close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Kongress Programm - Edith Stein Gesellschaft

EinbettenHerunterladen
Termine in der Region West vom 01.11.2014 bis 30.11.2014
Samstag, 01.11.2014 / 14:00 Uhr - ABSV Sektion Reutte
Tauschtreffen Reutte
Hotel Moserhof, 6600 Reutte, Planseestrasse 44
Sonntag, 02.11.2014 / 08:00 Uhr bis 13:30 Uhr - Philatelistenklub Merkur Innsbruck
Großer Tauschtag bei Merkur Innsbruck im Kolpinghaus
Kolpinghaus, 6020 Innsbruck, Viktor-Franz-Hess-Straße 7
Sonntag, 02.11.2014 / 09:00 Uhr - Philatelie-Club Montfort
Tauschtreffen Dornbirn
Kolpinghaus, 6850 Dornbirn, Jahngasse 20
mit Kurzpräsentation
Montag, 03.11.2014 / 19:30 Uhr - BSV Bludenz
Sammlertreffen Bludenz
Hotel Herzog Friedrich, 6700 Bludenz, Mutterstraße 6
Katalogverleih
Mittwoch, 05.11.2014 / 16:00 Uhr bis 19:00 Uhr - Philatelistenklub Merkur Innsbruck
Treffen der Philatelistenrunde im Kolpinghaus
Kolpinghaus, 6020 Innsbruck, Viktor-Franz-Hess-Straße 7
Mittwoch, 05.11.2014 / 20:00 Uhr - BSV Zillertal
Tauschtreffen Mayrhofen
Hotel & Spa "Neuhaus", 6290 Mayrhofen, Am Marktplatz 202
Freitag, 07.11.2014 / 16:00 Uhr bis 18:00 Uhr - Philatelie-Club Montfort
Literaturtreffen
Bibliothek, 6830 Rankweil, Alemannenstraße 36
Freitag, 07.11.2014 / 18:00 Uhr - Philatelie-Club Montfort
Tauschtreffen Rankweil, 30 Minuten mit ... Oskar Schilling
Gasthaus Sonne, 6830 Rankweil, Stiegstraße 6
100 Jahre 1. Weltkrieg - Teil 2
Samstag, 08.11.2014 / 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr - Südtiroler Philatelisten Jugend
Tauschtreffen Kaltern
Vereinshaus Kaltern (kleiner Saal), Kaltern, Goldgasse 29
Sonntag, 09.11.2014 / 08:30 Uhr bis 11:00 Uhr - Philatelistenverein Bregenz
Tauschtreffen Bregenz
Hotel Mercure, 6900 Bregenz, Platz der Wiener Symphoniker 2
Vereinsauktion. Besichtigung ab 08:30 Uhr, Auktion um 10:30 Uhr. Angeboten werden viele Belege für
Heimat- und Feldpostsammler (Vorarlberg) sowie Sammlungen aus Nachlässen (Italien, USA,
Luxemburg, Nordische Staaten etc.)
VERBAND ÖSTERREICHISCHER PHILATELISTENVEREINE - EIN SERVICE DER REGION WEST
Termine in der Region West vom 01.11.2014 bis 30.11.2014
Sonntag, 09.11.2014 / 09:00 Uhr bis 11:00 Uhr - Philatelistenklub Merkur Innsbruck
Treffen der Briefmarkensammler im Kolpinghaus
Kolpinghaus, 6020 Innsbruck, Viktor-Franz-Hess-Straße 7
Tausch und Plausch am Sonntagmorgen
Dienstag, 11.11.2014 / 18:00 Uhr bis 20:00 Uhr - ÖSVLPH - Sektion Vorarlberg
Jugendtreff
KOM, 6844 Altach, Kirchfeldstraße 1a
Dienstag, 11.11.2014 / 20:00 Uhr - ÖSVLPH - Sektion Vorarlberg
Klubbabend
KOM, 6844 Altach, Kirchfeldstraße 1a
Mittwoch, 12.11.2014 / 16:00 Uhr bis 19:00 Uhr - Philatelistenklub Merkur Innsbruck
Treffen der Philatelistenrunde im Kolpinghaus
Kolpinghaus, 6020 Innsbruck, Viktor-Franz-Hess-Straße 7
Mittwoch, 12.11.2014 / 19:00 Uhr bis 21:00 Uhr - Philatelistenverein Bregenz
Phila-Hock Bregenz
Gasthof Lamm, 6900 Bregenz, Mehrerauerstraße 51
Vorstellung der personalisierten Marke "Advent im Martinsturm"
Freitag, 14.11.2014 / 09:00 Uhr bis 11:00 Uhr - Philatelistenverein Bregenz
Tauschtreffen Bregenz
Hotel Mercure, 6900 Bregenz, Platz der Wiener Symphoniker 2
Freitag, 14.11.2014 / 16:00 Uhr bis 18:00 Uhr - Philatelie-Club Montfort
Literaturtreffen
Bibliothek, 6830 Rankweil, Alemannenstraße 36
Freitag, 14.11.2014 / 18:00 Uhr - Philatelie-Club Montfort
Tauschtreffen Rankweil, 30 Minuten mit ... Eva Zehenter
Gasthaus Sonne, 6830 Rankweil, Stiegstraße 6
Geheimcode oder Automatisierungshilfe - Die BriefSortierung
Das immer größer werdende Postaufkommen verlangte nach Rationalisierung. Maschinen sollten die
mühsame und zeitaufwendige händische Sortierung übernehmen. Dafür musste eine passende
Infrastruktur geschaffen werden:
Briefaufstellanlagen erforderten eine Weiterentwicklung der Briefmarken, nämlich fluoreszierende oder
phosphoreszierende Aufdrucke. Damit waren die Briefstücke in der richtigen Position für die
automatische Abstempelung. Für Anschriftenlesemaschinen und Sortieranlagen wurden Postleitzahlen
eingeführt. Die meisten Länder verwendeten 4- bis 6-stellige Zahlen, andere einen alphanumerischen
Code, also eine Kombination aus Buchstaben und Zahlen. Damit war die Basis für die Briefcodierung
gegeben.
VERBAND ÖSTERREICHISCHER PHILATELISTENVEREINE - EIN SERVICE DER REGION WEST
Termine in der Region West vom 01.11.2014 bis 30.11.2014
Samstag, 15.11.2014 / 13:30 Uhr bis 17:30 Uhr - Südtiroler Philatelisten Jugend
Seminar Exponatgestaltung
Pfarrsaal St. Michael/Eppan, 37057 Eppan, Kapuzinergasse 17
Hast du mal daran gedacht, deine Briefmarkensammlung auf einer Ausstellung zu zeigen? Hier erhältst
du Anregungen wie du das umsetzten kannst. Ideal für Anfänger und Neueinsteiger, die in das
Ausstellen von Briefmarken hineinschnuppern möchten. Referent Franz Zehenter erzählt von
Geschichten und deren philatelistischer Darstellung, von Ausstellungsblättern und Material. für jeden
sollte es möglich sein, ein Exponat - und sei es nur ein Rahmen - zur Präsentation vorzubereiten.
Samstag, 15.11.2014 / 14:00 Uhr - ABSV Sektion Reutte
Tauschtreffen Reutte
Hotel Moserhof, 6600 Reutte, Planseestrasse 44
Sonntag, 16.11.2014 / 09:00 Uhr bis 11:00 Uhr - Philatelistenklub Merkur Innsbruck
Treffen der Briefmarkensammler im Kolpinghaus
Kolpinghaus, 6020 Innsbruck, Viktor-Franz-Hess-Straße 7
Tausch und Plausch am Sonntagmorgen
Sonntag, 16.11.2014 / 09:00 Uhr bis 13:00 Uhr - Südtiroler Philatelisten Jugend
EppanPhil-Sammlerbörse
Raiffeisenhalle Eppan, 39057 St. Michael/Eppan, Kapuzinergasse 25
große Sammlerbörse der Südtiroler Philatelisten Jugend
Tischvormerkungen und Info: Oswald von Troyer Tel.+39 348 2418359 oder eppanphil@briefmarke.it
Sonntag, 16.11.2014 / 09:30 Uhr bis 11:00 Uhr - BSV Lustenau
Tauschtreffen Lustenau
Cafe Regina, 6890 Lustenau, Kirchstraße 10
Montag, 17.11.2014 / 17:00 Uhr bis 19:00 Uhr - Südtiroler Philatelisten Jugend
Tauschtreffen Meran
Urania, Meran, Ortweinstraße 8
Mittwoch, 19.11.2014 / 16:00 Uhr bis 19:00 Uhr - Philatelistenklub Merkur Innsbruck
Treffen der Philatelistenrunde im Kolpinghaus
Kolpinghaus, 6020 Innsbruck, Viktor-Franz-Hess-Straße 7
Mittwoch, 19.11.2014 / 20:00 Uhr - BSV Zillertal
Tauschtreffen Zell am Ziller
Restaurant-Café im Park, 6280 Zell am Ziller, Schwimmbadweg 7
Donnerstag, 20.11.2014 / 20:00 Uhr - ÖSVLPH - Sektion Vorarlberg - Gruppe Götzis
Tauschtreffen Götzis
Restaurant Milwaukee, 6840 Götzis, Dr. A.-Heinzle-Str. 30
Freitag, 21.11.2014 / 16:00 Uhr bis 18:00 Uhr - Philatelie-Club Montfort
Literaturtreffen
Bibliothek, 6830 Rankweil, Alemannenstraße 36
VERBAND ÖSTERREICHISCHER PHILATELISTENVEREINE - EIN SERVICE DER REGION WEST
Termine in der Region West vom 01.11.2014 bis 30.11.2014
Freitag, 21.11.2014 / 18:00 Uhr - Philatelie-Club Montfort
Tauschtreffen Rankweil, 30 Minuten mit ... Robert Wightman
Gasthaus Sonne, 6830 Rankweil, Stiegstraße 6
Sansibar - Teil 2
Im zweiten Teil der Vortragsreihe "Das Postwesen Sansibars" befasst sich Robert Wightman mit dem
französischen Postamt in Sansibar sowie mit der damit verwandten französischen Schiffspost 1889 1904.
Sonntag, 23.11.2014 / 09:00 Uhr bis 11:00 Uhr - Philatelistenklub Merkur Innsbruck
Treffen der Briefmarkensammler im Kolpinghaus
Kolpinghaus, 6020 Innsbruck, Viktor-Franz-Hess-Straße 7
Mittwoch, 26.11.2014 / 16:00 Uhr bis 19:00 Uhr - Philatelistenklub Merkur Innsbruck
Treffen der Philatelistenrunde im Kolpinghaus
Kolpinghaus, 6020 Innsbruck, Viktor-Franz-Hess-Straße 7
Donnerstag, 27.11.2014 / 17:00 Uhr bis 19:00 Uhr - Südtiroler Philatelisten Jugend
Tauschtreffen Klausen
Gasthof Goldener Engel, Klausen, Tinneplatz 11
Freitag, 28.11.2014 / 16:00 Uhr bis 18:00 Uhr - Philatelie-Club Montfort
Literaturtreffen
Bibliothek, 6830 Rankweil, Alemannenstraße 36
Freitag, 28.11.2014 / 18:00 Uhr - Philatelie-Club Montfort
Tauschtreffen Rankweil, 30 Minuten mit ... Clemens Brandstetter
Gasthaus Sonne, 6830 Rankweil, Stiegstraße 6
Verschwörungstheorien
Von Zeit zu Zeit sollte die "Geschichte" neu geschrieben werden. Dies müsste immer dann erfolgen,
wenn verschollene Dokumente auftauchen oder Geheim-Archive zugänglich werden. Derweil brodeln
die Gerüchteküchen: Unerklärliche Mordfälle werden mit Ereignissen verknüpft und Ereignisse werden
anhand eines vermeintlichen "Körnchen Wahrheit" so interpretiert, dass es in Bild des
Verschwörungstheoretikers passt.
Teil I –– Verschwörungstheorien aus dem Altertum:
Begriffsbestimmung: Was ist Theorie, Verschwörung, Verschwörungstheorie, Schwindelei und Lüge?
Wie wurden die Pyramiden gebaut und warum wurden weitere Ausgrabungen in Ägypten verboten?
Befindet sich unter der Sphinx ein Hohlraum, und falls ja, was könnten wir darin finden – etwa die
Bundeslade? Oder befindet sich diese im geheimnisvollen Aksum? Wollte Kolumbus wirklich nur
„Indien“ entdecken oder hatte er auch andere Motive für seine Entdeckungsfahrten? Was passierte mit
dem riesigen Goldschatz der 1820 von Peru Richtung Mexiko verbracht werden sollte? Warum steht in
den Geschichtsbüchern nicht, dass die Brüder Grimm nicht nur die ersten Germanisten, vortreffliche
Geschichtenerzähler, sondern auch Revoluzzer waren, die des Landes verwiesen wurden? Abschluss zum
Nachdenken: Werden wir durch die Medien manipuliert?
Sonntag, 30.11.2014 / 09:00 Uhr bis 11:00 Uhr - Philatelistenklub Merkur Innsbruck
Treffen der Briefmarkensammler im Kolpinghaus
Kolpinghaus, 6020 Innsbruck, Viktor-Franz-Hess-Straße 7
VERBAND ÖSTERREICHISCHER PHILATELISTENVEREINE - EIN SERVICE DER REGION WEST
Document
Kategorie
Reisen
Seitenansichten
1
Dateigröße
468 KB
Tags
1/--Seiten
melden