close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Informationen über RDKS - Tyrol Pneu Räder und Tuning

EinbettenHerunterladen
t
yr
ol
pneu.
at
Inhaltsübersicht
1 Einführung
2 Bestellformular
3 Zuordnungsliste
Die wichtigsten Links für Sie zusammengefasst
tyrol-pneu.at
brock.de/RDKS
tpmseuroshop.com
Onlineshop bereitgestellt Schrader mit
vielen Informationen
RDKS / TPMS AUCH IM WINTER!
RDK-Systeme wie
und
sind zu 100% Winterbeständig und bieten
einen besonderen Schutz vor Korrosion.
RDKS BY
- INNOVATION FOR FUTURE
Räder von Brock/RC Design zu 100 % RDKS fähig!
Kunden, die weiterhin die attraktiven Räder der Marken Brock und RC Design vermarkten
möchten, können dem akribisch ausgearbeiteten Konzept von Brock vertrauen. Alle Designs
der Marken Brock und RC Design wurden überprüft, homologiert und an die Vorgaben der
Sensorhersteller angepasst. Die von Brock gelieferten RDKS Sensoren (mSens T Pro) passen
nicht nur perfekt, sondern zeichnen sich mit ihrer erstklassige Qualität aus.
Innovation für die Zukunft
Brock Alloy Wheels beschäftigt sich schon sehr lange
und intensiv mit dem Thema RDKS. Nahezu zu alle
möglichen Sensor / Felgen Kombinationen wurden
überprüft und angepasst. Der optimale Sensorsitz wird
in
kontinuierlichen,
produktionsbegleitenden
Qualitätssicherungsprozessen gesichert. Um die
Abläufe und den Service für unsere Kunden weiterhin zu
optimieren, bieten wir Ihnen passende Sensoren der
namhaften Hersteller diverser Marken, direkt in
Verbindung mit unseren Rädern an. Auch sind
Programmiergeräte sowie sonstige Ersatzteilkits
erhältlich.
Für Brock bedeutet TMPS
TECHNOLOGIEFÜHRERSCHAFT
PROFESSIONALITÄT
MULTIKOMPATIBILITÄT
SICHERHEIT
Alle Informationen werden unter www.tyrol-pneu.at veröffentlicht und ständig aktualisiert.
Markenkonzept Sensoren
- mSens T Pro
- Conti REDI
- Conti OE Sensoren
- Schrader EZ Sesoren
- Alligator Sens it
- Cub
*Die Freigaben von weiteren Sensortypen und Marken können jederzeit angefragt werden.
In Zukunft geht es weiter mit modischen Designs, ABE, ECE, seriennahen Freigaben – 100%
Made in Europe und 100% mit RDKS.
!
Laut EU Verordnung müssen alle Fahrzeuge ab dem Stichtag mit einem RDKS System
ausgestattet sein. Wiederum nicht vorgeschrieben ist jedoch, welche Sensoren verbaut
werden müssen. Solange die nach ECE –R24 vorgeschriebene Funktionalität
gewährleistet wird, dürfen sowohl Original (OE) Sensoren als auch Aftermarkt Sensoren
verbaut werden. Nicht funktionsfähige RDKS gelten bei der Hauptuntersuchung nach §29
StVZO als geringer Mangel, welcher vom Fahrzeughalter unverzüglich zu beheben ist.
INFORMATIONEN
REIFENDRUCKKONTROLLSYSTEM (RDKS)
Laut EU-Verordnung 661/2009 sind Reifendruckkontrollsysteme ab dem 01.11.2014 Pflicht bei
allen neu zugelassenen Fahrzeugen der Klasse M1. Zusätzlich müssen alle Fahrzeuge ab
Homologationsdatum 01.11.2012 die serienmäßig mit einem RDKS ausgestattet sind bei der
Umrüstung auf Sonderräder ebenfalls mit einem geeigneten RDKS ausgestattet werden.
Reifendruckkontrollsysteme (RDKS) bzw. Tyre pressure monitoring systems (TPMS) sind in
allen Kraftfahrzeugen integrierte Systeme und dienen der stetigen Überwachung des
Reifendrucks.
Ziele dieser Regelung und somit Grund der Einführung von RDKS Systemen sind
folgende Funktionen:
-
Die Fahrsicherheit wird erhöht - Unfälle werden vermieden
-
Ein erhöhter Spritverbrauch durch zu niedrigen Reifendruck wird vermieden
-
Der Co2 Ausstoß wird verringert
-
Ein erhöhter Reifenverschleiß, durch zu niedrigen Reifendruck wird vermindert
Unterschieden wird zwischen direkten und indirekten Systemen. Sollte einen
Reifendruckverlust an einem oder mehreren Reifen auftreten, so wird der Fahrer direkt über
das Display im Fahrzeuginneren informiert.
Direkte Systeme
Bei einem direkten System wird der Luftdruck des Reifens durch den Sensor, welcher im Rad
verbaut wird, erfasst. Diese Information wird per Funk an ein Steuergerät im Fahrzeug
gesendet. Der Fahrer hat die Möglichkeit über unterschiedliche Displays des jeweiligen
Fahrzeugherstellers die aktuellen Reifendruckwerte jederzeit auf Wunsch abzulesen. Bei
einem geringen Reifendruck erhält er jedoch unaufgefordert eine Warnung. Diese Methode ist
sehr genau, da die Werte der einzelnen Reifenpositionen genau überwacht werden.
Ein direktes System erfordert einen deutlich höheren Aufwand bei der Wartung und beim
Reifenwechsel. Bei einem Fahrzeug der Klasse M1 mit serienmäßigem RDKS (ab spätestens
Neuzulassung November 2014) müssen sowohl Sommer- als auch Winterräder mit einem
funktionstüchtigen Sensor ausgestattet werden.
Indirekte Systeme
Bei einem indirekten System wird der Luftverlust durch die am Fahrzeug verbauten ABS- oder
Transaktions-Sensoren festgestellt. Dieses System ist ungenauer, da es weder den
Reifendruck noch die Reifentemperatur exakt messen kann.
Die deutlich einfachere und günstigere Alternative beim Reifenwechsel ist das indirekte
System, da auf die Verwendung von Rad Sensoren (RDKS Sensoren) verzichtet werden kann.
Reifenwechsel / Wartung / Service
Folgende technische Erfordernisse sind bei jedem Reifenwechsel mit RDKS Systemen zu
beachten:
-
Wartung bzw. Erneuerung des Ventils, sowie der Dichtungen bei jedem Radwechsel, um
einen Verschleiß bzw. Ausfall der Sensoren zu verhindern.
-
Die direkten Systeme benötigen die fahrzeugspezifische Software, welche durch die
einzelnen Sensoren-Hersteller zur Verfügung gestellt werden. Jeder Sensor erhält eine
individuelle ID. Diese ID muss im Fahrzeug angelernt werden bzw. es kann die ID von den
bereits verbauten Sensoren des Fahrzeugs kopiert werden. Einige Fahrzeuge verfügen
über ein entsprechendes Steuergerät, mit dessen Hilfe die Sensoren eigenständig erkannt
und zugeordnet werden. Eine störungsfreie Kommunikation zwischen Sensor und RDKS
Empfänger muss gewährleistet werden.
-
Der Batteriestand der Sensoren ist bei jedem Reifenwechsel zu prüfen.
Der Einsatz von RDKS Systemen erfordert Fachwissen und ist mit neuen Anforderungen
verbunden. Empfohlen wird es unbedingt zum Reifenwechsel einen Fachhändler
aufzusuchen. Sollte das Fahrzeug nicht schon serienmäßig mit Systemen ausgestattet sein,
ist eine nachträgliche Montage von RDKS Systemen nicht verpflichtend.
mSens T Pro Clamp In
in Verbindung mit einer Alufelgenbestellung
abzüglich € 2,50 pro Stk.
mSens T Pro Snap In
CONTINENTAL VDO REDI-Sensor 1
Art.-Nr.: S180211001Z
CONTINENTAL VDO REDI-Sensor 2
Art.-Nr.: S180211002Z
CONTINENTAL VDO REDI-Sensor 3
Art.-Nr.: S180211003Z
Anpresswerkzeug
Art.-Nr.: A2C59506049
Einsatz für Anpresswerkzeug
Art.-Nr.: A2C59506050
Gummicontainer
10 Stück Art.-Nr.: A2C91105300Z
Kleber
9,6g (für 20 Sensoren)
Art.-Nr.: A2C59506147
100g (für 200 Sensoren)
Art.-Nr.: A2C59506148
Aftermarktsensoren
SCHRADER EZ Clamp In (Metallventil)
SCHRADER EZ Snap In (Gummiventil)
Programmierung
ALLIGATOR RS3 Sens It
Programmierung nach Aufpreis möglich!
CUB Universal
*Programmierung nach Aufpreis möglich!
Zur eigenen Programmierung kann kein
universelles Programmiergerät verwendet werden.
Nur mit CUB Diagnostikgerät programmierbar.
HUF Typ 2.4 (noch nicht verfügbar)
HUF Typ 3.4 (noch nicht verfügbar)
OEM-Sensoren
CONTINENTAL OE Sensor
BMW
S180052056 Z
TG1C
Citroen
S180014805 Z
TG1B
Fiat
S180014805 Z
TG1B
Ford
S180084730 Z
TG1C
Hyundai
S180084710 Z
TG1C
Hyundai
S180052092 Z
TG1C
Hyundai
S180030002 Z
TG1B
Jaguar
S180084770 Z
TG1C
Kia
S180052092 Z
TG1C
Kia
S180084710 Z
TG1C
Lancia
S180014805 Z
TG1C
Land Rover
S180052028 Z
TG1C
Land Rover
S180052022 Z
TG1C
Mazda
S180084720 Z
TG1C
Nissan
S180052048 Z
TG1C
Mini
S180052056 Z
TG1C
Mercedes
S180014730 Z
MB
Peugeot
S180014805 Z
TG1B
Renault
S180084700 Z
TG1C
Suzuki
S180052024 Z
TG1C
Volkswagen
S180014701 Z
TG1B
Volvo
S180084730 Z
TG1C
SCHRADER
Ford
3021
Mercedes
3013
ATEQ VT56 OBDII Kit
- VT 56 Diagnosetool
- OBDII Schnittstellenstecker
- OBDII zu VT56 Ethernet Kabel
- USB PC Kabel
- Power Adapter
- Quickstart Bedienungsanleitung
- ATEQ Transport Koffer
- Aufladestation
- PC Connection vpia USB
- Drucker für Ein-& Ausgangsprotokolle
- Infrarotschnittstelle für Diagnosetool
Conti VDO TPMS PRO
- OBDII-Kabel
- USB-Datenkabel
- Ladegerät
- Schnellstart Anleitung
- UK Adapter für Ladegerät
- Transportkoffer
- Benutzerhandbuch & CD
- Dockingstation und IR-Datendrucker
programmierbar für
Conti (VDO), Alligator und HUF
Software-Updates Online
- regelmäßige Aktualisierung von
- Fahrzeugdaten und Sensorprotokollen
Tool Kit
- Drehmomentschlüssel
- div. Werkzeuge
Service Kit (Reparatursets)
- insgesamt 72 Service Kits
- inklusive diverser Ersatzteile
Aftermarket Sensoren
Hersteller
Bezeichnung
Alligator
Continental
CUB
RS3
REDI
Universal
Sens It
Huf
Größe
7.5x17 bis 16.06.2014
B35
7.5x17 ab 16.06.2014
TYP 2.4
TYP 2.4
TYP 2.4
TYP 2.4
TYP 3.4
TYP 3.4
TYP 3.4
TYP 3.4
TYP 3.4
Universal
EZ
EZ
590690
43mm
590691
48mm
590692
49mm
590694
51mm
590693
56mm
590690
43mm
590691
48mm
590692
49mm
590694
51mm
590693
56mm
Clamp In
Snap In
Clamp In
Metall
B35
8.0x18
B35
8.5x19
B35
9.0x20
B34
7.5x17 bis 16.06.2014
B34
7.5x17 ab 16.06.2014
B34
8.0x18
B34
8.5x19
B33
8.0x17
B33
8.0x18
B33
8.5x18
B33
8.5x19
B32
8.5x18
B32
8.5x19
B32
9.5x19
B32
11x19
B32
8.5x20
B32
9.5x20
B32
10.5x20
B32
11x20
B31
4.5x15
B31
5.5x15
B30
7.5x17 bis 30.05.2014
B30
7.5x17 ab 30.05.2014
B30
8.0x18
B30
8.0x19
B29
8.0x19
B29
8.0x18
B29
7.5x17 bis 30.05.2014
B29
7.5x17 ab 30.05.2014
B29
7.0x17
B28
7.5x17
B28
8.0x18
B28
8.5x19
B27
7.5x17
B27
8.0x18
B27
8.5x19


















































































































RDKS Zuordnungsliste
Version 1.31
Tech /
Baolong
Schrader
TYP 2.4
Ventilart
Design
B35
Orange
























































































































































Die angegebenen RDK Sensoren sind auf
den oben genannten Felge freigegeben.
Für die Breitstellung der Software sind die
einzelnen Hersteller verantwortlich.
3901B.1










































































































































































































































































T mSens
Pro Brock
Multisensor
Multisensor
Clamp In
Bolt In
Snap In
Metall
Gummi *






































TECH


















































































































Gummi *












































































ü montierbar
û nicht montierbar
* V-Max lt. Hersteller 185km/h
www.tyrol-pneu.at
www.brock.de
Seite 1
Aftermarket Sensoren
Hersteller
Bezeichnung
Alligator
Continental
CUB
RS3
REDI
Universal
Sens It
Huf
Größe
7.5x17
B26
8.0x18
TYP 2.4
TYP 2.4
TYP 2.4
TYP 2.4
TYP 3.4
TYP 3.4
TYP 3.4
TYP 3.4
TYP 3.4
Universal
EZ
EZ
590690
43mm
590691
48mm
590692
49mm
590694
51mm
590693
56mm
590690
43mm
590691
48mm
590692
49mm
590694
51mm
590693
56mm
Clamp In
Snap In
Clamp In
Metall
B26
8.5x19
B25
6.5x15
B25
7.0x16
B25
7.5x17
B25
8.0x18
B24GP
8.5x19 bis 17.06.2014
B24GP
8.5x19 ab 17.06.2014
B24GP
9.5x19 bis 18.06.2014
B24GP
9.5x19 ab 18.06.2014
B24GP
9.0x20
B24GP
10.5x20
B24
7.0x16
B24
7.5x16 bis 18.06.2014
B24
7.5x16 ab 18.06.2014
B24
7.0x17 bis 18.06.2014
B24
7.0x17 ab 18.06.2014
B24
7.5x17
B24
8.0x18
B24
8.0x19
B24
8.5x20
B23
7.0x17
B23
8.0x17
B23
8.0x18
B23
8.5x19
B23
9.5x19
B23
8.5x20
B23
9.5x20
B22
8.0x18
B22
8.0x19
B22
9.0x19 bis 13.05.2014
B22
9.0x19 ab 13.05.2014
B21
7.0x16
B21
7.5x17
B21
8.0x18
B21
9.0x18
B21
8.0x19
B21
9.0x20
B21
10.0x22
B20
7.0x15
B20
7,0x16
B20
7.5x17
B20
8.0x18




































































































































RDKS Zuordnungsliste
Version 1.31
Tech /
Baolong
Schrader
TYP 2.4
Ventilart
Design
B26
Orange
















































































































































































Die angegebenen RDK Sensoren sind auf
den oben genannten Felge freigegeben.
Für die Breitstellung der Software sind die
einzelnen Hersteller verantwortlich.
3901B.1




















































































































































































































































































































T mSens
Pro Brock
Multisensor
Multisensor
Clamp In
Bolt In
Snap In
Metall
Gummi *












































TECH




































































































































Gummi *
























































































ü montierbar
û nicht montierbar
* V-Max lt. Hersteller 185km/h
www.tyrol-pneu.at
www.brock.de
Seite 2
OEM Sensoren
Hersteller
Bezeichnung
Continental
TG1A TG1B
Pacific
TG1BaTG1C
MB
1LA0D
Nissan
1LL0C
Nissan
Schrader
Toyota
Lexus
Ventilart
Design
B35
Größe
7.5x17 bis 16.06.2014
B35
7.5x17 ab 16.06.2014
B35
8.0x18
B35
8.5x19
B35
9.0x20
B34
7.5x17 bis 16.06.2014
B34
7.5x17 bis 16.06.2014
B34
8.0x18
B34
8.5x19
B33
8.0x17
B33
8.0x18
B33
8.5x18
B33
8.5x19
B32
8.5x18
B32
8.5x19
B32
9.5x19
B32
11x19
B32
8.5x20
B32
9.5x20
B32
10.5x20
B32
11x20
B31
4.5x15
B31
5.5x15
B30
7.5x17 bis 30.05.2014
B30
7.5x17 ab 30.05.2014
B30
8.0x18
B30
8.0x19
B29
8.0x19
B29
8.0x18
B29
7.5x17 bis 30.05.2014
B29
7.5x17 ab 30.05.2014
B29
7.0x17
B28
7.5x17
B28
8.0x18
B28
8.5x19
B27
7.5x17
B27
8.0x18
B27
8.5x19






























































































































































































RDKS Zuordnungsliste
Version 1.31












































































Gen
Alpha
Gen
Alpha
WAL II
Gen
Gamma
A II
Gen 2/3
Gen 2/3
10 LP SG 20 LP CS
Gen 2/3
20 STD
HSG 3.3
High Speed High Speed
20Grad
10Grad
Gen 4
Hybrid
Alloy
Hybrid
Steel
Clamp In
Snap In
Metall
Gummi *






































Die angegebenen RDK Sensoren sind auf
den oben genannten Felge freigegeben.
Für die Breitstellung der Software sind die
einzelnen Hersteller verantwortlich.


































































































































































































































































































































































































































Faraday 10 Faraday 20
Grad
Grad












































































Rev. 4.5
Alloy






































ü montierbar
û nicht montierbar
* V-Max lt. Hersteller 185km/h
www.tyrol-pneu.at
www.brock.de
Seite 3
OEM Sensoren
Hersteller
Bezeichnung
Continental
TG1A TG1B
Pacific
TG1BaTG1C
MB
1LA0D
Nissan
1LL0C
Nissan
Schrader
Toyota
Lexus
Ventilart
Design
B26
Größe
7.5x17
B26
8.0x18
B26
8.5x19
B25
6.5x15
B25
7.0x16
B25
7.5x17
B25
8.0x18
B24GP
8.5x19 bis 17.06.2014
B24GP
8.5x19 ab 17.06.2014
B24GP
9.5x19 bis 18.06.2014
B24GP
9.5x19 ab 18.06.2014
B24GP
9.0x20
B24GP
10.5x20
B24
7.0x16
B24
7.5x16 bis 18.06.2014
B24
7.5x16 ab 18.06.2014
B24
7.0x17 bis 18.06.2014
B24
7.0x17 ab 18.06.2014
B24
7.5x17
B24
8.0x18
B24
8.0x19
B24
8.5x20
B23
7.0x17
B23
8.0x17
B23
8.0x18
B23
8.5x19
B23
9.5x19
B23
8.5x20
B23
9.5x20
B22
8.0x18
B22
8.0x19
B22
9.0x19 bis 13.05.2014
B22
9.0x19ab 13.05.2014
B21
7.0x16
B21
7.5x17
B21
8.0x18
B21
9.0x18
B21
8.0x19
B21
9.0x20
B21
10.0x22
B20
7.0x15
B20
7,0x16
B20
7.5x17
B20
8.0x18




























































































































































































































RDKS Zuordnungsliste
Version 1.31
























































































Gen
Alpha
Gen
Alpha
WAL II
Gen
Gamma
A II
Gen 2/3
Gen 2/3
10 LP SG 20 LP CS
Gen 2/3
20 STD
HSG 3.3
High Speed High Speed
20Grad
10Grad
Gen 4
Hybrid
Alloy
Hybrid
Steel
Clamp In
Snap In
Metall
Gummi *












































Die angegebenen RDK Sensoren sind auf
den oben genannten Felge freigegeben.
Für die Breitstellung der Software sind die
einzelnen Hersteller verantwortlich.




































































































































































































































































































































































































































































































Faraday 10 Faraday 20
Grad
Grad
























































































Rev. 4.5
Alloy












































ü montierbar
û nicht montierbar
* V-Max lt. Hersteller 185km/h
www.tyrol-pneu.at
www.brock.de
Seite 4
Aftermarket Sensoren
Hersteller
Bezeichnung
Alligator
Continental /
VDO
CUB
RS3
REDI
Universal
Sens It
Huf
TYP 2.4
TYP 2.4
TYP 2.4
TYP 2.4
TYP 2.4
TYP 3.4
TYP 3.4
TYP 3.4
TYP 3.4
TYP 3.4
Universal
EZ
EZ
590690
43mm
590691
48mm
590692
49mm
590694
51mm
590693
56mm
590690
43mm
590691
48mm
590692
49mm
590694
51mm
590693
56mm
Clamp In
Snap In
Clamp In
Ventilart
Design
Größe
RC28
6.5x15
RC28
7.0x16
RC28
7.5x17
RC27
6.0x15
RC27
6.5x16
RC27
6.5x17
RC27
7.0x17
RC26
6.5x15
RC26
7.0x16
RC26
7.5x17
RC26
7.5x18
RC25T
6.5x16
RC25
7.5x17 bis 30.05.2014
RC25
7.5x17 ab 30.05.2014
RC25
8.0x18
RC25
8.5x19
RC25T
7.5x18
RC24
6.0x15 bis 03.06.2014
RC24
6.0x15 ab 03.06.2014
RC24
6.5x16 bis 30.04.2014
RC24
6.5x16 ab 30.04.2014
RC24
7.0x16
RC24
7.5x17
RC23
8.0x18
RC23
7.5x17 bis 30.05.2014
RC23
7.5x17 ab 30.05.2014
RC23
7.5x16
RC23
7.0x16
RC22
6.5x15
RC22
6.5x16
RC22
7.0x16
RC22
7.5x17
RC22
8.0x18
RC21
7.0x16
RC21
7.5x17 bis 13.05.2014
RC21
7.5x17 ab 13.05.2014
RC21
8.0x17 bis 13.05.2014
RC21
8.0x17 ab 13.05.2014
RC21
8.0x18 bis 30.04.2014
RC21
8.0x18 ab 30.04.2014
Metall
























































































































RDKS Zuordnungsliste
Version 1.31
Schrader
Orange
























































































































Die angegebenen RDK Sensoren sind auf
den oben genannten Felge freigegeben.
Für die Breitstellung der Software sind die
einzelnen Hersteller verantwortlich.








































Tech /
Baolong
3901B.1
























































































































































































































































































mSens
T Pro
Brock
Multisensor
Multisensor
Clamp In
Bolt In
Snap In
Metall
Gummi *








































TECH
























































































































Gummi *
















































































ü montierbar
û nicht montierbar
* V-Max lt. Hersteller 185km/h
www.tyrol-pneu.at
www.brock.de
Seite 1
Aftermarket Sensoren
Hersteller
Bezeichnung
Alligator
Continental /
VDO
CUB
RS3
REDI
Universal
Huf
TYP 2.4
590690
43mm
Sens It
TYP 2.4
590691
48mm
TYP 2.4
590692
49mm
Ventilart
Design
Größe
RC20
6.5x16 bis 08.05.2014
RC20
6.5x16 ab 08.05.2014
RC20
7.0x18
RC20
7.5x19
RC19
5.0x15 bis 16.05.2014
RC19
5.0x15 ab 16.05.2014
RC19
5.5x15
RC19
6.5x15
RC19
6.5x16
RC19
7.0x16
RC19
7.0x17 bis 09.05.2014
RC19
7.0x17 ab 09.05.2014
RC19
7.5x17
RC18
6.5x15
RC18
7.0x16
RC18
7.0x17
RC18
7.5x17
RC18
7.5x18
RC18
8.0x18
RC17
7.0x16
RC17
7.5x17
RC17
8.0x18
RC17
8.0x19
RC17
8.5x20
RC16
6.5x15
RC16
7.0x16
RC15
6.5x15
RC15
6.5x16
RC15
7.0x16
RC15
7.0x17
RC15
8.0x17
RC15
8.0x18
RC15
8.5x18
RC15T
6.5x15
RC15T
6.5x16
TYP 2.4
590694
51mm
TYP 2.4
590693
56mm
TYP 3.4
590690
43mm
TYP 3.4
590691
48mm
TYP 3.4
590692
49mm
TYP 3.4
590694
51mm
TYP 3.4
590693
56mm
Universal
Clamp In
Metall









































































































RDKS Zuordnungsliste
Version 1.31









































































































Die angegebenen RDK Sensoren sind auf
den oben genannten Felge freigegeben.
Für die Breitstellung der Software sind die
einzelnen Hersteller verantwortlich.



































Schrader
Orange
EZ
Snap In
EZ
Tech /
Baolong
3901B.1




















































































































































































































































T Pro
Brock
Multisensor
Multisensor
Clamp In
Bolt In
Snap In
mSens
mSens
Clamp In
Metall
Gummi *



































TECH









































































































Gummi *






































































ü montierbar
û nicht montierbar
* V-Max lt. Hersteller 185km/h
www.tyrol-pneu.at
www.brock.de
Seite 2
Aftermarket Sensoren
Hersteller
Bezeichnung
Alligator
Continental /
VDO
CUB
RS3
REDI
Universal
Sens It
Huf
TYP 2.4
TYP 2.4
TYP 2.4
TYP 2.4
TYP 2.4
TYP 3.4
TYP 3.4
TYP 3.4
TYP 3.4
TYP 3.4
Universal
EZ
EZ
590690
43mm
590691
48mm
590692
49mm
590694
51mm
590693
56mm
590690
43mm
590691
48mm
590692
49mm
590694
51mm
590693
56mm
Clamp In
Snap In
Clamp In
Ventilart
Design
Größe
RC14
6.0x14
RC14
6.5x15
RC14
7.0x16
RC14
6.5x17
RC14
7.5x17
RC14EL
7.5x17
RC146S
7.5x17
RC14
8.5x19
RCD10
5.5x14
RCD10
6.0x15 bis 30.04.2014
RCD10
6.0x15 ab 30.04.2014
RCD10
6.0x16
RCD10
6.5x16
RCD10
7.0x17
RCD11
7.0x16
RCD12
7.5x16
RCD12
8.0x17
RCD13
7.0x16
RCD13
7.5x17
RCD14
7.5x16
RCD14
8.0x17
RCD15
6.5x15
RCD15
6.5x16
RCD16
6.5x16
RCD16
7,0x17
Metall











































































RDKS Zuordnungsliste
Version 1.31
Schrader
Orange











































































Die angegebenen RDK Sensoren sind auf
den oben genannten Felge freigegeben.
Für die Breitstellung der Software sind die
einzelnen Hersteller verantwortlich.

























Tech /
Baolong
3901B.1















































































































































































mSens
T Pro
Brock
Multisensor
Multisensor
Clamp In
Bolt In
Snap In
Metall
Gummi *

























TECH











































































Gummi *


















































ü montierbar
û nicht montierbar
* V-Max lt. Hersteller 185km/h
www.tyrol-pneu.at
www.brock.de
Seite 3
OEM Sensoren
Hersteller
Bezeichnung
Continental / VDO
Pacific
Schrader
TG1 TG1 TG1 TG1 1LA0D 1LL0C Toyota
A
B
Ba
C Nissan Nissan Lexus
Ventilart
Design
Größe
RC28
6.5x15
RC28
7.0x16
RC28
7.5x17
RC27
6.0x15
RC27
6.5x16
RC27
6.5x17
RC27
7.0x17
RC26
6.5x15
RC26
7.0x16
RC26
7.5x17
RC26
7.5x18
RC25T
6.5x16
RC25
7.5x17 bis 30.05.2014
RC25
7.5x17 ab 30.05.2014
RC25
8.0x18
RC25
8.5x19
RC25T
7.5x18
RC24
6.0x15 bis 03.06.2014
RC24
6.0x15 ab 03.06.2014
RC24
6.5x16 bis 30.04.2014
RC24
6.5x16 ab 30.04.2014
RC24
7.0x16
RC24
7.5x17
RC23
8.0x18
RC23
7.5x17 bis 30.05.2014
RC23
7.5x17 ab 30.05.2014
RC23
7.5x16
RC23
7.0x16
RC22
6.5x15
RC22
6.5x16
RC22
7.0x16
RC22
7.5x17
RC22
8.0x18
RC21
7.0x16
RC21
7.5x17 bis 13.05.2014
RC21
7.5x17 ab 13.05.2014
RC21
8.0x17 bis 13.05.2014
RC21
8.0x17 ab 13.05.2014
RC21
8.0x18 bis 30.04.2014
RC21
8.0x18 ab 30.04.2014
























































































































RDKS Zuordnungsliste
Version 1.31
































































































































































Gen
Alpha
Gen
Gen Gen 2/3 Gen 2/3 Gen 2/3
Alpha Gamma 10 LP 20 LP 20 STD
WAL II
A II
SG
CS
HSG 3.3
TRW
High
High
Farada Farada
Hybrid Hybrid
Speed Speed
y 10
y 20
Alloy
Steel
20Grad 10Grad
Grad
Grad
Gen 4
Rev.
4.5
Alloy
Rev.
4.5
Steel
Gen 3
LCCI
Clamp In
Snap In
Clamp In
Metall
Gummi *
Metall








































Die angegebenen RDK Sensoren sind auf
den oben genannten Felge freigegeben.
Für die Breitstellung der Software sind die
einzelnen Hersteller verantwortlich.








































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































ü montierbar
û nicht montierbar
* V-Max lt. Hersteller 185km/h
www.tyrol-pneu.at
www.brock.de
Seite 4
OEM Sensoren
Hersteller
Bezeichnung
Continental / VDO
Pacific
Schrader
TG1 TG1 TG1 TG1 1LA0D 1LL0C Toyota
A
B
Ba
C Nissan Nissan Lexus
Ventilart
Design
Größe
RC20
6.5x16 bis 08.05.2014
RC20
6.5x16 ab 08.05.2014
RC20
7.0x18
RC20
7.5x19
RC19
5.0x15 bis 16.05.2014
RC19
5.0x15 ab 16.05.2014
RC19
5.5x15
RC19
6.5x15
RC19
6.5x16
RC19
7.0x16
RC19
7.0x17 bis 09.05.2014
RC19
7.0x17 ab 09.05.2014
RC19
7.5x17
RC18
6.5x15
RC18
7.0x16
RC18
7.0x17
RC18
7.5x17
RC18
7.5x18
RC18
8.0x18
RC17
7.0x16
RC17
7.5x17
RC17
8.0x18
RC17
8.0x19
RC17
8.5x20
RC16
6.5x15
RC16
7.0x16
RC15
6.5x15
RC15
6.5x16
RC15
7.0x16
RC15
7.0x17
RC15
8.0x17
RC15
8.0x18
RC15
8.5x18
RC15T
6.5x15
RC15T
6.5x16









































































































RDKS Zuordnungsliste
Version 1.31












































































































































Gen
Alpha
Gen
Gen Gen 2/3 Gen 2/3 Gen 2/3
Alpha Gamma 10 LP 20 LP 20 STD
WAL II
A II
SG
CS
HSG 3.3
TRW
High
High
Farada Farada
Hybrid Hybrid
Speed Speed
y 10
y 20
Alloy
Steel
20Grad 10Grad
Grad
Grad
Gen 4
Rev.
4.5
Alloy
Rev.
4.5
Steel
Gen 3
LCCI
Clamp In
Snap In
Clamp In
Metall
Gummi *
Metall



































Die angegebenen RDK Sensoren sind auf
den oben genannten Felge freigegeben.
Für die Breitstellung der Software sind die
einzelnen Hersteller verantwortlich.











































































































































































































































































































































































































































































































































































































ü montierbar
û nicht montierbar
* V-Max lt. Hersteller 185km/h
www.tyrol-pneu.at
www.brock.de
Seite 5
OEM Sensoren
Hersteller
Bezeichnung
Continental / VDO
Pacific
Schrader
TG1 TG1 TG1 TG1 1LA0D 1LL0C Toyota
A
B
Ba
C Nissan Nissan Lexus
Ventilart
Design
Größe
RC14
6.0x14
RC14
6.5x15
RC14
7.0x16
RC14
6.5x17
RC14
7.5x17
RC14EL
7.5x17
RC146S
7.5x17
RC14
8.5x19
RCD10
5.5x14
RCD10
6.0x15 bis 30.04.2014
RCD10
6.0x15 ab 30.04.2014
RCD10
6.0x16
RCD10
6.5x16
RCD10
7.0x17
RCD11
7.0x16
RCD12
7.5x16
RCD12
8.0x17
RCD13
7.0x16
RCD13
7.5x17
RCD14
7.5x16
RCD14
8.0x17
RCD15
6.5x15
RCD15
6.5x16
RCD16
6.5x16
RCD16
7,0x17











































































RDKS Zuordnungsliste
Version 1.31




































































































Gen
Alpha
Gen
Gen Gen 2/3 Gen 2/3 Gen 2/3
Alpha Gamma 10 LP 20 LP 20 STD
WAL II
A II
SG
CS
HSG 3.3
TRW
High
High
Farada Farada
Hybrid Hybrid
Speed Speed
y 10
y 20
Alloy
Steel
20Grad 10Grad
Grad
Grad
Gen 4
Rev.
4.5
Alloy
Rev.
4.5
Steel
Gen 3
LCCI
Clamp In
Snap In
Clamp In
Metall
Gummi *
Metall

























Die angegebenen RDK Sensoren sind auf
den oben genannten Felge freigegeben.
Für die Breitstellung der Software sind die
einzelnen Hersteller verantwortlich.









































































































































































































































































































































































































































ü montierbar
û nicht montierbar
* V-Max lt. Hersteller 185km/h
www.tyrol-pneu.at
www.brock.de
Seite 6
www.vdo.de
ENTWURF - VDO REDI-Sensor Applikations- und Verwendungsliste
Stand: 04/2014
Änderungen vorbehalten - Fahrzeugvalidierungen bevorstehend - weitere Fahrzeuge möglich.
bis
Modell
Plattform
ab
BMW
1-series
F20, F21
03.2014
x
36 10 6 856 209
BMW
1-series
F45,F46
07.2014
x
36 10 6 856 209
BMW
2-series
F22
03.2014
x
36 10 6 856 209
BMW
3-series
F30,F31,F34
03.2014
x
36 10 6 856 209
BMW
4-series
F32, F33, F36
03.2014
x
36 10 6 856 209
BMW
X5
F15
05.2013
x
36 10 6 856 209
BMW
I3
I01
08.2013
x
36 10 6 856 209
BMW
I8
I12
03.2014
x
Citroen
C4 Aircross
Ford
Fiesta
B299
07.2014
x
n.A.
Ford
Focus
C346
07.2014
x
n.A.
Ford
Kuga
C520
07.2014
x
n.A.
Ford
C-Max
C344
07.2014
x
n.A.
Ford
Mustang
S550
07.2014
x
n.A.
Ford
Ranger
P375
07.2014
x
Hyundai
iX20
JC
11.2010
Hyundai
i30
FD
10.2007
05.2012
Restriktionen
REDI REDI REDI
1
2
3
Fahrzeugmarke
36 10 6 856 209
x
06.2012
OE-Referenz
n.A.
n.A.
x
52933 3N100
x
52933 2L600
Hyundai
i30
GD
11.2011
x
52933 A5100
Hyundai
Santa Fe
DM, NC
08.2012
x
52933 3N100
Hyundai
Grand Santafe 13
05.2013
x
52933 3N100
Hyundai
Equus / Centennial
01.2013
x
52933 3N100
Hyundai
Genesis 14
DH
01.2014
x
52933 3N100
Hyundai
Starex
TQ
10.2014
x
52933 3N100
Jaguar
XJ
X351
07.2014
x
n.A.
Kia
Carens
RP
12.2012
x
52933 3N100
Kia
Cee´d
Kia
Cee´d
12.2006
JD
03.2012
08.2012
x
52933 2L600
x
52933 3N100
52933 1J000
Kia
Venga
YN
02.2010
Kia
Optima
Kia
Optima
Kia
Sorento
11.2009
09.2012
x
52933 1J000
Kia
Sorento
XM
07.2012
07.2014
x
52933 A5100
Kia
Sorento
UM
07.2014
x
52933 3N100
Kia
Picanto
TA
04.2014
x
Lancia
Thema
LX
09.2011
x
n.A.
Lancia
Voyager
RS/RT
08.2013
x
n.A.
Lancia
Ypsilon
846
05.2011
x
Land Rover
FreeLander
L550
07.2014
08.2013
08.2013
x
52933 1J000
x
52933 2M650
52933 3N100
x
n.A.
LR058023
MINI
New Mini
F56
03.2014
Mitsubishi
Spacestar
EL
10.2014
x
x
4250C275
Mitsubishi
Pajero
BK
10.2014
x
4250C275
Mitsubishi
Lancer
GS41(2)
10.2014
x
4250C477
Mitsubishi
ASX
ZC
10.2014
x
4250C477
Mitsubishi
Outlander
RE
10.2014
x
4250C477
Mitsubishi
L200
CR
10.2014
x
4250C477
Mitsubishi
i-Miev
TQ
10.2014
x
Nissan
Note
J02C
08.2013
x
407003VU0A
Nissan
Qashqai
P32S
12.2013
x
407003VU0A
Nissan
NV200
X12K
04.2014
x
407003VU0A
Nissan
Tiida/Versa
B12
07.2014
x
407003VU0A
Nissan
X-Trail
P32R
11.2013
x
407003VU0A
Opel/Vauxhall
Mokka
J13
2013
x
36 10 6 856 209
22853740
x
25789964
x
4250C477
Opel/Vauxhall
Antara
L07
2007
-9B999999
-93999999
-80999999
Opel/Vauxhall
Antara
L07
2007
AB000001A3000001-
Opel/Vauxhall
Agila
Peugeot
4008
Renault
Espace
GFC
12.2014
x
n.A.
Renault
Koleos
H45
12.2013
x
407003VU0A
Suzuki
SX4 S-cross
YAA
08.2013
x
43139-61M00
Suzuki
Alto succ.
YRA
07.2014
x
43139-61M00
Suzuki
Swift
YP6/YP7
04.2014
x
43139-61M00
Suzuki
Jimny
YR7
07.2014
x
43139-61M00
Toyota
RAV4
IV (_A4_)
12.2012
Toyota
Corolla
366A
Volvo
S60
Y283
01.2011
x
31302096
Volvo
S80
Y286
03.2006
x
31302096
Volvo
V40
Y555, Y556
07.2014
x
31302096
Volvo
V60
Y352
09.2010
x
31302096
Volvo
V70
Y285
03.2006
x
31302096
Volvo
XC 60
Y413
05.2008
x
31302096
Volvo
XC 70
Y381
02.2007
x
31302096
2013
Continental Trading GmbH | Sodener Straße 9 | 65824 Schwalbach | Deutschland
E-mail: replacementparts@vdo.com | www.vdo.com
VDO – Eine Marke des Continental-Konzerns
x
ab
TF
Restriktionen
OE-Referenz
Plattform
03.2012
bis
REDI REDI REDI
1
2
3
Modell
20922901
x
n.A.
x
n.A.
x
42607-42020
x
42607-02030
2014 | Änderungen im Sinne des technischen Fortschrittes vorbehalten.
Fahrzeugmarke
Produkt Information*
www.vdo.com
VDO TPMS PRO
Beschreibung

Innovatives 4,3“ Farbdisplay

Übersichtliches Menü

Einfachste Benutzerführung

Auslesen von OEM, Universal RDKS Sensoren

Eingabemöglichkeit des Fahrzeugkennzeichens

Programmieren von Universal RDKS Sensoren
o Alligator sens.it
o HUF IntelliSens
o Schrader EZ-Sensor

Anlernen von OEM, Universal RDKS Sensoren über
OBDII-Schnittstelle

Anzeige von Sensor Informationen

Anzeige von Fahrzeug Informationen

Anzeige Istwerte ausgelesener Sensoren

Datenübertragung per USB, WIFI und SD-Karte

Mehrsprachig

Integrierte Hilfe

Barcodescanner

Bluetooth oder Infrarot Verbindung für Drucker

TPMS Fehlercodes lesen und löschen
Lieferumfang: VDO TPMS Pro Handgerät

OBDII-Kabel

USB-Datenkabel

Ladegerät

Schnellstart Anleitung

UK Adapter für Ladegerät

Transportkoffer

Benutzerhandbuch & CD

VDO TPMS PRO Print
VDO TPMS Pro zusätzlich mit Dockingstation und IR-Datendrucker.
Die Dockingstation eignet sich zur Wandmontage.
Update:

Ab Registrierung des Tools Updates für 1 Jahr kostenlos

Update über USB Kabel oder SD Karte**

Update Plus – Jahresabonnement (optional)
Sprachen:

D, GB, F, ES, NL, IT, PL, PT, HU, RO, FI, DK, N, S, CZ
Techn. Gerätedaten Handgerät:

Gewicht:
682 g

Abmessungen: H x B x T: 200 x 120 x 85 mm

Schutzart IP54
* Diese Produkt Basic Information liefert allgemeine Informationen zu Produkten die nicht oder noch nicht im Produkt Portfolio festgelegt sind aber grundsätzlich zur Verfügung stehen. Sie
dient zur ersten Vorstellung eines Produktes unabhängig von der späteren Festlegung des Produktes. Ausführungen und Funktionalität können von diesen allgemeinen Informationen abweichen und sind im Fall der Festlegung der Produkte den entsprechenden Produktspezifikationen zu entnehmen. Weitergabe sowie Vervielfältigung dieses Dokuments, Verwertung und
Mitteilung seines Inhalts sind verboten, soweit nicht ausdrücklich gestattet. Zuwiderhandlungen verpflichten zu Schadenersatz. Alle Rechte für den Fall der Patent-, Gebrauchsmuster- oder
Geschmacksmustereintragung vorbehalten. ** Evtl. anfallende Zusatzkosten.
05-2014
VDO – eine Marke des Continental Konzerns
1-1
8010-XXXXX VDO REDI Sensor Einführung Vorab-Broschüre DIN lang RZ.indd 4-6
Der VDO REDI-Sensor
hat lediglich die Größe eines 50-Cent-Stücks!
Entdecken Sie hier den neuen
RDKS-Clip aus unserer Technikwissen-Serie!
Erfahren Sie mehr über aktuelle RDKSEntwicklungen und andere News im
Aftermarket. Melden Sie sich hier zu
unserem Newsletter an !
Dazu bieten wir als Systemlieferant alle passenden Werkzeuge und Servicegeräte, stellen Ihnen umfangreiches
Informationsmaterial zur Verfügung und führen bei Ihren
Kunden die entsprechenden Trainings durch.
Die VDO REDI-Sensoren enthalten bereits ab Werk
mehrere Protokolle: Mit nur drei Sensoren decken Sie eine
Vielzahl der mit einem direkten System ausgestatteten
europäischen Fahrzeugmodelle ab.
Händler in den USA bauen schon seit Jahren auf den
REDI-Sensor von VDO. Nun steht er – speziell angepasst
an Ihre Anforderungen – auch in Europa zur Verfügung.
Mit nur drei VDO REDI-Sensoren decken
Sie die meisten Fahrzeugmodelle ab
Da der VDO REDI-Sensor in die innere Lauffläche
des Reifens geklebt wird, ist er zudem besser
vor Beschädigungen geschützt und lässt sich mit
jeder beliebigen Felge kombinieren.
Mit dem VDO REDI-Sensor erfüllen Werkstätten
die EG-Verordnung Nr. 661/2009 ohne unnötige
Mehrbelastung: Dank der Vorprogrammierung ist
die Montage deutlich einfacher und zeitsparender. Auch die Kompletträder lassen sich besser
vorbereiten.
Pünktlich zur Reifenwechselsaison im Herbst
treten die neuen Anforderungen der Verordnung
(EG) Nr. 661/2009 in Kraft: Ab dem 01.11.2014
müssen alle Neuwagen mit einem direkten oder
indirekten Reifendruckkontrollsystem (RDKS)
ausgestattet sein.
Entscheiden Sie sich für einen MehrmarkenReifendrucksensor, der Ihnen Logistik und
Einbau vereinfacht: unseren vorprogrammierten,
ventillosen VDO REDI-Sensor.
Unsere VDO REDI-Sensoren sind
bereits vorprogrammiert
Neue Perspektiven für Handel,
Werkstätten und Reifenshops
Wir machen Ihnen
den Erfolg einfach
Und erleichtern
Ihren Kunden den
Einbau
Erobern Sie
ein neues
Geschäftsfeld
21.02.14 15:21
Auf Erfolg programmiert
Mehr PS am POS
Werden Sie zum Gewinner:
mit Reifendruckkontroll-Sensoren von VDO
Sichern Sie sich einen Vorsprung:
mit dem VDO REDI-Sensor
Setzen Sie sich vom Wettbewerb ab:
mit verkaufsunterstützenden Maßnahmen am Point of Sale
Sie wollen im Bereich der Reifendruckkontrollsysteme
(RDKS) zu den Gewinnern zählen? Dann legen Sie
mit VDO einen guten Start hin!
Innovationen bringen uns voran. Darum stellen wir Ihnen einen neuen
intelligenten RDK-Sensor zur Verfügung, der sich von allen anderen
Angeboten auf dem Markt deutlich unterscheidet:
Schon am 01.11.14 treten die neuen Anforderungen
der Verordnung (EG) Nr. 661/2009 in Kraft: Ab diesem Zeitpunkt müssen alle Neufahrzeuge der Klasse
M1 (Pkw) mit einem System ausgestattet sein, „das
den Reifendruck oder seine Veränderung (...) erfasst
und (...) an den Fahrer übermittelt“.
VDO sorgt dafür, dass Sie sich im RDKS-Geschäft
eine führende Position sichern: Durch unser umfangreiches Produkt- und Serviceangebot helfen wir
Ihnen, das neue Potenzial optimal auszuschöpfen. Ein
Reifendruckkontrollsystem muss immer funktionieren, daher benötigen Ihre Kunden auch für die
Winterräder ihres Neufahrzeugs passende RDKSensoren. Weiterer Bedarf entsteht durch entleerte
Sensorbatterien oder mechanische Beschädigung
der Sensoren.
Der VDO REDI-Sensor ist ein Mehrmarken-Sensor, der bereits ab Werk über
mehrere Protokolle verfügt. Daher decken Sie mit nur drei Varianten eine
Vielzahl von europäischen Modellen im Neuwagensegment ab. Außerdem
entfällt der zusätzliche Programmieraufwand für Werkstätten und Reifenfachbetriebe. Unser Sensor für (fast) alle Fälle braucht lediglich ins Rad geklebt
und wie alle anderen Lösungen an das Fahrzeug angelernt zu werden.
Ein zweiter großer Vorteil des VDO
REDI-Sensors ist seine Positionierung. Anders als herkömmliche
RDK-Sensoren, die mit dem Ventil
verbunden sind, wird der VDO
REDI-Sensor in die innere Lauffläche des Reifens geklebt. Dort ist
der Sensor besser vor mechanischen Beschädigungen geschützt,
die Montage ist deutlich einfacher
und das Vorbereiten von Kompletträdern gestaltet sich komfortabler.
Reifenwechsel ohne
Druck mit VDO
Die neue Verordnung bringt für Werkstätten und
Reifenservicebetriebe veränderte Arbeitsabläufe und
einen erhöhten Arbeitsaufwand mit sich. Gerade im
Hinblick auf die arbeitsintensive Reifenwechselsaison
sind viele Unternehmen darauf noch nicht richtig vorbereitet. Als der Spezialist für RDKS helfen wir Ihnen,
diese Herausforderung zu meistern.
Das Unternehmen Continental und die Marke VDO
können auf mehr als zehn Jahre Erfahrung in der
Entwicklung und Produktion von direkt messenden
RDKS zurückgreifen. Unsere modellspezifischen VDO
Original-Sensoren sind 1 : 1-Ersatzteile zum verbauten
Serienprodukt. Neben den Sensoren und dazugehörigen Service-Komponenten umfasst unser Programm
alles, was zur Wartung von Reifen mit RDK-Sensoren
benötigt wird. Abgesehen von kompletten Sensoreinheiten bieten wir zum Beispiel auch die entsprechenden Service-Kits – bestehend aus Ventileinsatz,
Befestigungsmutter, Dichtung, Dichtscheibe und
Ventilkappe.
Dazu führen wir spezielle RDKS-Trainings durch und
erklären Werkstätten und Reifenfachbetrieben in
praxisorientierten Workshops den Einbau und die
Wartung der verschiedenen Sensor-Typen. Selbstverständlich gehört zu unserem RDKS-Serviceprogramm aber auch, dass wir Sie beim Verkauf von
RDK-Sensoren unterstützen. Darüber hinaus bieten
wir Ihren Kunden die entsprechenden Prüf- und Servicetools ContiSys Check TPMS und VDO TPMS Pro.
Außerdem ist der VDO REDI-Sensor dank der neuen Position mit jeder beliebigen Felge kombinierbar.
Beim Wechseln der Reifen kann
er einfach herausgenommen, mit
einem neuen Container versehen
und wieder eingeklebt werden.
Der VDO REDI-Sensor bringt Ihnen und Ihren Kunden
eine Menge Vorteile. Das wollen wir unmissverständlich klarstellen und haben daher eine starke Kampagne zur Steigerung des Abverkaufs vorbereitet.
REDI-Sensor 1
Unser Kampagnenmotiv zeigt auf den ersten Blick,
um was es bei dem VDO REDI-Sensor geht: um einen
schnellen Reifenwechsel UND um das Gewinnen in einem hart umkämpften Wettbewerb. In der Überschrift
wird der Name des Produktes bereits auffällig platziert
und mit einer einfachen Alltagssituation in Verbindung
gebracht: dem raschen und unkomplizierten Snack
oder Kaffee zum Mitnehmen!
BMW
MINI
Renault
Nissan
Vauxhall/Opel
REDI-Sensor 2
Volvo
Suzuki
Mitsubishi
Jaguar/Land Rover
Hyundai/Kia
REDI To Go Einfach gewinnen: mit dem vorprogrammierten
VDO REDI-Sensor
Um pünktlich zur Automechanika 2014 und zur beginnenden Reifenwechselsaison Ihre Kunden zu aktivieren, setzen wir auf ein mehrstufiges Anschreiben, das
von uns im Zeitraum von August bis September an
Werkstätten und Reifenfachbetriebe gesendet wird. Die
Aktion ist als „großes Werkstatt-Rennen“ aufgebaut. In
den drei Stufen „Startschuss“, „Boxenstopp“ und „Zielgerade“ klären wir Werkstätten und Reifenfachbetriebe
über die neue Gesetzgebung ab dem 01.11.14 auf,
schildern die Produktvorteile des VDO REDI-Sensors,
stellen ihnen unser Starterpaket zum Ausprobieren vor
und weisen auf ein attraktives Online-Gewinnspiel hin.
Ein überzeugendes Angebot!
Zusätzlich unterstützen wir Ihre Kunden dabei, mit den
neuen Herausforderungen besser zurechtzukommen.
Durch eine Thekenmatte erleichtern wir Ihnen das
Gespräch mit Fahrern und Fahrerinnen. Die technischen Details erklären wir auf Werkstatt-Plakaten, die in
einfachen Schritten den professionellen Reifenwechsel
mit RDKS oder die richtige Verwendung der drei VDO
REDI-Sensoren zeigen.
REDI To Go
www.vdo.de
nsor
ve RDK-Se
Der innovati
Marken
für fast alle
VDO REDI-Sensor
Anzeige in
Fachmagazinen
REDI-Sensor 3
DIN-A3-Thekenmatte
Toyota
Ford
Fiat
www.vdo.de/reifendruck
Professioneller Reifendruckkontrollsystem-Service mit VDO
Der perfekte Ablauf eines Reifenwechsels – von der Fahrzeugannahme bis zur Übergabe
FAHRZEUGANNAHME
Kundenbefragung oder Kontrolle Fahrzeugschein (Erstzulassung Feld B): ab 01.11.2014 RDKS-Pflicht
NEIN, KEIN RDKS
JA, RDKS
BESTIMMEN DES RDK-SYSTEMS
DIREKTES RDKS
INDIREKTES RDKS
Möglichkeit der individuellen
Reifendruckanzeige im Fahrzeug
Hinweis durch Warnlampe
Mit dem VDO REDI-Sensor sparen Werkstätten und Reifenfachbetriebe
daher deutlich an Arbeitszeit ein: Ihre Kunden werden mit Ihrem neuen
Angebot zufrieden sein!
EINGANGSKONTROLLE
1
2
1. Überprüfen der RDKS-Funktionalität
2. Überprüfen der Sensorbatterie per Auslesegerät und Sichtprüfung (bei Ventilsensoren)
3. Entscheidung, den alten Sensor weiter zu verwenden oder einen neuen Sensor einzubauen
4. Angebotserstellung für den Kunden auf Basis der vier Auswahlmöglichkeiten:
3
Einbau des neuen
VDO REDI-Sensors
Weiterverwendung des
alten Sensors
1. Auswählen des passenden VDO
REDI-Sensors, bereits am Lager
2. Einkleben des VDO REDISensors in die Reifen
2. Service-Kit und/oder Komplettventil erneuern
1. Ausbau des Sensors
3. Wiedereinbau des Sensors
Einbau eines neuen
OE-Sensors
Einbau eines programmierbaren
RDK-Sensors
1. Bestellung des passenden
Sensors beim Handel
1. Auswählen des passenden
Sensors, bereits am Lager
2. Abwarten der Lieferung und ggf.
2. Termin mit Kunde vereinbaren
3. Programmieren des Sensors
3. Sensor auslesen
4. Montage des Sensors
2. Software downloaden
4. Montage des Sensors
VDO REDI-Sensor
Tipp!
MONTAGE DER REIFEN
KALIBRIEREN DES SYSTEMS
FAHRZEUG ANLERNEN
Einfacher gehts mit
dem VDO RDKS
Werkzeug-Set
Tipp!
Nutzen Sie hierfür
das VDO ContiSys
Check TPMS oder
das VDO TPMS Pro
ENDKONTROLLE MIT DOKUMENTATION UND FAHRZEUGÜBERGABE AN DEN KUNDEN
VDO – Eine Marke des Continental-Konzerns I Continental Trading GmbH, Sodener Straße 9, 65824 Schwalbach am Taunus, replacementparts@vdo.de
Mehrstufiges Kampagnenmailing
für Werkstätten
Alle Vorteile für Sie
Alle Vorteile für Werkstätten
und Reifenfachbetriebe
• geringerer Lageraufwand – durch umfassende Abdeckung, keine Service-Kits mehr notwendig
• Vermeidung von unnötigem Aufwand – durch
Vorprogrammierung
• echte OE-Qualität – durch Lösung vom Serienhersteller
• Schutz vor Sensorbeschädigung und Vorbereitungsmöglichkeit von Kompletträdern – durch innovative Positionierung im Reifen
• hohe Kundenzufriedenheit – durch vereinfachte
Montage
• großes Potenzial – durch optimales PreisLeistungs-Verhältnis
8010-40023_VDO_Folder_Sell-in_RZ.indd 2-4
Mit nur drei VDO REDI-Sensoren, decken
Sie die meisten Fahrzeugmodelle der hier
genannten Herstellermarken ab:
VDO – A Trademark of the Continental Corporation I Continental Trading GmbH
Sodener Str. 9, 65824 Schwalbach, Germany, replacementparts@vdo.com
Der perfekte Start
Informieren Sie sich hier über unser
gesamtes Produktportfolio.
• steigende Umsätze – durch verkaufsunterstützende Maßnahmen und Materialien
www.vdo.de/reifendruck
• gesicherte Markterfolge – durch erfolgreiches
Mehrmarkenkonzept seit 2010 in den USA
20.05.14 14:03
Technikposter
Thermobecher
Gewusst wie:
unsere informative Internetseite
• vereinfachte Handhabung – durch passendes
Diagnosegerät vom Systemlieferanten VDO
Um Werkstätten und Reifenfachbetriebe für das kommende RDKS-Geschäft fit zu machen, stellen wir auf
unserer Internetseite die neue Gesetzeslage, die
verschiedenen RDK-Systeme und Sensorenmodelle
und natürlich unseren neuen VDO REDI-Sensor vor.
Außerdem liefern wir echte Arbeitshilfen für den
Werkstattalltag: in Form von informativen Videos
und Einbauanweisungen.
• Weniger Einzelteile und vereinfachte Lagerhaltung –
durch entfallende Service-Kits
Am besten klicken Sie gleich mal rein und informieren
sich unter www.vdo.de/reifendruck
• Handlungssicherheit bei der Montage – durch spezielle
RDKS-Trainings von VDO
8010-40025_VDO_Redi_Technikposter_841x594_RZ.indd 1
Microsite
22.05.14 11:07
Auf Erfolg programmiert
Mehr PS am POS
Werden Sie zum Gewinner:
mit Reifendruckkontroll-Sensoren von VDO
Sichern Sie sich einen Vorsprung:
mit dem VDO REDI-Sensor
Setzen Sie sich vom Wettbewerb ab:
mit verkaufsunterstützenden Maßnahmen am Point of Sale
Sie wollen im Bereich der Reifendruckkontrollsysteme
(RDKS) zu den Gewinnern zählen? Dann legen Sie
mit VDO einen guten Start hin!
Innovationen bringen uns voran. Darum stellen wir Ihnen einen neuen
intelligenten RDK-Sensor zur Verfügung, der sich von allen anderen
Angeboten auf dem Markt deutlich unterscheidet:
Schon am 01.11.14 treten die neuen Anforderungen
der Verordnung (EG) Nr. 661/2009 in Kraft: Ab diesem Zeitpunkt müssen alle Neufahrzeuge der Klasse
M1 (Pkw) mit einem System ausgestattet sein, „das
den Reifendruck oder seine Veränderung (...) erfasst
und (...) an den Fahrer übermittelt“.
VDO sorgt dafür, dass Sie sich im RDKS-Geschäft
eine führende Position sichern: Durch unser umfangreiches Produkt- und Serviceangebot helfen wir
Ihnen, das neue Potenzial optimal auszuschöpfen. Ein
Reifendruckkontrollsystem muss immer funktionieren, daher benötigen Ihre Kunden auch für die
Winterräder ihres Neufahrzeugs passende RDKSensoren. Weiterer Bedarf entsteht durch entleerte
Sensorbatterien oder mechanische Beschädigung
der Sensoren.
Der VDO REDI-Sensor ist ein Mehrmarken-Sensor, der bereits ab Werk über
mehrere Protokolle verfügt. Daher decken Sie mit nur drei Varianten eine
Vielzahl von europäischen Modellen im Neuwagensegment ab. Außerdem
entfällt der zusätzliche Programmieraufwand für Werkstätten und Reifenfachbetriebe. Unser Sensor für (fast) alle Fälle braucht lediglich ins Rad geklebt
und wie alle anderen Lösungen an das Fahrzeug angelernt zu werden.
Ein zweiter großer Vorteil des VDO
REDI-Sensors ist seine Positionierung. Anders als herkömmliche
RDK-Sensoren, die mit dem Ventil
verbunden sind, wird der VDO
REDI-Sensor in die innere Lauffläche des Reifens geklebt. Dort ist
der Sensor besser vor mechanischen Beschädigungen geschützt,
die Montage ist deutlich einfacher
und das Vorbereiten von Kompletträdern gestaltet sich komfortabler.
Reifenwechsel ohne
Druck mit VDO
Die neue Verordnung bringt für Werkstätten und
Reifenservicebetriebe veränderte Arbeitsabläufe und
einen erhöhten Arbeitsaufwand mit sich. Gerade im
Hinblick auf die arbeitsintensive Reifenwechselsaison
sind viele Unternehmen darauf noch nicht richtig vorbereitet. Als der Spezialist für RDKS helfen wir Ihnen,
diese Herausforderung zu meistern.
Das Unternehmen Continental und die Marke VDO
können auf mehr als zehn Jahre Erfahrung in der
Entwicklung und Produktion von direkt messenden
RDKS zurückgreifen. Unsere modellspezifischen VDO
Original-Sensoren sind 1 : 1-Ersatzteile zum verbauten
Serienprodukt. Neben den Sensoren und dazugehörigen Service-Komponenten umfasst unser Programm
alles, was zur Wartung von Reifen mit RDK-Sensoren
benötigt wird. Abgesehen von kompletten Sensoreinheiten bieten wir zum Beispiel auch die entsprechenden Service-Kits – bestehend aus Ventileinsatz,
Befestigungsmutter, Dichtung, Dichtscheibe und
Ventilkappe.
Dazu führen wir spezielle RDKS-Trainings durch und
erklären Werkstätten und Reifenfachbetrieben in
praxisorientierten Workshops den Einbau und die
Wartung der verschiedenen Sensor-Typen. Selbstverständlich gehört zu unserem RDKS-Serviceprogramm aber auch, dass wir Sie beim Verkauf von
RDK-Sensoren unterstützen. Darüber hinaus bieten
wir Ihren Kunden die entsprechenden Prüf- und Servicetools ContiSys Check TPMS und VDO TPMS Pro.
Außerdem ist der VDO REDI-Sensor dank der neuen Position mit jeder beliebigen Felge kombinierbar.
Beim Wechseln der Reifen kann
er einfach herausgenommen, mit
einem neuen Container versehen
und wieder eingeklebt werden.
Der VDO REDI-Sensor bringt Ihnen und Ihren Kunden
eine Menge Vorteile. Das wollen wir unmissverständlich klarstellen und haben daher eine starke Kampagne zur Steigerung des Abverkaufs vorbereitet.
REDI-Sensor 1
Unser Kampagnenmotiv zeigt auf den ersten Blick,
um was es bei dem VDO REDI-Sensor geht: um einen
schnellen Reifenwechsel UND um das Gewinnen in einem hart umkämpften Wettbewerb. In der Überschrift
wird der Name des Produktes bereits auffällig platziert
und mit einer einfachen Alltagssituation in Verbindung
gebracht: dem raschen und unkomplizierten Snack
oder Kaffee zum Mitnehmen!
BMW
MINI
Renault
Nissan
Vauxhall/Opel
REDI-Sensor 2
Volvo
Suzuki
Mitsubishi
Jaguar/Land Rover
Hyundai/Kia
REDI To Go Einfach gewinnen: mit dem vorprogrammierten
VDO REDI-Sensor
Um pünktlich zur Automechanika 2014 und zur beginnenden Reifenwechselsaison Ihre Kunden zu aktivieren, setzen wir auf ein mehrstufiges Anschreiben, das
von uns im Zeitraum von August bis September an
Werkstätten und Reifenfachbetriebe gesendet wird. Die
Aktion ist als „großes Werkstatt-Rennen“ aufgebaut. In
den drei Stufen „Startschuss“, „Boxenstopp“ und „Zielgerade“ klären wir Werkstätten und Reifenfachbetriebe
über die neue Gesetzgebung ab dem 01.11.14 auf,
schildern die Produktvorteile des VDO REDI-Sensors,
stellen ihnen unser Starterpaket zum Ausprobieren vor
und weisen auf ein attraktives Online-Gewinnspiel hin.
Ein überzeugendes Angebot!
Zusätzlich unterstützen wir Ihre Kunden dabei, mit den
neuen Herausforderungen besser zurechtzukommen.
Durch eine Thekenmatte erleichtern wir Ihnen das
Gespräch mit Fahrern und Fahrerinnen. Die technischen Details erklären wir auf Werkstatt-Plakaten, die in
einfachen Schritten den professionellen Reifenwechsel
mit RDKS oder die richtige Verwendung der drei VDO
REDI-Sensoren zeigen.
REDI To Go
www.vdo.de
nsor
ve RDK-Se
Der innovati
Marken
für fast alle
VDO REDI-Sensor
Anzeige in
Fachmagazinen
REDI-Sensor 3
DIN-A3-Thekenmatte
Toyota
Ford
Fiat
www.vdo.de/reifendruck
Professioneller Reifendruckkontrollsystem-Service mit VDO
Der perfekte Ablauf eines Reifenwechsels – von der Fahrzeugannahme bis zur Übergabe
FAHRZEUGANNAHME
Kundenbefragung oder Kontrolle Fahrzeugschein (Erstzulassung Feld B): ab 01.11.2014 RDKS-Pflicht
NEIN, KEIN RDKS
JA, RDKS
BESTIMMEN DES RDK-SYSTEMS
DIREKTES RDKS
INDIREKTES RDKS
Möglichkeit der individuellen
Reifendruckanzeige im Fahrzeug
Hinweis durch Warnlampe
Mit dem VDO REDI-Sensor sparen Werkstätten und Reifenfachbetriebe
daher deutlich an Arbeitszeit ein: Ihre Kunden werden mit Ihrem neuen
Angebot zufrieden sein!
EINGANGSKONTROLLE
1
2
1. Überprüfen der RDKS-Funktionalität
2. Überprüfen der Sensorbatterie per Auslesegerät und Sichtprüfung (bei Ventilsensoren)
3. Entscheidung, den alten Sensor weiter zu verwenden oder einen neuen Sensor einzubauen
4. Angebotserstellung für den Kunden auf Basis der vier Auswahlmöglichkeiten:
3
Einbau des neuen
VDO REDI-Sensors
Weiterverwendung des
alten Sensors
1. Auswählen des passenden VDO
REDI-Sensors, bereits am Lager
2. Einkleben des VDO REDISensors in die Reifen
2. Service-Kit und/oder Komplettventil erneuern
1. Ausbau des Sensors
3. Wiedereinbau des Sensors
Einbau eines neuen
OE-Sensors
Einbau eines programmierbaren
RDK-Sensors
1. Bestellung des passenden
Sensors beim Handel
1. Auswählen des passenden
Sensors, bereits am Lager
2. Abwarten der Lieferung und ggf.
2. Termin mit Kunde vereinbaren
3. Programmieren des Sensors
3. Sensor auslesen
4. Montage des Sensors
2. Software downloaden
4. Montage des Sensors
VDO REDI-Sensor
Tipp!
MONTAGE DER REIFEN
KALIBRIEREN DES SYSTEMS
FAHRZEUG ANLERNEN
Einfacher gehts mit
dem VDO RDKS
Werkzeug-Set
Tipp!
Nutzen Sie hierfür
das VDO ContiSys
Check TPMS oder
das VDO TPMS Pro
ENDKONTROLLE MIT DOKUMENTATION UND FAHRZEUGÜBERGABE AN DEN KUNDEN
VDO – Eine Marke des Continental-Konzerns I Continental Trading GmbH, Sodener Straße 9, 65824 Schwalbach am Taunus, replacementparts@vdo.de
Mehrstufiges Kampagnenmailing
für Werkstätten
Alle Vorteile für Sie
Alle Vorteile für Werkstätten
und Reifenfachbetriebe
• geringerer Lageraufwand – durch umfassende Abdeckung, keine Service-Kits mehr notwendig
• Vermeidung von unnötigem Aufwand – durch
Vorprogrammierung
• echte OE-Qualität – durch Lösung vom Serienhersteller
• Schutz vor Sensorbeschädigung und Vorbereitungsmöglichkeit von Kompletträdern – durch innovative Positionierung im Reifen
• hohe Kundenzufriedenheit – durch vereinfachte
Montage
• großes Potenzial – durch optimales PreisLeistungs-Verhältnis
8010-40023_VDO_Folder_Sell-in_RZ.indd 2-4
Mit nur drei VDO REDI-Sensoren, decken
Sie die meisten Fahrzeugmodelle der hier
genannten Herstellermarken ab:
VDO – A Trademark of the Continental Corporation I Continental Trading GmbH
Sodener Str. 9, 65824 Schwalbach, Germany, replacementparts@vdo.com
Der perfekte Start
Informieren Sie sich hier über unser
gesamtes Produktportfolio.
• steigende Umsätze – durch verkaufsunterstützende Maßnahmen und Materialien
www.vdo.de/reifendruck
• gesicherte Markterfolge – durch erfolgreiches
Mehrmarkenkonzept seit 2010 in den USA
20.05.14 14:03
Technikposter
Thermobecher
Gewusst wie:
unsere informative Internetseite
• vereinfachte Handhabung – durch passendes
Diagnosegerät vom Systemlieferanten VDO
Um Werkstätten und Reifenfachbetriebe für das kommende RDKS-Geschäft fit zu machen, stellen wir auf
unserer Internetseite die neue Gesetzeslage, die
verschiedenen RDK-Systeme und Sensorenmodelle
und natürlich unseren neuen VDO REDI-Sensor vor.
Außerdem liefern wir echte Arbeitshilfen für den
Werkstattalltag: in Form von informativen Videos
und Einbauanweisungen.
• Weniger Einzelteile und vereinfachte Lagerhaltung –
durch entfallende Service-Kits
Am besten klicken Sie gleich mal rein und informieren
sich unter www.vdo.de/reifendruck
• Handlungssicherheit bei der Montage – durch spezielle
RDKS-Trainings von VDO
8010-40025_VDO_Redi_Technikposter_841x594_RZ.indd 1
Microsite
22.05.14 11:07
Auf Erfolg programmiert
Mehr PS am POS
Werden Sie zum Gewinner:
mit Reifendruckkontroll-Sensoren von VDO
Sichern Sie sich einen Vorsprung:
mit dem VDO REDI-Sensor
Setzen Sie sich vom Wettbewerb ab:
mit verkaufsunterstützenden Maßnahmen am Point of Sale
Sie wollen im Bereich der Reifendruckkontrollsysteme
(RDKS) zu den Gewinnern zählen? Dann legen Sie
mit VDO einen guten Start hin!
Innovationen bringen uns voran. Darum stellen wir Ihnen einen neuen
intelligenten RDK-Sensor zur Verfügung, der sich von allen anderen
Angeboten auf dem Markt deutlich unterscheidet:
Schon am 01.11.14 treten die neuen Anforderungen
der Verordnung (EG) Nr. 661/2009 in Kraft: Ab diesem Zeitpunkt müssen alle Neufahrzeuge der Klasse
M1 (Pkw) mit einem System ausgestattet sein, „das
den Reifendruck oder seine Veränderung (...) erfasst
und (...) an den Fahrer übermittelt“.
VDO sorgt dafür, dass Sie sich im RDKS-Geschäft
eine führende Position sichern: Durch unser umfangreiches Produkt- und Serviceangebot helfen wir
Ihnen, das neue Potenzial optimal auszuschöpfen. Ein
Reifendruckkontrollsystem muss immer funktionieren, daher benötigen Ihre Kunden auch für die
Winterräder ihres Neufahrzeugs passende RDKSensoren. Weiterer Bedarf entsteht durch entleerte
Sensorbatterien oder mechanische Beschädigung
der Sensoren.
Der VDO REDI-Sensor ist ein Mehrmarken-Sensor, der bereits ab Werk über
mehrere Protokolle verfügt. Daher decken Sie mit nur drei Varianten eine
Vielzahl von europäischen Modellen im Neuwagensegment ab. Außerdem
entfällt der zusätzliche Programmieraufwand für Werkstätten und Reifenfachbetriebe. Unser Sensor für (fast) alle Fälle braucht lediglich ins Rad geklebt
und wie alle anderen Lösungen an das Fahrzeug angelernt zu werden.
Ein zweiter großer Vorteil des VDO
REDI-Sensors ist seine Positionierung. Anders als herkömmliche
RDK-Sensoren, die mit dem Ventil
verbunden sind, wird der VDO
REDI-Sensor in die innere Lauffläche des Reifens geklebt. Dort ist
der Sensor besser vor mechanischen Beschädigungen geschützt,
die Montage ist deutlich einfacher
und das Vorbereiten von Kompletträdern gestaltet sich komfortabler.
Reifenwechsel ohne
Druck mit VDO
Die neue Verordnung bringt für Werkstätten und
Reifenservicebetriebe veränderte Arbeitsabläufe und
einen erhöhten Arbeitsaufwand mit sich. Gerade im
Hinblick auf die arbeitsintensive Reifenwechselsaison
sind viele Unternehmen darauf noch nicht richtig vorbereitet. Als der Spezialist für RDKS helfen wir Ihnen,
diese Herausforderung zu meistern.
Das Unternehmen Continental und die Marke VDO
können auf mehr als zehn Jahre Erfahrung in der
Entwicklung und Produktion von direkt messenden
RDKS zurückgreifen. Unsere modellspezifischen VDO
Original-Sensoren sind 1 : 1-Ersatzteile zum verbauten
Serienprodukt. Neben den Sensoren und dazugehörigen Service-Komponenten umfasst unser Programm
alles, was zur Wartung von Reifen mit RDK-Sensoren
benötigt wird. Abgesehen von kompletten Sensoreinheiten bieten wir zum Beispiel auch die entsprechenden Service-Kits – bestehend aus Ventileinsatz,
Befestigungsmutter, Dichtung, Dichtscheibe und
Ventilkappe.
Dazu führen wir spezielle RDKS-Trainings durch und
erklären Werkstätten und Reifenfachbetrieben in
praxisorientierten Workshops den Einbau und die
Wartung der verschiedenen Sensor-Typen. Selbstverständlich gehört zu unserem RDKS-Serviceprogramm aber auch, dass wir Sie beim Verkauf von
RDK-Sensoren unterstützen. Darüber hinaus bieten
wir Ihren Kunden die entsprechenden Prüf- und Servicetools ContiSys Check TPMS und VDO TPMS Pro.
Außerdem ist der VDO REDI-Sensor dank der neuen Position mit jeder beliebigen Felge kombinierbar.
Beim Wechseln der Reifen kann
er einfach herausgenommen, mit
einem neuen Container versehen
und wieder eingeklebt werden.
Der VDO REDI-Sensor bringt Ihnen und Ihren Kunden
eine Menge Vorteile. Das wollen wir unmissverständlich klarstellen und haben daher eine starke Kampagne zur Steigerung des Abverkaufs vorbereitet.
REDI-Sensor 1
Unser Kampagnenmotiv zeigt auf den ersten Blick,
um was es bei dem VDO REDI-Sensor geht: um einen
schnellen Reifenwechsel UND um das Gewinnen in einem hart umkämpften Wettbewerb. In der Überschrift
wird der Name des Produktes bereits auffällig platziert
und mit einer einfachen Alltagssituation in Verbindung
gebracht: dem raschen und unkomplizierten Snack
oder Kaffee zum Mitnehmen!
BMW
MINI
Renault
Nissan
Vauxhall/Opel
REDI-Sensor 2
Volvo
Suzuki
Mitsubishi
Jaguar/Land Rover
Hyundai/Kia
REDI To Go Einfach gewinnen: mit dem vorprogrammierten
VDO REDI-Sensor
Um pünktlich zur Automechanika 2014 und zur beginnenden Reifenwechselsaison Ihre Kunden zu aktivieren, setzen wir auf ein mehrstufiges Anschreiben, das
von uns im Zeitraum von August bis September an
Werkstätten und Reifenfachbetriebe gesendet wird. Die
Aktion ist als „großes Werkstatt-Rennen“ aufgebaut. In
den drei Stufen „Startschuss“, „Boxenstopp“ und „Zielgerade“ klären wir Werkstätten und Reifenfachbetriebe
über die neue Gesetzgebung ab dem 01.11.14 auf,
schildern die Produktvorteile des VDO REDI-Sensors,
stellen ihnen unser Starterpaket zum Ausprobieren vor
und weisen auf ein attraktives Online-Gewinnspiel hin.
Ein überzeugendes Angebot!
Zusätzlich unterstützen wir Ihre Kunden dabei, mit den
neuen Herausforderungen besser zurechtzukommen.
Durch eine Thekenmatte erleichtern wir Ihnen das
Gespräch mit Fahrern und Fahrerinnen. Die technischen Details erklären wir auf Werkstatt-Plakaten, die in
einfachen Schritten den professionellen Reifenwechsel
mit RDKS oder die richtige Verwendung der drei VDO
REDI-Sensoren zeigen.
REDI To Go
www.vdo.de
nsor
ve RDK-Se
Der innovati
Marken
für fast alle
VDO REDI-Sensor
Anzeige in
Fachmagazinen
REDI-Sensor 3
DIN-A3-Thekenmatte
Toyota
Ford
Fiat
www.vdo.de/reifendruck
Professioneller Reifendruckkontrollsystem-Service mit VDO
Der perfekte Ablauf eines Reifenwechsels – von der Fahrzeugannahme bis zur Übergabe
FAHRZEUGANNAHME
Kundenbefragung oder Kontrolle Fahrzeugschein (Erstzulassung Feld B): ab 01.11.2014 RDKS-Pflicht
NEIN, KEIN RDKS
JA, RDKS
BESTIMMEN DES RDK-SYSTEMS
DIREKTES RDKS
INDIREKTES RDKS
Möglichkeit der individuellen
Reifendruckanzeige im Fahrzeug
Hinweis durch Warnlampe
Mit dem VDO REDI-Sensor sparen Werkstätten und Reifenfachbetriebe
daher deutlich an Arbeitszeit ein: Ihre Kunden werden mit Ihrem neuen
Angebot zufrieden sein!
EINGANGSKONTROLLE
1
2
1. Überprüfen der RDKS-Funktionalität
2. Überprüfen der Sensorbatterie per Auslesegerät und Sichtprüfung (bei Ventilsensoren)
3. Entscheidung, den alten Sensor weiter zu verwenden oder einen neuen Sensor einzubauen
4. Angebotserstellung für den Kunden auf Basis der vier Auswahlmöglichkeiten:
3
Einbau des neuen
VDO REDI-Sensors
Weiterverwendung des
alten Sensors
1. Auswählen des passenden VDO
REDI-Sensors, bereits am Lager
2. Einkleben des VDO REDISensors in die Reifen
2. Service-Kit und/oder Komplettventil erneuern
1. Ausbau des Sensors
3. Wiedereinbau des Sensors
Einbau eines neuen
OE-Sensors
Einbau eines programmierbaren
RDK-Sensors
1. Bestellung des passenden
Sensors beim Handel
1. Auswählen des passenden
Sensors, bereits am Lager
2. Abwarten der Lieferung und ggf.
2. Termin mit Kunde vereinbaren
3. Programmieren des Sensors
3. Sensor auslesen
4. Montage des Sensors
2. Software downloaden
4. Montage des Sensors
VDO REDI-Sensor
Tipp!
MONTAGE DER REIFEN
KALIBRIEREN DES SYSTEMS
FAHRZEUG ANLERNEN
Einfacher gehts mit
dem VDO RDKS
Werkzeug-Set
Tipp!
Nutzen Sie hierfür
das VDO ContiSys
Check TPMS oder
das VDO TPMS Pro
ENDKONTROLLE MIT DOKUMENTATION UND FAHRZEUGÜBERGABE AN DEN KUNDEN
VDO – Eine Marke des Continental-Konzerns I Continental Trading GmbH, Sodener Straße 9, 65824 Schwalbach am Taunus, replacementparts@vdo.de
Mehrstufiges Kampagnenmailing
für Werkstätten
Alle Vorteile für Sie
Alle Vorteile für Werkstätten
und Reifenfachbetriebe
• geringerer Lageraufwand – durch umfassende Abdeckung, keine Service-Kits mehr notwendig
• Vermeidung von unnötigem Aufwand – durch
Vorprogrammierung
• echte OE-Qualität – durch Lösung vom Serienhersteller
• Schutz vor Sensorbeschädigung und Vorbereitungsmöglichkeit von Kompletträdern – durch innovative Positionierung im Reifen
• hohe Kundenzufriedenheit – durch vereinfachte
Montage
• großes Potenzial – durch optimales PreisLeistungs-Verhältnis
8010-40023_VDO_Folder_Sell-in_RZ.indd 2-4
Mit nur drei VDO REDI-Sensoren, decken
Sie die meisten Fahrzeugmodelle der hier
genannten Herstellermarken ab:
VDO – A Trademark of the Continental Corporation I Continental Trading GmbH
Sodener Str. 9, 65824 Schwalbach, Germany, replacementparts@vdo.com
Der perfekte Start
Informieren Sie sich hier über unser
gesamtes Produktportfolio.
• steigende Umsätze – durch verkaufsunterstützende Maßnahmen und Materialien
www.vdo.de/reifendruck
• gesicherte Markterfolge – durch erfolgreiches
Mehrmarkenkonzept seit 2010 in den USA
20.05.14 14:03
Technikposter
Thermobecher
Gewusst wie:
unsere informative Internetseite
• vereinfachte Handhabung – durch passendes
Diagnosegerät vom Systemlieferanten VDO
Um Werkstätten und Reifenfachbetriebe für das kommende RDKS-Geschäft fit zu machen, stellen wir auf
unserer Internetseite die neue Gesetzeslage, die
verschiedenen RDK-Systeme und Sensorenmodelle
und natürlich unseren neuen VDO REDI-Sensor vor.
Außerdem liefern wir echte Arbeitshilfen für den
Werkstattalltag: in Form von informativen Videos
und Einbauanweisungen.
• Weniger Einzelteile und vereinfachte Lagerhaltung –
durch entfallende Service-Kits
Am besten klicken Sie gleich mal rein und informieren
sich unter www.vdo.de/reifendruck
• Handlungssicherheit bei der Montage – durch spezielle
RDKS-Trainings von VDO
8010-40025_VDO_Redi_Technikposter_841x594_RZ.indd 1
Microsite
22.05.14 11:07
www.tyrol-pneu.at
t
yr
ol
pneu.
at
Document
Kategorie
Automobil
Seitenansichten
51
Dateigröße
5 262 KB
Tags
1/--Seiten
melden