close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

"Leistungselektronik – Infineon

EinbettenHerunterladen
Muttizettel/Erziehungsbeauftragung
(gemäß § 1 Abs. 1 Nr. 4 Jugendschutzgesetz)
Hiermit erkläre ich,________________________(Vor- und Zuname eines Elternteils),
dass für mein Tochter/meinen Sohn_____________________(Vor- und Zuname des
Kindes), geboren am____________(Tag/Monat/Jahr), Erziehungsaufgaben im folgenden Umfang, durch Frau/Herrn___________________(Vor- und Zuname Erziehungsbeauftragter), geboren am___________(Tag/Monat/Jahr), übernommen werden.
___________________________________________
(Unterschrift Erziehungsbeauftragter)
Ich kenne die beauftragte Person persönlich und vertraue ihr hiermit die erzieherische Führung über meine Tochter bzw. meinen Sohn an. Die beauftragte Person ist
18 Jahre oder älter und verfügt über genug erzieherische Kompetenzen um meiner
Tochter bzw. meinem Sohn Grenzen setzen zu können, im Besonderen in Bezug auf
Alkoholkonsum. Der Erziehungsbeauftragte trägt außerdem Sorge dafür, dass mein
Kind zur angegebenen Zeit die Veranstaltung verlässt und unversehrt zu Hause ankommt.
Diese Beauftragung gilt nur für den Abend der Veranstaltung „A/B Foyer Party“
am 14.11.2014 an der Universität Trier. Mein Kind darf die Veranstaltung bis spätestens_______(Uhrzeit) besuchen.
Rufnummer eines Elternteils für eventuelle Rückfragen:________________
Bitte eine Kopie des Ausweises des unterzeichnenden Elternteils anbringen.
Bitte beachten, dass eine Fälschung
der Unterschrift eine Straftat nach
§267 StGB darstellt und bereits der
Versuch strafbar ist.
______________________________ (Unterschrift eines Elternteils)
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
17
Dateigröße
146 KB
Tags
1/--Seiten
melden