close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Mallorca 1 - PDF eBooks Free | Page 1

EinbettenHerunterladen
Originalanleitung
Original instructions
VE 520 / VE 530
Bestimmungsgemäße Verwendung
VE
Intended use
- Versorgungseinschub für RZN 43xx-E
VE 520 : für Zentralen bis 16 A
VE 530 : für Zentralen ab 32 A
- 1x je Zentrale
- Ersetzt die bisher verwendeten Typen:
Alt = VE 512 >> Neu = VE 520
Alt = VE 515 >> Neu = VE 530
- Kein Servicemodul SM 42 mehr erforderlich
- Funktionen: Überwachung von Netz,
Batteriespannung, Batterieladespannung,
und Erdschlussüberwachung
- Supply plug-in card for RZN 43xx-E
VE 520 : for control panels up to 16 A
VE 530 : for control panel more than 32 A
- 1x per control panel
- Replaces the previously used types:
old = VE 512 >> new = VE 520
old = VE 515 >> new = VE 530
- Service module SM 42 no longer necessary
- Functions: Monitoring of mains, battery
voltage, battery charging voltage and
ground short.
Integrierter Servicetimer:
- Programmierbar per Software (PDA)
- 2 Störungsausgänge (z.B. für RT 45)
- 2 potentialfreie Ausgänge zum Unterbrechen der
Lüftungsfunktion nach Ablauf des Servicetimers
- Rücksetzen über PDA-Servicetool oder BI-BT 2
Integrated Servicetimer:
- Programmable via Software (PDA)
- 2 Malfunction outputs (e.g. for RT 45)
- 2 floating outputs for interrupting the ventilation
function after the servicetimer has expired
- Reset via PDA-Servicetool or BI-BT 2
530
F0,125A
F3,15A
F1,25A
Servicetimer
Service
Nach ca. 14 bis 16 Monaten meldet die
Zentrale eine überfällige Anlagenwartung.
Bei Anschluss an den Ausgang "Störung 1"
oder "Störung 2" beginnt die gelbe LED im
RT 45 zu blinken.
Eine Störung der RWA-Anlage wird weiterhin
durch ein Erlöschen der grünen LED im RT 45
angezeigt.
Die Lüftungsfunktion AUF kann für bis zu 2
Gruppen über die Anschlüsse "LT In" und "LT
Out" nach Ablauf der Servicezeit unterbunden
werden. Die Funktion kann über das
Servicetool deaktiviert werden.
Achtung: Eine Rückstellung des
Servicetimers kann nur durch eine vom
Gerätehersteller autorisierte Fachfirma
erfolgen.
USB/PC
Servicetimer
An overdue maintenance of the system will be
indicated by the control panel after about ca. 14
to 16 months. If connected to "Malfunction 1" or
"Malfunction 2" the yellow LED in the RT 45 will
start flashing.
A malfunction of the smoke vent system will be
still indicated by the extinction of the green LED
in the RT 45.
The ventilation function OPEN can be
interrupted for up to 2 groups via the
connections "LT In" and "LT Out" after the
maintenance time is expired. This function can
be deactivated via the servicetool.
Attention: Reset of the service timer can be
carried out by a specialist company only,
who has been authorized by the appliance
manufacturer.
Störung/Malfunction 1
Störung/Malfunction 2
LT Out 1
LT In 1
LT Out 2
LT In 2
Übersicht / Overview
VE
1
530
2
3
4
5
6
LED-Netz / LED mains
LED-Störung Akku / LED malfunction battery
F0,125A
F3,15A
Sicherung Störung / fuse malfunction
X5
Sicherung Netz / fuse mains
Sicherung Akku / fuse battery
F1,25A
LED-Erdschluss / LED ground short
Teststifte Erdschluss / test pins ground short
Service
USB/PC
Serviceanschluss (Nicht USB kompatibel!)
Service connector (Not USB compatible!)
Akku-Ladespannungsregler /
battery charging voltage regulator
99.825.55 1.0/10/12
Deutsch / English
1/2
Anschluss / Connection
Anschluss der
RT 45 Störungsanzeige
zum Anzeigen
des Servicetimers
1
6
4
7
5
n.c.
5
2
3
4
5
6
7
RM
X5 / VE
8
1
2
3
4
5
6
1
zu/close
1
auf/open
6
Aufmeldung (nur -SD)/open signal (only -SD)
zu/close
5
P
–N
Alarm
LT In 2
4
LT In 2
Kontrolle/control
LT In 1
3
LT Out 2
Störung/malfunction 2
LT Out 1
Störung/malfunction 1
2
LT In 1
7
LT Out 2
4
Störung/malfunction 2
6
LT Out 1
zu
Störung/malfunction
1
Störung/malfunction 1
Alarm
3
8
L
RT 45
Kontrolle
Linie
2
-
8
Linie/line
2
Linie
zu
gelb
3
Alarm
grün
LT 43 (-SD)
rot
Lüftungstaster / Vent button
RT 45
-
Rauchabzugstaster /Smoke vent button
10kW
1
Interruption of the
vent button function
OPEN after the
servicetimer
elapsed
Unterbrechen der
Lüftungstaster
AUF-Funktion
nach Ablauf des
Servicetimers
Connecting the
RT 45 malfunction LED
for displaying the
servicetimer
2
3
4
5
LT
RT
LE
X5 / VE
6
7
MOT
GE
Störungssuche / Trouble shooting
Falls die Rauchabzugsanlage nicht richtig funktionieren sollte, bzw. die grüne
Kontrolldiode imTaster nicht leuchtet, überprüfen Sie bitte folgende Punkte.
Please check following points, if the smoke vent system fails to function
satisfactorily or the green control LED in the button fails to lighten.
D+H Mechatronic AG
Georg-Sasse-Str. 28-32
22949 Ammersbek, Germany
Tel.: +4940-605 65 239
Fax: +4940-605 65 254
E-Mail: info@dh-partner.com
www.dh-partner.com
© 2012 D+H Mechatronic AG, Ammersbek
Technische Änderungen vorbehalten /
Rights to technical modifications reserved
Deutsch / English
99.825.55 1.0/10/12
Document
Kategorie
Technik
Seitenansichten
25
Dateigröße
118 KB
Tags
1/--Seiten
melden