close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

5301-09_Installationsanleitung M-WRG-S-Z-T_FC - Meltem

EinbettenHerunterladen
Installationsanleitung
M-WRG-S/Z-T (F, FC)
mit Tastsensor Gira 2 SPS 2003-XX
M-WRG-S/Z-T
Art.Nr.: 5016-1-1
M-WRG-S/Z-T-F Art.Nr.: 5016-1-1-1
M-WRG-S/Z-T-FC Art.Nr.: 5016-1-1-2
Farbdruck zur besseren Darstellung notwendig!
Art.-Nr.: 5301-09
12/2013
gira incontrol installationsanleitung 2013-03-21.doc
1
Inhalt
1.
Anschlussübersicht _______________________________________________________________ 2
2.
Anschlussbelegung allgemein M-WRG-S/Z-T und ein Gira Tastsensor 2 SPS 2003-xx___________ 3
3.
Beispiel Anschlussbelegung M-WRG-S/Z-T ____________________________________________ 4
4.
Anschlussbelegung M-WRG-S/Z-T Art.: 5016-1-1 _______________________________________ 5
5.
Anschlussbelegung M-WRG-S/Z-T-F (mit Feuchtesteuerung) Art.: 5016-1-1-1 ________________ 6
6.
Anschlussbelegung M-WRG-S/Z-T-FC (mit Feuchte- und CO2-Steuerung) Art.: 5016-1-1-2 _______ 7
7.
Inbetriebnahme M-WRG-S/Z-T Kurzanleitung__________________________________________ 8
1. Anschlussübersicht
Wichtiger Hinweis:
Bitte beachten sie für die Montage der Geräte, auch die Montageanleitung M-WRG/Z-S/TS.
Es kann immer nur ein Gerät mit einem Schalter verbunden werden.
Steuerleitung
Vollausbau, mit Rückmeldung:
z.B. J-Y (St) Y 10x2x0,6 mm²
z.B. J-Y (St) Y 10x2x0,8 mm²
230 V~
NYM-J 2 x 1,5 mm²
oder
NYM-J 3 x 1,5 mm²
2
2. Anschlussbelegung allgemein M-WRG-S/Z-T und ein Gira Tastsensor 2 SPS 2003-xx
Platine im M-WRG-S zum Anschluss an externe Taster
M-WRG-S/Z-T
Anschlussklemme Steuerleitung
IN IN IN IN
RJ 45
LED LED LED LED
OUT OUT OUT OUT
N
I
1
2
3
4
5
6
11
12
13
14
IN IN IN IN
7
8
9
10
15
16
17
18
LED LED LED LED
OUT OUT OUT OUT
Gira Tastsensor 2 SPS Art.Nr.: 2003-xx
3
3. Beispiel Anschlussbelegung M-WRG-S/Z-T
Die Farben der Anschlussbelegung beziehen sich auf den Kabeltyp: J-Y(ST)Y 10x2x0,8
M-WRG-S/Z-T
bl rt
ws ge
ws gn
- +
IN
IN
01
03
ws bn
ws sw
IN OUT OUT OUT OUT
ws bl
ws ge
IN
IN
IN
ws gn
8
05
04
7
6
06
5
08
07
LED LED LED LED
4
3
10
09
2
1
rt bn
IN OUT OUT OUT OUT
LED LED LED LED
02
+
IN
11
1
12
2
13
3
14
4
15
5
16
6
17
7
18
8
GND
Interne Brücke für Hintergrundbeleuchtung Taster einbauen
Klemmen Taster
Klemmen LED
-
1
2
3
4
5
6
7
8
8
7
6
5
4
3
2
1
+
GND
Orientierungshilfe Smiley
Klemmleiste LED
Klemmleiste Taster
4
4. Anschlussbelegung M-WRG-S/Z-T Art.: 5016-1-1
M-WRG
Klemme
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
Programm
GND
+ getaktet
Lüftung bei Abwesenheit 15m³
Lüftung bei Anwesenheit 30m³
erhöhte Lüftung 60 m³
Intensivlüftung 100 m³ (15 Min)
LED Abwesenheit
LED Anwesenheit
LED erhöhte Lüftung
LED Intensivlüftung
Zuluft-Betrieb
Abluft-Betrieb
------------------FREI----------------------------------FREI----------------LED Zuluft-Betrieb
LED Abluft-Betrieb
------------------FREI----------------------------------FREI-----------------
5
Gira Tastsensor
Klemme
GND
+
1
5
6
2
1
5
6
2
3
4
------3
4
-------
5. Anschlussbelegung M-WRG-S/Z-T-F (mit Feuchtesteuerung) Art.: 5016-1-1-1
M-WRG
Klemme
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
Programm
GND
+ getaktet
------------------FREI----------------Lüftung bei Anwesenheit 30m³
erhöhte Lüftung 60 m³
Intensivlüftung 100 m³ (15 Min)
------------------FREI----------------LED Anwesenheit
LED erhöhte Lüftung
LED Intensivlüftung
Zuluft-Betrieb
Abluft-Betrieb
Feuchtesteuerung
------------------FREI----------------LED Zuluft-Betrieb
LED Abluft-Betrieb
LED Feuchtesteuerung
------------------FREI-----------------
6
Gira Tastsensor
Klemme
GND
+
---5
6
2
---5
6
2
3
4
1
---3
4
1
----
6. Anschlussbelegung M-WRG-S/Z-T-FC (mit Feuchte- und CO2-Steuerung) Art.: 5016-1-1-2
M-WRG
Klemme
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
Programm
GND
+ getaktet
------------------FREI----------------Lüftung bei Anwesenheit 30m³
erhöhte Lüftung 60 m³
Intensivlüftung 100 m³ (15 Min)
------------------FREI----------------LED Anwesenheit
LED erhöhte Lüftung
LED Intensivlüftung
Zuluft-Betrieb
------------------FREI----------------Feuchtesteuerung
CO2- Steuerung
LED Zuluft-Betrieb
------------------FREI----------------LED Feuchtesteuerung
LED CO2- Steuerung
7
Gira Tastsensor
Klemme
GND
+
---5
6
2
---5
6
2
3
---1
4
3
---1
4
7. Inbetriebnahme M-WRG-S/Z-T Kurzanleitung
Das Gerät wurde von einem Fachmann entsprechend der Montageanleitung montiert und
angeschlossen.
Bitte überprüfen Sie die äußere Unversehrtheit des Lüftungsgerätes. Die Luftein- und -auslässe
im Innen- und Außenbereich müssen frei sein.
Auf der linken unteren Geräteseite befindet sich ein Doppelschalter. Der hintere Schalter ist der
Betriebsschalter (EIN / AUS). Der vordere Dreistufenschalter ist beim M-MRG-S/Z-T Gerät
deaktiviert. Durch betätigen des Betriebsschalters wird das Gerät eingeschaltet. Nach ca. 1 Min.
ist das M-WRG Gerät betriebsbereit.
Durch Betätigen des externen Tasters werden verschiedene Programme im M-WRG-S/Z-T
aufgerufen.
Wird durch Tastendruck das gewünschte Programm ausgewählt, schaltet sich das Gerät ein
und das Programm wird ausgeführt. Die dem Taster zugehörige LED leuchtet. Bei erneutem
Betätigen der Taste schaltet sich das Gerät wieder aus. Um das Programm zu wechseln, ist die
gewünschte Taste zu drücken - das laufende Programm wird gelöscht und das neu gewählte
Programm gestartet. Das Leuchten der LED zeigt den neuen Betriebszustand an.
Durch betätigen der Intensivlüftungs-Taste schaltet das Gerät auf maximale Lüftungsleistung
(100 m³). Nach ca. 15 Minuten oder erneutem Drücken der Taste wird die Intensivlüftung
beendet und das zuvor eingestellte Programm Lüftung wieder gestartet.
Bei Stromausfall oder nach dem Ausschalten des Gerätes wird beim Einschalten das zuletzt
ausgeführte Programm wieder gestartet. Die zugehörige LED am Schalter leuchtet.
Lüftung bei Abwesenheit
Feuchte-Steuerung
Lüftung bei Anwesenheit
CO2-Steuerung
Erhöhte Lüftung
Zuluft-Betrieb
Intensivlüftung
Abluft-Betrieb
8
Document
Kategorie
Technik
Seitenansichten
6
Dateigröße
1 321 KB
Tags
1/--Seiten
melden