close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Garten und Grünpflege - Gemeinde Reiskirchen

EinbettenHerunterladen
GOTTESDIENSTANZEIGER
FÜR DIE PFARREIENGEMEINSCHAFT
URDONAUTAL
Nr. 34
33. Sonntag im Jahreskreis
16.11.-23.11.14
Öffnungszeiten der Pfarrbüros:
Rennertshofen: Tel.-Nr. 08434/241
Mo-Mi 09.00-12.00 Uhr Do 15.00-19.00 Uhr
Wellheim: Tel.-Nr. 08427/274
Di, Do, Fr 08.00-11.00 Uhr Do 14.00-16.00 Uhr
Einmal eine Stunde für mich …!
Zum Abschalten…
Zum Erholen…
Zum Auftanken…
Zum Genießen…
einfach eine kleine
„ A T E M P A U S E „
Wer hätte sich das nicht schon einmal gewünscht?! Den Alltag
zurücklassen, sich etwas Gutes tun und gestärkt nach Hause
zurückkehren. Das klingt gut, meinen Sie? Dann kommen Sie doch,
spüren und erleben Sie wie wohltuend es sein kann, gemeinschaftlich
Gottes Geist „auf die Spur zu kommen“ und ihm wieder mehr Raum
im eigenen Leben zu geben.
Wann:
Am 21. November, 19.30 Uhr bis ca. 21.00 Uhr
Wo:
Im Pfarrheim in Wellheim
Wie:
Meditative Texte und Musik, biblische Impulse,
Gebet, Gespräche …
…. und anschließend sind Sie zu einer kleinen Teerunde eingeladen.
Ich freue mich auf Sie!
Brigitte Roidl
Beauftragte f. Erwachsenenbildung
in der PG Urdonautal
Sonntag, 16.11.14, 33. Sonntag im Jahreskreis – Volkstrauertag
Hütting:
8.45 zur immerwährenden Hilfe Mariens, für die
Verstorbenen der Familie Daferner und Anna
Koch, + Josef Göbel und Eltern, Adolf Rehm und
Angehörige, + Josef, Mathilde, Johanna und Theo
Göbel, + Horst Holy und Angehörige anschl.
Gedenken für die Gefallenen und Vermissten
der Pfarrei
(W)
Bertoldsheim: 8.15 Rosenkranz
8.45 hl. Messe für die verstorbenen Mitglieder des
Soldaten- und Kameradschaftsvereins
Bertoldsheim/Erlbach, + Theresia und Ludwig
Karrmann mit Söhnen, Anni Karrmann und Karl
Fickert, + Ludwig und Maria Braun und Eltern,
+ Alois Haas, Eltern und Schwiegereltern, + Josef
Margraf und verstorbene Angehörige Bauer und
Margraf anschl. Gedenken für die Gefallenen
und Vermissten der Pfarrei
(G)
Rennertshofen:10.15 Hl. Amt für die Gefallenen, Vermissten und
Verstorbenen der beiden Weltkriege mit
besonderem Gedenken für + Leopold und Mina
Schwarz und Josef Mayr, + Oswald und Theresia
Geschrei mit Sohn, Leonhard Müller und Hans
Ziller (JM), + Otto Hartmann mit Heidi und Franz,
+ Maria Reile (JM), + Margarete und Franz
Ehrlich, + Johann Kruck mit Verwandte Schneider
und Lechner, Verstorbene der Familien Graf, Fibi,
Kirchner, Alscher und Abeska, + Anna und Alois
Schwab, Eltern Berta und Theodor Pahl mit Sohn
Manfred anschl. Gedenken auf dem Friedhof
(G)
Konstein:
10.15 hl. Messe für + Martin Hofmann und Maria
Auernhammer, + Eltern Schüller und Eltern
Kirschner mit Kinder, + Anna Bittschi, Eltern und
Schwiegereltern und Angehörige, + Walburga und
Siegfried Vierring mit Angehörigen, + Walburga
Peichl (JM), + Johann Brandl, + Josef und Mina
Dräxler, + Katharina Dumin, + Familien Wirnseer
und Kugler
(W)
Kollekte:
für die Arbeit in der Diaspora
Montag, 17.11.14, Hl. Gertrud von Helfta, Ordensfrau, Mystikerin
Rennertshofen: 8.00 Rosenkranz
Konstein:
17.00 Rosenkranz
Stepperg:
17.30 Rosenkranz
Dienstag, 18.11.14, Weihetag der Basiliken St. Peter und St. Paul zu
Rom
Wegen des alljährlichen Kapiteljahrtages in Waidhofen sind
keine Rosenkränze und hl. Messen! Beginn ist um 19.00 Uhr
in der Pfarrkirche Mariä Reinigung in Waidhofen, Ringstraße
10, mit dem feierlichen Requiem für die verstorbenen
Geistlichen und pastoralen Mitarbeiter/-innen im Dekanat
Neuburg-Schrobenhausen.
Mittwoch, 19.11.14, Hl. Elisabeth, Landgräfin von Thüringen
Rennertshofen: 8.00 Rosenkranz
8.30 hl. Messe für + Ludwig Pöll und Angehörige
(StiftsM), + Josef Kugler und verstorbene
Angehörige, + Frieda Mertl, + Johann und
Walburga Büchler mit Tochter, + Hans Jung und
verstorbene Angehörige, Verstorbene der
Familien Simon und Schwarz, Verstorbene der
Familien Reim und Meyer
(G)
Donnerstag, 20.11.14
Gammersfeld: 8.45 hl. Messe für + Katharina und Peter Mertel (G)
Rennertshofen:17.30 Rosenkranz und Beichtgelegenheit
18.00 hl. Messe für + Ingeborg Eichinger (StiftsM),
Verstorbene der Familien Popp und Birgmeier,
+ Franziska und Bernhard Burkhard, Ernst
Adacker und Marianne Hoppe, + Josef Neumeier,
+ Helmut Fuchs, Vater, Großeltern und Franz
Hofmann
(W)
Riedensheim: 18.30 Rosenkranz
Freitag, 21.11.14, Gedenktag Unserer Lieben Frau in Jerusalem
Hütting:
17.00 Rosenkranz
Rennertshofen:17.30 Rosenkranz
Stepperg:
17.30 Rosenkranz
18.00 hl. Messe für verstorbene Geschwister Wilhelm,
Heinrich und Thea Heinle (StiftsM), + Maria und
Mauern:
Wellheim:
Josef Reichensperger, verstorbene Eltern
Wiedemann und Tochter Gerlinde
(G)
19.00 hl. Messe für + Ruprecht Hüttenhofer (JM) (G)
19.30 Gebetskreis (Pfarrzelle) im Pfarrheim
19.30 „Atempause“ im Jugendraum des Pfarrheims
Samstag, 22.11.14, Hl. Cäcilia, Jungfrau, Märtyrin in Rom
Wellheim:
13.30 Adventsbazar des Frauenbundes im Pfarrheim
mit Kaffee und Kuchen
17.00 Rosenkranz
Bertoldsheim: 17.30 Rosenkranz und Beichtgelegenheit
18.00 Jägermesse mit den Jagdhornbläser
für + Anton Leitmeier und Eltern und Georg Bauch
und Eltern, + Ludwig Meir und Verstorbene der
Familien Meir und Müller
(G)
Hütting:
17.30 Rosenkranz und Beichtgelegenheit
18.00 Vorabendmesse für + Michael Weigl (JM),
verstorbene Eltern Mayr und Hübner und Tobias
Hübner
(W)
Sonntag, 23.11.14, Christkönigssonntag
Mauern:
8.45 hl. Messe für + Richard Beck, + Maria, Johann
und Paul Mayr, Eltern Mayr und Murr, Kreszenz,
Anton und Rosa Mayr, + Irmgard Artner und
Eltern, + Alois und Ottilie Falch und Josef
Hermann, + Max Schlamp, verstorbene
Eltern Sprater (JM), + Hildegard Rehm mit Eltern
und Geschwister anschl. Weißwurstfrühstück
im Schützenheim
(G)
Kollekte:
für die Kirchenheizung
Trugenhofen: 8.45 hl. Messe für + Pauline Kugler, Dorothea und
Rudolf Bechle, + Franz Prey und Erwin Mederle,
+ Josef Stoll und Angehörige, + Josef und Ludwig
Roßkopf, Josef und Josefa Fischer mit
Angehörigen, + Erna und Mathias Schneider,
+ Johann und Karolina Ritzer, + Mathilde und
Hubert Hartmann anschl. Gedenken für die
Gefallenen und Vermissten der Pfarrei
(W)
Kollekte:
für die Kirchenheizung
Rennertshofen:10.15 Hl. Amt für die Lebenenden und Verstorbenen der
Pfarreien mit besonderem Gedenken für
+ Kreszenz und Heinrich Stüllein (StiftsM),
Kollekte:
Wellheim:
Kollekte:
verstorbene Eltern und Geschwister Küffe,
Hackenberg und Spielvogel, + Robert Duschek
und Anna und Paula Dußmann, + Josef und
Therese Lindner mit Enkelin Claudia, + Magda
Eglauer (JM), + Maria Koch, + Aloisia und Adolf
Gottwald Jugendgottesdienst
(G)
für die Kirchenheizung
10.15 hl. Messe für + Emilie Neumann und Theresia
Liepert, + Konrad und Walburga Heckl, + Sofie
und Josef Höfer und Tochter Elisabeth,
+ Peter (JM) und Gertraud Mayer, + Michael und
Maria Weigl und Angehörige und Georg und Afra
Glas, + Regina Mader, Großeltern Mader,
Schwarz und Reißner, + Franz Hiermeier,
+ Roland J. Bauch (JM), + Johann Meyer, Eltern
und Geschwister
(W)
für die Kirchenheizung
---
Informationen:
W i c h t i g : Wer Messintentionen, Termine und Informationen für den
Weihnachtspfarrbrief ( 21.12.14 bis 11.01.15 ) hat, möge diese bitte bis
spätestens 21.11.2014 in den Pfarrbüros abgeben.
--Seniorenkreis Bertoldsheim:
Herzliche Einladung zum Seniorennachmittag am 20.11.2014 um
14.00 Uhr in der Schloßgaststätte Schlamp. Referat: „Alles
Schokolade“, Leitung: Centa Müller.
Patrozinium Wellheim:
Der Pfarrgemeinderat lädt nach dem Festgottesdienst am 30. November
um 10.15 Uhr ins Pfarrheim zum Weißwurstfrühstück sowie Kaffee und
Kuchen ein. Um besser planen zu könne, wird um Anmeldung gebeten.
In der Kirche liegt eine Liste aus oder Sie melden sich telefonisch bei
Frau Peichl Tel. 08427/419 oder Frau Leitmayr Tel. 08427/1662 an.
Liegengebliebenes:
Immer wieder kommt es vor, dass nach Veranstaltungen private Sachen
im Pfarrheim liegen bleiben. Falls jemand etwas vermisst, bitte melden.
Sachen die innerhalb von 3 Monaten nicht abgeholt werden, geben wir
an Bedürftige weiter oder entsorgen sie.
Document
Kategorie
Reisen
Seitenansichten
44
Dateigröße
73 KB
Tags
1/--Seiten
melden