close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Bestellformular - Technische Betriebe Velbert

EinbettenHerunterladen
C
Winter
oncerts
2014 |15
&
Mozart Festival Orchestra London
Glenn Miller Orchestra | Classic Festival Chor
Wiener Opernball Orchester | Furbaz & Band
Swiss Brass Consort | Stuttgarter Symphoniker
The Ukulele Orchestra Of Great Britain
Luzerner Kantorei | Konzertchor Canto Classico
China Traditional Orchestra
Medienpartner
Freitag 14. November 2014
19.30 Uhr | KKL Luzern | Konzertsaal
THE
UKULELE ORCHESTRA
OF GREAT BRITAIN
Programmauszug:
Programmänderung vorbehalten
Silver Machine | Anarchy In The UK | Life On Mars | My Way | Born Free | Substitute |
Hot Tamales | Danse Macabre | Slave To The Rhythm | Save The Last Dance | Under The Boardwalk |
For Once In My Life | Hot Lips | Pinball Wizard | Teenage Kicks | Whistling Bach | Only You | Angels | Hey Jude |
You Sexy Thing | Walk On The Wild Side | Smells Like Teen Spirit | Sympathy For The Devil | The Good, The Bad And The Ugly
Sonntag 16. November 2014
17.00 Uhr | KKL Luzern | Konzertsaal
ANTONIO VIVALDI
Mozart Festival Orchestra London
David Juritz VIOLINE & LEITUNG | Martin Burgess VIOLINE
Natasha Jouhl SOPRAN | Crispian Steele-Perkins TROMPETE
Programmänderung vorbehalten
Georg Friedrich Händel
Einzug der Königin von Saba
–
Henry Purcell
Trumpet Suite
–
Johann Sebastian Bach
Konzert für zwei Violinen und
Orchester in d-Moll BWV 1043
Vivace
Largo, ma non tanto
Allegro
–
Wolfgang Amadeus Mozart
«Alleluja» aus
Exsultate Jubilate KV 165
–
Georg Friedrich Händel
Let The Bright Seraphim
–
Georg Friedrich Händel
Wassermusik
Suite Nr. 1 in F-Dur HWV 348
Suite Nr. 2 in D-Dur HWV 349
–
Antonio Vivaldi
Die Vier Jahreszeiten
Der Frühling
Allegro – Largo – Allegro
Der Sommer
Allegro non molto – Adagio – Presto
Der Herbst
Allegro – Adagio – Allegro
Der Winter
Allegro non molto – Largo – Allegro
–––––––––
Das Mozart Festival Orchestra London
versteht es ausgezeichnet, die magische Wirkung des wärmenden Kerzenlichtes zu nutzen und schmückt die
Konzertbühne mit goldenen, kunstvoll geschwungenen Kerzenleuchtern. In dieser feierlichen Atmosphäre schafft das Orchester und seine
Solis­
ten, gekleidet mit originalgetreuen Kostümen aus dem Barock,
Momente der Ruhe und Entspannung.
Das Mozart Festival Orchestra London
setzt sich aus Musikern der führenden
Orchester Londons wie dem London
Symphony Orchestra, dem Philharmonia Orchestra und Royal Philharmonic
Or­chestra zusammen.
Medienpartner
Freitag 12. Dezember 2014
19.30 Uhr | KKL Luzern | Konzertsaal
S
Directed by Wil Salden
winging
Christmas
Programmänderung vorbehalten
GLENN MILLER ORCHESTRA
Programmauszug:
Moonlight Serenade
The Saint Louis Blues March
Little Brown Jug
Rainbow Rhapsody
Sleigh Ride
The Apple Tree
The Christmas Song
Pennsylvania 6-5000
The Woodpecker Song
Sentimental Journey
Rhapsody In Blue
Christmas Dreaming
Rudolph, The Red-Nosed Reindeer
Winter Wonderland
Jingle Bells
Samstag 13. Dezember 2014 | 19.30 Uhr | KKL Luzern | Konzertsaal
Sonntag 14. Dezember 2014 | 17.00 Uhr | KKL Luzern | Konzertsaal
Partnerhotel
Cinhristmas
LuCerne
The Wonder of Christmas
Swiss Brass Consort | Konzertchor Canto Classico
Luzerner Mädchenchor | Luzerner Sängerknaben
Programmänderung vorbehalten
Patrik Fichte
Anica Defuns
Martin Heini
Heinz Saurer
SPRECHER | Manfred Obrecht DIRIGENT
SOPRAN | Roger Bucher BARITON | Barbara Jost DUDELSACK
ORGEL | Carina Walter HARFE | Armin Bachmann POSAUNE
TROMPETE | Gregory Flynn TROMPETE | Martin Bieri FLÜGELHORN
Jeremiah Clarke
Trumpet Voluntary
–
Georg Friedrich Händel
Joy To The World
–
John Rutter
Christmas Lullaby
–
Ronan Hardiman
Celtic Festival Dance
–
Robert Schumann
Träumerei
–
Traditional
Glanzlichter zu Weihnachten
O du Fröhliche
O Tannenbaum
Still, still, still
Tochter Zion
–
Andrew Lloyd Webber
All I Ask Of You
–
Traditional
A Christmas Festival
The First Noel
Away In A Manger
Deck The Halls
Angels From The Realms Of Glory
O Come All Ye Faithful
–––––––––
Felix Mendelssohn
Hark! The Herald Angels Sing
–
Jaoquin Rodrigo
Concierto de Aranjuez
–
Leroy Anderson
Sleigh Ride
–
Irving Berlin
White Christmas
–
James Pierpont
Jingle Bells
–
Michael Korb & Ulrich Roever
Highland Cathedral
–
Franz Xaver Gruber
Stille Nacht
–
Mario Bürki
Gloria
–
Samstag 20. Dezember 2014
19.30 Uhr | KKL Luzern | Konzertsaal
Medienpartner
FURBAZNADAL
Weihnachten mit Furbaz
Furbaz & Band
Programmänderung vorbehalten
Marie Louise Werth GESANG & PIANO | Giusep Quinter GESANG
Gion Andrea Casanova GESANG | Ursin Defuns GESANG
Programmauszug:
Halleluja
Stille Nacht / Clara notg
Rejoice
Tochter Zion
Non nobis Domine
Magnificat
Nadal, Nadal
Pur'amur
Viver senza tei
Es ist ein Ros' entsprungen
Ave Maria
Go Tell It On The Mountain
White Christmas
O Tannenbaum
Der kleine Trommler
Messadi da Nadal
Amazing Grace
Weihnachten überall
Sie gehören zu den grossen Stars der Schweizer Musikszene. Vor 30 Jahren
begann die unglaubliche Geschichte von FURBAZ mit einem Weihnachtskonzert
im Kloster Disentis. Nie hätten sie geglaubt, dass sie in kürzester Zeit die Herzen
unzähliger Menschen in ganz Europa mit ihrer Musik erobern würden. Die FURBAZ
vertraten die Schweiz am internationalen Song Contest, gewannen den grossen
Prix Walo für die besten Unterhaltungskünstler des Jahres und erhielten für ihre
Weihnachtsmusik mehrfach Goldauszeichnungen. Die Schweizer Medien werteten
diese Ausnahmeformation aus den Bündner Bergen und ihre Weihnachtstourneen
als «triumphalen Zug durch die Schweiz». Die grössten Tageszeitungen der
Schweiz priesen ihre erfrischend neue Weihnachtsmusik gar mit dem Titel
«Schöner Furbaz nie klangen» und ihren letzten Tonträger als «die beste
­
­Schweizer CD des Jahres». Noch im gleichen Jahr wurde ihre Musik mit einem
weiteren Gold-Award ausgezeichnet.
Sonntag 11. Januar 2015
17.00 Uhr | KKL Luzern | Konzertsaal
GZUM
ALAKONZERT
EUJAHR 2015
N
Wiener Opernball Orchester
Programmänderung vorbehalten
Andreas Spörri Dirigent
Mara Mastalir Sopran • Sebastian Reinthaller
Kilian Rosenberg Moderation
Tenor
Johann Strauss Ouvertüre zur Operette «Der Zigeunerbaron»
Johann Strauss Vom Donaustrand, Polka schnell
Johann Strauss «Frutti Di Mare» aus der Operette «Eine Nacht in Venedig»
Johann Strauss Wo die Citronen blüh’n, Walzer
Johann Strauss «Komm in die Gondel» aus der Operette «Eine Nacht in Venedig»
Johann Strauss Tik-Tak, Polka schnell
Robert Stolz «Zwei Herzen im Dreivierteltakt»
–––––––––
Josef Strauss Dynamiden – Geheime Anziehungskräfte, Walzer
Carl Millöcker «Ich schenk mein Herz» aus der Operette «Die Dubarry»
Carl Millöcker «Ich knüpfte manche zarte Bande» aus der Operette «Der Bettelstudent»
Carl Millöcker «Ich setz den Fall» aus der Operette «Der Bettelstudent»
Johann Strauss Furioso-Polka – Quasi Galopp
Johann Strauss An der schönen blauen Donau, Walzer
China meets Weggis
8. CHINA FESTIVAL
17. JANUAR BIS
8. FEBRUAR 2015
– Authentische Küche aus Peking mittags und
abends mit dem Restaurant Quanjude
– Spannende Referate von namhaften Persönlichkeiten
– Ausstellung von zeitgenössischer chinesischer Kunst
Park Weggis
SPONSORED BY
6353 Weggis/Luzern
www.parkweggis.ch
041 392 05 05
Samstag 31. Januar 2015
19.30 Uhr | KKL Luzern | Konzertsaal
Partner
DAS GROSSE CHINESISCHE
NEUJAHRSKONZERT
Zum Jahr der Ziege
China Traditional Orchestra
Kilian Rosenberg MODERATION
Das Grosse Chinesische Neujahrskonzert ist ein Vergnügen für Aug und Ohr und bietet einen einzigartigen Einblick in die chinesische Kultur! Das Gastspiel zeigt den Facettenreichtum der jahrtausendealten chinesischen Musik durch ein jedes Jahr wechselndes chinesisches Orchester, ausgewählt von
­einem Expertengremium. Diese Orchester, die zu den bedeutendsten und bekanntesten des Landes gehören, stammen aus den verschiedensten Teilen Chinas, wodurch in jedem Jahr das charakteristische
Kulturgut einer anderen Region widergespiegelt wird. Die Künstler tragen auf der Bühne farbenprächtige
Kostüme ihrer Kultur. Sie zeigen die Vielfalt der traditionellen chinesischen Instrumente und der Klänge
ihrer Volksmusik auf glanzvolle Weise. Im Jahr 1998 gastierte das Grosse Chinesische Neujahrskonzert
erstmals in Wien. Daraus entwickelte sich eine veritable Europatournee mit Konzerten in allen wichtigen
Konzertsälen und Städten des Kontinents – von Wien bis Amsterdam und von Kairo bis Moskau.
Samstag 21. Februar 2015
19.30 Uhr | Tonhalle Zürich | Tonhallesaal
Medienpartner
STUTTGARTER SYMPHONIKER
CLASSIC FESTIVAL CHOR
1
5
1
ar
lösb
Ein
Manfred Obrecht DIRIGENT | Dimitri Ashkenazy KLARINETTE
Anica Defuns SOPRAN | Violetta Radomirska ALT
Hans-Jürg Rickenbacher TENOR | Marc-Olivier Oetterli BASS
Markus Oberholzer EINSTUDIERUNG CHOR
Allegro
Adagio
Rondo (Allegro)
–––––––––
Wolfgang Amadeus Mozart
Requiem in d-Moll KV 626
IIntroitus
IIKyrie
IIISequenz
Programmänderung vorbehalten
Dies irae
Tuba mirum
Rex tremendae
Recordare
Confutatis
Lacrimosa
IVOffertorium
Domine Jesu
Hostias
VSanctus
VIBenedictus
VII Agnus Dei
VIIICommunio
–
Wolfgang Amadeus Mozarts legendenumwobene Totenmesse zieht seit der
Entstehung im Jahre 1791 die Menschen in ihren Bann. Ein Werk voll spiritueller Kraft und Ausdruck, das bis heute nichts von seiner Faszination verloren
hat. Das Requiem ist eines der beliebtesten und am höchsten eingeschätzten
Werke Mozarts. Die Entstehungsgeschichte und Qualität der nachträglichen
Ergänzungen werden seit langem heftig diskutiert. Die ungewöhnlichen Umstände des Kompositionsauftrags und der zeitliche Zusammenhang dieser Seelenmesse mit Mozarts frühem Tod haben eine üppige Mythenbildung angeregt.
r
ösba
Einl
Einlösbar
Ludwig van Beethoven
Ouvertüre zum Ballett
«Die Geschöpfe des
Prometheus» op. 43
–
Wolfgang Amadeus Mozart
Konzert für Klarinette und
Orchester in A-Dur KV 622
fü
fü
M
Schenken Sie
usik
Mit einem Gutschein von Obrasso Classic Events
schenken Sie unvergessliche Musikerlebnisse.
–
.
0
–
.
1
0
5
–
.
0
0
1
Gutscheine sind erhältlich
im Wert von CHF 10 | CHF 50 | CHF 100
.–
- HF10
K
N
C
E
CH EIN
GEUSTSCH
G
50.–
KHENEINCHF
C
S
E
H
G TSC
GU
en.
ite
ckse
ngen
altu
d
un
rte
ür
ze
Kon
anst
Ver
ie
sow
ngen
bei
auf
den
te
nzer
für Ko
ie
sow
uk
Prod
be
ngen
auf
der
seite
Rück
aufg
rten
efüh
en.
Firm
leistu
enst
d Di
GESCHEHNEK
CHF100.–
IN
C
S
T
GU
nstaltungen
e und Vera
ür Konzert
Firm
duk
Pro
te un
ngen
taltu
rans
en
hrt
efü
d
i den
Ve
und
aufg
istu
stle
ien
dD
n
te u
ü
er R
ukte und
sowie Prod
gen bei den
Dienstleistun
seite aufg
auf der Rück
eführten
Firmen.
Winter Concerts
:47
2006
22.8.
Ticketbestellung
KONZERT
DATUM
d
S.ind
Uhr
ORT
006
14.8.2
1
11:15
ANZAHL
r
02 Uh
12:03:
The Ukes Live In Concert
14.11.2014 KKL Luzern
The Four Seasons By Candlelight 16.11.2014 KKL Luzern
10_V
Swinging Christmas
Bearbeitungsgebühr pro Bestellung CHF 9.80
PREISE IN CHF
Karten □ 98 □ 92 □ 84 □ 76
Karten □ 138 □ 128 □ 118 □ 98 □ 68 □ 45
12.12.2014 KKL Luzern
Karten □ 88 □ 82 □ 76 □ 70 □ 55 □ 40
13.12.2014 KKL Luzern
14.12.2014 KKL Luzern
Karten □ 110 □ 98 □ 88 □ 78 □ 68 □ 45
Karten □ 110 □ 98 □ 88 □ 78 □ 68 □ 45
Furbaz Nadal
20.12.2014 KKL Luzern
Karten □ 98 □ 92 □ 86 □ 78 □ 69 □ 45
Galakonzert zum Neujahr
CHEIN
GUTS
HENK
GESC
ndd
SSO.i
OBRA
1
Christmas In Lucerne
Christmas In Lucerne
11.01.2015 KKL Luzern
Karten □ 155 □ 145 □ 135 □ 125 □ 95 □ 65
Chinesisches Neujahrskonzert 31.01.2015 KKL Luzern
Karten □ 138 □ 128 □ 118 □ 98 □ 68 □ 45
Mozart Requiem
Karten □ 140 □ 130 □ 115 □ 78 □ 45 □ 25
21.02.2015 Tonhalle Zürich
Falls die gewünschte Preiskategorie ausverkauft ist, wünsche ich □ die nächst tiefere Kategorie □ die nächst höhere Kategorie.
Geschenkgutscheine
_____ Stück à □ CHF 100
_____ Stück à □ CHF 50
Name
Vorname
Firma Strasse
PLZ
Ort
Telefon E-Mail
_____ Stück à □ CHF 10
Tickets
Tickethotline
041 361 62 62 Normaltarif
www.obrassoconcerts.ch
tickets@obrassoconcerts.ch
Vorverkaufsstellen
Altdorf
Neue Urner Zeitung, Höfligasse 3
Engelberg
LZ Corner, Bahnhof Zentralbahn
Hergiswil
LZ Corner, Bahnhof Zentralbahn
Hochdorf
LZ Corner, Bahnhof SBB
Luzern
LZ Corner, Pilatusstrasse 12
KKL Luzern, Europaplatz 1
Sarnen
LZ Corner, Bahnhof Zentralbahn
Schüpfheim LZ Corner, Bahnhof BLS
Konzertveranstalter
Obrasso Classic Events GmbH
Postfach 2637 | CH-6002 Luzern
T 041 361 62 62 | F 041 361 62 66
info@classic-events.ch
Seewen
LZ Corner, Bahnhof SBB
Stans
Neue Nidwaldner Zeitung
Obere Speichermatt 12
Sursee
LZ Corner, Bahnhof SBB
Wiedlisbach Obrasso-Verlag AG, Baselstrasse 23c
Willisau
LZ Corner, Bahnhof BLS
Zofingen
Stadtbüro, Kirchplatz 26
Zug
LZ Corner, Bahnhof SBB
Zürich
Musikhaus Jecklin, Rämistrasse 30
Bitte
frankieren
Obrasso Classic Events
Postfach 2637
CH-6002 Luzern
Document
Kategorie
Kunst und Fotos
Seitenansichten
9
Dateigröße
3 826 KB
Tags
1/--Seiten
melden