
∙ SHIMANO Dynalast hält den Fuß in der idealen, ergonomischen
Position für einen effizienten Pedalhub
SH-R088L
498 g
SOHLE
∙ Sohle mit SHIMANO Dynalast-Technologie
∙ Flache, leichte Laufsohle aus glasfaserverstärktem Polyamid
∙ Für SPD-SL- und SPD-Schuhplatten
∙ Auch in breiter Ausführung erhältlich
∙ Ideal für die Kombination mit SHIMANO PD-R540, PD-540-LA,
PD-A520*
SPD-SCHUHE & -PEDALE
∙ Sohle mit SHIMANO Dynalast-Technologie
∙ Eingelassene Carbonfaser-Verbundplatte
∙ Flache, leichte Laufsohle aus glasfaserverstärktem Polyamid
∙ Für SPD-SL- und SPD-Schuhplatten
∙ Ideal in Kombination mit SHIMANO 105 Pedal PD-5700
(GRÖSSE 40)
ADJUSTABLE
BUCKLE MOUNT
WIDER CLEAT
ADJUSTMENT
SYNTHETIC
AIR INTAKE
OFF SET
STRAPS
SH-R088W
Größen: 38-52
Von Größe 41-48
auch in breiter
Ausführung erhältlich
* SPD-Pedale können nur mit SPD-Platten mit dem Adapter SM-SH40 verwendet werden.
181
SH-R078 Allround-Sport
N E U
Klassisches Design mit SHIMANOs Markenzeichen: Innovation, Qualität und Stil
SH-R078L
SH-R078W
Schwarz
Weiß
OBERMATERIAL
∙ Robustes, dehnresistentes Kunstleder und Netzgewebe
∙ Drei asymmetrische Verschlüsse verhindern unangenehmen Druck auf
dem Fuß
∙ Ein gut sitzender, robuster, atmungsaktiver Schuh, der für
hervorragende Kraftübertragung auf das Pedal und Komfort für den
Fahrer sorgt
LEISTEN
6
∙ SHIMANO Dynalast hält den Fuß in der idealen, ergonomischen Position
für einen effizienten Pedalhub
SH-R078L
461 g
SOHLE
(GRÖSSE 40)
∙ Sohle mit SHIMANO Dynalast-Technologie
∙ Flache, leichte Laufsohle aus glasfaserverstärktem Polyamid
∙ Für SPD-SL- und SPD-Schuhplatten
∙ Ideal für Einsatz mit SHIMANO PD-R540, PD-R540-LA, PD-A520*
SYNTHETIC
AIR INTAKE
OFF SET
STRAPS
WIDER CLEAT
ADJUSTMENT
* SPD-Pedale können nur mit SPD-Platten mit dem Adapter SM-SH40 verwendet werden.
Größe: 38 - 52
SH-R078W
SH-R064 Allround Sport für Einsteiger
SHIMANO-Technologie mit hervorragendem Preis-Leistungs-Verhältnis
SH-R064
Schwarz
OBERMATERIAL
∙ Weiches, dehnresistentes Kunstleder und Netzgewebe
∙ Doppelte Klettverschlüsse
∙ Die strukturell flexible Innensohle passt sich an eine
Vielzahl von Fußformen an
6
LEISTEN
∙ Fußnahe Leistenkontur, normaler Leisten
SOHLE
500 g
∙ Leichte Laufsohle aus glasfaserverstärktem Polyamid
∙ Für SPD-SL- und SPD-Schuhplatten
∙ Ideal für Einsatz mit SHIMANO PD-R540, PD-R540-LA, PD-A520*
(GRÖSSE 40)
SYNTHETIC
* SPD-Pedale können nur mit SPD-Platten mit dem Adapter SM-SH40 verwendet werden.
AIR INTAKE
Größe: 38-48
TRIATHLON
SH-TR60 Elite Triathlon und Multi-Sport
N E U
Bei diesem Triathlon-Topmodell liegt der Fokus auf Pedaliereffizienz:
Ausgedrückt als „Power to the Pedal“.
SH-TR60
Weiß/Schwarz
OBERMATERIAL
∙ Rovenica® Kunstleder aus ultrafeinen Fasern für komfortables
Radfahren nach der Schwimmstrecke. Weich, leicht und bequem
Hervorragende Elastizität mit ausgezeichneter Rückverformung
Überlegene Haltbarkeit und hohe Abriebfestigkeit
∙ 3D-Netzgewebe zur Feuchtigkeitskontrolle für ein angenehmes
Fußgefühl
∙ Oversize-Klettverschluss für schnelle Wechsel und sicheren Sitz
∙ Positions-Halteriemen für schnelleren Einstieg
∙ Die Chloroplen-verstärkte Fersenkappe sorgt für Formhaltigkeit und
Fersenhalt
∙ Die anatomische Zehenkappe mit Lufteinlass bewahrt die wichtige
Steifigkeit und Atmungsaktivität
10
502 g
(GRÖSSE 40)
SYNTHETIC
AIR INTAKE
QUICK
STRAPS
WIDER CLEAT
ADJUSTMENT
Größen: 39-48
LEISTEN
∙ SHIMANO Dynalast hält den Fuß in der idealen, ergonomischen Position
für einen effizienten Pedalhub
SOHLE
∙ Sohle mit SHIMANO Dynalast-Technologie
∙ Leichte Carbonfaser-Verbundsohle mit einstellbarer Plattenbefestigung
∙
∙ Ideal für Einsatz mit ULTEGRA PD-6700-C
SH-TR31 Triathlon und Multi-Sport
Hochwertige Ausstattungsmerkmale von SHIMANO und elegante Optik mit
hervorragendem Preis-Leistungs-Verhältnis
SH-TR31
Weiß/Schwarz
OBERMATERIAL
∙ Oberteil aus flexiblem Synthetikmaterial und 3D-Netzgewebe für
maximale Feuchtigkeitskontrolle
∙ Schnelle Wechsel dank des umgekehrten Klettverschlusses und der
Fersenschlaufe
∙ Das nahtlose, schnell trocknende Innenfutter bietet höchsten Komfort
auch beim Fahren ohne Socken
6
515 g
LEISTEN
(GRÖSSE 40)
∙ Fußnahe Leistenkontur, normaler Leisten
SOHLE
∙ Leichte Laufsohle aus glasfaserverstärktem Polyamid
∙ Für SPD-SL- und SPD-Schuhplatten
∙ Ideal für Einsatz mit SHIMANO PD-R540, PD-R540-LA, PD-A520*
* SPD-Pedale können nur mit SPD-Platten mit dem Adapter SM-SH40 verwendet werden.
182
SYNTHETIC
AIR INTAKE
Größen: 37-50
PD-9000
N E U
Die ultimative, mit Carbon durchzogene
Kraftübertragungsplattform
248 g
PD-9000
∙ Robuster Carbon-Verbund-Körper, spritzgussgeformt
∙ Extra breite Plattform für maximal effiziente Kraftübertragung
∙ Die hoch belastbare Einlage aus Edelstahl ist verschleißfest und
verwindungsarm
∙ Dreifach-Lagerung der Achse für geschmeidigen Lauf, 2 Kugellager,
ein besonders breites Nadellager
∙ Breiter Lagerabstand für eine gleichmäßige Lastverteilung
∙ Einstellbare Auslösehärte
∙ Einschließlich SM-SH12 (vorne mittig drehend)
∙ 4 mm längere Achse erhältlich
∙ Dreijährige SHIMANO-Gewährleistung
SPD-SL
PD-6700-C
260 g
Für ambitioniertes Fahren bis hin zum Profi-Niveau
PD-6700-C
Schwarz
SPD-SL
∙ Gehäuse aus Carbon-Verbundstoff
∙ Extrabreite Auflagefläche für eine effizientere Kraftübertragung
∙ Die hoch belastbare Einlage aus Edelstahl ist verschleißfest und
verwindungsarm
∙ Breiter Lagerabstand für eine gleichmäßige Lastverteilung
∙ Einstellbare Auslösehärte
∙ Design, Qualität und Funktionsleistung auf SHIMANO-Niveau
PD-6700
314 g
Für ambitioniertes Fahren bis hin zum Profi-Niveau
PD-6700 G
PD-6700 S
Glossy Grey,
Silber
SPD-SL
∙ Extrabreite Auflagefläche für eine effizientere Kraftübertragung
∙ Die hoch belastbare Einlage aus Edelstahl ist verschleißfest und
verwindungsarm
∙ Breiter Lagerabstand für eine gleichmäßige Lastverteilung
∙ Einstellbare Auslösehärte
∙ Design, Qualität und Funktionsleistung auf SHIMANO-Niveau
Glossy Grey
PD-5700
Silber
322 g
Klassiche Sport- und Vereinsfahrten
PD-5700
PD-5700
Sterling Silber
Lodestar Schwarz
SPD-SL
∙ Extrabreite Auflagefläche für eine wesentlich effizientere
Kraftübertragung
∙ Die hoch belastbare Einlage aus Edelstahl ist verschleißfest und
verwindungsarm
∙ Breiter Lagerabstand für eine gleichmäßige Lastverteilung
∙ Wartungsarme, gedichtete Kompaktlagereinheit
∙ Einstellbare Auslösehärte
∙ Design, Qualität und Funktionsleistung auf SHIMANO-Niveau
Sterling Silber
330 g
Erwiesene Leistung auf der Rennstrecke
PD-R540
PD-R540
PD-R540
Weiß
Schwarz
Silber
SPD-SL
Schwarz
∙ Eine breite Auflagefläche für eine effiziente Umsetzung der Kraft
∙ Breiter Lagerabstand für eine gleichmäßige Lastverteilung
∙ Wartungsarme, gedichtete Kompaktlagereinheit
∙ Einstellbare Auslösehärte
∙ Design, Qualität und Funktionsleistung auf SHIMANO-Niveau
Weiß
PD-R540-LA
Silber
SPD-SCHUHE & -PEDALE
PD-R540
Lodestar Black
N E U
Für entspannte Freizeitfahrer
PD-R540-LA
PD-R540-LA
330 g
Weiß
Schwarz
∙ Version des PD-R540 mit leichterer Federwirkung
∙ Eine breite Auflagefläche für eine effiziente Umsetzung der Kraft
∙ Breiter Lagerabstand für eine gleichmäßige Lastverteilung
∙ Wartungsarme, gedichtete Kompaktlagereinheit
∙ Einstellbare Auslösehärte
∙ Design, Qualität und Funktionsleistung auf SHIMANO-Niveau
SPD-SL
Weiß
Schwarz
183
IM SATTEL UND ZU FUSS
KOMFORT ZU FUSS
SPD ist ein System, das immer Leistung bringt
– egal, ob Sie im Sattel sitzen oder anderweitig
unterwegs sind. Es gestaltet das Pedalieren
effizienter, bietet eine große Vielfalt an Schuhund Pedalstilen und macht das Gehen dank
des eingelassenen Plattendesigns angenehmer.
Mit SPD können Sie mit mehr Effizienz,
Stabilität und Komfort in die Pedale treten.
SHIMANO entwickelte SPD, um die Anforderungen der expandierenden Lifestyle-Gruppe
der Mountainbiker zu erfüllen. Durch Weglassen der Haken und Riemen und durch
die Integration von Pedal und Schuhsohle zu einer gemeinsamen Komponente für
die Kraftübertragung veränderte SHIMANO die Fahrradwelt. Zugute kam dies nicht
nur der Kraftübertragung, sondern auch der Kontrolle des Fahrers über sein Bike in
zunehmend mehr auf Artistik ausgerichteten Radsportdisziplinen. Mittlerweile gibt
es nicht mehr den einen, universalen MTB-Stil, und dementsprechend gibt es auch
nicht mehr nur ein einziges SPD-Pedal. Die Landschaft ist vielseitig: von schnellen
XC-Rennen bis zu steilen, steinigen, nassen und schlammigen Gelände-Fahrten.
SHIMANO SPD-Pedale halten nicht nur mit – sie treiben Sie geradezu an. Die SchuhPedal-Designs entwickeln sich weiter, um die Anforderungen des individuellen
Fahrstils zu erfüllen, bieten jedoch weiterhin die bewährte Verlässlichkeit und
schiere Dauerhaltbarkeit im Gelände. System-Engineering. Von Profis getestet.
Rennrad Touring
SH-RT82
SPD Sport Touring
Ein leichter Schuh zum Fahren auf der Straße, ideal für den sportlichen
Reiseradler und Radtouristen
SH-RT82
Schwarz
5
OBERMATERIAL
∙ Weiches, dehnresistentes Kunstleder und Netzgewebe
∙ Präzise einstellbarer Ratschenverschluss und zwei
Klettverschlüsse
∙ Passgenau, robust, atmungsaktiv und bequem
∙ Die strukturell flexible Innensohle passt sich an eine
Vielzahl von Fußformen an
651 g
(GRÖSSE 40)
ADJUSTABLE
BUCKLE MOUNT
SYNTHETIC
OFF SET
STRAPS
LEISTEN
∙ Auf Leisten mit extra Volumen geformt für mehr Platz im
Zehenbereich
SOHLE
∙ Gummilaufsohle mit eingelassener Schuhplatte für hohen
Gehkomfort
∙ Zwischensohle aus glasfaserverstärktem Polyamid
∙ Ideal in Kombination mit den Shimano-Pedalen PD-A600 bzw. PD-A520
Größe: 38-48
SH-RT32 SPD Sport Touring
Ein großartiger Basisschuh für Road-Touring-Einsteiger
SH-RT32
Schwarz
OBERMATERIAL
5
∙ Weiches, dehnresistentes Kunstleder und Netzgewebe
∙ Zwei Klettverschlüsse sorgen für Komfort und stützen den Fuß
∙ Die strukturell flexible Innensohle passt sich an eine Vielzahl von
Fußformen an
582 g
(GRÖSSE 40)
LEISTEN
∙ Auf Leisten mit extra Volumen geformt für mehr Platz im
Zehenbereich
SYNTHETIC
SOHLE
∙ Gummilaufsohle mit eingelassener Schuhplatte für hohen
Gehkomfort
∙ Zwischensohle aus glasfaserverstärktem Polyamid
∙ Ideal in Kombination mit den Shimano-Pedalen PD-A600 bzw. PD-A520
184
Größe: 38-48
PD-A600
286 g
Premium-SPD-Pedal für die Straße
PD-A600
∙ Leichtestes SPD-Pedal aller Zeiten in ULTEGRA Qualität
∙ Eine breite Auflagefläche für eine effiziente Umsetzung der
Kraft mit SPD-Schuhen
∙ Aerodynamische Konstruktion mit einseitiger SPD-Bindung
∙ Kompatibel mit SPD-Schuhen mit versenkter Platte für
problemloses Gehen
∙ Einstellbare Auslösehärte
SPD
PD-A530
383 g
Unser vielseitigstes Rennrad-SPD-Pedal
PD-A530
PD-A530
Silber
Schwarz
MUD
SPD
MUD
∙ Effiziente SPD-Bindung, auf einer Seite gepaart mit stabiler,
konkaver Plattform
∙ Saubere, aufgeräumte, attraktive Optik
∙ Wartungsarme, gedichtete Kompaktlagereinheit
∙ Einstellbare Auslösehärte
∙ Design, Qualität und Funktionsleistung auf SHIMANO-Niveau
Schwarz
PD-A520
Silber
315 g
Praktische Plattform für Rennradfahrer
PD-A520
SPD
MUD
∙ Aerodynamische, Gewicht sparende SPD-Konstruktion mit nur
einem Einstieg
∙ Kompatibel mit SPD-Schuhen mit versenkter Platte für
problemloses Gehen
∙ Einstellbare Auslösehärte
∙ Design, Qualität und Funktionsleistung auf SHIMANO-Niveau
XC-Rennen
SH-M315 Elite Custom-Fit MTB-Schuh
Offensiv, steif und leicht - mit einer perfekten Passform
SH-M315
Silber/Rot
11
OBERMATERIAL
∙ Thermoplastische Custom-Fit Technologie
∙ Rovenica® Kunstleder aus ultrafeinen Fasern. Weich, leicht
und bequem, ausgezeichnete Elastizität mit hervorragender
Rückverformung, überlegene Haltbarkeit und hohe Abriebfestigkeit
∙ Feuchtigkeitsregulierendes, mehrlagiges Netzgewebe
∙ Rutschhemmendes Fersenfutter mit eingewebter Metallfaser
∙ Flacher, präzise einstellbarer Ratschenverschluss und zwei
Klettverschlüsse
∙ Thermoplastische Innensohlen stützen den Fuß und bieten
festen Halt
686 g
(GRÖSSE 40)
CUSTOM FIT
CUSTOM FIT
SYNTHETIC
AIR INTAKE
CARBON
OFF SET
STRAPS
AROMA
HEEL
STABILIZER
LEISTEN
SOHLE
∙ Ultrafeste Versteifungsplatte aus UD-Carbon mit abgestimmter
Flexibilität im Fersenbereich
∙ Die austauschbaren Stollen optimieren die Griffigkeit auf Sand
und losem Boden
∙ Auch in breiter Ausführung erhältlich
∙ Ideal in Kombination mit Shimano XTR-Pedal PD-M980 bzw. PD-M985
Größen: 38-48
Ab Größe 41 auch in breiter
Ausführung erhältlich
SH-M240 Custom-Fit Universalschuh
Ein robuster, langlebiger Schuh, der sich unter sämtlichen
Bedingungen bewährt
SH-M240
Weiß/Rot
10
OBERMATERIAL
∙ Oberteil robustes Kunstleder mit flachen Protektoren
∙ Großartiger Schutz, hervorragende Langlebigkeit und Formstabilität
∙ Präzise einstellbarer Ratschenverschluss und Klettverschlüsse
∙ Feinstufige Einstellung der Ratsche lässt den Schuh stabil und
sicher am Fuß sitzen
∙ Das rutschhemmende, mit Metallfasern durchwirkte Futter im
Fersenbereich verhindert ein Hochrutschen der Ferse
∙ Thermoplastische Innensohlen stützen den Fuß und bieten
festen Halt
SPD-SCHUHE & -PEDALE
∙ Geschwungene, anatomische Leistenform für präzisen CustomFit Sitz
715 g
(GRÖSSE 40)
CUSTOM FIT
CUSTOM FIT
ADJUSTABLE
BUCKLE MOUNT
SYNTHETIC
AIR INTAKE
CARBON
OFF SET
STRAPS
AROMA
LEISTEN
∙ Geschwungene, anatomische Leistenform für präzisen CustomFit Sitz
SOHLE
∙ Versteifungsplatte aus UD-Carbon mit abgestimmter Flexibilität
im Fersenbereich
∙ Die austauschbaren Stollen optimieren die Griffigkeit auf Sand
und losem Boden
∙ Auch in breiter Ausführung erhältlich
∙ Ideal in Kombination mit Shimano XT-Pedal PD-M785, M780
Größen: 36-48
Ab Größe 41 auch in breiter
Ausführung erhältlich
185
SH-XC60
Schuh für Off-Road-Rennsport
SH-XC60
Weiß/Schwarz/Rot
8
OBERMATERIAL
∙ Robuste Kunstleder bieten großartigen Schutz und
hervorragende Lebensdauer
∙ Übergroßer, präzise einstellbarer Ratschenverschluss und
doppelt versetzte Klettverschlüsse
∙ Innensohlen mit verbessertem Profil und dualer Dichte für
biomechanische Abstützung
665 g
(GRÖSSE 40)
ADJUSTABLE
BUCKLE MOUNT
SYNTHETIC
CARBON
LEISTEN
∙ Geschwungene, anatomisch korrekte Leistenform für
natürlichen Kontakt zwischen Fuß und Schuh
OFF SET
STRAPS
SOHLE
∙ Carbonfaser-verstärktes Polyamid- und Polyurethan-Laufprofil
mit auswechselbaren Stollen
∙ Flache Blindstopfen für die Stollenaufnahme
∙ Auch in breiter Ausführung erhältlich
∙ Ideal in Kombination mit Shimano XT-Pedal PD-M780
Größen: 38-48
Ab Größe 41 auch in breiter
Ausführung erhältlich
SH-XC50
Umfassend ausgestatteter Schuh für Off-RoadRennsport
SH-XC50
5
Weiß/Schwarz
OBERMATERIAL
∙ Robuste Kunstleder bieten großartigen Schutz und
hervorragende Lebensdauer
∙ Präzise einstellbarer Ratschenverschluss und zwei
Klettverschlüsse
∙ Die strukturell flexible Innensohle passt sich an eine
Vielzahl von Fußformen an
673 g
(GRÖSSE 40)
ADJUSTABLE
BUCKLE MOUNT
SYNTHETIC
OFF SET
STRAPS
LEISTEN
∙ Performance-Leisten mit extra Volumen
SOHLE
∙ Laufprofil mit unterschiedlicher Dichte sowie weichem
Gewölbepolster für Pedalstabilität
∙ Glasfaser-verstärkte Polyamid-Sohle mit auswechselbaren Stollen
∙ Ideal in Kombination mit Shimano XT-Pedal PD-M780
Größen: 38-50
SH-XC50N
Ganzjahres-MTB-Schuh für höchste Rennleistung
SH-XC50N
Schwarz/Rot
5
OBERMATERIAL
∙ Abgedichtetes Oberteil aus Kunstleder für bequeme Fahrten zu
jeder Jahreszeit
∙ Präzise einstellbarer Ratschenverschluss und zwei
Klettverschlüsse
∙ Die strukturell flexible Innensohle passt sich an eine
Vielzahl von Fußformen an
681 g
(GRÖSSE 40)
ADJUSTABLE
BUCKLE MOUNT
SYNTHETIC
OFF SET
STRAPS
LEISTEN
∙ Performance-Leisten mit extra Volumen
SOHLE
∙ Laufprofil mit unterschiedlicher Dichte sowie weichem
Gewölbepolster für Pedalstabilität
∙ Glasfaser-verstärkte Polyamid-Sohle mit auswechselbaren Stollen
∙ Ideal in Kombination mit Shimano XT-Pedal PD-M780
SH-XC30
Größen: 39-48
N E U
Ultraleichter MTB-Sportschuh
SH-XC30S
SH-XC30L
Silber/Schwarz
Schwarz
OBERMATERIAL
5
∙ Robustes, dehnresistentes Kunstleder und Netzgewebe
∙ Drei flache, asymmetrische Verschlüsse verhindern unbequemen
Druck auf dem Fuß und sorgen für reibungslose Fahrten selbst
in anspruchsvollstem Terrain
609 g
(GRÖSSE 40)
LEISTEN
∙ Performance-Leisten mit extra Volumen
SOHLE
SYNTHETIC
OFF SET
STRAPS
∙ Optimal positioniertes Polyurethan-Laufprofil mit
Gewölbepolster für Pedalstabilität
∙ Laufsohle aus glasfaserverstärktem Polyamid
∙ Ideal in Kombination mit den SHIMANO-Pedalen PD-M530 bzw.
PD-M520
SH-XC30S
SH-XC30L
186
Größen: 38-50
GELÄNDE
SH-M162
Der Trail-Schuh für alle Bedingungen
SH-M162
Weiß/Schwarz
7
OBERMATERIAL
∙ Robustes Kunstleder-Obermaterial mit integriertem Schutz und
hervorragender Lebensdauer
∙ Komfortable, stoßdämpfende Schaumpolster-Innensohle
∙ Präzise einstellbarer Ratschenverschluss und zwei
Klettverschlüsse
809 g
(GRÖSSE 40)
ADJUSTABLE
BUCKLE MOUNT
LEISTEN
∙ Auf Leisten mit extra Volumen geformt für mehr Platz im
Zehenbereich
SOHLE
SYNTHETIC
OFF SET
STRAPS
CUSHION
INSOLE
∙ Mehrzweck-Gummilaufsohle mit optionaler Stollenbefestigung
für ausgezeichnete Griffigkeit unter verschiedensten
Bedingungen
∙ Carbonfaserverstärkte Polyamid-Versteifungsplatte für maximale
Steifigkeit der Sohle
∙ Ideal in Kombination mit Shimano-Pedal PD-M530
SH-M088
Größen: 38-50
N E U
MTB-Sportschuh
SH-M088W
SH-M088L
Weiß/Schwarz
Schwarz
OBERMATERIAL
5
∙ Robustes, dehnresistentes Kunstleder und Netzgewebe
∙ Präzise einstellbarer Ratschenverschluss und zwei asymmetrische
Klettverschlüsse für genaue Anpassung
∙ Ein gut sitzender, robuster, atmungsaktiver Schuh, der für
hervorragende Kraftübertragung auf das Pedal und Komfort für
den Fuß sorgt
676 g
(GRÖSSE 40)
ADJUSTABLE
BUCKLE MOUNT
LEISTEN
SYNTHETIC
OFF SET
STRAPS
SH-M088L
∙ Auf Leisten mit extra Volumen geformt für mehr Platz im
Zehenbereich
SOHLE
∙ Zwischensohle aus glasfaserverstärktem Polyamid
∙ Das robuste Gummiprofil bietet besten Grip sowie Komfort
beim Gehen
∙ Auch in breiter Ausführung erhältlich
∙ Ideal in Kombination mit SHIMANO PD-M530, PD-M520
Größen: 38-52
Von Größe 41-48 auch in breiter
Ausführung erhältlich
SH-M088W
SH-M064
MTB-Sport Einsteigermodell
SH-M064G
SH-M064L
Grau/Schwarz
Schwarz
5
OBERMATERIAL
∙ Weiches, dehnresistentes Kunstleder und Netzgewebe
∙ Doppelte Klettverschlüsse
∙ Die strukturell flexible Innensohle passt sich an eine
Vielzahl von Fußformen an
LEISTEN
650 g
(GRÖSSE 40)
SYNTHETIC
SOHLE
∙ Zwischensohle aus glasfaserverstärktem Polyamid
∙ Das robuste Gummiprofil bietet besten Grip sowie Komfort
beim Gehen
∙ Ideal in Kombination mit PD-M530, PD-M520
SH-M064G
Größen: 38-48
SH-M064L
SH-MW81
Premium Winter- und Allwetterschuh
SH-MW81
Schwarz
5
OBERMATERIAL
∙ Futter: GORE-TEX® Insulated Comfort FOOTWEAR (wasserdicht)
∙ Reflektoren an den Seiten bzw. hinten garantieren gute
Wahrnehmbarkeit
∙ Die Asymmetrie der drei Klettverschlüsse beugt Druckstellen vor
∙ Fleece-Innensohle für zusätzliche Isolierung und
Wärmespeicherung
LEISTEN
SYNTHETIC
SPD-SCHUHE & -PEDALE
∙ Auf Leisten mit extra Volumen geformt für mehr Platz im
Zehenbereich
815
OFF SETg
STRAPS
(GRÖSSE 40)
∙ Laufprofil mit unterschiedlicher Dichte sowie weichem
Gewölbepolster für Pedalstabilität
∙ Performance-Leisten mit zusätzlichem Volumen sorgt für gute
Passform auch mit dicken Socken
SOHLE
Größen: 38-48
∙ Glasfaser-verstärkte Polyamid-Sohle mit auswechselbaren Stollen
∙ Ideal in Kombination mit SHIMANO-Pedal PD-M780, PD-M785
187
PD-M980
310 g
Optimale Kraftübertragung mit legendärer
Zuverlässigkeit
PD-M980
SPD
MUD
∙ Eine im Vergleich zum M970 knapp viermal so große
Kontaktfläche zwischen Pedal und Schuh
∙ Breit stehende Lager für höhere Festigkeit
∙ Schlankere und leichtere Achse
∙ Um 2 mm niedrigere Plattform als beim PD-M970 für
Trittstabilität und Bodenfreiheit
∙ Geringes Gewicht: 310 g (Paar)
∙ Das ovale Achskörpergehäuse weist Schmutz und Dreck fließend ab
∙ Die schlankere Achseinheit vergrößert den freien Raum des
Bindungsmechanismus
∙ Robuste, zuverlässige Haltekrallen ermöglichen sicheren,
reibungslosen Ein- bzw. Ausstieg
∙ Einstellbare Auslösehärte
∙ Stabile, langlebige CrMo-Achse mit stirnseitigem Inbusansatz
(8 mm)
∙ Kompatibel mit den Schuhplatten SM-SH51 und SM-SH56
PD-M985
379 g
Für Single-Trail-Fahrten und technische Abfahrten
mit Kontrolle und Sicherheit
PD-M985
SPD
MUD
∙ Eine im Vergleich mit PD-M980 2,6 mal so große Kontaktfläche
zwischen Pedal und Schuh
∙ Eine um 5,8 mm breitere Plattform als beim PD-M970
∙ Breit stehende Lager für höhere Festigkeit
∙ Größere Aufstandsfläche und bessere Kontrolle auch ohne
Einstieg in die Bindung
∙ Schützt die Bindung vor Beschädigungen
∙ Das ovale Achskörpergehäuse weist Schmutz und Dreck fließend ab
∙ Die schlankere Achseinheit vergrößert den freien Raum des
Bindungsmechanismus
∙ Robuste, zuverlässige Haltekrallen ermöglichen sicheren,
reibungslosen Ein- bzw. Ausstieg
∙ Einstellbare Auslösehärte
∙ Stabile, langlebige CrMo-Achse mit stirnseitigem Inbusansatz (8 mm)
∙ Kompatibel mit den Schuhplatten SM-SH51 und SM-SH56
∙ Gewicht 379 g (Satz)
PD-M780
343 g
Maximale Energieeffizienz für den XC-Rennfahrer
PD-M780
∙ 5-mal mehr Kontakt zwischen Pedal und Schuh im Vergleich
zum PD-M770
∙ Versetzte Bindungen mit schmutzabführendem Design
∙ Robuste, zuverlässige Haltekrallen ermöglichen sicheren,
reibungslosen Ein- bzw. Ausstieg
∙ Einstellbare Auslösehärte
∙ Stabile, langlebige CrMo-Achse mit stirnseitigem Inbusansatz
(8 mm)
∙ Wartungsarme, gedichtete Kompaktlagereinheit
SPD
PD-M785
MUD
408 g
Premium Trail-Pedal für mehr Kontrolle im Gelände
PD-M785
∙ Eine im Vergleich zum PD-M770 8,5 mal größere Kontaktfläche
zwischen Pedal und Schuh
∙ Der integrierte Käfig erhöht Stabilität und Kontrolle auch ohne
Einstieg in die Bindung und schützt den Bindungsmechanismus
gegen Stöße
∙ Robuste, zuverlässige Haltekrallen ermöglichen sicheren,
reibungslosen Ein- bzw. Ausstieg
∙ Einstellbare Auslösehärte
∙ Stabile, langlebige CrMo-Achse mit stirnseitigem Inbusansatz
(8 mm)
∙ Wartungsarme, gedichtete Kompaktlagereinheit
188
SPD
MUD
PD-M540
352 g
Offen konstruierte Bindung und geringes Gewicht
für den ambitionierten MTB-Wettkampffahrer
PD-M540
PD-M540
Silber
Bronze
MUD
SPD
∙ Bewährte SPD-Funktionsleistung und -Zuverlässigkeit
∙ Einstellbare Auslösehärte
∙ Bessere Selbstreinigungseigenschaften als jedes andere Pedal
seiner Klasse
∙ CrMo-Achse und wartungsarmes, gedichtetes Kompaktlager
Bronze
PD-M530
Silber
455 g
Klassische SPD-Funktionalität mit einer vergrösserten
Auflagefläche
PD-M530
PD-M530
Weiß
Schwarz
MUD
SPD
∙ Der integrierte Käfig erhöht Stabilität und Kontrolle auch ohne
Einstieg in die Bindung und schützt den Bindungsmechanismus
gegen Stöße
∙ Bessere Selbstreinigungseigenschaften als jedes andere Pedal
seiner Klasse
∙ Einstellbare Auslösehärte
∙ Wartungsarmes, gedichtetes Kompaktlager
Weiß
Schwarz
PD-M520
380 g
Bewährte SPD-Funktionsleistung und Zuverlässigkeit
in perfekter Ausführung für Offroad oder Straße
PD-M520
PD-M520
PD-M520
Silber
Schwarz
Weiß
MUD
SPD
∙ Kompakter Pedalkörperaufbau mit offener Konstruktion für
leichten Einstieg
∙ Bessere Selbstreinigungseigenschaften als jedes andere Pedal
seiner Klasse
∙ Einstellbare Auslösehärte
∙ CrMo-Achse und wartungsarmes, gedichtetes Kompaktlager
Schwarz
Silber
Weiß
GRAVITY
SH-AM45
Erste Wahl: SPD-Sneaker für Gravity und
BMX-Rennen
SH-AM45
5
Schwarz/Weiß
OBERMATERIAL
961 g
(GRÖSSE 40)
SYNTHETIC
LEISTEN
∙ Performance-Leisten mit extra Volumen
SOHLE
∙ Extrem griffige Gummisohle, robust und stabil, spezifisch für
Gravity-Disziplinen
∙ Zwischensohle aus glasfaserverstärktem Polyamid
∙ Ideal in Kombination mit Shimano-Pedalen PD-M647,
PD-M545 bzw. PD-M424
Größen: 39-48
SH-AM41
Erste Wahl: Sneaker für Downhill und Enduro
SH-AM41
2
Schwarz/Weiß
OBERMATERIAL
∙ Robustes Kunstleder mit hochgezogener Gummi-Laufsohle zum
Schutz des Fußes
∙ Kein Netzgewebe und somit kein Eindringen von Staub
und Schmutz. Die Perforierung des Materials gewährleistet
Atmungsaktivität
∙ Halbhoher Schnitt zum Schutz des Knöchels
803 g
SPD-SCHUHE & -PEDALE
∙ Robustes Kunstleder mit hochgezogener Gummi-Laufsohle zum
Schutz des Fußes
∙ Kein Netzgewebe und somit kein Eindringen von Staub
und Schmutz. Die Perforierung des Materials gewährleistet
Atmungsaktivität
∙ Halbhoher Schnitt zum Schutz des Knöchels
(GRÖSSE 40)
SYNTHETIC
LEISTEN
∙ Performance-Leisten mit extra Volumen
SOHLE
∙ Exklusive Vibram®-Sohle für überragende Griffigkeit, Traktion
und Haltbarkeit
∙ Ideal in Kombination mit Shimano-Pedal PD-MX80
Größen: 38-48
189
PD-M647
Auf die harten Bedingungen extremer (BMX-)
Fahrer ausgelegt
568 g
PD-M647
∙ Ein „Pop Up“-Mechanismus kippt die Bindung auf
einen 12,5° Winkel für leichten und schnellen Einstieg
∙ Einstellbare Auslösehärte
∙ Ausgezeichnete Schmutzabweisung
∙ Gedichtete CrMo-Kompaktachse mit verstärktem
Stahlkragen
SPD
POP-UP
PD-M545
Die vielseitige Plattform ist ideal für die
meisten Fahrstile
567 g
PD-M545
∙ Ein „Pop Up“-Mechanismus kippt die Bindung auf
einen 12,5° Winkel für leichten und schnellen Einstieg
∙ Robuster Pedalkörper bzw. Käfig, jeweils aus
Aluminium
∙ CrMo-Achse und wartungsarmes, gedichtetes
Kompaktlager
∙ Einstellbare Auslösehärte
SPD
POP-UP
PD-M424
Die vielseitige Plattform ist ideal für die
meisten Fahrstile
472 g
PD-M424
∙ Ein „Pop Up“-Mechanismus kippt die Bindung auf
einen 12,5° Winkel für leichten und schnellen Einstieg
∙ Große schlagfeste Kunstharzkäfige
∙ CrMo-Achse und wartungsarmes, gedichtetes
Kompaktlager
∙ Einstellbare Auslösehärte
PD-MX80
High-end-Pedale für Downhill
PD-MX80
∙ Neue breitere (+3 mm), flachere (-8,5 mm) Plattform
∙ Neuartige austauschbare Stifte
∙ Konkave Plattform für Komfort auf langen Fahrten
und Pedaliereffizienz
∙ Durch Distanzstück einstellbare Stifthöhe
∙ CrMo-Achse und wartungsarmes Kompaktlager
190
SPD
POP-UP
N E U
500 g
MUD
MTB TOURING
SH-MT91 Premium-Kombination aus Wander- und
Radfahrtechnologie
Ideal für Alpencross und Fahrten in grobem, bergigem Gelände
SH-MT91
Dunkelbraun
OBERMATERIAL
∙ Natürliches Nubukleder im Verbund mit atmungsaktivem, wasserdichtem
Gore-Tex® Performance Comfort FOOTWEAR-Futter
∙ Gummiverstärkter Zeh- und Fersenbereich für optimalen Schutz und
lange Lebensdauer
∙ Mini-Power-Strap mit doppelten Schnürhaken bietet festen Halt für die Ferse
∙ Der seitlich verstärkte Absatz gewährleistet die Stabilität und schützt vor
Umknicken.
3
1.150 g
(GRÖSSE 40)
LEISTEN
∙ Performance-Leisten mit extra Volumen
Größen: 38-48
LEATHER
SOHLE
®
∙ Extrem griffige, haltbare und leichte Vibram -Laufsohle zum Wandern
und Radfahren
∙ Stoßdämpfende Schaum-Zwischensohle mit flexiblem, halblangem Schaft
∙ Ideal in Kombination mit Shimano-Pedal PD-M780
SH-MT71 Spitzenleistung für Radabenteuer bei jedem Wetter
Hervorragend für raues Gelände oder dynamische Stadtfahrten
SH-MT71
Braun
OBERMATERIAL
∙ Natürliches Leder im Verbund mit atmungsaktivem, wasserdichtem
Gore-Tex® Performance Comfort FOOTWEAR-Futter
∙ Klassische Schnürung für gleichmäßige Verteilung der Zugkraft und
Komfort beim Gehen
∙ Die Schnürsenkel werden von einer Schlaufe gesichert, damit sie nicht im
Weg sind
3
LEISTEN
∙ Performance-Leisten mit extra Volumen
952 g
SOHLE
(GRÖSSE 40)
∙ Extrem griffige, haltbare und leichte Vibram®-Laufsohle zum Wandern
und Radfahren
∙ Stoßdämpfende Schaum-Zwischensohle mit flexiblem, halblangem Schaft
∙ Die Positionierhilfe bietet SPD-Einsteigern Unterstützung beim Einstellen
der Platte
∙ Ideal in Kombination mit Shimano-Pedal PD-M780
LEATHER
Größen: 38-48
SH-MT53 Vielseitiger Mehrzweck-Schuh
Für vielfältige Fahrstile konzipiert
SH-MT53
Schwarz
OBERMATERIAL
∙ Der halbhohe Schnitt im Wanderschuh-Stil stützt beim Gehen und
schützt den Knöchel
∙ Mehrschichtiges, dehnresistentes Kunstleder und Netzgewebe
∙ Klassische Schnürung für gleichmäßige Verteilung der Zugkraft und
Komfort beim Gehen
4
861 g
(GRÖSSE 40)
LEISTEN
∙ Auf Leisten mit extra Volumen geformt für mehr Platz im Zehenbereich
SOHLE
SYNTHETIC
∙ Glasfaserverstärkte Polyamid-Sohlenplatte für hohe Steifigkeit der Sohle
∙ Die geschäumte Zwischensohle sowie die Gummi-Laufsohle ermöglichen
effizienteres Pedalieren und bieten mehr Komfort beim Gehen
∙ Die Positionierhilfe bietet SPD-Einsteigern Unterstützung beim Einstellen
der Platte
∙ Ideal in Kombination mit Shimano-Pedal PD-M540
SPD-SCHUHE & -PEDALE
Größen: 38-48
TREKKING
SH-MT43
Für Freizeitfahrten auf der Straße und im Gelände
Sportlicheres Outdoor-Stil für unterschiedliche Fahrstile
SH-MT43L
SH-MT43G
Schwarz
Grau/Rot
OBERMATERIAL
4
∙ Mehrschichtiges, dehnresistentes Kunstleder und Netzgewebe
∙ Klassische Schnürung für gleichmäßige Verteilung der Zugkraft
und Komfort beim Gehen
∙ Sicherer Klettverschluss für perfekten Sitz
796 g
(GRÖSSE 40)
LEISTEN
∙ Auf Leisten mit extra Volumen geformt für mehr Platz im
Zehenbereich
SYNTHETIC
SOHLE
∙ Glasfaserverstärkte Polyamid-Sohlenplatte für hohe Steifigkeit der
Sohle
∙ Die geschäumte Zwischensohle sowie die Gummi-Laufsohle
ermöglichen effizienteres Pedalieren und bieten mehr Komfort
beim Gehen
∙ Ideal in Kombination mit Shimano-Pedalen PD-T780 bzw. PD-M324
SH-MT43L
SH-MT43G
Größen: 37-48
191
SH-MT33
Multi-Sport-/Touringschuh
Für viele Fahrstile entwickelt
SH-MT33G
SH-MT33L
Grau NEUE FARBE
Schwarz/Blau
OBERMATERIAL
∙ Mehrschichtiges, dehnresistentes Kunstleder und Netzgewebe
∙ Klassische Schnürung für gleichmäßige Verteilung der Zugkraft und
Komfort beim Gehen
∙ Die Schnürsenkel werden von einer Schlaufe gesichert, damit sie
nicht im Weg sind
4
779 g
(GRÖSSE 40)
LEISTEN
∙ Auf Leisten mit extra Volumen geformt für mehr Platz im
Zehenbereich
SYNTHETIC
SOHLE
∙ Glasfaserverstärkte Polyamid-Sohlenplatte für hohe Steifigkeit der
Sohle
∙ Die geschäumte Zwischensohle sowie die Gummi-Laufsohle ermöglichen
effizienteres Pedalieren und bieten mehr Komfort beim Gehen
∙ Die Positionierhilfe bietet SPD-Einsteigern Unterstützung beim
Einstellen der Platte
∙ Ideal in Kombination mit Shimano-Pedal PD-M324
SH-MT33G
SH-MT33L
SH-MT23
Mehrzweck-/Touring-Schuh für sicheres Gehen
SH-MT23
Grau
OBERMATERIAL
∙ Dehnresistentes Netzgewebe zur Intensivbelüftung
∙ Schnürung für gleichmäßige Verteilung der Zugkraft und Komfort
beim Gehen
4
611 g
LEISTEN
(GRÖSSE 40)
∙ Auf Leisten mit extra Volumen geformt für mehr Platz im
Zehenbereich
SOHLE
SYNTHETIC
∙ Glasfaserverstärkte Polyamid-Sohlenplatte für hohe Steifigkeit der
Sohle
∙ Die Gummisohle bietet ausgezeichneten Grip für Aktivitäten ohne
Fahrrad
∙ Ideal in Kombination mit Shimano-Pedal PD-M324
Größen: 37-48
SH-SD66
SPD-Fahrradsandale
Klasse zum Fahren nach Rennen, zum Gehen oder auch zum Fahren bei
heißem Wetter
SH-SD66L
Schwarz
OBERMATERIAL
∙ Klassisches Design mit zwei Klettverschlüssen für effizienten,
sicheren und komfortablen Sitz
∙ Oberteil aus geöltem Echtleder mit Netzgewebe für optimale
Feuchtigkeitskontrolle
∙ Konturiertes Fußbett für Komfort auf langen Strecken
4
864 g
(GRÖSSE 40)
SOHLE
∙ Glasfaserverstärkte Versteifungsplatte für hohe Steifigkeit der
Sohle
∙ Breite, solide Gummisohle für Komfort beim Fahren und beim Gehen
∙ Ideal in Kombination mit Shimano-Pedalen PD-A530 bzw. PD-M324
PD-T780
Hervorragende, vielseitige duale
Plattform für lange Touren oder die
tägliche Fahrt zur Arbeit
392 g
PD-T780
∙ Verbindet die Effizienz des SPD-Systems mit der
Praktikabilität eines Plattformpedals
∙ Integrierter Reflektor
∙ Einstellbare Auslösehärte
∙ Gedichtete, wartungsarme Kompaktlager
SPD
MUD
PD-M324
Ein vielseitiges Pedal für SPD-Einsteiger.
Hervorragend auch für den Alltagsbetrieb
PD-M324
∙ Verbindet die Effizienz des SPD-Systems mit der
Praktikabilität eines Plattformpedals
∙ Einstellbare Auslösehärte
∙ Gedichtete, wartungsarme Konuslager
192
533 g
SPD
LEATHER
Größen: 37/38-47/48 in
Doppelgrößen
Größen: 37-48
SHIMANO CLICK'R
Für ein besseres Radfahrerlebnis.
KOMFORT BEIM STEHEN,
GEHEN UND FAHREN
LEICHTERE FEDER FÜR
EINFACHEN EIN- UND
AUSSTIEG
EINSTIEG
60 %
Flexible, leiterförmige Versteifungsplatte
SCHWENKKÄFIG FÜR
EINFACHEREN
EINSTIEG
POP-UP
leichter als SPD
SchaumpolsterZwischensohle
AUSSTIEG
62 %
leichter als SPD
Gummisohle
SH-CT70
Komfort im Sattel oder zu Fuß für Freizeitfahrten und
Wochenendtouren
N E U
Für das integrierte Pedalsystem Shimano Click‘R optimiert
SH-CT70
Schwarz
OBERMATERIAL
∙ Dehnresistentes, feines und flexibles Netzgewebe
∙ Seitenmuster für eine anliegende, sichere Passform konzipiert
∙ Klassische Schnürung für gleichmäßige Verteilung der Zugkraft und
Komfort beim Gehen
∙ Die oberen Riemen sorgen für sicheres Verstauen der Schnürsenkel
∙ Komfortable, stoßdämpfende Schaumpolster-Innensohle
3
680 g
LEISTEN
(GRÖSSE 40)
∙ Performance-Tour-Leisten, anatomisch geformt, abgeschrägter
Zehenbereich für eine komfortable Passform im Sattel und zu Fuß
SOHLE
LADDER
SHAPE
SYNTHETIC
CUSHION
INSOLE
Größen: 38-48
SPD-SCHUHE & -PEDALE
∙ Stoßabsorbierende Schaumpolster-Zwischensohle kombiniert mit
flexibler, leiterförmiger Versteifungsplatte für mehr Geh- und
Fahrkomfort
∙ Die Positionierhilfe bietet Shimano Click‘R-Einsteigern Unterstützung
beim Einstellen der Platte
∙ Ideal in Kombination mit Shimano-Pedal PD-T700
SH-CT45
Technisch-sportliches Design und atmungsaktives
Obermaterial bieten die perfekte Lösung für Freizeitfahrten
N E U
Für das integrierte Pedalsystem Shimano Click‘R optimiert
SH-CT45
Grau
OBERMATERIAL
∙ Offenes Netzgewebe und großes Fenstermuster für mehr Atmungsaktivität
∙ Seitenmuster für eine anliegende, sichere Passform konzipiert
∙ Klassische Schnürung für gleichmäßige Verteilung der Zugkraft und
Komfort beim Gehen
∙ Die Schnürsenkel werden von einer Schlaufe gesichert, damit sie nicht
im Weg sind
∙ Komfortable, stoßdämpfende Schaumpolster-Innensohle
3
643 g
(GRÖSSE 40)
LEISTEN
∙ Performance-Tour-Leisten, anatomisch geformt, abgeschrägter
Zehenbereich für eine komfortable Passform im Sattel und zu Fuß
SOHLE
SYNTHETIC
LADDER
SHAPE
Größen: 38-48
CUSHION
INSOLE
∙ Stoßabsorbierende Schaumpolster-Zwischensohle kombiniert mit
flexibler, leiterförmiger Versteifungsplatte für mehr Geh- und
Fahrkomfort
∙ Die Positionierhilfe bietet Shimano Click‘R-Einsteigern Unterstützung
beim Einstellen der Platte
∙ Ideal in Kombination mit Shimano-Pedal PD-T400
193
SH-CT40
Komfort im Sattel oder zu Fuß für
Freizeitfahrten und Wochenendtouren
N E U
Für das integrierte Pedalsystem Shimano Click‘R optimiert
SH-CT40L
SH-CT40M
Schwarz
Moosgrün
OBERMATERIAL
∙ Dehnresistentes, feines und flexibles Netzgewebe
∙ Klassische Schnürung für gleichmäßige Verteilung der
Zugkraft und Komfort beim Gehen
∙ Komfortable, stoßdämpfende SchaumpolsterInnensohle
3
LEISTEN
649 g
∙ Performance-Tour-Leisten, anatomisch geformt,
abgeschrägter Zehenbereich für eine komfortable
Passform im Sattel und zu Fuß
(GRÖSSE 40)
SH-CT40L
LADDER
SHAPE
SYNTHETIC
SOHLE
CUSHION
INSOLE
∙ Stoßabsorbierende Schaumpolster-Zwischensohle
kombiniert mit flexibler, leiterförmiger
Versteifungsplatte für mehr Geh- und Fahrkomfort
∙ Die Positionierhilfe bietet Shimano Click‘R-Einsteigern
Unterstützung beim Einstellen der Platte
∙ Ideal in Kombination mit Shimano-Pedal PD-T400
SH-CT40M
Größen: 38-48
DAMEN
SH-CW40
Komfort im Sattel oder zu Fuß für
Freizeitfahrten und Wochenendtouren
N E U
Für das integrierte Pedalsystem Shimano Click‘R optimiert
SH-CW40
Dunkelgrau
OBERMATERIAL
∙ Dehnresistentes, feines und flexibles Netzgewebe
∙ Klassische Schnürung für gleichmäßige Verteilung der
Zugkraft und Komfort beim Gehen
∙ Komfortable, stoßdämpfende Schaumpolster-Innensohle
3
LEISTEN
Größen: 36-43
∙ Spezifischer Damenleisten
∙ Performance-Tour-Leisten, anatomisch geformt,
abgeschrägter Zehenbereich für eine komfortable
Passform im Sattel und zu Fuß
SOHLE
651 g
(GRÖSSE 40)
SYNTHETIC
LADDER
SHAPE
CUSHION
INSOLE
∙ Stoßabsorbierende Schaumpolster-Zwischensohle
kombiniert mit flexibler, leiterförmiger
Versteifungsplatte für mehr Geh- und Fahrkomfort
∙ Die Positionierhilfe bietet Shimano Click‘R-Einsteigern
Unterstützung beim Einstellen der Platte
∙ Ideal in Kombination mit Shimano-Pedal PD-T400
N E U
PD-T700
Hochwertiges Shimano Click‘R Pedal für
mehr Spaß im Sattel
PD-T700
∙ Leichtere Feder für einfachen Ein- und Ausstieg
∙ Schwenkkäfig für einfacheren Einstieg
∙ Integrierter Reflektor
∙ Einstellbare Auslösehärte
∙ Wartungsarmes, gedichtetes Kompaktlager auf
XT-Niveau
∙ SM-SH56 (Einschließlich Cleat für Mehrfachausstieg)
457 g
SPD
POP-UP
MUD
N E U
PD-T400
Damit noch mehr Leute noch mehr Spaß
im Sattel haben
507 g
PD-T400
∙ Leichtere Feder für einfachen Ein- und Ausstieg
∙ Schwenkkäfig für einfacheren Einstieg
∙ Integrierter Reflektor
∙ Einstellbare Auslösehärte
∙ CrMo-Achse und wartungsarmes Kompaktlager
∙ SM-SH56 (Einschließlich Cleat für Mehrfachausstieg)
194
SPD
POP-UP
MUD
RENNRAD DAMEN
SH-WR82 Elite Racing-Schuh für Vereinsrennfahrerinnen
Umfassend ausgestatteter, leichter SPD-SL Performance-Schuh
SH-WR82
Weiß/Silber
10
OBERMATERIAL
∙ Übergroßer, präzise einstellbarer Ratschenverschluss und doppelt
versetzte Klettverschlüsse
∙ Geschmeidiges, dehnresistentes Kunstleder und
feuchtigkeitsregulierendes 3D-Gewebe
∙ Das rutschhemmende, mit Metallfasern durchwirkte Futter im
Fersenbereich verhindert ein Hochrutschen der Ferse
∙ Innensohlen mit verbessertem Profil und dualer Dichte für biomechanische
Abstützung
LEISTEN
∙ Spezifischer Damenleisten
∙ Geschwungene, anatomisch korrekte Leistenform für natürlichen
Kontakt zwischen Fuß und Schuh
514 g
(GRÖSSE 40)
HOLLOW
CHANNEL
ADJUSTABLE
BUCKLE MOUNT
SYNTHETIC
MONOCOQUE
CHASSIS
AIR INTAKE
CARBON
Größen: 36-43
OFF SET
STRAPS
SOHLE
∙ Carbonfaser-Verbundsohle für perfekte Kraftübertragung
∙ In Zwischengrößen erhältlich
∙ Ideal für Einsatz mit ULTEGRA PD-6700 C
SH-WR61
Für engagierte Radsportlerinnen
Volle SPD-SL-Funktionsleistung; ideal für Vereinsfahrerinnen und Freizeit
SH-WR61
Weiß/Blau
7
OBERMATERIAL
∙ Robustes, dehnresistentes Kunstleder und Netzgewebe
∙ Präzise einstellbarer Ratschenverschluss und zwei Klettverschlüsse
∙ Passgenau, robust, atmungsaktiv und bequem
637 g
(GRÖSSE 40)
LEISTEN
∙ Spezifischer Damenleisten
∙ Geschwungene, anatomisch korrekte Leistenform für natürlichen
Kontakt zwischen Fuß und Schuh
SOHLE
ADJUSTABLE
BUCKLE MOUNT
SYNTHETIC
AIR INTAKE
OFF SET
STRAPS
MONOCOQUE
CHASSIS
Größen: 36-43
∙ Glasfaserverbundsohle für perfekte Kraftübertragung
∙ Ideal für Einsatz mit Shimano-Pedal 105 PD-5700
SH-WR41
Vereins- und Freizeitfahrten
Voll ausgestatteter Schuh, ideal für Training oder Freizeit
SH-WR41
Weiß/Blau
OBERMATERIAL
6
∙ Weiches, dehnresistentes Kunstleder und Netzgewebe
∙ Präzise einstellbarer Ratschenverschluss und zwei Klettverschlüsse
∙ Passgenau, robust, atmungsaktiv und bequem
550 g
LEISTEN
(GRÖSSE 40)
∙ Spezifischer Damenleisten
SOHLE
∙ Leichte Laufsohle aus glasfaserverstärktem Polyamid
∙ Für SPD-SL- und SPD-Schuhplatten
∙ Ideal für Einsatz mit Shimano-Pedal PD-R540, PD-540-LA,
PD-A520*
ADJUSTABLE
BUCKLE MOUNT
SYNTHETIC
AIR INTAKE
Größen: 36-43
OFF SET
STRAPS
* SPD-Pedale können nur mit SPD-Platten mit dem Adapter SM-SH40 verwendet werden.
SH-WR35
SPD Sport-Touring, Damen
Ein großartiger, leichter Schuh für Radtouristinnen
Weiß
OBERMATERIAL
5
∙ Mehrschichtiges, dehnresistentes Kunstleder und Netzgewebe
∙ Die Asymmetrie der drei Klettverschlüsse beugt Druckstellen vor
∙ Die strukturell flexible Innensohle passt sich an eine Vielzahl von
Fußformen an
617 g
(GRÖSSE 40)
LEISTEN
∙ Spezifischer Damenleisten
OFF SET
STRAPS
SYNTHETIC
SOHLE
Größen: 36-43
∙ Zwischensohle aus glasfaserverstärktem Polyamid
∙ Gummilaufsohle mit eingelassener Schuhplatte für hohen
Gehkomfort
∙ Ideal für Einsatz mit Shimano-Pedal PD-A600, PD-A520
SH-WR31
Allround-Sport Damen
SPD-SCHUHE & -PEDALE
SH-WR35
Klassisches Design mit SHIMANOs bewährter Funktionalität und Qualität
in eleganter Optik
SH-WR31
Weiß/Grau
OBERMATERIAL
6
∙ Weiches, dehnresistentes Kunstleder und Netzgewebe
∙ Die Asymmetrie der drei Klettverschlüsse beugt Druckstellen vor
∙ Die strukturell flexible Innensohle passt sich an eine Vielzahl von
Fußformen an
514 g
(GRÖSSE 40)
LEISTEN
∙ Spezifischer Damenleisten
SOHLE
∙ Leichte Laufsohle aus glasfaserverstärktem Polyamid
∙ Für SPD-SL- und SPD-Schuhplatten
∙ Ideal für Einsatz mit Shimano-Pedal PD-R540, PD-540-LA, PD-A520*
SYNTHETIC
AIR INTAKE
OFF SET
STRAPS
Größen: 36-43
* SPD-Pedale können nur mit SPD-Platten mit dem Adapter SM-SH40 verwendet werden.
195
DAMEN TRIATHLON
SH-WT60 Elite Triathlon und Multi-Sport
N E U
Bei diesem Triathlon-Topmodell liegt der Fokus auf Pedaliereffizienz: „Power to the Pedal“.
SH-WT60
Weiß/Pink
OBERMATERIAL
∙ Rovenica® Kunstleder aus ultrafeinen Fasern für komfortables Radfahren nach
der Schwimmstrecke. Weich, leicht und bequem, Hervorragende Elastizität mit
ausgezeichneter Rückverformung, Überlegene Haltbarkeit und hohe Abriebfestigkeit
∙ 3D-Netzgewebe zur Feuchtigkeitskontrolle für ein angenehmes Fußgefühl
∙ Oversize-Klettverschluss für schnelle Wechsel und sicheren Sitz
∙ Positions-Halteriemen für schnelleren Einstieg
∙ Die Chloropren-verstärkte Fersenkappe sorgt für Formhaltigkeit
∙ Die anatomische Zehenkappe mit Lufteinlass bewahrt die wichtige Steifigkeit
und Atmungsaktivität
LEISTEN
∙ Spezifischer Damenleisten
∙ SHIMANO Dynalast hält den Fuß in der idealen, ergonomischen Position für einen
effizientere Pedalhub
SOHLE
∙ Sohle mit SHIMANO Dynalast-Technologie
∙ Leichte Carbonfaser-Verbundsohle mit einstellbarer Plattenbefestigung
∙ In Zwischengrößen erhältlich
∙ Ideal für Einsatz mit ULTEGRA PD-6700 C
10
502 g
(GRÖSSE 40)
SYNTHETIC
AIR INTAKE
WIDER CLEAT
ADJUSTMENT
Größen: 36-43
OFF-ROAD DAMEN
SH-WM82 Elite Off-Road-Damenschuh
Umfassend ausgestatteter Schuh für MTB-Rennen
SH-WM82
Schwarz
OBERMATERIAL
∙ Robuste Kunstleder bieten großartigen Schutz und hervorragende Lebensdauer
∙ Präzise einstellbarer Ratschenverschluss und zwei Klettverschlüsse
∙ Die strukturell flexible Innensohle passt sich an eine Vielzahl von Fußformen an
LEISTEN
∙ Spezifischer Damenleisten
SOHLE
∙ Laufprofil mit unterschiedlicher Dichte sowie weichem Gewölbepolster für Pedalstabilität
∙ Glasfaser-verstärkte Polyamid-Sohle mit auswechselbaren Stollen
∙ Ideal für Einsatz mit Shimano-Pedal XT PD-M780
5
673 g
(GRÖSSE 40)
ADJUSTABLE
BUCKLE MOUNT
SYNTHETIC
OFF SET
STRAPS
Größen: 36-43
SH-WM62 Damen-Off-Road-Sportschuh
SH-WM62
Weiß/Schwarz
OBERMATERIAL
∙ Robustes, dehnresistentes Kunstleder und Netzgewebe
∙ Präzise einstellbarer Ratschenverschluss und zwei Klettverschlüsse
∙ Passgenau, robust, atmungsaktiv und bequem
∙ Die strukturell flexible Innensohle passt sich an eine Vielzahl von Fußformen an
LEISTEN
∙ Spezifischer Damenleisten
SOHLE
∙ Zwischensohle aus glasfaserverstärktem Polyamid
∙ Das robuste Gummiprofil bietet besten Grip sowie Komfort beim Gehen
∙ Ideal für die Kombination mit PD-M530, PD-M520
5
697 g
(GRÖSSE 40)
ADJUSTABLE
BUCKLE MOUNT
SYNTHETIC
OFF SET
STRAPS
Größen: 36-43
SH-WM51 Multi-Sport-/Touringschuh für Damen
Hervorragende Wahl für Freizeitfahrten auf der Straße oder im Gelände
SH-WM51
Schwarz
OBERMATERIAL
∙ Robustes, dehnresistentes Kunstleder und Netzgewebe
∙ Die Asymmetrie der drei Klettverschlüsse beugt Druckstellen vor
∙ Passgenau, robust, atmungsaktiv und bequem
∙ Die strukturell flexible Innensohle passt sich an eine Vielzahl von Fußformen an
LEISTEN
∙ Spezifischer Damenleisten
SOHLE
∙ Das robuste Gummiprofil bietet besten Grip sowie Komfort beim Gehen
∙ Ideal für die Kombination mit PD-M530, PD-M520
5
668 g
(GRÖSSE 40)
OFF SET
STRAPS
SYNTHETIC
Größen: 36-43
SH-WM43 MTB-/Touring-Schuh für Damen
Sportlicheres Outdoor-Stil für unterschiedliche Fahrstile
SH-WM43
Braun
OBERMATERIAL
∙ Mehrschichtiges, dehnresistentes Kunstleder und Netzgewebe
∙ Klassische Schnürung für gleichmäßige Verteilung der Zugkraft und Komfort beim Gehen
∙ Sicherer Klettverschluss für perfekten Sitz
LEISTEN
∙ Spezifischer Damenleisten
SOHLE
∙ Glasfaserverstärkte Polyamid-Sohlenplatte für maximale Steifigkeit der Sohle
∙ Die geschäumte Zwischensohle sowie die Gummi-Laufsohle ermöglichen effizienteres
Pedalieren und bieten mehr Komfort beim Gehen
∙ Ideal für Einsatz mit Shimano-Pedal PD-M540, PD-M324
196
4
814 g
(GRÖSSE 40)
SYNTHETIC
Größen: 36-43
PRO-RACING-TECHNOLOGIE FÜR
JEDERMANN!
SHIMANO CUSTOM-FIT
PRÄZISE PASSFORM, REINER KOMFORT,
MAXIMALE LEISTUNG
SHIMANOs Custom-Fit-Technologie wurde für Pro-TourRennfahrer entwickelt, die maximale Stabilität und
optimale Kraftübertragung sowie den erforderlichen
Komfort für sechsstündige Etappen benötigen. Die
thermoplastische Präzisionspassform und der reine
anatomische Komfort haben es professionellen
Rennfahrern ermöglicht, weltweit Podien zu erklimmen.
Durch das Obermaterial mit 3D-Gewebe und
handschuhartiger Ergonomie bieten sie einen wichtigen
Wettbewerbsvorteil. Sie unterstützen die Leistung
bei Anstiegen durch die Festigkeit ihres Haltesystems,
das Lücken beseitigt, Reibung vermindert und den
Fuß für einen einzigen Zweck stabilisiert: effiziente
Kraftübertragung. Comfort-Fit bietet Rennfahrern jeden
Niveaus ein deutliches Leistungsplus, denn von einem
perfekt sitzenden Schuh profitiert einfach jeder. Optimale
Präzision und Leistung, Purer Komfort für höchste Leistung.
HUB
GERINGERE REIBUNG SORGT FÜR
WENIGER BELASTUNG
Die Custom-Fit-Schuhoberteile von SHIMANO sind
für eine bequemere Passform während der Fahrt
konzipiert. Unabhängige, experimentelle Tests* haben
gezeigt, dass weniger Reibung zwischen dem CustomFit-Schuhoberteil und dem Fuß im Vergleich zu
anderen Schuhoberteilen zu einer 13 %igen Senkung
der Temperatur im Spannbereich führt. Weniger
Reibung, weniger Wärmeentwicklung, mehr Komfort.
WENIGER WÄRMEENTWICKLUNG
ANTRIEB
ZUG
Nicht Custom-Fit
Custom-Fit
*Getestet von Unitika Garments Technology & Research Laboratories
Ltd. Bewegungsmethode: 200 W bei 90 U/min über 10 Minuten.
CUSTOM-FIT INNENSOHLEN
ZWEI GEWÖLBEPOLSTER FÜR
UNTERSCHIEDLICHE FUSSFORMEN
KOMFORT, HALT UND STABILITÄT FÜR JEDEN FAHRER
Neben den anpassbaren, thermoplastischen
Innensohlen bringen die einstellbaren
Gewölbepolster von SHIMANO die perfekte
Schuhpassform näher denn je. Je nach der
Wölbung Ihres Fußes können Sie zwischen einem
hohen bis mittleren bzw. mittleren bis flachen
Gewölbepolster wählen und einen gut sitzenden
Schuh mit optimaler Druckverteilung genießen.
MIT UNSEREN THERMOPLASTISCHEN INNENSOHLEN LÄSST
SICH DIE PASSFORM GANZ INDIVIDUELL ANPASSEN
Thermoplastische Custom-Fit Innensohlen werden mit allen "Custom-Fit Ready"-Schuhmodellen
mitgeliefert, sind aber auch separat erhältlich. Die Innensohlen bieten eine ergonomische,
thermoplastische Basis mit einer festen, hochdichten Schaumpolster-Stützstruktur, die vom ersten
Moment Halt, Komfort und Stabilität bietet. Custom-Fit Innensohlen garantieren Leistung und
Komfort, sei es bei Profi-Tour-Rennen, bei der WM oder einfach bei einer Fahrt durch die Stadt.
Bietet ausgezeichnete
Steifigkeit, Stabilität und Halt.
THERMOPLASTISCHE
OBERSCHICHT
Ermöglicht Ihnen die
Anfertigung von
Innensohlen, die an die
einzigartige Form Ihres
Fußes angepasst sind.
DRUCKZONENVERTEILUNG DER
CUSTOM-FIT INNENSOHLE
Hoch
Custom-Fit
Übliche Innensohle
SPD-SCHUHE & -PEDALE
HOCHDICHTES
SCHAUMPOLSTER MIT
TIEFERER FERSENKAPPE
GEWÖLBEPOLSTER
HOCH-MITTEL
Eines von zwei modularen
Gewölbepolstern; dieses ist zum
Abstützen eines durchschnittlichen
bis hohen Fußgewölbes konzipiert.
GEWÖLBEPOLSTER
MITTEL-FLACH
Dieses modulare Gewölbepolster ist zum
Abstützen eines durchschnittlichen bis
flachen Fußgewölbes konzipiert.
Gering
Druck wird
verteilt, der
Fuß besser
gestützt
197
ZUBEHÖR UND ERSATZTEILE
Custom-FitInnensohle
SM-SH56 SPD-Platten
∙ Für SH-R320/ R315/ R310/ R241/ R240/
R191/ R190/ R170/ R133/ R132/ R107/
R106/ R105/ R088/ R087/ R078/ R077/
R064/ TR60/ TR52/ TR31/ RT82/ RT32/
M315/ M310/ M240/ XC60/ XC50/
XC50N/ MW81/ MT91/ MT71/ WR82/
WR81/ WR61/ WR60/ WR41/ WR35/
WR31/ WT52/ WF23/ FN23/ WM82
Teile-Nr.
∙ Y-41S 98090 (mit Gegenplatte)
∙ Y-41S 98100 (ohne Gegenplatte)
Lieferbare Größen:
∙ 36-38, 39-40, 41-42, 43-44, 45-46, 47-48,
49-50
Teile-Nr.
∙ ESMSHR320IN (Größe)
SchaumpolsterInnensohle
∙ Für M162 / M161 / M123 / AM51
Lieferbare Größen:
∙ 36-50
Teile-Nr.
∙ ESMSHMTCCPIS (Größe)
Universal-Innensohle
Universal-Innensohle für Rennrad
& MTB
∙ Hoch atmungsaktive Innensohle mit
festem, geformtem SchaumpolsterFußbett und Gewölbestütze
∙ Für SH-R087/ R086/ R077/ R076/ R064/
R063/ RW80/ TR71/ TR70/ TR52/ TR51/
TR31/ RT82/ RT81/ RT52/ RT32/ RT31/
M230/ M183/ M183N/ XC50/ XC50N/
XC30/ M088/ M087/ M086/ M077/ M076/
M064/ M063/ MW81/ MW80/ AM41/
AM40/ AM31/ MP90/ MT91/ MT71/
MT60/ MT53/ MT52/ MT43/ MT42/
MT33/ MT32/ MT23/ MT22/ FN23
Lieferbare Größen:
∙ 36-50
Teile-Nr.
∙ ESMSHUNCPISN (Größe)
Mehrfachausstieg, ausgenommen
PD-M858
Cleat-Mutter für
SM-SH51/52/55/56
Teile-Nr.
∙ Y-40N 01000 (1 Stück)
SM-SH40 Adapter für
Protektoren
Eine praktische Lösung zur
Verwendung von SPD-Platten
an profillosen Laufsohlen von
Rennradschuhen. Der Adapter
SM-SH40 versenkt die SPD-Platte,
so dass Sie einfacherr gehen
können, wenn Sie absteigen.
∙ Für die folgenden SHIMANO
Rennradschuhe entwickelt: SH-R107/
R088/ R087/ R086/ R078/ R077/ R076/
R063/ RW80/ TR31/ WR41/WR40/ WR31
∙ Robuste, rutschhemmende
PU-Beschichtung der Protektoren
∙ Jeweils mit langen Schrauben
zur Plattenbefestigung
sowie selbstsichernden
Befestigungsschrauben
Teile-Nr.
∙ ISMSH40 (ohne Platte)
∙ ISMSH4051 (mit SM-SH51)
∙ ISMSH4056 (mit SM-SH56)
SM-SH10/11/12
SPD-SL-Platten
Teile-Nr.
∙ SM-SH10(fest) Y-42U 98020
∙ SM-SH11(3°) Y-42U 98010
∙ SM-SH12(vorne mittig drehend)
Y-40B98140
Schrauben für
SPD-SL-Platte
∙ Normal (M5 X 8 mm), 1 Stück
Damen-Innensohle
Universal-Innensohle für
Frauenspezifische Passform
∙ Hoch atmungsaktive Innensohle mit
festem, geformtem SchaumpolsterFußbett und Gewölbestütze
∙ Für SH-WR41/ WR40/ WR35/ WR31/ WT52/
WT51/ WM82/ WM81/ WM62/ WM61/
WM51/ WM50/ WM43/ WM41/ WF23
Lieferbare Größen:
∙ 36-44
Teile-Nr.
∙ ESMSHWUNCPIS (Größe)
Teile-Nr.
∙ Y-42U 14200
∙ Mittel (M5 x 10 mm), 6 Stück
Teile-Nr.
∙ Y-42U 98070
∙ Lang (M5 x 13,5 mm), 6 Stück
Teile-Nr.
∙ Teile-Nr. Y-42U 98060
SM-SH20
PLATTENDISTANZSTÜCKE
∙ 1-mm-Distanzstück 1 Stk.
∙ 2-mm-Distanzstück 2 Stk.
∙ Schraube M5 x 10 mm 3 Stk.
∙ Schraube M5 x 13,5 mm 3 Stk.
CT-Innensohle
∙ Für SH-CT70/ CT45/ CT40/ UT70/ CW40
Lieferbare Größen:
∙ 36-48
Teile-Nr.
∙ ESMSHCT70IN (grösse)
SM-SH45
SPD-SL-Plattenschutz
Teile-Nr.
∙ ESMSH45
SM-SH90/91
SPD-R Platten mit Laufprotektoren
SM-SH51 SPD-Platten
∙ SM-SH90: (Ohne Bewegungsfreiheit)
∙ SM-SH91: (mit Bewegungsfreiheit)
Mit Leichteinstiegsfunktion und
Einfachausstieg
Teile-Nr.
∙ SM-SH90 Y-43Y 98010
∙ SM-SH91 Y-43Y 98020
∙ Laufprotektoren für SM-SH90/91/82
Teile-Nr.
∙ Y-424 98200 (Gegenplatte)
∙ Y-424 98201 (ohne Gegenplatte)
198
Teile-Nr.
∙ Y-43Y 98060
SM-SH85
RATSCHEN- UND KLETTVERSCHLÜSSE
SPD-R-Plattenadapter
Schnalle und Riemen, flach
bauend, Set
∙ SPD-R Plattenadapter für SH-R320/
R315/ R310/ R241/ R240/ R220/ R191/
R190/ R170/ R160/ R132/ R107/ R106/
R105/ R088/ R087/ R086/ R078/ R077/
R076/ R063/ RW80/ TR71/ TR70 /TR60/
TR52/ TR51/ TR31/ WR82/ WR81/ WR80/
WR61/ WR60/ WR41/ WR40/ WR31/
WT60/ WT51 Schuhe.
∙ Für SH-R320/ R315/ R241/ R170/ R107/
M315
Teile-Nr.
∙ ESMSHLOBBSS
Schnalle und Riemen, flach
bauend, Set
Teile-Nr.
∙ ESMSH85
∙ Für SH-R320/ R315/ R241/ R170/ R107/
M315
MTB-Stollen
Teile-Nr.
∙ ESMSHLOBWSS
Abnehmbare Stollen
Universalsets Schnalle/Riemen, groß
∙ Für SH-M315/ M310/ M240/ M230/
M183/ M182/ M162/ M161/ M123/ XC60/
XC50/ XC50N/ MW81/ WM82/ WM81/
WM80/ AM51
∙ Für SH-R310/ R300/ R191/ R240/ R220/
R190/ M310/ M300/ M240/ M230/ XC60/
WR82/ WR81/ WR80/ WM82
Teile-Nr.
∙ Schwarz
∙ Rot
Teile-Nr.
∙ ESHUNILBS
E-SHM225SPIKE
E-SHM310SPIKE
Universalsets Schnalle/Riemen,
klein
∙ Für SH-R215/ R133/ R132/ R131/ R130/
R106/ R088/ R087/ R086/ R085/ RT82/
RT81/ RT80/ WR61/ WR41/ WR40/ M225/
M183/ M182/ M181/ M162/ M161/
M088/ M087/ M086/ WM81/ WM80/
WM62/ WM61
STOLLEN MIT FLACHEM PROFIL
∙ Für SH-M315/ M310/ M240/ M230/
M183/ M182/ M162/ M161/ M123/
XC60/ XC50/ XC50N/ MW81/ WM82/
WM81/ WM80/ AM51 (einschließlich
Schrauben)
Teile-Nr.
∙ ESHUNISBS
Teile-Nr.
∙ ESMSHXC60SPIKER
Sets Schnalle / Riemen, groß,
farblich abgestimmt
Blindstopfen für Stollenaufnahme
∙ Für SH-R300/ M300
∙ Für SH-M315/ M310/ M240/ M230/
M183/ M182/ M162/ M161/ M123/ XC60/
XC50/ XC50N/ WM82/ MW81/ WM81/
WM80/ AM51
Teile-Nr.
∙ ESHRM300BS
Teile-Nr.
∙ ESHM230SPIKE
∙ Für SH-R310/ M310
Teile-Nr.
∙ ESHRM310BS
Sohlenabdeckung
Teile-Nr.
∙ ESMSHMT33CC
∙ Für SH-M230L
Teile-Nr.
∙ ESHM230LBS
Abdeckungen für SPD
Teile-Nr.
∙ Y-40E 98010
∙ Für SH-M230C
Teile-Nr.
∙ ESHM230CBS
REFLEKTORSATZ
SM-PD58
SM-PD40
SM-PD22
TL-PD63
∙ Konusjustagesatz
∙ Für SPD-Pedale
SM-PD64
SM-PD59
∙ Zur Verwendung mit PD-MX80
∙ Zur Verwendung mit PD-A520
Code No.
∙ Y-46R98060
Teile-Nr.
∙ Y-40R98090
TL-PD33
SM-PD63
SM-PD58
∙ Konusjustagesatz
∙ Zur Verwendung mit PD-9000, PD-7900,
PD-6700C
∙ Für die Pedale PD-7810, PD-6700,
PD-6620, PD-5700, PD-5610, PD-5600,
PD-7800, PD-6610, PD-7750, PD-R670,
PD-R600, PD-R540 und PD-R540-LA
Teile-Nr.
∙ Y-41N 98040
TL-HS40
Teile-Nr.
∙ Y-40R 98070
∙ Konusschlüssel
∙ Für PD-9000/7900/7700/7750/7800
Teile-Nr.
∙ Y-46J98010
SM-PD62
∙ Zur Verwendung mit PD-A600
Teile-Nr.
∙ Y-46D98050
SM-PD61
∙ Zur Verwendung mit PD-A530
Teile-Nr.
∙ Y-45Z 98010
SM-PD40
∙ Für Pedale PD-M545, PD-M424 und
PD-M434
Teile-Nr.
∙ Y-41J 98010
Teile-Nr.
∙ Y-460 98630
SPD-SCHUHE & -PEDALE
ORIGINAL-WERKZEUG
Teile-Nr.
∙ Y-130 98320
TL-HS37
∙ Konusschlüssel
∙ Für PD-9000/7900/7700/7750/7800
Teile-Nr.
∙ Y-230 98030
SM-PD22
SM-PD60
∙ Zur Verwendung mit PD-M985,
PD-M980, PD-M647, PD-M785,PD-M780,
PD-M530
Teile-Nr.
∙ Y-40Z 98010
∙ Für die Pedale PD-M970, PD-M770,
PD-M959, PD-M515, PD-M520,
PD-M540 und PD-M505
Teile-Nr.
∙ Y-41R 98070
TL-PD40
∙ Konusschlüssel
∙ Zum Lösen / Anziehen der Kontermutter
Teile-Nr.
∙ Y-42A 09000
199
CYCLING WEAR
Lernen Sie die Welt der SHIMANO-Radsportbekleidung kennen,
und profitieren Sie von einer mehr als 20-jährigen
Kompetenz in Textiltechnik. Um den vielen unterschiedlichen
Gruppen von Radfahrern gerecht zu werden, haben wir für jedes
Segment unterschiedliche Größenspezifikationen entwickelt.
So ist dafür gesorgt, dass jeder Radfahrer in den Genuss einer perfekten Passform kommt.
TOUR
ZIP-OFF WINDSTOPPER® JACKE KOMPAKT
Dank dem dünnen, leichten Windstopper®-Gewebe bietet
diese Jacke 100-prozentigen Windschutz, ist aber dennoch
uneingeschränkt atmungsaktiv. Zusätzlichen Nutzungskomfort
bieten die abnehmbaren Ärmel. Außerdem kann die Jacke in sich
selbst verstaut werden.
CW-JARS-KS12ML
CW-JARS-KS12MF
CW-JARS-KS12MT
NEUE
FARBE
Schwarz
Gelb
Blaugrau
MATERIAL
Hauptmaterial: 100 % Polyamid (atmungsaktiv, winddicht)
Netzgewebe: 100 % Polyamid
FUNKTIONSMERKMALE
Schwarz
Kann in sich selbst verstaut werden
Windstopper®-Gewebe
Absolut winddicht, enorm atmungsaktiv, geringes Gewicht
Abnehmbare Ärmel
Applikationen in leuchtenden Farben für gute Sichtbarkeit
Rundum reflektierend
Blaugrau
Gelb
S
XXXL
ZIP-OFF WINDJACKE KOMPAKT
NEUE
FARBE
Das dünne, leichte, PU-beschichtete und wasserdichte
Gewebe dieser Jacke eignet sich für unterschiedlichste
Witterungsbedingungen und bietet 100-prozentigen Windschutz.
Zusätzlichen Nutzungskomfort bieten die abnehmbaren Ärmel.
Außerdem kann die Jacke in sich selbst verstaut werden.
CW-JARS-KS02ML
CW-JARS-KS02MF
CW-JARS-KS02MT
Schwarz
Gelb
Blaugrau
MATERIAL
Hauptmaterial: 100 % Polyamid mit PU-Beschichtung
Netzgewebe: 100 % Polyamid
Schwarz
FUNKTIONSMERKMALE
Kann in sich selbst verstaut werden
Wasserdichtes und wasserabweisendes Gewebe
Abnehmbare Ärmel
Applikationen in leuchtenden Farben für gute Sichtbarkeit
Rundum reflektierend
Gelb
S
XXXL
WINDSTOPPER® JACKE EXPLORE
Dank dem dünnen, leichten Windstopper® Active Shell-Gewebe
bietet diese Jacke hervorragenden Wetterschutz – sie ist zu 100 %
winddicht, aber dennoch uneingeschränkt atmungsaktiv. Die
Jacke kann in sich selbst verstaut werden und ist immer dabei.
CW-JAPS-LS12U4
CW-JAPS-LS12U5
CW-JAPS-LS12U1
Blaugrau
VORN
RÜCKEN
NEU
Hellgrün/Schwarz
Rot/Schwarz
Hellgrün/Blaugrau
MATERIAL
RÜCKEN
100 % Polyamid (atmungsaktiv, winddicht)
FUNKTIONSMERKMALE
Windstopper® Active Shell-Gewebe
Wasserabweisend
Kann in sich selbst verstaut werden
Gewichtsersparnis
Rundum reflektierend
Hellgrün/Blaugrau
Hellgrün/Schwarz
S
XXXL
Rot/Schwarz
WS
WXXL
REGENJACKE KOMPAKT
Diese Jacke aus dünnem, leichtem und robustem
2,5-lagigem Dryshield®-Gewebe ist ideal bei plötzlichen
Wetterumschwüngen. Die Jacke kann in sich selbst verstaut
werden und ist immer dabei.
CYCLING WEAR
CW-RARS-KS01MF
CW-RARS-KS01ML
Gelb
Schwarz
MATERIAL
Hauptmaterial: 100 % Polyamid + PU (atmungsaktiv, wasserdicht)
Netzgewebe: 100 % Polyester
FUNKTIONSMERKMALE
Kann in sich selbst verstaut werden
Wasserdichter Reißverschluss vorn
SHIMANO Dryshield®-Gewebe
Applikationen in leuchtenden Farben für gute Sichtbarkeit
Rundum reflektierend
Gelb
Schwarz
S
XXXL
201
KURZARMTRIKOT POLO
Dieses Polotrikot bietet hervorragenden Feuchtigkeitstransport,
reflektierende Elemente und ein attraktives Design, so dass Sie
es auch im Alltag tragen können.
CW-JSRS-KS21MV
CW-JSRS-KS21MR
CW-JSRS-KS21MI
CW-JSRS-KS21ML
CW-JSRS-KS21MT
NEUE
FARBE
NEUE
FARBE
Zinnoberrot
Intensiv-Grün
Weiß
Schwarz
Blaugrau
Zinnoberrot
Weiß
MATERIAL
Hauptmaterial: 100 % Polyester
Netzgewebe: 85 % Polyester, 15 % Elastan
NEUE
FARBE
FUNKTIONSMERKMALE
Reißverschlusstasche hinten
Brusttasche
Applikationen in leuchtenden Farben für gute Sichtbarkeit
Rundum reflektierend
Intensiv-Grün
RÜCKEN
S
XXXL
KURZARMTRIKOT LOOSE-FIT
Dieses Standardtrikot mit durchgehendem Reißverschluss bietet
hervorragende Feuchtigkeitsregulierung und reflektierende
Details.
CW-JSRS-KS51MR
CW-JSRS-KS51MV
CW-JSRS-KS51ML
CW-JSRS-KS51MI
CW-JSRS-KS51MT
Schwarz
NEUE
FARBE
Blaugrau
NEUE
FARBE
Intensiv-Grün
Zinnoberrot
Schwarz
Weiß
Blaugrau
Zinnoberrot
MATERIAL
Schwarz
NEUE
FARBE
Hauptmaterial: 100 % Polyester
Netzgewebe: 85 % Polyester, 15 % Elastan
FUNKTIONSMERKMALE
Reißverschlusstasche hinten
Applikationen in leuchtenden Farben für gute Sichtbarkeit
Rundum reflektierend
Intensiv-Grün
RÜCKEN
S
XXXL
ZIP-OFF HOSE
NEU
Diese Hose bietet Elastizität für komfortables Pedalieren.
Sie sieht auch dann attraktiv aus, wenn Sie nicht radfahren.
Die reflektierenden Elemente sorgen für Sicherheit; die
herausnehmbare Innenhose bietet eine hervorragende
Feuchtigkeitsregulierung.
CW-PATS-LS16MF
CW-PATS-LS16ML
Blaugrau
Weiß
Sandbeige
Schwarz
SITZPOLSTER
FUNKTIONSMERKMALE
ĚAtmungsaktives
Polyestergewebe
ĚFlexibel und vorgeformt
ĚEinlagige Struktur
MATERIAL
(außen)
Hauptmaterial: 89 % Polyester, 11 % Elastan
Details: 95 % Polyester, 5 % Elastan
(innen)
100 % Polyester
FUNKTIONSMERKMALE
Herausnehmbare Innenhose mit Sitzpolster
Abnehmbare Hosenbeine
4-fach-Stretchgewebe für rundes Pedalieren
Breite reflektierende Elemente für gute Sichtbarkeit
bei schlechten Lichtverhältnissen
Zwei Seitentaschen
KOMFORTSHORTS LOOSE-FIT
Diese Shorts bieten Elastizität für komfortables
Pedalieren. Sie sehen auch dann attraktiv aus,
wenn Sie nicht radfahren. Die reflektierenden
Elemente sorgen für Sicherheit; die
herausnehmbare Innenhose bietet eine
hervorragende Feuchtigkeitsregulierung.
CW-PATS-LS12MF
CW-PATS-LS12ML
Sandbeige
Innenhose
REGENHOSE KOMPAKT
NEU
Schwarz
MATERIAL
SITZPOLSTER
FUNKTIONSMERKMALE
ĚAtmungsaktives
Polyestergewebe
ĚFlexibel und vorgeformt
ĚEinlagige Struktur
(außen)
Hauptmaterial: 89 % Polyester, 11 % Elastan
Details: 95 % Polyester, 5 % Elastan
(innen)
100 % Polyester
CW-RARS-KS03ML
Schwarz
MATERIAL
Hauptmaterial: 100 % Polyamid + PU
(atmungsaktiv, wasserdicht)
Netzgewebe: 100 % Polyester
FUNKTIONSMERKMALE
Kann in sich selbst verstaut werden
SHIMANO Dryshield®-Gewebe
Breite reflektierende Elemente für
gute Sichtbarkeit bei schlechten
Lichtverhältnissen
FUNKTIONSMERKMALE
202
Schwarz
Die einfach verstaubare Regenhose
Kompakt aus dünnem, leichtem und
robustem 2,5-lagigem Dryshield®Gewebe ist ideal bei plötzlichen
Wetterumschwüngen.
Sandbeige
Schwarz
Herausnehmbare Innenhose mit Sitzpolster
4-fach-Stretchgewebe für rundes Pedalieren
Breite reflektierende Elemente für gute
Sichtbarkeit bei schlechten Lichtverhältnissen
Zwei Seitentaschen
Schwarz
S
XXXL
Sandbeige
S
XXXL
Innenhose
S
XXXL
TOUR DAMEN
DAMEN-ZIP-OFF WINDJACKE KOMPAKT
Das dünne, leichte, PU-beschichtete und wasserdichte
Gewebe dieser Jacke eignet sich für unterschiedlichste
Witterungsbedingungen und bietet 100-prozentigen
Windschutz. Zusätzlichen Nutzungskomfort bieten die
abnehmbaren Ärmel. Außerdem kann die Jacke in sich selbst
verstaut werden.
CW-JARS-KS02WT
Blaugrau
CW-JARS-KS02W2
Pink/Schwarz
NEUE
FARBE
NEUE
FARBE
MATERIAL
Hauptmaterial: 100 % Polyamid mit PU-Beschichtung
Netzgewebe: 100 % Polyamid
FUNKTIONSMERKMALE
RÜCKEN
Kann in sich selbst verstaut werden
Wasserdichtes und wasserabweisendes Gewebe
Abnehmbare Ärmel
Applikationen in leuchtenden Farben für gute Sichtbarkeit
Rundum reflektierend
Blaugrau
Pink/Schwarz
S
XXL
DAMEN-KURZARMPOLOTRIKOT
Dieses Polotrikot bietet hervorragenden Feuchtigkeitstransport,
reflektierende Elemente und ein attraktives Design, so dass Sie
es auch im Alltag tragen können.
CW-JSRS-KS01WL
CW-JSRS-KS01WU
CW-JSRS-KS01WT
NEUE
FARBE
Schwarz
Stachelbeere
Himmelblau
NEUE
FARBE
NEUE
FARBE
MATERIAL
Hauptmaterial: 100 % Polyester
Netzgewebe: 85 % Polyester, 15 % Elastan
FUNKTIONSMERKMALE
Reißverschlusstasche hinten
Applikationen in leuchtenden Farben für gute Sichtbarkeit
Rundum reflektierend
Schwarz
Himmelblau
Stachelbeere
RÜCKEN
S
XXL
DAMEN-KURZARMTRIKOT LOOSE-FIT
Dieses Standardtrikot mit Reißverschluss bietet hervorragende
Feuchtigkeitsregulierung und reflektierende Details.
CW-JSRS-KS21WT
CW-JSRS-KS21WL
CW-JSRS-KS21WU
NEUE
FARBE
Blaugrau
Schwarz
Lila
NEUE
FARBE
NEUE
FARBE
MATERIAL
Hauptmaterial: 100 % Polyester
Netzgewebe: 85 % Polyester, 15 % Elastan
FUNKTIONSMERKMALE
Reißverschlusstasche hinten
Applikationen in leuchtenden Farben für gute Sichtbarkeit
Rundum reflektierend
Lila
RÜCKEN
Blaugrau
Schwarz
S
XXL
DAMEN-HOSE ZIPP-OFF
CW-PATS-LS16WL
CW-PATS-LS16WF
NEU
Schwarz
Sandbeige
DAMEN-SITZPOLSTER
FUNKTIONSMERKMALE
ĚAtmungsaktives Polyestergewebe
ĚFlexibel und vorgeformt
ĚEinlagige Struktur
ĚSpeziell für Frauen geeignet
MATERIAL
(außen)
Hauptmaterial: 89 % Polyester, 11 % Elastan
Details: 95 % Polyester, 5 % Elastan
(innen)
100 % Polyester
FUNKTIONSMERKMALE
Herausnehmbare Innenhose mit Sitzpolster
Abnehmbare Hosenbeine
4-fach-Stretchgewebe für rundes Pedalieren
Breite reflektierende Elemente für gute Sichtbarkeit bei
schlechten Lichtverhältnissen
Zwei Seitentaschen
Sandbeige
CYCLING WEAR
Diese Hose bietet Elastizität für komfortables Pedalieren.
Sie sieht auch dann attraktiv aus, wenn Sie nicht radfahren.
Die reflektierenden Elemente sorgen für Sicherheit; die
herausnehmbare Innenhose bietet eine hervorragende
Feuchtigkeitsregulierung.
Schwarz
Innenhose
S
XXL
203
DAMEN-SHORTS LOOSE-FIT
Diese Shorts bieten Elastizität für komfortables Pedalieren.
Sie sehen auch dann attraktiv aus, wenn Sie nicht radfahren.
Die reflektierenden Elemente sorgen für Sicherheit; die
herausnehmbare Innenhose bietet eine hervorragende
Feuchtigkeitsregulierung.
CW-PATS-LS12WF
CW-PATS-LS12WL
NEU
Sandbeige
Schwarz
DAMEN-SITZPOLSTER
FUNKTIONSMERKMALE
ĚAtmungsaktives Polyestergewebe
ĚFlexibel und vorgeformt
ĚEinlagige Struktur
ĚSpeziell für Frauen geeignet
MATERIAL
(außen)
Hauptmaterial: 89 % Polyester, 11 % Elastan
Details: 95 % Polyester, 5 % Elastan
(innen)
100 % Polyester
Schwarz
FUNKTIONSMERKMALE
Herausnehmbare Innenhose mit Sitzpolster
4-fach-Stretchgewebe für rundes Pedalieren
Breite reflektierende Elemente für gute Sichtbarkeit bei
schlechten Lichtverhältnissen
Zwei Seitentaschen
DAMEN-3/4-HOSE LOOSE-FIT
Diese Hose bietet Elastizität für komfortables Pedalieren.
Sie sieht auch dann attraktiv aus, wenn Sie nicht radfahren.
Die reflektierenden Elemente sorgen für Sicherheit; die
herausnehmbare Innenhose bietet eine hervorragende
Feuchtigkeitsregulierung.
CW-PATS-LS14WL
Sandbeige
S
XXL
Innenhose
NEU
Schwarz
Innenhose
MATERIAL
(außen)
Hauptmaterial: 89 % Polyester, 11 % Elastan
Details: 95 % Polyester, 5 % Elastan
(innen)
100 % Polyester
DAMEN-SITZPOLSTER
FUNKTIONSMERKMALE
ĚAtmungsaktives Polyestergewebe
ĚFlexibel und vorgeformt
ĚEinlagige Struktur
ĚSpeziell für Frauen geeignet
FUNKTIONSMERKMALE
Herausnehmbare Innenhose mit Sitzpolster
4-fach-Stretchgewebe für rundes Pedalieren
Breite reflektierende Elemente für gute Sichtbarkeit bei
schlechten Lichtverhältnissen
Zwei Seitentaschen
Schwarz
S
XXL
DAMEN-UNTERZIEHSHORTS
Die gepolsterten Unterziehshorts aus Netzgewebe mit unserem
Original-Sitzpolster sorgen für ein angenehmes Fahrgefühl und
können unter jeder Hose getragen werden.
CW-PARS-KS08WL
Schwarz
MATERIAL
85 % Polyester, 15 % Elastan
FUNKTIONSMERKMALE
DAMEN-SITZPOLSTER
FUNKTIONSMERKMALE
ĚAtmungsaktives Polyestergewebe
ĚFlexibel und vorgeformt
ĚEinlagige Struktur
ĚSpeziell für Frauen geeignet
Das komfortable Netzstretchgewebe verhindert Schweißstau
Saum ohne Gripperband
SHIMANO-Logo am Bund
Schwarz
S
XXL
DAMEN-BOXERSHORTS
Diese tief sitzenden Boxershorts verfügen über ein weiches,
dünnes Sitzpolster.
CW-BLBS-LS14WK
CW-BLBS-LS14WS
CW-BLBS-LS14WL
NEU
Schwarz
Grau
Grau
Marine
Schwarz
MATERIAL
92 % Polyester, 8 % Elastan
FUNKTIONSMERKMALE
Weiches, dünnes Sitzpolster
Tief sitzend
Schnell trocknendes Gewebe
EXTREM DÜNNES
KOMFORTSITZPOLSTER
Marine
S
XXL
204
FUNKTIONSMERKMALE
ĚAtmungsaktives, elastisches
Polyestergewebe
ĚAnatomisch vorgeformt
ĚBequeme stoßabsorbierende Polsterung
ĚExtrem dünnes Low-Profile-Design
HANDSCHUHE
RENN-HANDSCHUHE
SHIMANO hat diese Handschuhe für ambitionierte
Fahrer entwickelt, die Hochleistungshandschuhe
mit optimaler Lenkerkontrolle und Langlebigkeit
benötigen.
CW-GLBS-KS01MP
CW-GLBS-KS01MD
CW-GLBS-KS01MH
Rennen
NEUE
FARBE
Hellgrau
Rot
Blau
Hellgrau
MATERIAL
Handfläche: 50 % Polyamid, 50 % Elastan
Handrücken: 100 % Polyester
FUNKTIONSMERKMALE
Weiches, robustes Synthetikmaterial Clarino® an den
Handflächen
Weiches Material am Daumen zum Abwischen der Stirn
Einfaches Schlupfdesign
UV-Schutz
NEUE
FARBE
S
XXL
LEICHTE LANGFINGER-HANDSCHUHE
Rutschfestes Material und Gelpolster auf der
Handfläche gewährleisten stabiles, bequemes Lenken.
CW-GLBS-KS02ML
CW-GLBS-KS02MH
CW-GLBS-KS02MI
CW-GLBS-KS02MV
Rot
NEUE
FARBE
Blau
NEUE
FARBE
Hell
Schwarz
Blau
Weiß
Zinnoberrot
MATERIAL
Schwarz
Handfläche: 65 % Polyamid, 35 % Elastan
Handrücken: 66 % Polyamid, 21 % Elastan, 13 % Polyester
FUNKTIONSMERKMALE
Das robuste Kunstleder an den Handflächen bietet
optimalen Halt
Gelpolster an den Handflächen sorgen für Komfort auf
langen Fahrten
Weiches Material am Daumen zum Abwischen der Stirn
Bündchenschließung mit Haken und Öse
UPF 50+
Aufreißlasche aus thermoplastischem Elastomer am
Handgelenk
S
XXL
Blau
Zinnoberrot
Weiß
BASIC-HANDSCHUHE
Dieser Handschuh ist einer der beliebtesten
Handschuhe von SHIMANO. Er bietet dank
anatomischem Handflächendesign komfortablen
Halt am Lenker.
CW-GLBS-KS11ML
CW-GLBS-KS11MF
CW-GLBS-KS11MI
CW-GLBS-KS11MV
NEUE
FARBE
Basic Race
NEUE
FARBE
Schwarz
Gelb
Weiß
Zinnoberrot
Schwarz
MATERIAL
Handfläche: 80 % Polyester, 20 % Elastan
Handrücken: 65 % Polyamid, 21 % Elastan, 14 %
Polyester
FUNKTIONSMERKMALE
Weiches, robustes Kunstleder an den Handflächen
Optimaler Komfort dank anatomischem
Handflächendesign
Weiches Material am Daumen zum Abwischen der Stirn
Bündchenschließung mit Haken und Öse
UPF 50+
Aufreißlasche aus Silikon am Handgelenk
Zinnoberrot
S
XXL
KOMFORT-HANDSCHUHE
Dieser Handschuh ist einer der beliebtesten
Handschuhe von SHIMANO. Er bietet dank
anatomischem Handflächendesign mit Netzgewebe
Atmungsaktivität und ein angenehmes Fahrgefühl.
NEUE
FARBE
Basic Comfort
NEUE
FARBE
Gelb
Weiß
Schwarz
Blau/Weiß
Gelb
MATERIAL
Handfläche: 50 % Polyamid, 34 % Polyester, 16 % Elastan
Handrücken: 65 % Polyamid, 22 % Elastan, 13 % Polyester
FUNKTIONSMERKMALE
Komfortables, atmungsaktives Netzmaterial für die
Handflächen
Optimaler Komfort dank anatomischem
Handflächendesign
Weiches Material am Daumen zum Abwischen der Stirn
Bündchenschließung mit Haken und Öse
UPF 50+
Aufreißlasche aus thermoplastischem Elastomer am
Handgelenk
CYCLING WEAR
CW-GLBS-KS21MF
CW-GLBS-KS21MI
CW-GLBS-KS21ML
CW-GLBS-KS21M2
Gelb
Weiß
Schwarz
S
XXL
Blau/Weiß
Weiß
205
ENDURO-HANDSCHUHE
NEUE
FARBE
Unsere neuen Enduro-Handschuhe zeichnen sich durch
ihr präzises Design mit 3D-Muster aus. Sie bieten
optimale Passform, einen auffallenden Look und
herausragende Funktionalität.
CW-GLBS-KS22ML
CW-GLBS-KS22MS
Schwarz
Marine
MATERIAL
Handfläche: 63 % Polyamid, 37 % Elastan
Handrücken: 69 % Polyamid, 21 % Elastan, 10 % Polyester
FUNKTIONSMERKMALE
Weiches, robustes Synthetikmaterial Clarino® an den
Handflächen
Hervorragender Halt durch Silikonbeschichtung an den
Fingerspitzen
Weiches Material am Daumen zum Abwischen der Stirn
Aufreißlasche aus Silikon am Handgelenk
Bündchenschließung mit Haken und Öse
UPF 50+
Schwarz
S
XXL
Marine
LEICHTE HANDSCHUHE
Rutschfestes Material und Gelpolster auf der
Handfläche gewährleisten stabiles, bequemes Lenken.
CW-GLBS-KS31ML
CW-GLBS-KS31MH
CW-GLBS-KS31MI
CW-GLBS-KS31MV
NEUE
FARBE
Hell
Schwarz
Blau
Weiß
Zinnoberrot
NEUE
FARBE
MATERIAL
Schwarz
Handfläche: 65 % Polyamid, 35 % Elastan
Handrücken: 66 % Polyamid, 21 % Elastan, 13 %
Polyester
FUNKTIONSMERKMALE
Das robuste Kunstleder an den Handflächen bietet
optimalen Halt
Gelpolster an den Handflächen sorgen für Komfort auf
langen Fahrten
Weiches Material am Daumen zum Abwischen der Stirn
Bündchenschließung mit Haken und Öse
UPF 50+
Aufreißlasche aus thermoplastischem Elastomer am
Handgelenk
Zinnoberrot
S
XXL
Weiß
Blau
TEAM-HANDSCHUHE
Diese Handschuhe bieten die perfekte Mischung aus
Passform, Funktionalität und Stil.
CW-GLBS-KS32M
CW-GLBS-KS32M
Walnuss
Rot
MATERIAL
Handfläche: 60 % Polyamid, 40 % Elastan
Handrücken: 74 % Polyamid, 15 % Elastan, 10 %
Polyester, 1 % Chloroprenkautschuk
FUNKTIONSMERKMALE
Weiches, robustes Synthetikmaterial Clarino® an den
Handflächen
Protektor aus thermoplastischem Elastomer am
Handrücken
Weiches Material am Daumen zum Abwischen der Stirn
Hervorragender Halt durch Silikonbeschichtung an den
Fingerspitzen
Aufreißlasche aus thermoplastischem Elastomer am
Handgelenk
Bündchenschließung mit Haken und Öse
UPF 50+
S
XXL
Walnuss
Rot
DAMENHANDSCHUHE
DAMEN-HANDSCHUHE LIGHT
Rutschfestes Material und Gelpolster auf der
Handfläche gewährleisten stabiles, bequemes Lenken.
CW-GLBS-KS01WT
CW-GLBS-KS01WL
CW-GLBS-KS01W1
NEUE
FARBE
NEUE
FARBE
Hell
Blaugrau
Schwarz
Violett/Schwarz
NEUE
FARBE
MATERIAL
Handfläche: 65 % Polyamid, 35 % Elastan
Handrücken: 66 % Polyamid, 21 % Elastan, 13 %
Polyester
FUNKTIONSMERKMALE
Das robuste Kunstleder an den Handflächen bietet
optimalen Halt
Gelpolster an den Handflächen sorgen für Komfort auf
langen Fahrten
Weiches Material am Daumen zum Abwischen der Stirn
Bündchenschließung mit Haken und Öse
UPF 50+
Aufreißlasche aus thermoplastischem Elastomer am
Handgelenk
206
Schwarz
Violett/Schwarz
S
XL
Blaugrau
DAMEN-LANGFINGER-HANDSCHUHE LIGHT
Rutschfestes Material und Gelpolster auf der
Handfläche gewährleisten stabiles, bequemes Lenken.
CW-GLBS-KS02WL
CW-GLBS-KS02WT
CW-GLBS-KS02W1
Hell
Schwarz
Blaugrau
Violett/Schwarz
MATERIAL
Handfläche: 65 % Polyamid, 35 % Elastan
Handrücken: 67 % Polyamid, 21 % Elastan, 12 % Polyester
Schwarz
FUNKTIONSMERKMALE
Das robuste Kunstleder an den Handflächen bietet
optimalen Halt
Gelpolster an den Handflächen sorgen für Komfort auf
langen Fahrten
Weiches Material am Daumen zum Abwischen der Stirn
Bündchenschließung mit Haken und Öse
UPF 50+
Aufreißlasche aus thermoplastischem Elastomer am
Handgelenk
S
XL
Violett/Schwarz
Blaugrau
DAMEN-HANDSCHUHE BASIC RACE
Dieser Handschuh ist einer der beliebtesten
Handschuhe von SHIMANO. Er bietet dank
anatomischem Handflächendesign mit Netzgewebe
Atmungsaktivität und ein angenehmes Fahrgefühl.
CW-GLBS-KS41W2
CW-GLBS-KS41WF
CW-GLBS-KS41WI
CW-GLBS-KS41WL
NEUE
FARBE
Basic Race
Blau/Weiß
Gelb
Weiß
Schwarz
NEUE
FARBE
Blau/Weiß
MATERIAL
Handfläche: 80 % Polyester, 20 % Elastan
Handrücken: 66 % Polyamid, 21 % Elastan, 13 %
Polyester
NEUE
FARBE
FUNKTIONSMERKMALE
Weiches, robustes Kunstleder an den Handflächen
Optimaler Komfort dank anatomischem
Handflächendesign
Weiches Material am Daumen zum Abwischen der Stirn
Bündchenschließung mit Haken und Öse
UPF 50+
Aufreißlasche aus Silikon am Handgelenk
Schwarz
Weiß
S
XL
Gelb
ZUBEHÖR
SONNENSCHUTZBEINLINGE
Diese Beinlinge bieten Schutz vor
UV-Strahlung, eine anatomische
Passform und ein trockenes
Tragegefühl auf der Haut.
CW-WABS-LS11ML
SONNENSCHUTZARMLINGE
NEU
NEU
Diese Armlinge bieten Schutz vor
UV-Strahlung, eine anatomische
Passform und ein trockenes
Tragegefühl auf der Haut.
XS
XL
Schwarz
CW-WABS-LS12ML
CW-WABS-LS12MI
XS
XL
Schwarz
Weiß
MATERIAL
74 % Polyamid, 26 % Elastan
MATERIAL
FUNKTIONSMERKMALE
74 % Polyamid, 26 % Elastan
UPF 50+
Atmungsaktives Gewebe mit
trockenem Tragegefühl
Anatomischer MultibahnenSchnitt
nahtlos
Silikondruckgripper am oberen
Saum
Reflektierende Elemente für
gute Sichtbarkeit bei schlechten
Lichtverhältnissen
FUNKTIONSMERKMALE
UPF 50+
Atmungsaktives Gewebe mit
trockenem Tragegefühl
Anatomischer MultibahnenSchnitt
nahtlos
Silikondruckgripper am oberen
Saum
Reflektierende Elemente für
gute Sichtbarkeit bei schlechten
Lichtverhältnissen
Weiß
Schwarz
Schwarz
Die robuste Konstruktion und die Belüftung der Fußsohlen
sorgen für trockene Füße und für hohen Komfort.
CW-SCBS-LS11UI
CW-SCBS-LS11U2
CW-SCBS-LS11UL
CYCLING WEAR
SOCKEN MIT STANDARDBUND
NEU
S
XL
Weiß
Blau/Weiß
Schwarz
MATERIAL
59 % Polyester, 40 % Polyamid, 1 % Elastan
FUNKTIONSMERKMALE
Das Spezialgarn sorgt für besseren Feuchtigkeitstransport
Höhere Lebensdauer durch abriebfeste Struktur
Netzgewebe zur Belüftung der Fußsohlen
Normale Schaftlänge
Blau/Weiß
Weiß
Schwarz
207
BRILLEN
S70R
Die S70R ist mit dem einzigartigen und innovativen „SHIMANO Metal Fit Design“
ausgestattet. Eine Trägerplatte aus Beta-Titan verbindet die beiden separaten Rahmen
– das Geheimnis der besonders angenehmen Passform. In Kombination mit der
3D-Digital-Fit-Technologie und den zusätzlichen Einstellfunktionen bietet dieses Modell
eine unübertroffene Funktionalität.
125
# GESTELL
- Leichtes, robustes, stabiles Grillamid TR 90
- CNC-Guss für ein absolutes Maximum an Präzision,
Symmetrie und Qualität
- Nicht-toxische TPE-Bügelpolster, gefertigt im DualSpritzgussverfahren
- 3D-Digital-Fit-Technologie
- SHIMANO Metal Fit Design (SMFD) mit Trägerplatte
aus Beta-Titan
- Einstellbarer Glaswinkel (Einstellbereich 16 Grad)
- Einstellbare Nasenbrücke für maximalen Komfort
- Zusätzlicher Komfort durch einstellbare Bügel
# GLÄSER
- Robustes und festes, aber leichtes Lexan von
General Electric
- Kompletter UV400-Schutz
- Austauschbare Gläser
- Selbsttönende Gläser für Modell S70R-PH
- Polarisierte Gläser für S70R-PL
- Spezielle Anti-Beschlag-Beschichtung
- Spezielles kratzhemmendes Finish
151
S70R-PH
METALLIC-SCHWARZ
METALLIC-WEISS
SILBERMETALLIC
Gestell: Metallic-Schwarz
Gummi: Schwarz
Gläser: Grau, selbsttönend
Wechselgläser: Klar
Gestell: Metallic-Weiß
Gummi: Schwarz
Gläser: Grau, selbsttönend
Wechselgläser: Klar
Gestell: Silbermetallic
Gummi: Mattrot
Gläser: Grau, selbsttönend
Wechselgläser: Klar
S70R-PL
NEU
# AUFBEWAHRUNG
- Travel Box
- Brillenbeutel, der sich auch für die Reinigung
eignet
METALLIC-SCHWARZ
METALLIC-WEISS
SILBERMETALLIC
Gestell: Metallic-Schwarz
Gummi: Schwarz
Gläser: Polarisiert, braun
Wechselgläser: Klar
Gestell: Metallic-Weiß
Gummi: Schwarz
Gläser: Polarisiert, braun
Wechselgläser: Klar
Gestell: Silbermetallic
Gummi: Mattrot
Gläser: Polarisiert, braun
Wechselgläser: Klar
S70R
208
METALLIC-SCHWARZ
METALLIC-WEISS
SILBERMETALLIC
Gestell: Metallic-Schwarz
Gummi: Schwarz
Gläser: progressives Rauchglas verspiegelt
Wechselgläser: Gelb / Klar
Gestell: Metallic-Weiß
Gummi: Schwarz
Gläser: Rauchglasblau verspiegelt
Wechselgläser: Gelb / Klar
Gestell: Silbermetallic
Gummi: Mattrot
Gläser: progressives Rauchglas
verspiegelt
Wechselgläser: Hellbraun / Klar
S60R
Die S60R bietet Ihnen durchweg die Technologie des Spitzenmodells S70R. Eine Platte
aus Edelstahl, die zwei separate Unter-Gestelle so verbindet, dass sie bequem sitzen,
und die dreidimensionale Digitalpassung mit zusätzlichen Anpassungsoptionen.
Einfach eine sehr attraktive Radsportbrille, die für besten Durchblick sorgt.
124
# GESTELL
- Leichtes, robustes, stabiles Grillamid TR 90
- CNC-Guss für ein absolutes Maximum an Präzision,
Symmetrie und Qualität
- Nicht-toxische TPE-Bügelpolster, gefertigt im
Dual-Spritzgussverfahren
- 3D-Digital-Fit-Technologie
- SHIMANO Metal Fit Design (SMFD) mit
Edelstahlplatte
- Einstellbarer Glaswinkel (Einstellbereich 16 Grad)
- Einstellbare Nasenbrücke für maximalen Komfort
- Zusätzlicher Komfort durch einstellbare Bügel
# GLÄSER
- Robustes und festes, aber leichtes Lexan von
General Electric
- Kompletter UV400-Schutz
- Austauschbare Gläser
- Selbsttönende Gläser für Modell S60R-PH
- Polarisierte Gläser für S60R-PL
- Spezielle Anti-Beschlag-Beschichtung
- Spezielles kratzhemmendes Finish
# AUFBEWAHRUNG
- Travel Box
- Brillenbeutel, der sich auch für die Reinigung
eignet
152
S60R-PH
NEUE
FARBE
METALLIC-SCHWARZ
METALLIC-WEISS
SILBERMETALLIC
Gestell: Metallic-Schwarz
Gummi: Schwarz
Gläser: Grau, selbsttönend
Gestell: Metallic-Weiß
Gummi: Schwarz
Gläser: Grau, selbsttönend
Gestell: Silbermetallic
Gummi: Mattrot
Gläser: Grau, selbsttönend
METALLIC-SCHWARZ
METALLIC-WEISS
SILBERMETALLIC
Gestell: Metallic-Schwarz
Gummi: Schwarz
Gläser: Polarisiert, braun
Gestell: Metallic-Weiß
Gummi: Schwarz
Gläser: Polarisiert, braun
Gestell: Silbermetallic
Gummi: Mattrot
Gläser: Polarisiert, braun
S60R-PL
NEU
S60R
NEUE
FARBE
METALLIC-SCHWARZ
METALLIC-WEISS
SILBERMETALLIC
Gestell: Metallic-Schwarz
Gestell: Metallic-Weiß
Gummi: Schwarz
Gummi: Schwarz
Gläser: progressives Rauchglas verspiegelt Gläser: Rauchglasblau verspiegelt
Wechselgläser: Klar
Wechselgläser: Klar
EQX2
NEU
Gestell: Silbermetallic
Gummi: Mattrot
Gläser: Braun
Wechselgläser: Klar
Die EQX2 ist ein Präzisionsprodukt, wie es der anspruchsvolle Fahrer für seine
Radsportbrille fordert. Wir haben modernste Fertigungstechnik und neueste
technologische Entwicklungen zu einem Stück High-Tech-Schutz für die Augen
verschmolzen. Dabei wird optimaler Schutz unter allen Bedingungen durch
austauschbare Gläser sowie Selbsttönung und Polarisation gewährleistet.
171
127
# GESTELL
- Leichtes, robustes, stabiles Grillamid TR 90
- CNC-Guss für ein absolutes Maximum an Präzision,
Symmetrie und Qualität
- Nicht-toxische TPE-Bügelpolster im Katana-Design,
gefertigt im Doppel-Spritzgussverfahren
- Einstellbare Nasenbrücke für maximalen Komfort
- Mit RX-Clip kompatibel
# GLÄSER
MATTSCHWARZ
METALLIC-WEISS
SILBERMETALLIC
BRONZE
Gestell: Mattschwarz
Gummi: Schwarz
Gläser: Klar, selbsttönend
Wechselgläser: Rauch /
Gelb
Gestell: Metallic-Weiß
Gummi: Mattgrau
Gläser: Klar, selbsttönend
Wechselgläser: BraunSilber verspiegelt / Klar
Gestell: Silbermetallic
Gummi: Dunkelblau
Gläser: Klar, selbsttönend
Wechselgläser: Blau
verspiegelt / Gelb
Gestell: Bronze
Gummi: Mattgelb
Gläser: Klar, selbsttönend
Wechselgläser: Braun / Klar
MATTSCHWARZ
METALLIC-WEISS
SILBERMETALLIC
BRONZE
Gestell: Mattschwarz
Gummi: Schwarz
Gläser: Polarisiert, braun
Wechselgläser: Klar
verspiegelt / Klar
Gestell: Metallic-Weiß
Gummi: Mattgrau
Gläser: Polarisiert, braun
Wechselgläser: Pink / Klar
Gestell: Silbermetallic
Gummi: Dunkelblau
Gläser: Polarisiert, braun
Wechselgläser: Rauch / Klar
Gestell: Bronze
Gummi: Mattgelb
Gläser: Polarisiert, braun
Wechselgläser: Orange /
Klar
EQX2-PL
# AUFBEWAHRUNG
- Travel Box
- Brillenbeutel, der sich
auch für die Reinigung
eignet
- Insgesamt drei Paar
Gläser für universellen
Einsatz der Brille
CYCLING WEAR
- Robustes und festes, aber leichtes Lexan von
General Electric
- Kompletter UV400-Schutz
- Austauschbare Gläser
- Selbsttönende Gläser für Modell EQX2-PH
- Polarisierte Gläser für Modell EQX2-PL
- Spezielle Anti-Beschlag-Beschichtung
- Spezielles kratzhemmendes Finish
EQX2-PH
209
S50R
Die Nachfolgerin der legendären Zenith ist mit einem einteiligen Schirmglas ausgestattet, das für
maximalen Schutz sowie optimale Sicht und Aerodynamik sorgt. Das durchgängig abgerundete
Gestell entspricht dem neuesten Trend im Sportbrillendesign. In Kombination mit der 3D-DigitalFit-Technologie sowie der Nasenbrücke und den Bügeln aus Multi-Flex-TPE bietet die S50R
einzigartigen Komfort.
160
133
# GESTELL
- Leichtes, robustes, stabiles Grillamid TR 90
- CNC-Guss für ein absolutes Maximum an Präzision,
Symmetrie und Qualität
- Nicht-toxische TPE-Bügelpolster, gefertigt im DualSpritzgussverfahren
- 3D-Digital-Fit-Technologie
- Einstellbare Nasenbrücke für maximalen Komfort
- Zusätzlicher Komfort durch einstellbare Bügel
- Belüftungsöffnung für Anti-Beschlagwirkung
- Mit RX-Clip kompatibel
S50R
# GLÄSER
- Robustes und festes, aber leichtes Lexan von
General Electric
- Kompletter UV400-Schutz
- Austauschbare Gläser
- Spezielle Anti-Beschlag-Beschichtung
- Spezielles kratzhemmendes Finish
- Einteiliges Schirmglas für maximalen Schutz und
breitere Sicht
METALLIC-SCHWARZ
METALLIC-WEISS
Gestell: Metallic-Schwarz
Gummi: Schwarz
Gläser: Grau verspiegelt
Wechselgläser: Gelb / Klar
Gestell: Metallic-Weiß
Gummi: Schwarz
Gläser: Braun verspiegelt
Wechselgläser: Gelb / Klar
# AUFBEWAHRUNG
- Travel Box
- Brillenbeutel, der sich auch für die Reinigung
eignet
SILBERMETALLIC / BLAU
MATTSCHWARZ / GELB
Gestell: Silbermetallic
Gummi: Dunkelblau
Gläser: Blau verspiegelt
Wechselgläser: Hellbraun / Klar
Gestell: Mattschwarz
Gummi: Mattgelb
Gläser: Braun verspiegelt
Wechselgläser: Hellbraun / Klar
S40R
NEU
Die S40R vereint eine filigrane, rahmenlose Optik mit dem perfekten Sitz. Bei diesem
minimalistischen Design werden die einzelnen Komponenten des Gestells durch das einteilige
Glas verdeckt. In Kombination mit der 3D-Digital-Fit-Technologie sowie der Nasenbrücke und
den Bügeln aus Multi-Flex-TPE bietet dieses schlanke Gestell einzigartigen Komfort. Für besseren
Schutz und ein breiteres Sichtfeld verfügt die neue S40R über größere und breitere Gläser.
121
# GESTELL
- Leichtes, robustes, stabiles Grillamid TR 90
- CNC-Guss für ein absolutes Maximum an Präzision,
Symmetrie und Qualität
- Nicht-toxische TPE-Bügelpolster, gefertigt im DualSpritzgussverfahren
- 3D-Digital-Fit-Technologie
- Einstellbare Nasenbrücke für maximalen Komfort
- Zusätzlicher Komfort durch einstellbare Bügel
- Mit RX-Clip kompatibel
# GLÄSER
- Robustes und festes, aber leichtes Lexan von
General Electric
- Kompletter UV400-Schutz
- Austauschbare Gläser
- Spezielle Anti-Beschlag-Beschichtung
- Spezielles kratzhemmendes Finish
- Einteiliges Schirmglas für maximalen Schutz und
breitere Sicht
152
S40R
METALLIC-SCHWARZ
METALLIC-WEISS
Gestell: Metallic-Schwarz
Gummi: Schwarz
Gläser: Grau verspiegelt
Wechselgläser: Klar
Gestell: Metallic-Weiß
Gummi: Schwarz
Gläser: Braun verspiegelt
Wechselgläser: Klar
SILBERMETALLIC
MATTSCHWARZ
Gestell: Silbermetallic
Gummi: Dunkelblau
Gläser: Blau verspiegelt
Wechselgläser: Hellbraun
Gestell: Mattschwarz
Gummi: Mattrot
Gläser: Braun verspiegelt
Wechselgläser: Klar
# AUFBEWAHRUNG
- Travel Box
- Brillenbeutel, der
sich auch für die
Reinigung eignet
210
S40RS
Die S40RS bietet zwei Glasausführungen (groß und normal) sowie ein
kompaktes Design. Dank einer schmaleren bzw. auf weibliche Gesichtsformen
angepassten Gestellgeometrie kann sie von jedermann problemlos getragen
werden. Neben den üblichen Tönungsfarben bieten wir hier einige weitere an,
die sich insbesondere an Frauen richten. Damit hat SHIMANO Radsportbrillen
im Sortiment, die speziell dem Bedarf von Frauen gerecht werden.
117
# GESTELL
- Kompaktes Design für kleine Gesichtsformen
- Leichtes, robustes, stabiles Grillamid TR 90
- CNC-Guss für ein absolutes Maximum an Präzision,
Symmetrie und Qualität
- Nicht-toxische TPE-Bügelpolster, gefertigt im
Dual-Spritzgussverfahren
- 3D-Digital-Fit-Technologie
- Einstellbare Nasenbrücke für maximalen Komfort
- Zusätzlicher Komfort durch einstellbare Bügel
- Mit RX-Clip kompatibel
# GLÄSER
- Robustes und festes, aber leichtes Lexan von
General Electric
- Kompletter UV400-Schutz
- Austauschbare Gläser
- Spezielle Anti-Beschlag-Beschichtung
- Spezielles kratzhemmendes Finish
- Einteiliges Schirmglas für maximalen Schutz und
breitere Sicht
S40RS-L
152
NEU
METALLIC-WEISS
METALLIC-SCHWARZ
Gestell: Metallic-Weiß
Gummi: Hellgrau
Gläser: Braun verspiegelt
Wechselgläser: Klar
Gestell: Metallic-Schwarz
Gummi: Schwarz
Gläser: Grau verspiegelt
Wechselgläser: Klar
S40RS
# AUFBEWAHRUNG
- Travel Box
- Brillenbeutel, der
sich auch für die
Reinigung eignet
NEUE
FARBE
HIMMELBLAU
MATTSCHWARZ
Gestell: Himmelsblau
Gummi: Hellgrau
Gläser: Blau verspiegelt
Wechselgläser: Klar
Gestell: Mattschwarz
Gummi: Pink
Gläser: Pink
Wechselgläser: Klar
S20R
Sie suchen hohe Qualität, Top-Funktionalität und modische Eleganz zu einem
moderaten Preis? Dann dürfte die S20R mit ihrem äußerst attraktiven, eleganten
Design genau die richtige Wahl sein.
130
# GESTELL
- Leichtes, robustes, stabiles Grillamid TR 90
- CNC-Guss für ein absolutes Maximum an Präzision,
Symmetrie und Qualität
- Nicht-toxische TPE-Bügelpolster im Katana-Design,
gefertigt im Doppel-Spritzgussverfahren
- Einstellbare Nasenbrücke für maximalen Komfort
- Mit RX-Clip kompatibel
159
S20R
# GLÄSER
METALLIC-SCHWARZ
METALLIC-WEISS
Gestell: Metallic-Schwarz
Gummi: Schwarz
Gläser: Rauchglassilber verspiegelt
Wechselgläser: Klar
Gestell: Metallic-Weiß
Gummi: Schwarz
Gläser: Braun-Silber verspiegelt
Wechselgläser: Klar
# AUFBEWAHRUNG
- Travel Box
- Brillenbeutel, der sich auch für die Reinigung
eignet
NEUE
FARBE
SILBERMETALLIC / BLAU
METALLIC-WEISS
Gestell: Silbermetallic
Gummi: Dunkelblau
Gläser: Blau verspiegelt
Wechselgläser: Klar
Gestell: Metallic-Weiß
Gummi: Mattrot
Gläser: Pink
Wechselgläser: Klar
CYCLING WEAR
- Robustes und festes, aber leichtes Lexan von
General Electric
- Kompletter UV400-Schutz
- Austauschbare Gläser
- Spezielle Anti-Beschlag-Beschichtung
- Spezielles kratzhemmendes Finish
211
S70X
Das Erkennungszeichen der S70X ist ihr geradliniges Design. Das voll integrierte „SHIMANO
Metal Fit Design“ ist Ausdruck der optischen und technischen Merkmale dieses Modells. Der
Vollrahmen bietet eine stabile Konstruktion und ein apartes Design, während die sichtbaren
integrierten Drähte aus Beta-Titan für unübertroffenen Komfort sorgen. In Kombination mit
der 3D-Digital-Fit-Technologie und den zusätzlichen Einstellfunktionen vereint dieses Modell
maximale Funktionalität mit einzigartiger Optik.
125
# GESTELL
- Leichtes, robustes, stabiles Grillamid TR 90
- CNC-Guss für ein absolutes Maximum an Präzision,
Symmetrie und Qualität
- Nicht-toxische TPE-Bügelpolster, gefertigt im DualSpritzgussverfahren
- 3D-Digital-Fit-Technologie
- SHIMANO Metal Fit Design (SMFD) mit Draht aus
Beta-Titan
- Einstellbarer Glaswinkel (Einstellbereich 16 Grad)
- Einstellbare Nasenbrücke für maximalen Komfort
- Zusätzlicher Komfort durch einstellbare Bügel
- Mit RX-Clip kompatibel
# GLÄSER
- Robustes und festes, aber leichtes Lexan von
General Electric
- Kompletter UV400-Schutz
- Austauschbare Gläser
- Selbsttönende Gläser für Modell S70X-PH
- Polarisierte Gläser für Modell S70X-PL
- Spezielle Anti-Beschlag-Beschichtung
- Spezielles kratzhemmendes Finish
# AUFBEWAHRUNG
- Travel Box
- Brillenbeutel, der sich
auch für die Reinigung
eignet
S70X-PH
153
S70X-PL
NEU
SCHWARZ
WEISS
SCHWARZ
WEISS
Gestell: Schwarz
Gummi: Schwarz
Gläser: Grau, selbsttönend
Wechselgläser: Klar
Gestell: Weiß
Gummi: Schwarz
Gläser: Grau, selbsttönend
Wechselgläser: Klar
Gestell: Schwarz
Gummi: Schwarz
Gläser: Polarisiert, braun
Wechselgläser: Klar
Gestell: Weiß
Gummi: Schwarz
Gläser: Polarisiert, braun
Wechselgläser: Klar
S70X
SCHWARZ
WEISS
SCHWARZ
Gestell: Schwarz
Gummi: Schwarz
Gläser: Klar verspiegelt
Wechselgläser: Braun / Pink
Gestell: Weiß
Gummi: Schwarz
Gläser: Rauchglasblau
verspiegelt
Wechselgläser: Gelb / Klar
Gestell: Schwarz
Gummi: Schwarz
Gläser: Orange
Wechselgläser: Braun / Klar
S60X
Die S60X übernimmt Technologien des Spitzenmodells S70X. Sie bietet die dreidimensionale Digitalpassung
mit zusätzlichen Anpassungsoptionen. Und dabei wird optimaler Schutz unter allen Bedingungen durch
austauschbare Gläser sowie Selbsttönung und Polarisation gewährleistet. Einfach eine sehr attraktive
Radsportbrille, die für besten Durchblick sorgt.
NEU
132
# GESTELL
- Leichtes, robustes, stabiles Grillamid TR 90
- CNC-Guss für ein absolutes Maximum an Präzision,
Symmetrie und Qualität
- Nicht-toxische TPE-Bügelpolster, gefertigt im
Dual-Spritzgussverfahren
- 3D-Digital-Fit-Technologie
- Einstellbarer Glaswinkel (Einstellbereich 16 Grad)
- Einstellbare Nasenbrücke für maximalen Komfort
- Zusätzlicher Komfort durch einstellbare Bügel
- Mit RX-Clip kompatibel
# GLÄSER
- Robustes und festes, aber leichtes Lexan von
General Electric
- Kompletter UV400-Schutz
- Austauschbare Gläser
- Selbsttönende Gläser für Modell S60X-PH
- Polarisierte Gläser für S60X-PL
- Spezielle Anti-Beschlag-Beschichtung
- Spezielles kratzhemmendes Finish
# AUFBEWAHRUNG
- Travel Box
- Brillenbeutel, der sich auch für die Reinigung
eignet
212
151
S60X-PH
MATTSCHWARZ
MATTWEISS
BRONZE
Gestell: Mattschwarz
Gummi: Schwarz
Gläser: Klar, selbsttönend
Gestell: Mattweiß
Gummi: Mattgrau
Gläser: Klar, selbsttönend
Gestell: Bronze
Gummi: Mattgelb
Gläser: Grau, selbsttönend
S60X-PL
MATTSCHWARZ
MATTWEISS
BRONZE
Gestell: Mattschwarz
Gummi: Schwarz
Gläser: Polarisiert, braun
Gestell: Mattweiß
Gummi: Mattgrau
Gläser: Polarisiert, braun
Gestell: Bronze
Gummi: Mattgelb
Gläser: Polarisiert, braun
S60X
MATTSCHWARZ
MATTWEISS
BRONZE
Gestell: Mattschwarz
Gummi: Schwarz
Gläser: Braun
Wechselgläser: Rauchsilber verspiegelt /
Klar verspiegelt
Gestell: Mattweiß
Gummi: Mattgrau
Gläser: Braun-Silber verspiegelt
Wechselgläser: Hellbraun / Klar
Gestell: Bronze
Gummi: Mattgelb
Gläser: Orange
Wechselgläser: Braun-Silber
verspiegelt / Klar
S50X
Das Design der S50X ist eine Mischung aus Rennoptik (Straße / Off-Road) und
modischer Eleganz. Aufgrund des 3D-Digital-Fit-Designs des Gestells in Kombination
mit der Einstellbarkeit von Bügeln und Nasenpolster ergibt sich ein angenehmes
Tragegefühl.
131
# GESTELL
- Leichtes, robustes, stabiles Grillamid TR 90
- CNC-Guss für ein absolutes Maximum an Präzision,
Symmetrie und Qualität
- Nicht-toxische TPE-Bügelpolster, gefertigt im
Dual-Spritzgussverfahren
- 3D-Digital-Fit-Technologie
- Einstellbare Nasenbrücke für maximalen Komfort
- Zusätzlicher Komfort durch einstellbare Bügel
- Mit RX-Clip kompatibel
160
S50X
NEUE
FARBE
# GLÄSER
- Robustes und festes, aber leichtes Lexan von
General Electric
- Kompletter UV400-Schutz
- Austauschbare Gläser
- Spezielle Anti-Beschlag-Beschichtung
- Spezielles kratzhemmendes Finish
MATTSCHWARZ
MATTWEISS
Gestell: Mattschwarz
Gummi: Mattgrau
Gläser: Grau verspiegelt
Wechselgläser: Klar
Gestell: Mattweiß
Gummi: Mattgrau
Gläser: Braun-Silber verspiegelt
Wechselgläser: Klar
METALLIC-ORANGE
METALLIC-SCHWARZ
Gestell: Metallic-Orange
Gummi: Hellgrau
Gläser: Grau verspiegelt
Wechselgläser: Klar
Gestell: Metallic-Schwarz
Gummi: Schwarz
Gläser: Orange
Wechselgläser: Klar
# AUFBEWAHRUNG
- Travel Box
- Brillenbeutel, der sich auch für die Reinigung
eignet
S40X
Die S40X wurde für leichtes Gewicht und eine gute Passform konzipiert. Durch das
3D-Digital-Fit-Design des Gestells mit einstellbarem Nasenpolster bietet sie Ihnen
einen komfortablen Sitz.
158
128
# GESTELL
- Leichtes, robustes, stabiles Grillamid TR 90
- CNC-Guss für ein absolutes Maximum an Präzision,
Symmetrie und Qualität
- Nicht-toxische TPE-Bügelpolster, gefertigt im DualSpritzgussverfahren
- Einstellbare Nasenbrücke für maximalen Komfort
- 3D-Digital-Fit-Technologie
S40X
# GLÄSER
- Robustes und festes, aber leichtes Lexan von
General Electric
- Kompletter UV400-Schutz
- Austauschbare Gläser
- Spezielle Anti-Beschlag-Beschichtung
- Spezielles kratzhemmendes Finish
MATTSCHWARZ
Gestell: Metallic-Schwarz
Gummi: Schwarz
Gläser: Braun verspiegelt
Wechselgläser: Klar
Gestell: Mattschwarz
Gummi: Schwarz
Gläser: Braun verspiegelt
Wechselgläser: Klar
METALLIC-WEISS
MATT-METALLIC-GRAU
Gestell: Metallic-Weiß
Gummi: Hellgrau
Gläser: Braun
Wechselgläser: Klar
Gestell: Matt-Metallic-Grau
Gummi: Schwarz
Gläser: Braun
Wechselgläser: Klar
# AUFBEWAHRUNG
- Travel Box
- Brillenbeutel, der sich auch für die Reinigung eignet
CYCLING WEAR
METALLIC-SCHWARZ
213
S21X
Das Design der S21X ist eine Mischung aus Rennoptik (Straße / Off-Road)
und legerem Look. Das Design der S21X ist schmeichelt Ihrem Gesicht - eine
hervorragende Wahl.
130
# GESTELL
- Leichtes, robustes, stabiles Grillamid TR 90
- CNC-Guss für ein absolutes Maximum an Präzision,
Symmetrie und Qualität
- Nicht-toxische TPE-Bügelpolster, gefertigt im DualSpritzgussverfahren
156
S21X
# GLÄSER
-
Robustes und festes, aber leichtes Lexan von General Electric
Kompletter UV400-Schutz
Spezielle Anti-Beschlag-Beschichtung
Spezielles kratzhemmendes Finish
# AUFBEWAHRUNG
- Travel Box
- Brillenbeutel, der sich auch für die Reinigung eignet
METALLIC-SCHWARZ
MATTSCHWARZ
Gestell: Metallic-Schwarz
Gummi: Schwarz
Gläser: Braun-Silber verspiegelt
Gestell: Mattschwarz
Gummi: Schwarz
Gläser: Rauchglassilber verspiegelt
METALLIC-WEISS
Gestell: Metallic-Weiß
Gummi: Hellgrau
Gläser: Braun-Silber verspiegelt
RX-CLIP
Der Korrekturglasträger passt die Modelle S70X, S60X, EQX2, S50X, S50R, S40R, S40RS und S20R der individuellen Sehschärfe
exakt an! Er sorgt dafür, dass die Korrekturgläser in minimalem Abstand zu den Gläsern der Radsportbrille stehen. Daraus
resultieren optimale Sicht und Passform.
# GESTELL
- Stahldrahtrahmen – leicht und biegsam, aber robust und stabil
- Problemlos auf die Metallbasis des Nasenpolsters aufzusetzen
- Kompatibel mit S70X, S60X, EQX2, S50X, S50R, S40R, S40RS
und S20R
# AUFBEWAHRUNG
- Brillenbeutel, der sich auch für die Reinigung eignet
- Mit Gläsern ohne Stärke bestückt
RX-CLIP
GESTELL INKL.
GLÄSER OHNE STÄRKE
214
Spezifikationen
MTB / Trekking
Laufräder (MTB/Trekking)
Schaltwerk (MTB)
Umwerfer (MTB)
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
216 - 217
218
219 - 222
Schalthebel (MTB)
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
223 - 225
Bremshebel (MTB)
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
226 - 227
Bremse (MTB)
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Scheibenbremse (MTB)
Rollenbremsen (MTB)
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Bremskraftbegrenzer (MTB)
Kurbelgarnitur (MTB)
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Innenlager (MTB Octalink, Vierkant)
Freilauf (MTB)
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
VR-Nabe (MTB)
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Kassettenzahnkranz (MTB)
Kette (MTB)
---------------------------------------------------------------------------------
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
227
227 - 229
230
230
230 - 233
234
235 - 236
236 - 238
238 - 240
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
240
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
240
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
241
Alfine
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
242
Nexus
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
243 - 244
Pedal (SPD)
Komfort
Alfine Di2
Nabendynamos
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
245 - 246
Rennrad
Laufräder (Rennrad)
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Rennrad-Komponenten Di2
Schaltwerk (Rennrad)
Umwerfer (Rennrad)
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Schalt-/Bremshebel (Rennrad)
Innenlager (Rennrad)
Freilauf (Rennrad)
251 - 252
253 - 256
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------
256 - 257
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
258 - 259
260
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
260
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Kassettenzahnkranz (Rennrad)
------------------------------------------------------------------------------------------------------
Kette, Pedal (SPD-SL), Steuersatz (Rennrad)
261
261 - 262
--------------------------------------------------------
263
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
263
Fahrradcomputer
Capreo
251
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Vorderradnabe (Rennrad)
CI-Deck
250 - 251
----------------------------------------------------------------------------------------------------------
Bremse (Rennrad/Cyclocross)
Kurbelgarnitur (Rennrad)
247 - 249
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
264
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
265
Laufräder (MTB)
Gruppe
XTR
XTR
XTR
XTR
XTR
XTR
Modell-Nr.
WH-M985-F15
WH-M985-F
WH-M985-R
WH-M988-F15
WH-M988-R12
WH-M988-R
Typ
UST Tubeless/Drahtreifen UST Tubeless/Drahtreifen UST Tubeless/Drahtreifen UST Tubeless/Drahtreifen UST Tubeless/Drahtreifen UST Tubeless/Drahtreifen
Vorne / Hinten
Freilaufkörper
Schaltstufen
Einbaumaß (mm)
Schnellspanner
Nabenachse
Vorne
Vorne
Hinten
Vorne
Hinten
Hinten
-
-
9/10
-
9/10
9/10
100
100
135
100
142
135
n.v. (SM-AX75 12-mmSteckachse)
X
146
n.v. (15-mmSteckachse)
X
X
n.v. (15-mmSteckachse)
-
108
146
-
-
X
X
X
X
X
X
Schnellspannhebel
Länge (mm)
Center-LockBremsscheibenaufnahme
Länge Schnellspannerachse (mm)
-
133
168
-
-
168
Größe
559 X 19C (26")
559 X 19C (26")
559 X 19C (26")
559 X 21C (26")
559 X 21C (26")
559 X 21C (26")
Felge
Höhe/Breite (mm)
21/23,3
21/23,3
21/23,3
22/26,4
22/26,4
22/26,4
Bremsentyp
Scheibenbremse
Scheibenbremse
Scheibenbremse
Scheibenbremse
Scheibenbremse
Scheibenbremse
Nabenkörper
Speichenzahl
24
24
24
24
24
24
Stärke/Form
3D (2,0-1,5-2,0)/rund
3D (2,0-1,5-2,0)/rund
3D (2,0-1,5-2,0)/rund
3D (2,0-1,8-2,0)/rund
3D (2,0-1,8-2,0)/rund
3D (2,0-1,8-2,0)/rund
-
-
CP-WH14A/15
-
CP-WH14A/15
CP-WH14A/15
Speichen
Speichenschutz (Option)
Reflektor (Option)
CATEYE: RR-550-WUW SW ohne Halterung ( JIS/CPSC), RR-550-WUA SW
ohne Halterung (AS), RR-317-WUA SW ohne Halterung (DIN)
Anmerkung
Empfohlene Reifenbreite: 1,50-2,25
Gewicht
679 g
679 g
Empfohlene Reifenbreite: 1,95-2,50
807 g
759 g
937 g
889 g
Gruppe
XT
XT
XT
XT
XT
XT
Modell-Nr.
WH-M785-F15
WH-M785-F
WH-MT785-R
WH-M785-F-29
WH-M785-F15-29
WH-M785-R-29
Typ
UST Tubeless/Drahtreifen UST Tubeless/Drahtreifen UST Tubeless/Drahtreifen UST Tubeless/Drahtreifen UST Tubeless/Drahtreifen UST Tubeless/Drahtreifen
Vorne / Hinten
Freilaufkörper
Schaltstufen
Einbaumaß (mm)
Schnellspanner
Nabenachse
Vorne
Vorne
Hinten
Vorne
Vorne
Hinten
-
-
9/10
-
-
9/10
100
100
135
100
100
135
X
146
n.v. (15-mmSteckachse)
X
X
X
n.v. (15-mmSteckachse)
-
108
146
108
-
X
X
X
X
X
X
Schnellspannhebel
Länge (mm)
Center-LockBremsscheibenaufnahme
Länge Schnellspannerachse (mm)
-
133
168/173
133
-
168/173
Größe
559 X 19C (26")
559 X 19C (26")
559 X 19C (26")
622X19C (29")
622X19C (29")
622X19C (29")
Felge
Höhe/Breite (mm)
19/23,4
19/23,4
19/23,4
21/23,3
21/23,3
21/23,3
Bremsentyp
Scheibenbremse
Scheibenbremse
Scheibenbremse
Scheibenbremse
Scheibenbremse
Scheibenbremse
Nabenkörper
Speichenzahl
24
24
24
24
24
24
Stärke/Form
3D (2,0-1,5-2,0)/rund
3D (2,0-1,5-2,0)/rund
3D (2,0-1,5-2,0)/rund
3D (2,0-1,8-2,0)/rund
3D (2,0-1,8-2,0)/rund
3D (2,0-1,8-2,0)/rund
-
-
CP-WH14A/15
-
-
CP-WH14A/15
Speichen
Speichenschutz (Option)
Reflektor (Option)
CATEYE: RR-550-WUW SW ohne Halterung ( JIS/CPSC), RR-550-WUA SW
ohne Halterung (AS), RR-317-WUA SW ohne Halterung (DIN)
Anmerkung
710 g
710 g
915 g
Gruppe
XT
XT
XT
WH-M788-F15
WH-M788-R12
WH-M788-R
Typ
Vorne / Hinten
Felge
990 g (Zielgewicht)
Ohne
Gruppeneinbindung
WH-MT75-F
Ohne
Gruppeneinbindung
WH-MT75-R
Ohne
Gruppeneinbindung
WH-MT68-F15
Hinten
Hinten
Vorne
Hinten
-
9/10
9/10
-
9/10
-
100
142
135
100
135
100
Schnellspanner
n.v. (15-mmSteckachse)
n.v. (12-mmSteckachse)
X
X
X
n.v. (15-mmSteckachse)
Länge (mm)
Center-LockBremsscheibenaufnahme
Länge Schnellspannerachse (mm)
-
-
-
108
146
-
X
X
X
X
X
X
-
-
168/173
133
168
-
Größe
559 X 21C (26")
559 X 21C (26")
559 X 21C (26")
622 X 19C (29")
622 X 19C (29")
599x21C (26")
Einbaumaß (mm)
Schnellspannhebel
840 g (Zielgewicht)
Vorne
Schaltstufen
Nabenkörper
840 g (Zielgewicht)
UST Tubeless/Drahtreifen UST Tubeless/Drahtreifen UST Tubeless/Drahtreifen UST Tubeless/Drahtreifen UST Tubeless/Drahtreifen UST Tubeless/Drahtreifen
Freilaufkörper
Nabenachse
CATEYE: RR-550-WUW SW (CPSC/JIS/BS), RR-550-WUA SW (AS), RR-317WUA SW (DIN)
Empfohlene Reifenbreite: 1,50-2,25
Gewicht
Modell-Nr.
Vorne
Höhe/Breite (mm)
20,5/25,8
20,5/25,8
20,5/25,8
21/23,3
21/23,3
20,5/25,8
Bremsentyp
Scheibenbremse
Scheibenbremse
Scheibenbremse
Scheibenbremse
Scheibenbremse
Scheibenbremse
Speichenzahl
24
24
24
24
24
24
Stärke/Form
Gerade (2,0-1,8-2,0)/
rund
Gerade (2,0-1,8-2,0)/
rund
Gerade (2,0-1,8-2,0)/
rund
3D (2,0-1,8-2,0)/rund
3D (2,0-1,8-2,0)/rund
3D (2,0-1,8-2,0)/rund
-
CP-WH14A/15
CP-WH14A/15
-
CP-WH14A/15
CATEYE: RR-550-WUW
SW ohne Halterung ( JIS/
CPSC), RR-550-WUA SW
ohne Halterung (AS),
RR-317-WUA SW ohne
Halterung (DIN)
Empfohlene Reifenbreite: 1,95-2,50
Speichen
Speichenschutz (Option)
Reflektor (Option)
CATEYE: RR-550-WUW SW ohne Halterung ( JIS/CPSC), RR-550-WUA SW
ohne Halterung (AS), RR-317-WUA SW ohne Halterung (DIN)
CATEYE: RR-550-WUW SW (CPSC/JIS/BS), RR550-WUA SW (AS), RR-317-WUA SW (DIN)
Empfohlene Reifenbreite: 1,95-2,50
Empfohlene Reifenbreite: 1,50-2,25
Anmerkung
Gewicht
216
CATEYE: RR-550-WUW SW ohne Halterung ( JIS/CPSC), RR-550-WUA SW
ohne Halterung (AS), RR-317-WUA SW ohne Halterung (DIN)
775 g
1.020 g
980 g
832 g
999 g
910 g
Laufräder (MTB)
Gruppe
Typ
Vorne / Hinten
Freilaufkörper
Ohne
Gruppeneinbindung
WH-MT68-R
UST Tubeless/
Drahtreifen
Hinten
8/9/10
8/9/10
142
135
n.v. (12-mm-Steckachse)
X
n.v. (15-mm-Steckachse)
-
146
-
X
X
X
-
168
-
599x21C (26")
599x21C (26")
599x19C (26")
599x19C (26")
Schaltstufen
Einbaumaß (mm)
Schnellspanner
Nabenachse
Länge (mm)
Center-LockNabenkörper
Bremsscheibenaufnahme
Schnellspannhebel Länge Schnellspannerachse (mm)
Größe
Felge
Ohne
Gruppeneinbindung
WH-MT66-F
UST Tubeless/
Drahtreifen
Vorne
Ohne
Gruppeneinbindung
WH-MT66-R
UST Tubeless/
Drahtreifen
Hinten
Ohne
Gruppeneinbindung
WH-MT66-F15-29
UST Tubeless/
Drahtreifen
Vorne
-
-
8/9/10
-
100
100
135
100
X
X
n.v. (15-mm-Steckachse)
108
146
-
X
X
X
133
168
-
599x19C (26")
622x19C (29")
Höhe/Breite (mm)
20,5/25,8
20,5/25,8
19/24,6
19/24,6
19/24,6
19/24,6
Bremsentyp
Scheibenbremse
Scheibenbremse
Scheibenbremse
Scheibenbremse
Scheibenbremse
Scheibenbremse
Speichen
Speichenzahl
24
24
24
24
24
24
Stärke/Form
(2,0-1,8-2,0)/
(2,0-1,8-2,0)/
(2,0-1,8-2,0)/
(2,0-1,8-2,0)/
(2,0-1,8-2,0)/
(2,0-1,8-2,0)/
CP-WH14A/15
CP-WH14A/15
-
-
CP-WH14A/15
-
Speichenschutz (Option)
Reflektor (Option)
CATEYE: RR-550-WUW SW ohne Halterung
( JIS/CPSC), RR-550-WUA SW ohne Halterung
(AS), RR-317-WUA SW ohne Halterung (DIN)
Anmerkung
Empfohlene Reifenbreite: 1,95-2,50
Gewicht
1.090 g
Gruppe
Modell-Nr.
Typ
Vorne / Hinten
Freilaufkörper
Schaltstufen
Einbaumaß (mm)
Nabenachse
Ohne
Gruppeneinbindung
WH-MT66-F15
UST Tubeless/
Drahtreifen
Vorne
CATEYE: RR-550-WUW SW ohne Halterung ( JIS/CPSC), RR-550-WUA SW ohne Halterung (AS),
RR-317-WUA SW ohne Halterung (DIN)
Empfohlene Reifenbreite: 1,50-2,25
1.050 g
840 g
840 g
985 g
945 g
Ohne
Gruppeneinbindung
WH-MT66-F-29
UST Tubeless/
Drahtreifen
Vorne
Ohne
Gruppeneinbindung
WH-MT66-R12-29
UST Tubeless/
Drahtreifen
Hinten
Ohne
Gruppeneinbindung
WH-MT66-R-29
UST Tubeless/
Drahtreifen
Hinten
Ohne
Gruppeneinbindung
WH-MT55-F15 L/W
Ohne
Gruppeneinbindung
WH-MT55-F L/W
Ohne
Gruppeneinbindung
WH-MT55-R L/W
Drahtreifen
Drahtreifen
Drahtreifen
Vorne
Vorne
Hinten
-
8/9/10
8/9/10
-
-
9/10
100
135
100
135
146
100
n.v. (15-mmSteckachse)
-
Schnellspanner
X
Länge (mm)
108
142
n.v. (12-mmSteckachse)
-
X
X
X
108
146
Nabenkörper
Center-Lock-Bremsscheibenaufnahme
X
X
X
X
X
X
Schnellspannhebel
Länge Schnellspannerachse (mm)
133
-
168
-
133
168
Größe
622x19C (29")
622x19C (29")
622x19C (29")
559 X 19C (26")
559 X 19C (26")
559 X 19C (26")
Felge
Höhe/Breite (mm)
19/24,6
19/24,6
19/24,6
19/24,6
19/24,6
19/24,6
Bremsentyp
Scheibenbremse
Scheibenbremse
Scheibenbremse
Scheibenbremse
Scheibenbremse
Scheibenbremse
Speichen
Speichenzahl
24
28
28
24
24
24
Stärke/Form
(2,0-1,8-2,0)/
(2,0-1,8-2,0)/
(2,0-1,8-2,0)/
3D (2,0)/rund
3D (2,0)/rund
3D (2,0)/rund
-
CP-WH16
CP-WH16
-
-
CP-WH14A/15
Speichenschutz (Option)
Reflektor (Option)
CATEYE: RR-550-WUW SW ohne Halterung ( JIS/CPSC), RR-550-WUA SW CATEYE: RR-550-WUW SW ohne Halterung ( JIS/CPSC), RR-550-WUA SW
ohne Halterung (AS), RR-317-WUA SW ohne Halterung (DIN)
ohne Halterung (AS), RR-317-WUA SW ohne Halterung (DIN)
Anmerkung
Empfohlene Reifenbreite: 1,50-2,25
Gewicht
945 g
Freilaufkörper
Modell-Nr.
Typ
Drahtreifen
Drahtreifen
Vorne / Hinten
Vorne
Hinten
-
9/10
100
X
108
135
X
146
Einbaumaß (mm)
Schnellspanner
Länge (mm)
Nabenkörper
Center-Lock-Bremsscheibenaufnahme
X
X
Schnellspannhebel
Länge Schnellspannerachse (mm)
133
168
Größe
559 X 19C (26")
559 X 19C (26")
Felge
Höhe/Breite (mm)
21/24,6
21/24,6
Bremsentyp
Scheibenbremse
Scheibenbremse
Speichen
Speichenzahl
28
28
Stärke/Form
2,0 / gebogener Kopf,
Aero
2,0 / gebogener Kopf,
Aero
-
CP-WH12/13
Speichenschutz (Option)
Reflektor (Option)
CATEYE: RR-550-WUW (JIS/CPSC), RR-550-WUA (AS),
RR-317-WUA (DIN)
Anmerkung
Empfohlene Reifenbreite: 1,50-2,25
Gewicht
919 g
Empfohlene Reifenbreite: 1,50-2,25
1.080 g
Ohne
Gruppeneinbindung
WH-MT15-R L/W
Schaltstufen
Nabenachse
1.120 g
Ohne
Gruppeneinbindung
WH-MT15-F L/W
Gruppe
SPEZIFIKATIONEN
MTB / TREKKING
Modell-Nr.
Ohne
Gruppeneinbindung
WH-MT68-R12
UST Tubeless/
Drahtreifen
Hinten
850 g
853 g
1.030 g
1.030 g
217
Schaltwerk (MTB)
Gruppe
XTR
XTR
XTR
XTR
SAINT
SAINT
SAINT
Deore XT
Deore XT
Deore XT
Deore XT
Deore XT
Modell-Nr.
RD-M986
RD-M986
RD-M981
RD-M981
RD-M820
RD-M810-A
RD-M810-A
RD-M781
RD-M781
RD-M786
RD-M786
RD-T780
Schaltkäfig
GS
SGS
GS
SGS
SS
SS
GS
GS
SGS
GS
SGS
SGS
Schaltstufen hinten
10
10
10
10
10
9
9
10
10
10
10
10
Low-Normal-Federversion
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
Top-Normal-Federversion
X
X
X
X
X
X
X
X
X
X
Max. Differenz vorn
18Z
18Z
18Z
18Z
X
Für EinfachKettenblatt
vorn
17/23Z*
14Z
18Z
18Z
18Z
18Z
22Z
35Z
41Z
35Z
41Z
X
Für EinfachKettenblatt
vorn
25Z
31/37Z*
35Z
43Z
35Z
43Z
45Z
Max.
36Z
36Z
36Z
36Z
28/36Z*
28/36Z*
28/36Z*
36Z
36Z
36Z
36Z
34Z
Min.
32Z
32Z
32Z
32Z
23Z
23/32Z*
23/32Z*
32Z
32Z
32Z
32Z
28Z
Min.
11Z
11Z
11Z
11Z
11Z
11Z
11Z
11Z
11Z
11Z
11Z
11Z
Gesamtkapazität
Größtes Ritzel
Kleinstes Ritzel
Schaltzugeinsteller
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
Gemitteltes Gewicht
211 g
213 g
179 g
181 g
280 g
240 g
250 g
230 g
234 g
249 g
253 g
236 g
Gruppe
Deore XT
Deore XT
Deore XT
Deore XT
Deore XT
Deore XT
SLX
SLX
SLX
SLX
SLX
SLX
Modell-Nr.
RD-M772
RD-M772
RD-M771
RD-M771
RD-M770
RD-M770
RD-M670
RD-M670
RD-M675
RD-M675
RD-M662
RD-M662
Schaltkäfig
GS
SGS
GS
SGS
GS
SGS
GS
SGS
GS
SGS
GS
SGS
Schaltstufen hinten
9
9
9
9
9
9
10
10
10
10
9
9
Low-Normal-Federversion
-
-
-
-
X
X
-
-
-
-
-
-
Top-Normal-Federversion
X
X
X
X
-
-
X
X
X
X
X
X
Max. Differenz vorn
22Z
22Z
22Z
22Z
22Z
22Z
22Z
22Z
22Z
22Z
22Z
22Z
Gesamtkapazität
35Z
45Z
35Z
45Z
35Z
45Z
35Z
43Z
35Z
43Z
35Z
45Z
Max.
36Z
36Z
34Z
34Z
34Z
34Z
36Z
36Z
36Z
36Z
36Z
36Z
Min.
32Z
32Z
32Z
32Z
32Z
32Z
32Z
32Z
32Z
32Z
32Z
32Z
Min.
11Z
11Z
11Z
11Z
11Z
11Z
11Z
11Z
11Z
11Z
11Z
11Z
Schaltzugeinsteller
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
Gemitteltes Gewicht
227 g
-
228 g
-
225 g
-
278 g
281 g
306 g
311 g
253 g
258 g
Größtes Ritzel
Kleinstes Ritzel
Gruppe
Deore LX
Deore LX
ZEE
Deore
Deore
Deore
Alivio
Alivio
Acera
Acera
Acera
Altus
Modell-Nr.
RD-T670
RD-T661
RD-M640
RD-M593
RD-M592
RD-M591
RD-M430
RD-M410
RD-M390
RD-M360
RD-M360
RD-M310
Schaltkäfig
SGS
SGS
SS
SGS
SGS
SGS
SGS
SGS
SGS
SGS
SGS
Smart
Schaltstufen hinten
10
9
10
10
9
9
9
8/7
9
8/7
8/7
8/7
Low-Normal-Federversion
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
Top-Normal-Federversion
X
X
X
X
X
X
X
X
X
X
X
Max. Differenz vorn
22Z
22Z
18Z
22Z
22Z
22Z
20Z
22Z
20Z
20Z
20Z
Gesamtkapazität
45Z
43Z
43Z
45Z
45Z
45Z
43Z
45Z
43Z
43Z
43Z
Max.
34Z
32Z
36Z
36Z
34Z
34Z
34Z
34Z
34Z
34Z
34Z
Min.
28Z
28Z
X
Für EinfachKettenblatt
vorn
25Z
36Z (FreerideVersion)
28Z (DH-Version)
23Z
32Z
32Z
28Z
28Z
28Z
28Z
28Z
28Z
28Z
Min.
11Z
11Z
11Z
11Z
11Z
11Z
11Z
11Z
11Z
11Z
11Z
11Z
Schaltzugeinsteller
-
X
-
-
-
X
X
X
X
X
X
X
Gemitteltes Gewicht
279 g
266 g
250 g
286 g
-
-
-
-
-
-
-
-
Größtes Ritzel
Kleinstes Ritzel
Gruppe
Altus
Tourney
Tourney
Tourney
Tourney
Tourney
Tourney
Tourney
Tourney
Tourney
Modell-Nr.
RD-M280
RD-TX75
RD-TX55
RD-TX35
RD-FT30
RD-TZ50
RD-TY21
RD-TY21
RD-TY18
RD-TY18
Schaltkäfig
SGS
SGS
SGS
SGS
SS
GS
SS
GS
SS
GS
Schaltstufen hinten
8/7
7/6
7/6
7/6
7/6
6
6
6
6
6
Low-Normal-Federversion
-
-
-
-
-
-
-
-
Top-Normal-Federversion
X
X
X
X
X
X
X
X
X
Max. Differenz vorn
20Z
20Z
20Z
20Z
20Z
13Z
20Z
13Z
20Z
43Z
43Z
43Z
43Z
X
Für EinfachKettenblatt
vorn
17Z
34Z
28Z
34Z
28Z
34Z
Max.
34Z
34Z
34Z
34Z
28Z
28Z
28Z
28Z
28Z
28Z
Min.
28Z
28Z
28Z
28Z
28Z
28Z
28Z
28Z
28Z
28Z
Min.
11Z
11Z
11Z
11Z
11Z
14Z
14Z
14Z
14Z
14Z
Schaltzugeinsteller
X
X
X
X
X
X
X
X
X
X
Gemitteltes Gewicht
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
Gesamtkapazität
Größtes Ritzel
Kleinstes Ritzel
*Mode Converter
218
Umwerfer (MTB)
XTR
XTR
XTR
XTR
XTR
XTR
XTR
XTR
XTR
Deore XT
FD-M980
FD-M980-E
FD-M981
FD-M981-D
FD-M985
FD-M985-E
FD-M985-E2
FD-M986
FD-M986-D
FD-M780
Schaltstufen hinten
10
10
10
10
10
10
10
10
10
10
TOP SWING
X
X
-
-
X
X
X
-
-
X
Direktmontage
-
-
-
X
-
-
X
-
X
-
E-Type für
Innenlagermontage
-
X
(ohne optionale
Innenlagerplatte)
-
-
-
X
(ohne optionale
Innenlagerplatte)
nur ohne
Innenlagerplatte
-
-
-
Kettenlinie (mm)
50
50
50
50
Größtes Kettenblatt
42Z
42Z
42Z
42Z
38-44Z
40-44Z
38-40Z
38-44Z
38-44Z*
42Z
Kapazität
18Z
18Z
18Z
18Z
14Z
14Z
12Z
14Z
14Z
18Z
Geeignete Differenz zw.
großem und mittlerem
Kettenblatt
10Z
10Z
10Z
10Z
-
-
-
-
-
10Z
Kettenstrebenwinkel (Grad)
66-69
66-69
66-69
66-69
66-69
66-69
66-69
66-69
66-69
66-69
Dual Pull
X
X
X
X
X
X
X
X
X
X
31,8 mm
Zugführung
28,6 mm
34,9 mm
46,8 für 38Z
48,8 für 40-44Z
48,8 für 40-44Z
46,8 für 38Z
48,8 für 40Z
46,8 für 38Z
46,8 für 38Z
48,8 für 40-44Z 48,8 für 40-44Z
50
Oben
X (mit Adapter S)
-
X (mit Adapter S)
-
X (mit Adapter S)
-
-
X (mit Adapter S)
-
X (mit Adapter S)
Unten
X (mit Adapter S)
-
X (mit Adapter S)
-
X (mit Adapter S)
-
-
X (mit Adapter S)
-
X (mit Adapter S)
-
-
-
-
Oben
Unten
X (mit Adapter
M)
X (mit Adapter
M)
Oben
X
Unten
Gemitteltes Gewicht
-
X (mit Adapter
M)
X (mit Adapter
M)
-
X (mit Adapter
M)
X (mit Adapter
M)
X (mit Adapter
M)
X (mit Adapter
M)
-
X (mit Adapter
M)
X (mit Adapter
M)
-
X
-
X
-
-
X
-
X
X
-
X
-
X
-
-
X
-
X
125 g
142 g
(ohne
Innenlagerplatte)
148 g
143 g
135 g
155 g
125 g
127 g
122 g
153 g
*Integrierter
äußerer
Zuganschlag
*Für Einsatz
mit 44Z ist eine
abweichende
Montageposition
des Umwerfers
erforderlich.
*Integrierter
äußerer
Zuganschlag
Anmerkung
Gruppe
Deore XT
Deore XT
Deore XT
Deore XT
Deore XT
Deore XT
Deore XT
Deore XT
Deore XT
Deore XT
Modell-Nr.
FD-M780-E
FD-M781
FD-M781-D
FD-M785
FD-M785-E2
FD-M786
FD-M786-D
FD-T780-3
FD-T780-6
FD-T781-3
Schaltstufen hinten
10
10
10
10
10
10
10
10
10
10
TOP SWING
X
-
-
X
X
-
-
-
-
-
Direktmontage
-
-
X
-
X
-
X
-
-
-
E-Type für
Innenlagermontage
X
(ohne optionale
Innenlagerplatte)
-
X
(ohne optionale
Innenlagerplatte)
-
-
-
-
-
-
-
SPEZIFIKATIONEN
MTB / TREKKING
Gruppe
Modell-Nr.
Kettenlinie (mm)
50
50
50
48,8
48,8
48,8
48,8
50
50
50
Größtes Kettenblatt
42Z
42Z
42Z
44-28Z
40-28Z
44-28Z
44-28Z
48/44Z
48/44Z
48/44Z
Kapazität
18Z
18Z
18Z
14Z
12Z
14Z
14Z
22Z
22Z
22Z
Geeignete Differenz zw.
großem und mittlerem
Kettenblatt
10Z
10Z
10Z
-
-
-
-
12Z
12Z
12Z
Kettenstrebenwinkel (Grad)
66-69
66-69
66-69
66-69
66-69
66-69
66-69
63-66
66-69
63-66
Dual Pull
X
X
X
X
X
X
X
X
X
X
Oben
-
X (mit Adapter S)
-
X (mit Adapter S)
-
X (mit Adapter S)
-
X (mit Adapter S) X (mit Adapter S) X (mit Adapter S)
Unten
-
X (mit Adapter S)
-
X (mit Adapter S)
-
X (mit Adapter S)
-
X (mit Adapter S) X (mit Adapter S) X (mit Adapter S)
31,8 mm
34,9 mm
Zugführung
28,6 mm
X (mit Adapter
M)
X (mit Adapter
M)
X (mit Adapter
M)
X (mit Adapter
M)
X (mit Adapter
M)
X (mit Adapter
M)
X (mit Adapter
M)
X (mit Adapter
M)
-
X
X
X
-
X
X
X
154 g
142 g
155 g
155 g
167,7 g
*Integrierter
äußerer
Zuganschlag
*Integrierter
äußerer
Zuganschlag
*Für Einsatz
mit 44Z ist eine
abweichende
Montageposition
des Umwerfers
erforderlich.
-
Unten
-
Oben
-
X
-
X
-
X
Unten
-
X
-
X
-
X
160 g
153 g
148 g
136 g
131 g
Anmerkung
-
*Integrierter
äußerer
Zuganschlag
-
X (mit Adapter
M)
X (mit Adapter
M)
Oben
Gemitteltes Gewicht
-
X (mit Adapter
M)
X (mit Adapter
M)
-
-
219
Umwerfer (MTB)
Gruppe
Deore XT
Deore XT
Deore XT
Deore XT
Deore XT
Deore XT
SLX
SLX
SLX
SLX
Modell-Nr.
FD-M770
FD-M770-E
FD-M771
FD-M771-D
FD-M772A
FD-M773
FD-M670-B
FD-M670-E
FD-M671-B
FD-M671-D
Schaltstufen hinten
9
9
9
9
9
9
10
10
10
10
TOP SWING
X
X
-
-
X
-
X
X
-
-
Direktmontage
-
-
-
X
-
-
-
-
-
X
E-Type für
Innenlagermontage
-
X
-
-
-
-
-
X
-
-
Kettenlinie (mm)
50
50
50
50
50
50
50
50
50
50
Größtes Kettenblatt
44/48Z
44Z
44Z
44Z
44/48Z
44/48Z
42Z
42Z
42Z
42Z
Kapazität
22Z
22Z
22Z
22Z
22Z
22Z
18Z
18Z
18Z
18Z
Geeignete Differenz zw.
großem und mittlerem
Kettenblatt
12Z
12Z
12Z
12Z
12Z
12Z
10Z
10Z
10Z
10Z
Kettenstrebenwinkel (Grad)
66-69
66-69
66-69
66-69
63-66
63-66
66-69
66-69
66-69
66-69
Dual Pull
X
X
X
X
X
X
X
X
X
X
Oben
X (mit Adapter S)
X
X (mit Adapter S)
-
X (mit Adapter S) X (mit Adapter S) X (mit Adapter S)
-
X (mit Adapter S)
-
Unten
X (mit Adapter S)
X
X (mit Adapter S)
-
X (mit Adapter S) X (mit Adapter S) X (mit Adapter S)
-
X (mit Adapter S)
-
31,8 mm
Zugführung
28,6 mm
Oben
Unten
X (mit Adapter
M)
X (mit Adapter
M)
X
X
X (mit Adapter
M)
X (mit Adapter
M)
-
X (mit Adapter
M)
X (mit Adapter
M)
X (mit Adapter
M)
X (mit Adapter
M)
X (mit Adapter
M)
X (mit Adapter
M)
-
X (mit Adapter
M)
X (mit Adapter
M)
-
Oben
X
X
X
-
X
X
X
-
X
-
Unten
X
X
X
-
X
X
X
-
X
-
166 g
155 g
147 g
160 g
174 g
155 g
168 g
156 g
150 g
34,9 mm
Gemitteltes Gewicht
152 g
Version ohne
optionale
Innenlagerplatte
ist erhältlich
Anmerkung
Integrierter
äußerer
Zuganschlag
Gruppe
SLX
SLX
SLX
SLX
SLX
SLX
SLX
SLX
SLX
Deore LX
Modell-Nr.
FD-M675-B
FD-M675-E2
FD-M676-B
FD-M676-D
FD-M660-E
FD-M661-D
FD-M665
FD-M665-E
FD-M667
FD-T670-3
Schaltstufen hinten
10
10
10
10
9
9
9
9
9
10
TOP SWING
X
X
-
-
X
-
X
X
-
-
Direktmontage
-
-
-
X
-
X
-
-
-
-
E-Type für
Innenlagermontage
-
X
-
-
X
-
-
X
-
-
Kettenlinie (mm)
48,8
48,8
48,8
48,8
50
50
46,8
46,8
46,8
50
Größtes Kettenblatt
44-28Z
40-28Z
44-28Z
44-28Z
44Z
44Z
36Z
36Z
36Z
44/48Z
Kapazität
14Z
14Z
14Z
14Z
22Z
22Z
14Z
14Z
14Z
22Z
Geeignete Differenz zw.
großem und mittlerem
Kettenblatt
-
-
-
-
12Z
12Z
-
-
-
12Z
Kettenstrebenwinkel (Grad)
66-69
66-69
66-69
66-69
66-69
66-69
65-71
65-71
65-71
63-66
Dual Pull
X
X
X
X
X
X
X
X
X
X
Oben
X (mit Adapter S)
-
X (mit Adapter S)
-
-
-
X (mit Adapter S)
X
X (mit Adapter S) X (mit Adapter S)
Unten
X (mit Adapter S)
-
X (mit Adapter S)
-
-
-
X (mit Adapter S)
X
X (mit Adapter S) X (mit Adapter S)
31,8 mm
Zugführung
28,6 mm
Oben
Unten
X (mit Adapter
M)
X (mit Adapter
M)
-
X (mit Adapter
M)
X (mit Adapter
M)
-
-
-
-
-
-
X (mit Adapter
M)
X (mit Adapter
M)
X
X
X (mit Adapter
M)
X (mit Adapter
M)
X (mit Adapter
M)
X (mit Adapter
M)
Oben
X
-
X
-
-
-
X
X
X
X
Unten
X
-
X
-
-
-
X
X
X
X
138 g
128 g
158 g
145 g
170 g
150 g
142 g
-
163 g
155 g
Für Rammschutz mit
Außendurchmesser
165 mm
Angewinkelte
Schelle
34,9 mm
Gemitteltes Gewicht
Anmerkung
220
Version ohne
optionale
Innenlagerplatte
ist erhältlich
Integrierter
äußerer
Zuganschlag
Für Rammschutz
mit AußenFür Rammschutz
durchmesser
mit Außen165 mm. Version
durchmesser
ohne optionale
165 mm
Innenlager
platte ist
erhältlich
Umwerfer (MTB)
Deore LX
Deore LX
Deore
Deore
Deore
Deore
Deore
Deore
Alivio
Alivio
FD-T670-6
FD-T671-3
FD-M590-10
FD-M591-10
FD-M590-6
FD-M590-3
FD-M591-6
FD-M591-3
FD-M430-3
FD-M430-6
Schaltstufen hinten
10
10
10
10
9
9
9
9
9
9
TOP SWING
-
-
X
-
X
X
-
-
X
X
Direktmontage
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
E-Type für
Innenlagermontage
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
Kettenlinie (mm)
50
50
50
50
50
50
50
50
50
50
Größtes Kettenblatt
44/48Z
44/48Z
42Z
42Z
44/48Z
44/48Z
44/48Z
44/48Z
44/48Z
44/48Z
Kapazität
22Z
22Z
18Z
18Z
22Z
22Z
22Z
22Z
22Z
22Z
Geeignete Differenz zw.
großem und mittlerem
Kettenblatt
12Z
12Z
10Z
10Z
12Z
12Z
12Z
12Z
12Z
12Z
Kettenstrebenwinkel (Grad)
66-69
63-66
66-69
66-69
66-69
63-66
66-69
63-66
63-66
66-69
Dual Pull
X
X
X
X
X
X
X
X
X
X
Oben
X (mit Adapter S) X (mit Adapter S) X (mit Adapter S) X (mit Adapter S) X (mit Adapter S) X (mit Adapter S) X (mit Adapter S) X (mit Adapter S) X (mit Adapter S) X (mit Adapter S)
Unten
X (mit Adapter S) X (mit Adapter S) X (mit Adapter S) X (mit Adapter S) X (mit Adapter S) X (mit Adapter S) X (mit Adapter S) X (mit Adapter S) X (mit Adapter S) X (mit Adapter S)
SPEZIFIKATIONEN
MTB / TREKKING
Gruppe
Modell-Nr.
Zugführung
28,6 mm
X (mit Adapter
M)
X (mit Adapter
M)
X (mit Adapter
M)
X (mit Adapter
M)
X (mit Adapter
M)
X (mit Adapter
M)
X (mit Adapter
M)
X (mit Adapter
M)
X (mit Adapter
M)
X (mit Adapter
M)
X (mit Adapter
M)
X (mit Adapter
M)
X (mit Adapter
M)
X (mit Adapter
M)
X (mit Adapter
M)
X (mit Adapter
M)
X (mit Adapter
M)
X (mit Adapter
M)
X (mit Adapter
M)
X (mit Adapter
M)
Oben
X
X
X
X
X
X
X
X
X
X
Unten
X
X
X
X
X
X
X
X
X
X
Gemitteltes Gewicht
155 g
157 g
-
-
-
-
-
-
-
-
Anmerkung
Angewinkelte
Schelle
Angewinkelte
Schelle
Angewinkelte
Schelle,
schwarze Schelle
Angewinkelte
Schelle,
silberfarbene
Schelle
Angewinkelte
Schelle,
schwarze Schelle
Angewinkelte
Schelle,
silberfarbene
Schelle
Angewinkelte
Schelle,
silberfarbene
Schelle
Angewinkelte
Schelle,
schwarze Schelle
31,8 mm
Oben
Unten
34,9 mm
Gruppe
Alivio
Alivio
Alivio
Alivio
Alivio
Acera
Acera
Acera
Acera
Altus
Modell-Nr.
FD-M431-3
FD-M431-6
FD-M412-3
FD-M412-6
FD-M410-E
FD-M390-3
FD-M390-6
FD-M360-3
FD-M360-6
FD-M311-3
Schaltstufen hinten
9
9
8/7
8/7
8/7
9
9
8/7
8/7
8/7
TOP SWING
-
-
X
X
X
X
X
X
X
-
Direktmontage
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
E-Type für
Innenlagermontage
-
-
-
-
X
-
-
-
-
-
Kettenlinie (mm)
50
50
47,5 / 50
47,5 / 50
50
50
50
47,5 / 50
47,5 / 50
47,5 / 50
Größtes Kettenblatt
44/48Z
44/48Z
42/48Z
42/48Z
42Z
44/48Z
44/48Z
42/48Z
42/48Z
42/48Z
Kapazität
22Z
22Z
20Z
20Z
20Z
22Z
22Z
20Z
20Z
20Z
Geeignete Differenz zw.
großem und mittlerem
Kettenblatt
12Z
12Z
10Z
10Z
10Z
12Z
12Z
10Z
10Z
10Z
63-66
66-69
63-66
66-69
63-66
X
X
X
X
X
Kettenstrebenwinkel (Grad)
63-66
66-69
63-66
66-69
Winkel
der neuen
geschlitzten
E-TypeKettenstrebe: 63
bis 69 Grad
Dual Pull
X
X
X
X
X
Oben
X (mit Adapter S) X (mit Adapter S) X (mit Adapter S) X (mit Adapter S)
Unten
X (mit Adapter S) X (mit Adapter S) X (mit Adapter S) X (mit Adapter S) Neu geschlitzte X (mit Adapter S) X (mit Adapter S) X (mit Adapter S) X (mit Adapter S) X (mit Adapter S)
E-TypeX (mit Adapter X (mit Adapter X (mit Adapter X (mit Adapter
X (mit Adapter X (mit Adapter X (mit Adapter X (mit Adapter X (mit Adapter
Kettenstrebe
M)
M)
M)
M)
M)
M)
M)
M)
M)
X (mit Adapter X (mit Adapter X (mit Adapter X (mit Adapter
X (mit Adapter X (mit Adapter X (mit Adapter X (mit Adapter X (mit Adapter
KettenstreM)
M)
M)
M)
M)
M)
M)
M)
M)
benwinkel: 63
bis 69 Grad
X
X
X
X
X
X
X
X
X
X (mit Adapter S) X (mit Adapter S) X (mit Adapter S) X (mit Adapter S) X (mit Adapter S)
31,8 mm
Zugführung
28,6 mm
Oben
Unten
Oben
34,9 mm
Unten
X
X
X
X
Gemitteltes Gewicht
-
-
-
-
Anmerkung
Angewinkelte
Schelle,
silberfarbene
Schelle
Angewinkelte
Schelle,
schwarze Schelle
-
X
X
X
X
X
-
-
-
-
-
Neue geschlitzte
E-Type
221
Umwerfer (MTB)
Gruppe
Altus
Altus
Altus
Ohne
Gruppeneinbindung
Ohne
Gruppeneinbindung
Ohne
Gruppeneinbindung
Ohne
Gruppeneinbindung
Tourney
Tourney
Tourney
Modell-Nr.
FD-M311-6
FD-M310-3
FD-M310-6
FD-M190-3
FD-M190A-6
FD-M191-3
FD-M191-6
FD-TX50-3
FD-TX50-6
FD-TX51-3
Schaltstufen hinten
8/7
8/7
8/7
8/7
8/7
8/7
8/7
7/6
7/6
7/6
TOP SWING
-
X
X
X
X
X
X
X
X
X
Direktmontage
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
E-Type für
Innenlagermontage
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
Kettenlinie (mm)
47,5 / 50
47,5 / 50
47,5 / 50
47,5 / 50
47,5 / 50
47,5 / 50
47,5 / 50
47,5 / 50
47,5 / 50
47,5 / 50
Größtes Kettenblatt
42/48Z
42/48Z
42/48Z
42Z
42Z
48Z
48Z
42Z
42Z
48Z
Kapazität
20Z
20Z
20Z
18Z
18Z
20Z
20Z
18Z
18Z
20Z
Geeignete Differenz zw.
großem und mittlerem
Kettenblatt
10Z
10Z
10Z
8Z
8Z
10Z
10Z
8Z
8Z
10Z
Kettenstrebenwinkel (Grad)
66-69
63-66
66-69
63-66
66-69
63-66
66-69
63-66
66-69
63-66
Dual Pull
X
X
X
X
X
X
X
X
X
X
Oben
X (mit Adapter S) X (mit Adapter S) X (mit Adapter S) X (mit Adapter S) X (mit Adapter S) X (mit Adapter S) X (mit Adapter S) X (mit Adapter S) X (mit Adapter S) X (mit Adapter S)
Unten
X (mit Adapter S) X (mit Adapter S) X (mit Adapter S) X (mit Adapter S) X (mit Adapter S) X (mit Adapter S) X (mit Adapter S) X (mit Adapter S) X (mit Adapter S) X (mit Adapter S)
Zugführung
28,6 mm
X (mit Adapter
M)
X (mit Adapter
M)
X (mit Adapter
M)
X (mit Adapter
M)
X (mit Adapter
M)
X (mit Adapter
M)
X (mit Adapter
M)
X (mit Adapter
M)
X (mit Adapter
M)
X (mit Adapter
M)
X (mit Adapter
M)
X (mit Adapter
M)
X (mit Adapter
M)
X (mit Adapter
M)
X (mit Adapter
M)
X (mit Adapter
M)
X (mit Adapter
M)
X (mit Adapter
M)
X (mit Adapter
M)
X (mit Adapter
M)
Oben
X
X
X
X
X
X
X
X
X
X
Unten
X
X
X
X
X
X
X
X
X
X
Gemitteltes Gewicht
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
31,8 mm
Oben
Unten
34,9 mm
Anmerkung
Gruppe
Tourney
Tourney
Tourney
Tourney
Modell-Nr.
FD-TX51-6
FD-TY10
FD-TZ30
FD-TZ31
Schaltstufen hinten
7/6
7/6
7/6
7/6
TOP SWING
X
-
-
-
Direktmontage
-
-
-
-
E-Type für
Innenlagermontage
-
-
-
-
Kettenlinie (mm)
47,5 / 50
47,5
47,5
47,5
Größtes Kettenblatt
48Z
42Z
42Z
48Z
Kapazität
20Z
18Z
18Z
20Z
Geeignete Differenz zw.
großem und mittlerem
Kettenblatt
10Z
8Z
8Z
10Z
Kettenstrebenwinkel
v (Grad)
66-69
66-69
66-69
66-69
Dual Pull
X
-
-
-
Oben
X (mit Adapter S)
X
X
X
Unten
X (mit Adapter S)
X
X
X
X
X
X
X
X
X
31,8 mm
Zugführung
28,6 mm
Oben
Unten
X (mit Adapter
M)
X (mit Adapter
M)
Oben
X
X*
-
-
Unten
X
-
-
-
Gemitteltes Gewicht
-
-
-
-
34,9 mm
Anmerkung
222
*Für Kettenlinie
47,5/50 mm
ausgelegt
Schalthebel (MTB)
XTR
XTR
SAINT
SAINT
Deore XT
Deore XT
Deore XT
SL-M980-A
SL-M980-A-I
SL-M820
SL-M820-I
SL-M780
SL-M780-I
SL-M770-A
Deore XT
SL-T780
Art des Hebels
Rapidfire Plus
Rapidfire Plus
Rapidfire Plus
Rapidfire Plus
Rapidfire Plus
Rapidfire Plus
Rapidfire Plus
Rapidfire Plus
Schaltstufen vorn
2/3
2/3
-
-
2/3
2/3
3
3
Schaltstufen hinten
10
10
10
10
10
10
9
10
I-Spec*
-
X
-
X
-
X
-
-
Multi-Release
X
X
X*
X*
X
X
-
X
Instant-Release
X
X
X
X
X
X
X
X
2-WAY-RELEASE
X
X
X
X
X
X
X
X
Schaltzugjustage
X
(carbonfaserverstärkter
Kunststoff)
X
(carbonfaserverstärkter
Kunststoff)
X
X
X
X
X
X
Optische Ganganzeige
-
-
-
-
X (abnehmbar)
-
X (abnehmbar)
X
Schaltzughülle
OT-SP41 gedichtet
OT-SP41 gedichtet
OT-SP41 gedichtet
OT-SP41 gedichtet
OT-SP41 gedichtet
OT-SP41 gedichtet
OT-SP41 gedichtet
OT-SP41 gedichtet
Edelstahl-Schaltinnenzug
X (PTFE)
X (PTFE)
X
X
X
X
X
X
Gemitteltes Gewicht (Satz)
202 g
192 g
123 g
114 g
255 g
227 g
255 g
-
Gruppe
SLX
SLX
Deore LX
ZEE
Deore
Deore
Deore
Alivio
Modell-Nr.
SL-M670
SL-M670-I
SL-T670
SL-M640
ST-M590
SL-M591
SL-M590
ST-M430 (L)
Rapidfire Plus
Art des Hebels
Rapidfire Plus
Rapidfire Plus
Rapidfire Plus
Rapidfire Plus
Rapidfire Plus
Rapidfire Plus
Rapidfire Plus
Schaltstufen vorn
2/3
2/3
3
-
3
3
3
3
Schaltstufen hinten
10
10
10
10
9
10
9
9
I-Spec*
-
X
-
-
-
-
-
-
Multi-Release
-
-
-
-
-
-
-
-
Instant-Release
-
-
-
-
-
-
-
-
2-WAY-RELEASE
X
X
X
X
X
X
X
X
Schaltzugjustage
X
X
X
X
X
X
X
X
Optische Ganganzeige
X (abnehmbar)
-
X
-
X
X
X
X
Schaltzughülle
OT-SP41 gedichtet
OT-SP41 gedichtet
OT-SP41 gedichtet
OT-SP41 gedichtet
OT-SP41 gedichtet
OT-SP41 gedichtet
OT-SP41 gedichtet
OT-SP40
Edelstahl-Schaltinnenzug
X
X
X
X
X
X
X
Option
Gemitteltes Gewicht (Satz)
265 g
236 g
260 g
127 g
-
-
-
-
Gruppe
Alivio
Alivio
Alivio
Acera
Acera
Acera
Acera
Acera
Modell-Nr.
SL-M430
ST-M410
SL-M410
ST-M390
SL-M390
ST-M360-2A
ST-M360-4A
SL-M360
Rapidfire Plus
Art des Hebels
Rapidfire Plus
Rapidfire Plus
Rapidfire Plus
Rapidfire Plus
Rapidfire Plus
Rapidfire Plus
Rapidfire Plus
Schaltstufen vorn
3
3
3
3
3
3
3
3
Schaltstufen hinten
9
8
8
9
9
8
8
8
I-Spec*
-
-
-
-
-
-
-
-
Multi-Release
-
-
-
-
-
-
-
-
Instant-Release
-
-
-
-
-
-
-
-
2-WAY-RELEASE
X
-
-
-
-
-
-
-
Schaltzugjustage
X
X
X
X
X
X
X
X
Optische Ganganzeige
X
Lineare Version
(Oberlenker)
Lineare Version
(Oberlenker)
X
X
X
X
X
Schaltzughülle
OT-SP40
OT-SP40
OT-SP40
OT-SP40
OT-SP40
OT-SP40
OT-SP40
OT-SP40
Edelstahl-Schaltinnenzug
Option
Option
Option
Option
Option
Option
Option
Option
Gemitteltes Gewicht (Satz)
-
-
-
-
-
-
-
-
Gruppe
Ohne Gruppenein- Ohne Gruppenein- Ohne Gruppenein- Ohne Gruppenein- Ohne Gruppenein- Ohne Gruppenein- Ohne Gruppeneinbindung
bindung
bindung
bindung
bindung
bindung
bindung
SPEZIFIKATIONEN
MTB / TREKKING
Gruppe
Modell-Nr.
NEXAVE
Modell-Nr.
ST-M310-8R2
ST-M310-8R4
ST-M310-L2
ST-M310-L4
SL-M310-L
SL-M310-8R
SL-M310-7R
ST-T300-S
Art des Hebels
Rapidfire Plus
Rapidfire Plus
Rapidfire Plus
Rapidfire Plus
Rapidfire Plus
Rapidfire Plus
Rapidfire Plus
Tap-Fire
Schaltstufen vorn
-
-
3
3
3
-
-
3
Schaltstufen hinten
8
8
-
-
-
8
7
7
I-Spec*
-
-
-
-
-
-
-
-
Multi-Release
-
-
-
-
-
-
-
-
Instant-Release
-
-
-
-
-
-
-
-
2-WAY-RELEASE
-
-
-
-
-
-
-
-
Schaltzugjustage
X
X
X
X
X
X
X
X
Optische Ganganzeige
X
X
X
X
X
X
X
Rund
Schaltzughülle
OT-SP40
OT-SP40
OT-SP40
OT-SP40
OT-SP40
OT-SP40
OT-SP40
OT-SP41
Edelstahl-Schaltinnenzug
Option
Option
Option
Option
Option
Option
Option
Option
Gemitteltes Gewicht (Satz)
-
-
-
-
-
-
-
-
* Gemeinsame Montage von Brems- und Schalthebel
223
Schalthebel (MTB)
Gruppe
Ohne Gruppenein- Ohne Gruppenein- Ohne Gruppenein- Ohne Gruppenein- Ohne Gruppenein- Ohne Gruppenein- Ohne Gruppenein- Ohne Gruppeneinbindung
bindung
bindung
bindung
bindung
bindung
bindung
bindung
Modell-Nr.
ST-EF65-9R2
ST-EF65-9R4
ST-EF65-8R2
ST-EF65-8R4
ST-EF65-7R2
ST-EF65-7R4
ST-EF65-L2
ST-EF65-L4
Art des Hebels
EZ-Fire Plus
EZ-Fire Plus
EZ-Fire Plus
EZ-Fire Plus
EZ-Fire Plus
EZ-Fire Plus
EZ-Fire Plus
EZ-Fire Plus
Schaltstufen vorn
-
-
-
-
-
-
3
3
Schaltstufen hinten
9
9
8
8
7
7
-
-
I-Spec*
-
-
-
-
-
-
-
-
Multi-Release
-
-
-
-
-
-
-
-
Instant-Release
-
-
-
-
-
-
-
-
2-WAY-RELEASE
-
-
-
-
-
-
-
-
Schaltzugjustage
X
X
X
X
X
X
X
X
Optische Ganganzeige
X
X
X
X
X
X
X
X
Schaltzughülle
OT-SP40
OT-SP40
OT-SP40
OT-SP40
OT-SP40
OT-SP40
OT-SP40
OT-SP40
Edelstahl-Schaltinnenzug
Option
Option
Option
Option
Option
Option
Option
Option
Gemitteltes Gewicht (Satz)
-
-
-
-
-
-
-
-
Gruppe
Ohne Gruppenein- Ohne Gruppenein- Ohne Gruppenein- Ohne Gruppenein- Ohne Gruppenein- Ohne Gruppenein- Ohne Gruppenein- Ohne Gruppeneinbindung
bindung
bindung
bindung
bindung
bindung
bindung
bindung
Modell-Nr.
ST-EF51-9R (4A)
ST-EF51-8R (4A)
ST-EF51-7R (4A)
ST-EF51-L (4A)
ST-EF51-9R(2A)
ST-EF51-8R (2A)
ST-EF51-7R (2A)
ST-EF51-L (2A)
Art des Hebels
EZ-Fire Plus
EZ-Fire Plus
EZ-Fire Plus
EZ-Fire Plus
EZ-Fire Plus
EZ-Fire Plus
EZ-Fire Plus
EZ-Fire Plus
Schaltstufen vorn
-
-
-
3
-
-
-
3
Schaltstufen hinten
9
8
7
-
9
8
7
-
I-Spec*
-
-
-
-
-
-
-
-
Multi-Release
-
-
-
-
-
-
-
-
Instant-Release
-
-
-
-
-
-
-
-
2-WAY-RELEASE
-
-
-
-
-
-
-
-
Schaltzugjustage
-
-
-
X
-
-
-
X
Optische Ganganzeige
Rundskala
Rundskala
Rundskala
Rundskala
Rundskala
Rundskala
Rundskala
Rundskala
Schaltzughülle
OT-SP40
OT-SP40
OT-SP40
OT-SP40
OT-SP40
OT-SP40
OT-SP40
OT-SP40
Edelstahl-Schaltinnenzug
-
-
-
-
-
-
-
-
Gemitteltes Gewicht (Satz)
-
-
-
-
-
-
-
-
Gruppe
Ohne Gruppenein- Ohne Gruppenein- Ohne Gruppenein- Ohne Gruppenein- Ohne Gruppenein- Ohne Gruppenein- Ohne Gruppenein- Ohne Gruppeneinbindung
bindung
bindung
bindung
bindung
bindung
bindung
bindung
Modell-Nr.
ST-EF51-A9R (4A)
ST-EF51-A8R (4A)
ST-EF51-A7R (4A)
ST-EF51-AL(4A)
ST-EF51-A9R(2A)
ST-EF51-A8R(2A)
ST-EF51-A7R(2A)
ST-EF51-AL(2A)
Art des Hebels
EZ-Fire Plus
EZ-Fire Plus
EZ-Fire Plus
EZ-Fire Plus
EZ-Fire Plus
EZ-Fire Plus
EZ-Fire Plus
EZ-Fire Plus
Schaltstufen vorn
-
-
-
3
-
-
-
3
Schaltstufen hinten
9
8
7
-
9
8
7
-
I-Spec*
-
-
-
-
-
-
-
-
Multi-Release
-
-
-
-
-
-
-
-
Instant-Release
-
-
-
-
-
-
-
-
2-WAY-RELEASE
-
-
-
-
-
-
-
-
Schaltzugjustage
-
-
-
X
-
-
-
X
Optische Ganganzeige
Rundskala
Rundskala
Rundskala
Rundskala
Rundskala
Rundskala
Rundskala
Rundskala
Schaltzughülle
OT-SP40
OT-SP40
OT-SP40
OT-SP40
OT-SP40
OT-SP40
OT-SP40
OT-SP40
Edelstahl-Schaltinnenzug
-
-
-
-
-
-
-
-
Gemitteltes Gewicht (Satz)
-
-
-
-
-
-
-
-
Gruppe
Ohne Gruppeneinbindung
Tourney
Tourney
Tourney
Tourney
Tourney
Tourney
Tourney
Modell-Nr.
ST-EF40-8R (2S)
ST-EF40-7R (2S)
ST-EF40-6R (2S)
ST-EF40-L (2S)
SL-RS47-8R
SL-RS47-7R
SL-RS47-L
SL-RS45-8R
Art des Hebels
EZ-Fire Plus
EZ-Fire Plus
EZ-Fire Plus
EZ-Fire Plus
REVOSHIFT
REVOSHIFT
REVOSHIFT
REVOSHIFT
Schaltstufen vorn
-
-
-
3
-
-
3
-
Schaltstufen hinten
8
7
6
-
8
7
-
8
I-Spec*
-
-
-
-
-
-
-
-
Multi-Release
-
-
-
-
-
-
-
-
Instant-Release
-
-
-
-
-
-
-
-
2-WAY-RELEASE
-
-
-
-
-
-
-
-
Schaltzugjustage
-
-
-
X
X
X
X
X
Optische Ganganzeige
Rundskala
Rundskala
Rundskala
Rundskala
X
X
X
X
OT-SIS40
Schaltzughülle
OT-SIS40
OT-SIS40
OT-SIS40
OT-SIS40
OT-SIS40
OT-SIS40
OT-SIS40
Edelstahl-Schaltinnenzug
-
-
-
-
-
-
-
-
Gemitteltes Gewicht (Satz)
-
-
-
-
-
-
-
-
* Gemeinsame Montage von Brems- und Schalthebel
224
Schalthebel (MTB)
Tourney
Tourney
Tourney
Tourney
Tourney
Tourney
Tourney
Tourney
SL-RS45-7R
SL-RS45-6R
SL-RS45-L
SL-RS44-7R
SL-RS44-6R
SL-RS44-L
SL-RS44-LN
SM-RS44-L
-
Art des Hebels
REVOSHIFT
REVOSHIFT
REVOSHIFT
REVOSHIFT
REVOSHIFT
REVOSHIFT
REVOSHIFT
Schaltstufen vorn
-
-
3
-
-
3
3
-
Schaltstufen hinten
7
6
-
7
6
-
-
-
I-Spec*
-
-
-
-
-
-
-
-
Multi-Release
-
-
-
-
-
-
-
-
Instant-Release
-
-
-
-
-
-
-
-
2-WAY-RELEASE
-
-
-
-
-
-
-
-
Schaltzugjustage
X
X
X
X
X
X
X
-
Optische Ganganzeige
X
X
X
Fenster-Version mit Fenster-Version mit Fenster-Version mit Fenster-Version mit
OGD
OGD
OGD
OGD
-
Schaltzughülle
OT-SIS40
OT-SIS40
OT-SIS40
OT-SIS40
OT-SIS40
OT-SIS40
OT-SIS40
-
Edelstahl-Schaltinnenzug
-
-
-
-
-
-
-
-
Gemitteltes Gewicht (Satz)
-
-
-
-
-
-
-
-
Gruppe
Tourney
Tourney
Tourney
Tourney
Tourney
Tourney
Tourney
Tourney
Modell-Nr.
SL-RS36-7R
SL-RS36-6R
SL-RS36-L
SL-RS36-LN
SL-RS35-7R
SL-RS35-6R
SL-RS35-L
SL-TX50-7R
Daumenschalter Plus
Art des Hebels
REVOSHIFT
REVOSHIFT
REVOSHIFT
REVOSHIFT
REVOSHIFT
REVOSHIFT
REVOSHIFT
Schaltstufen vorn
-
-
3
3 (Schaltklinke)
-
-
3
-
Schaltstufen hinten
7
6
-
-
7
6
-
7
I-Spec*
-
-
-
-
-
-
-
-
Multi-Release
-
-
-
-
-
-
-
-
Instant-Release
-
-
-
-
-
-
-
-
2-WAY-RELEASE
-
-
-
-
-
-
-
-
Schaltzugjustage
-
-
X
X
-
-
X
-
Optische Ganganzeige
Drehbare Version
Drehbare Version
Drehbare Version
Drehbare Version
Drehbare Version
Drehbare Version
Drehbare Version
Fenster-Version
Schaltzughülle
OT-SIS40
OT-SIS40
OT-SIS40
OT-SIS40
OT-SIS40
OT-SIS40
OT-SIS40
OT-SIS40
Edelstahl-Schaltinnenzug
-
-
-
-
-
-
-
-
Gemitteltes Gewicht (Satz)
-
-
-
-
-
-
-
-
Gruppe
Tourney
Tourney
Tourney
Tourney
Tourney
Tourney
Tourney
Tourney
Modell-Nr.
SL-TX50-6R
SL-TX50-L
SL-TX50-LN
SL-TX30-7R
SL-TX30-6R
SL-TX30-LN
SL-TZ20-7R
SL-TZ20-6R
Daumenschalter
Daumenschalter
Daumenschalter Plus Daumenschalter Plus Daumenschalter Plus
Art des Hebels
Daumenschalter Plus
Daumenschalter
Daumenschalter
Schaltstufen vorn
-
3
3 (Schaltklinke)
-
-
3 (Schaltklinke)
-
-
Schaltstufen hinten
6
-
-
7
6
-
7
6
I-Spec*
-
-
-
-
-
-
-
-
Multi-Release
-
-
-
-
-
-
-
-
Instant-Release
-
-
-
-
-
-
-
-
2-WAY-RELEASE
-
-
-
-
-
-
-
-
Schaltzugjustage
-
X
X
-
-
X
-
-
Optische Ganganzeige
Fenster-Version
Fenster-Version
Fenster-Version
Rundskala
Rundskala
Rundskala
Rundskala
Rundskala
OT-SIS40
Schaltzughülle
OT-SIS40
OT-SIS40
OT-SIS40
OT-SIS40
OT-SIS40
OT-SIS40
OT-SIS40
Edelstahl-Schaltinnenzug
-
-
-
-
-
-
-
-
Gemitteltes Gewicht (Satz)
-
-
-
-
-
-
-
-
Gruppe
Tourney
Modell-Nr.
SL-TZ20-LN
Art des Hebels
Daumenschalter
Schaltstufen vorn
3 (Reibung)
Schaltstufen hinten
-
I-Spec*
-
Multi-Release
-
Instant-Release
-
2-WAY-RELEASE
-
Schaltzugjustage
-
Optische Ganganzeige
Rundskala
Schaltzughülle
OT-SIS40
Edelstahl-Schaltinnenzug
-
Gemitteltes Gewicht (Satz)
-
SPEZIFIKATIONEN
MTB / TREKKING
Gruppe
Modell-Nr.
* Gemeinsame Montage von Brems- und Schalthebel
225
Bremshebel (MTB)
Gruppe
DXR
Modell-Nr.
Bremsentyp
Hebelgröße (Finger)
Art des Bremszugs
Griffweiteneinstellung
Zugeinstellung
Gemitteltes Gewicht
BL-MX70
V-BRAKE
2
T-Typ
X
X
175 g
Deore XT
Deore LX
Deore
Deore
Anmerkung
Für BMX
Gruppe
Alivio
Alivio
Ohne Gruppeneinbindung
Acera
Acera
BL-T780
BL-T670
BL-M591
ST-M590
V-BRAKE
V-BRAKE
V-BRAKE
V-BRAKE
3
3
3
3
T-Typ
T-Typ
T-Typ
T-Typ
X
X
X
X
X
X
X
X
120,2 g
210 g
für I-Spec geeignet. Für I-Spec geeignet.
Für Verwendung mit Für Verwendung mit
Für Verwendung mit Für Verwendung mit
Bremskraftverstärker Bremskraftverstärker
Bremskraftverstärker Bremskraftverstärker
Alivio
Alivio
ST-M430
V-BRAKE
2
T-Typ
X
X
-
ST-M430
V-BRAKE
2
T-Typ
X
X
-
Acera
Ohne Gruppeneinbindung
Ohne Gruppeneinbindung
Modell-Nr.
ST-M410
ST-M410
BL-M421
ST-M390
ST-M360-2A
ST-M360-4A
ST-M310-8R2
ST-M310-8R4
Bremsentyp
V-BRAKE
V-BRAKE
V-BRAKE
V-BRAKE
V-BRAKE
Rollen-Nabenbremse,
Cantilever, V-BRAKE*
V-BRAKE
Rollen-Nabenbremse,
Cantilever, V-BRAKE*
Hebelgröße (Finger)
Art des Bremszugs
Griffweiteneinstellung
Zugeinstellung
Gemitteltes Gewicht
2
T-Typ
X
X
-
2
T-Typ
X
X
-
2
T-Typ
X
X
-
2
T-Typ
X
X
-
2
T-Typ
X
X
-
4
T-Typ
X
X
-
2
T-Typ
X
X
-
4
T-Typ
X
X
-
*V-BRAKE und
mechanische
Scheibenbremse
müssen mit
Bremskraftverstärker
verwendet werden.
*Mit INTER-M
kompatibel
Anmerkung
Gruppe
Ohne Gruppeneinbindung
Modell-Nr.
Ohne Gruppeneinbindung
ST-M310-L2
ST-M310-L4
Bremsentyp
V-BRAKE
Rollen-Nabenbremse,
Cantilever, V-BRAKE*
Hebelgröße (Finger)
Art des Bremszugs
Griffweiteneinstellung
Zugeinstellung
Gemitteltes Gewicht
2
T-Typ
X
X
-
4
T-Typ
X
X
*V-BRAKE und
mechanische
Scheibenbremse
müssen mit
Bremskraftverstärker
verwendet werden.
*Mit INTER-M
kompatibel
2
T-Typ
X
X
-
4
T-Typ
X
X
*V-BRAKE und
mechanische
Scheibenbremse
müssen mit
Bremskraftverstärker
verwendet werden.
*Mit INTER-M
kompatibel
2
T-Typ
X
X
-
2
T-Typ
X
X
*V-BRAKE und
mechanische
Scheibenbremse
müssen mit
Bremskraftverstärker
verwendet werden.
*Mit INTER-M
kompatibel
4
T-Typ
X
X
*V-BRAKE und
mechanische
Scheibenbremse
müssen mit
Bremskraftverstärker
verwendet werden.
*Mit INTER-M
kompatibel
2
T-Typ
X
X
-
Ohne Gruppeneinbindung
Ohne Gruppeneinbindung
Ohne Gruppeneinbindung
Ohne Gruppeneinbindung
Ohne Gruppeneinbindung
Ohne Gruppeneinbindung
Ohne Gruppeneinbindung
Ohne Gruppeneinbindung
Modell-Nr.
ST-EF65-7R4
ST-EF65-L2
ST-EF65-L4
ST-EF51-9R(4A)
ST-EF51-8R (4A)
ST-EF51-7R (4A)
ST-EF51-L (4A)
ST-EF51-9R(2A)
Bremsentyp
Rollen-Nabenbremse/
V-BRAKE*
V-BRAKE
Gruppe
Hebelgröße (Finger)
Art des Bremszugs
Griffweiteneinstellung
Zugeinstellung
Gemitteltes Gewicht
Ohne Gruppeneinbindung
Ohne Gruppeneinbindung
ST-EF65-9R2
ST-EF65-9R4
ST-EF65-8R2
V-BRAKE
Rollen-Nabenbremse/
V-BRAKE*
*V-BRAKE und
mechanische
Scheibenbremse
müssen mit
Bremskraftverstärker
verwendet werden.
*Mit INTER-M
kompatibel
Ohne Gruppeneinbindung
Anmerkung
V-BRAKE
Ohne Gruppeneinbindung
Ohne Gruppeneinbindung
Ohne Gruppeneinbindung
ST-EF65-8R2
ST-EF65-8R4
ST-EF65-7R2
Rollen-Nabenbremse/ Rollen-Nabenbremse/
V-BRAKE*
V-BRAKE*
Rollen-Nabenbremse/ Rollen-Nabenbremse, Rollen-Nabenbremse, Rollen-Nabenbremse, Rollen-Nabenbremse,
V-BRAKE*
Cantilever, V-BRAKE* Cantilever, V-BRAKE* Cantilever, V-BRAKE* Cantilever, V-BRAKE*
V-BRAKE
V-BRAKE
4
T-Typ
X
X
*V-BRAKE und
mechanische
Scheibenbremse
müssen mit
Bremskraftverstärker
verwendet werden.
*Mit INTER-M
kompatibel
2
T-Typ
X
X
-
4
T-Typ
X
X
*V-BRAKE und
mechanische
Scheibenbremse
müssen mit
Bremskraftverstärker
verwendet werden.
*Mit INTER-M
kompatibel
4
T-Typ
X
X
*V-BRAKE und
mechanische
Scheibenbremse
müssen mit
Bremskraftverstärker
verwendet werden.
*Mit INTER-M
kompatibel
4
T-Typ
X
X
*V-BRAKE und
mechanische
Scheibenbremse
müssen mit
Bremskraftverstärker
verwendet werden.
*Mit INTER-M
kompatibel
4
T-Typ
X
X
*V-BRAKE und
mechanische
Scheibenbremse
müssen mit
Bremskraftverstärker
verwendet werden.
*Mit INTER-M
kompatibel
4
T-Typ
X
X
*V-BRAKE und
mechanische
Scheibenbremse
müssen mit
Bremskraftverstärker
verwendet werden.
*Mit INTER-M
kompatibel
2
T-Typ
X
X
-
Gruppe
Ohne Gruppeneinbindung
Ohne Gruppeneinbindung
Ohne Gruppeneinbindung
Ohne Gruppeneinbindung
Ohne Gruppeneinbindung
Ohne Gruppeneinbindung
Ohne Gruppeneinbindung
Ohne Gruppeneinbindung
ST-EF51-A9R (4A)
ST-EF51-A8R (4A)
ST-EF51-A7R (4A)
ST-EF51-AL (4A)
ST-EF51-A9R (2A)
Anmerkung
Modell-Nr.
ST-EF51-8R (2A)
ST-EF51-7R (2A)
ST-EF51-L (2A)
Bremsentyp
V-BRAKE
V-BRAKE
V-BRAKE
Hebelgröße (Finger)
Art des Bremszugs
Griffweiteneinstellung
Zugeinstellung
Gemitteltes Gewicht
2
T-Typ
X
X
-
2
T-Typ
X
X
-
2
T-Typ
X
X
-
Anmerkung
226
Deore
BL-M590
V-BRAKE
2
T-Typ
X
X
-
Rollen-Nabenbremse, Rollen-Nabenbremse, Rollen-Nabenbremse, Rollen-Nabenbremse,
Cantilever, V-BRAKE* Cantilever, V-BRAKE* Cantilever, V-BRAKE* Cantilever, V-BRAKE*
4
T-Typ
X
X
*V-BRAKE und
mechanische
Scheibenbremse
müssen mit
Bremskraftverstärker
verwendet werden.
*Mit INTER-M
kompatibel
4
T-Typ
X
X
*V-BRAKE und
mechanische
Scheibenbremse
müssen mit
Bremskraftverstärker
verwendet werden.
*Mit INTER-M
kompatibel
4
T-Typ
X
X
*V-BRAKE und
mechanische
Scheibenbremse
müssen mit
Bremskraftverstärker
verwendet werden.
*Mit INTER-M
kompatibel
4
T-Typ
X
X
*V-BRAKE und
mechanische
Scheibenbremse
müssen mit
Bremskraftverstärker
verwendet werden.
*Mit INTER-M
kompatibel
V-BRAKE
2
T-Typ
X
X
-
Bremshebel (MTB)
Gruppe
Ohne Gruppeneinbindung
Ohne Gruppeneinbindung
Ohne Gruppeneinbindung
Ohne Gruppeneinbindung
Tourney
Tourney
Tourney/ ohne
Gruppeneinbindung
ST-EF51-A8R (2A)
ST-EF51-A7R (2A)
ST-EF51-AL (2A)
ST-EF40-8R (2S)
ST-EF40-7R (2S)
ST-EF40-6R (2S)
ST-EF40-L (2S)
V-BRAKE
V-BRAKE
V-BRAKE
V-BRAKE
V-BRAKE
V-BRAKE
V-BRAKE
Hebelgröße (Finger)
2
2
2
2
2
2
2
Art des Bremszugs
T-Typ
T-Typ
T-Typ
T-Typ
T-Typ
T-Typ
T-Typ
Griffweiteneinstellung
X
X
X
X
X
X
X
Zugeinstellung
X
X
X
X
-
-
X
Gemitteltes Gewicht
-
-
-
-
-
-
-
SPEZIFIKATIONEN
MTB / TREKKING
Modell-Nr.
Bremsentyp
Anmerkung
Bremse (MTB)
Modell-Nr.
BR-MX70
BR-T780
BR-T670
BR-M590
Ohne
Gruppeneinbindung
BR-M432
Bremsentyp
V-BRAKE
V-BRAKE
V-BRAKE
V-BRAKE
V-BRAKE
V-BRAKE
Torsionsfeder
X
X
X
X
X
X
Bremsschuhsockel mit Gewinde
X
X
X
X
X
X
Standard
S70C
M70CT4
M70CT4
S70C
S65T
Option
M70T3
M70T4
S70C
S70C
M70T3
S70C
M70T3
M70T4
S70T
M70R2
M65T3
M65T4
Gruppe
DXR
Bremsschuhmodell
Deore XT
Deore LX
Deore
Ohne
Gruppeneinbindung
BR-M422
Bogengröße (mm)
103
103
107
107
107
107
Länge Befestigungsschraube (mm)
16
16/25
16/25
16/25
16/25
16/25
Winkel des Zugführungsrohres (Grad)
45/90/135
45/90/135
45/90/135
45/90/135
45/90/135
45/90/135
Cartridge-Bremsbelagträger
X
X
X
X
X
-
Gemitteltes Gewicht
184 g
174 g
176 g
-
-
-
Scheibenbremse (MTB)
Bremshebel
Gruppe
XTR
XTR
SAINT
Deore XT
Deore XT
SLX
Modell-Nr.
BL-M985
BL-M988
BL-M820
BL-M785
BL-T785
BL-M675
Deore LX
BL-T675
Bremsentyp
Hydraulische
Scheibenbremse
Hydraulische
Scheibenbremse
Hydraulische
Scheibenbremse
Hydraulische
Scheibenbremse
Hydraulische
Scheibenbremse
Hydraulische
Scheibenbremse
Hydraulische
Scheibenbremse
X
I-Spec*
X
X
X
X
X
X
SERVO-WAVE Mechanismus
-
X
X
X
-
X
-
Empfohlene Bremse
BR-M985
BR-M985
BR-M820
BR-M785
BR-M785
BR-M675
BR-T675
Entlüftungswerkzeug
Trichter
Trichter
Trichter
Trichter
Trichter
Trichter
Trichter
Hebelgröße (Finger)
1,5
1,5
2
2
3
1,5
3
Griffweiteneinstellung
X
X (werkzeugfrei)
X (werkzeugfrei)
X (werkzeugfrei)
X (werkzeugfrei)
X (werkzeugfrei)
X (werkzeugfrei)
Einstellbarer Druckpunkt
-
X
X
X
-
-
-
Offene Schelle
X (Ausführung mit
Einzelschraube)
X (Ausführung mit
Einzelschraube)
X (Ausführung mit
Einzelschraube)
X (Ausführung mit
Einzelschraube)
X (Ausführung mit
Einzelschraube)
X (Ausführung mit
Einzelschraube)
X (Ausführung mit
Einzelschraube)
Bremsleitung
SM-BH90-SB
SM-BH90-SB
SM-BH90-SBLS
SM-BH90-SB
SM-BH90-SB
SM-BH90-SB
SM-BH90-SS
Gemitteltes Gewicht (Satz)
162 g
195 g
-
231 g
240 g
-
-
Gruppe
ZEE
Deore
Ohne Gruppeneinbindung
Ohne Gruppeneinbindung
Ohne Gruppeneinbindung
Ohne Gruppeneinbindung
Ohne Gruppeneinbindung
Modell-Nr.
BL-M640
BL-M596
BL-M575
BL-M505
BL-M445
BL-T445
BL-M395
Bremsentyp
Hydraulische
Scheibenbremse
Hydraulische
Scheibenbremse
Hydraulische
Scheibenbremse
Hydraulische
Scheibenbremse
Hydraulische
Scheibenbremse
Hydraulische
Scheibenbremse
Hydraulische
Scheibenbremse
-
I-Spec*
X
X
-
-
-
-
SERVO-WAVE Mechanismus
X
X
-
-
-
-
-
Empfohlene Bremse
BR-M640
BR-M596
BR-M575
BR-M446
BR-M446
BR-M446
BR-M395
Entlüftungswerkzeug
Trichter
Trichter
Trichter
-
Trichter
Trichter
Trichter
Hebelgröße (Finger)
1,5
1,5
1,5
1,5
2
3
2
Griffweiteneinstellung
X
X
X
X
X
X
X
-
-
-
Einstellbarer Druckpunkt
-
-
-
-
Offene Schelle
X (Ausführung mit
Einzelschraube)
X (Ausführung mit
Einzelschraube)
X (Ausführung mit
Doppelschraube)
X (Ausführung mit
Einzelschraube)
-
-
-
Bremsleitung
SM-BH90-SBS
SM-BH90-SS
SM-BH59
SM-BH59
SM-BH59
SM-BH59
SM-BH59-A
Gemitteltes Gewicht (Satz)
-
-
-
-
-
-
-
* Gemeinsame Montage von Brems- und Schalthebel
227
Scheibenbremse (MTB)
Bremssattel
Gruppe
XTR
SAINT
Deore XT
SLX
Deore LX
ZEE
Deore
Ohne Gruppeneinbindung
Modell-Nr.
BR-M985
BR-M820
BR-M785
BR-M675
BR-T675
BR-M640
BR-M596
BR-M575
Bremsentyp
Hydraulische
Scheibenbremse
Hydraulische
Scheibenbremse
Hydraulische
Scheibenbremse
Hydraulische
Scheibenbremse
Hydraulische
Scheibenbremse
Hydraulische
Scheibenbremse
Hydraulische
Scheibenbremse
Hydraulische
Scheibenbremse
Empfohlener Bremshebel
BL-M988
BL-M985
BL-M820
BL-M785/BL-T785
BL-M675
BL-T675
BL-M640
BL-M596
BL-M575
Empfohlene Bremsscheibe
*SM-RT98
SM-RT99
SM-RT81
SM-RT86
SM-RT81
SM-RT67
SM-RT86
SM-RT76
SM-RT67
SM-RT66
SM-RT54
SM-RT67
SM-RT66
SM-RT64
SM-RT66
*SM-RT54
SM-RT64
One-Way-Entlüftung
X
X
X
X
X
X
X
-
Befestigung
(für IS-Befestigung mit
Befestigungsadapter erhältlich)
Sockelversion
Sockelversion
Sockelversion
Sockelversion
Sockelversion
Sockelversion
Sockelversion
Sockelversion
Standard
G01A Kunststoff,
F03C Metall
H01A Kunststoff,
H03C Metall
G01A Kunststoff,
F03C Metall
G01S Kunststoff,
F03C Metall
B01S Kunststoff
D01S Kunststoff,
D02S Metall
A01S Kunststoff
B01S Kunststoff
Option
G03Ti Metall, F03A
Kunststoff
-
G03S Metall, F03A
Kunststoff
G03S Metall, F01A
Kunststoff
-
H03C Metall, H01A
Kunststoff
M06 Metallisch
E01S Metall
190 g (vo. & hi.,
Kunststoffbeläge)
220 g (vo. & hi.,
Kunststoffbeläge,
mit Kühlrippen)
302 g* (KunststoffBremsbelag mit IceTech Technologie)
262 g (vo. & hi.,
Kunststoffbeläge,
mit Kühlrippen)
287 g* (Kunststoff- 303 g* (Kunststoff311 g* (KunststoffBremsbelag mit Ice- Bremsbelag mit IceBremsbelag)
Tech Technologie)
Tech Technologie)
-
-
*140 mm nur für
hinten
*Bremhebel- und
Bremssattel-Satz für
VR, mit 2 Befestigungsschrauben
und Öl, Bremsbelag,
ohne Bremsscheibe
und Adapter
*Bremhebel- und
*Bremhebel- und
*Bremhebel- und
Bremssattel-Satz für Bremssattel-Satz für Bremssattel-Satz für
VR, mit 2 BefestiVR, mit 2 BefestiVR, mit 2 Befestigungsschrauben
gungsschrauben
gungsschrauben
und Öl, Bremsbelag, und Öl, Bremsbelag, und Öl, Bremsbelag,
ohne Bremsscheibe ohne Bremsscheibe ohne Bremsscheibe
und Adapter
und Adapter
und Adapter
Spezifikation für
SHIMANO-Logo
erhältlich
*Nur für KunststoffBremsbelag,
SHIMANO-Logo
Belag
Gemitteltes Gewicht
Anmerkung
Gruppe
Ohne Gruppenein- Ohne Gruppenein- Ohne Gruppenein- Ohne Gruppenein- Ohne Gruppenein- Ohne Gruppenein- Ohne Gruppeneinbindung
bindung
bindung
bindung
bindung
bindung
bindung
Modell-Nr.
BR-R515
BR-R505
BR-M495
BR-M446
BR-M416A
BR-M395
BR-M375
Bremsentyp
Mechanische
Scheibenbremse
Mechanische
Scheibenbremse
Mechanische
Scheibenbremse
Hydraulische
Scheibenbremse
Mechanische
Scheibenbremse
Hydraulische
Scheibenbremse
Mechanische
Scheibenbremse
Empfohlener Bremshebel
ST-5700/ 4600 BLR780/ 4600
Für BL-TT78
ST-3400/ST-2300
ST-R221
Griff für V-Bremse
(1,5-/2,5-Finger)
BL-M445 / BL-M505
/ BL-T445
Griff für V-Bremse
(1,5-/2,5-Finger)
BL-M395
Griff für V-Bremse
(1,5-/2,5-Finger)
Empfohlene Bremsscheibe
SM-RT64
SM-RT64
SM-RT54
SM-RT56
SM-RT54
SM-RT56
SM-RT54
SM-RT56
SM-RT30
SM-RT54
SM-RT56
SM-RT30
SM-RT54
SM-RT56
One-Way-Entlüftung
-
-
-
X
-
X
-
Befestigung
(für IS-Befestigung mit
Befestigungsadapter erhältlich)
Sockelversion
Sockelversion
Sockelversion
Sockelversion
Sockelversion
Sockelversion
Sockelversion
Standard
G01S Kunststoff
M06 Metallisch
B01S Kunststoff
B01S Kunststoff
B01S Kunststoff
B01S Kunststoff
B01S Kunststoff
Option
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
SHIMANO-Logo
SHIMANO-Logo
SHIMANO-Logo
SHIMANO-Logo
BELAG
Gemitteltes Gewicht
Anmerkung
228
Scheibenbremse (MTB)
Bremsscheibe
XTR
XTR
XTR
XTR
SAINT
SAINT/Deore XT
SAINT/Deore XT
SM-RT98-L
SM-RT98-M
SM-RT98-S
SM-RT98-SS
SM-RT99
SM-RT86-L
SM-RT86-M
SM-RT86-S
Bremsentyp
Scheibenbremse
Scheibenbremse
Scheibenbremse
Scheibenbremse
Scheibenbremse
Scheibenbremse
Scheibenbremse
Scheibenbremse
-
Gesamtdurchmesser
SAINT/Deore XT
203 mm
X
-
-
-
X
X
-
180 mm
-
X
-
-
-
-
X
-
160 mm
-
-
X
-
-
-
-
X
-
-
-
-
X
-
-
-
Center Lock (Standardgröße)
140 mm
X
X
X
X
X
-
-
-
6-Loch (PCD 44 mm)
-
-
-
-
-
X
X
X
Edelstahl
+Aluminium
+Edelstahl
Edelstahl
+Aluminium
+Edelstahl
Edelstahl
+Aluminium
+Edelstahl
Edelstahl
+Aluminium
+Edelstahl
Edelstahl
+Aluminium
+Edelstahl
Edelstahl
+Aluminium
+Edelstahl
Edelstahl
+Aluminium
+Edelstahl
Edelstahl
+Aluminium
+Edelstahl
Anmerkung
Ice-Tech
Ice-Tech
Ice-Tech
Ice-Tech. Nur für HR.
Ice-Tech mit
Kühlrippen
Ice-Tech
Ice-Tech
Ice-Tech
Gruppe
Deore
Deore
Bremsscheibe
Material
Ohne Gruppenein- Ohne Gruppenein- Ohne Gruppenein- Ohne Gruppenein- Ohne Gruppenein- Ohne Gruppeneinbindung
bindung
bindung
bindung
bindung
bindung
Modell-Nr.
SM-RT64-M
SM-RT64-S
SM-RT56-M
SM-RT56-S
SM-RT54-M
SM-RT54-S
SM-RT30-M
SM-RT30-S
Bremsentyp
Scheibenbremse
Scheibenbremse
Scheibenbremse
Scheibenbremse
Scheibenbremse
Scheibenbremse
Scheibenbremse
Scheibenbremse
203 mm
-
-
-
-
-
-
-
-
180 mm
X
-
X
-
X
-
X
-
160 mm
-
X
-
X
-
X
-
X
Gesamtdurchmesser
140 mm
-
-
-
-
-
-
-
-
Center Lock (Standardgröße)
X
X
-
-
X
X
X
X
6-Loch (PCD 44 mm)
-
-
X
X
-
-
-
-
Edelstahl
Edelstahl
Edelstahl
Edelstahl
Edelstahl
Edelstahl
Edelstahl
Edelstahl
Nur für
Kunststoffbeläge
Nur für
Kunststoffbeläge
Nur für
Kunststoffbeläge
Nur für
Kunststoffbeläge
Nur für
Kunststoffbeläge
Nur für
Kunststoffbeläge
Bremsscheibe
Material
Anmerkung
Gruppe
SLX
SLX
SLX
SLX/Deore
SLX/Deore
SLX/Deore
Deore
Modell-Nr.
SM-RT67-L
SM-RT67-M
SM-RT67-S
SM-RT66-L
SM-RT66-M
SM-RT66-S
SM-RT64-L
Bremsentyp
Scheibenbremse
Scheibenbremse
Scheibenbremse
Scheibenbremse
Scheibenbremse
Scheibenbremse
Scheibenbremse
203 mm
X
-
-
X
-
-
X
180 mm
-
X
-
-
X
-
-
160 mm
-
-
X
-
-
X
-
140 mm
-
-
-
-
-
-
-
Center Lock (Standardgröße)
X
X
X
-
-
-
X
6-Loch (PCD 44 mm)
-
-
-
X
X
X
-
Edelstahl
Edelstahl
Edelstahl
Edelstahl
Edelstahl
Edelstahl
Edelstahl
Deore XT
Gesamtdurchmesser
Bremsscheibe
Material
SPEZIFIKATIONEN
MTB / TREKKING
Gruppe
Modell-Nr.
Anmerkung
Gruppe
SAINT/Deore XT
SAINT/Deore XT
SAINT/Deore XT
Deore XT
Deore XT
Modell-Nr.
SM-RT81-L
SM-RT81-M
SM-RT81-S
SM-RT76 L
SM-RT76M
SM-RT76
Bremsentyp
Scheibenbremse
Scheibenbremse
Scheibenbremse
Scheibenbremse
Scheibenbremse
Scheibenbremse
-
Gesamtdurchmesser
203 mm
X
-
-
X
-
180 mm
-
X
-
-
X
-
160 mm
-
-
X
-
-
X
-
-
-
-
-
-
Center Lock (Standardgröße)
140 mm
X
X
X
-
-
-
6-Loch (PCD 44 mm)
-
-
-
X
X
X
Edelstahl
+Aluminium
+Edelstahl
Edelstahl
+Aluminium
+Edelstahl
Edelstahl
+Aluminium
+Edelstahl
Edelstahl
Edelstahl
Edelstahl
Ice-Tech
Ice-Tech
Ice-Tech
Bremsscheibe
Material
Anmerkung
229
Rollenbremsen
Gruppe
Modell-Nr.
NEXUS
NEXUS
NEXUS
NEXUS
NEXAVE
NEXAVE
NEXUS
BR-IM86
BR-IM85
BR-IM81
BR-IM80
BR-IM75
BR-IM70
BR-IM55
Vorne
Vorne
Vorne
Hinten
Vorne
Hinten
Vorne
Vorne
Hinten
Vorne
Nabendynamo
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
Hinten
-
Mechanismus
Hyper
Hyper
Hyper
Hyper
Hyper
Hyper
Hyper
Hyper
Hyper
Normal
Normal
Bremskraft (*1)
1,5
1,5
1,5
1,5
1,5
1,5
1,3
1,3
1,3
1
1
Kühlkörper-Ø (mm)
180
150
180
180
150
150
150
150
150
140
140
Wärmeabführung (*1)
2,3
1,4
2,3
2,3
1,4
1,4
2,2
2,2
2,2
1,2
1,2
Schnellspanner für Innenzug
Kompatibel mit
Scheibenbremsmontage
Anmerkung
X
X
X
X
X
X
X
X
X
X
X
X
X
-
-
-
-
X
-
-
-
-
Gruppe
Modell-Nr.
NEXUS
NEXUS
NEXUS
Ohne Gruppeneinbindung
NEXUS
BR-IM50
BR-IM45
BR-IM41
BR-IM35
BR-IM31
Vorne
Hinten
Vorne
Hinten
Vorne
Hinten
Vorne
Hinten
Nabendynamo
-
-
-
-
-
-
-
-
Hinten
-
Mechanismus
Normal
Normal
Normal
Normal
Normal
Normal
Normal
Normal
Normal
Bremskraft (*1)
1
1
1
1
1
1
1
1
1
Kühlkörper-Ø (mm)
130
130
122
122
90
100
160
160
90
Wärmeableitung (*1)
1,2
1,2
1
1
1
1
1,4
1,4
Weniger als 1
Schnellspanner für Innenzug
X
X
X
X
X
X
-
-
-
Kompatibel mit
Scheibenbremsmontage
-
-
-
-
-
-
-
-
-
Anmerkung
*1 Bremseinheit BR-IM41 als Bezugswert 1.
Bremskraftbegrenzer (MTB)
Gruppe
Ohne Gruppeneinbindung
Ohne Gruppeneinbindung
Ohne Gruppeneinbindung
Ohne Gruppeneinbindung
Modell-Nr.
SM-PM70
SM-PM60
SM-PM50
SM-PM40
Verfügbarer Winkel des Zugführungsrohres
(Grad)
90/135
-
-
90/135
Kompatible Bremse
Alle SHIMANO V-BRAKE ohne
Bremskraftbegrenzer
Alle SHIMANO V-BRAKE (außer BRT400/
T300)
Alle mechanischen SHIMANO
Scheibenbremsen
Alle SHIMANO V-BRAKE ohne
Bremskraftbegrenzer
Kompatible Bremshebel
Alle SHIMANO V-BRAKE-Hebel ohne
Bremskraftbegrenzer
Alle SHIMANO V-BRAKE-Hebel (Außer
BL-C900/C600)
Alle SHIMANO V-BRAKE-Hebel ohne
Bremskraftbegrenzer
Alle SHIMANO V-BRAKE-Hebel ohne
Bremskraftbegrenzer
Kurbelgarnitur (MTB)
Gruppe
XTR
XTR
XTR
XTR
XTR
SAINT
SAINT
DXR
DEORE XT
Modell-Nr.
FC-M980
FC-M980
FC-M985
FC-M985
FC-M985
FC-M820
FC-M825
FC-MX71
FC-M780
Schaltstufen hinten
10
10
10
10
10
10
10
1
10
34/36/38Z (SMCR82)
34/38/41/42/
43/44/46Z
42-32-24Z
Abstufung
38-26Z
40-28Z
42-30Z
44-30Z
Kettenblattaufnahme
4-Arm
4-Arm
4-Arm
4-Arm
4-Arm
4-Arm
4-Arm
4-Arm
4-Arm
Lochkreis-Ø (mm)
104/64
104/64
88
88
88
104
104
104/64
104/64
Kurbelarmlängen
160,0 mm
-
-
-
-
-
-
-
-
-
165,0 mm
X
X
-
-
-
X
X
X
X
167,5 mm
-
-
-
-
-
-
-
-
-
170,0 mm
X
X
X
X
X
X
X
X
X
172,5 mm
-
-
X
X
X
-
-
-
-
175,0 mm
X
X
X
X
X
X
X
X
X
177,5 mm
-
-
-
-
-
-
-
-
-
180,0 mm
X
X
X
X
X
-
-
X
X
Kette
HG-X 10-fach
HG-X 10-fach
HG-X 10-fach
HG-X 10-fach
HG-X 10-fach
HG-X 10-fach
HG-X 10-fach
1/2" x 3/32"
HG-X 10-fach
Innenlager
SM-BB90-A
SM-BB91-41A
SM-BB90-A
SM-BB91-41A
SM-BB90-A
SM-BB91-41A
SM-BB90-A
SM-BB91-41A
SM-BB90-A
SM-BB91-41A
SM-BB80
SM-BB71-41A
SM-BB80
SM-BB71-41C
Enthalten
SM-BB70
SM-BB71-41A
50
Kettenlinie (mm)
50
46,8
48,8
48,8
48,8
50,4
57,9
44
Optionaler Kettenschutz
-
-
-
-
-
-
-
-
-
2-Piece Kurbelkonstruktion
X
X
X
X
X
X
X
X
X
Achsenlänge von BB-UN/ES (mm)
-
-
-
-
-
-
-
-
-
Auf Kettenkasten ausgelegt
-
-
-
-
-
-
-
-
-
Gemitteltes Gewicht
770 g (175 mm)
735 g
715 g
720 g
740 g
919 g (170 mm)
931 g (170 mm)
-
860 g (175 mm)
Anmerkung
230
42-32-24Z
34/36/38Z (SMCR82)
Innenlagerbreite
Für Gehäusebreite
68 mm für BMX83 mm
Rennen
Kurbelgarnitur (MTB)
Deore XT
Deore XT
Deore XT
Deore XT
Deore XT
Deore XT
SLX
SLX
SLX
FC-M785
FC-M785
FC-M785
FC-T780
FC-T781
FC-T781
FC-M670
FC-M670
FC-M675
Schaltstufen hinten
10
10
10
10
10
10
10
10
10
Abstufung
40-28Z
38-26Z
38-24Z
48-36-26Z
48-36-26Z
44-32-24Z
42-32-24Z
48-36-26Z
40-28Z
Kettenblattaufnahme
4-Arm
4-Arm
4-Arm
4-Arm
4-Arm
4-Arm
4-Arm
4-Arm
4-Arm
Lochkreis-Ø (mm)
104/64
104/64
104/64
104/64
104/64
104/64
104/64
104/64
104/64
Kurbelarmlängen
160,0 mm
-
-
-
-
-
-
-
-
-
165,0 mm
X
X
X
X
X
X
-
-
-
167,5 mm
-
-
-
-
-
-
-
-
-
170,0 mm
X
X
X
X
X
X
X
X
X
172,5 mm
-
-
-
-
-
-
-
-
-
175,0 mm
X
X
X
X
X
X
X
X
X
177,5 mm
-
-
-
-
-
-
-
-
-
180,0 mm
X
X
X
X
X
X
-
-
-
Kette
HG-X 10-fach
HG-X 10-fach
HG-X 10-fach
HG-X 10-fach
HG-X 10-fach
HG-X 10-fach
HG-X 10-fach
HG-X 10-fach
HG-X 10-fach
Innenlager
SM-BB70
SM-BB71-41A
SM-BB70
SM-BB71-41A
SM-BB70
SM-BB71-41A
SM-BB70
SM-BB71-41A
SM-BB70
SM-BB71-41A
SM-BB70
SM-BB71-41A
SM-BB70
SM-BB71-41A
SM-BB70
SM-BB71-41A
SM-BB70
SM-BB71-41A
48,8
Kettenlinie (mm)
48,8
48,8
48,8
50
50
50
50
50
Optionaler Kettenschutz
-
-
-
X
X
X
-
X
-
2-Piece Kurbelkonstruktion
X
X
X
X
X
X
X
X
X
Achsenlänge von BB-UN/ES (mm)
-
-
-
-
-
-
-
-
-
Auf Kettenkasten ausgelegt
-
-
-
-
X
X
-
-
-
Gemitteltes Gewicht
820 g (175 mm)
810 g (175 mm)
810 g
950 g (175 mm)
965 g (175 mm)
940 g (175 mm)
905 g
990 g
865 g
SPEZIFIKATIONEN
MTB / TREKKING
Gruppe
Modell-Nr.
Anmerkung
Gruppe
SLX
SLX
SLX
Deore LX
Deore LX
ZEE
ZEE
Deore
Deore
Modell-Nr.
FC-M675
FC-M675
FC-M665
FC-T671
FC-T671
FC-M640
FC-M645
FC-M590-10
FC-M591
Schaltstufen hinten
10
10
9
10
10
10
10
10
9
Abstufung
38-26Z
38-24Z
36-22Z
48-36-26Z
44-32-24Z
34/36/38Z
34/36/38Z
42-32-24Z
44-32-22Z
48-36-26Z
Kettenblattaufnahme
4-Arm
4-Arm
4-Arm
4-Arm
4-Arm
4-Arm
4-Arm
4-Arm
4-Arm
Lochkreis-Ø (mm)
104/64
104/64
104/64
104/64
104/64
104
104
104/64
104/64
160,0 mm
-
-
-
-
-
-
-
-
-
165,0 mm
-
-
-
-
-
X
X
-
-
167,5 mm
-
-
-
-
-
-
-
-
X
170,0 mm
X
X
X
X
X
X
X
X
172,5 mm
-
-
-
-
-
-
-
-
-
175,0 mm
X
X
X
X
X
X
X
X
X
177,5 mm
-
-
-
-
-
-
-
-
-
180,0 mm
-
-
-
-
-
-
-
-
-
Kette
HG-X 10-fach
HG-X 10-fach
Superschmale
9-fach-HG-Kette
HG-X 10-fach
HG-X 10-fach
HG-X 10-fach
HG-X 10-fach
HG-X 10-fach
Superschmale
9-fach-HG-Kette
Innenlager
SM-BB70
SM-BB71-41A
SM-BB70
SM-BB71-41A
SM-BB70
SM-BB71-41A
SM-BB70
SM-BB71-41A
SM-BB70
SM-BB71-41A
SM-BB51
SM-BB71-41A
SM-BB51
SM-BB71-41C
SM-BB51
SM-BB71-41A
SM-BB51
Kurbelarmlängen
Kettenlinie (mm)
48,8
48,8
46,8
50
50
50,4
57,9
50
50
Optionaler Kettenschutz
-
-
Rammschutz
X
X
-
-
-
X
2-Piece Kurbelkonstruktion
X
X
X
X
X
X
X
X
X
Achsenlänge von BB-UN/ES (mm)
-
-
-
-
-
-
-
-
-
Auf Kettenkasten ausgelegt
-
-
-
X
X
-
-
-
X
Gemitteltes Gewicht
850 g
840 g
999 g (175 mm)
992 g
958 g
906 g
938 g
-
-
**36Z- und
22Z-Position wie
bei FC-M660
(dreifach)
Integrierter
Kurbelarm
(4-Arm) ohne
CG-Spezifikation
erhältlich
Integrierter
Kurbelarm
(4-Arm) ohne
CG-Spezifikation
erhältlich
Anmerkung
Für Gehäusebreite
83 mm
231
Kurbelgarnitur (MTB)
Gruppe
Deore
Ohne
Gruppeneinbindung
Ohne
Gruppeneinbindung
Ohne
Gruppeneinbindung
Ohne
Gruppeneinbindung
Ohne
Gruppeneinbindung
Ohne
Gruppeneinbindung
Ohne
Gruppeneinbindung
Ohne
Gruppeneinbindung
Modell-Nr.
FC-M590
FC-M552
FC-T551
FC-T551
FC-M543-LK
FC-M543-SK
FC-M542
FC-M522
FC-M521
Schaltstufen hinten
9
10
10
10
9
9
9
10
9
Abstufung
44-32-22Z
48-36-26Z
42-32-24Z
44-32-24Z
48-36-26Z
44-32-22Z
48-36-26Z
44-32-22Z
48-36-26Z
44-32-22Z
42-32-24Z
44-32-22Z/
48-36-26Z
Kettenblattaufnahme
4-Arm
4-Arm
4-Arm
4-Arm
4-Arm
4-Arm
4-Arm
4-Arm
4-Arm
Lochkreis-Ø (mm)
104/64
104/64
104/64
104/64
104/64
104/64
104/64
104/64
104/64
160,0 mm
-
-
-
-
-
-
-
-
-
165,0 mm
-
-
-
-
-
-
-
-
-
167,5 mm
-
-
-
-
-
-
-
-
-
170,0 mm
X
X
X
X
X
X
X
X
X
Kurbelarmlängen
172,5 mm
-
-
-
-
-
-
-
-
-
175,0 mm
X
X
X
X
X
X
X
X
X
177,5 mm
-
-
-
-
-
-
-
-
-
180,0 mm
-
-
-
-
-
-
-
-
-
Superschmale
9-fach-HG-Kette
Superschmale
9-fach-HG-Kette
HG-X 10-fach
Superschmale
9-fach-HG-Kette
Kette
Superschmale
9-fach-HG-Kette
HG-X 10-fach
HG-X 10-fach
HG-X 10-fach
Superschmale
9-fach-HG-Kette
Innenlager
SM-BB51
SM-BB51
SM-BB51
SM-BB51
SM-BB50
SM-BB50
SM-BB50
SM-BB71-41A
BB-ES25
BB-ES25-AK /
BB-ES25-E
Kettenlinie (mm)
50
50
50
50
50
50
50
50
50
Optionaler Kettenschutz
X
-
X
X
X
X
X
-
X
2-Piece Kurbelkonstruktion
X
X
X
X
X
X
X
-
-
Achsenlänge von BB-UN/ES (mm)
-
-
-
-
-
-
-
113
121-AK / 121-E*
Auf Kettenkasten ausgelegt
-
-
X
X
X
X
-
-
X
Gemitteltes Gewicht
-
-
-
-
-
-
-
-
-
SHIMANO-Logo
* Wenn kein
Kettengehäuse
verwendet wird, 68
mm Gehäusebreite:
121 kann auch
verwendet
werden, 73 mm
Innenlagerbreite:
121 muss verwendet
werden
Anmerkung
SHIMANO-Logo
SHIMANO-Logo
SHIMANO-Logo
SHIMANO-Logo
SHIMANO-Logo
Gruppe
Alivio
Alivio
Alivio
Alivio
Alivio
Alivio
Alivio
Alivio
Alivio
Modell-Nr.
FC-M430
FC-M431
FC-M430-8
FC-M430-8
FC-M431-8
FC-M431
FC-M431-8
FC-M411
FC-M411
Schaltstufen hinten
9
9
9
9
9
9
9
8/7
8/7
Abstufung
44-32-22Z
44-32-22Z
44-32-22Z
44-32-22Z
44-32-22Z
48-36-26Z
48-36-26Z
48-38-28Z
42-32-22Z
Kettenblattaufnahme
4-Arm
4-Arm
4-Arm
4-Arm
4-Arm
4-Arm
4-Arm
4-Arm
4-Arm
Lochkreis-Ø (mm)
104/64
104/64
104/64
104/64
104/64
104/64
104/64
104/64
104/64
Kurbelarmlängen
232
SHIMANO-Logo
160,0 mm
-
-
-
-
-
-
-
-
-
165,0 mm
-
-
-
-
-
-
-
-
-
167,5 mm
-
-
-
-
-
-
-
-
-
170,0 mm
X
X
X
X
X
X
X
X
X
172,5 mm
-
-
-
-
-
-
-
-
-
175,0 mm
X
X
X
X
X
X
X
X
X
177,5 mm
-
-
-
-
-
-
-
-
-
180,0 mm
-
-
-
-
-
-
-
-
-
Kette
Superschmale
9-fach-HG-Kette
Superschmale
9-fach-HG-Kette
Superschmale
9-fach-HG-Kette
Superschmale
9-fach-HG-Kette
Superschmale
9-fach-HG-Kette
Superschmale
9-fach-HG-Kette
Superschmale
9-fach-HG-Kette
HG
HG
Innenlager
BB-UN26(-E)
BB-UN26(-K)
BB-ES25(-E)
BB-ES25(-E)
BB-ES25(-K)
BB-UN26(-K)
BB-ES25(-K)
BB-UN26(-K)
BB-UN26(-K)
Kettenlinie (mm)
50
50
50
50
50
50
50
50
50
Optionaler Kettenschutz
X
X
X
X
X
X
X
X
X
2-Piece Kurbelkonstruktion
-
-
-
-
-
-
-
-
-
Achsenlänge von BB-UN/ES (mm)
LL113(-E)
LL123(-K)
118(-E)
118(-E)
126(-K)
LL123(-K)
126(-K)
LL123(-K)
LL123(-K)
Auf Kettenkasten ausgelegt
-
X
-
-
X
X
X
X
X
Gemitteltes Gewicht
-
-
-
-
-
-
-
-
-
Anmerkung
SHIMANO-Logo
SHIMANO-Logo
SHIMANO-/
ALIVIO-Logo
Mit äußerem
Kettenblatt aus
Leichtmetall,
SHIMANO-Logo
SHIMANO-/
ALIVIO-Logo
SHIMANO-Logo
SHIMANO-/
ALIVIO-Logo
Für Kettenkasten Für Kettenkasten
t=1,8 mm
t=1,8 mm
Kurbelgarnitur (MTB)
Alivio
Alivio
Acera
Acera
Ohne
Gruppeneinbindung
Acera
Acera
Acera
Altus
Modell-Nr.
FC-M410
FC-M410-8
FC-M391
FC-M391-8
FC-M371
FC-M361
FC-M361
FC-M361-8
FC-M311
Schaltstufen hinten
8/7
8/7
9
9
9
8/7
8/7
8/7
8/7
42-32-22Z
44-32-22Z
48-36-26Z
44-32-22Z
48-36-26Z
44-32-22Z
48-36-26Z
42-32-22Z
48-38-28Z
42-32-22Z
42-32-22Z
Abstufung
42-32-22Z
Kettenblattaufnahme
4-Arm
4-Arm
4-Arm
4-Arm
4-Arm
4-Arm
4-Arm
4-Arm
4-Arm
Lochkreis-Ø (mm)
104/64
104/64
104/64
104/64
vernietet
104/64
104/64
104/64
vernietet
160,0 mm
-
-
-
-
-
-
-
-
-
165,0 mm
-
-
-
-
-
-
-
-
-
167,5 mm
-
-
-
-
-
-
-
-
-
170,0 mm
X
X
X
X
X
X
X
X
X
Kurbelarmlängen
172,5 mm
-
-
-
-
-
-
-
-
-
175,0 mm
X
X
X
X
X
X
X
X
X
177,5 mm
-
-
-
-
-
-
-
-
-
180,0 mm
-
-
-
-
-
-
-
-
-
Superschmale
9-fach-HG-Kette
Superschmale
9-fach-HG-Kette
HG
HG
HG
HG
Kette
HG
HG
Superschmale
9-fach-HG-Kette
Innenlager
BB-UN26(-E)
BB-ES25(-E)
BB-UN26(-K)
BB-ES25(-K)
BB-UN26(-K)
BB-UN26(-K)
BB-UN26(-K)
BB-ES25(-K)
BB-UN26(-K)
Kettenlinie (mm)
50
50
50
50
50
50
50
50
50
Optionaler Kettenschutz
X
X
X
X
X
X
X
X
X
2-Piece Kurbelkonstruktion
-
-
-
-
-
-
-
-
-
Achsenlänge von BB-UN/ES (mm)
LL113(-E)
118(-E)
LL123(-K)
126(-K)
LL123(-K)
LL123(-K)
LL123(-K)
126(-K)
LL123(-K)
Auf Kettenkasten ausgelegt
-
-
X
X
X
X
X
X
X
Gemitteltes Gewicht
-
-
-
-
-
-
-
-
-
SHIMANO-Logo
SHIMANO-/
ACERA-Logo
SHIMANO-Logo
SHIMANO-Logo
SHIMANO-Logo
SHIMANO-Logo
SHIMANO-Logo
Anmerkung
Gruppe
Altus
Altus
Ohne
Gruppeneinbindung
Ohne
Gruppeneinbindung
Ohne
Gruppeneinbindung
Ohne
Gruppeneinbindung
Ohne
Gruppeneinbindung
Modell-Nr.
FC-M311
FC-M311-8
FC-M171-A
FC-M171
FC-M171
FC-M131
FC-M131
Schaltstufen hinten
8/7
8/7
8/7/6
8/7/6
8/7/6
8/7/6
8/7/6
Abstufung
48-38-28
42-32-22Z
48-38-28Z
48-38-28Z
42-34-24Z
42-34-24Z
48-38-28Z
Kettenblattaufnahme
4-Arm
4-Arm
4-Arm
4-Arm
4-Arm
4-Arm
4-Arm
Lochkreis-Ø (mm)
vernietet
vernietet
vernietet
vernietet
vernietet
vernietet
vernietet
160,0 mm
-
-
-
-
-
-
-
165,0 mm
-
-
-
-
-
-
-
167,5 mm
-
-
-
-
-
-
-
170,0 mm
X
X
X
X
X
X
X
Kurbelarmlängen
172,5 mm
-
-
-
-
-
-
-
175,0 mm
X
X
X
X
X
-
-
177,5 mm
-
-
-
-
-
-
-
180,0 mm
-
-
-
-
-
-
-
Kette
HG
HG
HG/UG
HG/UG
HG/UG
HG/UG
HG/UG
Innenlager
BB-UN26(-K)
BB-ES25(-K)
BB-UN26(-K)
BB-UN26(-K)
BB-UN26(-K)
BB-UN26(-K)
BB-UN26(-K)
Kettenlinie (mm)
50
50
47,5/47,5+t
47,5/47,5+t
47,5/47,5+t
47,5/47,5+t
47,5/47,5+t
Optionaler Kettenschutz
X
X
X
X
X
X
X
2-Piece Kurbelkonstruktion
-
-
-
-
-
-
-
Achsenlänge von BB-UN/ES (mm)
LL123(-K)
126(-K)
D-NL D-NL K
D-NL D-NL K
D-NL D-NL K
D-NL D-NL K
D-NL D-NL K
Auf Kettenkasten ausgelegt
X
X
X
X
X
X
X
Gemitteltes Gewicht
-
-
-
-
-
-
-
Anmerkung
SHIMANO-Logo
SHIMANO-Logo
SHIMANO-Logo
SHIMANO-Logo
SHIMANO-Logo
SHIMANO-Logo
SHIMANO-Logo
SPEZIFIKATIONEN
MTB / TREKKING
Gruppe
233
Innenlager (MTB Octalink, Vierkant)
Modell-Nr.
BB-ES25
BB-ES25-E
BB-ES25-AK
BB-UN55
BB-UN26
BB-UN26-E
Kassettentyp Innenlager/E-Type
-
X
-
-
-
X
-
Für Kettenkasten
-
-
X
-
-
-
X
Hohlrohr
X
X
X
-
-
-
-
Verzahnte Spindel
X
X
X
-
-
-
-
Achse
HOLLOWTECH II
MM110
LL113
113
83 mm
(BC1.37)
-
-
-
-
-
-
-
68 mm
(BC1.37)
-
-
-
-
-
-
-
73 mm
(BC1.37)
-
-
-
-
-
-
-
68 mm
(BC1.37)
-
-
-
X
X
X
X
70 mm
(M36)
-
-
-
X
X
-
-
73 mm
(BC1.37)
-
-
-
X
X
-
-
68 mm
(BC1.37)
-
-
-
X
X
X
-
70 mm
(M36)
-
-
-
X
X
-
-
73 mm
(BC1.37)
-
-
-
X
X
X
-
68 mm
(BC1.37)
X
X
-
-
-
-
-
70 mm
(M36)
X
-
-
-
-
-
-
73 mm
(BC1.37)
X
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
X (CL:47,5)
X (CL:47,5)
X (CL:47,5)
YL117
68 mm
(BC1.37)
-
-
-
-
X (CL:45)
-
-
117,5
68 mm
(BC1.37)
-
-
-
-
X
-
X
68 mm
(BC1.37)
X
X
-
-
-
-
-
70 mm
(M36)
X
-
-
-
-
-
-
73 mm
(BC1.37)
X
X
-
-
-
-
-
68 mm
(BC1.37)
-
-
-
X
-
-
-
70 mm
(M36)
-
-
-
X
-
-
-
73 mm
(BC1.37)
-
-
-
X
-
-
-
68 mm
(BC1.37)
X
X
X
-
-
-
-
70 mm
(M36)
-
-
-
-
-
-
-
73 mm
(BC1.37)
X
X
-
-
-
-
-
68 mm
(BC1.37)
X
X
-
-
-
-
-
73 mm
(BC1.37)
X
X
-
-
-
-
-
68 mm
(BC1.37)
-
-
-
X
X
-
X
70 mm
(M36)
-
-
-
X
-
-
-
73 mm
(BC1.37)
-
-
-
X
-
-
-
68 mm
(BC1.37)
-
-
-
X
X
-
-
70 mm
(M36)
-
-
-
-
-
-
-
73 mm
(BC1.37)
-
-
-
-
-
-
-
68 mm
(BC1.37)
-
-
-
-
X
X
X (t=1,8)
70 mm
(M36)
-
-
-
-
X
-
-
73 mm
(BC1.37)
-
-
-
-
-
X
-
123SP
68 mm
(BC1.37)
-
-
-
-
X
-
-
130
68 mm
(BC1.37)
-
-
-
-
X
-
-
118
Achslänge
XL118
121
126
D-NL (122,5
mm)
D-EL (127,5
mm)
LL123
234
BB-UN26-K
Kassettennabe (MTB) (Standard/Scheibenbremse/Rollenbremse)
DXR
Deore XT
Deore LX
Deore
Ohne Gruppeneinbindung
FH-MX71
FH-T780
FH-T670
FH-M590
FH-M430
24-Loch
-
-
-
-
-
28-Loch
-
-
-
-
-
32-Loch
X
X
X
X
X
X
Speichenlochung
36-Loch
X
X
X
X
40-/48-Loch
-
-
-
-
-
Lochkreis-Ø (mm)
45
44/45 (L/R)
45
45
45
Freilaufkörper
Schaltstufen
SPEZIFIKATIONEN
MTB / TREKKING
Gruppe
Modell-Nr.
1
8/9/10
8/9/10
8/9/10
8/9
Einbaumaß (mm)
112
135
135
135
135
Flanschdurchmesser (mm)
53,8
52,8/ 53,8 (L/R)
53,8
53,8
53,8
Flanschabstand (mm)
57,4
57,4
59,2
59,2
59,2
Asymmetrie (mm)
0
6,6
7,6
7,8
7,8
Länge Schnellspannerachse
(mm)
-
168/173
168/173
168/173
168/173
Länge (mm)
-
146(M10)
146(M10)
146(M10)
146(M10)
Länge (mm)
-
-
-
-
-
391 g
401 g
365 g
-
-
Achse
(Schnellspanner)
Achse (Mutter)
Gewicht
Gruppe
Ohne Gruppeneinbindung Ohne Gruppeneinbindung Ohne Gruppeneinbindung Ohne Gruppeneinbindung Ohne Gruppeneinbindung
Modell-Nr.
Speichenlochung
FH-RM70
FH-RM30-8-QR
FH-RM30-8-NT
FH-RM30-7-QR
FH-RM30-7-NT
24-Loch
-
-
-
-
-
28-Loch
-
-
-
-
-
32-Loch
X
X
X
-
-
36-Loch
X
X
X
X
X
40-/48-Loch
-
-
-
-
-
Lochkreis-Ø (mm)
45
45
45
45
45
Freilaufkörper
8/9
8/9
8/9
7
7
Einbaumaß (mm)
Schaltstufen
135
135
135
130/135
130/135
Flanschdurchmesser (mm)
53,8
53,8
53,8
53,8
53,8
Flanschabstand (mm)
59,2
59,2
59,2
59,2
59,2
Asymmetrie (mm)
7,5
7,7
7,7
135:5,5
135:5,5
-
Achse
(Schnellspanner)
Länge Schnellspannerachse
(mm)
166/170
166/170
-
166/170
Länge (mm)
146(M10)
146(M10)
-
141/146(M10)
-
Länge (mm)
-
-
185(M10)
-
180/185(M10)
-
-
-
-
-
Achse (Mutter)
Gewicht
Kassettennabe (MTB) (Standard/Scheibenbremse/Rollenbremse)
Gruppe
XTR
XTR
SAINT
SAINT
SAINT
Deore XT
Deore XT
Deore XT
Modell-Nr.
FH-M985
FH-M988
FH-M820
FH-M825
FH-M828
FH-M785
FH-M788
FH-M756
24-Loch
-
-
-
-
-
-
-
-
28-Loch
-
-
-
-
-
-
-
-
32-Loch
X
X
X
X
X
X
X
X
X
Speichenlochung
Freilaufkörper
36-Loch
-
-
X
X
X
X
-
40-/48-Loch
-
-
-
-
-
-
-
-
Lochkreis-Ø (mm)
44/45(L/R)
44/45(L/R)
44/45
44/45
44/45
44/45
44/45
61
Schaltstufen
9/10
9/10
9/10
8/9/10
8/9/10
8/9/10
9/10
9/10
Einbaumaß (mm)
135
142
135
150
142
135
142
135
Flanschdurchmesser (mm)
52,8/ 53,8 (L/R)
52,8/ 53,8 (L/R)
52,8/ 53,8 (L/R)
52,8/ 53,8 (L/R)
52,8/ 53,8 (L/R)
52,8/ 53,8 (L/R)
52,8/ 53,8 (L/R)
70,6
Flanschabstand (mm)
57,4
57,4
57,4
72,4
57,4
57,4
57,4
57,1
Asymmetrie (mm)
6,6
6,6
6,4
6,6
6,4
6,6
6,4
6,8
Länge
Schnellspannerachse
(mm)
168/173
-
-
-
-
168/173
-
168/173
Länge (mm)
146(M10)
-
-
-
-
146
-
146(M10)
Center-Lock-Bremsscheibenaufnahme
X
X
X
X
X
X
X
-
6-Loch (PCD 44 mm)
-
-
-
-
-
-
-
X
Gewicht
261 g
312 g (o. Achse)
333 g
340 g
336 g
330 g (mit
Schnellspanner,
65 g)
357 g
(o. SM-AX75)
426 g
Achse
(Schnellspanner)
235
Kassettennabe (MTB) (Standard/Scheibenbremse/Rollenbremse)
Gruppe
Modell-Nr.
Speichenlochung
Freilaufkörper
SLX
SLX
Deore LX
ZEE
ZEE
ZEE
Deore
Ohne
Gruppeneinbindung
FH-M675
FH-M678
FH-T675
FH-M640
FH-M645
FH-M648
FH-M595
FH-M629
24-Loch
-
-
-
-
-
-
-
-
28-Loch
-
-
-
-
-
-
-
-
32-Loch
X
X
X
X
X
X
X
X
-
36-Loch
X
-
X
X
X
X
X
40-/48-Loch
-
-
-
-
-
-
-
-
Lochkreis-Ø (mm)
44/45
44/45
44/45(L/R)
44/45(L/R)
44/45(L/R)
44/45(L/R)
45
44/45(L/R)
Schaltstufen
9/10
9/10
9/10
8/9/10
8/9/10
8/9/10
8/9/10
9/10
Einbaumaß (mm)
135
142
135
135
150
142
135
135
Flanschdurchmesser (mm)
52,8/ 53,8 (L/R)
52,8/ 53,8 (L/R)
53,8/ 53,8 (L/R)
52,8/ 53,8 (L/R)
52,8/ 53,8 (L/R)
52,8/ 53,8 (L/R)
53,8
52,8/53,8(L/R)
Flanschabstand (mm)
57,4
57,4
57,4
57,4
72,4
57,4
57,4
57,4
6,6
6,4
6,6
6,4
6,6
6,6
-
168/173
-
-
-
168/173
168/173
Asymmetrie (mm)
Länge
Schnellspannerachse
Achse
(mm)
(Schnellspanner)
Länge (mm)
146(M10)
-
146(M10)
-
-
-
146(M10)
146(M10)
Center-Lock-Bremsscheibenaufnahme
X
X
X
X
X
X
X
X
6-Loch (PCD 44 mm)
-
-
-
-
-
-
-
-
Gewicht
384 g (mit
Schnellspanner,
64 g)
424 g
369 g (o.
Schnellspanner)
350 g (o.
Sicherungsring)
363 g (o.
Sicherungsring)
357 g (o.
Sicherungsring)
-
-
Gruppe
Ohne
Gruppeneinbindung
Ohne
Gruppeneinbindung
Ohne
Gruppeneinbindung
Ohne
Gruppeneinbindung
Ohne
Gruppeneinbindung
Ohne
Gruppeneinbindung
Modell-Nr.
Speichenlochung
Freilaufkörper
168/173
FH-M529
FH-M525
FH-M475
FH-M435
FH-RM66
FH-RM35
24-Loch
-
-
-
-
-
-
28-Loch
-
-
-
-
-
-
32-Loch
X
X
X
X
X
X
X
36-Loch
-
X
X
X
X
40-/48-Loch
-
-
-
-
-
-
Lochkreis-Ø (mm)
61
61
61
45
45
45
Schaltstufen
9/10
9/10
8/9
8/9
8/9
8/9
Einbaumaß (mm)
135
135
135
135
135
135
Flanschdurchmesser (mm)
70,6
70,6
70,6
53,8
53,8
53,8
Flanschabstand (mm)
57,1
57,1
57,1
57,4
57,4
57,4
Asymmetrie (mm)
6,8
6,8
6,8
6,6
6,6
6,6
Länge
Schnellspannerachse
(mm)
168/173
168/173
166/170
168/173
166/170
166/170
Länge (mm)
146(M10)
146(M10)
146(M10)
146(M10)
146(M10)
146(M10)
Achse
(Schnellspanner)
Center-Lock-Bremsscheibenaufnahme
-
-
-
X
X
X
6-Loch (PCD 44 mm)
X
X
X
-
-
-
Gewicht
-
-
-
-
-
-
Kassettennabe
(Standard/Scheibenbremse/Rollenbremse)
Gruppe
NEXAVE
Tourney
Modell-Nr.
FH-IM70
RH-IM10
24-Loch
-
-
28-Loch
-
-
32-Loch
-
-
36-Loch
X
X
40-/48-Loch
-
-
Speichenlochung
45
45
Einbaumaß (mm)
Lochkreis-Ø (mm)
135
130
Flanschdurchmesser (mm)
60
54
Flanschabstand (mm)
-
55,1
Asymmetrie (mm)
6,8
5,85
Freilaufkörper 8-/9-fach
Für 6- oder 7-fachSchraubkranz
VR-Nabe (MTB)
(Standard/Scheibenbremse/Rollenbremse)
Gruppe
NEXAVE
NEXUS
Modell-Nr.
HB-IM70
HB-IM40
Typ
Speichenlochung
Für Rollenbremse
Für Rollenbremse
24-Loch
-
-
28-Loch
-
-
32-Loch
-
-
36-Loch
X
X
40-/48-Loch
-
-
Lochkreis-Ø (mm)
70
52
Einbaumaß (mm)
100/105
100
Flanschabstand (mm)
56,8
61,5
Versatz (mm)
4,2
4,3
Länge
Schnellspannerachse
Achse
(mm)
(Schnellspanner)
129/133
-
Achslänge (mm)
Anmerkung
236
108 (M9)
-
Struktur (Bremskraft)
Hyper
Normal
Einstellung des Modulators
mindestens 26 Zoll
mindestens 26 Zoll
VR-Nabe (MTB) (Standard/Scheibenbremse/Rollenbremse)
Gruppe
Deore XT
Deore LX
Deore
Ohne
Ohne
Ohne
Gruppeneinbindung Gruppeneinbindung Gruppeneinbindung
HB-MX71
HB-T780
HB-T670
HB-M590
HB-M430
HB-RM70
24-Loch
-
-
-
-
-
-
-
28-Loch
-
-
-
-
-
-
-
32-Loch
X
X
X
X
X
X
X
36-Loch
X
X
X
-
X
X
X
40-/48-Loch
-
-
-
-
-
-
-
Lochkreis-Ø (mm)
40
40
38
38
38
38
38
100
Speichenlochung
HB-RM40
Einbaumaß (mm)
100
100
100
100
100
100
Flanschdurchmesser (mm)
50,4
50,4
48,4
48,4
48,4
48,4
46
Flanschabstand (mm)
74
71,6
71,6
71,6
71,6
71,6
71,6
-
133
133
133
133
133
129/133
-
108
108
108(M10)
108(M9)
108(M9)
108(M9)
X
X
X
X
X
X
-
212 g
150 g (mit
Schnellspanner, 59 g)
-
-
-
-
Achse
(Schnellspanner)
Länge
Schnellspannerachse (mm)
Achslänge (mm)
Radiale Einspeichung
Gewicht
225 g
SPEZIFIKATIONEN
MTB / TREKKING
Modell-Nr.
DXR
VR-Nabe (MTB) (Standard/Scheibenbremse/Rollenbremse)
Gruppe
Modell-Nr.
XTR
Deore XT
Deore XT
SLX
Deore LX
Deore
Ohne Gruppeneinbindung
HB-M629
HB-M985
HB-M785
HB-M756
HB-M675
HB-T675
HB-M595
24-Loch
-
-
-
-
-
-
-
28-Loch
-
-
-
-
-
-
X
32-Loch
X
X
X
X
X
X
36-Loch
-
X
X
X
X
X
-
40-/48-Loch
-
-
-
-
-
-
-
Lochkreis-Ø (mm)
Speichenlochung
44/40
44/41 (L/R)
61
44
44
44
44
Einbaumaß (mm)
100
100
100
100
100
100
100
Flanschdurchmesser (mm)
52,8/ 50,4 (L/R)
52,8/51,4 (L/R)
70,6
52,8/51,4 (L/R)
52,8
52,8
52,8
Flanschabstand (mm)
60,6
60,6
59,4
60,2
60,2
60,2
60,2
Versatz (mm)
5,4
6
5,5
5,3
5,3
5,6
5,3
Länge Schnellspannerachse
(mm)
133
133
133
133
133
133
133
Achslänge (mm)
108
108
108(M10)
108
108
108(M10)
108(M10)
Durchmesser (mm)
14
14
10
10
10
10
10
Center-Lock-Aufnahme
X
X
-
X
X
X
X
6-Loch (PCD 44 mm)
-
-
X
-
-
-
-
192 g (o.
Schnellspanner, 59 g)
-
-
Achse
(Schnellspanner)
Gewicht
140 g
166 g
239 g
189 g (mit
Schnellspanner, 59 g)
Gruppe
Ohne Gruppeneinbindung
Ohne Gruppeneinbindung
Ohne Gruppeneinbindung
Ohne Gruppeneinbindung
Ohne Gruppeneinbindung
Ohne Gruppeneinbindung
HB-RM35
Modell-Nr.
Speichenlochung
HB-M529
HB-M525A
HB-M475
HB-M435
HB-RM66
24-Loch
-
-
-
-
-
-
28-Loch
-
-
-
-
-
-
32-Loch
X
X
X
X
X
X
36-Loch
-
X
X
X
X
X
40-/48-Loch
-
-
-
-
-
-
Lochkreis-Ø (mm)
61
61
61
44
44
44
Einbaumaß (mm)
100
100
100
100
100
100
Flanschdurchmesser (mm)
70,6
70,6
70,6
52,8
52,8
52,8
Flanschabstand (mm)
59,2
59,4
59,4
60,2
60,2
60,2
Versatz (mm)
5,7
5,5
5,5
5,6
5,5
5,5
Länge Schnellspannerachse
(mm)
133
133
133
133
133
133
Achslänge (mm)
108(M10)
108(M10)
108(M10)
108(M10)
108(M10)
108(M10)
Durchmesser (mm)
10
10
10
10
10
10
Center-Lock-Aufnahme
-
-
-
X
X
X
6-Loch (PCD 44 mm)
X
X
X
-
-
-
Gewicht
-
-
-
-
-
-
Achse
(Schnellspanner)
237
VR-Nabe (MTB) (Standard/Scheibenbremse/Rollenbremse)
Gruppe
Modell-Nr.
Speichenlochung
XTR
SAINT
Deore XT
Deore XT
SLX
ZEE
Ohne Gruppeneinbindung
HB-T708
HB-M988
HB-M820
HB-M788
HB-M776
HB-M678
HB-M640
24-Loch
-
-
-
-
-
-
-
28-Loch
-
-
-
-
-
-
-
32-Loch
X
X
X
X
X
X
X
36-Loch
-
X
-
X
X
X
X
40-/48-Loch
-
-
-
-
-
-
-
Lochkreis-Ø (mm)
44
52
44
52
44
52
45
8 (SM-AX60)
Größe der Steckachse (mm)
15
20
15
20
15
20
Einbaumaß (mm)
100
110
100
110
100
110
100
Flanschdurchmesser (mm)
52,8
59,6
52,8
61,6
52,8
59,6
52,8
Flanschabstand (mm)
60,2
61,6
59,8
61,6
59,8
61,6
60,05
Versatz (mm)
5,4
5,6
5,3
5,6
5,3
5,6
5,4
Center-Lock-Aufnahme
X
X
X
X
X
X
X
6-Loch (PCD 44 mm)
-
-
-
-
-
-
-
160 g (o. Achse)
216 g (o.
Sicherungsring)
170 g
236 g (mit
Sicherungsring)
190 g
228 g (o.
Sicherungsring)
-
Gewicht
8 mm E-Thru,
SHIMANO-Logo
Anmerkung
Kassettenzahnkranz (MTB)
Gruppe
XTR
XTR
Deore XT
Deore XT
Deore XT
SAINT
Deore LX
SLX
SLX/Deore LX
Modell-Nr.
CS-M980
CS-M980
CS-M771-10
CS-M771-10
CS-M771-10
CS-HG80-9
CS-HG80-9
CS-HG81-10
CS-HG81-10
10
10
10
10
10
9
9
10
10
Schaltstufen
10
36*
34*
36*
34*
32*
-
-
36*
32*
9
32*
30*
32*
30*
28*
28*
28*
32*
28*
8
28*
26*
28*
26*
25*
24*
24*
28*
25*
7
24*
23*
24*
23*
22*
21*
21*
24
22
6
21*
21*
21*
21*
20*
18
18
21
20
5
19*
19*
19*
19*
18*
16
16
19
18
4
17
17
17
17
16
14
14
17
16
3
15
15
15
15
14
13
13
15
14
2
13
13
13
13
12
12
12
13
12
1
11
11
11
11
11
11
11
11
11
Bauteilgruppe
bk
bJ
bk
bJ
bL
bg
bg
bk
bL
Kette
HG-X 10-fach
HG-X 10-fach
HG-X 10-fach
HG-X 10-fach
HG-X 10-fach
9-fach HG
9-fach HG
HG-X 10-fach
HG-X 10-fach
Gewicht
272 g
255 g
343 g
323 g
294 g
231 g
231 g
369 g
317 g
Gruppe
SLX
SLX
Deore LX
SLX
Ohne
Gruppeneinbindung
Ohne
Gruppeneinbindung
Deore
Deore
Deore
Abstufung
Modell-Nr.
CS-HG81-10
CS-HG80-9
CS-HG80-9
CS-HG80-9
CS-HG62-10
CS-HG62-10
CS-HG61-9
CS-HG61-9
CS-HG61-9
Schaltstufen
10
9
9
9
10
10
9
9
9
10
34*
-
-
-
34*
36*
-
-
-
9
30*
32*
32*
34*
30*
32*
28
32
34
8
26*
28*
28*
30*
26
28
24
28
30
7
23
24*
24*
26*
23
24
21
24
26
6
21
21
21
23
21
21
18
21
23
5
19
18
18
20
19
19
16
18
20
4
17
16
16
17
17
17
14
16
17
3
15
14
14
15
15
15
13
14
15
2
13
12
12
13
13
13
12
12
13
1
11
11
11
11
11
11
11
11
11
Bauteilgruppe
bJ
ar
ar
au
bJ
bk
bg
ar
au
Kette
HG-X 10-fach
9-fach HG
9-fach HG
9-fach HG
HG-X 10-fach
HG-X 10-fach
9-fach HG
9-fach HG
9-fach HG
Gewicht
351 g
292 g
292 g
315 g
-
451 g
-
-
-
Abstufung
238
Kassettenzahnkranz (MTB)
Gruppe
Schaltstufen
Alivio
Alivio
Acera
Acera
Ohne
Gruppeneinbindung
Ohne
Gruppeneinbindung
Alivio
Alivio
CS-HG61-9
CS-HG50-9
CS-HG50-9
CS-HG30-9
CS-HG30-9
CS-HG20-9
CS-HG20-9
CS-HG51-8
CS-HG51-8
9
9
9
9
9
9
9
8
8
10
-
-
-
-
-
-
-
-
-
9
36
32
34
32
34
32
34
-
-
8
32
28
30
28
30
28
30
28
30
7
28
24
26
24
26
24
26
24
26
6
24
21
23
21
23
21
23
21
23
5
21
18
20
18
20
19
20
19
20
4
18
16
17
16
17
17
17
17
17
3
16
14
15
14
15
15
15
15
15
2
14
12
13
12
13
13
13
13
13
1
12
11
11
11
11
11
11
11
11
Bauteilgruppe
bh
ar
au
ar
au
bo
bn
bf
an
Kette
9-fach HG
9-fach HG
9-fach HG
9-fach HG
9-fach HG
9-fach HG
9-fach HG
IG/HG
IG/HG
Gewicht
-
-
-
-
-
-
-
-
-
Gruppe
Alivio
Acera
Acera
Acera
Altus
Altus
Altus
Ohne
Gruppeneinbindung
Ohne
Gruppeneinbindung
Abstufung
Modell-Nr.
CS-HG51-8
CS-HG41-8
CS-HG41-8
CS-HG41-8
CS-HG31-8
CS-HG31-8
CS-HG31-8
CS-HG41-7
CS-HG20-7
Schaltstufen
8
8
8
8
8
8
8
7
7
10
-
-
-
-
-
-
-
-
-
9
-
-
-
-
-
-
-
-
-
8
32
30
32
34
30
32
34
-
-
7
28
26
28
26
26
28
26
28
32
6
24
23
24
23
23
24
23
24
26
5
21
20
21
20
20
21
20
21
21
4
18
17
18
17
17
18
17
18
18
3
15
15
15
15
15
15
15
15
16
2
13
13
13
13
13
13
13
13
14
1
11
11
11
11
11
11
11
11
12
Bauteilgruppe
aw
an
aw
ao
an
aw
ao
ac
bp
Kette
IG/HG
IG/HG
IG/HG
IG/HG
IG/HG
IG/HG
IG/HG
IG/HG
IG/HG
Gewicht
-
-
-
-
-
-
-
-
-
Gruppe
Ohne
Gruppeneinbindung
Tourney
Tourney
Tourney
Tourney
Tourney
Tourney
Tourney
Tourney
Modell-Nr.
CS-HG20-7
MF-HG37
MF-TZ31-CP
MF-TZ31
MF-TZ21-CP
MF-TZ21
MF-TZ30-CP
MF-TZ30
MF-TZ20-CP
Schaltstufen
7
7
7
7
7
7
6
6
6
10
-
-
-
-
-
-
-
-
-
9
-
-
-
-
-
-
-
-
-
8
-
-
-
-
-
-
-
-
-
7
28
28
34
34
28
28
-
-
-
6
24
24
24
24
24
24
34
34
28
5
21
21
22
22
22
22
24
24
24
4
18
19
20
20
20
20
21
21
21
3
16
17
18
18
18
18
18
18
18
2
14
15
16
16
16
16
16
16
16
1
12
13
14
14
14
14
14
14
14
Bauteilgruppe
bm
bz
-
-
-
-
-
-
-
Kette
IG/HG
HG/UG
HG/UG
HG/UG
HG/UG
HG/UG
HG/UG
HG/UG
HG/UG
Gewicht
-
-
-
-
-
-
-
-
-
Abstufung
Abstufung
SPEZIFIKATIONEN
MTB / TREKKING
Modell-Nr.
Ohne
Gruppeneinbindung
239
Kassettenzahnkranz (MTB)
Gruppe
Tourney
DXR
Modell-Nr.
MF-TZ20
CS-MX66
SF-MX30
SF-1200
Schalt-stufen
6
Einfach
Einfach
Einfach
10
-
-
-
-
9
-
-
-
-
8
-
-
-
-
7
-
-
-
-
6
28
-
-
-
5
24
-
-
-
4
21
-
-
-
3
18
-
-
-
2
16
-
-
-
1
14
-
-
-
Bauteilgruppe
-
-
-
-
Kette
HG/UG
1/2" x 3/32"
1/2“ x 3/32“
1/2“ x 1/8“
Gewicht
-
-
-
-
Abstufung
Kette (MTB)
Gruppe
XTR
XTR/Saint
Deore XT
Deore XT
SLX
Modell-Nr.
CN-M980
CN-7701
CN-HG94
CN-HG93
CN-HG74
SLX/Deore LX
CN-HG73
Typ
HG-X 10-fach
9-fach HG
HG-X 10-fach
Superschmale 9-fach HG
HG-X 10-fach
9-fach HG
Gewicht
259 g (114 Glieder)
-
273 g (114 Glieder)
-
273 g (114 Glieder)
304 g (116 Glieder)
Gruppe
Deore LX
Ohne Gruppeneinbindung
Deore
Altus
Ohne
Gruppeneinbindung
Tourney
Modell-Nr.
CN-HG70
CN-HG54
CN-HG53
CN-HG50
CN-HG40
CN-UG51
Typ
7/8-fach HG
10-fach HG-X
9-fach HG
7-/8-fach HG
6-/7-/8-fach HG
5-/6-/7-fach UG
Gewicht
-
273 g (114 Glieder)
304 g (114 Glieder)
-
-
-
Pedal (SPD)
Gruppe
240
XTR
XTR
XT
XT
Ohne Gruppeneinbindung
Ohne Gruppeneinbindung
Ohne Gruppeneinbindung
Modell-Nr.
PD-M985
PD-M980
PD-M785
PD-M780
PD-M540
PD-M530
PD-M520
Typ
Off-Road (SPD)
Off-Road (SPD)
Off-Road (SPD)
Off-Road (SPD)
Off-Road (SPD)
Off-Road (SPD)
Off-Road (SPD)
Auslösehärteneinstellung
X
X
X
X
X
X
X
Schwenkkäfig
-
-
-
-
-
-
-
Integrierter Käfig
X
-
X
-
-
X
-
Asymmetrische Bindung
-
X
-
X
-
-
-
Platte enthalten
SM-SH51
SM-SH51
SM-SH51
SM-SH51
SM-SH51
SM-SH51
SM-SH51
Optionale Platte
SM-SH56
SM-SH56
SM-SH56
SM-SH56
SM-SH56
SM-SH56
SM-SH56
Reflektor (OPTION)
SM-PD60
SM-PD60
SM-PD60
SM-PD60
Integriert
SM-PD60
SM-PD60
Gewicht (Paar)
379 g
310 g
408 g
343 g
352 g
455 g
380 g
Gruppe
Ohne Gruppeneinbindung
Ohne Gruppeneinbindung
Ohne Gruppeneinbindung
Ohne Gruppeneinbindung
XT
Ohne Gruppeneinbindung
Ohne Gruppeneinbindung
Modell-Nr.
PD-M505
PD-M647
PD-M545
PD-M424
PD-T780
PD-T700
PD-T400
Typ
Off-Road (SPD)
Off-Road (SPD)
Off-Road/BMX (SPD)
Off-Road/BMX (SPD)
Trekking (SPD/Flach)
Trekking (Click'R)
Trekking (Click'R)
Auslösehärteneinstellung
X
X
X
X
X
X
X
Schwenkkäfig
-
X
X
X
-
X
X
Integrierter Käfig
-
-
-
-
-
-
-
Asymmetrische Bindung
-
-
-
-
-
-
-
Platte enthalten
SM-SH51
SM-SH51
SM-SH51
SM-SH51
SM-SH56
SM-SH56
SM-SH56
Optionale Platte
SM-SH56
SM-SH56
SM-SH56
SM-SH56
SM-SH51
SM-SH51
SM-SH51
Reflektor (OPTION)
Y41B98010
SM-PD40
SM-PD22
SM-PD40
SM-PD22
-
-
Gewicht (Paar)
443 g
568 g
567 g
472 g
392 g
457 g
507 g
Gruppe
Ohne Gruppeneinbindung
Ohne Gruppeneinbindung
Ohne Gruppeneinbindung
Ohne Gruppeneinbindung
SAINT
Modell-Nr.
PD-M324
PD-A600
PD-A530
PD-A520
PD-MX80
Typ
Universaleinsatz
(SPD/Flat)
Rennrad (SPD)
Universaleinsatz
(SPD/Flat)
Rennrad (SPD)
Off-Road (Flachpedal)
Auslösehärteneinstellung
X
X
X
X
-
Schwenkkäfig
-
-
-
-
-
Integrierter Käfig
-
-
-
-
Asymmetrische Bindung
-
-
-
-
-
Platte enthalten
SM-SH56
SM-SH51
SM-SH51
SM-SH51
-
Optionale Platte
SM-SH51
SM-SH56
SM-SH56
SM-SH56
-
Reflektor (OPTION)
Y41B98010
SM-PD62
SM-PD61
SM-PD59
-
Gewicht (Paar)
533 g
286 g
383 g
315 g
500 g
Alfine Di2
Nabenschaltung
Motoreinheit
Gruppe
Alfine
Alfine
Gruppe
Alfine
Funktionsmerkmal
INTER-11
INTER-8
Modell-Nr.
MU-S705
SG-S705 SG-S505
Modell-Nr.
SG-S705
SG-S505
Kompatible Nabenschaltung:
Schaltstufen
11
8
Kompatible Schaltstufen
11-/8-fach
Bremse
BR-S700
BR-S700
Stromanschluss
E-Tube (EW-SD50)
Center-Lock-Modell
X
X
Einbaumaß/Einbaubreite (mm)
135
135
Achslänge (mm)
187
187
Entfaltung ingesamt
409%
306%
Übersetzung, einzelne Schaltstufen
1,13-1,29
1,13-1,22
Gewicht
1.665 g (einschließlich Öl)
1.680 g
Speichenlochung
36-/32-Loch
36-/32-Loch
Speichenmaß
#13 / #14
#13 / #14
57,3
57,3
92,6
92,6
Flanschdurchmesser (mm)
104,3
104,3
Flanschbreite (mm)
3,2
3,2
Zähnezahl Ritzel mit Kettenspanner
18Z, 20Z (CS-S500 o. Schutz)
18Z, 20Z (CS-S500 o. Schutz)
Zähnezahl Ritzel o. Kettenspanner
20, 21, 22, 23Z (Montage nach
innen)
18, 19, 20, 21, 22, 23Z (Montage
nach innen)
Ritzeldicke (mm)
2 mm ( CS-S500)
2 mm ( CS-S500)
Dicke des Ritzels (mm) für SM-GEAR
2,3 mm (SM-GEAR)
2,3 mm (SM-GEAR)
Kettenbreite
Superschmale HG-Kette (9-fach)
(für Einsatz auf CS-S500)
Superschmale HG-Kette (9-fach)
(für Einsatz auf CS-S500)
Kettengröße für SM-GEAR
HG-Kette (8-fach) (für Einsatz auf
SM-GEAR)
HG-Kette (8-fach) (für Einsatz auf
SM-GEAR)
CN-HG73
CN-HG73
Empfohlene Kette
Gruppe
Alfine
Modell-Nr.
SW-S705
Art des Hebels
Schalter
Stromanschluss
E-Tube (EW-SD50)
Kompatible Nabe
SG-S705
SG-S505
Kompatibler Bremshebel
BL-S700
Info-Anzeige
Gruppe
Alfine
Modell-Nr.
SC-S705
Farbanzeige
-
Anzeigeteil abnehmbar
-
Kettenlinie (mm)
42
41,8
Hintergrundbeleuchtung
X
Flanschasymmetrie (mm)
3,15
3,15
Stromanschluss
E-Tube (EW-SD50)
Kompatible Motoreinheit
MU-S705
MU-S705
Anzahl der Stromanschlüsse
2
Schalt-/Bremshebel
Gruppe
Alfine
Alfine
Modell-Nr.
ST-S705-R
BL-S705-L
Art des Hebels
Dual-Control-Schalt-/Bremshebel
Bremshebel
-
-
Schaltstufen vorn
Schalthebel- Schaltstufen hinten
Spezifikationen
Kompatibel mit
Flight Deck
Griffweiteneinstellung
BremshebelSpezifikationen Klemmschelle (mm)
Super SLR
Inter-11, Inter-8
X
X
23,8 - 24,2
23,8 - 24,2
X
X
Ladeanschluss
1
Kompatibles Ladegerät
SM-BCR2
Kompatibler Akku SM-BTR1
-
Kompatibler Akku SM-BTR2
X
Anzeige des gewählten Ganges
X
Akkuladestand
X
Schaltmodusanzeige
-
Uhr
-
Momentangeschwindigkeit
-
Gesamtkilometerzähler
-
Fahrtzeit
-
Fahrtstrecke
-
Höchstgeschwindigkeit
-
Durchschnittsgeschwindigkeit
-
SPEZIFIKATIONEN KOMFORT
Flanschabstand (mm)
Speichenlochkreis-Ø (mm)
Schalter
241
Alfine
SG
CT
Gruppe
Alfine
Alfine
Gruppe
Alfine
Alfine
Modell-Nr.
SG-S700
SG-S501
Modell-Nr.
CT-S500
CT-S510
Kompatibles Ritzel
CS-S500
CS-S500 / SM-GEAR
Max. Differenz vorn
16Z
-
Max. Ritzel hinten
20Z (CS-S500)
23Z (SM-GEAR)
Min. Ritzel hinten
18Z (CS-S500)
16Z (SM-GEAR)
Schaltstufen
11
8
BR-S700
BR-S700
Center-Lock-Modell
Center-Lock-Modell
Einbaumaß/Einbaubreite (mm)
135
135
Achslänge (mm)
187
187
Insgesamt
409%
307%
1
0.527
0.527
2
0.681
0.644
Ausfallende
Vertikales Ausfallende
Vertikales Ausfallende
3
0.770
0.748
Mechanismus
Doppelrolle
Einzelrolle
4
0.878
0.851
5
0.995
1
6
1.134
1.223
7
1.292
1.419
8
1.462
1.615
9
1.667
10
1.888
11
2.153
Bremse
Übersetzung
-
Speichenlochung
36-/32-Loch
36-/32-Loch
Speichenmaß
#13 / #14
#13 / #14
57,3
Flanschabstand (mm)
57,3
Speichenlochkreis-Ø (mm)
92,6
92,6
Flanschdurchmesser (mm)
104,3
104,3
Flanschbreite (mm)
3,2
3,2
CT-S500 Einsatz
18Z, 20Z (CS-S500)
18Z, 20Z (CS-S500)
Montage nach
innen
20, 21, 22, 23Z
18, 19, 20, 21, 22, 23Z
Zähnezahl
Ritzel
Montage nach
außen
Alfine
CS-S500
Kettenfänger
X
Zähnezahl
18Z, 20Z
Kette
HG, superschmal, für 9s
SL
Gruppe
Alfine
Alfine
Modell-Nr.
SL-S700
SL-S503
Art des Hebels
Rapidfire Plus
Rapidfire Plus
Multi-Release
X
-
Instant-Release
X
-
16, 18, 19, 20, 21, 22, 23Z
2-Way-Release
X
X
2 ( CS-S500)
2 ( CS-S500)
SL-Zugjustage
X
X
2,3 (SM-GEAR)
2,3 (SM-GEAR)
Optische
Ganganzeige
Oberhalb des Lenkers
Oberhalb des Lenkers
Schaltzughülle
SP41 gedichtet
SP41 gedichtet
Kompatible
Getriebenaben
SG-S700
SG-S501,INTER-8
Superschmale 9-fach-HG-Kette (für Superschmale 9-fach-HG-Kette (für
Einsatz auf CS-S500)
Einsatz auf CS-S500)
Kettenbreite
Gruppe
Modell-Nr.
18, 20, 21, 22, 23Z
Ritzeldicke (mm)
HG (für SM-GEAR)
HG (für SM-GEAR)
Empfohlene Kette
CN-HG53 / CN-HG50
CN-HG53 / CN-HG50
Kettenlinie (mm)
41,8
41,8
Flanschasymmetrie (mm)
3,15
3,15
Schalthebel
SL-S700
SL-S500(ST,SL,SB-8S20)
Schalteinheit
CJ-S700
CJ-8S20/CJ-8S40
Gewicht
1.665 g
1.680 g
BL
FC
Gruppe
Alfine
Alfine
Modell-Nr.
FC-S500
FC-S400
45Z/39Z
45Z/39Z
Zähnezahl
Kettenblatt
Art des
Kettenschutzes
BR
2-fach
Einfach
49,2
42,7
Gruppe
Alfine
Gruppe
Alfine
Modell-Nr.
BL-S700
Modell-Nr.
BR-S700
Bremsentyp
Hydraulische
Scheibenbremse
Empfohlener
Bremshebel
BL-S700
Art der Kette
Empfohlene Bremse
BR-S700
Empfohlene
Bremsscheibe
SM-RT81
Kurbellänge (mm)
Finger
3-Finger
Bremsleitung
SM-BH90-SB
Befestigung
Internationaler
Standard, SockelVersion
InnenlagerAchslänge (mm)
-
Standard
G01A Kunstharz
Innenlager
Enthalten SM-FC4500
Option
F01A Kunstharz
BELAG
Bremsleitung
242
CS
SM-BH90-SB
Kettenlinie (mm)
2-fach
Einfach
49,2
42,7
Superschmale 9-fach-HG-Kette
(für Einsatz auf CS-S500)
Superschmale 9-fach-HG-Kette
(für Einsatz auf CS-S500)
HG (für SM-GEAR)
HG (für SM-GEAR)
170
170
126
118
BB-ES25
Nexus
SG
Gruppe
Nexus
Funktionsmerkmal
INTER-8
INTER-7
Modell-Nr.
SG-8R31
SG-8R36
SG-8R31-VS
SG-8R36-VS
SG-8C31
Wirkungsgrad
Standard
HOCH
Standard
HOCH
Standard
Bremse
Inter-M BR-IM45/55/80/81-R
V-BRAKE
SG-7R50
SG-7C30
Standard
Inter-M
BR-IM45/55/80/81-R
Rücktritt
Rücktritt
132
132,3
130
130
127
Achslänge (mm)
184
184
182
201
175,5
Insgesamt
307%
307%
244%
1
0.527
0.527
0.632
2
0.644
0.644
0.741
3
0.748
0.748
0.843
4
0.851
0.851
0.989
5
1
1
1.145
6
1.223
1.223
1.335
7
1.419
1.419
1.545
8
1.615
1.615
Übersetzung
Speichenlochung
36-/32-Loch
36-/32-Loch
36-/32-/28-Loch
36-/28-Loch
-
36-/32-Loch
Speichenmaß
#13 / #14
#13 / #14
SPEZIFIKATIONEN KOMFORT
Einbaumaß/Einbaubreite (mm)
36-/32-Loch
36-/32-Loch
#13 / #14
Flanschabstand (mm)
58,3
58,3
54,6
56,2
Speichenlochkreis-Ø (mm)
92,6
92,6
87
83,5
Flanschdurchmesser (mm)
105,2
105,2
99,6
92,5
Flanschbreite (mm)
3,2
3,2
3,2
2,7
Zähnezahl Ritzel
16Z, 18Z, 19Z, 20Z, 21Z, 22Z, 23Z
16Z, 18Z, 19Z, 20Z, 21Z,
22Z, 23Z
16Z, 18Z, 19Z, 20Z, 21Z, 22Z, 23Z
Ritzeldicke (mm)
2,3
2,3
2,3
Kettenbreite
1/2"x1/8" or 1/2"x3/32" *
1/2"x1/8" or 1/2"x3/32" *
1/2"x1/8" or 1/2"x3/32" *
Empfohlene SHIMANO Kette
CN-NX10 ( 1/2"x1/8")
CN-NX10 ( 1/2"x1/8")
CN-NX10 (1/2"x1/8")
Kettenlinie (mm)
42,7/47,7 (16-23Z)
42,85/47,85 (16-23Z)
45,3 (16Z) 40,3 / 45,3 (18-23Z)
46,5 (16Z) 41,5 / 46,5 (18-23Z)
Flanschasymmetrie (mm)
2,7
2,55
3,85
4,6
Schalthebel/Rechnereinheit
SB-8S20/ST-8S20/SL-8S30 (SL-S503)
SB-8S20/ST-8S20/SL-8S30
(SL-S503)
SB-7S45,SL-7S20,SL-7S30
Schalteinheit/Motoreinheit
CJ-8S20/CJ-8S40
CJ-8S20/CJ-8S40
CJ-NX10/CJ-NX40
Gewicht
1.750 g
1.630 g
1.775 g
1.655 g
2.040 g
1.465 g
* CN-Version: 1/2"x3/32" ist nicht von SHIMANO erhältlich.
Bei Einsatz eines Kettenspanners empfehlen wir 1/2"x3/32" zur Verhinderung von Geräuschproblemen
Anmerkung
1.860 g
* CN-Version: 1/2"x3/32" ist nicht von SHIMANO erhältlich.
Bei Einsatz eines Kettenspanners empfehlen wir 1/2"x3/32" zur
Verhinderung von Geräuschproblemen
SB/SL/ST/SM
Gruppe
Nexus
Funktionsmerkmal
Inter-S
Modell-Nr.
SL-8S30
SL-8S30-A
SB-8S20
ST-8S20
SL-7S50
SL-7S30
SL-7S20
SB-7S45
SL-5S50
SL-5S30
Schaltstufen
8
8
8
8
7
7
7
7
5
5
SL-3S42E
3
Schalthebeltyp
Revo
Revo
Revo
Tap Fire
Rapidfire Plus
Revo
Revo
Revo
Rapidfire Plus
Revo
Revo
Integrierter Bremshebel
-
-
X
X
-
-
-
X
-
-
-
Bremshebellänge
-
-
4-Finger
3-Finger
-
-
-
3-Finger
-
-
-
Linker Bremshebel
-
-
BL-IM60
BL-IM65
-
-
-
BL-IM45
-
-
-
Klemmdurchmesser (mm)
22,2
22,2
22,2
22,2
22,2
22,2
22,2
22,2
22,2
22,2
22,2
Gruppe
Nexus
Funktionsmerkmal
Inter-S
Modell-Nr.
SL-3S41E
SL-3S35E
SL-3S90
SL-3S60
SM-3S60
Schaltstufen
3
3
3
3
-
Schalthebeltyp
Revo
Revo
Piano-Touch
Revo
-
Integrierter
Bremshebel
-
-
-
-
-
Bremshebellänge
-
-
-
-
-
Linker Bremshebel
-
-
-
-
-
Klemmdurchmesser
(mm)
22,2
22,2
22,2
22,2
22,2
243
Nexus
SG
Gruppe
Nexus
Funktionsmerkmal
Modell-Nr.
INTER-5
SG-5R35
SG-5R35-VS
Wirkungsgrad
INTER-3
SG-5R30
SG-5R30-VS
SG-3R40
SG-3R75
SG-3C41
SG-3D55
Standard
HOCH
Standard
Standard
Inter-M
BR-IM45-R/BR-IM31-R
Inter-M
Rücktritt
Scheibenbremsen
Standard
Bremse
Inter-M
V-BRAKE
Einbaumaß/Einbaubreite (mm)
Inter-M
V-BRAKE
132
Achslänge (mm)
184
210
120,4/120,4
126,8
122
120/120
127,4
135
170,3/189,4
176,8
174/193/198
168/178
175
192,6
Insgesamt
206%
186%
158%
186%
186%
1
0.750
0.733
0.632
0.733
0.733
2
1.001
1.000
0.741
1.000
1.000
3
1.159
1.360
1,0
1.360
1.360
4
1.335
5
1.545
Übersetzung
6
-
7
-
8
Speichenlochung
36-/32-Loch
36-/32-Loch
36-/32-/28-Loch
36H
36-/28-Loch
36-/32-Loch
Speichenmaß
#13 / #14
#13 / #14
#13 / #14
#13 / #14
#13 / #14
#13 / #14
Flanschabstand (mm)
54,6
54,6
53
53
51,1
57,5
57,5
Speichenlochkreis-Ø (mm)
76
76
74
74
83,5
59
59
65
Flanschdurchmesser (mm)
88,6
86
84
84
92,5
67,5
67,5
77,6
Flanschbreite (mm)
3,6/3,4 (Links/Rechts)
2,5/2,3 (Links/Rechts)
Zähnezahl Ritzel
16Z, 18Z, 19Z, 20Z, 21Z,
22Z, 23Z
16Z, 18Z, 19Z, 20Z, 21Z,
22Z, 23Z
Ritzeldicke (mm)
2,3
2,3
Kettenbreite
1/2"x1/ 8" oder 1/2"x3/32" * 1/2"x1/ 8" oder 1/2"x3/32" *
2,7/2,3 (Links/
Rechts)
2,3
2,3
3,2
16Z, 18Z, 19Z,
15Z, 16Z, 18Z, 19Z, 20Z, 21Z,
15Z, 16Z, 18Z, 19Z, 20Z, 21Z,
20Z, 21Z, 22Z,
22Z, 23Z
22Z, 23Z
23Z
*
2,3
2,3
2,3
2,0 (für CS-S500) / 2,3 (für SMGEAR)
1/2"x1/8" oder 1/2"x3/32"
1/2"x1/8" oder
1/2"x3/32"
1/2"x1/8" oder 1/2"x3/32"
1/2"x1/8" oder 1/2"x3/32" /HG
CN-NX10( 1/2"x1/8")
CN-NX10
(1/2"x1/8")
CN-NX10 ( 1/2"x1/8")
CN-NX10( 1/2"x1/8") / CN-HG50
Empfohlene SHIMANO Kette
CN-NX10( 1/2"x1/8")
CN-NX10( 1/2"x1/8")
Kettenlinie (mm)
41,8 / 46,8
41,8 / 46,8
42,2 (15Z)
-/44,7 (16Z)
39,7/44,7
(18-23Z)
40,5 (15Z)
-/43 (16Z)
38/43
(18-23Z)
-/43,9
43,7 (15Z)
-/46,2 (16Z)
41,2/46,2
(18-23Z)
42,2 (15Z)
-/44,7 (16Z)
39,7/44,7
(18-23Z)
44,5 (15Z) 42/47** (16Z)
42 (18-23Z) 42 (CS-S500)
Flanschasymmetrie (mm)
0,3
0,3
0,8
2,5
3,6
1,2
2,7
1,67
Schalthebel/Rechnereinheit
SL-5S50, SL-5S30
SL-5S50, SL-5S30
Schalteinheit/Motoreinheit
CJ-8S20/CJ-8S40
CJ-8S20/CJ-8S40
Gewicht
Anmerkung
1.230 g
1.255 g
1.305 g
1.330 g
SL-3S41E ( for
SL-3S35E, SL-3S41E, SL-3S42E
SL-3S35E, SL-3S41E, SL-3S42E
SG-3R75)
SL-3S35E,SL-3S41E,SL-3S42E
KNIEHEBEL VI
CJ-NX40 (für
SG-3R75)
KNIEHEBEL VI
KNIEHEBEL VI
885 g
1.315 g
1.120 g
* CN-Version: 1/2"x3/32" ist nicht von SHIMANO erhältlich.
Bei Einsatz eines Kettenspanners empfehlen wir 1/2"x3/32"
zur Verhinderung von Geräuschproblemen
BB
CN
FC-NX75
33Z
38Z
Kettenlinie (mm)
44±1+ t
Art der Kette
1/2"x3/ 8" oder 1/2"x3/32"
Kurbellänge (mm)
170
Mit Kettenkastenstrebe
BB-UN26-K YL117
Ohne Kettenkastenstrebe
Abdeckringdurchmesser (mm)
95,5
Anmerkung
t: Stärke des Kettenkastens
*Beide Versionen (mit
Schraube und ohne
Schraube) sind erhältlich.
Steuersatz
Gruppe
Nexus
Modell-Nr.
HP-NX10
A (mm)
30,0 (ø29,85) oder
30,2 (ø30,01)
B (mm)
30,5 - 31,5
Gabelschaftgewindemaß
BC 1" x 24 TPI
C (mm)
Max. ø38
D (mm)
21,7
D
B
Modell-Nr.
Zähnezahl Kettenblatt
A
C
945 g
*15Z, 16Z, 18Z, 19Z, 20Z, 21Z,
22Z, 23Z (SMGEAR für Einsatz ohne
Kettenspanner) / 18Z, 20Z (CS-S500)
für Einsatz mit Kettenspanner
**16Z-23Z Kettenlinie (mm): 42/47
FC
244
53,5
Gruppe
Nexus
Modell-Nr.
CN-NX10
Größe
1/2x1/8"
Nabendynamos
Gruppe
Deore XT
Deore XT
Modell-Nr.
DH-T785
DH-T780
DH-T708
DH-S700
Typ
Scheibenbremse
Standard
Scheibenbremse
Scheibenbremse
Center-Lock-Aufnahme
X
-
X
X
Spannung (V)
6
6
6
6
Alfine
Ohne
Gruppeneinbindung
Ohne
Gruppeneinbindung
DH-T670
DH-1D70
DH-1N70
Standard
Standard
Scheibenbremse
Standard
-
-
X
-
6
6
6
6
Deore LX
Deore LX
Deore LX
DH-S501
DH-T675
DH-T670
Scheibenbremse
Scheibenbremse
X
X
6
6
3
3
3
1,5
3
3
3
2,4
1,5
1,5
X
X
-*
X
X
X
X
X
X
X
Achsmutterversion
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
Einbaumaß (mm)
100
100
100
100
100
100
100
100
100
100
Flanschabstand (mm)
52,1
60
52,1
54
52,1
52,1
60
60
54
60
Versatz (mm)
3,95
0
3,9
3,1
3,8
4
0
0
3,1
0
Lochkreis-Ø (mm)
70
70
70
57
70
70
70
70
57
57
Achslänge (mm)
108
108
100
108
108
108
108
108
108
108
Speichenmaß
#14
#14
#14
#14
#14
#14
#14
#14
#14
#14
24-Loch
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
28-Loch
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
32-Loch
X
X
X
X
X
X
X
X
X
X
X
36-Loch
X
X
X
X
X
X
X
X
X
26-28 Zoll
X
X
X
-
X
X
X
X
-
-
20-28 Zoll
-
-
-
X
-
-
-
-
X
X
16-28 Zoll
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
20-24 Zoll
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
24-28 Zoll
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
16-20 Zoll
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
Kompatible Radgröße
(mm)
646-716
646-716
646-716
492-716
646-716
646-716
646-716
646-716
492-716
492-716
Hoch
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
Standard
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
J1-TYP
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
J2-TYP
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
E2-TYP
X
X
X
X
X
X
X
X
X
X
Für ECOVISION-Typ
(2-Anschlüsse)
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
Ohne
Gruppeneinbindung
Ohne
Gruppeneinbindung
Ohne
Gruppeneinbindung
Ohne
Gruppeneinbindung
Ohne
Gruppeneinbindung
Ohne
Gruppeneinbindung
Ohne
Gruppeneinbindung
Ohne
Gruppeneinbindung
Ohne
Gruppeneinbindung
Ohne
Gruppeneinbindung
Über
26 Zoll
20-24 Zoll
Anschluss für
Stromausgang
Gruppe
Modell-Nr.
DH-3D80
DH-3D72
DH-3D35-QR
DH-3D30-QR
DH-3D30-NT
DH-2D30-QR
DH-2D30-NT
DH-3N80
DH-2N80E
DH-3N72
Typ
Scheibenbremse
Scheibenbremse
Scheibenbremse
Scheibenbremse
Scheibenbremse
Scheibenbremse
Scheibenbremse
Standard
Standard
Standard
Center-Lock-Aufnahme
X
X
X
-
-
-
-
-
-
-
Spannung (V)
6
6
6
6
6
6
6
6
6
6
Leistung (W)
3
3
3
3
3
2,4
2,4
3
2,4
3
Schnellspanner
X
X
X
X
-
X
-
X
X
X
Achsmutterversion
-
-
-
-
X
-
X
-
-
-
Einbaumaß (mm)
100
100
100
100
100
100
100
100
100
100
Flanschabstand (mm)
52,1
52,1
51
51
51
51
51
60
60
60
Versatz (mm)
3,95
3,8
4
4
4
4
4
0
0
0
Lochkreis-Ø (mm)
70
70
74
74
74
74
74
70
70
70
Achslänge (mm)
108
108
108
108
140
108
140
108
108
108
Speichenmaß
#14
#14
#14
#14
#14
#14
#14
#14
#14
#14
24-Loch
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
28-Loch
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
32H-Loch
X
X
X
X
-
X
-
X
X
X
Speichenlochung
Laufradgröße
Über
26 Zoll
Anschluss für
Stromausgang
36H-Loch
X
X
X
X
X
X
X
X
X
X
26-28 Zoll
X
X
X
-
-
-
-
X
X
X
20-28 Zoll
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
16-28 Zoll
-
-
-
X
X
X
X
-
-
-
20-24 Zoll
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
24-28 Zoll
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
16-20 Zoll
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
Kompatible Radgröße
(mm)
646-716
646-716
646-716
400-716
400-716
400-716
400-716
646-716
646-716
646-716
Hoch
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
Standard
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
J1-TYP
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
J2-TYP
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
E2-TYP
X
X
X
X
X
X
X
X
X
X
Für ECOVISION-Typ
(2-Anschlüsse)
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
20-24 Zoll
SPEZIFIKATIONEN KOMFORT
Leistung (W)
Laufradgröße
Blockierschutzintensität für
Rollenbremse
Alfine
Schnellspanner
Speichenlochung
Blockierschutzintensität für
Rollenbremse
Deore XT
245
Nabendynamo
Gruppe
Ohne
Gruppeneinbindung
Ohne
Gruppeneinbindung
Ohne
Gruppeneinbindung
Ohne
Gruppeneinbindung
CAPREO
CAPREO
Ohne
Gruppeneinbindung
Ohne
Gruppeneinbindung
Modell-Nr.
DH-2N72
DH-3N20 (NT)
DH-3N20-A3
DH-2N35-NT
DH-F703
DH-F702
DH-F703-S
DH-F702-S
Typ
Standard
Standard
Standard
Standard
Standard
Standard
Standard
Standard
Center-Lock-Aufnahme
-
-
-
-
-
-
-
-
Spannung (V)
6
6
6
6
6
6
6
6
Leistung (W)
2,4
3
3
2,4
3
2,4
3
2,4
Schnellspanner
X
-
-
-
X
X
X
X
Achsmutterversion
-
X
X
X
-
-
-
-
Einbaumaß (mm)
100
100
100
100
74
74/100
74
74
Flanschabstand (mm)
60
60
60
60
44,6
44,6
44,6
44,6
Versatz (mm)
0
1
0
1
0
0
0
0
Lochkreis-Ø (mm)
70
74
74
74
74
74
74
74
Achslänge (mm)
108
140
140
140
82
82
82
82
Speichenmaß
#14
#14
#14
#14
#14
#14
#14
#14
24-Loch
-
-
-
-
X
X
X
X
28-Loch
-
X
-
-
-
-
-
-
32-Loch
X
X
-
-
-
-
-
-
36-Loch
X
X
X
X
-
-
-
-
26-28 Zoll
X
-
X
-
-
-
-
-
20-28 Zoll
-
-
-
-
-
-
-
-
16-28 Zoll
-
X
-
X
-
-
-
-
20-24 Zoll
-
-
-
-
-
-
-
-
24-28 Zoll
-
-
-
-
-
-
-
-
16-20 Zoll
-
-
-
-
X
X
X
X
Kompatible Radgröße
(mm)
646-716
400-716
646-716
400-716
400-536
400-536
400-536
400-536
Hoch
-
-
-
-
-
-
-
-
Standard
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
J1-TYP
-
-
-
-
-
-
-
-
J2-TYP
-
-
-
-
-
-
-
-
E2-TYP
X
X
-
X
X
X
X
X
Für ECOVISION-Typ
(2-Anschlüsse)
-
-
X
-
-
-
-
-
Gruppe
Ohne
Gruppeneinbindung
Ohne
Gruppeneinbindung
Ohne
Gruppeneinbindung
Modell-Nr.
DH-3R35(QR)
DH-3R35(NT)
DH-2R35-E
Typ
Rollenbremsen
Rollenbremsen
Rollenbremsen
Speichenlochung
Laufradgröße
Blockierschutzintensität für
Rollenbremse
Über
26 Zoll
20-24 Zoll
Anschluss für
Stromausgang
Center-Lock-Aufnahme
-
-
-
Spannung (V)
6
6
6
2,4
Leistung (W)
3
3
Schnellspanner
X
-
-
Achsmutterversion
-
X
X
Einbaumaß (mm)
100
100
100
Flanschabstand (mm)
58,1
58,1
58,1
4,7
Versatz (mm)
4,7
4,7
Lochkreis-Ø (mm)
74
74
74
Achslänge (mm)
108
140
140
Speichenmaß
Speichenlochung
Laufradgröße
Blockierschutzintensität für
Rollenbremse
Über
26 Zoll
Anschluss für
Stromausgang
246
#14
#14
#14
24-Loch
-
-
-
28-Loch
-
-
-
32-Loch
-
-
X
36-Loch
X
X
X
26-28 Zoll
X
X
X
20-28 Zoll
-
-
-
16-28 Zoll
-
-
-
20-24 Zoll
-
-
-
24-28 Zoll
-
-
-
16-20 Zoll
-
-
-
Kompatible Radgröße
(mm)
646-716
646-716
646-716
Hoch
X
X
X
Standard
X
X
X
-
-
-
J1-TYP
-
-
-
J2-TYP
-
-
-
E2-TYP
X
X
X
Für ECOVISION-Typ
(2-Anschlüsse)
-
-
-
20-24 Zoll
Laufräder (Rennrad)
Gruppe
Modell-Nr.
Felgentyp
Vorne / Hinten
Schaltstufen
Freilaufkörper*
Kompatibel mit 11Z
Einbaumaß (mm)
DURA-ACE
WH-9000-C24-CL-F
Drahtreifen
Vorne
100
DURA-ACE
WH-9000-C24-CL-R
Drahtreifen
Hinten
10*/11
X
130
DURA-ACE
WH-9000-C24-TL-F
Tubeless
Vorne
100
DURA-ACE
WH-9000-C24-TL-R
Tubeless
Hinten
10*/11
X
130
108
141
108
141
Nabenachse
Länge (mm)
Schnellspanner
Länge Schnellspannerachse
(mm)
133
163/168
133
163/168
Größe
Asymmetrische Felge
622 X 15C (700C)
-
622 X 15C (700C)
X
622 X 15C (700C)
-
622 X 15C (700C)
X
Geschweißter
Felgenstoß
X
X
X
X
Höhe/Breite (mm)
21/20,8
23/20,8
21/20,8
23/20,8
Felgenband
erforderlich
X
X
-
-
Speichenzahl
16
20
16
20
Form
Endverstärkt (2,0-1,5-2,0)/Aero
Endverstärkt (2,0-1,5-2,0)/Aero
Endverstärkt (2,0-1,5-2,0)/Aero
Endverstärkt (2,0-1,5-2,0)/Aero
-
CP-WH23/CP-W020
-
CP-WH23/CP-W020
Felge
Speichen
Speichenschutz (Option)
Reflektor (Option)
Gewicht**
CAT EYE: RR-550-WUW SW (CPSC/JIS/BS), RR-550-WUA SW (AS), RR-317-WUA SW (DIN)
570g
630g
* Mit zusätzlichem Distanzring auch für
10-fach.
Anmerkung
Gruppe
Modell-Nr.
Felgentyp
Vorne / Hinten
Schaltstufen
Freilaufkörper*
Kompatibel mit 11Z
Einbaumaß (mm)
794g
DURA-ACE
WH-9000-C35-CL-F
Drahtreifen
Vorne
100
824g
* Mit zusätzlichem Distanzring auch für
10-fach.
DURA-ACE
WH-9000-C35-CL-R
Drahtreifen
Hinten
10*/11
X
130
DURA-ACE
WH-9000-C35-TU-F
Schlauchreifen
Vorne
100
DURA-ACE
WH-9000-C35-TU-R
Schlauchreifen
Hinten
10*/11
X
130
Länge (mm)
108
141
108
141
Schnellspanner
Länge Schnellspannerachse
(mm)
133
163/168
133
163/168
Größe
Asymmetrische Felge
622 X 15C (700C)
-
622 X 15C (700C)
-
700C
-
700C
X
Geschweißter
Felgenstoß
Felge
Speichen
X
X
-
-
Höhe/Breite (mm)
Felgenband
erforderlich
Speichenzahl
35/20,8
35/20,8
35/20,8
35/20,8
X
X
-
-
16
21
16
21
Form
Endverstärkt (2,0-1,8-2,0)/Aero
Endverstärkt (2,0-1,8-2,0)/Aero
Endverstärkt (2,0-1,5-2,0)/Aero
Endverstärkt (2,0-1,5-2,0)/Aero
-
CP-W184/CP-W024
-
CP-W184/CP-W024
Speichenschutz (Option)
Reflektor (Option)
Gewicht**
CAT EYE: RR-550-WUW SW (CPSC/JIS/BS), RR-550-WUA SW (AS), RR-317-WUA SW (DIN)
662g
647g
* Mit zusätzlichem Distanzring auch für
10-fach.
Anmerkung
Gruppe
Modell-Nr.
Felgentyp
Vorne / Hinten
Schaltstufen
Freilaufkörper*
Kompatibel mit 11Z
Einbaumaß (mm)
826g
715g
* Mit zusätzlichem Distanzring auch für
10-fach.
DURA-ACE
WH-9000-C50-CL-F
Drahtreifen
Vorne
100
DURA-ACE
WH-9000-C50-CL-R
Drahtreifen
Hinten
10*/11
X
130
DURA-ACE
WH-9000-C50-TU-F
Schlauchreifen
Vorne
100
DURA-ACE
WH-9000-C50-TU-R
Schlauchreifen
Hinten
10*/11
X
130
108
141
108
141
Nabenachse
Länge (mm)
Schnellspanner
Länge Schnellspannerachse
(mm)
133
163/168
133
163/168
Größe
Asymmetrische Felge
622 X 17C
-
622 X 17C
-
700C
-
700C
-
Geschweißter
Felgenstoß
-
-
-
-
Höhe/Breite (mm)
50/23
50/23
50/24
50/24
Felgenband
erforderlich
X
X
-
-
Speichenzahl
16
21
16
21
Form
Endverstärkt (2,0-1,8-2,0)/Aero
Endverstärkt (2,0-1,8-2,0)/Aero
Endverstärkt (2,0-1,8-2,0)/Aero
Endverstärkt (2,0-1,8-2,0)/Aero
CP-W184/CP-W024
-
CP-W184/CP-W024
Felge
Speichen
Speichenschutz (Option)
-
Reflektor (Option)
Gewicht**
Anmerkung
SPEZIFIKATIONEN RENNRAD
Nabenachse
CAT EYE: RR-550-WUW SW (CPSC/JIS/BS), RR-550-WUA SW (AS), RR-317-WUA SW (DIN)
752g
920g
* Mit zusätzlichem Distanzring auch für
10-fach.
641g
808g
SHIMANO-Logo
* Mit zusätzlichem Distanzring auch für
10-fach.
SHIMANO-Logo
**Ohne Schnellspanner und Ventilschaft
247
Laufräder (Rennrad)
Gruppe
Modell-Nr.
Felgentyp
Vorne / Hinten
Schaltstufen
Freilaufkörper*
Kompatibel mit 11Z
Einbaumaß (mm)
DURA-ACE
WH-9000-C75-TU-F
Schlauchreifen
Vorne
100
DURA-ACE
WH-9000-C75-TU-R
Schlauchreifen
Hinten
10*/11
X
130
ULTEGRA
WH-6700
Tubeless
Vorne
100
ULTEGRA
WH-6700
Tubeless
Hinten
8/9/10*
X
130
108
141
Nabenachse
Länge (mm)
108
141
Schnellspanner
Länge Schnellspannerachse
(mm)
133
163/168
133
163/168
Größe
Asymmetrische Felge
700C
-
700C
-
622 X 15C (700C) Tubeless
-
622 X 15C (700C) Tubeless
X
Felge
Speichen
Geschweißter
Felgenstoß
-
-
X
X
Höhe/Breite (mm)
75/24
75/24
24/20,8
23/20,8
-
Felgenband
erforderlich
-
-
-
Speichenzahl
16
21
16
Form
Endverstärkt (2,0-1,8-2,0)/Aero
Endverstärkt (2,0-1,8-2,0)/Aero
Speichenschutz (Option)
Reflektor (Option)
Gewicht**
CP-W184/CP-W024
CAT EYE: RR-550-WUW SW (CPSC/JIS/BS), RR-550-WUA SW (AS), RR-317-WUA SW (DIN)
678g
867g
20
Rechts:2,0-1,8-2,0 / gerader Kopf, Aero
2,0-1,5-2,0/ gerader Kopf, Aero
Links:2,0-1,5-2,0 / gerader Kopf, Aero
CP-WH23
CAT EYE: RR-550-WUW SW (CPSC/JIS/BS), RR-550-WUA SW (AS), RR-317-WUA SW (DIN)
1.652 g pro Satz (vorn: 695 g, hinten: 957 g)
Standardfarbe (Schwarze Felge)
* Mit zusätzlichem Distanzring auch für
10-fach.
Anmerkung
Gruppe
Modell-Nr.
Felgentyp
Vorne / Hinten
Schaltstufen
Freilaufkörper*
Kompatibel mit 11Z
Einbaumaß (mm)
Empfohlene Reifenbreite 19-25C
** Gewicht ohne Schnellspanner und Ventilschaft
ULTEGRA
WH-6700 G
Tubeless
Vorne
100
ULTEGRA
WH-6700 G
Tubeless
Hinten
8/9/10*
X
130
Ohne Gruppeneinbindung
WH-RS80-C50
Drahtreifen
Vorne
100
Ohne Gruppeneinbindung
WH-RS80-C50
Drahtreifen
Hinten
8/9/10*
X
130
108
141
108
141
Nabenachse
Länge (mm)
Schnellspanner
Länge Schnellspannerachse
(mm)
133
163/168
133
163/168
Größe
Asymmetrische Felge
622 X 15C (700C) Tubeless
-
622 X 15C (700C) Tubeless
X
622 X 15C (700C)
-
622 X 15C (700C)
-
Felge
Speichen
Geschweißter
Felgenstoß
X
X
-
-
Höhe/Breite (mm)
24/20,8
23/20,8
50/20,8
50/20,8
Felgenband
erforderlich
-
-
X
X
Speichenzahl
16
20
16
20
Form
2,0-1,5-2,0/ gerader Kopf, Aero
Rechts:2,0-1,8-2,0 / gerader Kopf, Aero
Links:2,0-1,5-2,0 / gerader Kopf, Aero
Endverstärkt (2,0-1,8-2,0)/Aero
Endverstärkt (2,0-1,8-2,0)/Aero
Speichenschutz (Option)
Reflektor (Option)
Gewicht**
CP-WH23
CAT EYE: RR-550-WUW SW (CPSC/JIS/BS), RR-550-WUA SW (AS), RR-317-WUA SW (DIN)
1.652 g pro Satz (vorn: 695 g, hinten: 957 g)
* Mit zusätzlichem Distanzring auch für 10fach. Glossy Grey
Anmerkung
Gruppe
Modell-Nr.
Felgentyp
Vorne / Hinten
Schaltstufen
Freilaufkörper*
Kompatibel mit 11Z
Einbaumaß (mm)
Empfohlene Reifenbreite 19-25C
** Gewicht ohne Schnellspanner und Ventilschaft
CP-WH23
CAT EYE: RR-550-WUW SW (CPSC/JIS/BS), RR-550-WUA SW (AS), RR-317-WUA SW (DIN)
1.762 g
-
* Mit zusätzlichem Distanzring auch für
10-fach.
Empfohlene Reifenbreite 19-25C
** Gewicht ohne Schnellspanner und Felgenband
Ohne Gruppeneinbindung
WH-RS80-A-C24
Drahtreifen
Vorne
100
Ohne Gruppeneinbindung
WH-RS80-A-C24
Drahtreifen
Hinten
8/9/10*
X
130
Ohne Gruppeneinbindung
WH-RS61-TL-F
Tubeless
Vorne
100
Ohne Gruppeneinbindung
WH-RS61-TL-R
Tubeless
Hinten
10*/11
X
130
108
141
108
141
Nabenachse
Länge (mm)
Schnellspanner
Länge Schnellspannerachse
(mm)
133
163/168
133
163/168
Größe
Asymmetrische Felge
622 X 15C (700C)
-
622 X 15C (700C)
X
622 X 15C (700C)
-
622 X 15C (700C)
-
Felge
Speichen
Geschweißter
Felgenstoß
X
X
X
X
Höhe/Breite (mm)
24/20,8
23/20,8
21/20,8
24/20,8
Felgenband
erforderlich
X
X
-
-
Speichenzahl
16
20
16
20
Form
Endverstärkt (2,0-1,5-2,0)/Aero
Rechts: Endverstärkt (2,0-1,8-2,0)/Aero Links:
Endverstärkt (2,0-1,5-2,0)/Aero
/Aerospeichen
/Aerospeichen
Speichenschutz (Option)
Reflektor (Option)
Gewicht**
Anmerkung
248
* Mit zusätzlichem Distanzring auch für
10-fach. Standardfarbe (Schwarze Felge)
CP-WH23
CAT EYE: RR-550-WUW SW (CPSC/JIS/BS), RR-550-WUA SW (AS), RR-317-WUA SW (DIN)
1.504 g
* Mit zusätzlichem Distanzring auch für 10-fach.
Empfohlene Reifenbreite 19-25C
** Gewicht ohne Schnellspanner und Felgenband
CP-WH23/CP-W020
CAT EYE: RR-550-WUW SW (CPSC/JIS/BS), RR-550-WUA SW (AS), RR-317-WUA SW (DIN)
Schwarze Version * Mit zusätzlichem Distanzring auch für Zehnfach.
Empfohlene Reifenbreite 20-25C
Laufräder (Rennrad)
Gruppe
Modell-Nr.
Felgentyp
Vorne / Hinten
Schaltstufen
Freilaufkörper*
Kompatibel mit 11Z
Einbaumaß (mm)
NabeLänge (mm)
nachse
Schnell- Länge Schnellspannerachse
spanner
(mm)
Größe
Asymmetrische Felge
Ohne Gruppeneinbindung
WH-RS30A-F
Drahtreifen
Vorne
100
Ohne Gruppeneinbindung
WH-RS30A-R
Drahtreifen
Hinten
8/9/10*
X
130
Ohne Gruppeneinbindung
WH-RS21-CL-F
Drahtreifen
Vorne
100
Ohne Gruppeneinbindung
WH-RS21-CL-R
Drahtreifen
Hinten
10*/11
X
130
108
141
108
141
133
163/168
133
163/168
622 X 15C (700C)
-
622 X 15C (700C)
X
622 X 15C (700C)
-
622 X 15C (700C)
-
Geschweißter
Felgenstoß
-
-
-
-
Höhe/Breite (mm)
30/20,8
30/20,8
21/20,8
24/20,8
Felgenband
erforderlich
X
X
X
X
Felge
Speichenzahl
Speichen
Form
Speichenschutz (Option)
Reflektor (Option)
Gewicht**
Anmerkung
16
20
Endverstärkt (2,0-1,8-2,0)/Aero
Endverstärkt (2,0-1,8-2,0)/Aero
CP-WH23
CAT EYE: RR-550-WUW SW (CPSC/JIS/BS), RR-550-WUA SW (AS), RR-317-WUA SW (DIN)
1.962 g pro Satz (vorn: 846 g, hinten: 1116 g)
* Mit zusätzlichem Distanzring auch für
10-fach.
Empfohlene Reifenbreite 19-25C
** Gewicht ohne Schnellspanner und Felgenband
Gruppe
Modell-Nr.
Felgentyp
Vorne / Hinten
Schaltstufen
Freilaufkörper*
Kompatibel mit 11Z
Einbaumaß (mm)
Naben-achse
Länge (mm)
Schnellspanner
Felgenband erforderlich
Speichenzahl
Speichen
Form
Speichenschutz (Option)
Reflektor (Option)
Gewicht**
Anmerkung
Gruppe
Modell-Nr.
Felgentyp
Vorne / Hinten
Schaltstufen
Freilaufkörper*
Kompatibel mit 11Z
Einbaumaß (mm)
Silberfarbene/ weiße / schwarze Version * Mit zusätzlichem Distanzring auch für Zehnfach.
Empfohlene Reifenbreite 20-25C
Ohne Gruppeneinbindung
WH-RS10A-F
Drahtreifen
Vorne
100
Ohne Gruppeneinbindung
WH-RS10A-R
Drahtreifen
Hinten
8/9/10*
X
130
Ohne Gruppeneinbindung
WH-R501-30-F
Drahtreifen
Vorne
100
Ohne Gruppeneinbindung
WH-R501-30-R
Drahtreifen
Hinten
8/9/10*
X
130
108
141
108
141
133
163/168
133
163/168
622 X 15C (700C)
-
622 X 15C (700C)
X
622 X 15C (700C)
-
622 X 15C (700C)
-
-
-
-
-
24/20,8
24/20,8
30/20,8
30/20,8
X
X
X
X
16
Gerade (2,0)/Aero
-
20
Gerade (2,0)/Aero
CP-WH23
CAT EYE: RR-550-WUW SW (CPSC/JIS/BS), RR-550-WUA SW (AS), RR-317-WUA SW
(DIN)
1.892 g / Satz (vorn: 811 g, hinten: 1081 g)
*Mit zusätzlichem Distanzring auch für
10-fach.
Empfohlene Reifenbreite 19-25C
** Gewicht ohne Schnellspanner und Felgenband
20
24
Gebogener Kopf (2,0)/Aero
Gebogener Kopf (2,0)/Aero
CP-FH02 (21-25Z) CP-FH35 (27Z)
CATEYE: RR-550-WUW/W SMN03 (JIS/CPSC) CATEYE: RR-550-WUW SW W/O BRACKET (JIS/
RR-550-WUA/A SMN03 (AS) RR-317-WUA/4K CPSC) RR-550-WUA SW W/O BRACKET (AS)
SMN03 (DIN)
RR-317-WUA SW W/O BRACKET (DIN)
1.900 g / Satz (vorn: 822 g, hinten: 1078 g)
*Mit zusätzlichem Distanzring auch für
10-fach.
Empfohlene Reifenbreite 19-28C
** Gewicht ohne Schnellspanner und Felgenband
Ohne Gruppeneinbindung
WH-R501-A-F
Drahtreifen
Vorne
100
Ohne Gruppeneinbindung
WH-R501-A-R
Drahtreifen
Hinten
8/9/10*
X
130
Ohne Gruppeneinbindung
WH-R501-F
Drahtreifen
Vorne
100
Ohne Gruppeneinbindung
WH-R501-R
Drahtreifen
Hinten
8/9/10*
X
130
Nabe-nachse
Länge (mm)
108
141
108
141
Schnellspanner
Länge Schnellspannerachse
(mm)
133
163/168
133
163/168
Größe
Asymmetrische Felge
622 X 15C (700C)
-
622 X 15C (700C)
-
622 X 15C (700C)
-
622 X 15C (700C)
-
Felge
Geschweißter
Felgenstoß
-
-
-
-
Höhe/Breite (mm)
24/20,8
24/20,8
24/20,8
24/20,8
X
X
X
X
Felgenband erforderlich
Speichenzahl
Speichen
Form
Speichenschutz (Option)
Reflektor (Option)
Gewicht**
20
24
20
24
Gebogener Kopf (2,0)/Aero
Gebogener Kopf (2,0)/Aero
Gebogener Kopf (2,0)/rund
Gebogener Kopf (2,0)/rund
CP-FH02 (21-25Z) CP-FH35 (27Z)
CP-FH02 (21-25Z) CP-FH35 (27Z)
CATEYE: RR-550-WUW/W SMN03 (JIS/ CATEYE: RR-550-WUW SW W/O BRACKET (JIS/ CATEYE: RR-550-WUW/W SMN03 (JIS/CPSC) CATEYE: RR-550-WUW SW W/O BRACKET (JIS/
CPSC) RR-550-WUA/A SMN03 (AS)
CPSC) RR-550-WUA SW W/O BRACKET (AS) RR-550-WUA/A SMN03 (AS) RR-317-WUA/4K CPSC) RR-550-WUA SW W/O BRACKET (AS)
RR-317-WUA/4K SMN03 (DIN)
RR-317-WUA SW W/O BRACKET (DIN)
SMN03 (DIN)
RR-317-WUA SW W/O BRACKET (DIN)
1.900 g / Satz (vorn: 822 g, hinten: 1078 g)
1.900 g / Satz (vorn: 822 g, hinten: 1078 g)
*Mit zusätzlichem Distanzring auch für
10-fach.
Anmerkung
SPEZIFIKATIONEN RENNRAD
Felge
Länge Schnellspannerachse
(mm)
Größe
Asymmetrische Felge
Geschweißter
Felgenstoß
Höhe/Breite (mm)
16
20
Aerospeichen
Aerospeichen
CP-WH23/CP-W020
CAT EYE: RR-550-WUW SW (CPSC/JIS/BS), RR-550-WUA SW (AS), RR-317-WUA SW (DIN)
-
Empfohlene Reifenbreite 19-28C
** Gewicht ohne Schnellspanner und
Felgenband Neues Dichtungssystem
Neues Dichtungssystem
*Mit zusätzlichem Distanzring auch für
10-fach.
Empfohlene Reifenbreite 19-28C
** Gewicht ohne Schnellspanner und
Felgenband Neues Dichtungssystem
Neues Dichtungssystem
249
Rennrad-Komponenten Di2
Schaltwerk
Umwerfer
Kompatibler Adapter
Gruppe
DURA-ACE
ULTEGRA
Gruppe
DURA-ACE
ULTEGRA
Modell-Nr.
RD-9070-SS
RD-6770-SS
Modell-Nr.
FD-9070-F
FD-6770-F
Schaltkäfig
SS
SS
Schaltstufen
vorn
2
2
Schaltstufen hinten
11
Modell-Nr.
10
Schaltstufen
hinten
Max.
Differenz
vorn
16Z
Gesamtkapazität
33Z
Max.
Zähnezahl
größtes
Ritzel
Min.
Zähnezahl
größtes
Ritzel
Max.
Zähnezahl
kleinstes
Ritzel
Min.
Zähnezahl
kleinstes
Ritzel
16Z
28Z
23Z
Konventionell Konventionell
Anlötsockel
Anlötsockel
43,5
43,5
28Z
Geeignete
Kettenlinie
(mm)
Schellen-Ø
-
-
Größtes
Kettenblatt
50-56Z
50-56Z
Gesamtkapazität
16Z
11Z
217g
10
Befestigung
12Z
11Z
11
Schelle
Durchmesser
33Z
23Z
12Z
Gemitteltes
Gewicht
Verbindungstyp
Ohne Gruppenein- Ohne Gruppenein- Ohne Gruppenein- Ohne Gruppenein- Ohne Gruppeneinbindung
bindung
bindung
bindung
bindung
Gruppe
SM-AD90-L
SM-AD90-MS
SM-AD67-L
SM-AD67-M
SM-AD67-MS
28,6 mm
-
X*
-
-
X*
31,8 mm
-
X
-
X
X
34,9 mm
X
-
X
-
Anmerkung
16Z
61-66
61-66
Gemitteltes
Gewicht
114g
167g
*Mit
Universalschelle
Schalt-/Bremshebel
Gruppe
DURA-ACE
DURA-ACE
ULTEGRA
Modell-Nr.
ST-9070
ST-9071
ST-6770
Art des Hebels
Dual-ControlSchalt-/Bremshebel
SchalthebelSpezifikationen
Kettenstrebenwinkel
(Grad)
*Mit
Universalschelle
Dual Control Brems-/ Dual-Control-Schalt-/
Schalthebel (TT/Triathlon)
Bremshebel
Schaltstufen vorn
2
2
2
Schaltstufen hinten
11
11
10
Flight DeckBetätigungsschalter
Griffweiteneinstellung
BremshebelKlemmschelle (mm)
Spezifikationen
Super SLR
Gewicht
X
-
-
X
23,8 / 24,2
X
237g
X
22,2-24
X
-
X
23,8-24,2
X
313g (Links & Rechts)
270g
Stromkabel
Stromkabel (SM-EW90)
Stromkabel (SM-EW67)
Ohne Gruppeneinbindung
Ohne Gruppeneinbindung
Gruppe
DURA-ACE
DURA-ACE
Gruppe
ULTEGRA
Modell-Nr.
SM-EW90-A
SM-EW90-F
Modell-Nr.
SM-EW67-A-E
Modell-Nr.
EW-SD50
EW-SD50-I
E-Tube-Anschluss (Stk.)
3
5
EW kompatibel
EW-SD50
Typ
Für externe
Verlegung
Für interne
Verlegung
Ladeanschluss (Stk.)
1
1
Kompatible Schaltgriffe
ST-6770
SC-R770
SC-R770
Kompatibel mit Flight Deck
Drahtloses System
ANT+
-
ANT+
Gruppe
Kompatible
Anzeigeeinheit
Drahtloses System
Anmerkung
Kabelbaum Für FlightDeck- Kabelbaum Für FlightDeckModell
Modell
Stromkabel für Fahrradcomputer
Schalter
Gruppe
Ohne Gruppeneinbindung
Modell-Nr.
SM-BK70
Kompatible Anzeigeeinheit
SC-R770
Drahtloses System
ANT+
Kompatible Schaltgriffe
ST-9000
Fernbedienungsschalter
(Rechts & Links)
-
Ohne Gruppenein- Ohne Gruppenein- Ohne Gruppeneinbindung
bindung
bindung
Gruppe
DURA-ACE
Modell-Nr.
SW-9071
SW-R671
SW-R610
SW-R600
Schaltertyp
Schalter, 1 Taste
Schalter, 2 Tasten
Sprinter-Schalter
Zweitschalter am
Lenker
Display- (Modus-) Wechsel
X
Position
Schalter für Ausleger
Schalter für Ausleger
Beliebige Position
Rundenbetrieb
X
EW kompatibel
EW-SD50
EW-SD50
EW-SD50
EW-SD50
Drahtlos/Verdrahtet
(Von ST zu Drahtlos-Einheit)
Kabel
(Nicht E-Tube)
Gemitteltes Gewicht
60g
95g
10g
30g
Batterie
Akkuladegerät
Gruppe
Ohne
Gruppeneinbindung
Ohne
Gruppeneinbindung
Ohne
Gruppeneinbindung
Ohne
Gruppeneinbindung
Gruppe
Ohne
Gruppeneinbindung
DURA-ACE
Modell-Nr.
SM-BTR2-1
SM-BTR2-2
SM-BTR1-67 Typ 1
SM-BTR1-67 Typ 2
Modell-Nr.
SM-BCR2
SM-BCR1
Kompatibles Ladegerät
Typ
SM-BCR2
Mit Recycling-Markierungen
SM-BCR2
Ohne Recycling-Markierung
SM-BCR1
Mit Recycling-Markierung
SM-BCR1
Ohne Recycling-Markierung
Kompatibler Akku
SM-BTR2
SM-BTR1
Gemitteltes Gewicht
-
50g
71g
71g
Ladekabel
Enthält SM-BCR2
SM-BCC1
Batteriehalter
Gruppe
250
Ohne Gruppeneinbindung Ohne Gruppeneinbindung Ohne Gruppeneinbindung Ohne Gruppeneinbindung Ohne Gruppeneinbindung Ohne Gruppeneinbindung
Modell-Nr.
SM-BMR2-L
SM-BMR2-S
SM-BMR2-I
SM-BMR1-L
SM-BMR1-S
SM-BMR1-I
Spezifikation
Langer Batteriehalter
Kurzer Batteriehalter
Langer Batteriehalter
Langer Batteriehalter
Kurzer Batteriehalter
Langer Batteriehalter
Kabelführung
Extern
Extern/Intern
Intern
Extern
Extern / Intern
Intern
EW kompatibel
Gemitteltes Gewicht
EW-SD50
EW-SD50
EW-SD50
EW-SD50
EW-SD50
EW-SD50
-
-
-
-
-
-
Rennrad-Komponenten Di2
Verbindungseinheit
Gummidichtung
Gruppe
Ohne Gruppeneinbindung
Ohne Gruppeneinbindung
Modell-Nr.
Spezifikation
SM-JC40
Vierfach-Verbindung
SM-JC41
Vierfach-Verbindung
Anmerkung
Für externe Version
(mit Schraube am Rahmen befestigt)
Für interne Verlegung
EW kompatibel
N/A
N/A
Gruppe
Ohne
Gruppeneinbindung
Gruppe
Modell-Nr.
SM-GM01
SM-GM02
Modell-Nr.
SM-EWC2
EW
EW-SD50
EW-SD50
Farbe
Schwarz / Weiß
Bohrungsmaß
auf dem Rahmen
6-mm-Kreis
7 x 8 mm
EW kompatibel
EW-SD50
Kabelbaumsatz
Ohne
Gruppeneinbindung
Adapter für Kabelbaumsatz
Gruppe
ULTEGRA
ULTEGRA
ULTEGRA
ULTEGRA
Modell-Nr.
SM-SC70
SM-6502
SM-6501-A
SM-6500-RS
Kompatible Anzeigeeinheit
SC-6502
SC-6502
SC-6502/6501
SC-6502/6501
ST-7801
ST-7803
ST-6600-S
ST-6600-G
ST-6603-S
ST-6603-G
ST-5600
ST-R700
ST-7703
ST-7700-C
ST-6510
ST-5510
ST-4400
ST-3300
ST-3304
ST-R600
ST-R500
ST-7703
ST-7700-C
ST-6510
ST-5510
ST-4400
ST-3300
ST-3304
ST-R600
ST-R500
Kompatible Schaltgriffe
Kabelkanal
Ohne
Gruppeneinbindung
ST-7801
ST-7803
ST-6600-S
ST-6600-G
ST-6603-S
ST-6603-G
ST-5600
ST-R700
Drahtloser Geschwindigkeitssensor
X
-*
X
-
Modus- & Start-/Stoppschalter
Rechts & Links
Rechts & Links
Rechts & Links
Rechts & Links
Steuerung über Hebel
X
X
X
X
Trittfrequenz
X
X
X
X
Hauptanzeige mit Trittfrequenz
X
X
X
X
Ganganzeiger (Lenker)
X
X
X
X
Gruppe
Ohne
Gruppeneinbindung
Ohne
Gruppeneinbindung
Modell-Nr.
SM-C050WCA1
SM-C050WCA2
Durchmesser der Gabel vorn für SensorCode
18,0-44,0 mm
-
Anzahl der Einbaukabel (VR-Gabel)
2
-
Anzahl der Einbaukabel (Bremskabel)
-
2
*1350 mm
Kabellänge für
Hinterrad
Anmerkung
Schaltwerk (Rennrad)
DURA-ACE
ULTEGRA
ULTEGRA
105
105
105
TIAGRA
RD-9000
RD-6700-A
RD-6700-A
RD-5701
RD-5701
RD-5701
RD-4601
Schaltkäfig
SS
SS
GS
SS
GS (Dreifach, vorn)
GS (Zweifach, vorn)
SS
Schaltstufen hinten
11
10
10
10
10
10
10
Max. Differenz vorn
16Z
16Z
22Z
16Z
22Z
16Z
16Z
Gesamtkapazität
33Z
34Z
40Z
34Z
40Z
37Z
34Z
28Z
30Z
30Z
30Z
30Z
32Z
30Z
Größtes Ritzel
Max.
Min.
23Z
23Z
23Z
25Z
25Z
27Z
25Z
Max.
12Z
15Z
14Z
14Z
14Z
12Z
14Z
Min.
Gemitteltes Gewicht
11Z
11Z
11Z
11Z
11Z
11Z
11Z
158g
189g
199g
230g
-
-
266g
Kleinstes Ritzel
Gruppe
TIAGRA
TIAGRA
SORA
SORA
2.300
Tourney A070
A050
Modell-Nr.
RD-4601
RD-4601
RD-3500
RD-3500
RD-2300
RD-A070
RD-A050
Smart
Schaltkäfig
GS (Dreifach, vorn)
GS (Zweifach, vorn)
SS
GS
Smart
Smart
Schaltstufen hinten
10
10
9
9
8
7
7
Max. Differenz vorn
22Z
16Z
16Z
20Z
22Z
16Z
14Z
Gesamtkapazität
40Z
37Z
37Z
41Z
35Z
33Z
29Z
Max.
30Z
32Z
32Z
32Z
26Z
28Z
28Z
Min.
25Z
27Z
25Z
25Z
21Z
28Z
28Z
Max.
14Z
12Z
14Z
14Z
13Z
14Z
14Z
Min.
Gemitteltes Gewicht
11Z
11Z
11Z
11Z
12Z
11Z
13Z
-
-
-
-
-
-
-
Größtes Ritzel
Kleinstes Ritzel
SPEZIFIKATIONEN RENNRAD
Gruppe
Modell-Nr.
Umwerfer (Rennrad)
Gruppe
DURA-ACE
DURA-ACE
ULTEGRA
ULTEGRA
ULTEGRA
ULTEGRA
ULTEGRA
ULTEGRA
ULTEGRA
Modell-Nr.
FD-9000-B
FD-9000-F
FD-6700 G-B
FD-6700 G-F
FD-6703 G-B
FD-6703 G-F
FD-6700-B
FD-6700-F
FD-6703-B
Schaltstufen hinten
11
11
10
10
10
10
10
10
10
Befestigung
Schelle
Anlötsockel
Schelle
Anlötsockel
Schelle
Anlötsockel
Schelle
Anlötsockel
Schelle
Kettenlinie (mm)
43,5
43,5
43,5
43,5
45
45
43,5
43,5
45
Klemmschellendurchmesser (mm)
*(28,6)/31,8/34,9
-
*(28,6)/31,8/34,9
-
*(28,6)/31,8/34,9
-
*(28,6)/31,8/34,9
-
*(28,6)/31,8/34,9
Größtes Kettenblatt
50-56Z
50-56Z
50-56Z
50-56Z
52Z
52Z
50-56Z
50-56Z
52Z
Kapazität
16Z
16Z
16Z
16Z
22Z
22Z
16Z
16Z
22Z
Kettenstrebenwinkel (Grad)
Gemitteltes Gewicht
61-66
61-66
76g
66g
61-66
104g (Größe L)
61-66
89g
63-66
131g (Größe L)
63-66
114g
61-66
104g (Größe L)
61-66
89g
63-66
131g (Größe L)
Anmerkung
*Mit
Universalschelle
*Mit
Universalschelle
*Mit
Universalschelle
*Mit
Universalschelle
*Mit
Universalschelle
251
Umwerfer (Rennrad)
Gruppe
ULTEGRA
Ohne
Gruppeneinbindung
Ohne
Gruppeneinbindung
Ohne
Gruppeneinbindung
Ohne
Gruppeneinbindung
105
105
105
105
Modell-Nr.
FD-6703-F
FD-CX70-B-T
FD-CX70-B-D
FD-CX70-F-T
FD-CX70-F-D
FD-5700-B
FD-5700-F
FD-5703-B
FD-5703-F
Schaltstufen hinten
10
10
10
10
10
10
10
10
10
Befestigung
Anlötsockel
Schelle
Schelle
Anlötsockel
Anlötsockel
Schelle
Anlötsockel
Schelle
Anlötsockel
43,5
43,5
43,5
43,5
43,5
43,5
45
45
-
-
*(28,6)/31,8/34,9
-
*(28,6)/31,8/34,9
-
46-52Z
46-52Z
50-56Z
50-56Z
50Z
50Z
Kettenlinie (mm)
45
Klemmschellendurchmesser (mm)
-
Größtes Kettenblatt
52Z
*(28,6)/31,8/34,9 *(28,6)/31,8/34,9
46-52Z
Kapazität
22Z
16Z
16Z
16Z
16Z
16Z
16Z
20Z
20Z
Kettenstrebenwinkel (Grad)
Gemitteltes Gewicht
63-66
114 g
63-66
108 g
63-66
103 g
63-66
92 g
63-66
87 g
61-66
105 g (Größe L)
61-66
89 g
63-66
132 g (Größe L)
63-66
114 g
*Mit
Universalschelle
*Mit
Universalschelle
Anmerkung
*Mit
Universalschelle
*Mit
Universalschelle
Gruppe
Ohne
Gruppeneinbindung
Ohne
Gruppeneinbindung
Ohne
Gruppeneinbindung
Ohne
Gruppeneinbindung
TIAGRA
TIAGRA
TIAGRA
TIAGRA
Modell-Nr.
FD-R440-B
FD-R440-F
FD-R453-B
FD-R453-F
FD-4600-B
FD-4600-F
FD-4603-B
FD-4603-F
Schaltstufen hinten
9
9
9
9
10
10
10
10
Befestigung
Schelle
Anlötsockel
Schelle
Anlötsockel
Schelle
Anlötsockel
Schelle
Anlötsockel
45
Kettenlinie (mm)
43,5
43,5
45
45
43,5
43,5
45
Klemmschellendurchmesser (mm)
28,6/31,8
-
*(28,6)/31,8/34,9
-
*(28,6)/31,8/34,9
-
*(28,6)/31,8/34,9
-
Größtes Kettenblatt
50-56Z
50-56Z
50Z
50Z
50-56Z
50-56Z
50Z
50Z
Kapazität
16Z
16Z
20Z
20Z
16Z
16Z
20Z
20Z
Kettenstrebenwinkel (Grad)
Gemitteltes Gewicht
61-66
96 g
61-66
-
63-66
-
63-66
-
61-66
-
61-66
-
63-66
-
63-66
-
Anmerkung
Für Einsatz mit Schalter für Flachlenker
*Mit
SL-R660/R440
Universalschelle
*Mit
Universalschelle
*Mit
Universalschelle
Gruppe
Ohne
Gruppeneinbindung
Ohne
Gruppeneinbindung
Ohne
Gruppeneinbindung
Ohne
Gruppeneinbindung
Ohne
Gruppeneinbindung
Ohne
Gruppeneinbindung
Ohne
Gruppeneinbindung
Ohne
Gruppeneinbindung
SORA
Modell-Nr.
FD-R440A-B
FD-R440A-F
FD-R440A-B
FD-R440A-F
FD-R443A-B
FD-R443A-F
FD-R443A-B
FD-R443A-F
FD-3500-B
Schaltstufen hinten
8
8
8
8
8
8
8
8
9
Befestigung
Schelle
Anlötsockel
Schelle
Anlötsockel
Schelle
Anlötsockel
Schelle
Anlötsockel
Schelle
Kettenlinie (mm)
43,5
43,5
43,5
43,5
45
45
45
45
43,5
Klemmschellendurchmesser (mm)
28,6/31,8
-
28,6/31,8
-
28,6/31,8
-
28,6/31,8
-
*(28,6)/31,8/34,9
Größtes Kettenblatt
50-53Z
50-53Z
50-53Z
50-53Z
52Z
52Z
52Z
52Z
46-52Z
Kapazität
16Z
16Z
16Z
16Z
22Z
22Z
22Z
22Z
16Z
Kettenstrebenwinkel (Grad)
Gemitteltes Gewicht
61-66
61-66
61-66
61-66
63-66
63-66
63-66
-
63-66
-
61-66
-
-
Anmerkung
-
-
Für den Einsatz mit Schalthebel SL-R440 konzipiert.
*Mit
Universalschelle
Für den Einsatz mit Schalthebel SL-R440 konzipiert.
Gruppe
SORA
SORA
SORA
SORA
SORA
2.300
2.300
2.300
2.300
Modell-Nr.
FD-3500-F
FD-3503-B
FD-3503-F
FD-3403-B
FD-3403-F
FD-2300-B
FD-2300-F
FD-2303-B
FD-2303-F
Schaltstufen hinten
9
9
9
9
9
8
8
8
8
Befestigung
Anlötsockel
Schelle
Anlötsockel
Schelle
Anlötsockel
Schelle
Anlötsockel
Schelle
Anlötsockel
45
Kettenlinie (mm)
43,5
45
45
45
45
43,5
43,5
45
Klemmschellendurchmesser (mm)
-
*(28,6)/31,8/34,9
-
*(28,6)/31,8/34,9
-
*(28,6)/31,8
-
*(28,6)/31,8
-
Größtes Kettenblatt
46-52Z
50Z
50Z
50Z
50Z
50-53Z
50-53Z
52Z
52Z
Kapazität
16Z
20Z
20Z
20Z
20Z
16Z
16Z
22Z
22Z
Kettenstrebenwinkel (Grad)
Gemitteltes Gewicht
61-66
63-66
63-66
63-66
63-66
61-66
61-66
63-66
63-66
-
-
-
-
-
-
-
-
-
*Mit
Universalschelle
Anmerkung
Gruppe
Tourney A070
A050
Modell-Nr.
FD-A070
FD-A050
Schaltstufen hinten
7
7
Befestigung
Schelle
Schelle
Kettenlinie (mm)
43,5
43,5
Klemmschellendurchmesser (mm)
*(28,6)/31,8
28,6/31,8
Größtes Kettenblatt
50Z
53Z
Kapazität
16Z
16Z
Kettenstrebenwinkel (Grad)
Gemitteltes Gewicht
61-66
61-66
-
-
Anmerkung
252
46-52Z
*Mit
Universalschelle
*Mit
Universalschelle
*Mit
Universalschelle
*Mit
Universalschelle
Schalt-/Bremshebel (Rennrad)
Gruppe
DURA-ACE
DURA-ACE
DURA-ACE
DURA-ACE
Modell-Nr.
ST-9000
SL-BSR1
ST-7900
SL-7900
SL-BS79
Art des Hebels
Dual-Control-Schalt-/Bremshebel
Lenkerend-Schalthebel
Dual-Control-Schalt-/Bremshebel
Unterrohr-Schalter
Lenkerend-Schalthebel
Schaltstufen vorn
2
2
2
2/3
2/3
Schaltstufen hinten
11
11
10
10
10
X
-
X
-
-
Flight Deck
SchalthebelSpezifikationen
Außenhülle
BremshebelSpezifikationen
DURA-ACE
Mit
Gangsensor
Ohne
Gangsensor
Hebelseitig
Schaltwerkseitig
-
-
-
-
-
SP41
SP41
SP41
-
SP41
SP41 Gedichtet
SP41 Gedichtet
SP41 Gedichtet
SP41 Gedichtet
SP41 Gedichtet
Edelstahlzug
X (Neuer, glatterer Zug)
X (Neuer, glatterer Zug)
X (PTFE)
X(PTFE)
X(PTFE)
Klemmschelle (mm)
-
-
-
-
-
Griffweiteneinstellung
X
-
X
-
-
Klemmschelle (mm)
23,8/24,2
-
23,8/24,2
-
-
-
-
Neues SUPER SLR
-
-
365g
153g
379g
63g
153g
Kompatibilität
Gemitteltes Gewicht
Anmerkung
Gruppe
DURA-ACE
DURA-ACE
ULTEGRA
ULTEGRA
ULTEGRA
Modell-Nr.
SL-7700
SL-BS77
ST-6700
ST-6703
SL-BS64-8
Art des Hebels
Unterrohr-Schalter
Lenkerend-Schalthebel
Dual-Control-Schalt-/Bremshebel
Dual-Control-Schalt-/Bremshebel
Lenkerend-Schalthebel
Schaltstufen vorn
2/3
2/3
2
3
2/3
Schaltstufen hinten
9
9
10
-
8
-
-
X
X
-
-
-
-
-
-
Flight Deck
SchalthebelSpezifikationen
Außenhülle
Hebelseitig
-
SP41
SP41
SP41
SP41
Schaltwerkseitig
SP41 Gedichtet
SP41 Gedichtet
SP41 Gedichtet
-
SP41 Gedichtet
X
Edelstahlzug
X
X
X (PTFE)
X (PTFE)
Klemmschelle (mm)
-
-
-
-
Griffweiteneinstellung
-
-
Klemmschelle (mm)
-
-
23,8/24,2
23,8/24,2
-
-
-
Neues SUPER SLR
Neues SUPER SLR
-
-
-
447 g
460 g
-
Kompatibilität
Gemitteltes Gewicht
Verwendung von Distanzringen Verwendung von Distanzringen
-
Anmerkung
Gruppe
Ohne Gruppeneinbindung
105
105
TIAGRA
TIAGRA
Modell-Nr.
BL-R600
ST-5700-S/L
ST-5703-S/L
ST-4600
ST-4603
Art des Hebels
Bremshebel
Dual-Control-Schalt-/Bremshebel
Dual-Control-Schalt-/Bremshebel
Dual-Control-Schalt-/Bremshebel
Dual-Control-Schalt-/Bremshebel
Schaltstufen vorn
-
2
3
2
3
Schaltstufen hinten
-
10
-
10
-
-
-
-
-
-
Flight Deck
SchalthebelSpezifikationen
Außenhülle
Mit
Gangsensor
Ohne
Gangsensor
-
-
-
-
-
Hebelseitig
-
SP41
SP41
SP41
SP41
Schaltwerkseitig
-
SP41 Gedichtet
-
SP41 Gedichtet
-
-
X (PTFE)
X (PTFE)
X
X
-
-
-
-
Edelstahlzug
BremshebelSpezifikationen
Klemmschelle (mm)
-
Griffweiteneinstellung
-
Klemmschelle (mm)
Kompatibilität
Gemitteltes Gewicht
Anmerkung
SPEZIFIKATIONEN RENNRAD
BremshebelSpezifikationen
Mit
Gangsensor
Ohne
Gangsensor
Verwendung von Distanzringen Verwendung von Distanzringen Verwendung von Distanzringen Verwendung von Distanzringen
23,8/24,2
23,8/24,2
23,8/24,2
23,8/24,2
23,8/24,2
SUPER SLR
-
Neues SUPER SLR
490g
Neues SUPER SLR
507g
Neues SUPER SLR
258 g
Neues SUPER SLR
251g
Integrierte Zugeinstellung
erhältlich
Integrierte Zugeinstellung
erhältlich
253
Schalt-/Bremshebel (Rennrad)
Gruppe
TIAGRA
TIAGRA
TIAGRA
Ohne Gruppeneinbindung
Modell-Nr.
SL-4600
SL-4603
BL-4600
ST-R500
SL-R400
Art des Hebels
Rapidfire Plus
Rapidfire Plus
Bremshebel
Dual-Control-Schalt-/Bremshebel
Unterrohr-Schalter
Schaltstufen vorn
2
3
-
2/3
2/3
Schaltstufen hinten
10
-
-
8
8
-
-
-
X
-
Flight Deck
SchalthebelSpezifikationen
Außenhülle
BremshebelSpezifikationen
Mit
Gangsensor
Ohne
Gangsensor
-
-
-
-
-
Hebelseitig
SP41
SP41
-
SP41
-
Schaltwerkseitig
SP41 Gedichtet
-
-
SP41 Gedichtet
SP41 Gedichtet
Edelstahlzug
X
X
-
X
X
Klemmschelle (mm)
22,2
22,2
-
-
-
Griffweiteneinstellung
-
-
Schraubeneinstellung
-
-
Klemmschelle (mm)
-
-
22,2
23,8 /24,2
-
138 g
138 g
Neues SUPER SLR/ MTB V-BRAKE
176 g
Neues SUPER SLR/ MTB V-BRAKE
-
-
Kompatibilität
Gemitteltes Gewicht
Kompatibel mit V-BRAKE/
Seitenzug-/Cantilever- und
Rennrad-Scheibenbremse
Anmerkung
Gruppe
Ohne Gruppeneinbindung
SORA
SORA
SORA
SORA
Modell-Nr.
BL-R400
ST-3500
ST-3503
SL-3500
SL-3503
Art des Hebels
Bremshebel
Dual-Control-Schalt-/Bremshebel
Dual-Control-Schalt-/Bremshebel
Rapidfire Plus
Rapidfire Plus
Schaltstufen vorn
-
2
3
2
3
Schaltstufen hinten
-
9
-
9
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
SP41
Flight Deck
SchalthebelSpezifikationen
Außenhülle
Mit
Gangsensor
Ohne
Gangsensor
Hebelseitig
-
SP41
SP41
SP41
Schaltwerkseitig
-
SP41 Gedichtet
-
SP41 Gedichtet
-
-
X
X
X
X
-
-
22,2
22,2
Edelstahlzug
BremshebelSpezifikationen
Klemmschelle (mm)
-
Griffweiteneinstellung
-
Klemmschelle (mm)
23,8 /24,2
23,8/24,2
23,8/24,2
-
Neues SUPER SLR
Neues SUPER SLR
-
-
-
-
-
-
-
Kompatibilität
Gemitteltes Gewicht
Verwendung von Distanzringen Verwendung von Distanzringen
-
-
-
-
Kompatibel mit Seitenzug-/Cantilever/Rennrad-Scheibenbremse
Nicht kompatibel mit V-BRAKE/ kompakter V-BRAKE
Integrierte Zugeinstellung erhältlich
Anmerkung
Gruppe
SORA
2.300
2.300
Tourney A070
A050
Modell-Nr.
BL-3500
ST-2300
ST-2303
ST-A070
SL-A050-7R
Art des Hebels
Am Lenker befestigter Schalthebel
Bremshebel
Dual-Control-Schalt-/Bremshebel
Dual-Control-Schalt-/Bremshebel
Dual-Control-Schalt-/Bremshebel
Schaltstufen vorn
-
2
3
2
-
Schaltstufen hinten
-
8
-
7
7
-
-
-
-
-
Flight Deck
SchalthebelSpezifikationen
Außenhülle
BremshebelSpezifikationen
Mit
Gangsensor
Ohne
Gangsensor
-
-
-
-
-
Hebelseitig
-
SP40
SP40
SIS40
SIS40
Schaltwerkseitig
SIS40
-
SP40 Gedichtet
-
SIS40
Edelstahlzug
-
X
X
Option
-
Klemmschelle (mm)
-
-
-
-
25,6
Griffweiteneinstellung
X
Schraube
-
23,8 / 24,2
23,8 / 24,2
23,8 / 24,2
-
Neues SUPER SLR/ MTB V-BRAKE
SUPER SLR
SUPER SLR
SUPER SLR
-
-
-
-
-
-
Klemmschelle (mm)
Kompatibilität
Gemitteltes Gewicht
Anmerkung
254
Ohne Gruppeneinbindung
Einschließlich geräuschlosem
Anschlag
Kompatibel mit V-BRAKE/
Seitenzug-/Cantilever- und RennradScheibenbremse
Nicht kompatibel mit Rollenbremse
Verwendung von Distanzringen Verwendung von Distanzringen
Schalt-/Bremshebel (Rennrad)
Gruppe
A050
Ohne Gruppeneinbindung
Ohne Gruppeneinbindung
Ohne Gruppeneinbindung
Modell-Nr.
SL-A050-LN
SL-SY20A-6-VORBAU
SL-SY20A-7-VORBAU
SL-SY20A-6-D
SL-SY20A-7-D
Art des Hebels
Am Lenker befestigter Schalthebel
Am Vorbau befestigter Schalthebel
Am Vorbau befestigter Schalthebel
Unterrohr-Schalthebel
Unterrohr-Schalthebel
Schaltstufen vorn
2 (Friktion)
2 (Friktion)
2 (Friktion)
2 (Friktion)
2 (Friktion)
Schaltstufen hinten
-
6
7
6
7
-
-
-
-
-
Flight Deck
SchalthebelSpezifikationen
Außenhülle
BremshebelSpezifikationen
Mit
Gangsensor
Ohne
Gangsensor
Hebelseitig
Schaltwerkseitig
Ohne Gruppeneinbindung
-
-
-
-
-
SIS40
SIS40
SIS40
SIS40
SIS40
SIS40
-
SIS40
SIS40
SIS40
Edelstahlzug
-
-
-
-
-
Klemmschelle (mm)
25,6
22,2
22,2
22,2
22,2
Griffweiteneinstellung
-
-
-
-
-
Klemmschelle (mm)
-
-
-
-
-
Kompatibilität
Gemitteltes Gewicht
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
Anlötsockel-Version
Anlötsockel-Version
Ohne Gruppeneinbindung
Anmerkung
Ohne Gruppeneinbindung
Ohne Gruppeneinbindung
Ohne Gruppeneinbindung
Ohne Gruppeneinbindung
SL-SY20A-6-D/BAND
SL-SY20A-7-D/BAND
SL-R780
SL-R783-L
BL-R780
Art des Hebels
Unterrohr-Schalthebel
Unterrohr-Schalthebel
Rapidfire Plus
Rapidfire Plus
Bremshebel
Schaltstufen vorn
2 (Friktion)
2 (Friktion)
2
3
-
Schaltstufen hinten
6
7
10
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
Hebelseitig
SIS40
SIS40
SP41
SP41
-
Schaltwerkseitig
SIS40
SIS40
SP41 Gedichtet
-
-
Edelstahlzug
-
-
X
X
-
Klemmschelle (mm)
28,6
28,6
22,2
22,2
-
Griffweiteneinstellung
-
-
-
-
Schraubeneinstellung
22,2
Flight Deck
SchalthebelSpezifikationen
Außenhülle
BremshebelSpezifikationen
Mit
Gangsensor
Ohne
Gangsensor
Klemmschelle (mm)
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
129 g
129 g
129 g
Anmerkung
Für Schellenumwerfer
Für Schellenumwerfer
Für flachen Lenker
Für flachen Lenker
Für Flachlenker Für Seitenzug-/
Cantilever-/RennradScheibenbremse
Ohne Gruppeneinbindung
Kompatibilität
Gemitteltes Gewicht
Gruppe
Ohne Gruppeneinbindung
Ohne Gruppeneinbindung
Ohne Gruppeneinbindung
Ohne Gruppeneinbindung
Modell-Nr.
BL-R770
BL-R550-S
BL-R550-L
SL-R440
SL-R440-L
Art des Hebels
Bremshebel
Bremshebel
Bremshebel
Rapidfire Plus
Rapidfire Plus
Schaltstufen vorn
-
-
-
2/3
2/3
Schaltstufen hinten
-
-
-
9
9
-
-
-
-
-
Flight Deck
SchalthebelSpezifikationen
Außenhülle
BremshebelSpezifikationen
Mit
Gangsensor
Ohne
Gangsensor
Hebelseitig
Schaltwerkseitig
-
-
-
*1
*1
-
-
-
SP41
SP41
SP41 Gedichtet
-
-
-
SP41 Gedichtet
Edelstahlzug
-
-
-
X
X
Klemmschelle (mm)
-
-
-
22,2
22,2
Griffweiteneinstellung
Schraubeneinstellung
Schraubeneinstellung
Schraubeneinstellung
-
-
Klemmschelle (mm)
22,2
22,2
22,2
-
-
SUPER SLR
SUPER SLR
SUPER SLR
-
-
-
-
-
-
-
Für Seitenzug- / Cantilever- /
Rollen- / RennradScheibenbremse
Für Seitenzug- / Cantilever- /
Rennrad-Scheibenbremse
Für Seitenzug- / Cantilever- /
Rennrad-Scheibenbremse
Für Fitness-Räder
Linke Seite:SL-R441
Für Fitness-Räder
Schwarze Version
Linke Seite:SL-R441-L
Kompatibilität
Gemitteltes Gewicht
Anmerkung
SPEZIFIKATIONEN RENNRAD
Gruppe
Modell-Nr.
255
Schalt-/Bremshebel (Rennrad)
Gruppe
Ohne Gruppeneinbindung
Ohne Gruppeneinbindung
Ohne Gruppeneinbindung
Modell-Nr.
SL-R440-8
SL-R440-8-L
ST-R221
ST-R221-L
Art des Hebels
Rapidfire Plus
Rapidfire Plus
EZ-Fire Plus
EZ-Fire Plus
Schaltstufen vorn
2/3
2/3
2
2
Schaltstufen hinten
8
8
8
8
-
-
-
-
Flight Deck
SchalthebelSpezifikationen
Außenhülle
BremshebelSpezifikationen
Mit
Gangsensor
Ohne
Gangsensor
Ohne Gruppeneinbindung
*1
*1
-
-
Hebelseitig
SP41
SP41
SP40
SP40
Schaltwerkseitig
SP40 Gedichtet
SP41 Gedichtet
SP41 Gedichtet
SP40 Gedichtet
Edelstahlzug
X
X
-
-
Klemmschelle (mm)
22,2
22,2
-
-
Griffweiteneinstellung
-
-
X
X
Klemmschelle (mm)
-
-
22,2
22,2
Kompatibilität
Gemitteltes Gewicht
-
-
SUPER SLR
SUPER SLR
-
-
-
Für Fitness-Räder
Für Fitness-Räder
Linke Seite:SL-R441
Für Fitness-Räder
Schwarze Version,
links:SL-R441-L
Für Fitness-Räder
Anmerkung
Kompatibel mit V-BRAKE/
Cantilever-/Seitenzug- und
Scheibenbremse
Kompatibel mit V-BRAKE/
Cantilever-/Seitenzug- und
Scheibenbremse
DURA-ACE
Gruppe
Ohne Gruppeneinbindung
Ohne Gruppeneinbindung
Ohne Gruppeneinbindung
Modell-Nr.
ST-R225
ST-R225-L
BL-TT78
BL-TT79
Art des Hebels
EZ-Fire Plus
EZ-Fire Plus
Bremshebel
Bremshebel
Schaltstufen vorn
3
3
-
-
Schaltstufen hinten
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
Hebelseitig
SP40
SP40
-
-
Schaltwerkseitig
-
-
-
-
-
-
-
-
Flight Deck
SchalthebelSpezifikationen
Außenhülle
Mit
Gangsensor
Ohne
Gangsensor
Edelstahlzug
BremshebelSpezifikationen
Klemmschelle (mm)
-
-
-
-
Griffweiteneinstellung
X
X
X
X
Klemmschelle (mm)
Kompatibilität
Gemitteltes Gewicht
22,2
22,2
*2
*2
SUPER SLR
SUPER SLR
SUPER SLR
Neu SUPER SLR
-
-
-
-
Vorderer Hebel mit Verkleidung
Vorderer Hebel mit Verkleidung;
Schwarze Version
Für Fitness-Räder
Für Fitness-Räder
Kompatibel mit V-BRAKE/Cantilever-/
Seitenzug- und Scheibenbremse
Kompatibel mit V-BRAKE/Cantilever-/
Seitenzug- und Scheibenbremse
Anmerkung
*2: Befestigungtyp: Spreizklemmung,
Innendurchmesser des Lenkers: 19,0-22,5,
Außendurchmesser des Lenkers: 22,2-24,0
Bremse (Rennrad)
Gruppe
DURA-ACE
DURA-ACE
DURA-ACE
ULTEGRA
ULTEGRA
105
Modell-Nr.
BR-9000
BR-9010-F
BR-9010-R
BR-6700 G
BR-6700
BR-5700-S/L
Typ
SLR EVO Doppelgelenk
für Direktmontage
für Direktmontage
Super SLR Doppelgelenk
Super SLR Doppelgelenk
Super SLR Doppelgelenk
Einbaumaß (mm)
49
49
-
49
49
49
R55C4
R55C4
R55C4
R55C3
R55C3
R55C3
Standard
Bremsbelag
Optionale Wahl
Kompatibilität
R55C3 für Carbonfelge, R55C3-1 für Carbonfelge (28C breite Carbonfelge mit
BR-9010-R)
-
Montage-Gelenkmutter (mm) 10,5/ 12,5/18,0 / 25,0/32,0
Cartridge-Bremsbelagträger
Gemitteltes Gewicht
X
297g
-
X
157g
X
150g
Neues SUPER SLR
Neues SUPER SLR
R55C für Keramikfelge,
R55C3 für Carbonfelge
Neues SUPER SLR
10,5 / 12,5 / 18,0 / 27,0/32,0 10,5 / 12,5 / 18,0 / 27,0/32,0 10,5 / 12,5 / 18,0 / 27,0/32,0
X
317g
X
317g
X
358g
Gruppe
Ohne Gruppeneinbindung
TIAGRA
SORA
SORA
Modell-Nr.
BR-R561 (S) / (L)
BR-4600
BR-3500
BR-3400
BR-R650
BR-R451
Typ
Super SLR Doppelgelenk
Super SLR Doppelgelenk
Super SLR Doppelgelenk
Super SLR Doppelgelenk
Super SLR Doppelgelenk
Super SLR Doppelgelenk
Einbaumaß (mm)
Bremsbelag
256
-
R55C für Keramikfelge, R55C3 für Carbonfelge
Ohne Gruppeneinbindung Ohne Gruppeneinbindung
49
49
49
49
57
57
Standard
R55C3
R50T2
R50T2
R50T2
R55C2
R50T2
Optionale Wahl
R55C für Carbonfelge,
R55C3 für Keramikfelge
-
-
-
R55C für Carbonfelge,
R55C3 für Keramikfelge
-
Kompatibilität
Neues SUPER SLR
Neues SUPER SLR
Neues SUPER SLR
Super SLR
Neues SUPER SLR
Neues SUPER SLR
Montage-Gelenkmutter (mm)
10,5/ 12,5/ 18,0/27,0
10,5/ 12,5/ 18,0/ 27,0
10,5 / 12,5 / 18,0 / 27,0
10,5 / 12,5 / 18,0 / 27,0
10,5 / 12,5 / 18,0 / 27,0
10,5/12,5/18,0/27,0
Cartridge-Bremsbelagträger
Gemitteltes Gewicht
X
-
-
-
X
-
-
-
-
-
-
-
Bremse (Cantilever-Bremse)
Ohne
Gruppeneinbindung
Gruppe
Ohne
Gruppeneinbindung
Modell-Nr.
BR-CX70
BR-CX50
Typ
Cantilever
Cantilever
Einbaumaß
-
-
Standard
R55C+1
R50T2
Optionale Wahl
R55C3
R55C3 Für
Carbonfelge
Neues SUPER SLR
Bremsbelag
Kompatibilität
Neues SUPER SLR
Montage-Gelenkmutter (mm)
-
-
Cartridge-Bremsbelagträger
Gemitteltes Gewicht
X
-
165 g
Cyclocross-Einsatz
175 g
Cyclocross-Einsatz
Ohne
Gruppeneinbindung
Ohne
Gruppeneinbindung
Anmerkung
Bremse (V-BRAKE)
Gruppe
Ohne
Gruppeneinbindung
Modell-Nr.
BR-R573
BR-R463
BR-R353
Bremsentyp
V-BRAKE
V-BRAKE
V-BRAKE
Kompatibilität
MTB V-BRAKE
MTB V-BRAKE
MTB V-BRAKE
Querzug
-
-
-
Parallelführung
-
-
-
Bremskraftbegrenzer
-
-
-
Torsionsfeder
X
X
X
Bremsschuhsockel mit Gewinde
X
X
M70R2
S70C
S70T
Option 1
M70CT4
M70CT4
M70T4
Option 2
S70C
-
-
Bogengröße (mm)
90
90
90
Länge Befestigungsschraube (mm)
16 / 25
16 / 25
16 / 25
Buchsenführung
X
X
X
Winkel des Zugführungsrohres
Cartridge-Bremsbelagträger
45/90/135
45/90/135
45/90/135
X
SHIMANO-Logo
X
SHIMANO-Logo
SHIMANO-Logo
Bremsschuhmodell
Anmerkung
Bremse (Scheibenbremse)
Ohne
Gruppeneinbindung
Gruppe
Ohne
Gruppeneinbindung
Modell-Nr.
BR-CX75
BR-R515
Bremsentyp
Mechanische
Scheibenbremse
Mechanische
Scheibenbremse
Kompatibilität
Neues SUPER SLR
Neues SUPER SLR
Empfohlener Bremshebel
ST-6700
ST-4600/5700
Empfohlene Bremsscheibe
SM-RT81/86
SM-RT64/RT66
Befestigung
(für IS-Befestigung mit Befestigungsadapter
erhältlich)
Sockelversion
Sockelversion
Standard
G01A Kunstharz
G01S Kunstharz
Option
Kabel
G03Ti
M-System
SLR-Bremse
Anmerkung
Cyclocross-Einsatz
SHIMANO-Logo
BELAG
SPEZIFIKATIONEN RENNRAD
X
Standard
257
Kurbelgarnitur (Rennrad)
Gruppe
DURA-ACE
DURA-ACE
DURA-ACE
DURA-ACE
ULTEGRA
ULTEGRA
ULTEGRA
Modell-Nr.
FC-9000
FC-7900
FC-7950
FC-7710
FC-6700 G
FC-6700
FC-6703 G
Schaltstufen hinten
11
10
10
Einfach
10
10
10
Abstufung
50-34Z/52-36Z/52-38Z/
53-39Z/54-42Z/55-42Z
53-42Z/52-39Z/53-39Z/
54-42Z/55-42Z/56-44Z
50-34Z
45Z>>55Z (1/2"X1/8") /
45Z>>55Z (1/2"X3/32")
52-39Z / 53-39Z
52-39Z / 53-39Z
52-39-30Z
130 / 92
Lochkreis-Ø (mm)
Kurbelarmlängen
110
130
110
144
130
130
160,0 mm
-
-
-
-
-
-
-
162,5 mm
-
-
-
-
-
-
X
165,0 mm
X
X
X
X
X
X
167,5 mm
X
X
X
X
-
-
-
170,0 mm
X
X
X
X
X
X
X
172,5 mm
X
X
X
X
X
X
X
175,0 mm
X
X
X
X
X
X
X
177,5 mm
X
X
X
-
-
-
-
180,0 mm
X
X
X
-
-
-
-
Superschmale 11-fachHG EVO-Kette
Superschmale 10-fachHG-Kette
Superschmale 10-fachHG-Kette
1/2"x1/ 8" 1/2"x3/32"
SM-BB9000
SM-BB92-41B
SM-BB7900
SM-BB91-41B
SM-BB7900
SM-BB91-41B
BB-7710 / 7700
SM-BB6700
SM-BB71-41B
SM-BB6700
SM-BB71-41B
43,5 mm
X
X
X
109,5
X
X
-
45 mm
-
-
-
-
-
-
X
-
Kette
Modell-Nr.
Innenlager
Kettenlinie
Optionaler Kettenschutz
-
-
-
-
-
-
Robuste 2-Piece Kurbelgarnitur
-
-
-
-
-
-
Gemitteltes Gewicht
683 g (53-39Z, mit
Innenlager)
735 g (53-39Z, 170 mm,
mit Innenlager)
735 g (170 mm, mit
Innenlager)
82 g
(46Z, 1/2"x 1/8")
790 g (53-39Z, 170 mm, 790 g (53-39Z, 170 mm,
mit Innenlager)
integriertes Innenlager)
SM-BB6700
SM-BB71-41B
892 g (170 mm, mit
Innenlager)
Gruppe
ULTEGRA
ULTEGRA
ULTEGRA
Ohne Gruppeneinbindung
105
105
105
Modell-Nr.
FC-6703
FC-6750 G
FC-6750
FC-CX70
FC-5700-S/L
FC-5750-S/L
FC-5703-S/L
Schaltstufen hinten
10
10
10
10
10
10
10
Abstufung
52-39-30Z
50-34Z
50-34Z
46-36Z
52-39Z / 53-39Z
50-34Z
50-39-30Z
Lochkreis-Ø (mm)
130 / 92
110
110
110
130
110
130 / 74
160,0 mm
-
-
-
-
-
-
-
162,5 mm
-
-
-
-
-
-
-
165,0 mm
X
X
X
X
X
X
X
Kurbelarmlängen
167,5 mm
-
-
-
-
-
-
-
170,0 mm
X
X
X
X
X
X
X
172,5 mm
X
X
X
X
X
X
X
175,0 mm
X
X
X
X
X
X
X
177,5 mm
-
-
-
-
-
-
-
180,0 mm
-
-
-
-
-
-
-
Superschmale Zehnfach- Superschmale Zehnfach- Superschmale Zehnfach- Superschmale Zehnfach- Superschmale HG-Kette Superschmale HG-Kette Superschmale HG-Kette
HG-Kette
HG-Kette
HG-Kette
HG-Kette (CN-6701)
für 10-fach (CN-5701)
für 10-fach (CN-5701)
für 10-fach (CN-5600)
Kette
SM-BB6700
SM-BB71-41B
SM-BB6700
SM-BB71-41B
SM-BB6700
SM-BB71-41B
SM-BB6700
SM-BB71-41B
SM-BB5700
SM-BB71-41B
SM-BB5700
SM-BB71-41B
43,5 mm
-
X
X
X
X
X
-
45 mm
X
-
-
-
-
-
X
-
Modell-Nr.
Innenlager
Kettenlinie
SM-BB5700
SM-BB71-41B
Optionaler Kettenschutz
-
-
-
-
-
-
Robuste 2-Piece Kurbelgarnitur
-
-
-
-
-
-
-
Gemitteltes Gewicht
892 g (170 mm, mit
Innenlager)
788 g (170 mm, mit
Innenlager)
788 g (170 mm, mit
Innenlager)
809 g (170 mm, mit
Innenlager)
846 g (53-39Z, 170 mm,
mit Innenlager)
805 g (170 mm, mit
Innenlager)
920 g (170 mm, mit
Innenlager)
Gruppe
Ohne Gruppeneinbindung Ohne Gruppeneinbindung Ohne Gruppeneinbindung Ohne Gruppeneinbindung Ohne Gruppeneinbindung
TIAGRA
TIAGRA
FC-R603
FC-R563 S/L
FC-R565 S/L
FC-4600
FC-4650
Einfach
10
10
10
10
10
Modell-Nr.
FC-CX50-S/L
FC-R601
Schaltstufen hinten
10
Abstufung
46-36Z
40Z (linke Seite)
52-39-30Z (rechte Seite)
40Z (linke Seite)
50-39-30Z
50-34Z
52-39Z
50-34Z
Lochkreis-Ø (mm)
110
130
130/92
130/92
110
130
110
160,0 mm
-
-
-
-
-
-
-
162,5 mm
-
-
-
-
-
-
X
Kurbelarmlängen
165,0 mm
-
-
-
X
X
X
167,5 mm
-
-
-
-
-
-
-
170,0 mm
X
X
X
X
X
X
X
172,5 mm
-
-
-
X
X
X
X
175,0 mm
X
X
X
X
X
X
X
177,5 mm
-
-
-
-
-
-
-
180,0 mm
-
-
-
-
-
-
-
Superschmale Zehnfach- Superschmale Zehnfach- Superschmale Zehnfach- Superschmale Zehnfach- Superschmale Zehnfach- Superschmale Zehnfach- Superschmale ZehnfachHG-Kette (CN-4601)
HG-Kette (CN-6600)
HG-Kette (CN-6600)
HG-Kette (CN-5600)
HG-Kette (CN-4601)
HG-Kette (CN-4601)
HG-Kette (CN-4601)
Kette
SM-BB4600
SM-BB71-41B
Enthalten
SM-BB6700
43,5 mm
X
Linke Seite 49,9
45 mm
-
-
-
-
Modell-Nr.
Innenlager
Kettenlinie
Optionaler Kettenschutz
258
Superschmale Zehnfach- Superschmale Zehnfach- Superschmale ZehnfachHG-Kette
HG-Kette
HG-Kette
SM-BB5700
SM-BB71-41B
SM-BB5700
SM-BB71-41B
SM-BB4600
SM-BB71-41B
SM-BB4600
SM-BB71-41B
Linke Seite 49,9
-
X
X
X
Rechte Seite 45
X
-
-
-
-
-
-
-
-
Robuste 2-Piece Kurbelgarnitur
X
-
-
X
X
X
X
Gemitteltes Gewicht
972 g (170 mm, mit
Innenlager)
724 g (170 mm, mit
Innenlager)
1.048 g (170 mm, mit
Innenlager)
-
-
-
-
Kurbelgarnitur (Rennrad)
Gruppe
TIAGRA
Ohne Gruppeneinbindung
SORA
SORA
2.300
2.300
2.300
Modell-Nr.
FC-4603
FC-4550-S
FC-3550
FC-3503
FC-2300
FC-2350-S/L
FC-2303
Schaltstufen hinten
10
9
9
9
8
8
8
Abstufung
50-39-30Z
50-34Z
50-34Z/46-34Z
50-39-30Z
52-39Z
50-34Z
52-42-30Z
130 / 74
Lochkreis-Ø (mm)
Kurbelarmlängen
130 / 92
110
110
130 / 74
130
110
160,0 mm
-
-
-
-
-
-
-
162,5 mm
-
-
-
-
-
-
-
165,0 mm
X
X
X
X
-
-
-
167,5 mm
-
-
-
-
-
-
X
170,0 mm
X
X
X
X
X
X
172,5 mm
X
-
-
-
-
-
-
175,0 mm
X
X
X
X
X
X
X
177,5 mm
-
-
-
-
-
-
-
180,0 mm
-
-
-
-
-
-
-
Superschmale ZehnfachHG-Kette (CN-5600)
Superschmale 9-fachHG-Kette
Superschmale 9-fachHG-Kette (CN-HG53)
Superschmale 9-fachHG-Kette (CN-HG53)
HG
HG
HG
SM-BB4600
SM-BB71-41B
Enthalten*
SM-BB4600
SM-BB71-41B
SM-BB4600
SM-BB71-41B
BB-UN26
BB-UN26
BB-UN26
43,5 mm
-
X
X
-
MM110
MM110
-
45 mm
X
-
-
X
-
-
LL113
Kette
Modell-Nr.
Innenlager
Kettenlinie
Optionaler Kettenschutz
-
-
X
X
X
X
X
Robuste 2-Piece Kurbelgarnitur
X
X
X
X
-
-
-
Gemitteltes Gewicht
-
-
-
-
-
-
-
Gruppe
Ohne Gruppeneinbindung Ohne Gruppeneinbindung Ohne Gruppeneinbindung Ohne Gruppeneinbindung
Tourney A070
FC-R453
FC-R350
FC-R345 (L)
FC-R345 (S)
FC-A070
Schaltstufen hinten
9
9
9
9
7/8
Abstufung
50-39-30Z
52-39Z
50-34Z
50-34Z
50-34Z
Lochkreis-Ø (mm)
130/74
130
110
110
vernietet
160,0 mm
-
-
-
-
-
162,5 mm
-
-
-
-
-
165,0 mm
-
X
-
-
-
167,5 mm
-
-
-
-
-
170,0 mm
X
X
X
X
X
Kurbelarmlängen
172,5 mm
-
-
-
-
-
175,0 mm
X
X
X
X
-
177,5 mm
-
-
-
-
-
180,0 mm
-
-
-
-
-
Superschmale 9-fachHG-Kette
Superschmale 9-fachHG-Kette (CN-HG53)
Superschmale 9-fachHG-Kette
Superschmale 9-fachHG-Kette
HG
BB-ES25
SM-BB4600
SM-BB71-41B
BB-ES25
BB-ES25
BB-UN26
43,5 mm
-
X
113
113
MM110
45 mm
121
-
-
-
-
Optionaler Kettenschutz
X
X
X
X
X
Robuste 2-Piece Kurbelgarnitur
-
X
-
-
-
Gemitteltes Gewicht
-
-
-
-
-
Kette
Modell-Nr.
Innenlager
Kettenlinie
SPEZIFIKATIONEN RENNRAD
Modell-Nr.
259
Innenlager (Rennrad)
Gruppe
DURA-ACE
SHIMANO
DURA-ACE
DURA-ACE
DURA-ACE (Track)
DURA-ACE
ULTEGRA
105
Modell-Nr.
SM-BB9000
SM-BB92-41B
SM-BB7900
BB-7700
BB-7710
BB-7703
SM-BB6700
SM-BB5700
Zu verwendende Kurbelgarnitur
FC-9000
FC-9000
FC-7900/7950
FC-7710
FC-7710
FC-7703
FC-6700/6703/
6.750/CX70
FC-5700/
5703/5750
Hohlrohr
X
X
X
X
X
X
X
X
Patrone
-
-
-
-
X
X
-
-
Vielzahn-Kurbelaufnahmen
X
X
X
X
X
X
X
X
HOLLOWTECH II 68 mm
Konstruktion 70 mm
(BC1.37)
X
X
X
-
-
-
X
X
(M36)
X
X
X
-
-
-
X
X
68 mm
(BC1.37)
-
-
-
X
X
-
-
-
70 mm
(M36)
-
-
-
X
-
-
-
-
68 mm
(BC1.37)
-
-
-
-
-
X
-
-
70 mm
(M36)
-
-
-
-
-
X
-
-
68 mm
(BC1.37)
-
-
-
-
-
-
-
-
70 mm
(M36)
-
-
-
-
-
-
-
-
68 mm
(BC1.37)
-
-
-
-
-
-
-
-
70 mm
(M36)
-
-
-
-
-
-
-
-
68 mm
(BC1.37)
-
-
-
-
-
-
-
-
70 mm
(M36)
-
-
-
-
-
-
-
-
68 mm
(BC1.37)
-
-
-
-
-
-
-
-
70 mm
(M36)
-
-
-
-
-
-
-
-
68 mm
(BC1.37)
-
-
-
-
-
-
-
-
70 mm
(M36)
-
-
-
-
-
-
-
-
109,5 mm
118,5 mm
113 mm
Achslänge
121 mm
MM107
MM110
LL113
Gruppe
TIAGRA
TIAGRA
SORA
SORA
SORA
2.300
2.300
Tourney A070
Modell-Nr.
SM-BB4600
SM-FC4500
SM-BB4600
BB-ES25
BB-ES25
BB-UN26
BB-UN26
BB-UN26
Zu verwendende Kurbelgarnitur
FC-4600/4603/
4650/R565/
R563/CX50
FC-3450/3403/
R600/R550/
R553/4550-S
FC-3500/3503/4600/
4603/4650/
R565/R563/CX50
FC-R450
FC-R453
FC-2300
FC-2303
FC-A070
Hohlrohr
X
X
X
X
X
-
-
-
Patrone
-
-
-
X
X
X
X
X
Vielzahn-Kurbelaufnahmen
X
X
X
X
X
-
-
-
HOLLOWTECH II 68 mm
Konstruktion 70 mm
(BC1.37)
X
X
X
-
-
-
-
-
(M36)
X
X
X
-
-
-
-
-
68 mm
(BC1.37)
-
-
-
-
-
-
-
-
70 mm
(M36)
-
-
-
-
-
-
-
-
68 mm
(BC1.37)
-
-
-
-
-
-
-
-
70 mm
(M36)
-
-
-
-
-
-
-
-
68 mm
(BC1.37)
-
-
-
X
-
-
-
-
70 mm
(M36)
-
-
-
X
-
-
-
-
68 mm
(BC1.37)
-
-
-
-
X
-
-
-
70 mm
(M36)
-
-
-
-
-
-
-
-
68 mm
(BC1.37)
-
-
-
-
-
-
-
-
70 mm
(M36)
-
-
-
-
-
-
-
-
68 mm
(BC1.37)
-
-
-
-
-
X
-
X
70 mm
(M36)
-
-
-
-
-
X
-
X
68 mm
(BC1.37)
-
-
-
-
-
-
X
-
70 mm
(M36)
-
-
-
-
-
-
X
-
109,5 mm
118,5 mm
113 mm
Achslänge
121 mm
MM107
MM110
LL113
Freilauf (Rennrad)
Gruppe
DURA-ACE
ULTEGRA
105
Ohne Gruppeneinbindung
TIAGRA
SORA
2.200
2.200
Modell-Nr.
FH-9000
FH-6700
FH-5700-S/L
FH-R505
FH-4600
FH-3500
FH-2200
FH-2200-L
24-Loch
X
-
-
-
-
-
-
-
28-Loch
X
-
-
-
-
-
-
-
Speichenlochung
32H
X
X
X
X
X
X
X
X
36H
X
X
X
X
X
X
X
X
Aero-Speichen
24-/28-Loch
-
-
-
-
-
-
-
Lochkreis-Ø (mm)
(links) 44/(rechts) 45
45
45
45
45
45
45
45
Schaltstufen
11/10*
8/9/10
8/9/10
8/9/10
8/9/10
8/9/10
8/9
8/9
130
130
130
135
130
130
130
130
Flanschabstand (mm)
56,9**
59,2
57,9
57,4
57,9
57,9
57,9
57,9
Asymmetrie (mm)
9,75**
8,9
8,4
6,7
8,4
8,6
8,6
8,6
163/168
163
163
168
163 oder 168
163
163
163
141
247 g
141
354 g
141
353 g
146
-
141
-
141
-
141
-
141
-
Freilaufkörper
Einbaumaß (mm)
Achse
Länge Schnellspannerachse (mm)
Länge (mm)
Gemitteltes Gewicht
Anmerkung
260
*Mit zusätzlichem
Distanzring auch für
10-fach.
**Flanschabstand: 56,5,
Asymmetrie: 9,95 (nur
für 28H)
***Superfinish
Für Bremsscheiben-/
Center-LockBefestigung
Hebelgehäuse des
Schnellspanners aus
Aluminium
Vorderradnabe (Rennrad)
Gruppe
DURA-ACE
DURA-ACE
DURA-ACE
ULTEGRA
105
Modell-Nr.
HB-9000
HB-7710
HB-7600
HB-6700
HB-5700-S/L
24-Loch
X
-
-
-
-
28-Loch
X
X
X
-
-
32-Loch
X
X
X
X
X
36-Loch
X
X
X
X
X
Aero-Speichen
18/24H
-
-
-
-
Lochkreis-Ø (mm)
38
38 (Vorn) 44 (Hinten)
67
38
38
100
100 (Vorn) 120 (Hinten)
100 (Vorn) 120 (Hinten)
100
100
74,0
F:74,0
*HR (einfaches Gewinde): 72,5
(doppeltes Gewinde): 67,0
F:72,3
*HR (einfaches Gewinde): 75,5
(doppeltes Gewinde): 65,0
71,6
71,6
Länge Schnellspannerachse
(mm)
133
-
-
133
133
Länge (mm)
108
142 (M9) (VR)
164 (M10) (HR)
142 (M9) (VR)
164 (M10) (HR)
108 (M9)
108 (M10)
X
-
-
X
X
Gemitteltes Gewicht
120 g
298 g (hinten, mit Sicherungsring)
203 g (vorne)
313 g HR (Niederflansch, mit
Sicherungsring), 241 g VR (Niederflansch)
156 g
158 g
Anmerkung
*Superfinish
Für Bahneinsatz *Asymmetrieabstand R
(einfaches Gewinde): 2,75 mm (doppeltes
Gewinde): 0
Gruppe
Ohne Gruppeneinbindung
TIAGRA
SORA
2.200
2.200
Modell-Nr.
HB-R505
HB-4600
HB-3500
HB-2200
HB-2200-L
Speichenlochung
Einbaumaß (mm)
Flanschabstand (mm)
Achse
Radiale Einspeichung
Speichenlochung
24-Loch
-
-
-
-
-
28-Loch
-
-
-
-
-
32-Loch
X
X
X
X
X
36-Loch
X
X
X
X
X
Aero-Speichen
-
-
-
-
-
Lochkreis-Ø (mm)
44
38
38
38
38
Einbaumaß (mm)
100
100
100
100
100
Flanschabstand (mm)
60,2
71,6
71,6
71,6
71,6
Länge Schnellspannerachse
(mm)
133
133
133
129/133
129/133
Länge (mm)
108(M10)
108(M9)
108(M9)
108(M9)
108(M9)
X
X
-
-
-
-
-
-
-
-
Radiale Einspeichung
Gemitteltes Gewicht
Für Bremsscheiben-/Center-LockBefestigung
Anmerkung
SPEZIFIKATIONEN RENNRAD
Achse
Hebelgehäuse des
Schnellspanners aus Aluminium
Kassettenzahnkranz (Rennrad)
Gruppe
DURA-ACE
DURA-ACE
DURA-ACE
DURA-ACE
DURA-ACE
DURA-ACE
DURA-ACE
DURA-ACE
DURA-ACE
DURA-ACE
DURA-ACE
DURA-ACE
Modell-Nr.
CS-9000
CS-9000
CS-9000
CS-9000
CS-9000
CS-7900
CS-7900
CS-7900
CS-7900
CS-7900
CS-7900
CS-7900
Typ
HG
HG
HG
HG
HG
10
10
10
10
10
10
10
Schaltstufen
11
11
11
11
11
HG
HG
HG
HG
HG
HG
HG
11
23
25
28
25
28
-
-
-
-
-
-
-
10
21
23
25
23
25
21
23
25
27
28
23
25
9
19
21
23
21
23
19
21
23
24
24
21
23
8
18
19
21
19
21
18
19
21
21
21
19
21
7
17
17
19
18
19
17
17
19
19
19
18
19
6
16
16
17
17
17
16
16
17
17
17
17
17
5
15
15
15
16
16
15
15
15
15
15
16
16
4
14
14
14
15
15
14
14
14
14
14
15
15
3
13
13
13
14
14
13
13
13
13
13
14
14
2
12
12
12
13
13
12
12
12
12
12
13
13
1
11
11
11
12
12
11
11
11
11
11
12
12
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
187 g
181 g
184 g
Abstufung
Bauteilgruppe
Kette
Gemitteltes Gewicht
11-fach HG
-
-
-
Zehnfach-HG-Kette
-
-
159 g
163 g
180 g
184 g
261
Kassettenzahnkranz (Rennrad)
Gruppe
DURA-ACE
ULTEGRA
ULTEGRA
ULTEGRA
ULTEGRA
ULTEGRA
ULTEGRA
105
105
105
105
TIAGRA
Modell-Nr.
CS-7900
CS-6700
CS-6700
CS-6700
CS-6700
CS-6700
CS-6700
CS-5700
CS-5700
CS-5700
CS-5700
CS-4600
Typ
HG
HG
HG
HG
HG
HG
HG
HG
HG
HG
HG
HG
Schaltstufen
10
10
10
10
10
10
10
10
10
10
10
10
11
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
10
27
23
23
25
25
28
30
25
25
27
28
25
9
24
21
21
23
23
24
27
23
23
24
24
23
8
21
19
19
21
21
21
24
21
21
21
21
21
7
19
17
18
19
19
19
21
19
19
19
19
19
6
17
16
17
17
17
17
19
17
17
17
17
17
5
16
15
16
16
15
15
17
15
16
16
15
15
4
15
14
15
15
14
14
15
14
15
15
14
14
3
14
13
14
14
13
13
14
13
14
14
13
13
2
13
12
13
13
12
12
13
12
13
13
12
12
1
12
11
12
12
11
11
12
11
12
12
11
11
Bauteilgruppe
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
Kette
Zehnfach-HGKette
10-fach HG
10-fach HG
10-fach HG
10-fach HG
10-fach HG
10-fach HG
10-fach HG
10-fach HG
10-fach HG
10-fach HG
10-fach HG
Gemitteltes Gewicht
189 g
209 g
225 g
238 g
229 g
242 g
289 g
245 g
250 g
258 g
255 g
-
Abstufung
Gruppe
TIAGRA
TIAGRA
TIAGRA
TIAGRA
TIAGRA
TIAGRA
TIAGRA
TIAGRA
SORA
SORA
SORA
SORA
Modell-Nr.
CS-4600
CS-4600
CS-HG50-9
CS-HG50-9
CS-HG50-9
CS-HG50-9
CS-HG50-9
CS-HG50-9
CS-HG50-9
CS-HG50-9
CS-HG50-9
CS-HG50-9
Typ
HG
HG
HG
HG
HG
HG
HG
HG
HG
HG
HG
HG
Schaltstufen
10
10
9
9
9
9
9
9
9
9
9
9
11
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
10
28
30
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
9
25
27
25
23
25
25
25
30
25
23
25
25
8
23
24
23
21
23
23
23
26
23
21
23
23
7
21
21
21
19
21
21
21
23
21
19
21
21
6
19
19
19
17
19
19
19
20
19
17
19
19
5
17
17
17
16
17
17
18
18
17
16
17
17
4
15
15
15
15
15
16
17
16
15
15
15
16
3
14
14
13
14
14
15
16
14
13
14
14
15
2
13
13
12
13
13
14
15
12
12
13
13
14
1
12
12
11
12
12
13
14
11
11
12
12
13
Bauteilgruppe
-
-
-
-
-
-
-
bQ
-
-
-
-
Kette
10-fach HG
10-fach HG
9-fach HG
9-fach HG
9-fach HG
9-fach HG
9-fach HG
9-fach HG
9-fach HG
9-fach HG
9-fach HG
9-fach HG
Gemitteltes Gewicht
310 g
329 g
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
Abstufung
Gruppe
SORA
SORA
SORA
2300
2300
2300
2300
2300
Modell-Nr.
CS-HG50-9
CS-HG50-9
CS-HG50-9
CS-HG50-8
CS-HG50-8
CS-HG50-8
CS-HG50-8
CS-HG50-8
CS-HG41-7
CS-HG20-7
Typ
HG
HG
HG
HG
HG
HG
HG
HG
HG
HG
Schaltstufen
9
9
9
8
8
8
8
8
7
7
11
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
10
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
9
25
30
32
-
-
-
-
-
-
-
8
23
26
28
21
23
25
23
26
-
-
7
21
23
24
19
21
23
21
23
28
28
6
19
20
21
17
19
21
19
21
24
24
5
18
18
18
16
17
19
17
19
21
21
4
17
16
16
15
15
17
16
17
18
18
3
16
14
14
14
14
15
15
15
15
16
2
15
12
12
13
13
13
14
14
13
14
1
14
11
11
12
12
12
13
13
11
12
Bauteilgruppe
-
bQ
ar
S
U
W
T
V
ac
E
Kette
9-fach HG
9-fach HG
9-fach HG
HG
HG
HG
HG
HG
IG/HG
IG/HG
Gemitteltes Gewicht
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
Abstufung
262
Tourney A070 Tourney A070
Kette (Rennrad)
Gruppe
DURA-ACE
DURA-ACE
DURA-ACE
ULTEGRA
ULTEGRA
105
Modell-Nr.
CN-9000
CN-7901
CN-7801
CN-6701
CN-6600
CN-5701
Typ
Gemitteltes Gewicht
11-fach HG
243 g (114 Glieder)
10-fach HG
255 g (114 Glieder)
10-fach HG
-
10-fach HG
267 g (114 Glieder)
10-fach HG
280 g (116 Glieder)
10-fach HG
267 g (114 Glieder)
Gruppe
105
TIAGRA
SORA
2.200
2.200 /Tourney A070
Tourney A070 /A050
Modell-Nr.
CN-5600
CN-4601
CN-HG53
CN-HG50
CN-HG40
CN-UG51
Typ
Gemitteltes Gewicht
10-fach HG
280 g (116 Glieder)
10-fach HG
-
9-fach HG
-
HG
-
HG
-
UG
-
Pedal (SPD-SL)
Gruppe
DURA-ACE
Steuersatz (Rennrad)
ULTEGRA
ULTEGRA
Ohne Gruppenein- Ohne Gruppeneinbindung
bindung
105
Modell-Nr.
PD-9000
PD-6700-C
PD-6700
PD-5700
PD-R540-LA
PD-R540
Auslösehärteneinstellung
X
X
X
X
X
X
Platte enthalten
SM-SH12
SM-SH11
SM-SH11
SM-SH11
SM-SH11
SM-SH11
Optionale Platte
SM-SH10 /
SM-SH11
SM-SH10 /
SM-SH12
SM-SH10 /
SM-SH12
SM-SH10 /
SM-SH12
SM-SH10 /
SM-SH12
SM-SH10 /
SM-SH12
Reflektor
Gewicht (Paar)
SM-PD63
248 g
SM-PD63
260 g
SM-PD58
314 g
SM-PD58
322 g
SM-PD58
330 g
SM-PD58
330 g
Gruppe
DURA-ACE
Modell-Nr.
HP-7410
Größe
JIS
ENGLISCH
Anmerkung
BC1"x24T.PT.I.
Gedichtetes Kompaktlager
Einbauhöhe (mm)
37,6
X
CI-Deck
Gruppe
Tourney
Tourney
Tourney
Tourney
Tourney
Tourney
Tourney
Tourney
Tourney
Modell-Nr.
ID-TX51-7R
ID-TX51-6R
ID-TX51-LC
ID-TX50-7R
ID-TX50-6R
ID-TX50-LN
ID-TX50-L
ID-TX50-LC
SM-TX20
Kompatible Schaltgriffe
SL-RS35/36/41/
41A/45/47
SL-RS35/36/41/
41A/45/47
-
SB-C055A
SL-RS31/41/41A/43
SL-RS31/41/43
SL-RS31
-
SB-C055A
SB-C055A
SL-RS31/41/41A/43 SL-RS31/41/41A/43
-
-
-
-
-
Friktion
3
-
-
7
6
-
7
6
-
-
-
-
Kompatibles Schaltwerk
Top-Normal
Top-Normal
-
Top-Normal
Top-Normal
-
-
-
-
CID-Kabel
Edelstahl
Edelstahl
-
Edelstahl
Edelstahl
Edelstahl
Edelstahl
-
-
CID-Kabeltyp
TX50
TX50
-
TX50
TX50
TX50
TX50
-
-
CID-Kabeleinstellung
X
X
-
X
X
X
X
-
-
Vorne
-
-
-
-
-
Friktion
3-fach
-
-
Hinten
6-fach
7-fach
-
7-fach
6-fach
-
-
-
-
Optische
Ganganzeige
CID-Edelstahlzug
X
X
-
X
X
X
X
-
-
22,2 mm
-
-
-
-
-
-
-
-
-
25,0 mm
-
-
-
-
-
-
-
-
-
22,2 / 25,0 mm
-
-
-
-
-
-
-
-
X
Geeignet für
SM-TX20/35/50
Geeignet für
SM-TX20/35/50
Blindabdeckung
Geeignet für
SM-TX20/30,
SC-TX50
Geeignet für
SM-TX20/30,
SC-TX50
Geeignet für
SM-TX20/30,
SC-TX50
Geeignet für
SM-TX20/30,
SC-TX50
Geeignet für SMTX20/30, SC-TX50
Keine Schaltposition &
Anzeige für Fahrrad mit
einfacher Kurbelgarnitur
vorn
Halterung für
ID-TX50/TX51/
SC-TX31/
SM-TX32
Schellen-Ø
Anmerkung
Gruppe
Tourney
Tourney
Tourney
Tourney
Tourney
Tourney
Tourney
Tourney
Modell-Nr.
SM-TX21
SM-TX50
SM-TX35
SM-TX36
SM-TX37
SM-TX30
SM-TX31
SM-TX32
Kompatible Schaltgriffe
-
-
-
-
-
-
-
-
Schaltstufen vorn
-
-
-
-
-
-
-
-
Schaltstufen hinten
-
-
-
-
-
-
-
-
Kompatibles Schaltwerk
-
-
-
-
-
-
-
-
CID-Kabel
-
-
-
-
-
-
-
-
CID-Kabeltyp
-
-
-
-
-
-
-
-
CID-Kabeleinstellung
-
-
-
-
-
-
-
-
Vorne
-
-
-
-
-
-
-
-
Hinten
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
22,2 mm
-
-
-
-
-
-
-
-
25,0 mm
-
-
-
-
-
-
-
-
22,2 / 25,0 mm
-
X
X
-
-
X
-
-
Optische
Ganganzeige
CID-Edelstahlzug
Schellen-Ø
Anmerkung
Halterung für
Analoger
Halterung für IDHalterung für ID- ID-TX50 / ID-TX51 /
Kompass.
Trittfrequenzanzeige
Trittfrequenzanzeige
TX50 / SC-TX30/ Trittfrequenzanzeige
TX50 / SC-TX31 / SC-TX30 / SC-TX31
Geeignet für
Geeignet für SM-TX20
Geeignet für SM-TX35
SC-TX31 / SM- Geeignet für SM-TX30
SM-TX32
/ SC-TX35 / SMSM-TX20 / TX30 /
TX31 / SM-TX32
TX31 / SM-TX32
TX35 / TX50
SPEZIFIKATIONEN RENNRAD
Schaltstufen vorn
Schaltstufen hinten
Analoger
Kompass.
Geeignet für
SM-TX50 / 30,
SC-TX50
263
Fahrradcomputer (SC-R770)
Gruppe
Ohne Gruppeneinbindung
Gruppe
Tourney
Tourney
Tourney
Modell-Nr.
SC-R770
Modell-Nr.
SC-TX35
SC-TX30
SC-TX31
Kompatibles System
Di2, Mechanisch
Dot-LCD-Anzeige
X
auf 7 Laufradgrößen einstellbar
(20"-22"-24"-26"-27"-28"-700C)
X
X
-
Aufladbarer Akku
X
Schaltstufen hinten
10-11
Schaltstufen vorn
1-/2-/3-fach
Auf 4 Laufradgrößen einstellbar
X
Laufradgrößenbereich 1300-2400 mm
X
Drahtloser ANT+ Geschwindigkeitssensor
X
Drahtloser ANT+ Brustgurt zur Herzfrequenzmessung
X
Individuell anpassbares Display
X
Abstufung (digital)
X
Ganganzeiger (Lenker)
X
Auto-Start/-Stopp
-
Aktuelle Leistung
X
Höchstleistung
X
Durchschnittliche Leistung
X
Leistung im Rundendurchschnitt
X
%FTP
X
Leistungs-Gewichts-Verhältnis
X
Momentangeschwindigkeit
X
Höchstgeschwindigkeit
X
Durchschnittsgeschwindigkeit
X
Geschwindigkeit im Rundendurchschnitt
X
Trittfrequenz
X
Maximale Trittfrequenz
X
Durchschnitts-Trittfrequenz
X
Trittfrequenz im Rundendurchschnitt
X
Fahrtstrecke
X
Fahrtstrecke im Rundendurchschnitt
X
Rundenstrecke
X
Gesamtkilometerzähler
X
Momentane Herzfrequenz (bpm/ %Trainingsintensität)
X
Maximale Herzfrequenz
X
Durchschnittliche Herzfrequenz
X
Herzfrequenz im Rundendurchschnitt
X
Durchschnittliche %Trainingsintensität
X
Kalorienverbrauch
X
Leistungsbereich
X
Herzfrequenzbereich
X
Fahrtzeit
X
Uhr
X
Rundenfahrtzeit
X
Durchschnittliche Rundenfahrtzeit
X
Höhe, Anstieg, Abfahrt
X
Neigung (Berechnung)
X
Temperatur
X
Rundenautomatik auf Streckenbasis
X
Rundenautomatik auf Fahrtzeitbasis
X
Herunterladen der Trainingsdaten auf einen PC
X
PC Link-Software
X
Speicherkapazität
28 Stunden (jede Sekunde)
Batteriewarnanzeige
X
Di2: Batterieanzeige
X
Di2: Einstellungsanzeige
X
Di2: Systemdiagnose
X
Di2: Mehrfachschalteinstellung
X
Di2: 10/11-fach-Schaltung
X
Di2: Rückstellung auf gespeicherte Einstellung
(Wiederherstellungsmodus nach Absturz)
X
Di2: Einstellung vorn
X
Anmerkung
264
Fahrradcomputer (Gruppe Tourney)
Auto-Start/-Stopp
X
X
X
Wasserdicht (1 bar)
X
X
X
Momentangeschwindigkeit
X
X
-
Uhr
X
X
-
Gesamtkilometerzähler
X
X
-
Hauptanzeige mit Trittfrequenz
-
-
X
Anmerkung
Geeignet für
Geeignet für
SM-TX30 / SM-TX35 SM-TX30 / SM-TX35
Geeignet für
SC-TX50 /
SM-TX20 / SM-TX35
Capreo
CS
RD
SL
Gruppe
Capreo
Capreo
Gruppe
Capreo
Gruppe
Capreo
Modell-Nr.
RD-F800
RD-F800
Typ
Modell-Nr.
SL-F800
Schaltstufen
9
8
7
6
Abstufung
5
4
3
2
1
Bauteilgruppe
HG-Kassettenzahnkranz
9
26
23
20
17
15
13
11
10
9
bc
Art des Hebels
Rapidfire Plus
Schaltkäfig
SS
GS
Schaltstufen
9
9
Gesamtkapazität
17Z
17Z
Größtes Ritzel
26Z
26Z
Kleinstes Ritzel
9Z
9Z
BL
Kette
Superschmale 9-fach-HGKette
Anmerkung
Nur für FH-F700
BR
9
SL-Zugjustage
X
Optische Ganganzeige
Oberhalb des Lenkers
SL-Zughülle
SP41 gedichtet
Kompatibles Schaltwerk
Alle 9-fach RD
FC
Gruppe
Capreo
Gruppe
Capreo
Gruppe
Capreo
Modell-Nr.
BL-F800
Modell-Nr.
BR-F800
Modell-Nr.
FC-F800
Bremsentyp
V-BRAKE
Art der Bremse
V-BRAKE
Schaltstufen hinten
9
Bremskraftbegrenzer
X (Option)
Abstufung
45Z
130
Hebelgröße
(Finger)
2
Griffweiteneinstellung
X
Zugeinstellung
X
HB
BremsschuhModell
Standard
R55C für F700/F800
Lochkreis-Ø (mm)
Option
-
Kurbelarmlängen (mm)
170
107
Kette
Superschmale Neunfach-HG-Kette
Bogengröße (mm)
Länge Befestigungsschraube (mm)
16/25
Innenlager
BB-UN26
Winkel des Zugführungsrohres
45/90/135
Cartridge-Bremsbelagträger
X
Kettenlinie 46
Kettenlinie 48,5
Achslänge
Kettenlinie 50
Kettenlinie 52,5+t
MM110
LL113
YL117
117,5
FH
Gruppe
Capreo
Gruppe
Capreo
Modell-Nr.
HB-F700
Modell-Nr.
FH-F700
24-Loch
X
Kompatibler Kassettenzahnkranz
Nur für CS-HG70-S
32-Loch
X
Passend für Laufradgröße
Nur 16-20 Zoll
36-Loch
X
24-Loch
X
Lochkreis-Ø (mm)
38
32-Loch
X
Einbaumaß (mm)
100
Flanschabstand (mm)
71,6
Speichenlochung
36-Loch
X
Lochkreis-Ø (mm)
45
Schaltstufen
9
Kompatibel mit 9Z
X
QR
X
Länge Schnellspannerachse (mm)
133
Achslänge (mm)
108(M9)
Material
Stahl
Flanschabstand (mm)
Vollachse
-
Asymmetrie (mm)
Achslänge (mm)
-
Radiale Einspeichung
X
Freilaufkörper
Einbaumaß (mm)
Achse
135
X
60,3
8,3
Länge Schnellspannerachse (mm)
168
Länge (mm)
146(M10)
SPEZIFIKATIONEN RENNRAD
Speichenlochung
Achse
Schaltstufen hinten
265
Kombination
Rennrad
Kompatibilitätsdiagramm
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Kompatibilitätsdiagramm (für Flachlenker)
---------------------------------------------------------
DURA-ACE Di2 Serie 9070 / ULTEGRA Di2 Serie 6770
267 - 268
269
---------------------------
270
Kompatibilitätsdiagramm (hinterer Antriebsstrang)
--------------------------
271 - 273
Kompatibilitätsdiagramm (vorderer Antriebsstrang)
-------------------------
274
MTB / Trekking
Kompatibilitätsdiagramm Rennrad
Kompatibilität der hinteren Schaltkomponenten
DURA-ACE
ST
11-fach-Antrieb
NEU
NEU
RD
ST-9000
SL-BSR1
NEU
RD-9000
CS
NEU
CN
CS-9000
NEU
FH
CN-9000
NEU
FH-9000
10- / 9- / 8- / 7-fach-Antrieb
ST
RD
NEU
ST-6700
ST-5700
ST-4600
NEU
NEU
ST-2300
ST-R500
8-fach-Antrieb
Serie 2300
NEU
7-fach-Antrieb
A070 Serie
A050 Serie
ST-3500
ST-A070
Für 2-fach-Kettenblatt
CN-6701
CN-5701
CN-4601
CS-6700
CS-5700
CS-4600
RD-5701
RD-4601
(25Z Größtes
Ritzel 32Z)
NEU
FH
Für 3-fachKettenblatt
NEU
9-fach-Antrieb
SORA
CN
RD-6700-A
(23Z Größtes
Ritzel 30Z)
10-fach-Antrieb
ULTEGRA
105
TIAGRA
CS
NEU
SL-A050-LN
SL-A050-7R
SL-SY20A
CS-HG81-10
(11-32Z)
(11-32T)
CN-7801
CN-6600
CN-5600
RD-3500
CS-HG50-9
CN-7701
CN-HG93
CN-HG73
CN-HG53
RD-2300
CS-HG50-8
CN-HG50
CN-HG40
RD-A070
CS-HG20-7
(12-28T)
CS-HG41-7
(11-28T)
(11-28Z)
RD-A050
MF-TZ21
(14-28T)
MF-HG37
(13-28T)
(13-28Z)
NEU
FH-6700
FH-5700
FH-5600
FH-4600
FH-3500
FH-2200
FH-R505
CN-HG40
CN-HG50
CN-UG51
* 1: Für 1-fachblatt vorne oder für die Verwendung mit Kurbelgarnitur Serie 7801/6600/5600.
Austauschbarkeit von Bremskomponenten
BR
ST / BL
NEU
NEU
NEU
NEU
NEU
NEU
NEU
BL-4600
BL-3500
BL-R780
NEU
BR-CX70
BR-CX50
BR-CX70
BR-CX50
NEU
NEU
NEU
NEU
BR-CX75
BR-R515
NEU
NEU
ST-R221
NEU
BL-TT78
ST-2300
ST-A070
BR-9000
BR-6700
BR-5700
BR-4600
BR-3500
BR-R561
BR-R650
BR-R451
BR-R450
BR-R550
NEU
BR-CX75
BR-R515
BR-R353
BR-R463
BR-R573
BR-R650
BR-R451
BR-R450
BR-R550
KOMBINATION
ST-9070
ST-9000
ST-6770
ST-6700
ST-5700
ST-4600
ST-3500
BL-TT79
BR-9000
BR-6700
BR-5700
BR-4600
BR-3500
BR-R561
BR
ST / BL
: Etwas weniger Bremskraft als in der Standardkombination.
267
Kompatibilität der vorderen Schaltkomponenten
DURA-ACE
ST
11-fach-Antrieb
NEU
NEU
FD
ST-9000
SL-BSR1
NEU
FD-9000
FC
NEU
FC-9000
CN
NEU
CN-9000
10- / 9- / 8- / 7-fach-Antrieb
ST
FD
FC
2-fach
ULTEGRA
Serie 6700
105
Serie 5700
TIAGRA
Serie 4600
10-fach-Antrieb
ST-6700
ST-5700
ST-4600
FC-5700
FC-5750
FC-4600
FC-4650
FC-R565
FD-4600
FD-CX70
CN-6701
CN-5701
CN-4601
SM-BB6700
SM-BB5700
SM-BB4600
SM-FC4500
FC-CX70
FC-CX50
ULTEGRA
Serie 6703
105
Serie 5703
Serie 5603
TIAGRA
Serie 4600
ST-6703
ST-5703
ST-5603
ST-4603
2-fach
SORA
NEU
NEU
ST-3500
SL-3500
NEU
FD-6703
FC-6703
FC-6703G
FD-5703
FD-5603
FD-4603
FC-5703
FC-4603
FC-R563
FC-R553
FD-3500
NEU
FC-3550
NEU
FC-R450
FC-R345
FC-R350
9-fach-Antrieb
NEU
NEU
3-fach
NEU
SORA
NEU
2-fach
2300
3-fach
2300
ST-3503
SL-3503
NEU
BB
FC-6700
FC-6700G
FC-6750
FC-6750G
FD-6700
FD-5700
3-fach
8-fach-Antrieb
CN
NEU
FC-3503
NEU
FC-R453
CN-7801
CN-6600
CN-5600
CN-7701
CN-HG93
CN-HG73
CN-HG53
BB-ES25
SM-BB4600
FD-3503
ST-2300
ST-R500
FD-2300
FC-2300
FC-2350
ST-2303
FD-2303
FC-2303
CN-HG91
CN-HG70
CN-HG50
CN-HG40
CN-UG51
7-fach-Antrieb
BB-UN26
268
2-fach
A070
A050
NEU
ST-A070
SL-A050-LN
SL-A050-7R
SL-SY20A
NEU
FD-A070
FD-A050
NEU
FC-A070
(50-34Z)
(50-34T)
CN-HG40
CN-UG51
Kompatibilitätsdiagramm Rennrad [für Fitness-Bikes]
Hinteres System
SL
RD
NEU
(25Z
CS
CN
FH
RD-6700-A
Größtes Ritzel
30Z)
Für 2-fach-Kettenblatt
NEU
10-fach-Antrieb
NEU
DURA-ACE
ULTEGRA
105
TIAGRA
SL-R780
SL-4600
RD-5701-SS
RD-4601-SS
(25Z Größtes
Ritzel 30Z)
NEU
NEU
(27Z Größtes Ritzel
2-fach-Kurbel
NEU
NEU
CS-6700
CS-5700
CS-4600
RD-5701-GS
RD-4601-GS
32Z)
CN-6701
CN-5701
CN-4601
Für 3-fach-Kettenblatt
CN-7801
CN-6600
CN-5600
RD-5701-GS
RD-4601-GS
(25Z Größtes
Ritzel 30Z)
3-fach-Kurbel
9-fach-Antrieb
DURA-ACE
ULTEGRA
105
TIAGRA
SORA
NEU
SL-3500
NEU
SL-R440-8
ST-R221
8-fach-Antrieb
2300
RD-3500
CS-HG50-9
CN-7701
CN-HG93
CN-HG73
CN-HG53
RD-2300
CS-HG50-8
CN-HG50
CN-HG40
CN-UG51
FH-6700
FH-5700
FH-4600
FH-3500
FH-2200
FH-R505
Vorderes System
SL
FD
FC
FC-6700
FC-6700G
FC-6750
FC-6750G
FC-5700
FC-5750
FC-4600
FC-4650
FC-R565
FC-R550
FD-6700
FD-5700
10-fach-Antrieb
2-fach
SL-R780
SL-4600-L
ULTEGRA
105
TIAGRA
CN
CN-6701
CN-5701
CN-4601
FD-4600
FD-CX70
FC-CX70
FC-CX50
10-fach-Antrieb
3-fach
FC-6703
FC-6703G
FD-5703
FD-4603
FC-5703
FC-4603
FC-R563
FC-R553
SL-R783
SL-4603-L
ULTEGRA
105
TIAGRA
NEU
SL-3500
NEU
FD-3500
NEU
SL-3503
NEU
FD-3503
NEU
NEU
FC-3550
FC-R350
FC-R450
FC-R345
NEU
FC-3503
FC-R453
SORA
9-fach-Antrieb
3-fach
SORA
8-fach-Antrieb
ST-R441
ST-R221
FD-R440A
FC-2300
FC-2350
ST-R225
FD-R443A
FC-2303
CN-7801
CN-6600
CN-5600
KOMBINATION
9-fach-Antrieb
2-fach
FD-6703
2300
269
Gruppe DURA-ACE 9070
NEU
SW-R610
Um den Cockpit-Bereich
Sprinter-Schaltung
(Fernbedienung)
NEU
TT/TRI-Version
NEU
NEU
SW-9071
ST-9070
Dual-ControlBrems-/
Schalthebel
TT/Zeitfahrschalter
(Fernbedienung)
Neues Ein-TastenDesign
NEU
SM-EW90-A
Verbindung für
Cockpit-Bereich,
3 Anschlüsse
NEU
SM-EW90-F
EW-SD50
Verbindung für
Cockpit-Bereich mit
drahtloser Einheit,
5 Anschlüsse
Stromkabel für
externen Kabelverlauf,
2 Stk.
NEU
SW-R671
SC-R770
Fahrradcomputer
Drahtlos-Modell
Triathlon-Schalter
(Fernbedienung)
Aktuelles 2-TastenDesign
NEU
SW-R600
NEU
Zweit-Schalter
(Fernbedienung)
(Kletter-Schalter)
SM-EW90-F
Verbindung für
Cockpit-Bereich mit
drahtloser Einheit, 5
Anschlüsse
ST-9071
Dual-Control-Brems-/
Schalthebel
NEU
SM-SCH1
Herzfrequenzüberwachung
NEU
SM-SCS1
Geschwindigkeitssensor
Externe Kabelführung
EW-SD50
Stromkabel
für externen
Kabelverlauf
SM-JC40
SM-BTR1
SM-BCR1
Anschlussstelle
Batterie
Akkuladegerät
NEU
SM-BMR2-L/S/I
SM-BCC1
Batteriehalter
Kabel für SM-BCR1
NEU
RD-9070-SS
SM-BA01
EW-SD50-I
Batteriegehäuseadapter
Stromkabel
für internen
Kabelverlauf
Integrierte Kabelführung
SM-JC41
NEU
Anschlussstelle
integriert
4 Stk. für
SM-JC40/41
NEU
SM-EWC2
SM-BTR2
Batterie
integriert
SM-BCR2
NEU
Ladegerät für
SM-BTR2
Kabelkanal
NEU
FD-9070-F
SM-AD90
Schellenadapter
ULTEGRA 6770-Serie
Externe Kabelführung
SM-BTR1
SM-JC40
Anschlussstelle
SW-R600
EW-SD50
Zweit-Schalter
(Fernbedienung)
(Kletter-Schalter)
Batterie
NEU
Stromkabel
für externen
Kabelverlauf
SM-BMR2-L/S/I
Batteriehalter
SM-BA01
RD-6770-SS
Batteriegehäuse
Adapter
EW-SD50-I
SM-EW67-A-E
Elektrisches Kabel
für Cockpit-Bereich
SM-BCR1
Stromkabel
für internen
Kabelverlauf
Akkuladegerät
SM-BCC1
Kabel für SM-BCR1
ST-6770
TT/TRI-Version
Dual-ControlBrems-/
Schalthebel
4 Stk. für
SM-JC40/41
SM-EWC2
NEU
SW-R671
Triathlon-Schalter
(Fernbedienung)
Aktuelles 2-TastenDesign
270
Kabelkanal
Integrierte Kabelführung
SM-JC41
NEU
Anschlussstelle
integriert
SM-BTR2
Batterie
integriert
FD-6770-F
SM-AD67
Schellenadapter
NEU
SM-BCR2
Ladegerät für SMBTR2
MTB Kompatibilitätsdiagramm [hinterer Antriebsstrang]
Kompatibilität des hinteren 10/9-fach-Antriebsstrangs
MTB
9-fach
MTB
10-fach
RENNRAD
10-fach
FH/WH
SL
RD
CN
CS
9-fach
9-fach
HG
9-fach
9-fach
9-fach
MTB
10-fach
MTB
10-fach
HG-X
10-fach
10-fach
*1
10-fach
RENNRAD
10-fach
RENNRAD
10-fach
HG
10-fach
10-fach
10-fach
* 1: CS-6700 (11-28)
10-fach-Antrieb hinten
10-fach-Antrieb
SL
NEU
SL-M980-A-R
NEU
SL-M820-R
SL-M780-R
CS
RD
NEU
RD-M981
NEU
RD-M986
NEU
RD-M820
NEU
RD-M781
NEU
CN
FH/WH
CS-M980
(11-36/11-34)
CS-HG81-10
(11-36/11-34/11-32)
CS-M771-10
(11-36/11-34/11-32)
RD-M786
CN-M980
NEU
NEU
NEU
NEU
SL-T780-R
NEU
SL-M670-R
NEU
CS-HG62-10
(11-36/11-34)
NEU
RD-T780
RD-T670
(28Z Größtes
Ritzel 34Z)
SL-T670-R
CS-6700
(11-28)
SL-M640-R
SL-M591
NEU
RD-M670
NEU
RD-M675
NEU
RD-M640
für RD-M820,
RD-M640
NEU
NEU
CN-HG54
Weitere aktuelle
FH für 9-fachMTB-Antrieb
HINWEIS:
FH-M629 und
M529 für 36Z
CS erforderlich,
wenn vorne 22Z
KOMBINATION
RD-M593
RD-T780
RD-T670
NEU
NEU
CN-HG74
für
NEU
CN-HG94
FH-M985
FH-M988
WH-M985-R
WH-M988-R
WH-M988-R12
FH-M785
FH-M788
WH-M785-R
WH-M788-R
WH-M788-R12
WH-MT75-R
FH-M675
FH-M678
WH-MT66-R
WH-MT68-R12
WH-MT68-R
WH-MT66-R-29
WH-MT66-R12-29
WH-MT55-R
WH-MT55-R-29
WH-MT15-R
FH-M595
271
9-fach-Antrieb hinten
CS
Shadow Schaltwerk
RD-M772
RD-M662
RD-M592
W-servo-Schaltwerk
RD-M810-A
RD-M771
RD-M770
CN
RD-T661
RD-M591
RD-M430
RD-M390
CN-7701
CN-HG93
CN-HG73
CN-HG53
CS-HG61-9 bh
12-36Z
X
X
-
-
-
X
CS-M770
CS-HG80-9
CS-HG61-9
CS-HG50-9
CS-HG30-9
CS-HG20-9
as
au
au
au
au
bn
11-34Z
X
X
X
-
X
X
CS-M770
CS-HG80-9
CS-HG61-9
CS-HG50-9
CS-HG30-9
CS-HG20-9
aq
ar
ar
ar
ar
bo
11-32Z
X
X
X
X
X
X
CS-HG80-9 bg
CS-HG61-9 bg
11-28Z
-
X*
X
X
X
X
11-23Z
12-25Z
-
X*
-
-
-
X
–
CS-6500
* Abstufung
X = ja
8-fach- und 7-fach-HG/UG
RD
CS
CS-HG51-8
CS-HG51-8
8-fach HG11-28T /
Kassette
11-28Z/11-30Z/
11-32Z
11- 30T / 11-32T
CS-HG41-8
CS-HG41-8
1130T / 11-32T / 11-34T
11-30Z/11-32Z/11-34Z
CS-HG31-8
CS-HG31-8
1130T / 11-32T /11-34T
11-30Z/11-32Z/11-34Z
CS-HG41-7
(11-28Z)
(11-28T)
CS-HG20-7
(12-28Z)
EW
N(12-28T)
CS-HG20-7
(12-32Z)
(12-32T)
8-fach
Schaltwerk
RD-M410
RD-M360
SmartCage
RD-M310
NEU
7-fach HGKassette
NEU
RD-M280
RD-M410
RD-M360
RD-M310
RD-M280
7-fach
Schaltwerk
* 8-fach Schaltwerke sind auch für 7-fach-Schaltung verwendbar.
272
CN
CN-HG91
CN-HG70
CN-HG50
CN-HG40
HGKette
CN-UG51
UG
Kette
7-fach HG/ZH und 6-fach ZH
< 7-fach HG/ZH >
RD
MF / CS
CS-HG41-7
CS-HG20-7
MF-HG37
MF-TZ21
11-28T
11-28Z
12-28Z
12-28T
13-28T
13-28Z
14-28T
14-28Z
RD-FT30
CS-HG20-7
MF-TZ31
12-32T
12-32Z
14-34T
14-34Z
RD-TX75
RD-TX55 7/6-fach/ Top
Normal
RD-TX35
CN
(EinfachKettenblatt vorn)
CN-HG91
CN-HG70
CN-HG50
CN-HG40
HGKette
CN-UG51
UG
Kette
< 6-fach ZH >
RD
MF
(EinfachRD-FT30
Kettenblatt vorn)
MF-TZ20
14-28Z
14-28T
NEU
MF-TZ30
14-34T
14-34Z
RD-TY21
RD-TY18
RD-TZ50
6-fach GS
RD-TX75
RD-TX55
RD-TX35
7/6-fach/ Top
Normal
KOMBINATION
273
MTB Kompatibilitätsdiagramm [vorderer Antriebsstrang]
10-fach-Antrieb vorn
10-fach-Antrieb, 3-fach-Kettenblatt
SL
NEU
FD
SL-M980-A-L
SL-M780-L
NEU
SL-M670
NEU
NEU
SL-M591-L
FD-M980
FD-M981
FD-M780
FD-M781
FD-M670
FD-M671
FD-M590-10
FD-M591-10
FC
NEU
CN
FC-M980(42-32-24)
FC-M780(42-32-24)
FC-M670(42-32-24)
FC-M590-10(42-32-24)
FC-M552(42-32-24)
FC-M522(42-32-24)
SM-BB90-A
SM-BB70
SM-BB51
CN-M980
CN-HG94
CN-HG74
10-fach-Antrieb, 2-fach-Kettenblatt
BB
NEU
SL-M980-A-L
SL-M780-L
NEU
SL-M670-L
NEU
NEU
FD-M985
FD-M986
FD-M785
FD-M786
FD-M675
FD-M676
NEU
NEU
NEU
NEU
FC-M980(38-26)
FC-M985(40-28)
FC-M985(42-30)*
FC-M985(44-30)*
FC-M785(38-24)
FC-M785(38-26)
FC-M785(40-28)
FC-M675(38-24)
FC-M675(38-26)
FC-M675(40-28)
CN-HG54
SM-BB91-41A
SM-BB71-41A
(Press-Fit
Innenlager)
SM-BB80
(68 mm/73 mm)
BB-ES25
(FC-M522)
* : Nicht kompatibel mit E2-Umwerfer.
10-fach-Antrieb, Trekking
SL
274
NEU
FD
SL-T780
SL-M780-IL
NEU
FC
FD-T780-3
FC-T780(48-36-26)
FD-T780-6
FC-T781(48-36-26)
CN-M980
FC-T781(44-32-24)
FD-T781-3
NEU
FD-T670-3
FC-T551(44-32-24)
FD-T670-6
NEU
FD-T671-3
SM-BB70
SM-BB51
SM-BB71-41A
CN-HG74
SL-M670-IL
NEU
BB
CN-HG94
FC-T551(48-36-26)
SL-T670
SL-M591-L
CN
NEU
FC-T671(48-36-26)
NEU
FC-T671(44-32-24)
CN-HG54
(Press-Fit
Innenlager)
MIT WARTUNGSPRODUKTEN
VON SHIMANO LUBRICANTS
BLEIBT IHR BIKE PERFEKT IN FORM
FETT
Funktion
Schmiert und reduziert Reibung. Garantiert die optimale
Lebensdauer für die Komponenten. Weist Wasser und
Schmutz ab.
Greift Gummidichtungen nicht an.
Anwendung
Naben, Steuersatz, Innenlager etc.
WS8000405, 50 ml Tube
WS8000403, 125 ml Tube
WS8000401, 650 ml Dose
WS8000441, Fettspritzenvorsatz für 125 ml Tube
FAHRRADREINIGER
Funktion
Weicht auch eingetrockneten Schmutz auf, so dass
er sich entfernen lässt. Greift Metall, Gummi und
Kunststoff nicht an.
Anwendung
Gesamtes Fahrrad
WS8000313, 125 ml Spray
WS8000311, 200 ml Spray
WS8000321, 1 Liter Flasche
MONTAGEPASTE
Funktion
Verhindert Kontaktkorrosion und Beschädigung
von Gewinden. Greift Metall und Gummi nicht an.
Verhindert knackende Kurbelgeräusche.
Anwendung
Sattelstützen, Kurbelgewinde, Schrauben und Muttern.
WS8000425, 50 ml Tube
WS8000423, 125 ml Tube
WS8000421, 455 ml Dose mit Bürste
NASSSCHMIERMITTEL + PTFE-TROCKENSCHMIERMITTEL
Funktion
Minimiert Reibung und Geräusche. Schützt vor Oxidation
und Korrosion. Erhöht die Lebensdauer der Komponenten.
Nassschmiermittel: Die hohe Viskosität bewirkt eine
gute Haftung. Perfekt für feuchte Umgebungen. PTFETrockenschmiermittel: ideal für trockene Bedingungen.
Hinterlässt eine trockene obere Schicht.
Anwendung
Ketten, Ritzel, Kettenblätter und Züge
Wet Lube WS8000121, 100 ml Flasche
PTFE Dry Lube WS8000131, 100 ml Flasche
SPRÜHÖL
Funktion
Kriechwirkung zur Schmierung beweglicher Teile.
Bildet Schutzschicht, die die Reibung senkt und die
Lebensdauer von Ketten erhöht.
Anwendung
Ketten und Züge
WS8000103, 125 ml Spray
WS8000101, 200 ml Spray
FETTLÖSER
Funktion
Entfettet mühelos, ohne Metall oder Gummi anzugreifen. Löst Schmutz und Fett im Handumdrehen.
Anwendung
Ketten, Ritzel, Umwerfer, Achsen usw.
WS8000203, 125 ml Spray
WS8000201, 200 ml Spray
WS8000205, 1 Liter Flasche
FAHRRADPOLITUR
Funktion
Versorgt Lackflächen mit Glanz und Schutz. Weist
Wasser und Schmutz ab.
Anwendung
Rahmen und andere lackierte Bauteile
WS8000303, 125 ml Spray
WS8000301, 200 ml Spray
275
SHIMANO MERCHANDISING PROGRAMM
Einführung
Die Gestaltung eines Geschäfts kann sich erheblich auf die Art und Weise auswirken, wie
und wie viele Produkte ein Kunde kauft. Mit dem flexiblen Merchandising-Programm will
Shimano Einzelhändlern in Europa helfen, die vorteilhaftesten Lösungen für Geschäfte
aller Art zu bieten. Das Programm wurde konzipiert, um eine einheitliche Präsentation
zu erreichen, die Effizienz zu steigern und die Wirkung der Shimano-Produkte auf
den Umsatz und die Rentabilität der Einzelhändler zu maximieren. Das Programm
unterscheidet zwischen verschiedenen Shimano Produktkategorien und verschiedenen
Methoden zur Produktpräsentation. Hier stellen wir eine Auswahl von Shimano Displays
und Merchandising-Hilfsmitteln vor.
2
1
3
5
8
4
6
7
276
1 Shop-in-Shop (SiS)
Der Shimano Shop-in-Shop (SiS) bietet allen
Einzelhändlern die Möglichkeit, ShimanoVerschleißteile optimal zu präsentieren. Diese SiS
können in einem 1-, 2- und 3-Meter-Setup oder
in einer multiplen Zusammenstellung verwendet
mit Lochblechwand- oder Lamellenwandpanelen
ausgerüstet werden. Es ist ebenfalls möglich, die
aktuellen Shimano-Ständer zu verwenden, um
den (bestehenden) SiS zu "erneuern". Alle SiS sind
mit LED-Beleuchtung ausgestattet. Das System
unterstützt Einzelhändler bei der Gestaltung ihres
Geschäfts, hilft Kunden, sich zurechtzufinden, und
verschafft dem Geschäft ein Qualitätsimage.
2 Laufrad-Display
Wenn ein Händler mehr Laufräder zeigen möchte,
kann das komplette Laufrad-Display verwendet
werden. Jedes Laufrad-Display kann bis zu 12
Laufräder (oder 6 Sätze) aufnehmen, ohne dass es
zu viel Platz im Geschäft einnimmt. Da die Höhe
der Haken auf dem Display geändert werden
kann, kann der Einzelhändler sein eigenes Design
konzipieren. Das Banner in der Mitte des Displays
kann ebenfalls geändert werden.
3 Midshop
Der neue Shimano Midshop kann für verschiedene
Arten von Shimano Produkten eingesetzt werden.
Er bietet fantastische Display-Möglichkeiten für
Schuhe, Pedale und Brillen. Mit dem zusätzlichen
Hängegestell kann der Midshop auch für ShimanoRadsportbekleidung, sogar zusammen mit Schuhen
und Pedalen, verwendet werden.
4 Tools für das
Warengruppenmanagement
Die Tools für das Warengruppenmanagement
ermöglichen es, in jedem Fahrradgeschäft einen
spezifischen Shimano-Bereich anzulegen. Beispiele
der Tools für das Warengruppenmanagement sind
Markenschilder und Trennwände. Markenschilder
sind in drei verschiedenen Größen erhältlich, die mit
dem Markenzeichen auf beiden Seiten versehene
Trennwand gibt es in einer Größe. Die flexiblen Tools
für das Warengruppenmanagement können auf
Lamellenwänden eingesetzt werden und verleihen
Ihrem Geschäft ein hochwertiges Image.
5 Frontalpräsentation
Die Frontalpräsentation (Wasserfall) kann bis zu
sieben Kleiderbügel aufnehmen. In Kombination
mit dem SCW-Panel lässt sich damit mit einfachen
Mitteln ein eigener Shimano-Bereich im Geschäft
einrichten.
6 Würfel
Der Shimano-Würfel ist ein sehr praktisches Tool für
den Einsatz in jedem Geschäft. Die Kunden können
sich in Ruhe hinsetzen und verschiedene Schuh- und
Pedalkombinationen anprobieren.
7 Schuh- und Pedalregale
Shimano-Schuhe und -Pedale können mithilfe der
spezifischen Schuh- und Pedalregale hervorgehoben
werden. Die Schuhregale sind als einfaches (Basis-)
Modell und als Design-Modell erhältlich. Besonders
die Design-Schuhregale lassen sich ausgezeichnet
mit den Pedalregalen kombinieren. Alle Modelle
mit Einstecketiketten auf der Vorderseite, auf denen
die nötigen Artikel- und Preisangaben präsentiert
werden können.
8 Custom-Fit display
Das Custom-Fit Display bietet eine praktische Lösung
für die Präsentation des Custom-Fit Ofens und der
Pumpe. Im Geschäft herrscht Ordnung, weil das
Display Ofen und Pumpe zusammenhält und durch
die Betonung auf das Konzept verleiht es dem
Geschäft sofort ein hochwertiges Image.
Um weitere Details und Informationen zu erhalten, wenden Sie sich bitte an Ihren
nationalen Shimano Händler.
277
ORIGINAL-FUNKTIONSLEISTUNG
ERFORDERT ORIGINAL-TEILE!
Bestimmte Teile eines Fahrrades müssen von Zeit zu Zeit ausgetauscht werden, damit alles perfekt und reibungslos und vor
allem auch sicher funktioniert. Außer der Bereifung betrifft dies die Verschleißteile der Komponenten. Diese Teile unterliegen
zwangsläufiger Abnutzung auch bei absolut sachgerechter Verwendung. Beispiele sind Zahnkränze, Kettenblätter, Ketten,
Bremsbeläge und Schuhplatten.
Shimano Systemkomponenten
Die Entwicklung sämtlicher Shimano-Komponenten orientiert sich an Shimanos System-Philosophie. Entwicklung, Design und
Fertigung der Komponenten sorgt dafür, dass diese perfekt miteinander im Verbund funktionieren. Ziel ist auch möglichst hoher
Bedienungskomfort, und die Komponenten müssen natürlich der Erwartungshaltung der Zielgruppe entsprechen. Wir nennen dies
'Human Engineering'. Es bewirkt, dass dem Radfahrer höchstes Leistungsniveau bei maximalem Komfort geboten wird. Um eine
optimale Funktion zu erzielen, sollten Shimano Komponentengruppen stets als kompletter Verbund eingesetzt werden. Innerhalb
der Gruppen sind sämtliche Einzelkomponenten darauf abgestimmt, miteinander als System zu harmonieren. Bei Verwendung
originaler Shimano Serviceteile bleibt die Funktionsleistung auch nach Austausch von Verschleißteilen voll erhalten.
Unsere Expertise für ein Maximum an Sicherheit
Original Shimano Serviceteile werden zusammen mit den Komponentengruppen entwickelt, da sie integraler Bestandteil der
jeweiligen Gruppen sind und daher zielgenau auf sie abgestimmt werden. Optimierungen unserer Komponentengruppen spiegeln
sich immer auch in den zugehörigen Serviceteilen wieder. Die Verwendung von Original-Shimano-Teilen bürgt für Top-Qualität und
Spitzenleistung - die zuverlässige und sichere Funktion der Komponentengruppen bleibt lang andauernd gewährleistet.
278
Träume Wirklichkeit
werden lassen
Willkommen in der Welt von Shimano. Es ist unser Hauptziel im Leben und bei der Arbeit, Menschen
durch die Radfahraktivitäten, die ihnen am meisten Spaß machen, zu mehr Nähe zur Natur zu verhelfen.
Das Shimano-Team besteht aus Menschen überall in der Welt, die zur Erfüllung eines Traum
zusammenarbeiten, in dem mehr Menschen radfahren und in dem die Fahrräder, die sie fahren, besser
schalten, besser bremsen und insgesamt mehr leisten. Es gibt so viele verschiedene Arten, das
Fahrradfahren zu genießen, wie es Menschen auf Fahrrädern gibt, und wir widmen unsere Ressourcen der
Aufgabe, so viele individuelle Radfahrbedürfnisse zu erfüllen wie möglich, indem wir die weltweit größte
Auswahl an hochwertigen Fahrradkomponenten anbieten.
EUROPE
SHIMANO EUROPE B.V.
Industrieweg 24, 8071 CT
Nunspeet, The Netherlands
Phone: +31-341-272222
U.S.A.
SHIMANO & PEARL IZUMI
North America Soft Goods Division
1886 Prairie Way
Louisville, CO 80027 U.S.A.
Phone: +1-800-328-8488
CANADA
SHIMANO CANADA LTD.
427 Pido Road, Peterborough,
Ontario K9J 6X7, Canada
Phone: +1-705-745-3232
BRAZIL
SHIMANO LATIN AMERICA
REPRESENTACAO
COMERCIAL LTDA.
Av. Paulista 453 - conjuntos 121 e 122
Jardim Paulista, CEP 01311-000
Sao Paulo, SP - BRAZIL
Phone: +55-11-3884-5671
ARGENTINA
SHIMANO LATIN AMERICA
(ARGENTINA) REPRESENTAÇÃO
COMERCIAL LTDA.
Azcuenaga 1860 Piso 3
ZIP: C1128AAF
Ciudad Autonoma de Buenos
Aires, Argentina
Phone & Fax: (+54 11) 4801-4177
SINGAPORE
SHIMANO (SINGAPORE) PTE. LTD.
20 Benoi Sector, Jurong Town,
Singapore 629852
Phone: +65-6265-4777
AUSTRALIA
SHIMANO AUSTRALIA PTY. LTD.
35 Mangrove Lane, Taren Point,
NSW 2229, Australia
Phone: +61-2-9526-7799
CHINA
SHIMANO (SHANGHAI) BICYCLE
COMPONENTS CO., LTD.
Room 1701---1703, No.137 Xianxia
Road, Sheng Gao
International Tower, Shanghai
200051, China.
Phone: +86-21-52061212
TAIWAN
SHIMANO TAIWAN CO., LTD.
4F-3, Grand Asia Plaza, 138 Chungming S.Road,
Taichung, Taiwan
Phone: +886-4-2319-5318
JAPAN
SHIMANO INC.
3-77 Oimatsu-cho, Sakai-ku,
Sakai-shi, Osaka 590-8577, Japan
Phone: +81-72-223-3281
AUSTRIA
Thalinger Lange GmbH
Schubertstraße 12
A-4600 Wels, Austria
Phone
+43 7242 4970
E-mail
mail@thalinger-lange.com
URL
www.thalinger-lange.com
BELGIUM / LUXEMBOURG
Shimano Belgium NV
Industrie Mechelen Noord II
Zandvoortstraat 21
2800 Mechelen, Belgium
Phone
+32 (0)15 209480
E-mail
salessbx@shimano-eu.com
URL
www.shimano-benelux.com
CZECH REPUBLIC
Paul Lange Ostrava s.r.o.
Sabinova 713/2
721 00 Ostrava - Svinov
Phone
+420 596 616 837
E-mail
info@paul-lange.cz
URL
www.paul-lange.cz
DENMARK
Latvia/Estonia/Lithuania
Bjarne Egedesø A/S
M.P. Allerups Vej 69
DK-5220 Odense SØ
Phone
+45 63 1680 01
E-mail
info@egedesoe.dk
URL
www.bikersbest.dk
FINLAND
Shimano Nordic Cycle OY
Martinkyläntie 53
01720 Vantaa, Finland
Phone
+35 20 155 0800
E-mail
infofi@shimano-eu.com
URL
www.shimano-nordic.fi
FRANCE
Shimano France Composants Cycles
Zone Actiparc 777 rue Commios
62052 St.Laurent-Blangy Cedex, France
Phone
+33 (0)321 732525
E-mail
contact-france@shimano-eu.com
URL
www.shimano-france.fr
GERMANY
Paul Lange & Co.
Hofener Straße 114
D-70372 Stuttgart, Germany
Phone
+49 711 2588 02
E-mail
verkauf@paul-lange.de
URL
www.paul-lange.de
GREECE/CYPRUS
Nikos Maniatopoulos S.A.
26504 AG Vasilios, Patras, Greece
Phone
+30 2610 993045
E-mail
commerce@idealbikes.gr
URL
www.idealbikes.net
HUNGARY
Paul Lange Hungary
Központi út 32
1211 Budapest, Hungary
Phone
+36 1 455 8000
E-mail
info@paul-lange.hu
URL
www.paul-lange.hu
IRAN
SABA Docharkh (Cycle) Co., Ltd.
13 Anahita Gharbi St./Africa 19176
Express way / Teheran Iran
Phone
+98 21 88 78 06 51
ISRAEL
DAA Sport Marketing LP
Ha’Hadassim 9 (Even Yehuda Industrial Area),
Kadima 60920, Israel
Phone
+972-98 65 69 60
E-mail
marketing@daa.co.il
ITALY
M.I.C. Milan International
Commerce S.p.A.
Via Jucker 20 / A
20025 - Legnano (Milan), Italy
Phone
+39 0331 467311
E-mail
info@shimano-mic.it
URL
www.shimano-mic.it
THE NETHERLANDS
Shimano Benelux BV
Industrieweg 24
8071 CT Nunspeet, The Netherlands
Phone
+31 (0)341 272300
E-mail
salessbx@shimano-eu.com
URL
www.shimano-benelux.com
NORWAY
Shimano Nordic Cycle AS
Nesøveien 4
1396 Billingstad, Norway
Phone
+47 66 7780 10
E-mail
infono@shimano-eu.com
URL
www.shimano-nordic.no
POLAND
Shimano Polska Bicycle Parts Sp. z o.o.
Ul. Jana Gutenberga 9
62-032 Gądki, Żerniki k/Poznania, Poland
Phone
+48 61 62 52 100
E-mail
infopoland@shimano-eu.com
URL
www.shimano-polska.com
PORTUGAL
Sociedade Comercial Do Vouga, LDA
Apartado 7
3754-909 Agueda, Portugal
Phone
+351 234 601500
E-mail
shimano@vouga.net
URL
www.scvouga.pt
RUSSIA
Normark Russia
Gostinichniy proezd 4a, stroenie 1
127106, Moscow, Russian Federation
Phone
+7 (495) 7753732
E-mail
info@normark.ru
URL
www.normark.ru
SLOVAKIA
Paul Lange Oslany s.r.o.
Mierova 854/37
972 47 Oslany
Phone
+421 46 549 2344
E-mail
office@paul-lange-oslany.sk
URL
www.paul-lange-oslany.sk
SOUTH-AFRICA
Coolheat Cycle Agencies (Pty) Ltd.
57 Lake Road Longmeadow Business Estate
North extension no.7 Edenvale 1609
P.O.Box 2984, Edenvale, 1610
Phone
+27 (0) 11 608 2003
E-mail
info@coolheat.co.za
URL
www.coolheat.co.za
SPAIN
Macario Llorente S.A.
Tales de Mileto No.2
Poligono Industrial Mapfre
28806 Alcala de Henares (Madrid), Spain
Phone
+34 91 887 3737
E-mail
info@macario.com
URL
www.macario.com
SOUTHEAST EUROPE
Eurotrade Ltd.
26504 AG Vasilios, Patras, Greece
Phone
+30 2610 9114 50,-51,-52
E-mail
info@eurotrade.com.gr
SLOVENIA & CROATIA
CS-Eurotrade d.o.o.
CKŽ 135, 8270 Krsko, Slovenia
Phone +386 (7) 490 25 00
E-mail info@cs-eurotrade.com
MOLDOVA
DAAC Velo Sport S.R.L.
Bd. Moscova 9/1, 2068 Chişinău, Moldova
Phone +373-22 430 702
E-mail info@giant.md
SERBIA, MONTENEGRO, BOSNIA & HERCEGOVINA,
MACEDONIA
Planet Bike Co. Doo
Miloša Obilića 9-11, Kruševac, Serbia
Phone +381(0)-37-420-000
E-mail info@planetbike.rs
ROMANIA
ROM-Eurotrade S.R.L.
Bucharest West Industrial Park,
Equest Logistic Center (13th km of A1 Highway
Bucharest-Pitesti),
Strada de 287/1, Building E2, Unit A2, 077096,
Judetil Ilfov, Romania
Phone +40-21 350 5624
E-mail info@rom-eurotrade.ro
BULGARIA
Velomania Ltd.
“Business Centre Serdica”,
Guieshevo 85 Street, 1330 Sofia, Bulgaria
Phone +359-28 12 70 60
E-mail service@velomania-bg.com
SWEDEN
Shimano Nordic Cycle AB
Ullsväg 39
756 51 Uppsala, Sweden
Phone
+46 18 5616 00
E-mail
infose@shimano-eu.com
URL
www.shimano-nordic.se
SWITZERLAND
Fuchs Movesa AG
Hübelacherstraße 7
CH-5242 Lupfig, Switzerland
Phone
+41 56 464 4646
E-mail
info@fuchs-movesa.ch
URL
www.fuchs-movesa.ch
TURKEY
Ebsat Lastik ve Yedek Parca Tic. Ltd. Sti.
Cumhuriyet Bul. 88/3, 35320, Izmir
Phone
+90 (232) 483 13 87
E-mail
info@ebsat.com.tr
URL
www.ebsat.com.tr
UKRAINE
Paul Lange Ukraine
Ushinskogo 28, office 316
UA-03151 Kiev, Ukraine
Phone
+38 044 5371 466
E-mail
office@paul-lange-ukraine.com
URL
www.paul-lange-ukraine.com
UNITED KINGDOM / IRELAND
Madison Cycles PLC
Burnell House, 8 Stanmore Hill
HA7 3BQ Stanmore Middlesex, United Kingdom
Phone
+44 (0) 20 8385 3385
URL
www.madison.co.uk
Änderungen im Interesse der technischen Weiterentwicklung bleiben jederzeit vorbehalten.
© August 2012 SHIMANO Inc., 0812 Gedruckt in Belgien IWK IZM
CATSH13
8 71 7 0 0 9 3 2 6 7 73 >
12-001605 GERR1
Bei Ausübung der in dieser Broschüre dargestellten Sportarten
empfiehlt SHIMANO die Verwendung einer der Sportart
angemessenen Sicherheitsausrüstung.
Bei den auf den Fotos dargestellten Fahrern handelt es sich um
erfahrene Profis bzw. Experten. SHIMANO warnt davor, die auf
den Fotos dargestellten Fahrszenen selbst auszuprobieren,
wenn dies Ihre eigenen Fähigkeiten oder die Ihres Materials
übersteigen würde.
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
108
Dateigröße
65 528 KB
Tags
1/--Seiten
melden