close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

K - Chrischona Lenzburg

EinbettenHerunterladen
Geschäftsstelle: Tiergartenstraße 54
Telefon: 06551/943-119
Fax: 06551/943-50-119
Internet: www.pruem.de/vhs
Öffnungszeiten: Montag – Freitag, 9.00 – 12.00 Uhr
Sprechstunden der Pädagogischen Leitung:
1. und 3. Donnerstag im Montag, 17.00-19.00 Uhr
und nach Vereinbarung, E-mail: vhsleitung@pruem.de
Termine November/Dezember
20010-1 Seminar: Vorlesen und Erzählen mit Seniorinnen und Senioren
- in Kooperation mit der Zentralbücherei Prüm In dem Seminar für alle in der Arbeit mit alten Menschen tätigen Mitarbeiter/-innen werden Anregungen, Techniken und viele Praxistipps zum Vorlesen und Erzählen in der Arbeit mit alten Menschen vermittelt: Welche Besonderheiten des Leseverhaltens im Alter gibt es? Inwieweit sind diese von Bedeutung für Vorleseaktivitäten?
Welche Bedeutung haben das Vorlesen und Erzählen für alte Menschen? Was ist wichtig beim Vorlesen/Erzählen? Welche Techniken des Vorlesens/Erzählens gibt es? Wie komme ich vom Vorlesen zum freien
Erzählen? Welche Texte wähle ich für wen aus? Wie gestalte ich eine Vorleseeinheit?
Anhand praktischer Übungen und Arbeitseinheiten werden diese und andere wichtige Fragen zum Thema praxisorientiert behandelt. Dabei ist der Ansatz ein ganzheitlicher und die Schwerpunkte liegen auf der Förderung
und Nutzung der kreativen Fähigkeiten und der vorhandenen Ressourcen sowie der Freude an Sprache und am
gemeinsamen Tun. Die Besonderheiten beim Vorlesen und Erzählen mit alten Menschen werden dabei immer
vorrangig berücksichtigt.
Tagesseminar am Samstag, 29. November, 10.00-17.00 Uhr
Teilnehmerbeitrag: 25,00 EUR
Leitung: Ulla M. Becker (Germanistin, Sonderpädagogin, Buchhändlerin, Kursleiterin für Literarische Werkstätten
und Poesie- und Bibliotherapeutin (FPI), Referentin der Stiftung Lesen e. V.)
20815-1 Gitarrenbegleitung für Weihnachtslieder
Kurs zur Einübung altbekannter und neuer Weihnachtslieder für Fortgeschrittene
3 Doppelstunden, donnerstags, 18.0019.30 Uhr ab 20. November
Teilnehmerbeitrag: 11,00 EUR
Leitung: Therese Müller
20815-2 Gitarrenbegleitung für Weihnachtslieder
Kurs zur Einübung altbekannter und neuer Weihnachtslieder für Teilnehmer mit Grundkenntnissen in der Akkordbegleitung.
2 Doppelstunden, donnerstags, 19.30-21.00 Uhr ab 27. November
Teilnehmerbeitrag: 11,00 EUR
Leitung: Therese Müller
Offenes Weihnachtssingen für Jedermann
- egal ob mit oder ohne Gitarre – ein Event der besonderen Art
Termin zum Vormerken: Mittwoch, 10. Dezember, 19.00 Uhr
20932-2 Schnupperkurs: Tango Argentino (Teil 2)
Treten Sie ein: Hier steht der echte argentinische Tango im Mittelpunkt, mit der Aufmerksamkeit auf Rhythmus
und Bewegungsgefühl - der Salontanz überhaupt!
Anmeldung bitte nur paarweise.
5 Doppelstunden, mittwochs, 18.30-20.00 Uhr ab 19. November
Teilnehmerbeitrag: 27,50 EUR
Leitung: Renate Neuhäuser
20935-2 Workshop: Discofox
- für Teilnehmer mit Grundkenntnissen
Fitt für jede Party! Getanzt wird zu den bekanntesten Titeln der Charts. Da macht das Kombinieren der wunderbaren Drehungen und Figuren so richtig Spaß! Dank der einfachen Schritte kann er auf kleinstem Raum gut
führbar bei allen Gelegenheiten getanzt werden. Sie kommen zu zweit, bringen Stimmung mit und haben Spaß
bei moderner Musik abzutanzen!
Termin: Samstag, 22. November , 15.00-18.00 Uhr
Teilnehmerbeitrag: 11,00 EUR
Leitung: Renate Neuhäuser
20910-1 Das Weihnachtsoratorium tanzen
Das Weihnachtsoratorium von J.S. Bach berührt jedes Jahr aufs Neue.
Sie kennen und lieben die Musik von J.S. Bach, haben vielleicht auch schon Teile davon gesungen oder Sie
sind einfach nur neugierig diese wundervolle Musik aus einer gänzlich anderen Perspektive zu erfahren.
Mit einfachen Schrittfolgen und Gebärden zu ausgewählten Chorälen und Arien, getragen von Bachs wundervoller Musik, schwingen wir uns ein.
Termin: Samstag, 27. Dezember, 19.00-21.15 Uhr
Teilnehmerbeitrag: 10,00 EUR
Leitung: Renate Neuhäuser
30125-1 Ich beweg mich: Qigong für Ruhe und Bewegung - Die Acht Brokate
- in Kooperation mit der Apotheken-Umschau Die "Acht Brokate" ist eine einfache und wirkungsvolle Form des Qigong und für Interessierte jeden
Alters geeignet. Sie zeichnet sich durch einen klaren Aufbau und acht prägnante, leicht zu
erlernende Übungen aus. Ihr Schwerpunkt liegt in der Verbindung von Bewegung, Atmung,
Vorstellungskraft und innerer Aufmerksamkeit. Seine sanften, fließenden Bewegungen,
Konzentration und Ruhe helfen, Körper, Geist und Atmung zu harmonisieren und zu entspannen. Qigong ist Teil
der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) und wird zur Vorbeugung von Krankheiten, zur Kräftigung der
Muskulatur und zur Entspannung des ganzen Organismus praktiziert. Geübt wird überwiegend im Stehen.
Gut für - alle, die einen Einstieg in das fernöstliche Verfahren Qigong suchen. Ideal auch für die tägliche Praxis.
8 Doppelstunden, donnerstags, 14.30-16.00 Uhr ab 20. November
Teilnehmerbeitrag: 44,80 EUR
Leitung: Alexandra Thelen
30230-1 Therapeutische Wassergymnastik
Gezielte Bewegung im Wasser und spezielle Übungen zur Kräftigung der Muskulatur beugen Beschwerden des
gesamten Bewegungsapparates aktiv vor.
Bestehende Schmerzen können durch das Training im Wasser gelindert werden. Die Durchblutung wird angeregt und das Gewebe massiert.
8 Unterrichtsstunden, mittwochs, 8.30-9.15 Uhr ab Ende November
Teilnehmerbeitrag: 50,00 EUR
Leitung: Heidi Baltes
30237-1 ZUMBA® Fitness – jetzt auch für Jugendliche
ZUMBA® Fitness ist geeignet für jedermann. Egal ob du vorher schon mal getanzt hast oder jetzt erst damit
anfangen willst. Bist du zwischen 11 und 15 Jahre alt, melde dich einfach an und lass dich mitreißen von der
Musik.
10 Zeitstunden, mittwochs, 17.30-18.30 Uhr ab Ende November
Teilnehmerbeitrag: 36,70 EUR
Leitung: Achim Nesges
30708-1 Kartoffelgerichte
Die Kartoffel - abwechslungsreich zubereitet - immer wieder eine Delikatesse.
2 x 4 Unterrichtsstunden, mittwochs, 18.00-21.00 Uhr ab 10. Dezember
Teilnehmerbeitrag: 18,40 EUR (plus Zutatenumlage)
Leitung: Christine Kohl
30722-1 Wir backen Weihnachtsplätzchen
Backkurs für Kinder von 6-12 Jahren
Termin: Freitag, 19. Dezember, 15.00-18.00 Uhr
Teilnehmerbeitrag: 12,00 EUR (einschl. Zutatenumlage)
Leitung: Christine Kohl
30740-1 Kochkurs: Vom Hirsch zum Braten
- ein Koch- und Bratkurs für interessierte Hobbyköche in Kooperation mit dem Forstamt Gerolstein In diesem Kurs werden leckere Wildgerichte zubereitet. Sie erfahren aber auch etwas über den Wildeinkauf,
über die Jägersprache in der Wildküche, über Hygiene im Umgang mit Wildfleisch, über Garzeiten sowie über
das Zerlegen von Hirsch und Reh usw.
An den Kochkurs schließt sich der Verzehr in gemütlicher Runde an, zu der die Kursteilnehmer – um die Ergebnisse ihrer Kochkunst zu würdigen – jeweils einen Gast einladen können (Kostenumlage: 19,00 EUR/Person).
Termin: Donnerstag, 27. November) , 18.00-21.00 Uhr
Teilnehmerbeitrag: 10,00 EUR (plus 19,00 EUR/Person Kostenumlage für Lebensmittel). Getränke werden gesondert abgerechnet.
Leitung: Hubert Rick
Weitere Informationen und Anmeldung:
Volkshochschule Prüm, Tiergartenstraße. 54, 54595 Prüm
Telefon: 06551/943-119 (Montag bis Freitag, 9.00-12.00 Uhr)
E-mail: vhs@vg-pruem.de
Internet: www.pruem.de/vhs
Document
Kategorie
Sport
Seitenansichten
4
Dateigröße
53 KB
Tags
1/--Seiten
melden