close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Handbuch 2014 - Ilec KG Südtirol

EinbettenHerunterladen
Handbuch 2014
Spendersysteme und Hygienelösungen für nachhaltige Händehygiene
in medizinischen Einrichtungen
He
r
st
e ll e
tie
h
5 Ja re
r- G a r
an
“ D ie W elt z u eine m hygie nische re n O rt m a c h e n u n d d a b e i z u gle i c h
d ie n at ürl iche n Re ssource n sch o n e n fü r e i n e n a c h h a lt i ge Zu ku n f t –
d arin l ie gt unse r Unte rne hm e n s z w e c k. “
Heiner Ophardt
Produkteigenschaften
Bedienung
Langer Bedienhebel
für Ellbogenbetätigung
Material
Aluminium,
silberfarbig eloxiert
Counter
Edelstahl,
geschliffen
Auf Wunsch mit Ihrem
eigenen Logo
Aluminium, weiß (RAL 9010)
pulverbeschichtet
Schloss
Signalfarben
pulverbeschichtet
HygienehandschuhSpender
500 ml
RAL-Farben
pulverbeschichtet
Vollautomatische
Funkübertragung
1000 ml
Edelstahl mit AntiFingerprint-Beschichtung
Füllstandsüberwachung
Füllmenge
Seifenspender
Kurzer Bedienhebel
für Handballenbetätigung
Berührungslos
2500 ml
Fußbetätigung
Füllgut
7500 ml
Seife und
Desinfektionsmittel
Papier
Eigenschaft
Echtzeit FunktionsCheck
“Green Technology”
Verbrauchsmessung
Abfallbehälter
Z-Faltung
300
Blatt
6 Liter
30 Liter
C-Faltung
750
Blatt
15 Liter
36 Liter
Interfold
18 Liter
50 Liter
Schaum
Autoklavierbar
Sterilhandtuch
26 Liter
70 Liter
Spray
Spülmaschinengeeignet
Dosierung
Reinigung
Inhalt
6
Hygiene Compliance Lösungen
Ihr Wegweiser zur nachhaltigen Verbesserung der
Händehygiene
6
13 Flexible Spendersysteme
ingo-man® plus Seifen- und Desinfektionsmittelspender
mit und ohne Zählfunktion, manuelle oder berührungslose
Bedienung sowie in Signalfarben Ausführung
16
Seifen- und Desinfektionsmittelspender im Überblick
21
ingo-man® plus Pumpen
13
22Papier-Handtuchspender
ingo-man® plus Papierhandtuchspender für den
medizinischen Bereich
22
23Abfallbehälter
ingo-man® plus Abfallbehälter für den medizinischen
Bereich
23
25Haltesysteme
Haltesysteme zur variablen Installation von
ingo-man® plus Spendersystemen
28
Zubehör
32
AGB
25
4
2007
2010
2011
2013
Das Original seit 1967 hergestellt von
Information
Sachmängelhaftung und Garantie
Bedruckung oder andersfarbige Pulverbeschichtungen
Abweichend von der gesetzlichen Verjährungsfrist für Sachmängelhaftung von zwei Jahren
übernehmen wir für Edelstahl- und Aluminiumprodukte der ingo-man® und SanTRAL® Produktfamilien eine Mängelhaftung zu den Bedingungen unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen
für einen Zeitraum einer freiwilligen fünfjährigen Herstellergarantie. Diese gilt ab Lieferdatum
für alle unsere Lieferungen bei bestimmungsgemäßen Gebrauch und bei der Verwendung von
Original OPHARDT hygiene Teilen. Kunststoffpumpen sind von der erweiterten Garantieleistung
ausgeschlossen.
... in jedem RAL-Farbton, sowie autoklavierbare Pulverbeschichtung bieten wir Ihnen gerne
gegen einen Aufschlag an.
Warenrücknahme
Innerhalb von 8 Wochen ab Kaufdatum können nach vorheriger Rücksprache und unter
Angabe der Rechnungsnummer originalverpackte Standardgeräte der aktuellen Preisliste mit
einem Rücknahmeabzug von mindestens 35 Prozent des Netto-Warenwertes zurückgenommen
werden. Ein Anspruch auf Auszahlung eines Gutschriftbetrages ist ausgeschlossen. Füllgüter
können grundsätzlich nicht zurückgenommen werden. Die Annahme unfreier Rücksendungen
ist aus organisatorischen Gründen leider nicht möglich.
Sonderfarben bei Kunststoffgeräten
... sind gerne ab bestimmten Losgrößen möglich und bitte separat anzufragen.
Technische Änderungen
... im Zuge der Weiterentwicklung können im Interesse unserer Kunden, ohne Ankündigung
durchgeführt werden.
Allgemeine Geschäftsbedingungen
Es gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen.
Weitere Informationen unter www.ophardt.com
5
RT
IFIZIER
Q
U
9001:
2008
T
DIN ISO
TE
ZE
Unser Qualitätsversprechen
ALIT Ä
Seit mehr als einem halben Jahrhundert steht Ophardt hygiene für Funktionalität und Qualität im Bereich hochwertiger Spendersysteme und Hygienelösungen.
Um den steigenden Ansprüchen unserer Anwender auch in Zukunft gerecht zu
werden, fertigen wir unser gesamtes Produktangebot ausschließlich aus robusten
und langlebigen Materialien. Die Zertifizierung aller unserer Standorte nach der
weltweit gültigen Norm ISO 9001:2008 ist dabei Ausdruck unseres Strebens,
OPHARDT hygiene Produkte kontinuierlich weiter zu entwickeln und unsere konsequente Qualitätsorientierung für Kunden und Partner transparent zu machen.
Von der hohen Material- und Fertigungsqualität unserer Produkte sind wir überzeugt.
Daher gewähren wir über die gesetzliche Sachmängelhaftung hinaus eine freiwillige,
fünfjährige Hersteller-Garantie für Edelstahl- und Aluminiumprodukte der
ingo-man® und SanTRAL® Produktfamilien* ab Lieferdatum, bestimmungsgemäßen
Gebrauch und die Verwendung von Original-Ersatzteilen vorausgesetzt.
Systemlösungen zur nachhaltigen Verbesserung der Händehygiene
Die sorgfältige Händehygiene im medizinischen Bereich wird in Zukunft von weiter
zunehmender Bedeutung für die Umsetzung einer hochwertigen Patientenversorgung sein. Gesetzliche Rahmenbedingungen werden dabei ebenso eine Rolle
spielen wie ein insgesamt weiter steigendes Bewusstsein für die Wichtigkeit von
Hygiene in der Bevölkerung.
Mit unseren „Hygiene Compliance Lösungen“ tragen wir den erhöhten Anforderungen
an eine sorgfältige Händehygiene in medizinischen Einrichtungen konsequent Rechnung. Die Idee dahinter: Wir bieten dem Anwender nicht nur Einzelprodukte, sondern ein aufeinander abgestimmtes Gesamtkonzept zur Erreichung seiner Hygieneziele an. Selbstverständlich inklusive einer umfassenden Beratung zur Umsetzung
eines auf die Erfordernisse der medizinischen Einrichtung zugeschnittenen „Händehygiene Compliance“ Konzeptes. Weiterführende Informationen zu unserer Systemlösung erhalten Sie ab Seite 6.
Bewährte Spender- und Dosiersysteme
Auch in Zukunft haben wir für Sie eine umfassende Palette hochwertiger Einzelprodukte im Angebot, wie z.B. unser bewährtes ingo-man® plus Spendersystem.
Natürlich in der von OPHARDT hygiene bekannten Fertigungsqualität und mit
dem gewohnt zeitnahen und umfassenden Customer Service und Support. Die
Übersicht über unser Produktprogramm beginnt ab Seite 13.
Freie Wahl der Füllgüter
Als Anwender unserer Spendersysteme haben Sie die Wahl:
Sie entscheiden selbst, welche handelsüblichen Füllgüter dosiert werden sollen. Die
freie Wahl von Hersteller und Produkt bedeutet Unabhängigkeit – und kann die
Betriebskosten senken.
Flexibel und vielseitig konfigurierbar
Ein Dosiersystem kann nur so gut wie das Zubehörprogramm sein, durch das sich der
Spender an die funktionalen Anforderungen seines Einsatzbereiches anpassen lässt.
Sie benötigen eine Auffangschale für von den Händen herabtropfendes Füllgut oder
eine verriegelbare Verschlussblende? Sie suchen nach einem Haltesystem, um Ihren
ingo-man® Spender sicher an einem Stationswagen, an einer Normschiene oder in
einer beengten Installationssituation stabil und sicher befestigen zu können?
Mit unserem Zubehörprogramm können Sie die von Ihnen gewählte Produktlösung ganz individuell konfigurieren - und damit die Funktionalität genau an Ihre
Ansprüche anpassen.
*Hiervon ausgeschlossen sind Kunststoffpumpen
6
Hygiene Compliance Lösungen
IHR w e g w e i s e r z u r n a c h h a l t i g e n h ä n d e h y g i e n e
Die hygienische Händedesinfektion ist nachweislich der wirksamste vorbeugende Schutz gegen
die Übertragung von Krankheitserregern, aber die
Empfehlungen für nachhaltige Händehygiene
in Kliniken und Krankenhäusern werden häufig
nicht ausreichend umgesetzt. Vor diesem
Hintergrund und auf der Basis von mehr als
50 Jahren Erfahrung im Bereich der medizinischen
Händehygiene, bieten wir Ihnen mit den „Hygiene
Compliance Lösungen“ ein konsequent praxisorientiertes Konzept aus einer Hand.
Nicht nur Produkte, sondern Lösungen
Unser Ansatz ist einfach: Wir bieten Ihnen
nicht nur einzelne Produkte, sondern ein
ganzheitliches Konzept, mit dem Sie Ihre
Hygieneziele erfolgreich erreichen können.
„Hygiene Compliance Lösungen“ umfassen drei
Bereiche:
• Händehygiene fördern
• Verfügbarkeit optimieren
• Hygieneziele erreichen
H ä ndeh y giene f ö rdern
Händehygiene fördern
Qualitativ hochwertige Produkte sind eine wichtige Voraussetzung für
nachhaltige Händehygiene. Kombinierte Haltesysteme für Handschuhund Desinfektionsmittelspender optimieren den Arbeitsablauf, berührungslose Bedienung vereinfacht die Integration in den Behandlungsalltag, auffällige Signalfarben erinnern an das Desinfizieren der Hände.
Berührungslose Bedienung steigert die Compliance
– wissenschaftlich erwiesen.
Im Rahmen einer Studie auf einer medizinischen Intensivpflegestation des Universitätsklinikums Aachen wurde der
Einfluss von berührungslosen Desinfektionsmittelspendern
auf das Händehygiene-Verhalten untersucht. Das Ergebnis:
Nach Austausch der manuell betätigten Spender gegen
berührungslose ingo-man® plus Touchless Spender konnte
ein deutlicher Anstieg der Compliance um über 50 Prozent beobachtet werden.
Nachzulesen in der Fachzeitschrift „Hygiene & Medizin“,
Ausgabe 12/2011 (HygMed 2011; 36 – 12): „Steigerung
des Verbrauchs an Händehygienedesinfektionsmittel nach
Einführung berührungsfreier Desinfektionsmittelspender“
Haltesysteme für Handschuhspender
Hygieneexperten empfehlen vor und nach dem
Gebrauch von Untersuchungshandschuhen das Desinfizieren der Hände. Mit unserem Haltesystem können Sie
Desinfektionsmittelspender
und Handschuhspender zusammen platzsparend an der
Wand montieren. So können
Sie Arbeitsabläufe optimieren
und schaffen eine wichtige
Voraussetzung für nachhaltige
Händehygiene.
Signalfarben
Häufigeres Händedesinfizieren
durch „starkfarbige Markierung“– dieses Prinzip konnte
im Rahmen einer Studie am Southmead Krankenhaus,
Bristol, England beobachtet werden. Am Eingang einer
chirurgischen Station sorgten auffällige Klebebänder
auf dem Fußboden bzw. rote Pfeile an den Wänden
dafür, dass die dort installierten Desinfektionsmittelspender vom medizinischen Personal besser wahrgenommen und deutlich häufiger verwendet wurden.
Nach dem gleichen Prinzip erreichen ingo-man® plus
Signalfarben-Spender (S. 18) und Signalrahmen (S. 29)
ihre „evidenzbasierte Wirkung“ bei der Steigerung
der Compliance: Die auffällige Lackierung erinnert
Mitarbeiter in Kliniken und Krankenhäusern an die
hygienische Händedesinfektion.
Nachzulesen in der Fachzeitschrift „Hygiene & Medizin“,
Ausgabe 12/2010 (HygMed 2010; 35 – 12): “Compliance bei der Händehygiene – eine simple Intervention
führt zum Erfolg”
Sie möchten noch mehr erfahren? Gerne stellen wir
Ihnen nach Absprache weitere Informationen zur Verfügung: info@ophardt.com
7
8
verfügbarkeit optimieren
Verfügbarkeit optimieren
Im Behandlungsalltag hängt es von vielen Faktoren ab, ob sich Mitarbeiter
in medizinischen Einrichtungen regelmäßig entsprechend den Empfehlungen
von Hygieneexperten („5 Momente der Händehygiene“) ihre Hände desinfizieren. Nachhaltig unterstützend können hier unmittelbar in Patientennnähe
bzw. in Reichweite des Pflegepersonals installierte Desinfektionsmittelspender
sein. Unnötige Laufwege und der für die Händehygiene notwendige Zeitaufwand werden somit minimiert und die Behandelnden bei der Integration
des Händedesinfizierens in vorhandene Arbeitsabläufe wirkungsvoll unterstützt. Darüber hinaus vorteilhaft sind Spendersysteme, die den herstellerunabhängigen „Euroflaschen-Standard“ unterstützen und damit eine stetige
Versorgungssicherheit gewährleisten.
Multihaltesystem:
Installationsbeispiele für
Normschiene und Rohrrahmen*
Haltesysteme
Unsere flexiblen Haltesysteme* ermöglichen Ihnen die Installation von OPHARDT
hygiene Spendern genau dort, wo sie gebraucht werden: an Patientenbetten, auf
Normschienen, an Stationswagen usw.
Füllstandsüberwachung
“Just in time” informiert Sie das neue
Spendersystem ingo-man® Weco in Verbindung mit der OHMS Software über
einen notwendigen Flaschenwechsel. So
können Sie Leerstände vermeiden und
damit Ihr betriebliches Qualitätsmanagement nachhaltig optimieren.
Versorgungssicherheit
Mit dem Euroflaschen-System haben Sie
die Wahl: Wählen Sie aus einer großen
Angebotsvielfalt aus, sparen Sie Kosten
und sichern Sie Ihre Unabhängigkeit im
Fall einer Pandemie.
*Detaillierte Informationen zu unseren ingo-man®
Haltesystemen erhalten Sie auf den Seiten 26 und 27.
Füllstandsüberwachung
Standard Euroflaschen-System
h y gieneziele erreichen
Hygieneziele erreichen
Das Händehygiene-Verhalten in medizinischen Einrichtungen präzise
erfassen, auswerten und nachhaltig verbessern: Mit dieser praxisorientierten Zielsetzung haben wir das OPHARDT Hygiene Monitoring System® (ohms) als Hard- und Software-Komplettlösung
entwickelt. Das System besteht aus Spendern mit integrierter Zählfunktion
und einer leistungsfähigen Software-Lösung.
Gibt es Flure oder Patientenzimmer, in denen Spender besonders häufig oder
selten verwendet werden? Werden die gesetzten Hygieneziele erreicht, bringen Schulungen den gewünschten Erfolg? Wo steht eine Station, Abteilung
oder die gesamte medizinische Einrichtung im Hinblick auf die Compliance bei
der Händehygiene?
Auf diese Fragen kann das OPHARDT Hygiene Monitoring System® (ohms)
aussagekräftige Antworten geben. So können Sie Schwachpunkte identifizieren und gezielt Verbesserungen umsetzen – und damit die Händehygiene-Compliance in Kliniken und Krankenhäusern nachhaltig optimieren.
9
10
h y gieneziele erreichen Messen
Der Spender misst zuverlässig jede Betätigung des Bedienhebels
und damit die Entnahme von Desinfektionsmittel. Dabei werden
die „Handhygiene-Ereignisse“ (=Händedesinfektionen) erfasst,
nicht die Identität der Spendernutzer. Besonders präzise erfolgt
die Messung bei OHMS Weco®, da das System die Spenderbetätigung und den genauen Zeitpunkt der Benutzung
(“Timestamp”) vollautomatisch erfasst. Darüber hinaus erfasst
OHMS Weco® nicht nur die Anzahl der Spenderbetätigungen,
sondern auch den tatsächlichen Desinfektionsmittelverbrauch
für jede einzelne Spenderbedienung. So können auch Aussagen
über die Qualität der durchgeführten Händedesinfektionen („wurde
eine ausreichende Menge an Desinfektionsmittel für eine Händedesinfektion verwendet?”) getroffen werden.
Die Nutzungsdaten werden dann entweder per WiFi-Funkübertragung automatisch an einen zentralen Server übertragen (OHMS
Weco®) oder das Ablesen und Eingeben der Daten erfolgt manuell
per Eingabeformular oder per App (OHMS Counter).
Auswerten
Der Anwender kann präzise Nutzungsprofile für frei wählbare Zeiträume und
Lokationen erstellen. Welcher Spender wurde in der Abteilung Innere Medizin, Flur 2, wie oft betätigt? Wie ist das Nutzungsverhalten in der chirurgischen Ambulanz innerhalb der letzten sechs Monate? Auffälligkeiten können zielsicher identifiziert werden. Nach einer bereits erfolgten Optimierung
(z.B. Schulung) kann der Erfolg der Intervention zuverlässig beurteilt werden.
Optimieren
Auf Basis der Datenauswertung erfolgt die Optimierung mit dem Ziel, die Händehygiene Compliance nachhaltig zu steigern. Beispielsweise können gezielt
Schulungen angeboten oder die Anzahl und die Installationsorte von Spendersystemen optimiert werden.
O H M S - O phardt h y giene monitoring s y stem ®
OHMS im „Krankenhaus der Zukunft“
Projekt der Fraunhofer-Institute zeigt richtungsweisende Neuentwicklungen im Bereich der stationären Patientenversorgung
Im Fraunhofer-inHaus-Zentrum in Duisburg steht das „Krankenhaus der Zukunft“: Gemeinsam mit über 60 Partnern aus Industrie,
Medizin und Wissenschaft entwickeln und testen vier FraunhoferInstitute ihre Vision vom Krankenhaus der Zukunft. Auf rund 350
Quadratmetern bietet das Labor eine moderne Entwicklungs- und
Testumgebung mit Operationssaal, Patienten-, Schwestern- und
Arztzimmer, Reha-Bereich mit Trainingsgeräten sowie Lager- und
Funktionsräumen.
© R. Dinkelbach/Fraunhofer
Als offizielles Partnerunternehmen beteiligt sich OPHARDT
hygiene an diesem ambitionierten Projekt mit dem OPHARDT
Hygiene Monitoring System® (OHMS) zur Messung und Verbesserung des Händehygiene-Verhaltens.
Weitere Informationen unter
www.hospital-engineering.org
oder bitte OR-Code einscannen
OHMS Anwendungspraxis
Über 2 Millionen gemessene Händedesinfektionen
Aktuell unterstützt das OPHARDT Hygiene Monitoring
System® (OHMS) fünf Universitätskliniken (Basel, Berlin,
Freiburg, Heidelberg und Jena) sowie ein Behandlungszentrum für neurologische Rehabilitation (BDH-Klinik
Greifswald) bei der nachhaltigen Verbesserung der Händehygiene-Compliance. Dabei kommt OHMS überwiegend in
Bereichen der Intensivpflege zum Einsatz – entsprechend
hoch sind die Anforderungen an die Praxistauglichkeit und
Zuverlässigkeit des Systems im Dauerbetrieb.
Dr. Stefan Hagel, Koordinator der ALERTS-Studie am
Universitätsklinikum Jena:
„Im Rahmen unserer ALERTS-Studie setzen wir das
OPHARDT Hygiene Monitoring System ein. Das System
liefert rund um die Uhr, 365 Tage im Jahr, verlässliche Nutzungsdaten ohne „Beobachtungseffekte“. Auf dieser Basis
können wir das tatsächliche Händehygiene-Verhalten ermitteln und als wichtigen Baustein der Infektionsprävention
nachhaltig verbessern.”
11
12
ophardt hY G I E N E m O N I T O R I N G sY S T E M ®
ophardt hYGIENE mONITORING sYSTEM®
Upgrade jederzeit möglich Datenübernahme gesichert
OHMS
APP
Wi-Fi
Vollautomatische Datenerfassung
Manuelle Datenerfassung
per App oder Eingabeformular
ingo-man® plus Counter
ingo-man Weco®
ingo-man Weco® Touchless
Webbasierte
Softwareanwendung
Anzahl
Qualität
Zeitpunkt
Anzahl
der Spenderbetätigungen
der Handhygiene-Ereignisse
Händehygiene messbar verbessern
das fle x ible S penders y stem
Spender mit
automatischer Erfassung
des Händehygieneverhaltens
Berührungsloser Spender mit
automatischer Erfassung
des Händehygieneverhaltens
ingo-man®
OPHARDT Hygiene
Monitoring System®
Das Händehygieneverhalten präzise
erfassen, differenziert auswerten
und nachhaltig verbessern: Das
OPHARDT Hygiene Monitoring
System® unterstützt medizinische
Einrichtungen bei der Optimierung
der Compliance bei der Händehygiene.
Sie möchten noch mehr über das
System erfahren?
Das OHMS
Produktvideo
informiert
Sie
auf unterhaltsame Weise über
die Vorteile des elektronischen
Händehygiene-Monitoring.
ingo-man Weco®|
ingo-man Weco® Touchless|
Vollautomatische Zählfunktion
Vollautomatische Zählfunktion
Differenzierte Messung des Händehygiene-Verhaltens
Differenzierte Messung des Händehygiene-Verhaltens
Vollautomatische Datenübertragung
Vollautomatische Datenübertragung
Funkübertragung („WiFi“) der Daten zu einem
Funkübertragung („WiFi“) der Daten zu einem
zentralen Auswertungssystem
zentralen Auswertungssystem
Funktions-Check
Funktions-Check
Kontinuierliche Überwachung der Spenderfunktion,
Kontinuierliche Überwachung der Spenderfunktion,
automatische Benachrichtigung bei Störungen
automatische Benachrichtigung bei Störungen
Füllstandsüberwachung
Füllstandsüberwachung
Automatische Meldung bei notwendigem
Automatische Meldung bei notwendigem
Flaschenwechsel über die OHMS Software
Flaschenwechsel über die OHMS Software
„Green Technology“
Verbrauchsmessung pro Handdesinfektion
Die Energie zur Datenübertragung wird durch
Indikator für Qualität der Händehygiene
Betätigung des Bedienhebels im Spender erzeugt.
Keine zusätzliche Stromversorgung notwendig
Verbrauchsmessung pro Handdesinfektion
Produktvideo:
OHMS Weco®
Abmessungen
B 92 x H 330 x T 210 mm
Indikator für Qualität der Händehygiene
Abmessungen
Aluminium
Art.Nr.
IMP T A
Weco®
Touchless
4400066
IMP Weco ELS: B 82 x H 280 x T 278 mm
IMP Weco TLS: B 96 x H 330 x T 267 mm
Langer
Bedienhebel
Art.Nr.
IMP ELS
A/24
Weco®
1418869
IMP TLS
A/24
Weco®
1418870
Verschlussblende
Mit Fenster
Art.Nr.
VF IMP E A
Weco®
2400195
VF IMP T A
Weco®
2400197
Verschlussblende
Mit Fenster
VF IMP T
Touchless A
i
Art.Nr.
2400076
13
14
ingo-man® plus
das fle x ible S penders y stem
Seifen- und Desinfektionsmittelspender 500 ml
*
Seifen- und Desinfektionsmittelspender 1000 ml
*
Seifen- und Desinfektionsmittelspender 500 ml
*
*
IMP E/ELS Counter|
IMP T/TLS Counter|
IMP E/ELS|
Seifen- und Desinfektionsmittelspender
mit Zählfunktion
Seifen- und Desinfektionsmittelspender
mit Zählfunktion
Seifen- und Desinfektionsmittelspender
Dosierpumpe (wahlweise)
Dosierpumpe (wahlweise)
Dosierpumpe (wahlweise)
24er Pumpe, Übersicht auf Seite 21
24er Pumpe, Übersicht auf Seite 21
24er Pumpe, Übersicht auf Seite 21
Füllgüter
Füllgüter
Füllgüter
Für 500 ml Standard-Euroflasche, auch frei
Für 1000 ml Standard-Euroflasche, auch frei
Für 500 ml Standard-Euroflasche, auch frei
befüllbar
befüllbar
befüllbar
Optionales Zubehör
Optionales Zubehör
Optionales Zubehör
Übersicht auf den Seiten 29-30
Übersicht auf den Seiten 29-30
Übersicht auf den Seiten 29-30
Abmessungen
Abmessungen
Clip
IMP E: B 82 x H 245 x T 160 mm
IMP T: B 92 x H 290 x T 160 mm
Optional mit Firmenlogo
IMP ELS: B 82 x H 245 x T 215 mm
IMP TLS: B 92 x H 290 x T 215 mm
Abmessungen
IMP E: B 82 x H 245 x T 160 mm
Kurzer
Bedienhebel
Art.Nr.
Kurzer
Bedienhebel
Art.Nr.
IMP ELS: B 82 x H 245 x T 215 mm
IMP E A/24
Counter
1417455
IMP T A/24
Counter
1417457
Kurzer
Bedienhebel
Art.Nr.
IMP E P/24
Counter
1417573
IMP T P/24
Counter
1417613
IMP E A/24
1417021
IMP E E/24
Counter
1417569
IMP T E/24
Counter
1417609
IMP E P/24
1417465
IMP E E/24
1417023
Langer
Bedienhebel
Art.Nr.
Langer
Bedienhebel
Art.Nr.
Langer
Bedienhebel
Art.Nr.
IMP ELS A/24
Counter
1417454
IMP TLS A/24
Counter
1417456
IMP ELS P/24
Counter
1417584
IMP TLS P/24
Counter
1417624
IMP ELS
A/24
1416000
IMP ELS E/24
Counter
1417580
IMP TLS E/24
Counter
1417620
IMP ELS
P/24
1417467
IMP ELS
E/24
1416017
Weitere Produktausführungen finden
Sie in der Übersichtstabelle auf den
Seiten 16-17
* Nach Ausbau des Counters autoklavierbar
und spülmaschinengeeignet
Weitere Produktausführungen finden
Sie in der Übersichtstabelle auf den
Seiten 16-17
* Nach Ausbau des Counters autoklavierbar
und spülmaschinengeeignet
Weitere Produktausführungen finden
Sie in der Übersichtstabelle auf den
Seiten 16-17
das fle x ible S penders y stem
Seifen- und Desinfektionsmittelspender 1000 ml
Berührungsloser Seifen- und
Desinfektionsmittelspender
ingo-man®
Berührungsloser Seifen- und
Desinfektionsmittelspender
IMP T/TLS|
IMP Touchless A|
IMP Touchless E|
Seifen- und Desinfektionsmittelspender
Berührungsloser Seifen- und Desinfektionsmittelspender, Aluminiumgehäuse
Berührungsloser Seifen- und Desinfektionsmittelspender, Edelstahlgehäuse
Dosierpumpe (wahlweise)
Dosierpumpe (wahlweise)
Dosierpumpe (wahlweise)
24er Pumpe, Übersicht auf Seite 21
IMP Touchless-Pumpe, Übersicht auf Seite 21
IMP Touchless-Pumpe, Übersicht auf Seite 21
Füllgüter
Füllgüter
Füllgüter
Für 1000 ml Standard-Euroflasche, auch frei
Für Standard Euroflasche, auch frei befüllbar
Für Standard Euroflasche, auch frei befüllbar
Notbedienhebel aus Edelstahl
Notbedienhebel aus Edelstahl
für Funktionsgarantie z.B. bei Batterieleerstand
für Funktionsgarantie z.B. bei Batterieleerstand
Optionales Zubehör
Optionales Zubehör
Übersicht auf den Seiten 29-30
Übersicht auf den Seiten 29-30
Abmessungen
Abmessungen
B 92 x H 330 x T 210 mm
B 92 x H 330 x T 210 mm
befüllbar
Optionales Zubehör
Übersicht auf den Seiten 29-30
Clip
Optional mit Firmenlogo
Abmessungen
IMP T: B 92 x H 290 x T 160 mm
IMP TLS: B 92 x H 290 x T 215 mm
Aluminium
Kurzer
Bedienhebel
IMP T A/24
IMP T P/24
Art.Nr.
Edelstahl
Art.Nr.
IMP T A
Touchless
1415524
IMP T E
Touchless
1417071
IMP E A
Touchless
1415523
IMP E E
Touchless
1417728
1418061
IMP T E
Touchless
Netzanschluss
1417544
1417545
IMP E E
Touchless
Netzanschluss
1417727
Art.Nr.
1417022
1417466
IMP T A
Touchless
IMP T E/24
1417024
Netzanschluss
IMP E A
Touchless
Langer
Bedienhebel
Art.Nr.
IMP TLS
A/24
1415993
IMP TLS
P/24
1417468
IMP TLS
E/24
1415995
Weitere Produktausführungen finden
Sie in der Übersichtstabelle auf den
Seiten 16-17
Netzanschluss
15
16
ingo-man® plus
5 0 0 m l S pender
Produktübersicht
500 ml
Pumpen
IMP E
kurzer Bedienhebel
IMP E Counter
kurzer Bedienhebel
IMP ELS
langer Bedienhebel
IMP ELS Counter
langer Bedienhebel
Art.Nr.
Art.Nr.
Art.Nr.
Art.Nr.
Aluminium
24er Pumpe
IMP E A/24
IMP E A/24 Counter
IMP ELS A/24
IMP ELS A/24 Counter
Edelstahl
1417021
1417455
1416000
1417454
25er Pumpe
IMP E A/25
IMP E A/25 Counter
IMP ELS A/25
IMP ELS A/25 Counter
Edelstahl
1417548
1417566
1417557
1417577
K Pumpe
IMP E A/K
IMP E A/K Counter
IMP ELS A/K
IMP ELS A/K Counter
Kunststoff
1417549
1417567
1417558
1417578
KSP Sprühpumpe
IMP E A/KSP
IMP E A/KSP Counter
IMP ELS A/KSP
IMP ELS A/KSP Counter
Kunststoff
1417550
1417568
1417559
1417579
F Pumpe*
IMP E A/F
IMP E A/F Counter
IMP ELS A/F
IMP ELS A/F Counter
Kunststoff
1418153
1418154
1418155
1418156
24er Pumpe
IMP E P/24
IMP E P/24 Counter
IMP ELS P/24
IMP ELS P/24 Counter
Edelstahl
1417465
1417573
1417467
1417584
25er Pumpe
IMP E P/25
IMP E P/25 Counter
IMP ELS P/25
IMP ELS P/25 Counter
Edelstahl
1417585
Pulverbeschichtung
1417554
1417574
1417563
K Pumpe
IMP E P/K
IMP E P/K Counter
IMP ELS P/K
IMP ELS P/K Counter
Kunststoff
1417555
1417575
1417564
1417586
KSP Sprühpumpe
IMP E P/KSP
IMP E P/KSP Counter
IMP ELS P/KSP
IMP ELS P/KSP Counter
Kunststoff
1417556
1417576
1417565
1417587
F Pumpe*
IMP E P/F
IMP E P/F Counter
IMP ELS P/F
IMP ELS P/F Counter
Kunststoff
1418157
1418158
1418159
1418160
Edelstahl
24er Pumpe
IMP E E/24
IMP E E/24 Counter
IMP ELS E/24
IMP ELS E/24 Counter
Edelstahl
1417023
1417569
1416017
1417580
25er Pumpe
IMP E E/25
IMP E E/25 Counter
IMP ELS E/25
IMP ELS E/25 Counter
Edelstahl
1417551
1417570
1417560
1417581
K Pumpe
IMP E E/K
IMP E E/K Counter
IMP ELS E/K
IMP ELS E/K Counter
Kunststoff
1417552
1417571
1417561
1417582
KSP Sprühpumpe
IMP E E/KSP
IMP E E/KSP Counter
IMP ELS E/KSP
IMP ELS E/KSP Counter
Kunststoff
1417553
1417572
1417562
1417583
F Pumpe*
IMP E E/F
IMP E E/F Counter
IMP ELS E/F
IMP ELS E/F Counter
Kunststoff
1418161
1418162
1418163
1418164
*IMP plus Schaumpumpe nur für Einwegflasche mit Öffnung 60 mm
Weitere Informationen (Bedienungsanleitungen, Datenblätter, technische Zeichnungen) finden Sie auf www.ophardt.com
1 0 0 0 m l S pender
ingo-man® plus
Produktübersicht
1000 ml
Pumpen
IMP T
kurzer Bedienhebel
IMP T Counter
kurzer Bedienhebel
IMP TLS
langer Bedienhebel
IMP TLS Counter
langer Bedienhebel
Art.Nr.
Art.Nr.
Art.Nr.
Art.Nr.
Aluminium
24er Pumpe
IMP T A/24
IMP T A/24 Counter
IMP TLS A/24
IMP TLS A/24 Counter
Edelstahl
1417022
1417457
1415993
1417456
25er Pumpe
IMP T A/25
IMP T A/25 Counter
IMP TLS A/25
IMP TLS A/25 Counter
Edelstahl
1417588
1417606
1417597
1417617
K Pumpe
IMP T A/K
IMP T A/K Counter
IMP TLS A/K
IMP TLS A/K Counter
Kunststoff
1417589
1417607
1417598
1417618
KSP Sprühpumpe
IMP T A/KSP
IMP T A/KSP Counter
IMP TLS A/KSP
IMP TLS A/KSP Counter
Kunststoff
1417590
1417608
1417599
1417619
F Pumpe*
IMP T A/F
IMP T A/F Counter
IMP TLS A/F
IMP TLS A/F Counter
Kunststoff
1418165
1418166
1418167
1418168
24er Pumpe
IMP T P/24
IMP T P/24 Counter
IMP TLS P/24
IMP TLS P/24 Counter
Edelstahl
1417466
1417613
1417468
1417624
25er Pumpe
IMP T P/25
IMP T P/25 Counter
IMP TLS P/25
IMP TLS P/25 Counter
Edelstahl
1417625
Pulverbeschichtung
1417594
1417614
1417603
K Pumpe
IMP T P/K
IMP T P/K Counter
IMP TLS P/K
IMP TLS P/K Counter
Kunststoff
1417595
1417615
1417604
1417626
KSP Sprühpumpe
IMP T P/KSP
IMP T P/KSP Counter
IMP TLS P/KSP
IMP TLS P/KSP Counter
Kunststoff
1417596
1417616
1417605
1417627
F Pumpe*
IMP T P/F
IMP T P/F Counter
IMP TLS P/F
IMP TLS P/F Counter
Kunststoff
1418169
1418170
1418171
1418172
Edelstahl
24er Pumpe
IMP T E/24
IMP T E/24 Counter
IMP TLS E/24
IMP TLS E/24 Counter
Edelstahl
1417024
1417609
1415995
1417620
25er Pumpe
IMP T E/25
IMP T E/25 Counter
IMP TLS E/25
IMP TLS E/25 Counter
Edelstahl
1417591
1417610
1417600
1417621
K Pumpe
IMP T E/K
IMP T E/K Counter
IMP TLS E/K
IMP TLS E/K Counter
Kunststoff
1417592
1417611
1417601
1417622
KSP Sprühpumpe
IMP T E/KSP
IMP T E/KSP Counter
IMP TLS E/KSP
IMP TLS E/KSP Counter
Kunststoff
1417593
1417612
1417602
1417623
F Pumpe*
IMP T E/F
IMP T E/F Counter
IMP TLS E/F
IMP TLS E/F Counter
Kunststoff
1418173
1418174
1418175
1418176
* IMP plus Schaumpumpe nur für Einwegflasche mit Öffnung 60 mm
ingo-man® plus flex:
Alle 1000 ml ingo-man® plus Spender sind auf Wunsch auch als “ingo-man® plus flex” Ausführung lieferbar: Durch den
verstellbaren Basiswinkel können auch 500 ml Euroflaschen, sowie vom Standard abweichende Flaschengrößen und -formen
verwendet werden. Weitere Informationen: customers-de@ophardt.com
Weitere Informationen (Bedienungsanleitungen, Datenblätter, technische Zeichnungen) finden Sie auf www.ophardt.com
17
18
ingo-man® plus
signalfarben
Seifen- und Desinfektionsmittelspender 500 ml
Seifen- und Desinfektionsmittelspender 1000 ml
Mehr Compliance
durch Sichtbarkeit
Mit
leuchtenden
Signalfarben
zieht der ingo-man® plus Signalfarbe sofort alle Blicke auf sich –
und erinnert so in medizinischen
Einrichtungen aktiv an die wichtige
hygienische Händedesinfektion.
Setzen Sie im Klinikalltag optische
Akzente mit dem ingo-man®
plus Signalfarben Spender und
motivieren Sie aktiv zur nachhaltigen Händehygiene!
IMP E|
IMP T|
Signalfarben Seifen- und Desinfektionsmittelspender
Signalfarben Seifen- und Desinfektionsmittelspender
Dosierpumpe (wahlweise)
Dosierpumpe (wahlweise)
24er Pumpe, Übersicht auf Seite 21
24er Pumpe, Übersicht auf Seite 21
Füllgüter
Füllgüter
Für 500 ml Euroflasche, auch frei befüllbar
Für 1000 ml Euroflasche, auch frei befüllbar
Optionales Zubehör
Optionales Zubehör
Übersicht auf den Seiten 29-30
Übersicht auf den Seiten 29-30
Clip
Clip
Optional mit Firmenlogo
Optional mit Firmenlogo
Abmessungen
Abmessungen
IMP E: B 82 x H 245 x T 160 mm
IMP T: B 92 x H 290 x T 160 mm
IMP ELS: B 82 x H 245 x T 215 mm
IMP TLS: B 92 x H 290 x T 215 mm
Kurzer
Bedienhebel
Art.Nr.
Kurzer
Bedienhebel
Art.Nr.
IMP E P/24
Leuchthellrot
1418091
IMP T P/24
Leuchthellrot
1418094
IMP E P/24
Leuchtgelb
1418092
IMP T P/24
Leuchtgelb
1418095
IMP E P/24
Leuchthellorange
1418093
IMP T P/24
Leuchthellorange
1418096
Langer
Bedienhebel
Art.Nr.
Langer
Bedienhebel
Art.Nr.
IMP ELS P/24
Leuchthellrot
1417892
IMP TLS P/24
Leuchthellrot
1417889
IMP ELS P/24
Leuchtgelb
1417890
IMP TLS P/24
Leuchtgelb
1417887
IMP ELS P/24
Leuchthellorange
1417891
IMP TLS P/24
Leuchthellorange
1417888
Weitere Informationen (Bedienungsanleitungen, Datenblätter, technische Zeichnungen) finden Sie auf www.ophardt.com
das fle x ible S penders y stem
Türkontaktspender
1000 ml
Seifenspender mit
Bediensperre
ingo-man®
Schrankeinbau-Spender
500 ml
IMP TLSV Bediensperre|
TLS 26 TK A/25|
SES 500|
Abschließbarer Seifen- und Desinfektionsmittelspender
Seifen- und Desinfektionsmittelspender
mit Kontaktschaltung: Tür öffnet sich
nach Spenderbetätigung
Seifen- und Desinfektionsmittelspender
für den Schrankeinbau,
langer Bedienhebel
Dosierpumpe
Dosierpumpe
25er Edelstahl-Pumpe, gerades Saugrohr
Edelstahlpumpe, ca. 1,5 ml/Hub,
Verwendungsort
besonders geeignet für den Einsatz im Bereich der
Suchtgefährdung, in Kinderstationen, Psychiatrien
und Altenhheimen
reduzierbar in 3 Stufen
Füllgüter
Bediensperre und Verschlussblende
Für Standard Euroflasche, auch frei befüllbar
Füllgüter
Für Einwegflaschen, auch wiederbefüllbar
zum Schutz vor unbefugter Benutzung
Bedienhebel
Dosierpumpe (wahlweise)
Abmessungen
Edelstahl für Ellbogenbetätigung
B 90 x H 215 x T 280 mm
24er Pumpe, Übersicht auf Seite 21
Optionales Zubehör
Füllgüter
Verschlussblende mit Schloss (S.29)
Für 1000 ml Standard-Euroflasche, auch frei
befüllbar
Edelstahl
Verwendungsort
Art.Nr.
für Kliniken, Gesundheits- und Pflegeeinrich-
Langer Bedienhebel
tungen
Edelstahl für Ellbogenbetätigung
SES 500
Abmessungen
Optionales Zubehör
1416407
B 94 x H 320 x T 255 mm
Übersicht auf den Seiten 29-30
Abmessungen
Aluminium
Art.Nr.
B 92 x H 290 x T 215 mm
Modell
IMP TLSV
Bediensperre mit
Verschlussblende
Art.Nr.
TLS 26 TK A/25
1411000
1417681
Weitere Informationen (Bedienungsanleitungen, Datenblätter, technische Zeichnungen) finden Sie auf www.ophardt.com
19
20
ingo-man® plus
Flaschen
Desinfektions-Säule
Neu:
Auch mit Anti-Fingerprint-Beschichtung erhältlich
Berührungsloser
Papierhandtuchspender
OP|
Desinfektions-Säule|
HTU 1|
Einwegflaschen
Vorbereitet für die Montage von
ingo-man® plus Spendern
Berührungsloser Papierhandtuchspender,
für Papierrollen mit Außenabwicklung,
mit Sichtfenster
Einwegflaschen
Bodenplatte
auch wiederbefüllbar,
extra schwer, für sicheren und stabilen Stand.
Papierentnahme
mit 28 mm und 60 mm Öffnungsweite
Die Ausführung mit Rädern verfügt über eine
berührungsloser Papiervorschub, sobald die Hand
Optional
vergrößerte Bodenplatte für erhöhte Stand-
unter die Papierentnahme geführt wird
sicherheit.
Füllgüter
Spender
Papierrollen mit Außenabwicklung
Standardmäßig vorbereitet für die Montage eines
max. Rollenbreite 200 mm,
manuellen oder berührungslosen 1000 ml ingo-
max. Rollendurchmesser 200 mm,
man® plus Spenders, auf Wunsch auch Montage
min. Innendurchmesser für Papierentnahme 38 mm
von 500 ml Spender möglich (bitte bei Bestellung
Stromversorgung
mit Schraubdeckel (SD) für 28 mm und 60 mm
Öffnungsweite
Art.Nr.
angeben), Spender und Zubehör sind nicht im
OP 501-28
28 mm
109100
OP 501-60
60 mm
1413886
Lieferumfang enthalten
Abmessungen
Abmessungen
Desinfektionssäule: B 400 x H 1430 x T 400 mm
B 277 x H 397 x T 211 mm
Desinfektionssäule mit Rädern:
B 500 x H 1500 x T 500 mm
Art.Nr.
durch 4 Batterien Typ D mit 6 Volt
Edelstahl
Edelstahl,
AFP
Art.Nr.
HTU 1 E
OP 1001-28
28 mm
108900
OP 1001-60
60 mm
218500
Schraubdeckel
Art.Nr.
SD 28-1
219600
SD 60-1
1062400
Art.Nr.
DesinfektionsSäule
3400177
DesinfektionsSäule mit Rädern
3400262
Pulverbeschichtung
HTU 1 P
3400351
Art.Nr.
3400359
P umpen
Zuverlässig dosieren,
unkompliziert
austauschen
Pumpen für manuelle
Spender
ingo-man® plus
Pumpen für berührungslose Spender
Unser Systemangebot austauschbarer ingo-man® plus Pumpen
haben wir über viele Jahre kontinuierlich erweitert und dabei
zahlreiche Vorschläge aus der
Anwendungspraxis
umgesetzt.
Das Ergebnis: Unsere Pumpen
dosieren zuverlässig alle für die
medizinische Anwendung relevanten Füllgüter und überzeugen
durch praktisches Handling, z.B.
durch einfache Frontentnahme zur
Reinigung oder zum Austausch
gegen eine andere Pumpe.
Besonders vielseitig ist unsere
„Standardpumpe“ 24 aus Edelstahl
mit abgewinkeltem Edelstahlansaugrohr: Sie dosiert zuverlässig alkoholische Desinfektionsmittel, Flüssigseifen und Lotionen
unterschiedlicher Viskosität und
überzeugt durch lange Haltbarkeit
und ein gleichbleibendes Dosierergebnis.
IMP Pumpen|
IMP Touchless Pumpen|
Dosierung
Dosierung
24er u. 25er: 0,75 ml/ 1,0 ml/ 1,2 ml/ 1,5 ml/ Hub
K u. KSP Pumpe: 3 Dosiermengen (max. 1,5 ml/ Hub)
0,75 ml/ 1,0 ml/ 1,2 ml/ 1,5 ml/ Hub
Reinigung
Reinigung
Alle Pumpen sind spülmaschinengeeignet
Die Pumpen 24 und 25 sind autoklavierbar
Alle Pumpen sind spülmaschinengeeignet und
autoklavierbar
Verwendung
Verwendung
nicht mit IMP Touchless Spendern kombinierbar
mit Standard-Euroflasche
Verwendungszweck
Weitere Informationen
Siehe Pumpenübersicht auf der letzten Seite
Dosierung von Flüssigseifen, alkoholischen Händedesinfektionsmitteln, Lotionen, Massageöle,
etc.
500 ml
Art.Nr.
Weitere Informationen
Siehe Pumpenübersicht auf der letzten Seite
Pumpe 24
1416015
Pumpe 25
1417655
Pumpe K
1417656
500 ml
Pumpe IMP
E Touchless
1000 ml
Pumpe KSP
Art.Nr.
1417696
Art.Nr.
1417657
Pumpe F
1418073
1000 ml
Art.Nr.
Pumpe 24
1415843
Pumpe 25
1417652
Pumpe K
1417653
Pumpe KSP
1417654
Pumpe F
1418074
21
Pumpe IMP
T Touchless
1416896
Wichtig!
OPHARDT hygiene Spendersysteme
sind auf größtmögliche Kompatibilität mit marktüblichen Füllgütern (z.B.
alkoholische Desinfektionsmittel, Seifen, Papierhandtücher etc.) ausgelegt.
Auf Grund der Vielzahl von erhältlichen Füllgut-Produktqualitäten kann es
jedoch im Einzelfall vorkommen, dass
ein bestimmtes Füllgut nicht wie vorgesehen dosiert werden kann.
Vor der Verwendung neuer Füllgüter
ist daher stets die Kompatibilität von
Füllgut und Spendersystem zu prüfen,
um eine einwandfreie Funktionalität
gewährleisten zu können.
22
ingo-man® plus
handtuchspender
Papierhandtuchspender
300 Blatt
Papierhandtuchspender
750 Blatt
Papierhandtuchspender
mit transparenter Front
HS 15|
HS 31|
HS 3|
Papierhandtuchspender mit bakteriostatisch wirksamer Gehäuseoberfläche.
Papierhandtuchspender mit bakteriostatisch wirksamer Gehäuseoberfläche.
Papierhandtuchspender mit bakteriostatisch wirksamer Gehäuseoberfläche.
Füllmenge
Füllmenge
Füllmenge
ca. 300 Blatt Standardpapier in C- oder Z-Faltung
ca. 750 Blatt Standardpapier in C- oder Z-Faltung
ca. 750 Blatt Standardpapier in C- oder Z-Faltung
Papierentnahme
Papierentnahme
Papierentnahme
Kunststoff, mit Justiertreppe und ergonomisch
Kunststoff mit ergonomisch abgerundeten Kanten
Kunststoff mit ergonomisch abgerundeten Kanten
Abmessungen
Fronttüre
B 275 x H 355 x T 130 mm
transparent
abgerundeten Kanten
Abmessungen
B 275 x H 185 x T 130 mm
Abmessungen
300 Blatt
Standard
Art.Nr.
HS 15 A
801400
HS 15 P
801500
HS 15 EE
152100
B 275 x H 355 x T 130 mm
750 Blatt
Standard
Art.Nr.
HS 31 A
778900
750 Blatt
Standard
HS 31 P
779000
HS 3 A
HS 31 EE
297100
750 Blatt
Interfold
Art.Nr.
HS 31 A
Interfold
1415415
HS 31 P
Interfold
1417724
HS 31 EE
Interfold
1417723
750 Blatt
Interfold
HS 3 A
Interfold
Art.Nr.
1416424
Art.Nr.
2400141
Weitere Informationen (Bedienungsanleitungen, Datenblätter, technische Zeichnungen) finden Sie auf www.ophardt.com
abfallbeh ä lter
Abfallkorb
Abfallbehälter
ingo-man® plus
Hygieneabfallbox und
Hygienebeutelspender
AB 6 HB 1
SK 60
SK 26
SK 18
SK|
AB|
HB 1
Abfallbehälter inkl. Polybeutelsicherung,
optional auch mit Fußpedal
Abfallkorb
Freistehend oder Wandmontage
AB 6 HB 1|
mit abnehmbarem Metallwandhalter
Verwendungszweck
Abmessungen
Abfallsammlung
AB 6: B 215 x H 300 x T 155 mm
Material
AB 36: B 400 x H 485 x T 255 mm
Hygieneabfallbox und Hygienebeutelspender für Papierbeutel
AB 15: B 230 x H 410 x T 190 mm
Freistehend oder Wandmontage
Edelstahl oder Stahldraht pulverlackiert weiß
Montage
mit abnehmbarem Metallwandhalter
6 Liter
Art.Nr.
Für Wandmontage geeignet
AB 6 HB: B 215 x H 300 x T 170 mm
Einschließlich Befestigungsmaterial
HB 1: B 130 x H 275 x T 30 mm
Abmessungen
AB 6 A
SK 18: B 302 x H 306 x T 207 mm
231000
SK 26: B 305 x H 446 x T 195 mm
SK 60: B 400 x H 630 x T 270 mm
18 Liter
SK 18 P
weiß
Art.Nr.
795100
PB 2, Polybeutel
grau, 4 x 50 Stück
506100
26 Liter
Art.Nr.
SK 26 P
weiß
966100
SK 26 E
376700
PB 3, Polybeutel
weiß, 200 Stück
60 Liter
Abmessungen
Art.Nr.
231600
AB 6 E
285100
AB 6
HB 1 A
232500
461500
AB 6
HB 1 P
232600
AB 6
HB 1 E
284700
PB 1, Polybeutel
grau, 4 x 50 Stück
15 Liter
AB 15 A
mit Fußpedal
705100
SK 60 E
705200
PB 4, Polybeutel
weiß, 200 Stück
128100
Art.Nr.
287300
287400
AB 15 E
484500
PB 2, Polybeutel
grau, 4 x 50 Stück
AB 36 A
AB 36 F A
mit Fußpedal
PB 3, Polybeutel
weiß, 200 Stück
PB 1, Polybeutel
grau, 4 x 50 Stück
461500
HYGB, Papierbeutel
200 Stück
509200
1161900
AB 15 P
36 Liter
SK 60 P
weiß
Art.Nr.
AB 6 P
AB 15 F A
186400
6 Liter
506100
Art.Nr.
288200
1162000
186400
Hygienebeutelspender
für Papierbeutel
Art.Nr.
HB 1 A
311500
HB 1 P
1120700
HB 1 E
798500
HYGB, Papierbeutel
200 Stück
509200
23
24
ingo-man® plus
A bfallbeh ä lter
Hygieneabfallbox und
Hygienebeutelspender
Abfallbehälter für medizinische Einrichtungen
Abfallbehälter für medizinische Einrichtungen
HB 2
AB 6 HB 2 A
AB 6 HB 2|
NWB|
NWBR|
Hygieneabfallbox und Hygienebeutelspender für Polybeutel
Abfallbehälter mit Fußpedal
Abfallbehälter mit Fußpedal und
Fronttür
Freistehend oder Wandmontage
Eigenschaften
Eigenschaften
mit abnehmbarem Metallwandhalter
Optimiert für den Einsatz im medizinischen Be-
Optimiert für den Einsatz im medizinischen Be-
reich, rollbar, mit Fußpedal,
reich, rollbar, mit Fußpedal, mit innen liegender
mit innen liegender Beutelhalterung
Beutelhalterung, Tür zur paraktischen Frontent-
Deckel
nahme der Abfallsäcke
gedämpft, selbst schließend
Deckel
versenkte Deckelklappe zur Verhinderung von
gedämpft, selbst schließend
Handbedienung (Kontaminationsminimierung)
versenkte Deckelklappe zur Verhinderung von
Abmessungen
Handbedienung (Kontaminationsminimierung)
NWB 24: B 284 x H 503 x T 376 mm
Abmessungen
NWB 50: B 374 x H 683 x T 376 mm
NWB 50: B 374 x H 683 x T 376 mm
NWB 70: B 374 x H 844 x T 376 mm
NWB 70: B 374 x H 844 x T 376 mm
Abmessungen
AB 6 HB: B 215 x H 300 x T 170 mm
HB 2: B 91 x H 136 x T 24 mm
6 Liter
Art.Nr.
AB 6
HB 2 A
1415091
AB 6
HB 2 P
1415092
AB 6
HB 2 E
1415093
PB 1, Polybeutel
grau, 4 x 50 Stück
461500
HYGB K, Polybeutel
4 x 25 Stück
1245800
Hygienebeutelspender
für Polybeutel
HB 2 P
HB 2 E
HYGB K, Polybeutel
4 x 25 Stück
30 Liter
Art.Nr.
50 Liter
Art.Nr.
NWB 24 E
1416587
NWBR 50 E
1416591
PB 3, Polybeutel
weiß, 200 Stück
186400
PB 4, Polybeutel
weiß, 200 Stück
128100
50 Liter
Art.Nr.
70 Liter
Art.Nr.
Art.Nr.
1412012
NWB 50 E
1416588
NWBR 70 E
1416592
PB 4, Polybeutel
weiß, 200 Stück
128100
TB 70, Polybeutel
blau, 4 x 25 Stück
831300
70 Liter
Art.Nr.
1412013
1245800
NWB 70 E
1416589
TB 70, Polybeutel
blau, 4 x 25 Stück
831300
Neu:
Auch mit Anti-Fingerprint-Beschichtung
erhältlich.
Neu:
Auch mit Anti-Fingerprint-Beschichtung
erhältlich.
H altes y steme
Haltesystem für
Handschuhspender
ingo-man® plus
Haltesystem für
Handschuhspender
Für die platzsparende
Wandmontage von
Handschuhspendern
Medizinische Einmalhandschuhe
können die Zahl der Keime auf den
Händen des Klinikpersonals deutlich reduzieren, eine Transmission
von Erregern aber nicht vollständig
verhindern. Hygieneexperten empfehlen daher vor und nach dem
Gebrauch von Untersuchungshandschuhen das Desinfizieren der
Hände.
Mit dem OPHARDT hygiene Haltesystem können Sie Desinfektionsmittelspender und Handschuhspender zusammen platzsparend
an der Wand montieren – und
schaffen so die Voraussetzungen
für eine nachhaltige Händehygiene.
Wandhalter|
Wandhalter|
Mit vormontierter Spenderrückwand
Ohne vormontierte Spenderrückwand
Spenderrückwand
Ohne Spenderrückwand
vormontiert für 500 ml Spender
Abmessungen
Abmessungen
3BV/ 1D: B 254 x H 850 mm
3BV: B 254 x H 510 mm
3B/ 1D: B 254 x H 850 mm
2BV: B 254 x H 340 mm
1B/ 1D: B 254 x H 510 mm
1BV: B 254 x H 170 mm
3B: B 254 x H 510 mm
L
Mit verschiebbarem
Anschlag
3BV/ 1D
für 3 Handschuhboxen
Art.Nr.
3400374
2B: B 254 x H 340 mm
1B: B 254 x H 170 mm
Mit verschiebbarem
Anschlag
3BV
Ohne verschiebbaren Anschlag
M
3B/ 1D
für 3 Handschuhboxen
1B/ 1D
für 1 Handschuhbox
Art.Nr.
für 3 Handschuhboxen
2BV
3400373
für 2 Handschuhboxen
1BV
3400366
für 1 Handschuhbox
Ohne verschiebbaren Anschlag
3B
S
für 3 Handschuhboxen
2B
für 2 Handschuhboxen
1B
für 1 Handschuhbox
Verschiebbarer Anschlag
Art.Nr.
3400372
3400370
3400365
Art.Nr.
3400255
3400256
3400258
25
26
ingo-man® plus
H alte S y steme
Ein Spendersystem - vielfältige Installationsmöglichkeiten
Befestigen Sie ingo-man ® Spender ganz einfach dort, wo sie tatsächlich gebraucht werden:
• an Normschienensystemen (“Dräger”) und Rundrohren, z.B. auf Stationswagen oder an Ampelsystemen
• platzsparend parallel zur Befestigungsebene oder im 90-Grad-Winkel
• an vertikalen Oberflächen, z.B. an Patientenbetten
• auf horizontalen Flächen, z.B. auf Tischen oder Arbeitsflächen
• mit einer Winkelplatte in schmalen Durchgängen und in räumlich beengten Installationssituationen
Anwendungsbeispiele für Rohrrahmen
Winkelplatte
für Rohrrahmen (WPR)*
Spenderhalterung
für Rohrrahmen (WHR)*
Universalklemmhalterung
(TBD)* | erhältlich ab Mitte 2014
Zur Installation von ingo-man® plus
Spendern am Patientenbett, platzsparend parallel zur Befestigungsebene
Zur Installation von ingo-man® classic
und ingo-man® plus Spendern am
Patientenbett oder Stationswagen
Zur Installation von ingo-man®
classic und ingo-man® plus Spendern
an Rundrohren mit verschiedenen
Durchmessern durch flexible Einstellbarkeit mittels eines Zahnbandes
Anwendungsbeispiele für Normschienen
Winkelplatte
für Normschiene (WPD)*
Spenderhalterung für
Normschiene (WHD)*
Zur Befestigung von ingo-man® classic
und ingo-man® plus Spendern am
Patientenbett, parallel zur Normschiene
Zur Befestigung von ingo-man® classic
und ingo-man® plus Spendern am
Patientenbett
Spenderhalterung (DSH)*
Zum Einhängen in die Normschiene,
stützt sich gegen die Wand ab.
Für ingo-man® classic und ingo-man®
plus Spender.
H alte S y steme
ingo-man® plus
Wir erweitern unsere Produktpalette hochwertiger Haltesysteme für ingo-man® Spender kontinuierlich - und können Ihnen so für nahezu jede Installationssituation die passende Lösung anbieten.
Auf www.ophardt.com/haltesysteme erhalten Sie detaillierte Produktinformationen zu unseren Haltesystemen. Trotzdem nichts Passendes gefunden? Sprechen Sie uns an - wir beraten Sie gern und finden gemeinsam
mit Ihnen eine Lösung: customers-de@ophardt.com
Artikelnummern zu den Haltesystemen finden Sie auf der Seite 34.
Klemmhalterung (KH V)*
Zur Befestigung von ingo-man® classic
und ingo-man® plus Spendern am
Etagenwagen, Verband- und
Stationswagen etc.
Winkelplatte (WP)*
Zur Installation von ingo-man® classic
und ingo-man® plus in schmalen
Durchgängen
Aufsteckhalterung
(IMP E A 24 AH)
Multihaltesystem
(MH E/T)*
Inklusive ingo-man® plus Spender,
Befestigung des Spendersystems an
Etagenwagen, Verband- und
Stationswagen etc.
Zur flexiblen Befestigung von ingoman® classic und ingo-man® plus
Spendern am Patientenbett, Ampelsystemen oder Stationswagen. Über 50
verschiedene Montagemöglichkeiten.
Spenderhalterung
für Tischaufstellung (TH)*
Zur sicheren Aufstellung von ingoman® classic und ingo-man® plus
Spendern auf horizontalen Flächen
z. B. auf einem Tisch
*Der abgebildete Spender dient nur der
Illustration und ist nicht im Lieferumfang enthalten
27
28
ingo-man® plus
zubeh ö r
Handschuhspender
Desinfektionsuhr
Flaschenhalter
UHS|
DU|
WH|
Handschuhspender für Hygienehandschuhe
Desinfektionsuhr
Flaschenhalter für Standard Euroflaschen
Montage
Meldung
Montage
Wandmontage
Akkustisches Signal
Wandmontage
Füllmenge
Anzeige
Abmessungen
1 Handschuhbox
mit verbesserter Lesbarkeit
WH 05: B 76 x H 125 x T 64 mm
Abmessungen
Zeit
B 255 x H 132 x T 85 mm
DU 16: bis 16 Minuten
WH 10: B 91 x H 125 x T 77 mm
WH 25: B 127 x H 200 x T 91 mm
Abmessungen
Edelstahl
UHS E
Montageset für
Rohrrahmenbefestigung
RRH
Art.Nr.
DU 16: B 91 x H 130 x T 64 mm
Edelstahl
1413316
Art.Nr.
DU 16 E
Art.Nr.
964900
Edelstahl
Art.Nr.
WH 05 E
1412618
WH 10 E
1415103
WH 25 E
1415104
1413329
Weitere Informationen (Bedienungsanleitungen, Datenblätter, technische Zeichnungen) finden Sie auf www.ophardt.com
zubeh ö r
Verschlussblenden
Signalrahmen
ingo-man® plus
Signalrahmen
www.ophardt.com - info@ophardt.com
1.
2.
4.
5.
3.
6.
30
sec
VF IMP
VF IMP Touchless
5 moments for hand hygiene
BEFORE
an aseptic
task
AFTER
body fluid
exposure
risk
BEFORE
patient
contact
VF IMP|
AFTER
patient
contact
AFTER
contact
with patient
surroundings
Verschlussblende für ingo-man® plus
Spender
SR|
SRL|
Verschlussblende
Signalrahmen* für ingo-man® Spender
Signalrahmen mit Aufklebern
für ingo-man® Spender
Verwendungszweck
Montage ohne Werkzeug
Montage ohne Werkzeug
Schutz des Füllgutes und des Spenders vor Diebstahl
wird über die installierte Spenderrückwand
wird über die installierte Spenderrückwand
gehängt
gehängt
Verwendung
Verwendung
beidseitig; Nachrüstung möglich: passend für alle
beidseitig; Nachrüstung möglich: passend für alle
ingo-man® Spender mit Standardrückwand
ingo-man® Spender mit Standardrückwand
Signalfarbe wählbar
Signalfarbe wählbar
leuchtgelb (RAL 1026), leuchthellorange (RAL
leuchtgelb (RAL 1026), leuchthellorange (RAL
2007) oder leuchthellrot (RAL 3026)
2007) oder leuchthellrot (RAL 3026)
Verwendungsort
Verwendungsort
Alle Bereiche in Krankenhäusern, Altenheimen,
Alle Bereiche in Krankenhäusern, Altenheimen,
Pflegeeinrichtungen, Arztpraxen, Labore etc.
Pflegeeinrichtungen, Arztpraxen, Labore etc.
*Lieferumfang
Inkl. vier Aufklebern (120 mm x 130 mm)
mit Erinnerungs- und Anleitungsfunktionen:
- „Viren / Bakterien auf der Hand“
- „Durchführung Händedesinfektion“
- „Bedienung berührungsloser Spender“
- „Fünf Momente der Handhygiene“
inkl. Schloss und Schlüssel
Für IMP
Spender
VF IMP E A
VF IMP E P
VF IMP E E
Art.Nr.
2400067
1417469
1417529
Signalrahmen - Der abgebildete Spender dient
nur der Illustration und ist nicht im Lieferumfang
Für IMP
Spender
Art.Nr.
enthalten
Abmessungen
SR E: B 132 x H 297 mm
Abmessungen
SR T: B 148 x H 336 mm
VF IMP T A
2400064
VF IMP T P
1417470
VF IMP T E
1417528
SR E
Signalfarbe
1418674
Art.Nr.
SR T
Signalfarbe
1418676
SRL E: B 132 x H 433 mm
SRL T: B 148 x H 455 mm
Für IMP Touchless
Mit Fenster
VF IMP
Touchless A
2400076
VF IMP
Touchless E
1416375
Für IMP Touchless
Ohne Fenster
Art.Nr.
V IMP
Touchless A
2400145
V IMP
Touchless E
1416374
Signalfarbe
RAL 7016
anthrazitgrau
Art.Nr.
Signalfarbe
Art.Nr.
SRL E
Signalfarbe
1418680
SRL T
Signalfarbe
1418678
Art.Nr.
SR E
RAL 7016
1418675
SR T
RAL 7016
1418677
RAL 7016
anthrazitgrau
Art.Nr.
SRL E
RAL 7016
1418681
SRL T
RAL 7016
1418679
29
30
ingo-man® plus
zubeh ö r
Schalenhalter
Schalenhalter
Signalfarbe
Schalenhalter
SH 1
SH 3
SH
SH|
SH Signalfarbe|
SH 5|
Schalenhalter zum Hängen über das
Spendergehäuse
Schalenhalter zum Hängen über das
Spendergehäuse
Schalenhalter* zum Hängen über das
Spendergehäuse oder für Tischaufstellung
Kunststoffschale
Kunststoffschale
Kunststoffschale
herausnehmbar
herausnehmbar, in Signalfarben
herausnehmbar
Verwendungszweck
Verwendungszweck
Optimierte Form
Verhindert das Abtropfen von Desinfektionsmittel
Verhindert das Abtropfen von Desinfektionsmittel
Führt die Hände beim Bedienen eines
von der Hand auf den Fußboden
von der Hand auf den Fußboden
Desinfektionsmittelspenders
Abmessungen
Abmessungen
Verwendungszweck
SH E: B 150 x H 360 x T 260 mm
SH E: B 150 x H 360 x T 260 mm
Verhindert das Abtropfen von Desinfektionsmittel
SH T: B 150 x H 410 x T 260 mm
SH T: B 150 x H 410 x T 260 mm
von der Hand auf den Fußboden
SH 4: B 150 x H 410 x T 310 mm
*Lieferumfang
SH 1: B 150 x H 95 x T 263 mm
Art.Nr.
SH 3: B 190 x H 96 x T 190 mm
Schalenhalter - Der abgebildete Spender dient
nur der Illustration und ist nicht im Lieferumfang
enthalten
Für IMP
Art.Nr.
SH E 26
SH T 26
Für IMP Touchless
SH 4
IMP Touchless
SH E 26
leuchtgelb
1418976
263800
SH E 26
leuchthellrot
1418978
161100
SH E 26
leuchthellorange
1418977
Art.Nr.
Art.Nr.
1416600
SH T 26
leuchtgelb
1418979
Zum Hängen
Art.Nr.
SH 5 IMP
Touchless
1418684
SH 5 IMP E
1419174
SH 5 IMP T
1418686
Für
Tischaufstellung
Art.Nr.
Kurze Seite
zur Wand
Art.Nr.
SH T 26
leuchthellrot
1418981
SH 5 IMP Touchless
für TH T
2400288
SH 1
290000
SH T 26
leuchthellorange
1418980
SH 5 IMP E/ELS
für TH E
2400284
Lange Seite
zur Wand
Art.Nr.
SH 5 IMP T/TLS
für TH T
2400286
SH 3
1165200
Auch in Signalfarben erhältlich.
Weitere Informationen (Bedienungsanleitungen, Datenblätter, technische Zeichnungen) finden Sie auf www.ophardt.com
zubeh ö r
Bürstenspender und
Auffangschale
Fußsprüher
ingo-man® plus
Feuchttuchspenderhalter
Bürstenspender|
ingo-ped®|
FTSH 3|
Bürstenspender mit Wandhalter,
Wechselmagazin und Auffangbehälter
Fußsprüher mit zwei Sprühdüsen
Halter für großvolumige Feuchttuchspender, z. B. für Flächendesinfektion
Füllmenge
Füllmenge
Füllmenge
10 sterilisierbare Handwaschbürsten
7,5 Liter Fußdesinfektionsmittel auf Alkoholbasis
1 Feuchttuchspender
Entnahme
Montage
Behälteraufnahme
Bürsten einzeln nach vorne entnehmbar
mit dazugehöriger Wandplatte
variabel für Behältergrößen von 155 mm bis
Handwaschbürste
Abmessungen
POM-Bürstenkörper mit PA-Borsten und
B 224 x H 388 x T 406 mm
250 mm Gesamthöhe, stufenlos einstellbar
Montage
NEU: Kompatibel mit WH R E, WH D E und WH F E,
Nagelbürstensegment, autoklavierbar
Platzsparende Wandmontage
Auffangbehälter
wandmontiert, abnehmbar
Aluminium
Art.Nr.
Abmessungen
B 224 x H 388 x T 406 mm
Abmessungen
BS 10 S: B 56 x H 360 x T 137 mm
BS 10 D: B 55 x H 360 x T 123 mm
ped 2
Edelstahl
254900
Art.Nr.
HWB: B 110 x H 35 x T 43 mm
BA: B 262 x H 155 x T 163 mm
FTSH 3
Edelstahl
3400341
Art.Nr.
BS 10 S
Bürstenspender
965000
BS 10 D
Wechselmagazin
965100
HWB
Bürste
331900
BA
Auffangbehälter
965200
Weitere Informationen (Bedienungsanleitungen, Datenblätter, technische Zeichnungen) finden Sie auf www.ophardt.com
31
32
Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)
Für alle Lieferungen, auch aus zukünftigen Geschäftsabschlüssen, gelten ausschließlich
die nachstehenden Verkaufsbedingungen. Abweichende Vereinbarun­gen bedürfen unserer schriftlichen Bestätigung. Spätestens mit der Entgegennahme unserer Ware bzw.
Leistungen gelten diese Verkaufsbedingungen als angenommen.
Unsere Verkaufsbedingungen gelten nur gegenüber Unternehmern, juristischen Personen des öffentlichen Rechts oder öffentlich rechtlichen Sondervermögen.
1. Angebot und Vertragsabschluss
Unsere Angebote sind freibleibend.
Verträge kommen erst zustande, wenn wir uns zugegangene Bestellungen schriftlich
angenommen, uns zugegangene Annahmeerklärungen schriftlich bestätigt oder die
vom Käufer bestellten Liefergegenstände ausgeliefert haben. Dies gilt entsprechend für
Ergänzungen und Änderungen von Verträgen.
Alle Angaben, wie Maße, Gewichte, Abbildungen, Beschreibungen, Montageskizzen
und Zeichnungen in Prospekten, Preislisten und sonstigen Drucksachen, sind nur annähernd, jedoch bestmöglich ermittelt, aber für uns insoweit unverbindlich. Modelle
und Zeichnungen bleiben unser Eigentum.
2. Fristen und Termine
Angegebene Fristen und Termine sind nur verbindlich, soweit sie schriftlich ausdrücklich
als verbindlich vereinbart worden sind.
Unvorhergesehene außergewöhnliche Ereignisse, wie Arbeitskämpfe, hoheitliche
Maßnahmen, Verkehrsstörungen oder sonstige Fälle höherer Gewalt, sei es, dass sie
bei uns oder bei unseren Zulieferern eingetreten sind, befreien uns für die Dauer ihrer
Auswirkungen oder, wenn sie zur Unmöglichkeit der Leistung führen, voll von der Lieferbzw. Leistungspflicht. Eine etwa vereinbarte Vertragsstrafe gilt unter diesen Umständen
nicht als verwirkt.
Hat der Käufer Anspruch auf Ersatz eines Verzugsschadens, beschränkt sich dieser, soweit uns lediglich leichte Fahrlässigkeit vorzuwerfen ist, auf 0,5% des Rechnungswertes
für jede vollendete Woche des Verzugs, insgesamt jedoch höchstens auf 5% des verein­
barten Kaufpreises der vom Verzug betroffenen Lieferungen und Leistungen.
Wird die Auslieferung eines versandbereiten Liefergegenstandes auf Wunsch des Käufers
oder aus von ihm zu vertretenden Gründen verzögert, sind wir berechtigt, dem Käufer
pro angefangenem Monat Lagergeld in Höhe von 0,5% des Rechnungsbetrages des
betreffenden Liefergegenstandes in Rechnung zu stellen. Dem Käufer wird der Nachweis
gestattet, Aufwendungen seien überhaupt nicht entstanden oder wesentlich niedriger
als die Pauschale. Weitergehende Rechte bleiben davon unberührt.
Mängelansprüche verjähren, soweit wir nicht im Rahmen einer Herstellergarantie für
einen längeren Zeitraum eine Haftung übernommen haben, in einem Jahr ab Ablieferung der Ware. In Abweichung davon verjähren Mängelansprüche bei einer Sache, die
entsprechend ihrer üblichen Verwendungsweise für ein Bauwerk verwendet worden
ist und dessen Mangelhaftigkeit verursacht hat, in zwei Jahren. Dies gilt jedoch nicht,
sofern die Sache erst nach Ablauf der vorgenannten grundsätzlichen Verjährungsfrist
von einem Jahr für ein Bauwerk verwendet worden ist. In diesem Fall verjähren etwaige
Mängelansprüche nach Ablauf eines Jahres nach Ablieferung.
Wird eine gebrauchte Sache veräußert, haften wir nicht für etwaige Mängel, es sei
denn, wir haben die Mängel arglistig verschwiegen.
Als Beschaffenheit der Ware gilt grundsätzlich nur unsere Produktbeschreibung als
verein­
bart. Öffentliche Äußerungen, Anpreisungen oder Werbung stellen daneben
keine vertrags­gemäße Beschaffenheitsangabe der Ware dar.
Garantien im Rechtssinne erhält der Käufer durch uns nicht.
7. Haftung
Wir haften im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen, sofern der Käufer Schaden­
ersatzansprüche geltend macht, die auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit unserer
Organe, Vertreter oder Erfüllungsgehilfen beruhen. Beruht die Verursachung eines
Schadens auf leichter Fahrlässigkeit, haften wir nur dann, soweit wesentliche Vertragspflichten verletzt sind. Als wesentliche Vertragspflichten sind Pflichten zu verste­hen,
deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst
ermöglicht und auf deren Einhaltung der Vertragspartner regelmäßig vertrauen darf.
Haften wir nach vorhergehendem Satz für leichte Fahrlässigkeit, beschränkt sich die
Haftung auf den vorhersehbaren, vertragstypischen Durchschnittsschaden.
Wird bei leichter Fahrlässigkeit Schadensersatz wegen Mangelhaftigkeit der Sache ver­
langt, verbleibt die Ware beim Käufer, wenn ihm dies zumutbar ist. Der Schadensersatz
beschränkt sich dann auf die Differenz zwischen dem Wert der mangelhaften Sache zu
dem Kaufpreis.
Die vorstehenden Haftungsbeschränkungen gelten nicht bei Verletzung vom Leben,
Körper oder Gesundheit sowie in den Fällen einer zwingenden Haftung auf Grund der
Bestimmungen des Produkthaftungsgesetzes. Die Haftungsbeschränkungen gelten
ebenfalls nicht bei der Abgabe von Garantiezusagen, die nach ihrem Inhalt gerade
bezwecken, den Käufer gegen solche Schäden abzusichern.
8. Eigentumsvorbehalt
3. Versand und Gefahrenübergang/Versicherung
Unsere Lieferungen erfolgen ausschließlich unter Eigentumsvorbehalt. Das Eigentum
geht erst dann auf den Käufer über, wenn er seine Verbindlichkeiten uns gegenüber
erfüllt hat.
Die Gefahr des zufälligen Untergangs und der zufälligen Verschlechterung der Ware
geht mit der Übergabe, beim Versendungskauf mit der Auslieferung der Sache an den
Spediteur, den Frachtführer oder die sonst zur Ausführung der Versendung bestimmte
Person oder Anstalt auf den Käufer über.
Bei laufender Rechnung gilt das vorbehaltene Eigentum auch als Sicherung für unsere
Saldoforderung. Eine etwaige Bearbeitung, Verarbeitung, Montage oder sonstige Verwertung von uns gelieferter, noch in unserem Eigentum stehender Ware nimmt der
Kunde für uns vor.
Der Übergabe steht es gleich, wenn der Käufer im Verzug der Annahme ist.
Wird die von uns gelieferte Ware mit anderen Gegenständen verbunden oder vermischt,
so erwerben wir an der neuen Sache bzw. an dem vermischten Bestand Miteigentum
in Höhe des Rechnungswertes der Vorbehaltsware. Der Käufer verwahrt das so entstandene Allein- oder Miteigentum für uns. Erfolgt die Vermischung oder Verbindung
in der Weise, dass die Sache des Käufers als Hauptsache anzusehen ist, so gilt als vereinbart, dass der Käufer uns anteilig Miteigentum überträgt und die Sache auch für uns
verwahrt.
Versicherungen erfolgen nur auf Wunsch des Käufers.
4. Zahlung
Unsere Rechnungen sind, soweit nichts anderes vereinbart wird, sofort fällig und
innerhalb von 14 Tagen ab Rechnungsdatum zahlbar.
Soweit nicht gesondert vereinbart, ist ein Skontoabzug in Höhe von 2% lediglich bei
Vorkassezahlung oder bei ungehindertem Zahlungseingang im Bankeinzugsverfahren
aufgrund uns erteilter Einzugsermächtigung, bei Vorliegen der nachstehenden Voraus­
setzungen möglich.
Der Käufer darf die gelieferte Ware vor Eigentumserwerb nur im gewöhnlichen Geschäftsverkehr veräußern und mit seinem Abnehmer kein Abtretungsverbot vereinbaren.
Er ist ferner verpflichtet, seinen Abnehmern unseren Eigentumsvorbehalt aufzuerlegen.
Ein Skontoabzug ist nur zulässig, sofern alle bereits fälligen Rechnungen – ausgenommen solche, denen berechtigte Einwendungen des Käufers entgegenstehen – beglichen
sind
Beeinträchtigungen unserer Rechte, insbesondere Pfändung und Beschlagnahme, hat
der Käufer unverzüglich schriftlich unter Beifügung von Abschriften der Pfändungsprotokolle anzuzeigen.
Als Berechnungsgrundlage ist der Nettorechnungsbetrag nach Abzug von Rabatten,
Frachten und sonstigen nicht skontierfähigen Leistungen maßgeblich.
Der Käufer tritt uns sämtliche Ansprüche mit allen Nebenrechten und Sicherheiten sowie
etwaige Ansprüche gegen seinen Versicherer bis zur völligen Tilgung aller unserer
Wechsel nehmen wir nur nach ausdrücklicher vorheriger Vereinbarung zahlungshalber
und unter dem Vorbehalt ihrer Diskontierbarkeit entgegen.
Forderungen, die ihm aus künftigen Veräußerungen von uns gelieferter Ware gegen
seine Abnehmer entstehen, ab, und zwar in Höhe des Rechnungsbetrages der von uns
gelieferten und vom Käufer veräußerten Ware zuzüglich 10%. Wir nehmen die Abtretung hiermit an. Übersteigt der Wert der uns gegebenen Abtretungen und Sicherheiten
unsere Forderungen um mehr als die in Satz 1 genannten 10%, so verpflichten wir
uns, auf Verlangen des Käufers insoweit nach unserer Wahl entsprechende Sicherheiten
frei­zugeben.
Eine Gutschrift von Scheck- und Wechselbeträgen erfolgt erst nach Einlösung,
Forderungsabtretungen werden erst nach Zahlung gutgeschrieben. Die Forderung und
ihre Fälligkeit bleiben bis dahin unberührt.
Für rechtzeitige Einlösung und Protesterhebung übernehmen wir keine Gewähr.
Wechselsteuer, Diskont-, Protest- und Einzugsspesen gehen zu Lasten des Käufers.
Entstehen nach Abschluss des Vertrages berechtigte Zweifel an der Zahlungsfähigkeit
oder Kreditwürdigkeit des Käufers, sind wir berechtigt, die uns obliegende Leistung zu
verweigern, bis der Käufer die Gegenleistung erbringt und unsere fälligen Forderun­
gen - auch aus früheren Geschäften der laufenden Geschäftsverbindung - erfüllt oder
entsprechende Sicherheiten geleistet hat. Bestehen mehrere Forderungen gegen den
Käufer, so werden eingehende Zahlungen mit der jeweils ältesten Forderung verrechnet.
5. Aufrechnung und Zurückbehaltung
Der Käufer ist zur Aufrechnung und/oder Zurückbehaltung nur bei unstrittigen oder
rechtskräftig festgestellten Gegenforderungen berechtigt.
6. Mängelhaftung
Beanstandungen wegen Mängeln der Ware, Falschlieferungen und Mengenabweichungen – auch Zuviellieferungen – sind, soweit diese durch zumutbare Untersuchungen
feststellbar sind, unverzüglich, spätestens jedoch 14 Tage nach Erhalt der Ware schriftlich geltend zu machen.
Für Mängel der Ware bzw. Leistung leisten wir nach unserer Wahl Nacherfüllung durch
Nachbesserung oder Ersatzlieferung.
Im Falle des Fehlschlagens, d.h. der Unmöglichkeit, Unzumutbarkeit, Verweigerung
oder unangemessenen Verzögerung der Nachbesserung oder Ersatzerlieferung kann
der Käufer vom Vertrag zurücktreten oder den Kaufpreis angemessen mindern.
Beruht ein Mangel auf unserem Verschulden, kann der Käufer unter den in Ziff. 7.
bestimmten Voraussetzungen Schadensersatz verlangen.
Auf unser Verlangen ist der Käufer verpflichtet, die Abtretung seinem Abnehmer bekannt zu geben und uns die zur Geltendmachung unserer Rechte gegen den Abnehmer
erforderlichen Auskünfte zu geben und Unterlagen auszuhändigen. Wir sind berechtigt,
den Abnehmer des Käufers von der Abtretung zu unterrichten. Dies gilt als Widerruf der
nachstehenden Einzugsermächtigung.
Der Käufer ist ermächtigt, die abgetretene Forderung für uns einzuziehen, jedoch nur
solange, als er seiner Zahlungspflicht uns gegenüber vertragsgemäß nachkommt. Die
Ermächtigung des Käufers zum Einzug der Forderung kann durch uns widerrufen
werden. Die eingezogenen Beträge hat der Käufer gesondert aufzubewahren und
unverzüglich an uns abzuführen. Interventionskosten trägt der Käufer.
Als Veräußerung im Sinne dieser Verkaufsbedingungen gelten auch Verarbeitung, Montage oder sonstige Verwertung.
9. Erfüllungsort und Gerichtsstand
Erfüllungsort für alle sich aus dem Liefergeschäft ergebenden Verbindlichkeiten ist
Issum.
Für alle etwaigen Streitigkeiten aus der Geschäftsbeziehung zwischen uns und dem
Käufer ist ausschließlich das für Issum zuständige Amts- oder Landgericht zuständig.
Es gilt ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Die Anwendung des
einheitlichen UN-Kaufrechts (CISG) wird ausgeschlossen.
Sollten einzelne Bestimmungen dieser Allgemeinen Verkaufsbedingungen ganz oder
teilweise auf Grund der Abweichung von Bestimmungen unwirksam sein oder werden,
die nicht dem Schutze des Käufers dienen, wird die ganz oder teilweise unwirksame
Bestimmung durch eine solche ersetzt, deren wirtschaftlicher Erfolg dem der unwirksamen möglichst nahe kommt.
ÜBERSICHT
Modell
BxHxT
Art.-Nr. Seite
Modell
(Masse ca. in mm)
B x H x T
(Masse ca. in mm)
Art.-Nr.
ingo-man®
Seite
ingo-man®
Seifenspender
IMP TLS Weco®| B 82 x H 280 x T 278 mm|
IMP ELS Weco®| B 96 x H 330 x T 267 mm|
IMP T A Weco®
Touchless| B 92 x H 330 x T 210 mm| IMP T A Touchless|B 92 x H 330 x T 210 mm|
IMP T E Touchless|B 92 x H 330 x T 210 mm|
IMP E A Touchless|B 92 x H 330 x T 210 mm|
IMP E E Touchless|B 92 x H 330 x T 210 mm|
IMP T A Touchless
Netzanschluss| B 92 x H 330 x T 210 mm|
IMP T E Touchless
Netzanschluss| B 92 x H 330 x T 210 mm|
IMP E A Touchless
Netzanschluss| B 92 x H 330 x T 210 mm|
IMP E E Touchless
Netzanschluss| B 92 x H 330 x T 210 mm|
IMP E A/24|
B 82 x H 245 x T 160 mm|
IMP E P/24|
B 82 x H 245 x T 160 mm|
IMP E E/24|
B 82 x H 245 x T 160 mm|
IMP ELS A/24| B 82 x H 245 x T 215 mm|
IMP ELS P/24| B 82 x H 245 x T 215 mm|
IMP ELS E/24| B 82 x H 245 x T 215 mm|
IMP E A/24
Counter|
IMP E P/24
Counter|
IMP E E/24
Counter|
IMP ELS A/24
Counter|
IMP ELS P/24
Counter|
IMP ELS E/24
Counter|
1415524S. 15
1417071S. 15
1415523
S. 15
1417728S. 15
1418061S. 15
1417544S. 15
B 82 x H 245 x T 160 mm|
1417569S. 14
B 82 x H 245 x T 215 mm|
1417454S. 14
B 82 x H 245 x T 215 mm|
1417584S. 14
B 82 x H 245 x T 215 mm|
1417580S. 14
Bedruckung oder andersfarbige
Pulverbeschichtungen bieten wir
Ihnen gerne an.
Abfallboxen
1417021S. 14
1417465S. 14
1417023S. 14
1416000S. 14
1417467S. 14
1416017S. 14
1415573S. 14
1417681S. 19
B 82 x H 245 x T 185 mm|
B 92 x H 290 x T 185 mm|
1418192S. 27
1418193S. 27
B 277 x H 397 x T 211 mm|
B 277 x H 397 x T 211 mm|
3400351S. 20
3400359S. 20
B 94 x H 320 x T 255 mm|
B 90 x H 215 x T 280 mm|
1411000
1416407
Desinfektionssäule| B 400 x H 1430 x T 400 mm|3400177
Desinfektionssäule
mit Rädern| B 500 x H 1500 x T 500 mm| 3400262
1417727S. 15
B 82 x H 245 x T 160 mm|
AB 6 A| AB 6 P| AB 6 E| PB 1| AB 15 A| AB 15 P| AB 15 E| AB 15 F A| PB 2| AB 36 F A| AB 36 A| PB 3| AB 6 HB 1 A| AB 6 HB 1 P| AB 6 HB 1 E| PB 1| HYGB| AB 6 HB 2 A| AB 6 HB 2 P| AB 6 HB 2 E| PB 1| HYGB K| NWB 24 E|
PB 3| NWB 50 E|
PB 4| NWB 70 E|
TB 70| NWBR 50 E|
PB 4| NWBR 70 E|
TB 70| SK 18 P| PB 2| SK 26 P| SK 26 E| PB 3| SK 60 P| SK 60 E| PB 4| 1418091S. 18
1418092S. 18
1418093S. 18
1417892S. 18
1417890S. 18
1417891S. 18
1417022S. 15
1417466S. 15
1417024S. 15
1415993S. 15
1417468S. 15
1415995S. 15
1417457S. 14
1417613S. 14
1417609S. 14
1417456S. 14
1417624S. 14
1417620S. 14
B 215 x H 300 x T 155 mm|
B 215 x H 300 x T 155 mm|
B 215 x H 300 x T 155 mm|
Polybeutel - 4 x 50 Stück|
1418095S. 18
1418096S. 18
S. 20
S. 20
231000S. 23
231600S. 23
285100S. 23
461500S. 23
B 400 x H 485 x T 255 mm| 1162000S. 23
B 400 x H 485 x T 255 mm|
288200S. 23
Polybeutel, weiß - 200 Stück| 186400S. 23
B 215 x H 300 x T 170 mm|
B 215 x H 300 x T 170 mm|
B 215 x H 300 x T 170 mm|
Polybeutel - 4 x 50 Stück|
Papierbeutel - 200 Stück|
232500S. 23
232600S. 23
284700S. 23
461500S. 23
509200S. 23
B 215 x H 300 x T 170 mm|
B 215 x H 300 x T 170 mm|
B 215 x H 300 x T 170 mm|
Polybeutel - 4 x 50 Stück|
Polybeutel - 4 x 25 Stück|
1415091S. 24
1415092S. 24
1415093S. 24
461500S. 24
1245800S. 24
B 284 x H 503 x T 376 mm| 1416587S. 24
Polybeutel, weiß - 200 Stück| 186400S. 24
B 374 x H 683 x T 376 mm| 1416588S. 24
Polybeutel, weiß - 200 Stück| 128100S. 24
B 374 x H 844 x T 376 mm| 1416589S. 24
Polybeutel, bau - 4 x 25 Stück| 831300S. 24
B 374 x H 683 x T 376 mm| 1416591S. 24
Polybeutel, weiß - 200 Stück| 128100S. 24
B 374 x H 844 x T 376 mm| 1416592S. 24
Polybeutel, blau - 4 x 25 Stück| 831300S. 24
B 302 x H 306 x T 207 mm|
795100S. 23
Polybeutel, grau - 4 x 50 Stück|506100S. 23
B 305 x H 446 x T 195 mm|
966100
S. 23
B 305 x H 446 x T 195 mm|
376700
S. 23
Polybeutel, weiß - 200 Stück| 186400S. 23
B 400 x H 630 x T 270 mm|
705100S. 23
B 400 x H 630 x T 270 mm|
705200S. 23
Polybeutel, weiß - 200 Stück| 128100S. 23
HB 1 A| HB 1 P| HB 1 E| B 130 x H 275 x T 30 mm|
B 130 x H 275 x T 30 mm|
B 130 x H 275 x T 30 mm|
311500S. 23
1120700S. 23
798500S. 23
HB 2 P| HB 2 E| HYGB K| B 91 x H 136 x T 24 mm|
B 91 x H 136 x T 24 mm|
Polybeutel - 4 x 25 Stück|
1412012S. 24
1412013S. 24
1245800S. 24
1417887S. 18
Bei Bestellungen
bitte immer die
Artikelnummer
angeben.
S. 19
S. 19
B 320 x H 410 x T 190 mm|
287300S. 23
B 320 x H 410 x T 190 mm|
287400S. 23
B 320 x H 410 x T 190 mm|
484500S. 23
B 320 x H 410 x T 190 mm| 1161900S. 23
Polybeutel, grau - 4 x 50 Stück|506100S. 23
Hygienebeutelspender
1418094S. 18
1417889S. 18
1417888S. 18
B 92 x H 290 x T 225 mm|
Desinfektionssäulen
1417545S. 15
1417455S. 14
IMP T A/24|
B 92 x H 290 x T 160 mm|
IMP T P/24|
B 92 x H 290 x T 160 mm|
IMP T E/24|
B 92 x H 290 x T 160 mm|
IMP TLS A/24| B 92 x H 290 x T 215 mm|
IMP TLS P/24| B 92 x H 290 x T 215 mm|
IMP TLS E/24| B 92 x H 290 x T 215 mm|
IMP T A/24
Counter|
B 92 x H 290 x T 160 mm|
IMP T P/24 |
Counter
B 92 x H 290 x T 160 mm|
IMP T E/24
Counter|
B 92 x H 290 x T 160 mm|
IMP TLS A/24
Counter|
B 92 x H 290 x T 225 mm|
IMP TLS P/24
Counter|
B 92 x H 290 x T 225 mm|
IMP TLS E/24
Counter|
B 92 x H 290 x T 225 mm|
IMP T P/24
leuchthellrot| B 92 x H 290 x T 160 mm|
IMP T P/24
leuchtgelb|
B 92 x H 290 x T 160 mm|
IMP T P/24
leuchthellorange| B 92 x H 290 x T 160 mm|
IMP TLS P/24
leuchthellrot| B 92 x H 290 x T 225 mm|
IMP TLS P/24
leuchtgelb|
B 92 x H 290 x T 225 mm|
IMP TLSV
Bediensperre|
IMP E A 24 AH|
IMP T A 24 AH|
HTU 1 E| HTU 1 P|
TLS 26 TK A/25|
SES 500| 4400066S. 13
B 82 x H 245 x T 160 mm|
IMP E P/24
leuchthellrot | B 82 x H 245 x T 160 mm|
IMP E P/24
leuchtgelb|
B 82 x H 245 x T 160 mm|
IMP E P/24 |
leuchthellorange B 82 x H 245 x T 160 mm|
IMP ELS P/24
leuchthellrot| B 82 x H 245 x T 215 mm|
IMP ELS P/24
leuchtgelb|
B 82 x H 245 x T 215 mm|
IMP ELS P/24 |
leuchthellorangeB 82 x H 245 x T 215 mm|
IMP TLS P/24
leuchthellorange| B 92 x H 290 x T 225 mm|
1418870S. 13
1418869S. 13
Material des Gehäuses: (letzter Buchstabe des Modells)
A = Aluminium, silber eloxiert
P = Aluminium, pulverbeschichtet weiß (RAL 9010)
E = Edelstahl, geschliffen
33
34
ingo-man®
Modell
ÜBERSICHT
BxHxT
Art.-Nr. Seite
Modell
(Masse ca. in mm)
B x H x T
(Masse ca. in mm)
Art.-Nr.
Seite
ingo-man®
Papierhandtuchspender
HS 3 A| B 275 x H 355 x T 130 mm| 1416424S. 22
HS 3 A| B 275 x H 355 x T 130 mm| 2400141S. 22
mit Interfold Entnahme
HS 15 A| HS 15 P| HS 15 EE| B 275 x H 185 x T 130 mm|
B 275 x H 185 x T 130 mm|
B 275 x H 185 x T 130 mm|
801400S. 22
801500S. 22
152100S. 22
HS 31 A| HS 31 P| HS 31 EE| B 275 x H 355 x T 130 mm|
B 275 x H 355 x T 130 mm|
B 275 x H 355 x T 130 mm|
778900S. 22
779000S. 22
297100S. 22
HS 31 A| B 275 x H 355 x T 130 mm| 1415415S. 22
mit Interfold Entnahme
HS 31 P| B 275 x H 355 x T 130 mm| 1417724S. 22
mit Interfold Entnahme
HS 31 EE| B 275 x H 355 x T 130 mm| 1417723S. 22
mit Interfold Entnahme
Haltesysteme
3BV/ 1D|
B 254 x H 850|
3B/ 1D|
B 254 x H 850|
1B/ 1D|
B 254 x H 510|
3BV|
B 254 x H 510|
2BV|
B 254 x H 340|
1BV|
B 254 x H 170|
3B|
B 254 x H 510|
2B|
B 254 x H 340|
1B|
B 254 x H 170|
DSH E|
B 93 x H 240 x T 118 mm|
DSH T|
B 105 x H 280 x T 118 mm|
KH V E|
B 90 x H 270 x T 92 mm|
KH V T|
B 99 x H 315 x T 92 mm|
MH E|
Multihalter|
MH T|
Multihalter|
TH E P RAL 7016| B 124 x H 255 x T 209 mm|
TH T P RAL 7016 |B 136 x H 301 x T 214 mm|
TH E|
B 124 x H 255 x T 209 mm|
TH T|
B 136 x H 301 x T 214 mm|
UHS E|
für Wandmontage|
RRH|
Montage-Set|
WH 05 E| für 500 ml Flaschen|
WH 10 E| für 1000 ml Flaschen|
WH 25 E| für 2500 ml Flaschen|
WH R E|
500 ml, für Rohrrahmen|
WH R T|
1000 ml, für Rohrrahmen|
WH D E|
500 ml, für Normschiene|
WH D T|
1000 ml, für Normschiene|
WP E A|
500 ml, für Parallelbefestigung|
WP T A|
1000 ml, für Parallelbefestigung|
WPR E A|
500 ml, für Parallelbefestigung|
WPR T A|
1000 ml, für Parallelbefestigung|
WPD E|
500 ml, für Normschiene| WPD T|
1000 ml, für Normschiene| 3400374S. 25
3400373S. 25
3400366S. 25
3400372S. 25
3400370S. 25
3400365S. 25
3400255S. 25
3400256S. 25
3400258S. 25
3400641S. 26
3400646S. 26
1418133S. 27
1418150S. 27
1418796S. 27
1418865S. 27
1418682S. 27
1418683S. 27
1418123S. 27
1418128S. 27
1413316S. 28
1413329S. 28
1412618S. 28
1415103S. 28
1415104S. 28
1414936S. 26
1414934S. 26
1414932S. 26
1414930S. 26
290100S. 27
290200S. 27
1418933S. 26
1418934S. 26
3400806S. 26
3400479
S. 26
Zubehör
BS 10 S| B 56 x H 360 x T 137 mm|
965000S. 31
BS 10 D| B 55 x H 360 x T 123 mm|
965100S. 31
HWB| B 110 x H 35 x T 43 mm|
331900S. 31
BA| B 262 x H 155 x T 163 mm|
965200S. 31
DU 16 E| B 91 x H 130 x T 64 mm|
964900S. 28
OP 501-28| 500 ml, Flaschenhals Ø 28 mm| 109100S. 20
OP 1001-28| 1000 ml, Flaschenhals Ø 28 mm| 108900S. 20
OP 501-60| 500 ml, Flaschenhals Ø 60 mm| 1413886S. 20
OP 1001-60| 1000 ml, Flaschenhals Ø 60 mm| 218500S. 20
SD 28-1| für Flaschenhals Ø 28 mm|
219600S. 20
SD 60-1| für Flaschenhals Ø 60 mm|
1062400S. 20
FTSH 3|
B 120 x H 205 x T 21 mm| 3400341S. 31
®
ingo-ped B 224 x H 388 x T 406 mm|
254900S. 31
SH 4 IMP
Touchless|
für Touchless|
1416600S. 30
SH 5 IMP
Touchless|
für Touchless|
1418684S. 30
SH 5 IMP
Touchless| für TH T| 2400288
S. 30
SH 1|
für Wandmontage|
290000S. 30
SH 3|
für Wandmontage|
1165200S. 30
SH 5 IMP E|
für 500 ml|
1419174S. 30
SH 5 IMP T|
für 1000 ml|
1418686S. 30
SH 5 IMP E/ELS| für TH E|
2400284
S. 30
SH 5 IMP T/TLS| für TH T|
2400286
S. 30
SH E 26|
B 150 x H 360 x T 260 mm| 263800S. 30
SH T 26|
B 150 x H 410 x T 260 mm| 161100S. 30
SH E leuchtgelb| B 150 x H 360 x T 260 mm| 1418976S. 30
SH E leuchthellrot| B 150 x H 360 x T 260 mm| 1418978S. 30
SH E leuchthellorange| B 150 x H 360 x T 260 mm|1418977S. 30
SH T leuchtgelb| B 150 x H 410 x T 260 mm| 1418979S. 30
SH T leuchthellrot| B 150 x H 410 x T 260 mm| 1418981S. 30
SH T leuchthellorange| B 150 x H 410 x T 260 mm|1418980S. 30
SR E Signalfarbe| B 132 x H 297 mm|
1418674S. 29
SR E RAL 7016| B 132 x H 297 mm|
1418675S. 29
SR T Signalfarbe| B 148 x H 336 mm|
1418676S. 29
SR T RAL 7016| B 148 x H 336 mm|
1418677S. 29
SRL E Signalfarbe|B 132 x H 433 mm|
1418680S. 29
SRL E RAL 7016| B 132 x H 433 mm|
1418681S. 29
SRL T Signalfarbe|B 148 x H 455 mm|
1418678S. 29
SRL T RAL 7016| B 148 x H 455 mm|
1418679S. 29
VF IMP E A Weco®| für Weco Spender|
2400195S. 13
2400197S. 13
VF IMP T A Weco®| für Weco Spender|
VF IMP
Touchless A| für Touchless Spender|
2400076S. 29
V IMP
Touchless A| für Touchless Spender|
2400145S. 29
VF IMP
Touchless E| für Touchless Spender|
1416375S. 29
V IMP
Touchless E| für Touchless Spender|
1416374S. 29
VF IMP E A|
für 500 ml, mit Fenster|
2400067S. 29
VF IMP T A|
für 1000 ml, mit Fenster|
2400064S. 29
VF IMP E P|
für 500 ml, mit Fenster|
1417469S. 29
VF IMP T P|
für 1000 ml, mit Fenster|
1417470S. 29
VF IMP E E|
für 500 ml, mit Fenster|
1417529S. 29
VF IMP T E|
für 1000 ml, mit Fenster|
1417528S. 29
Sachmängelhaftung und Garantie
Abweichend von der gesetzlichen Verjährungsfrist für Sachmängelhaftung von
zwei Jahren übernehmen wir eine Mängelhaftung zu den Bedingungen unserer
Allgemeinen Geschäftsbedingungen für einen Zeitraum einer freiwilligen fünfjährigen Herstellergarantie ab Lieferdatum bei bestimmungsgemäßen Gebrauch
und bei der Verwendung von Original OPHARDT hygiene Teilen für alle unsere Lieferungen außer bei Lieferungen von Kunststoffgeräte(n)/-pumpen.
Bedruckung oder andersfarbige
Pulverbeschichtungen bieten wir
Ihnen gerne an.
Bei Bestellungen
bitte immer die
Artikelnummer
angeben.
Material des Gehäuses: (letzter Buchstabe des Modells)
A = Aluminium, silber eloxiert
P = Aluminium, pulverbeschichtet weiß (RAL 9010)
E = Edelstahl, geschliffen
Spendersystem und Modellbezeichnung
Spender wahlweise...
Beispiel
IMP ELS A/25
1
..mit Counter
(Zählfunktion)
..oder
Standard-Clip
3
4
..oder
individuellem
Logo-Clip
2
Bedienhebel
Kurz oder lang
4
2
2
Flaschen
1
Abkürzung ingo-man® plus
2
Bedienhebel und Füllmenge
… E …/…
mit kurzem Bedienhebel
(ca. 100 mm sichtbare Hebellänge),
für 500-ml-Flaschen
…ELS …/…
mit langem Bedienhebel
(ca. 170 mm sichtbare Hebellänge),
für 500-ml-Flaschen
…T…/…
mit kurzem Bedienhebel
(ca. 100 mm sichtbare Hebellänge),
für 1000-ml-Flaschen
…TLS …/…
mit langem Bedienhebel
(ca. 170 mm sichtbare Hebellänge),
für 1000-ml-Flaschen
500 ml oder 1000 ml
Gehäusematerial
3
3
Gehäuse
Aluminium, Edelstahl
oder Pulverbeschichtung
… ……A/...
Aluminium silberfarbig eloxiert,
Wandhalter aus Kunststoff
… ……P/...
Aluminium weiß pulverbeschichtet (RAL 9010),
Wandhalter aus Kunststoff
… ……E/...
Edelstahl geschliffen,
Wandhalter aus Kunststoff
Pumpenausführung
4
4
Pumpenausführung
Austauschbare Pumpen
… … …/24
Pumpe aus Edelstahl mit gekröpftem Saugrohr,
autoklavierbar, geeignet für Flüssigseifen,
alkoholische Händedesinfektionsmittel, Lotionen,
Massageöle, etc.
… … …/25
Pumpe aus Edelstahl mit geradem Saugrohr,
autoklavierbar, geeignet für Flüssigseifen,
alkoholische Händedesinfektionsmittel, Lotionen,
Massageöle, etc.
… … …/K
Kunststoffpumpe mit geradem Saugrohr,
nicht autoklavierbar, spülmaschinengeeignet,
für Flüssigseifen, alkoholische Händedesinfektionsmittel,
Lotionen, Massageöle etc.
… … …/KSP
Sprühpumpe aus Kunststoff mit geradem Saugrohr,
nicht autoklavierbar, spülmaschinengeeignet,
für die feine Zerstäubung von alkoholischen
Händedesinfektionsmitteln
… … …/F
Schaumpumpe aus Kunststoff mit fexiblem Saugrohr,
nicht autoklavierbar, ausschießlich für Schaumseifen
geeignet.
Email customers-de@ophardt.com • www.ophardt.com
Handbuch Medi 2014 301213 DE • Art.-Nr. 1414163
Ophardt Hygiene-Technik GmbH + Co. KG • Lindenau 27 • 47661 Issum • Germany
Phone +49 28 35 18-0 • Fax +49 28 35 18-77
Document
Kategorie
Automobil
Seitenansichten
5
Dateigröße
2 910 KB
Tags
1/--Seiten
melden