close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Fischwoche - Landhotel Finkenrech

EinbettenHerunterladen
Prog ramm 201 5
Meditation
Leben aus der Mitte
Kommunikation
Leben in Gemeinschaft
Aktion
Leben für Andere
„Kontemplation ist das Erwachen
zur Gegenwart Gottes
im Herzen des Menschen
und im uns umgebenden
Universum.
Kontemplation ist Erkenntnis
im Zustand von Liebe.“
Bede Griffiths, Benediktiner 1 906 – 1 993
Evangelisches Bildungswerk Essen
Veranstalter:
Evangelisches Bildungswerk, III. Hagen 39, 451 27 Essen
Tel.: 0201 -2205-264, Fax: 0201 -2205-245,
Bürozeiten: Mo., Mi., Do. 9.00 – 1 2.30, Fr. 9.00 - 1 2.00 Uhr
bildungswerk@evkirche-essen.de,
www.ev-bildungswerk-essen.de
Verantwortlich für das Programm:
Manfred Rompf, Pfr. i.R., Meditations- und
Kontemplationslehrer, Leiter der Schule der
Kontemplation Gottes Gegenwart (SdKGG), Mitglied im
Würzburger Forum der Kontemplation (WFdK e.V.),
Synodalbeauftragter für Meditation im Kirchenkreis Essen,
45257 Essen, Schliepersberg 9 b, Tel: 0201 - 488849,
mg@manfredrompf.de; www.manfredrompf.de
Kursleitung:
Manfred Rompf, Pfarrer i.R., Kontemplationslehrer (s.o.)
Dr. Gerlind Rompf, Ärztin für Psychotherapeutische
Medizin und Psychiatrie
Dr. Johannes Wirths, Kontemplationslehrer
Hans-Joachim Welz, Pfr.i.R. Kontemplationslehrer
Frank Ungerathen, Pfr., Kontemplationslehrer
Giselheid Bahrenberg, Pfr‘in. i.R. Kontemplationslehrerin
Eberhard Neuhaus, Lehrer i.R. (Chorleitung)
Silvia Heidrich, Yogalehrerin (BDY/EYU)
Rita Ligeti, Yogalehrerin (DYV)
Annette Nesselhauf, Bewegungspädagogin nach Dore
Jacobs, Feldenkraislehrerin, Heilpraktikerin
(Psychotherapie).
Weitere Kursleitende mit denen wir zusammen
arbeiten, siehe: www.sdkgg.de, Schule der
Kontemplation Gottes Gegenwart.
Konto für Spenden:
Kirchenkreis Essen, KD-Bank,
IBAN: DE55 3506 01 90 1 011 1 400 1 3
BIC: GENODED1 DKD
Verwendungszweck: Meditation / Spende - Bei Spendenbeträgen über 25.- € senden wir eine Spendenquittung
(dafür bitte die volle Anschrift angeben) für das Finanzamt.
Haupttagungsorte :
- Friedrich-Graeber-Gemeindehaus, Essen-Überruhr,
Überruhrstr. 70 c - Bushaltestelle Kevelohstr. der
Linien 1 66 und 1 77.
- Haus am Turm, Am Turm 7, Essen-Werden, S 6 bis
E.- Werden, dann Bus 1 90 Richtung Ruhrklinik bis
Am Turm
- Marktkirche, Markt 2 / Porschekanzel
Sinn unserer Angebote
Diese Kursangebote sind gedacht für Menschen, die
sich nach einem vertieften und sinnerfüllten Leben
sehnen. Sie wollen praktische Hilfe zur Einübung
ins Menschsein und Christsein geben .
Entspannungsübungen helfen uns, in einen
ausgeglichenen Zustand zu gelangen, der die Einheit
von Leib, Seele und Geist besser erfahren lässt.
Meditation und Kontemplation sind auf dem Boden
der Realität ein Weg zur Selbstfindung, Selbsterkenntnis, Sammlung und Reifung des Menschen.
Die Übungen der Stille helfen auch, leichter zum
anderen Menschen und zu Gott zu finden.
Leben aus der Mitte bedeutet für uns, die alles
umfassende Wirklichkeit immer mehr die Mitte
unseres Lebens sein zu lassen.
Leben in der Gemeinschaft üben wir, indem wir
miteinander schweigen, hören, reden, singen, beten,
essen, trinken, spielen, tanzen, arbeiten. Wir erhoffen
uns neue Kraft aus der Stille und der Gemeinschaft für
unser Dasein und Handeln für uns und andere.
Wöchentliche offene Gruppe montags
Kontemplation
mit vorbereitenden Körperübungen,Einführung
vorausgesetzt – auch anderen Orts, einzelne Abende
möglich.
Anmeldung nicht nötig.
Leitung: Manfred Rompf und erfahrene Teilnehmende
Kosten: Spendenbasis – siehe Konto Seite 2
Friedrich-Graeber-Gemeindehaus, Essen-Überruhr,
Überruhrstr. 70 c
jeden Montag, 1 9.30 - 21 .45 Uhr
außer an Feiertagen, am Rosenmontag (1 6.02.) und
in den Schulferien
In der Regel haben wir folgendes Programm:
Zu Beginn immer Übungen zur Körperwahrnehmung
zum Spannungsausgleich als Vorbereitung zum
Sitzen.
1 . Montag im Monat 3 x 20 Min. Sitzen, 2 x Gehen
2. Montag im Monat 2 x 20 Min. Sitzen,
zu Beginn eine Stunde Yoga mit Silvia Heidrich
3. Montag im Monat 2 x 20 Min. Sitzen und
Bibelgespräch
4. und 5. Montag im Monat 2 x 20 Min. Sitzen,
Motivation, Referat oder Erfahrungsaustausch.
Letzter Montag im Monat zu Beginn 45 Minuten
Feldenkrais mit Annette Nesselhauf
Einführung in die Meditation und Kontemplation
Zu sich selber finden
Einübung in verschiedene Formen der Meditation,
besonders der nicht gegenständlichen, mit Impulsen
aus der christlichen Mystik und dem Zen, Hilfen für
den Alltag gegen den Stress; vorbereitende Übungen
zur rechten Körperhaltung und zum
Spannungsausgleich.
Leitung: Manfred Rompf, Pfr. i.R. Kontemplationslehrer
Kosten: 1 5.- €, ermäßigt 8.- € je Kurs
Friedrich-Graeber-Gemeindehaus, Essen-Überruhr,
Überruhrstr. 70 c
Anmeldung: Ev. Bildungswerk , Tel.: 0201 -2205-264,
bildungswerk@evkirche-essen.de
1 .) Freitag, 20.02. 201 5, 1 8.00 - 21 .00 Uhr und
Fortsetzung Samstag, 21 .02.201 5, 9.30 - 1 2.30 Uhr
2.) Freitag, 21 .08. 201 5, 1 8.00 - 21 .00 Uhr und
Fortsetzung Samstag, 22.08.201 5, 9.30 - 1 2.30 Uhr
Meditations- und Kontemplationstage
Einführung vorausgesetzt – auch anderen Orts. Sitzen
und Gehen in der Stille, Motivation aus der mystischen
Tradition, Körperübungen. Das Thema des Vortrags
vom Vorabend in der Marktkirche wird aufgenommen.
Verpflegung bitte mitbringen, die wir miteinander
teilen. (Kaffee/Tee/Küche vorhanden)
1 6.00 Uhr: Feier des Lebens (Agape)
Leitung: Manfred Rompf, Pfr. i.R. Kontemplationslehrer
Kosten: 1 5,- €, ermäßigt 8,- €
Anmeldung: mg@manfredrompf.de oder
Ev. Bildungswerk, Tel.: 0201 -2205-264
1 .) Samstag, 1 4.03. 201 5, 1 0.00 – 1 7.00 Uhr
Friedrich-Graeber-Gemeindehaus, Essen-Überruhr,
Überruhrstr. 70 c
2.) Samstag, 05.09 201 5, 1 0.00 – 1 7.00 Uhr
Friedrich-Graeber-Gemeindehaus, Essen-Überruhr,
Überruhrstr. 70 c
Meditativer / Sakraler Tanz
Leitung: Karin Gerhard, Bewegungspädagogin,
Kontemplationslehrerin
Einmal monatlich samstags von 1 6.00 – 1 7.30 Uhr
Johanneskirche, Essen-Bergerhausen , Weserstraße 30
Info. u. Anmeldung: K. Gerhard, Allerstr.11 , 451 36
Essen, Tel.0201 -254250
Meditativer Tanzkreis - Tanz als Ausdruck des Glaubens
Leitung: Martina Pesch
Einmal im Monat freitags 1 9.00 – 20.45 Uhr
Heliand-Zentrum, Essen-Freisenbruch ,
Bochumer Landstr. 270
Info. u. Anmeldung: Pfarrerin Friederike Wilberg,
Tel.0201 -341111
Yoga Kurse
Körper- und Atemübungen, Entspannungs- und
Meditationsübungen
Leitung: Rita Ligeti, Yogalehrerin
Friedrich-Graeber-Gemeindehaus, Essen-Überruhr,
Überruhrstr. 70 c
Anmeldung erforderlich: Ev. Bildungswerk,
Tel.: 0201 -2205-264, bildungswerk@evkirche-essen.de
morgens
montags, 9.1 5 -1 0.45 Uhr, ab 1 2.01 .201 5, 20 -mal 1 00,- €
montags, 9.1 5 - 1 0.45 Uhr, ab 1 7.08.201 5, 1 7 -mal 85,-€
vormittags
montags, 11 .00–1 2.30 Uhr, ab 1 2.01 .201 5, 20 -mal 1 00,- €
montags, 11 .00 – 1 2.30 Uhr, ab 1 7.08.201 5, 1 7 –mal 85,- €
spätnachmittags
montags, 1 7.30 – 1 9.00 Uhr, ab 1 2.01 .201 5, 20 -mal 1 00,- €
montags, 1 7.30 – 1 9.00 Uhr, ab 1 7.08.201 5, 1 7 -mal 85,- €
An Feiertagen und in in den Schulferien finden keine
Übungsstunden statt.
Für alle Kurse ist es gut, bequeme Hosenkleidung,
Decke und Socken mitzubringen.
Vorträge in der Marktkirche
Liebe und Sehnsucht im Sufismus
Freitag, 1 3.03.201 5, 1 8.30 Uhr
Referentin: Prof. Dr. Brigitte Dorst, Münster
Leitung: Manfred Rompf, Pfarrer und
Kontemplationslehrer
Marktkirche, Markt 2 / Porschekanzel
Eintritt frei – um eine Spende wird gebeten
Johannes vom Kreuz und die dunkle Nacht
in der Mystik des 20. Jahrhunderts.
Zur spirituellen Aktualität des katholischen
Bruders von Martin Luther
Freitag, 04. September 201 5, 1 8.30 Uhr
Referent: Dr. Gotthard Fuchs, Wiesbaden
Leitung: Manfred Rompf, Pfarrer und Kontemplationslehrer
Marktkirche, Markt 2 / Porschekanzel
Eintritt frei – um eine Spende wird gebeten
Am Tag nach den Vorträgen findet jeweils ein
Meditationstag statt, bei dem das Thema des Vortrags
aufgenommen wird. Siehe Meditations- und
Kontemplationstage, Seite 4.
Meditative Gottesdienste
Marktkirche, Markt 2, Porschekanzel
Am Ende der Kettwiger-Straße
am 3. Sonntag im Monat um 1 8.00 Uhr
nicht im Februar, Juli, Oktober
1 8.01 . "Nehmt einander an, wie Christus euch
angenommen hat zu Gottes Lob." (Römer 1 5,7)
Jahreslosung 201 5 Pfr. Manfred Rompf; mit
einer Agapefeier (Teilen von Brot und
Weintraubensaft).
Regina Poppels: Viola
1 5.03. Pfr‘rin. Giselheid Bahrenberg, Pfr‘in. Friederike
Wilberg, Pfr. Hans-Jörg Stets u. Team,
Möglichkeit zur Segnung und Salbung; nach
dem Gottesdienst besteht die Möglichkeit zur
Handauflegung.
1 9.04. Taize´- Andacht, Pfr‘in Carolina Baltes;
Gitarre: Oliver Beutling
1 7.05. Pfr. Manfred Rompf mit Duo GezeitenKlang,
Naturklang: Instrumente und klassische
Instrumente, sowie (Oberton-) Gesang,
Constanze Rolfink und Jürgen Gros
21 .06. Thema: Das Meer – ein Bild für Gott, Pfr.
Guido Quinkert u.Team .
1 6.08. Pfr. Manfred Rompf, Klavier: Sophia Neuroth,
Klarinette: Nils Reinders
20.09. Pfr. Manfred Rompf, Kantorin Renate Lange,
Contrapunkt Chor aus Kupferdreh
und Johanna Schöppel, Flöte .
1 5.11 . Pfr‘in. Giselheid Bahrenberg, Pfr‘in. Friederike
Wilberg, Pfr. Hans-Jörg Stets u. Team Möglichkeit zur persönlichen Segnung und
Salbung; nach dem Gottesdienst Möglichkeit
zur Handauflegung.
20.1 2. Pfr. Manfred Rompf, Britta Möllering: Harfe
M e h r t ä g i g e K u r s e im Schweigen
Meditation und Kontemplation
Zum Kursverlauf:
Bei den Vertiefungskursen wird etwas Erfahrung
vorausgesetzt und durchgängig geschwiegen, aber es
gibt Begleitung mit Motivationen und
Einzelgespräche. Sitzen (ca.1 0 – 1 2-mal ca. 20
Minuten) und Gehen in der Stille. Übungen wacher
Aufmerksamkeit, Hinführung zur Kontemplation
(gegenstandsfreie Meditation), Meditation der Liebe
und Güte, Vorträge, Impulse aus der Bibel, der
christlichen Mystik und dem Zen. Übungsweg ist
besonders das „Herzensgebet“ und die „Wolke des
Nichtwissens“. Es kommen hinzu Körperübungen, die
uns die Ganzheit von Seele, Geist und Leib erleben
lassen, Gebetsgebärden, meditativer Tanz möglich,
kleine Wanderungen, Assistenz durch Lehrende und
Schüler/innen der SdKGG.
Bitte mitbringen unter anderem: Wecker, Socken,
feste Schuhe für das Gehen im Freien.
Kurse 2 und 4 finden statt in der Neumühle,
Europäisches Zentrum für Meditation und Begegnung,
66693 Mettlach - Tünsdorf/Saar Tel.:06868/ 91 030,
kontakt@meditation-saar.de; www.meditation-saar.de;
Unterkunft mit Vollpension je nach Zimmer pro Tag
52,00 bis 75,00 €.
Anmeldung nur dort, am einfachsten über die
Webseite.
Information und Mitfahrgelegenheit auch:
mg@manfredrompf.de, aber nicht beim Bildungswerk.
Kurse 1 , 3 und 5 im Haus am Turm, Essen
Kostenbeiträge
Vollpension mit vegetarischem Essen + Kaffee/Tee,
Kuchen
für 4 Tage // für 3 Tage WE
EZ D + WC:
284,00 € // 21 4,00 €
DZ* D + WC:
236,00 € // 1 78,00 €
EZ Etagen D + WC
244,00 € // 1 84,00 €
DZ* Etagen D + WC 200,00 € // 1 48,00 €
*Doppelzimmer nur möglich, wenn 2. Person benannt
wird. Zuschuss möglich aus Spendenmitteln bei den
Zimmern ohne Dusche und WC auf dem Zimmer.
Im Haus am Turm stehen nur 1 0 - 1 2 Zimmer mit
Dusche und Toilette zur Verfügung. Wenn diese belegt
sind, belegen wir die Mehrbettzimmer mit EtagenDusche und Toilette; belegen diese aber nur mit einer
bzw. zwei Personen.
Teilnahme 1 5 bis 26 Personen möglich
Teilnahmebedingungen
für die Kurse im Haus am Turm
Anmeldung an : Ev. Bildungswerk, III. Hagen 39,
451 27 Essen mit letzter Seite dieses Programmheftes
per Post oder FAX 0201 / 2205- 245, oder formlos mit
den entsprechenden Angaben per Email an
bildungswerk@evkirche-essen.de
Die Anmeldung verpflichtet zur Zahlung des
Tagungsbeitrags, der bis spätestens einen Monat vor
Beginn der Veranstaltung oder bei späterer
Anmeldung gleich zu überweisen ist. Sie können sich
auch per Email anmelden und erhalten dann eine
Email-Antwort. Sie erhalten Nachricht, wenn der
Zimmerwunsch nicht zu erfüllen ist oder der Kurs
ausgebucht ist. Telefonische Anfragen beantworten
wir gern.
Bei Abmeldung berechnen wir eine Gebühr von
1 5,00 € und ab 4 Wochen vor Beginn, eine
Ausfallgebühr von 50 % des jeweiligen Preises. Wird
der freigewordene Platz noch belegt und sind es mehr
als 20 Teilnehmende, berechnen wir nur 1 5,00 €.
Bei Abmeldungen ab 3 Tage vor Beginn und
Nichtteilnahme ist der volle Preis zu zahlen .
1 .) Vertiefungskurs über Rosenmontag
Fr., 1 3.02., 1 8.00 Uhr bis Di., 1 7.02.201 5, 1 3.1 5 Uhr
Leitung: Manfred Rompf, Pfr.i.R., Kontemplationslehrer
Co-Leitung: Dr. Johannes Wirths,
Kontemplationslehrer
Haus am Turm, Am Turm 7, Essen-Werden
Anmeldung: Ev. Bildungswerk, III. Hagen 39,
451 27 Essen
2.) Vertiefungskurs in den Osterferien
Mi., 08.04., 1 8.00 Uhr bis So., 1 2.04. 201 5, 1 3.1 5 Uhr
Leitung: Manfred Rompf, Pfr.i.R.,Kontemplationslehrer
Neumühle, Europäisches Zentrum für Meditation und
Begegnung, 66693 Mettlach - Tünsdorf/Saar
Tel.:06868/ 91 030, kontakt@meditation-saar.de;
www.meditation-saar.de ;
Kursgebühr: 80,00 € + Unterkunft mit Vollpension
Anmeldung nur dort.
3.) Meditation, Kontemplation und Yoga
– über den 1 . Mai
Do., 30.04.201 5 1 8.00 Uhr bis So., 03.05.201 5, 1 3.1 5 Uhr
zur Einführung geeignet
Leitung: Manfred Rompf, Pfr.i.R., Kontemplationslehrer
Co-Leitung: Hans-Joachim Welz, Pfr.i.R.,
Kontemplationslehrer
Referentin: Silvia Heidrich, Yogalehrerin (BDY/EYU)
Haus am Turm, Am Turm 7, Essen-Werden
Anmeldung: Ev. Bildungswerk, III. Hagen 39,
451 27 Essen
4.) Vertiefungskurs im Sommer
Mo.1 5.06.201 5, 1 8.00 Uhr bis Fr. 1 9.06.201 5, 1 3.1 5 Uhr
Leitung: Manfred Rompf, Pfr.i.R., Kontemplationslehrer
Co-Leitung: Frank Ungerathen, Pfr.,
Kontemplationslehrer
Neumühle, Europäisches Zentrum für Meditation und
Begegnung, 66693 Mettlach - Tünsdorf/Saar
Tel.:06868/ 91 030, kontakt@meditation-saar.de;
www.meditation-saar.de ;
Kursgebühr: 80,00 € + Unterkunft mit Vollpension
Anmeldung nur dort.
5.) Vertiefungskurs im Herbst mit Singen
Mi., 21 .1 0, 1 8.00 Uhr bis So., 25.1 0.201 5, 1 3.1 5 Uhr
Ca. 40 Minuten mehrstimmiges Singen.
Leitung: Manfred Rompf, Pfr.i.R., Kontemplationslehrer
Co-Leitung: Giselheid Bahrenberg, Pfr‘in.i.R.
Kontemplationslehrerin
Chorleitung: Eberhard Neuhaus
Haus am Turm, Am Turm 7, Essen-Werden
Anmeldung: Ev. Bildungswerk, III. Hagen 39,
451 27 Essen
Schulungswochenende
der Schule der Kontemplation Gottes Gegenwart
Mitglied im „Würzburger Forum der Kontemplation, e.V.“
www.wfdk.de , www.sdkgg.de
Fr. 1 9.06. 1 5.00 Uhr bis So. 21 .06.201 5, 1 3.1 5 Uhr
Nur für Lehrer/innen, Meditationsbegleiter/innen,
Schüler/innen der SdKGG und angemeldete Gäste,
die Kontemplationslehrpersonen werden möchten.
Leitung: Manfred Rompf, Pfr. i.R.,
Kontemplationslehrer SdKGG
66693 Mettlach - Tünsdorf/Saar, Tel.:06868/ 91 030,
kontakt@meditation-saar.de, www.meditation-saar.de
Kursgebühr: 50,00 € + Unterkunft mit Vollpension
Anmeldung dort, Mitfahrgelegenheit:
mg@manfredrompf.de
Weitere Schulungen in Verbindung mit: „Würzburger
Forum der Kontemplation, e.V.“ www.wfdk.de;
Arbeitskreis Meditation in der Evangelischen Kirche im
Rheinland www.ekir.de/arbeitskreis-meditation.
November 2014 erscheint im J.F. Steinkopf Verlag:
Manfred Rompf, Auf den Spuren des Glücks
nach Jesus von Nazareth - Motivationen für ein
spirituelles Leben - 130 Seiten, 14,95 €.
Anmeldung für Haus am Turm
Bitte senden an : Ev. Bildungswerk,
III. Hagen 39, 451 27 Essen oder
FAX: 0201 / 2205- 245, oder
Email: bildungswerk@evkirche-essen.de
mit entsprechenden Angaben auch formlos.
Anmeldung zum Kurs:
Vom
bis
Zimmerwunsch ankreuzen:
EZ D + WC*:
DZ D + WC*:
EZ Etagen D + WC
DZ Etagen D + WC
Name, Vorname:
Straße:
Ort:
Tel.:
E-Mail:
*Bei Zimmern mit D + WC vor der Überweisung
erkundigen, ob noch möglich.
Ich bitte um einen Zuschuss und habe abgesprochen,
dass ich nur folgenden Betrag zahlen kann:
€
Ich überweise den Kostenbeitrag von:
€
an den Evangelischen Kirchenkreis Essen,
KD-Bank, IBAN: DE55 3506 01 90 1 011 1 400 1 3
BIC: GENODED1 DKD
mit den Stichworten:
Meditation HaT + Termin + Nachname.
Meine Anmeldung wird hiermit verbindlich:
Datum
/
Unterschrift
Anmeldung zu den Kursen
in Essen Werden, Haus am Turm
Ev. Bildungswerk Essen
III. Hagen 39
451 27 Essen
Haus am Turm
Document
Kategorie
Seele and Geist
Seitenansichten
7
Dateigröße
510 KB
Tags
1/--Seiten
melden