close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Brother MFC-9840CDW

EinbettenHerunterladen
Brother MFC-9840CDW
Vollduplex-Farblaser-Multifunktionscenter mit WLAN MFC-Server
Brother MFC-9840CDW
Das Brother MFC-9840CDW setzt neue
Massstäbe hinsichtlich des Einsatzes
von Farbe im Office. Es ist das erste
Farblaser-Multifunktionsgerät seiner
Klasse, das mit einer Vollduplexeinheit und einem WLAN MFC-Server
ausgestattet ist. Damit bietet das MFC
alle Funktionalitäten, die im
modernen Büroalltag benötigt werden.
Vollduplex-Farblaserdrucker
Single-Pass-Technologie für hohe Geschwindigkeit
und Qualität
Das Brother MFC-9840CDW druckt mit der Single-PassTechnologie. Dabei belichten vier Laserstrahlen gleichzeitig je
eine Belichtungseinheit. Alle vier Farben werden so in einem
einzigen Durchlauf mit bis zu 20 Seiten pro Minute aufs Papier
gebracht - egal ob es sich um ein schwarzweisses oder ein
farbiges Dokument handelt.
Polymertoner für gleich bleibend hohe Druckund Kopierqualität
Durch extrem kleine Tonerpartikel und deren einheitlich runde
Form ist ein gleichmässiger und effizienter Farbauftrag möglich.
Dadurch wird auch die Zeit bis zum ersten Ausdruck verkürzt.
Das Brother MFC-9840CDW druckt die erste Seite bereits nach
weniger als 16 Sekunden.
Farbige Akzente setzen
SSL-Verschlüsselung im Netzwerk
Schluss mit schwarzweissen Diagrammen, Statistiken und Präsenta-
Gehen Sie auf Nummer sicher und drucken Sie Ihre vertraulichen
tionen. Lassen Sie die Farbe in Ihren Dokumenten sprechen und
Daten mit dem Brother MFC-9840CDW über das Internet-Printing-
verleihen Sie ihnen zukünftig die Aufmerksamkeit, die sie verdienen.
Protokoll (IPP) und eine SSL-Verschlüsselung. Das Brother
Das Brother MFC-9840CDW druckt in hervorragender Qualität mit
MFC-9840CDW ist das erste Farblaser-Multifunktionscenter seiner
bis zu 2400 dpi. Mit der Kombination aus Text und farbigen
Klasse, das diese Verschlüsselungsmethode standardmässig
Grafiken bringen Sie das Wesentliche auf den Punkt, denn das
unterstützt.
Brother MFC-9840CDW überzeugt sowohl im Text- als auch im
Vertrauliche Druckjobs
Grafikdruck.
können durch die SSL-
Wie es sich für ein Office-Multifunktionscenter seiner Klasse
Verschlüsselung von
gehört, ist das MFC-9840CDW mit einer PCL 6 und PostScript 3
Dritten nicht ent-
Emulation ausgestattet. Damit ist es problemlos unter Windows,
schlüsselt und auf
Macintosh und Linux einsetzbar.
einen anderen Drucker
Anschluss findet das MFC über einen integrierten MFC-Server für
umgeleitet werden.
den Einsatz im wireless LAN und dem kabelgebundenen LAN. Für
den lokalen Anschluss steht eine USB 2.0 Hi-Speed-Schnittstelle
Kennwortgeschützte Farbdrucksperre
zur Verfügung.
ic k lu n g
it ä ts e n tw06
v
ti
k
u
d
P ro
ts ja hr 20
G es ch äf
Mit der kennwortgeschützten Farbdrucksperre können Sie genau
steuern, wer in einer Arbeitsgruppe mit dem Brother MFC-9840CDW
farbig drucken darf. Bereits bei der lokalen Netzwerkinstallation des
PCL-Druckertreibers
kann der Farbdruck
per 4-stelliger PIN
gesperrt werden.
l
cklung tota
Umsatzentwi
l
cklung tota
Absatzentwi
. Euro
cklung in Mio
Gewinnentwi
Automatisch beidseitig drucken
Durch die integrierte Vollduplexeinheit drucken Sie auf Wunsch auch
beidseitig. Mit der automatischen Broschürendruckfunktion erstellen
Sie z. B. DIN A5 Aktions-Flyer, mehrseitige Preislisten, Vereinszeitungen
Drucken ohne PC
oder Informationsbroschüren in Kleinserie.
Über die USB-Host-Schnittstelle drucken Sie z. B. Ihre Geschäftsdokumente, Berichte und digitalen Fotos im PDF-, JPEG- oder TIFFFormat vom USB-Stick direkt auf dem Brother MFC-9840CDW.
Digitale Fotos, z. B. für Ihre Geschäftsunterlagen, können ebenfalls
PC-unabhängig über die integrierte PictBridge-Schnittstelle gedruckt
werden. Einfach die
PictBridge-fähige
Kamera an das MFC
anschliessen, Fotos
➥
über das Menü und
das 5-zeilige Display
auswählen und
ausdrucken.
MFC-9840CDW
Digitaler Vollduplex-Farbkopierer
Das Brother MFC-9840CDW ist mit allen Eigenschaften ausgestattet, um professionelle Kopien am Arbeitsplatz zu erstellen. Mit nur einem
Tastendruck entscheiden Sie, ob Sie einfache Kopien oder beidseitige Kopien erstellen möchten. Über die intuitive Benutzerführung und das
5-zeilige hintergrundbeleuchtete Display inklusive Piktogrammdarstellung können Sie dabei diverse Kopiereinstellungen vornehmen.
Farbqualität mit Top-Werten
Intelligente Kopierfunktionen
Dank Digitaltechnik überzeugt das MFC-9840CDW durch eine
Weitere nützliche Kopier-
hervorragende Ausgabequalität von bis zu 1200 x 600 dpi.
funktionen erleichtern
Mit bis zu 16 Kopien pro Minute in Farbe und schwarzweiss
die tägliche Arbeit. So
erzielen Sie im Handumdrehen erstklassige Ergebnisse und
kopieren Sie z. B. für
ersparen sich bei kleineren und mittleren Kopieraufträgen den
das nächste Meeting ein
Weg zum Abteilungskopierer.
mehrseitiges Handout
sortiert für Ihre Kollegen.
Vorlagen-Management
Das macht das müh-
Mit dem Brother MFC-9840CDW haben Sie beim Kopieren die Wahl
selige Trennen jeder
zwischen Vorlagenglas und Vorlageneinzug. Gebundene Vorlagen,
einzelnen kopierten Seite überflüssig. Die intelligente Zoomfunktion
wie z. B. Buch- oder Katalogseiten können über das Vorlagenglas
sorgt dafür, dass das Wesentliche im Blick bleibt. Ein Dokumenten-
für DIN A4 und Über-
ausschnitt kann so z. B. um das Vierfache vergrössert oder verkleinert
formate kopiert werden.
werden.
Für Einzelseiten nutzen
Oder sparen Sie Papier indem Sie die N-auf-1 Funktion nutzen, um ein
Sie den automatischen
zweiseitiges Dokument auf eine Seite zu kopieren. Die Skalierung und
Vorlageneinzug für bis
Zusammensetzung erledigt das MFC-9840CDW vollautomatisch.
zu 50 Blatt. So werden
auch grössere Dokumente schnell kopiert.
Vollduplex-Farblaserfax
Alle Faxfunktionen im Brother MFC-9840CDW sind konsequent darauf ausgerichtet Ihre täglichen Arbeitsanforderungen effizienter zu bewältigen.
Die professionellen und dennoch leicht zu bedienenden Funktionen nehmen Ihnen einen Grossteil der lästigen Arbeit ab.
Professionelle Funktionen
Möglichkeit bis zu 20 Rundsendegruppen anzulegen. Das ermöglicht
Ausgestattet mit allen wichtigen Faxeigenschaften macht das Brother
es Ihnen ein Fax in einem Arbeitsschritt an bis zu 340 Teilnehmer zu
MFC-9840CDW das Abteilungsfax überflüssig. Das MFC-9840CDW
schicken.
arbeitet mit einer Übertragungsgeschwindigkeit von 33’600 bps. Auf
Mehrseitige Dokumente verschicken Sie bequem über den Vorlagen-
40 Ziel- und 300 Kurz-
einzug. Gebundene oder geheftete Dokumente können über das
wahlen speichern Sie
Vorlagenglas verschickt werden.
die wichtigsten Faxnummern ab. Sollen
Faxe beidseitig senden und empfangen
Faxe immer wieder an
Versenden Sie ein beidseitig beschriebenes Dokument in einem Arbeits-
die gleichen Teilnehmer
schritt mithilfe der integrierten Vollduplexeinheit. Ebenso können Sie
verschickt werden, so
mehrseitige Dokumente duplex empfangen. So wird z. B. ein 8-seitiges
bietet das MFC die
Dokument auf Wunsch auf vier Blättern ausgedruckt.
Faxe senden und empfangen mit und ohne PC
Faxempfang-Stempel
Neben dem PC-unabhängigen Versand unterstützt das MFC auch das
Die empfangenen Faxe können mit einem Faxempfang-Stempel
Versenden aus jeder Windows- und Macintosh-Anwendung. Zusätzlich
versehen werden. Dabei werden Datum und Uhrzeit, zu der das Fax
ist der PC-Faxempfang unter Windows auch bei ausgeschaltetem PC
empfangen wurde, aufgedruckt.
möglich. Im Faxspeicher abgelegte Faxe können später auf den PC
Der Faxempfang-Stempel kann so zur Kontrolle des Datums und der
übertragen und dort betrachtet, archiviert, weitergeleitet, ausgedruckt
Uhrzeit, die vom Sender mitgeschickt wurde, dienen.
oder gelöscht werden. So ist endlich Schluss mit dem Ausdruck von
unerwünschten Werbefaxen - egal ob das MFC lokal oder im Netzwerk
Fax-to-Server
angeschlossen ist.
Mit dieser Funktion können Dokumente vom MFC gescannt und dann
über das Netzwerk an einen Fax-Server gesendet werden. Die
Dokumente werden anschliessend vom Fax-Server über die normale
Telefonleitung versendet.
Vollduplex-Farbscanner
Erstellen Sie auf Tastendruck hochwertige Scans in Farbe und schwarzweiss direkt vom MFC-9840CDW, über das ControlCenter oder jede TWAIN/WIA/
SANE kompatible Anwendung. Beidseitig bedruckte Dokumente können einfach in einem Arbeitsschritt über den Vorlageneinzug gescannt werden.
Über das mitgelieferte ControlCenter konfigurieren Sie den Scanner nach Ihren Wünschen. So legen Sie z. B. einmalig über die Software fest, in welches
E-Mail-, Bildbearbeitungs- und Texterkennungsprogramm bzw. in welchen Ordner gescannt werden soll. Die Funktionen stehen dabei nicht nur lokal,
sondern auch bei Netzwerkanschluss zur Verfügung.
Scan-to-FTP
Scan-to-USB-Host
Zur leichten Verteilung von gescannten Dokumenten unterstützt das
Über die USB-Host Schnittstelle am MFC-9840CDW können Sie farbige
Brother MFC-9840CDW die Funktion “Scan-to-FTP”. Das gescannte
und schwarzweisse Dokumente einscannen und direkt auf einem USB-
Dokument wird dabei direkt vom MFC an einen FTP-Server in Ihrem
Stick speichern. Schwarzweisse Vorlagen werden im PDF- oder TIFF-
lokalen Netzwerk oder im Internet gesendet.
Format gespeichert. Bei farbigen Dokumenten können Sie zwischen
Über das Web-based Management kann der Administrator bis zu zehn
dem PDF- und JPEG-
Profile erstellen, mit denen Kennwort, Zielordner, Scan-Qualität und
Format wählen.
Dateityp gespeichert werden. Neben sieben vorgegebenen Dateinamen
Eine ideale Funktion,
können auch zwei benutzerdefinierte Dateinamen gespeichert werden, die
um Papierdokumente
dann zum Erstellen eines FTP-Scan-Profils verwendet werden können.
zu digitalisieren und sie
Das erleichtert das Arbeiten zusätzlich, denn Eingaben müssen vom
gleichzeitig für weitere
Anwender nicht manuell vorgenommen werden.
Zwecke auf einem
mobilen Datenträger
Integrierter LDAP-Client
abzuspeichern.
Das Brother MFC-9840CDW unterstützt das LDAP Verzeichnis-Protokoll.
Dieses ermöglicht den Zugriff vom MFC auf die Kontakte des LDAP-
Scan-to-E-Mail-Server
Adressbuchs. Dort sind Daten wie E-Mailadresse und Faxnummer
Dokumente können direkt vom MFC als E-Mail-Anhang versendet
hinterlegt. So können Sie Kontakte über das Display des MFCs online
werden. Das MFC-9840CDW erhält dabei einen eigenen E-Mail-
durchsuchen – analog zum Adressbuch von z. B. Microsoft Outlook. Das
Account. Die Empfängeradresse kann manuell über die Tastatur
zeitaufwändige Suchen und anschliessende Eintippen der Empfänger-
eingegeben bzw. über eine Zielwahltaste oder das LDAP-Adressbuch
adresse entfällt. Ebenso wird die Administration des MFCs erleichtert,
abgerufen werden.
denn durch den integrierten LDAP-Client müssen keine Ziel- und Kurzwahltasten programmiert werden.
MFC-9840CDW
Integrierter WLAN MFC-Server
Bei der Standortwahl des MFC-9840CDW sind Sie flexibel, denn durch
den integrierten WLAN MFC-Server haben Sie alle Freiheiten, ohne auf
Funktionalität zu verzichten. Alle Funktionen, die Ihnen über das
kabelgebundene Netzwerk zur Verfügung stehen, können auch bequem
im wireless Netzwerk genutzt werden.
Funktions- und Benutzersperre
Mit dem MFC-9840CDW können umfangreiche Funktions- und
Benutzerrechte vergeben werden. So kann mit der Funktionssperre
verhindert werden, dass Funktionseinstellungen, wie z. B.
Absenderkennung, Datum und Uhrzeit verändert werden.
Mit der Benutzersperre können bestimmte Funktionen, wie z. B. das
Kopieren in Farbe oder das Scannen gesperrt werden. Der Benutzer
muss sich mit einer 4-stelligen PIN am MFC anmelden. Je nach
Zugriffsberechtigung stehen Gerätefunktionen zur Verfügung oder
bleiben für den angemeldeten Benutzer gesperrt.
Papier-Management
Bei Office-Multifunktionsgeräten spielt neben der Performance auch
das Papier-Management eine wesentliche Rolle.
Das Brother MFC-9840CDW ist mit einer 250 Blatt Papierkassette und
einer 50 Blatt Multifunktionszufuhr ausgestattet und kann um eine
weitere 500 Blatt Kassette aufgerüstet werden.
Insgesamt 800 Blatt Papiervorrat bieten nicht nur reichlich Vorrat,
sondern machen auch flexibel bei der Papierwahl. Die Zuführungen
können sowohl im Druck- als auch im Kopier- und Faxbetrieb gezielt
angesteuert werden, sodass verschiedene Papiertypen und -grössen gleichzeitig benutzt werden
können.
Netzwerk-Management
Je nach Betriebssystemumgebung kann das Brother MFC-9840CDW über unterschiedliche Tools konfiguriert
und administriert werden.
Web-based Management
Die Embedded Web-Server-Unterstützung erlaubt eine einfache
Remote-Kontrolle des MFC-9840CDW per Web-Browser. Das MFC
kann damit plattformunabhängig über das Netzwerk konfiguriert und
administriert werden.
BRAdmin Professional
Mit der Client-basierenden BRAdmin Professional konfigurieren und
administrieren Sie das MFC-9840CDW sowie alle anderen SNMPkompatiblen Brother MFCs, DCPs oder Drucker unter Windows.
BRAdmin Light
Mit der Client-basierenden BRAdmin Light konfigurieren und
administrieren Sie das MFC-9840CDW unter Linux und Macintosh.
Web BRAdmin
Über die Server-basierende Web BRAdmin Software können Sie auch
auf das MFC-9840CDW im WAN zugreifen und dieses administrieren.
Kostenlose Rücknahme von Verbrauchsmaterial
Schutz der Umwelt und Erhaltung von Rohstoffressourcen geht uns alle an.
Sie können mithelfen und das kostenlose Rücknahme- und RecyclingProgramm von Brother unterstützen. Bei allen neugekauften Verbrauchsmaterialien des Brother MFC-9840CDW finden Sie ein bereits frankiertes
Rücksendeetikett. Nutzen Sie die Neuverpackung für Ihr leeres Verbrauchsmaterial und bringen Sie das Paket einfach zur Postfiliale in Ihrer Nähe.
MFC-9840CDW
Druckwerk
Druckgeschwindigkeit
Simplex
Duplex
Monochrom und Farbe
Monochrom und Farbe
Aufwärmzeit
Zeit bis zum Druck der 1. Seite
Druckauflösung
Controller
Prozessor
Arbeitsspeicher
Schnittstellen
Netzwerk
Standard / Optional
Standard
Management
WLAN-Sicherheit
Emulationen
Software
Druckertreiber
Windows
Monochrom / Farbe
Macintosh
Linux
Digitaler Vollduplex Farbkopierer
Kopiergeschwindigkeit
Simplex
Monochrom und Farbe
Duplex
Monochrom und Farbe
Kopierauflösung
Vergrössern/Verkleinern
Vorlagenglas / Vorlageneinzug (ADF)
Display
Vollduplex Farbfax
Faxe senden und Empfangen
Übertragungsgeschwindigkeit
Zielwahlspeicher / Kurzwahlspeicher
Rundsendeteilnehmer / Gruppen
Speicher
PC-Fax
Werbefax-Löschfunktion
Fax-to-Server
Vollduplex Farbscanner
Scannertyp
Scanvorgang
Scanauflösung
Vorlagenglas / ADF
Farbtiefe / Graustufen
Scan-to-Funktionen (Lokal / Netzwerk)
Scan-to-E-Mail-Server
LDAP-Client
USB Host Funktionen
PictBridge
Direktdruck vom USB Stick
Scan-to-USB
Sicherheit
Funktions- und Benutzersperre
SSL-Verschlüsselung für sicheres Drucken im LAN
Sicherer Druck
Kennwortgeschützte Farbdruck-Sperre
Papier-Management
Papierzuführung
Standard
Optional
LT-100CL
Papierablage
Face down
Medien Spezifikationen
Medien Art
Standard
Optional
Medien Grammatur
Standard
Optional
Medien Formate
Standard
Optional
Verbrauchsmaterialien und Zubehör
Toner
Schwarz
TN-130BK / TN-135BK
Cyan
TN-130C / TN-135C
Magenta
TN-130M / TN-135M
Gelb
TN-130Y / TN-135Y
Trommeleinheit
DR-130CL
Transfereinheit
BU-100CL
Tonerabfallbehälter
WT-100CL
Papierkassette
LT-100CL
Allgemein
Abmessungen (B x H x T) / Gewicht
Leistungsaufnahme
Druck / Stand-by / Sleep
Schalldruckpegel /-leistungspegel Druck / Stand-by
Ökologie
Strom- / Toner-Spar-Modus
Lieferumfang
Gerät
Verbrauchsmaterial
Dokumentationen
Software
Windows / Macintosh
Drucker-, Scanner- und PC-Faxtreiber Windows / Macintosh
Netzwerk-Software
Windows / Macintosh
Kabel
Bis zu 20 Seiten/Minute
Bis zu 7 Seiten/Minute bzw. 3,5 Blätter/Minute
< 35 Sek. aus Sleep-Modus; < 39 Sek. bei ausgeschaltetem Gerät
< 16 Sek. / < 17 Sek. (aus Standby-Modus)
Bis zu 2400 x 600 dpi (2400 dpi Klasse), 600 x 600 dpi
NEC VR5500 300 MHz
128 MB / Bis zu 640 MB; 1 Bank für SO-DIMM (144-pin)
10/100BaseTX (LAN), IEEE 802.11 b/g (WLAN), USB 2.0 Hi-Speed, USB Host inkl. PictBridge
Embedded Web Based Management, BRAdmin Professional für Windows, BRAdmin Light für Linux & Macintosh (ab Mac OS X 10.2.4 oder höher),
Web BRAdmin für LAN/WAN (IIS erforderlich)
WEP 64/128, WPA-PSK (TKIP), WPA2-PSK (TKIP&AES), LEAP, SecureEasySetup
PCL 6, PostScript 3
Windows Vista, XP Home Edition, XP Professional, XP Professional x64 Edition, Server 2003 (32-bit), Server 2003 x64 Edition, 2000 Professional
PostScript 3 (PPD File für Windows 2000 Professional, XP Home Edition, XP Professional, XP Professional x64 Edition, Vista)
Für Mac OS X 10.2.4 oder höher, PostScript 3 (PPD File für Mac OS X 10.2.4 oder höher)
Für CUPS und LPD/LPR (x86, x64 Umgebung)
Bis zu 16 Kopien/Minute
Bis zu 7 Kopien/Minute bzw. 3,5 Blätter/Minute
Bis zu 1200 x 600 dpi
25-400% in 1%-Schritten und 12 festen Schritten
DIN A4 Überformat zum Kopieren von gebundenen Vorlagen / Bis zu 50 Blatt zum Kopieren von mehrseitigen Vorlagen
5-zeilig à 22 Zeichen, hintergrundbeleuchtet
Simplex und Duplex
33’600 bps
40 / 300
Bis zu 390 / Bis zu 20
Bis zu 400 Seiten nach ITU-T Test Chart
Senden und Empfangen unter Windows, Senden unter Mac OS und Linux
PC-Faxempfang auch bei ausgeschaltetem PC möglich, Faxe werden im MFC zwischengespeichert zum nachträglichen Betrachten auf dem PC.
Ja
CCD (Charge Coupled Device)
Simplex und Duplex
Bis zu 1200 x 2400 dpi (optisch) / Bis zu 1200 x 600 dpi (optisch)
48 Bit intern, 24 Bit extern / 256
Scan-to-E-Mail/Datei/Bild/Text / Scan-to-E-Mail/Datei/Bild/Text/FTP/E-Mail-Server
Direktes Versenden eines gescannten Dokument an eine E-Mail-Adresse (SMTP/POP3-Server erforderlich)
Direkter Zugriff auf einen vorhandenen LDAP-Server zum Abrufen von E-Mail- und Fax-Adressen
Ja
PDF (Version 1.6), JPEG, Exif+JPEG, PRN (von MFC-9840CDW erzeugt), TIFF (MH-Komprimierung, mit Brother Gerät gescannt)
Farbe: PDF, JPEG; s/w: PDF, TIFF
Sperrung von bestimmten Funktionen (PC-Druck, farbig Kopieren, s/w Kopieren, Faxe senden, Faxe empfangen, Scannen).
Bis zu 25 individuelle Benutzer können vom Administrator mit Namen und Kennwort angelegt werden
Über Internet-Printing-Protokoll (IPP)
Über 4-stellige PIN
Über PCL-Treiber
250 Blatt Kassette und 50 Blatt Multifunktionszufuhr
1x 500 Blatt Kassette
150 Blatt
Kassette und Multifunktionszufuhr: Normalpapier, Recycling Papier
LT-100CL: Normalpapier, Recycling Papier
Kassette: 60 - 105 g/m2, Multifunktionszufuhr: 60 - 163 g/m2, Duplex: 60 - 105 g/m2, ADF: 60 - 90 g/m2
LT-100CL: 60 - 105 g/m2
Kassette: A4, Letter, ISO B5, A5, ISO B6, A6, Exective, Legal
Multifunktionszufuhr: Breite: 69,9 bis 215,9 mm, Länge 116 bis 406,4mm
Duplex: A4
ADF: Breite: 147,3 bis 215,9 mm, Länge 147,3 bis 356,0 mm, Vorlagenglas: Breite: Bis zu 215,9 mm, Länge: Bis zu 355,6 mm
LT-100CL: A4, Letter, ISO B5, A5, ISO B6, Exective, Legal
2’500 Seiten bei 5% Deckung / 5’000 Seiten bei 5% Deckung
1’500 Seiten bei 5% Deckung / 4’000 Seiten bei 5% Deckung
1’500 Seiten bei 5% Deckung / 4’000 Seiten bei 5% Deckung
1’500 Seiten bei 5% Deckung / 4’000 Seiten bei 5% Deckung
Ca. 17’000 Seiten (bei 1 Seite pro Druckjob)
Ca. 50’000 Seiten
Ca. 20’000 Seiten bei 5% Deckung pro Farbe
Für 500 Blatt
530 x 520 x 539 mm / 38,0 kg
Ø 515 W / Ø 100 W / Ø 38 W
54,5 dB(A) / 30 dB(A) / 6,9 B / 4,4 B
Ja / Ja
MFC-9840CDW
TN-130BK, TN-130C, TN-130M, TN-130Y, DR-130CL, BU-100CL, WT-100CL
Installationsanleitung, Benutzerhandbuch für Fax und Kopie, Benutzerhandbuch auf CD-ROM
MFL-Pro Suite CD inkl. ControlCenter 3, RemoteSetup und ScanSoft PaperPort 11SE / MFL-Pro Suite CD inkl. ControlCenter 2, RemoteSetup und
Presto PageManager 7 für Mac OS X 10.2.4 oder höher
Windows 2000, XP, Vista / Mac OS X 10.2.4 oder höher
BRAdmin Professional, RemoteSetup / BRAdmin Light, RemoteSetup
Stromkabel, Fax-Anschlusskabel
The New Label of Success
Brother (Schweiz) AG, Täfernstrasse 30, Postfach 5108
5405 Baden 5 Dättwil, Phone 056 484 11 11, Fax 056 484 11 22
E-Mail: info@brother.ch, Internet: www.brother.ch
Hotline für technische Fragen 0900 900 484 (bis 2 Minuten Fr. -.12/Min., danach Fr. 3.-/Min.)
Zubehör, Abbildungen
und technische
Angaben können
für diezuliebe:
Schweiz
abweichen.
Technische
Änderungen
und ZBR7POSPRMF845
Irrtümer vorbehalten.Printed
Printedin inGermany
Germany2007.XXXXXXXXXX
2007.10.1 FB 6CH-1809
Änderungen, Irrtümer und Druckfehler vorbehalten. Die genannten Namen undModelle,
Produktbezeichnungen
sind Warenzeichen
der Hersteller.
Der Umwelt
Gedruckt
auf chlorfrei
gebleichtem
Papier.
Brother MFC-9840CDW
Document
Kategorie
Technik
Seitenansichten
19
Dateigröße
997 KB
Tags
1/--Seiten
melden