close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Die Neue ELS Ventilator - Helios

EinbettenHerunterladen
Die neue ELS-Dimension
Einrohrlüftung mit Einzelgeräten nach DIN 18017- 3
für WC, Bad und Wohnungsküchen.
Typenübersicht
Technische Angaben
Die neue ELS-Dimension
■
Universell.
Ob ohne Brandschutz oder mit
(außerhalb des K 90-Schachts): Ab
sofort brauchen Sie nur noch jeweils
eine UP-Gehäusetype.
ELS-GU bzw. -GUBA ist einsetzbar für
die Ein- und Zweiraumlüftung mit Anschluss links, rechts oder unten sowie
für WC-Anbindung über das Spülrohr.
Der Ausblasstutzen ist seitlich oben,
nach links oder rechts bzw. rückseitig
in beliebiger Position um 90° drehbar.
Gehäuse-Schnellauswahl
Seite 3
UP-Gehäuse
Seite 4, 5
AP-Gehäuse
Seite 5
■
Leise.
.
26 dB(A)* bei Grundlüftung V = 35 m³/h
und 35 dB (A)* bei Bedarfslüftung
.
V = 60 m³/h. Das macht ultraSilence®
ELS von Helios zu den leisesten Einrohrlüftern in Relation zur Volumenleistung.
Über 20 verschiedene VentilatorEinsätze – ob mit Präsenzmelder,
Feuchtesteuerung u.v.m. – lassen sich
mit einem Handgriff in dasselbe Aufoder Unterputz-Gehäuse einsetzen.
Ventilator-Einsätze 60 m³/h
– für Bad oder WC
Seite 6
Ventilator-Einsätze 100 m³/h
– für Bad und WC oder Küche Seite 7
■
Einzigartig + Clever.
Filterreinigungsanzeige und Dauerfilter
für lange Reinigungsintervalle bietet
Helios serienmäßig inklusive.
Der Filterwechsel ist mit einem Handgriff erledigt. Ebenso wie die äußerst
praktische, werkzeuglose “Klick”Montage. Für den blitzschnellen
Gehäuseeinbau in beplankte Schächte
und Vorwände bietet Helios die pfiffige
ELS-VA Lösung. Diese und weitere
Montage-Hits, mit denen viel Zeit bei
der Installation gespart werden kann,
umfasst das Zubehör-Programm:
Zubehör für UP-Gehäuse
Seite 8
Filter und Schalter
Seite 8
* (Angaben mit Gehäuse ELS-GU bei AL=10 m²,
DIN 18017 T.3)
■
Stark.
260 Pa bei 60 m³/h.
Damit erreicht ultraSilence® ELS die
höchste Druckleistung aller Zeiten.
Das erlaubt kleinste Rohrquerschnitte
bei der Hauptleitung, reduziert
Investitionskosten und vergrößert die
nutzbare Wohnfläche.
Leistungsdaten, Anschlusspläne S. 9
Bestimmung der Durchmesser
von Hauptleitungen
Seite 10, 11
Neu!
Das neue Unterputzgehäuse ELS-GU
im Vergleich mit dem bisherigen.
■
Flach.
Absoluter Rekord: ELS-GU, das universelle UP-Gehäuse, ist jetzt nur noch
89 mm tief. Da kann es noch so eng
zugehen: Die neue ELS-Generation
löst jedes Platzproblem und ist im Nu
montiert.
ultraSilence® Abmessungen Seite 12
Typen-Gegenüberstellung
bisheriges vs. neues
ELS-Programm
Seite 13
∆ pfa
Pa
■
Einfach super.
Die Positionierung des ELS-Gehäuses
ist super einfach. Auf der Gehäuserückseite eingelassene, verdrehsichere
Nuten nehmen die höhen-, tiefen- und
lotverstellbare Montagehalterung auf.
Alternativ gibt’s zwei Sollbruchstellen
für feste Verschraubung mit bauseitigen Elementen. Komfortabler war die
Montage noch nie !
Seite 14
V· m3/h
2
Gehäusetypen-Schnellauswahl
Kombinationsübersicht ELS-Komplettgeräte
■
ultraSilence® Gehäusetypen-Schnellauswahl
Montage
UP / AP
Einraum-Lüftung von Bad oder WC bzw. von Wohnungsküchen
Brandschutz
Ausblas seitlich.
Nach oben (Lieferweise),
links oder rechts drehbar
Durch
Deckenschotts.
ELS-GU
Best.-Nr. 8111
Zweiraum-Lüftung von Bad und WC
Ausblas seitlich.
Nach oben (Lieferweise),
links oder rechts drehbar
Ausblas rückseitig,
um 90° in beliebige
Position drehbar
ELS-GU
Best.-Nr. 8111
ELS-GU
Best.-Nr. 8111
ELS-GU
Best.-Nr. 8111
ELS-ARS 1)
Best.-Nr. 8185
ELS-ZS 1)
Best.-Nr. 8186
ELS-ARS 1)
Best.-Nr. 8185
ELS-GUBA
Best.-Nr. 8114
ELS-ZS 1)
Best.-Nr. 8186
ELS-GUBA
Best.-Nr. 8114
ELS-ZS 1)
Best.-Nr. 8186
ELS-ARS 1)
Best.-Nr. 8185
ELS-GUBZL (links)
Best.-Nr. 8115
ELS-ZS 1)
Best.-Nr. 8186
ELS-GUBRZL (links)
Best.-Nr. 8116
ELS-GUBZR (rechts)
Best.-Nr. 8117
ELS-GUBRZR (rechts)
Best.-Nr. 8118
(Gehäuse-Pos. Stutzen Zweitraum)
(Gehäuse-Pos. Stutzen Zweitraum)
Unterputz
* auch für
Küche
geeignet.
ELS-GUBA *
Best.-Nr. 8114
ELS-GUBA *
Best.-Nr. 8114
ELS-ARS 1)
Best.-Nr. 8185
ELS-GAP
Best.-Nr. 8127
Durch
Deckenschotts.
* auch für
Küche
geeignet.
ELS-GAPB *
Best.-Nr. 8128
Aufputz
Zubehör-Sets ELS-ARS für rückseitigen Ausblas, -ZS bzw. -ZAS für Zweiraumlüftung. Details siehe Seite 8.
ELS-GU
Nr. 8111
Einund
Zweiraumlüftung
ELS-GUBA
Nr. 8114
ELS-GUB
Nr. 8112
ELS-GUBR
Nr. 8113
ELS-GUBZL
Nr. 8115
Zweiraumlüftung
ELS-GUBZR
Nr. 8117
ELS-GUBRZL
Nr. 8116
ELS-GUBRZR
Nr. 8118
ELS-GAP
Nr. 8127
ELS-GAPB
Nr. 8128
* Volumenströme sind gem. DIN 18017 T. 3 einzuhalten. Deshalb bei Zweiraum- bzw. Küchen-Entlüftung vorzugsweise Ventilator-Einsätze mit 100 m³/h einsetzen.
3
ELS-V 100/60/35
Nr. 8136
ELS-VN 100/60
Nr. 8141
ELS-VP 100
Nr. 8150
ELS-VNC 100
Nr. 8144
ELS-VN 100
Nr. 8138
ELS-V 60/35
Nr. 8133
ELS-VF 60
Nr. 8161
ELS-VP 60
Nr. 8149
ELS-VNC 60
Nr. 8143
ELSGehäuse
ELS-VN 60
Nr. 8137
ELS-V 60
Nr. 8131
ELS-Ventilator-Einsätze
ELS-V 100
Nr. 8132
Kombinationsübersicht ultraSilence® ELS-Komplettgeräte
ELS-VF 60/35
Nr. 8163
■
ELS-VN 60/35
Nr. 8139
1)
* auch für
Küche
geeignet.
ELS-GUBR *
Best.-Nr. 8113
ELS-GUB *
Best.-Nr. 8112
Ausblas rückseitig,
um 90° in beliebige
Position drehbar
ELS-GU
Best.-Nr. 8111
ELS-GUBA
Best.-Nr. 8114
■
Beschreibung
Einsatzgebiet
Unterputzgehäuse ohne Brandschutz,
mit luftdichter Rückschlagklappe.
Ausblasstutzen seitlich, nach oben (Lieferweise), links oder rechts drehbar. Mittels Zubehör-Set (-ARS, Best.-Nr. 8185) umsteckbar
für rückseitigen Luftaustritt in beliebiger Position. Steckverbindung für elektrischen Anschluss herausnehmbar. Aus Kunststoff in
Brandklasse B 2. Wieder einsetzbarer KlappPutzdeckel. Anschluss DN 80 mm.
Zur Lüftung von Bad oder WC,
mittels Zubehör-Set auch für
Zweiraumlüftung von Bad und
WC. UP-Einbau in Wand, Decke
oder Installationsschächte.
Anschluss von 1 oder 2 Geräten
an gemeinsame Hauptleitung bis
zu 20 Geschossen. Brandschutz
durch Einsatz von Deckenschotts herstellbar.
•
ELS-ARS
Best.-Nr.
8185
•
ELS-ZS 1)
Best.-Nr.
8186
UP-Gehäuse aus Kunststoff mit BrandschutzAbsperrelement K 90, Metall-Ausblasstutzen mit selbsttätiger Rückschlagklappe
und Absperrung bei Schmelzlotauslösung.
Ausblasstutzen seitlich nach oben (Lieferweise),
links oder rechts drehbar. Mittels Zubehör-Set
(-ARS, Nr. 8185) umsteckbar für rückseitigen
Luftaustritt in beliebiger Position. Wieder einsetzbarer Klapp-Putzdeckel. Sonst wie ELSGU. Anschluss DN 80 mm.
Zur Lüftung von Küche*, Bad
oder WC. Mittels Zubehör-Set
(-ZS, Nr. 8186) auch für Zweiraumlüftung von Bad und WC.
UP-Einbau in Decke oder
Wand, auch außerhalb von
K 90-Schächten. Anbindung an
Hauptleitung mittels Stahlrohr.
Ein oder zwei Geräte pro Etage
bis zu 20 Stockwerken.
•
ELS-ARS
Best.-Nr.
8185
•
ELS-ZS 1)
Best.-Nr.
8186
•
––
•
––
––
•
•
––
Unterputzgehäuse für Einraumlüftung, mit Brandschutz-Ummantelung
ELS-GUB
Best.-Nr. 8112
ELS-GUBR
Best.-Nr. 8113
Unterputzgehäuse mit Brandschutz-Ummantelung K 90, Metall-Ausblasstutzen
mit selbsttätiger Rückschlagklappe und
Absperrung bei Schmelzlotauslösung.
Ausblasstutzen seitlich, nach oben (Lieferweise), links oder rechts drehbar.
Steckverbindung für elektrischen Anschluss
herausnehmbar. Wieder einsetzbarer KlappPutzdeckel. Anschluss DN 80 mm.
Zur Lüftung von Küche*, Bad
oder WC.
UP-Einbau in Wand, Decke und
K 90 qualifizierte Lüftungsschächte. Anschluss von 1 oder
2 Geräten pro Etage bis zu 20
Vollgeschossen möglich.
Wie ELS-GUB, jedoch Ausblasstutzen
rückseitig, beliebig um 90° drehbar. Für
kürzeste Anbindung an die Haupleitung.
Wie ELS-GUB.
* Bei Wohnungsküchen Ventilator-Einsatz mit 100 m³/h empfohlen.
4
Zweiraumlüftung
durch Zubehör
Unterputzgehäuse für Ein- und Zweiraumlüftung, ohne Brandschutz-Ummantelung
Einraumlüftung
■
Ausblas seitlich,
nach oben,
links oder rechts
Ausblas
rückseitig
durch Zubehör
ultraSilence® ELS-Typen
UP-Gehäuse Ein- und Zweiraumlüftung
1)
Bestehend aus Absaugeinheit für 2. Raum und Stutzen für Zweitraumanschluss (links, rechts oder unten einsetzbar).
Einraumlüftung
Best.-Nr. 8115
Unterputzgehäuse mit Brandschutz-Ummantelung K 90 und Zweitraumanschluss
links.
Ausblasstutzen für Hauptraum seitlich, nach
oben (Lieferweise), links oder rechts drehbar.
Metall-Ausblasstutzen mit selbsttätiger Rückschlagklappe und Absperrung bei Schmelzlotauslösung. Steckverbindung für elektrischen
Anschluss herausnehmbar. Wieder einsetzbarer
Klapp-Putzdeckel. Anschluss DN 80 mm.
Zweiraumlüftung von Bad und
WC.
Einbau in Wand, Decke und
K 90 qualifizierte Lüftungsschächte. Anschluss von 1
oder 2 Gehäusen pro Etage bis
zu 20 Vollgeschossen möglich.
Ventilator-Einsatz mit 100 m3/h
empfohlen.
•
––
––
ELS-ZS
Best.-Nr.
8186
ELS-GUBZR
Best.-Nr. 8117
Wie ELS-GUBZL,
jedoch Zweitraum-Anschlussstutzen rechts.
Wie ELS-GUBZL.
Ventilator-Einsatz mit 100 m3/h
empfohlen.
•
––
––
ELS-ZS
Best.-Nr.
8186
ELS-GUBRZL
Best.-Nr. 8116
Wie ELS-GUBZL,
jedoch Ausblasstutzen rückseitig und
um 90° beliebig drehbar.
Zweiraumlüftung von Bad und
WC.
Sonst wie Type ELS-GUBZL.
Ventilator-Einsatz mit 100 m3/h
empfohlen.
––
•
––
ELS-ZS
Best.-Nr.
8186
ELS-GUBRZR
Best.-Nr. 8118
Wie ELS-GUBZR,
jedoch Ausblasstutzen rückseitig und um
90° beliebig drehbar.
Zweiraumlüftung von Bad und
WC.
Sonst wie Type ELS-GUBZL.
Ventilator-Einsatz mit 100 m3/h
empfohlen.
––
•
––
ELS-ZS
Best.-Nr.
8186
Aufputzgehäuse ohne Brandschutz,
mit luftdichter Rückschlagklappe im Ausblasstutzen, für beliebige Montageposition um
90° umsetzbar. Mit Steckverbindung für elektrischen Anschluss sowie Schrauben und
Dübel für Befestigung. Aus Kunststoff in weiß.
Anschluss-ø Luftaustritt DN 80 mm.
Zur Lüftung von Bad oder WC.
Aufputz-Wand oder DeckenMontage.
Bei Anschluss an gemeinsame
Hauptleitung bis zu zwei
Vollgeschossen einsetzbar.
Anschluss von 1 oder 2
Gehäusen pro Etage möglich.
––
•
•
––
Aufputzgehäuse mit Brandschutz-Ummantelung K 90, Metall-Ausblasstutzen mit selbsttätiger Rückschlagklappe und Absperrung
bei Schmelzlotauslösung. Ausblasstutzen, für
beliebige Montageposition um 90° umsetzbar.
Mit Steckverbindung für elektrischen Anschluss
sowie Schrauben und Dübel für Befestigung.
Aus Kunststoff in Brand-Klasse B 2 in weiß.
Anschluss-ø Luftaustritt DN 80 mm.
Zur Lüftung von Wohnungsküchen, Bad oder WC. AufputzWand oder Decken-Montage.
Anschluss von 1 oder 2
Gehäusen pro Etage bis zu 20
Vollgeschossen möglich.
Ventilator-Einsatz mit 100 m3/h
empfohlen.
––
•
•
––
Absaugeinheit
für 2. Raum
Zubehör
Einsatzgebiet
Unterputzgehäuse für Zweiraumlüftung, mit Brandschutz-Ummantelung
ELS-GUBZL
■
Beschreibung
Ausblas
rückseitig
■
Ausblas seitlich,
nach oben,
links oder rechts
ultraSilence® ELS-Typen
UP-Gehäuse Zweiraumlüftung, AP-Gehäuse
Aufputzgehäuse
ELS-GAP *
Best.-Nr. 8127
ELS-GAPB *
Best.-Nr. 8128
* Voraussichtlich lieferbar ab Juni 2008.
5
ultraSilence® ELS-Typen
Ventilator-Einsätze mit 60 m³/h Volumenstrom
■
Ventilator-Einsätze mit 60 m³/h Volumenstrom. Für Bad oder WC.
ELS-V 60
Best.-Nr. 8131
ELS-VN 60
Best.-Nr. 8137
ELS-VNC 60
Best.-Nr. 8143
ELS-VP 60
Best.-Nr. 8149
ELS-VF 60
Best.-Nr. 8161
■
Einsatzgebiet
Ventilator-Einsatz mit 60 m3/h Volumenstrom.
Betriebsbereite Lieferung mit flacher Innenfassade (alpinweiß) und ultraSilence® Technologie. Serienmäßig mit Dauerfilter und Filterreinigungsanzeige. Integrierte Steckverbindung,
für elektrischen Anschluss herausnehmbar.
Schutzisoliert, Klasse II, IP 55. Für Installation
im Bereich 1 von Nassräumen. Wartungsfreier,
kugelgelagerter Energiesparmotor 230 V~,
50 Hz, 18 W. Schallleistung 39 dB (A),
Schalldruck 35 dB(A).*
Zur Lüftung von Dusche, Bad
oder Toilette. Manuelle Steuerung
über Lichtschalter.
Der in fernsterlosen Räumen
erforderliche Nachlauf ist mittels
Zeit-Nachlaufschalter (Zubehör)
sicherzustellen.
Wie ELS-V 60, jedoch mit integriertem Nachlauf, Nachlaufzeit ca. 6 Min., Anlaufverzögerung ca. 45 Sek. (fest eingestellt).
––
•
•
•
Zur Lüftung von Räumen wie vor.
Mit Nachlauffunktion für fensterlose Räume. Steuerung über
Lichtschalter.
––
––
––
––
Wie ELS-V 60, jedoch mit codierbarem Nachlauf und Intervallbetrieb. Anlaufverzögerung
von 0 oder 45 Sek., Nachlaufzeit von 6, 12, 18
oder 24 Min. und Intervallzeit von 4, 8, 12 oder
24 Std. wählbar.
Automatische, periodische Lüftung von Räumen mit unregelmäßiger Nutzung (Hotels, Ferienwohnungen). Individuell einstellbare Nachlaufzeiten erhöhen
den Komfort im Privatbereich.
––
––
––
––
Wie ELS-V 60, jedoch mit integriertem
Präsenzmelder für automatischen Betrieb bei
Betreten des Raumes. Nachlaufzeit ca. 6 Min.
Elektrischer Anschluss an nächstgelegener Verteilerdose ohne Schalterbetätigung.
Automatische, anwesenheitsgesteuerte Lüftung ohne Schalterbetätigung. Barrierefrei, da Automatikfunktion.
––
––
––
––
Wie ELS-V 60, jedoch mit elektronischer,
feuchteverlaufsabhängiger AutomatikSteuerung. Bei Erreichen des eingestellten
Feuchtewertes automatischer Betrieb bis zur
Absenkung auf normale Raumluftfeuchte.
Bei manueller Ein-/Ausschaltung Nachlauf ca.
6 Min. und Anlaufverzögerung ca. 45 Sek.
Ideal für die Lüftung von Bädern
und feuchtigkeitsbelasteten
Räumen zur Verhinderung von
Schimmelpilz und Feuchteschäden. Barrierefrei, da Automatikfunktion.
––
––
––
––
Ventilator-Einsätze mit 2 Leistungsstufen 60/35 m³/h. Für Bad oder WC.
ELS-V 60/35
Best.-Nr. 8133
ELS-VN 60/35
Best.-Nr. 8139
ELS-VF 60/35
Best.-Nr. 8163
6
Beschreibung
DSEL 2 Nr. 1306
Drehzahl- und
Betriebsschalter
ZT Nr. 1277
Zeitvariabler
Nachlaufschalter
ZNE Nr. 0342
ZNI Nr. 0343
Nachlaufschalter
ZV Nr. 1279
Elektronischer
Nachlaufschalter
mögliches Zubehör
Ventilator-Einsatz mit 2 Leistungsstufen
(60/35 m3/h) für Bedarfs- und Grundlüftung.
Betriebsbereite Lieferung mit flacher Innenfassade (alpinweiß) und ultraSilence® Technologie. Serienmäßig mit Dauerfilter und Filterreinigungsanzeige. Integrierte Steckverbindung,
für elektrischen Anschluss herausnehmbar.
230 V~, 50 Hz, 18/9 W.
Schallleistung 39/30 dB (A),
Schalldruck 35/26 dB(A).*
Sonst wie ELS-V 60.
Zur Lüftung von kleinen Räumen
(Dusche, Bad, WC) mit hoher
Luftbelastung. Die kleine Leistungsstufe kann für Dauerbetrieb
angeschlossen werden.
Große Stufe wird dann manuell
über Lichtschalter gesteuert.
Manuelle Steuerung beider
Stufen mit Schalter DSEL 2
möglich. Nachlauffunktion mittels Zubehör möglich.
•
•
•
•
Wie ELS-V 60/35, jedoch mit integriertem
Nachlauf, Nachlaufzeit ca. 6 Min., Anlaufverzögerung ca. 45 Sek. (fest eingestellt).
Wie ELS-V 60/35. Der integrierte
Nachlauf bewirkt verlängerten
Betrieb auf hoher Leistungsstufe
nach manuellem Ausschalten.
•
––
––
––
Wie ELS-V 60/35, jedoch mit elektronischer,
feuchteverlaufsabhängiger AutomatikSteuerung. Grundlüftung im Dauerbetrieb.
Bei Erreichen des eingestellten Feuchtewertes
wird automatisch die große Leistungsstufe bis
zur Absenkung auf normale Raumluftfeuchte
gesteuert. Bei manueller Ein-/Ausschaltung
hohe Volumenleistung mit Nachlauf ca. 6 Min.,
Anlaufverzögerung ca. 45 Sek.
Ideal zur Verhinderung von
Feuchteschäden und Schimmelpilz in kleinen, feuchtigkeitsbelasteten Räumen. Barrierefrei,
da Automatikfunktion.
•
––
––
––
* bei A L = 10 m2 äquivalenter Absorptionsfläche in Kombination mit Gehäusetype ELS-GU, Ausblas seitlich.
Angabe nach DIN 18017, T.3, Ausgabe 1990, Ziff. 6.2.4. Fußnote 3.
ultraSilence® ELS-Typen
Ventilator-Einsätze mit 100 m³/h Volumenstrom
■
Ventilator-Einsätze mit 100 m³/h Volumenstrom. Für Bad und WC oder Küche.
ELS-V 100
Best.-Nr. 8132
ELS-VN 100
Best.-Nr. 8138
ELS-VNC 100
Best.-Nr. 8144
ELS-VP 100
Best.-Nr. 8150
■
Beschreibung
Einsatzgebiet
Ventilator-Einsatz mit 100 m3/h Volumenstrom.
Betriebsbereite Lieferung mit flacher Innenfassade (alpinweiß) und ultraSilence® Technologie. Serienmäßig mit Dauerfilter und Filterreinigungsanzeige. Integrierte Steckverbindung,
für elektrischen Anschluss herausnehmbar.
Schutzisoliert, Klasse II, IP 55. Für Installation
im Bereich 1 von Nassräumen. Wartungsfreier,
kugelgelagerter Energiesparmotor 230 V~,
50 Hz, 34 W. Schallleistung 51 dB (A),
Schalldruck 47 dB(A).*
Gleichzeitige Lüftung von Bad
und WC (UP). Lüftung von
Wohnungsküchen.
Nachlauffunktion durch Zubehör
möglich.
Wie ELS-V 100, jedoch mit integriertem
Nachlauf, Nachlaufzeit ca. 6 Min., Anlaufverzögerung ca. 45 Sek. (fest eingestellt).
DSEL 2 Nr. 1306
Drehzahl- und
Betriebsschalter
ZT Nr. 1277
Zeitvariabler
Nachlaufschalter
ZNE Nr. 0342
ZNI Nr. 0343
Nachlaufschalter
ZV Nr. 1279
Elektronischer
Nachlaufschalter
mögliches Zubehör
––
•
•
•
Gleichzeitige Lüftung von Bad
und WC (Nachlauf durch DIN
vorgeschrieben). Lüftung von
Wohnungsküchen.
––
––
––
––
Wie ELS-V 100, jedoch mit codierbarem
Nachlauf und Intervallbetrieb.
Anlaufverzögerung von 0 oder 45 Sek.,
Nachlaufzeit von 6, 12, 18 oder 24 Min. und
Intervallzeit von 4, 8, 12 oder 24 Std. wählbar.
Automatische, periodische Lüftung von Räumen (auch Zweiraumlüftung abdeckend) mit
unregelmäßiger Nutzung wie
z.B. in Hotels, Feriendomizilen.
Komfortlösung im Privatbereich.
––
––
––
––
Wie ELS-V 100, jedoch mit integriertem
Präsenzmelder für automatischen Betrieb bei
Betreten des Raumes. Nachlaufzeit ca. 6 Min.
Elektrischer Anschluss an nächstgelegener
Verteilerdose ohne Schalterbetätigung.
Automatische, anwesenheitsgesteuerte Lüftung ohne Schalterbetätigung. Barrierefrei, da Automatikfunktion.
––
––
––
––
•
––
––
––
•
•
•
•
Ventilator-Einsätze mit 100/60 m³/h und 100/60/35 m³/h. Für Bad und WC oder Küche.
ELS-VN 100/60
Best.-Nr. 8141
ELS-V 100/60/35
Best.-Nr. 8136
Ventilator-Einsatz mit 2 Leistungsstufen
(100/60 m3/h) für Bedarfs- und Grundlüftung
und integriertem Nachlauf. Nachlaufzeit ca.
6 Min., Anlaufverzögerung ca. 45 Sek. (fest eingestellt). Betriebsbereite Lieferung mit flacher
Innenfassade (alpinweiß) und ultraSilence®
Technologie. Serienmäßig mit Dauerfilter und
Filterreinigungsanzeige. 230 V~, 50 Hz,
34/18 W. Schallleistung 51/39 dB (A),
Schalldruck 47/35 dB(A).*
Sonst wie ELS-V 100.
Gleichzeitige Lüftung von Bad
und WC (UP). Lüftung von
Wohnungsküchen. Mit flüsterleiser Grundlüftungsstufe.
Die kleine Leistungsstufe kann
für Dauerbetrieb angeschlossen
werden. Die Bedarfslüftung wird
dann manuell über Lichtschalter
betätigt. Manuelle Steuerung beider Stufen mit Schalter DSEL 2
(Zubehör) möglich.
Ventilator-Einsatz mit 3 Leistungsstufen
(100/60/35 m3/h) für Bedarfs- und Grundlüftung. Betriebsbereite Lieferung mit flacher
Innenfassade (alpinweiß) und ultraSilence®
Technologie. Serienmäßig mit Dauerfilter und
Filterreinigungsanzeige. 230 V~, 50 Hz,
34/18/9 W. Schallleistung 51/39/30 dB (A),
Schalldruck 47/35/26 dB(A).*
Sonst wie ELS-V 100.
Komfortabel durch 3 Leistungsstufen. Für Wohnungsküchenoder Zweiraumlüftung. Die mittlere oder kleine Leistungsstufe
kann für Dauerbetrieb angeschlossen und mittels DSEL 2
(Zubehör) umgeschaltet werden.
Manuelle Steuerung aller drei
Stufen mittels DSEL 3.
* bei A L = 10 m2 äquivalenter Absorptionsfläche in Kombination mit Gehäusetype ELS-GU, Ausblas seitlich.
Angabe nach DIN 18017, T.3, Ausgabe 1990, Ziff. 6.2.4. Fußnote 3.
oder
DSEL 3
Best.-Nr.
1611
7
ultraSilence® ELS-Typen
Zubehör für Gehäuse und Ventilator-Einsätze
■
Zubehör für Unterputzgehäuse
ELS-ZS
Best.-Nr. 8186
ELS-ZAS
Best.-Nr. 8184
Zweitraum-Set ELS-ZS,
bestehend aus Absaugeinheit
und Zweitraumstutzen.
ELS-VA
Best.-Nr. 8189
Zweitraum-Anschluss-Stutzen
ELS-ZAS, wahlweise rechts oder
links einsetzbar.
Vorwandadapter,
für den raumseitigen Gehäuseeinschub in beplankte Schächte
und Vorwände.
Für Typen -GU und -GUBA.
Für Gehäuse-Typen ELS-GU,
-GUBA und -GUB..Z..
ELS-ARS
Best.-Nr. 8185
ELS-WCS
Best.-Nr. 8191
■
Umbauset für Ausblas rückseitig, bestehend aus Umlenkstück und Nieten (für Metallstutzen der Type ELS-GUBA).
Für rückseitigen Luftaustritt bei
allen UP-Gehäusen ohne Brandschutz-Ummantelung.
ELS-MHU
WC-Anbindungsset,
bestehend aus Winkel mit
ø 50 mm, Stufenstutzen
ø 40 / ø 30 mm und Verschlussdeckel.
Für Typen -GU und -GUBA.
ELS-MB
Best.-Nr. 8187
Best.-Nr. 8188
Montagebügel,
für die Integration in Vorwandsysteme in Verbindung mit Systemelementen der Vorwandanbieter.
Für alle UP-Gehäuse.
Filter und Schalter
ELF-ELS
Best.-Nr. 8190
Dauerfilter für ELS-VentilatorEinsätze. Einfach in der Spülmaschine zu reinigen. VE = 2 St.
ELF-ZS
ZNE
Best.-Nr. 0342
ZNI
Best.-Nr. 0557
Ersatzluftfilter, für ZweitraumAbsaugeinheit ELS-ZS. VE = 5 St.
Best.-Nr. 0343
DSEL 2
Drehzahl- und Betriebsschalter
Drehzahlum- u. Ein-/Aus-Schalter
von ELS-Ventilatoren mit 2 Leistungsstufen und Ein-/ Aus-Schaltung. Raumlicht kann parallel geschaltet werden. Für UP-Einbau.
230 V~, 50/60 Hz, I max. 3 A (ind.),
IP 30, B 80 x H 80 x T 15 mm
ZV
Dreistufen-Drehzahl- und Betriebsschalter mit 0-Stellung zur
Steuerung von ELS-Ventilatoren
mit 3 Leistungsstufen. Raumlicht
nicht parallel schaltbar. Für UPEinbau. 230 V~, 50/60 Hz, I max.
3 A (ind.), IP 30
B 80 x H 80 x T 23 mm
ZT
Best.-Nr. 1306
DSEL 3
Best.-Nr. 1611
8
Universal-Montagehalterung,
zur UP-Gehäusebefestigung an
Wänden, in Schächten und
Zwischendecken.
Höhen-, tiefen- und lotverstellbar.
Für alle UP-Gehäuse.
Best.-Nr. 1279
Best.-Nr. 1277
Elektronischer Nachlaufschalter,
mit stufenl. einstellbaren Nachlaufzeiten 0 bis 21 Min. Anlaufverzögerung (ca. 45 Sek.) abschaltbar. 230 V~, 50/60 Hz, I max.
0,8 A (ind.), I min. 0,05 A, IP 40
B 17 x H 37 x T 13 mm
Elektronischer Intervallschalter,
mit einstellbaren Intervallzeiten (0,
4, 8, 12, 24 Std.) und Nachlaufzeiten. Sonst wie ZNE.
Elektronischer Nachlaufschalter,
mit stufenlos einstellbaren Zeiten
(4-15 Min.) und Betriebsschalter
mit Stellungen „Zeitnachlauf und
Dauerbetrieb“. Einbau in 35er
Profilschiene. 230 V~, 50/60 Hz,
I max. 2,1 A (ind.), IP 20
B 18 x H 93 x T 67 mm
Thermoelektrischer Nachlaufschalter, Nachlaufzeit in Abhängigkeit der Einschaltdauer ca.
2 bis 12 Min. 230 V~, 50/60 Hz,
I max. 4 A (ind.), IP 20
B 32 x H 40 x T 14 mm
ultraSilence® ELS. Technische Daten
Elektrische Anschlusspläne
■
Technische Daten
Technische Daten
Ventilator-Einsatz
Type
ELS -V 60
-VN 60
-VNC 60 -VP 60
-VF 60
-V 60/35
-VN 60/35
-VF 60/35
-V 100
-VN 100
-VNC 100
-VP 100
-VN 100/60 -V 100/60/35
Bestell-Nr.
8131
8137
8143
8149
8161
8133
8139
8163
8132
8183
8144
8150
8141
8136
Nachlaufzeit ca. Min.
––
6
6, 12,
18, 24
6
6
––
6
6
––
6
6, 12,
18, 24
6
6
––
Volumenstrom ca. m3/h
60
60
60
60
60
60/35
60/35
60/35
100
100
100
100
100/60
100/60/35
Leistungsaufnahme ca. Watt
18
18
18
18
18
18/9
18/9
18/9
34
34
34
34
34/18
34/18/9
Schalldruckpegel 1) ca. dB(A) bei
10 m2 äquivalenter Absorptionsfläche
35
35
35
35
35
35/26
35/26
35/26
47
47
47
47
47/35
47/35/26
Schallleistungspegel 1) L WA ca. dB(A)
39
39
39
39
39
39/30
39/30
39/30
51
51
51
51
51/39
51/39/30
Elektrischer Anschluss: 230 V~, 50 Hz NYM-O NYM-O NYM-O NYM-O
Elektrische Zuleitung in mm2
2 x 1,5 3 x 1,5 3 x 1,5 2 x 1,5
Schutzklasse II ohne PE
4 x 1,5*
NYM-O NYM-O
3 x 1,5 3 x 1,5
4 x 1,5*
NYM-O
4 x 1,5
NYM-O
4 x 1,5
5 x 1,5*
NYM-O
2 x 1,5
NYM-O
3 x 1,5
NYM-O
3 x 1,5
4 x 1,5*
NYM-O
2 x 1,5
NYM-O
4 x 1,5
NYM-O
4 x 1,5
Anschluss nach Schaltplan-Nr.
SS-881 SS-871
SS-877
SS-883
SS-870
SS-876
SS-882
SS-887
SS-879
SS-874
SS-869 SS-875 SS-881 SS-887
Alle Leistungs- und Geräuschangaben nach DIN 24163, DIN 24166, DIN 45635, DIN 44974.
1)
in Kombination mit Gehäusetype ELS-GU, Ausblas seitlich.
* für Deaktivierung der Automatikfunktion.
■
Anschlusspläne
-V 60
-V 100
V 60
SS-869
V 100
1 2 3 L N
L
N
-V
60/35
V 60/35
SS-870
SS-871
a)
2 60 m³/h
1 35 m³/h
3 100 m³/h
a) Rückspg.! siehe MBV
-VN 100
-VN
VN 60/35
60/35
VN 100
SS-876
SS-877
1 2 3 L N
c)
d)
L
N
2 60 m³/h
1 35 m³/h
a) Rückspg.! siehe MBV
b) manuell Ein
c) Automatik deaktivieren
%
r.F.
SS-875
1 2 3 L N
L
N
2 60 m³/h
-VNC
VNC 100
100
SS-882
VF 100
1 2 3 L N
1 2 3 L N
b)
c)
3 100 m³/h
2 60 m³/h
a) Rückspg.! siehe MBV
b)
L
N
2 60 m³/h
%
r.F.
b) manuell Ein
c) Automatik deaktivieren
3 100 m³/h
%
r.F.
b) manuell Ein
c) Automatik deaktivieren
Anmerkungen:
-VP 60
VP
60, 100 SS-887
-VP 100
1 2 3 L N
SS-881
L
N
L
N
a) Rückspg.! siehe MBV
a,b) b)
-VNC
VNC60
60
-VF
VF 60
60
VN 60
a)
L
N
3 100 m³/h a) Rückspg.!
2 60 m³/h siehe MBV
1 35 m³/h
c)
3 100 m³/h
a)
-VN 60
a)
2 60 m³/h
1 35 m³/h
-VNC 60/35
VNC
60/35 SS-883
-VF 60/35
60/35
VF
a)
1 2 3 L N
a)
L
N
L
N
-VN 100/60
100/60
VN
SS-879
1 2 3 L N
1 2 3 L N
1 2 3 L N
a)
L
N
2 60 m³/h
V 100/60/35 SS-874
1 2 3 L N
1 2 3 L N
L
N
-V 100/60/35
a) Bei Parallel-Anschluss der Klemmen 1-2-3 liegt jeweils an der anderen nicht geschalteten Klemme eine Rückspannung an. Raumbeleuchtung nur über zweipoligen
Schalter anschließen.
b) Untergeordnet zur Automatikfunktion (Typen VN, VNC, VF, VP) kann die jeweilige verfügbare Drehzahlstufe manuell eingeschaltet werden.
c) Bei den VNC-Typen kann die Intervall-Funktion, bei den VF-Typen die Feuchteautomatik
deaktiviert werden (ausgenommen dreitourige Type).
L
N
d) Ventilatorunabhängige Steuerung der Raumbeleuchtung.
d) Raumbeleuchtung
9
ultraSilence® ELS. Bestimmung der
Durchmesser von Hauptleitungen.
Für einfache Festlegung wurden die in DIN 18017, T.3 enthaltenen Vorschriften in untenstehende Diagramme eingearbeitet.
60 m3/h Bad oder WC
1
Installation von 1 Gerät pro Geschoss
bei 60 m3/h planmäßigem Volumenstrom und
gleichzeitigem Betrieb aller Geräte.
Anzahl der Stockwerke
1 Gerät pro Geschoss
31
*
*
27
21
20
19
18
14
12
11
10
9
8
7
6
5
4
1
*
100
3
125
140
160 180 200
225
Steigrohrdurchmesser in mm
Installation von 2 Geräten pro Geschoss
bei 60 m3/h planmäßigem Volumenstrom und
gleichzeitigem Betrieb aller Geräte.
*
28
23
*
20
19
2 Geräte pro Geschoss
250
*
Anzahl der Stockwerke
18
*
15
12
10
8
7
6
5
4
3
2
1
100
Unter der Voraussetzung einer Geschosshöhe von
2,75 m, einer geraden Rohrführung ohne Verzüge,
einer Rohrstrecke von max. 1,5 m ab letztem Gerät
bis zum Luft-austritt über Dach sowie max. 60 Pa.
zwischen entlüfteten Räumen und Ausblasöffnung,
sind die erforderlichen Steigrohr-Durchmesser aus
obenstehenden Strangschemata ablesbar.
Sie gelten für einen planmäßigen Volumenstrom von
60 bzw. 100 m3/h pro Gerät und gleichzeitigem Betrieb
aller Geräte.
10
125 140 160 180 200 225 250
Steigrohrdurchmesser in mm
Mit der Helios ultraSilence® ELS-Software lassen sich
Standard- und Individual-Planungen einfach und
schnell erstellen. Grafische Darstellung, Dimensionierung der Hauptleitung mit und ohne Verzüge werden
zum Kinderspiel. LV und Materialauszug werden automatisch erstellt und ausgedruckt.
Hinweise für die Planung und Ausführung sind in der
DIN 18017, T.3 und in den Zulassungs- und Prüfbescheiden enthalten.
Zulassungs- und Prüfbescheide senden wir auf Anfrage
gerne zu.
280 315
* Anlagendimensionierung für diese Stockwerkshöhen
außerhalb Komfortbereich, daher nicht empfehlenswert.
ultraSilence® ELS. Bestimmung der
Durchmesser von Hauptleitungen.
100 m3/h Küchen- und Zweiraumentlüftung
1 Gerät pro Geschoss (evtl. mit Zweitraumanschluss)
2
Installation von 1 Gerät pro Geschoss
bei 100 m3/h planmäßigem Volumenstrom und gleichzeitigem Betrieb
aller Geräte. (Volumen z. B. Küche = 100 m3/h. Bei Zweiraumlüftung
über 1 Gerät = Bad 60 m3/h, WC 40 m3/h)
21
20
Anzahl der Stockwerke
17
16
14
11
10
9
8
7
6
5
4
3
2
1
100
2 Geräte pro Geschoss (evtl. mit Zweitraumanschluss)
4
125
140 160
180
200 225
Steigrohrdurchmesser in mm
250
280
Installation von 2 Geräten pro Geschoss
bei 100 m3/h planmäßigem Volumenstrom und gleichzeitigem Betrieb
aller Geräte. (Volumen z. B. Küche = 100 m3/h. Bei Zweiraumlüftung
über 1 Gerät = Bad 60 m3/h, WC 40 m3/h)
Anzahl der Stockwerke
15
14
13
12
11
10
9
8
7
6
5
4
3
2
1
100
Beispiel 1:
Raumart:
Bad/WC
.
V = 60 m3/h
Gerätezahl pro Geschoss: 1
Geschosszahl: 9
Steigrohrdurchmesser: ?
------------------------------------------Gemäß Bild 1
Steigrohrdurchmesser: 125 mm
125 140 160 180 200 225 250 280
Steigrohrdurchmesser in mm
315
Beispiel 2:
Raumart: Bad und separates WC mit 1 Gerät
oder
. Küchenlüftung
V = 100 m3/h (Bad 60 m3/h und WC 40 m3/h)
Gerätezahl pro Geschoss: 2
Geschosszahl: 6
Steigrohrdurchmesser: ?
---------------------------------------------Gemäß Bild 4
Steigrohrdurchmesser: 200 mm
11
ultraSilence® ELS
Abmessungen
ultraSilence® ELS-Innenfassade
■ Unterputzgehäuse
ELS-GU
UP-Gehäuse ohne Brandschutz
Optional mit Zweitraumanschluss
(mittels Zubehör-Set ELS-ZS)
ELS-GUBA UP-Gehäuse mit Brandschutz
Optional mit Zweitraumanschluss
(mittels Zubehör-Set ELS-ZS)
Optional mit rückseitigem Ausblas
(mittels Zubehör-Set ELS-ARS)
Optional mit rückseitigem Ausblas
(mittels Zubehör-Set ELS-ARS)
ELS-GUB
Ausblas seitlich,
nach oben,
links oder rechts
drehbar
ELS-GUBR
ELS-GUBZL / R
Ausblas seitlich
wie oben
ELS-GUBRZL / R Ausblas rückseitig,
beliebig um 90° drehbar
– für Ein- und Zweiraumlüftung
im Lieferset bei
VentilatorEinsatz
enthalten
Alle Maße in mm
■ Unterputzgehäuse
– für Einraumlüftung
Ausblas rückseitig,
beliebig um 90° drehbar
– mit BrandschutzUmmantelung
■ Unterputzgehäuse
– für Zweiraumlüftung
– mit BrandschutzUmmantelung
ultraSilence® ELS-Aufputzgerät
■ Aufputzgehäuse
ELS-GAP
AP-Gehäuse ohne Brandschutz
ELS-GAPB
AP-Gehäuse mit Brandschutz
– mit und ohne
Brandschutz
Alle Maße in mm
12
■ Zubehör
ELS-ZS
Zweitraum-Set
ELS-VA
Vorwand-Adapter
Typen-Gegenüberstellung
ELS-Vorgängerbaureihe vs. ultraSilence® ELS
■
ELS Gehäusetypen
Type
NEU
ultraSilence® ELS Baureihe
ELS Baureihe bis 2007
Beschreibung
Best.-Nr.
Type
Ausblas seitlich
Best.-Nr.
Type
Ausblas rückseitig
Best.-Nr.
Unterputz Standardgehäuse
ELS-G
0579
ELS-GU
8111
ELS-GU
ELS-ARS 1)
8111
8185
Unterputzgehäuse mit Zweitraumanschluss
Zweitraum-Absaugeinheit
ELS-GZR
ELS-ZA
0581
0455
ELS-GU
ELS-ZS 2)
8111
8186
ELS-GU
ELS-ZS 2)
ELS-ARS 1)
8111
8186
8185
Unterputzgehäuse mit BrandschutzUmmantelung K 90,
Gehäuse-Einbau im K 90-Lüftungsschacht
ELS-GB
ELS-GBK
0549
0433
ELS-GUB
8112
ELS-GUBR
8113
UP-Gehäuse mit Brandschutz K 90, für
Positionierung außerhalb K 90-Lüftungsschacht
ELS-GDB
ELS-GDBK
0554
0436
ELS-GUBA
8114
ELS-GUBA
ELS-ARS 1)
8114
8185
Unterputzgehäuse mit Brandschutz-Ummantelung K 90, Einbau im K 90-Lüftungsschacht
– mit Zweitraumanschluss links
– mit Zweitraumanschluss rechts
ELS-GBZRL
ELS-GBZRR
0547
0548
ELS-GUBZL
ELS-GUBZR
8115
8117
ELS-GUBRZL 8116
ELS-GUBRZR 8118
Unterputzgehäuse mit Brandschutz K 90, für
Positionierung außerhalb K 90-Lüftungsschacht
für Zweitraumanschluss
ELS-GDBZR
ELS-ZA
0554
0455
ELS-GUBA
ELS-ZS 2)
8114
8186
ELS-GUBA
ELS-ZS 2)
ELS-ARS 1)
8114
8186
8185
Aufputz Standardgehäuse
ELS-GA
1592
ELS-GAP
8127
Aufputz mit Brandschutz K 90
Aufputz mit Brandschutz K 90 Küche
ELS-GAB
ELS-GAK
1590
1599
ELS-GAPB
8128
1)
2)
Zubehörset ELS-ARS für rückseitigen Ausblas.
■
Zubehörset ELS-ZS beinhaltet Zweitraum-Absaugeinheit und Stutzen für Zweitraumanschluss.
ELS Ventilatoreinsätze
Volumenstrom bis 60 m³/h
Volumenstrom bis 100 m³/h
®
ultraSilence Baureihe
ELS Baureihe bis 2007
NEU
ultraSilence® Baureihe
ELS Baureihe bis 2007
Type
Best.-Nr.
Type
Type
Best.-Nr.
ELS-VE 60
0425
Ventilatoreinsatz mit 60 m³/h
ELS-V 60
8131
ELS-VE 100
0429
Ventilatoreinsatz mit 100 m³/h
ELS-V 100
8132
ELS-VE 60/30
0535
– mit zwei Leistungsstufen
ELS-V 60/35
8133
ELS-VE 100/60/40 0432
– mit drei Leistungsstufen
ELS-V 100/60/35
8136
ELS-VEZ 60
– mit Nachlauf
ELS-VN 60
8137
ELS-VEZ 100
0434
– mit integriertem Nachlauf
ELS-VN 100
8138
ELS-VEZ 60/30
0536
– 2-stufig mit Nachlauf
ELS-VN 60/35
8139
ELS-VEZ 100/60
0430
– 2-stufig mit Nachlauf
ELS-VN 100/60
8141
ELS-VEI 60
0427
– mit Intervallschalter
ELS-VNC 60
8143
ELS-VNC 100
8144
ELS-VEB 60
0509
– mit Präsenzmelder
ELS-VP 60
ELS-VP 100
8150
ELS-VEF 60
0431
– mit Feuchteautomatik
ELS-VF 60
8161
ELS-VEF 60/30
0515
– 2-stufig mit Feuchteautomatik
ELS-VF 60/35
8163
Type
■
Best.-Nr.
0426
Best.-Nr.
NEU
NEU
mit Intervallschalter
NEU
8149
mit Präsenzmelder
ELS Zubehör
Type
ELS Baureihe bis 2007
Best.-Nr.
ELS-ZA
ELS-MH
0455
0583
Type
ultraSilence® Baureihe
Best.-Nr.
ELS-ZS
8186
Zweitraumset inkl. Stutzen
ELS-MHU
Montagehalterung
8187
ELS-MB
8188
Montagebügel Vorwand
ELS-VA
8189
Vorwandadapter für ELS-GU
ELS-WCS
8191
WC-Absaugset
ELS-ARS
8185
Umbauset Ausblas rückseitig
ELS-ZAS
8184
Zweitraum-Anschluss-Stutzen
NEU
13
Document
Kategorie
Technik
Seitenansichten
66
Dateigröße
1 104 KB
Tags
1/--Seiten
melden