close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

LOGO! App Beschreibung - Siemens

EinbettenHerunterladen
© Siemens AG 2013
LOGO! App V1.0.0
LOGO!
Manual
Ausgabe
03/2013
Answers for industry.
© Siemens AG 2013
LOGO! App von Siemens
Mit der kostenlosen LOGO! App können Sie aktuelle Prozesswerte Ihrer LOGO! 0BA7-Anwendung mit ihrem Smartphone oder Tablett PC über WLAN oder Internet abrufen. Damit lassen sich sowohl digitale Signale schalten als auch
analoge Sollwerte verändern. Das Abrufen von Diagnosewerten ist ebenfalls über die LOGO! App möglich. Unterstützt wird die Verbindung zu einem LOGO! Grundgerät über IP-Adresse, z. B. über WLAN, oder über DynDNS-Namen,
welche im Internet üblicherweise verwendet werden.
Mit Ihrer LOGO! App können Sie ...
... anwenderdefinierte Namen vergeben.
Für festgelegte Verbindungen und konfigurierte Werte können anwenderdefinierte
Namen vergeben werden. Dies erleichtert die spätere Unterscheidung von mehreren
Verbindungen oder konfigurierten Werten.
Teilnehmerliste mit Namen
... Diagnoseinformationen tabellarisch darstellen.
Die Diagnoseinformationen des LOGO! Grundgerätes werden übersichtlich in einer
Tabelle dargestellt. Ist der Grund für die Diagnosemeldung behoben, so lassen sich mit
der LOGO! App einzelne oder alle Fehler bestätigen und dann aus dem Diagnosepuffer
der LOGO! löschen.
Diagnoseinformationen
... Datum und Uhrzeit der LOGO! lesen und ändern.
Weiterhin können Datum und Uhrzeit der LOGO! gelesen, manuell geändert oder mit
dem aktuellen Datum und der Uhrzeit des mobilen Gerätes abgeglichen werden.
Datum und Uhrzeit
2
LOGO! App von Siemens - Übersicht
© Siemens AG 2013
LOGO! App von Siemens
Mit Ihrer LOGO! App können Sie ...
... konfigurierte Werte tabellarisch dargestellen und ändern.
Konfigurierte Werte im LOGO! Programm wie Funktionsblockparameter oder Netzwerk
I/O können tabellarisch dargestellt und geändert werden.
Konfigurierte Werte mit Namen
tabellarisch dargestellt
... konfigurierte Werte grafisch dargestellen.
Bis zu 5 der konfigurierten Werte können in der Tabelle markiert und in einem Trenddiagramm grafisch dargestellt werden. Eine weitere Konfiguration der Trenddarstellung ist
nicht notwendig. Die Anpassung der Skala erfolgt automatisch, zusätzlich werden der
anwenderspezifische Name der ausgewählten Werte und die tatsächliche Adresse dargestellt.
Die Bedienung der Anlage vor Ort, z.B. mit LOGO! Text Display oder SIMATIC Panel, wird
durch die LOGO! App nicht beeinflusst und ist gleichzeitig möglich.
Darstellung der konfigurierten
Werte in der Trendansicht
Weitere Informationen siehe unter:
www.siemens.de/logo
Security-Hinweis
Die in diesem Beitrag beschriebenen Funktionen und Lösungen beschränken sich
überwiegend auf die Realisierung der Automatisierungsaufgabe. Bitte beachten Sie
darüber hinaus, dass bei Vernetzung Ihrer Anlage mit anderen Anlagenteilen, dem
Unternehmensnetz oder dem Internet entsprechende Schutzmaßnahmen im Rahmen
von Industrial Security zu ergreifen sind.
Weitere Informationen dazu finden Sie unter der Beitrags-ID 50203404
.
http://support.automation.siemens.com/WW/view/de/50203404
LOGO! App von Siemens - Übersicht
3
© Siemens AG 2013
LOGO! App von Siemens
Funktionsübersicht
■
Adressierung über IP-Adresse und DynDNS-Name
Verbindung auch über Internet ohne feste IP-Adresse
■
Anwenderdefinierte Namen für Zieladressen und
Werte
Einfache Identifikation von Zieladressen und Werten
■
Lesen und Ändern von Datum und Uhrzeit sowie
Abgleich mit Datum und Uhrzeit des Endgerätes
■
Anzeige konfigurierter Werte in tabellarischer
Form und in Trendansicht
■
Auslesen der Diagnoseinformationen
Ohne Programmänderungen
Schrittweise zum Erfolg
1
Download der Siemens LOGO! App
Bitte Security-Hinweis auf Seite 3 beachten
für Android-Betriebssysteme
ID-Code für
Android Version
Link für Download Android-Version:
https://play.google.com/store/apps/details?id=
com.siemens.snc.ilogo&feature=search_result#?t=
W251bGwsMSwxLDEsImNvbS5zaWVtZW5zLnNuYy5p
für iOS-Betriebssysteme
ID-Code für
iOS Version
Link für Download iOS-Version:
https://itunes.apple.com/de/app/logo!app/id581906197?mt=8
4
LOGO! App von Siemens - Beschreibung
© Siemens AG 2013
LOGO! App von Siemens
2
Teilnehmer konfigurieren
■
Die LOGO! App unterstützt den Zugang über IP-Adresse und DynDNS-Namen. Bei Zugriff über das Internet ist im
Router Portforwarding für Port 10001 einzustellen.
■
Neben der eigentlichen IP-Adresse oder DynDNS-Namen kann für die jeweilige LOGO! auch ein anwenderdefinierter
Name vergeben werden. Dies erleichtert die Identifikation, wenn mehrere LOGO! konfiguriert sein sollten.
■
Eine spezielle Konfigurierung im LOGO!-Programm ist nicht erforderlich.
Auswahl des Zugangs
Auswahl der Zieladresse
1. Auswahl des Zugangs:
IP-Adresse oder DynDNS-Name.
1. Öffnen des Untermenüs mit langem Drücken einer Adresse in der
„Device IP List“.
2. Öffnen der ausgewählten
„Device IP List“.
1.
3. Schaltfläche zum Hinzufügen
einer Zieladresse.
2.
2. Im Untermenü den Eintrag
„Select as Target“ auswählen.
3.
4. Eingabe des anwenderspezifischen Namens und der
IP-Adresse/DynDNS-Name.
4.
3. Schaltfläche zum Speichern der
Änderungen.
5.
5. Vorhandene Zieladressen in der
„Device IP List“.
6.
4. Zurück zum Hauptmenü.
5. Anzeige der ausgewählten
Zieladresse.
LOGO! App von Siemens - Beschreibung
5
© Siemens AG 2013
LOGO! App von Siemens
3
Verbindung prüfen
■
Die einfachste Art, die Verbindung zu prüfen, ist den Firmwarestand der verbundenen LOGO! auszulesen.
■
Eine spezielle Konfigurierung im LOGO!-Programm ist nicht erforderlich.
Firmwarestand anzeigen
1. Das Menü „Show FW Version“
auswählen.
2. Anzeige des Firmwarestandes der
verbundenen LOGO! 0BA7.
6
LOGO! App von Siemens - Beschreibung
© Siemens AG 2013
LOGO! App von Siemens
4
■
Datum und Uhrzeit der LOGO! lesen und einstellen
Eine spezielle Konfigurierung im LOGO!-Programm ist nicht erforderlich.
Datum und Uhrzeit lesen und einstellen
1. Im Hauptmenü „Setting“ das Menü
„Set Clock“ auswählen.
7. Hinweis: LOGO! RUN/STOPP
Modus ändern.
2. Auswahl der Ansicht für Datum
oder Zeit.
8. Hinweis: Übertragung erfolgreich.
3. Schaltfläche „Read“, um die aktuellen Datums- und Uhrzeitinformationen von LOGO! auszulesen.
4. Schaltfläche „Current“: Damit werden die Datums- und Uhrzeiteinstellungen des Endgerätes ausgelesen.
5. Je nach ausgewählter Darstellung
wird Datum oder Uhrzeit angezeigt und kann manuell mit den
Schaltflächen „ + „ und „ – „ geändert werden.
6. Mit der Schaltfläche „Speichern“
werden die Änderungen in die
LOGO! übertragen.
LOGO! App von Siemens - Beschreibung
7
© Siemens AG 2013
LOGO! App von Siemens
5
■
Statusinformationen der LOGO!
darstellen
6
Programmspezifische Daten/Parameter
der LOGO! darstellen
Eine spezielle Konfigurierung im LOGO!-Programm
ist nicht erforderlich.
1. Im Hauptmenü „Monitor“ das
Menü „I/O Status Monitor“ auswählen.
1. Im Hauptmenü „Monitor“ das
Menü „VM Table Monitor “auswählen.
2. Darstellung der Statusinformationen in tabellarischer Form.
2. Schaltfläche zum Hinzufügen von
Daten oder Parametern.
3. Darstellungen außerhalb des
Displays werden durch „Scrollen“
sichtbar.
4. Schaltfläche zum Anpassen der
Statusinformationen und der
Aktualisierungszeit.
3. Eingabefelder für spezifischen
Namen, Adresse und Datentyp.
5. Schaltfläche zur Anpassung der
Aktualisierungszeit für die Statusinformationen.
5. Darstellung der konfigurierten
Werte in tabellarischer Form.
6. Auswahl der Statusinformationen
zur Anzeige.
7. Schaltfläche „Speichern“ für die
Übernahme der Änderungen.
8
LOGO! App von Siemens - Beschreibung
4. Schaltfläche zum Speichern des
Eintrags
© Siemens AG 2013
LOGO! App von Siemens
7
Programmspezifische
Daten/Parameter ändern
8
Werte in der Trendansicht darstellen
1. Auswahl eines Eintrags im VM
Table Monitor durch „langes Drücken“ auf den Eintrag.
1. Auswahl der Werte im VM Table
Monitor durch „langes Drücken“
auf den Eintrag.
2. Im Untermenü die Funktion
„Edit This Item“ auswählen.
2. Im Untermenü die Funktion
„Add To Chart“ auswählen.
Max. 5 Werte können markiert
und in der Trendansicht dargestellt werden.
3. Wert ändern oder editieren.
3. Die ausgewählten Werte im VM
Table Monitor werden farblich
(blau) gekennzeichnet.
4. Schaltfläche zum Speichern und
Übertragen der Änderung in
LOGO!.
4. In der Markierung das Untermenü
durch „langes Drücken“ öffnen.
5. Start der Trendansicht durch
Auswahl der Schaltfläche „Show
Trend View“.
6. Grafische Darstellung der Werte.
7. Anzeige von Namen, Adresse und
der Farbe der festgelegten Werte.
LOGO! App von Siemens - Beschreibung
9
© Siemens AG 2013
LOGO! App von Siemens
9
Projektierung der Werte im Anwenderprogramm der LOGO! mit LOGO! Soft Comfort
1. Digitaler Wert in LOGO! Lesen und Schreiben
(Netzwerk Eingang).
1
1
2
2. Analoger Wert in LOGO! Lesen und Schreiben
(Analoger Netzwerk Eingang).
3. Analoger Wert (FB-Parameter) nur Lesen
(Aktualwert in LOGO!).
2
3
4. Analoger Wert (FB-Parameter) Lesen und
Schreiben.
4
5. Analoger Wert (FB-Parameter) nur Lesen
(Referenz in LOGO! Programm).
5
3
4
5
10
LOGO! App von Siemens - Beschreibung
Änderungen vorbehalten
MP.R1.AS.0000.19.3.02
Siemens AG 2013
Document
Kategorie
Internet
Seitenansichten
5
Dateigröße
1 076 KB
Tags
1/--Seiten
melden